Hans-Georg Maaßen.

Von WOLFGANG HÜBNER | Da Angela Merkel und Andrea „Ätschi-bätschi“ sich offenbar einig sind, wird sich auch der bayerische Horst irgendwie fügen: Verfassungsschutzpräsident Maaßen, ein CDU-Mitglied mit allzu guten juristischen Qualifikationen, muss weg, und zwar so schnell wie möglich. Der Mann hat sich als ebenso unangenehmer wie unbelehrbarer Störfaktor beim einzigen verbliebenen Ausweg der Grenzöffner, Umvolker und Großspendenabhängigen erwiesen, nämlich dem Weg in die von den Staatsmedien massiv flankierte Gesinnungsdiktatur neuen Typs.

Um dieser Gesinnungsdiktatur wenigstens noch einige Jahre zu errichten und zu sichern, müssen die verhasste AfD sowie die immer vielfältiger in Erscheinung tretende neue patriotische Opposition teils eingeschüchtert, teils zerschlagen und auch kriminalisiert werden. Dazu bedarf es jedoch eines Verfassungsschutzes, der die Verfassung als Schutz des politisch-medialen Machtkomplexes vor dem Widerstand aus dem Volk begreift und praktiziert. Maaßen hat sich bei der Chemnitzer Generalprobe, wie viele Lügen und Halbwahrheiten dem Souverän des Grundgesetzes bereits zugemutet werden können, als Spielverderber erwiesen. Das kann und darf nicht geduldet werden.

Zwar soll es immer noch unerschütterliche Frohnaturen geben, die an das Wunder von Seehofers Standhaftigkeit in dieser Staatsaffäre glauben. Doch realistisch ist es natürlich, eine weitere kunstvolle Drehhofer-Pirouette zu erwarten. Notfalls reichen einige Anrufe aus den Chefbüros von Siemens, Audi und BMW, um den Modelleisenbahnfan wieder auf denjenigen Kurs zu bringen, den die Exportriesen brauchen, ihre Kanzlerin vollzieht und die Anne Will, Maybrit Illner, Oliver Welke, Claus Kleber und alle anderen korrumpierten Propagandisten der wahlentscheidenden Armee wohlstandserschlaffter westdeutscher Ruheständler allabendlich erfolgreich schmackhaft machen.

Der bevorstehende Sturz von Maaßen signalisiert den Übergang von einer penetranten Gesinnungsindoktrination in eine faktische Gesinnungsdiktatur, die eine offene nach der gewünschten Kaltstellung und Zerschlagung der AfD samt der patriotischen Opposition werden dürfte. Denn die politische, aber mehr noch die geistige Legitimation des politisch-medialen Machtkomplexes zerbricht und zerbröselt jeden Tag mehr in Deutschland. Und das geschieht keineswegs in einem Land, das von wirtschaftlichen Krisen durchgeschüttelt wird, sondern im Gegenteil Exportrekorde und gigantische Steuereinnahmen in Serie verzeichnet. Es ist den davon megaprofitierenden „Eliten“ dieses Staates allerdings erstens klar, dass das nicht immer so bleiben wird. Und zweitens ist diesen „Eliten“ nicht weniger klar, wie sehr ihre Herrschaft vom Erfolg einer Ökonomie abhängt, die Resteuropa nebenbei erbarmungslos wegkonkurriert hat.

Nicht nur die AfD, sondern auch die Trumps, Putins, Orbans, Salvinis und all die anderen „Populisten“ werden als akute Gefahr für das deutsche Modell aus Billiglohn und Multikulti gesehen. Doch weder Trump, Putin, Orban oder Salvini können, außer in den täglichen Talkshows der hassverbreitenden Staatsmedien, unter Berliner Kontrolle gebracht werden. Die innere Opposition unter die Knute zu bringen, sie zu lähmen, zermürben und bei Bedarf auch zu zerschlagen, ist da schon viel realistischer. Um das besser zu ermöglichen, muss nun selbst ein konservatives CDU-Mitglied an der Spitze des Verfassungsschutzes weichen.

Die patriotische Bewegung in Deutschland kann das durchaus als Zeichen der Schwäche des politisch-medialen Machtkomplexes werten. Aber sie sollte sich sehr hüten, diese Schwäche falsch zu interpretieren: Mit der Entfernung von Maaßen zeigt der Staat von Merkel, Steinmeier und Nahles die unbedingte Bereitschaft, keinen mehr in verantwortungsvollen Positionen zu dulden, der sich staatlich verbreiteten Lügen und Halbwahrheiten zu verweigern versucht. Das ist eine weitere Zäsur in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Und es ist wie diejenige im Herbst 2015 keine, die gutes für unser Volk und seine Zukunft verheißt.


Wolfgang Hübner.
Hübner auf der Buch-
messe 2017 in Frankfurt.
PI-NEWS-Autor Wolfgang Hübner schreibt seit vielen Jahren für diesen Blog, vornehmlich zu den Themen Linksfaschismus, Islamisierung Deutschlands und Meinungsfreiheit. Der langjährige Stadtverordnete und Fraktionsvorsitzende der „Bürger für Frankfurt“ (BFF) legte zum Ende des Oktobers 2016 sein Mandat im Frankfurter Römer nieder. Der 71-jährige leidenschaftliche Radfahrer ist über seine Facebook-Seite erreichbar.

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

229 KOMMENTARE

  1. Merkel wird Seehofer opfan, denn die GroKo muss um jeden Preis durchhalten und in Bayram hat Söder gefälligst mit den linksgrün-pädophilen FaschistIxxen zu koalieren!

    Kurzum, FDJ-Merkel wird den 14. Oktober im Amt überleben!

  2. Eurabier 16. September 2018 at 21:25
    FDJ-Merkel wird den 14. Oktober im Amt überleben!
    ——————————————————————–
    Sicher…..
    Aber DANN? MAD MAMA hat keine guten Sterne………

  3. Maaßen ist nur ein weiterer Fall Sarrazin. Der war auch einmal in herausgehobener Stellung tätig. Also Bundesbankvorstand. Und die Bundesbank ist formal eine sehr unabhängige Instution.

    Da bräuchte es damals schon den gesamten Druck, inklusive Bundespräsident.

    Europa emanzipiert sich aber immer mehr von den Linken. Also von den Franzosen und Deutschen.
    Es funkt SOS. Salvini, Orban und Strache.
    Im Mai kommt die Wende. Und in Sachsen dann das Endspiel….

  4. Es ist wünschenswert, dass Maaßen seine Verbindungen zu Polizei und anderen bewaffneten Organen nutzt, Merkel und Genossen festzusetzen. Jetzt! Sofort!

  5. Maaßen wird fallen.
    Merkel und Nahles, die Grünen und die Linken wollen das so.
    Seehofer steht evtl. alleine da und macht den Drehhofer.
    Gerüchte im SPIEGEL um seinen Gesundheitszustand bereiten bereits jetzt seinen nach der Bayern-Wahl fälligen Rücktritt „aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen“ vor.
    Seehofers Auftrag ist, noch vier Wochen bis zur Bayernwahl durchzuhalten.

  6. Je schlechter Horschti abschneidet, desto besser für Ängie.

    Horschti weiss das sehr wohl, aber kommt nicht an seine Eier dran, die Ängie ihm vor 10 Jahren abgeschnitten hat.

    Der Gewinner lautet: linksgrüne Ideologie.

  7. Anne Will schau ich schon lange nicht mehr. Das dient nur der Selbstbeweihräucherung des Juste Milieus. Interessiert außer denen keinen.

  8. … und die Anne Will, Maybrit Illner, Oliver Welke, Claus Kleber und alle anderen (zwangsfinanzierten feigen) korrumpierten (‚… corruption‘ 5/33) Propagandisten der wahlentscheidenden Armee wohlstandserschlaffter westdeutscher Ruheständler allabendlich erfolgreich schmackhaft machen. ….

    *****

    … darum sin Wahlen im isslam verboten; es gilt nur allah’SS ‚Gesetz‘ https://quran.com/5/48 von Seiner ‚… perfected Religion‘ 5/3 (z. B. ‚… amputiert ihre Haende‘ 5/38-40, oder 24/2, 4/34, 9/29,…)

  9. Wieso hat Maaßen eigentlich nicht die Richtlinienkompetenz, Nahles in die Psychiatrie einliefern zu lassen?
    Wie will er sonst die Verfassung schützen? Irgendwo muss doch mal begonnen werden, die alten normalen Verhältnisse zurückzugewinnen.

  10. Da sagt jemand die inzwischen erwiesene Wahreit – und soll nun „weg“, weil er den Herrschenden nicht passt?
    Die Dinge werden immer unheimlicher…
    Auch Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hatte Merkels Lüge über Chemnitz ungeprüft gefressen und sich über das Phantom empört.
    Neuerdings scheinen Kurz und Merkel die besten Freunde zu sein. Vielleicht kennt man sich aus dem Club:

    Bundeskanzlerin Angela Merkel und Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz duzen sich neuerdings.
    Berlin (dts Nachrichtenagentur) – „Herzlich willkommen lieber Sebastian“, sagte Merkel am Sonntagabend im Berliner Bundeskanzleramt vor einem Gespräch mit Kurz und vor Journalisten. Dieser sprach Merkel mit „liebe Angela“ an. Mit den Worten „geschätzte Frau Kanzlerin“ hatte er sich an derselben Stelle noch im Juni an Merkel gewandt.

    Auch wenn andere ihn bejubeln, bleibe ich dabei: Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz halte ich für einen jungen, glatten, machtgeilen Aal, dessen Hals problemlos um 180 Grad wendbar ist, ohne zu brechen.

  11. Daytrader 16. September 2018 at 21:28

    Maaßen ist nur ein weiterer Fall Sarrazin. Der war auch einmal in herausgehobener Stellung tätig. Also Bundesbankvorstand. Und die Bundesbank ist formal eine sehr unabhängige Instution.

    Da bräuchte es damals schon den gesamten Druck, inklusive Bundespräsident.

    Europa emanzipiert sich aber immer mehr von den Linken. Also von den Franzosen und Deutschen.
    Es funkt SOS. Salvini, Orban und Strache.
    Im Mai kommt die Wende. Und in Sachsen dann das Endspiel….
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    … na, na, so früh würde ich mich nicht freuen. Es ist schon zu viel Geld für dieses System ala Artiero Spinelli geflossen, so viel Alkohol getrunken, so viele Leber und Hirne versoffen und so viele Leute liegen an dem Geldtropf, dass Keiner wird es so einfach fallen lassen.

  12. Da sagt jemand die inzwischen erwiesene Wahrheit – und soll nun „weg“, weil er den Herrschenden nicht passt – und niemanden ausserhalb der AfD stört das?

  13. Ich hoffe immer noch, dass Maaßen in den letzten Jahren Vorkehrungen getroffen hat, falls man ihn widerrechtlich absägen will. Wer, wenn nicht er, hätte Zugang zu den pikanten Geheimnissen unserer BRD „Eliten“?

  14. Von Maaßen wird gefordert, zu beweisen, dass es in Chemnitz keine Hetzjagden gegeben hat. Der Mangel an Bildern und glaubwürdigen Zeugen für derartige Vorfälle reicht den Altparteienpolitikern nicht.

    Merkel und Seibert müssen gar nichts beweisen. Die dürfen lügen, denn sie genießen Schutzstatus bei Politik und Mainstream-Journalisten.

    Dass Maaßen nicht als Diener der Altparteien zu Kreuze kriecht ist ein Affront. Dem Rechtsstaat verpflichtet zu sein und für die Bürger einzutreten ist nachrangig. Deshalb muss er weg. Ich bin mir sicher, dass der geeignete Partei-Diener als Nachfolger schon auserkoren wurde. Dann klappt es auch mit der Verfassungsschutzbeobachtung unliebsamer Gegener aus fadenscheinigen Gründen.

    Gniffke und Anhang freuen sich schon drauf.

  15. Über Gesinnungsdiktatur gesprochen !

    Die Türkei riskiert eine militärische Konfrontation mit Russland
    Seit dem Scheitern der Verhandlungen rüstet Ankara seine Truppen
    in Idlib auf und beliefert die Rebellen mit Waffen !!!
    Ergo !
    Merkels Musel-Kusel freund Erdo(waan) beliefert Terroristen mit Waffen !

    Und dieser Möchtegern Diktator will sich mit Putin anlegen ?
    Uns solls recht sein !
    Der Russe Katapultiert die Türkei in null komma nichts, zurück ins mittelalter !
    Oder meint Erdo(waan) das er beim Russen sein Eselstreibervolk vor sich hat ?

    In Idlib läuft es für Ankara nicht nach Plan, eine friedliche Lösung ist nicht in Sicht. Aber die Türkei gibt nicht klein bei, im Gegenteil: Sie verstärkt ihre Militärpräsenz in Syrien und liefert Waffen an die Rebellen.
    Die Videoaufnahmen zeigen Kolonnen von Fahrzeugen, die, aus der Türkei kommend, die Grenze nach Syrien überqueren. Allein ein Militärkonvoi aus der Provinz Hatay umfasst 300 zum Teil gepanzerte Fahrzeuge, die Tieflader sind mit Panzern, Haubitzen, Flugabwehrgeschützen und Raketenwerfern beladen.
    Ziel sind die Beobachtungsposten des türkischen Militärs in Idlib. Im Laufe des Jahres hat Ankara zwölf davon entlang der Frontlinie zur syrischen Armee eingerichtet. Nun sind sie endgültig zu Militärbasen ausgebaut, mit modernen Luftabwehrsystemen bestückt.
    Eigentlich sollten die Posten dem Schutz der Deeskalationszone Idlib dienen, aber das ist vorbei. Die anderen drei Zonen – Daraa, Damaskus und Homs – sind längst vom Regime erobert. Und Idlib ist heute kein Ort des Friedens mehr, sondern Kriegsschauplatz.
    Und auf dem ist die Türkei zuletzt ins Hintertreffen geraten. Bei den letzten Gesprächen über das Schicksal Idlibs war Ankara ins Leere gelaufen – auf einem Gipfeltreffen mit Russland und dem Iran in Teheran wurde die türkische Forderung nach einem Waffenstillstand kurzerhand abgelehnt.
    Aber die Türkei gibt nicht klein bei. Seit dem Scheitern der Verhandlungen rüstet Ankara seine Truppen in Idlib auf und beliefert die Rebellen mit Waffen. Das zeigen die Videos im Internet und Berichte der Nachrichtenagentur Reuters. Riskiert die Türkei eine Konfrontation mit der syrischen Armee und dadurch mit Russland? Oder sind das nur Drohgebärden, um nicht das Gesicht zu verlieren?

  16. Herrn Seehofer wird man gar nicht mehr fragen. Die SPD wendet sich direkt an Frau Merkel, sie soll ihn feuern!
    Bei Anne Will (ARD) wird schon vom „Rechten Mob“! gesprochen, wie von Rechtsterroristischem Milieu, sogar vom NSU (die schon alle tot und kaserniert sind!).

    Von der AFD sitzt offenbar niemand im Studio bei der Will Show!

  17. LEUKOZYT 16. September 2018 at 21:59

    Wenn man Pau nicht sieht, sondern nur reden hört, denkt man immer die kommt gerade von einer Beerdigung. Schrecklich.

  18. Alleine schon die Stimme von dem roten Tele-Tubbie bei Will lässt mich nach den Beta-Blockern schielen…

  19. Heisenberg73 16. September 2018 at 21:55

    Maassen kriegt Unterstützung.
    Und Oder, er wehrt sich.

    MARS kommt nun auf Maassens „absteigenden Mondknoten“
    (Potential von Maassen) 2 grad 40 min Wassermann.
    MARS steht momentan 1 grad 20 min Wassermann.

    H.G. Maassen 24.11. 1962 geboren

  20. Lagebericht für CDU/CSU-Irrläufer:
    Halte mich seit 2 Tagen in Bad Reichenhall auf. Jedes bessere Hotel ist mit mind. 20-40 Mann BGS-Polizei belegt. Seit 09/2015 geht dieses Spiel so. Fahre jedes Jahr 2x zur Kur dorthin. Todgeweihte wollen länger leben.
    Gönne es den Polizisten u. Hoteliers – darum geht es aber hier nicht.
    Ab u. zu fahre ich nach Österreich (6km entfernt) u. hole Schnaps, Käse, etc. und bringe Bargeld von armen deutsche Rentern zurück nach D…
    Fahre aber über Marzoll, etc., und Landstrassen und über mir auf der Brücke (Grenzübergang Bad Reichenhall) schauen diese BGS-Polizisten auf meinen AMG und ich schaue hinauf und winke.
    Und keine Sau steht von Polizist steht in D und Ö irgendwo rum – und vor und hinter mir fahren verdunkelte Kleintransporter mit F.-Lingen natürlich die gleiche Route.
    Und jetzt die Gretchenfrage – das Murksel setzt Gesetze außer Kraft u. alle machen mit – sind jetzt die kleinen Mitläufer vom Polizeianwärter bis zum Ministerpräsidenten verurteilbar oder nicht?
    Und von solchen Deppen-Parteien lassen sich die Leute verarsxxxx.
    And now – catch me if you can – ein Bio-Deutscher dürfte ja leicht zu finden sein. Si vis pacem para bellum – fahre morgen nach Ö.

  21. Pau will Verfassungsschutz auflösen und stattdessen eine neue Behörde „Stasi“ gründen, die sich dann wirklich um alles Wichtige kümmert.

  22. Gegen Hans-Georg Maaßen, der lediglich seine Sicht der Dinge geäußert hat, wird härter vorgegangen als gegen Mörder, Vergewaltiger und Kopftottreter.

  23. OT
    Anne Will ohne Opposition. Mal wieder.

    Meine Gedanken zum Abend:

    1. Der Bürgerkrieg der Migranten gegen Deutsche hat -in meinen Augen- ohne Zweifel begonnen. Tötungen im Wochentakt und kürzer: WEIL DIE OPFER DEUTSCHE SIND. (meine Wahrnehmung). Gewaltverbrechen. Grenzverletzungen im hunderttausender-Maßstab.

    2. Der Krieg der Merkel-Matrix gegen uns nimmt immer heftigere Formen an, der Krieg mündet in die heiße Phase. Wenn es so weitergeht, gehen Verhaftungen (mit Freisler-Schnellverfahren bei der 68er-belehrten schrecklichen Justiz) gegen uns los, sind schon längst losgegangen.

    WIR SIND IM KRIEG – so meine Wahrnehmung.

    Wir müssen diese beiden Kriege lebend und in Freiheit überstehen.

    Krieger müssen wir werden.
    Klug müssen wir sein.

    Aber: WIR SCHAFFEN DAS!

    an unsere Feinde, an unsere Todfeinde:
    Verlasst euch drauf!!!

  24. SPD, GRÜNE und Linke wollen den Verfassungsschutz zur STASI2.0 umbauen. Die DDR2.0 ist ja auch schon da.

    STASI2.0: Schild&Schwert des Antifaschismus


  25. Angriff auf jüdisches Restaurant in Chemnitz wurde von vermummten Syrern und Afghanen begangen.

    Judenhassende Moslems wurden durch Angela Merkel zu hunderttausenden nach Deutschland geholt.

  26. VivaEspaña 16. September 2018 at 22:22
    Fehlermeldung 502 war wieder da
    ————————————————-
    Ja
    Den Zecken geht der Arsch auf Grundeis.

  27. @ 5to12 16. September 2018 at 22:08
    Hast du mal die Horoskope Merkel vs. Maas zusammengesetzt? (Synastrie/Partnervergleich)?

  28. Die beiden Walrösser Angela Merkel und Andrea Nahles plus Bettvorleger Seehofer haben sich längst mit Maaßen über dessen Rücktritt geeinigt!
    Maaßen hat irgendwelche Zusagen erhalten, die ich nicht kenne, wenn er von selbst zurücktritt!
    Das GroKo-Scheißhauskabinett kann dadurch jedenfalls weitermachen.
    Ein Koalitionsbruch kommt für alle Seiten wegen der sonst mutmaßlich stärkeren AfD nicht infrage!

  29. Der Tagegeldbetrüger Martin Schulz (SPD) faselt vom Verfall der öffentlichen Moral 🙂

  30. wirt dziuballa („SHALOM“ Chemnitz) berichtete in DIE ZEIT,
    dass er solche vorfaelle seit 20 jahren kenne und gewohnt sei
    mit „neuer dimension“ fantasiert der KLEIN, was dziuballa nicht gesagt hat.

    chulz haelt wieder ne parteitagsrede, anstatt ne antwort zu geben.
    davon ab: ICH stehe zum israelischen MACCABI Bier, was ich gerne trinke,
    nicht zum wirt, wo ich es kaufe. muss man jetzt solidarisch mit kneipiers sein ?

  31. zu 2.“8

    oh böser Druckfehler
    MAASSEN nicht Maas.

    Soll vielleicht Heiko der Nachfolger werden???
    (—>automatisches Schreiben ?

    Will macht mich ganz konfus.

  32. Martin Schulz hat den totalen Dachschaden! Aufmerksamkeitsdefizit in der Kindheit wirkt nach 🙂

  33. VivaEspaña 16. September 2018 at 22:28

    Nein. Habe das Maassen Radix eben vor Minuten angeschaut.

    Aber MAD MAMA wird ein MARS Problem bekommen, wie
    ich vor Tagen sagte.

  34. Ich empfinde nur noch Ekel für mein ehemaliges Vaterland. Dank Merkill.

  35. Ihre roten abgekrotzten Haare passen zu ihren roten Augen!
    Und ihre krächzende schrille Fistelstimme passt zu ihrem Gesicht!
    Ihre steifen Synthetik-Klamotten passen zu ihr!
    Sie passt in die Show!
    Alles passt!

  36. 5to12 16. September 2018 at 22:32

    Aber MAD MAMA wird ein MARS Problem bekommen, wie
    ich vor Tagen sagte.
    ————————————————
    Wann bitte??

  37. Der gehört doch auch dazu, abgemachte Sache. Nennt man hegelsche Dialektik.
    Bei den Freumaurer-Satanisten ist das Standart, um das Volk zu manipupieren.

  38. OT

    Die Anne-Will-Kotze tu ich mir nicht an.

    Heute war im PI-Livestream aus Köthen Hans-Christoph Berndt von „Zukunft Cottbus“ zu sehen. Berndt ist eine echte politische Begabung, ein zündender Redner der Leute begeistern und mitreißen kann. Politische Bewegungen brauchen solche Vordenker und Galleonsfiguren. Es sind Leute wie Hans-Christoph Berndt, die der AfD Wahlstimmen bringen. Das sollten sich manche Leute in Westdeutschland hinter die Ohren schreiben

  39. das pumuckel heult wieder. wie heisst dieses symptom medizinisch ?
    pumuckel zitiert heitseier „gruppenerzogene wirtsfeindlichkeit“
    pflugscharen zu grenzzaeunen.

  40. @ Haremhab 16. September 2018 at 22:28

    Sehr geehrter Herr Kollege Ischiasexperte,

    Was ist das denn für eine Symptomatik bei dem Pau?
    Rote Augen, brechende, versagende Stimme, auffällige Mimik und Motorik, begleitet vom Özdemirschen Kopfwackelsyndrom.
    Ist das Ischias? Untypischer? Oder kommt’s vom Kiffen? Koks? Oder was?

    MfkG VE

  41. „Jetzt ist der Hitlergruß wieder schlimmer als eine Vergewaltigung.“

    https://www.emma.de/artikel/frau-w-und-nesrin-chemnitz-336085

    Aber wo ist dann das Problem? „Die 20- bis 30-jährigen jungen Männer sind das Problem! Vor allem die aus Nordafrika, aus Syrien und dem Irak. Diese Männer haben unsere Stadt verändert.“

    Ich frage Frau W, wie sie das genau meint. Sie holt tief Luft. „Für Frauen ist das Leben gefährlicher geworden. Aber das sind ja nur wir Frauen. Wir sollen uns nicht so anstellen. Ich habe Angst um meine Töchter und um meine Schulkinder. Vor allem die Mädchen.

    Diese jungen Männer haben nichts zu tun. Sie haben ein sehr abwertendes Frauenbild, sind sexuell aufgeladen, und es gibt für sie kein Korrektiv.“

    Auch Nesrin ist wütend. Auf Flüchtlinge, aber vor allem auf die Deutschen. ❗

    „Ihr Deutschen seid echte Weicheier“, sagt sie. „Ihr habt so große Angst, als Nazis da zu stehen, dass ihr euch alles gefallen lasst. Eure Polizei ist viel zu schwach.“ <<<<<

    ##########

    https://www.emma.de/artikel/hu-berlin-reaktionaeres-islam-institut-kommt-336051

    Die vom Verfassungsschutz mit Sorgen beobachteten Repräsentanten der Islamverbände versuchten wiederholt, den Freigeistern die Zugehörigkeit zum Islam und damit ihr Mitspracherecht abzusprechen.

  42. Gericht will Einwanderungskritikerin das Kind wegnehmen weil sie aufgedeckt hat, dass in deutschem Gesundheitsamt syrische Asyl-Betrüger mit gefälschten Universitätsabschlüssen arbeiten, also gar keine Ärzte sind.

    Es muss davon ausgegangen werden, dass diese Spezies im Zuge der merkelschen Fachkräfteeinwanderung seit 2015 auch in deutschen Krankenhäusern anzutreffen ist.

    Die Syrer haben die gefälschten Zeugnisse in der Türkei gekauft, für ca. 3000 $ bevor sie nach Deutschland weitergereist sind.

    https://www.youtube.com/watch?v=QrgZpuEo5YU

  43. LEUKOZYT 16. September 2018 at 22:03

    eben schwenk in ausgewaehltes publikum: wer war denn das mondgesicht rechts ???

    Darf ich raten? Aras Bacho

  44. Edeka?

    https://www.welt.de/politik/ausland/article181551668/Gewalt-in-Nahost-Palaestinenser-ersticht-Israeli-vor-Einkaufszentrum.html

    ####

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/chemnitz-der-grund-fuer-die-unzufriedenheit-vieler-ostdeutscher-a-1228205.html

    Woher kommt die Ablehnung gegenüber Zuwanderern, die Aggression, die Begeisterung für autoritäre und völkische Gedanken in Teilen Ostdeutschlands? Die Antwort dürfte gerade linken Theoretikern nicht gefallen.

    Mit anderen Worten: Substanzielle Teile der Bevölkerung der östlichen Bundesländer fühlen sich bis heute diskriminiert.
    Und ein nicht unwesentlicher Teil dieser Gekränkten hat Flüchtlinge offenbar als Symptom für diese Diskriminierung identifiziert, als Kristallisationspunkt der von ihnen erlebten Missachtung.

  45. Übrigens diese Petra Pau bei Will habe ich früher mal ein einer Sendung über die friedliche Revolution in der DDR erlebt.
    Dort sagte sie, dass sie einmal (an welchem Tag genau weiß ich nicht mehr) in Ostberlin mit dem Taxi fahren wollte. Der Taxifahrer wußte scheinbar, dass sie eine SED-Anhängerin war. Er sagte jedenfalls zu ihr, dass „Ihre Linken ihm jetzt nichts mehr zu sagen haben.“. Da wußte sie, dass es vorbei war.

  46. @Christoph von Marschall
    Wieso NDR? Er arbeitet doch als Qualitätsjournalist für die Private-GEZ-Partnership von SZ, NDR und WDR

  47. Maaßen können sie kreuzweise am ARSCH! Er hat sich doch nichts zu Schulden kommen lassen, oder hat irgendjemand beleidigt! SO. Er hat lediglich einen VERDACHT geäußert und mehr NICHT. Das führen jeden Tag tausende von Polizisten auf der ganzen Welt aus. Er sollte jetzt einen Schritt weitergehen und einen Untersuchungsausschuss gegen die Äzteschaft stellen. Die aus einer einwandfreien malträtierung im Kopfbereich einen herbeigeführten Tod! durch einen Herzinfarkt darstellen wollten. Und die Chancen würden für Herrn Maaßen gar nicht einmal schlecht stehen. Hatte doch heute erst einer der Pathologen eine nicht ganz unbegründete Indiz gegen seine „Kollegen“ gefunden. Also Herr Maaßen! Rann an den Feind! Dann winkt vielleicht bald ein besserer Posten als der in einem Scheinschutz eines Staatsfragmentes.

  48. VivaEspaña 16. September 2018 at 22:07

    https://de.wikipedia.org/wiki/Petra_Pau#Leben_und_Beruf

    Wie kann den sowas BT-Vizepräsident werden.
    Das ist doch nicht normal.

    Mein reden.

    1983 wurde Pau Mitglied der SED.

    Das heißt ein ehemaliges SED Mitglied ist stellvertretende Bundestagspräsidentin.

    Aber es geht weiter:

    Angela Merkel, heute Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende, sowie Katrin Göring-Eckardt, heute Spitzenkandidatin der Grünen.
    Sie waren beide FDJ-Funktionärinnen, zuständig für Agitation und Propaganda. Ein normales DDR-Leben, sagen Angela Merkel und Katrin Göring-Eckardt. Eine Nonchalance, die etwas Verstörendes hat.

    https://www.welt.de/debatte/article116591422/Wieviel-DDR-steckt-noch-in-diesen-Politikerinnen.html

  49. LEUKOZYT 16. September 2018 at 22:36
    das pumuckel heult wieder. wie heisst dieses symptom medizinisch ?

    ——–
    Heißt: Spasmodische Dysphonie

    Petra Pau: „Ich war stumm und verzweifelt“

    Petra Pau konnte wegen eines Stimmleidens lange Zeit kaum sprechen. Was macht man da als Politikerin?
    29. Mai 2017
    […]
    ZEIT Doctor: Was genau war der Grund dafür, dass Ihnen plötzlich die Stimme versagte und Sie nicht mehr sprechen konnten, wie lautete die Diagnose?

    Pau: Spasmodische Dysphonie. Das ist eine neurologische Erkrankung, bei der die Muskeln im Kehlkopf verkrampfen.
    […]

    https://www.zeit.de/2017/22/petra-pau-stimmversagen-bundestag-interview

  50. Vor mir auf dem Tisch liegt die Anleitung der Rot-grün-rot „fortschrittlichen Parteien. Das Manifest von Ventotene, des italienischen Kommunisten Altiero Spinelli. Es wurde namentlich in den Weißbuch der europäischen Kommission erwähnt.
    https://ec.europa.eu/commission/sites/beta-political/files/weissbuch_zur_zukunft_europas_de.pdf

    Was lese ich dort:
    „Man bediene sich der Propaganda und der Aktion und scheue keine Mühe, Übereinstimmung und Beziehungen zwischen den einzelnen Bestrebungen zu schaffen, … Es gilt, einen Bundesstaat zu schaffen, der auf festen Füßen steht und anstelle nationaler Heere über eine europäische Streitmacht verfügt… Es gilt endgültig mit den wirtschaftlichen Autarkien, die das Rückgrat der totalitären Regime bilden, aufzuräumen. Es braucht einer ausreichenden Anzahl an Organen und Mitteln, um in den einzelnen Bundesstaaten die Beschlüsse, die zur Aufrechterhaltung der allgemeinen Ordnung dienen, durchzuführen.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Manifest_von_Ventotene

    Sehen Sie, sie werden alles tun um dieser Zustand zu erlangen. Deshalb dieser verbissener Kampf gegen Recht’s.

    „Die Bewegung bezieht die Gewißheit über was getan werden muß, nicht aus der vorausgehenden Anerkennung eines noch nicht vorhandenen Volkswillens, sondern aus dem Bewußtsein, die tiefschürfenden Bedürfnisse der modernen Gesellschaft zu vertreten. So erteilt sie der neuen Ordnung die ersten Richtlinien, verleiht den noch unförmigen Massen die erste soziale Disziplin. Durch diese Diktatur der revolutionären Partei wird der neue Staat geschaffen und mit ihm die neue wahre Demokratie.“

    Das ist der Hammer:
    „Die Bewegung bezieht die Gewißheit über was getan werden muß, nicht aus der vorausgehenden Anerkennung eines noch nicht vorhandenen Volkswillens…“

    deshalb wir können schreien so laut und lang wir wollen „Wir sind das Volk“ – die „Bewegung“ – rot-grün-rot-schwarz weißt doch besser was wir wollen.

  51. Realist 16. September 2018 at 22:45

    Hatte doch heute erst einer der Pathologen eine nicht ganz unbegründete Indiz gegen seine „Kollegen“ gefunden.

    Quelle bitte. Link?

  52. https://bazonline.ch/schweiz/standard/pakt-zur-foerderung-der-migration/story/12708365

    <<<< Alain Pfister vor 2 Std.

    "Pakt zur Förderung der Migration"
    Migration sollte nicht gefördert, sondern weitgehend verhindert werden.
    Durch diesen Pakt wird es allerdings sämtlichen Einwohnern der Dritten Welt gestattet, sich nach eigenem Gutdünken in der Schweiz niederzulassen und auf Kosten der Schweizer Bevölkerung ihr Leben nach freiem Ermessen zu gestalten.
    Die Schweiz würde innert kürzester Zeit von hunderttausenden von völlig mentalitätsfremden und bildungsfernen Armutsmigranten überrannt werden.
    Mit diesem Abkommen würde der Bundesrat der Schweiz auf leichtfertige Weise ihr Grab schaufeln. Wie sagte der Journalist Peter Scholl-Latour so treffend:
    "Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern wird selbst Kalkutta".
    Ich persönlich habe keine Lust, in einem Schweizerischen Kalkutta zu leben. <<<<

  53. @Clint Ramsey 16. September 2018 at 22:42
    Ich sah mal einen US-Film. Dort hat ein Hobby-Fotograph ungewöhnliche Fotos von seinem eher „Arme-Leute-Viertel“ gemacht. Die wurden dann in New York ausgestellt und die hippen liberalen Yuppies dort konnten sich das „seltsame“ Leben der Unterschicht ansehen.
    Später hat der Fotograph diese interessierten Betrachter zu einer Ausstellung in seiner einfachen Heimatstadt eingeladen.
    Die Objekte der jetzt ausgestellten Bilder waren die Hipster selbst.
    Mein Vorschlag:
    Eine Studie im linksgrünen Milieu, warum sie
    – Deutschland so hassen
    – alles Deutsche so hassen
    – sich selbst für den Mittelpunkt des Universums halten
    – ihre Fürze so lieben

  54. alexandros 16. September 2018 at 22:50

    (…)https://www.focus.de/regional/muenchen/muenchen-piloten-entdecken-riesiges-hakenkreuz-und-afd-schriftzug-auf-feld_id_9601171.html

    Kornkreise?
    Außerirdische?

    😯 😎

  55. VivaEspaña 16. September 2018 at 22:56
    Das Korn ist längst geerntet. Deshalb denke ich, dass es sich um Gülle handelt.
    Weshalb mir nicht klar ist ob es sich um einen Symphatisant oder einen Antifant handelt.

  56. Dem Artikel von He3rrn Hübner bleibt nicht viel hinzuzufügen.

    Allgemein läuft es so: Der Diktatur folgt die Mangelwirtschaft, da Handelsembargos zu erwarten sind und die Eliten sowie zukunftsweisende Technologien das Land verlassen. Weiter siehe DDR.
    Schnell noch ein paar Workshops der alten Vertrauten für eine neue Gesinnungspolizei und ein Zaun um ein neues Wandlitz.

    In der DDR konnte man weder dem Freund noch dem Nachbarn oder dem eigenen Ehegatten trauen.
    Unfassbar, für welche Lappalien wer wen wie ans Messer geliefert hat – wie beim großen Diktator.

    Ich bezweifle, dass ich da noch mal dabei sein will – und da ist die multikulturelle Bereicherung genauso wenig eingerechnet wie der vorausgesagte Finanzcrash.
    Letzterer ist vielleicht eine Möglichkeit, die Wohlstandsverwahrlosten wieder auf den Boden der Tatsachen herab zu holen oder aber es knallt vollends durch.

  57. Noch einmal die Analyse:

    „Die Bewegung bezieht die Gewißheit über was getan werden muß, nicht aus der vorausgehenden Anerkennung eines noch nicht vorhandenen Volkswillens, sondern aus dem Bewußtsein, die tiefschürfenden Bedürfnisse der modernen Gesellschaft zu vertreten.“
    Sie hören so wie so nicht auf uns, auf das Volk – sie wissen besser was wir brauchen

    „So erteilt sie der neuen Ordnung die ersten Richtlinien, verleiht den noch unförmigen Massen die erste soziale Disziplin.“
    Dressur, wie wir leben, denken, und fühlen sollen.

    „Durch diese Diktatur der revolutionären Partei wird der neue Staat geschaffen und mit ihm die neue wahre Demokratie.“
    Also, also… erst als der neue Staat (Europäische Federation) geschaffen wird, werden wir die wahre Demokratie erleben. OK. Und wo sind wir jetzt? Jetzt sind wir noch in revolutionärer Zeit, also in einer Diktatur. – Danke Hr. Junker, dass Sie es uns in den Weißbuch zur Zukunft Europas so klar manifestiert haben.
    Bitte Leute – reiche das weiter!!! Es soll jemand Kompetenter sich mit dem befassen!!!

  58. alexandros 16. September 2018 at 22:59

    VivaEspaña 16. September 2018 at 22:56
    Das Korn ist längst geerntet. Deshalb denke ich, dass es sich um Gülle handelt.

    Ja, stimmt
    Weshalb mir nicht klar ist ob es sich um einen Symphatisant oder einen Antifant handelt.
    Dazu müßte man wissen, wo dem Landwirt sein Haus wohnt.
    😎

  59. Roadking (Zentralrat der Deutsch-Deutschen) 16. September 2018 at 22:33

    Ich empfinde nur noch Ekel für mein ehemaliges Vaterland. Dank Merkill.

    Ich war heute mit dem Auto in der Stadt, nur durchgefahren. Fast nur Kan..ak..en, Kuf…fn..uken oder Nega z.T. in Gruppen oder Scharen. Dazwischen Kopftuchfrauen mit Kindern. Deutsche entweder total dick oder total abgedreht. Okay Universitätsstadt. Was mir seit geraumer Zeit auffällt ist, das man kaum noch normale Leute in der Stadt sieht.
    Diese trifft man woanders, sie ziehen sich schon aus diesen Gebieten zurück.
    Im Bereich Hbf wird es dann extrem, nuur noch Nega oder seltsame junge Männer, dazwischen Verwahrloste Gestalten und Bildungsferne. Es ist schmutzig. Jeder Mast ist mit Aufklebern zugekleistert, meist mit linkem Inhalt. Wände sind beschmiert, andere Gegenstände sinnlos beschädigt oder zerstört.
    Abgestellte Fahrräder die einfach so kaputtgemacht wurden.
    80% der Personen auf dem Gehweg sind mit ihrem Mobiltelefon beschäftigt und nehmen ihre Umwelt nur noch sporadisch wahr.
    Vielen springt die „Blödheit“ förmlich aus dem Gesicht.
    Es wird an der Fussgängerampel gedrückt obwohl weit und breit kein Fahrzeug zu sehen ist. Dann wird einfach losgelatscht, dann kommt die Grünphase und jetzt müssen Fahrzeuge sinnlos halten, obwohl der Ampeldrücker schon weg ist.
    An Zebrastreifen wird „sein Recht“ eingefordert und es wird extrem langsam über den Zebrastreifen gelatscht, obwohl man einen Moment später die Straße queren könnte ohne jemanden zum halten und wieder anfahren zu nötigen.
    Und genau diese Hohlköpfe schreien dann irgendetwas über Umweltverschmutzung.
    Auf dem Bürgersteig kommen jungen leuten ältere Menschen entgegen, ausweichen müssen die Alten.
    Sich jedoch lauthals für soziale Gerechtigkeit einsetzen, am besten bei den Grünen/Roten/Linken.

  60. @ Rheinlaenderin 16. September 2018 at 22:46
    „Heißt: Spasmodische Dysphonie…… bei der die Muskeln im Kehlkopf verkrampfen.“

    danke fuer deine muehe zu meiner aufklaerung
    wenn ich muskel im kehlkopf von pumuckel pau waere,
    wuerde ich mich manchmal auch gegen befehle aus dem sprachzentrum wehren,
    duennpfiff mit luftzug und stimmbaendern in schallwellen umwandeln zu muessen.
    erinnert an otto waalkes klassiker „kleinhirn an milz“

  61. Istdasdennzuglauben 16. September 2018 at 22:52

    Das Kahane (AAS)wäre doch prädestiniert für den Chefsessel vom VS!

    Absolut. Hochqualifiziert für den Posten. Und ganz in Muttis, IM Erikas Sinne.

    Soweit kommt’noch, meine Damen und Herren (KTzG)

    OMG
    😎

  62. ch glaube – Herr Maasen bleibt – da sind gewisse ausländische Kräfte im Spiel, die sich es ausdrücklich Wünschen. Wenn Ihr Deutsche glaubt, dass Ihr mit Merkel Regime alleine stehen – seid ihr auch in Irre geführt. Im 5 Jahren Alice Weidel wird deutsche Kanzlerin werden, egal wie jetzt heute noch läuft. Nichts in der Politik passiert durch Zufall ihr weicher Eier :-)))

    Eurer Polacke
    Brzeczyszczykiewicz

  63. VivaEspaña 16. September 2018 at 23:02
    Die AfD ist im Bayerischen Wald stark.
    Im Bayerischen Wald ist die AfD selbst zwar personell nicht breit aufgestellt, bei der Bundestagswahl im vergangenen Herbst erreichten die Rechtspopulisten aber in vielen Wahlkreisen im Osten des Freistaats mehr als 20 Prozent der abgegebenen Stimmen, in der Gemeinde Prackenbach kam die AfD sogar auf 26,5 Prozent.

    Sie haben ja auch die Superwaffe Corinna Miazga

  64. Brzenczywczykowski 16. September 2018 at 23:08

    Rttenscharfer user-Name.
    Soviel Konsonanten auf einen Haufen habe ich noch nie gesehen. 😀

  65. @ alexandros 16. September 2018 at 22:50
    „Hakenkreuz+AfD Schriftzug mit GÜLLE auf Feld ausgebracht.“

    mit GÜLLE ??? das ist veraechtlichmachung der staerksten oppositionspartei AFD,
    also des freien geheimen, unmittelbaren wahlwillens des souveraens (ich)
    und verwenden verfassungfeindlicher symbole.
    und gülleausbringen am feiertag „Mariä Geburt“ > Blasphemie

    da sich logo und schrift nicht an der fluegelunterseite spiegeln,
    koennte es auch gefotoshoppt sein („gereutert“) . laecherlich ?? alles gehabt.

  66. VivaEspaña 16. September 2018 at 23:12

    Da gibt es doch so einen Witz vom Augenarzt : Zum Patienten : Können Sie das lesen ? Der Patient : Lesen ? Den Typen kenne ich !
    Der User ist natürlich kein Pole, so einen polnischen Namen habe ich in 28 Jahren noch nicht gelesen. Aber die Intention kommt schon rüber oder ist das etwa ein Tr… ?

  67. LEUKOZYT 16. September 2018 at 23:19
    Dass es sich um Gülle handelt ist meine Vermutung. Der Schriftzug könnte auch durch umpflügen entstanden sein. Was unwahrscheinlich ist, da die „Brauntöne“ fließend sind.
    Vielleicht kennt sich hier jemand mit Landwirstchaft aus.

  68. Ha,Ha,Ha…
    Maaßen könnte für die SPD zum Bumerang werden.
    ______________________________

    Die ersten Journalisten wechseln schon wieder die Seite
    und ordnen den ganzen Sachverhalt nun etwas ernsthafter
    ein !
    „Die SPD hat überzogen“.

    Wenn Maaßen nun doch bleibt, werden die Sozis wieder
    als Umfaller da stehen.
    Nicht gut für die kommenden Landtagswahlen und peinlich
    für Parteivorsitzende Nahles.

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/streit-um-den-verfassungsschuetzer-stolpert-nahles-ueber-maassen-57293188.bild.html

  69. Andreas aus Deutschland 16. September 2018 at 23:19
    Der User ist natürlich kein Pole, so einen polnischen Namen habe ich in 28 Jahren noch nicht gelesen.
    Ich im ganzen Leben nicht, und im Kalifat NRW wimmelt es nur so von polnischen Namen.

    oder ist das etwa ein Tr… ?
    Das finden wir schon heraus. Wie immer. 😀
    Auf jeden Fall hat der Typ sehr kreativen Sprachhumor.

  70. LEUKOZYT 16. September 2018 at 23:19

    Auf der Unterseite der Tragfläche sieht man nur den oberen Teil des Ackers oder gibt es ein besseres Bild dazu ? Aber dem System traue ich alles zu.

  71. Tritt-Ihn 16. September 2018 at 23:23
    Ha,Ha,Ha…
    Maaßen könnte für die SPD zum Bumerang werden.
    ————————————————
    Nicht nur für die SPD.
    Auch für MAD MAMA. Die Mutter der GROKO!

  72. Köthen
    ARD: „….der HERZKRANKE, der in eine AUSEINANDERSETZUNG verwickelt war….“

    Nein, ARD!
    Es war kein HERZKRANKER, es war ein junger Mann, der einen Streit schlichten wollte und TROTZ Herzkrankheit von mehreren feigen, primitiven, afghanischen Mördern zu Tode getreten und geschlagen wurde!

    Immer schön bei der Wahrheit bleiben, nicht jeden Ausländermord herunterspielen, verniedlichen, zum unglücklichen Unfall umfunktionieren, zuletzt noch dem Opfer zur Last legen! Es ist eine Frechheit! Wenn man solch eine hinterfotzige Berichterstattung hört, dann bekommt man eine Stinkwut, die einen nur noch zur AFD treiben kann, ohne dass man etwas dazutun muss!

    SOLANGE DIESE FURCHTBAREN NICHTSNUTZIGEN FLÜCHTLINGE HIER IHREN FUSS IM LAND HABEN, DEN BRAVEN EINHEIMISCHEN ZUR PLAGE, WIRD ES HIER KEINE RUHE MEHR GEBEN!! DAS STEHT FEST!!!

    Der dumme ARD Bericht die Finanzkrise vor 10 Jahren für den Zulauf zu den rechten Parteien verantwortlich zu machen, ist einfach nur dumm! Selbst wenn hier jeder ein Vermögen zur Verfügung hätte, dann würde er auch nicht mit diesen unzivilisierten Leuten leben wollen, dann erst recht nicht!!! Dass aber die Einheimischen darben, während die fremden Forderer alles vor die Füße getragen bekommen, unseren Staat aushöhlen wie eine Weihnachtsgans, das verzeihen die Bürger schon gar nicht!

  73. VivaEspaña 16. September 2018 at 23:23

    Das sieht mir aber eher nach Verschwörungstheoretiker aus. Oder so.

  74. 5to12 16. September 2018 at 22:39

    jeanette 16. September 2018 at 22:35

    am kommenden Donnerstag (plus/ minus 1 Tag)
    ——————————————————

    Danke!
    Passt mir gut der Tag!
    Mal sehen was da kommt!

  75. @Brzenczywczykowski

    No wlasnie, bo jestesmy wlasnie w fazie dyktatury, w czasie rewolucyjnym. Jak to nam przekazal pan Altiero Spinelli i pan Junker.

    Tutaj sa jeszcze dobrzy ludzie, homo sapiens, ktorzy mysla.

  76. Die Israelis haben das gleiche Problem mit den Messer-Männern!
    Gewalt in Nahost
    Palästinenser ersticht Israeli vor Einkaufszentrum
    Vor einem Einkaufzentrum südlich von Jerusalem hat ein junger Palästinenser einen Israeli angegriffen und tödlich verletzt. Im Gazastreifen starb unterdessen ein Palästinenser, der Tage zuvor von Soldaten verletzt wurde.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article181551668/Gewalt-in-Nahost-Palaestinenser-ersticht-Israeli-vor-Einkaufszentrum.html

  77. @ Andreas aus Deutschland 16. September 2018 at 23:27
    Das sieht mir aber eher nach Verschwörungstheoretiker aus. Oder so.

    Ich könnte mir vorstellen, dass so ein VS-Chef auch über geheimes Wissen verfügt und mit Auslands-„Diensten“ sich austauscht. Geimdienst heißt so, weil die was Geheimes machen. 😀
    So einer müßte doch eigentlich auch was gegen das Mehrkill in der Täsch haben… 😎
    *****
    @5to12 16. September 2018 at 23:28

    Brzenczywczykowski 16. September 2018 at 23:08

    1. PREIS für den User-Name!

    Auf jeden Fall. Verdient.
    Ich schicke ihm schon mal ein fröhliches HURZ rüber. 😀
    HURZ!
    https://www.youtube.com/watch?v=RAx0P-8n5K4

  78. Noch einmal die Analyse:

    „Die Bewegung bezieht die Gewißheit über was getan werden muß, nicht aus der vorausgehenden Anerkennung eines noch nicht vorhandenen Volkswillens, sondern aus dem Bewußtsein, die tiefschürfenden Bedürfnisse der modernen Gesellschaft zu vertreten.“
    Sie hören so wie so nicht auf uns, auf das Volk – sie wissen besser was wir brauchen

    „So erteilt sie der neuen Ordnung die ersten Richtlinien, verleiht den noch unförmigen Massen die erste soziale Disziplin.“
    Dressur, wie wir leben, denken, und fühlen sollen.

    „Durch diese Diktatur der revolutionären Partei wird der neue Staat geschaffen und mit ihm die neue wahre Demokratie.“
    Also, also… erst als der neue Staat (Europäische Federation) geschaffen wird, werden wir die wahre Demokratie erleben. OK. Und wo sind wir jetzt? Jetzt sind wir noch in revolutionärer Zeit, also in einer Diktatur. – Danke Hr. Junker, dass Sie es uns in den Weißbuch zur Zukunft Europas so klar manifestiert haben.
    Bitte Leute – reiche das weiter!!! Es soll jemand Kompetenter sich mit dem befassen!!!
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    HALLO, interessiert es keinen Menschen das o.g. oder ist das schon bekannt? Oder erahten Sie, dass es nichts zu sagen hat?

  79. Gruß an die Polen!

    Bin jetzt schon seit fast 10 Jahren beim polnischen Broker XTB. Sitz Frankfurt.

    Arbeitet nicht mit dem deutschen Finanzamt zusammen!
    Keine Quellensteuern und keine Kontrollmitteilungen.

    Europa wie es sein soll….

  80. Obronski 16. September 2018 at 23:37

    @Brzenczywczykowski

    z kad pan pisze? Z Polski?
    ——————————————

    Also bitte, keine Geheimsprache hier!
    z kad pan pisze? Z Polski?
    Übersetzung: VON WO SCHREIBST DU (oder so ähnlich)

    Polnisch ist richtig schwer! Schlimmer als Russisch!
    Davon lasse ich die Finger.

  81. Der 10-Punkte Plan 2018/19:

    1. Maaßen wird entlassen
    2. Seehofer tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück
    3. Erdogan-Demos in Köln und Berlin, weiterhin tägliche Messerattacken in Deutschland.
    4. Bayernwahl: CSU bei 30 %, AfD bei 20%, SPD einstellig, FDP und Linke raus.
    5. Söder und Co. treten zurück, sind bei 30% nicht mehr haltbar.
    6. Die erneuerte CSU und AfD bilden Koalition in Bayern, kündigen Regierungsvertrag.
    7. Neuwahlen im Januar: Merkel tritt nicht mehr an.
    8. AfD wird mit 27% stärkste Partei und stellt mit einer erneuten CDU/CSU den Kanzler.

    9. Europa-Wahl 2019: AfD gewinnt 40% der Stimmen. Festung Europa wird umgesetzt.

    10. Die Landtagswahlen 2019 gewinnt die AfD mit absoluter Mehrheit.

  82. Obronski 16. September 2018 at 23:4

    Lieber Obronski, das ist um diese Zeit schon schwere Kost. Das muss man sacken lassen und bei Tage weiter lesen und nachdenken !

  83. jeanette 16. September 2018 at 23:46

    Ok, sorry. Mist das ist auch ausländig.
    Entschuldigung, es kommt nicht mehr vor.

  84. Immer mehr wachen auf. Ich bin dankbar für dieses Forum. Auch ich bin jahrelang auf deren Lügen reingefallen. Dankeschön liebe Patrioten, dass ihr mir die Augen geöffnet habt. Zu Herrn Maaßen: Der Mann hat Rückgrat, sein unbeugsames Wesen verdient Respekt. Die Zeit läuft ab. Frau Merkel treten Sie bitte zurück. Übergeben Sie die Geschicke Deutschlands an Herrn Dr. Curio. Alles auf AfD, für uns und unser schönes Vaterland.

  85. Menschen mit Hornhaut an ihren Händen,
    haben Europa Aufgebaut !
    Politiker mit Hornhaut am ihren Hintern,
    brechen es wieder ab !

  86. Rheinlaenderin 16. September 2018 at 23:52

    So ein richtiges Hakenkreuz ist das auch nicht. Irgendwie seltsam.

  87. Obronski 16. September 2018 at 23:35

    @Brzenczywczykowski

    No wlasnie, bo jestesmy wlasnie w fazie dyktatury, w czasie rewolucyjnym. Jak to nam przekazal pan Altiero Spinelli i pan Junker.

    Tutaj sa jeszcze dobrzy ludzie, homo sapiens, ktorzy mysla.

    Google-Übersetzung.

    Genau, weil wir gerade in der Diktaturphase sind, in einer revolutionären Zeit. Wie uns Herr Altiero Spinelli und Herr Junker gesagt haben.

    Hier sind immer noch gute Leute, Homo Sapiens, der denkt.

    So schwierig finde ich das Polniscch aber auch nicht. Man kann doch einige Worte erkennen.
    Wenn es sein muß, kann man das auch lernen.

  88. http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Tanja-Bojani-AfD-Kreistagsabgeordnete-wechselt-zur-Linken

    Eine AfD-Kreistagsabgeordnete verlässt ihre Partei und geht zur Linken. Manchem gilt Tanja Bojani daher jetzt als Symbolfigur.
    Aber taugt sie dafür? Wer mit ihr spricht, ahnt: Wohl eher nicht.

    ####

    https://web.de/magazine/politik/besuch-anker-zentrum-donauwoerth-illusionen-33126194

    Regulär arbeiten dürfen die Flüchtlinge nicht.

    Das Taschengeld hat der Staat zuletzt reduziert.

    In den Bereichen Wohnen, Verpflegung, Gesundheit, Kleidung, Hygiene und Verkehr gibt es jetzt stattdessen Sachleistungen.

    Statt 131 Euro werden einem Alleinstehenden 94 Euro pro Monat ausgezahlt.

  89. Eurabier 16. September 2018 at 21:25
    Merkel wird Seehofer opfan, denn die GroKo muss um jeden Preis durchhalten und in Bayram hat Söder gefälligst mit den linksgrün-pädophilen FaschistIxxen zu koalieren!

    Kurzum, FDJ-Merkel wird den 14. Oktober im Amt überleben!
    ——-
    Wenn die CSU weiter rumhampelt und gar mit den Grünen koaliert, wird sie den Weg der SPD und der CDU gehen. Eines Tages wird die AfD die CSU nicht fragen, ob sie mit ihr koalieren will. Bis dahin haben sich andere Beziehungen ergeben.

    Heute würde die CSU, wenn sie mit der AfD koaliert, ihren Stand festigen. Nebenbei würde die Raute des Grauens weggefegt. Aber solche strategischen, in die Zukunft gerichteten Überlegungen kommen den Seppln in München nicht in den Sinn. Merkt es Euch: Wenn Ihr grün werdet, was Ihr anscheinend anstrebt, dann paßt nicht nur ein Blatt, sondern dann paßt eine ganze Brockhaus-Reihe zwischen Euch und die Wand. Und in die kleine Lücke setzt sich die AfD, da könnt Ihr den Verfassungsschutz noch so heiß machen.

    Meine Güte, Franz Josef Strauß dreht sich im Grabe über Euch Luschen!

  90. Andreas aus Deutschland 16. September 2018 at 23:47

    Danke für den feedback.

    Wissen Sie, man überlegt warum diese Flutung Europas mit so vielen Jungen Männern? Ich hoffe nicht, dass sie dann in der Europäischen Federation die europäische Streitkräfte bilden, damit wir mit dener Hilfe diszipliniert werden könnten.

  91. VivaEspaña 16. September 2018 at 23:56

    Gute Menschen, die noch denken, also Homo sapiens – noch nicht zum Homo sowieticus gehirngewaschen – seit Ihr hier. Das wollte ich meinem Landsmann sagen.

  92. Mich hat die PI news Seite vor guten 4 – 5 Jahren geretten, als ich das alltägliches Leben und die Erfahrungen nicht mehr mit ARD und ZDF Nachrichten in Einklang bringen konnte.

    Danke PI Manschaft.

  93. Obronski 16. September 2018 at 23:58

    Das hoffe ich nun auch nicht, aber wer weiß wie der Plan ist ? Wie so viele meiner Generation bin ich an Waffen ausgebildet (damit meine ich jetzt kein Luftgewehr, sondern ganze andere Kaliber) und einen Panzer fahren kann ich auch. Aber woher kriege ich einen her ? Und genau das haben wir denen voraus !

  94. Riesiger Pfandflaschen-Betrug aufgeflogen.
    ____________________
    Pfandflaschen-Mafia für Schäden von bis zu 100 Millionen
    Euro verantwortlich.

    Getränkemärkte sollen nur gegründet worden sein um Pfandflaschen-Automaten zu manipulieren:
    https://www.mopo.de/hamburg/dreister-trick–betrueger-ergauern-mit-nur-einer-pfandflasche-tausende-euro-31272110
    _______________________
    Mein Tipp an die Hartz4-Rentner !
    Keine Pfandflaschen sammeln, sondern Getränkemärkte eröffnen.

  95. Ich mag keine Juristen. Sie sind scheinbar moralisch flexibel und nutzen die Not unschuldiger Menschen aus, ja bereichern sich an ihnen, indem sie z.B. Opfer zu TäterInnen machen und obszöne Bezahlungen auch von den Ärmsten einfordern.
    Bei Herrn Maaßen mache ich eine Ausnahme: Ich hoffe, er läßt sich nicht so weit entwürdigen, dass er sich von der geliebten großen Vorsitzenden öffentlich den Hintern versohlen läßt. Er hat immerhin die Wahrheit auf seiner Seite.

  96. @Olbronski – klar aus Warszawa, patrze tu od czasu do czasu – lamenty, lamenty, lamenty – a nikt nie nazywa sprawy po imieniu. My Polacy z komunismem zrobilismy porzadek w 81 roku, Niemcy nigdy nie rozliczyli rezymu Mao i Honeckera -no i maja to co maja. Ciesze sie, ze zyje w wolnym i bezpiecznym kraju, czego i naszym parterom z DE zycze. U nas taki stan bylyby miewyobrazalny nawet 2 dni.

    aus Warschau, ich schau von Zeit zu Zeit hierher – Klagen, Klagen, Klagen – und niemand nennt die Sache namentlich. Wir Polen – mit dem Kommunismus – haben im Jahr 81 friedlich abgeschlossen, die Deutschen haben das Regime ostlichen Honeckers und westlichen Mao nie geregelt und abgeschlossen – nein, und sie haben, was sie haben. Ich bin froh, dass ich in einem freien und sicheren Land lebe, was ich auch unseren Partner aus DE wünsche. Bei uns wäre ein solcher Zustand unvorstellbar,vll. 2 Tage.

  97. Kohl war der Kanzler der Einheit, Frau Merkel die Kanzlerin der Teilung des Volkes.
    Es gibt nur noch Rechte oder Linke. Wer für das Recht eintritt wird sofort als Rechtsradikal hingestellt.
    Aber Ihr werdet sehen was sie davon hat.

  98. Andreas aus Deutschland 17. September 2018 at 00:06

    Die jungen Männer sind zum Teil auch gut ausgebildet. Wenigsten haben sie vielmals bewiesen, dass sie mit Messer gut umgehen können. Werden sie dann die europäische Streitkräfte bilden, haben sie viel mehr Möglichkeiten und dann noch unter dem Schutz des Gesetzes.

    Wir müssen Alles sätzen um das Vorhaben unseren heutigen Eliten zu stoppen.

    Mir kommt nur in Sinn, was die alten grichischen Philosophen sagten: Demokratie ist ein System in dem eine Horde Hienen über ein Schar von Lämmer herrschen.

  99. Obronski 16. September 2018 at 23:51

    jeanette 16. September 2018 at 23:46

    Ok, sorry. Mist das ist auch ausländig.
    Entschuldigung, es kommt nicht mehr vor.
    ——————————————-

    Hab das schon gecheckt, ob Sie ein Agent sind. Sie haben geschrieben es gibt gute Leute hier! Homo Sapiens die denken können!
    100 Punkt schon für Sie!!
    Da müssen wir uns ja fast bedanken! 🙂

  100. Brzenczywczykowski 17. September 2018 at 00:18
    Grüße nach Warszawa!
    Ich wohne in Hessen.

    Wie sollten die westlichen Europäischen Länder mit Kommunismus abschliessen, wenn der Kommunismus mittendrin in Brussel sich breitgemacht hat.
    Sicherlich, es wurde vorerst nicht namentlich erwähnt, aber jetzt (März 2017) geben es die Kommunisten in Brussel offen in den Weißbuch zur Zukunft Europa der europäischen Kommission zu.
    https://ec.europa.eu/commission/sites/beta-political/files/weissbuch_zur_zukunft_europas_de.pdf

  101. Bin Berliner 17. September 2018 at 00:31

    Bitte lesen Sie Manifest von Ventotene, dann wird Ihnen ein Licht aufgehen.

    Wir müssen die Menschen, die jetzt gegen uns sind, dass sie einem kommunistischen Regime dienen.
    Wir brauchen keine Verschwörungstheorien erfinden, es steht scharz auf weiß in dem Weißbuch der europäischen Kommission und dort wurde die „Bibel“, Gebrauchsanweisung“ im Jahr 1944 verfassten Buch von einem Kommunisten Altiero Spinelli Manifest von Ventotene namentlich erwähnt.

  102. Der Präsident des Verfassungsschutzes muss nun wirklich eine gewisse Immunität haben, damit ihn nicht subversive Kräfte stürzen können.
    Vielleicht stellt er sich auch quer wenn es darum geht, Mitarbeiter als Maulwürfe in die AfD einzuschleusen.
    Oder es wurde schon mit suboptimalem Erfolg versucht und er ist nun der Prügelknabe, obwohl die Methode an sich abgenutzt und daher schnell durchschaubar ist.
    Die Kartellparteien haben die Kontrolle verloren, agieren übernervös und scheinen nun definitiv am Ende zu sein, und das ist auch gut so.
    Alles schlechte geht vorbei.

  103. Merkel hat Kurz das „Du“ angeboten.
    „Sebastian“ schlägt sich auf „Angelas“ Seite.
    Gegen Ungarn und Polen.
    (bzgl. F-lingspolitik)

    heute xpress soeben

    Sacken lassen und dann schwallk*tzen.

    MERKEL MUSS WEG.

    Jeder weitere Tag ist zu viel.

  104. Das muss man ja alles erst mal abwarten.

    Das auf Pfaffen- und Kindergarten-Niveau naseweisende Gesindel von Links-Grün mag zwar seinen tollpatischigen Krach machen.

    Ein paar Schaltstellen mit klugen Köpfen, trennen die Einfältigen jedoch noch von ihrer erhofften Allmacht ab.

    Und sonst ist ja auch noch die Bevölkerung da, wenn das Geschmeiß zu abartig gegen sie wütet.

  105. haha wer denkt Maßen hat sich das nicht vorher überlegt -und er geht sicher nicht alleine …
    und Merkel hat jetzt schon Angst -also blabla -so wie gewohnt -oder aber er steht mit dem Rücken zur Wand -egal Merkel und Co sind zu 100% verantwortlich für das was geschehen ist und für dieses Stimmung der Angst -welcher vermutlich jeder kennt -die aber mit Demokratie rein gar nichts mher zu tun hat -… nicht nur Merkel sollte jetzt die Chance nutzen und ohne Pension ausscheiden -zumindest

  106. https://www.welt.de/vermischtes/article181554596/Frankfurt-Antisemitischer-Angriff-nach-Clubbesuch.html

    Das Opfer beschrieb die Täter laut Polizei als südländisch beziehungsweise arabisch.

    ###

    *https://www.youtube.com/watch?v=TjIORAjYWng

    Bono Declares His Racist Hatred of Swedes in Wake of Election

    ####

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/kommentar-zum-hambacher-forst-wie-reichsbuerger-mit-rastas-15790265.html

    Die Aktivisten im Hambacher Forst geben vor, den Wald vor der Abholzung retten zu wollen. Doch wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr. . Die Polizei meldete unter anderem, mit Stahlkugeln aus Zwillen beschossen worden zu sein. Außerdem seien Steine und Brandsätze auf Beamte geworfen worden, und Aktivisten hätten versucht, Polizeiketten zu durchbrechen. Es war nicht das erste Mal. Im Hambacher Forst wurden in den vergangenen Jahren schon mehrere schwere Straftaten verübt gegen Polizisten und Mitarbeiter von RWE. Darauf berief sich auch das Oberverwaltungsgericht Münster am Freitag, als es die Räumung – wie andere Gerichte zuvor – genehmigte. Der Senat stellte fest, dass die Aktivisten sich nicht auf die Versammlungsfreiheit berufen könnten. Die Verfassung gewährleiste nur das Recht, sich friedlich und ohne Waffen zu versammeln. Die Szene der „Waldbesetzer“ werde aber geprägt durch Gewalttäter oder Personen, die Gewalt billigten. Armer Wald. Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde.

  107. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/koethen-1300-menschen-bei-rechtsgerichteter-demo-a-1228383.html

    Bei der rechtsgerichteten Demo waren Plakate wie „Volksverräter absetzen“, „Heimatliebe ist kein Verbrechen“ und „Es reicht, Frau Merkel, sie muss weg“ zu sehen. Mehr als 1000 Polizisten aus mehreren Bundesländern sicherten das Geschehen ab. Reiterstaffeln und Wasserwerfer waren im Einsatz.

    ######

    https://www.pfalz-express.de/zahl-der-atypisch-beschaeftigten-auf-77-millionen-gestiegen/

    Immer mehr Menschen in Deutschland sind in Teilzeit- und Minijobs, in der Leiharbeit oder befristet angestellt.

    Die Zahl der Arbeitnehmer in sogenannter atypischer Beschäftigung stieg seit 1997 um 2,5 Millionen auf 7,7 Millionen. ❗

  108. 16.09.2018 – 22:44 Uhr
    Berlin – Wird die SPD im Streit um Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen (55) jetzt vom Jäger zum Gejagten?
    (…)
    Maaßen hatte in BILD erklärt, dass es in Chemnitz keinen Beweis für „Hetzjagden“ gegeben hat. Dafür wurde er massiv kritisiert. Doch Publizisten beobachten auch kritisch, wie mit Maaßen selbst umgegangen wird. Gabor Steingart (56) schreibt über den Versuch der SPD-Spitze, Maaßen zum Rücktritt zu zwingen: „Wie eine hungrige Meute stellt sie dem Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen nach, den sie mit Billigung der Kanzlerin in Kürze zur Strecke bringen will.“

    Peter Pauls, Chefautor des „Kölner Stadtanzeigers“, beobachtet eine Debatte „ohne Maß und Mitte“, und Michael Hanfeld in der „FAZ“ schreibt über Maaßens Äußerungen: „Es geht um Deutungshoheit, es geht um die Machtfrage, es geht darum, wer Angela Merkel widersprechen darf und wer nicht oder ob das überhaupt jemand darf.“ (…)

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/streit-um-den-verfassungsschuetzer-stolpert-nahles-ueber-maassen-57293188.bild.html

  109. Maassen wird/soll fallen. Da hat er wohl nicht aufgepasst. Als Verfassungsschutz-Chef sollte man doch über eine interne Kartei von Verfehlungen, der einen oder anderen Person aus dem politischen Establishment verfügen, allein um sich ggf. selbst abzusichern. Bevor man den Mund aufmacht. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

  110. Dank an Mutti und an die andere für die Stimmembeschiaffung für die AFD,
    ihr seid doch nicht etwa auch U-Boote?
    Kleiner Scherz.
    Maaßem geht in Frühpension. Ätschi Bätschi.
    Ihr dagegen müsst euch weiterhin aushalten.
    Ihr schafft das.
    Es geht ja schließlich um das Wohl der Bürger.

    Wie konnte Maaßen auch nur sagem, es habe leine Hetzjagden der Nazis gegeben?

  111. Lipperland 16. September 2018 at 21:59
    Na guckt Ihr denn auch alle fein die Anne Will? Da läuft gerade die volle Dröhnung!

    ——————————————–
    Da sitzt der hässliche Mann mit den Haaren im Gesicht …

  112. Habe mir die Sendung noch nicht angeschaut,
    ich werde es nachholen, so ich nicht vorher tödlich vom Hocker falle oder etwas anderes dazwischenkommt.

    Was de Maddiiin betrifft:.
    Der braucht das Heroische, Martialische,
    der Wichtel muss sich seine Wichtigkeit stets beweisen, sonst klappt er zusammen.

  113. lorbas 16. September 2018 at 22:45

    Das heißt ein ehemaliges SED Mitglied ist stellvertretende Bundestagspräsidentin.

    Was heißt hier „ehemaliges“ Mitglied?

    Der Haufen, der sich heute „Die Linke“ nennt, ist die SED!

  114. Auch diese Annewillaberkannnichts-Sendung ist Teil einer grossangelegten Medienkampagne gegen die AfD. Jetzt versucht man, die AfD als Nazis, als Antisemiten und Rechtsterroristen zu brandmarken. In vorderster Front: Alkoholiker, Sitzungsgelderschleicher und Egomane (nachweislich an Grössenwahn erkrankt) Maddin Chultz!

    Als ob das Problem in D Rechtsradikalismus wäre!!!! So versucht man das Thema zu drehen!!!! Weg von der Migrantengewalt hin zum Wahnbild einer herbeiphantasierten Bedrohung von Rechts!

  115. „Arschigkeit“ nehme ich hiermit zurück,
    sonst gibt´s Ärger mit dem Bürzel.
    Er möchte nicht in einem Atemzug mit diesen Gestalten genannt sein.

    Wo er recht hat, hat er recht.

  116. Jede Kritik an Merkel wird als rechtsradikal gebrandmarkt.

    Die Diffamierung des politischen Gegners, das hat die FDJ-Sekretärin schon in der DDR gelernt!

    Lügensystem Merkel!

  117. „Treibgut“,
    beim Surfen über achgut „aufgefischt“

    Marodierende ziehen durch Halle

    „Du bist Halle“ meldet ein regionales Ereignis: „Insgesamt zwei Stunden konnte eine größere Gruppe von Migranten raubend durch den Park ziehen. Zeugen sprechen von mehr als zehn Personen. Eines der Opfer liegt mit einem gebrochenen Wirbel und drei ausgeschlagenen Zähnen im Krankenhaus. Alle anderen Beteiligten wurden mit Schlagstöcken niedergeschlagen, erhielten teilweise Tritte ins Gesicht und wurden mit Messern bedroht. Alle haben Hämatome am ganzen Körper davongetragen“. Die Zeitung übt auch herbe Kritik an den Behörden: „… dass es teilweise eine halbe Stunde dauerte, bis sich ein Rettungsdienst um die Opfer gekümmert hat. Zudem üben Anwohner Kritik daran, dass die Straßenbeleuchtung dort nur unzureichend ist und die Laternen teilweise nicht funktionieren“. Über Festnahmen berichtete die Polizei nicht.

    *

    In Stuttgart fällt Silvester aus

    Wie die Stuttgarter Nachrichten melden, wurde „trotz bereits detailliert ausgearbeiteter Pläne“ das geplante zentrale Silvesterfest auf dem Schlossplatz abgesagt. die Stadt erklärt die Absage mit der Sorge der Verwaltung, „das Fest könnte einen exklusiven, elitären Charakter bekommen“. Tatsächlich spielen andere Gründe eine Rolle: Die Stadt kann die Sicherheit der Besucher nicht garantieren. Happy New Year allerseits!

  118. „Treibgut“,
    beim Surfen über achgut „aufgefischt“

    Marodierende ziehen durch Halle

    „Du bist Halle“ meldet ein regionales Ereignis: „Insgesamt zwei Stunden konnte eine größere Gruppe von Migranten raubend durch den Park ziehen. Zeugen sprechen von mehr als zehn Personen. Eines der Opfer liegt mit einem gebrochenen Wirbel und drei ausgeschlagenen Zähnen im Krankenhaus. Alle anderen Beteiligten wurden mit Schlagstöcken niedergeschlagen, erhielten teilweise Tritte ins Gesicht und wurden mit Messern bedroht. Alle haben Hämatome am ganzen Körper davongetragen“. Die Zeitung übt auch herbe Kritik an den Behörden: „… dass es teilweise eine halbe Stunde dauerte, bis sich ein Rettungsdienst um die Opfer gekümmert hat. Zudem üben Anwohner Kritik daran, dass die Straßenbeleuchtung dort nur unzureichend ist und die Laternen teilweise nicht funktionieren“. Über Festnahmen berichtete die Polizei nicht.

    *

    In Stuttgart fällt Silvester aus

    Wie die Stuttgarter Nachrichten melden, wurde „trotz bereits detailliert ausgearbeiteter Pläne“ das geplante zentrale Silvesterfest auf dem Schlossplatz abgesagt. die Stadt erklärt die Absage mit der Sorge der Verwaltung, „das Fest könnte einen exklusiven, elitären Charakter bekommen“. Tatsächlich spielen andere Gründe eine Rolle: Die Stadt kann die Sicherheit der Besucher nicht garantieren. Happy New Year allerseits!

  119. Obronski 17. September 2018 at 00:43

    Bin Berliner 17. September 2018 at 00:31

    Bitte lesen Sie Manifest von Ventotene, dann wird Ihnen ein Licht aufgehen.
    [..]

    _______________________________

    Besten Dank!

  120. Das, was mit Maaßen getrieben wird, kann man nur noch als „politische Säuberung der Ämter“ bezeichnen.

  121. Ich melde zuerst einmal die Eckernförder Bucht (Wessi-Ostsee) kuffnuckenfrei. Nur deutsche „Rentiere“ sind dort unterwegs.
    Um nicht missverstanden zu werden: Gegen ausländische Servicekräfte, ohne die da oben nichts laufen würde, habe ich nichts. Und wer sich mit meiner christlichen Milchkaffe-Lady anlegt…
    Maaßen wird in den nächsten Tagen von Merkel „weggebissen“ weil er vor dem unkontrollierten Zuzug von Asylanten gewarnt hat. Ich hoffe daß seine Verfassungsschutz – Kumpels ihn unterstützen und nicht auch noch in den Rücken fallen. Die wissen doch alles und könnten das Monster…

  122. Har har har,
    durch Merkels eingeschleuste Asylbetrüger wird die AfD schon bald eine Minderheit von über 50 % der Wähler erhalten!
    Erst im Osten, danach im Westen Deutschlands!

    VORWÄRTS ZUM ENDE VON MERKELS KUFFNUCKENSCHWEMME!!

  123. Voldemort
    17. September 2018 at 05:10
    Das, was mit Maaßen getrieben wird, kann man nur noch als „politische Säuberung der Ämter“ bezeichnen.
    ++++

    Es ist der letzte Akt vor der Verkündung von Merkels Ermächtigungsgesetz!

  124. Hans R. Brecher
    17. September 2018 at 03:27
    Wieso darf dieser Totalversager (alle mal Maddin rufen) immer noch seine grosse Klappe aufreissen?
    …………..
    Ist doch prima!
    Dieser Unsympat sorgt doch nur für die unter 10% Marke des Schariahaufens.
    Will wohl mit seinen reißerischen Sprüchen und „Antinazi Brandreden“ bei „Mutti“ auffallen!

  125. Deutschland ist unbestritten erfolgreich als Industrienation, vor allem durch die Manager, Ingenieure und Fachkräfte in der Exportindustrie.

    Der Staat erhält dadurch ein Steueraufkommen von über 750 Milliarden €/Jahr!

    Und Politiker wie Angela Merkel, Claudia Roth, Andrea Nahles und Martin Schulz machen diesen Erfolg Deutschlands besonders mit ihrer bescheuerten Zuwanderungspolitik wieder kaputt!

    Sie verschleudern das mühsam in der Industrie verdiente Geld wieder mit beiden Händen für illegale Ausländer und zusätzlich für wirkungslose Klimaschutzmaßnahmen in Deutschland!

    Für den Konsum der Beschäftigten bleibt da nicht viel übrig!

    Das ist die traurige Wahrheit!

  126. Der Gesamtzustand ist tatsächlich dem in den USA sehr ähnlich. TRUMP hat gewonnen gegen oder wegen des Systems in Washington. Seine Wähler sind gegen das bestehende System. Bei uns in DE wird es ähnlich kommen. Es geht darum das komplette Versager-System in DE auszutauschen. Das wird viele Jahre dauern. Die Bericht-Skandale um „Chemnitz“ (heute schon ein neuer Name in dem Wortschatz) und Maaßen sehe ich letztendlich positiv. Sie haben die dicke Schale der Walnuss geöffnet. Man sieht jetzt, wie verrottet der ganze Staat von innen heraus ist, unter der Schale.
    Der Osten ist politisch intelligenter wie der Westen und hat schon lt. Umfragen reagiert. Der Osten ist der Vorreiter in Sachen POLITIK in DE.

  127. Wer ist gefährlicher und teurer? Die Leute in Chemnitz oder die linken-Kommunisten im Hambacher Forst?? Wer ist staatsschädlicher?? Erst Hamburg 16 dann Hambacher Forst 18. Das kostet Geld. Die links-kommunistischen TV-Medien haben volles Verständnis für die gewaltbereiten Linken im Hambacher Forst. Diese werden bezeichnet als liebe Aktivisten. Man stelle sich vor, das wären Leute aus dem Osten gewesen oder gar aus Chemnitz. Dann wäre wieder Hitler auferstanden. Ich für mich selbst habe nach Chemnitz für die GEZ und RTL, nTV -TV-Anstalten einen neuen Namen: LINKS-KOMMUNISTEN wie ihre Chefin im Geiste Merkel.

  128. Die Altparteienkloake ist mit ihrer Murkselpolitik längst am Ende!
    Die Gefahr allerdings,für neue Lügenmärchen a la
    „NSU“ oder angeblicher “ Chemnitzer Hetzjagten“ mit VSler Schauspieler oder Antifa Agent Provocateure mit Hitlergruß&Hakenkreuzschmierereien Genehmigungen zur Aufstachelung und Aufhetzung
    gegen „rechts“ hingegen, ist immens hoch!

  129. Es geht in gerader Linie Richtung Krieg, den dieses verkommene Regime von Soros Gnaden zwar nicht gewinnen, aber unzählige Opfer kosten wird.

  130. https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_84462166/tv-kritik-anne-will-jetzt-haben-wir-diesen-zirkus-.html

    T-Online Propagandahetze: „Aus Chemnitz ist längst ein Politikum geworden. Geschürt durch Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen.“

    Tatsächlich geschührt durch eine ignorante einseitig volksverhetzende Extremistenfreundin und Mutter aller Probleme, die ganze Bevölkerungsgruppen beschimpft und verfassungsgemäß berechtigte Demonstranten kriminalisiert ist in den verfassungswidrig MachtderMächtigenschützenden Freislermedien der Verfassungsschutzpräsident die Ursache für den Volksaufstand der ANSTÄNDIGEN Patrioten?

    Peinlicher gehts nicht mehr, so peinlich Ursache waren alle deutschen Diktaturen bei ihrer durchsichtigen Propaganda durch Ursache und Wirkungsumkehr!

    Wenn Chemnitz und Köthen ein Politikum sind, dann durch die kommunistische Politik einer PseudoCDU-Kanzlerin! SIE hat dafür gesorgt, das aus der CDU eine KDU – kommunistische Diktatur Union wurde – die Gründungsväter der einst stolzen patriotischen konservativen freiheitlich demokratischen Bundesrepublik möchten auferstehen um dieser Doppelagentin das widerwärtige kommunistische Handwerk zu legen!

  131. Maaßen muss weg.
    Merkel will das so und sie SPD macht Stöckchen springen.
    Der mediale Werdegang der AFD:
    – Partei
    – populistisch
    – antidemokratisch
    – rechtspopulistisch
    – Rechts
    – rechtsextrem
    – Nazi
    – antisemitisch
    Es bleibt eigentlich nur noch Überwachung durch den VS und das wird kommen,
    da kann sich die AFD noch so von Rechtsextremisten und Nazis distanzieren.

  132. „Verfassungsschutz-Chef Maaßen soll für Gesinnungsdiktatur weichen“

    Ja was habt ihr denn anderes in diesem Neo-Feudalsystem erwartet? 1789 ist nicht mehr weit. Und wieder werden die bewaffneten Systemverteidiger gegen das Volk zum Morden gehetzt.

  133. Verfassungsschutz-Chef Maaßen soll für Gesinnungsdiktatur weichen
    .
    NEIN, er soll der nächste Kanzler werden!

  134. „Dazu bedarf es jedoch eines Verfassungsschutzes, der die Verfassung als Schutz des politisch-medialen Machtkomplexes vor dem Widerstand aus dem Volk begreift und praktiziert“

    ————————–
    Auf den Punkt gebracht. Sehr gut.

  135. Wer nicht (mehr) ins „Wahrheitssystem“ passt, muss entfernt werden.
    Gerade dann, wenn er die Wahrheit sagt…

  136. Verfassungsschutz bzw. Bundesverfassungsbericht ist ohnehin irreführend, weil DE keine Verfassung besitzt und es daher nichts zu schützen gibt. Die Karlsruher Richter zeigen dies seit Jahren. Maaßen wird genau wie alle anderen Querulanten ein Opfer des Merkel-Regimes. Bleibt für alle, die mit diesen Kreaturen nicht einverstanden sind, der Untergrund.

  137. Es wird wirklich spannend in den nächsten Tagen. Die Schariapartei geht doch sowieso ihrem Ende entgegen. Ob da Bätschi-Nahles noch so große Forderungen stellen kann. Die Politiklandschaft wird sich sowieso in nächster Zeit verändern, da ist die SPD eher unbedeutend.
    Herr Maaßen darf sich nicht wegbeissen lassen. Er hat auch viele Unterstützer.
    Falls er doch gehen muss, wird man ihn sicher sehr weich fallen lassen, damit er nichts ausplaudert.
    Zeigt er sich trotzdem nicht gefügig, wird er mit Drohungen mundtot gemacht.

  138. Der Verfassungsschutz braucht inzwischen den Schutz der Verfassung ! Herr Maßen kann nun selbst erfühlen, dass die Parteien sich den Staat zur Beute machen und die Verfassung außer Kraft gesetzt haben !! Wir haben einen Parteiponzenstaat !! Die SED hatte auch eine Verfassung ohne Rechtskraft !! Wie sagte Merkel, Sie Berufe sich nur auf das EU-Recht … unsere Verfassung geht ihr einfach am Arsch vorbei !! So etwas nennt sich auch noch Kanzlerin der BRD !! Was muss eigentlich noch geschehen , damit solch ein undemokratisches Gebaren endlich auf unter 5% Prozent gewählt wird !!??

  139. Man hat so den Eindruck, diese ganzen häßlichen „Terror-Weiber“, die jetzt überall in führenden Positionen installiert sind, wollen ihren ganzen Hass auf das andere Geschlecht mit aller Brutalität—bar aller Vernunft und Sachlichkeit—-ausleben. Ja sie wollen das andere (ich sag nicht „starke“, weil stark ist es schon längst nicht mehr !) mit Stumpf und Stiel ausrotten !

    Dazu kommt noch eine verblendete Ideologie !
    Und diese ganzen „Herren“ folgen wie Lemminge.

    Gibt es den keine „Männer“ mehr in der Politik, die mal ordentlich auf den Tisch hauen und dieser unsäglichen Weiber-Wirtschaft ein Ende bereiten.

    Dieser unsägliche, ordinär kreischende Bauerntrampel Nahles muß mal was richtiges arbeiten. Am besten in die Produktion, wie ihre werktätigen Lemminge, die sie dauernd noch wählen ! Vielleicht würde sie dann mal ein paar Pfunde verlieren und zur Vernunft kommen ????

    Einfach unerträglich. Schon wegen dieser blöden fetten Weiber in der Politik müßte man eigentlich sofort auswandern !

    Was diesen blöden Trampel mit dem Doppelnamen und ihr bescheuertes Schildchen betrifft—früher wurden solche Weiber mit Zwangsjacke abgeführt und für lange Zeit in einer Irrenanstalt weggesperrt. Heute laufe die Irren leider frei herum und die Vernünftigen versucht man, wegzusperren oder tut es schon.

    Hilfe, es ist nicht mehr auszuhalten !!!!!!

  140. „Welt“: Merkel für Abgang von Maaßen

    Laut einem Bericht der „Welt“ hat sich die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dazu entschieden, dass der Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen gehen muss. Die Zeitung beruft sich auf Regierungskreise.

    Maaßen hatte mit umstrittenen Äußerungen zu den Vorkommnissen in Chemnitz für Aufregung gesorgt. Er hatte in einem Interview gesagt, seinem Amt lägen keine belastbaren Informationen für Hetzjagden bei den Ausschreitungen vor. Auch gebe es keine Belege dafür, dass das im Internet kursierende Video dazu authentisch sei. Merkel hatte hingegen sehr wohl von Hetzjagden gesprochen.

    red, ORF.at/Agenturen

  141. Ihr könnt meinen Komment entfernen. Da ist was mit mir durchgegangen-obwohl vieles wahr ist, das könnt ihr nicht bestreiten.

  142. „Gefahr für das deutsche Modell aus Billiglohn…“

    Vielen Dank Herr Hübner das sie einen der wichtigsten (Hinter-) Gründe für die Förderung der Masseneinwanderung ansprechen denn es wird meistens vergessen das die Arbeitgeberverbände die Hauptprotagonisten der Zerstörung (auch) unseres Arbeitsmarktes sind…

  143. Die widerliche ZK-Vorsitzende hat beschlossen, daß Maaßen „nicht mehr tragbar“ wäre. Das ist dann eine schöne Watschn für unseren Horschti.

  144. WESSI, RENTNER, SPALTPILZ HÜBNER (71):
    „wahlentscheidenden Armee wohlstandserschlaffter westdeutscher Ruheständler.“

    Vor 89 hätten Wessis gesagt: „Dann geh doch nach drüben!“
    Ich füge hinzu: „Nimm Merkelowa u. die Stasi gleich mit!“

    +++++++++++++++++++++++

    ➡ „Seit 1989 gingen mehr als vier Millionen Ostdeutsche in den Westen. Halb so viele Westdeutsche aber kamen derweil in den Osten.“
    (zeit.de, 2014)
    +https://www.zeit.de/2014/33/markus-decker-westdeutsche-im-osten-zweite-heimat/komplettansicht

    +++++++++++++++++++++++

    „Die Zahl der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf 18,6 Millionen gestiegen. Das ist ein Zuwachs um 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr und ein neuer Höchststand…

    Der Anteil der Bevölkerung mit Wurzeln in anderen Ländern liegt jetzt bei 22,5 Prozent. Der große Anstieg ist demnach vor allem auf die hohe Zuwanderung in den Jahren 2015 und 2016 zurückzuführen…

    Mittlerweile haben auch 2,3 Millionen Menschen ihre Wurzeln im Nahen und Mittleren Osten. Das ist ein Zuwachs von fast 51 Prozent im Vergleich zu 2011. Auch die Zuwanderung aus Afrika gewinnt an Bedeutung. Rund 740.000 Menschen sind afrikanischer Herkunft, das sind gut 46 Prozent mehr als im Jahr 2011. Die Türkei ist nach wie vor mit Abstand das wichtigste Herkunftsland…

    Mehr als die Hälfte hat einen deutschen Pass

    Die meisten Deutschen mit Migrationshintergrund besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit seit ihrer Geburt (42 Prozent). Mindestens ein Elternteil kommt bei ihnen aus dem Ausland, ist eingebürgert oder Spätaussiedler. Weitere 33 Prozent kamen selbst als Spätaussiedler nach Deutschland, die übrigen 25 Prozent sind eingebürgert…“
    (welt.de, 2017)
    Mit Grafik usw.
    +https://www.welt.de/politik/deutschland/article167245133/18-6-Millionen-Einwohner-mit-auslaendischen-Wurzeln-in-Deutschland.html

    ++++++++++++++++++++++

    „Die Zahl der Deutschen ohne Migrationshintergrund sinkt Jahr für Jahr um einige Hunderttausend Menschen: Lebten 2011 noch 65,4 Millionen Herkunftsdeutsche im Land, waren es 2015 nur noch 64,3 Millionen. Im vergangenen Jahr ist diese Zahl laut Mikrozensus auf 63,8 Millionen gesunken.“
    (welt.de, 2017)
    Mit Grafik usw.:
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article167936280/So-rasant-wird-Deutschland-zur-Migrationsgesellschaft.html

    +++++++++++++++++++++++

    ➡ „5,8 Millionen Deutsche mit Migrationshintergrund sind wahlberechtigt. Dies sind gut 9 Prozent aller Wahlberechtigten. Die Zahlen ergeben sich aus den Daten des Mikrozensus 2012. Ergebnisse des Zensus 2011 sind hierbei noch nicht berücksichtigt.“
    (bundeswahlleiter.de, 2013)
    Mit Tabelle:
    https://www.bundeswahlleiter.de/info/presse/mitteilungen/bundestagswahl-2013/2013-08-13-5,8-millionen-deutsche-mit-migrationshintergrund-sind-wahlberechtigt.html

    +++++++++++++++++++++

    (Habe einige Links blockiert, um nicht
    mit über zwei in die Mod zu kommen.)

  145. Speed_Shooter 17. September 2018 at 10:26

    Wer ist eigentlich der direkte Vorgesetzte von Maaßen? IM Erika?

    Horschti Drehhofer, der konsequente Umfaller.

  146. SPD-STALINISTEN & SÄUBERUNGEN:

    DIE SPD WILL DIE STÖRER IM

    NEOSOZIALISTISCHEN DEUTSCHLAND

    UMWENDEN, BESTRAFEN ggf. ZERSTÖREN

    „Die SPD will Maaßen schlagen, um Seehofer zu treffen
    17. September 2018

    ➡ SPD verteidigt Merkel gegen Maaßen

    Denn bei der Auseinandersetzung um Maaßen geht es eben nicht nur um den Posten des VS-Präsidenten. Eigentlich will die SPD Bundesinnenminister Seehofer treffen, der schließlich unmittelbarer Vorgesetzter von Maaßen ist und diesem mehrmals das Vertrauen ausgesprochen hat.

    ➡ Und mit Seehofer will sie auch den konservativen Teil der Union treffen, der große Teile der CSU und auch die Merkel-Kritiker in der Union umfasst…“
    https://www.heise.de/tp/features/Die-SPD-will-Maassen-schlagen-um-Seehofer-zu-treffen-4166142.html

  147. @RechtsGut 16. September 2018 at 22:24

    WIR SIND IM KRIEG – so meine Wahrnehmung.

    Korrekt WIR SIND IM KRIEG!

    Aber dieser Krieg beschränkt sich nicht nur auf Deutschland.
    Dieser Krieg wird nicht nur in Europa ausgefochten.
    Dieser Krieg ist im wahrsten Sinne des Wortes ein WELTKRIEG!

    Dieser Krieg wird von den globalen Eliten geplant und gesteuert.

    Ziel ist die Neue Weltordnung.
    Ziel ist die Weltregierung.
    Dazu muss eine kulturell, ethnisch durchmischte Weltgesellschaft, quasi ein „neuer Mensch“ geschaffen werden.
    Der neue Mensch soll gehorsam und gefügig sein.
    Der neue Mensch muss intelligent genug sein, um als Sklave den Eliten zu dienen.
    Gleichzeitig muss der neue Mensch dumm genug sein, um nicht selbständig zu denken und möglicherweise die Macht der Eliten in Frage zu stellen.

    Deshalb sollen in diesem Krieg die weißen Völker vernichtet werden.
    Dies wird durch die Doppelstrategie der Ausrottung und Durchmischung geschehen.
    Ausrottung derjenigen die noch den Werten Heimat, Volk, Freiheit und freier Wille anhängen.
    Der Rest wird durch Vermischung mit fremden Völkern, Kulturen, Wertesystemen erreicht.

    Da der Mensch immer schon ein religiöses Wesen war muss das religiöse Wertesystem zur neuen Weltordnung passen.
    Welche Religion würde sich dazu mehr eignen als der Islam?
    Fordert der Islam doch die Unterwerfung der Menschen unter die unveränderlichen Gesetze ihres „Gottes“.
    Erzieht der Islam nicht zum bedingungslosen Gehorsam bis hin zum Tod?

    Das ist wahrhaftig die ideale Religion zur Sicherung der Position und Macht der Eliten.

    Hat jemand Zweifel an meiner Einschätzung?
    Dann lest doch bitte die Pläne der UNO zur weltweiten Migration, zur Auflösung der Grenzen.
    Macht euch Gedanken was diese Pläne und insbesondere das Abkommen von Marakesh in letzter Konsequenz bedeuten.

  148. Jetzt ist es sogar schon so weit, dass Seehofer seiner Chefin gar nicht mehr ankündigen/androhen kann die Koalition zu verlassen, denn die CSU hätte keine Überlebenschancen mehr! Dies wäre vor zwei Jahren noch anders gewesen, da hat Seehofer einen Rückzieher gemacht. Nun ist es für die CSU zu spät!
    Wie bei einer gefährlichen, bösartigen Krankheit, wenn sie nicht im Frühstadium behandelt wird, dann endet sie tödlich!

  149. 1. plakatierer1 17. September 2018 at 10:55
    @RechtsGut 16. September 2018 at 22:24
    WIR SIND IM KRIEG – SO MEINE WAHRNEHMUNG.
    Korrekt WIR SIND IM KRIEG!
    Dazu muss eine kulturell, ethnisch durchmischte Weltgesellschaft, quasi ein „neuer Mensch“ geschaffen werden.
    Der neue Mensch soll gehorsam und gefügig sein.

    —————————————-

    Der „neue Mensch“ wird den Eliten etwas husten! Erst wird der „neue Mensch“ alle ihm körperlich unterlegenen intelligenten Menschen hinwegraffen, sich dann den Drogen und Sex ergeben. Arbeiten dürfen dann die, der Minderheit angehörenden, Eliten für ihn, wenn sie nicht auch abgemurkst werden wollen!

    Die Sklaverei wurde vor 150 Jahren abgeschafft. Die kommt nicht mehr seitdem die Sklaven das Messer für sich entdeckt haben.

    Warum sollte sich der „neue Mensch“ plötzlich ändern, sein Messer einstecken und anfangen seine Hände für Arbeit zu benutzen? Die ELITEN träumen einen TRAUM. THEY HAVE A DREAM!!

  150. Maria-Bernhardine 17. September 2018 at 10:50

    SPD-STALINISTEN & SÄUBERUNGEN:

    DIE SPD WILL DIE STÖRER IM

    NEOSOZIALISTISCHEN DEUTSCHLAND

    UMWENDEN, BESTRAFEN ggf. ZERSTÖREN

    ———————————

    Dann werden die bei uns auch bald klingeln! 🙁

  151. Nicht Merkel muß wegen „umstrittenen Äußerungen “ zurücktreten, sondern der, der eine von der Regierung ausposaunte „Meinung“ in frage stellt.

    Also in Zukunft FDP, AfD und Linke schon mal zurücktreten (;-)) üben.

    It’s so DDR again today!

  152. jeanette 17. September 2018 at 11:59

    Heute ist die F- Lady nach Algerien geflogen. Mal sehen was sie da wieder einfädelt! “

    Bestimmt hat sie wieder den großen Geld-Koffer dabei. Hauptsache, die Deutschen bekommen es nicht.

Comments are closed.