qm_laborMit Kompetenz und Know-How kontrolliert ein Expertenteam im PI-eigenen Qualitätsmanagement (QM) die Eignung der „Made in Germany“-Aufkleber für den anspruchsvollen PI-Nutzer. Es gab für alle Kriterien volle Punktzahl!

Ein kleines „Aber“ gibt es dennoch: Trotz enormer Werbewirksamkeit empfiehlt das Team, die Aufkleber nicht auf lebenden Flächen bzw. Unterlagen zu platzieren:

qm2

Ein wenig Geduld erbitten wir, denn erst nach speziellen Eignungstests für Extremsituationen – z.B. den Anti-Left-Parameter-Test – gehen die Prachtstücke in den PI-Versand.

qm

» Alle Infos zur großen PI-Aufkleberaktion hier!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

158 KOMMENTARE

  1. Hätte “ Stoppt merkel “ als Stoppschildaufkleber wie damals „Stoppt Strauss“ gut gefunden -das hat auch einen gewissen Erinnerungswert unter 68igern …welche jetzt pro Bildzeitung bzw Spiegel,Zeit usw wählen merkwürdigerweise …

  2. Schämt ihr euch nicht? Jetzt muß schon eine unschuldige Katze für eure Tests leiden! Ihr Rechten schreckt auch vor nichts zurück! Jetzt habt ihr diese militanten Tierschützer am Hals, und das geschieht euch auch ganz recht. Sie werden in das Testlabor eindringen und alle Katzen freilassen. Und das Infame dabei ist: Die Katzen werden wieder zu ihren Peinigern ins Labor zurückkehren, weil sie da immer leckeres Futter kriegten. Ja, so sind sie, die Rechten: Sie arbeiten mit den hinterhältigsten Methoden!

    Claudia Roth, Renate Künast, übernehmen Sie!

  3. Hi Leute,
    hier wurde jetzt schon mehrmals erwähnt das die Aufkleber häufiger mal abgekratzt werden. Kenne das Problem und habe mir dafür eine Lösung überlegt. Stempel freunde!!!!!
    Ich habe mir die folgenden zwei Stempel selbst gelasert.
    http://www.directupload.net/file/d/4170/bvzbrq6k_jpg.htm
    http://www.directupload.net/file/d/4170/c8cre2f7_jpg.htm
    Nur noch permanent Tinte und einen Griff bei Amazon besorgen los gehts.
    Habe mir vorgenommen JEDEN GELDSCHEIN der mir in die Hände kommt damit auszuschmücken ;).
    Hat zwei Vorteile.
    1. Keiner zerreißt sein Geld
    2. Die Verbreitungsrate ist enorm

    Vor allem freu ich mich schon, wenn ich mal, irgendeinen linken Affen damit sehe XD

    Wer interesse hat ich stelle die Vorlagen mit Photoshop und Corel her

  4. Merkel-Befall an der Katze?

    Tierschutz?

    OT:
    Ich finde ja die Ärzte klasse. Ein eher historischer Song dieser Band lässt sich zwar verbessern:

    FROMMER SCHREI NACH HIEBE

    Du bist wirklich saufromm,
    darum geht’s dir gut.
    Allah ist dir Attitüde,
    dein Gebet voll Wut.

    Gar nichts muss man dir erklären,
    weil du gar nicht wissen willst,
    höchstwahrscheinlich nicht einmal,
    warum du Laizisten killst.

    Dein blödes Frömmlertum verdient nur einfach Hiebe,
    dein affektierter Ziegenbart, der macht wohl Ziegen geil.
    Dein Scharia-Wahn führt weltweit nur zum Kriege,
    und deine Mutter, die hat für dich zu viel Zeit.

    Oh oh oh, Arschloch!

  5. #7 BoeserWolf88 (19. Nov 2015 21:36)

    Ihre Idee mit den Stempeln finde ich gut. Gibt es auch größere Stempel? Ich würde z.B. gerne ganze PI-Artikel stempeln, wissen Sie, wo man so etwas anfertigen lassen kann?

  6. #5 Biloxi (19. Nov 2015 21:34)
    Meine Katze ist auch ne rechte, egal wo die MerKel sieht, wird gekotzt.
    Die Tierschützer(feige Pack) sollen sich um die Schafe kümmern von den Moslems.

  7. Es gibt ja auch diese Katzen ohne Fell:
    http://www.grumpi.de/cache/com_zoo/images/peterbald_e2ce25eeda1cf719171203dcd1f9ca0c.jpg

    Da klappt es vielleicht besser mit dem Haften. Aber nicht auf die schrumpeligen Stellen kleben, sondern auf die glatten. Allerdings kommen diese Viecher ästhetisch nicht so gut rüber, sie empfehlen sich deshalb eher weniger als Sympathieträger.

    Hier sind ansprechendes Äußeres und glatte Klebefläche dagegen in optimaler Kombination vorhanden:
    http://www.1art1.de/images/imagel/p//p54644.jpg

    Sie soll sich vorher aber ordentlich abtrocknen und darf dann natürlich nicht mehr ins Wasser. Da nützt es ja auch nichts, da sieht es eh keiner.

  8. #8 Blue02 (19. Nov 2015 21:37)

    Ich finde ja die Ärzte klasse. Ein eher historischer Song dieser Band lässt sich zwar verbessern:

    Die Ärzte? Das ist doch die Band, die uns Patrioten immer wieder diffamiert! Ich möchte nicht als Arschloch bezeichnet werden, nur weil ich besorgt bin.

  9. Hannover kann abstimmen!

    „Darf Oberbürgermeister Stefan Schostok als offizieller Vertreter der Stadt auf einer Kundgebung sprechen, die sich offensichtlich gegen den AfD-Parteitag positioniert?“

    Scrollen!
    http://www.haz.de/

  10. #16 Thorin S

    .. Thorin S ist immerhin ein intelligenter Troll.

    Der ist so intelligent, dass es schon wieder dumm ist.

    Dennoch: Lieber ein lieber Troll, der einem den Spiegel vor Augen hält – als ein böser Troll, der sich erschreckt, wenn er sich selbst im Spiegel ansieht.

  11. Wie wärs mit:
    „Massen Mörder Moslems“
    oder
    „Willgehenskultur (nur) für Moslems – aus feindlichen Einwanderern freundliche Auswanderer machen“

  12. #6 Thorin S und #7 BoeserWolf88: gibt es keine Antifanten-Demo heute wo ihr hingehen könnt? Oder gibt es da jetzt kein Geld mehr?

  13. Super!!
    Genau die habe ich bestellt, mit der die arme Mieze „dekoriert“ wurde. 🙂
    Bestätigung diesbezüglich habe ich per Mail bekommen.
    ———————————-

    (Antwort auf Ihre Frage kommt per Mail, beste Grüße, PI)

  14. #16 Thorin S (19. Nov 2015 21:47)

    Die Ärzte? Das ist doch die Band, die uns Patrioten immer wieder diffamiert! Ich möchte nicht als Arschloch bezeichnet werden, nur weil ich besorgt bin.

    Die Ärzte sind eine peinlich-pubertäre und sich für besonders clever haltende Gruppe Bonzen, ich bezeichne aber grundsätzlich andere nicht als Arschloch. In primitiver Pausenhof-Rhetorik sind die Linken Meister; ich gönne ihnen das und will sie da nicht herausfordern.

    PI, ich bestreite den Sinn von diesem Beitrag, und die Katze hätte man auch nicht belästigen müssen.

  15. Der islamische Terroristenanführer mit dem deutschen Paß,
    ist das einer von denen, der mit uns Zonenwachtel Angie Selfies gemacht hat?

    +++ 21:14 Zeitung: Mutmaßlicher Drahtzieher von Hannover hat deutschen Pass +++
    Nach der Absage des Fußball-Länderspieles am Dienstag berichtet die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ über weitere Einzelheiten der mutmaßlichen Anschlagspläne: Unter Berufung auf ein französisches Geheimdienstpapier heißt es, dass es eine fünfköpfige Extremistenzelle gebe, deren Anführer einen deutschen Pass haben solle. Demnach waren fünf Bombenanschläge geplant, darunter drei im Stadion selbst.

  16. Hannover kann abstimmen!

    „Darf Oberbürgermeister Stefan Schostok als offizieller Vertreter der Stadt auf einer Kundgebung sprechen, die sich offensichtlich gegen den AfD-Parteitag positioniert?“

    Scrollen!

    http://www.haz.de/

  17. @Schorschin
    kann ja sein das sich hier linke Spinner tummeln aber defamieren sie nicht sofort jeden der Ihrer Meinung nach hier schaden anrichten möchte.
    Ich gehe einfach mal davon aus das sie davon ausgehen ich möchte hier irgendwelche privat Anschriften abgreifen um diese dann zu publizieren.
    Ja ich kann ihr missrauen gut verstehen heute ist das auch notwendig! Aber ich möchte den Leuten nur meine Idee unterbreiten und neue Möglichkeiten verbreiten.

    Für jeden den es interessiert das Stempelgummi(DIN A4) und die notwendigen Gerätschaften bekommt man hier http://www.troteclaser.com/de-DE/Pages/lasergeraete.aspx

    einfach mal googlen Firmen die sowas anbieten gibts genug. Ich habe glück in eben so einer tätig zu sein.

  18. Es gab für alle Kriterien volle Punktzahl!

    Welche Kriterien gab es, und wieviel Punkte gab es pro Kriterium?
    Jetzt aber Butter bei die Fische! 😀

  19. Das blöde ist, wenn man kein PayPal-Konto hat und kein Online-Banking macht, kommt man nicht an die Dinger.

  20. #38 Noddy

    Wieso denn? Artikel http://www.pi-news.net/2015/11/p483775/:

    „Zahlungsweise:
    • Per Paypal an: spenden[at]pi-news.net
    • Andere Zahlungsmöglichkeiten“

    klickst du weiter:

    1. Paypal-Zahlung
    2. Online-Zahlungen über: Moneybookers
    3. Überweisung: Bankverbindung auf Anfrage.

    Also: Mail an aufkleber[at]pi-news.net und nach der Bankverbindung fragen. Klappt wunderbar, ich habs versucht. Wo ist das Problem?

  21. Der Asyl-Wahnsinn geht unvermindert weiter.
    ÜBER ZWEI MILLIONEN FLÜCHTLINGE BIS ZUM JAHRESENDE?

    http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/11-000-Fluechtlinge-am-Wochenende-So-ist-die-Lage-an-der-Grenze-id36094447.html

    Der Flüchtlingsstrom nach Bayern bricht nicht ab: Nach Angaben der Bundespolizei kamen allein am Wochenende etwa 11.000 Asylbewerber in den Freistaat. „Die Zahlen bleiben seit Einführung der Grenzkontrollen stabil“, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Jeden Tag reisen 5000 bis 6000 Flüchtlinge ein…
    Hat sich die Situation trotz des anhaltenden Flüchtlingstroms nach Bayern also entspannt? „Ich warne davor, die Lage zu ent¬dra¬ma¬ti¬sie¬ren“, sagt Platzer. Durch die bessere Organisation sei nicht das Problem gelöst, all diese Menschen in die Gesellschaft zu integrieren.
    Der Sprecher des Innenministeriums führt aus: „Wenn der Andrang weiter so hoch bleibt, kommen bis zum Ende des Jahres nicht 1,5 Millionen, sondern weit über zwei Millionen Flüchtlinge nach Deutschland.“

    MERKEL MUSS DRINGEND WEG!
    SONST BRINGT SIE UNS ALLE UM!

  22. Wichtig: Die Sticker in und an den Schulen anbringen! Am besten auch einen an die Tür des links-versifften Lehrerzimmers kleben!!

  23. Merkel fährt nach Sicht wie Sie selbst mehrmals sagte,kein Wunder stösst Sie deshalb immer wieder gegen die Wand:

    (Aussteig aus der Atomindustrie, Haftung für hunderte Milliarden für Griechenland, Hauptverursachung des Ukrainekriegs mit 30 Milliardenzusage im Fall von deren Westorientierung vor 3 Jahren und damit der Zerstörung der Wirtschaftsbeziehungen mit Russland, lnkl. Verlust von mio. Arbeits-plätzen, Willkomenskultur für Millionen Flüchtlinge).

    Sie benutzt ergo vermutlich das Großhirn viel zu wenig!!! Stragetisches, visionäres Denken ist Ihr offensichtlich auch fremd ebenso die Chaos- und Potentialtheorie. Wer von den letzteren keine Ahnung hat ist ein potentieller Chaot, und jederzeit in der Lage das größte Chaos anzurichten!!! Mit der massenhaften Zuwanderung hat sie nun in Deutschland ein chaotisches unbeherrschbares Potential erzeugt.

    Sie war auch eine untaugliche Physikerin. Ein guter Physiker gibt seinen Beruf nicht auf, sondern entwickelt im Gegenteil sogar neue physikalische Gesetze.

    Man kann also vor der geistigen Potenz von Merkel keinen Respekt mehr haben. Es stellt sich sogar die Frage ob diese Frau krank ist. Mit so einer Politikern kann Deutschland die Zukunft nicht mehr meistern.

    Trotz dieser gravierenden Defizite, welche inziwschen für die Öffentlichkeit immer mehr erkennbar werden, will diese eigensinnige Frau weiterhin krankhaft an der Macht bleiben

  24. Unter Seehofer demontiert sich CSU selbst.

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article149051390/Die-CSU-Revolte-gegen-Merkel-ist-abgesagt.html

    Noch vor Kurzem schien der CSU-Parteitag die Stunde der Abrechnung mit der Kanzlerin zu werden. Doch Horst Seehofer stellt sich in der Flüchtlingsfrage hinter Angela Merkel.

    Schelmisch hieß es daher aus München, dass Merkel ihren Besuch ja noch gar nicht zugesagt habe. Als fürchtete sie sich zu kommen. Ein Buhsturm, ein Pfeifkonzert – alles möglich. Drei Wochen später ist alles anders. Zunächst weil sich Seehofer und Merkel inzwischen wieder mehr oder weniger über die nächsten Schritte in der Flüchtlingsfrage verständigt haben. Zwar kommen immer noch täglich um die 6000 Menschen über die bayerische Grenze, und nach wie vor beschäftigt das die Basis enorm. Aber der Streit zwischen CSU und CDU soll nicht weiter befeuert werdeny…

    Seehofer gab eine Losung an die Bezirksvorsitzenden aus, ihren Leuten klarzumachen, dass eine Revolte nicht gewünscht sei. Die große Mehrheit der 1000 Delegierten wird sich, wenn auch mit der Faust in der Tasche, daran halten.

  25. Glaubt Ihr dass Politiker die zu BLÖDE sind einen Flughafen bauen zu lassen, die die Polizei (Danke übrigens nochmals und immer wieder dieser unserer Bürgerfeindlichen Polizei) auf die Bürger hetzt um diese zu bekämpfen, die trotz Expertenmeinung S21 durchzieht bis zum bitteren Ende ….

    glaubt Ihr das die vor Aufkleber zittern ?

    da braucht es anderes

  26. Troll wo?
    Ich nehme 150 Ohren pro Stück.
    Muss nur noch mein Silberschwert mit dem passenden Öl einreiben. 🙂

  27. #42 alex mesman (19. Nov 2015 23:05)
    Merkel fährt nach Sicht wie Sie selbst mehrmals sagte, kein Wunder stösst Sie deshalb immer wieder gegen die Wand: …

    Der Wahnsinnigen tut es aber nicht weh, da ihr Kopf ja aus Beton ist.

    Die Wand wird allerdings schwer beschädigt.

  28. #42 Nickysantoro (19. Nov 2015 22:54)

    Wichtig: Die Sticker in und an den Schulen anbringen! Am besten auch einen an die Tür des links-versifften Lehrerzimmers kleben!!

    Hihi, die Linksfressen möchte ich ja bei Entdeckung beobachten! Das wäre sozusagen direkt auf Feindgebiet. Extremer wäre nur noch direkt in der Koran- oder Waldorf-Schule.

    An den Schulen: Das müsste nicht unbedingt ein Fehler sein, übrigens. Ich kann mir gut vorstellen, dass viele Schüler wie Schülerinnen extrem genervt davon sein könnten, dass die Linkslehrer ihnen ihre eigene Geschlechtlichkeit ausquatschen wollen.

    Und wer schon mal von einer Muslim-Gang auf dem Schulhof abgezogen wurde, der hat sich sowieso sein Bild machen können.

    @pi-news:

    Vor der Werbung:
    Ich hoffe, der Server steht auf sicheren, am besten außer“deutschen“ Füßen!
    Euch ist klar, dass ihr den Feind, die Grünlinksradikalinskis, direkt auf euch aufmerksam macht?
    Die sind – wie die Musels – nicht doof im Kopf, „nur“ an der Seele. Hoffe, das ist klar.

  29. #47 Schüfeli

    Die Wand wird allerdings schwer beschädigt.

    Dann verkündet Merkel wieder siegesgewiss, es sei einn Durchbruch erreicht worden.

  30. OT

    Duisburg ist BUNT !!!

    Wo Straftaten als Freizeitbeschäftigung gelten

    „Zitat aus dem Polizei-Bericht über das nächtliche Straßenleben im Stadtteil Duisburg-Laar: „Die Straße wird faktisch als eigenes Hoheitsgebiet angesehen. Außenstehende werden zusammengeschlagen, ausgeraubt und drangsaliert. Straftaten gehören zur Freizeitbeschäftigung.“ An diesem Donnerstag erörtert der Düsseldorfer Landtag den Bericht in nicht öffentlicher Sitzung.“

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148993706/Wo-Straftaten-als-Freizeitbeschaeftigung-gelten.html

  31. Kein Wunder sind die Jungen nicht zu gebrauchen, anstatt ‚Vier Fäuste gegen Rio‘ haben die sich den Schwammkopf reingezogen.

  32. #43 Schüfeli (19. Nov 2015 23:09)

    Unter Seehofer demontiert sich CSU selbst.

    Das war noch nie anders bei Seehofer. Solange für ihn der sichere Posten rausspringt (den wird er mit Merkelchen verhandelt haben), geht dem alles andere am Arsch vorbei. Das ist sein Naturell und das ist langjährig aus etlichen seiner Aktionen bekannt.

    Von Söder glaub ich übrigens nicht, dass er so eine Lusche wie Horsti ist. Könnte den Gauweiler mal beerben.

    Außerdem: Je mehr sich die CSU selbst demontiert (bzw. von Seehofer demontiert wird), desto mehr Stimmen sind der AfD sicher.

  33. Gemeinsam in den Untergang.
    FÜR WAHNSINNIGE IST DER WAHN ALTERNATIVLOS.

    http://www.n-tv.de/politik/Merkel-und-Faymann-staerken-sich-gegenseitig-article16388966.html

    In der Flüchtlingskrise verbindet Kanzlerin Merkel eine Schicksalsgemeinschaft mit ihrem ebenfalls in der Kritik stehenden österreichischen Amtskollegen Faymann. Bei einem Treffen in Berlin nennen sie ihre Politik der offenen Grenzen alternativlos.

    STOPPT DIE WAHNSINNIGE MERKEL!
    Das ist alternativlos.
    Sonst bringt sie uns alle um!

  34. #52 stefan1972 (19. Nov 2015 23:25)

    OT

    FOCUS Online exklusiv – Terror-Alarm in München! Verdächtige mit falschen Uniformen planten Anschlag mit Gasflaschen

    http://focus.de/5095893

    „Zu den Polizei-Uniformen sagte der Pressesprecher kein Wort.“

    Grins. Na, das kann ich mir denken!
    Ei, wo kamen denn nur die Uniformen her!

    Vielleicht sollte man doch wieder etwas zurückhaltender sein, Muslime in den staatlichen Polizeidienst aufzunehmen. Die Begründung, Muselmanen auf der Straße ließen sich leichter auf die ein, kommt ja einer A-priori-Bankrott-Erklärung der deutschen Polizei gleich.

    „Herr Polizeipräsident! Der gesuchte Muslim hat mich als Frau in Uniform völlig ignoriert.“
    „Tja, dann müssen wir eben wieder mehr Männer einstellen. Aber muslimische, des Respekts halber.“

    : – )

  35. #51 stefan1972

    Bei den Ausländerquoten bei der Poizei hätte bestimmt niemand Verdacht geschöpft.
    Abgesehen davon sind in München alle Moslems friedlich.

  36. #47 Schüfeli

    Die Wand wird allerdings schwer beschädigt.

    Dann verkündet Merkel wieder siegesgewiss, es sei einn Durchbruch erreicht worden.

    Merkel hat negative Potentiale erzeugt. Gegen Potentiale kommt auch eine Merkel nicht an. Je länger diese an der Macht bleibt umso mehr wird ihre Dummheit sichtbar. Sie hat die Lawine losgetreten.

  37. Ganz großes OT:

    Heute im „Talk im Hangar 7“ auf Servus TV.
    Die 2 eingeladenen Moslems wütend auf die Talkshow, schimpfen das sei alles Hetze weil die anderen eingeladenen Gäste die beiden auffordern sich konkret von den Gewaltsuren im Koran zu distanzieren und durchgehend kritische Fragen stellen.

    Diese Talkshow war großartig. Unsere deutschen nichtsehenswerten Talkshows die nach Nordkoreanischen Vorbild geführt werden können sich davon eine Scheibe abschneiden. BITTE PI EINEN ARTIKEL DARÜBER MACHEN.

    Sendung ist leider noch nicht in der Mediathek, Wiederholung läuft aber heute Nacht auf Servus-TV

  38. FOCUS Online exklusivTerror-Alarm in München! Verdächtige mit falschen Uniformen planten Anschlag mit Gasflaschen

    DER DEKADENTE SPORT FUSSBALL HAT SICH ERLEDIGT

    ODER DENKT IHR DIE SPIELE FINDEN STATT ??

    WER WILL DIE VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN ?

    M E R K E L ???

  39. Aber noch niemand hat Wähler und eigene Parteimitglieder so grob und primitiv verarscht wie Seehofer mit seinem „Ultimatum“.
    Das wird in die Geschichte eingehen.

    Wenn CSU auf dem Parteitag am 20. November Seehofer und seine wahnsinnige Freundin Merkel nicht in Stücke zerreißt,
    dann ist die Partei mausetot,
    zumindest solange wie die heutige Parteiführung nicht ausgetauscht wird.

  40. Jeden morgen schaue ich ins Internet in der Hoffnung zu lesen, dass Merkel endlich weg ist.
    Dass wir Neuwahlen bekommen. Endlich!

    Nichts, ich bekomme eine Show mit Lamya Kaddor, welche nicht redet, sondern stakkatohaft kreischt und Daniel Cohn Bendit und somit nichts.

    Mein Hass auf das Erziehungs-TV wird größer.

    Ich kann an dem Boykott nicht teilnehmen, da ich seit 30 Jahren zahle und eine Antenne am Haus habe, aber viele andere können es.

    Die FA. Sixt sei genannt.

  41. #54 Blue02 (19. Nov 2015 23:26)

    #43 Schüfeli (19. Nov 2015 23:09)
    Unter Seehofer demontiert sich CSU selbst.

    Das war noch nie anders bei Seehofer.

    Aber noch niemand hat Wähler und eigene Parteimitglieder so grob und primitiv verarscht wie Seehofer mit seinem „Ultimatum“.
    Das wird in die Geschichte eingehen.

    Wenn CSU auf dem Parteitag am 20. November Seehofer und seine wahnsinnige Freundin Merkel nicht in Stücke zerreißt,
    dann ist die Partei mausetot,
    zumindest solange wie die heutige Parteiführung nicht ausgetauscht wird.

  42. #60 Gast100100 (19. Nov 2015 23:40)

    Beim Spiegel bekommen die Mitarbeiter die Quittung für ihre Berichterstattung.

    http://meedia.de/2015/11/19/spiegel-gesellschafter-entscheiden-anfang-dezember-ueber-massiven-stellenabb/

    Schön!

    Die Zukunftspläne werden übrigens ebenso in die linke Hose gehen. Der Spiegel wird, vielleicht vor allem bedingt durch seinen Online-Ableger, nicht mehr als seriöses Informationsmedium wahrgenommen. Geschweige denn als „führendes Nachrichtenportal“.

    Leider müssen wir für die entlassenen Schmierfinken bald HartzIV von unseren Steuern zahlen.

  43. http://www.welt.de/politik/deutschland/article149021558/AfD-gibt-Merkel-eine-Mitschuld-am-Terror-von-Paris.html

    AfD gibt Merkel eine Mitschuld am Terror von Paris

    „Es ist davon auszugehen, dass die Terrororganisation IS die durch die falsche Anreizpolitik von Frau Merkel angeschwollene Migrantenflut nutzt, um aus den arabischen Ländern gezielt Terroristen und Selbstmordattentäter nach Deutschland einzuschleusen“, schreibt der AfD-Vorstand…

    Einmütig stellt die AfD-Führung fest, dass die aktuelle Terrorgefahr „grundsätzlich“ von radikalisierten Muslimen ausgehe. Auch in Deutschland sei die Gefahr real. Unter den in der jüngsten Zeit nach Deutschland gekommenen Asylbewerbern seien nämlich bereits jetzt „voraussichtlich zahlreiche nicht integrierbare Muslime, die prädestiniert sind Parallelgesellschaften zu bilden und schon jetzt ihre nationalen, ethnischen und religiösen Konflikte aus ihren Heimatländern auf deutschem Boden austragen“…

    „Vor dem Hintergrund von zu erwartenden rund zwei Millionen Asylbewerbern im Jahr 2015 eröffnet der gesetzlich geregelte Familiennachzug von geschätzten weiteren rund 8 Millionen Angehörigen die Möglichkeit, ohne Voraussetzung legal nach Deutschland einzuwandern. Dieser unkontrollierte Nachzug sprengt die Sozialsysteme und die Absorptionskraft unserer Gesellschaft“, schreibt der Parteivorstand….

    Und weil die AfD nicht glaubt, dass ihre Forderungen von der amtierenden Bundesregierung auch nur im Ansatz umgesetzt werden, rät sie zu sofortigen Neuwahlen.

  44. # BoeserWolf88
    Sehr gute Idee und Ansatzweise mit dem stempeln..
    Aber noch besser find und fand ich eigentlich Ihre Idee mit den Geldscheinen..!!! Allein schon die Vorstellung, wie die links-grün versifften Gesichter auf die Scheine schauen, hat nicht nur mein Tag erfreut, sondern auch mich erweckt diese Idee weiterzugeben…

  45. Seehofer hat durch seine letzten Aktionen gezeigt, dass er nur ein großer Blender ist. Auch er ist bei mir für alle Zeiten unten durch, mitsamt dem ganzen Regime und der Lügenpresse.

  46. ot

    Bürgermeister im Harz droht die Abwahl

    Abschätzige Äußerungen über Flüchtlinge bei Facebook

    Walkenried. Der Bürgermeister der Südharzer Gemeinde Walkenried (Kreis Osterode), Herbert Miche (CDU), gerät wegen seiner Facebook-Kommentare zur Flüchtlingssituation immer mehr unter Druck.
    Der Rat der Gemeinde will am nächsten Donnerstag bei einer außerplanmäßigen Sitzung auf Antrag der SPD-Fraktion über eine Abwahl des Bürgermeisters entscheiden.
    Miche, der auch im Kreistag Osterode sitzt, hatte auf Facebook gegen den „unkontrollierten Zuzug von Wirtschaftsflüchtlingen und Kriminellen“ polemisiert und gefordert, diese in Gefängnisse zu sperren.

    „Gefängnisse bauen, das ist auf Dauer finanziell die bessere Lösung“, schrieb er.
    Ein anderer Eintrag lautete:
    „Wir müssen unser Land verteidigen! Da die Merkel von ihrem Kurs nicht abweichen will, muss sie abtreten und zwar sofort.“

    Um den Bürgermeister abwählen zu können, sei eine Zweidrittelmehrheit von neun Stimmen erforderlich, teilte Samtgemeindebürgermeister Dieter Haberlandt mit.

    Die CDU hat sich ebenfalls von den Äußerungen des Bürgermeisters distanziert.

    Michels Äußerungen entsprächen „in keinster Weise“ dem Selbstverständnis der CDU, sagte die Vorsitzende des Kreisverbandes Osterode, Susanne Mackensen-Eder.

    Dem 62-jährigen Polizeibeamten drohen auch dienstrechtliche Folgen.
    Die Zentrale Polizeidirektion Hannover (ZPD) hat gegen den Polizeihauptkommissar disziplinarische Vorermittlungen eingeleitet.

    Beamte hätten aufgrund ihrer Wohlverhaltenspflicht darauf zu achten, wie ihre Äußerungen in der Öffentlichkeit ankommen, sagte ZPD-Sprecher Karsten Wolff.
    „Ein solches Verhalten ist völlig unakzeptabel.“

    HAZ 20.11.2015

  47. ot

    Milde für Linksfaschos:

    Demo-Dilettant kommt glimpflich davon

    Student schlägt Polizisten bei Protest gegen „Hagida“-Kundgebung / Gericht lässt es bei Geldbuße bewenden

    Die Anklagevorwürfe gegen den Mann, der bei einer Demonstration Polizisten geschlagen und mit einer Flasche beworfen haben soll, wogen schwer: gefährliche Körperverletzung, schwerer Landfriedensbruch, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

    Der 22-Jährige war am 26. Januar dieses Jahres Teilnehmer einer Demo, die sich gegen eine Kundgebung der Gruppe „Hannoveraner gegen die Islamisierung des Abendlandes“ („Hagida“) richtete.

    Doch die gestrige Gerichtsverhandlung zeigte, dass hier kein militanter und gewaltbereiter Aufrührer auf der Anklagebank saß, sondern eher ein Demo-Dilettant.

    Im Einklang mit der Staatsanwältin stellte Amtsrichter Koray Freudenberg das Verfahren schließlich gegen Zahlung einer Geldbuße von 500 Euro ein.

    An jenem Montagabend im Januar haben sich gegen 19 Uhr 240 Hagida-Sympathisanten auf dem Opernplatz versammelt, ziehen dann – abgeschirmt von starken Polizeikräften – zum Platz der Weltausstellung. Gleichzeitig in der City befinden sich 2000 Gegendemonstranten, die weitaus meisten friedlich unterwegs.
    Viele Geschäfte sind bereits vorzeitig geschlossen, aus Angst vor Krawallen.
    Nach 20 Uhr, die Kundgebung ist offiziell beendet, kommen sich die beiden Gruppen am Eck von Oster- und Karmarschstraße gefährlich nahe.
    Die Hagida-Teilnehmer skandieren „Wir sind das Volk“ und „Hier marschiert der nationale Widerstand“, aus den Reihen der Gegendemonstranten fliegen Böller und Tomaten. Die Polizei schafft es, eine direkte Konfrontation der zwei Lager zu verhindern, nimmt aber einige Störer aus dem linksautonomen Lager fest.

    Auch der 22-Jährige steht aufseiten der Gegendemonstranten. Er habe einen Polizisten derart heftig geschlagen, dass dieser trotz Schutzkleidung Schmerzen verspürt habe, lautete nun einer der Anklagevorwürfe. Und: Der junge Mann habe eine Glasflasche auf Beamte geworfen, um diese zu verletzen.

    Der Angeklagte, so stellte sich gestern heraus, ist ein Germanistik- und Geschichtsstudent aus Hannover, der gerne Lehrer werden möchte.
    An jenem Tag wollte er eigentlich ins Stadionbad – in seinem Rucksack befand sich Schwimmzeug –, doch überredeten ihn zwei Freunde, bei der Demo mitzumachen.

    Die drei leerten vorab mehrere Flaschen Bier und eine Flasche Ouzo; alle drei als Zeugen geladenen Polizisten bestätigten, dass der 22-Jährige angetrunken war.

    Die Aussagen der Beamten aus Oldenburg waren es letztlich, die dem Angeklagten eine hohe Geld- oder gar Gefängnisstrafe ersparten.

    Der geschlagene Polizist sagte, er habe keineswegs Schmerzen verspürt.
    Uneinheitlich waren die Aussagen der Beamten, in welcher Form der Student zugelangt hatte.

    Sicher schien schließlich nur, dass er die Ouzo-Flasche in Richtung Polizeiabsperrung warf – ungezielt.

    Auch versuchte sich der Student in seinem auffällig roten Pulli überhaupt nicht zu tarnen, zeigte sich bei seiner Festnahme sehr „folgsam“ und leistete keinerlei Widerstand.

    Die Einstellung des Verfahrens lässt dem jungen Mann alle Chancen, Lehrer im Staatsdienst zu werden. Die 500 Euro Geldstrafe sollten ihm eine Mahnung sein, sich künftig mit Alkoholkonsum und Halbstarkengehabe zurückzuhalten. <<

    Versoffenes, linkes Dreckspack, dass mir verbeamtet morgen auf der Tasche liegt.

    Ich mach jetzt lieber Feierabend bevor mir noch die Kotze hochkommt.

    Have a nice day.

  48. http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-11/usa-repraesentatenhaus-fluechtlinge-republikaner

    Kongress stimmt gegen Aufnahme syrischer Flüchtlinge

    Der US-Kongress hat ein Gesetz zu schärferen Kontrolle von Flüchtlingen aus Syrien und dem Irak beschlossen. Mit einer großen Mehrheit von 289 zu 137 Stimmen unterstützen die Abgeordneten die Verschärfung der Aufnahmekontrollen für Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak. Die Republikaner hatten den Gesetzentwurf zur Abstimmung gebracht, neben ihnen stimmten aber auch Demokraten für den Vorschlag.

    http://www.welt.de/politik/ausland/article148951048/US-Gouverneure-wollen-keine-Syrer-mehr-ins-Land-lassen.html

    US-Gouverneure wollen keine Syrer mehr ins Land lassen
    Wenige Tage vor den Anschlägen in Paris hatte US-Präsident Obama angekündigt, Tausende Flüchtlinge aufnehmen zu wollen. Die Mehrheit der US-Gouverneure setzt sich jetzt gegen diesen Plan zur Wehr.

    NUR DIE IRRE LÄSST SICH DURCH NICHTS BEIRREN.
    Der Wahnsinn wird weiter gehen, solange die Wahnsinnige an der Macht ist.
    MERKEL MUSS WEG!

  49. Spaßige, bunte Truppe, unsere Bereicherer.

    Immer für`n Lacher gut, die Jungs.

    Portogiese mimt Italiener und macht de Türk platt.

    http://www.bild.de/regional/hamburg/mord/mord-nach-art-des-hauses-43469926.bild.html

    Hamburg – Das nette kleine Hamburger Restaurant wurde frisch renoviert.

    Im Internet warb der Wirt: „Neuer Boden im Casa! Kommt und überzeugt Euch selbst.

    Eure Füße werden begeistert sein.“ Was keiner ahnte: Unter dem schicken Holzfußboden lag ein toter Mann!

    Getötet nach traditionellem Mafia-Rezept: erst erschossen, dann einbetoniert!

    Der portugiesische Wirt, der seine Gäste mit Italo-Küche verwöhnte (Spezialität des Hauses: Spaghetti neri mit Scampi und grünem Spargel, 13 Euro), wurde verhaftet.

    .

    http://www.bild.de/regional/leipzig/nsu/polizei-findet-verschollene-tatort-fotos-wieder-43456406.bild.html

  50. #73 suppenkasperl (20. Nov 2015 00:00)
    Seehofer hat durch seine letzten Aktionen gezeigt, dass er nur ein großer Blender ist.

    Mit seinem „Ultimatum“ konnte Seehofer vielleicht ein Paar geistig Behinderte blenden, ansonsten niemanden.

    Das war eine noch nie da gewesene Verarschung der Wähler und eigenen Parteimitglieder.
    Wenn er schon mit irgendwelchen Mitteln merkelesiert wurde, dann sollte er sich betrinken und für immer schweigen.
    Aber er geht vor die Kameras und sagt, dass er „zufrieden“ ist.

    Der Mann weiß nicht mehr, was er tut – genauso wie Stoiber am Ende seiner Karriere.

  51. #68 Suppenkasper (19. Nov 2015 23:50)
    #60 Espada (19. Nov 2015 23:44)

    Die Polizei München twittert auf Türkisch. Auch nicht schlecht.

    Und woher koennen die das? Tja, alles unterwandert, bzw. wird jetzt verstaerkt unterwandert.
    Erwartet keine Hilfe von Polizei, Behoerden etc.

    Neue Stellen, die jetzt geschaffen werden, sind dazu da, ueberall noch mehr Muslime einzuschleusen.

  52. Die ganzen Terroranschläge und vor allem die versuchten Anschläge dienen leider auch dazu, uns alle den Überwachungsstaat überzustülpen. Islam bedeutet Angst. Und die wächst…

    ————————-

    Der small talk Artikel oben ist doch ganz nett zur Nacht. (anti-left-parameter :-D) Das Labor ist sicher im Pi-Hauptquatier. 🙂 Lächeln, – das darf man nie ganz vergessen bei dem Schlamassel. Die, die wir mögen sollten uns nicht nur depressiv sehen. Das ist nicht leicht, da sich Probleme in jeder Himmelsrichtung befinden. Islam, Atomwaffen, Geldverlust, Heimatverlust, Energie- und Bildungskatastrophe… Und morgen wartet schon die nächste Schreckensnachricht auf uns.
    Schlaf gibt Kraft – gute Nacht

  53. #68 Blue02 (19. Nov 2015 23:48)
    #60 Gast100100 (19. Nov 2015 23:40)

    Beim Spiegel bekommen die Mitarbeiter die Quittung für ihre Berichterstattung.

    http://meedia.de/2015/11/19/spiegel-gesellschafter-entscheiden-anfang-dezember-ueber-massiven-stellenabb/

    Schön!

    Ich weiss nicht. Genau das Gleiche (mal wieder!!!) heute in Norwegen auch mit Dagbladet.

    (Ausserdem liessen sie heute die Bombe hochgegehen, dass 100.000 Plaetze fuer Fluechtlinge gebraucht werden, was Wahnsinn ist fuer Norwegen, einfach heller Wahnsinn, vor kurzem hat man sich noch um 8000 bitter gestritten und hat Kinder abgeschoben, die hier geboren wurden und hier aufgewachsen sind.)

    Es ist zum Wundern, alles ist genau das Gleiche in den einzelnen Laendern. Sie labern das Gleiche, tun das Gleiche, (sogar Pegida war genauso aufgezogen, eingeschlossen die Antifa und tricksende Polizei).
    Wer steckt eigentlich dahinter? Wer kann es stoppen???

  54. #70 Schüfeli (19. Nov 2015 23:58)

    AfD gibt Merkel eine Mitschuld am Terror von Paris
    ….
    „Und weil die AfD nicht glaubt, dass ihre Forderungen von der amtierenden Bundesregierung auch nur im Ansatz umgesetzt werden, rät sie zu sofortigen Neuwahlen.

    Das macht der frz. „Figaro“ auch.

    Neuwahlen könnten aber zur Zeit nach hinten losgehen und bei rot-rot-grün enden denn die CDU/CSU wird niemals mit der AfD koalieren.
    Die grüne Peter (ich kannte bisher nur den schwarzen Peter) will Frankreich ja nicht unterstützen aus Angst um „ihr“ Wahlklientel.
    Was sagen eigentlich die frz. Linken dazu?

    Das ist so ähnlich wie in Felix Austria, da kann FPÖ/Strache sich abstrampeln und Stimmen holen wie er will. Er wird niemals in die Regierung kommen. „Du kommst hier nicht rein“.
    Dto. Marine LePen / FN.

    Also erst mal Gehirn einschalten bevor man was in die Welt setzt, liebe AfD.

  55. Interessante neue Umfrage von GMS. Die machen nur alle 4 Wochen eine Umfrage, daher im Vergleich die Zahlen von ihrer letzten:

    CDU 39 (-1)
    SPD 23 (-2)
    Grüne 10
    FDP 4 (-1)
    Linke 9
    AfD 9 (+5)
    12.11.–18.11.

    http://www.wahlrecht.de/umfragen/gms.htm

    Auch wenn die 39 Prozent für die CDU seltsam wirken, so ist das schwache SPD-Ergebnis sehr nachvollziehbar. Die AfD ist jetzt bei fast allen Umfragen zwischen 8 und 10 Prozent.
    Das ist vor dem Hintergrund, dass über sie von Medien und Politik entweder nur negativ oder gar nicht berichtet wird und sie noch dazu geschlossen mit dubiosen Gutmensch-Bündnissen bekämpft wird, sensationell gut.

  56. #87 Patriot Herceg-Bosna
    Z.B. Persien und Syrien waren mitunter die fortschrittlichsten Länder dieser Welt, dann kamen 1’400 Jahre Islam. Noch fragen?

  57. Gut wären sicher auch Mohammed Karikaturen als Aufkleber. Darüber hinaus könnte jeder Sprayer seinen islamkritischen Beitrag auf gut sichtbaren Flächen und Fahrzeugen leisten.

    Wir sprühen es auf jede Wand, Islam ist Faschismus im religiösen Gewand.

    Auch ein Song auf einem youtube-Widerstandskanal wäre gut.

    Wie man islamische Hassprediger in Deutschland final konvertiert bleibt jedem selbst überlassen. Es ist aber notwendig: https://www.facebook.com/100007968259288/videos/1650005111941748/

    Zunächst muß die Bundesmuslima deaktiviert werden.

  58. #91 Verwirrter (20. Nov 2015 01:05)

    Z.B. Persien und Syrien waren mitunter die fortschrittlichsten Länder dieser Welt, dann kamen 1’400 Jahre Islam. Noch fragen?

    Also fortschrittlich vor 1400 Jahren? Womit denn?

    Fortschrittlicher Versklavung? Enthauptung? Ehrenmord?

  59. Wie ich vermutete in meinem Beitrag # 84 etwas höher : 42 : 39 für rot-rot-grün.
    Linke und Grüne, der ganz harte Kern der Asylantenfreunde, sind seit Wochen/Monaten stabil.
    Das Fatale ist daß die AfD der CDU/CSU die Stimmen „wegnimmt“ aber das war bei der letzten BTW auch schon so. Aber was soll die AfD machen ?
    Bei der AfD muss man auch ./.2 % Stimmen abrechnen, die „verloren“ gehen. Würde aber an der Relation nichts ändern.

  60. 85 WahrerSozialDemokrat (20. Nov 2015 00:57)
    Auch wenn mir alle böse sein werden, ich glaub nicht an die Kraft der Aufkleber, egal wohin…

    Alternativ kann jeder bei Müllentsorgung MERKEL MUSS WEG! rufen.

  61. @ 91 verwirrter

    „gurgeln“ Sie mal Afghanistan oder Iran 1970-2015 im Netz oder auf Youtube und sehen Sie, was eine als Religion getarnte Ideologie der Rückständigkeit und der Barbarei in ehemals fortschrittlichen Ländern anrichtete.

    EIN BEISPIEL:

  62. #95 Schüfeli (20. Nov 2015 01:11)
    85 WahrerSozialDemokrat (20. Nov 2015 00:57)
    Auch wenn mir alle böse sein werden, ich glaub nicht an die Kraft der Aufkleber, egal wohin…

    Alternativ kann jeder bei Müllentsorgung MERKEL MUSS WEG! rufen.

    Da kommt man schneller in die Klapse als Mad Mama reagieren kann.

  63. #94 gonger (20. Nov 2015 01:10)

    Der Schrecken von rot-rot-grün war für mich bis vor einigen Jahren auch immer der einzige Grund, noch CDU zu wählen. Es besteht aber fast kein Unterschied mehr zwischen schwarz-rot und rot-rot-grün.
    Viel wahrscheinlicher ist momentan doch eine andere Variante: Schwarz-grün. Das lag doch schon nach der letzten Wahl in der Luft.

    Am wichtigsten ist aber, dass die AfD in möglichst alle Parlamente einzieht und sich organisatorisch erst mal eine schlagkräftige Basis schafft.

  64. #92 WahrerSozialDemokrat
    z.B. Persepolis/Persien, Palmyra/Syrien, Babylon/Irak oder Petra/Jordanien. Vielleicht waren es aber auch die Anunnaki.

  65. #77 Bruder Tuck (20. Nov 2015 00:23)
    ot

    Milde für Linksfaschos:

    Demo-Dilettant kommt glimpflich davon

    Student schlägt Polizisten bei Protest gegen „Hagida“-Kundgebung / Gericht lässt es bei Geldbuße bewenden….
    ************************
    Mir kommt auch gleich das Mittagessen hoch!
    Und SO ETWAS will LEHRER werden????
    Ich kenne einen Fall, da sich sich ein Mann gegen einen Angreifer mit Pfefferspray gewehrt, weil der Typ hoch aggressiv auf ihn zusprang.
    Ende vom Lied: 7 Monate Androhung von Gefängnis. 3 Jahre Bewährung. Geldstrafe: 2000 Euronen.
    Anklage: SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG mit WAFFENGEWALT!
    Der Typ hatte nur einen roten Hals. Nichts im Gesicht abbekommen!!!“Sprühdauer: 0,5 Sek.Also nur kurz angetippt, als Warnung. Dieser aggressive Typ war ein EHEMALIGER Polizist, wie sich nach der „Verhandlung“ herausstellte.
    ALLE MENSCHEN SIND GLEICH, NUR SIND MANCHE EBEN „GLEICHER“, nä????

  66. 85 WahrerSozialDemokrat (20. Nov 2015 00:57)
    Auch wenn mir alle böse sein werden, ich glaub nicht an die Kraft der Aufkleber, egal wohin…

    Sagt jedem, dass Mad Mama BAUMMÖRDERIN ist.
    Das soll besonderes die Öko-Bürger beeindrücken.

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorf-merkel-tanne-mit-muehe-gefaellt-aid-1.5566553

    Der zwölf Meter hohe Weihnachtsbaum für das Kanzleramt ist in Düsseldorf unter erschwerten Umständen gefällt und abtransportiert worden. Nur mit Schwierigkeiten und verspätet konnte der 1,5 Tonnen schwere Baum am Dienstag auf einen Tieflader verladen werden. Wegen starker Regenfälle in der Nacht blieb der Kranwagen zunächst im aufgeweichten Boden stecken. Beim Versuch, ihn aus dem Morast zu ziehen, riss dann ein Stahlseil.

    Nicht jedem gefiel die Baumfällaktion, auch wenn Proteste am Dienstag ausblieben. Baumschützer hatten der Bundeskanzlerin nahegelegt, einen Weihnachtsbaum mit Wurzel einzupflanzen, statt einen abgesägten aufzustellen. Doch ein Kanzleramtsmitarbeiter hatte dies in Merkels Auftrag abgelehnt:…

  67. Trump hat heute etwas von einem Moslemregister erzählt. Bei CNN schieben die heute Sonderschichten, da kommt jetzt ein Abwiegler nach dem andern.

  68. #99 VivaEspana (20. Nov 2015 01:17)

    Alternativ kann jeder bei Müllentsorgung MERKEL MUSS WEG! rufen.

    Da kommt man schneller in die Klapse als Mad Mama reagieren kann.

    Das ist nicht zu befürchten.
    Zurzeit gibt es nichts Vernüntigeres als MERKEL MUSS WEG!
    Siehe 40 Schüfeli (19. Nov 2015 22:54).

    Außerdem kann man die Assoziationsbildung bei der Müllventsorgung sehr wohl nachvollziehen.

    Ansonsten siehe
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ceterum_censeo_Carthaginem_esse_delendam

  69. #104 FanvonMichaelS. (20. Nov 2015 01:28)

    Ich kenne einen Fall, da HAT sich ein Mann gegen einen Angreifer mit Pfefferspray gewehrt, weil der Typ hoch …

    Sorry, Fehlerteufel hatte sich eingeschlichen.
    ******************
    Allen „Nachteulen“ wünsche ich nun eine gute Nacht.

  70. #101 johann (20. Nov 2015 01:20)

    #94 gonger (20. Nov 2015 01:10)
    ….
    Viel wahrscheinlicher ist momentan doch eine andere Variante: Schwarz-grün. Das lag doch schon nach der letzten Wahl in der Luft.
    ———————–
    Ist noch schlimmer :
    Kenne ich aus Hamburg. Die schlimmste Regierung seit Gauleiter Kaufmann :
    Elphi, HSH-Nordbank, Hapag-Lloyd-sinnlos-Beteiligung. 10 Jahre nix gemacht.
    Hamburg 3 Monate im Winter unter einem Eispanzer.
    Der Schwulibert mit seinem präsidialem Regierungsstil. Der hat sich für nix interessiert außer für die Abfahrtzeiten der NOB-Bahn am Freitag Mittag nach Westerland/Sylt, im Winter ersatzweise mit dem Flieger nach Granny, für Theaterprämieren und später für seinen Lukas.
    10 Jahre kein Wohnungsbau, nicht mal Asylantenhütten hat er hingekriegt.
    Aber evtl. kündigt die CSU ja dann die Fraktionsgemeinschaft ???

  71. #105 Schüfeli (20. Nov 2015 01:38)
    Sagt jedem, dass Mad Mama BAUMMÖRDERIN ist.
    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorf-merkel-tanne-mit-muehe-gefaellt-aid-1.5566553

    Mit Bäumen ist nicht zu spaßen (Schüfeli, 18.11.15)

    Die Baummörderin wird sich noch wundern, wenn die wood-wide-web-Polizei zuschlägt:

    Überhaupt die Kommunikation des Waldes ist ein großes Mysterium. Was man z.B. mittlerweile herausgefunden hat ist, dass Bäume nicht nur über die Duftbotschaften kommuniziert, sondern über eine Art Internet. Das funktioniert über Pilze, die wie eine Art Glasfasernetz den ganzen Boden durchziehen und tatsächlich Informationen von Baum zu Baum weiterleiten. Das hat Wissenschaftler dazu inspiriert zu sagen: Das ist ein echtes „Wood-Wide-Web“.

    http://www.swr.de/swr1/rp/tipps/wohlleben-peter-das-geheime-leben-der-baeume/-/id=446880/did=15640080/nid=446880/rarpao/index.html

    Was Anonymous kann, können Bäume auch 🙂

    http://www.bild.de/digital/internet/cyberwar/anonymous-8-stufen-plan-gegen-isis-43464144.bild.html

  72. PI macht Tierversuche. Ich bin ent-setzt.
    Mit HAUS-Tieren!
    😯

    Sind die Aufkleber denn auch zertifiziert und akkreditiert? Und was sagt denn die externe Qualitätskontrolle dazu?

    🙂

  73. #109 Schüfeli (20. Nov 2015 01:46)
    Assoziationsbildung bei der Müllventsorgung

    Ich bringe jetzt den Müll raus und rufe dabei:
    MERKEL MUSS WEG

    Wenn Ihr nix mehr von mir hört, weisse Bescheid

    Mein letzter Gruß an Schüfeli ist unter Mod., weil 3 links (zum Thema BaummörderIn.)

  74. Unsere „Verteidigungsministerin“ hat gerade bei Illner erwäht, die IS wären gar keine Moslems.
    Wusste ich’s doch, der Islamische Staat ist ein false flag country!

  75. Wahnsinn. Während hüben wie drüben über X und Y berichtet und gesprochen wird, stürmen immer noch jeden Tag 10.000 Araber ins Land.

  76. #117 schnuffelchen
    Genau so wie Griechenland keine Geldprobleme mehr hätte. Das Geld aus den Bankomaten für Flüchtlings-EC-Karten ist doch nicht einmal gedeckt, wie auch? Es ist bald aus, es wird hässlich aber alles wird gut. Gute Nacht

  77. Rathaus muss möglicherweise Kredite aufnehmen, 10500 Flüchtlinge für 2016 erwartet:

    Der finanzielle Aspekt ist völlig nachrangig. Was da auf nationaler Ebene abgeht, kann doch eh keiner mehr nachvollziehen; 5 Millionen Euro dort für Olympia, 100 Millionen für den Flughafen und 3 Milliarden für Griechenland und 500 Milliarden für die Flüchtlingsversorgung in den nächsten 3 Jahren.
    Geht’s um die Rente oder Schulen oder Wohnungsbau, muß überall gespart werden, geht’s um Flüchtlinge, ist plötzlich ein Haushaltsüberschuss vorhanden, der uns „wir schaffen das“ einbläuen soll.
    Wer kann das noch ernstnehmen?
    Wenn man diese Finanzpropaganda allerdings mal beim Wort nimmt, dann sage ich: gerne kann dieses Land 10 Milliarden in meinem Namen locker machen für die Flüchtlingsversorgung *VOR ORT WO DER KRIEG STATTFINDET*, aber nicht hier! Von mir aus auch 15 Milliarden!

  78. Und noch ein Nachtrag zu #121: hätte „unsere“, „eure“ oder wie auch immer man diese Regierung bezeichnen will schon 2011 ihre ganze Kohle, die seither in Flüchtlingsversorgung gegangen ist, genommen und wäre Assad finanziell und militärisch zur Seite gestanden, meinetwegen gerne unter der Auflage, freie Wahlen durchzuführen (lol, das sehen sie hierzulande schon nicht gern, ist natürlich ein Witz, aber tun wir mal so als ob) wäre vermutlich längst Ruhe in dem Land und der *bei weitem* größte Teil der Bevölkerung besser dran als jetzt.

  79. #105 Schüfeli (20. Nov 2015 01:38)
    Sagt jedem, dass Mad Mama BAUMMÖRDERIN ist.

    Mit Bäumen ist nicht zu spaßen (Schüfeli, 18.11.15)

    Die Baummörderin wird sich noch wundern, wenn die wood-wide-web-Polizei zuschlägt:

    Überhaupt die Kommunikation des Waldes ist ein großes Mysterium. Was man z.B. mittlerweile herausgefunden hat ist, dass Bäume nicht nur über die Duftbotschaften kommuniziert, sondern über eine Art Internet. Das funktioniert über Pilze, die wie eine Art Glasfasernetz den ganzen Boden durchziehen und tatsächlich Informationen von Baum zu Baum weiterleiten. Das hat Wissenschaftler dazu inspiriert zu sagen: Das ist ein echtes „Wood-Wide-Web“.

    (Fett von mir)

    http://www.swr.de/swr1/rp/tipps/wohlleben-peter-das-geheime-leben-der-baeume/-/id=446880/did=15640080/nid=446880/rarpao/index.html

    Was Anonymous kann, können Bäume auch 🙂

    http://www.bild.de/digital/internet/cyberwar/anonymous-8-stufen-plan-gegen-isis-43464144.bild.html

    (Habe einen link rausgenommen, dauert zu lange, bis Mod. aufwacht.)

    Danke noch für Hinweis sandboxie gestern.
    🙂

  80. Ich hoffe, die arme Katze hat den Tierversuch gut überstanden und eine Extraportion Whiskas bekommen 😉

  81. #122 schnuffelchen (20. Nov 2015 03:24)
    Der finanzielle Aspekt ist überhaupt nicht nachrangig. Neben der Umvolkung wird hier auch noch die Staatspleite betrieben.
    Das (in Leipzig) ist meines Wissens der erste Fall, wo man sich verschulden will, um diese illegalen Sozialschmarotzer*) zu alimentieren.
    Das kann nur in einer Totalkatastrophe enden.
    Es ist der ABSOLUTE WAHNSINN.

    „Für das Jahr 2016 werden 10?500 Asylbewerber im Leistungsbezug der Stadt Leipzig erwartet.“

    http://m.bild.de/regional/leipzig/fluechtlingskrise-in-deutschland/asyl-krise-kostet-in-leipzig-170-mio-euro-43426242.bildMobile.html
    *) Ja, das sind sie. Denn wären sie politische oder Kriegsflüchtlinge, würden sie im Erstaufnahmeland bleiben.

  82. #122 schnuffelchen (20. Nov 2015 03:24)
    Der finanzielle Aspekt ist überhaupt nicht nachrangig.

    Doch, meiner Meinung nach schon.
    a) ist es ohnehin kaum mehr nachvollziehbar, wieviele Milliarden wann für welchen Zweck gedruckt/geliehen/ausgegeben werden. Das einzige, was man hört ist: wenn irgendwo der Staat zusammengestrichen werden soll, ist keine Kohle da, wenn irgendwelcher Quatsch finanziert werden soll, dann geht’s plötzlich (Bankenrettung, Flüchtlingshilfe, Griechenland).
    b) selbst wenn „das Geld“ in ausreichender Menge, sagen wir hunderttausend Milliarden, einfach um mal eine quatschige Zahl in den Raum zu stellen, vorhanden wäre, dann gebe ich doch lieber 50 davon nach Syrien, als daß die ganzen Araber hier herkommen.

    Das ist es ja gerade: wenn man mit dem Finanzargument kommt („wer soll die Flüchtlinge bezahlen?“) – ZACK plötzlich geht’s! Das Geld ist da! Wer soll da jetzt noch was dagegenhaben, daß das Land übernommen wird?

    Geld hin oder her, selbst wenn dieser „Staat“ so wohlhabend ist, daß es uns zu den Ohren rauskommt, dann möchte ich doch lieber, daß man den Leuten vor Ort hilft und nicht, daß sie sich hier niederlassen.

  83. Ihr hättet wenigstens auf korrekte Rechtschreibung achten können…Es heißt : „Merkel muß weg“ anstatt muss…oder habt ihr die neue deutsche Schlechtschreibung übernommen ??

  84. #44 einerderschwaben (19. Nov 2015 23:10)

    Glaubt Ihr dass Politiker … vor Aufkleber zittern ?

    da braucht es anderes

    Ein Sniper Rifle ist aber so schwer an Laternenmasten zu kleben…

  85. #7 BoeserWolf88

    Super geniale Idee !
    Wer schmeisst schon sein Geld weg trotz Stempelaufdrucks ?
    Da sind hier echt ein paar Käpsele unterwegs !

  86. Volks-Scheinanhörung zu Containern für F-linge
    inmitten Olympiazentrum Kiel-Schilksee

    „Doch die Fragen und Ängste der knapp 500 anwesenden Bürger prasselten in der Vaasahalle nur so auf ihn ein.“

    Irgendwann platzte ihm der Kragen:
    „Ich bin hier nicht zum Verhör, sondern zum Erklären“, sagte ehem Leiter AA Kiel, jetzt
    versorgt als SPD-Sozialdezernent

    “ Ein 20-Jähriger, der seinen Namen nicht nennen möchte, berichtete später, dass viele Jugendliche in Schilksee sehr genervt seien. „Das sind alles fadenscheinige Argumente, die da ausgetauscht werden. Ich glaube nicht, dass die Kriminalität nicht ansteigt“, **

    http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-Nachrichten-Kiel/Nachrichten-aus-Kiel/Wohncontainer-fuer-Fluechtlinge-Ueberzeugungsarbeit-in-der-Turnhalle

    ** WELCHER PI-LESER SCHIESST DA QUER ?? 🙂

  87. Flüchtlinge sollen freiwillige Helfer werden

    Innenminister Stefan Studt (SPD)…weiterhin keine Hinweise darauf, dass aus den EAE heraus systematisch Straftaten begangen würden… **

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-Politik/Aktuelle-Nachrichten-Politik/Ehrenamt-Fluechtlinge-sollen-freiwillige-Helfer-werden#comments

    Ja, bitte mehr Afghanis als Betreuer für Syrer

    ** Der Sonderdemokrat weiss weniger als seine Polizei, und wurde juengst oeffentlich durch
    Ausagen und Zahlen der Polizei widerlegt.

    Studt: typischer Ignorant und Lügner der SPD,
    dessen politisches Leben grad zu Ende geht.

  88. Liebe PI ler!

    Wie ist denn die alternative Zahlmöglichkeit? Bisher habe ich auf meine Mail leider noch keine Antwort bekommen. Hätte ja gerne die Aufkleber.

  89. Abstimmen!

    „Darf Oberbürgermeister Stefan Schostok als offizieller Vertreter der Stadt auf einer Kundgebung sprechen, die sich offensichtlich gegen den AfD-Parteitag positioniert?“
    Scrollen!
    http://www.haz.de/

  90. #135 Marie-Belen (20. Nov 2015 06:50)

    Abstimmen!

    „Darf Oberbürgermeister Stefan Schostok als offizieller Vertreter der Stadt auf einer Kundgebung sprechen, die sich offensichtlich gegen den AfD-Parteitag positioniert?“
    Scrollen!
    http://www.haz.de/
    —————————
    Danke für den Link. Was glauben Bürgermeister eigentlich was sie sind.

  91. @14 Thorin S.

    “Die Ärzte? Das ist doch die Band, die uns Patrioten immer wieder diffamiert! Ich möchte nicht als Arschloch bezeichnet werden, nur weil ich besorgt bin.“

    …aber auch der Verfasser dieses Songtextes wird ständig in die falche Ecke diffamiert, obwohl er offen zugibt, schon mal auf der falschen Seite gestanden zu haben, was ja bekanntlich in unserem „toll toleranten“ Land nicht für alle gilt….

    Jeder Mist, den man hört, jeder spöttische Hohn
    Liegt bekanntlich in der Definition
    Sei stets vergnügt, niemals sauer
    das verlängert bekanntlich deine Lebensdauer
    Körbe voller Schwachsinn, gutes Futter, leck es aus mein Sohn
    Penetrante Meinungsmacher, selbsternannte Vorlacher
    Jeder kriegt seine Ration

    Sprachlich gar nicht mächtig werden Talkshows moderiert
    Tausend arme Seelen haben den IQ Test nicht kapiert
    Die Bild ist unsere Bibel und gibt vor, was Sache ist
    Also wundert euch besser nicht
    Wir sind selber schuld, wir haben es kommen sehen
    Doch wenn der Hirte geht, bleiben die Schafe nicht stehen
    Und wenn man weiterkommen will, nimmt man alles hin
    Darum ist die Blödheit unser Hauptgewinn

    Schenkt uns Dummheit, kein Niveau
    Das dumme Volk ist schnell zufrieden
    Werft uns noch mehr Scheiße vor, wir fressen sie schon
    Schenkt uns Dummheit, kein Niveau
    Egal, sie schmeckt uns sowieso
    Weg mit dem Mist, den ihr uns vorwerft, es braucht ihn keiner
    Und das nirgendwo

    In der Dritten Welt, da sieht es ähnlich aus
    Mit Hilfspaketen allein baut man gar nichts auf
    Brot und Wasser sind wichtig, aber auf lange Sicht
    Sichert man die Zukunft nicht
    Man hält das Volk dort dumm und Bildung gibt es kaum
    So das die Menschen nicht an andere Ziele glauben
    Doch das Ziel Nummer eins heißt was zu essen im Bauch

    …und das beste daran ist, dass man den O-Text nicht einmal verändern muss , um ihn brauchbar zu machen…..

    SAPERE AUDE

  92. Gerade auf ntv;rührselige Geschichte von den griechischen Inseln.Freiwillige Helfer aus vielen Ländern helfen den ankommenden „Flüchtlingen“ .Keiner fragt den anderen woher er kommt,alle arbeiten Hand in Hand.Eine ankommende Frau kollabiert,die Helfer kümmern sich intensiv,Dramatik pur.
    Und alle haben natürlich große Angst, wie immer.Mann sind die alle gut und edel!Nehmt Euch mal ein Beispiel!

  93. @8 Blue02

    …..klasse umgekrempelt, die alte Klamotte 😉

    So wird tatsächlich noch ein Schuh draus 😆 😆 😆

  94. „Hannovers Oberbürgermeister Schostok redet bei Demo vor AfD-Parteitag

    Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) schließt sich der Demo vor dem Bundesparteitag der rechtspopulistischen AfD in Hannover an. Bei der Kundgebung gegen Fremdenfeindlichkeit am Sonnabend, 28. November, am Congress-Centrum (HCC) wird er als offizieller Vertreter der Stadt eine Rede halten.“

    Abstimmen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    „Darf Oberbürgermeister Stefan Schostok als offizieller Vertreter der Stadt auf einer Kundgebung sprechen, die sich offensichtlich gegen den AfD-Parteitag positioniert?“
    Scrollen!

    http://www.haz.de/

  95. Nochmal als „Anregung“: es fehlt das Gegenstück zur „Willkommenskultur“ Refugees NOT welcome…

    Gibts es als T-Shirt und Longshirt bei ebay… (ich bin NICHT der Verkäufer sondern nur ebay – Kunde… dies ist also KEINE versteckte Werbung…)

  96. Da bin ich aber beruhigt, daß PI sich nach DIN900 ff zertifizieren läßt und QM bei sich einführt!Wie viel kostet die Consultingfirma? Wie viele Audits gab es schon?

    Wurde auch gleich festgelegt, daß PI unbedingt Gleichstellungsbeauftragte benötigt?

    Ach ja.. Und das Video, auf dem Merkel bei Berliner Schülern nicht weiß, wo Berlin liegt, ist einfach zu köstlich. Womöglich kauft sie auch nur gesunde Sachen ein, Bio ist bei ihr Abfall und Erdbeerkäse gesund! (RTL2-Spezialwitz)

  97. Liebes PI Team,

    bitte bitte lasst keine Adresslisten für den Aufkleberversand auf euren Rechnern. Das wäre der Super GAU für viele PI-Leser, wenn diese geknackt werden würde. Schön brav mit Zettel und Stift aufschreiben und die Bestellungen per mail löschen!

  98. Nicht als Witz oder Ironie gemeint:

    Klebt die Aufkleber auf öffentlichen Toiletten innen an die Lokustüren. Die da sitzen, haben dann viel Zeit zum Überlegen und sehen dann hoffentlich klarer…

  99. Haben wir heute schon den 1. April?

    Wennigsen überlegt, Gentest für Hundekot einzuführen.

    Was halten Sie von der Idee?

    So haben unsere Leser abgestimmt (2 Stimmen):

    Klasse Idee, wenn so die Hundehalter zur Rechenschaft gezogen werden können. (1) 50%

    Dieser Vorschlag ist doch völliger Quatsch. (1) 50%
    http://www.haz.de/content/collectedinfo/13122378
    (via #32 Marie-Belen)

    Wow! Rege Leserbeteiligung! Man sieht: dieses Thema brennt den Leuten auf den Nägeln.

  100. Merkel, eine häßliche, anämische Kreatur ohne Gewissen, ohne Charakter, ohne Überzeugungen. Auf dem 17. Bundesparteitag der CDU am 1. Dezember 2003 in Leipzig sagte sie:

    „Deshalb müssen wir aber auch immer wieder fragen: Wo hört Toleranz auf und wo fängt Beliebigkeit an?

    Ein Beispiel: Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen. Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wir ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen. Deshalb werden wir auch weiter eine geregelte Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung fordern.“
    http://www.zeit.de/reden/deutsche_innenpolitik/200349_merkelcduparteitag/seite-12

  101. #136 Freidenker (20. Nov 2015 06:32)
    Liebe PI ler!

    Wie ist denn die alternative Zahlmöglichkeit? Bisher habe ich auf meine Mail leider noch keine Antwort bekommen. Hätte ja gerne die Aufkleber.
    ***********************
    Mir ging es genauso. Ich habe bestellt und Antwort auf die Bestellung bekommen. Die Bankdaten hatte ich getrennt von der Bestellung angefragt. Hatte nicht geklappt. Die Bankdaten bitte GLEICH BEI der Bestellung ANFRAGEN. SO KLAPPT ES.
    @ PI
    DANKE, habe nun die Daten per Mail bekommen und freue mich auf diese tollen Aufkleber! 🙂

  102. #130 charlyalpha (20. Nov 2015 04:21)
    Ihr hättet wenigstens auf korrekte Rechtschreibung achten können…Es heißt : „Merkel muß weg“ anstatt muss…oder habt ihr die neue deutsche Schlechtschreibung übernommen ??
    *********************
    DAS ist doch WURSCHT!!
    Auf die Aussage kommt es an, nä??? mrgreen

    Die neue „DEUTSCHE Rechtschreibung“ kann froh sein, wenn aus „muß“ nicht „muus“, mush“ oder möst“ gemacht wird, bei dem ankommenden zukünftigen „Fachkräften“!

  103. ´Islam Verbot´
    ´Sharia-Richter nach Riad zu den Henkern´
    ´Islam Zuzug ist Volksverrat´
    ´Islamkritik ist Grundrecht´

Comments are closed.