„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Mo-Fr ab 6 Uhr 30 mit der Daily-Show von Roger Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • Mit Putin verhandeln.
  • G7-Meeting: Geldausgeben ohne Ende.
  • Deutschland steht wirtschaftlich am Abgrund.
  • U.S. Supreme Court: Zurück zur Demokratie.

Weltwoche Daily Schweiz:

  • Weltwoche in Andermatt.
  • Bergsturz von Goldau und die Mahnung für heute.
  • Mit Putin verhandeln.
  • Elektromobilität und Strommangel.
Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

57 KOMMENTARE

  1. Die Five Eyes, EU, NATO reizen gleichzeitig den Russischen Bären und den Chinesischen Drachen.

    Kein

  2. Selensky sagt, es sei eine schwierige Phase des Krieges. Aber er werde alles zurück erobern, auch Donbas und Krim.

    Könnte ich mir nicht ausdenken.

  3. Sie wollen gegen China, Russland, gegen Asien anstinken. Mal sehen. Deutschland am Abgrund. Läuft doch wie geschmiert.

  4. Weitere Nachrichten aus dem besten Deutschland aller Zeiten!

    .
    31-Jähriger festgenommen
    Messerattacke in Geflüchtetenunterkunft am Bodensee: ein Toter, fünf Verletzte

    Am Bodensee sticht ein 31-Jähriger in einer Asylbewerberunterkunft mit einem Messer auf mehrere Bewohner ein. Ein Mann stirbt noch vor Ort, fünf andere werden zum Teil schwerverletzt. Der Täter lässt sich widerstandslos festnehmen.

    27.06.2022, 08:48 Uhr“

    https://www.haz.de/panorama/bodensee-messerattacke-in-gefluechtetenunterkunft-ein-toter-X2TOKMOQ7GZPAHLCNBXBSGT7AY.html

  5. .
    .
    Deutschland steht auf Selbstzerstörung
    .
    Wir sehen es nach dem I. Weltkrieg dann nach dem II. Weltkrieg.. Deutschland steht auf Selbstzerstörung, Deutschland braucht die Selbstzerstörung.. Es liegt in der DNA deutscher Politiker Deutschland und dem dt. Volk zu schaden und zu zerstören.
    .
    Aus Zerstörung entsteht immer etwas Neues.. nur eben mit Hunderttausenden oder gar Millionen Toten von Deutschen.
    .
    Das eigentlich tragische ist..
    .
    Die deutsche Bevölkerung macht das mit ohne sich zu wehren.
    .
    .

  6. @PI-news: DER HAMMER DER WOCHE: https://jungefreiheit.de/politik/2022/ampel-will-tausende-tuerken-ins-land-holen/ Absolut clever gemacht. Erst die Kuffnucken ins Land holen und wenn der Arbeitsvertrag ausläuft stellen die armen ausgebeuteten Türken mit Entsetzen fest, dass sie zurück in die anatolische Heymat müssen. Millionen T.Ürken in Deutschland vermehren sich dann auf wundersame Weise noch schneller: die stellen plötzlich fest, dass sie nicht zurück in die Türkei können, weil sie dort durch das ERDOLF-Regime „verfolgt werden“ und plötzlich beantragen alle ASYL in Schland, bei den verhassten Kartoffeln. Die türkische Infrastruktur ist ja schon seit 1962 vorhanden (als ihre Vorfahren dankenswerter Weise Deutschland unmittelbar nach dem Krieg) wieder „aufgebaut“ haben. 😆 😆
    Ich könnte im Strahl kotzen.
    H.R

  7. Weg mit der “ Kohle“ ( kleiner Kalauer),
    Egal wofür,
    Auch völlig sinnlos,
    Weltweit verplempern,
    Hauptsache, “ die Deutschen“ haben es nicht.
    Frei nach Josef F., Grüner Deutschen Hasser.

  8. .
    .
    Das schmutzige und hinterfotzige Spiel der G7 Staaten.
    .
    Pleite-Deutschland, Pleite-EU und Pleite-USA wollen, Indien, Südafrika und Indonesien, mit die größten Handesspartner Russlands, auf ihre verlogene Pleite-Seite ziehen. Weg von Russland..
    .
    Ich hoffe das Indien, Südafrika und Indonesien erkennen, dass man dem Westen/USA nicht trauen darf oder trauen sollte. .. siehe Sanktionen gegen Russland.
    .
    Der Westen ist verlogen und verschlagen und nutzt jeden schmutzigen Vorteil auch zum Nachteil anderer Vertragspartner/Staaten..
    .
    .
    Man muss sich mal vor Augen halten. Die kleine Zwergen-EU… 7 Prozent der Weltbevölkerung will dem Rest der Welt Vorschriften machen wie sie leben und mit wem sie Handel treiben sollen.. Abartig!
    .
    .

  9. In Doitsenlan sind 1000 de von Brücken
    Marode, manche stehen kurz vor dem Einsturz,
    Die Bahn Infrastruktur hat einen Sanierungsbedarf von 60 Milliarden, nach Experten Meinung,
    Aber man will, um China zu ärgern,
    Und wegen der. Moenschenrechte,
    Und den armen Uiguren,
    600 Milliarden an irgendwelche 3. Welt Shitholes geben, welche allein nichts auf die Reihe kriegen, um dort die Infrastruktur zu verbessern und um Mädchen Schulen
    Zu bauen, wenn ich das Recht verstanden habe.
    Noch Fragen, Kienzle?

  10. @ Drohnenpilot 09:12 Uhr

    Keine Sorge, Indonesien ist nach Argentinien der nächste Kandidat zur Erweiterung der BRICS.

    Weitere wie Malaysia und die Philippinen werden folgen.

  11. Die Größen Wahnsinnigen kümmern sich um
    Probleme anderer Länder, und hier gibt es nicht Mal mehr „Europaletten“ , z Transport unerlässlich. Gerade habe ich erfahren, das
    Inzwischen 28,. Pro Palette berechnet werden,
    Falls nicht getauscht werden kann.( Übliches Verfahren). Durch den Paletten Mangel kommt es zu erheblichen Problemen bei der Speditions Logistik.
    Der Grund sollen Mangel an Holz, Nägel,
    Und Blech sein, das Blech kam sonst aus Russland.

  12. Roger Köppel hat vollkommen Recht.
    Es gab noch nie eine solche ideologische Doppelmoral der westlichen Welt /USA EU wie seit Merkel und aktuell der linken Schein-Gutmenschen und diese die sich für die „demokrarisch gewählte“ Leader Elite der Gesellschaft halten. Im Ukraine Konflikt werden wir eine Art Doppel Helix Spirale unverantwortlicher, negativen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen – selbst verursacht – von unglaublichem Ausmaß erleben . Die G7 Elmau Nabelschau in Elmau ist typisch- mehr abgehoben geht nicht mehr und wiederholt sich – nichts begriffen was der normale Bürger will. Zuallererst Frieden. Sofort.

  13. @ AggroMom 27. Juni 2022 at 09:04

    Eine Sauf- u. eine Koksnase
    Wie auf dem Schulhof, wo einer gemobbt wird.
    Boris, Trudeau & ARD sind peinlicher als der
    eitle Putin. Weil sie sich daran hochziehen,
    statt darüber hinwegzusehen.

  14. @ zarizyn 27. Juni 2022 at 09:18

    In Doitsenlan sind 1000 de von Brücken
    Marode, manche stehen kurz vor dem Einsturz,
    Die Bahn Infrastruktur hat einen Sanierungsbedarf von 60 Milliarden, nach Experten Meinung,
    Aber man will, um China zu ärgern,
    Und wegen der. Moenschenrechte,
    Und den armen Uiguren,
    600 Milliarden an irgendwelche 3. Welt Shitholes geben, welche allein nichts auf die Reihe kriegen, um dort die Infrastruktur zu verbessern und um Mädchen Schulen
    Zu bauen, wenn ich das Recht verstanden habe.
    Noch Fragen, Kienzle?
    – – – – –

    Die Gelder werden doch niemals dahin geschickt. Das versickert schön in die Taschen der beteiligten Protagonisten. Isch schwör, Alta.

  15. .
    .
    Neue Sanktionsmaßnahme gegen Deutschland!
    .
    .
    Deutschland schaltet
    .
    Windräder bei Ostwind ab.
    .
    Kein Wind aus Russland!
    .

  16. Ob unsere verblödeten Politiker und ihre verblödeten Journalisten überhaupt wissen, was das Projekt Leviathan bedeutet ?

  17. Ich habe gerade fasziniert mitgelesen, dass der korrupte Zotenreisser Selinskyi an dem G7 Gipfel teilnehmen sollen.

    Das bankrotte und Pleite Land zu den G7? Es ist klar, dass der Kriminelle Kriegsverbrecher überschnappt.

    Es wird Zeit, dass der Betrüger vom eigenen Volk abgeurteilt wird !

  18. Dafür dass die Ukraine permanent Russland besiegt, läuft es zur Zeit katastrophal schlecht.

    Und Raketen auf Kiew? Es gibt tatsächlich Leute die glauben, dass Russland auf Kindergärten schießt. In der ausländischen Presse liest man merkwürdigerweise anderes…

  19. Kindergarten…

    Wenn laut der deutschen Presse eine Rakete in der Nähe eines Kindergartens einschlägt, dann wird von einem siebenjährigen Opfer berichtet.

    Aus irgendwelchen Gründen wird in der ausländischen Presse berichtet, was tatsächlich geschehen ist. Der Kindergarten liegt einige hundert Meter von einer Polizeistation entfernt, die der Dienstsitz des Geheimdienstes ist. Es war ein Volltreffer. Wieso dabei ein siebenjähriges Kind getroffen sein soll ist, offensichtlich reine Erfindung der Ukraine.

    Früher hier hieß es einmal „die Angaben konnten nicht von unabhängiger Stelle bestätigt werden“. Heute kolportiert man jeden noch so großen Quatsch und Herr Selinskyi rührt die Trommel für mehr Geld.

  20. Drohnenpilot 27. Juni 2022 at 08:59 Wenn du stattdessen Amerika steht auf Zerstörung Deutschlands geschrieben hättest, dann könnte ich dem zustimmen. Der 1.WK mit Versailler Vertrag war dich bereits drauf ausgerichtet uns kaputtzumachen. Die Hauptschuld dran trugen die Amis. Ich weiss nicht, woher deren Hass auf uns kommt. Angeblich waren die Deutschen die einzigen, die von den ersten Siedlern sich an die geschlossenen Verträge gehalten haben.

    zarizyn 27. Juni 2022 at 09:35; Paletten und Blech, wo soll denn das sein? Es mag ja welche mit Kantenverstärkung geben, normal ist das aber nicht. Eine Palette besteht aus 9 Eckklötzen, 7 langen, 3 kurzen Brettern und etlichen Nägeln.

    zarizyn 27. Juni 2022 at 09:35; Paletten und Blech, wo soll denn das sein? Es mag ja welche mit Kantenverstärkung geben, normal ist das aber nicht. Eine Palette besteht aus 9 Eckklötzen, 7 langen, 3 kurzen Brettern und etlichen Nägeln.

    BinTolerant 27. Juni 2022 at 09:49; Grade kommt ein früherer Botschafter, Kriegstreiber ohne Ende. Es kann ja sein, dass ich da was falsch verstanden habe, bisher war ich der Meinung, dass ein Botschafter vermitteln sollte. Aber nicht einseitig hetzen, so wie dieser kokainische Kotzbrocken.

  21. Kindergarten zum zweiten.

    Es gibt offensichtlich keinen einzigen deutschen Journalisten, der fragt, wieso in einem Kindergarten ein siebenjähriges Opfer ist und nicht mehr. Das Kind sollte in der Schule sein und nicht im Kindergarten und wieso gibt es nicht mehr Opfer?

    Von der deutschen Presse kommt keine einzige Frage und die ukrainische Propaganda wird kritiklos Wort für Wort abgedruckt.

  22. In Verlängerung und Ergebnis was Roger Köppel zurecht meinte:
    siehe auch mein Komm. 9.49 Uhr
    „Extremist mit philosophischer Maske“ – die Grünen Fanatiker -ideologische Energiepolitik in Deutschland als „Störung“ erklärt. Märchenbuchschreiber und Zyniker Habeck &Co. bringt so etwas fertig.
    Hallo Meinung: heute 27.6.22
    Peter Weber live mit Daniel Matissek, Autor, Publizist und Journalist.
    https://www.youtube.com/watch?v=njnWrDSFGNg&t=830s

    Wahnsinn was in Deutschland geschieht.. Grün/rot wickelt Deutschland ab.

  23. AggroMom 27. Juni 2022 at 09:04
    https://www.instagram.com/p/CfRuV3sKBzp/?igshid=YmMyMTA2M2Y=
    „Ausritt auf dem Pferd mit nacktem Oberkörper“

    Ernsthaft?
    Das ist der politische Ansatz zur Beendigung des Krieges.,? WOW!
    Purer Sch***längenvergleich.
    Macron ist sicher gerne dabei.. Für Biden eher kontraproduktiv..

    ich denke keiner diese Vollpfosten würde überhaupt unfallfrei auf ein Pferd steigen können, geschweige mit „nacktem Oberkörper“ wie seinerzeit Putin darauf reiten können. Bei Biden entseht der Eindruck das er bereits schon mehrmals ohne Helm vom Pferd gefallen ist.

  24. OT

    Shithole BRD

    Brennende Leiche in Hamm gefunden
    Tote ist die seit 10 Tagen vermisste Carina (17)
    https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/hamm-tote-ist-seit-10-tagen-vermisstes-maedchen-aus-iserlohn-80506476.bild.html

    Deutschland sexuell verwahrlost

    USA-Blatt Bildzeitung zersetzt Deutschland:
    Jubel über Perverse

    Pride Award 2022
    Katholische Reforminitiative
    #OutInChurch erhält Ehrenpreis

    Lesen Sie auch

    Katholische Kirche: Wir sind schwul, wir sind lesbisch, wir sind Kirche

    Sie leiden unter Einsamkeit, sozialer Ausgrenzung, ständiger Angst, entdeckt zu werden.

    Einzelfallentscheidung der Kirche: Transmann darf Reli-Lehrer werden

    Das Erzbistum will das Arbeitsrecht nicht ändern: Einzelfallentscheidung

    Initiative „#OutInChurch – für eine Kirche ohne Angst“: Mutige Katholiken bekennen sich zu ihrer queeren Liebe

    BILD lässt die Teilnehmer der Initiative #OutInChurch zu Wort kommen
    Schweinestall:
    https://www.bild.de/lgbt/2022/lgbt/pride-award-katholische-initiative-outinchurch-erhaelt-ehrenpreis-80516900.bild.html

  25. Erst gehört uns Deutschland und morgen die ganze Welt. Die Großmacht Träume der EU, vorgetragen von der mit Haarlack voll gespruhten Kanonen Uschi. Lieber Wladimir, trete der Großkotzigen selbstherrlichen Gott spielen wollenden Kreaturen so richtig in den Arsch, schick doch mal ne kleene super Rakete direkt nach Elmau, dann sind wir die ganze Brut vieleicht los.

  26. Maria-Bernhardine
    27. Juni 2022 at 10:33

    „Initiative „#OutInChurch – für eine Kirche ohne Angst“: Mutige Katholiken bekennen sich zu ihrer queeren Liebe“

    Zu meiner Zeiten waren das perverse arme Menschen, die dringend psychiatrische Hilfe brauchten.

    Heute weiß ich, dass nichts über einen schwulen Transsexuellen Mönch geht. Wir sind woke und black lives matter und pervers sind die Normalen.

  27. uli12us
    die Paletten sind mir sind mir betsens bekannt;
    wahrscheinlich handelt es sich um die Aufsatz Rahmen, die haben jeweils an der Ecke ein kleines Blech

  28. Erfrischendes Interview mit ungarischem Botschafter Peter Görkös, z.B.
    + dass Sanktionen grundsätzlich uns nicht mehr schaden dürfen als dem Aggressor
    + Wir sind gegen einen sofortigen Stopp von Energieimporten. Wir brauchen Zeit und Geld, um uns von Russland abzukoppeln.
    + …

    https://www.welt.de/politik/ausland/plus239578039/Ungarns-Botschafter-Die-Russen-sind-im-Krieg-gnadenlos-und-zerstoererisch.html

    Dagegen ist das, was rot-rot-rote HAmpel und GEZirnwäsche von sich geben:
    – chronische Beleidigung vom gesunden Menschenverstand
    – Realitätsverweigerung
    – Vergewaltigung von Mathe, Technik und Wirtschaft
    – keinerlei Fähigkeit zum Dialog, Einwände werden ignoriert, die Propaganda
    wiederholt.
    – zwanghaft Kaisers neue Kleider
    – …

    Wenn ich so ein Interview lese (oder hier bei PI) kommt es mir vor, als wenn ich wenige Minuten dieser bundesdeutschen Klapsmühle entfliehen kann und unter gesunden Menschen sein kann.
    Das ist wie Freigang.

  29. T.Acheles 27. Juni 2022 at 10:53
    Ups, sorry, Formatfehler, 2. Versuch:

    Erfrischendes Interview mit ungarischem Botschafter Peter Görkös, z.B.
    + dass Sanktionen grundsätzlich uns nicht mehr schaden dürfen als dem Aggressor
    + Wir sind gegen einen sofortigen Stopp von Energieimporten. Wir brauchen Zeit und Geld, um uns von Russland abzukoppeln.
    + …

    https://www.welt.de/politik/ausland/plus239578039/Ungarns-Botschafter-Die-Russen-sind-im-Krieg-gnadenlos-und-zerstoererisch.html

    Dagegen ist das, was rot-rot-rote HAmpel und GEZirnwäsche von sich geben:
    – chronische Beleidigung vom gesunden Menschenverstand
    – Realitätsverweigerung
    – Vergewaltigung von Mathe, Technik und Wirtschaft
    – keinerlei Fähigkeit zum Dialog, Einwände werden ignoriert, die Propaganda
    wiederholt.
    – zwanghaft Kaisers neue Kleider
    – …

    Wenn ich so ein Interview lese (oder hier bei PI) kommt es mir vor, als wenn ich wenige Minuten dieser bundesdeutschen Klapsmühle entfliehen kann und unter gesunden Menschen sein kann.
    Das ist wie Freigang.

  30. Die selbstgefällige Bande – der kriegsgeile
    Psychopath Boris verlotzt
    https://www.sueddeutsche.de/image/sz.1.5609831/704×396?v=1656271142

    Als Joe Biden zu seinem ersten Deutschlandbesuch als US-Präsident aus dem Flieger steigt, bekommt der 79-Jährige zunächst etliche Dekolletees zu sehen, in denen Blumensträuße stecken. Ein gutes Dutzend Frauen in bayerischen Trachtenkleidern, manche trotz Hochsommer mit Pelzmütze, stehen am Münchner Airport Spalier und lächeln dem mächtigsten Politiker der Welt entgegen. Getrennt von ihnen warten auch Männer in Lederhosen am Roten Teppich auf den Gast beim G7-Gipfel. An Bidens Seite schreitet stolz der bayerische Ministerpräsident Markus Söder, auch er im Trachtenjanker.

    Auch ausländische Journalisten machen die Trachtenparade zum Thema. „Für mich ziehen sich die Deutschen nie so an, wenn ich zu Besuch komme“, schrieb etwa der britische Kolumnist Ian Bremmer, der fast 700.000 Follower auf Twitter hat. In den Kommentaren darunter bemühten sich schnell etliche Deutsche, offensichtlich peinlich berührt, um Klarstellung. „Diese Menschen sind Bayern. Deutsche ziehen sich so nicht an“, schrieb ein User…
    https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/politik_ausland_nt/article239582733/G7-Treffen-2022-Putin-Witze-und-die-Merkel-Obama-Holzbank.html

  31. Schwarzer New Yorker Bürgermeister lässt 2.000 ZWEITAUSEND Motorräder einfach plattwalzen, weil sie nicht angemeldet waren (illegal).

    Zerstören können diese Leute wie kleine Kinder! Schrott produzieren, alles kaputt machen.
    Der Bürgermeister betreibt Materialverschwendung, Produktverschwendung in primitivster Art, eben in der Art seiner Kultur. Eigentum zählt für diese Leute nicht!

    Hoffentlich bringt er auch etwas Gescheites auf die Beine, so gut wie er zerstören kann.

    Am besten wäre, er würde sich besser in seine Schwarzen Gettos begeben, die Drogendealer von den Straßen holen, anstatt fahrbare Untersätze primitiv zu zerstören, das wäre gescheiter!

    https://www.bild.de/video/clip/video/jetzt-wird-es-hart-fuer-zweirad-fans-bulldozer-macht-100-mopeds-platt-80514596,auto=true.bild.html

    Alles was motorisierte Räder hat, ist der Obrigkeit ein Dorn im Auge!
    Jeder Freiheitsimpuls, der sich nicht an Ort und Stelle kontrollieren lässt wird vernichtet, im Keim erstickt.
    Übrigens MERCEDES stellt ebenso die Produktion der A KLASSE ein!!

    Die Leute sollen an Drogen aller Art verrecken.
    Das ist erlaubt!

    Bald werden sie eine Droge erfinden, die den Konsumenten sterilisiert. Dann vermehren sich schon mal die Millionen und Abermillionen Drogensüchtige nicht mehr. Vielleicht baut man die dann direkt in die zum Kauf freigegebenen Cannabis Produkte ein. (Besprüht sie damit).

  32. Es ist schon ungeheuerlich, was dieser G7-Gipfel den deutschen Steuerzahler kostet:
    180 Millionen Euro für sieben Menschen plus zwei Pappfiguren (v. d. Leyen und Michel) von der EU. Das sind je Person 20 Millionen Euro. 18.000 Polizisten beschützen diese „lupenreinen Demokraten“, das sind 2.000 Polizisten je Person. Das zeigt, dass der Unwert-Westen Angst vor der eigenen Bevölkerung hat.

    Ergebnisse des Gipfels sind erwartungsgemäß unsinnige Aktionen. So soll Russland hinsichtlich des Goldverkaufs boykottiert werden. Für Gold-Anleger im Westen eine gute Nachricht, der Goldpreis wird weiter steigen. Herr Putin wird sich ebenfalls fruen, der Rubel steigt!
    Goldpreis aktuell je Feinunze:
    1.737,06 EURO.
    Gold ist aber auch Rohstoff für zahlreiche Industrie-Produkte (z. B. Chips). Da wird´s auch zu Verteuerungen kommen, aber das stört diese klugen G7-Politiker nicht weiter. Sie sind gewohnt, das Geld der Bürger mit vollen Händen aus dem Fenster zu werfen.

    Das Lächerlichste allerdings sind die ständig aufgenommenen Fotos dieser sauberen Gesellschaft. Ein ungezähmter Selbstdarstellunsgdrang, der psychopathische Ausmaße angenommen hat.

    Mir persönlich fehlt jeder Respekt vor diesen doch sehr einfach gestrickten, aber machtgierigen Menschen, die sich anmaßen, „die Welt neu zu ordnen“.

  33. A. von Steinberg 27. Juni 2022 at 11:17
    Es ist schon ungeheuerlich, was dieser G7-Gipfel den deutschen Steuerzahler kostet:
    180 Millionen Euro für sieben Menschen plus zwei Pappfiguren (v. d. Leyen und Michel) von der EU. Das sind je Person 20 Millionen Euro. 18.000 Polizisten beschützen diese „lupenreinen Demokraten“, das sind 2.000 Polizisten je Person. Das zeigt, dass der Unwert-Westen Angst vor der eigenen Bevölkerung hat.

    und mal abgesehen vom Staatsterror:
    Hubschrauberkolonnen Tag und Nacht im Tiefflug. Was zum Henker muss nachts um 2 hin und her transportiert werden?? von 3 -6 Hubschraubern? gefühlt 50 Meter über meinem Haus. Dann 20 Minuten Ruhe und das Ganze geht wieder von vorne los. Vor- zurück! Schlafen? Fehlanzeige!!
    Die spinnen doch!

  34. Ich habs an anderer Stelle schon mal gepostet und auf die Talksendeung auf Servus TV hingewiesen.
    Obwohl blaues Blut, mit Geld,Einfluss und Privilegien ausgestattet – vielleicht mal sogar Merkel Sympatisantin – diese taffe Frau eindeutig politisch dazugelernt und ihr Mundwerk am rechten Fleck-
    jetzt gibts einen wichtigen YT Ausschnitt aus ihrer Meinung in og. Sendung-
    passt zum Irrsinn Geldausgeben und Deutschlands Abwicklung wie die Faust aufs Auge:
    https://journalistenwatch/2022/06/26/fuerstin-redet-tacheles/

    Ps. Wir sollten mehr solche engagierte Frauen haben, die noch Frauen sind und keine Tunten& Grün Utopia Ideologen!

  35. Die angelsächsische G 7 Bande beschließt jetzt weitere SANKTIONEN gegen Russland.

    Mehr fällt diesen Kriegstreibern nicht ein.
    Die G7 werden allmählich zu Weltaußenseitern.

    Und die USA stopfen der UKRAINE weitere 7 Milliarden USD hinten rein.

  36. UKRAINE liegt auf Intensiv mit Beatmungsgerät:
    Behandlung: Weitere 7 MILLIARDEN US-INFUSION.

  37. Der nackte Oberkörper entstand auf einem unwichtigen Urlaubsfoto von Putin, an dem sich der Wertewesten seitdem aufgeilt, weil er dem Juristen, Philosophen, Gelehrten, Kommunikator und Staatsmann Putin nichts außer Verleumdung mithilfe der eigenen Lügenmedien (Softpower) entgegenzusetzen hat. Geistig können diese schmutzigen Wertloswestpolitiker Putin nicht entfernt das Wasser reichen. Deshalb reden sie auch unentwegt von der kleinen Rolle Putins im KGB vor 1989. Nach 1989 war Putin jedoch die rechte Hand des Juraprofessors Sobtschak, der zufällig 1995 Bürgermeister von Petersburg wurde und seinen auf Gelehrsamkeit programmierten Assistenten mit sich zog.

  38. @ A. von Steinberg 27. Juni 2022 at 11:17

    „Mir persönlich fehlt jeder Respekt vor diesen doch sehr einfach gestrickten, aber machtgierigen Menschen, die sich anmaßen, „die Welt neu zu ordnen“.

    Mir auch!!

  39. jeanette
    27. Juni 2022 at 12:10
    UKRAINE liegt auf Intensiv mit Beatmungsgerät:
    Behandlung: Weitere 7 MILLIARDEN US-INFUSION.
    ++++

    Die Ukraine braucht dringend mehr Waffen!

    Damit der Krieg länger dauert und Doitscheland danach mehr wieder aufbauen kann!

  40. Schon vor und während des letzten Treffens dort in Ellmau gab es Diskussionen über die immensen Kosten und darüber, ob man so etwas nicht wesentlich sinnvoller und mit viel geringerem Personal- und Materialaufwand z.B. auf einer der kleineren Nordseeinseln (oder auf einem US-Flugzeugträger, also auf einer schwimmenden Festung mit mehreren Tausend Soldaten Stammpersonal, DIE SOWIESO DORT SIND,) veranstalten sollte.
    Aber das wäre wohl im Sinne der ungehemmten Lust am Geldverbrennen zu einfach und vor Allem zu preiswert gewesen…!

    So ärgerlich diese Kosten von 180 Millionen € für diese absolute Sinnlos- Veranstaltung G7 auch sind, wird diese Summe wohl auch nur „Peanuts“ sein im Verhältnis dazu, was uns allen als Folgekosten danach überrolen wird! Das wird sich mit Sicherheit NICHT im Millionen-€ oder US-$- Bereich abspienen, sondern noch erheblich teuerer werden, weil da vor Allem Blödkartoffel-Land seine neuen Instruktionen erhält, bei denen schon vorher glasklar ist, wer das alles bezahlen muß!

  41. @Armageddon2015 27. Juni 2022 at 13:35
    @ A. von Steinberg 27. Juni 2022 at 11:17

    Zitat: „Mir persönlich fehlt jeder Respekt vor diesen doch sehr einfach gestrickten, aber machtgierigen Menschen, die sich anmaßen, „die Welt neu zu ordnen“.

    Bemerkung: „Angeber haben angeblich mehr vom Leben“. So wie diese durchgeknallte „Politelite „der aktuellen (G7) Zeitrechnung des 21. Jht. fühlt, dermaßen machtgierig, moralisch überheblich und erhaben -das Volk untertänigst eingeordnet – der linksutopischen «Ästhetisierung der Politik» , muß sich auch Napoleon- oder Adolf H. und Co. ebenfalls gefühlt haben als diese „die Welt neu zu ordnen“ wollten.Was daraus wurde ist bekannt.
    Herer Anspruch und die Wirklichkeit ist so weit voneinander entfernt wie die Erde zum MOnd.
    Von Tag zu Tag noch viel weiter.
    Es fragt sich nur wie lange sich die schwer arbeitenden Bürger insbesondere in Deutschland sich dies noch vorgaukeln lassen?

    siehe dazu: „Der schöne Schein des Dritten Reiches.Faszination und Gewalt des Faschismus“ [Peter
    Reichel]

  42. @ AggroMom 27. Juni 2022 at 11:14

    VdL von der EU zählt nicht.
    Wer ist derjenige re. außen?

    G7-Inder & bayr. Gaudi
    https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/g7-gipfel-und-bayerisches-brauchtum-gaudi-7-a-e3e86a3f-ce77-4c21-bb8e-edefcc9055e3

    Hier steht der Riese mit Glatze in der Mitte
    https://www.tagesschau.de/multimedia/bilder/g7-gruppenbild-101~_v-gross20x9.jpg

    G7-Gipfel der Mobber, Haßredner,
    Aufwiegler & Kriegsgeilen

    +++++++++++++++++++++++

    ➡ Bis 2014 hieß der informelle Zusammenschluss G8-Gipfel. Aufgrund der Annexion der Krim im selben Jahr wurde Russland jedoch von dem Gipfeltreffen ausgeschlossen.

  43. eule54 27. Juni 2022 at 08:40

    Kressbronn am Bodensee. Nebenan hab ich gewohnt.
    Wurde schon damals von einem Kollegen lustigerweise Krassbronn genannt 😀
    Heute ist das nicht mehr lustig.

  44. @Willi Kammschott
    27. Juni 2022 at 14:07:
    Der Flugzeugträger wäre eine perfekte Herberge für solch einen Gipfel. Geht aber nicht. Warum nicht? Keine Chance für ukrainische Nutten, kolumbianischen Koks, russischen Kaviar, kubanische Zigarren und Pay-TV für die unzähligen nichtsnutzigen Djournalunken.
    Willi, ansonsten ist die Idee brillant.
    H.R

  45. „Hans.Rosenthal 27. Juni 2022 at 18:35“

    DAS ist natürlich ein Argument…! (o:)

  46. zarizyn 27. Juni 2022 at 10:43; Ach so, die Hochbeet Dinger. Die haben ja auch noch 4 Scharniere, die sind üblicherweise auch aus Blech und Draht gemacht.

    Hans.Rosenthal 27. Juni 2022 at 18:35; Auf so nem Ding landen Kampfjets mit schätzungsweise um die 500km/h. Für nen Hubschrauber, auch mehrere gleichzeitig ist das ein Kinderspiel, da zu landen. Drinnen kokainische Nutten usw. Und ob die Bonzen auf Beluga Kaviar verzichten wie auf Krim sekt wage ich zu bezweifeln.

Comments are closed.