„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Mo-Fr ab 6 Uhr 30 mit der Daily-Show von Roger Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • EU: Wolkenheim der Illusionen.
  • Auf Kriegsfuss mit der Wirklichkeit.
  • Deutschland: kommt der Realismus zurück?
  • Blindes Anrennen gegen Erdogan.
  • Konservative Pluralisten gegen linke Jakobiner.
  • Die Fälle Kurz und Springer.
  • Würdigung: Wolfgang Schäuble.

Weltwoche-Daily Schweiz vom 26.10.2021:

  • Daily überall!
  • Staatlich gewollte Energieverknappung.
  • Alt-Bundesrichter: Covid-Gesetz verfassungswidrig.
  • Kohäsion: Bundesrat am Einknicken.
  • Taiwan-Getrommel.
  • Schweiz als Daten-Réduit.
  • Erdogan im Shitstorm, aber in einem Punkt hat er recht.
image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

2 KOMMENTARE

  1. Er ist ein Bewunderer Wolfgang Schäubles… Da hat jemand einen persönlichen Schicksalsschlag gemeistert, ok, das kann man persönlich anerkennen. Doch deshalb ein Bewunderer? Schäuble war zuerst Politiker. Er mag mal Realist gewesen sein, doch hat er unter Merkel seine Seele verloren. Er hat in dieser Regierung kassiert, geschwiegen, er hat diese Politik mitgemacht und so großes Unheil für Deutschland direkt mit zu verantworten. Das bleibt von Wolfgang Schäuble.
    Einen Politiker, der zu meinem Nachteil derart versagt hat, kann ich auch nicht mehr respektieren.
    Herrn Köppel respektiere ich, schätze ihn als einen der wenigen verbliebenen Journalisten mit Rückgrat und mag seine unaufgeregte Art, doch sein Bewunderer bin ich deshalb nicht.

Comments are closed.