Was heute heute in einer Kindersendung auf Islam Channel den Kleinen gezeigt wurde, möchten wir unseren Lesern nicht vorenthalten: Höllenkunde für Kinder ab sechs Jahren, mit Koranversen zum Auswendiglernen. Und für wen sind die Höllenqualen bestimmt? Ja, für uns Ungläubige natürlich! Waren wir doch auch so stur, Allahs Frieden nicht für uns anzunehmen.

Ausgestrahlt am Sonntag, 18. Januar 2009, auf Islam Channel (Untertitel PI):

image_pdfimage_print

 

37 KOMMENTARE

  1. OFF TOPIC
    @ Dehlia und Stackler
    Ihr wart doch in Stgt am Samstag auf der Demo. Würdet ihr mich bitte anmailen demo-stuttgart@arcor.de (ruhig mit temporärer Adresse, wg. eurer Anonymität), ab Montag ist in Stgt abends die ganze Woche etwas bestimmtes, das gestern auf der Demo den Rednern einen Nebensatz wert war. Da sollten wir doch einzeln hingehen, und Argumente gegen >getürkt, >einen Türken bauen und >Märchen von 1001 Nacht absprechen, damit der andere nachhaken kann, und den noch mehr aufs Glatteis bringt.

    Ihr Beide haben im Kommentar geschrieben daß ihr einen Kommentar an PI mailt, kam leider bis jetzt noch nicht,

    Die Plakate mit Holocaustrelativierung bei dieser Demo haben ich leider übersehen, aber hier mal der Link:
    http://infoladenludwigsburg.plentyfact.net/infoladen4/sections/news/news_show.php?id=2568

    Ergänzende Bilder der Demo:
    Evelyn Hecht-Galinzki bei der Rede
    http://www.bilder-hochladen.net/files/9dga-2-jpg.html
    Kassam-Raketen gibt es auch ohne Opfer (jawoll, so etwas gibt es)
    http://www.bilder-hochladen.net/files/9dga-3-jpg.html
    Hamas gegen Antisemitismus (Sie haben richtig gelesen)
    http://www.bilder-hochladen.net/files/9dga-6-jpg.html
    Pax Christi mit Islamisten
    http://www.bilder-hochladen.net/files/9dga-5-jpg.html

    Freiheit für Ahmed Saadat der Volksfront war auch ein Bild
    http://www.bilder-hochladen.net/files/9dga-7-jpg.html
    er erhielt 30 Jahre Haft.
    http://www.tagesspiegel.de/politik/international/nahost/Ahmed-Saadat-Palaestina;art2662,2692095

    Und hier von der Demo: ICH BIN EIN PALÄSTINENSER was vorher auch Frau Evelyn Galinski, Tochter von Heinz Galinski (ZdJ) sagte, leider chrashte gerade in diesem Moment meine Digicam.
    http://www.youtube.com/watch?v=M6gHDyivSbM

  2. Islam TV..
    So ein Schmarn, gut, dass ich keine Dightitales Fernsehen habe, im Gegensatz zu meinen Eltern, dort gibt es hunderte solcher Türkischen, Islamischen etc Sender.

    KLasse, sowas muss sich dann ein kleines Kind reinziehen, der wird dann mit seinen 8 Brüdern davor gepflanzt und denkt sich danach.
    Juhu, wenn ich mal groß bin dann darf ich endlich Ungläubige klatschen gehen, dass sie dann auf ewig in der Hölle schmoren.

    Wir brauchen auch so ein TV sender, der unseren Kindern beibringt wie gefährlich Islam und Moslemfaschismus ist.. **Träum**

  3. Mensch, Leute seid doch nicht so streng mit den Gaza-Terroristen… Sie haben doch irgendwie recht… Für das was sie getan haben erfahren sie nun tatsächlich die Hölle. (*zynismus off*)

  4. 1 – 2 Million locker, die hier von HartzIV lebt. Warum gehen sie nicht zurück ins gepriesene Land und lassen uns in Ruhe und es sich dort gut gehen? Und wir hätten über 2 gute Milliarden mehr im Topf,
    Da hätte einer der Bedürftigen gleich mal an die 30 Euro mehr im Monat. Guter Tausch!

  5. goldisch! aber bissl langweilig für die kleinen Muselmanen. Fehlt einfach die Horror-Action in deftigen Bildern mit viel Bluuut und Heulen und Zähneknirschen….

  6. allah richtet alle nach ihren taten???

    was werden dann diese muselbestien für mord und totschlag erhalten??? wohl das ewige höllenfeuer!!!

  7. For everything a man does or says is recorded and saved.

    Ich wußte gar nicht, daß Google schon im Quran vorkommt.

    Aber Scherz beiseite: Das muß ein böses Erwachen geben, wenn man anläßlich des Gerichtes dann feststellt, daß man sich nicht vor Al-Ilah, sondern ausgerechnet vor dem Gott dieser Juden verantworten muß, die man so bekämpft und verfolgt hat.

  8. Die größten Höllenqualten erleiden immer noch die Muslime, die gezwungen sind unter den ungläubigen Europöern zu leben 😉

  9. @ #15 HomerJaySimpson
    Genau diesen Artikel hab ich die letzten Tage gesucht. Zwar aus anderer Quelle, aber man kann es nicht mehr fassen was hier abläuft. Danke jedenfalls für den Link

  10. Yussuf kommt in den Himmel und sucht Allah.
    Am Himmelstor begegnet er Petrus und ist entsetzt. „Jetzt habe ich mein Leben damit verbracht ein guter Moslem zu sein, dann komme ich in den Himmel und stelle fest, nicht Allah sondern Petrus erwartet mich“.
    Petrus antwortete darauf: „Keine Angst, Allah hat keine Zeit alle zu empfangen, wenn du zu ihm willst musst du weiter hinauf“.
    Dadurch beruhigt begibt sich der Moslem weiter hinauf. Im nächsten „Stock“ trifft er auf Maria, auch diese schickt ihn weiter nach oben. Dort trifft er auf Jesus welcher ihn wiederum weiterschickt.
    Jetzt ist der Moslem sichtlich erleichtert und denkt „Wenn Allah soweit oben ist und noch immer keine Zeit hatte mich zu begrüßen muss er wahrhaft mächtig und viel beschäftigt sein“.
    Noch ein Stück weiter oben trifft er auf Gott welchen er gleich nach Allah fragt. Gott erwidert: „Setzt dich erstmal hin und trink einen Kaffe mit mir, du bist ja schon ganz erschöpft.“
    Yussuf willigt ein und setzt sich hin, mit den Gedanken bei Allah der wahrhaft mächtig sein muss wenn er sogar über Gott steht, als er Gott rufen hört: „Allah, 2 Kaffee mit Milch und Zucker, aber zackig!“

  11. Sie saugen die Gewalt und den Terror schon mit der Muttermilch ein. So wie die Kosovoalbaner zündeln sie überall auf der Welt und provozieren Kriege. Sie lieben Blut und schüren Hass. Es kann niemals ein friedliches zusammenleben mit Moslems geben. Niergendwo auf dem Planeten ist das bisher gelungen. Sie ignorieren das Jesus 1500 Jahre vorher da war. Es gibt keinen anderen Gott neben Jesus.

  12. Läuft den Scheiss aber nicht etwa auf europäischen Sendern oder?
    Evtl. noch finanziert durch Integrationsfördergelder?

    Die SS Rassenlehre war ja harmlos im Vergleich!

  13. #15 HomerJaySimpson (18. Jan 2009 19:21)

    Hochschule wertet „Kampf gegen Rechts“ als Studienleistung

    Nichts neues. Das kenne ich aus der DDR. Da hieß das »gesellschaftlich nützliche Arbeit« oder so und ging auch vor Leistung. Allerdings nicht nur an (Hoch)schulen, sondern auch in den Betrieben. Wenn wir erst mal wieder eine ordentliche Staatswirtschaft haben, kommt das auch.

  14. #19 sepp
    Islam Channel kriegt kein Geld von Europa.

    Der kann aber in Europa empfangen werden. Genau wie die christlich-religiösen Sendern.

  15. sandmännchen auf islamisch. wundert sich jemand, daß die nur höllenqualen zur erbauung ihrer kinder anzubieten haben? mich wundert das nicht. denn das ist systemimmanenter bestandteil dieser sprengstoffideologie. es beginnt mit gehirn-ramadan für die jüngsten.
    das haben unsere deutschen idiotiehintergründler immer noch nicht kapiert!

  16. #20 Friederich

    Kann ich mir schon vorstellen, das das in der DDR auch schon gang und gäbe war. Bin auch von drüben 😉 aber noch zu jung um das live erlebt zu haben.

    Vielleicht hilfts mir ja bei meinem Studium. Scheiß auf Mathe, Physik, Informatik, die Scheine bekomme ich bestimmt geschenkt, wenn ich mich im Kampf gegen Rechts™ engagiere und gegen imaginäre Nazis kämpfe.

    Wie einfach das leben doch sen kann.

  17. Die Ungläubigen sollen also Höllenqualen erleiden, nur weil sie Ungläubige sind?! Wenn
    die Kinder an diesen Quatsch nicht glauben, weil
    der Unsinn für geistig Gesunde überhaupt nicht
    nachvollziehbar ist, werden sie spätestens in der Koranschule deswegen windelweich geprügelt.
    Diese Erziehung zu Sadismus und Perversion ist es, die U-Bahnschläger und Messerstecher hervorbringt: Fast alle Übergriffe und Gewaltverbrechen von Migrantenjugendlichen, auf der Straße, gelten uns Ungläubigen!

  18. Die Ungläubigen erleiden Höllenqualen? Doch wohl erst nach unserem irdischen Leben!

    Jetzt fragt sich nur, was besser ist: Höllenqualen nach dem Tod – obwohl niemand so genau weiß, ob es eine Hölle gibt (das würde Gott übrigens zu einem Buchhalter degradieren).
    Oder Höllenqualen auf der Erde, weil die Christen, diese Ungläubigen, offensichtlich von Gott in allen Dingen bevorzugt werden – und die Rechtgläubigen von Neid, Missgunst und Hass -wie in der Hölle- innerlich zerfressen werden?!:-) 🙂 🙂

  19. #21 Martin Aurer Mag sein, aber schau dir mal die 2 oder 3 Christlichen Kanäle an im Vergleich zu den gefühlt minimal 50 moslemsendern. Mag natürlich auch dran liegen, dass die gleich 3 oder 4 mal vertreten sind.

  20. Ja, ja, die Höllenqualen für alle, die selbst denken und darum diesen Blödsinn nicht glauben wollen…

  21. Hat natürlich alles nichts mit dem Islam zu tun … genauso wie: Diskriminierung von Frauen, Ehearrangements zwischen minderjährigen Mädchen und erwachsenen Männern/Pädophilen, Antisemitismus, Terrorismus etc.

  22. So eine richtige Drecksreligion und Ideologie aus dem Mittelalter von einem Inzest-geschädigten Kameltreiber und Kamelscheisse-Aufleser. Diese armselige Ideologie gleicht der Inquisition in manchen Dingen.

  23. Ein Einzelfall.

    Indoktrinierung wie zu …….-Zeiten (Ihr wißt schon, ich meine den Österreicher, der der berühmteste Deutsche ist)

    Aber wenn die Kinder das bunte Treiben auf dem Bildschirm mit dem vergelichen, was sie sehen wenn sie aus dem Fenster schauen …….

    http://www.truthtube.tv

  24. Ein wunderbares Video, Pädagogik vom Feinsten.
    Ich führte das eben meinen Kindern vor, morgen gehen wir dann alle in die Moschee (unsere ehemalige Hauptkirche) und werden Gläubige, inshallah.
    Gleich übermorgen gehen wir dann zur Synagoge und jagen uns in die Luft.

    Zu Deutsch: Warum ist so ein Dreck eigentlich in Mitteleuropa empfangbar?

  25. ein musl würde nun nachdem man ihm das zeigen oder vorwerfen würde sagen, das steht da nicht, oder besser falsch verstanden oder ganz angesagt ist auch falsch übersetzt.
    kennt wer das lied von der EAV – Mein gott?
    die trauten sich was 🙂

Comments are closed.