Pressemitteilung von Querdenken-711: Obwohl am 24. Juli 2021 beim CSD in Berlin 80.000 Teilnehmer friedlich ohne Abstand und ohne Masken demonstrieren konnten, wurde das Verbot der Demonstration für Frieden, Freiheit und Grundrechte vom Verwaltungsgericht bestätigt. In dieser Pressemitteilung informieren wir über die weiteren Planungen zur Demonstration.

Das Verwaltungsgericht Berlin ist nicht mit einem einzigen Wort auf das ausgearbeitete und umfangreiche Sicherheitskonzept, das ausreichend Abstand für jeden Teilnehmer ermöglicht hätte, eingegangen.

1. Die Straße des 17. Juni wird komplett mit Tontechnik (insgesamt 28 Tontürme) ausgestattet
2. Zusätzlich werden mehrere Video-Leinwände aufgebaut
3. Die Gesamtkosten für die Technik belaufen sich auf 125.000 EUR
4. Zusätzlich wurde die Straße des 17. Juni in insgesamt 21 Quadranten eingeteilt, die einzeln über Ordner- und Deeskalationsteams angesprochen werden können.

Derzeit liegt dem Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg eine Beschwerde vor, über die bis heute Abend entschieden werden soll. Wir haben uns im Team entschieden, für den Fall der Bestätigung des Verbots durch das OVG, nicht mehr vor das Verfassungsgericht zu gehen.

Unsere Erfahrung vergangener Versammlungen hat gezeigt, dass Exekutive (Polizei und Behörden) nicht mehr die Entscheidung der Judikative (u. a. des Verfassungsgerichts) abwarten, sondern mit großer Härte und unmittelbarer Gewalt gegen anreisende und wartende Teilnehmer vorgehen.

Auch jetzt haben wir in Berlin wieder Wasserwerfer, Gefangenentransporte und Reiterstaffeln gesehen. Außerdem ist der komplette Tiergarten umzäunt, so dass sich die friedlichen Teilnehmer der Querdenken-Demonstration in einem Käfig befinden. Wir hatten bereits im Kooperationsgespräch auf die Situation in Duisburg/Loveparade hingewiesen. Heute Morgen wurde bereits ein Teil des Veranstaltungsequipments von der Polizei Berlin beschlagnahmt. Anreisende Busse werden gestoppt und erkennungsdienstlich behandelt, Anreisende erhalten Platzverweise bis morgen, 23:59 Uhr.

Querdenken-711 organisiert seit April 2020 friedliche Demonstrationen gegen die Einschränkungen der Grundrechte durch die Verordnungen des Corona-Regimes. Wir stehen für Friedlichkeit, für Freiheit und Grundrechte und übernehmen Verantwortung für die Menschen, die unsere Demonstrationen besuchen.

Sollte das Oberverwaltungsgericht das Demonstrationsverbot aufheben, machen wir die Durchführung der Versammlung als Kundgebung davon abhängig, dass unmittelbar das beschlagnahmte Equipment durch die Berliner Polizei wieder freigegeben wird, da wir ansonsten das Sicherheitskonzept nicht gewährleisten können.

Zudem muss die Berliner Polizei umgehend die Einzäunung des Tiergartens entfernen, da sonst eine Entfluchtung unmöglich ist.

Sobald die Entscheidung des OVG vorliegt, werden wir umgehend informieren.

Unser Manifest – Grundrechte sind nicht verhandelbar.

Wir bestehen auf die ersten 20 Artikel unserer Verfassung, insbesondere auf die Aufhebung der Einschränkungen durch die Corona-Verordnung von:

• Artikel 1: Menschenwürde – Menschenrechte – Rechtsverbindlichkeit der Grundrechte
• Artikel 2: Persönliche Freiheitsrechte
• Artikel 4: Glaubens- und Gewissensfreiheit
• Artikel 5: Freiheit der Meinung, Kunst und Wissenschaft
• Artikel 6: Ehe – Familie – Kinder
• Artikel 8: Versammlungsfreiheit
• Artikel 11: Freizügigkeit
• Artikel 12: Berufsfreiheit
• Artikel 13: Unverletzlichkeit der Wohnung

Wir sind Demokraten. Wir sind eine friedliche Bewegung, in der Extremismus, Gewalt, Antisemitismus und menschenverachtendes Gedankengut keinen Platz hat.

Die Idee und Ideale von Querdenken sind: Wir reden mit allen, die friedlich und gewaltfrei agieren, egal wie sie von Dritten bezeichnet werden. Wir eröffnen einen freien und demokratischen Debattenraum. Wir stehen für Frieden, Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. Das ist der Debattenraum, in dem wir uns bewegen.

QUERDENKEN steht für Eigenverantwortung, Selbstbestimmung, Liebe, Freiheit, Frieden, Wahrheit.


(Quelle: https://querdenken-711.de)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

350 KOMMENTARE

  1. Die Querdenker haben versäumt, rechtzeitig zu erklären, dass ihre Versammlungen als Marktplatz für freie Beziehungen von Lesben Schwulen und Diversen zu sehen ist. Außerdem ist woke in und black lives matter.

  2. Und wo steht in der Pressemitteilung, daß die Demo auf jeden Fall stattfinden wird, wie unter dem Foto angekündigt?

  3. Das Aller-allerschlimmste ist, dass es auch ein Björn Torben hätte sein können…
    Der Kampf gegen Rechts, Corona und Klima-Erwärmungskatastrophe in den Kitas und Schulen
    muss unbedingtst noch mehr verstärkt werden.

  4. Netzfund: „Medizinisches Wunder! Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit kann man eine Krankheit, die man nicht hat, an jemanden übertragen, der dagegen geimpft ist.“

    BunteRegierung, wie bekoppt seid ihr wirklich?

  5. Außerdem wird man mit großen Bühnen, schön vorschriftsmäßig eingeteilten Flächen, Friede, Freude, Eierkuchen hier gar nichts mehr erreichen. Da wird im Notfall eben die Demo von ein paar Polizisten gekappt und man senkt demütig das Haupt oder setzt sich auf die Straße.
    Lieber Wühlmaus, falls Du das hier liest, die Querdenker haben wie auch PEGIDA einen großen Anteil daran, daß das System zum Totalitarismus gezwungen wurde. Beide haben auch noch ihre Daseinsberechtigung.
    Aber jetzt muß (müßte) anderes Kaliber her, und leider wird das wahrscheinlich nicht passieren, die Gesellschaft ist zu gespalten.
    Aufgegeben wird trotzdem nicht!

  6. Wir sind Demokraten. Wir sind eine friedliche Bewegung, in der Extremismus, Gewalt, Antisemitismus und menschenverachtendes Gedankengut keinen Platz hat.

    Deswegen setzen die Machthaber auch alles daran, daß dieser Ruf möglichst zerstört werden kann. Für gewöhnlich geschieht das durch polizeilich oder gleich geheimdienstmäßig (vs-) „gesteuerte“ und „unterwandernde“ Provokateure, gerade auch im Zusammenwirken mit „Antifa“ und Konsorten, oder gleich durch frei erfundene Lügen, die fleißig in den Medien von A wie ARD bis Z wie ZDF kolportiert werden, um die Bevölkerung entsprechend aufzuhetzen.

    Apropos Lügen: Aus den Katastrophengebieten an der Ahr – Lügen(pressen) haben kurze Beine.

    Es gab laut Polizei keine „falschen“ Lautsprecherdurchsagen von vermeintlichen Querdenkern

    Das Ganze ist demnach auch hier, wieder einmal, frei erfunden.

    Es waren Hinweise auf die Hilfsangebote. Auch das Friedensfahrzeug sei nicht verboten.

    Leider wird das für die hetzende Pressemeute mal wieder keine Konsequenzen haben. Vorerst. Am Ende siegt immer die Wahrheit.

    https://politikstube.com/es-gab-laut-polizei-keine-falschen-lautsprecherdurchsagen-von-vermeintlichen-querdenkern/

    Pressekonferenz des Krisenstabes der Polizei vom 29.07.2021

  7. Unglaublich, was ist aus diesem Land geworden ? Will die Masse nicht sehen auf was wir zurasen ?

  8. Archivbild:

    Ein Kandel-Regenbogenfarben-Regenschirm deutlich sichtbar. Über die Dunkelziffer der nicht aufgeklappten Exemplare kann man nur spekulieren.

    🌈

  9. Die Schwulen dürfen zu Hundertausenden jolend durch die Straßen tanzen,
    aber den Demokraten, die für die Demokratie auf die Straße gehen, ihnen wird das Herumlaufen untersagt!

    Man glaubt man ist im Narrenhaus.

  10. Die sog. „Querdenker“ sind für die Regierung der Impfmafia nun Staatsfeind Nr. 1

    Die werden so behandelt werden wie PEGIDA einst in Dresden.

    Nur die Querdenker sind wohl mehr.

  11. .
    .
    Willkommen in der Diktatur
    .
    .
    „Die Maske muss der Maske wegen getragen werden. Als Symbol für Gehorsam den Maßnahmen der Regierung gegenüber.“ 
    .
    (Stefan Aust, Herausgeber WeltN24)
    .
    .
    .
    „Ein Regieren mit Notstandsverordnungen (hat) die Tür zum autoritären Durchregieren geöffnet.“ 
    .
    Podcaster Gabor Steingart

  12. Was PEGIDA für die Flüchtlingsindustrie ist,
    das sind die QUERDENKER für die Impfmafia.

  13. jeanette
    31. Juli 2021 at 19:33

    „Die Schwulen dürfen zu Hundertausenden jolend durch die Straßen tanzen,
    aber den Demokraten, die für die Demokratie auf die Straße gehen, ihnen wird das Herumlaufen untersagt!“

    Die Schwulen demonstrieren ja nicht. Sie sind auf einer einzigen Partnerschaftsbörse.

    Und die Demokraten stehen für ein verbotenes demokratisches Anliegen. Klar, dass sowas untersagt wird.

  14. Die Querdenker stehen für Bevölkerungsschutz,wer das leugnet,hat die Legitimation als Volksvertreter
    Verwirkt!

    Irre das Bevölkerungsfeinde,wie Fahnenwegschmeisserin Merkel.
    „Es muss sich was ändern und ich freue mich drauf Annalenas,Bärbockers,Roths.
    „ich kann mit dem Begriff mit „Deutschland kann ich nichts Anfangen“ Habecks sagen,es geht in allernächster Zeit schrecklich ab.
    Das wir dann nicht nur einer Truppe von Infantilpolitikern folgen müssen,diese von nichts einer habenden Ahnung würde unser Land im Eiltempo zur Ruine machen,deren Abscheu gegenüber Deutschland, beschleunigt den Selbstmord unseres Landes…

  15. Barackler 31. Juli 2021 at 19:25
    ————————————
    Auf den Demos in Paris habe ich keine Regenbogenfahnen bzw. – Schirme gesehen.
    Auch auf bei den von mir organisierten Protesten will ich so etwas nicht sehen.
    Wir haben keine Zeit mehr für Wattebausch-Werfen u.ä.
    Praktische Handeln ist jetzt angesagt, die Zeit für fünfstündige Bühnenshows mit Meditation, Gebeten, den immer gleichen Reden von immer den gleichen Personen ist vorbei.
    Vielleicht sind wir beiden mal ausnahmsweise einer Meinung.

  16. Querdenken-711, „Busketiere“, Pegida und andere bzw. deren „Führungsspitzen“ haben wohl finanziell ausgesorgt. Wie geht es da eigentlich diesem Nana oder Nada? Also diesem N*ger, der da immer für Mallorca Party Stimmung gesorgt hat? Sicher unentgeltlich. Und da hier ja oft kommuniziert wird, dass Politdarsteller doch einer geregelten Arbeit nachgehen sollten….wie ist es da mit „Siggi“ oder einem Herrn Bachmann oder Kellner? Oder diesem Herrn mit Feinripunterhemd auf Mallorca?

    Ich frage hier für den Freund meines Tankwarts.

    31.07.2021 19.45

  17. Die Entscheidung, nicht vor das Bundesverfassungsgericht zu ziehen, wenn das OVG das Verbot nicht aufhebt, halte ich für falsch. So kann das OVG ebenfalls ein Fehlurteil fällen und das war‘s dann, alle Arbeit der Orga und der Aufwand für die Teilnehmer vergeblich.

    Durchziehen! Was soll der Staat den machen, bei so vielen Menschen?!

  18. Dass das OVG BB das Verbot bestätigen wird, war für mich von Vornherein klar. Die dortigen Richter sind alle durch die Politiker in Berlin und Brandenburg gründlichst durchleuchtet (Richterwahlausschuss). Unabhändige Justiz gibt es in Deutschland längst nicht mehr (hat es sie denn je gegeben???). Und auch das BVerfG bringt nichts, die denken sowieso schon an das nächste Essen mit der BK.

  19. Ab heute bin ich ein Berliner!

    Idi Amin Dada, schwarzafrikanischer Menschenrechtsaktivist und Antirassist

  20. .
    .
    Eine ehemals ruhmreiche deutsche Armee wird weltweit zum Gespött und zum Vollhonk gemacht .
    .
    Naja .. Die Bundeswehr ein Spiegel der Gesellschaft
    .
    .
    Stelle mir gerade vor.. Eine Panzerkompanie erhält den Befehl in Keilformation anzugreifen. Dann wollen plötzlich alle Soldaten der Kompanie im Stuhlkreis mit der „Teamleitung“ darüber diskutieren ob das klimaneutral, co2 freundlich, gender-konform oder öko-nachhaltig ist.
    .
    Wie tief kann die Buntenwehr noch sinken.?
    .
    .
    Von DIESER Armee will man sich NICHT verteidigen lassen!
    .
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Bundeswehr mit Gendersprache
    .
    Kommandant wird jetzt als „Teamleitung“
    .
    der Panzertruppe beworben

    .
    Heeresdeutsch scheint den Personalern der Bundeswehr veraltet, deshalb wird nun nach einer „Teamleitung“ Panzertruppe gesucht – nicht mehr nach einem Kommandanten. Auch die sogenannte Einmannpackung soll einen neuen Namen kriegen.
    .
    https://www.welt.de/vermischtes/article232815545/Bundeswehr-tauscht-Panzerkommandant-gegen-Teamleitung.html
    .
    .
    .
    Straubing:
    .
    Bundeswehr wirbt mit Soldat in
    .
    Frauenkleidern auf Ostbayernschau

    .
    +http://www.pi-news.net/2018/08/straubing-bundeswehr-wirbt-mit-soldat-in-frauenkleidern-auf-ostbayernschau/
    .
    .
    .
    Führungswechsel im Bundeswehr-Bataillon
    .
    Transsexuelle Kommandeurin verlässt Storkow

    .
    +https://www.rbb24.de/studiofrankfurt/panorama/2020/10/storkow-transsexuelle-kommandeurin-bundeswehr.html
    .
    .
    Dieses Land DE ist krank und degeneriert!

  21. @ tban 31. Juli 2021 at 19:43
    Barackler 31. Juli 2021 at 19:25

    ————————————

    Auf den Demos in Paris habe ich keine Regenbogenfahnen bzw. – Schirme gesehen.
    Auch auf bei den von mir organisierten Protesten will ich so etwas nicht sehen.
    Wir haben keine Zeit mehr für Wattebausch-Werfen u.ä.
    Praktische Handeln ist jetzt angesagt, die Zeit für fünfstündige Bühnenshows mit Meditation, Gebeten, den immer gleichen Reden von immer den gleichen Personen ist vorbei.
    Vielleicht sind wir beiden mal ausnahmsweise einer Meinung.

    *******************

    Wäre ja nicht das erste Mal. Leider ist es mit dem Handeln, also Auftreten vor Ort, derzeit für mich eher schwierig. Ich vertraue also derzeit ganz auf die Macht des Wortes.

    🧯

  22. nicht die mama 31. Juli 2021 at 19:47

    Wann wurde in Ungarn oder Polen die letzte Demo verboten?

    In Ungarn 1956, in Polen 1981!

  23. Die Entscheidung, nicht vor das Bundesverfassungsgericht zu ziehen, finde ich nicht gut. Die Demos sollten stattfinden, so gut es geht. Dass die Polizei notfalls die Teilnehmer niederreiten, niederknüppeln, ist klar. Nur wenn die Querdenker einknicken, ist es für immer vorbei. Das ist eine Provokation gegenüber allen Regimekritikern und fordert zum Ungehorsam und Widerstand auf. Auch das ist klar. Es ist ein Psychokrieg gegen die Bürger, die sich nicht einsperren, entmündigen und für blöd verkaufen lassen wollen und diese Dilettanten nicht akzeptieren. Dass jede Instanz das Verbot bestätigt, auch davon kann man ausgehen. Dass die Passagiere der anreisenden Busse wie Kriminelle behandelt werden, ist eine ganz andere Nummer. Hier sollte dringend eingehakt werden, durch die Instanzen klagen, Sammelklagen. Es ist notwendig, der Polizei und der Justiz die Stirn zu bieten. Es gibt noch andere Gerichte, ausserhalb Deutschlands, die zwar ebenfalls links unterwandert sind, aber einen Versuch ist es wert. Gerade der 17. Juni ist ein Beispiel und ein Vorbild.

  24. PS: Eine Demo muss angemeldet werden, aber eine Erlaubnis benötigt man nicht. Das Versammlungsrecht ist noch existent, so weit ich weiss.

  25. Seit wann kann denn die Polizei Demos verbieten? Bis jetzt konnten das doch immer nur Gerichte. Oder wann ist die Bundesrepublik zum Polizeistaat geworden?
    Danke Merkel und deiner ganzen korrupten Bande.

  26. Glauben sie nicht einmal den Wettermeldungen!

    „Letzte Meldung: Falscher Klimaalarm des DWD: „Im Juli 2021 gab es in Deutschland ein Plus von 40 Prozent bei den Niederschlägen“. Zum seit 1.1.2021 weltweit gültigen WMO-Klimamittel 1991-2020 waren es nur knapp 25 Prozent. Die gezielte Irreführung der Öffentlichkeit durch den DWD mit öffentlichen Mitteln zur Förderung des grünen Klimawahns in Deutschland sollte durch den Bundesverkehrsminister beendet werden. “

    https://wobleibtdieglobaleerwaermung.wordpress.com/2021/07/30/wird-der-august-der-kaelteste-sommermonat-2021-in-deutschland/

    An solchen Kleinigkeiten merkt man, mit welcher Perfidie Sie einfach falsch informiert werden!

  27. Lipschitz hat das Wort geprägt, das in uns allen einen lebendigen Widerhall gefunden hat; er hat gesagt: “Wir kommen wieder!” Wir kommen wieder in den Ostsektor Berlins, wir kommen auch wieder in die Ostzone Deutschlands!

    Heute ist der Tag, an dem nicht Diplomaten und Generale reden und verhandeln. Heute ist der Tag, wo das Volk von Berlin seine Stimme erhebt. Dieses Volk von Berlin ruft heute die ganze Welt. Denn wir wissen, worum es heute geht bei den Verhandlungen im Kontrollratsgebäude in der Potsdamer Straße, die jetzt zum Stillstand gekommen sind, bei den Verhandlungen später in Moskau in den steinernen Palästen des Kreml. Bei all diesen Verhandlungen wird über unser Schicksal hier gewürfelt. Als vor Wochen diese Verhandlungen anfingen, da war der Appetit des russischen Bären größer als nur [auf] Berlin. Er wollte, daß verhandelt werden sollte auch über ganz Deutschland, und mit der lügenhaften Parole, man müsse die Spaltung Deutschlands verhindern, verschleierte er nur für andere, nicht für uns, seinen Appetit auf den anderen Teil Deutschlands, den er auch noch in seine Hände bekommen will.

    Jetzt sind die Verhandlungen zu Berlin zurückgekehrt. Die Generale sind zu einem Stillstand gekommen. Wir leben in einer Pause. In dieser Pause glauben wir, daß es gut ist, wenn die Welt sieht, was das Volk von Berlin wirklich will. Morgen, übermorgen wird man verhandeln über die italienischen Kolonien. Ich weiß nicht, worüber man dann noch verhandeln will. Wir wollen nur eines klar sagen: In all diesem Handeln und Verhandeln wollen wir Berliner kein Tauschobjekt sein!

    Uns kann man nicht eintauschen, uns kann man nicht verhandeln, und uns kann man auch nicht verkaufen. Es ist unmöglich, auf dem Rücken eines solchen tapferen, standhaften Volkes ein faules Kompromiß zu schließen. Gewiß, Kompromisse sind der Inhalt jeder lebendigen Politik, aber Kompromisse müssen echte und ehrliche Kompromisse sein. Sie dürfen nicht so geschlossen werden, wie jene telefonischen Vereinbarungen in der Nacht zwischen dem französischen General und dem russischen General, wo der russische General sein Ehrenwort bricht.

    Ehe der Hahn dreimal gekräht hatte, war das Ehrenwort Schall und Rauch, und anständige, brave, ehrliche Berliner, Freunde von uns, wurden in Weißgardisten und schwarze Garde verwandelt.

    Wir möchten der SED nur einen Rat geben: Wenn sie ein neues Symbol braucht, bitte, nicht den Druck der Hände, sondern die Handschellen, die sie den Berlinern anlegten.

    Die Handschellen, die sind in Wirklichkeit das Symbol dieser erbärmlichen Kümmerlinge, die für dreißig Silberlinge sich selbst und ihr Volk an eine fremde Macht verkaufen wollen.

    Wenn heute dieses Volk von Berlin zu Hunderttausenden hier aufsteht, dann wissen wir, die ganze Welt sieht dieses Berlin. Denn verhandeln können hier schon nicht mehr die Generale, verhandeln können schon nicht mehr die Kabinette. Hinter diesen politischen Taten steht der Wille freier Völker, die erkannt haben, daß hier in dieser Stadt ein Bollwerk, ein Vorposten der Freiheit aufgerichtet ist, den niemand ungestraft preisgeben kann.

    Wer diese Stadt, wer dieses Volk von Berlin preisgeben würde, der würde eine Welt preisgeben, noch mehr, er würde sich selber preisgeben, und er würde nicht nur dieses Volk von Berlin preisgeben in den Westsektoren und im Ostsektor Berlins. Nein, wir wissen auch, wenn sie nur könnten, heute stünde das Volk von Leipzig, von Halle, von Chemnitz, von Dresden, von all den Städten der Ostzone, so wie wir auf ihren Plätzen und würde unserer Stimme lauschen.

    Und ich weiß es zutiefst, ich denke an meine alte Stadt Magdeburg, die mich zum. Reichstagsabgeordneten wählte und deren Oberbürgermeister ich war, ehe Hitler uns in die Konzentrationslager steckte. Dieses Volk würde genau so wie damals zu Zehntausenden zu unseren Fahnen, zu den Fahnen der Freiheit eilen und sich mit uns und den Völkern der Welt zu einem großen, unzerstörbaren Bunde vereinigen.

    Wenn wir darum heute in dieser Stunde die Welt rufen, so tun wir es, weil wir wissen, daß die Kraft unseres Volkes der Boden ist, auf dem wir groß geworden sind und größer und stärker werden, bis die Macht der Finsternis zerbrochen und zerschlagen sein wird. Und diesen Tag werden wir an dieser. Stelle, vor unserem alten Reichstag mit seiner stolzen Inschrift »Dem Deutschen Volke«, erleben und werden ihn feiern mit dem stolzen Bewußtsein, daß wir ihn in Kümmernissen und Nöten, in Mühsal und Elend, aber mit standhafter Ausdauer herbeigeführt haben. Wenn dieser Tag zu uns kommen wird, der Tag des Sieges, der Tag der Freiheit, an dem die Welt erkennen wird, daß dieses deutsche Volk neu geworden, neu gewandelt und neu gewachsen, ein freies, mündiges, stolzes, seines Wertes und seiner Kraft bewußtes Volk geworden ist, das im Bunde gleicher und freier Völker das Recht hat, sein Wort mitzusprechen, dann werden unsere Züge wieder fahren nicht nur nach Helmstedt, sie werden fahren nach München, nach Frankfurt, Dresden, Leipzig, sie werden fahren nach Breslau und nach Stettin.

    Und sie werden auf unseren kümmerlichen, elenden, zertrümmerten, alten, ruinierten Bahnhöfen wieder die zweiten Gleise aufmontieren, die das Symbol unserer wiedergewonnenen Freiheit sein werden, die wir uns, Berlinerinnen und Berliner, in den Kämpfen, die hinter uns liegen, und in den Nöten, die vor uns liegen, erkämpfen müssen und erkämpfen werden.

    Ihr Völker der Welt, ihr Völker in Amerika, in England, in Frankreich, in Italien! Schaut auf diese Stadt und erkennt, daß ihr diese Stadt und dieses Volk nicht preisgeben dürft und nicht preisgeben könnt! Es gibt nur eine Möglichkeit für uns alle: gemeinsam so lange zusammenzustehen, bis dieser Kampf gewonnen, bis dieser Kampf endlich durch den Sieg über die Feinde, durch den Sieg über die Macht der Finsternis besiegelt ist.

    Das Volk von Berlin hat gesprochen. Wir haben unsere Pflicht getan, und wir werden unsere Pflicht weiter tun. Völker der Welt! Tut auch ihr eure Pflicht und helft uns in der Zeit, die vor uns steht, nicht nur mit dem Dröhnen eurer Flugzeuge, nicht nur mit den Transportmöglichkeiten, die ihr hierherschafft, sondern mit dem standhaften und unzerstörbaren Einstehen für die gemeinsamen Ideale, die allein unsere Zukunft und die auch allein eure Zukunft sichern können. Völker der Welt, schaut auf Berlin! Und Volk von Berlin, sei dessen gewiß, diesen Kampf, den wollen, diesen Kampf, den werden wir gewinnen!”

    Ernst Reuter, Querdenker, Verfassungsfeind und Nahtsi

  28. Drohnenpilot 31. Juli 2021 at 20:02
    .
    .
    Eine ehemals ruhmreiche deutsche Armee wird weltweit zum Gespött und zum Vollhonk gemacht .
    ..
    .
    Von DIESER Armee will man sich NICHT verteidigen lassen!
    ..
    .
    Straubing:
    .
    Bundeswehr wirbt mit Soldat in
    .
    Frauenkleidern auf Ostbayernschau
    .
    +http://www.pi-news.net/2018/08/straubing-bundeswehr-wirbt-mit-soldat-in-frauenkleidern-auf-ostbayernschau/
    ————————————————-

    Es ist widerlich! Krank! Und unerträglich. Abstoßend in höchstem Maße!
    Man ist angewidert im höchsten Grad!
    Die Bundeswehr verkommt zum Kaspertheater.

    Solche Leute gehören in Kur, aber nicht in die Verteidigungsarbeit einer Nation!
    Die ganze Welt lacht über uns!

    Man stelle sich den Kerl bei Erdogan vor! Keine zwei Minuten würde der im Rock und Pumps herumtanzen.

    Kein Wunder, dass die Muslime uns verachten, uns für abartige, degenerierte, somit in ihren Augen lebensunwerte Kreaturen halten, die sie stets respektlos „Missgeburten“ nennen.

    Eine Schande!

  29. wolaufensie 31. Juli 2021 at 19:09
    Das Aller-allerschlimmste ist, dass es auch ein Björn Torben hätte sein können…
    +++
    Richtig, Björn Torben der ewige Philosophie Student, eben dieser der auf der „Schwulen Parade“ so richtig „Rumgemacht hat, Beschwerd sich in einem Kommentar im“ Spargel „:
    Diese Verantwortungslos Querdenker_Nathzi bedrohen meine Gesundheit und die anderer….
    Ob dieses Prudukt einer Dekadenz Gesellschaft jemals selbstverständlich Gedacht hat?
    Übrigens muss die Solidargemeinschaft Riesige Summen Aufbringen da im Umfeld der Queren ectr. die Zahl der Aids Erkrankten übermäßig hoch ist.
    (Habe mal von der Zahl 10.000 €pro Patient im Monat gelesen.)
    Ich hoffe das Björn Torben das Schicksal erspart bleibt auch lm Intresse der Nicht Erkranken!

  30. Es ist echt schön, wenn die Querdenker Demokraten sind. Aber das interessiert doch Frau Merkel & BunteRegierung nicht. Wenn das in dem Merkeltempo hier so weiter geht, dann redet in 5 Jahren keiner mehr über irgendein Grundgesetz. Was die Alte macht, ist richtig. Punkt. Und das ist dann Demokratie, weil die anderen Leute gar nichts anderes wollen dürfen.

    Die DDR war gegenüber dieser „Gegend“ hier, eine lupenreine Demokratie.

  31. https://www.welt.de/vermischtes/article232839331/Berlin-Verletzte-nach-Schuessen-auf-Parkplatz-Polizei-geht-von-gezielter-Tat-aus.html

    Die Polizei geht weiter davon aus, dass es sich um einen gezielten Angriff handelte. Die Hintergründe müssten noch ermittelt werden, berichtete die Polizei.

    Ein Sprecher hatte am Freitagabend gesagt, die Tat habe sich durch ein großes Gewaltpotenzial ausgezeichnet.

    Der 16-Jährige war auf dem Parkplatz festgenommen, nach der Vernehmung aber wieder aus dem Gewahrsam entlassen worden.

    Ein Fachkommissariat beim Landeskriminalamt (LKA) hat die Ermittlungen übernommen.

    Die Polizei sucht auch nach dem Wagen, mit dem die Täter geflohen sein sollen. Laut Polizei wird auch ein Zusammenhang mit arabischstämmigen Großfamilien überprüft.

    https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/schuesse-vor-berliner-baumarkt-ging-es-um-schutzgeld-77247590.bild.html

  32. Eurabier 31. Juli 2021 at 20:07

    nicht die mama 31. Juli 2021 at 19:47

    Wann wurde in Ungarn oder Polen die letzte Demo verboten?

    In Ungarn 1956, in Polen 1981!

    Ungarn und Polen verstossen ja auch gegen die EU-Grundrechtecharta und es fehlen die Integrität der gemeinsamen europäischen Werte.
    Beim Thema Rechtsstaatlichkeit: Lage in Polen und Ungarn hat sich verschlechtert .
    Die Diskussionen der EU mit Polen und Ungarn haben diese Länder noch nicht dazu geführt, sich erneut auf die Grundwerte der EU auszurichten, warnte das Parlament am Donnerstag.

    Quelle: https://www.europarl.europa.eu/news/de/press-room/20200109IPR69907/rechtsstaatlichkeit-lage-in-polen-und-ungarn-hat-sich-verschlechtert

  33. wolaufensie 31. Juli 2021 at 19:09

    Das Aller-allerschlimmste ist, dass es ein Björn Torben …

    … den ganzen Tag am „Zocken“ ist, sein Interesse an Mädchen eher gering ist, er keinen Plan für die Zukunft hat.
    Seine Mama ihm noch sein Zimmer aufräumt. Er lieber am „chillen“ ist, oder mit Kumpels abhängen.
    Die Meinung seines Vorgesetzten über Björn-Thorben-Elias eher mager ausfällt.
    Das Björn-Thorben-Elias übergewichtig ist und mit Zwanzig noch nicht weiß ob er Fisch oder Fleisch ist.

  34. Bitte informieren, wie sich nach einer Meldung die Australier in einem solchen Fall verhalten. Keine Pressemitteilungen !

  35. @Irminsul 31. Juli 2021 at 21:19

    Merkel hat alles abgeschafft, was einen Staat ausmacht. So wie Meinungsfreiheit, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gewaltenteilung, Föderalismus etc. Wir sind bereits in einer Diktatur. Wer mit offen Augen hinschaut, erkennt es einfach.

  36. @ Eurabier 31. Juli 2021 at 20:07

    „nicht die mama 31. Juli 2021 at 19:47

    Wann wurde in Ungarn oder Polen die letzte Demo verboten?

    In Ungarn 1956, in Polen 1981! “
    Die Frauen die Letzten Herbst dagegen Demonstriert haben das in Polen Vergewaltigungsopfer nicht mehr abtreiben dürfen sind vorm Kadi 8 Jahre wegen Coronabedingtem Demoverbot ist nicht wenig!

  37. Das ist mein Humor! In welchem GEZ-Studio wurde dieser FakeFilm hier gedreht? Gab´s vorher ein Casting? Sind bestimmt die berühmten Weißhelme ….

    https://www.spiegel.de/panorama/syrische-fluechtlinge-helfen-bei-aufraeumarbeiten-in-ahrweiler-nach-der-flutkatastrophe-a-c928692c-433f-44c6-aa80-6779b688b831

    Nee, ich kann nicht mehr vor Lachen! Ich entstuhle mich fast! Fehlt bloß noch, dass die Geldbörsen u. Impfpässe finden und an die glücklichen Eigentümer medienwirksam zurückgeben.

  38. @ Haremhab 31. Juli 2021 at 20:46

    Haremhab 31. Juli 2021 at 20:46

    Neuer Kanal mit Wahlkampf für die Grünen

    https://www.youtube.com/watch?v=1rsd5sMYglw

    —————————————————————

    GEZ für Wahlwerbung für Grüne. Ich fasse es nicht. So dreist.

    *********************************

    Unfassbar diese Dreistigkeit. Trotzdem werden die GrünInnen abkacken.

    🌻

  39. We don?t need no Variation.
    We don’t need no thought control
    No dark sarcasm in the media.
    Spahn, leave them kids alone
    Hey! Spahn! Leave them kids alone!

    All in all, it?s just another brick in the wall
    All in all, you’re just another brick in the wall

    Frei nach Pink Floyd

  40. Kretschmanns Appell zum Ferienstart
    „Lassen Sie sich jetzt impfen – und nicht irgendwann!“

    In einer Fernsehansprache im SWR hat der baden-württembergische Regierungschef Winfried Kretschmann zum Ferienstart noch einmal eindringlich aufgerufen, sich impfen zu lassen und Ungeimpfte vor den Folgen gewarnt.

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.kretschmanns-appell-zum-ferienstart-lassen-sie-sich-jetzt-impfen-und-nicht-irgendwann.a3f83feb-dd75-431f-bae2-9f005735ba1c.html

  41. Giscard 31. Juli 2021 at 22:43

    Blöde Autokorrektur. Vacation, nicht Variation.
    —————————————–
    Meine Angst dass die Autokorrektur was Obzönes ausspukt wichst von Tag zu Tag. 😀
    ——————————————————————
    Wichtigste Regel bei Problemen mit der Autokorrektur:
    Hure bewahren! 😀

  42. Irminsul 31. Juli 2021 at 22:29

    Das ist mein Humor! In welchem GEZ-Studio wurde dieser FakeFilm hier gedreht? Gab´s vorher ein Casting? Sind bestimmt die berühmten Weißhelme ….

    https://www.spiegel.de/panorama/syrische-fluechtlinge-helfen-bei-aufraeumarbeiten-in-ahrweiler-nach-der-flutkatastrophe-a-c928692c-433f-44c6-aa80-6779b688b831

    Nee, ich kann nicht mehr vor Lachen! Ich entstuhle mich fast! Fehlt bloß noch, dass die Geldbörsen u. Impfpässe finden und an die glücklichen Eigentümer medienwirksam zurückgeben.
    —————————————————————–
    Verräterisch sind die blitzblanke Kleidung und die Schuhe.
    Diese Typen war noch keine 5 Minuten am arbeiten.

  43. Querdenken ist gut, querhandeln besser.

    Die nächsten Wahlen werden uns wie immer umhauen. Das ist so sicher wie…

  44. Die Faschisten Brut in diesem Staat kann sich heute schon
    alles erlauben. Sie kann willkürlich das Grundgesetz brechen,
    sie kann willkürlich das Strafgesetzbuch anwenden, sie kann
    sogar schon freie, demokratische Wahlen rückgängig machen.
    All diese Verbrechen können unsere Faschisten heute schon
    ungestraft durch reine Willkür einsetzen.
    80 Prozent der Wähler sind bis heute nicht nur die Leidtragenden
    dieser Verbrechenspolitik, sondern auch die Schuldigen !

  45. Für das Nachtcafé ein Musikstück, das mich in meiner unbeschwerten Jugend in der Bonner Republik begleitet hat.

    Erstausstrahlung bei PI News?

    https://www.youtube.com/watch?v=IP2m9RSwBpk

    Eines der besten, vielleicht das beste Album überhaupt. Lautsprecher aufdrehen, so weit es Ohren und Rücksicht auf Nachbarn zulassen.

    Im Text der Songs geht es um die Welt eines Kindes, dessen Weltsicht durch Erziehungsvorgaben und sogenannte Tabuthemen verbogen und lückenhaft ist, das zwischen altklug und ahnungslos, die Zeit unbeschwerten Spiels sicher hinter sich gelassen hat, aber von vorpubertären Erwartungen bedrückt ist. Es ist ganz sicher noch weit vom Erwachsensein entfernt, dabei wurde es jedoch von der aufdringlich ambitionierten und missionarischen englischen Umwelt der unteren Mittelklasse in „erwachsene“ Muster gedrängt.

    Laut den Angaben auf dem Schallplattencover wurde der gesamte Text von dem achtjährigen Schuljungen Gerald Bostock geschrieben und an die Band gesandt, die daraus das Album machte. Als Sohn braver, kirchentreuer bürgerlicher Eltern, soll der Junge ein dichterisches Talent entwickelt haben. Deshalb soll er den Spitznamen „Little Milton“ nach dem Dichter John Milton bekommen haben.

    Quele: Wiki

    🎶

  46. @Dichter 31. Juli 2021 at 23:02

    Das bedeutet die Neutralität von Rundfunkstaatsvertrag wird nicht eingehalten. Ein Grund um die Zahlung einzustellen.

  47. ALLE Autofahrer mit zur Demo!!
    Wenn Geisteskranke chauffierte ,schon immer Deutschland Feindliche Politiker das Maul aufreißen:
    „Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich für einen schnelleren Anstieg des CO2-Preises ausgesprochen, um beim Kampf gegen den Klimawandel voranzukommen.
    Über höhere Kosten für Treibhausgasemissionen den Markt zur CO2-Vermeidung zu treiben, sei „genau der richtige Weg“.
    In Deutschland gibt es seit Jahresbeginn für Heizen und Verkehr einen CO2-Preis.“
    https://www.rnd.de/politik/klimaschutz-schaeuble-fuer-schnelleren-anstieg-beim-co2-preis-WRJMTPXTHXGJH4XJNFGR7NE6PA.html

  48. Irminsul 31. Juli 2021 at 22:29

    Das ist mein Humor! In welchem GEZ-Studio wurde dieser FakeFilm hier gedreht? Gab´s vorher ein Casting? Sind bestimmt die berühmten Weißhelme ….

    *https://www.spiegel.de/panorama/syrische-fluechtlinge-helfen-bei-aufraeumarbeiten-in-ahrweiler-nach-der-flutkatastrophe-a-c928692c-433f-44c6-aa80-6779b688b831

    Ich falle auch gerade vor Lachen vom Stuhl. Das Transkript des Videos – Pallywood (Weißhelme, wie du als Volltreffer schriebst) jetzt auch in Deutschland. Wenn sich Relotius x Pallywood paaren, kommt so ein fikitiver Schmonzes mit Laiendarstellern (Speigel läßt einen Hunni springen) dabei raus:

    —————-
    Ahrweiler, Rheinland-Pfalz
    Aufräumarbeiten in Ahrweiler. Die Männer, die hier mit anpacken, sind Geflüchtete aus Syrien. Vor sechs Jahren in Deutschland angekommen, sind sie nun aus dem ganzen Land angereist, um in den Katastrophengebieten freiwillige Hilfe zu leisten. Schließlich wissen sie nur zu gut, wie es ist, wenn man alles verliert.

    Barakat Oubaid, »Syrische Freiwillige in Deutschland«:
    »Unsere Jungs haben Erfahrung mit solchen Sachen, mit Katastrophen. Sie können gut damit umgehen. Und jetzt helfen sie überall die Straßen aufzuräumen, und sie renovieren auch die Häuser.«

    Die Männer folgten dem Internetaufruf einer Freiwilligenhelfergruppe. Mit organisiert von dem Rettungssanitäter Anas Alakkad aus dem Saarland.

    Anas Alakkad, Rettungssanitäter:
    »Was wir von Deutschland wissen, ist, das ist alles organisiert, alles schön. Alles grün. Und dann in den betroffenen Gebieten haben wir uns in Syrien gefühlt. Dann haben wir gedacht, ei, das geht gar nicht. Das ist unmöglich. Wir sollen etwas beitragen. Das hat uns wirklich bewegt.«

    Einige der Helfer wohnen selbst in den Flutkatastrophengebieten. Wie Mouaiad Abedelbi. Er kommt aus Ahrweiler – und hat selbst – erneut – sein Zuhause verloren. Mouaid Abedelbi, freiwilliger Helfer aus Ahrweiler:

    »Die Wohnungen der Deutschen sind zerstört, unsere Wohnung ist auch zerstört. Wir sind miteinander, wir fühlen gerade so wie das Gefühl der Deutschen ist. Wir haben es erlebt und wir erleben es nochmal hier. Aber ich würde sagen, am Ende, wir sind hier zum Helfen. Und wir sind stark, Hand in Hand mit den Deutschen reparieren wir alles – egal was, wir sind dabei!«

    Die Nachbarn sind überwältigt von der spontanen Hilfeleistung.

    Angelika Gronau, Verwandte von Flutopfern:
    »Das ist ein Wahnsinn mit den Arbeitskräften. Die haben in kürzester Zeit hier den ganzen Estrich rausgemacht, kommen morgen wieder und ich glaube übermorgen auch nochmal, und entkernen den Rest des Hauses. Weil, Boden, Wand, Estrich, alles muss raus.«

    Es bleibt noch lange viel zu tun in Ahrweiler und anderen betroffenen Ortschaften. Täglich melden sich neue Helfer zur Gruppe der syrischen Freiwilligen.
    ———————-

    Ganz besonders gut gefällt mir aus der islamisch-arabischen Pallywood-Agitprop-Lawine der RBB, fast noch übler als der NDDR, der sofort in der lingua quarti imperi tönte:

    Syrer:innen aus Cottbus helfen

    https://www.facebook.com/groups/776306426369102/posts/784083822258029/

    Hat hier irgendwer „Syrer:innen“ gesehen?

  49. Dichter 31. Juli 2021 at 23:02

    Haremhab 31. Juli 2021 at 20:46

    Naja, ein gewiefter Medienanwalt könnte das ZDF und/oder You Tube abmahnen, weil das Werbevideo nicht als Werbevideo gekennzeichnet ist.

  50. .

    DDR: Leipziger Montags-Demos ab 4. Sept. 1989

    .

    Und Querdenker heute, 1. Aug. 2021
    _____________________________

    .

    1.) Hätten die Demonstranten das Honecker-Regime damals um „Erlaubnis“ gefragt, hätten wir heute, anno 2021, immer noch zwei Deutsche Staaten.

    .

    Friedel
    .

  51. Wo ist johannnisbeersorbet, er schrieb vor einiger Zeit etwas von Suizid wegen familiärer Differenzen?

    Wo ist Goldfischteich aus Frankreich? Er hatte vor seinem bedauerlichen Verschwinden Diskrepanzen mit einem anderen
    Benutzer von PI.
    Wo ist der WSD? Lebt er noch?

    An viele hier: die AfD kann nichts bewirken, weil sie vom ÖRR totgeschwiegen wird.

  52. rasmus 1. August 2021 at 01:08

    My dear Rasmussen,
    leider sind alle tot, und der Rest wird auch noch sterben.
    (*sarc*)

  53. @ Babieca 31. Juli 2021 at 23:54
    @ Irminsul 31. Juli 2021 at 22:29
    „…in kürzester Zeit hier den ganzen Estrich rausgemacht…
    und entkernen den Rest des Hauses. Weil, Boden, Wand, Estrich, alles muss raus.«

    Soso, die seit 6 Jahren geduldeten Illegalen Hochbau-Fachkraefte meinen also,
    bei einem ohnehin flutschaden-geschwaechten, durchfeuchteten altbau
    muesse in kuerzester Zeit der Estrich raus, dazu Boden (!) und die Wände (!)“
    Und worauf steht das Dach, wenn alles wech ist ??

    Ich wuerde zumindest einen erfahrenen Statiker beratend hinzuziehen.
    Oder waren das keine MerkelSyrer, sondern Rumaenische Wander-Dachdecker ??

  54. Da das Coronavirus nie mehr verschwindet,verschwinden auch die
    „Notstandsgesetze“ nicht mehr.

  55. Alles erinnert mich an die Vorstufe der RAF , als der Staat sein Machtmonopol ohne Rücksicht ausübte und dadurch denn dennRAF – Terror erst gebar !!! Heute läuft es exakt nach dem gleichen Drehbuch , nur diesmal kommt die Freiheitsbewegung aus der bürgerlichen Mitte gegen den Linksfaschissmus !!
    Es ist nur noch eine Frage der Zeit , bis sich Demokraten nach Artikel 20 GG dazu entschließen , gegen diesen Unrechtsstaat vor zu gehen . Es hört sich verrückt an , aber Lübcke war für mich der erste Hinweis und ging in der allgemeinen Empörung unter ! Ich denke , muss erst ein verantwortlicher Politiker , Beamter der Justiz , GEZ – Medien oder wer auch immer dran Glauben müssen , bis man realisiert , dass man mit Unterdrückung genau das Gegenteil erzwingt ??? !

  56. Ich halte es für ein Systemversagen der satten (Politmillionäre) Berufspolitiker in den Altparteien und deren derzeitigen Verantwortlichen Politiker . Merkel gibt es , weil es die CDUCSU gibt und beides kann und darf man nicht trennen . Die unheilige Allianz wird durch die SPD und die staatlichen Medien ( GEZ) befeuert ! Das alles sind keine guten Voraussetzungen für unsere Zukunft … denn auch die „ Grünen „ gehören inzwischen zur Altparteien – Clique und zu den Politmillionären ; wobei die ideologische Blödheit besonders jeden Intellektuellen ankotzen muss !!!

  57. Meine erste Nachricht heute Morgen…..

    .
    „Vorfall in Berlin-Friedrichshain

    Mehrere Männer bedrängen und nötigen 20-Jährige – dann rauben sie sie aus
    Sonntag, 01.08.2021, 07:41
    Zu einer erschreckenden Tat kam es am Wochenende in Berlin-Friedrichshain. Mehrere Männer bedrängten eine 20-Jährige, als sie zu einer öffentlichen Toilette ging. Sie fassten die Frau gegen ihren Willen an den Brüsten an und raubten ihr die Handtasche.“

    https://www.focus.de/panorama/welt/vorfall-in-berlin-friedrichshain-mehrere-maenner-begrapschen-20-jaehrige-an-gesaess-und-bruesten-und-rauben-sie-aus_id_13548511.html

  58. @ rasmus 01:08

    Ich frage mich das auch und moechte die Liste der Vermissten um @ Bin Berliner und @ erich-m erweitern. Es fehlen aber mehr.

  59. @ Drohnenpilot

    Auch bei der Marine haben sie den jahrhundertealten Maat in den Müll geworfen und durch Teamleitung ersetzt, da Maat sich nicht gendern lässt.

    Maat,*in?

    Wird Zeit, dass Deutschland von diesen gesellschaftlich nutz- und wertlosen Kostgängern und Balastexistenzen wie Genderideologen oder Klimarettern befreit wird.

    Ich habe keine Lust mehr, Steuern für solch arbeitsscheues Gesindel zu entrichten, während anderenorts alles im wahrsten Sinne des Wortes den Bach bzw. die Ahr hinunter geht.

  60. Es wird auch in naher Zukunft keine größeren Querdenker Demonstrationen erlaubt werden. Das Ganze hat System und wird seitens der Regierung über die Judikative gesteuert. Das Ziel lautet, keine regierungskritischen Kundgebungen mehr gestatten. So versucht die Politik den Bürgern ihre Stimme entziehen. Da helfen keine Klagen vor Verwaltungsgerichten, denn diese folgen den Vorgaben der Regierung. Deutschland war einst ein Rechtsstaat, heute ist dieses Land zur Müllhalde von Recht und Ordnung verkommen. Das Traurige an allem ist, dass der Großteil der Bürger dieses Regime nicht durchschaut hat und brav dem folgt. Schaut nach Frankreich, da hustet der Bürger der Regierung etwas, er stellt keinen Antrag auf Erlaubnis einer Kundgebung, dort gehen die Bürger auf die Straße. Schaut nach Großbritannien, da haben die Bürger mit ihren massiven Protesten die Regierung Johnson zum Umdenken gezwungen. Deutschland marschiert wieder wie einst 1933 geradewegs ins eigene Verderben.

  61. Hier sollte inzwischen jeder begriffen haben, dass es zu allerletzt um Gesundheit oder die Vermeidung von Ansteckung geht. Ich behaupte, es geht zu 0 (in Worten: N U L L) Prozent darum. Es geht um Macht und Disziplinierung, wie sie – in solcher Form – ausschließlich totalitäre Staaten ausüben. Die Verwaltungsgerichte und Oberverwaltungsgerichte sind inzwischen komplett „eigenordet“ und entscheiden nur noch im Sinne der Betrügerbande in Berlin, nachdem sie anfänglich noch überwiegend die nicht verfassungskonformen Verbote platzen ließen.

    Sollen Merkel und ihre kriminellen Spießgesellen noch einmal Ungarn und Polen kritisieren. Von vielen beruflichen Budapest-Aufenthalten der letzten Jahre weiß ich, dass man in Ungarns Metropole viel freier atmet als in Berlin.

    Und jeder, der immer noch so verwirrt im Kopf ist, dass er glaubt, mit irgendwelchen Inzidenzwerten und herbeigetürkten „Mutanten“ etwas beweisen zu können, möge sich bitte fragen, weshalb dieser Fanatismus öffentlicher Stellen, Behörden und der Politik in Einklang mit den Speichelmedien? Offenbar muss ein aberwitziges Lügenkonstrukt um jeden Preis aufrecht erhalten werden, offenbar haben die Querdenker den Finger in die offenen Wunden gelegt. Dieses Pack, das uns seit anderthalb Jahren nach Strich und Faden bescheißt, weiß, dass es ihm an den Kragen geht, wenn die relevanten Fragen rund um den C-Komplex öffentlich gestellt werden. Die müssen eine Scheißangst haben, dass alles herauskommt. Zu Recht!

  62. @ rasmus 1. August 2021 at 01:08

    Wo ist johannnisbeersorbet, er schrieb vor einiger Zeit etwas von Suizid wegen familiärer Differenzen?

    Wo ist Goldfischteich aus Frankreich? Er hatte vor seinem bedauerlichen Verschwinden Diskrepanzen mit einem anderen
    Benutzer von PI.

    ———————-

    Ich hoffe auch sehr, dass es Johannisbeersorbet gut geht, seine letzten Beiträge waren schon ziemlich aufwühlend.

    Goldfischteich ist eine Sie und betreibt einen nicht ganz unbekannten Blog, der nach wie vor aktualisiert wird. Bei ihr scheint also alles OK zu sein. Vielleicht liest sie zurzeit auf PI nur mit. In jedem Fall schade, ich vermisse ihre gehaltvollen Kommentare.

  63. QUERDENKEN (711 – STUTTGART) – INFO-Kanal

    Forwarded from RA Ludwig – Querdenkeranwalt
    ?? WICHTIG FÜR ALLE DEMOKRATEN ??

    ?Neuer Startort: Olympischer Platz??
    (S+U-Bahn in unmittelbarer Nähe)

    ? Sammelbeginn: 10 Uhr
    ? Start: 10:59 Uhr

    Dort findet eine angemeldete und nicht verbotene Versammlung statt. ???

    #wirwerdenALLEdasein #b0108

    Quelle:
    https://t.me/s/querdenken_711

  64. Wann ist man endlich bereit zu realisieren, dass man DEMOSTRATIONEN nur dazu anmeldet, damit die lokalen „Behörden“ diese verbieten können? Es ist doch offensichtlich, dass dieses Demonstrationsrecht nur noch für eine „bestimmte Gruppe“ angewendet wird und es längst nicht mehr vorhanden ist. Wenn den Leuten der Kragen platzt, dann muss man das nicht melden, um es verboten zu bekommen. Wir haben längst kein funktionierendes Rechtssystem mehr, sondern reine politische Willkür. Wir haben keine epidemische Notlage von nationaler Tragweite- sondern die Absprachen von Kill Billy, Merkel und dem WHO – wer sonst würde derartige „Verträge“ mit Big-Pharma unterzeichnen ??????

  65. Und noch ein netter Bericht.

    Es geht um die berühmte Dürre, die Deutschland unaufhaltsam in die Wüste verwandelt. Und Dürre wird nicht gemessen, sondern mit Modellen errechnet. (*)

    Ein fachlich fundierter Beitrag gibt ein besonders nettes Beispiel.

    Sie stehen bis zu den Knöcheln im Wasser und der Wetterdienst berichtet von einer relativen Dürre, da die Modelle vorher sagten, Sie müssten bis zu den Knien im Wasser stehen.

    Genau das Richtige zum Sonntagmorgen. Vielleicht werden einige wach.

    https://wobleibtdieglobaleerwaermung.wordpress.com/2021/07/30/wird-der-august-der-kaelteste-sommermonat-2021-in-deutschland/

    (*) Ich erinnere an die berühmten Modelle des IPCC, die sich seit fast 30 Jahren als Katastrophe erweisen. Man kann schlecht das kommende Klima errechnen, wenn man keine Ahnung hat, wie das Klima beeinflusst wird. Eine berechenbare (lineare) Abhängigkeit von menschengemachten CO2 gibt es offenbar nicht. Nein es gibt überhaupt keine Abhängigkeit!

    Frau Dr Merkel weiß es allerdings besser.

  66. passend zum Thema , TV – Tipp heute So. 1.8.2021- ab 12.03 Uhr im ARD / Phönix Presseclub ( Live ) Rederunde mit irgendwelchen Experten und Journalisten zum Thema :

    Impfpflicht für mehr Freiheit?

    “Die vierte Welle hat begonnen“, warnt das Robert-Koch-Institut. Seit drei Wochen nehmen die Coronainfektionen mit dem hochansteckenden Deltavirus zu, gleichzeitig lassen sich immer weniger Menschen impfen. Können wir den Wettlauf gegen das Virus bis zum Herbst noch gewinnen? Schon jetzt gab es in einigen Kommunen Freiheitsbeschränkungen, weil die alten Grenzwerte aus dem Infektionsschutzgesetz noch gültig sind. Doch wie aussagekräftig ist die Sieben-Tage-Inzidenz, wenn mehr als 50 Prozent der Deutschen vollständig geimpft sind? …..u.s.w…. haben Sie als aufgeklärter PI,- Freund von Welt eine politisch inkorrekte Frage ?, dann fragen Sie doch ab 12.45 Uhr im „Presseclub nachgefragt“ unter … Tel. 0800 – 5678 555 … dann sind Sie Live im TV auf Phönix od. WDR 5. für jeden mit Ihrer inkorrekten Frage zu hören ! ( aber Achtung, im Vorgespräch zum Telefonat recht freundlich , sonst werden sie LIVE nicht durchgestellt ) Sie können aber auch ihre ganz persönlichen Ansichten zum Thema ins Gästebuch zur Sendung schreiben, hier der direkte Link zum Gästebuch, bitte sehr — klick –> https://www1.wdr.de/daserste/presseclub/gaestebuch/gaestebuch-impfplicht-100.html

  67. Wenn es Ihnen morgens um 10 Uhr mit 12 Grad Celsius am 1. August etwas kühl vorkommt, gewöhnen Sie sich daran!

    Und wenn es Anfang August Neuschnee in den Alpen gibt, es ist das untrügliche Zeichen, dass es heißer wird.

    Mit Tempo Regulierung und mit der CO2-Vepreisung wird das Weltklima auf ein Tausendstel Grad genau eingestellt. Sie halten das für ausgemachten Unsinn? Schämen Sie sich! Frau Dr Merkel erklärt Ihnen, wieso es moralisch richtig ist, die Welt zu retten, auch wenn es niemand merkt.

    Ein paar abgehängte alte weiße Männer mit kruden Ansichten und skurrilen Ideen, homophob und die typischen integrations Verlierer, erzählen Ihnen genau das Gegenteil.

    Nein es wird nicht kälter, weil es wärmer wird… Es wird kälter, weil es kälter wird. Irgendwie wusste das früher jeder.

  68. Achtung, bedeutender Artikel von Michael Klein, sciencefiles.org:
    Bankrott der COVID-Impferzählung: Studie des CDC zeigt weitgehend wirkungslose Impfung, ARD unterschlägt Informationen – Belege, dass Impfung keinen zusätzlichen Schutz bereitstellt
    https://sciencefiles.org/2021/07/31/bankrott-der-covid-impferzahlung-studie-des-cdc-zeigt-weitgehend-wirkungslose-impfung-ard-unterschlagt-informationen-belege-dass-impfung-keinen-zusatzlichen-schutz-bereitstellt/

  69. Olympia…

    Ich habe gestern bei einer deutschen Mannschaft im Fernsehen wieder mal eine Bestätigung erhalten.

    Ein rein deutscher Name, aber das typische Gesicht eines Afrikaners. Überall wird betont, dass der Mann in Deutschland geboren ist. Nur über viele Querverweise entdeckt man, dass der Vater ein Neger ist, der längst wieder in seiner Heimat zurückgekehrt ist und die deutsche Mutter mit dem Kind alleine zurückgelassen hat.

    Auffällig war mir, dass dieser Mann sich bemüßigt fühlt, sich im Interview über die Unterdrückung der Neger in den Vereinigten Staaten zu äussern und über BLM zu jubeln.

  70. OT . . . Damit man sich das vor Augen hält

    Zwei Frauen der migrantischen Selbstorganisation . ( demnach also Migranten ) . für Klimagerechtigkeit in Deutschland sagen dem mörderischen deutschen System . ( welches ihnen Asyl gewährte ). dass es attackiert wird …. …. „Yallah!“ . . . siehe 0.33 Min. Netzfund Video vom 31.7.2021 … klick !

  71. Waldorf und Statler 1. August 2021 at 10:35

    OT . . . Damit man sich das vor Augen hält

    Zwei Frauen der migrantischen Selbstorganisation . ( demnach also Migranten ) . für Klimagerechtigkeit in Deutschland sagen dem mörderischen deutschen System . ( welches ihnen Asyl gewährte ). dass es attackiert wird …. …. „Yallah!“ . . . siehe 0.33 Min. Netzfund Video vom 31.7.2021 … klick !
    ———————————————————-
    Die beiden Trullas haben doch komplett einen an der Klatsche. Abschieben aber schnell!

  72. @ Bullshitdetector 1. August 2021 at 10:14

    Sehr lustig. So müsste es sein: Wenn schon CDU-Kanzler, dann Maaßen, Wirtschaft und Vizekanzler Alice Weidel, Bundespräsident Alexander Gauland.

  73. Straßenbahn fährt auf Schienen. . . ABER

    OT,-….Meldung vom 29.07.21,

    Klingt nach einem Witz, ist aber purer Ernst: DARUM bekommen Berlins Straßenbahnen jetzt ein Navi

    Es ist kein Witz: Berlins neue Straßenbahnen bekommen ein Navigationsgerät, obwohl der Fahrer den Weg seines Fahrzeugs gar nicht beeinflussen kann. Der Hintergrund ist einfach, erklärt ein BVG-Sprecher: Immer wieder kommt es im Netz zu Umleitungen, sei es geplant wegen Bauarbeiten oder ungeplant beispielsweise wegen eines Unfalls. Deshalb werden die Fahrer, die auch nicht jede Strecke „im Schlaf“ kennen können, künftig per Bildschirm über den Verlauf der Strecke informiert, den sie nehmen werden. Das ist jetzt in einem hölzernen, bis auf die fehlenden Räder und Stromabnehmer nahezu originalgetreuen Modell der Züge zu sehen, das der seit Ende August zur französischen Unternehmensgruppe Alstom gehörende Hersteller Bombardier von der Berliner Firma IFS Design bauen ließ. Auf den ersten Blick unterscheidet sich das Modell außen und innen wenig von den existierenden Straßenbahnen, wirkt etwas windschnittiger. Schneller werden sie deshalb nicht: Die Straßenbahn darf nur so schnell fahren wie es nach Straßenverkehrsordnung auf der jeweiligen Straße erlaubt ist, maximal aber mit Tempo 60. Auffällig nur, dass es keine Außenspiegel gibt. Kameras liefern dem Fahrer stattdessen Bilder auf Monitore rechts und links vor ihm….ganzer Text… … klick !

  74. @ derkoole 1. August 2021 at 09:08

    Schaut nach Frankreich, da hustet der Bürger der Regierung etwas, er stellt keinen Antrag auf Erlaubnis einer Kundgebung, dort gehen die Bürger auf die Straße.

    Nun, wenn es das EINZGIE Ziel ist es, in großen Massen auf der Straße rumzustehen und rumzuschreien, dann machen die Franzosen das möglicherweise ein bisschen häufiger als wir, aber sicher bin ich nicht. Nur? Wozu ist das gut? Was bringt das?

    WER in Frankreich WEM was hustet, zeigt die folgende Meldung:

    Frankreich führt eine verpflichtende Corona-Impfung für Personal im Gesundheitswesen ein . Bis Mitte September haben Angestellte in Krankenhäusern und Pflegeheimen sowie Arbeitskräfte mit Kontakt zu Risikopatienten Zeit, sich impfen zu lassen, wie Präsident Emmanuel Macron ankündigte. Anschließend solle die Impfpflicht kontrolliert und Verstöße bestraft werden. Gesundheitsminister Olivier Véran präzisierte im Sender LCI, ungeimpftes Gesundheitspersonal könne dann nicht mehr arbeiten und werde nicht mehr bezahlt.

    „Wir müssen in Richtung einer Impfung aller gehen, weil das vorerst der einzige Weg zurück zu einem normalen Leben ist“, sagte Macron. Dabei stelle sich auch für die Gesamtbevölkerung die Frage der Impfpflicht.

    Toller Erfolg! Wirklich. Man könnte vor Neid platzen.

    Schaut nach Großbritannien, da haben die Bürger mit ihren massiven Protesten die Regierung Johnson zum Umdenken gezwungen.

    Nein, sie haben dieses angebliche „Umdenken“ mit einer hohen Impfbereitschaft und einer Durchimpf-Quote von 80 Prozent erreicht. Seit Kurzem werden auch Schwangere dazu aufgerufen, sich impfen zu lassen, weil das angeblich auch dem ungeborenen Baby nützt. Und mittlereweile führt die empfohlene „Selbstisolation“, wenn man Kontaktperson von einem positiv Testeten war, zu leeren Supermärkten, verdreckten Straßen und ungeleerten Mülltonnen.

    Das müssen wir dringend auch haben!

    Warum sind wir nur so blöd und erreichen weder eine gesetzliche Impfpflicht wie in Frankreich noch eine freiwillige Impfquote von 80 Prozent wie in Großbritannien? Was stimmt bloß nicht mit uns???

    Deutschland marschiert wieder wie einst 1933 geradewegs ins eigene Verderben.

    Achso!!!!! Warum bin ich da nicht gleich draufgekommen. 1933 muss auf jeden Fall immer wieder erwähnt werden. Nicht, dass das womöglich noch in Vergessenheit gerät. Das wäre fuchtbar.

  75. ghazawat 1. August 2021 at 10:06

    Und noch ein netter Bericht.

    Es geht um die berühmte Dürre, die Deutschland unaufhaltsam in die Wüste verwandelt. Und Dürre wird nicht gemessen, sondern mit Modellen errechnet. (*)

    Ein fachlich fundierter Beitrag gibt ein besonders nettes Beispiel.

    Sie stehen bis zu den Knöcheln im Wasser und der Wetterdienst berichtet von einer relativen Dürre, da die Modelle vorher sagten, Sie müssten bis zu den Knien im Wasser stehen.

    Genau das Richtige zum Sonntagmorgen. Vielleicht werden einige wach.

    https://wobleibtdieglobaleerwaermung.wordpress.com/2021/07/30/wird-der-august-der-kaelteste-sommermonat-2021-in-deutschland/

    (*) Ich erinnere an die berühmten Modelle des IPCC, die sich seit fast 30 Jahren als Katastrophe erweisen. Man kann schlecht das kommende Klima errechnen, wenn man keine Ahnung hat, wie das Klima beeinflusst wird. Eine berechenbare (lineare) Abhängigkeit von menschengemachten CO2 gibt es offenbar nicht. Nein es gibt überhaupt keine Abhängigkeit!

    Frau Dr Merkel weiß es allerdings besser.
    ———————————————————-
    Faustregel: Was T-Online meldet ist regierungskonform also Klimaschwachsinn.

  76. Bullshitdetector 1. August 2021 at 10:14
    Hahahaaaa

    Bosbach hat Klabauterbach nen elfmeter verpasst

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article232852339/Streit-um-Maassen-Bosbach-wirft-Lauterbach-substanzlose-Hetze-vor.html

    Bosbach als Kanzler, Maaßen Innenminister und Merz Finanzminister, cdu 45% jede Wette.

    Traurig das Herr Bosbach an Krebs erkrankt ist.
    Ich wünsche ihm Genesung, wir brauchen sie Herr Bosbach.

    Seit Jahren fallen hier bei PI immer noch viele auf diesen Blender Bosbach rein, der sich anscheinend erfolgreich als ach so konservativ inszeniert.

  77. BERLINER POLIZEI ist schon massiv geschwächt!

    Flaschen, Steine, Macheten
    Berliner Park Party eskaliert!

    https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/berlin-ausschreitungen-im-james-simon-park-in-mitte-77251550.bild.html

    Die braven Deutschen hätte man mit den CORONA REGELN
    mühelos aus dem Park vertreiben können.

    Aber unsere freiheitsliebenden Gäste wollen selbst bestimmen wann die Party aus ist!

    Unsere Polizisten als Räumdienst! Morgens von 2-6! 4 Stunden dauerte der Einsatz!

    Resultat etliche Verletzte und der Park ein Saustall!

    Die festgenommen Randalierer sollte man alle dort hin zurückbringen und ihnen einen Besen in die Hand drücken, um den Platz zu säubern solange bis kein Staubkorn mehr am falschen Fleck liegt, sowie das asoziale Graffiti, das an allen Hausmauern prangt gleich mit wegscheuern und dort neu streichen.

  78. Bernhardiner
    1. August 2021 at 11:09

    „Aber was ist denn damit:
    https://www.t-online.de/nachhaltigkeit/id_90549378/wissenschaftler-groenlaendischer-eisschild-schmilzt-derzeit-massiv.html
    Wem kann man denn glauben?“

    Glauben Sie mir, Sie werden schlichtweg angelogen

    Hier können Sie die original Daten einsehen:

    http://polarportal.dk/en/greenland/surface-conditions/

    Es ist ein schwieriges Problem, dass Sie bewusst angelogen werden, da Sie wenig Chance haben, die Original Daten zu sehen.

    Dem grönländischen Eis geht es prächtig. Es passt allerdings nicht zum Narrativ der CO2-Bepreisung

  79. OT
    Hier noch etwas „Schönes“ für Ghazawat:
    “ Hitzewellen: Klimawandel lässt Hitzerekorde Sprünge machen
    Computermodelle legen nahe, dass sich Hitzewellen im Klimawandel ungewöhnlich verhalten. Rekordtemperaturen könnten bisherige Höchstwerte in Zukunft häufiger mit großem Abstand übertreffen. Ursache dafür ist die Geschwindigkeit der globalen Erwärmung.“
    spektrum.de/news/hitzewellen-klimawandel-laesst-hitzerekorde-spruenge-machen

  80. NICHT
    SPD/ CDU/CSU GRÜNE
    wählen!!!!!

    Wer die großen Parteien wählt, der bekommt sofort nach der Wahl
    einen neuen LOCKDOWN!

    Das ist auf jeden Fall sicher!
    Vorher zocken sie noch die Urlauber so sehr wie möglich ab!

  81. Übrigens wächst das Eis in der Antarktis, in der Arktis und in Grönland.

    Ein paar warme Tage werden bewusst genommen, um zu suggerieren, dass das wachsende Eisschild schmelzen würde.

    Ich bin sicher, Sie haben nie gelesen, dass das Eis zunimmt und dass die Temperaturen deutlich kälter werden.

    Wenn man will, kann man die Original Daten im Internet finden.
    Die deutsche Qualitätspresse geht davon aus, dass Sie sich die Arbeit nicht machen.

    Haben Sie eine Ahnung, um wie viel Grad die Temperatur der Antarktis abgesenkten ist?

    Eben!

  82. OT
    Haramburg
    „Messer Attacken“ durch Kuffn.ucken
    Lt.NDDR Rotfunk Meldung bereits bis jetzt 6 x Messer in den Körper anderer Menschen gerammt
    alles unabhängig von ein ander, also alles „Einzeltaten“, mit einigen Schwerverletzten,
    nur gestern und heute, u,a, rund um den Hauptbahnhof, in einer „Fl…unterkunft, usw usf

    „Sehr schwer verletzt wurde ein 24-jähriger Mann in der Nacht zum Sonntag am S-Bahnhof Mittlerer Landweg in Billwerder, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Er wurde in den Oberkörper gestochen und von der Feuerwehr in ein Krankenhaus gebracht. Sein ebenfalls 24 Jahre alter Kontrahent erlitt leichte Schnittverletzungen an den Händen. Die Ursache für die Auseinandersetzung um kurz nach Mitternacht ist noch unklar.
    Streit in Flüchtlingsunterkunft

    Zuvor waren Polizei und Feuerwehr mit einem Großaufgebot in einer Flüchtlingsunterkunft im Bargkoppelweg in Rahlstedt. Dort gab es nach einem Streit ebenfalls Verletzte. Zwei Männer erlitten Schnittwunden, eine Frau kollabierte.
    Attacke am Hauptbahnhof

    Um kurz nach 2 Uhr kam es dann noch rund um den Hauptbahnhof zu zwei schweren Attacken. Ein Mann bekam einen Stich in den Bauch und wurde lebensgefährlich verletzt. Kurz darauf wurde einem Mann am Steindamm drei Mal in den Rücken gestochen.
    AUDIO: Messerattacken in Hamburg (1 Min)
    Messerstich vor UKE

    Bereits am Sonnabendnachmittag war es vor dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf zu einer Auseinandersetzung gekommen. Ein 37-jähriger Mann wollte einen Streit zwischen einem Paar schlichten. Dabei wurde er mit einem Messer angegriffen und erlitt einen Stich in den Oberschenkel.

    Dieses Thema im Programm:
    NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 01.08.2021 | 08:00 Uhr

  83. zarizyn
    1. August 2021 at 11:20

    „OT
    Hier noch etwas „Schönes“ für Ghazawat:
    “ Hitzewellen: Klimawandel lässt Hitzerekorde Sprünge machen“

    Vielen Dank!

    Hitzewellen sind eine Spezialität von mir. Ich hatte vor vielen Jahren eine längere Fachdiskussion, dass man angeblich die Hitzewellen Tage für 2025 vorhersagen kann, dass man aber leider nicht in der Lage ist, sie für 2020, 2021, 2022 zu definieren.

    Wenn man die Zahl für 2025 und später genau vorhersagen kann, dann MUSS man die vorhergehende Reihe wissen.

    Dazu will man sich allerdings nicht äußern, da die Daten nachprüfbar sind.

    Und ja es wird kälter, weil es wärmer wird!

  84. OT
    weitere „verschwundene“ PI Kommentatoren ;
    „Dem Dativ …..“ , der lebte in Indien, musste immer wieder ein-und ausreisen, wohl wg. dem Visum

    Peter Wood—der war meines Wissens krank, die Niere , hat doch mal den „Wernergerman“ in Litauen besucht, vielleicht hat der noch Kontakt

  85. …..Demos in Dummland !!!!!
    in Brunsbüttel (S-H) fand dieses Wochenende eine „DEmo“ im Industriegewerbepark statt.
    Im Rahmen dieser genehmigten „Demo“ paddelten ein paar Kajaks u. Kanuten Höhe auf dem
    N-O-Kanal Höhe Hochdonn (lt. heutiger Nachrichten NDDR) herum und zwangen durch ihr „Verhalten“
    die Sperrung des Seeverkehrs auf dem Kanal für mehrere Stunden. !!!!!
    Der N-O-Kanal ist eine Bundesseewasserstraße (bekannt jedem Sportbootführerscheininhaber,
    jedem Küstenschifferscheininhaber bis hin zum Inhaber der Kapitänspatente.
    Die Bundesseewasserstraßen unterliegen den „Verkehrsministerien“ – dem Bundesamt für
    Seeschiffahrt- und Hydrographie.
    Hierbei handelt es sich bei diesen „Demo-Paddlern“ um einen gefährlichen Eingriff in den Seeschiffsverkehr und über eine Anzeige – öffentliches Interesse – sollten bissige RAs wie
    Joachim Steihöfel und andere Seerechtsexperten aufgerufen sein, bei der Staatsanwaltschaft
    Itzehoe Druck zu mach, daß die Verursacher für den Rechtsbruch und den daraus resultierenden
    Schaden privat Voll einzustehen haben !!!!

    Anzeigen von „alten Weissen , hier schon länger lebenden“ werden von dem Itzehoer Verein
    ignoriert –

    Wäre schön, wenn sich ein RA aufraffen würde diese Straftat zur Anzeige bringen zu können !!!!!

  86. Olympia…

    Es ist schön, im deutschen Fernsehen zu sehen, wie zwei Russen um die Goldmedaille kämpfen und davon einer für die deutsche Goldmedaille.

    Es geht nicht über woke und kulturelle Vielfalt!

  87. OT
    lustigste Partei Deutschlands, ganz klar die EsPeDe, noch vo den Kind**fick***90/die grüne Pest
    Wahlplakat: „Kompetenz für Deutschland“, dazu ein Foto von Olaf Scho**

    Ohne weiteren Kommentar, ich sach nur CumEx, Wirecard, „wir haben gut gewirtschaftet“…….

  88. zarizyn
    1. August 2021 at 11:35

    „Ohne weiteren Kommentar, ich sach nur CumEx, Wirecard, „wir haben gut gewirtschaftet“…….“

    Olaf ist von Frau Dr Merkel absichtlich in dieses Amt gehievt worden, um dem Bundesbürger ihre abgrundtiefe Verachtung für Wirtschaftspolitik in das Gesicht zu spucken.

    Er hat in Hamburg eindrücklich bewiesen, dass er von der Thematik keine Ahnung hat. Frau Dr Merkel liebt solche Männchen.

  89. OT
    TV Tipp heute abend
    Sender ARTE
    die drehen heute richtig auf,
    um 20.15 eine ganz hervorragende Frank Sinatra Doku
    danach der Film „Singing in the Rain“
    danach ein Frank Sinatra Konzert
    danach “ Doors live at Isle of Wright“ Festival
    **************************************
    auf SAT.1 der US Film „Contagion“, welcher die aktuelle „Corona Pandemie“ vorweg nimmt,
    allerdings ist in dem Film das Virus wirklich tötlich, also so richtig
    gute Besetzung

  90. .

    Berliner Polizei lebt nur noch vom Ansehen, das sie sich vor Jahrzehnten erworben hat.

    .

    1.) Heute ist sie eine durchgeschwuchtelte Gendertruppe, die kein Bürger mehr ernst nehmen kann.

    2.) Von Turks, Araps, Clans durchsetzt, die wehrlose Behinderte aus Rollstühlen prügeln (*).

    3.) Turks, Araps, die nicht richtig Lesen und Schreiben (**) können und an Grundrechenarten scheitern.

    4.) Aber als Mangel-IQ-ler (80-85) Fritz, dem Bio-Deutschen, zeigen, wo der Hammer hängt.

    .

    *
    https://www.google.com/amp/s/www.bz-berlin.de/berlin/mitte/polizisten-tragen-rollstuhlfahrer-weg-video-von-einsatz-geht-viral%3famp (April 2021)

    **
    Berliner Polizeischüler müssen nun erstmal Deutsch lernen (Nov. 2018)

    https://www.google.com/amp/s/amp.welt.de/politik/deutschland/article184483388/Berlin-Polizeischueler-muessen-nun-erst-mal-Deutsch-lernen.html

    .

    Friedel
    .

  91. Erster HOTELIER der nur noch GEIMPFTE in sein Haus lässt ab 1. Oktober!

    Mal sehen, wann der erste GEIMPFTE dort krank wird.
    Muss man ein Auge auf das Hotel werfen.

    Das HOTEL heißt OBERMÜHLE
    Und der erst APARTHEIDS-DIREKTOR des Hotels Obermühle heißt CHRISITAN WOLF

    Obermuehle Boutique Resort
    Mühlstraße 22 82467 Garmisch-Partenkichen Deutschland
    Email gut versteckt, nicht auffindbar.

    Eine Bewertung:
    Denise Verreist als Paar Oktober 2020 3-5 Tage, Alter 19-25:
    „Mehr Schein als sein!
    Nach außen hin wird versucht, Etikette zu wahren, innen dreht sich alles ums Geld, unprofessionelles Verhalten, Herzlichkeit ist keine auffindbar.

    Lage und Umgebung 6 Sterne
    Zimmer 2 Sterne
    Service 2 Sterne

    Service2,0
    Die Kellner*innen sind zu meist super freundlich, sprechen aber nahezu kein Deutsch, was dem Ganzen einen unschönen Beigeschmack gibt und die Kommunikation oftmals erschwert.
    Der einzig herzliche war der Hausmeister.

    Die Leitung ist alles andere als freundlich, zeigte uns als Kulanz auf all die Beanstandungen lediglich den Check-out auf.
    Und auch die Auszahlung der restlichen Nächte erfolgte nicht auf Basis der Ehrlichkeit und der ursprünglichen Zahlung.

    Gastronomie: 4 Sterne
    Super Essen, sowohl zum Frühstück, als auch zum Abendessen.
    Abends muss man allerdings die Getränke extra zahlen, wobei ein Glas Wasser schon 4€ kostet.

    Sport & Unterhaltung5,0
    Eine gute Auswahl, allerdings war in dem Billiardraum ein ungesichertes Loch befindlich, in dem ich mir stark den Fuß verdrehte

    Hotel: 2 Sterne
    Preis Leistungs Verhältnis. Sehr schlecht“

    Bilder gab es dann auch noch von zerschlissener Bettwäsche etc.

    https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/ab-dem-1-oktober-erster-hotelier-in-bayern-will-nur-noch-geimpfte-reinlassen-77251858.bild.html

  92. Olympia…

    Jetzt hat ein Russe gegen den anderen Russen gewonnen, aber die Goldmedaillen Zeremonie ist für Deutschland.

    Ich bin zu alt, um das zu verstehen.

  93. gleich ab 12.03 Uhr im ARD / Phönix Presseclub ( Live ) Rederunde mit irgendwelchen Experten und Journalisten zum Thema :

    Impfpflicht für mehr Freiheit?

    haben Sie als aufgeklärter PI,- Freund von Welt eine politisch inkorrekte Frage ?, dann fragen Sie doch ab 12.45 Uhr im „Presseclub nachgefragt“ unter … Tel. 0800 – 5678 555 … dann sind Sie Live im TV auf Phönix od. WDR 5. für jeden mit Ihrer inkorrekten Frage zu hören ! ( aber Achtung, im Vorgespräch zum Telefonat recht freundlich , sonst werden sie LIVE nicht durchgestellt ) Sie können aber auch ihre ganz persönlichen Ansichten zum Thema ins Gästebuch zur Sendung schreiben, hier der direkte Link zum Gästebuch, bitte sehr — klick –> https://www1.wdr.de/daserste/presseclub/gaestebuch/gaestebuch-impfplicht-100.html

  94. Ich habe gerade die Medaillenzeremonie für den Russen gesehen, der die Goldmedaille gewonnen hat.

    Irgendwie fehlt mir die Beziehung, dass er sie für Deutschland gewonnen hat.

    Ja ich bin anspruchsvoll!

  95. ++ Wählen Sie die Urne statt den Brief! ++

    Nur noch knapp zwei Monate trennen uns von der wichtigen Bundestagswahl am 26. September 2021, bei der die AfD ein starkes Zeichen für ein normales Deutschland setzen wird. Trotz der zunehmenden Zahl an Briefwählern appelliert die AfD ausdrücklich, nach Möglichkeit die bewährte Urne zu nutzen! Erfahren Sie die Gründe in diesem Video.

    Platzieren Sie ein AfD-Großplakat. Schon ab 108 €:
    https://www.afd.de/plakatspendenshop

    Kennen Sie schon unseren Telegram-Kanal? Sofort abonnieren! ?
    https://www.t.me/afdbrennpunkt

  96. Die Gedanken bleiben frei!
    Auch wenn die Staats-, nein, die Regierungsmacht ein Auge darauf hat:

    https://bilderupload.org/bild/b6a810575-die-gedanken-bleiben-frei
    (Die wilden Panzerpolizisten haben ein Auge auf einen friedlichen Selberdenker) 😀

    Es ist lächerlich:
    Wenn die Polizei bei solch friedlichen Veranstaltungen harmoser Bürger bei schönem Sommerwetter von Anfang an in martialischer Vollpanzerung den Leuten mit Helm und herutergeklapptem Visier begegnet, dann erfüllt das keine polizeiliche Funktion mehr, dann dient das ganz klar der Einschüchterung der Bürger. Außerdem soll das künstlich einen Eindruck der Gefährlichkeit der Protestbewegung generieren.

    Wo waren all die Panzermänner die Woche beim CSD in Berlin? Überstunden abbauen?

    Das sind gepanzerten Knüppelmänner der Regierung. Die müssen für jedes, wirklich Regime den Kopf hinhalten und eine Show abziehen! Bin ich froh, diesen Job nicht ausüben zu müssen!

    SAPERE AUDE!

  97. jeanette 1. August 2021 at 11:53

    „…Erster HOTELIER der nur noch GEIMPFTE in sein Haus lässt ab 1. Oktober!
    Email gut versteckt, nicht auffindbar….“

    —————————————————

    info@hotel-obermuehle.de

    Als Raucher darf man dort wohl eh nicht buchen. Voll rassssistisch.

  98. Niemand hat die Absicht, einen Impfzwang einzuführen…

    Der Druck auf Nicht-Geimpfte wird täglich erhöht. Der Ruf nach einer Impfpflicht wird lauter. Erst für bestimmte Berufsgruppen, dann für alle? Schule und Uni demnächst nur noch mit Impfung?

    Es kommt nicht darauf an, was die Politik diktiert, sondern daran, was sich die Bevölkerung gefallen lässt. Diese Erkenntnis ist unverzichtbar für die Bewahrung eines freiheitlichen Rechtsstaates.

    https://www.mmnews.de/politik/168241-niemand-hat-die-absicht-einen-impfzwang-einzufuehren

  99. Berichtigung zu 12:05

    Das sind die gepanzerten Knüppelmänner der Regierung. Die müssen für jedes, wirklich Regime den Kopf hinhalten und eine Show abziehen!

  100. Ein Staat der Teile seiner Bürger, die in bestimmten Fragen zu anderen Ansichten und Einschätzungen kommen verächtlich macht, indem sie zu Asozialen und verschwörungstheorethikern deklariert werden, ist genau so verkommen und verwerflich wie ein Verbrecherstaat indem unerwünschte Literatur verbrannt wird.

    #Alles schon mal dagewesen

    An einer Freiheit, die man sich aus nicht nachvollziehbaren, aber möglicherweise aus menschenverachtenden Gründen erimpfen muss, habe ich kein Interesse.

  101. Rtl Nitro Text Seite 122
    Der Satz: 54% erklärten, sich grundsätzlich nicht impfen zu lassen. (Bild Umfrage)
    67% der „Verweigerer“ haben kein Vertrauen in die Plörre….
    Sind es doch mehr als die Hälfte ,die sich „nicht“ impfen lassen, was mein Bauchgefühl schon immer sagte?!

  102. @ jeanette

    Hoffentlich wird aus dieser Obermühle nicht noch ein Husarenhof 2.0.

    Es wäre sehr schade um die nach außen hin gepflegte Fassade.

    Aber trotzdem würde ich als Tourist niemals bei solchen Corona-Nazis einbuchen und Urlaub machen.

  103. Weitsprung bei den Frauen die typische Deutsche Milaika Mohambo. Sie ist zwar nicht besonders gut woke, aber gut und gender.

    Wichtig ist nicht siegen, sondern die Buntheit

  104. .

    Millionen Deutsche (mißbraucht als Versuchs-Laborratten) werden bereuen

    .

    1.) Die Geimpften werden den Kopf in beide Hände schlagen:

    2.) Wie konnte ich nur der Anführerin des Deutschen Volkes vertrauen mit der Impfung.

    3.) Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es millionenfach in nächsten Jahren (Latenz) zu massivem Anstieg von Krebserkrankungen (kationische Lipide der Impfstoffe, die maximalen oxidativen Streß in Körperzellen verursachen), neurologischen Erkrankungen und Autoimmun-Sachen etc.. kommen.

    4.) Die totgeweihten Geimpften werden die Ungeimpften beneiden und fragen: Wie konnte ich nur so dumm und blind sein.

    5.) Und mich einer kollektiven Massen-Psychose hingeben.

    Orchestriert von Politikern, die als Marionetten an unsichtbaren Fäden von Big Pharma hängen, und den Nachrichten-Fälschern ARD-ZDF-Print.

    .

    Friedel
    .

    PS:
    Warnende Stimmen gab es genug, allerdings ist / war zugegebenermaßen der soziale Druck enorm.

    .

  105. Noch zu 12:05 und 12:10

    Im Satz fehlt noch ein „jedes“. Sorry.
    Trallalla beim ideologiekonformen CSD, Verbote und marschierende Panzerpolizei bei der regierungskritischen Demo.
    So lässt man das durchsichtige Messen mit zweierlei Maß erklären:

    „Solange der weit überwiegende Teil der Versammlungsteilnehmenden [des CSD] die Infektionsschutzvorgaben beachtet, kann und muss die Versammlungsfreiheit gewährleistet werden“, sagte [Polizeisprecher] Calbitz. So sei auch beim CSD verfahren worden. Bei den nun verbotenen „Querdenken“-Versammlungen sei es erklärtes Ziel des überwiegenden Teils der Teilnehmer*innen, die gesetzlichen Regeln nicht zu befolgen.

    https://www.queer.de/detail.php?article_id=39596

    Is´ klar!

  106. „ghazawat
    1. August 2021 at 12:02

    Ich habe gerade die Medaillenzeremonie für den Russen gesehen, der die Goldmedaille gewonnen hat.

    Irgendwie fehlt mir die Beziehung, dass er sie für Deutschland gewonnen hat.

    Ja ich bin anspruchsvoll!“

    Kiiindergeld…
    Hatten erst letzte Woche einen am See, der sich zurecht aufregte, dass diese Übersiedler
    Über 70.000 Euro vom Staat damals bekamen und er und wir nichts, außer Steuern und Abzüge..
    Drecks Staat!!

  107. Das schreibt der Tagesspiegel:

    Gewaltszenen auf der Länderallee!

    Nachdem es die Polizei zunächst geschafft hatte, einen Durchbruchsversuch der Coronaverharmloser zu verhindern, wurde der Druck durch die Demonstranten zu groß. Demonstranten wurden mit Gewalt zur Seite geschoben. Schließlich gaben die Beamten die Strecke frei. Die Masse zieht jetzt Richtung Fürstenplatz. Die zurückgewichenen Polizisten werden von den Demonstranten verhöhnt und beschimpft.

  108. Selberdenker 1. August 2021 at 12:05
    […]

    Es ist lächerlich:
    Wenn die Polizei bei solch friedlichen Veranstaltungen harmoser Bürger bei schönem Sommerwetter von Anfang an in martialischer Vollpanzerung den Leuten mit Helm und herutergeklapptem Visier begegnet, dann erfüllt das keine polizeiliche Funktion mehr, dann dient das ganz klar der Einschüchterung der Bürger. Außerdem soll das künstlich einen Eindruck der Gefährlichkeit der Protestbewegung generieren.

    Das ist, so makaber es klingt, sogar noch die harmlosere Variante.
    Ich warte schon seit Jahr und Tag, dass die Polizei sich komplett zurückzieht und man die Bürger der Antifa überlässt.

  109. Der BRD-Unrechtsstaat ist ganz offenbar bereit, seine Bürger auch mit Schußwaffen ‚auf Linie‘ zu bringen.
    In Australien setzt man bereits das Militär gegen friedliche Bürger ein, die die Corona-Verbrechen der sog. „Regierung“ nicht mehr mittragen wollen. In der Millionenstadt Adelaide wurde ein totaler Lockdown mit radikalen Ausgangssperren verhängt, weil angeblich 18 (!) Personen positiv ‚gestestet‘ worden sein sollen. Jetzt ist das Maß wohl endgültig voll, und man steht kurz vor dem Bürgerkrieg.

    Deshalb: Si vis pacem – para bellum!

  110. Bei den QUERDENKERN hat die POLIZEI leichteres Spiel als letzte Nacht in Berlin, wo sie von der „Party-Szene“ mit Flaschen beschmissen und verprügelt wurden (15 schwer verletzte Polizisten).

    Das kann ihnen bei den braven QUERDENKERN nicht passieren, hier können sie nach Lust und Laune draufprügeln, ohne körperlichen Schaden für sich zu befürchten.

  111. friedel_1830 1. August 2021 at 12:22

    .

    Millionen Deutsche (mißbraucht als Versuchs-Laborratten) werden bereuen

    .

    1.) Die Geimpften werden den Kopf in beide Hände schlagen:

    2.) Wie konnte ich nur der Anführerin des Deutschen Volkes vertrauen mit der Impfung.

    3.) Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es millionenfach in nächsten Jahren (Latenz) zu massivem Anstieg von Krebserkrankungen (kationische Lipide der Impfstoffe, die maximalen oxidativen Streß in Körperzellen verursachen), neurologischen Erkrankungen und Autoimmun-Sachen etc.. kommen.

    4.) Die totgeweihten Geimpften werden die Ungeimpften beneiden und fragen: Wie konnte ich nur so dumm und blind sein.

    5.) Und mich einer kollektiven Massen-Psychose hingeben.

    Orchestriert von Politikern, die als Marionetten an unsichtbaren Fäden von Big Pharma hängen, und den Nachrichten-Fälschern ARD-ZDF-Print.

    .

    Friedel
    .

    PS:
    Warnende Stimmen gab es genug, allerdings ist / war zugegebenermaßen der soziale

    ————————

    Die jungen Geimpften können nur hoffen, dass sich die Impfung in ihrem Körper schnell verflüchtigt. Andere Hoffnung gibt es nicht.

  112. Wie kann man sich als Polizist nur dafür hergeben und für diese dreckige Kommunistenschlampe und ihre Clique auf Frauen und Kinder einprügeln.

    Das machen die ja noch nicht mal in Weissrussland, auf welches die kriminelle Merkelmischpoke immer mit dem erhobenen Zeigefinger zeigt.

    Prügelbullen haben in Deutschland genau so wenig zu suchen wie, illegale Asylneger und Araber, oder Shariajünger.

    In mein Haus und in die Nähe meiner Familie kommt keiner dieser verkommenen Subjekte.

    Stand your Ground. Für die Freiheit!

  113. @Das_Sanfte_Lamm 1. August 2021 at 12:33
    Tja… möchte wirklich kein Polizei-Bashing betreiben. Die machen einen harten Job. Doch da gibt es eben auch Unterschiede. Da gibt es die Eiferer und Opportunisten, die Herdentiere und die Leute mit einer eigenen Birne unter dem Helm. Letztere brauchen auch nicht ihren Job zu riskieren. Man kann vor Ort sehr gut selbst entscheiden, ob man den wilden Macker macht oder sich einfach mal in eine andere Richtung dreht…
    Manchmal sagt auch ein Lächeln hinter dem Visier mehr als tausend Worte.

  114. Wundermittel gegen Corona: „Blutplasmatherapie“ aus Russland

    Am Abend erklärt ein Redner, was wirklich gegen das Virus hilft: In Russland sei eine „Blutplasmatherapie“ entwickelt worden, sagt der Mann. Diese Methode könne Corona problemlos heilen. Aber das würden die deutschen Massenmedien dem Volk verschweigen.

    Danach sagt ein Redner, die Corona-Pandemie sei eine Krise des Kapitalismus. Aber die Linke in Deutschland protestiere nicht dagegen, sie sei Teil der „Plandemie“ und beteilige sich an der Manipulation der Massen.

    Live-Blog:

    Die ersten durchgebrochenen Demonstranten haben es nun bereits in die Nähe des Theodor-Heuss-Platzes geschafft.

    Menschen würden mit Trommeln und Trillerpfeifen Lärm machen. Aggressive Teilnehmer haben soeben die dort eingerichtete Polizeisperre durchbrochen.

    Immer wieder kommt es zu Rangeleien und Auseinandersetzungen mit der Polizei.

    Es gibt Sprechchöre wie „Nehmt die Helme ab“, eine Frau mit Megaphon ruft: „Folgt den Trommlern, kommt alle mit!“. Die Polizei flieht nach dem Durchbruch in einen Hauseingang.

    Polizei schützt Redaktionen von ARD und ZDF

  115. Nun schon zweimal beobachtet: Völlig willkürliche Sperrungen mit Pseudo-Ketten der Constellis / Academi Schergen und bewusste Angriffe auf Alte, Rentner, Frauen und einmal auf ein ca. 15-jähriges Mädchen die gewaltsam körperlich angegangen wurde. Alter Mann ( ca. 65) wurde zu Boden geprügelt, schrie um Hilfe, alte Frau ( ca. 70!) körperlich angegriffen! 5 Meter nebendran liefen die Leute durch und 15 Sekunden später wurde die willkürliche „Sperre“ der Schergen aufgehoben, da zu viele von hinten nachdrängten. Es ist mehr als offensichtlich, dass die Schergen den Auftrag haben, die durchgehend FRIEDLICHEN Demonstranten zu verletzen!!!

  116. RTL: “Die Theorie der menschengemachten Erderwärmung ist … ein großer Schwindel”

    Ja, Sie haben sich nicht verlesen.

    “Die Theorie der menschengemachten Erderwärmung, sie ist am Ende nichts als ein großer Schwindel”, so lautet der letzte Satz einer Dokumentation, die von RTL ausgestrahlt wurde. Eine sehr gute Dokumentation, in der zusammengestellt ist, wie Polit-Betrüger die Erzählung vom Klimawandel ausnutzen, um ihre jeweiligen Ziele durchzusetzen.

    Die Sonne steckt hinter dem Klimawandel.
    CO2 spielt keine Rolle.

    Zwei weitere, bemerkenswerte Sätze, die in der Dokumentation gesprochen werden, die man 2007, als die Dokumentation auf RTL ausgestrahlt wurde, noch sagen konnte.

    An den wissenschaftlichen Fakten, die in der Dokumentation berichtet werden, hat sich bis heute nichts verändert. Noch immer gilt, was Tim Ball im Video sagt: Den Klimawandel auf CO2 zurückzuführen, das ist, als wollte man die Tatsache, dass sein Auto nicht mehr fährt, unter Umgehung von Motor (Sonne) und Getriebe (Wolken) auf eine Schraube zurückführen, die den Benzintank am Fahrwerk sichert.

    https://sciencefiles.org/2021/07/31/rtl-die-theorie-der-menschengemachten-erderwarmung-ist-ein-groser-schwindel/

  117. Leute vor Ort berichten das die Polizei absichtlich die Menschenn verletzt, sie macht dabei weder halt bei Frauen. Kindern und alten Menschen.

    Was für Charaktere sind da inzwischen in den Uniformen der Polizei unterwegs?

    Das sind nicht mehr die Polizisten die sich dein Freund und Helfer nannten sondern nur noch funktionierende Söldner ohne Herz und Charakter im Auftrag des Merkelregimes.
    Vor ausländischen Banden und randalierenden Jugendlichen und Linksradiken haben diese Polizisten Angst, sie scheinen nun ihren Frust an der Bevölkerung auszulassen.
    Was sind das nur für Menschen oder sollten sie besser als Roboter bezeichnet werden?

    Genau aus diesem Grund hat mein Sohn die Polizei verlassen, er konnte es mit seinem Gewissen nicht mehr vereinbaren.

  118. Das_Sanfte_Lamm 1. August 2021 at 12:33

    Selberdenker 1. August 2021 at 12:05
    […]

    Es ist lächerlich:
    Wenn die Polizei bei solch friedlichen Veranstaltungen harmoser Bürger bei schönem Sommerwetter von Anfang an in martialischer Vollpanzerung den Leuten mit Helm und herutergeklapptem Visier begegnet, dann erfüllt das keine polizeiliche Funktion mehr, dann dient das ganz klar der Einschüchterung der Bürger. Außerdem soll das künstlich einen Eindruck der Gefährlichkeit der Protestbewegung generieren.

    Das ist, so makaber es klingt, sogar noch die harmlosere Variante.
    Ich warte schon seit Jahr und Tag, dass die Polizei sich komplett zurückzieht und man die Bürger der Antifa überlässt.
    ———————————————————————
    Das können sich diese verlausten Drecksfiguren von der Antifa nur deshalb erlauben solange der Bürger sich nicht wehrt. Alles was diesen verstrahlten Rotzlöffeln fehlt ist eine ordentliche Tracht Prügel.

  119. neuheide 31. Juli 2021 at 21:35

    Entweder Querdrenker,oder Staatsistaat.
    Klingt sicherlich einfach,ist aber so…

    +++++++++++++++

    Vollkommen richtig! Das haben bloß viele leider noch nicht begriffen, insbes. „Alter Frankfurter“ und/oder „Klimbt“.

    Schon allein die mediale Berichterstattung, welche die Querdenkerbewegung zum neuen Feindbild erklärt hat. Man erinnere sich an die chronologische Reihenfolge der Bezeichnung von Hass-Subjekten durch die linken Medien: „Wutbürger, Populisten, Rechtspopulisten, Rechte, Rechtsextremisten, Nazis, Leugner, Idioten, Rassisten, Demokratiefeinde, Homophobe, Aluhutträger, Echsen, Verschwörungstheoretiker, Gefährder“ und weitere negativ konnotierte Begriffe wie „unsolidarisch, umstrittene, sogenannte, nicht dem normalen Menschenverstand zuzurechnende“….verwendet

    Dabei wird gerne alles miteinander vermischt, die Querdenker jetzt nur noch im Zusammenhang mit Rechtsextremismus erwähnt, oder es kommt gleich nach einer Meldung über die Querdenker eine weitere, über eine damit gar nicht im Zusammenhang stehende, begangene, von „Gruppen“ oder sogar der linken Szene zuzuordnende Auseinandersetzung mit den Ordnungshütern, die dem Doofmichel glauben machen soll, dass diese den Querdenkern zuzuordnen sei.

    Gleichzeitig wird pausenlos über Toleranz, Demokratie, Vielfalt, Offenheit, Meinungsfreiheit, Verfassungsmäßigkeit, Menschlichkeit, Fortschrittlichkeit, Akzeptanz, fabuliert.

    Nicht nur von oberster Stelle, also vom Altkommunisten Steineule und den Politikern der Altlastenparteien, sondern auch über Lokalpolitiker, der gekauften Journaille, bis hin zu den sogenannten „Pressesprechern“ (Politkommissare?!) der Polizeiführung und einigen asozial prügelnden Polizeibeamten ist alleine der Begriff „Querdenker“ bereits so geframt, dass diese wie Staatsfeinde behandelt und in ihrer medialen Veröffentlichung entsprechend über die Querdenker diskreditierend berichtet wird.

    Es ist genau die gleiche Form der gesellschaftlichen Spaltung, die in jedem autoritären Regime stattfindet. Jetzt erleben wir sehenden Auges, wie sich die Diktatur bis in die Judikative und Exekutive hineingefressen hat!

    Derweil der Doofmichel vom Establishment von Lüge zu Lüge verarscht wird und sich brav der suggerierten 3., 4. X. Welle und der immer gefährlicheren Coronavarianten in Angst und Schrecken unterwirft, unterwirft er sich allerdings nicht dem Virus, sondern diesem politisch-medialen Komplex und der Profiteure dieser „Pandemie“. Zuerst hat man getestet, wie weit der Michel sich unterwerfen läßt und das noch so halbwegs demokratisch aussehen lassen. Jetzt ist man allerdings bereits auf der stufe angelangt, wo man sämtlichen humanitären und demokratischen Anstrich fallen lassen kann und die Kritiker, Verweigerer und Gegner in die Ecke drängt und bestrafen will.

    Das funktioniert besonders gut mit dem aufgeweichten, widerstandslosen, obrigkeitshörigen, devoten Michel, in Frankreich und anderen europäischen Ländern hingegen wird der Widerstand bereits viel lauter und deutlicher. Derweil wir in den Stasistaat 2.0 (oder der 3. Diktatur) abgleiten, feiert der Michel die ihm vorgegaukelte „Buntheit, Vielfalt und Toleranz“ auf Schwulen- und Lesbenparaden, die (wie hier bereits von einigen Kommentatoren richtig erkannt) eigentlich nur eine narzisstische Zurschaustellung der eigenen Sexualität und Absurdität und eine Ersatzveranstaltung der damaligen Love-Paraden ist, zu der es auch Hunderttausende zog, um Party zu machen.

    Man kann es den (vorwiegend jungen) Teilnehmern nicht einmal verdenken, denn nach den monatelangen staatlich verordneten Feierverboten war auf dem CSD endlich offiziell Gelegenheit, abzufeiern. Eine Diskriminierung durch Medien und Polizeigewalt musste man ja nicht befürchten, denn diese Veranstaltung sollte ja unter der Regenbogenparole eine Mehrheitsbekundung im Sinne des linken Mainstreams suggerieren.

  120. Die BRD ist angekommen in der Diktatur das zeigt sich heute in Berlin mehr als deutlich.

    Kein Wunder wenn hochrangige Richter von der Kanzlerin eingeladen werden verabschiedet sich die Demokratie auf leisen Sohlen. Und wie eine Diktatur funktioniert das weiß Merkel als überzeugte Kommunistin sehr genau, das hat sie alles in der DDR lernen dürfen.

    Merkel hat die Richter als auch die Medien in ihren Händen und kann somit verkünden und machen was sie will.Die cdu hat sie schon lange umfunktioniert in eine links-grüne-kommunistische Partei.

    Nachtigall ick hör dir trapsen…

  121. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat die sogenannte Querdenker-Szene mit Blick auf neue Proteste scharf kritisiert.
    Berlin (dts Nachrichtenagentur) – „Wenn weltweit praktisch alle Fachleute sagen, Corona ist gefährlich und Impfen hilft, wer hat dann eigentlich das Recht zu sagen: Ich bin aber klüger?“, sagte Schäuble der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Das sei für ihn ein „nahezu unerträgliches Maß an Überheblichkeit“. Eine für Sonntag angemeldete Großdemonstration von Gegnern der Corona-Maßnahmen in Berlin war zwar gerichtlich untersagt worden, allerdings wurden kleinere Kundgebungen und mehrere Autokorsos genehmigt.
    Die Polizei versuchte am Sonntag mit einem Großaufgebot, größere Menschenansammlungen zu unterbinden. Schäuble sagte dazu: „Meine Botschaft an diejenigen, die sich für Querdenker halten oder die Querdenker genannt werden: Bitte schauen Sie sich die wissenschaftlichen Erkenntnisse an, lassen Sie sich nicht von billigen Parolen hinter die Fichte führen.“ Der CDU-Politiker ergänzte: „Auch bei den Querdenkern sollte die Betonung auf `Denken` liegen und nicht auf `Quer`.“

    Dummes Zeug, Schäuble. Corona ist ein Virus. Es gibt viele Viren, viele Erreger. Schon seit Urzeiten! Die sind meistens irgendwie gefährlich, rechtfertigen aber nicht alle eine solch zerstörerische Politik wie sie wegen „Corona“ gerade abgezogen wird. Impfen hilft oft, hat aber auch Nebenwirkungen und ist nicht immer nötig, nicht immer sinnvoll. Es gibt sehr wohl renommierte Fachleute, die sich kritisch äußern. Es wird von ihnen die Politik infrage gestellt, nicht dieses Corona-Virus.

    Querdenker sind nicht doof, Schäuble! Sie schauen sehr wohl auf die Fakten. Sie konsumieren aber nicht nur ARD und ZDF, wie man es gerne hätte, sondern schauen auch auf das, was der regierungskonforme Mainstream nachweislich ausblendet.

    Sie machen sich lieber ein eigenes Bild!

    Die meisten Querdenker denken sehr wohl, gehen den unbequemen Weg. Einige von ihnen sind sogar gimpft, doch sie verteidigen das vor einer abgehobenen, anmaßenden, übergriffigen Regierung, was ihnen als deutsche Staatbürger gehört und nicht erst zugesprochen werden muß:

    Ihre Entscheidungsfreiheit, ihr Grundgesetz und damit ihre Menschenwürde.

    Niemand braucht zu einer Demo zu gehen. Wer Angst hat, hält sich eben fern.

  122. Übrigens ist mein gestriger Kommentar (der sich übrigens im Gegensatz zu den überwiegenden im OT-Bereich befindlichen anderen Beiträge auf das eigentliche Thema bezog!), in dem ich lediglich einen YT-Link veröffentlichte, auf „seltsame“ Art und Weise „verschwunden“.

    Deshalb hier nocheinmal:

    https://www.youtube.com/watch?v=yTGDvpEgfIg&t=1s

    PS: Liebe Moderatoren, wenn Ihr Beiträge löscht, dann gebt wenigstens den Grund an! Ich wußte nicht, dass Boris Reitschuster auch schon auf dem Index steht oder der Rechtsanwalt der Querdenker-Organisatoren, Haintz.

  123. .

    An: jeanette 1. August 2021 at 12:38 h

    1.) Gelesen, danke für Antwort. Ich hoffe, daß die von mir skizzierten Szenarien nicht eintreten.

    2.) Und wünsche mir wie Sie, daß speziell die jungen Geimpften den vermeintlichen Schutz ihrer Gesundheit (durch Gen-Impfstoff) nicht mit ihrer Gesundheit / Leben bezahlen.

    .

    Friedel
    .

  124. @MKULTRA 1. August 2021 at 13:11

    Die Polizei im direkten Nahkampf im Berliner Migrantistan ist offenbar weniger gepanzert, als bei den friedlichen Bürgerprotesten für Freiheit, Frieden, Selbstbestimmung und Grundgesetz.

  125. Mir scheint, dass die Berliner Büttel-Polizei des Genossen Geisel bereits militärisch besser ausgestattet ist, als die Buntewehr insgesamt!

    Da weiß ich doch wenigstens, wofür ich Steuern zahlen muss!

  126. Schämt Euch Ihr zum Büttel einer linksradikalen, bürgerfeindlichen Diktatur verkommenen Polizisten!

  127. @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 1. August 2021 at 09:06

    Auch bei der Marine haben sie den jahrhundertealten Maat in den Müll geworfen und durch Teamleitung ersetzt, da Maat sich nicht gendern lässt.

    Maatrone! Geht doch, oder!?

    Don Andres

  128. Wasserwerfer auf Querdenker!
    Ausschreitungen.
    Polizist: „Wir werden verhindern, dass die Menschen zu den verbotenen Versammlungen kommen…“

    Vergewaltigungen und andere Straftaten versuchen sie nicht zu verhindern,
    aber Bürger, die irgendwo hin laufen wollen, die versucht die POLIZEI, jetzt sogar mit Wasserwerfen zu verhindern.

    Eine Schande!

    Vielleicht werden auch bald die Ungeimpften mit Wasserwerfern von den Straßen gefegt.

  129. MKULTRA 1. August 2021 at 13:11

    https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/berlin-ausschreitungen-im-james-simon-park-in-mitte-77251550.bild.html

    Massive Ausschreitungen in der Nacht zu Sonntag in Berlin! Mindestens 15 Polizisten Nach BILD-Informationen kam es dann zu Auseinandersetzungen mit Messern und Macheten wurden verletzt!

    Der Mob machte auch vor Rettungswagen nicht Halt, bewarf auch die Fahrzeuge der Helfer mit Flaschen.
    ——————————-

    Aber an den Mob wagt sich die Polizei nicht mit Wasserwerfen ran.

  130. @ Selberdenker 1. August 2021 at 13:11:
    Aus der von Dir zitierten Meldung:

    Berlin (dts Nachrichtenagentur) – „Wenn weltweit praktisch alle Fachleute sagen, Corona ist gefährlich und Impfen hilft, wer hat dann eigentlich das Recht zu sagen: Ich bin aber klüger?“, sagte Schäuble der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Das sei für ihn ein „nahezu unerträgliches Maß an Überheblichkeit“.

    Damit gibt er den Propagandagläubigen ein mächtiges Werkzeug in die Hand. Natürlich ist es keines, das die nicht schon lang hatten. Genau das wird Verschwörungstheoretikern schon lang entgegengehalten – auch bei ganz anderen Themen. Mir ist es auch schon oft passiert, zum Beispiel in einem anderen vollkommen unpolitischen Forum, das aber auch am Corona-Thema nicht vorbeikam, es kam einfach auf. Da hat mich eine ansonsten kultivierte und freundliche Person auf gaaaanz vorsichtige Skepsis hin richtig wüst angefahren, sie könne es auf den Tod nicht ausstehen, wenn jemand so unfassbar eingebildet und besserwisserisch sei. „Wie kannst du es wagen?“ oder auch „How dare you?“

    Ich bin bei solchen Anwürfen immer ein bisschen ratlos. Argumente helfen da nicht, es ist ein psychologisches Problem, das mit akzeptierter und nicht akzeptabler Autorität zu tun hat. Akzeptierte Autoritäten sind die seriös auftrentenden Medien, Regierungen (zumindest manche, wenn auch oft die ganz und gar nicht die hauseigene, so doch irgendwelche im Ausland) und offiziell auftretende Wissenschaftler. Keinerlei Recht auf irgendeine Autorität hat hingegen der normale Mitmensch, da helfen nicht einmal starke Indizien, wasserdichte Beweise sind nur selten möglich. Aber die Mainstream-Autoritäten brauchen nicht einmal Indizien.

    Und wer gegen diese Regel verstößt, wird als überheblich und nahezug größenwahnsinnig wahrgenommen. „Der bildet sich ein, er wäre was Besseres als ich“.

    Wie kann man damit umgehen? Ich habe viel Erfahrung mit VTs, aber dieses Problem konnte ich noch nicht lösen.

  131. Um es noch zu verdeutlichen:

    Wenn man sagt „Corona ist eine Inszenierung“, dann sagt man anscheinden implizit „Ich bin ein kluger Durchblicker und du bist ein gehirngewaschener Vollidiot“. Zumindest wird das so aufgefasst, egal wie vorsichtig und behutsam man es formuliert. Und dann ist das Gespräch von der sachlichen Ebene weg, und es geht nur noch darum, dem anderen seine Überheblichkeit auszutreiben, und zu beweisen, dass man selber klug ist. Daher kommen auch die Beobachtungen, die Psychologen bei Diskussionen zu 9/11 gemacht haben. Die Vertreter der offiziellen Theorie waren insgesamt viel aggressiver, unsachlicher und persönlich beleidigender als die Vertreter so genannter Verschwörungstheorien.

    Ich bin mir dieser Tatsache schon lang bewusst, aber wie man dagegen ankommt, weiß ich trotzdem nicht.

  132. Wolfgang Schäuble argumentiert mit Nazi-Gesinnung gegen die Querdenker und benutzt das gleiche Argument wie beim Klimawandel, um das Impfen zu rechtfertigen.

    Die Mehrheit wäre ja Weltweit schließlich dafür, also wären die Querdenker unerträglich arrogant.

    Der alte Mann scheint seine eigene Senilität, bzw. geistige Inkontinenz schon gar nicht mehr zu bemerken, schließlich waren die Nationalsozialisten auch durch gleichgeschaltete Medien in die Mehrheit gebracht worden.

    Wenn es nach diesem geistig behinderten Rollstuhlfahrer geht, hat also die Mehrheit ein Recht dazu, zu entscheiden, was in die Körper einer Minderheit hinein gespritzt wird.

    Dieser Mann will sich doch nur wegen seinem jahrzehntelangen Leben im Rollstuhl an der Menschheit rächen. Dieser Mann ist von einer boshaften, verschlagenen Giftigkeit gegen andere Menschen getrieben.

    Er will Leid produzieren, weil er selbst im Rollstuhl leiden musste.

    Schon Friedrich Nietzsche warnte vor der Falschheit und Boshaftigkeit die in einem von Schicksalsschlägen gezeichneten Menschen innewohnen kann.

    @ Wolfgang Schäuble

    Falls Du hier mitliest,

    schieb deinen Rollstuhl ins Waisenhaus zu den Kindern, deren Mütter ihr totgespritzt habt, oder zu denjenigen die aufgrund der Impfschäden kein normales leben mehr führen können.

    Lass Dir doch noch eine dritte oder vierte Impfung geben, dich können sie ja sowieso nicht noch mehr kaputt machen.

    Und ja Wolfgang Schäuble, Du willst ein Christdemokrat sein?

    Du bist ein schmutziger Lügner und verkappter Kommunist, der Enteignung und Umverteilung mit der CO2 Lüge forciert und deshalb bist du lediglich ein lumpiger Sünder und Krüppel, der möglicherweise bald in der Hölle schmoren wird.

    Du behauptest CO2 würde die Erde erwärmen, um deshalb einen Grund zu haben, Menschen mittels Steuern und Abgaben Geld wegzunehmen, also zu enteignen.

    Da aber niemand die angebliche Erwärmungswirkung einer tonne CO2 beziffern kann, bist Du ein Dieb, Lügner und Parasit, der anderen Menschen das Geld wegnimmt.

    Wolfgang Schäuble, Du bist kein Christ sondern ein Sünder, der trotz hohem Alter nicht erkannt hat worauf es im Leben ankommt.

    Roll endlich ab, bevor Du noch so peinlich wirst wie der Säufer Jelzin.

  133. HETZJAGD in BERLIN
    Bürger werden von POLIZEI gejagt!

    Das Demonstrationsverbot wird einzig mit der Begründung: ANSTECKUNGSGEFAHR
    durchgesetzt, und dies in aller Brutalität!

    Ältere Herrschaften werden zu Boden gerissen und geschubst, gejagt und gehetzt wie die Tiere. Die Polizei hängt sich von hinten an die Rucksäcke der Demonstrationsteilnehmer ran, reißt sie so zu Boden. Friedliche „im Weg Stehende“ Zuschauer bekommen die kräftigen Strahls der Wasserwerfer ab! Auch auf ältere Frauen nimmt die Polizei keine Rücksicht. Die knallen durch deren Schubser von hinten aufs Pflaster!

    Aber als die 80.000 Schwule auf Berlins Straßen erst letzte Woche ihren Christopher Street Day tanzten, gab es keine Ansteckungsgefahr. Schwule sind nämlich nicht ansteckend.

  134. Nuada 1. August 2021 at 13:48

    @ Selberdenker 1. August 2021 at 13:11:

    „Wenn weltweit praktisch alle Fachleute sagen, Corona ist gefährlich und Impfen hilft, wer hat dann eigentlich das Recht zu sagen: Ich bin aber klüger?“, sagte Schäuble

    Das ist so ähnlich wie mit dem „Klimawandel“: Oft genug wiederholt, macht Falsches wahr?
    Vorsicht, wenn sich 97 Prozent aller Wissenschaftler einig sind …

    ➡ Der Spiegel hat in seinen glanzvolleren alten Tagen erzählt, wie diese Fake-News-Nummer aufkam.

    ( https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klimawandel-97-prozent-konsens-bei-klimaforschern-in-der-kritik-a-992213.html )

    Die willkürlich zusammengeschluderten „97 Prozent-Konsens“-Lüge des Psychologen Cook: 118 willkürlich rausgepickte Arbeiten (von 12.000) bilden den „97%-Konsens“:

    Cook und seine Kollegen hatten knapp 12.000 Beiträge aus den Jahren 1991 bis 2011 gesammelt. Die sollten in verschiedene Kategorien eingeteilt werden, welche »Haltung« sie zum Klimawandel einnehmen. Weil auch 12.000 Arbeiten eine Menge Leseaufwand bedeuten, haben das »Bürger« in einem »citizen science project« getan. Wer genau, wie und nach welchen Kriterien, ist nicht bekannt.

    Dann werfen sie jene Beiträge in den Papierkorb, die keinen Einfluss des Menschen sehen. Das sind rund 66 Prozent jener 12.000 Beiträge. Die willkürlich übrig gebliebenen 4.014 Beiträge teilen sie dann in eine pro und contra Kategorie. Sie finden nur 118 Arbeiten in der contra-Kategorie. Macht jene berühmten 97,06 Prozent.

    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/vorsicht-wenn-sich-97-prozent-aller-wissenschaftler-einig-sind/

    *https://www.eike-klima-energie.eu/2020/01/27/der-97-konsens-eine-kurze-geschichte-des-wissenschaftsbetruges/

  135. Wenn man Menschen die Freiheit nimmt, ihnen dafür eine Impfnadel mit fragwürdigem Inhalt anbietet, dann werden die Bilder unschön!
    So wird es auch bleiben!

    Und im Herbst wenn die 3. Impfung lauert, werden sich die unschönen Bilder in grässliche Bilder verwandeln.

    DIE FREIHEIT KOMMT!
    So oder so!
    Sie lässt sich nicht aufhalten oder unterdrücken, weder von den Geimpften, noch von der Regierung oder der Polizei.

    Das Trachten nach Freiheit ist grenzenlos und unaufhaltsam, solange es die Menschheit schon gibt.

  136. Früher verfolgte die POLIZEI noch Verbrecher.

    Heute jagt die POLIZEI nur noch die Freiheitsliebenden.

  137. Eilt!

    Berliner Polizist vertreibt Seniorin, die mit ihrer Enkeltochter auf einer Parkbank frühstückt.

    Auf die Frage ob er das unter Demokratie verstehe äußerte er,

    Demokratie ist, – die Mehrheit herrscht.

    Genau das haben die Nazis und die dreckigen Bolschewiken unter Stalin auch gesagt.

    Die Bolschewiken unter Stalin haben auch regelmäßig und willkürlich Menschen erschossen, um den Einwohnern von Moskau bis zum Pazifik dass zu verdeutlichen was unser Berliner Musterpolizist unter Demokratie versteht.

    Die Mehrheit herrscht.

    Übrigens auch in Saudi Arabien.

    Also wenn ihr die Sonderschule fertig habt, bewerbt euch bei der Polizei!

    Wir können uns also schon jetzt darauf einstellen, was mit uns Deutschen passieren wird, wenn hier erst mal eine ISlamische Mehrheit herrscht.

  138. Aus den Kommentaren: Die Stimmung wird von Journalisten als „teilweise aggressiv“ beschrieben. Bestimmt war Olaf Sundermann und dessen Frau unter ihnen. Ich bit mittendrin und kann das nicht bestätigen. Aber das passt besser zum Bild, dass die Medien verbreiten wollen.
    Queer gut, Quer ganz dolle böse.

    https://www.rbb24.de/panorama/thema/corona/beitraege/2021/08/berlin-querdenker-autokorso-demonstrationen-protest.html

    Teils aggressive Stimmung
    „Querdenker“ marschieren trotz Verbots durch Berlin

    So, so die Querdenker marschieren.
    (von geordneten Gruppen oder Formationen) sich in gleichmäßigem Rhythmus [über größere Entfernungen] fortbewegen

    Marschieren die Teilnehmer des CSD denn auch?

    Platzverweise und körperliche Gewalt

    Die Stimmung wird von beobachtenden Reporterinnen und Reportern als stellenweise aggressiv beschrieben. Immer wieder kommt es zu Rangeleien und Auseinandersetzungen mit der Polizei.

    Die Polizei twitterte unter anderem, dass in der Länderallee Einsatzkräfte von einer Personengruppe bedrängt und attackiert worden seien. „Sie versuchten, die Polizeikette zu durchbrechen und Kolleg. herauszuziehen. Es kommt zum Einsatz von Reizstoff, Schlagstock und körperlicher Gewalt“, so die Polizei.

    Obwohl der Artikel mit mehreren Bildern geschmückt ist, ist von den beschriebenen Vorfällen nichts zu sehen.
    Lediglich sieht man Menschen friedlich herumstehen oder Personen ein Fahrrad schieben.

    Aus den Kommentaren: Dann wird Berlin ja wieder die sicherste Stadt Deutschlands. Bei soviel Polizei die unterwegs ist. Nur wo sind die wenn man sie braucht? Da wird dann immer die Bevölkerung gefragt wenn etwas passiert ist ob man etwas gesehen hat. Dann ist von Polizei weit und breit nichts zu sehen. Außer die sind mit lalü-lala und Partybeleuchtung unterwegs. (Letzterer Satz ironisch gemeint)

  139. @ lorbas 1. August 2021 at 14:14

    Das ist so ähnlich wie mit dem „Klimawandel“: Oft genug wiederholt, macht Falsches wahr?

    Das stimmt. Aber das ist es nicht allein. Das mag erklären, warum die Leute etwas glauben, aber das erklärt nicht, warum sie auf Verschwörungstheorien so aggressiv reagieren. Sie nehmen das als persönliche Beleidigung wahr.

    Und Schäuble zielt mit seiner Äußerung

    „Wenn weltweit praktisch alle Fachleute sagen, Corona ist gefährlich und Impfen hilft, wer hat dann eigentlich das Recht zu sagen: Ich bin aber klüger?“

    genau darauf ab, das Gefühl zu schüren, und führt noch genauer aus, wie jemand das aufzufassen hat.

    Das sei für ihn ein „nahezu unerträgliches Maß an Überheblichkeit“.

    Der ist kein Anfänger und kein Idiot. Hier können wir ein Paradebeispiel für eine Psy-Op sehen. Es ist vollkommen gleichgültig, ob er selber das als Überheblichkeit wahrnimmt (möglicherweise nicht, weil er den Scheiß auch nicht glaubt), aber er gibt den Lesern vor, wie sie es wahrnehmen sollen.

    Wenn einer sich beleidigt fühlt und der Ansicht ist, sein Gegeüber verhalte sich ihm gegenüber überheblich und denke, er sei was Besseres, dann ist kein sachliches Gespräch mehr möglich. Die Aufnahmefähigkeit für Argumente ist weg. Es geht nur noch darum, den Beweis zu führen, dass man selber kein Vollidiot ist, aber der andere ein größenwahnsinniges Arschloch. Und zu diesem Zweck wird die offizielle Version mit Zähnen und Klauen verteidigt.

    Die Leute verteidigen NICHT die eigentliche Sache und erst recht nicht die Bundesregierung, sie verteidigen sich gegen eine gefühlte persönliche Beleidigung.

  140. HYGIENE REGELN als Ausrede für Demonstrationsverbot
    bei Demo gegen Aushebelung der Grundrechte!

    BILD:
    „Das OVG teilte mit, das Hygienekonzept lasse „deutliche Zweifel“ an der Bereitschaft des Antragstellers aufkommen, „effektiv auf die Einhaltung der infektionsschutzrechtlichen Anforderungen hinzuwirken“.

  141. Ein Polizisten-Büttel schlägt eine unbewaffnete Frau.
    Wasserwerfer dohen.
    Das Regime lässt gleich all die friedlichen Leute von der Straße spritzen.

  142. Im FOCUS kein Wort über die riesige Querdenkerdemo in Berlin. Nur Meldungen über steigende „Infektionszahlen“!

    In den NACHRICHTEN auch kein Wort!

    Wieder die „alte Masche“, das „Übel“ erst mal zu ignorieren so lange es geht.

  143. Die asozialen Polizeibüttel schlagen doch tatsächlich und vor laufender Kamera Frauen ins Gesicht, unfassbar!

  144. Selberdenker 1. August 2021 at 14:43

    Ein Polizisten-Büttel schlägt eine unbewaffnete Frau.
    Wasserwerfer dohen.
    Das Regime lässt gleich all die friedlichen Leute von der Straße spritzen.

    ——————————————–

    So viele ältere Leute dabei, die sich nicht für dumm verkaufen lassen wollen,
    die werden gejagt wie das Vieh.

    Die sollen hier nochmal mit Tierschutz kommen!

  145. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 14:45

    Die asozialen Polizeibüttel schlagen doch tatsächlich und vor laufender Kamera Frauen ins Gesicht, unfassbar!

    ———————————-
    Gewissenlose Feiglinge!
    Alte Frauen und Kinder prügeln, das können sie!!!
    aber vor den Clans und Facharbeitern, da haben sie die Hosen gestrichen voll!
    Da bekommen sie Flaschen auf den Kopf wenn sie nur aufkreuzen, noch bevor es losgeht.
    Gestern 15 verletzte Polizisten in Berlin bei „Räumung der Partyszene“.
    Dass sie dort die Party-Frauen einfach rumschubsen, das überlegen sie sich lieber zweimal.

    Das ist unsere neue Polizei von heute!

  146. Wenn man die heutigen Bilder aus Berlin sieht, fühlt man sich an die Montagsdemonstrationen von 1989 erinnert. Könnte das irre Corona-Regime der großen Staatsratsvorsitzenden das Ende ihrer DDR2.0 werden? Wenn die Bürger sich nicht nur von Merkels gleichgeschalteten GEZ-Medien das Hirn verbiegen lassen, sondern sich in unabhängigen Medien neutral und sachlich korrekt informieren würden, würden sie ein paar unschöne wahrheiten erkennen:
    1) Die Experimentalimpfstoffe sind nicht annähernd so wirksam, wie die Regierungspropaganda verkündet. Im vollständig geimpften Gibraltar ist die Inzidenz 600!
    2) Es gibt viele schwere Nebenwirkungen, die verschwiegen werden.
    3) Doppelt Geimpfte können Corona übertragen, sich damit infizieren und auch daran sterben.
    4) Die Corona-Maßnahmen der Regierung beruhen nur auf politischem Wunschdenken und nicht auf wissenschaftlichen Grundlagen. Die Wirksamkeit wurde NIE untersucht.
    5) Nur noch Ungeimpfte ständig zu testen, um sie zu bestrafen und ihren Impfunwillen zu brechen, ist völlig schwachsinnig. Geimpfte können genau so infiziert sein.
    Macht dieser Corona-Diktatur ein Ende! Ende gut, alles gut!

  147. Das sind Szenen wie 1989 in Leipzig, Dresden und Ostberlin! Auch die öffentliche, häßliche Medienpropaganda ist wieder die selbe!

  148. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 14:55

    Das sind Szenen wie 1989 in Leipzig, Dresden und Ostberlin! Auch die öffentliche, häßliche Medienpropaganda ist wieder die selbe!
    ———————————————

    Es ist schrecklich!
    Man kann es gar nicht fassen wie die Leute durch alle Straßen getrieben und gehetzt und gejagd werden, so als wäre es eine Schnitzeljagd, ein Spiel.

    Leider ist es bitterer Ernst.

  149. Nordachse 1. August 2021 at 14:59

    Kein Wort in den Schweinemedien von der Demo. Genauso wenig wie von Tunesien und Kuba.
    ———————

    Der Zweck der Übung ist, dem Impfvolk glauben zu machen die Impfverweigerer seien eine lächerliche Minderheit!

  150. Ich sehe überwiegend Frauen mit Friedensfahnen und Victory-Zeichen, sogarrote Fahnen mit dem Abbild von Che Quevara, Deutschland-, Regenbogen-, ironisch gemeinte DDR (2.0)-Fahnen, sogar Punks und ältere Menschen, Leute mit Kindern usw….

    Parolen z.B.: „Friede, Freiheit, keine Diktatur!“

    Das Framing von den „Rechtsextremisten“ zieht nur noch bei Dummköpfen, die sich einseitig über ARD/ZDF/RTL informieren!

    Grüße gehen raus an Alter Frankfurter und klimbt! 😀

  151. Das ist alles vollkommen richtig,
    und ich füge,die fehlenden Erfahrungen,
    gegenüber Langzeitschäden noch bei.
    Dann die Gefährdung der demnächst geimpften Kinder.
    Und was noch niemand angesprochen hat,
    selbst die „Genesenen“ werden zur Imfpung gebten,
    es ist jetzt schon Idiotie,zu glauben,daß sie Immun währen.
    Es ist wie bei der Grippe, das Virus mutiert,und dann habe wir
    den Salat,jede Immunität,die eh nachlassen wird,ist jetzt schon Geschichte!

  152. Babieca 31. Juli 2021 at 23:54; Na klar, man pickelt in nem Haus den Fussboden auf, während sich auf den Strassen der Schutt stapelt. Glaub ich auch dann noch nicht, wenn wir hier 3/4 der Bevölkerung Neger haben.
    Und dann das mit den Syrinen, schwer möglich wenn der Anteil irgendwo zwischen 5 und 10% der Asylbetrüger liegt. Ausserdem haben davon nochmal etwa 95% ein Pseudo davorstehen.

    Penner 1. August 2021 at 06:59; Lübke steckte ganz tief in der Windmafia drin. Gut möglich, dass das die Rache eines derjenigen war, die dabei über den Tisch gezogen wurden.

    Bullshitdetector 1. August 2021 at 10:14; Bosbach war niemals was anderes als ein Feigenblatt für unsere Regierigen. Wenn irgendein Thema Es unangenehm war, dann wurde Bosbach hingeschickt, heuchelte (mag sein, dass es manchmal nicht geheuchelt war) Anteilnahme und damit war das erledigt. Der konnte dort versprechen was er wollte, EInfluss hatte der niie mehr, wie jeder andere x-beliebige Abgeordnete.

    ghazawat 1. August 2021 at 10:29; Das tu ich mir nicht an, gelegentlich schau ich mir die Medaillen an und freu mich dass die Engländer, weit vor uns liegen. Wenn man das gesamte UK rechnet, liegen die sogar vor den Chinesen.

    zarizyn 1. August 2021 at 11:35; Da fehlt eindeutig das Gender in. Das sollte aber etwas überkorrekt ganz am Anfang geschrieben werden.

    Zensus 1. August 2021 at 12:30 ; Ich erinnere mich dunkel, das war wohl Anfang der 80er Jahre. Da regten sich die linken tierisch drüber auf, dass die Russlanddeutschen, die immerhin echte deutsche waren, wieder zu uns kommen durften. Heute dagegen, dass wir wildfremden Typen, die mit Deutschland überhaupt nix zu schaffen haben, hier weder was verloren, noch viel weniger zu suchen haben, in einem einzigen JAhr mehr geben, als damals die Russlanddeutschen überhaupt gekriegt haben, stört dieselben Leute ganz und gar nicht.

    Selberdenker 1. August 2021 at 13:11;Schräuble lügt mal wieder, dass sich die Balken gordisch verknoten.
    Weltweit dürfte wenigstens eine deutliche Mehrheit der Fachleute genau das Gegenteil vertreten. Vor die Medien gezerrt werden aber genau die anderen, die ohne rot zu werden, das Publikum anlügen. Vermutlich sind die insgeheim auch der Meinung der anderen, werden aber so geschmiert, dass die ihr Gewissen schon längst verkauft haben.

  153. jeanette 1. August 2021 at 15:00

    Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 14:55

    Das sind Szenen wie 1989 in Leipzig, Dresden und Ostberlin! Auch die öffentliche, häßliche Medienpropaganda ist wieder die selbe!
    ———————————————

    Es ist schrecklich!
    Man kann es gar nicht fassen wie die Leute durch alle Straßen getrieben und gehetzt und gejagd werden, so als wäre es eine Schnitzeljagd, ein Spiel.

    Leider ist es bitterer Ernst.

    ++++++++++++++++

    Nein, das kann nicht sein! Das gab es nur in der Kristallkugel unserer Gottkanzlerin in Chemnitz, Stichwort „Hetzjagd auf Ausländer“! Fragen Sie Steinmeier, Merkel, Haldenwang und die linken Hurenmedien, die werden das vom Hören-Sagen und aufgrund ihrer „Haltung“ bestätigen!

    (Sarkasmus-Modus aus!)

  154. @ Selberdenker u.a.

    „Wenn weltweit praktisch alle Fachleute sagen, Corona ist gefährlich und Impfen hilft, wer hat dann eigentlich das Recht zu sagen: Ich bin aber klüger?“, sagte Schäuble
    ______________
    Damit bestätigt er zwar nicht eine Inszenierung, aber immerhin, daß es nicht sonderlich gefährlich ist, und daß Impfen nichts nützt (zumindest nicht für den eigentlichen Zweck). So wie damals 2008 Merkel und Steinbrück verkündeten, die Spareinlagen seien sicher. Der alte Schäuble ist zu ausgebufft, um sich zu verplappern. Bei Steinbrück ist damals die Lüge durchgeklungen:

    „Ich möchte gerne unterstreichen, dass wir in der Tat in der gemeinsamen Verantwortung, die wir in der Bundesregierung fühlen, dafür Sorge tragen wollen, dass die Sparerinnen und Sparer in Deutschland nicht befürchten müssen, einen Euro ihrer Einlagen zu verlieren. Dies ist ein wichtiges Signal, damit es zu einer Beruhigung kommt und nicht zu Reaktionen, die unverhältnismäßig wären und die uns die derzeitige Krisenbewältigung beziehungsweise Krisenprävention noch schwieriger machen würden. “

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/merkel-und-steinbrueck-im-wortlaut-die-spareinlagen-sind-sicher-a-582305.html

  155. Auf meiner elend langen to-do-Liste ist soeben auf Platz eins gerutscht:
    Bei Instagram anmelden. Ich vermisse Oliver Janich. Hoffentlich sind die Anderen auch alle da. Dann ist Schluß mit youtube.

  156. Nach meiner Überzeugung ist dieser Schäuble ein schlimmer Lügner und Betrüger und wohl auch ein Krimineller , wenn ich an die Spendenaffäre beispielsweise denke ! Die Cum -Ex Verbrechen hat er erst nach zwei Jahren Amtszeit als Finanzminister beendet .
    Was dieser alte Mann noch im Bundestag zu suchen hat , ist mir ein Rätsel, denn sein hinterfotzige und sexistisches Gelabere habe ich bis heute nicht vergessen … Inzucht ; aber auch den Missbrauch seines Amtes als Bundestagspräsident ist mir in Erinnerung geblieben !! Im Übrigen sollte dieser senile alte Mann sich an Galiläas erinnern , der seine Erkenntnisse über die Erde widerrufen musste um am Leben zu bleiben . Auch zu dieser Zeit waren 99,9 % der Wissenschaft davon überzeugt , dass die Erde eine Scheibe ist !! Doch Schäuble geht es gar nicht um die Wissenschaft , er benutzt Sie nur um seine dreckigen politischen Ziele durchzusetzen . Hat er den Dokumentarfilm vom Servus TV über die „ Wahrheit von Corona „ nicht gesehen ? Dort kamen Wissenschaftler zu Wort , die selbst andere Entwicklung von Impfstoff beteiligt waren und selbst diese sagen ganz offen , eine Notzulassung von Impfstoffen war rechtswidrig , weil es mindestens 5 Alternative Behandlungsmöglichkeiten gab und gibt !! Nachdem ich diese Sendung gesehen habe , war ich der Auffassung , dass diese Bundesregierung nun gestürzt werden müsste , denn Sie hat bewusst die Bürger getäuscht . Es geht hierbei um zig Milliarden Euro und wenn es um sehr viel Geld geht , sind die Politiker in der Regel immer involviert … insbesondere Schäuble und seine Familienangehörige . Diese Schäubles haben in der Vergangenheit dem Kaiserreich , Weimar , Nazizeit und auch heute wieder diesem Staat gedient . Alle Schäubles lebten immer von der Staatsknete oder auch von der GEZ ( Grundeinkommen 285000€ ) ! Komisch … wenn man das im Kopf Revue passieren lässt , fällt mir nur eines ein Mafia-Clan !

  157. Ich bekomme laufend Berichte von Teilnehmern vor Ort aus unserer Region.
    Es scheint so zu sein, daß sehr viele Leute unterwegs sind und nicht aufgehalten werden können.
    Es laufen Tausende.

  158. jeanette 1. August 2021 at 15:10

    (…)

    Hier gehen die Polizeibeamten und Beamtinnen richtig in ihrer Arbeit auf.
    Hier dürfen sie mal Frust ablassen, ungestraft richtig draufschlagen!

    ++++++++++++++++++

    Das ist eben der fatale Fehler dieser Büttel. Im heutigen Zeitalter wird alles und überall aufgezeichnet, nicht nur von den hier mitlesenden Stasileuten, sondern auch von fast JEDEM, der ein Fotohandy, eine Kamera etc. bei sich führt! Man kann alles konservieren, im Netz verteilen (es gibt nicht nur YT!) und auswerten!

    Jeder prügelnde Polizist, jedes von einem Richter beschlossenes verfassungswidriges Verbot, jede Schikanierung der freien Presse, jeder Gesetzesverstoß von Seiten der Verantwortungsträger wird registriert und bei Fall des Regimes zur Aufarbeitung herangezogen!

    Die Geschichte hat es bewiesen, heute jedoch haben wir viel mehr Möglichkeiten aufgrund der digitalen Technik und der Vernetzung!

  159. jeanette 1. August 2021 at 15:02
    ——————————————————
    Früher haben sie darüber berichtet, aber immer mit negativem Hintergrund, von wegen Rechtsextremisten, Verschwörer etc. Die Tatsache, dass diese Demo nun gar nicht mehr erwähnt wird halte ich persönlich für positiv. Offenbar haben die staatlich gestützten Drecksmedien erkannt, dass man das Volk auf Dauer nicht für dumm verkaufen kann.

  160. bobbycar 1. August 2021 at 15:11
    Auf meiner elend langen to-do-Liste ist soeben auf Platz eins gerutscht:
    Bei Instagram anmelden. Ich vermisse Oliver Janich. Hoffentlich sind die Anderen auch alle da. Dann ist Schluß mit youtube.

    Instagram gehört zum Facebook-Imperium. Auch dort ist man schneller gesperrt als man einen lassen kann.

  161. Polizist mit der Nummer BE34125 sofort anzeigen!

    Der hat gerade einen friedlich vorbeilaufenden Demonstranten hinterrücks zu Boden geworfen! Zu sehen im Livestream.

    Was für ein asoziales Dreckspack in Uniform!

  162. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 15:20

    jeanette 1. August 2021 at 15:10

    (…)

    Hier gehen die Polizeibeamten und Beamtinnen richtig in ihrer Arbeit auf.
    Hier dürfen sie mal Frust ablassen, ungestraft richtig draufschlagen!

    ++++++++++++++++++

    Das ist eben der fatale Fehler dieser Büttel. Im heutigen Zeitalter wird alles und überall aufgezeichnet, nicht nur von den hier mitlesenden Stasileuten, sondern auch von fast JEDEM, der ein Fotohandy, eine Kamera etc. bei sich führt! Man kann alles konservieren, im Netz verteilen (es gibt nicht nur YT!) und auswerten!

    Jeder prügelnde Polizist, jedes von einem Richter beschlossenes verfassungswidriges Verbot, jede Schikanierung der freien Presse, jeder Gesetzesverstoß von Seiten der Verantwortungsträger wird registriert und bei Fall des Regimes zur Aufarbeitung herangezogen!

    Die Geschichte hat es bewiesen, heute jedoch haben wir viel mehr Möglichkeiten aufgrund der digitalen Technik und der Vernetzung!
    ——————————————————————————-
    Warum glauben Sie haben das Netzdurchsetzunggesetz beschlossen und wollen dies noch weiter verschärfen? Überall auf allen Plattformen gehen diese Drecksäcke gegen Regimekritiker vor. Überall werden Accounts und Kommentare gelöscht. Was nützt es beweisbares Videomaterial gesichert zu haben wenn man es nirgends mehr verbreiten kann?
    Dieses Regime geht mit einer nicht gekannten Brutalität und Bösartigkeit gegen Kritiker vor geradezu diabolisch. Das Schlimmste sind diese Mitläufer, Systemprofiteuere sowie die Schlafschafe die sich von diesen Drecksmedien noch immer einlullen lassen.

  163. Watschel 1. August 2021 at 15:29

    Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 15:20

    +++++++++++

    Deshalb gibt es immernoch Plattformen und Netzverbindungen, an die der Linksstaat nicht herankommt. Selbst auf YT können sie diese soweit veröffentlichen. Sie können auch Daten untereinander senden, worauf der Staat keinen Zugriff hat. Man kann auch sichern und später veröffentlichen.

    Sowas war 1989 kaum bis gar nicht möglich!

  164. GRÜNE KHMER BAWÜ, MAOIST Kretschmann

    Für ungeimpfte Menschen könne die Teilnahme am öffentlichen Leben dort eingeschränkt werden, wo es notwendig sei, warnte der Regierungschef.

    “Bedenken Sie auch: So manches wird unbequem für Sie werden, wenn Sie sich nicht impfen lassen.”

    Sollten die Infektionszahlen im Herbst wieder deutlich steigen, würden Aktivitäten wie der Besuch im Gasthaus oder im Kino Nicht-Geimpften allenfalls noch mit negativem Corona-Test möglich sein. Und selbst das sei nicht sicher.

    Kretschmann warnt Ungeimpfte vor kostenpflichtigen Tests

    Kretschmann verwies in seiner Ansprache darauf, dass von Getesteten schließlich ein höheres Ansteckungsrisiko ausgehe als von Geimpften. Menschen, die sich bewusst gegen eine Impfung entschieden – ohne medizinischen Grund -, könnten bei steigenden Inzidenzen nicht dieselben Freiheiten genießen wie Geimpfte.

    “Außerdem müssen Sie damit rechnen, dass Sie die Tests aus eigener Tasche bezahlen müssen, wenn Sie unser Impfangebot nicht wahrnehmen”, so Kretschmann weiter.

    Kretschmann: “Impfen ist erste Bürgerpflicht”

    Impfen, so Kretschmann, sei der Weg zu Freiheit und deshalb erste Bürgerpflicht.

    MEHR HIER:
    +https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/corona-ansprache-kretschmann-102.html

    ODER HIER:
    W. Kretschmanns Ansprache in voller Länge,
    Video-Dauer 5 Min. (mit Gebärdensprache)

    “Liebe Landsleute…”
    https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/ansprache-kretschmann-corona-lage-31-07-2021-100.html

  165. jeanette 31. Juli 2021 at 19:35
    Nachträglich ein „H“ für johlend, bevor wieder die Reklationen kommen….

    ———————————————-

    Brav!

    Aber was sind Reklationen? 🙂

  166. Das ist DDR 2 pur, spuelt dieses fuer ihre D Buerger gefaehrliche Konstrukt in die Gosse, wohin es gehoert.

  167. https://www.merkur.de/bilder/2019/10/29/13180478/1469051401-schwierige-langzeitbeziehung-angela-merkel-mit-friedrich-merz-und-roland-koch-bei-einer-cdu-praesidiumssitzung-im-dezember-2001-1Rec.jpg
    Schwierige Langzeitbeziehung: Angela Merkel mit Friedrich Merz und Roland Koch bei einer CDU-Präsidiumssitzung im Dezember 2001. © dpa/Archiv

    CDU: CORONA DIKTATORISCHE UNION

    30. Jul 2021, Roland Koch:

    “Unterstellt, dass jedem Bürger ein Impfangebot gemacht werden kann, und unterstellt, dass die Impfung die Gefahr der Weitergabe des Virus ebenso reduziert wie die Gefahr eines schweren Verlaufs (wovon wir nach den Untersuchungen in den USA und in Großbritannien derzeit wohl ausgehen sollten):

    Können dann nicht geimpfte Bürger vom Staat verlangen, ihnen in Hinsicht auf Bewegungsfreiheit, soziales Leben und Arbeitswelt die gleichen Rechte zu gewähren, wie sie geimpfte Bürger dann selbstverständlich haben?

    Es gibt keine Impf-Pflicht, das ist unser Verständnis von Freiheit. Aber nicht geimpfte Menschen gehen große Risiken für sich selbst ein, und es sieht so aus, dass sie auch andere gefährden. Hierfür verdienen sie keinen Schutz. Im Gegenteil, Verantwortung trägt man nicht im Geheimen…

    Selbstverständlich können sich geimpfte Bürger in Zukunft freier bewegen, als es diejenigen dürfen, die von ihrer Freiheit durch Ablehnung der Impfung Gebrauch machen.

    Und natürlich muss der Staat nicht die Tests für diejenigen bezahlen, die keinen Impfpass haben…”
    https://www.ludwig-erhard.de/erhard-aktuell/kommentar/freiheit-in-verantwortung/

  168. Das_Sanfte_Lamm 1. August 2021 at 15:20

    bobbycar 1. August 2021 at 15:11
    Auf meiner elend langen to-do-Liste ist soeben auf Platz eins gerutscht:
    Bei Instagram anmelden. Ich vermisse Oliver Janich. Hoffentlich sind die Anderen auch alle da. Dann ist Schluß mit youtube.

    Instagram gehört zum Facebook-Imperium. Auch dort ist man schneller gesperrt als man einen lassen kann.

    Dann muß ich passen. Kenne mich mit dem ganzen Mist überhaupt nicht aus.

  169. Maria-Bernhardine 1. August 2021 at 15:36
    GABI ROLLAND, SPD BAWÜ:
    “Ungeimpfte müssen zeitnah für den Corona-Test selbst bezahlen.
    Es kann nicht sein, dass die Allgemeinheit weiter dafür aufkommt.”
    https://ais.badische-zeitung.de/piece/0a/e5/09/9d/182782365-h-720.jpg

    ————————————————————————

    Politdarsteller müssen zeitnah für ihr Einkommen durch Arbeit selbst aukommen.
    Es kann nicht sein, dass die Allgemeinheit weiter dafür aufkommt.

    SO macht das Sinn.

    01.08.2021 15.58

  170. Ich gehe mal davon aus, dass die meisten von Merkels schwarz uniformierten ErfüllungsGehilfen geimpft sind, da werden sich ihre Reihen sowieso bald lichten..nur Geduld, die Zeit ist auf unserer Seite…

  171. @ Nuada 1. August 2021 at 15:51

    Also ich höre das Wort „negativ“ gar nicht.

    Übrigens befürchte ich jedesmal, daß
    ihm sein Gebiß ´rausfällt, wenn dieser
    Breitmaulfrosch quakt.

  172. jeanette 1. August 2021 at 14:32
    Youtube hat QUERDENKER KANAL dicht gemacht, gelöscht!

    https://www.bild.de/regional/stuttgart/stuttgart-aktuell/fehlinformationen-youtube-macht-querdenken-711-dicht-76523384.bild.html

    Jetzt sind wir wohl im Krieg, so wie jedes elende Dritte Welt Land.
    Die Handys werden sicher bald auch in „unruhigen Regionen“ dicht gemacht, so wie in Pakistan!

    ———————————-

    Der Stand der Dinge ist: In D wird wieder Regierungskritik unterdrückt! Unfassbar, was aus unserem Land geworden ist!

  173. Wieso geht in Berlin die Polizei so gegen Leute auf der Straße vor?

    Ich war gestern abend in Köln in der Gegend um Zülpicher Straße/Zülpicher Platz. Da war der Teufel los. Weit mehr, als man heute in den Videos hier auf den Straßen von Berlin sieht. Es waren so viele Leute, daß ich Mühe hatte, überhaupt zu meinem PKW durchzukommen. Es war wie an Karneval. Selbstverständlich ohne Maske, ohne Abstand, ich konnte es kaum glauben. Natürlich keine Polizei, kein Ordnungsamt, nichts. Warum denn auch? Es gibt doch dort keine Maskenpflicht im Freien. Da war aber nichts besonderes los, das ist halt einfach nur eine der „Partymeilen“ hier.

    Und morgen zwingt man mich, wenn ich auf dem Postamt etwas zu erledigen habe und als einzige Kunde dort bin und zwischen mit und dem Postbeamten eine Plexiglasscheibe ist, mir einen Fetzen vor das Gesicht zu binden.

    Ich versteh es nicht, was da in Berlin los ist, daß man Wasserwerfer gegen normale Bürger einsetzt und sie herumhetzt. – Ist das noch Deutschland, oder ist das jetzt die DDR oder ein anderer diktatorischer Staat?

  174. Der 100.000DM Verschwunden M***
    greift Querdenker scharf an:

    „Wolfgang Schäuble (CDU) hat die sogenannte Querdenker-Szene mit Blick auf neue Proteste scharf kritisiert. „Wenn weltweit praktisch alle Fachleute sagen, Corona ist gefährlich und Impfen hilft, wer hat dann eigentlich das Recht zu sagen: Ich bin aber klüger?“, sagte Schäuble der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Das sei für ihn ein „nahezu unerträgliches Maß an Überheblichkeit“
    https://www.mmnews.de/politik/168266-schaeuble-kritisiert-querdenker-szene?utm_source=Nachrichten-Fabrik.de&utm_content=link

  175. DROSTEN HILFT | FOLGE 3: PCR Tests
    Kann bei PCR-Tests, Abstrichen und Proben auch mal was schiefgehen?
    Prof. Dr. Christian Drosten gibt Beispiele…
    https://www.youtube.com/watch?v=bStx-bsb3V8
    (Video-Länge knapp 1 Min.)
    Alle O-Töne in diesem Drosten Cartoon stammen
    aus dem NDR Coronavirus-Update (#31)

    DROSTEN:

    https://lh3.googleusercontent.com/proxy/BmPg2vOpxO_z88Ky0uPepiBFtRhE7QtGBqSVou0vyoZUcRSzB3kB6giD9PU-8lyToQ9QNTaErRpf_Td7dKcCj5QfpJUTrI0a_SNu8LGR02aUPS8MYxExuzJqw4x5Fg

    ++++++++++++++++++++++++++

  176. ENTGEGEN STIKO-EMPFEHLUNG:
    Impfzentren sollen Impfungen für Kinder und Jugendliche anbieten

    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/corona-impfzentren-sollen-impfungen-fuer-kinder-und-jugendliche-anbieten-17464420.html

    Wahnsinn!

    Es wird mit aller Macht durchgedrückt!

    Sogenannte „Impfstoffe“, die nur per Notverordnung zugelassen sind, deren Hersteller von jeder Haftung befreit sind, werden massenhaft mit Erpressermethoden an eine hirngewaschene, verunsicherte, verängstigte Bevölkerung verabreicht! Wo sind wir nur hingekommen!!!

  177. Gerade wurde mir ein Video geschickt, leider ohne Link.
    Weiß deshalb auch nicht, ob es von heute ist.
    2 Constellis Söldner aka Polizisten knien auf einem Demonstranten.
    Der Rest der Gruppe stürzt sich auf die Polizisten. Die lassen hilflos von ihrem Opfer ab.
    Eine Frau versucht das Ganze ein bisschen zu deeskalieren und wird von einem der Polizisten heftig geschubst.
    Die.Nerven.Liegen.Blank!

  178. @ Maria-Bernhardine 1. August 2021 at 16:14

    Also ich höre das Wort „negativ“ gar nicht.

    Stimmt!

    Das habe ich wohl unwillkürlich eingefügt. Ich stelle mir eben eine Szene im Restaurant vor.

    „Guten Tag, wir dürfen Sie leider nur mit Impfausweis oder mit Test bedienen.“
    „Selbstverständlich, kein Problem. Ich habe einen Test. Hier ist er.“
    „Hmmm…. da steht aber positiv.“
    „Ja, ich weiß. Das macht mir nix aus.“
    „Aber, aber, aber … das geht doch nicht.“
    „Wieso? Am Eingang steht doch Einlass nur mit Impfung oder Test, ob der negativ oder positiv sein muss, steht da nirgends. Ich hätte gern einen großen Salat und ein Bier.“

  179. @ Maria-Bernhardine 1. August 2021 at 15:39:

    “Liebe Landsleute…”
    https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/ansprache-kretschmann-corona-lage-31-07-2021-100.html
    Ich habe mir das angehört. An einer Stelle sagt er, dass von negativ Getesteten ein höheres Ansteckungsrisiko ausgeht als von Geimpften.
    —-
    Ich glaube von Gesunden geht keine Gefahr aus.
    Negativ, positiv getestet sagt gar nichts aus.
    Beim Geimpften läuft ja gerade eine „Infektion“ plus Immunreaktion ab.
    Der kann schon ansteckend sein.

    Was nie von den Wichtigtuern und Experten besprochen wird:
    Unser Körper kämpft den ganzen Tag, jeden Tag gegen Viren. In der Regel gewinnen der Körper den Kampf.
    Jeden Tag lernt das Immunsystem dazu.
    Menschen, die sich freiwillig impfen lasse , sind auch oft die, die isoliert leben.
    Coronajünger, alte Leute.
    Wenn die geimpft werden, läuft deren Körper auf Hochtouren. Und bekämpft die Information der Impfung.
    Alle anderen Krankheiten, die wie jeden Tag auf den Körper einstürmen, werden vernachlässigt.
    Deswegen werden geimpfte auch eher krank

  180. Ganz Deutschland kommt nach Berlin, so wie 89

    Lasst Berlin bis zur BTW nicht mehr zur Ruhe kommen.

    Wir halten Berlin bis zur BTW.

    Macht Urlaub im Umland von Berlin und dann jedes Woche in der City auf der Straße!

  181. @ Nuada 1. August 2021 at 16:28

    Der Kunde oder (zahlende) Gast ist nicht mehr König;
    der Mündige Bürger wurde von der Merkel-Junta abgeschafft.

    https://taz.de/picture/3023642/948/wahr_gruene_2-1.jpeg

    Nikolaus Blome, (der Kanzerin stets wohlgesonnen):
    Grundsätzlich sei die Kanzlerin aber der Ansicht, man solle Politik
    den Politikern überlassen, weil nur die etwas davon verstünden.
    Seite 8
    https://www.ugos.de/fileadmin/user_upload/pdf/cosmos/COSMOS_Journal_09_Internet_Maerz_14.pdf

  182. Das ist eine unglaubliche Hatz! Kein Vergleich mehr zur VoPo der SED-Schergen! Das ist Krieg gegen die eigenen, friedlichen Bürger!

    „Liebe“ Polizei, DAS werden wir Euch NIE vergessen! Ihr habt den Boden der Rechtsstaatlichkeit und Menschlichkeit verlassen, egal ob auf Befehl oder aus eigener „Haltung“! JEDER von Euch wird dafür zur Verantwortung gezogen!

  183. „Die Maske muss der Maske wegen getragen werden.
    Stefan Aust, Herausgeber WeltN24)
    Als Symbol für Gehorsam den Maßnahmen der Regierung gegenüber.“
    Eurer Regiergung=Als Südtiroler? Ich lach mir einen ab

  184. Ich würde so einem dreckigen gewaltbereiten Covid-Bullen einfach mal folgendes sagen,

    „los komm erschieß mich doch“….hier vor meiner Frau und Kindern, weil ich ungeimpft bin.

    Dann kannst du zeigen aus welchem Holz Du geschnitzt bist, vielleicht bekommst Du dann vom schwulen Bock Jens Spahn einen Orden verliehen, oder sogar von der stinkenden Kommunistenmutter höchst persönlich, einen roten Stern, den Du dir dann voller stolz ein deine Polizistenbrust stecken kannst.

  185. Insgesamt ein Erfolg der Querdenker, trotz aller Verhinderungsversuche doch noch so viele Menschen auf die Strasse gebracht zu haben. Könnte später aber noch ein ziemliches Geraffel geben. Vielleicht wird auch die Antifa noch mitmischen.

    Leider auch wieder Kandel-Regenbogenfarben-Regenschirme vor Ort, teilweise im Dreier-Pulk, Aufdrucke eindeutig zuzuordnen zu Querdenkern. Auffälligerweise fast immer in direkter räumlicher Nähe zu einem anderen Pulk mit roten Fahnen und der schönen Aufschrift Freie Liebe. Da wächst wohl zusammen, was zusammengehört.

    Gemessen an der Gesamtzahl der Teilnehmer fast eine Randerscheinung, aber ich verstehe da keinen Spass.

    Mia darf niemals vergessen werden.

    🖤

  186. @ Zensus 1. August 2021 at 16:20
    Schäuble ist ein undemokratischer alter Drecksack! Überheblich sind er und seine Schergen. Wer weiß denn, was in den nächsten Monaten mit den Geimpften passiert. Ein englischer Wissenschaftler hat davor gewarnt, dass sie im Herbst sterben werden wie die Fliegen. Genau so irre ist die Aussage diverser Politclowns: Wer sich nicht impfen lässt, wird sich mit Corona infizieren. Ich habe mich noch nie gegen Grippe impfen lassen, habe aber seit mindestens 15 Jahren nie mehr eine Grippe gehabt. Und dann stellt der alte Lateiner die Frage aller Fragen: Cui bono (Wem nützt es)? Welches Interesse haben unsere medizinisch völlig ungebildeten Politiker daran, dass sich jeder Bürger diese genmanipulierte Nanoplörre in den Arm jagen lässt, die noch nicht einmal wirklich gegen Corona schützt? Bekommen die Provisionen von der Pharmaindustrie? Muss sich Jens Spahn bald die nächste Millionenvilla kaufen?

  187. Nuada 1. August 2021 at 16:28

    Also ich höre das Wort „negativ“ gar nicht.
    Stimmt!

    Das habe ich wohl unwillkürlich eingefügt. Ich stelle mir eben eine Szene im Restaurant vor.

    „Guten Tag, wir dürfen Sie leider nur mit Impfausweis oder mit Test bedienen.“
    „Selbstverständlich, kein Problem. Ich habe einen Test. Hier ist er.“
    „Hmmm…. da steht aber positiv.“
    „Ja, ich weiß. Das macht mir nix aus.“
    „Aber, aber, aber … das geht doch nicht.“
    „Wieso? Am Eingang steht doch Einlass nur mit Impfung oder Test, ob der negativ oder positiv sein muss, steht da nirgends. Ich hätte gern einen großen Salat und ein Bier.“

    Passend dazu ein alter Witz aus der „guten alten Zeit“ als man noch ÖRR schauen konnte und sich über die Sketche heute noch kaputtlacht – der „Krawatten-Gag“ ab 2:12

    Der ist zwar genauso alt aber auch immer noch zum wegschmeissen

  188. Es ware wichtig, wenn M noch waehrend ihrer verbliebenen Amtszeit dem Zorn der Millionen weichen muss, wird, mit ihr alles was an sie erinnert und dieses Land uber die EU ganz Westeurpa, bis in die Seele ruinierte.
    Das wuerde auch Gelegenheit geben, Kanditaten der Herzen, (nicht von Merkels Gnaden) die ab sofort wieder Politik fuer die indigene Bevoelkerung machen kuenftig das Staatsschiff in freundliche Gewaesser lenken und entsprechende Massnahmen treffen, dass ein Neuanfang stattfindet, allerdings anders, als sich das Linksgruene Spektrum wuenscht mit ihren Reset.

  189. Was mag in den Köpfen der Greifer vorgehen? Ich denke, man denkt zu kurz, wenn man unterstellt, alle hätten ihre Freude daran, alte Leute auf den Asphalt zu werfen und wegzuschleifen. Ich frage mich andersherum, wie lange ein Mensch psychisch standhalten kann, wenn er den ganzen Tag lang von friedlichen Omas und Opas beschimpft wird. Schämt Euch wird ihm immer wieder, vielleicht auch im Schlaf durch den Kopf gehen wie anderen ein Ohrwurm von Helene Fischer. Auch bei uns muss mit einer Zunahme von Selbstmorden von Polizisten ähnlich wie in Frankreich gerechnet werden.

    Ich möchte damit keineswegs die geschehenen Taten beschönigen.

    🖤

  190. Angela Merkels Stechhorden mit den langen Messerklingen haben gerade wohl mehrere Deutsche in Hamburg niedergestochen.

    Tatorte sollen der ohnehin von Asylanten kriminalitätsverschissene Hamburger HBF, der Steindamm und das UKE sein

  191. Der Begriff Querdenker ist doch völlig irreführend. Das sind doch die einzigen Leute, die noch geradeaus denken können. Unsere Regierung sollte man nur noch als Wirrdenker bezeichnen.

  192. Drohnenpilot 31. Juli 2021 at 19:38

    .
    .
    Willkommen in der Diktatur
    .
    .
    „Die Maske muss der Maske wegen getragen werden. Als Symbol für Gehorsam den Maßnahmen der Regierung gegenüber.“
    .
    (Stefan Aust, Herausgeber WeltN24)
    .
    .
    .
    „Ein Regieren mit Notstandsverordnungen (hat) die Tür zum autoritären Durchregieren geöffnet.“
    .
    Podcaster Gabor Steingart
    _______________________________________________________________________
    So wie damals in der Schwyz der Gessler Hut.

  193. Hans R. Brecher 1. August 2021 at 17:27

    Polizei führt Markus Haintz ab, nachdem er ein Radler getrunken hat

    https://www.youtube.com/watch?v=01ai6Qs9Y2Y

    Die beste Diktatur, die wir je hatten …

    +++++++++++++++++

    Typischer Einschüchterungsversuch, sicher von SED-Geisel höchst persönlich angeordnet. Diese Polizeibüttel sind einfach nur widerlich, auch wenn die Damen mit ihrem Pferdeschwanz im betont coolen Lara Croft-Style herumlaufen. Im Kopf ist dafür nicht viel Hirn, von Demokratie verstehen sie gar nichts, für das abgerichtete Verhalten den Bürger zu belehren reichts aber noch.

  194. Bei faz.net unten auf der Seite ein Video über die Demonstration, eingeblendete Überschrift:
    TROTZ DEMO VERBOT: IN BERLIN PROTESTIEREN HUNDERTE MENSCHEN GEGEN DIE CORONA MASSNAHMEN
    31 Sekunden, youtube. Wer zahlt denn noch für so einen journalistischen Müll???
    Die WELT: 2000 !! Querdenker, hier:
    https://www.welt.de/vermischtes/article232855687/Querdenker-marschieren-trotz-Demonstrationsverbot-durch-Berlin.html
    und dann noch: Fast 2000 Rechtsextreme marschieren durch Berlin:
    https://www.welt.de/newsticker/news1/article155133843/Fast-2000-Rechtsextreme-marschieren-durch-Berlin.html
    Wahnsinn, diese Lügen übersteigen alles, was wir von der DDR her kennen.

  195. Wie schon gesagt, ohne große Bühne und zu viel Meditation ist alles effektiver.
    Bühnen brauchen wir erst wieder, wenn die Regierung abserviert ist und neue Kandidaten zum Vorstellen auf diese steigen werden (auf die Bühne natürlich).

  196. @ Danielleveline 1. August 2021 at 17:43

    Noch schlimmer sind die Kommentare unter den WELT Artikeln!!!! Die überwiegende Mehrheit stellt sich auf die Seite unserer Regierung. Sie halten die Demonstranten für Idioten. Wir sind verloren!
    Ich habe ja immer Hoffnung, aber so langsam schwindet dahin. Es kann doch nicht sein, dass sich die Mehrheit dermaßen verarschen lässt.

  197. @ Hans R. Brecher 1. August 2021 at 15:44
    @ jeanette 31. Juli 2021 at 19:35

    Nachträglich ein „H“ für johlend, bevor wieder die Reklationen kommen….

    ———————————————-

    Brav!

    Aber was sind Reklationen?

    **********************

    Das kann sicher Annalena erklären.

    🦊

  198. .

    (Reschspeckt)

    .

    2.) Habe mittlerweile mehr Respekt vor albanischen Hütchen-Spielern als vor unserer Polizei,
    die sich zu dritt von zwei (!) orientalen Kampfsportlern krankenhausreif prügeln lassen (ging kürzlich durch die Presse) haben.

    3.) Nach Gehirnerschütterung, stark blutende Kopfplatz-Wunde, Kieferbruch, Unterarmfraktur, ausgekugelter Schulter etc. (alles auf Polizeiseite) war natürlich an Aufnahme der Personalien der Schläger nicht mehr zu denken.

    4.) Die waren dann auch sofort geflüchtet.

    5.) Dafür werden friedliche, unbewaffnete Deutsche Senioren hinterrücks gepackt und brutal zu Boden gerissen, weil diese altersbedingt nicht schnell genug einem Platzverweis Folge leisten konnten.

    6.) Irgendwo müssen ja unsere „Muschi-Polizei“ den Frust ablassen.

    .

    Friedel

    .

  199. Bei diesen Demos verspielt die Berliner Polizei die allerletzten Sympathien. Brutalste Übergriffe auf absolut friedliche Demonstranten und eine völlig verblödete Strategie der Polizeiführung. Das ist Merkels irre Corona-Diktatur. Warum werfen anständige Polizisten nicht dem Senat den Krempel vor die Füße?

  200. Schließt Euch an rufen diese Dummköpfe immer noch, um gleich darauf von der Strasse gezerrt zu werden.

    Übrigens auffällig wenige Pferdeschwänze im Einsatz heute.

    🖤

  201. Und in diesem Kontext gerierte sich Schäuble (wiederholt!) als Scharfmacher u. a. gegen sogen. „Querdenker“ aber auch Demonstranten, die die Corona-Maßnahmen, ich meine zu Recht, als diktatorischen Willkürakt des merkelschen Regimes brandmarken, indem er den Vorgen. ein „“Unerträgliches Maß an Überheblichkeit““ unterstellte, was nichts anderes ist, als von der eigenen Überheblichkeit abzulenken, indem diese miese Charaktereigenschaft einfach dem „Feind“, den Menschen, die sich nicht von sogen. Politikern sagen lassen wollen, wie das Leben funktioniert, angedichtet wird.
    Besonders unerträglich aber ist der Umstand, dass sich dieser „feine Herr“ dennoch schamlos auch von den von ihm „Beschimpften und Verunglimpften“ freihalten lässt; Schäuble gleichwohl, ist in einem Alter, in dem man seinen plumpen Provokationen nur mit einem adäquaten Lächeln begegnet!

  202. Ergänzung zu 18:16

    Die bringen auch noch die Konservativen gegen sich auf. Freiheitsliebende Anhänger des Grundgesetzes – gegen die deutsche Polizei…
    Das macht irgendwie traurig.

  203. Barackler 1. August 2021 at 18:16

    Schließt Euch an rufen diese Dummköpfe immer noch, um gleich darauf von der Strasse gezerrt zu werden. (…)

    ++++++++++++++

    Diese „Dummköpfe“ halten ihren Arsch auch für klugscheisserische Tastaturhelden wie Sie es sind, hin!

    Übrigens sind es heute besonders die Frauen, die mehr Mut zeigen und sich den Schlägern in Uniform entgegenstellen!

    Respekt dafür!

  204. Teile nicht die Polizeigegnerschaft von Ignaz Bearth. Kann den Ärger zwar wirklich verstehen, es gibt sicher auch eine Menge Arschlöcher in Uniform, doch sie sind nur die Ausführenden, die Büttel.
    Die Verantwortlichen sind die Politiker.
    Die bringen gerade die Polizei gegen die Bürger auf – und umgekehrt. Das ist nicht gut.

  205. @ Zensus 1. August 2021 at 16:20

    „Wolfgang Schäuble (CDU) hat die sogenannte Querdenker-Szene mit Blick auf neue Proteste scharf kritisiert. „Wenn weltweit praktisch alle Fachleute sagen, Corona ist gefährlich und Impfen hilft, wer hat dann eigentlich das Recht zu sagen: Ich bin aber klüger?“, sagte Schäuble der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Das sei für ihn ein „nahezu unerträgliches Maß an Überheblichkeit“

    Eine interessante Vorstellung von Demokratie und Grundgesetz hat der Mann.

    Erstens sind es nicht alle Fachleute, die das sagen, was Demagogen wie Schäuble wünschen, daß es verbreitet werde, weil alle anderen, die vom Fach sind, in Merkel-Land halt keine Bühne mehr bekommen. Zweitens sollte Schäuble nicht von sich auf andere schließen, und drittens darf der gefährlichste Rollstuhlfahrer Deutschlands (für den ich ihn seit Jahren halte) seine ebenso überheblichen wie dümmlichen Sprüche dorthin verfrachten, wo sie hingehören: in den nächsten Mülleimer, oder sie am besten gleich dort lassen, wo es rauscht und stinkt.

  206. Philipp AmthorSteinar scheint sich in der Impfmörder und Mordspritzer-Partei nicht mehr wohlzufühlen

    Jedenfalls sieht er so aus als würde er sich in seiner Haut nicht wohlfühlen.


    Vielleicht hat er realisert, dass sich die CDU unter Merkel in einen Haufen dreckiger, stinkender Kommunisten nach dem Muster der SED verwandelt hat.

    https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/sponsoring-f%c3%bcr-ein-musikfestival-werden-amthor-und-tiktok-doch-noch-beste-freunde/ar-AAMMICk?ocid=msedgntp

  207. Barackler
    1. August 2021 at 18:16

    Übrigens auffällig wenige Pferdeschwänze im Einsatz heute.
    ++++

    Haben vermutlich plötzlich ihre Tage bekommen. 🙁

  208. Barackler 1. August 2021 at 17:59
    Im übrigen schreibt @ jeanette fast immer einen ausgefeilten Stil.

    ———————————–

    Ich weiss. War auch nur ein nettgemeintes Necken … 😉

  209. Selberdenker 1. August 2021 at 18:28

    Teile nicht die Polizeigegnerschaft von Ignaz Bearth. Kann den Ärger zwar wirklich verstehen, es gibt sicher auch eine Menge Arschlöcher in Uniform, doch sie sind nur die Ausführenden, die Büttel.
    Die Verantwortlichen sind die Politiker.
    Die bringen gerade die Polizei gegen die Bürger auf – und umgekehrt. Das ist nicht gut.

    +++++++++++++++++++

    Ich teile diese durchaus! Niemand wird gezwungen, den Polizeidienst für dieses Regime anzutreten, bzw. sich in die Bereitschaftspolizei versetzen zu lassen. In der Polizeiausbildung lernt man etwas über die Demokratie, das GG und die Menschenrechte. Wenn man dann als Polizist jedoch im Dienst Befehle erhält, die genau gegenteilig sind, sollte man schon überlegen, sich nicht versetzen zu lassen oder den Dienst gänzlich zu quittieren. Denn besser wird es nicht!

    Niemand wird den „übermotivierten“ Polizisten gesagt haben, dass sie z.B. wie im vorigen Jahr auf Schwangere, alte Personen, Frauen und friedliche Demonstranten einzuprügeln haben. So wie heute, wo jemand vor laufender Kamera von hinten einfach umgerissen wurde, auf Frauen mit Fäusten ins Gesicht geschlagen wurde, ein Mann abgeführt wurde, dessen minderjähriger Sohn noch dabei war und um den sich die Polizei einen Dreck scherte!

    Nach den bitteren Erfahrungen zweier Diktaturen in Deutschland kann man einfach diese Büttel nicht mehr entschuldigen, sie hätten ja nur Befehle ausgeführt! Genau diese Befehlsempfänger machen sich mitschuldig! Sie quittieren ihren Dienst allerdings nicht, weil sie auf eine Karriere hoffen und ihnen die Vorzüge als Beamte zu verlockend sind.

    Wir sind nicht in der Situation. wo der Polizeibeamte wegen Befehlsverweigerung gleich an die Wand gestellt wird wie im 3. Reich oder im Stasi-Knast landet, wie im SED-Staat.

    Es gibt also zwei Schuldige, die Befehlsgeber und die Befehlsausführenden (die zumeist auch irgendwann zur Verantwortung gezogen werden, im Gegensatz zu ersteren).

  210. Gibts bald Verfassungsbeschwerden oder andere rechtliche Klagen wegen des Einreise Terrors? Und ist das eigentlich die Aufgabe der Polizei?

  211. DIE IMPFUNG ist „FREIWILLIG“!

    DEUTSCHLAND ist nun wieder eine INSEL wie einst BERLIN
    Stundenlange Grenzkontrollen!

    Jetzt haben wir für ALLE wieder Zustände wie sie damals an den Zonengrenzen waren für Reisende nach BERLIN!

    Deutschland ist nun wieder eine INSEL wie einst BERLIN!!!

    Die Urlauber werden schikaniert, alle reihenweise in Quarantäne geschickt.
    Niemals zuvor hat man sich diese Mühe gemacht, derartig ausufernde Kontrollen für die Flüchtlinge veranstaltet!
    Und der Apartheids Hotelier aus Garmisch taucht als Sprecher bei RTL auf!

    RTL:
    Tausende Quärdenker in Berlin (wohl eher Millionen)
    Ein Polizist am Boden wird gezeigt. Wohl der einzige Polizist unter den vielen von der Polizei verprügelten Demonstranten, der am Boden gelandet ist.

    Dann heißt es noch: „Wenn es heißt die Impfung hilft gegen Corona, wer hat das Recht das Gegenteil zu behaupten?“
    Mit solchen IDIOTENAUSSAGEN werden die Leute zum Narren gehalten und dressiert!

    Und in Israel begann die 3. Impfung für über 60 Jährigen.

  212. @ Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 18:25
    Barackler 1. August 2021 at 18:16

    Schließt Euch an rufen diese Dummköpfe immer noch, um gleich darauf von der Strasse gezerrt zu werden. (…)

    ++++++++++++++

    Diese „Dummköpfe“ halten ihren Arsch auch für klugscheisserische Tastaturhelden wie Sie es sind, hin!

    Übrigens sind es heute besonders die Frauen, die mehr Mut zeigen und sich den Schlägern in Uniform entgegenstellen!

    Respekt dafür!

    ******************

    Was die mutigen Frauen angeht, das konnte ja jeder sehen.

    Aber schliesst Euch an skandieren können nur noch Dummköpfe. Dabei bleibe ich.

    Den Rest erspare ich mir zu kommentieren.

  213. Sehr schön anzusehen, die die Lügenpresse verdreht, manipuliert, framt und sich die Blöße gibt!

    Zumindest für diejenigen Beobachter, die sich vollumfänglich informieren. Bei den typischen Mainstreamgläubigenund GEZ-Haltungsfernsehkonsumenten ist wie immer Hopfen und Malz verloren.

  214. Barackler 1. August 2021 at 19:04

    @ Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 18:25
    Barackler 1. August 2021 at 18:16

    (…)

    Aber schliesst Euch an skandieren können nur noch Dummköpfe. Dabei bleibe ich.

    +++++++++++++++++++

    Sie können doch auch bei Ihrer Meinung bleiben, ich teile diese jedoch nicht, denn ich habe nirgends sehen können, dass Leute die sich angeschlossen hatten, gleich von der Straße gezerrt wurden. Das ist eine billige Lüge. Eine Demo hat nur Erfolg, wenn sich viele Menschen anschließen, das stellen Sie hiermit Ihrer Bemerkung in Frage.

  215. Hans R. Brecher 1. August 2021 at 15:44
    jeanette 31. Juli 2021 at 19:35
    Nachträglich ein „H“ für johlend, bevor wieder die Reklationen kommen….
    ———————————————-
    Brav!
    Aber was sind Reklationen?
    —————————————
    Ach du Schande!
    Da geht’s ja holterdiepolter….

    Das könnte ja alles sein
    Deklinationen
    Operationen
    Nationen
    Generationen
    Optionen
    Situationen
    Munition
    Reanimationen

    Das ist mir zu schwer…. 🙂
    Herr Lehrer können Sie mir das Abitur nicht lieber schenken?

  216. Barackler 1. August 2021 at 17:50

    @ Hans R. Brecher 1. August 2021 at 15:44
    @ jeanette 31. Juli 2021 at 19:35

    Nachträglich ein „H“ für johlend, bevor wieder die Reklationen kommen….

    ———————————————-

    Brav!

    Aber was sind Reklationen?

    **********************

    Das kann sicher Annalena erklären.

    ?
    —————————————–
    Die ist jetzt völlig durchgeknallt.
    Im Falle ihrer Kanzlerschaft will sie eine gendergerechte Sprache in den Gesetzen durchsetzen.
    Die will gendergerechte Sprache ins Gesetzt schreiben lassen, … das ist echt etwas was das Volk in Deutschland gaaaanz dringend braucht.
    Dass über 50% der Deutschen mit Ihrem Gehalt/Lohn geradeso noch über den Monat kommen, …
    … Wohnraum immer knapper und teurer wird, …
    … die Rentner wie Bettler auf die Tafel angewiesen sind weil sie sonst wortwörtlich verhungern würden, …
    … das überall kaputtgepart wird, im Gesundheitswesen, Polizei, Erzieher, Lehrkräfte, das eine Person die Arbeit von drei Personen macht und immer noch zu wenog verdient,
    … wo durch den unnötigen Corona Lockdown Existenzen vernichtet wurden
    und diese grüne Kackbratze will den Genderquatsch rechtlich regeln.

    Fazit: Diese grünen Spinner müssen abgewählt werden!

  217. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 18:52

    Die Polizisten müssen keine unsinnigen Befehle ausführen – im Gegenteil:

    Remonstrationspflicht
    Hierunter wird die Pflicht des Beamten verstanden, Bedenken gegen die Rechtmäßigkeit dienstlicher Anordnungen unverzüglich bei dem unmittelbaren Vorgesetzten geltend zu machen. Für Bundesbeamtinnen und Bundesbeamte ist diese in § 63 BBG geregelt.

    Grundsätzlich trägt der Beamte die Verantwortung für die Rechtmäßigkeit seiner dienstlichen Handlung. Von dieser Verantwortung wird er freigestellt, wenn er seiner Remonstrationspflicht nachkommt und Bedenken zum Beispiel gegen die Rechtmäßigkeit dienstlicher Anordnungen geltend macht. Die Remonstrationspflicht besteht bereits dann, wenn der Beamte die Weisung als möglicherweise rechtswidrig ansieht.

  218. eule54 1. August 2021 at 18:37

    Das linksbunte Politikergesindel bekommt immer mehr Angst!

    —————————-

    Hoffentlich!

    Es ist jetzt richtig bunt!
    Das wird jetzt schwierig für die Regierung, denn es sind alle Gruppierungen dabei.

    Da tanzt der Wolf mit dem Bär!
    Da fällt die Anklage besonders schwer!

  219. Felix Austria 1. August 2021 at 19:26

    Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 18:52

    Die Polizisten müssen keine unsinnigen Befehle ausführen – im Gegenteil:

    Remonstrationspflicht

    (…)

    ++++++++++

    Korrekt!

    Allerdings wird der Betroffene auf seiner Dienststelle und der Disziplinarabteilung Spießruten laufen müssen, wo man ihn wieder auf Linie bringen will. Soviel Mut wird nicht jeder aufbringen. Dennoch aus meiner Sicht besser, als für das Establishment die Drecksarbeit machen zu müssen und letztendlich das eigene Gewissen zu belasten, Freunde zu verlieren und eventuell sogar noch vor Gericht gezerrt zu werden.

  220. Corona-Ermächtigungsgesetz, Grundrechte eingeschränkt, Einschüchterung und Erpressung der Bürger, Ausgrenzung und Benachteiligung einzelner Bevölkerungsgruppen … was braucht es noch mehr, um zu erkennen, wohin die Reise geht: in den totalitären Staat!

    Fehlt nur noch, dass die Ungeimpften vom Wahlrecht ausgeschlossen werden! (Wahlteilnahme nur mit Impfpass)

  221. @ Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 19:11
    Barackler 1. August 2021 at 19:04

    @ Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 18:25
    Barackler 1. August 2021 at 18:16

    (…)

    Aber schliesst Euch an skandieren können nur noch Dummköpfe. Dabei bleibe ich.

    +++++++++++++++++++

    Sie können doch auch bei Ihrer Meinung bleiben, ich teile diese jedoch nicht, denn ich habe nirgends sehen können, dass Leute die sich angeschlossen hatten, gleich von der Straße gezerrt wurden. Das ist eine billige Lüge. Eine Demo hat nur Erfolg, wenn sich viele Menschen anschließen, das stellen Sie hiermit Ihrer Bemerkung in Frage.

    *************************

    Sie unterliegen da einem Missverständnis. Schliesst Euch an bezieht sich auf die Greifer genau wie der Ruf setzt die Helme ab.

  222. RTL hat sich wieder einmal als perfekter Lügensender präsentiert! In den Nachrichten wurde die eine Szene gezeigt, in der ein Polizist von einem Demonstranten zu Fall gebracht wurde. ALLE Szenen der absolut brutalen, unbegründeten und sinnlosen Polizeigewalt wurden wieder wie üblich unter den Teppich gekehrt. Pfui Teufel! RTL ist Merkels Regierungspropagandasender. Dafür bekommen sie ja auch Interviews von der großen Staatsratsvorsitzenden und dürfen einen Film über sie drehen, den keine Sau interessiert!

  223. Barackler 1. August 2021 at 19:48

    @ Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 19:11
    Barackler 1. August 2021 at 19:04

    @ Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 18:25
    Barackler 1. August 2021 at 18:16

    Sie unterliegen da einem Missverständnis. Schliesst Euch an bezieht sich auf die Greifer genau wie der Ruf setzt die Helme ab.

    ++++++++++++++

    Das ergibt allerdings eine völlig andere Situation, da haben wir uns tatsächlich gründlich mißverstanden. Bitte künftig genauer ausdrücken, dann kann das nicht passieren.

    Von der Berliner Polizei kann man sicher nicht erwarten, dass die sich den Demonstranten anschließen, soweit ist es jedenfalls noch nicht…. 😉

  224. Obwohl man tatsächlich für einen Moment den Eindruck hatte, doch die hatten ihre Helme wahrscheinlich nur wegen der Hitze abgenommen.

  225. @ Hans R. Brecher 1. August 2021 at 19:40

    Corona-Ermächtigungsgesetz, Grundrechte eingeschränkt, Einschüchterung und Erpressung der Bürger, Ausgrenzung und Benachteiligung einzelner Bevölkerungsgruppen … was braucht es noch mehr, um zu erkennen, wohin die Reise geht: in den totalitären Staat!

    Fehlt nur noch, dass die Ungeimpften vom Wahlrecht ausgeschlossen werden! (Wahlteilnahme nur mit Impfpass)

    ************************

    Die BTW wird sowieso verschoben. So wie in Thüringen. Und in Somalia.

    🖤

  226. Laschet wird immer lächerlicher und der Sozialismus breitet sich wie die Syphilis
    in Deutschland aus

    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus232865097/Kanzlerkandidat-in-Warschau-Armin-Laschets-Kniefall.html

    Im Flutgebiet bei den eigenen Landsleuten machte er den Clown und Suppenkasper, um sich nun im Ausland mit ernster Miene beim Aufstand des Warschauer Ghettos zu zeigen.

    Und das an einem Tag, an dem die Berliner Polizei in Berlin wütet und selbst nicht davor zurückschlägt auf Senioren und Seniorinnen einzuschlagen.

    Als ich das gesehen habe was die Polizei in Berlin heute getan hat, hat mich dass an der ein oder anderen Stelle schon an die Taten der SS damals im Warschauer Ghetto erinnert.

    Aus nichtigen Anlass gehen die hier im eigenen Land auf die eigene Bevölkerung los und Laschet rennt an der Klagemauer vom Warschauer Ghetto herum.


    1989 wurde der menschenverachtende Kommunismus friedlich überwunden, aber die verkappte Kommunistin und stinkende Honecker Nachgeburt hat es geschafft das Rad der Geschichte zurückzudrehen und versucht uns nun unsere Freiheit zu nehmen und uns das chinesische sozialistische System aufzuzwängen, in dem der Staat alle Lebensbereiche und jeden Bürger mit Hilfe der digitalen Hochtechnologie kontrollieren und sanktionieren kann.

    Xi Jin Ping ist Merkels Bruder im Geiste Merkel hat die ganze Corona Story mit ihrer dreckigen chinesischen Kommunistenbrut von Anfang an orchestriert.

    Ziel Merkels ist der weltweite Sozialismus diesen Auftrag hat diese dreckige Feindin der Demokratie und Freiheit von Anfang an in ihrer politischen Sozialisation aufgesogen.

    Noch haben wir es in der Hand, wenn wir Merkel und das System Merkel, welches auf den totalitären und verbrecherischen Hygienevorschriften fußt nicht beseitigen werden wir enden, wie die Freiheitskämpfer in Hong Kong und diese dreckige Kommunistenbrut der Merkel-CDU mit dem Appendix der linken Blockparteien wird alle freiheitlichen und bürgerlich orientierten Menschen in Deutschland aus dem Weg räumen und weg sperren, genau wie in Merkels sozialistischem Musterstaat China.

  227. Gerade jetzt, wo die Berliner Schlägertruppe auf dem Alexanderplatz übergriffig wurde, hat YT wohl den Kanal gekappt??!!

  228. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 20:27

    Gerade jetzt, wo die Berliner Schlägertruppe auf dem Alexanderplatz übergriffig wurde, hat YT wohl den Kanal gekappt??!!
    ————————————————————-
    So ein Zufall aber auc. Guck es live auf RT.

  229. Hans R. Brecher 1. August 2021 at 19:40
    […]
    Fehlt nur noch, dass die Ungeimpften vom Wahlrecht ausgeschlossen werden! (Wahlteilnahme nur mit Impfpass)

    ——–

    Psssst….Bringe unser Regime nicht auf eine abartige Idee.

  230. Komme gerade nach Hause.
    Fazit:
    Wenn demnächst nicht mehr passiert, sind wir komplett im Arsch!
    SED Speckbacke Geisel hat Order gegeben alles Niederzumachen…

  231. Dank an alle, die nach Berlin gekommen sind!

    Es wird die Zeit kommen, wo tagtägliche Demonstrationen notwendig sein werden!

  232. Die Berliner Polizei mit ihrem SED Komandanten Speckschwarte Geisel (der Name sagt ALLES!) ist das Schäbigste, was es in der Bundesrepublik in DEUTSCHLAND überhaupt gibt!

  233. Für die Pleitestadt Berlin eine gute Einnahmequelle, Leute rauszupicken und mit hohen Geldstrafen zu belegen.
    Dit is Berlin.
    Ich schäme mich für mein Berlin, wie ich es mal kannte!

  234. UglySide 1. August 2021 at 17:49
    @ Danielleveline 1. August 2021 at 17:43

    Noch schlimmer sind die Kommentare unter den WELT Artikeln!!!! Die überwiegende Mehrheit stellt sich auf die Seite unserer Regierung. Sie halten die Demonstranten für Idioten.

    Andersdenkende Kommentare werden zensiert.

  235. Sehr schade und enttäuschend zu sehen, dass wir Deutschen auch in diesem Jahr keinen brauchbaren Widerstand auf die Beine stellen können. Nach dem großen Reinfall letztes Jahr, wo man lieber Woodstock feiern wollte als die kriminellen Machthaber aus den Regierungsgebäuden zu ziehen, singt, tanzt, klatscht und lacht man auch dieses Jahr nur friedlich und spielt ein bisschen Demonstration, hihi.
    Solange 100 Leute nur zuschauen, wenn 5 Polizisten eine einzelne Person angreifen und sich nicht sofort gemeinsam entschlossen zur Wehr setzen, ist hier Hopfen und Malz verloren.
    Die Machthaber haben uns den Krieg mit allen Mitteln erklärt. Mit Liebe und Frieden ist hier nix zu holen!
    Vielleicht begreifen es die Deutschen ja endlich nächstes Jahr. Ich bezweifle es jedoch…

  236. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 1. August 2021 at 16:44

    Ganz Deutschland kommt nach Berlin, so wie 89

    Lasst Berlin bis zur BTW nicht mehr zur Ruhe kommen.

    Wir halten Berlin bis zur BTW.

    Macht Urlaub im Umland von Berlin und dann jedes Woche in der City auf der Straße!
    ______
    So ist es!!!!!
    Diese Stadt darf nicht zur Ruhe kommen!

  237. Was einem auffällt, auf vielen Videos die ich von #b0108 gesehen habe, dass die Polizei gerne aus dem nichts heraus Frauen heftigst auf den Boden schubst. Frauen, alte Opas da hat die Berliner Prügelgarde freie Bahn.
    An deutsche grosse Männer trauen die sich selten ran.

  238. Sledge Hammer 1. August 2021 at 20:38

    Komme gerade nach Hause.
    Fazit:
    Wenn demnächst nicht mehr passiert, sind wir komplett im Arsch!
    SED Speckbacke Geisel hat Order gegeben alles Niederzumachen…

    +++++++++++++++++++

    Wäre die Demo nicht durch das OVG Berlin verfassungswidrig verboten worden und hätten die MSM nicht pausenlos die Teilnehmer verängstigt, dass sie angeblich ein Owi-Geld von 1000 € Strafe zahlen müssten, was ja viele verschreckt hatte, dann wäre diese Großkundgebung sicher noch größer als die vom Vorjahr geworden!

    Deshalb finde ich es gerade deswegen respektabel, dass trotz dieser perversen Hasstiraden der merkelschen Hurenpresse und der Einschüchterungen mehrere Tausend Menschen gekommen sind und diesem Regime und seiner erbärmlichen Mitläufer mutig Gesicht zeigten!

    Der Geisel-Polizei blieb wieder nichts weiter übrig, als zu provozieren, zu knüppeln und zu prügeln. Der linke Mainstream, allen voran die „Welt“ und RTL vergessen dabei gänzlich, dass sie nicht in ihrem eigenen Lügen-Kosmos leben, sondern dieses Bilder des ach so „meinungsfreien, toleranten und vielfältigen“ Obermoralisten Deutschland mit seinem Anspruch auf die Vorzeigedemokratie, um die ganze Welt gehen, einschließlich Russland, Ungarn, Weißrussland, China und Nordkorea!

    Das System wird fallen, so rosig wie es die Propagandatröten darstellen, ist es längst nicht mehr. Die Reserven aus der noch funktionierenden freien Marktwirtschaft sind bald aufgebraucht, dann ist endlich Schluss mit der dekadenten Party auf Kosten des Volkes!

    Sagt einer, der die DDR 1.0 hat untergehen sehen und die Krankheitssymptome schon kennt. 😉

  239. Sledge Hammer 1. August 2021 at 20:46
    ———————————————-
    Danke für Deinen Einsatz!
    Du bist wenigstens auch ein praktisch Handelnder und nicht nur ein Tastaturheld wie so einige hier.
    Wir waren heute im Dauerregen auch wieder an der B96.
    Erzähle doch bitte etwas mehr, meine Informanten vor Ort meinten, daß wirklich sehr viele Leute da waren.
    Aus den Streams ist man nicht so richtig schlau geworden.

  240. jeanette 1. August 2021 at 19:21
    Hans R. Brecher 1. August 2021 at 15:44
    jeanette 31. Juli 2021 at 19:35
    Nachträglich ein „H“ für johlend, bevor wieder die Reklationen kommen….
    ———————————————-
    Brav!
    Aber was sind Reklationen?
    —————————————
    Ach du Schande!
    Da geht’s ja holterdiepolter….

    Das könnte ja alles sein
    Deklinationen
    Operationen
    Nationen
    Generationen
    Optionen
    Situationen
    Munition
    Reanimationen

    Das ist mir zu schwer…. ?
    Herr Lehrer können Sie mir das Abitur nicht lieber schenken?

    —————————————–

    Genehmigt! Gratulation! 🙂

    Für die vielen mitreissenden Kommentare.

  241. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 22:08

    Sledge Hammer 1. August 2021 at 20:38
    _______
    GENAU so ist es!
    Danke!

  242. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 22:08
    ————————————————————-
    Ja, das System wird fallen, oder es entsteht eine Nordkorea-Diktatur.
    Momentan leben wir in einem Staat ohne Recht und Gesetz.
    Ohne Widerstand der „bewaffneten Organe“ wird überhaupt nichts gehen!
    Die Politverbrecher haben alles zu verlieren und die werden 300000 Menschen auf der Straße genauso niederhalten wie 3000.

  243. In einigen Bundesländern zeichnet sich ab, dass es ab dem Herbst deutliche Nachteile im Alltag für Personen geben wird, die auf eine Corona-Schutzimpfung verzichten. Dies kündigten mehrere Bundesländer auf WELT-Anfrage an.

    „Es gibt wenig Gründe, sich nicht impfen zu lassen“, heißt es dazu aus dem Gesundheitsministerium im grün-schwarz regierten Baden-Württemberg. Bis Mitte September sollen alle Einwohnerinnen und Einwohner ein Impfangebot bekommen. „Deshalb ist es absehbar, dass es für nicht-geimpfte Erwachsene ab Herbst Einschränkungen geben wird. Für Nicht-Geimpfte wird etwa der Zugang zu Restaurants, zu Kulturprogrammen oder zum Sport dann nur mit einem negativen Testergebnis möglich sein“, sagte die Ministeriumssprecherin WELT.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article232862373/Corona-Einschraenkungen-fuer-Nicht-Geimpfte-ab-Herbst-absehbar.html

    Diktaturen funktionieren immer auf die gleiche Weise, nur die Maskerade ändert sich!!

    Früher: Parteieintritt und Parteiabzeichen, heute: Impfung und Impfausweis!!

  244. tban 1. August 2021 at 22:21

    Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 22:08
    ————————————————————-
    Ja, das System wird fallen, oder es entsteht eine Nordkorea-Diktatur.
    Momentan leben wir in einem Staat ohne Recht und Gesetz.
    Ohne Widerstand der „bewaffneten Organe“ wird überhaupt nichts gehen!
    Die Politverbrecher haben alles zu verlieren und die werden 300000 Menschen auf der Straße genauso niederhalten wie 3000.

    ++++++++++++

    So sehr ich Ihre Kommentare ansonsten schätze, liegen Sie hier mit Ihrer pessimistischen Prognose falsch!

    Kein Regime kann 300.000 Menschen auf der Straße niederhalten! Es bedarf viel weniger, jedoch entschlossener Menschen und vor allem auch diejenigen, die man nicht auf der Straße sieht, die aber das System zum erliegen bringen können.

    Der gesamte Ostblock war bis an die Zähne bewaffnet und zur Niederhaltung des Volkes militärisch und administrativ durchstrukturiert. Es schien ein System auf Ewigkeit zu sein, dennoch waren es verhältnismäßig eher wenige, die diese diktatorische Struktur zu Fall brachten.

    Der Wertezerfall des Geldes wird dem System den Rest geben.

  245. tban 1. August 2021 at 22:15

    Sledge Hammer 1. August 2021 at 20:46
    ________
    War am Grossen Stern (Siegessäule) später mit einer kleinen Gruppe aufm Alex. Hatte mein Hund (Staffi-Dalmatinermix) dabei, der ordentlich schiss hatte vor so vielen Menschen. Mach ich nicht nochmal. Die Polizei (vorallem Türken)hatten aber Angst vor ihm.
    Es wurden willkürlich Leute rausgezogen, haupsächlich Alte und Frauen.
    Das was ich gesehen habe, sind Berliner Auswüchse eines SED Genossen, der den richtigen Namen trägt- GEISEL !!!

  246. Hans R. Brecher 1. August 2021 at 22:32

    Upps, da hätte Sebastian mal besser Sprit statt Steuern gespart, wär auch besser für die Umwelt, für die Sebi ja schliesslich auch grün wählt.

  247. tban
    War erst ca. 14- 14.30 da.
    Weest ja, die Berliner haben Zeit.

    Meiner Meinung müsste der Hauptwiderstand wieder von den Sachsen ausgehen!
    In Berlin gibts mehr Idioten/Ausländer als das Deutsche überhaupt in der Lage wären, das Ruder nur ansatzweise rumzureissen.

  248. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 1. August 2021 at 22:34
    ————————————————————
    Ich hoffe, daß Sie Recht behalten.
    Ich würde mich allerdings nicht als pessimistisch einschätzen, eher als realistisch.
    Zu allem Entschlossene gibt es noch viel zu wenige.
    Selbst hier in meinem Heimatort konnten wir am Freitag Nachmittag keine zusätzlichen Eltern auf die Straße bewegen, obwohl schon einen Tag vorher die Impfempfehlung der Kretschmer-Schergen bekannt wurde.
    Aber man hat heute gesehen, daß Straßenproteste ohne große Bühne das einzig Akzeptable sind. Deshalb war das Verbot vielleicht für die Politverbrecher kontraproduktiv.
    Jedenfalls: aufgegeben wird niemals. Schon morgen geht’s in kleinerem Rahmen wieder auf die Straße, hier in der Gegend gibt’s zum Glück viele Gelegenheiten.
    Wir bohren am dicken Brett, wir bohren …

  249. Barackler 1. August 2021 at 19:56
    @ Hans R. Brecher 1. August 2021 at 19:40

    Corona-Ermächtigungsgesetz, Grundrechte eingeschränkt, Einschüchterung und Erpressung der Bürger, Ausgrenzung und Benachteiligung einzelner Bevölkerungsgruppen … was braucht es noch mehr, um zu erkennen, wohin die Reise geht: in den totalitären Staat!

    Fehlt nur noch, dass die Ungeimpften vom Wahlrecht ausgeschlossen werden! (Wahlteilnahme nur mit Impfpass)

    ************************

    Die BTW wird sowieso verschoben. So wie in Thüringen.

    ++++++++++++++++++++++++

    Ja. Thüringen war jetzt schon mehrmals ein Testlauf für politische Rechtsbrüche!!!

  250. PI
    Was seid Ihr für ein lahmarschiger Haufen?
    Wie langsam muss eine Seite sein, die Menschen gewinnen will???

  251. Der Zoff zwischen Aiwanger ( Freie Wähler) und CSU-Söder ist inszeniert um AFD-Wähler zu den Freien Wählern umzuleiten. Nach der BT-Wahl ist wieder alles gut und alle kriegen eine ganz große Spritze.

  252. Es ist wohl jetzt eine Frage der Freiheit, also die existenzielle Frage eines Menschen. Eine internationale Nomenklatura will das Individuum beseitigen und den Sklavenstatus zementieren. Der Ungeimpfte als Ausbund des Ungehorsams. Also wie in der DDR mit den Konsequenzen leben müssen.

    30 Jahre die Illusion erlebt. War aber nicht alles schlecht.

    Was noch kommt, das wird so sein wie immer in solchen Systemen.
    Und es ist bloß menschengemacht. Also wie 1989 stürzbar.

  253. Wir haben die unterschiedlichen Streams alle gesehen oder waren sogar selbst vor Ort.
    Man schaue sich mal an, was die jetzt daraus machen:

    Wasserwerfereinsatz bei verbotener Corona-Demo in Berlin
    In Berlin ist es am Sonntag bei mehreren verbotenen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen zu Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen.
    Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Beamten setzten vereinzelt auch Wasserwerfer ein. In der Länderallee wurden Einsatzkräfte nach eigenen Angaben bedrängt und attackiert. Die Protestler sollen versucht haben, die Polizeikette zu durchbrechen und Beamte herauszuziehen.
    Es kam zum Einsatz von Reizstoff, Schlagstock und körperlicher Gewalt. In der City West versuchten größere Personengruppen an mehreren Orten, sich zu versammeln und auch in Bewegung zu setzen. Polizeiabsperrungen wurden ignoriert, teilweise überrannt und Einsatzkräfte angegriffen.
    Die Behörden hatten den Protest eigentlich verboten, sowohl Verwaltungsgericht als auch Oberverwaltungsgericht hatten die Entscheidung bestätigt. Im Internet hatten die sogenannten „Querdenker“ aber trotzdem dazu aufgerufen, nach Berlin zu kommen.
    Meldung der dts Nachrichtenagentur vom 01.08.2021

    Der unkritische Normalbürger wird das so wieder ungeprüft fressen.

    – Sie nennen tausende friedlliche Normalbürger respektlos „Protestler“, nicht Demonstranten!

    – „Einsatzkräfte (…) bedrängt und attackiert“. Wir haben das Gegenteil gesehen, nämlich aggressive, gepanzerte Beamte, die unterlegene Bürger bedrängten und attackierten!

    – Demoteilnehmer sollen Beamte herausgezogen haben. Auch hier ist das Gegenteil dokumentiert. Auch Streamer wurden festgesetzt, gewaltlose Leute verhaftet, schikaniert, zu Boden gestoßen und sogar geschlagen.

    – Bürger versuchten sich friedlich „zu versammeln und in Bewegung zu setzen“, ja. Das ist ja schrecklich! Doch das garantiert uns unser gutes Grundgesetz, das auch heute wieder von den Herrschenden im Auftrag mit Polizeistiefeln getreten wurde.

  254. Ja, ohne die entsprechenden Lakaien der deutschen gleichgeschalteten Medien wäre das gar nicht möglich gewesen, innerhalb eines Jahres das Grundgesetz aus den Angeln zu heben. Man hat da vom Dritten Reich und der größten DDR aller Zeiten fleißig gelernt in den Politikzirkeln.

    Das pausenlose Propagandageschrei zeigt Wirkung, erschreckend schnell und umfassend. Scheint also die Regierung genau den Nerv der sich als medienmündig wähnenden Bundesbürger getroffen zu haben. Zudem enttäuscht auch die geringe naturwissenschaftliche Allgemeinbildung. Eine Pandemie ohne Auswirkung auf Sterbezahlen, eine Pandemie, die per politischer Propaganda existiert. Und die Leute schicken sich bunte Bildchen und schaffen noch nicht mal paar Fakten zu recherchieren. Merkel und deren Helfer haben das gut erkannt. Die Umsetzung geschieht über die willigen Massenmedien.

    Deshalb ist die deutsche Hauptstrompresse diesmal „eingeladen“ auf der Anklagebank des neuen Tribunals.

  255. Man hofft, dass auch diese aufgefaecherte Berlin Demo, ein Mosaik in der Beseitigung dieser in Willkuer und Behinderung der per „Grundgesetz garantierten Versammlungs und Meinungsfreiheit“ ist, jener Politclowns unter und mit M ist,

    DAs Volk einmal erwacht ist nicht zu stoppen, wuerde ein FANAL FUER GANZ WESTEUROPA und einmal in Fahrt alle Schranken beseitigen, die eine Rueckkehr zu Demokratie, Freiheit, kritischen, unabhaeng. Medien, Menschenwuerde, homogener Bevoelkerung, starken Nationalstaaten die wieder mit ihren Parlamenten die Richtung in einer EG entsprechend Europa der Vaterlaender wird, sie es Dr. Adenauer und DeGaulle sich vorstellten.
    Dafuer lohnt sich zu demonstrieren um vor den Nachfahren/Enkeln bestehen zu koennen, die einmal fragen werden, wie konnte es soweit kommen.

  256. @ Berlin 59 2. August 2021 at 00:36

    Der Zoff zwischen Aiwanger ( Freie Wähler) und CSU-Söder ist inszeniert um AFD-Wähler zu den Freien Wählern umzuleiten. Nach der BT-Wahl ist wieder alles gut und alle kriegen eine ganz große Spritze.

    ———————-

    Das könnte ich mir in der Tat sehr gut vorstellen. Das System Merkel agiert in Sachen Machterhalt äußerst clever und manipuliert stets auf verschiedenen Ebenen. Und Aiwanger war mir bisher viel zu brav und angepasst in der Regierung des Faschisten Söder, als dass ich ihm nun den feurigen Oppositionellen gegen die Corona-Diktatur abkaufen kann. Sollte ich Aiwanger Unrecht tun und er ein echter Impf-Rebell sein, dann nehme ich natürlich alles zurück. Aber ich habe da so ein komisches Gefühl.

  257. Watschel 31. Juli 2021 at 22:50
    Irminsul 31. Juli 2021 at 22:29

    Das ist mein Humor! In welchem GEZ-Studio wurde dieser FakeFilm hier gedreht? Gab´s vorher ein Casting? Sind bestimmt die berühmten Weißhelme ….

    https://www.spiegel.de/panorama/syrische-fluechtlinge-helfen-bei-aufraeumarbeiten-in-ahrweiler-nach-der-flutkatastrophe-a-c928692c-433f-44c6-aa80-6779b688b831

    Nee, ich kann nicht mehr vor Lachen! Ich entstuhle mich fast! Fehlt bloß noch, dass die Geldbörsen u. Impfpässe finden und an die glücklichen Eigentümer medienwirksam zurückgeben.
    —————————————————————–
    Verräterisch sind die blitzblanke Kleidung und die Schuhe.
    Diese Typen war noch keine 5 Minuten am arbeiten.

    ———————————

    Und die RTL-Reporterin hat sich vorher noch mit Matsch eingerieben … BRD-Medien!! Zum Kotzen!!

    Ich habe diese primitiven Propagandalügen so satt!!!

  258. Frankreich hat angekündigt jeden Tag auf der Straße zu sein und zu demonstrieren . Und Deutschland?
    Geht wahrscheinlich wieder zur Arbeit…. und wartet auf die nächste Unverschämtheit von Schäuble.

  259. Dazu bei Tichy:

    .
    „HASE BERLINER POLIZEI UND IGEL QUERDENKER

    Wo die Polizei auftauchte, waren die Querspaziergänger schon wieder woanders
    Berliner Polizei stürzt die Hauptstadt ins Chaos / Große Teile der Innenstadt durch wandernde Straßensperren blockiert / „Katz- und Maus-Spiel“ von Polizei und Kritikern der Corona-Maßnahmen nach Demoverbot mit haltloser Begründung“
    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/berlin-polizei-querdenker-demonstration-geisel/

  260. Hatte beruflich viel mit Polizisten zu tun. Auch in Extremsituationen. Hatte teils noch private Kontakte.
    Es ist wirklich erschreckend, wie schnell und bereitwillig sich Leute zu Werkzeugen des Totalitarismus entwickeln. Die Grenze ist fließend und sie wurde gestern eindeutig wieder überschritten.
    „Es war befohlen“ – ja. So argumentierten auch die Wächter von KZ und Gulag.

    Leute, passt auf, was mit Euch passiert! Ihr wollt natürlich Euren Job behalten, doch es liegt immer noch in Eurem Ermessen, WIE Ihr Eure Dienstpflicht ausführt! Wer mit dem Stress nicht umgehen kann, wer seine Menschlichkeit verliert, sollte als Gärtner arbeiten.

    Auch angesichts der Bilder dieser gepanzerten Arschlöcher sehe ich immer noch das Grundübel nicht bei der Polizei, sondern bei der Politik.

  261. In dem Reitschuster stream ab Minute 18 und ab 34 sieht man einen Mann am Boden liegen, der von der 34.Einsatzhundertschaft umgerannt, niedergerungen und ins Gesicht geschlagen wurde. Seine Frau sprach von einer Herzkrankheit. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er vermutlich später starb.

    Hier der Blödzeitungsartikel:
    https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/berlin-querdenker-kollabiert-bei-polizei-kontrolle-und-stirbt-in-krankenhaus-77259900.bild.html

    Dort spricht man von kollabieren bei Polizeikontrolle…

  262. Schon irgendwie entlarvend , wenn die tollen Demokraten die Polizei ausstatten mit schwarzen Uniformen …. war diese Farbgebung der Uniform nicht auch für die SS – Schergen üblich ??
    Die Behandlung der demonstrierenden Bürger durch diese Polizei , wird dem Vorgänger SS immer ähnlicher !! Frage mich , was geht in diesen Köpfen der Polizeipräsidenten und Innenminister vor , die so etwas auf den Bürger los lassen ?? Nun ja … selbst die SPD hat damals unter Noske linke Demonstranten einfach in Innenhöfen hinrichten lassen … und das war auch in Berlin !!

  263. Bernhardiner 1. August 2021 at 16:07
    @ bobbycar 15:57h
    Vielleicht meinten Sie telegram?

    Ja, meinte ich 🙂
    Hab mich vertan.

Comments are closed.