cyberattackeLiebe Leser, PI war in den vergangen Stunden aufgrund massiver DDoS-Attacken offline. Es waren nicht die ersten und werden in Anbetracht der Situation in Deutschland wohl auch nicht die letzten gewesen sein. PI ist durch seine unangepasste Berichterstattung nicht nur den Anhängern der islamischen Mord- und Unterdrückungsideologie und den linken Meinungsfaschisten unbequem, sondern nun auch vermehrt der politische Elite, die gerade munter eine Diktatur installiert, Meinungsfreiheit de facto abschaffen möchte. PI wird immer noch attackiert, ist also noch etwas wackelig auf den Beinen, aber immerhin wieder da und wird weiter schonungslos aufklären. Mit Ihrer Hilfe werden wir auch in Zukunft mit aller Kraft dem System Widerstand entgegenbringen. Wir sind niemandem verpflichtet und auch von keinem Unternehmen abhängig. Ihre Spenden machen PI möglich, dadurch ist PI ausschließlich seinen Lesern und der Wahrheit verpflichtet. Wir danken für Ihre Geduld und Treue. Bitte unterstützen Sie uns auf unserem gemeinsamen Weg weiter. Ihr PI-Team

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

193 KOMMENTARE

  1. PI ist nicht totzukriegen, und das ist gut so! Verdammte Axt, das ist so ziemlich die einzige Seite, wo man normal reden kann und wo man Dinge erfährt, die man sonst nirgendwo erfährt. Gott, was muss dem Feind das Fracksausen gehen.

  2. An alle Kämpfer gegen diese Angriffswelle
    Gönnt Euch ein leckeres Schweineschnitzel und Stößt mit einem kühlen Blonden an
    Eine Überweisung geht heute noch raus

  3. War das wirklich nur ein DDoS-Angriff? Die Updates auf dem Notfallblog klangen derart untypisch, daß man das Schlimmste befürchten konnte. Danke für die harte Arbeit und alles Gute weiterhin. Werde selbstverständlich unterstützen wann und wie ich kann.

  4. “ Es ist gefährlich, Recht zu haben, wenn die Regierung im Unrecht ist.

    Die einfachste Möglichkeit, Euch jeden zum Totfeind zu machen,
    besteht darin, ihm die Wahrheit zu sagen. “

    Gemeinsam sind wir stark !

  5. @PI

    Schön das ihr wieder da seid und noch besser das ich mich nach dem sinnlosen Angriff auf Euch wieder anmelden kann.

    Auch wenn WIR nicht in allen Belangen konform laufen so schätze ich Euch doch sehr. Danke und weiter so!

    dsFw

  6. PI sollte, wie in der Vergangenheit eine öffentliche Spenden-Sammelaktion im Internet starten.

    Spendenziel: 50.000 Euro
    Am besten täglich den Spendeneingang veröffentlichen.
    Das ist transparent und fördert die Spende-Bereitschaft.

  7. Schön, dass die Seite wieder läuft!
    Gratulation an die Administration der Seite.

    Wir brauchen PI in diesen Tagen dringender denn je, und der Verzicht in den letzten Stunden hat schon gezeigt, wie viel uns fehlt, wenn PI einmal nicht da ist.

  8. Sie können einzelne Seiten abschalten, aber nicht unseren Verstand. Unsere Überzeugung können sie nicht brechen. PI für immer!

  9. Na Gott sei Dank ist PI wieder on. Waren die Hinweise auf dem Notfallblog in der Nacht „PI wird abgeschaltet“ auch Teil des Angriffs?

  10. wie furchtbar wäre es , wenn PI , die letzte Bastion der Freiheit, auch den Linksgutmenschen zum Opfer fiele. — Danke erneut den tapferen PI-Machern. —

  11. Die Angriffe werden sich verstärken in dem Maße, wie PI, Pegida und AfD zulegen. Das muss uns allen klar sein. Es beweist uns aber nur, wir haben Recht, wir sind eine Gefahr für das System, und ja, es findet Zensur statt. Danke. q.e.d.

  12. Diese Linken Affen waren im Net schon am jubeln,
    Pi würde es nicht mehr geben .

    ICH BIN FROH DAS DEM NICHT SO IST !!

    Nur Pi hat die Infos die uns von der Lügenpresse verheimlicht werden .

  13. Boooaaahhh,….Gott sei Dank ihr seid wieder da!….Tag ist gerettet!! Bleibt Standhaft! Grüße aus dem Norden!

  14. PI ist weiterhin das Flaggschiff in Sachen Berichterstattung über den Islam, Merkelinchen, Genderwahnsinn und Flüchtlinge. Ich würde mir aber dennoch einen breiteren Vernetzungscharakter wünschen: Die Zeiten, in denen aktiver Widerstand in jederweder Form zur unabdingbaren Pflicht wird, sie rücken näher und näher…

  15. Ein bisschen Transparenz würde vielleicht den Ein oder Anderen zum Spenden anregen.

    Der Notfallblog verträgt das geDDoSe ja scheinbar problemlos, da stellt sich die Frage was an der Infrastruktur dieses Blogs nicht stimmt und wo Geld hingesteckt werden muss und wie viel.

  16. Zuerst Dr. Proebstel weg, dann PI abgeschaltet. Ich hatte wirklich schon das Allerschlimmste befürchtet. Leute paßt auf Euch auf. Die Feinde der Freiheit werden immer radikaler.

  17. Ich habe schon schlechtes befürchtet, gut dass PI wieder online ist.

    Wie wenig Meinungsfreiheit in der EU existiert zeigt auch der gestrige Tag im Europaparlament, wo zwei Ungarische EU-Abgeordneten den folgenden Transparent
    https://kuruc.info/r/6/149478/

    friedlich vorgeführt haben.
    Ein Martin Schulz hat den Transparant mit Gewalt beschlagnahmt.

    Mfg
    J.

  18. übrigens: Das Verzeichnis der ernstzunehmenden Nobelpreise enthält nun tatsächlich schon zwei Ehrungen für muslimische Wissenschaftler. —

    Dagegen stehen natürlich viele 1000 Einträge von jüdischen Nobelpreisträgern. —

  19. Wenn wieder Geld gebraucht wird dann startet eine Sammelaktion.Ich bin wieder dabei.Mir ist wichtig PI jeden Tag zu lesen.

  20. Es ist wieder da! Super!

    Lasst euch bloß nicht unterkriegen von diesen, diesen, diesen .. nein ich sags lieber nicht. Man muss denen der A.. auf Grundeis gehen.

    Danke PI, das es Euch gibt!!! Respekt vor Euerm Mut und Eurer Leistung, mögen diese, diese, diese .. nein ich sags lieber nicht, niemals rauskriegen wer ihr in Person seid!

  21. da stecken sicherlich diese linksradikalen realitätsverweigerer hinter der attacke. so ein paar vollidioten die sich für ganz schlau halten! lol

  22. Gott sei Dank wieder online. Ich hab mich gestern abend so allein gefühlt ohne PI. Vor allem nach dem extrem besorgniserregenden Auftritt von Frau Merkel. Ich habe Angst und konnte danach nicht schlafen.

  23. Das linksgrüne Regierungsgesindel wird bald versuchen, pi völlig zu verbieten!
    Die Merkelsche Gesinnungsdiktatur steht kurz vor dem Ermächtigungsgesetz!

  24. OT: Zum Neustart hier mal was zum Lachen – Gutmenschen glauben, die Islam-Invasoren mit „Benimm-Regeln“ erziehen zu können:

    „Die Fassung der Hardheimer Benimm-Regeln vom 6. Oktober:

    „Liebe fremde Frau, lieber fremder Mann!

    Willkommen in Deutschland, willkommen in Hardheim.
    Viele von Ihnen haben Schreckliches durchgemacht.
    Krieg, Lebensgefahr, eine gefährliche Flucht durch die halbe Welt.

    Das ist nun vorbei. Sie sind jetzt in Deutschland.

    Deutschland ist ein friedliches Land.
    Nun liegt es an Ihnen, dass sie nicht fremd bleiben in unserem Land, sondern ein Zusammenleben zwischen Flüchtlingen und Einwohnern erleichtert wird.

    Eine Bitte zu Beginn: Lernen sie so schnell wie möglich die deutsche Sprache, damit wir uns verständigen können und auch sie ihre Bedürfnisse zum Ausdruck bringen können.

    In Deutschland leben die Menschen mit vielen Freiheiten nebeneinander und miteinander:

    Es gilt Religionsfreiheit für alle.

    Frauen dürfen ein selbstbestimmtes Leben führen und haben dieselben Rechte wie die Männer. Man behandelt Frauen mit Respekt.

    In Deutschland respektiert man das Eigentum der anderen.
    Man betritt kein Privatgrundstück, keine Gärten, Scheunen und andere Gebäude und erntet auch kein Obst und Gemüse, das einem nicht gehört.

    Deutschland ist ein sauberes Land und das soll es auch bleiben!
    Den Müll oder Abfall entsorgt man in dafür vorgesehenen Mülltonnen oder Abfalleimer.
    Wenn man unterwegs ist, nimmt man seinen Müll mit zum nächsten Mülleimer und wirft ihn nicht einfach weg.

    In Deutschland bezahlt man erst die Ware im Supermarkt, bevor man sie öffnet.

    In Deutschland wird Wasser zum Kochen, Waschen, Putzen verwendet.
    Auch wird es hier für die Toilettenspülungen benutzt.
    Es gibt bei uns öffentliche Toiletten, die für jeden zugänglich sind.
    Wenn man solche Toiletten benutzt, ist es hier zu Lande üblich, diese sauber zu hinterlassen.

    In Deutschland gilt ab 22.00 Uhr die Nachtruhe. Nach 22.00 Uhr verhält man sich dementsprechend ruhig, um seine Mitmenschen nicht zu stören.

    Auch für Fahrradfahrer gibt es bei uns Regeln, um selbst sicher zu fahren, aber auch keine anderen zu gefährden. (Nicht auf Gehwegen fahren, nicht zu dritt ein Rad benutzen, kaputte Bremsen reparieren und nicht mit den Füßen bremsen).

    Fußgänger benutzen bei uns die Fußwege oder gehen, wenn keiner vorhanden, hintereinander am Straßenrand, nicht auf der Straße und schon gar nicht nebeneinander.

    Unsere Notdurft verrichten wir ausschließlich auf Toiletten, nicht in Gärten und Parks, auch nicht an Hecken und hinter Büschen.

    Junge Mädchen fühlen sich durch Ansprache und Erbitte von Handy-Nr. und facebook- Kontakt belästigt und wollen auch niemanden heiraten.

    Auch wenn die Situation für sie und auch für uns sehr beengt und nicht einfach ist, möchten wir sie daran erinnern, dass wir sie hier bedingungslos aufgenommen haben.

    Wir bitten sie deshalb diese Aufnahme wert zu schätzen und diese Regeln zu beachten, dann wird ein gemeinsames Miteinander für alle möglich sein.“

    http://www.bild.de/news/inland/buergermeister/erstellt-benimm-regeln-fuer-fluechtlinge-42931190.bild.html

    Na dann – damit schaffen wir es – garantiert …

  25. #3 alles-so-schoen-bunt-hier:
    Aber bitte, ich hoffe ich habe sie missverstanden, sie wollen jetzt nicht allen Ernstes unterstellen augfrund der Bitte um Spenden hier würde versucht werden die Identität der User zu ermitteln?
    DANKE, dass IHR für UNS alle, dem kleinen Rest an VERNÜNFTIGEN wieder da seid!!!

  26. Man kann sehen, wie man auf unabhängige Informationen angewiesen ist, weil man den öffentlich Rechtlichen nur einseitige Information vorwerfen muss. Bei denen geht Demokratie nur in eine Richtung. Flüchtlinge haben sich gesittet und respektvoll gegenüber seinen Mitmenschen zu verhalten. Die Regierung hat kapituliert und versucht nun den Flächenband einzudämmen. Die Beamten in den Städten und Kommunen müssen endlich mal richtig arbeiten und das werden sie nicht durchhalten Krankschreibungen werden den Ungehorsam ausdrücken.

    Bürger von Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz am 13.03.2016 sind Wahlen. Schaut genau auf die Wahlprogramme von SPD und Grünen und lasst euch nicht blenden. Es ist euch freigestellt welcher Partei Ihr die Stimme gebt oder ob die Amtierenden weiter machen können wie bisher.

    Wir müssen den Kommunalpolitiken und den Bundespolitikern bei zukünftigen Wahlen viele Denkzettel verpassen. http://www.bundestag.de/bundestag/wahlen/wahltermine/

  27. Na endlich, da bekommt man ja schon Hirnkrippeln, ob euch der Saft abgedreht wurde! 🙁

    Seit ihr bei einem Webhoster?

  28. #24 yubaba (08. Okt 2015 13:27)
    Zuerst Dr. Proebstel weg, dann PI abgeschaltet. Ich hatte wirklich schon das Allerschlimmste befürchtet. Leute paßt auf Euch auf. Die Feinde der Freiheit werden immer radikaler.

    —-
    Stelle mir gerade diese Schlagzeile vor.
    PI stellt den Betrieb ein . Nachdem Augstein als Herausgeber von PI enttarnt wurde distanziert sich diese von der Seite und deren Inhalte.
    Ich habe aus Spaß eine Seite erschaffen um die Wahrheit zu schreiben
    Das aber ist mir vollkommen entglitten , da sich immer mehr für die Wahrheit Interessierten
    Nachdem ich enttarnt wurde gab es massive Anfeindungen und Bedrohungen in dessen Folge auch meine Frau ihren Job verlor
    Ich distanziere mich ausdrücklich von der Wahrheit und werde mich wieder der Tagespresse zu wenden
    Ich hoffe inständig das mir verziehen wird 🙂

  29. War zu erwarten, dass versucht wird, PI den Hahn abzudrehen.
    Macht weiter so. Ich bin zwar nicht immer eurer Meinung, aber für mich seid Ihre eine wichtige Informationsquelle.
    Die Lügenmedien kannste zu 99 % in die Tonne kloppen. Das einzige was bei denen manchmal stimmt, ist das Wetter.

    Gruß

    der berliner

  30. Nächsten Mittwoch findet die große AfD-Demo mit Höcke in Magdeburg statt. Legt schon mal eure Termine so, dass möglichst viele dorthin kommen können.

  31. Das Ganze riecht verdächtig stark nach einer Kombination aus NSA und BND bei der Durchführung der Cyberattacke.

    Unsere amerikanischen „Verbündeten“ setzen die Migrantenwaffe gegen uns ein. „Angie“ weiß das und schweigt verstört, weil sie es nicht wagt, sich gegen ihren Herrn und Meister im Weißen Haus zu erheben. PI-news prangert das an und wird sofort massiv attackiert. Wer so starke Angriffe durchführen kann, ist kein Islamist. Dazu braucht man Profis mit teurem Equipment.

  32. #9 Tritt-Ihn (08. Okt 2015 13:20)
    PI sollte, wie in der Vergangenheit eine öffentliche Spenden-Sammelaktion im Internet starten…

    Sehe ich auch so.
    5 Euro gehen gleich raus.

  33. Gemeinsam sind wir stark. Wir werden immer mehr und immer stärker . Der Widerstand gegen dieses verlogene satanische System wächst. Die Deutschen wachen auf. Wir sind die unbequemen Aufgewachten. Wir werden gegen die Verlogenheit der gekauften Medien siegen, weil wir auf der richtigen Seite stehen. Gott Vater ist an unsere Seite. Wer kann da gegen uns sein. Merkel ist am Ende. Sie hat den Schuss nur noch nicht gehört.

  34. „Er ist wieder da“
    #16 Heisenberg73 (08. Okt 2015 13:23)

    🙂 Jau, das war für den Popfreak damals das einzige deutsche Stück, das man sich anhören konnte, zu einer Zeit, da die Stones gerade ihren Hammer „Satisfaction“ abgeliefert hatten und die englischen Top Twenty (auf BFBS) einfach irre gut waren:

    Marion Maerz: Er ist wieder da (1965)
    https://www.youtube.com/watch?v=jABp1MFbiI0

    Kurz zuvor hatten The Animals dieses geile Stück herausgebracht; das Instrumental-Intro von „Er ist wieder da“ ähnelt verdächtig diesem, so daß ich den starken Verdacht habe, daß Marion-Kompnist Christia Bruhn das bei den Animals abgekupfert hat:

    The Animals: It’s My Life
    https://www.youtube.com/watch?v=s0KlOmrqdyY

  35. Nachtrag: Leider ist nicht nur PI unter Beschuss, sondern auch ein „Mann“ in Osnabrück, der auch vorhin ERSCHOSSEN wurde:
    Die Tat ereignete sich im Gölbasi-Markt, einem türkischen Geschäft an einer vielbefahrenen Straße in Richtung Innenstadt in Osnabrück.
    Augenzeugen schätzten das Alter des Schützen auf 20 bis 30 Jahre. Er soll etwa 1,90 Meter groß sein. Diese Beschreibung gab die Polizei heraus: Der schwarzhaarige Mann trägt eine dunkle Hose und eine schwarze Lederjacke. Der Tatverdächtige weise ein „südländisches Erscheinungsbild“ auf.
    http://www.focus.de/regional/osnabrueck/taeter-auf-der-flucht-mann-in-osnabruecker-supermarkt-erschossen_id_4999565.html
    ======
    Ein weiterer Grund, diese muselmanischen Geschäfte zu meiden wie der Teufel das Weihwasser, was ja schon viele hier tun, wie ich weiß! Man könnte als Kollateralschaden nur beim Fladenbrot oder Börek oder Ayran Kauf grad mal so nebenbei mit draufgehen, wenn man im Weg steht!
    Kurde erschiesst Türke oder Türke erschiesst Kurde, einfach so, wie wir hier Brötchen holen oder Zigaretten, ist ihn auch piepegal, wer das alles so mitkriegt (Kinder?)… und das alles in unserem (einst friedlichen) Land…
    WAS SIND DAS FÜR BARBAREN ?!?

  36. Der Herr Maas installiert die Stasi 2.0 und die Waffen-Uschi hat einen Freibrief für einen Cyber-Krieg. Bei einem untergehenden System werden alle Waffen benutzt wenn die Mediale Gehirnwäsche nicht mehr funktioniert.

  37. hat jemand den Artikel vom Fremdenpolizist: Zusammenbruch droht, Bürgerkrieg wird kommen!
    irgendwo finden können?

    auf kopp funktioniert der link nicht!

  38. #28 John Maynard (08. Okt 2015 13:30)

    Auch von mir gibts eine Spende. Warte jetzt noch auf die Angaben IBAN, BIC und Bankverbindung.
    Ich hoffe e-mail für spenden@pi-news.net funktioniert.

    Ich finde nämlich die Quittungen nicht mehr von den vorausgegangenen Spenden.

    Vielleicht kann mir jemand hier die nötigen Angaben machen ???

    Ev. lorbas ????

    Danke

  39. Here we go again:

    Bei dieser Erkenntnis hier wird einem schon komisch, Oder?

    (Wäre interessant, ob diese Einzeichnungen exakt mit den einzelnen „geheimen“ Depots übereinstimmen!

    Und sowas wird von der Regierung einfach als Panikmache abgetan!

    http://pamelageller.com/2015/10/captured-isis-fighter-has-full-map-of-targets-for-berlin-takeover.html/

    (Wohne in „leider“ Charlottenburg!

    Wenn die das wirklich durch ziehen, wird es tausende Tote geben! Alle massakriert, geköpft, ect. Die brauchen nur von Haus zu Haus ziehen. Im Hintergrund sperren sie die jeweiligen Straßenzüge, um ungehindert alles und jeden ab zu schlachten.
    Ich weiß auch schon was dann abgeht….(Niiiiechts!) Ach ne, doch, UvdL würde bestimmt irgendwas von man prüfe den Einsatz der Bundeswehr im Inneren faseln, die Grünen mit Göhring Eckard würden bestimmt aufs schärfte protestieren und die Verräter – Ost -Uschi,würde sich dann verbitten lassen, alle Asylbewerber zu verpauschalisieren! Und ein: Die Grenzen bleiben weiterhin offen für alle -Parole noch obendrauf .

    Derweilen würde Sie irgendwo in der Welt rum tingeln, um den Schein zu wahren, nur das beste für uns alle raus zu schlagen. Sprachs (Sprechs) und verschwand so dann wieder!

  40. Bravo und Respekt, dass ihr wieder das seid und dieser kriminellen Attacke zum Trotz weiterhin die freie Meinungsäußerung im Land erlaubt. Strafanzeige gegen unbekannt macht wohl kaum Sinn, da die Staatsjustiz mutmaßlich kein Interesse an einer Aufklärung haben wird. Vielleicht solltet ihr den Provider wechseln oder PI in einem Cloud Dienst hosten lassen, dort ist das Risiko von DDoS Attacken erwischt zu werden geringer.

  41. Passender denn je:

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es Gnade euch Gott.”

    Carl Theodor Körner

    Schön, dass Ihr wieder da seid!!!

  42. #34 Kapitaen Notaras (08. Okt 2015 13:37)
    OT: Zum Neustart hier mal was zum Lachen – Gutmenschen glauben, die Islam-Invasoren mit „Benimm-Regeln“ erziehen zu können:
    „Die Fassung der Hardheimer Benimm-Regeln vom 6. Oktober:
    „Liebe fremde Frau, lieber fremder Mann!

    Diese Regeln sprechen Baende darueber, wie sich das Invasoren-Kroppzeug auffuehrt und allein schon den ganz einfachen Alltag in kurzer Zeit zum Alptraum macht.
    Im uebrigen halten die sich nur an Regeln, die der Islam vorgibt und sonst gar keine.

  43. Vllt hat ja der Gauck gestern mit seinen eigenen Zähnen den Stecker in (Am)Erika gezogen. Als Liebesdienst so von IM zu IM….

  44. #23 Murphy (08. Okt 2015 13:26)

    Ein bisschen Transparenz

    sischa dat…

    bitte nochmal drüber nachdenken o_0

    Ich spende weiterhin Monat für Monat damit sich PI den DDos-Schutz leisten kann und weiter ausbauen kann, wenn nötig.
    Wenn PI uns über den Tisch hätte ziehen wollen, wäre das sicher kurz nach der letzten Großspendenaktion passiert, bei der ja einige zehntausend € zusammenkamen

  45. Welcome back!

    #36 Freistaatler-DD (08. Okt 2015 13:39)

    OT: Der Bund wollte dem Land Baden Württemberg Transallmaschienen und Soldaten der BW für Abschiebungen zur Verfügung stellen, wie man hört. Wurde abgelehnt.
    Ja, bald sind Wahlen!

  46. Dieses System kämpft fieberhaft ums Überleben. Um ungestört die Durchhalteparolen platzieren zu können, räumt es offensichtlich gnadenlos Andersdenkende und politische Gegner aus dem Weg. Der erste politische Mord wird nicht lange auf sich warten lassen.

    Gestern Höcke in Erfurt mit 8.000 Bürgerrechtlern (+3.000 zur Vorwoche!), am Montag Pegida in DD 32.000 Bürgerrechtler (+5.000 zur Vorwoche!) und das wird jetzt Woche für Woche so weitergehen, bis diese Betonköpfe und Apparatschniks vom Acker sind.

    Wir schaffen das!

  47. Wenn es ernst wird, werden sicher alle alternativen Medien, wie z.B. PI-News (oder unsere in Skandinavien), vom Netzt genommen werden und das Chaos wird noch groesser.

    Es waere gut, wenn es nicht-virtuelle Gruppen gaebe zur Koordination, die auch offline funktionieren.

  48. Ohne Moos nix los!

    Liebes PI-Team, ganz herzlichen Dank für euren Einsatz. Für die Inhalte gebt ihr euer Herzblut, aber eine solide Technik kostet Geld. Ihr seid meine neue Tageszeitung, und da zahle ich was ich bei der GEZ spare lieber an auch. Das geht bei euch mit Paypal sehr bequem.

  49. Seltsam. Wer könnte ein Interesse daran haben, PI zu schaden? Unsere Linksintellektuellen haben doch sowas sicher nicht nötig…oder?

  50. #58 Dunkeldeutscher:
    „Der erste politische Mord…“

    Würde mich nicht wundern, wenn es genau solche schon gegeben hat.

    Ich habe das Buch der Jugendrichterin Kirsten Heisig gelesen. Ihr Vorwort, dass sie wenige Monate vor ihrem Tod schrieb, hörte sich so an, dass sie noch voller Tatendrang sei und noch viel tun und erreichen wolle… so klingt niemand, der vor hat, sich selbst umzubringen.

    Oder: Warum ging Möllemanns Fallschirm nicht auf?

    Oder: Freya Barschel glaubt auch bis heute nicht, dass bei ihrem Mann in der Badewanne keiner nachgeholfen haben soll.

    Oder oder oder.

  51. Alleine die Tatsache, dass PI solch massiven Angriffen ausgestzt ist, zeigt, dass PI alles richtig macht und in den aktuellen schweren Zeiten nötiger ist denn je, einer der letzten Felsen in der Brandung der Lügen!!

    Bravo, weiter so, da ist dann jetzt auch eine Spende fällig!

  52. @ #46 Nikita Bush (08. Okt 2015 13:49)

    Ich lese das immer so, dass sie sich auf die Werte der USA zu Zeiten der Republik besinnen, nicht auf die Marionetten die Washington alle vier bis acht Jahre einsetzt.

    So wie wenn PI-Deutsche von ihrer tollen Heimat faseln und damit ein längst verschwundenes Phantasieland meinen und nicht Buntland.

  53. @ PI – Team,
    schön das es im Geiste der Aufklärug
    und im Sinne des Grundgesetzes GG. Art. 5 Satz 1. Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten…u.s.w ….weiter gehen kann

    gute Arbeit, Danke dafür

  54. recht so! es macht nix aus dieses Gewitter abzuwarten und es geht vorbei
    Es werden aber durch flucht von Jihadis, derer mehr, welche hier auf ihre Gelegenheit warten, weil dortherrscht panikartige Stimmung, wie berichtet sind 196 “ durch die Bomben der Russen „gemässigt“ worden und das drückt auch bei den härtesten Mördern aufs Gemüt.

  55. #60 Anja Reschke (08. Okt 2015 14:01)
    Seltsam. Wer könnte ein Interesse daran haben, PI zu schaden? Unsere Linksintellektuellen haben doch sowas sicher nicht nötig…oder?
    ++++

    Das größte Interesse daran haben Claudia Roth und Angela Merkel, zusammen mit der diktatorischen Regierungs-Nomenklatura im Bundestag!
    Viele von denen sind vollgefressene und hässliche Diktatoren, die das Volk systematisch verarschen!

  56. Die Wahrheit ist immer und überall in Gefahr.
    Wer weiß was die sich noch einfallen lassen,besonders vor den sg. Wahlen.
    Denen trau ich einfach alles zu!!!

  57. #62 eule54

    Bei diesem NSU-Schauprozess hat sich auch herausgestellt, dass ein „Anwalt“ ein „Opfer“ vertritt, dass es gar nicht gibt.

    Die ganze Sache stinkt von vorne bis hinten. Ich komme mehr und mehr zu der Überzeugung, dass die ganze NSU-Kacke eine Massnahme der Partei- und Staatsführung war.

  58. PI ist wieder da, und die PI-Gemeinde tanzt vor Freude in den Straßen:

    Martha and the Vandellas: Dancing in the Streets
    http://www.dailymotion.com/video/x1686c_martha-reeves-the-vandellas-dancing_music
    1965er Motown: Motown at its best!

    Dieser Song hat übrigens eine sehr interessante politische Folgegeschichte: Es gab ja damals diese Rassenaufstände in Amerika, mit brandschatzendem schwarzen Mob usw., und dieser Song wurde von verschiedenen Seiten als Animation verstanden, weshalb etliche Radiostationen ihn boykottierten!

    Und nochmal: PI ist wieder da!
    Und wird noch ganz groß herauskommen!

    Each day as I grow older
    The nights are getting colder
    Some day the sun will shine on me

    Money, I don’t have any
    I’m down to my last penny
    But darlin‘ don’t cry over me

    I’ll be a big man in town, honest honey
    I’ll be a big man in town, promise darlin‘
    I’ll be a big man in town, just you wait and see
    You’ll be proud of me
    🙂

    The Four Seasons: Big Man In Town
    https://www.youtube.com/watch?v=6Hkx-Txg04M

  59. Ich verstehe nicht wieso man keine Bitcoins (also Teile davon ) spenden kann. Wäre absolut anonym und problemlos.

  60. #68 Dunkeldeutscher_XYZ (08. Okt 2015 14:11)
    #62 eule54
    Die ganze Sache stinkt von vorne bis hinten. Ich komme mehr und mehr zu der Überzeugung, dass die ganze NSU-Kacke eine Massnahme der Partei- und Staatsführung war.
    ++++

    Es sieht ganz danach aus, dass die besagten Türken, die Polizistin und der eine Grieche von der Drogenmafia getötet wurden und Mundlos und Böhnhardt im Auftrag der Politik ermordet wurden!

  61. Ich war heute morgen total verzweifelt als PI weg war. Ich habe jetzt unter „Datei“ -> „Speichern unter“ alles gespeichert falls PI jetzt noch mal offline ist kann ich alles auf meinem PC nachlesen

  62. Bin echt froh, dass PI wieder online ist! Habe eben was gespendet, um diese Seite zu unterstützen. Das muss einem die Meinungsfreiheit wert sein.

  63. #49 Simbo (08. Okt 2015 13:50)

    #28 John Maynard (08. Okt 2015 13:30)

    Auch von mir gibts eine Spende. Warte jetzt noch auf die Angaben IBAN, BIC und Bankverbindung.
    Ich hoffe e-mail für spenden@pi-news.net funktioniert.

    Ich finde nämlich die Quittungen nicht mehr von den vorausgegangenen Spenden.

    Vielleicht kann mir jemand hier die nötigen Angaben machen ???

    Ev. lorbas ????

    Danke

    ————————-

    Schön , dass PI – News wieder da ist . 🙂 Ein Lichtblick in dieser gleichgeschalteten brd .

    Zur Spende . Ich bin natürlich bereit , zu spenden . PayPal möchte ich aber nicht anmelden . Wäre schön , wenn jemand hier eine Kontonummer reinsetzt , VORAUSGESETZT , dass PI NEWS kein Schaden daraus entsteht . Standard ist eine reguläre Kontonummer – wird vielleicht seine Gründe haben , warum man sie nur per e-mail bekommt … .

  64. #71 eule54 (08. Okt 2015 14:15)

    Es sieht ganz danach aus, dass die besagten Türken, die Polizistin und der eine Grieche von der Drogenmafia getötet wurden und Mundlos und Böhnhardt im Auftrag der Politik ermordet wurden!

    Wobei es sich in der Mehrheit eben genau nicht um Türken, sondern um Kurden handelt. Das wird aber verschwiegen, genauso wie die Tatsache, dass es keine Fingerabdrücke & keine DNA an den Mordwaffen gibt. Auch sonst gibt es keine Beweise die auf eine Täterschaft der Uwes hinweisen.

    Fatalist sagt, der „NSU“ ist erfunden worden, um eine große Überraschungstüte zu haben, in der man Morde entsorgen kann, die nicht aufgeklärt werden sollen.

    http://arbeitskreis-n.su/blog/2015/04/28/blogeinsteiger-wie-anfangen-was-lesen/

  65. #2 Joern (08. Okt 2015 13:19)

    Gott sei Dank der Resttag ist gerettet
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    DEM kann ich mich nur anschließen!!!!!!!!!!!

  66. HA, Haa, Haaa, ! ! ! wer denkt sich denn so was aus, Der Begriff “ Lügenpresse “ ist da untertrieben, und selbst der Nordkoreanische Diktator Kim Jon Un bräuchte bei solchen Lügen einen starken Branntwein

    OT,-.….Meldung vom 08.10.15 – 13:39 Uhr

    Angela Merkel gewinnt neue Fans nach der Talkshow bei Anne Will

    Angela Merkel bekommt im Internet für ihren Auftritt bei Anne Will viel Beifall – vor allem von jenen, die ihr bis dato nicht sonderlich zugeneigt waren.

    Wer sich die Twitter Beiträge zum Auftritt der Kanzlerin ansieht, erkennt eine anhaltende Entwicklung: Kanzlerin Merkel wird für ihre Einstellung zur Flüchtlingspolitik vom den links-liberalen Parteien gefeiert. SPD, Piraten sowie Grüne drückten ihren Respekt aus.

    Doch nicht nur Politiker sprechen ihren Respekt aus, auch Wähler die sonst nicht CDU wählen, zeigen großen Respekt für ihren gestrigen Auftritt bei Anne Will und erklären sich von nun an zu Merkel-Fans http://www.shortnews.de/id/1174130/angela-merkel-gewinnt-neue-fans-nach-der-talkshow-bei-anne-will

  67. Frage in die Runde, wer möchte mit? Am 18.10.nach Dresden.Biete 2 Plätze.

    Dann am 19.10. zur Demo, einjähriges Bestehen von PEGIDA.

    Rückfahrt am 20.10.

    Raum Frankfurt am Main.

    Kontaktaufnahme über PI.
    Mods,meine Mailadresse könnt Ihr dann weiter geben !

  68. #74 Ralph Steinadler (08. Okt 2015 14:21)
    Ich war heute morgen total verzweifelt als PI weg war. Ich habe jetzt unter „Datei“ -> „Speichern unter“ alles gespeichert falls PI jetzt noch mal offline ist kann ich alles auf meinem PC nachlesen

    ###############################################

    Ja, das haben Sie ganz brav gemacht, ein echter Nerd. Sie speichere mir auch immer ihre Beiträge, falls ich mal nicht mehr einschlafen kann….

  69. Bleibt stark und macht weiter so. Wir brauchen PI als Plattform, wo man sich unabhängig informieren und artikullieren kann.

    Ich bin stolz auf euch !!!!!

  70. #60 Anja Reschke (08. Okt 2015 14:01)

    Seltsam. Wer könnte ein Interesse daran haben, PI zu schaden? Unsere Linksintellektuellen haben doch sowas sicher nicht nötig…oder?

    ————————————-

    Das haben DIE auf keinen Fall nötig . Die sind doch sooooo souverän . 🙂

  71. #79 Waldorf und Statler

    Merkels „neue Fans“ waren gestern in Erfurt auf der Straße und sind auch am kommenden Montag wieder in Dresden unterwegs.

    Also die heutigen Medien unterscheiden sich nicht wesentlich von den SED-Zentralorganen im Jahre 1989. Ich würde sogar sagen, die sind um ein Vielfaches schriller. Wenn die Lügenpresse mal hier nix mehr verkauft, in Nordkorea ist für die immer eine Redaktionsstube frei.

  72. #67: Wer weiß was die sich noch einfallen lassen,besonders vor den sg. Wahlen.

    Zum Beispiel das: Sie haben wohl jetzt die GMS bezahlt, damit sie nur einen Tag nach Forsa (7%) mit 5% dagegen furzt. Warum sollten die AfD-Werte plötzlich so deutlich sinken?

  73. Petition für ein Mißtrauensvotum gegen Merkel:

    https://www.change.org/p/wir-fordern-den-rücktritt-der-bundeskanzlerin-dr-a-merkel-und-sofortige-neuwahl-der-bundesregierung-resignation-of-the-german-chancellor-dr-a-merkel-and-immediate-reelection-of-the-german-government

    Stand jetzt: über 150.000 Unterzeichnungen.
    Bitte helft dabei, die Petition zu verbreiten, stellt den Link in sämtliche Foren.

    Einen Flyer mit QR-Code für die Petition gibts zum beidseitig ausdrucken unter diesem link:
    http://www.directupload.net/file/d/4132/ygbyo4bb_pdf.htm

  74. WICHTIG!!!!!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=-XzeB6Ol1LA – bitte alle die Will/Merkel-Farce von gestern anklicken und disliken.
    Sonst glauben Mainstream-Medien konsumierende Menschen noch, das die Merkel beliebt ist und recht hat.

    Bitte jetzt handeln, für unsere Zukunft in Freiheit und Gerechtigkeit.

  75. @ #88 logisch denken kann helfen (08. Okt 2015 14:38)

    Denk mal logisch und überlege, wen so ein „Dislike“ in der echten Welt (oder auch der virtuellen, außerhalb von Zoos wie Facebook und Google) interessiert.

  76. Man bin ich froh, dass ihr wieder online seit.
    Vielen Dank an euch.
    Meine Spende geht raus und sie kommt von Herzen!

  77. #91 Murphy

    denk sie mal lieber logisch, das sich bei vielen Leute eine Meinung bilden kann, durch solche Video`s, Reaktionen, Meinungen…etc. – somit sehen sich vielleicht mehr Leute dazu angespornt ihre jahrelange Gehirnwäsche in Frage zu stellen.

    was war an meinen Vorschlag jetzt falsch? – waren Ihnen 2 Mausklicks etwas zuviel?

    unglaublich,
    ihr Ego und dummen Kommentare bitte vor der Tür lassen.

  78. #74 Ralph Steinadler (08. Okt 2015 14:21)
    Ich war heute morgen total verzweifelt als PI weg war. Ich habe jetzt unter „Datei“ -> „Speichern unter“ alles gespeichert falls PI jetzt noch mal offline ist kann ich alles auf meinem PC nachlesen

    Das ist einfach nur toll! Dann sind Sie ja immer top-aktuell informiert. Sicher haben Sie sich als echter nerd auch die Zeit genommen, vorher alle Satzzeichen aus den abzuspeichernden Texten zu entfernen.
    Zur Feier des Tages schenke ich Ihnen noch ein Säckchen voller kleiner ’s‘.

  79. @ #84 Dunkeldeutscher_XYZ (08. Okt 2015 14:31

    Merkels „neue Fans“ waren gestern in Erfurt auf der Straße und sind auch am kommenden Montag wieder in Dresden unterwegs….u.s.w.

    Die neuen Fans

    die Alkoholika Merkel wollte wohl ihren “ neuen “ Fans SPD und Linke, die sich im übrigen untereinander mit Genosse anreden gestern, am 7.Okt. dem Geburtstag der “ DDR “ eine Freude machen, hoffentlich hört das mit der kranken Frau bald auf !

  80. Angst und bange kann es einem werden wenn man hört wie Merkel Dinge sagt wie:

    „…es gibt in der Asylfrage keine Obergrenzen…“

    oder

    „..ist mir doch egal ob ich schuld bin am Zustrom der Asylanten. Jetzt sind sie halt da….“

    „und ja die deutsche Gesellschaft wird sich verändern..“.

    Die deutsche Gesellschaft soll sich also verändern? In was denn?

  81. #98 Nikita Bush (08. Okt 2015 14:51)
    #63 Murphy
    Wer, denken Sie, steht hinter der Abschaltung des PI?
    ++++

    Schweinsgesindel!
    Wer sonst?

  82. #86 Baerbelchen

    „Warum sollten die AfD-Werte plötzlich so deutlich sinken?“

    In den tatsächlichen Umfragewerten der Institute ist die AfD schon länger deutlich über 5%. Davon kann man ausgehen. Nur werden diese sogenannten Rohdaten nicht veröffentlicht, sondern entsprechend manipuliert interpretiert, um angebliche statistische Fehlerquellen auszugleichen. Durch die Angabe von +- 2,5% unter den Umfragen versuchen die Institute sich von dieser Manipulation reinzuwaschen.

  83. Diese Form von ehrlicher, demonstrativer Ungewissheit ist ❗ „geschickt“.

    Merkel stellt damit sämtliche Kritiker bloß, die behaupten, man könne mit Millionenzahlen zu Flüchtlingen um sich werfen.

    In gewisser Weise hat Merkel aber auch keine andere Wahl, als um Geduld und Vertrauen zu werben.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-redet-bei-anne-will-ueber-fluechtlingskrise-klartext-a-1056730.html

    ——————————–

    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Angela-Merkel-will-EU-Aussenpolitik-umkrempeln

    Demnach sollen 800 Millionen Euro bereitgestellt werden, um Migranten ohne Bleiberecht abzuschieben.

    Nach Angaben der EU-Kommission verlassen nur 40 Prozent aller abgelehnten Asylbewerber tatsächlich Europa.

    Bei dem Ministertreffen geht es auch um eine EU-weite Liste sicherer Herkunftsländer, in die Flüchtlinge rasch abgeschoben werden können.<<

    ——————————————-

    ttp://www.focus.de/politik/deutschland/fluechtlingskrise-bayerischer-landrat-die-ansprueche-steigen_id_4998699.html

    Hans Rampf, Landshuter Oberbürgermeister, CSU: „Die Aufnahmekapazitäten sind ausgeschöpft. Es gibt ein Übermaß an unbegleiteten Jugendlichen, die uns umtreiben. Was unsere größte Sorge ist, sind die Wohnungen. Wenn keine Fördermaßnahmen aufgelegt werden, dann wird es uns zerreißen. Die Belastungsgrenze ist erreicht. Wenn noch mehr Flüchtlinge kommen, drohen Spannungen in der Bevölkerung. Dabei soll die Unterbringung ja der Integration dienen – und nicht der Ghettobildung.“

    Josef Pellkofer, Bürgermeister von Dingolfing, Freie Wähler: „Es wird eine Herkulesaufgabe, die Flüchtlinge durch den Winter zu bringen. Der Verteilungsschlüssel innerhalb Deutschlands und Europas muss korrigiert werden. Es kann nicht sein, dass Flüchtlinge illegal durch Österreich durchgeschleust werden bis nach Bayern – und der Staat schaut zu. Wir werden uns alle anstrengen, die Probleme zu lösen. Auch die Flüchtlinge müssen ihren Beitrag leisten. Leider fehlen Wille und Fähigkeit, Deutsch zu lernen, öfter als man glaubt.“<<

    ——————————————–

    ttp://www.focus.de/politik/deutschland/irre-gruenen-forderung-bei-maischberger-kuenast-fordert-im-einsatz-bei-muslimen-sollten-polizisten-die-schuhe-ausziehen_id_4997083.html

    In der ARD-Talkshow sagte Kambouri am Dienstagabend: „Die Gewalt geht überwiegend von Migranten aus muslimisch geprägten Ländern aus.“ Künast hatte prompt einen Tipp für Kambouri parat: Die Grünen-Politikerin riet der jungen Polizistin, sie solle selbst mehr Respekt gegenüber muslimischen Migranten zeigen – und im Dienst auf Socken laufen.

    Überhaupt sei ihr in den Gesprächen der letzten Wochen immer wieder aufgefallen, wie realitätsfern einige Politiker und Journalisten in Deutschland argumentierten.

    Seit der Veröffentlichung ihres Buches „Deutschland im Blaulicht – Notruf einer Polizistin“, wird Kambouri häufig zur Flüchtlingskrise zitiert und zu Interviews eingeladen.<<

    ———————————————-

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/verfassungsgericht-staerkt-rechte-von-demonstranten-a-1056815.html

    Die Polizei darf die Identität von Demonstranten nur dann feststellen, wenn "konkrete Gefahr" droht. Das hat das Bundesverfassungsgericht beschlossen.<<

    Have a nice day.

  84. #99 eule54 (08. Okt 2015 14:53)
    #98 Nikita Bush (08. Okt 2015 14:51)
    #63 Murphy
    Wer, denken Sie, steht hinter der Abschaltung des PI?
    ++++

    Schweinsgesindel!
    Wer sonst?

    Gerade gestern?
    Das Ferkel.
    Wer sonst?

  85. bin ih froh,dass PI-News wieder online ist.Da haben die Gutmenschen wohl wiederMaaslos zugeschlagen.
    Toll,dass es wieder klappt! 🙂

  86. Sehr gut, daß Ihr wieder erreichbar seid. Danke für die Mühen.

    Man kann jetzt sehr klar die Konturen des Neuen Reiches sehen: Mißliebige Kritiker werden totgeschwiegen, ausgegrenzt und abgeschaltet.

    Im TV sind kritische Journalisten nicht mehr anzutreffen, nur speichelleckende Stichwortgeber (A.Will), denen keine Körperöffnung Merkels zu warm ist um nicht hineinzukriechen.

    Und obendrein hat Frauke Petry jetzt eine private Affäre, die mit Sicherheit jetzt auch als Munition gegen uns dienen wird und die AfD ausschalten soll.

  87. #104 Wutmensch (08. Okt 2015 14:57)

    Bei der Petry Affäre muss man sich halt trotzdem fragen: Was soll das? Gerade jetzt wo die AfD im Aufwind ist und Björn Hockes Demonstrationen Wind aufnehmen kommt Frauke Petry mit so einer Meldung um die Ecke? Obwohl alle christlichen Werte ganz klar dagegen sprechen? Obwohl ihre 4 Kinder jetzt ohne Mutter aufwachsen müssen?

    Das ist nichts was die Presse erfunden hat, sondern eine Meldung die ganz bewusst von Frauke Petry platziert wurde weil ihr nicht gefällt wie die Erfurter AfD Demonstrationen ohne sie trotzdem so erfolgreich verlaufen. Sie muss sich wieder ins Gespräch bringen, koste es was es wolle.

  88. Würde gerne PI unterstützen, aber nur mittels PayPal oder Moneybookers lieber nicht. PayPal/Moneybookers ist neben Faceblöd für mich ein absolutes no go.

    Bei klick auf „3. Überweisung: Bankverbindung auf Anfrage.“ steht im neuen Tab nicht!!

    Bei JF gehts doch auch mittels Einzugermächtigung warum nicht bei PI und auch nicht bei Tichys Einblick. Haben die das nicht nötig?

    Habe denen schon 2 Mal eine Mail eine gesendet, aber nie darauf eine Antwort erhalten. Ok, dann lese einfach KOSTENLOS!

    LG
    Andreas

  89. #74 Ralph Steinadler (08. Okt 2015 14:21)

    Ich war heute morgen total verzweifelt als PI weg war. Ich habe jetzt unter „Datei“ -> „Speichern unter“ alles gespeichert falls PI jetzt noch mal offline ist kann ich alles auf meinem PC nachlesen

    Da ist er wieder! Adler-Ralle, mein Lieblings-Troll!

    Ralle, wo ist denn Kumpel Paxo? Noch in der Ganztagsbetreuung?

  90. #108 Ralph Steinadler

    Das Menschen sich mal trennen, ist nun mal so. Es ist auch so, dass die Kinder beide Eltern behalten. Wenn Frauke Petry da mit ihrem Ex-Mann eine gute Lösung gefunden hat, dann ist das lobenswert.

    Zudem möchte ich mal anmerken: Das Private ist privat. Wenn nicht die Lügenpresse ständig Dünnschiss schreiben würde, wäre Frau Petry sicher nicht mit ihren persönlichen Verhältnissen an die Öffentlichkeit gegangen.

    Es nötigt Respekt ab, dass sie trotzdem ihr politisches Amt weiter ausübt. Hier also von einer „Affäre“ zu schreiben, ist vollkommen unangebracht. Wenn Frau Petry wie der Laberpfaffe in polygamen Formationen leben würde, dann bestände dazu Anlass.

    Ich denke, Frau Petry wird ihren Weg gehen. Aber das ist alles ihre Privatsache und das haben wir zu respektieren. Wir sind doch nicht so dämlich wie die Lügenpresse.

  91. Hurra – PI-News ist wieder da! Habe spontan 10 € gespendet. Macht weiter so – ihr seid der freiheitliche Leuchtturm in der Finsternis der Meinungsdiktatur.

  92. OT,-.….Meldung vom 8. Oktober 2015

    Bernau: Sexueller Übergriff auf Kind – Polizei bittet dringend um Mithilfe!

    Bernau: Wie uns die Polizeiinspektion Barnim soeben mitteilt, kam es zu einem sexuellen Übergriff auf einen 14-jährigen Jungen.

    “Am 21.07.2015 begegnete ein 14-ja?hriger Junge auf dem Treidelweg am Finowkanal (zwischen Seniorenheim Vivatas und Kleingartenanlage) einem ihm Unbekannten. Dieser sprach ihn in gebrochenem Deutsch an.
    Als der Jugendliche nicht reagierte, hielt der Mann ihn fest und griff an seinen Unterleib. Der Junge wehrte sich und es gelang ihm, sich letztlich losreißen. Mit folgender Beschreibung sucht die Polizei nach dem unbekannten Mann:

    Er ist 32 bis 41 Jahre alt, ungefa?hr 185 cm groß und von sportlicher, kra?ftiger Gestalt. Der Mann trug zum genannten Zeitpunkt braun-schwarze, gegelte, lockige, kurze Haare. Die Augenfarbe wird als dunkel beschrieben. Der Unbekannte fu?hrte ein weißes Mountainbike mit sich, welches mit roten Flammen auf dem Rahmen verziert war. Die aufgezogenen Reifen sollen fu?r ein Mountainbike zu schmal sein. Wer außer pro Asyl erkennt den Mann auf dem Phantombild und kann sagen, wo er sich außer im Asylheim aufha?lt?
    https://bernau-live.de/bernau-sexueller-uebergriff-auf-kind-polizei-bittet-dringend-um-mithilfe/

  93. Der Angriff gegen PI erfolgte zeitgleich mit dem Propaganda-Auftritt unserer Schlepperkönigin bei Anne Will!

    Da besteht eine kausaler Zusammenhang.

    Deshalb PI unbedingt diese Sendung thematisieren.

    Und Gott sei Dank ist PI wieder online!

    🙂

  94. #115 Ralph Steinadler (08. Okt 2015 15:00)

    #104 Wutmensch (08. Okt 2015 14:57)

    Bei der Petry Affäre muss man sich halt trotzdem fragen: Was soll das? Gerade jetzt wo die AfD im Aufwind ist und Björn Hockes Demonstrationen Wind aufnehmen kommt Frauke Petry mit so einer Meldung um die Ecke? Obwohl alle christlichen Werte ganz klar dagegen sprechen? Obwohl ihre 4 Kinder jetzt ohne Mutter aufwachsen müssen?

    Das ist nichts was die Presse erfunden hat, sondern eine Meldung die ganz bewusst von Frauke Petry platziert wurde weil ihr nicht gefällt wie die Erfurter AfD Demonstrationen ohne sie trotzdem so erfolgreich verlaufen. Sie muss sich wieder ins Gespräch bringen, koste es was es wolle.

    Adler-Ralle dreht wieder auf. Bitte nicht füttern!

    Leute, Ralle ist ein typischer linker Troll, der sich hier über PI lustig machen will. Geht einfach mal auf das Blog dieses Legasthenikers und ihr werdet sehen, was ich meine.

  95. @ PI

    Und bitte nehmt ich aus der Moderation!

    Es ist mir gar nicht bewußt, dass ich zum Schusswaffengebrauch aufgerufen haben soll.

    Das war bestimmt ein Versehen.

    Ich bin ein langjähriger und überzeugter Anhänger von PI. Es tut mir leid.

    Also bitte nehmt mich aus der Moderation. Nicht dass ich die vielen Stunden für PI im Netz, aber auch bei PI-Veranstaltungen vor Ort noch bereue werde.

    Vielen Dank schon im Voraus.

    (***Mod: erledigt und befreit, aber bitte künftig darauf achten. Vielen Dank!***)

  96. Die DDoS Angriffe können auch von vielen anderen Seiten kommen, muss nicht der Klassenfeind sein!

  97. Wenn diese Seite oder auch fb abgeschaltet wird, haben wir ein Problem. Aufrufe, Verabredungen wird es dann nicht mehr geben.
    Vielleicht sollte man sich in größeren Städten ein Sammelpunkt ausmachen, wo man dann zusammen findet. Da weiß jeder was er zu tun hat, wenn man offline ist. Denke das wird sich häufen.
    Zusammen halten Leute! !

    MERKEL MUSS WEG

  98. Übrigens steht unser Server in den USA.

    Einen DDoS-Angriff auf einen amerikanische Server stellt nach amerikanischen Recht eine schwere Straftat dar.

    Haben wir keine Fans in den USA, die da einen Strafantrag bei der FBI machen können?

    🙂

  99. WICHTIG!!!!!!

    unglaublich, – der erste Upload der Merkel/Will-Propaganda wurde gelöscht und wieder neu bei youtube reingestellt, da er schon etwa 1/3 mehr Dislikes als Likes hatte.

    jetzt schon 4 x bei youtube hochgeladen, – BITTE ALLE DISLIKEN!!

    https://www.youtube.com/watch?v=8IiEmD2_rMY
    https://www.youtube.com/watch?v=-XzeB6Ol1LA
    https://www.youtube.com/watch?v=JcSXYEobP0s
    https://www.youtube.com/watch?v=3NdqUaMP75I

    Wer noch in Zukunft ein Leben in Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit will, sollte BITTE ALLE 4 DISLIKEN (2 schnelle Mausklicks x4)

  100. Danke Leute!

    Ich denke, wir sind wohl schon im Krieg.

    Man kommt sich ohne PI dieser Tage und obwohl ich es noch gar nicht lange nutze geradezu hilflos vor, wenn man sich allein aus den Lügen- und Lenkmedien informieren muss. Der reinste Blindflug.

    Was allein SPON, heute für eine quirlte Scheiße verbreitet hat übertrifft deren wöchentlichem Ausstoß an geschleudertem Dreck inzwischen um ein mehrfaches. Da geht es darum, das ja im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus aus den Flüchtlingsunterkünften später Sudiheime werden, ein anderen Artikel, meint, der Zuwanderung sei eine Art Konjunkturprogramm für Deutschland und die Krönung ist das hier:

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/debatte-um-fluechtlinge-deutsche-werte-manipuliert-kolumne-a-1055770.html

    Werte werden verdreht, aberkannt oder spielen keine Rolle mehr. Verstanden habe ich allerdings nicht all zu viel, denn es ist einfach nur krank. Man kann sich dort nicht mal ansatzweise reindenken und spürt lediglich, dass da jemand versucht mit dem Hammer Dinge passend zu machen, die nie passen werden.

    Nachmals danke, dass ihr wieder da seid. Spende kommt.

  101. Petry-Affäre?

    Ach….. ohne das zu wissen, schrieb ich heute morgen noch zu Mitstreitern, dass es völlig unerheblich ist ob jemand Vorstrafen hat wie Bachmann oder nicht, dass der Gegner nämlich nach langem Wühlen IMMER was finden wird, wenn jemand konservativ ist, dass dann halt die Doktorarbeit dran glauben muss oder dass plötzlich rauskommt, dass er seine Frau betrogen hat oder oder oder. Da werden die Linken mit ihrer freien Liebe dann aber plötzlich GANZ moralisch.

    Währenddessen herrscht aber auf der „guten“ Seite ein regelrechtes Sodom und Gomorrha, was das Privatleben angeht! Ein bigamer Pfarrer als Präsi, eine kinderlose, zum zweiten Mal verheiratete „Mutti“, die den Namen von Nummer Eins trägt (das gehört verboten), Kasperleköppe wie Schröder und Fischer, deren Hobby heiraten ist (fünfmal? sechsmal?), Lafontaine und Wagenknecht, die sich schon öffentlich besprungen haben, als beide noch anderweitig verheiratet waren… aber da ist das ja alles egal, da muss man doch tolerant sein gegenüber gleichberechtigten Liebes- und Lebensentwürfen. Es ist ja auch voll Autobahn, Pobereit zu sagen, nicht aber Schwesterwelle.

    Merke: Quod licet Jovi, non licet bovi.

  102. Boah und ich dachte jetzt wäre es mitPI vorbei. Habe nicht mal den Notfallblog gespeichertgehabt. Ich bräuchte mal die Adresse.
    Thx

  103. Und zum Thema wer das war mit den DDoS-Angriffen:

    Da gibt es viele Möglichkeiten.

    Linke, bekiffte Informatikstudenten, auch Hacker genannt, die glauben, das Gute vollbracht zu haben.

    Islamisten, Flüchtlingsverbände, vom Scheich von Katar bezahlte Bückbeter-Freunde. Nur: Haben die das Know-how dafür?

    Oder doch von ganz oben, im Auftrag von Maas und Mutti.

    Oder Gauck hat tatsächlich dem Schwarzen im Weißen Haus gesteckt, was er zu löschen hat. Aparte Theorie.

  104. 134 logisch denken kann helfen (08. Okt 2015 15:22)

    WICHTIG!!!!!!

    unglaublich, – der erste Upload der Merkel/Will-Propaganda wurde gelöscht und wieder neu bei youtube reingestellt, da er schon etwa 1/3 mehr Dislikes als Likes hatte.

    jetzt schon 4 x bei youtube hochgeladen, – BITTE ALLE DISLIKEN!!

    https://www.youtube.com/watch?v=8IiEmD2_rMY
    https://www.youtube.com/watch?v=-XzeB6Ol1LA
    https://www.youtube.com/watch?v=JcSXYEobP0s
    https://www.youtube.com/watch?v=3NdqUaMP75I

    Wer noch in Zukunft ein Leben in Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit will, sollte BITTE ALLE 4 DISLIKEN (2 schnelle Mausklicks x4)

    ———

    Done!

  105. – Macht euer Design bitte endlich „responsive“, dazu wird man nur etwas am CSS ändern müssen, Prozent statt fester Zahlen.
    – Akzeptiert bitte Bitcoin für Spenden, auch wenn nur wenig rein kommen sollte, auf diesem Weg.

  106. Gott sei gedankt wieder vernünftige Medienerstattung.

    Hatte seit gestern kein PI mehr.

    War bestimmt die Mutti die versucht den Stecker zu ziehen.

    Ich würde scho sehr oft mit Mailbomben zu gemacht,aber wie Phönix kommen wir immer wieder und sind da.

    PI danke danke das ihr es immer wieder schafft.

    Großes Lob.

  107. #140 Baerbelchen

    Ich glaube im Auftrag von ganz „Oben“, da es ja zeitlich direkt vor Merkels Fernsehauftritt geschah.

    Passend dazu: Merkels „Treffen“ mit den Intendanten (30.9.) und ihre kürzlich Aufforderung an Mark Zuckerberg Facebook zu zensieren.

  108. #144 Midsummer:

    Natürlich ist das alles kein Zufall, habe im Notfall Blog gelesen, dass auch die AfD-Seite tot ist/war, auf yahoo wird auch immer mehr zensiert und gelöscht, das muss von recht weit oben gesteuert sein, Maas hat sich ja schon Fratzenbuch vorgeknöpft, das passt dann alles ins Bild. AfD, Pegida, PI sind im Aufwind, da muss man doch was dagegen tun! Mutti muss den Friedensnobelpreis kriegen und 2017 wieder antreten und mit absoluter Mehrheit gewinnen, das ist der Plan, den darf keiner stören, der ist alternativlos. Mal gucken, wann Seehofer tot in der Badewanne liegt oder so. Ich traue denen langsam auch wirklich echt alles zu.

  109. #139 Ein_Zeitgeist (08. Okt 2015 15:24)

    Boah und ich dachte jetzt wäre es mitPI vorbei. Habe nicht mal den Notfallblog gespeichertgehabt. Ich bräuchte mal die Adresse.
    Thx

    Google-Suche: pi-news notfallblog .. und schon sind sie geholfen 😉

  110. Hallo, liebe Leute, habe das gerade mit dem Toleranzgesetz gelesen und auf you tube das Video angeschaut, ist das jetzt ein Witz???? Ich komme mir vor wie im Horrorfilm….da kann man ja nur noch Angst kriegen. So etwas kann doch nicht stimmen…mir kamm Madam Merkel bei Madam Will schon gestern wie eine Marionette vor, die war doch gar nicht anwesend, sie spulte nur ihren Faden ab, sah nicht ins Publikum….was wird hier mit uns gespielt? Flutet man uns erst mal die ganzen Ausländer hier rein, damit wir abgelenkt sind und inzwischen bekommen wir einen Maulkorb verfaßt? Das dürfen wir uns nicht gefallen lassen, da war ja die DDR ein Traum dagegen!
    Ich habe so langsam duie Schnauze voll!

  111. Schon Konfuzius wusste, dass, wer die Wahrheit sagt, ein schnelles Pferd braucht (…. oder mein schnelles Auto 🙂

  112. Könnte die STASI, die noch immer ihre schmutzigen Hände mit im Spiel hat, mal wieder PI unter Beschuss genommen haben?
    Wenn dem so ist, dann muss sich Deutschland warm anziehen!

  113. Merkel heute in Wuppertal:

    In bundesweit vier Parteikonferenzen will die CDU-Spitze ihre geplanten Programmreformen mit der Basis erörtern.

    Dafür geht Parteichefin und Kanzlerin Angela Merkel auf Tour quer durch Deutschland. Erste Station ist am Donnerstagabend (18.00 Uhr) Wuppertal. Die CDU hatte vier Kommissionen eingesetzt, die sich mit den Themen Arbeit, Bürgergesellschaft, Lebensqualität und Nachhaltigkeit sowie einer Reform der Parteiarbeit befasst haben. Die CDU soll vor allem für Frauen, junge Leute und Einwanderer attraktiver werden.

    http://www.focus.de/regional/wuppertal/parteien-merkel-wirbt-an-der-basis-fuer-moderne-programmatik_id_4998499.html

    – Merkels Auftritt gestern war sehr aussagekräftig: Sie hat verbissen das Wort „Deutsche“ vermieden. Vom „deutschen Volk“ spricht sie grundsätzlich nicht.
    Ihren Amtseid verdrängt sie wohl:
    „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

    – Merkel hat angedeutet, dass es Visafreiheit für Türken geben wird, damit Erdogan weniger Asylanten in die EU schickt. Ein übler Kuhhandel.
    Visafreiheit für Türken bedeutet: Mehr Importbräute, mehr Zwangsehen, mehr Unterwanderung, weniger Integration

    – Merkel hat gestern auch im EU Parlament gesprochen. Dort fühlt sie sich am wohlsten:
    Als Königin von Europa.

    Mit Deutschland verbindet sie nichts. Sie hat keine Kinder und keine Patenkinder. Zu ihren Geschwistern hat sie auch keinen Kontakt.

    Angela Merkel ist völlig von der Rolle. Total entrückt. Sie sieht sich als Königin von Europa oder Weltverbesserin bei der UNO. Dafür wurde sie jedoch nie gewählt.
    Merkel bricht jeden Tag ihren Amtseid, sie fügt dem deutschen Volk jeden Tag Schaden zu.
    Jetzt bringt sie sogar noch die osteuropäischen Nationen gegen Deutschland auf.

    Die beste Rede hielt gestern im EU Parlament Richard Sulik:

    Asylkrise: Richard Sulik – Angela Merkel verstößt gegen das Deutsche Grundgesetz
    https://www.youtube.com/watch?v=dR2kYp6RbXo

  114. gut, dass pi zurueck ist, Glueckwunsch.
    Diese website ist im Kampf gegen Luegen, Vertuschung, Verdummung und dem Merkel-Ferkel Regim unverzichtbar.

    Ich hoffe, dass Ihr pi wieder stabil auf Sendung halten koennt,

    wenn es sein muss mit Hilfe von Trump und Putin, den Hoffnungsschimmern, dass die sozialistische Selbstzerstoerung des Westens aufhoert, mit ihr die politische Korrektness pc, dafuer Rueckkehr zur Dominanz seiner konservativen Werte, Moral, Sitten, Tugenden, Patriotismus, Nationaler Stolz statt internationaler kultureller Niedergang, gewinnt,

    durch den Zusammenbruch des Willkommenswahns europaweit, des Luegenregims Merkel, der Aufloesung der EU/Euros, Rueckkehr zu nationalen Grenzkontrollen und volle Kontrolle ueber den Nationalstaat vom Nationalstaat und seinem Parlament.

  115. „Und gehn mir die Argumente aus, hau ich ne dDos-Attacke raus“ (alte Gutmenschen-Weisheit)

  116. #36 Freistaatler-DD

    Packen Sie endlich auch Sachsen-Anhalt mit in Ihren Text, denn die wählen auch am 13. März ihren Landtag neu.

    Danke.

  117. O,O,bin ich froh, PI ist wieder da, bereits seit gestern Abend auf PI geklickt war ich erschrocken, wieder die Verräter Deutschlands am Werke, erst heute am Nachmittag, O Wunder, meine liebste Sendung ist wieder da. Liebe Leute die Ihr für uns arbeitet, meinen Herzlichen Dank, da mir PI seit sieben Jahren unentbehrlich, sehr wichtig ist, denn diese linke Lügenpresse, Lügen-Medien kann man getrost vergessen. Grüße aus der Farbenstadt am Rhein.

  118. Die Linksfaschisten sollten sich im Klaren sein: die Wahrheit, ist sie auch noch so unbequem, lässt sich nicht unter drücken.

    Ich habe gerade gestern mit jemandem (wir bezeichnen uns beide als Exlinke) drüber gesprochen:

    Wären die Grünen und Co ihren Weg der System- und Gesellschaftskritik der achtziger Jahre konsequent weiter gegangen, wären sie heute wahrscheinlich die erste Anlaufstelle für jeden Islamkritiker. Das gilt für das gesamte, ehemals linke, Spektrum. Wahrscheinlich haben nicht Leute wie ich die Seiten gewechselt, sondern das „linke“ Spektrum selbst. So kommt es mir oftmals vor.

    Das, was sich heute „links“ schimpft, ist in Hinsicht der Wahrheit, so kompliziert sie im Detail auch sein mag, einfach nur erbärmlich. Sie sind tatsächlich die neuen Wegbereiter des Faschismus auf allen Ebenen. Die „Neu-Rechten“ übernehmen heute faktische den Part des tatsächlichen Antifaschismus. Deshalb bin ich heute gern rechts.

    Rechts für eine deutsche Identität, für eine europäische Identität, für Wertebewusstsein, für Aufklärung und Demokratie, für kritischen Diskurs, auch für soziale Gerechtigkeit.

    An die heutigen Linken: geht mal in Euch. Hinterfragt mal Euer Weltbild, hinterfragt mal Euch selbst. Vielleicht geht dem einen oder anderen doch noch mal ein Lichtchen auf.

  119. Es gibt nur noch eine Chance – das Volk (also wir) muss unbedingt handeln. Da helfen keine friedlichen Demos, keine Buttons – Sticker – Petitionen – da hilft nur eines – unmittelbare ***Gelöscht!***. Alles andere ist Wischiwaschi und gibt dem Feind (Politik und Staats-Medien) nur Gelegenheit, sein mieses, dreckiges Spiel zu finalisieren, sprich Deutschland abzuschaffen!
    Und nicht vergessen, zu den Feinden zählen auch die Vollpfosten, die Merkel zujubeln und dieser Volksverräterin damit den Weg ebnen!

    .
    ***Moderiert! Bitte keine gesetzwidrigen Aufrufe! Mod.***

  120. ICH WOLLTE 50 EURO SPENDEN MIT MEINER MASTERCARD.

    scheinbar geht das nur über PayPal…….

    Ich will KEIN PayPal Konto ! ! !

    schade

  121. 130 der willi (08. Okt 2015 15:09)

    Wegen dem Brand in Tröglitz wurde ein Verdächtiger ermittelt und dem Haftrichter vorgeführt.
    Komischerweise werden keine weiteren Details herausgegeben und die Medien berichten auch nur nebenbei.
    Sollte man mal im Auge behalten.

    ——————————————-
    Wenn es ein Asylant war, der endlich von Merkellinchen sein versprochenes Haus haben wollte, dann wird es wohl mit sporadischer Selbstentzündung enden. Bei einen deutschen Täter wäre in der Lügenpresse schon lange der Teufel los !

  122. Bin neu hier, lese aber seit Wochen mit.

    PI offline …. der Schreck war groß!!

    Ohne Euch geht gar nicht!

    Macht weiter so!!!

  123. #161 chalko: Interessiert mich schon überhaupt nicht mehr, wenn’s da irgendwo brennt. Meistens machen die das selber, entweder aus Doofheit (drücken ihre Zigaretten im Bett aus) oder ganz berechnend, um irgendwas zu erpressen. Dann gibt es noch die False-Flag-Aktionen der Antifanten, damit es so aussieht, als ob. Ganz selten waren es wirklich mal die Neonazis. Und wenn es in Tröglitz so wäre, eben, dann wüssten wir es längst und die Empörung wäre groß.

  124. Ich wundere mich nach wie vor über die auf dem Notfallblog angeblich durch PI während der Abschaltung benutzte Sprache! Die war kurz, eher stichpunktartig als in ganzen Sätzen. Dann waren „eigene“ statements durchgestrichen, was ich so auch auf dem Notfallblog noch nicht gesehen habe. Das Auffälligste war aber die Bemerkung, mit der “ unerwarteten Freizeit“ solle man doch „Etwas sinvolles“ anfangen! ( Fehler stand so im Original) diese Bemerkungen wurden nun aus dem Notfallblog entfernt!!!
    Das impliziert ja auch im Umkehrschluss, dass PI lesen sinnlos wäre! Diese Bemerkung kam mit Sicherheit nicht durch PI.
    Danke und Respekt, dass ihr es geschafft habt, Euch der Schmarotzer zu entledigen und wieder online seid!

  125. #165 -munin- (08. Okt 2015 16:58)

    #163 Mary Poppins (08. Okt 2015 16:35)

    Bin neu hier, lese aber seit Wochen mit.

    Herzlich willkommen!

    Bei der Gelegenheit für alle neuen Leser der Link zum Notfall-Blog:
    https://newpi.wordpress.com/

    Dort muss man sich allerdings separat anmelden um zu kommentieren, wie ich heute feststellen musste.

  126. #166 lemon: Das kann sein, dass jemand anders in den Notfallblog geschrieben hat und extra einen Tippfehler eingebaut hat, um damit zu beweisen, dass die Rechten zu dumm zum Schreiben sind. (Refjutschies freilich sind alles Chefärzte und Linke sind Einstein). Und dass er meinte, PI lesen sei nichts Sinnvolles oder wir seien alle arbeitslos (es soll auch Freiberufler, Hausfrauen, Großkapitalisten und Rentner geben).

    Es kann aber auch sein, dass PI das selber so verfasst hat, bei Nervosität kann man schon mal einen Buchstaben vergessen, passiert mir auch, trotz Hochschulabschluss. Und dass man was Sinnvolles während der freien Zeit tun soll, impliziert ja nicht automatisch, dass PI lesen nicht auch was Sinnvolles ist, das heißt ja nur, es gibt auch noch andere sinnvolle Dinge, wie z.B. andere Formen des Widerstands organisieren.

    Dies ist alles Spekulation, insofern wäre es doch gut, wenn einer vom PI-Team einfach mal Stellung nehmen würde und erklären würde, ob die Einträge auf dem Notfall-Blog von PI selbst kommen oder nicht. Einfaches Ja oder Nein genügt erst mal.

  127. Ich hätte nicht gedacht, dass mir diese Seite so fehlen würde, auch wenn ich einigem hier nicht zustimme. Super, dass wieder alles funktioniert.

  128. #147 Nikita Bush (08. Okt 2015 15:47)
    @#116 VivaEspana
    Ja, natürlich.
    Aber von wem bekommt das Scheingesindel und das Ferkel den Lohn?

    4x darfst du raten:

    a) von der „Stasi“
    b) von den Mullahs
    c) von den Illuminaten (Achtung: VT)
    d) vom Teufel höchstpersönlich

    Eines ist sicher: Einfahren wird das Miststück

    👿 👿 👿

  129. Schön, dass das Sturmgeschütz der Demokratie wieder online ist. (Bevor Missverständnisse aufkommen: ich meine PI) 😉

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Merkel abgesetzt werden muss.

  130. Ich hatte vor einigen Tagen gespendet, weil plötzlich wie aus heiterem Himmel eine Spendenanfrage kam. Als PI gestern „tot ging“ hatte ich kurz den Verdacht, dass meine Spende in falsche Hände kam und ich hereingefallen bin. Wäre es so, bin ich dafür, diese Hände islamkonform abzuhacken 🙂

  131. Spende ist unterwegs!

    Es braucht nun Kraft, Mut und keine Angst sich seines Verstandes und seiner Stimme zu bedienen. Als Schweizer sieht man jetzt besser denn je wie sehr sich unsere Demokratien doch im Kern unterscheiden.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz!

  132. #159 1291 (08. Okt 2015 16:26)

    ICH WOLLTE 50 EURO SPENDEN MIT MEINER MASTERCARD.

    scheinbar geht das nur über PayPal…….

    Ich will KEIN PayPal Konto ! ! !

    schade

    ———————————-

    Ich will auch kein PayPalKonto , und warte hier immer noch auf eine Kontonummer … .
    Ist sie so geheim , dass sie nicht veröffentlicht werden darf ? 🙂

  133. Was für eine Erleichterung, dass ihr wieder da seid!!!
    Ich hatte schon die Vermutung, dass es nur bei mir auf der Arbeit nicht funktioniert, weil ich dort meinen Mund nicht halten kann. Erteile mir zwar täglich Redeverbot, da ich immer und immer wieder daraufhin gewiesen werde, mit „diesem“ Thema vorsichtig zu sein. Heute hatte ich dann die Befürchtung, dass sie mir auf die Schliche gekommen sind.
    Traurig aber wahr!

  134. Nennt bitte die IPs der attakierenden, was bisher noch nie geschehen ist und vielleicht auch die Herkunftsländer!
    Mein LOIC freut sich schon die nicht genutzte Bandbreite ausnützen zu können!

  135. #177 sxe: Damit muss man leben, das kommt immer mal wieder mal vor, und keiner erklärt einem, warum jetzt genau.

  136. #180 Baerbelchen (08. Okt 2015 17:47)

    #177 sxe: Damit muss man leben, das kommt immer mal wieder mal vor, und keiner erklärt einem, warum jetzt genau.

    ——————————–

    Wahrscheinlich , weil wir so klug schreiben . 🙂

  137. #165 -munin-
    #168 1291

    Danke!!

    #168

    Davon gehe ich aus!!!

    #165 -munin-
    #167 Ottonormalines

    Danke für den Hinweis mit dem Notfall-Blog.

  138. Sie haben vier Möglichkeiten:
    1. Paypal-Zahlung an: spenden@pi-news.net
    2. Online-Zahlungen über: Moneybookers
    3. Überweisung: Bankverbindung auf Anfrage. 4. Regelmäßige Unterstützung für PI mittels
    1. Nee mag ich nicht. hab ich nicht.
    2. Nee auch nicht.
    3. Ja hatte ich öfters Angefragt
    bekam leider von euch nie Antwort.
    4. Geht auch nicht, weil ich Personen
    bezogen an viele andere auch Spende.
    So wie die beiden Michaels, denn
    byzanz hatt nun endlich ein
    neues Konto so das mein äh sein
    Geld nicht mehr Spazieren gehen muss.

    Aber der DOS Angriff hatt auch was Gutes,
    endlich mahl Zeit für euch und für uns
    in anderen Blogs fündig zu werden.

  139. #185 adebar (08. Okt 2015 18:07)
    Your comment is awaiting moderation.

    Gut war ja auch für euch.

  140. Wunderbar, dass pi-news.net sich wieder einmal nicht hat unterkriegen lassen. Ich bin ehrlich begeistert.

    „Es ist fast unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.“

    Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

  141. #176 sxe (08. Okt 2015 17:36)
    Ich will auch kein PayPalKonto , und warte
    hier immer noch auf eine Kontonummer … .
    Ist sie so geheim , dass sie nicht veröffentlicht
    werden darf ?

    @ PI würde über byzanz oder PAX Überweisen,
    was wiederum dehnen Umstände bereiten würde.
    Macht Vorschläge, aber die Pegidas freuen
    sich auch über jeden Obolus.

    warum muss ich mich bei jeder Post
    trotz Angemeldet bleiben neu Einwählen???

  142. Das hatten wir hier schon oft und härter.
    Es sollte eigentlich möglich sein das alles besser zu schützen.

  143. #189 adebar (08. Okt 2015 18:18)

    #176 sxe (08. Okt 2015 17:36)
    Ich will auch kein PayPalKonto , und warte
    hier immer noch auf eine Kontonummer … .
    Ist sie so geheim , dass sie nicht veröffentlicht
    werden darf ?

    @ PI würde über byzanz oder PAX Überweisen,
    was wiederum dehnen Umstände bereiten würde.
    Macht Vorschläge, aber die Pegidas freuen
    sich auch über jeden Obolus.

    warum muss ich mich bei jeder Post
    trotz Angemeldet bleiben neu Einwählen???

    —————————————–

    Ich hoffe auf eine Lösung . Dann geht das Geld raus .

    Betreffs “ neu anmelden “ : Wenn Du einen Kommentar schreibst , liest Du unten die Aufforderung „neu anmelden“ . Keine Ahnung warum . Du musst wieder zum Seitenanfang , also die Überschrift – und auf die Überschrift klicken . Dann kannst Du Deinen Kommnetar nach dem Runterscrollen sehen und gewöhnlich auch wieder das Kommentarfeld .
    Zumindest bei mir so . Hoffentlich habe ich das jetzt einfacher erklärt als Stoiber das mit dem Flughafen München . 🙂

    https://youtu.be/f7TboWvVERU

  144. #189 adebar (08. Okt 2015 18:18)

    Korrektur .

    „Betreffs “ neu anmelden “ : Wenn Du einen Kommentar schreibst ,.“

    Ich meinte , wenn Du einen Kommentar geschrieben hast .

  145. #189 adebar (08. Okt 2015 18:18)

    warum muss ich mich bei jeder Post
    trotz Angemeldet bleiben neu Einwählen???

    in der Adressleiste einfach das „origin“ wegmachen reicht

  146. #186 adebar (08. Okt 2015 18:07)

    Ist ja ein Ding, trifft alles 100%ig auch auf mich zu!

    Nur, 3.) daß ich nicht nach Bankverbindung gefragt habe – und also auch nicht keine Antwort erhalten haben kann. 🙂 Ist aber auch bei mir so, daß ich gelegentlich personenbezogen spende (bei einmal PRO NRW und Beatrix von Storchs Laden auch institutionsbezogen), auch an „die beiden Michaels“ (M&S), welche Formulierung ich hier auch schon wörtlich verwendet habe.

Comments are closed.