Junge Welt – alter Faschismus

Nach längerer Pause (s. hier und hier) ist es wieder soweit: Knuth Mellenthin beehrt Islamkritiker im allgemeinen und PI im besonderen in der linksextremistischen...

Helbig: „..sind sie kein normal denkender Mensch“

Anlässlich des PI-Artikels "Phoenix: Böses Israel, arme Palis!" schrieb unser Leser Alessandro M. eine kritische Email an Gerd Helbig (Foto), der die Doku “Israel...

60 Jahre Hürriyet: „Türkei den Türken“

"Deutschland den Deutschen" - wenn solch ein nationalistischer Spruch fester Bestandteil der Titelseite der BILD-Zeitung wäre, dann würden zurecht Protestwellen über das Land schwappen....

Die Propanda der Anständigen

"Braunes Potenzial" titelt besorgt und empört die Zeit und unterstellt 70% der Deutschen rechtsextremistische Denkweisen. Aber von einer Zeitung, die einen Jens...

Reuters: McCain gegen Demokraten chancenlos

Für die deutschen Mainstream-Medien war es so etwas wie die Freuden-Nachricht des Tages. Laut einer Reuters-Meldung, die sowohl Spiegel- als auch Welt-Online heute fast...

„Hitler war zu gutherzig“

In Köln bezichtigt Bürgermeisterin Scho-Antwerpes die politische Konkurrenz des Antisemitismus, ohne dafür mehr Belege zu haben, als ein dumpfes Vorurteil. Ein Medienjournalist macht sich...

Phoenix: Böses Israel, arme Palis!

Der TV-Sender Phoenix hat sich zum 60. Geburtstag Israels ein besonderes Schmankerl einfallen lassen: Die Dokumentation "Israel - die Besatzungsmacht" von Gerd Helbig und...

Saarland: Türkisches Kinderfest an Pfingsten

Irgendwie ist Pfingsten (an dieser Stelle: Ein frohes Pfingstfest allen PI-Lesern!) auch nicht mehr das, was es einmal war: Während das multikulturelle Kreuzberg heute...

TV-Tipp: „Nation, Migration, Integration“

In diesen Minuten beginnt auf Phoenix eine Gesprächsrunde zum Thema "Nation, Migration, Integration - Fremde Heimat Deutschland". Geladen sind jede Menge Gutmenschen und Islamversteher...

Obama von den Medien zum Sieger erhoben

Die amerikanischen Medien scheinen Hillary Clinton abgeschrieben zu haben. Im großen Journalisten-Tenor wird einhellig Barack Hussein Obama als demokratischer Präsidentschaftskandidat gefeiert, obwohl Clinton nach...

Ein politisch korrektes Geburtstagsständchen

Die anti-zionistischen Stereotypen werden wieder einmal ausgiebig bedient in einem Artikel aus der Printausgabe der Neuen Luzerner Zeitung, der bereits mit den Worten beginnt:...

Wenn der Blogwart spricht…

Es ist mal wieder soweit. Qualiätsjournalist Stefan Niggemeier, der wegen "anscheinend wirklich diffamierender Äußerungen" (SpOn) in seinem Kommentarbereich vom Landgericht Hamburg verurteilt wurde, darf...

Justizversagen verursachte „wütenden Mob“

Was das Qualitätsmedium Tagesspiegel uns aus erzieherischen Gründen verschweigt, erfahren wir nun aus der Berliner Zeitung. Wie ohnehin jeder wusste, der bis drei zählen...

Von Arnim: Erst Interview-Gast, dann „Verlierer“

Da hat die BILD aber gerade nochmal die politisch korrekte Kurve gekriegt: Vorgestern veröffentlichte sie ein viel beachtetes Interview mit dem Parteienkritiker Herbert von...

ZEIT: Im Zweifel gegen den Polizisten

In Zeiten, in denen Polizisten erst nach dem eigenen Ableben zur Waffe greifen dürfen und vor lauter verordneter Political Correctness sich täglich vor allem...

Anzeige

Anzeige
Wiedenroth PAX