Print Friendly, PDF & Email

schaeubleKnapp 100 Milliarden Euro hat das Regime kürzlich für das Voranschreiten der Invasion bestätigt. Dafür braucht man aber nun doch ein wenig Rechtfertigung. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat jetzt eine neue. Wir brauchen die Zuwanderung, besonders die moslemische trüge zur Vielfalt und Offenheit bei: „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe“, so Schäuble wörtlich. In den türkischen Gebärmaschinen für den Dschihad Frauen ortete er „enormes innovatorisches Potenzial“. Nein, andersrum wird ein Schuh daraus. Die islamische Inzucht wird unser Sozialsystem im Bereich Gesundheit und direkter monetärer Leistung aufgrund der Arbeitsunfähigkeit in den kommenden Jahrzehnten über Gebühr belasten. Diesen degenerierten islamischen Genpool in unseren massenweise zu integrieren, DAS wird uns kaputt machen und zwar für immer. (lsg)

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

361 KOMMENTARE

  1. Das Einzige, was hier degeneriert, ist Schäubles Verstand.

    Von was für durchgeknallten Freaks werden wir eigentlich „regiert“?

  2. Merkel und diese Visage: ich bete jeden Tag, dass die bald weg sind. Nie kann ich vergessen, wie er seinen Sklaven Pressesprecher öffentlich demontierte. So wie man diesen Kofferträger hätte von allen seinen Ämtern entfernen müssen.

  3. Tja, bei der CSU gibt es keine Inzucht – da gibt es jetzt auch die schwule Vielfalt. Aber – die Schwulen können sich ja nicht vermehren.

    Keine Partei stellt die traditionelle Familie so in den Vordergrund wie die CSU. Nun sind die Christsozialen mit eigenem Wagen beim CSD dabei.

    Wenn am Samstag die bunten Wagen beim Christopher Street Day (CSD) durch München ziehen, dann wird es eine Premiere geben, die einer kleinen Revolution gleichkommt: Erstmals ist ein Wagen voller CSU-Mitglieder mit von der Partie bei diesem fröhlich-lärmenden Umzug von Schwulen und Lesben.

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/queerspiegel/ihr-allererstes-mal-die-csu-beim-csd/13706470.html

    http://www.tagesspiegel.de/images/christopher-street-day-muenchen/13706502/1-format43.jpg

    Bald werden schwule Bischöfe und Kardinäle beim CSD mitmarschieren. Vielleicht gehen aber auch Kinderschänder und Ziegenficker mit auf den Wagen der CSU rauf.

    Armes Deutschland !

  4. Erdogan versichert: EU wird bald Visa-Freiheit für Türkei beschließen.
    Der türkische Grosmufti Erdogan erwartet die baldige Visafreiheit für die EU. Der jüngste Anschlag habe gezeigt, dass man von der Türkei keine Änderungen bei den Terror-Gesetzen verlangen könne.
    Die Visa-Freiheit zählt neben Milliardenhilfen zu den Zugeständnissen, die die EU der Türkei gemacht hat, damit das Land illegal in Europa eingereiste Flutilanten zurücknimmt.

    Wenn die Tore erstmal offen sind, dann gehört der Islamismus endlich, nicht leugbar, zum Reich.

  5. You can’t make this shit up!

    I want to get off Merkel’s wild ride

    Please help

  6. Haha, ich mach mir schon mal das Popcorn warm für die nun folgenden Kommentare.

  7. Ich weiß gar nicht, was ihr habt: Schäuble ist doch der lebende Beweis für Schäubles Thesen.

  8. Deshalb muss Trump die Wahl in den USA gewinnen!

    Die Clinton hat zwar einen großen Mund, konnte aber ihren Mann nicht befriedigen. Wie will sie das mit der US-Nation machen?

  9. #5 Nemesis001 (08. Jun 2016 17:37)
    Erdogan versichert: EU wird bald Visa-Freiheit für Türkei beschließen.
    ————————————————-
    Weiß man denn schon, was die Franzosen und die Italiener davon halten?

  10. Hoffentlich berichten die Nachrichten über diese strunzdumme Aussage von Schäuble. Die AfD braucht noch 30%, um die Mehrheit im Bundestag zu stellen.

  11. hahahahahahahaha Herr Schäuble

    der Witz ist gut: gerade bei den Moslems herrscht doch die Inzucht vor. Da wird munter zwischen Cousins und Cousinen geheiratet und Inzucht betrieben. Die massenhaften Behinderten in ganz Europa und auch in der Türkei beweisen es nachdrücklich.. auch in Deutschland kommt der Steuerzahler für die hohen Kosten auf.

    Sie sollten in Rente gehen Herr Schäuble, sie bekommen nicht mehr alles mit

  12. Im Islam ist alles Inzucht und bis jetzt sind wir doch gut gefahren, Herr Logenbruder.
    Behalten sie ihre Luegen, wir glauben ihnen nichts mehr!

  13. Ist klar das ein Krüppelminister sich unter den zu erwartenden Krüppeln aus islamischer Inzucht so richtig wohl fühlt.

  14. Wenn ich mir Herrn Strobl, Schäubles (Schwieger?)sohn so angucke… ach nee, ich sag nichts.
    Ein Kontinent mit 742 Millionen Menschen würde ohne Asylflutung in Inzucht degenerieren?! Als Finanzminister sollte er gut rechnen können. Ausrechnen, Schäuble, wann das unter Zugrundelegung verschiedenster Bevölkerungsentwicklungen so weit sein würde.
    Ich glaub, das würdest du nicht mehr erleben, da bist selbst du mit den Füßen zuerst aus dem Bundestag gerollt. Und das meine ich respektvoll, denn das will wirklich was heißen…

  15. Langsam wird es völlig klar: Wir werden von einem Haufen seniler, debiler, entarteter, drogen- und machtsüchtiger VollidiotInnen regiert.

    Danke Schäuble, dass du das so klar machst.

    Die Schlagzahl wird höher, die „einfachen Bürger“ werden wohl langsam auch wach.

    Zurück zum wirklich WICHTIGEN: Zum Gauland-Boateng-FALL! 😀

  16. „Abschotten“ ist das aktuelle Neusprech-Lieblingswort der EU-Mafia! Wer sein Land nicht Millionen Moslems und Negern übergeben will der schottet sich ab!

  17. Bin ich in einem Irrenhaus?

    http://www.tagesspiegel.de/politik/wolfgang-schaeuble-abschottung-wuerde-uns-in-inzucht-degenerieren-lassen/13706442.html

    Hat heute jemand die Medikamentendosette versteckt?

    Wolfgang Schäuble
    „Abschottung würde uns in Inzucht degenerieren lassen“

    Der Finanzminister ist gegen eine Abschottung.
    ➡ Muslime seien eine Bereicherung für Deutschland.
    Besonders türkische Frauen besäßen ein „enormes innovatives Potenzial“.

    Die „Innovationskraft“ türkischer Frauen kann man überall in ihren Kinderwagen erkennen – oft kommt noch ein hochgeschwängerter Bauch hinzu 🙂

  18. Dieser Mann ist der Beweis für gelebte Inklusion charakterlich deformierter, nutritiv-toxisch degenerierter und auf den geschworenen politischen Eid sch… Politiker, wobei der Begriff des „Politikers“ das Syndrom am besten beschreibt.

  19. #11 Silbergrauer_Wolf (08. Jun 2016 17:39)

    Deshalb muss Trump die Wahl in den USA gewinnen!
    ****************************************

    Wenn man diesen Artikel liest, so wundert man sich nicht mehr über den Zulauf, den Trump in letzter Zeit verzeichnen kann.

    Ob Obama sich auch wie Schäuble um ein Degenerieren der US-Amerikaner sorgt?

    .

    „US-Heimatschutzministerium bringt illegale Einwanderer klammheimlich in grenzferne Regionen

    Das amerikanische Heimatschutzministerium (DHS) bringt klammheimlich illegale Einwanderer von der mexikanischen Grenze ins fast 300 Kilometer entfernte Phoenix und setzt sie dort ohne angemessene Erfassung oder ohne die Auflage, sich verbindlich zu einer gerichtlichen Anhörung einzufinden, auf freien Fuß. Das haben Grenzschutzbeamte vertraulich gegenüber der Bürgerrechtsorganisation Judicial Watch erklärt.“

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/redaktion/us-heimatschutzministerium-bringt-illegale-einwanderer-klammheimlich-in-grenzferne-regionen.html;jsessionid=DB582BB27E8B54B3FC6F3B08C776671D

  20. Da wünsche ich mir doch gleich mal 2.000 moslemische (Ver)Vielfältiger und Offenheitslehrer nach Gengenbach direkt vor Schäubles Haustür. Sein Personenschutz kann gerne von moslemischen Fachpersonenschützern übernommen werden. Ebenso wäre es überlegenswert Flüchtlingshorden direkt in der Nachbarschaft von Schäubles Enkel(inne)n anzusiedeln. Do hadd’r dann ebbes zum Nadengke!

    Für viele Moslems existieren keine Badener, nur Badenser!

  21. #14 nairobi2020 (08. Jun 2016 17:42)
    hahahahahahahaha Herr Schäuble

    der Witz ist gut: gerade bei den Moslems herrscht doch die Inzucht vor.
    ———————————————–
    Der Inzuchtindikator ist ein geringer IQ, der bei den Türken so um die 85 angesiedelt ist. Zum Vergleich mit den Israelis, die einen IQ von 115 vorzuweisen haben (was auch an der Anzahl ihrer Nobelpreise abzulesen ist), ist dieses Ergebnis absolut beschämend. Die Inzucht ist in muselmanischen Populationen weit verbreitet, denn sie vertrauen nur ihrer Familie, ihrem Clan und dem scheußlichen grünen Buch, dass jeden gesunden Menschenverstand erzittern lässt (Friederich der Große)!

  22. Ich wünsche mir, dass Sarrazin eines Tages das Buch schreibt: BUNTLAND schafft sich ab, Deutschland schottet sich ab.
    Schäuble klebt solange an der Macht, wie er noch irgendwie kann, in Rente geht der auch mit 90 nicht und hält sich für einen der brilliantesten Denker der Union. Frage dann nur, wenn er doch so ein guter Jurist ist: was hat denn das Asylrecht mit Einwanderung zu tun? Frage eines informierten Laien an den früheren Innenminister und promovierten Juristen….

  23. Acht Verdächtige festgenommen: Großbrand ging Streit um Ramadan voraus.

    Die Polizei hat nach dem Großbrand in einer Flüchtlingsunterkunft in Düsseldorf acht Verdächtige festgenommen. Zwei von ihnen seien dringend tatverdächtig, das Feuer in der Halle nahe der Messe gelegt zu haben, teilte die Polizei am Mittwoch bei einer Pressekonferenz mit. »

    http://www.focus.de/politik/deutschland/brand-in-duesseldorfer-fluechtlingsunterkunft-polizei-nimmt-weitere-verdaechtige-fest_id_5609357.html

    Das muss man verstehen, offenbar wollten die christlichen Mitbewohner den Ramadan nicht einhalten. Daher sicher eine minderschwere Tat, da religiöse Werte in den Dreck getreten wurden. Ganz sicher wird das als keine Tat – versuchter Mord bewertet werden.

  24. Wieso denk ich, wenn ich Schäuble (aber auch Merkel und Woelki)sehe, immer an
    „Geisteskrank“.
    Trinken Die alle zu viel Alkohol.

  25. Die islamische Inzucht wird unser Sozialsystem im Bereich Gesundheit und direkter monetärer Leistung aufgrund der Arbeitsunfähigkeit in den kommenden Jahrzehnten über Gebühr belasten. Diesen degenerierten islamischen Genpool in unseren massenweise zu integrieren, DAS wird uns kaputt machen und zwar für immer.

    Das sehen andere genauso:

    „Wir verteidigen Europas Werte“
    Ingenieure auf Realschulniveau

    Ein Weckruf von Heiner Rindermann. Der Bildungsstandard der meisten Einwanderer aus Vorderasien und Afrika ist niedrig, ihre Fähigkeiten sind limitiert. Die Folgen werden bitter sein

    Als im Jahr 1685 der Kurfürst Friedrich Wilhelm die verfolgten Hugenotten nach Preußen rief, fällte er damit eine weise Entscheidung: Über Jahrhunderte hinweg lässt sich ein positiver Einfluss der protestantischen Flüchtlinge erkennen. So waren die Humboldt-Brüder entscheidend an der Entwicklung der hiesigen Wissenschaft beteiligt. In Städten war die ökonomische Produktivität umso höher, je mehr Hugenotten in ihnen lebten. Zu diesen Einwanderern zählte übrigens die Familie de Maizière.

    Die Hugenotten brachten Kompetenzen und Einstellungen mit. Der Humankapitalansatz wendet diese Sichtweise auf Länder an: Je besser das Humankapital ist, desto mehr Wohlstand und Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, Innovation, Gleichberechtigung und sozialen Frieden gibt es.

    Wie ist vor diesem Hintergrund die jüngste deutsche Migrationspolitik zu bewerten? Seit Jahren und in den letzten Monaten verstärkt kommen viele Einwanderer aus Südosteuropa, Vorderasien und Afrika. Die Mehrheit von ihnen weist kein hohes Qualifikationsprofil auf: In internationalen Schulstudien liegen die mittleren Resultate dieser Länder bei 400 Punkten, das sind mehr als 110 Punkte weniger als in den USA oder Deutschland, was in etwa drei Schuljahren Kompetenzunterschied entspricht. Noch größer ist die Lücke in Afrika mit in etwa viereinhalb Schuljahren. Schulleistungsstudien in Europa zeigen für Migrantenkinder, verglichen mit den Herkunftsländern, etwas günstigere Ergebnisse. Allerdings beträgt der Unterschied weiterhin mehrere Schuljahre.

    Selbst in einer Elitegruppe, Ingenieurstudenten aus den Golfstaaten, ist ein großer Unterschied erkennbar: Deren Kompetenzen liegen um zwei bis vier Schuljahre hinter denen vergleichbarer deutscher Ingenieurstudenten. Diese Ergebnismuster untermauert eine jüngst in Chemnitz durchgeführte Studie:
    ➡ Asylbewerber mit Universitätsstudium wiesen in mathematischen und figuralen Aufgaben einen Durchschnitts-IQ von 93 auf – ein Fähigkeitsniveau von einheimischen Realschülern.

    Selbstverständlich bestehen für Migranten Entwicklungsmöglichkeiten, aber wie die Erfahrungen mit vergangenen europäischen Schülergenerationen zeigen, sind sie begrenzt. Das oft angeführte Sprachproblem ist nur ein sekundäres, viel gravierender und folgenreicher sind grundlegende Kompetenzschwächen. In der Schule werden diese Migranten im Schnitt schwächere Leistungen zeigen und seltener hohe Abschlüsse erreichen.

    Die Problematik wird durch die in muslimischen Gemeinschaften und in Afrika häufigere Verwandtenheiraten mit entsprechenden Beeinträchtigungen verschärft. Die Arbeitslosenrate wird höher sein, Sozialhilfe häufiger in Anspurch genommen werden. Diese Menschen werden die technische und kulturelle Komplexität eines modernen Landes weniger erfolgreich bewältigen. Kognitive Fehler im Alltagsleben, etwa im Verkehr oder bei beruflichen und finanziellen Entscheidungen, werden häufiger vorkommen, mit entsprechenden Folgen für andere.

  26. Na ja, wer Gengenbach in BaWü kennt, versteht natürlich, dass man nur mit eigenen tiefgreifenden Inzuchts-Erfahrungen solche Statements über der deutschen Bürger unter sich lassen kann.

  27. Wer wählt sowas?
    Weltfremd und ohne jede Ahnung der Realität und verweigern der Selben ohne jede Regung!
    Ich schäme mich!

    An alle bei „Ehrenmorden“ Ermordeter, die sich mit Einheimischen eingelassen haben. Ich entschuldige mich zutiefst für das Wahlverhalten dieses Volkes!

  28. Ach so, und dem will man abhelfen, indem man Leute ins Land lässt, deren Stammbaum nicht selten „ein Kreis“ ist?

    Nur mal so am Rande: wenn die Eltern und Großeltern eines Paares Cousin und Cousine der jeweils gleichen Familienstränge sind, dann hat ein Paar eine genetische Verwandtschaft, die der von Geschwistern entspricht.

    Vor einigen Jahren waren es TÜRKISCHE Kinderärzte in Berlin, die wegen der vielen gesundheitlichen Probleme von Kindern, die aus solchen Konstellationen in Migrantenfamilien hervorgehen, Alarm geschlagen haben und bessere Aufklärung gefordert haben. Es kam wie es kommen musste: Diese Ärzte wurden als Rassissten und Schlimmeres beschimpft und in die „rechte Ecke“ gestellt.

  29. Ich will auch von den Drogen, die der Schäuble nimmt. Mal so richtig der Realität entfliehen, wahnwitzige Gedanken haben, diese für real halten und in der Öffentlichkeit kundtun, das ist doch bestimmt eine nette Abwechslung von dem tristen BRD-Alltag.

    So verrückt wie dieses Regime ist, dauert es nicht mehr lange, bis den Rapefugees das Bundesverdienstkreuz verliehen wird, weil sie Deutschland vor der Degeneration durch Inzucht bewahren.

  30. Flachpfeife und Vollidiot Schäuble sollte zur Kenntnis nehmen, dass man sich seine SexualpartnerInnen vielleicht doch lieber selbst aussuchen möchte.

    Was bilden sich diese Regierungswixxer inzwischen eigentlich ein?! Inzucht bei einem Europa mit 740 Millionen Einwohnern und in Teilen tatsächlich willkommenen Besuchern aus Nordamerika, Fernost oder Lateinamerika, einigen zivilisierten aus Afrika – alles klar!

    DAS DUMME MERKELPACK DER SOZIALINGENIEURE MUSS WEG!!!

    Warum lassen wir uns diese bodenlose Frechheit weiter gefallen?!

  31. Dritte Generation in Deutschland lebender türkischstämmiger Muslime

    Landgericht Essen

    Schwester entjungfert: Bruder nahm schlimme Rache

    ESSEN Erst verschleppte er sein Opfer nachts in den Wald, dann nahm er eine Flasche und schmierte sie mit Creme ein: Vor knapp sechs Monaten hat ein Student aus Essen fürchterlich Rache für die Entjungferung seiner muslimischen Schwester genommen. Jetzt steht der 22-Jährige vor Gericht.

    Es war die Nacht auf den 29. August 2015. Der Angeklagte hatte den Freund seiner Schwester unter einem Vorwand in sein Auto gelockt, dann ging die Fahrt zu einem einsamen Waldstück. Dort wurde das Opfer geschlagen, bedroht und sexuell erniedrigt.
    „Vergwaltigungs-Szene“ hat er gefilmt

    „Ich wollte ihm Schmerzen zufügen“, sagte der 22-Jährige zum Prozessauftakt vor dem Essener Schwurgericht. Einmal drohte er, seinem Opfer mit einer Spritze Urin zu injizieren, ein anderes Mal griff er zu einer Zange und einem Hammer. „Er sollte einfach nur Angst haben“, sagte der Angeklagte den Richtern. Die „Vergewaltigungs-Szene“ mit der Flasche wurde sogar gefilmt.

    Zur Begründung sagte der 22-Jährige: „Ich habe den Film gemacht, um ihn zu erniedrigen. Und damit er die Entjungferung meiner Schwester nicht weiter herumerzählt.“

    Dritte Generation in Deutschland lebender türkischstämmiger Muslime

    Er sei damals am Boden zerstört gewesen. „In unserem Kulturkreis gehört es sich außerehelicher Geschlechtsverkehr einfach nicht“, sagte er den Richtern. Der 22-Jährige gehört allerdings schon zur dritten Generation in Deutschland lebender türkischstämmiger Menschen.

    Sein Großvater war einst als Gastarbeiter eingereist. Seine Familie bezeichnete der Angeklagte zwar als gläubige Muslime, seine Schwester habe aber trotzdem nie ein Kopftuch getragen. „Sie war ganz normal gekleidet“, sagte er den Richtern. Der Prozess wird fortgesetzt. Mitangeklagt sind zwei Freunde, die damals mit dabei waren.

  32. Gestern mit jemanden gesprochen, der kennt den Schäuble persönlich.

    Er hat mir unter der Hand erzählt, dass Schäuble seit seinem Attentat, wo er von einem psychisch kranken Mann niedergeschossen wurde, sich stark charakterlich verändert hätte. Seine Lähmung sei ihm „in den Kopf gestiegen“ und er hätte jetzt ebenfalls erhebliche psychische Störungen.

    🙂

  33. Gemäß der eigenen Definition des politisch-medialen Komplexes sind Schäubles Aussagen hochgradig „rassistisch“. Hätte Höcke sich in dieser Terminologie geäußert, wäre wieder der Teufel los. Daran sieht man erstens, wie bescheuert diese Kampfbegriffe sind und zweitens, wie verlogen dieses System ist.

  34. Solange auch linke Weiber nur weisse Bälger im Kinderwagen vor sich herschieben, hat das Multikulti-Experiment versagt. Diese linken Weiber sind zwar für Mischehen und Mischbälger aber für sich selbst wollen sie einen pflichtbewussten weissen Mann und dazu passende weisse Kinder.

  35. Schäuble zeigt dass es gar nicht um „Flüchtlinge “ geht, sondern um den Globalisierungswahnsinn der die MESTIZIERUNG EUROPAS anstrebt!

  36. Das ist doch eine Steilvorlage für die AfD.
    Laßt ihn reden, reden reden soviel er will.
    Er sagt das Richtige für die AfD.
    Nur sollte sie endlich einmal damit anfangen
    Flyer zu verteilen.
    Gestern hatte ich wieder so einen (in Köln-Wahn)
    der einen Wutanfal bekam weil ich über Merkel
    schimpfte.
    Er hatte noch nie etwas gutes über die AfD
    gehört.

  37. Deutschland war -wie jedes andere europäische Land- noch niemals abgeschottet. Immer schon gab es eine gewisse Zu- und Abwanderung, was auch kein Problem darstellte.
    Diese grenzen- und hemmungslose Überflutung mit überwiegend unqualifizierten und kulturfremden Moslems ist etwas komplett anderes und stellt De facto einen Austausch der Bevökerung dar. Und zwar ohne Zustimmung der hier heimischen Bevölkerung.
    Bei einer Bevölkerungszahl von 80 Millionen eine Inzucht herauf zu beschwören ist sachlich haarsträubend und einfach nur billige Demagogie.

  38. Wenn Schäuble Bundespräsident wird wandere ich aus. Dem ist nicht mehr zu helfen, aussichtslos. Noch gut ein Jahr, dann ist Zahltag.
    Wenn Wahlen in Buntland bis dahin nicht schon verboten sind. Die Ernennung der Abgeordneten erfolgt dann durch die Islamverbände und Großwesir Mazyek.

  39. #24 Athenagoras (08. Jun 2016 17:47)

    #14 nairobi2020 (08. Jun 2016 17:42)

    In Saudi-Arabien steuert man mit High-Tec-Wissen schon dagegen an; hier in Europa sollen WIR (d.h. unsere Frauen) deren Genpool aufbessern. Der Durchschnitts IQ in Afrika beträgt 85. Somalia z.B. ist der Staat mit den meisten Geisteskranken.

    „Saudi-Arabien: 60 Prozent der geplanten Ehen werden aufgrund „genetischer Inkompatibilität“ abgebrochen
    Florian Rötzer 26.03.2015
    Seit 2004 ist ein vorehelicher Gen- und Gesundheitstest in der fundamentalistischen Monarchie verpflichtend

    Saudi-Arabien hat ein doppeltes Gesicht. Die autoritäre Monarchie mit einer extrem fundamentalistischen, patriarchalischen Religion, die archaische Verhaltensweisen vorschreibt und sanktioniert, rüstet gleichzeitig mit moderner Technik auf. Dass die Benutzung von Hightech aus dem Westen mit dem radikalen Islamismus harmoniert, führt auch der Islamische Staat vor, dessen Ideologie dem wahabitischen Islam Saudi-Arabiens gleicht.“ ……..

    http://www.heise.de/tp/artikel/44/44501/1.html

  40. #22 Freya- (08. Jun 2016 17:46)

    Wenn „Flüchtlinge“ eine Flüchtlingsunterkunft abfackeln, ist es natürlich kein Brandanschlag, sondern nur ein „Brand“.

    Zudem wird in den Medien heute entweder verschwiegen oder nur ganz verschämt am Rande erwähnt, dass die Täter „Flüchtlinge“ waren.

    Es kann nicht sein, was nicht sein darf.

  41. OT

    Chef-Volkswirt der Deutschen Bank kritisiert EZB

    In den Notenbanken folge man heute dem Dogma, dass die schwache Nachfrage die Ursache allen Übels sei und für die geringe Inflation sorge. Daraus leiteten sie einen Schritt nach dem anderen ab: Zinsen senken, Geld in die Märkte pumpen, negative Zinsen einführen – und dann große Geldscheine abschaffen, damit die Menschen nicht ins Bargeld flüchten können.

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/deutsche-bank-chefvolkswirt-neues-programm-der-ezb-ein-akt-der-verzweiflung-14276202.html

  42. Schäuble dement und so etwas will Bundespräsident werden, ich faß es nicht. Hoffentlich antwortet die AFD öffentlich.

  43. #25 ridgleylisp (08. Jun 2016 17:47)

    Mein Gott, die Eliten werden immer VERRÜCKTER!
    **********************************************
    Und schätzungsweise 60 Millionen oder auch paar
    mehr in diesem schönen Land bleiben ruhig und gelassen!!!!!!
    Die deutsche Gemütlichkeit sie lebe 3 x hoch!!!

  44. Komisch, in 1000 Jahren hat keiner was von Inzucht gemerkt (na ja, ein paar Ausnahmen gibt es schon, Herr Schäuble gehört dazu), aber Deutschland hat die Welt in der Technik, der Technologie, der Wissenschaft, der Musik, der Philosophie usw. usw. bereichert. Ich gebe ja zu, mit den Leistungen der islamischen Welt können wir nicht mithalten, aber man sieht doch, daß wir uns Mühe geben.

  45. Einfach unglaublich welchen Unsinn der Schäuble da bläht. Wieso sollte es uns weiterbringen, wenn wir über 2 Million IQ-80-Granaten importieren, die als Krönung auch noch seit Generationen Verwandtenehen eingehen.

    Aber schön zu hören wie unsere degenerierte geheimbündlerische Elite tickt. Die Eliten wollen also tatsächlich eine Art neuer Menschenzuchtprogramm durchziehen.

    Die Deutschen hatten mal einen IQ von 109, Einwanderung reduzierte ihn auf jetzt 102, und wegen der Masseneinwanderung von 14-16 sind es vielleicht nur noch 95 Punkte, mit weiter stark fallender Tendenz. Super Leistung Herr Schäuble. Mit diesen von Merkel/Schäuble/Gabriel importierten IQ-Granaten werden wir die Chinesen im Wettbewerb sicher locker hinter uns lassen. 🙂

    http://de.soc.weltanschauung.islam.narkive.com/annY74zG/iq-mittelwerte-fur-verschiedenen-lander

    Deutschland ist sowas von im Eimer. Siehe hier.
    https://www.rt.com/business/345535-china-train-russia-kazan/

  46. Das ist ja wohl ein Hohn zu behaupten, wir würden „in Inzucht degenerieren“. Wenn das aber auf jemand zutrifft, dann nur auf unsere hochgeschätzten anatolischen Mitbürger mit ihren Cousinenehen. Man glaubt nicht, dass Schäuble in der CDU ist, denn man würde ihn eher bei den Grünen verorten. Aber diese Parteien sind ja eh austauschbar.

  47. „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe“, so Schäuble wörtlich

    „Inzucht“ bei einem Genpool von über 500 Mio. Menschen!? Was für ein abiologistischer Schwachsinn. Der Mann ist irre. Und offenkundig ein Rassist. Aber ein Anti-White Racist.

  48. Hmmmm…. der Degeneration -bedingt durch noch nicht vorhandene Inzucht- entgegenwirken durch „frisches Blut“ (besser gesagt frisches Sperma) von Rapefugees, welche Moslemisch sind und bereits real existierende, durch 1400 Jahre Inzucht (Heirat von „Cousins 1st grade“) hervorgerufene und faktisch bereits unumkehrbare genetische Misserscheinungen aufweisen…
    Das passt zu einer Zeit wo man der Inflation entgegenwirkt durch den Druck von mehr Geld.

    https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjF1MiN45jNAhXFFZAKHYRfB9YQFggcMAA&url=http%3A%2F%2Fen.europenews.dk%2F-Muslim-Inbreeding-Impacts-on-intelligence-sanity-health-and-society-78170.html&usg=AFQjCNGJhdbR-DD2VMd4eT1UUnhM8fF_Ag&sig2=tL-i6yAbVD0DUJ0xApjAcg&bvm=bv.124088155,d.Y2I

    http://www.barenakedislam.com/2011/02/24/rampant-muslim-inbreeding-may-explain-the-bizarre-behavior-of-many-muslims/

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-1394119/Its-time-confront-taboo-First-cousin-marriages-Muslim-communities-putting-hundreds-children-risk.html

    http://www.barnhardt.biz/the-one-about/the-one-about-muslims-being-inbred/

    https://www.al-islam.org/islamic-marriage-syed-athar-husain-sh-rizvi/selection-spouse

    (Diese Studien sind von echten Wissenschaftlern und beruhen ua. auf genetischen Analysen. Fazit ist das der Moslemische Kulturkreis bereits grösstenteils schwere genetische Schäden aufweist.
    Unter anderem schwere Intelligenzminderung (was klarmacht warum keine Neuerungen, Erfindungen, Nobelpreis-würdiges von Moslems kommt und niemals kam)
    und zusammen mit der allgemeinen LernUNlust (Frauen lernen eh nix ausser wie sie sich zu benehmen haben und zu kochen und den Mann im Bett zu verwöhnen, den meisten Männern ist lernen total zuwieder)
    und der nicht-notwendigkeit auch nur lesen und schreiben zu können (Mohamed war Analphabet)
    wird einem klar warum sogar in DLand aufgewachsene und geschulte Moslems meist Strohdoof sind und sich auch so benehmen… „Isch figge deine Muddah du Kartoffel“ und so weiter.

    Je dümmer Menschen sind desto mehr Aggression zeigen sie, und Moslems sind eindeutig die Agressivsten von allen.

    Frage ist nur warum will man uns Deutsche mit denen vermischen? Warum die friedliebenden produktiven gut ausgebildeten Deutschen erstzen mit aggressiven unproduktiven Moslems die grossteils zu dumm sind um auch nur mittleres Handwerk zu erlernen?

    Der einzige Sinn der mir da einfällt ist das wir (und alle Europäer mit) wieder aggressiver werden sollen und uns stärker vermehren sollen, andererseits macht das auch nicht wirklich Sinn….

  49. mIT DIESEM Spruch rennt er bei Erdolf offene Türen ein, der sich ja kürzlich mit der Botschaft meldete, eine Frau ohne Kinder sei nur ein halber Mensch.
    Dass die Despotin mit so einem immer noch gut Wetter macht. Ach, ich vergaß: Ehre und Rückgrat kennt man im Hause Kasner nicht. Da zählten eher Anscheißerei, Opportunismus, Hinterlist…

  50. Muslimischen Inzucht, ein weit gefächertes, und kostspieliges Thema:

    https://de.europenews.dk/-Muslimische-Inzucht-Auswirkungen-auf-Intelligenz-geistige-und-koerperliche-Gesundheit-sowie-Gesellschaft-79903.html

    http://www.metropolico.org/2015/07/21/inzestehen-anstieg-von-behinderungen/

    http://www.welt.de/vermischtes/article732888/Wenn-der-Cousin-mit-der-Cousine-schlaeft.html

    …und viele Gendefekte werden rezessiv vererbt, d.h. sie bleiben im Erbgut, was dann irgendwann auch bei Kindern aus Mischehen Auswirkung haben kann…

  51. PEINLICH

    Kopftuch-Broschüre für den Iran: Ein schwaches Zeichen

    Verschleiert für die Handelspartner: Beamtinnen der sächsischen und mecklenburg-vorpommerschen Landesregierungen. Auf Wunsch des Pressesprechers haben wir die Bilder nachträglich verpixelt.

    Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern werben um iranische Investoren – in der Broschüre tragen die Ministerialbeamtinnen Kopftuch. Ein Kommentar von AZ-Vize Timo Lokoschat.

    „Wandel durch Handel“ – so lautet ein Argument für wirtschaftliche Beziehungen des Westens mit autoritären Regimen. Es reimt sich und ist gut; allerdings nur, wenn die demokratische Seite nicht in vorauseilendem Gehorsam einknickt.

    Eine Broschüre, in der sich deutsche Führungskräfte vorstellen, braucht keine verschleierten Frauen zeigen, um sich anzubiedern. Sie kann selbstbewusst das abbilden, was unsere Gesellschaft und Wirtschaft so stark und erfolgreich macht: die Gleichberechtigung der Geschlechter.

    Von den Verantwortlichen heißt es beschwichtigend, dass eine Veröffentlichung nur im Iran geplant gewesen sei. Das macht die Sache allerdings kein Jota besser: Den mutigen Aktivistinnen, die im Scharia-Staat für die Freiheit demonstrieren, sich zu kleiden, wie sie es wollen (und dafür im Gefängnis landen), hilft so eine Publikation nicht weiter.

    Obendrein liefert sie bestes PR-Material für Pegida und Co. – und das ausgerechnet in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen.

    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.kopftuch-broschuere-fuer-den-iran-az-kommentar-ein-schwaches-zeichen.58031816-41dd-491b-8477-45465fb94241.html

  52. Ja ja, Schäuble…unter den Blinden ist der Einäugige König nicht wahr? (Kleine Metapher)

  53. #61 SaXxonia

    Ist doch EM! Da könnten die Politiker sogar alle Sparkonten pfänden, selbst das würde die Fans nicht jucken. Viiiiiiieellllll wichtiger ist doch zur Zeit, dass auch ja kein Sieler AuaAua hat.

  54. Wenn das kein Fake ist, kann ich nur sagen, der Schäuble spinnt! Diese Aussage ist der beste Beweis dafür, daß solche Leute so rasch als möglich aus der deutschen Politik ent-
    fernt werden sollten. Das kann ich nur als
    beginnender oder gar schon fortgeschrittenen
    Altersschwachsinn bezeichnen. Anders kann ich
    mir solch eine Aussage nicht erklären. Sein Beispiel bezüglich einheimischer Inzucht ist geradezu skandalös. Ist Schäuble überhaupt klar, daß wir erst mit dem Mohammedanerpack uns eine hohe Inzuchtrate in dieses Land ge-
    holt haben die in der Zukunft eine Lawine von
    verblödeten produzieren wird. Es sind solche
    Geister wie Schäuble die dieses Land zu
    Grunde richten!

  55. Schäuble der Stiefellecker der Zonenwachtel. Jetzt bin ich mir ganz sicher – die nehmen alle was. Soviel Dummheit und Dreistigkeit ist eigentlich unmöglich aber unsere Politdeppen schaffen es immer wieder die Menschen ins Grübeln zu bringen. Hoffentlich vermehrt sich keiner mehr von dehnen. Wie bescheuert muss man sein, sowas auch noch öffentlich abzugeben. Bekloppt bleib bekloppt ! Der Typ ist eine Zumutung für die ganze Menschheit. Selbst wenn es so wäre suche ich mir bestimmt keinen Islamfuzzi aus, die sind selbst, zum Teil, alle mit Inzucht behaftet was in Deutschland bei den Deutschen überhaupt nicht vorkommt.

  56. OT – Die Welt-Online von Heute

    Gut, das ist Güllner’s Forsa, aber dafür das die CSU Merkels Wahnsinn nicht gestoppt hat und immer noch mit im Boot sind, verdienen die ein paar Watschen dass ihnen Hören und Sehen vergeht.

    Umfrage-Schock für die CSU – AfD bei zehn Prozent

    Horst Seehofers Strategie, der AfD in der Flüchtlingspolitik Paroli zu bieten und Kanzlerin Merkel zu attackieren, verfängt offenbar nicht. In Bayern verfehlt die CSU laut einer Umfrage die Mehrheit.

    Erstmals seit Beginn der Flüchtlingskrise wird die CSU laut einer Umfrage vom bundesweiten Abwärtssog der Union erfasst. Die CSU würde demnach bei einer Wahl derzeit um fast acht Punkte auf 40 Prozent abrutschen und damit ihre absolute Mehrheit im Landtag verlieren. Dies geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Forsa-Untersuchung für das Magazin „Stern“ hervor.

    Die AfD hingegen steigt demnach auch in Bayern auf zehn Prozent. Die Interpretation von Forsa-Chef Manfred Güllner: „Die Ergebnisse zeigen, dass Horst Seehofers wiederholte Attacken gegen Kanzlerin Angela Merkel also keinesfalls Wähler am rechten Rand der CSU binden.“

    Die CSU-Spitze reagierte verärgert und attackierte anschließend den Meinungsforscher: „Bei allen seriösen Umfrageinstituten liegt die CSU seit vielen Monaten und auch zeitgleich stabil um 48 Prozent“, sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer auf Anfrage. Güllner mache mit Forsa keine Umfragen, sondern Stimmung. „Sowas überhaupt zu veröffentlichen, ist stümperhaft und unprofessionell.“
    (…)
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article156054320/Umfrage-Schock-fuer-die-CSU-AfD-bei-zehn-Prozent.html

    Die AfD hingegen steigt demnach auch in Bayern auf zehn Prozent. Die Interpretation von PI-Kommentator Schnitzel0815. „Die Ergebnisse zeigen, dass Horst Seehofers wiederholte Attacken gegen Kanzlerin Angela Merkel ohne seinen Worten auch Taten folgen zu lassen also keinesfalls Wähler am rechten Rand der CSU binden.“

    Und das Güllner keine Umfragen sondern Stimmung macht ist natürlich richtig. Der Wink mit dem Zaunpfahl doch bitte Mütti Mürksel in Ruhe Deutschland abschaffen zu lassen ist ja nicht zu überlesen.

    Archiv: https://web.archive.org/web/20160608154745/http://www.welt.de/politik/deutschland/article156054320/Umfrage-Schock-fuer-die-CSU-AfD-bei-zehn-Prozent.html

  57. „http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/kinderehe-in-deutschland-laut-olg-urteil-legal-justizminister-fordern-verbot-a1335110.html

    Keine Islamisierung ??? Ja, klar ne…

  58. Herr Schäuble, manchmal glaube ich, daß ihre Eltern bereits Geschwister waren! Sie sind alt, senil und krank, vor allem im Kopf. Herr Schäuble, sind ein psychatrischer Fall. Ihre Senilität hat sich bereits im CDU Spendenskandal bemerkbar gemacht! Sie konnten sich schon damals nicht erinnern, wo 100000,- DM abgeblieben waren. Vielleicht auf Ihrem Privatkonto? Bitte gehen Sie sofort in ein Pflegeheim aber bitte, bitte, keine Interviews mehr! Sie haben Altersstarsinn und sind eine von vielen Merkels Fehlbesetzungen!

  59. Fehlt nur noch:

    Wer keine Mischehe eingeht ist ein Rassist und wird mit einer speziellen, zusätzlichen 50% Rassismus-Steuer vergewaltigt!

  60. #73 rinhard

    Oder aber, die Verschwörungsthesen, von wegen die Eliten wollen eine europäisch-afrikanisch-asiatische Mischrasse in Europa heranzüchten stimmen wirklich, und Schäuble hat sich nur verplappert.

  61. Wenn Schäuble so etwas sagt, dann ist das Taktik, mit der er am Stuhl der Kanzlerin sägt.

    Das ist seine Methode. a) Absurde Argumente in die Debatte werfen, um die Leute aufzurütteln, und sich dabei gleichzeitig als treu zu inszenieren.

    b) Sein anderer Trick ist höher zu zielen als das wo er eigentlich hin will.

    Man muss schon zwischen den Zeilen lesen. Schäuble hat diese zwei Techniken, a und b.

    Wenn er Amerikaner dissen will, dann lobt er die transatlantische Kooperation in absurder Weise und warnt vor Antiamerikanismus. Schäuble ist ein Fuchs. Seine Leute verstehen, was er meint.

  62. #13 sauer11mann (08. Jun 2016 17:41)

    aus welchem
    schwäbischen
    Inzuchtdorf
    stammt denn
    dieser Gnom.

    Wie schon mehrfach hier geschildert, bitte Baden!
    Hornberg und Gegenbach.
    Und „2010 zog er mit seiner Frau in ein altengerechtes Mehrgenerationenhaus in Offenburg“.
    Auch ich kann jenes bestätigen, daß er jenseits der CDU Hoflinge äußerst unbeliebt in seiner Heimat ist, sowie als Unsympath bekannt. Auch ich kenne Leute aus dem Ortenaukreis, die genau jenes berichten.
    Zur Erinnerung, unvergessen diese Szene:
    https://www.youtube.com/watch?v=Ngm-rX_XZv0
    Machtbesessen, sadistisch (Freude an der Demütigung anderer vor Publikum!), selbstzufrieden und oberlehrerhaft! Null Führungsqualität! Ein geradezu widerwärtiger hasserfüllter extrem abstoßender Mensch! Der Mitarbeiter kündigte übrigens nach diesem Vorfall (für die jüngeren neu hinzugekommenen Leser)

  63. Weniger saufen, koksen und kiffen, dann klappt’s vielleicht auch mit dem Denken wieder! So bescheuert kann man doch gar nicht sein.

  64. Muahahaha – welch geistreicher Beitrag unserer Elite.
    Unbezahlbar ist er, unser kleiner Freiburger. Und das ganze in elegantem badischem Dialekt von sich gegeben – muahaha
    INZUCHT?!?!
    Der hat bestimmt studiert, da er genau weiß, was INZUCHT ist – wir sitzen alle hier und wiehern!!!!!

  65. Der Gollum (100.000 Mark in der Schublade vergessen) hat sich doch schon längst disqualifiziert.

    Mit Politiker mit ihrem NWO-Wahn, das ist wie eine Seuche die die Betroffenen dazu zwingt, sich selbst und alle um sich herum in die Vernichtung zu führen.

    Die merken alle schon gar nicht mehr, dass sie mit ihrem Kurs Suizid begehen, am Ende steht der Genozid des deutschen Volkes.

    Wer diese Leute gewählt hat wird das noch bitter bereuen. Lasst euch nur weiter entrechten, unterdrücken und versklaven.

    Es ist der Plan der US-Besatzer, den unsere Politmarionetten durchziehen müssen – Anordnung aus Übersee. Neue Instruktionen demnächst bei den Bilderbergern.

    In meinem Alter betrifft mich das nicht mehr so, außerdem bin ich für kommende Situationen gerüstet.

    Die Gutmenschen und die Grünlinge und dessen Nachwuchs wird es noch übel erwischen. Pech gehabt, wenn man so blöde Eltern hat.

  66. #74 Schnitzel0815

    Daraus wird Seehofer sicher einen Schluss ziehen: Die AfD muss noch intensiver bekämpft werden…

  67. Mittlerweile ist es nur noch absurd, was bei den Regimepolitikern abläuft. Vermutlich werden sie sich bald absetzen (durch Abwahl oder Flucht) und die Beschäftigung mit den völlig unlösbar gewordenen Problemen bei der unerwünschten Einwanderung den sogenannten Rechten überlassen. So werden sie die unerträgliche Last endlich los sein und sich weiterhin als moralisch überlegen empfinden können.

  68. Wenn man vom 8.Brustwirbel abwärts gelähmt ist, wuchern die Phantasien. Besonders, was die Türken-und Araberbräute angeht(unter denen allerding tatsächlich viele Vernünftige sind. 100x besser als ihre Bewacher, die jeden Ausbruch mit einem Nord-dEuropäer mit „Ehrenmord“ bestrafen). Nein Schäuble meint, daß UNSERE Frauen Inzucht mit uns deutschen Männern treiben, weil wir so wenige sind.
    Was für ein Hornochse.

  69. Hoffentlich wird der Schäuble der neue Bundespräsident.
    Da hatten wir ja die letzten Jahre schon mehr oder weniger Verrückte. Da kann er dann auch nicht so viel anstellen, wie als Finanzminister.

  70. #14 Silbergrauer_Wolf (08. Jun 2016 17:39)

    Deshalb muss Trump die Wahl in den USA gewinnen!

    Die Clinton hat zwar einen großen Mund, konnte aber ihren Mann nicht befriedigen. Wie will sie das mit der US-Nation machen?
    **********************************************
    Das macht doch die Monica Lewinsky im Hintergrund. Deshalb heisst das ja auch „Hintergrundgespräche“ im ORAL OFFICE.
    Also laut + herzlich lachen, aber dalli-dalli!
    H.R

  71. Die meisten der Inzuchtkinder werden auf ewig in der sozialen deutschen Hängematte landen, zu Millionen.

    „Die Geschenke kommen, die zahlen später unsere Renten“ – AUA!

  72. #74 Schnitzel0815

    Also das 4%-Punkte von der C*SU zu den Grünen wechseln nehme ich Forsa nicht ab.

  73. Selbst die dämlichsten und lächerlisten Thesen werden dem Volk vorgesetzt,immer nach dem gleichen Strickmuster,man muß nur Wohlstand und Soziale Sicherung versprechen und schon rennt das Volk,entzückt durch die Gegend.
    Das nimmt denen blos niemand mehr ab.
    So abgeschnitten von der Welt,sind selbst die ländlichen Regionen,zu denen ich auch Schäubles Geburts/Wohnort zähle, nicht in die Inzucht gerutscht,als es noch keine entsprechenden Verkehrsmittel gab.
    Es gibt genügend Europäer,die unsere Werte respektieren und sich auch entsprechend benehmen,wären froh,nach Deutschland kommen zu dürfen,aber nein,man holt sich lieber ungebildete und Weltfremde 3.Welt Proleten ins Buntland.
    Was ist den Irrsinnigen in Berlin nur in den Kopf gekrochen,das ist ja schon Krankhaft,was die dort treiben und beschliessen..

  74. @lorbas (08. Jun 2016 17:58)

    Das ist längst nicht mehr „Multikulti“, das ist krankeste rassistische Fremdenvergötzung.
    Als ob ein Millionenvolk von „Inzucht“ bedroht wäre…
    Der hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun!

    Wem dienen diese Verrückten?

    Diese ganze wahnsinnige Bande gehört entmachtet!
    Doch 2017 wird dieses zugestopfte, kurzsichtige Ameisenvolk die Einheitsparteien vermutlich wieder an die Macht wählen.
    Die machen notfalls eine CDU/CSU-SPD-Linke-Grüne-FDP-Koalition gegen die AfD.
    Manchmal möchte ich einfach nur auswandern.

  75. Was nutzt das Gerede, wenn die einzige Partei welche etwas ändern könnte sich aus der Politik katapultiert.

    Es wird Zeit das die Unbesonnen aus der AFD Redeverbot in der Öffentlichkeit erhalten, es ist beschämend dumm sich derartige Blößen zu geben.

    Mitglieder und Wähler der AFD müssen endlich Druck ausüben.

    Man könnte ja meinen, dass da einige irgendwelche Mittel erhalten haben um die eigene Partei zu verunglimpfen.

    Bitte liebe Leute denkt daran, dass dies unsere letzte Möglichkeit ist Land und Zukunft zu sichern,
    andernfalls……………. .

    Der Deutsche ist nun mal politisch uninteressiert.
    Die vielleicht Wähler werden abgestoßen von dummen Sprüchen, um das zu verstehen muß kein Genius vorliegen das ist für jeden vorstellbar.
    Druck ausüben funktioniert nur über Wählerverbände und Mitglieder, also schließt euch zusammen damit diese letzte Chance nicht vertan wird.

  76. Schäuble kann sich nicht nur seine Inzucht-Einwanderung an den Hut schmieren, sondern auch seine heißgeliebte EU

    In Deutschland ist die Zustimmung zur EU seit 2004 um acht Punkte gefallen, in Frankreich sogar um 17 und in Spanien um 16 Punkte. Doch während in Deutschland immer noch gut die Hälfte der Bevölkerung der EU freundlich gegenüber steht, sind es in Spanien 47 Prozent und in Frankreich nur etwas mehr als ein Drittel. Den schwersten Stand hat die EU in Griechenland, wo nur 27 Prozent der Befragten der EU etwas Positives abgewinnen können.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/brexit/befragung-zur-eu-europaeer-wuenschen-keine-engere-union-14273742.html#/elections

  77. Herr Schäuble scheint nicht ganz auf geistiger Höhe zu sein, denn bei dem Thema Inzucht hat er nicht verstanden, dass nicht wir europäische Gesellschaften ein Problem mit Inzucht haben, sondern es sind die islamischen gesellschaften.

    Dort ist die Heirat unter Blutsverwandten üblich, weil Islamkonform. Da aufgrund zahlreicher Heiraten unter Blutsverwandten der Anteil von genetischen Erkrankungen der Kinder und Totgeburten relativ hoch ist, Abtreibungen wegen Erbkrankheiten aber verboten sind, wäre nur die Prävention eine Möglichkeit, die islamische Moral einzuhalten und gleichzeitig die Heirat unter nahen Verwandten möglichst zu reduzieren. Der saudische Dr. Mohammad Al-Saidi, der Direktor der Abteilung für Erbkrankheiten des Gesundheitsministeriums, sagt, man wolle mit dem Programm die Prävalenz von Erbkrankheiten senken und ein „internationales Modell für ein medizinisches Heiratsprogramm“ sein:
    http://www.moh.gov.sa/en/HealthAwareness/Beforemarriage/Pages/default.aspx

    Ja, Herr Schäuble, auch der Import von islamischen Inzuchtmutanten bedroht unsere gesunde europäischen Gesellschaften. Vielleicht lassen Sie sich noch einmal zu disem Thema qualifizieren.

    Hier einige Quellen:
    http://reproductive-health-journal.biomedcentral.com/articles/10.1186/1742-4755-6-17

    http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1399-0004.1997.tb02447.x/abstract

    Also liebe Buntbürger und debile Toleranzidioten. Falls ihr eure Kinder und Enkel mit muslimischen Inzuchtprodukten kreuzen möchtet, einfach nur weiter Rapeugee Welcome fordern.

  78. Es kommt mir zu oft vor. Sobald jemand das Maul aufmacht( Altparteien) kommt nur Scheiße raus.

    CSU sinkt stark bei irgendeiner Umfrage.

  79. Es geht ja hierbei nicht um Vernunft, da einfach stur ein vorgegebener Plan durchgezogen wird. Die Folgen scheinen denen egal zu sein, da sie ihre Vermögen und ihre Häuschen im Ausland gesichert haben.

    Da kann man ruhig getrost den deutschen Karren an die Wand fahren und das Experiment NWO durchziehen. Diese Politdarsteller vertreten übelste fremde Interessen, nur nicht die des eigenen Volkes.

  80. #96 Silbergrauer_Wolf

    Hauptsache billig! Die können jetzt an Deutschen rumdoktern, und die guten deutschen Ärzte werden ins Ausland vertrieben. Ob das alles frische Refugees sind?

    Wer dies alles für eine zufällige Entwicklung hält der irrt sich, hier findet ein systematischer Bevölkerungsaustausch (Ethnozid) statt. Deutsche raus, Moslems rein. In der Verwaltung passiert dasselbe. Diese Ärzte werden schon für die kommende Bevölkerungsmehrheit ausgebildet! Wir werden zwangsweise zu Fremden im eigenen Land. Unsere Eliten sind alle reif für einen Prozess.

  81. #102 BePe

    Man sollte Forsa überhaupt nichts abnehmen. Die Werte dieses „Instituts“ sind allesamt Wunschvorstellung von Güllner und haben mit der Realität nicht viel zu tun.

  82. Das ist quadrierte Scheiße, was Schäuble da von sich gibt. Kann man auch noch schwachsinniger „argumentieren“? Das ist so ein Schwachsinn, daß man sich inhaltlich gar nicht mehr damit auseinandersetzen muß. Wie lange läßt sich der deutsche Wähler noch solche Idiotensprüche gefallen?

  83. Und weiter zum Thema CDU/CSU: Schaut euch einmal den Fettwanst Michael Brückner (CSU) an:
    Da sieht mein Onkel mit 68 jünger aus!
    https://gestaltenstattverwalten.files.wordpress.com/2013/06/img_4350.jpg
    Angeblich erst 51? Sieht aus wie 70!
    Kindesmissbrauch einer 15 (!)-jährigen!!!
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/michael-brueckner-csu-mann-kauft-sex-mit-jugendlicher/13707166.html
    Iss doch alles nur Peanuts:
    Aber wehe, Gauland benutzt einmal eine Formulierung, die ein anderer schon einmal formulierte!!! Dann schäumen sie alle, gelle!

  84. Mein Gott muss der die Deutschen hassen.

    Inzucht, was quatscht der da?
    Steckt den in die Gummizelle!

  85. Entweder ist der jetzt total durchgeknallt –
    oder es hat System.

    Der Austausch (mit Bürgerkrieg) und die Durchmischung mit anschließend identitätslosen Menschenmassen)scheint gewollt zu sein.

    Anders lassen sich diese Äußerungen und Handlungen regierungsseitig nicht erklären!

  86. Wenn unsere Politiker mal mehr auf die Naturgesetze achten würden, dann könnten sie auch verstehen lernen, dass sie mit ihren Äußerungen und Handlungen, in Bezug auf das Volk allesamt verkehrt liegen.

    Man betrachte nur einmal ein Bienenvolk,
    mit tausenden von Bienen und ihrer Königin in einem Stock.
    Wenn da eine oder viele fremde Biene in den Stock einfliegen würden, was geschieht dann mit diesen fremden Eindringlingen ???
    Richtig!!!! Bei Ameisenvölkern ist das ähnlich, nur das Menschenvolk ist offenbar der Meinung, dass es ganz anders sein müsste.


  87. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Welchen Narren haben diese degenerierten

    Politiker nur an den Moslems gefressen?

    Es gibt Millionen arbeitslose Menschen in Deutschland und Europa.. Wenn wir wirklich Arbeitskräfte bräuchte könnten wir sie aus den europäischen Staaten holen. Sie sind meist ausgebildet, habe eine gute Qualifizierung und eine zivilisierte Kultur.. wie Franzosen, Spanier, Italiener, Griechen, Polen, Slowaken, Ungarn usw..

    Warum, Herr Gott, müssen wir ungebildete, rückständige, primitive, meist schnell beleidigte, gewalttätige Moslems in unser Land und nach Europa holen???

    Was macht das für einen Sinn?

    Ist das der Hang zur Selbstzerstörung?

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  88. Was mich wundert ist, dass inzwischen Meldungen immer mehr auch wenn es um Straftaten der Asylanten geht, nicht mehr vertuscht werden. Heute las ich in der Regionalzeitung von Belästigungen im Freibad, wo auch die Herkunft genannt wurde..
    Dann wurde heute bekannt gegeben in den Fernsehnachrichten, dass das Asylantenheim, zwei aus dem Asylheim anzündeten, dass es mit einem Streit zu tun hatte, wegen des Ramaddans.
    Da die einen wohl meinten, die anderen würden sich nicht genug an die Regeln halten.
    Dann wurde in den Fernsehnachrichten auch berichtet von den 500 000 Familienangehörigen der Syrer, die nachgeholt werden dieses Jahr.
    Das alles erstaunt mich schon. Es ist doch die beste Wahlhilfe für die AfD.

    Oder fürchten sich die Etablierten nicht mehr vor ihr ?

    Oder fallen die Medien unserer Regierung in den Rücken ?

    Berichtet wurde auch von der rechtspopulistischen FPÖ, welche die Präsidentenwahl vom Mai anfechten will.

    Also vieles was noch vor Monaten unter den Teppich gekehrt wurde in den Fernsehnachrichten.

    Was ist los ? Finde es aber gut.

  89. Nun ja, Esel – und Ziegenfixxerei ist ja, rechtlich gesehen, keine Inzucht….
    Oder wie,oder was??

  90. Zuerst glaubte ich auch, diese Aussagen wären ein Fake, und habe deshalb im *Handelsblatt* nachgelesen. Tatsächlich, dieser Mann hat das wirklich so gesagt und ich fürchte, er hat das auch so gemeint.
    Selbst wenn man Altersstarrsinn oder beginnende Demenz unterstellt, muss es doch in der gesamten Noch-Volkspartei CDU wenigstens eine handvoll intelligenter Leute geben, die sich diesem Wahnsinn entgegenstellen, und sei es aus reinem Selbsterhaltungstrieb.
    Ansonsten gibt es wirklich nur noch eine Alternative, die AfD, und wenn sich diese Regierung durch Wahlbetrug trotzdem weiter an die Macht krallt, wird ein Bürgerkrieg unausweichlich sein. Sowas nennt man dann NOTWEHR eines Volkes!

  91. „Innovatorisches Potential“ bei den Kopftuchtrullas – meint der im Ernst, dass ich von denen noch etwas lernen könnte? Was denn, bitteschön? Na gut, schmarotzen vielleicht, das lerne ich in diesem Leben aber wohl nicht mehr…

  92. #62 Freya- (08. Jun 2016 18:01)

    Abartig was der absondert!
    SCHÄUBLE MUSS WEG
    *****************
    Nicht nur er, alle die das Land unwiderruflich ins Chaos stürzen!
    *****************

    #67 Freya- (08. Jun 2016 18:02)

    Das Merkel Regime ist eine Verbrecher-Organisation!
    *****************
    Gegen Verbrecherorganisationen sollte die
    Justiz in Deutschland eigentlich genau so
    hart vorgehen, wie zahlreiche tapfere
    Ermittler und Staatsanwälte in Italien
    gegen die MAFIA!!!

  93. Deutschland sucht den Super-Wulff…

    Schäuble bringt sich schon mal in Stellung

  94. Schäuble zu Flüchtlingskrise: „Abschottung würde Europa in Inzucht degenerieren lassen“

    Was zum Geier geht in den Köppen dieser Leute vor bzw. was für Zeuch konsumieren die, solch einen Mumpitz loszulassen?!!! In Europa leben schätzungsweise 500 Mio Einheimische. Wo sollen, da ja wohl kontinentweit Inzucht so gut wie kein Thema, ja sogar verboten, ist und im Normalfall auch wegen Ekels (= nat. Schutzreflex) ausfällt, inzestuös Degenerierte in einer Masse herkommen, die uns kaputtmacht?! Das ist in den vergangenen Jahrhunderten nicht passiert (auch nicht in der kleinen Eiszeit mit Hungertod, Epidemien, Kriegen) und wird auch in Zukunft nicht passieren, sofern die Europäer unter sich bleiben! Bis auf vielleicht von der Außenwelt abgeschnittene Dörfchen, besteht diese Gefahr hier nicht.

    Weiß Schäuble überhaupt, was Inzest ist?

    Was ist denn mit den Japanern? Die müßten demnach ja extremst degenerierungsgefährdet sein.

    Degenerationen, z. T. mit multiplen erblichen Schäden, bringen nur die Inzestgläubigen (bei denen Cousins und Cousinen vermutlich genetisch ähnlicher sind als bei uns Geschwister) mit, die derzeit massiv reingekarrt werden und deren Krankheitskosten wir zusätzlich zu den ganzen anderen Mrd. € auch noch tragen müssen.

    Und dann kommt der zusätzlich noch damit rüber, daß WIR DER GANZEN ISLAMISCHEN WELT MIT VIEL GELD HELFEN MÜSSEN … Die haben es trotz horrender Spenden in den letzten 70 Jahren nicht gepackt und die werden es auch weiterhin nicht schaffen. Kein Pfennig von UNSEREM GELD sollte mehr in diese Länder reingepumpt werden. Sollen sich die ganzen Ölstaaten kümmern, da steckt auch schon unser Geld drin. Das einzige, was die können, ist Rennkamele oder Falken züchten, andere Völker für sich arbeiten lassen (s. Dubai) und in Gebieten, wo es nicht genug zu essen und zu trinken gibt, Nachkommen ohne Ende zu produzieren und mit diesen Menschenmassen einen Klimawandel zu erzeugen, indem ganze Landstriche entbaumt werden, weil sie Brennholz brauchen. Aufforstung Fehlanzeige.

    Grenzen dicht, keine Leute von denen bei uns rein, und kein Geld von uns in diese Länder! Und die, die schon hier sind, haben sich fristlos zu entscheiden, ob sie mit uns leben wollen und sich uns anpassen oder sich weiterhin so destruktiv verhalten – dann werden sie als Feinde betrachtet und rausgeworfen. Das klingt zwar inhuman, ist es aber nicht.

    Die Menschenrechte gelten nicht vorrangig für die Fremden, sondern zuerst einmal für UNS – die Einheimischen (nicht das falsche Wort: Mehrheitsgesellschaft)!

  95. Jede Inzucht bringt mehr Intelligenz hervor als diejenige die Herr Schäuble Scheinbar noch besitzt.

    Er ist ein armer, frustrierter, alter seniler Mann, der schon lange den inneren Kompass und die für sein Amt nötige Deutschlandverbundenheit verloren hat.

    Herr Schäuble scheint sich auch nicht über das Ausmaß der schon bestehenden Islamischen Inzucht in den Parallelgesellschaftsghettos bewusst zu sein.

    Wenn Herr Schäuble seine Familie auf sexuelle Weise mit den Leuten aus Schwarzafrika und Islamien durchkreuzen lassen will, ist das seine Sachen.

    Wie gesagt er scheint nicht mehr auf der Höhe zu sein und ist in seinem Geisteszustand schon lange eine Gefahr für Deutschland.

    Merkel, Schäuble, Gabriel, Maas und und und …

    wie konnten so viele Leute die unser Heimatland zugrunde richten in politische Spitzenämter gelangen.

    Langsam glaube ich wirklich dass es am Besten wäre wenn Putin in Deutschland einmarschieren würde und uns von Merkel, ihren Vasallen und den Neger und Moslemhorden befreien würde.

    Mit Russen würde ich jederzeit gut und gerne zusammen leben, aber Merkel versucht ja große Teile Deutschlands gegen Russland aufzuhetzen und holt uns lieber terroristische kulturfremde Moslems und Neger ins Land die noch zu Hauf ihre Unterkünfte anzünden, die wir ihnen als Steuerzahler bezahlen.

    Wenn Schäuble, Merkel, Maas, Gabriel und sonst wer Islam und Negerkulturen haben wollen, dann soll diese Politsippe gefälligst in diese Länder verschwinden wo Islam und Negerkultur herrscht, aber verschont Deutschland und die Deutschen mit euren kranken Vermischungsphantasien –

    Deutschland wird von einer kranken, dekadenten Politsippe regiert die voller Selbsthass ist. Diese Politiker treten die Aufbauleistungen der Nachkriegsgenerationen mit Füßen.

  96. #33 merkel.muss.weg.sofort (08. Jun 2016 17:48)

    Acht Verdächtige festgenommen: Großbrand ging Streit um Ramadan voraus.

    Das muss man verstehen, offenbar wollten die christlichen Mitbewohner den Ramadan nicht einhalten. Daher sicher eine minderschwere Tat, da religiöse Werte in den Dreck getreten wurden. Ganz sicher wird das als keine Tat – versuchter Mord bewertet werden.

    Ach ja, die Religion des Friedens und der Toleranz… Wahrscheinlich werden die Christen verurteilt werden, weil sie die Moslems durch Nichteinhaltung des Ramadans provoziert und beleidigt haben.

    Hier eine weitere Unterwerfung gegenüber dem Islam:

    Deutschland All inclusive: Sonderschichten im Ramadan

    Inzwischen hat die Berücksichtigung islamischer Regeln aber auch in Deutschland ein Ausmaß erreicht, das Muslimen signalisiert, ihre religiösen Vorschriften und Bedürfnisse genössen Priorität. Für viele, die aus islamischen Staaten kommen, ist das völlig normal, nur werden sie sich nach solchen Signalen fragen, warum sie sich eigentlich noch an hiesige Gepflogenheiten anpassen sollten, wenn das doch in der Gegenrichtung schon so prächtig funktioniert.

    http://www.achgut.com/artikel/deutschland_all_inclusive_sonderschichten_im_ramadan

    Integration bedeutet für die Moslems halt, dass sich die Deutschen in den Islam und seinen Regeln integrieren müssen.

  97. Hat nix mit nix zu tun

    „Journalisten, Blogger, Frauen und Homosexuelle sind in Nordafrika immer wieder Verfolgung und Diskriminierung ausgesetzt, bis hin zu Folter. Daher lehnen wir eine Einstufung von Tunesien, Marokko und Algerien als sichere Herkunftsländer ab“, sagte der grüne Landesvorsitzende Sven Lehmann.

    Das böse I-Wort erwähnen die Grünen nicht.

    Die Grünen wollen mehr Taschendiebe, Antänzer, Ficki-Fickies. Sie lehnen im Bundesrat Tunesien, Marokko und Algerien als sichere Herkunftsländer ab!

    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/fluechtlingskrise-gruene-sehen-maghreb-staaten-nicht-als-sichere-herkunftslaender-14276354.html

  98. Hierzu auch ein FZAZ-Artikel:
    http://www.faz.net/aktuell/politik/wolfgang-schaeuble-abschottung-wuerde-europa-in-inzucht-degenerieren-lassen-14275838.html#/elections

    Die Türkinnen der 3. Generation retten uns also vor der Verwahrlosung und vor der Inzucht. Aha. Dir meisten Türklinken sind Änderungsschneiderinnen. Und die wurden bislang wohl total unterschätzt.
    Schäuble ist vollkommen krank. Ein Krü***el, v.a. im Kopf verkrüppelt. Ich könnte nur noch schreien!

  99. Absolut sehenswert! Merkel und Schäubles Schwarzgeld

    Ein Reporter der niederländischen Tageszeitung „De Telegraaf“ spricht das Merkel bei der Pressekonferenz zur Vorstellung der schwarz-gelben Koalitionsvereinbarung auf die Rolle von Wolfgang Schäuble bei der CDU-Spendenaffäre von 1999/2000 an, weil dieser ausgerechnet Finanzminister der CDU/CSU/FDP-Koalition werden soll.
    Das Merkel ist sichtlich verärgert, dass da jemand so frech ist, diese alte, noch immer ungeklärte Geschichte um 100.000 verschwundene DM wieder aufzuwärmen, antwortet nur knapp und ignoriert die weiteren Nachfragen des Journalisten.

    Sie machen jemanden zum Finanzminister, der sich mal mit einem Waffenhändler getroffen hat und vergessen hat, dass er 100.000 Mark angenommen hat. Wie können Sie dem die Finanzen anvertrauen?

    Merkel: Er hat mein Vertrauen.

    Journalist: Ja, aber der hat auch mal vergessen, dass er 100.000 Mark in bar in der Schublade hatte.

    Merkel: Soll ich den Satz nochmal wiederholen?

    Journalist: Aber hier geht es um das Geld von 83 Mio Deutschen, das ist eine ganze Menge.

    Moderatorin: Nächste Frage, bitte.

    Ganz großes Lob an den Journalisten (bei dem man die Berufsbezeichnung nicht in Anführungszeichen schreiben muss) – solch beißend sarkastisches Nachbohren ist das Merkel sichtlich nicht gewohnt.

    https://www.youtube.com/watch?v=XaWE8K2nRVs

  100. Was käme wohl dabei heraus, wenn wir (Europäer) uns mit diesen Minderbemittelten paaren würden? Ein Wesen, schlau genug um zu arbeiten, aber zu dumm um nachzudenken? Ist doch praktisch, oder?
    Bin ich froh, dass ich schon Richtung Rente gehe.
    Wer weiss, was hier in den nächsten Jahren für Deppen in die Welt gesetzt werden.

  101. Also Nix trägt zur Vielfalt und Offenheit bei….

    Merkt man gar nicht.

    Ha ha ha, ich kann nicht mehr. Ich lach mich schlapp

  102. Ist schon erstaunlich, dass die Systemparteien seit der Flutung durch Frischblutträger mit Rassen- und Genargumenten hantieren. Hätte man denen vor 10 Jahren nicht zugetraut. War damals immer voll NAZI.

    Jetzt wird alles getan um … ja um ??? die schönen Pöstchen noch ein Weilchen zu erhalten. Da sind auch derartige Argumente (nach langweiligen 10.000 Jahren Weiße in Europa sind wir degeneriert und brauchen dringend Frischblut) nicht zu abartig, um den Einheimischen einen vom Pferd zu erzählen.

    Aber halt mal, wenn es wirklich Leute gibt, die diesen Schwachsinn eines Schäuble oder einer Merkel glauben, ja, dann sind wir wirklich degeneriert und brauchen die Auffrischung.

  103. in Deutschland leben 84 Millionen in Europa 450 Millionen und Herr Schäuble hat Angst vor Inzucht, spinnt der inzwischen total??

  104. Was tut denn Schäuble für Kinder?
    Er lässt Mütter und insbesondere Alleinerziehnede verarmen.

    Familien mit vielen Kindern und Alleinerziehende sind in Deutschland ganz unten auf der Skala.

    Dank Politikern wie Schäuble und Merkel sterben die Deutschen langsam aus.
    Kinder kann sich keiner mehr leisten, weil das ganze Steuergeld in fremde Invasoren gepumpt wird.

    Und dann kommen sie uns mit solchen Zitaten….

    Hätte der wahnsinnige Dieter Kaufmann damals besser gezielt, Deutschland würde es heute besser gehen!

  105. Absolut sehenswert! Pressekonferenz und Schäubles Schwarzgeld

    Ein Reporter der niederländischen Tageszeitung „De Telegraaf“ spricht das Merkel bei der Pressekonferenz zur Vorstellung der schwarz-gelben Koalitionsvereinbarung auf die Rolle von Wolfgang Schäuble bei der CDU-Spendenaffäre von 1999/2000 an, weil dieser ausgerechnet Finanzminister der CDU/CSU/FDP-Koalition werden soll.
    Das Merkel ist sichtlich verärgert, dass da jemand so frech ist, diese alte, noch immer ungeklärte Geschichte um 100.000 verschwundene DM wieder aufzuwärmen, antwortet nur knapp und ignoriert die weiteren Nachfragen des Journalisten.

    Sie machen jemanden zum Finanzminister, der sich mal mit einem Waffenhändler getroffen hat und vergessen hat, dass er 100.000 Mark angenommen hat. Wie können Sie dem die Finanzen anvertrauen?

    Merkel: Er hat mein Vertrauen.

    Journalist: Ja, aber der hat auch mal vergessen, dass er 100.000 Mark in bar in der Schublade hatte.

    Merkel: Soll ich den Satz nochmal wiederholen?

    Journalist: Aber hier geht es um das Geld von 83 Mio Deutschen, das ist eine ganze Menge.

    Moderatorin: Nächste Frage, bitte.

    Ganz großes Lob an den Journalisten (bei dem man die Berufsbezeichnung nicht in Anführungszeichen schreiben muss) – solch beißend sarkastisches Nachbohren ist das Merkel sichtlich nicht gewohnt.

    https://www.youtube.com/watch?v=XaWE8K2nRVs

  106. „Multikulti“ führt ja zur Dezimierung und Auslöschung der Völker Europas, deswegen wird es auch forciert.

    Die jüdische Elite bleibt unter sich, erhält sich seine „Reinheit“ und sieht von einer Vermischung ab, da ja sonst die eigene Kultur darunter leiden könnte.

    Man möchte uns wieder mal auslöschen. Das ist zweimal nicht gelungen und wird auch beim dritten Anlauf nicht gelingen.

    Was hier gegen uns abläuft ist wahrlich rassistisch.

  107. Herr Schäuble, ich möchte Ihnen meinen außerordentlichen Dank aussprechen, das waren weitere 5%plus für die AfD. So was muss die AfD alles sammeln, z.B. auch die rotzigen Aussagen von Kretschmann, dass man „nicht wie der Kaiser Geld verteilen könne“ und somit die Flutopfer verhöhnt 6nd im Dreck hängen lässt. Alles sammeln und im Wahlkampf diesen Volksverräterparteien um die Ohren hauen, dass es nur so kracht!

  108. Bocholt (ots) – (fr) Am Samstag, dem 28.05.16, war eine 15-jährige Bocholterin am Aa-See zunächst zusammen mit einer Freundin spazieren. Ihre Freundin, so die 15-Jährige, sei kurz zu Bekannten gegangen, so dass sie zur Tatzeit allein mit der einjährigen Schwester ihrer Freundin unterwegs gewesen sei. Das Kleinkind habe sie dabei auf dem Arm getragen.

    Die Tatzeit gibt die 15-Jährige mit ca. 16 Uhr an. Im südlichen Bereich des Sees sei sie von einem Mann angesprochen und gefragt worden, ob dieser sie begleiten könne. Sie sei überrascht gewesen, habe aber zugestimmt. Der Täter habe zunächst ca. 2 Meter Abstand gehalten, sich dann aber genähert und Anstalten gemacht, dass Kleinkind auf den Arm zu nehmen. Dieses habe aber Angst gehabt und sich bei der 15-Jährigen festgehalten. Im weiteren Verlauf, so die Jugendliche, habe sie der Unbekannte mehrfach unsittlich berührt. Er habe sie auch nicht losgelassen, nachdem sie ihm zwischen die Beine getreten habe. Erst als ein noch unbekannter Zeuge dem Täter zugerufen habe, er solle das Mädchen loslassen, habe dieser von ihr abgelassen und sei auf einem Fahrrad in Richtung Kneipp-Verein davon gefahren.

    Die 15-Jährige beschreibt den Täter wie folgt: Ca. 18 bis 25 Jahre, ca. 180 cm groß, kurze dunkle Haare, südländisches äußeres Erscheinungsbild, bekleidet mit einer dunkelblauen Jeanshose, dunklen Schuhen und einer dunklen, vermutlich braunen Lederjacke. Er trug eine dunkle verspiegelte Sonnenbrille, hatte eine kleine dunkle Adidas-Tasche dabei und benutzte ein schwarzes Tourenrad. Der Täter sprach schlechtes Deutsch.

    Bei den bisherigen Ermittlungen konnten zwar die Tatzeit und die Täterbeschreibung konkretisiert werden – der Täter aber noch nicht ermittelt werden.

    Der im Text erwähnte Zeuge und mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo in Bocholt (02871-2990) zu wenden.

    Jaja die langerwartete Sommerzeit
    Es wird noch einiges passieren….

  109. Das ist nichts anderes als biologistischer Rassismus gegen das eigene Volk!
    Denn Schäuble drückt doch mit seinem Inzucht-Satz aus daß er es für nötig hält die weiße, europäische „Rasse“ durch „Mischung“ mit Arabern „aufzuwerten“. So krank das klingt, das ist das was er damit gesagt hat.

  110. #134 cookie (08. Jun 2016 18:38)

    Was käme wohl dabei heraus, wenn wir (Europäer) uns mit diesen Minderbemittelten paaren würden? Ein Wesen, schlau genug um zu arbeiten, aber zu dumm um nachzudenken? Ist doch praktisch, oder?
    Bin ich froh, dass ich schon Richtung Rente gehe.
    ———————————————-

    Naja, ich gehe davon aus, dass Schäuble auf das Wort Inzucht kam, weil die Deutschen wenig Kinder bekommen und in den letzten Jahren bekamen. Dadurch ist die Gefahr des Inzestes irgendwann gegeben.
    Ist aber wohl weit hergeholt von ihm.

    Zu den dummen Muslimen- sicher sind einige rückständig, aber ich kenne auch genug Biodeutsche die nicht gerade die Intelligenten sind, das sehen wir doch besonders an den Antifa-Kiddis und an dem Wahlverhalten und auch am Verhalten gegenüber den Eindringlingen. 🙁

    Also viel dümmer können die Muslime, die Deutschen nicht machen.

  111. #149 lonePatriot (08. Jun 2016 18:45)

    Merke: Wer falsch wählt der wird gequält!

    Derartige Meldungen nehme ich zur Kenntnis, ich muss aber zugeben, dass es mich nicht einmal mehr emotional berührt. Wenn ich Benzin ins Feuer gieße brennt es nun mal.

  112. @ #107 Sim Sala Bim (08. Jun 2016 18:17)
    „islamischen gesellschaften…Heirat unter Blutsverwandten üblich, weil Islamkonform.“

    auch juden heiraten bevorzugt innerjuedisch:
    der mendelsohn die tochter der rothschilds,
    der levinsohn die tochter der gruenspans, etc
    was aus den 12 staemmen davids heuer wurde –
    ca. 8mio in eretz israel plus 5 mio weltweit –
    kann man an einfluss und nobelpreisen ablesen.
    ein kleines, verstreutes, fleissiges volk,
    das seine *gene* durch sorgfaeltige auswahl
    sehr erfolgreich pflegt und vermehrt.

    wie jeder taubenzuechter uebrigens auch,
    unter vermeidung von risiken durch inzucht.
    tatsachen, die linksgruene bio-moechtegerns
    ideologiegemaess beim tier „mensch“ negieren.

    aber meist nicht wissen und gelernt haben.
    infantil nachsabbelnde dummkoeppe eben.

  113. 10 Millionen Euro Schaden

    HIER SPRICHT EIN HELFER KLARTEXT

    Nach dem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Düsseldorf kommt heute raus: Die Flüchtlinge sind selber für das Feuer verantwortlich. Der Vorsitzende des Düsseldorfer DRKs ist fassungslos und spricht deutliche Worte.

    Die Sharia Partei Deutschlands (SPD) wünscht „gesegneten Ramadan“

    https://www.facebook.com/sat1nrw/videos/1022856857750328/

  114. #134 cookie (08. Jun 2016 18:38)

    Was käme wohl dabei heraus, wenn wir (Europäer) uns mit diesen Minderbemittelten paaren würden? Ein Wesen, schlau genug um zu arbeiten, aber zu dumm um nachzudenken? Ist doch praktisch, oder?
    Bin ich froh, dass ich schon Richtung Rente gehe.
    ———————————————

    P.S aber auch die anderen Europäer können nicht viel dümmer gemacht werden durch afrikanische Gene. Wollte das nicht nur auf Deutsche begrenzen, ich hatte aber statt Europäer, Deutsche gelesen.

    Ausnahme sind wohl die Osteuropäer, wo aber auch viele nicht so Intelligente leben.

  115. Vielleicht war man zu voreilig mit „Merkel muss weg“, wenn die Alternative „Schäuble“ heißt.

    PS: Aber auch als Bundespräsident wird „Schäuble“ gehandelt. Wenn jetzt der Gaukler doch noch über eine 2.Amtszeit nachdenkt, wäre mir wirklich wohler !!!

    Und richtig Angst macht mir, der „Schäuble“ ist bei den Bilderbergern eingeladen und die haben bisher dort immer ihren „Favoriten“ in ein Amt gehoben.

  116. So ein Schwachsinn den er da verzapft.

    In Island ist es tatsächlich ein Problem geworden,seit tausend Jahren mit nur 300.000 Einwohnern isoliert auf einer Insel, dort ist jeder Bürger mit jedem indirekt verwand und nirgendwo in Europa ist das Problem Brustkrebs bei Frauen so ausgebreitet wie dort.

    Deutschland hat 80.Millionen Einwohner und war nie isoliert sondern Zenral in Europa und stehts durch Umringende Länder immigriert, z.B das ganze Ruhrgebiet besteht aus Polnischen Blut das sich dazugemixt hat.

    Deutschland hat noch lange kein Inzest Problem.

    Nur unter sich bleiben wollen und weigern sich zu assimilieren ist eher eine Muslimische Spezialität.

  117. Schäuble ist ein richtiger CLAN-CHEF!
    Er hat seine Töchter so in Stellung gebracht, dass er über sie die Medien mit steuern kann.

    —————————
    Schäubles Tochter Juliane Schäuble (* 1976) leitet das Politikressort des Tagesspiegels.
    —————————
    Tochter Christine Schäuble(* 1971) ist mit dem Bundestagsabgeordneten und baden-württembergischen CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl verheiratet. Kinderlos.

    Christine Schäuble ist Programmgeschäftsführerin der ARD-Einkaufs- und Produktionstochter Degeto Film.
    Damit ist sie verantwortlich für die ganzen Propaganda-Filme in der ARD.

    Weitere Kinder:
    Hans-Jörg (* 1974) und Anna (* 1981)

  118. Genau sowenig wie es die Mohammedaner nicht mehr erwarten können Europa zum „Haus des Friedens“ zu machen, so können es auch die EU-Capos nicht mehr erwarten den Coudenhove-Kalergi-Plan endlich komplett umszusetzen!

  119. Bitte an Schäuble schreiben und gegen diese Äußerung schwersten Protest einlegen. Ich habe es auch getan und ihm geraten endlich nach Hause zu gehen und ihm mitgeteilt, daß meine Mutter auch merkwürdige Dinge sagte – sie war dement….

    wolfgang.schaeuble@bundestag.de

  120. Vural Öger 2004:

    „Im Jahr 2100 wird es in Deutschland 35 Millionen Türken geben. Die Einwohnerzahl der Deutschen wird dann bei ungefähr 20 Millionen liegen. Das, was Kanuni Sultan Süleyman 1529 mit der Belagerung Wiens begonnen hat, werden wir über die Einwohner, mit unseren kräftigen Männern und gesunden Frauen verwirklichen.“

    —————————————

    Arrestbefehl gegen Vural Öger Der tiefe Fall des Business-Löwen

    Nun sitzt er selbst in der „Höhle des Löwen“: Hamburgs Reise-König Vural Öger, der zuletzt als Juror in der gleichnamigen Vox-Castingshow auftrat, soll Vermögen unterschlagen haben, um einer Pfändung zu entgehen. Das Landgericht Frankfurt am Main hat Arrestbefehl gegen den 74-Jährigen erlassen.

    Er galt als der Vorzeige-Unternehmer schlechthin. Ein Einwanderer aus Ankara, der es zu einem der größten deutschen Reiseveranstalter gebracht hat. Der für die SPD im Europaparlament saß und sogar das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommen hat. Doch nun ist es endgültig vorbei mit der Bilderbuchkarriere. Nach der Pleite seiner Unternehmen muss sich Vural Öger nun auch noch vor Gericht verantworten.

    Das Frankfurter Landgericht hat bereits am 6. Mai einen Arrestbefehl gegen den ehemaligen Touristik-Unternehmer und Gründer von „Öger Tours“ erlassen, erklärte ein Gerichtssprecher gestern und bestätigte damit einen Bericht von „Spiegel Online“. Heißt: Öger wird der Zugriff auf sein persönliches Vermögen eingeschränkt.

    Hintergrund ist eine Geldforderung in Höhe von mehreren Millionen Euro der Airline „SunExpress“, für die Öger seit Jahren Tickets verkaufte und hohe Provisionen kassierte. Der Unternehmer hat seit Monaten nichts mehr gezahlt, obwohl er Ende 2015 eine Ratenzahlung mit „SunExpress“ vereinbart hatte. Knackpunkt: Als Sicherheit für „SunExpress“ hatte Öger eine selbstschuldnerische Bürgschaft unterzeichnet. Damit verpflichtete er sich, im Falle einer Insolvenz mit seinem privaten Vermögen zu haften.

    Doch genau das hat er offenbar nicht getan. Statt seine Schulden zu begleichen, nutzte Öger nach seiner Insolvenz Anfang dieses Jahres die Zeit, um sein Vermögen trickreich zu verkleinern. Er verkaufte seine Immobilien, Grundstücke und Firmenanteile weit unter Wert an Freunde und Verwandte, um sich ärmer zu rechnen und eine Pfändung zu verhindern.

    Hier einige Beispiele:

    Er verkaufte eine Villa in Othmarschen für 1,6 Millionen Euro an einen Kumpel, obwohl das 2.239 Quadratmeter große Anwesen 2,5 Millionen wert war.

    Er übertrug Anteile seiner Investment- und Beteiligungsgesellschaft auf seinen Sohn.

    Er überschrieb seinem Sohn Anteile an der Öger Consulting GmbH.

    Er verkaufte ein Grundstück an der Elbchaussee.

    Er verscherbelte ein Bürogebäude (Wert 1,2 Millionen) an einen engen Geschäftsfreund für 850.000 Euro.

    Er verkaufte drei Immobilien im türkischen Bodrum an einen Freund.

    Er übertrug seiner Tochter einen Olivenhain in Bodrum für umgerechnet 6.000 Euro, der später für den elffachen Preis weiterverkauft wurde.

    Er verkaufte einen Hain für Zitrusfrüchte und einen weiteren für Feigen an einen Freund für 6.000 Euro, der die Flächen für den 40-fachen Preis weiterveräußerte.

    „SunExpress“ bekam Wind davon und strengte das Gerichtsverfahren an. Dem Unternehmer droht keine Haft, sondern die Rückabwicklung all seiner Deals. Das Geld bekämen dann die Gläubiger.

    Öger selbst sieht sich als Opfer einer Marktverdrängungsstrategie und einer Verschwörung. „Man will mich vernichten“, sagte Öger der „Welt“. Er verweist darauf, dass „SunExpress“ neben der „Lufthansa“ auch zu „Turkish Airlines“ gehört und damit dem türkischen Staat. „Ich habe immer wieder Drohungen aus der Türkei bekommen, weil ich mich gegen die Staatsführung ausgesprochen habe“, sagte Öger.

    http://www.mopo.de/hamburg/arrestbefehl-gegen-vural-oeger-der-tiefe-fall-des-business-loewen-24188498

  121. Das schlimme ist,das diese Politarschlöcher ausgesorgt haben,und in Elfenbeintürmen leben.An die kommt man auch nicht so einfach „ran“ ,wegen Bodyguards und Co.

  122. Hier kann nur noch eine Zwangseinweisung Schäubles mit entsprechender Entmündigung und Sicherheitsverwahrung helfen.

    Den Schaden, welchen die Polit-Idioten jetzt schon unserem ehemals schönen Land zugefügt haben, dürfte noch Generationen leiden lassen.

  123. #159 TeutscherSimbel

    Schäuble ist ein richtiger CLAN-CHEF! Er hat seine Töchter so in Stellung gebracht, dass er über sie die Medien mit steuern kann. …Tochter Juliane Schäuble (* 1976) leitet das Politikressort des Tagesspiegels. … Tochter Christine Schäuble(* 1971) ist … verantwortlich für die ganzen Propaganda-Filme in der ARD. Weitere Kinder: Hans-Jörg (* 1974) und Anna (* 1981)

    Unfassbar: Dieser Mann hat 4 Kinder und betreibt eine Politik, die der Zukunft seines und ihres Heimatlandes den Boden unter den Füssen wegzieht. Unfassbar. Bei der kinderlosen Hexe im Bundeskanzleramt kann ich die Einstellung – nach mir die Sintflut – ja noch nachvollziehen. Aber wenn man 4 direkte Nachkommen hat, und vermutlich auch schon diverse Enkelkinder!?

    Ich halte Schäuble für unzurechnungsfähig und geistesgestört, was man ihm, finde ich, auch ansehen kann, wenn man genau hinsieht wie er spricht und seinen Kopf bewegt. Da wohnt der Wahnsinn in diesem sterbenden verkrüppelten Körper.

  124. OT

    Mit deutlicher Kritik reagiert CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer auf eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa. Das Institut sieht die CSU aktuell nur bei 40 Prozent und steht dabei im klaren Gegensatz zu anderen aktuellen Erhebungen. „Bei allen seriösen Umfrageinstituten liegt die CSU seit vielen Monaten und auch zeitgleich stabil um 48 Prozent. Manfred Güllner mit Forsa macht keine Umfragen, sondern Stimmung. So etwas überhaupt zu veröffentlichen, ist stümperhaft und unprofessionell“, kommentiert Scheuer die Umfrageergebnisse.

    https://www.bayernkurier.de/inland/14272-umfrage-als-meinungsmache

  125. #172 Lichterkette (08. Jun 2016 19:03)

    Haha, Klasse!
    Schöne Watschn für den Güllebauern.

  126. Gut das fast nur moslemische Jungmänner kommen und einen gewaltigen Männerüberschuss produzieren. Das macht die klassische Familie noch schneller zum Auslaufmodell. Gehört bestimmt auch zum perfiden Plan der Abschaffer um Schäuble der schon längst jeden Anstand über Bord geworfen hat und seine Seele den Antideutschen und Multkultisten verschrieben hat.

  127. #165 Heta (08. Jun 2016 18:58)

    Weiß jemand, wer Sven Petke ist?

    ——————–

    Ja, ein unbekannter Hinterbänkler, der sich mal wichtig machen will und eine doofe Show abzieht.

    Da kann Gauland nur müde lächeln.

  128. Für Schäuble wäre ein Arbeitslager der passende Aufenthalt. Vielleicht erinnert sich der Inzuchtgeschädigte (?) dann auch wieder an die Geldkoffer- und Umschläge??? 😀

  129. #171 Logixx (08. Jun 2016 19:02)
    Er wird über genügend finanzielle Mittel verfügen, um die eigenen Nachkommen sicher im Ausland aufwachsen zu lassen. Das hat er garantiert schon durchkalkuliert.

  130. Die CSU ist gegen mehr Moslems. Schon gar nicht sollen die sich hier vermehren.

    Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bezeichnete die Prognose des BAMF als „überaus besorgniserregend“. Dies sei die Folge einer falschen Entscheidungspraxis des Bundesamtes: „Es werden immer noch zu viele Syrer als politische Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention anerkannt“, so der CSU-Politiker. Wer lediglich vor den akuten Auswirkungen eines Bürgerkriegs fliehe, habe nach europäischem und deutschem Asylrecht lediglich Anspruch auf einen subsidiären Schutzstatus, für den das europäische Recht keinen Familiennachzug vorsieht. „Die darüberhinausgehende deutsche Sonderregelung ist zunächst für zwei Jahre ausgesetzt“, betonte der Minister.

    Herrmann erkennt zwar an, dass die vor allem auf bayerischen Druck Mitte März 2016 erfolgte Verfahrensänderung beim BAMF endlich Auswirkungen zeigt. Wurden bis dahin nahezu alle syrischen Flüchtlinge lediglich nach Ausfüllen eines Formblatts ohne mündliche Anhörung als Flüchtlinge nach der Genfer Flüchtlingskonvention anerkannt, müssen sich diejenigen, die seitdem einen Asylantrag stellen, wieder einer mündlichen Anhörung unterziehen, in der die Fluchtgründe im Einzelnen nachgeprüft werden können.

    https://www.bayernkurier.de/inland/14265-500-000-familiennachzuegler

  131. Die Abschottung ist doch das (…) was uns in Inzucht degenerieren ließe …

    Da stellt sich natürlich die Frage, was sich Schäuble unter dem Begriff »Degeneration« eigentlich vorstellen mag. Zugegeben, wenn der ideale Typus Mensch zB. jemand sein sollte, der höchstmöglichen Klimaschwankungen zu trotzen vermag, müsste man vermutlich Eskimos und Äquatorialafrikanerinnen -oder eben Eskimofrauen und Äquatorialafrikaner- dazu überreden, Nachwuchs in die Welt zu setzen. »Menschliche Degeneration« ist aber VOR ALLEM natürlich GEISTIGE Degeneration – wie auch die geistige Produktion die WESENTLICHE menschliche Produktion ist. Und wenn man davon ausgeht, das stimmt, was Thilo Sarrazin in seinem Bestseller »Deutschland schafft sich ab« schrieb, dass nämlich – Zitat:

    … die menschliche Intelligenz zu 50 bis 80 Prozent erblich sei, …

    wäre der zuvor beschriebene Nachwuchs zwar ein -möglicherweise- äußerst »Temperaturresistenter« aber -zumindest im Schnitt- nicht unbedingt -ein den Schlaueren- Zugehöriger. Hingegen -intelligentere Völker- wie beispielsweise die Koreaner -also genauer Südkoreaner- oder auch Israelis schotten sich in dieser Hinsicht durchaus ab … Jene müssten aber eigentlich -zumindest laut Herrn Bundes-Finanzminister- längst in Inzucht degeneriert sein … das genaue Gegenteil ist der Fall. In der IT sind uns beispielsweise die Südkoreaner Lichtjahre voraus -btw.- und ohne penibler Lektüre der fünf Tanenbäume (kein Schreibfehler) braucht man sich mit dieser Materie erst gar nicht näher zu befassen.

  132. 1. Der Schäuble ist genauso geisteskrank wie unsere Kanzlerin
    2. Es gibt jede Menge junge Menschen aus Spanien,Italien oder Griechenland die arbeitslos sind.
    Denen sollte man eine Chance geben.
    Es wäre eine Win-Win Situation.

  133. #156 HBS

    richtig Angst macht mir, der „Schäuble“ ist bei den Bilderbergern eingeladen und die haben bisher dort immer ihren „Favoriten“ in ein Amt gehoben.

    Den Schäuble haben die Global-Eliten schon seit Jahrzehnten im Auge. Er sollte immer Kohls Nachfolger werden. Dann kam die Kugel, und dann hatten sie an seiner Stelle die Idee mit einer „Mutti“. Die Gastgeber der Bilderberger werden ihn jetzt aber wohl vor allem zu einer Art Gesundheits-Check geladen haben, um mit eigenen Augen zu prüfen, ob seine psychische und körperliche Verfassung höhere Aufgaben überhaupt noch gestatten. Ich bin ganz zuversichtlich, dass er da durchfallen wird. 🙂

  134. Ich seh ja keine Nachrichten. Ich wußte gar nicht, dass Schäuble noch lebt. Hat das jemand gesehen? Hatte er gesoffen? Und was meint er mit dem „enormen innovatorischen Potential“ der türkischen Frauen? Das versteh ich nicht. Also dass das System isch immer noch hält?

  135. Ich frage mich ja immer, wo diese Ergebnisse generationenlanger Inzucht „versteckt“ werden. Ich bin 47 Jahre alt und kann gerade mal vier Fälle aufzählen, wo man die Eltern mit ihren behinderten Nachwuchs gesehen hat.

  136. 😛 Peinlich, wenn einer im Rollstuhl eine dicke Lippe riskiert!

    Doch Schäubles Behinderung ist gar nicht erblich. Mißgönnt er uns Deutschen Gesundheit? Ist er total verbittert?

    Sollen wir siechen, wie er, wenn nicht durch Überfall, dann durch exotische Krankheiten???

    +++++++++++++++++++++++

    🙁 Ein fleißiger strebsamer, aber ruheloser, früherer Mitarbeiter meines Sohnes, ein säkular-islamischer Iraner hat mit seiner deutschen Frau(kath.) eine Tochter in die Welt gesetzt.

    Der Kleinen hat er die chronische unheilbare Inzuchtkrankheit „Mittelmeerfieber“ vererbt. Sie müßte jetzt zw. 4 u. 6 Jahre alt sein.

    ++++++++++++++++++++++++

    🙁 HIER STECKT DIE INZUCHT

    IN DER GANZEN

    TURK-FAMILIE:

    🙁 DEUTSCHLAND BEZAHLT!!!

    „“Gendefekt Mittelmeerfieber
    „Niederschmetternde Prognose“
    26.06.12 02:58

    (…)

    Die 40-Jährige leidet an FMF, Abkürzung für „Familiäres Mittelmeerfieber“. Ursache ist ein Gendefekt, der häufig bei Personen auftritt, die aus dem Mittelmeerraum stammen und der durch Migration auch in Deutschland an Bedeutung gewinnt. Mittlerweile dominiert die Krankheit das Leben der ganzen Familie – die beiden Kinder haben sie geerbt…““
    http://www.op-online.de/region/seligenstadt/mittelmeerfieber-gendefekt-dominiert-leben-familie-agca-seligenstadt-2366182.html

  137. “Herr“ Scheuble
    Der ISlam Versteher…
    Tolerant gegen ISlam-Faschismus, Terrorismus, Menschenverachtung.
    Intolerant antidemokratisch,rassistisch, inländerfeindlich gegen Deutsche !!

    Hokus Pokus hilf ….

    Was ist nur aus Deutschland geworden…
    Eine S C H A N D E …..(IM Erika usw..)

  138. #172 Lichterkette (08. Jun 2016 19:03)
    OT

    Mit deutlicher Kritik reagiert CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer auf eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa. Das Institut sieht die CSU aktuell nur bei 40 Prozent und steht dabei im klaren Gegensatz zu anderen aktuellen Erhebungen. „Bei allen seriösen Umfrageinstituten liegt die CSU seit vielen Monaten und auch zeitgleich stabil um 48 Prozent. Manfred Güllner mit Forsa macht keine Umfragen, sondern Stimmung. So etwas überhaupt zu veröffentlichen, ist stümperhaft und unprofessionell“, kommentiert Scheuer die Umfrageergebnisse.

    https://www.bayernkurier.de/inland/14272-umfrage-als-meinungsmache
    —————————————————-

    Herr Scheuer – wie bescheuert sind denn Sie – es muss Ihnen sehr weh tun !?

  139. Das Schmierblatt von der Welt das ja 90% seiner Leser die rechter sind als ihr linke socken direkt zensiert meldet gerade das in Erdogan Sultant nun die Presse Deutschland beschuldigt das jüngste Attentat in Auftrag gegeben zu haben… Das ich diese Meldung nur mit Humor ertragen konnte und einem Lacher war direkt wider ein Grund meinen Beitrag zu löschen… Also liebe Welt, ihr bewegt euch so langsam ganz nah an der Stasi Mentalität! Oder anders ausgedrückt ihr habt ein völlig krankes Verständnis von Meinungsfreiheit.

  140. Ihr Deutschen sollten schleunigst die 20-Stunden Woche einführen damit sich die anderen Völker nicht mehr so unproduktiv und schwach vorkommen.

  141. Tödliche Rache in Pakistan: Mutter verbrennt 16-jährige Tochter lebendig

    In Pakistan ist eine Jugendliche von ihrer Mutter getötet worden – weil die 16-Jährige eigenmächtig einen Mann ihrer Wahl geheiratet hatte.

    In Pakistan ist erneut eine junge Frau wegen der strengen Moralvorstellungen ihrer Familie brutal ermordet worden. Die 16-Jährige wurde in Lahore von ihrer Mutter lebendig verbrannt, wie die Polizei mitteilte. Der Grund: Sie hatte eigenmächtig einen Mann ihrer Wahl geheiratet.

    Die aus Sicht der Familie unerwünschte Hochzeit lag gut eine Woche zurück. Es handelt sich um den dritten Mord aufgrund angeblich verletzter Familienehre binnen weniger Monate in Pakistan.
    In dem jüngsten Fall lockte die Familie das Opfer offenbar in eine Falle, wie ihr Ehemann dem Fernsehsender Geo News sagte. Vier Tage nachdem die Jugendlichen ohne Zustimmung der Familie geheiratet hatten, habe die Familie seiner Braut angerufen und versprochen, ihnen nach acht Tagen eine Hochzeit auszurichten, wenn sie zurückkehrten. Seine Frau habe sich zunächst geweigert – aus Angst, umgebracht zu werden.

    Erst als einer ihrer Onkel für ihre Sicherheit gebürgt habe, habe sie eingewilligt, sagte der Mann dem Fernsehsender. Bereits zwei Tage nach ihrer Rückkehr habe sie ihn aber angerufen und gesagt, dass ihre Familie ihr Wort nicht halte, und er sie holen kommen solle. Doch er habe ihr geraten, sie möge die Acht-Tage-Frist abwarten. „Danach wurde sie getötet.“ Die Polizei bestätigte die Angaben.

    In Pakistan werden jährlich Hunderte Frauen und Mädchen von Angehörigen getötet, weil sie nach den herrschenden strengen Moralvorstellungen angeblich die Familienehre verletzt haben.

    Erst in der vergangenen Woche wurde bei Islamabad eine 19-Jährige von Dorfbewohnern gequält und ermordet, weil sie einen Heiratsantrag des Sohnes eines früheren Kollegen abgelehnt hatte. Ende April ließ eine Dorfversammlung im Nordwesten des Landes eine Jugendliche töten und verbrennen, mutmaßlich weil sie einer Freundin geholfen hatte, mit ihrem Liebhaber zu fliehen.

    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/pakistan-mutter-verbrennt-16-jaehrige-tochter-bei-lebendigem-leib-a-1096560.html

    (Hat natürlich ü-ber-haupt nix mit dem Islam zu tun.)

  142. Leute, ich konnte es nicht glauben! Ich fass es nicht!

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-06/wolfgang-schaeuble-aussenpolitik-wandel-afrika-arabische-welt

    „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe. Für uns sind Muslime in Deutschland eine Bereicherung unserer Offenheit und unserer Vielfalt.“

    Mensch verdammt, aber es geht ja gar nicht um die Absurdität dieser Aussage, wer wohl Inzucht treibt und degeneriert, dazu kann man ja selbst in der linken taz (hat einer bei PI mal gefunden und gepostet) was Erhellendes finden, hänge ich hier unten ran. Es geht darum, mit WELCH IRREN BEGRÜNDUNGEN man uns die unbedingte „Notwendigkeit“ und „Alternativlosigkeit“ einer völlig illegalen und unkontrollierten Massenflutung durch Migranten erklären will.
    Erst brauchten wir FACHKRÄFTE, dann wenigstens AUS DEMOGRAFISCHEN GRÜNDEN zum Bevölkerungserhalt / Rentensicherung, jetzt – weil wir sonst in unserem Europa allein degenerieren, wegen Unzucht…
    Welche „Argumente“ kommen wohl noch?
    Ich hab im Osten einiges erlebt, Endphase DDR, aber das hier toppt längst alles.
    Macht mal selber folgenden Zeitreise-Check: Stellt euch vor, es wäre nochmal 1990 oder 1995 oder auch 2010, und dann käme einer und erzählte, Hunderttausende unqualifizierte Glückssucher (Euphemismus hoch drei) kommen ohne Kontrolle und Registrierung ins Land, und wir brauchen noch viel mehr davon weil wir sonst degenerieren usw. – hättet ihr damals DAS für möglich gehalten???
    Man hätte –zu Recht- zu weniger Drogenkonsum und einem Psychiaterbesuch geraten.
    Und heute???
    Woran viele von uns sich schon fast „gewöhnt“ haben, ist U-N-F-A-S-S-B-A-R !!!

    ***********************************************************
    Vielleicht hätte Gollum Schäuble sich mal informieren sollen, selbst in der linken „taz“ findet man nämlich sowas: Artikel: Behinderungen von Inzestkindern / Alles bleibt in der Familie http://www.taz.de/!5111122/

    „Es ist keine Seltenheit, dass Verwandte untereinander verheiratet werden. In Westeuropa war die Heirat innerhalb einer Familie noch im 19. Jahrhundert durchaus üblich. Bis heute ist in Deutschland die Ehe zwischen Verwandten dritten Grades – also zwischen Cousin und Cousine – nicht verboten, aber doch eher selten. Am weitesten verbreitet sind Verwandtenehen im Nahen Osten, in Ländern, in denen der Islam praktiziert wird. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des australischen Centre for Comparative Genomics.

    Mehr als die Hälfte der Ehen wird dort innerhalb einer Familie geschlossen. Warum die Tochter einem Fremden geben, wenn diese doch in der Familie bleiben kann? Tabu sind nicht die Beziehungen, tabu sind die daraus eventuell entstehenden Folgen. Ein Genetiker, der nicht namentlich genannt werden will, sagt zynisch: „Oman ist ein Paradies für uns Humangenetiker. Die heiraten dort alle untereinander, es gibt die verrücktesten Krankheiten“.

  143. Was ist denn das für ein Schwachsinn?
    Die durch jahrhundertelange legalisierte Inzucht degenerierten Türken und Araber sollen uns vor der Inzucht bewahren.
    Abgesehen davon ist Inzucht ein Nazi-Unwort. Käme das von Höcke oder Gauland, würde schon wieder die nächste mediale Empörungs-Sau durchs Dorf getrieben werden.

    Der Schäuble sollte sich mal etwas mit den islamischen Unkultur vertraut machen. Danach ist der deutsche Mann ein Untermensch und die deutsche Frau eine billige Schlampe. Heirat zwischen ungläubigem Mann und edler islamischer „Jungfrau“ ist völlig ausgeschlossen, Heirat zwischen Musel und deutscher Frau wird gerade so hingenommen. Anschließend hat die Frau aber zum Islam zu konvertieren, die Kinder sind dann sowieso Moslems. Die ideale Ehefrau für einen Musel ist natürlich die anatolische Cousine, wenns geht, sogar die eigene Schwester.

    Der ganze Irrsinn wird damit begründet, daß wir in Deutschland angeblich ein demographisches Problem haben. Danach werden zu wenige Kinder geboren und wir haben zu viele Alte.

    Wieso haben wir bei etwa 10 Millionen Arbeitslosen (kann ich gerne vorrechnen) zu wenige Arbeitskräfte? Meint man etwa, durch Massenimport von bildungs- und kulturfremden Analphabeten, daran etwas zu ändern?

    Die Industriegesellschaft von heute und morgen braucht nur sehr wenige, dafür aber hochqualifizierte Arbeitskräfte. Wir haben hier in Deutschland mehr als genug fähige Schüler und Studenten, die diesen Bedarf in Zukunft abdecken können.

    Falls es dennoch in einzelnen Berufsgruppen Engpässe gibt, können wir jederzeit Arbeitskräfte anwerben. Noch vor zehn Jahren war es ganz normal, daß jemand, der hier in Deutschland arbeiten wollte, eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis erhalten hat. Liefen die Geschäfte nicht so gut oder wurde derjenige arbeitslos, endete die Aufenthaltserlaubnis und er/sie durfte nach Hause fahren.

    Heutzutage läuft das genau umgekehrt. Zunächst mal bekommt der Asylforderer die deutsche Staatsbürgerschaft. Zeitgleich bekommt er Sprach- und Integrationskurse in den Arxxx geblasen. Ist er dann immer noch nicht vermittelbar (etwa 95%), genießt er lebenslange Vollpension.

  144. PolitPack und Politiker/innen Mischpoke

    Sofort
    A B S C H A F F E N !!!!!
    A B S C H A F F E N !!!!!!
    A B S C H A F F E N !!!!!!!
    Sofort !!!!

    Und die Lügenpresse, Lügenmedien und Journalisten gleich mit !!!!

  145. In Bezug auf die Vorfälle in Köln zu Silvester eine Geschmacklosigkeit sondersgleichen.
    Ich hoffe, jemand aus seiner Familie wird dementsprechend mal „bereichert“.

  146. Der Rolli ist nicht dumm oder weiß nicht was er sagt. Im Gegenteil, er ist Realist, er weiß ganz genau, dass er es machen kann beim dümmsten- und feigsten Volk der Welt! Und das wissen auch Murksel und Konsorten.

  147. Die ganze Welt wehrt sich gegen diese Art Flüchtlinge und sagt uns das wir spinnen in Europa.
    Und vor allem Deutschland muss sich wieder mal bücken und sich in irgendwelchen Schuldgefühlen wälzen, deren Ursache („der Schicklgruberei fröhnen“) bald kein Nicht-Deutscher mehr kennt…
    Manchmal denke ich, die Gutis wollen sich mit dieser krankhaft bussfertigen Art selbst erhöhen.

    Das wollen zum Glück „noch“ nicht alle. Normale Menschen brauchen keine ewige Selbstkasteiung.

  148. Wie gesagt, es gibt einen Ort für die Momentan herrschende „Elite“, das ist ein Arbeitslager.

    Es darf auch weit weg sein.

  149. Soweit zu den fundierten genetischen Aussagen eines Finanzministers.
    Einfach seine Aussage merken und bei entsprechender Gelegenheit gegen ihn verwenden. N 2.0

  150. Verwandtenheirat
    bzw. INZUCHT
    in islamischen Ländern:

    33% in Ägypten, 60% im Irak, 64% in Jordanien, 42% im Libanon, 48% in Libyen, 63% im Sudan, 40% in Syrien, 39% in Tunesien.

    (Reproductive Health Journal, 2009 Consanguinity and reproductive health among Arabs.).

  151. Was für eine Beleidigung gegen das eigene Volk. Bah Herr Schäuble, Sie sind es nicht wert Deutscher zu sein. Sie gehören auf den Mond geschossen, aber auf Nimmerwiedersehen. Na ja, bestraft sind Sie ja sowieso schon genug.

  152. steht auf, wenn Ihr für Wahrheit seid…..

    ich vergess auch immer Briefumschläge mit 100000€ im Schreibtisch

  153. Auch der Herr Finanzminister gehört jetzt dem AfD Wahlkampfteam an:

    CDU 23%; SPD 18%; DIE LINKE 9%; GRÜNE 11%; CSU 6%; FDP 8%; AfD 19%; Andere 6%

    https://twitter.com/prognosumfragen?lang=de

    AfD bundesweit bei 19% (PROGNOS-Umfrageprojektion Bundestagswahl)
    AfD bundesweit bei 19% (PROGNOS-Umfrageprojektion Bundestagswahl)

    Die aktuelle PROGNOS-Umfrageprojektion zur Bundestagswahl vom 30.05.2016 weist die AfD mit 19% bereits als zweitstärkste politische Kraft in Deutschland aus. Damit liegt sie hinter der CDU (29%), aber bereits vor der SPD (18%), Grünen (11%), Linke (9%) und FDP (8%).

    Der Trend stimmt, so kann es bis 2017 weitergehen!

    http://www.afd-alfter.de/afd-bundesweit-bei-19-prognos-umfrageprojektion-bundestagswahl

  154. #156 HBS
    richtig Angst macht mir, der „Schäuble“ ist bei den Bilderbergern eingeladen und die haben bisher dort immer ihren „Favoriten“ in ein Amt gehoben

    ????????????????????????????????????????

    Auch die Bilderberger können
    sich mal irren,als Trittihn
    eingeladen wurde.Jeder dachte,
    Dosenpfandjonny wird Kanzler
    bzw.Vizekanzler
    Aber Nazisohnjürgen wurde nixxx

  155. Der Typ hat doch gelinde gesagt nicht mehr alle Latten am Zaun.Ein Herbststurm zuviel,und der Verstand ist weggeflogen.Aber egal – beste Wahlhilfe für die AFD.

  156. @ #28 Freya- (08. Jun 2016 17:46)

    Offensichtlich taktiert u.a. die RP-Online:

    Die Flüchtlinge stritten sich über Ramadan, deshalbe zündeten sie die Großunterkunft an.

    Die Flüchtlinge wollten bessere Unterkunft,
    deshalb zündeten sie die Großunterkunft an.

    Ja, was denn nun???

  157. Der häufig auftretende Inzest innerhalb der muslimischen Kultur während der letzten 1400 Jahre hat wahrscheinlich katastrophalen Schaden an ihrem Genpool angerichtet.

    Die Konsequenzen der Verwandtenehe zwischen Cousinen und Cousins ersten Grades haben oft eine ernstzunehmende Auswirkung auf die Intelligenz, geistige und körperliche Gesundheit und das Umfeld der Nachkommen.

    Das berühmteste Beispiel für Inzucht ist Ägypten, wo mehrere Dynastien von Pharaonen nach einigen hunderten Jahren kollabierten. Um das Vermögen und die Macht innerhalb der Familien zu halten, haben die Pharaonen oft ihre eigenen Schwestern oder Halbschwestern geheiratet. Nach einer handvoll Generationen waren die Nachkommen geistig und körperlich nicht mehr in der Lage zu herrschen. Ein weiteres geschichtliches Beispiel sind die europäischen Königshäuser, in denen die königlichen Familien häufig untereinander geheiratet haben, weil die Tradition es ihnen nicht erlaubte, Partner außerhalb der königlichen Klasse zu heiraten.

    Der hohe Anteil von geistig zurückgebliebenen und behinderten Adeligen in Europas Geschichte zeigt die unheilsamen Folgen dieser Tradition. Glücklicherweise haben sich die königlichen Familien heutzutage selbst erlaubt aus Liebe und nicht aufgrund von Status zu heiraten.

    Die muslimische Kultur praktiziert immer noch die Verwandtenehe und hat diese länger aufrechterhalten, als irgendeine ägyptische Dynastie. Diese Tradition wird auch 300 Jahre weiter zurück datiert, als die älteste Monarchie der Welt: die dänische. Eine grobe Schätzung zeigt, dass nahezu die Hälfte aller Moslems in der Welt Inzucht betreiben: In Pakistan geschehen 70% aller Ehen zwischen Cousinen und Cousins ersten Grades (so genannte Blutsverwandtschaft), während in der Türkei diese Anzahl zwischen 25-30% liegt (Jyllands-Posten, 27.2. 2009 More stillbirths among immigrants“) ( http://jyllands-posten.dk/livsstil/familiesundhed/sundhed/ECE4116348/Flere-d%C3%B8df%C3%B8dsler-blandt-indvandrere/ )

    https://de.europenews.dk/-Muslimische-Inzucht-Auswirkungen-auf-Intelligenz-geistige-und-koerperliche-Gesundheit-sowie-Gesellschaft-79903.html

  158. ZDF hat es fertig gebracht, über den vermeintlichen Familiennachzug der syrischen F-linge NICHT zu berichten.
    Da erwartet uns ein weiteres „Sommermärchen“, angeblich kommen NUR 500.000 syrische Familiennachzügler. Das heißt, 2015 seien angeblich knapp 500.000 Syrer als Asylanten in Deutschland eingetroffen. Jeder lasse angeblich – hochgerechnet – nur EIN Failienmitglied nachreisen. Wer´s glaubt, wird selig oder bleibt dumm.
    Das müsste doch eine ERFOLGSMELDUNG sein. Aber nicht mal dieser Erfolg wird im ZD(DR)F verkündet.
    Offenbar ORDER von OBEN! Anders kann ich mir den ganzen Wahnsinn nicht erklären.
    Mit dem ZWEITEN lügt man besser!

  159. Da lachen ja die Hühner über so einen Witz. Herr Schäuble soll sich mal die ehrlichen Statistiken – wenn es die überhaupt gibt – von Behindertenschulen anschauen. Dann wird er sofort erkennen, dass die Hälfte davon Kinder mit Migrationshintergrund sind und die meistens dieser Kinder mit Inzuchtmerkmalen behaftet sind. Wo das wohl herkommt, wo es doch noch längst nicht so viele Ausländer in Deutschland gibt als Einheimische? Außerdem geht Herrn Schäubles Milchmädchenrechnung nicht auf. Auch Ihm dürfte nicht entgangen sein, dass bei uns die meisten Migranten Moslime sind und die dürfen keine Ungläubigen heiraten. Sie bleiben deshalb lieber unter sich und fördern somit gewollt auch die Inzucht und nicht so sehr für die Durchmischung neuen Blutes.

  160. Seid nicht so streng mit ihm. Gerade für alte Leute ist der Ramadan sehr anstrengend. Besonders die fehlende Flüssigkeitszufuhr wird zu seiner geistigen Verwirrtheit beigetragen haben.

  161. #193 Lechfeld (08. Jun 2016 19:15)

    Heutzutage läuft das genau umgekehrt. Zunächst mal bekommt der Asylforderer die deutsche Staatsbürgerschaft. Zeitgleich bekommt er Sprach- und Integrationskurse in den Arxxx geblasen. Ist er dann immer noch nicht vermittelbar (etwa 95%), genießt er lebenslange Vollpension…..

    ….und mit dem neuen deutschen Pass,
    können Sie(Djihadisten,Terroristen,ISlamisten etc..) in viele Länder der Welt einreisen und terroristische Anschläge usw.usw. begehen.
    Sind dann alles deutsche Terroristen.
    Wie in Istanbul.
    So einfach geht das Heute.

    Die Zukünftigen bösen deutsche Terroristen in der Welt.
    Gute nacht Abendland…wird abgebrannt !!!?

  162. Schäubles Favoriten:

    Generation doof: Tabu-Thema importierte Inzucht

    Seit der von Thilo Sarrazin angestoßenen Debatte um Zuwanderer aus dem islamischen Kulturkreis wird über viele Facetten einer angeblichen Bereicherung durch Zuwanderung gesprochen. Nur ein Thema klammert man dabei aus: die verniedlichend »Verwandtenheiraten« genannten Hochzeiten von Menschen aus dem islamischen Kulturkreis, die schon vor der Heirat eng miteinander verwandt sind. Und den geringen IQ vieler »Bereicherer«. Für die Folgen zahlen wir alle einen hohen Preis.

    In deutschen Städten wie Duisburg wird in den türkischen Gemeinschaften jede fünfte Ehe zwischen Cousin und Cousine geschlossen. Nach Angaben des Essener Zentrums für Türkeistudien (ZfT) machen sie sogar ein Viertel der Heiraten von Türkischstämmigen in Deutschland aus. Das ist riskant: Zeugen Cousin und Cousine ersten Grades ein Kind, ist die Wahrscheinlichkeit schwerster Anomalien und Krankheiten beim Kind doppelt so hoch wie bei einer gewöhnlichen Ehe. Türken haben diese systematische Inzucht nicht nur in Städten wie Duisburg durch ihre von uns beklatschten »Verwandtenheiraten« inzwischen unter bestimmten Migrantengruppen zum Normalfall gemacht. Und wer zahlt für die daraus resultierenden Folgen? Wir Steuerzahler.

    In Nordrhein-Westfalen hat der frühere CDU-Integrationsminister Armin Laschet Projektanträge zum Thema Inzestaufklärung unter Migranten abgelehnt. Man will über das brisante Thema der durch bestimmte Migrantenkulturen importierten Verwandtenehen mit ihren dramatischen Folgen in Deutschland nicht sprechen. Man zahlt lieber aus der Steuerkasse für die Folgekosten und schaut lächelnd weiter beim Import von Verwandtenbräuten aus Anatolien und anderen Weltgegenden zu. Wir werden jedoch auch in Deutschland über diese »ungenutzten Potenziale« unserer zugewanderten Mitbürger und über das Versagen der Politiker auf diesem Gebiet sprechen müssen. Im Berliner Tagesspiegel heißt es zum Wegsehen bei der Inzucht unter zugewanderten Mitbürgern aus dem islamischen Kulturkreis jedenfalls: »Weder die psychischen Folgen der Zwangsehen noch die gesundheitlichen Folgen der Verwandtenehen scheinen bundesdeutsche oder Berliner Institutionen zu interessieren. In der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist das Thema überhaupt nicht bekannt: Man verweist auf das Bundesgesundheitsministerium, das ebenfalls überfragt ist. Ähnliches gilt für das Bundesfamilienministerium. Und bei der Berliner Gesundheitssenatorin Heidi Knake-Werner (PDS) ist die Sprecherin schon über die Frage nach dem türkischen Heiratsverhalten pikiert: ›Das ist Angelegenheit der Türken.‹«

  163. Ergänzung:

    Ich glaube nicht, dass wir zuerst ein Genetikproblem haben. Diese Debatte halte ich in beiden Richtungen für falsch.
    Wir haben ein massives Kulturproblem!

    Wo wir schon bei verstärkter „Offenheit“ durch Islam in Europa sind:
    Fußballspiele, die Ersatzidentifikationsprothesen unserer gestörten Zeit, könnten demnächst für Fans verschlossen werden:

    Paris (dpa) – Kurz vor dem Eröffnungsspiel der Europameisterschaft steht für die Turnier-Organisatoren der Fußball noch im Hintergrund. Jacques Lambert schloss Spiele ohne Zuschauer wegen einer möglichen Terrorbedrohung in Frankreich erneut nicht aus. Die organisatoren seien alle Hypothesen durchgegangen und müssten auch überlegen, Spiele hinter verschlossenen Türen abzuhalten, sagte Lambert bei der UEFA-Pressekonferenz im Stade de France in Saint-Denis. Ein konkretes Szenario für eine solche Entscheidung beschrieb er nicht.

    Schöne neue Welt, tolle neue „Vielfalt“…

  164. Also feindlicher und zynischer kann man sich einem Volk nicht mehr präsentieren. Fehlt eigentlich nur noch, dass man über dem Feuer gegrillt wird!

  165. Also innovatoiv heißt auch Erneuerung, also kann Schäuble nur meinen, dass wir durch die türkischen Frauen erneuert werden. Aber dann hätte er das doch sagen können. Denn normal bringt man das doch mit wirtschaftlichen Produkten iu Zusammenhang.
    Aber er wollte eventuell nur sagen, dass Kopftuchmädchen produziert werden, die wieder Kinder produzieren. Aber da Sarrazin das gesagt hat ´, konnte er das wohl nicht so sagen.

  166. Es gibt nur zwei Erklärungsansätze für diesen hirnrissigen Scvhwachsinn den Schäuble da verzapft hat. Entweder er ist inzwischen echt ein Fall für die Gummizelle oder er wird massiv erpresst.
    Sollte ersteres vorliegen dann könnte man schon eine Traueranzeige schalten mit dem Text: „Im Geiste von uns gegangen – RIP“

  167. #140 cookie (08. Jun 2016 18:38)
    Was käme wohl dabei heraus, wenn wir (Europäer) uns mit diesen Minderbemittelten paaren würden?
    ——————————————
    Wahrscheinlich ein Minotaurus 🙂

  168. @ #211 MR-Zelle (08. Jun 2016 19:30)
    „Schäubles Favoriten: Generation doof:“

    „So betonte der Bundesvorstand der Grünen Jugend gestern in einer Pressemitteilung ausdrücklich,

    der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte bewerte »altbackene Moralvorstellungen offenbar höher als die Grundrechte auf freie Selbstbestimmung«.

    Weiter hieß es sogar, das Inzestverbot in Deutschland sei »unnötig und müsse abgeschafft werden«.“

    Cohn-Bandit, Beck, Odenwaldinstitut …

  169. Der Schaeuble war einmal ein hochintelligenter, wirklich konservativer, guter Politiker. Ich hatte ihn vor vieeeelen Jahren zusammen mit FJS (einen Politiker wie ihn braeuchte man heute…) persoenlich kennen gelernt.

    Leider hat er seinen Verstand offensichtlich versoffen, zusammen mit den Medikamenten nach/seit dem Attentat eine aeusserst unheilvolle Kombination.

    Jetzt ist er m.E. nur noch ein vollends bekloppter Vollidiot, der ins Heim muesste, damit er keinen weiteren Schaden anrichten kann.

  170. Solange wir uns untereinander fortgepflanzt haben waren wir Europäer ein starker und intelligenter Kontinent. Was soll denn da in ein paar Generationen herauskommen ? Ein herkunftsloser Völkermischmasch ohne Kultur und ohne Zukunft – genau das, was den Bilderbergern vorschwebt ! Leicht zu kontrollieren, als billiges Arbeits, – und Konsumvieh !

  171. Inzucht hat doch was mit Genetik zu tun. Und Genetik hat doch was mit Rassenlehre zu tun.
    Somit hat Schäuble sich also als Rassist geoutet.

  172. @#209 Horst Arnold (08. Jun 2016 19:27)

    Seid nicht so streng mit ihm. Gerade für alte Leute ist der Ramadan sehr anstrengend. Besonders die fehlende Flüssigkeitszufuhr wird zu seiner geistigen Verwirrtheit beigetragen haben.

    Machen Sie sich mal ueber die Fluessigkeitszufuhr bei dem Typen keine Sorgen. Fluessigkeitszufuhr hat der reichlich….

  173. Ach was hat uns dieser LUMP in den letzten 12 Monaten doch alles vorgelogen!!!

    Kurz vor der durch Mekel mutwillig losgetretenen Flüchtlingsschwemme behauptete er doch glatt es wäre nicht mehr Geld für Bildung, Schulen, Sozialkassen, Infrastruktur, innere und äussere Sicherheit vorhanden!

    Diesem verlogenen und verwarlosten Aasgeier muss man das Sparen eintrichtern: Zusätzliche 10 Mrd für Sozialkassen, 10 Mrd für Bildung, 10 Mrd für die Infrastruktur und je 10 Mrd für innere und äussere Sicherheit, dann hätten wir gegenüber seiner Steuervernichtungs- und Bürgerbekämpfungspolitik sage und schreibe 50 Mrd eingespart.
    Und überhaupt niemand würde würde über eine grosszügige Hilfe für legal eingereiste, tatsächliche, Flüchtlinge auch nur ein einziges Wort verlieren.

    Dieser grenzenlos verlogene LUMP erzählt dem Bürger etwas von Inzucht in einem abgeschotteten Europa!!! Er ignoriert all die vielen Ausländer aus aller Welt die in grosser Anzahl gerne bei uns leben, sich reibungslos integrieren, ehrlich und fleissig arbeiten! Diese scheubel´sche Ignoranz ist die schlimmste Asuländerfeindlichkeit in der allerhöchsten Potenz.
    Pfui – Pfui – Pfui du verlogenes Schwein!!!

    Und noch so ein verlogener LUMP aus der Koalition der Greenhörner und der schwarzen Magie macht heute dem deutschen Bürger in Not klar es wäre für ihn keine angemessene finanzielle Hilfe möglich und will allen Ernstes Meuthen vorhalten er würde Bürger gegen die nichtvorhandene Not der Flüchtlinge, die keine sind, ausspielen!!!

  174. Wäre Ich kein Deutscher,sondern ein Pole,Ungar Brite,Franzose oder sonstiger Europäer würde ich sagen:
    Schlagt die Deutschen tod,denn sie versuchen wieder Europa zu zerstören.
    Kein anderer EU-Staat möchte noch mehr Flüchtlinge aufnehmen.
    Wie die meisten Printmedien ausserhalb Deutschlands über
    die Auslassung Schäubles berichten,werden wohl nur die wenigsten mitbekommen.
    Der Bundesminister der Finanzen täte besser daran,schleunigst die Kosten der Regenflut zu ermitteln,
    bevor ihm die Alterssenilität vollständig zu umnachten
    droht.

  175. Bisher hielt ich den Schäuble unter den Minderleistern und Minderbegabten in der Politik noch für überdurchschnittlich intelligent.

    Wohl hat er gemerkt, dass die Adelshäuser, die fleißig durch die Verwandtschaft gevögelt haben, auch eine Vielzahl an Schwachköpfen produziert haben, die sich heute die „Eliten“ nennen.

    Keine Angst Herr Schäuble! Um das Niveau des angeblichen Establishment zu erreichen, kann ich auch eine Ziege vögeln.

  176. Hat Schäuble in Merkels Auftrag mit dem designierten Führer des Islam Erdogan heimlich den Verein Lebensborn 2.0 gegründet um das Schicksal der jungen Frauen hierzulande auf die beabsichtigte Islamisierung vorzubereiten?
    Um deutsche Männer kann es ja nicht gehen, weil mohammedanische Frauen dürfen mit denen ja nicht verkehren.
    Ausgeklügelt wäre dieser Plan ja schon. Jede deutsche Frau, die einen Moslem heiratet, wird eh zum Islam konvertieren müssen und deren Kinder sind dann ja ebenfalls Moslems. Und die deutschen Männer haben weniger deutsche Frauen, mit denen sie christliche Kinder haben können. Vorausschauend hat man ja schon mal hunderttausende mohammedanische Jungmänner importiert um den dazu notwendigen Männerüberschuss zu gewährleisten.
    Auf diese Weise haben wir auch bei sinkender Moslemüberflutung durch illoyale europäische Nachbarstaaten in spätestens 2 Generationen eine moslemische Mehrheit in Deutschland. Und das Ziel der Linken, nämlich die Ausrottung alles deutschen, wird in wenigen Jahrzehnten erreicht sein.
    Dann degenerieren wir sicher nicht mehr in Inzucht. Dann sind wir nämlich weg vom Fenster.

  177. ich kann nur inständig hoffen, dass sich der ganze hass irgendwann einmal entladen kann…zur richtigen zeit am richtigen ort. wenn ich mir überlege, wie meine halsschlagader täglich literweise das blut durchpumpt und ich mein herz rasen höre, wenn ich diese nachrichten lese…dann wird mir auf dauer angst. wie soll das alles enden? gibt es überhaupt noch hoffnung? meine hoffnung schwindet von tag zu tag

  178. #208 Obdachloser Paul Farrell

    An Herrn Schäuble, zur Kenntnisnahme:

    Türkei Inzucht-Rate:

    40 %!

  179. Am Wochenende sah ich in Vegesack, Hafenfest, jede Menge junge Araber + Türken. Ich sah jede Menge Familien mit Müttern und Töchtern unter Kopftuch. Ich sah etliche Männer im Kaftan und bei 30 Grad im Schatten vollverschleierte Frauen. Ich sah jede Menge Familien mit Kindern, Kleinkindern und gerade noch nicht geborenen Kindern aus dieser Ethnie. Ich sah einige gegeelte Araberjünglinge die stolz ihre blonden Eroberungen präsentierten. Ich sah aber keinen germanischen Typen Hand in Hand mit einem Kopftuchmädchen, eigentlich sah ich überhaupt keine jungen Araberinnen, warum?
    Dieses Hafenfest machte mir seit Jahren große Freude, besonders weil bis jetzt jede Menge Musiker aus England, Irland, Holland, Dänemark und ihre Fans zugegen waren. In diesem Jahr fehlten diese, warum? In diesem Jahr war die Polizeipräsenz auffällig hoch, dto. die Anwesenheit von Rettungsdiensten und – neu – THW, warum?

    Ob ich da nächstes Jahr noch einmal hin möchte, glaube nicht, die Stimmung fühlte sich eher nach Vorkriegszeit als nach Party an.

  180. @ #229 sensenmann81 (08. Jun 2016 20:05)

    ..das Tragische ist, daß dies ohne Massaker auf beiden Seiten, bei Deutschen u. Fremdkulturellen, nicht abgehen wird, weil vor 20 Jahren die Reißleine NICHT gezogen wurde.

    🙁

  181. wie es scheint findet man die größten Inzuchtprodukte der Vergangenheit nunmehr im Bundestag in Berlin.“ Oh hätte man doch Schäubles Vater dereinst kastriert“

  182. Da hilft nur eins, ein Generalstreik und die Asylindustrie liegt im Trockendock und den Invasoren geht der Arsch auf Grundeis!

  183. Die ganzen Politschranzen die uns verraten und verkaufen,werden hoffentlich enden wie Ceau?escu.

  184. 193 Opi Nion (08. Jun 2016 19:14)

    „Ein Genetiker, der nicht namentlich genannt werden will, sagt zynisch: „Oman ist ein Paradies für uns Humangenetiker. Die heiraten dort alle untereinander, es gibt die verrücktesten Krankheiten“.

    Siehe auch hier:
    http://www.cags.org.ae/cb36c3.pdf

    Es ist also kein Wunder, dass unsere DNA-geschädigten „Mitbürger“ viele GEMÜSEläden betreiben!

  185. „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe“

    Ja Herr Schäuble, wenn man Sie und ganze verkommene Regierungsmischpoke so an sieht, dann müssen sich Ihre Eltern, Großeltern, Urgroßeltern … schon seit Jahrhunderten abgeschottet haben. Und vermutlich ist Ihre Mutter auch gleichzeitig Ihre Schwester. Übrigens, Inzucht schlägt als erstes aufs Gehirn. Der wissenschaftliche Beweis dafür sind Sie, Merkel, Maas, Roth ….

  186. Hat es eine Umwidmung des Finanzministeriums gegeben, und Schäuble ist jetzt Lebensborn- oder Zuchtminister? Und der Amtseid: Ich werde Inzucht vom deutschen Volke abwehren und die Zuchterfolge mehren, so wahr mir Huxley helfe. Und Gauland hat Recht mit der Ersetzung ?

  187. Ein weiterer Beweis. Die Führungsclique in Deutschland betreibt die Islamisierung mit geradezu irrer Inbrunst. Was Schäuble da von sich gibt, ist stinkender Bullshit, weder inhaltlich sinnvoll noch sonst irgendwie zutreffend, sondern schlicht voller Selbsthass, Ignoranz und verblödeter Borniertheit. Wer ausgerechnet im inzestverseuchten mohammedanischen Massenimport eine Zukunft sieht, gehört eigentlich in psychiatrische Behandlung und nicht ins Regierungskabinett.

  188. Meine Meinung !

    DIE GANZE REGIERUNG MUSS WEG !!

    NUR DIE NIEDERLEGUNG DER ARBEIT MACHT DEM GANZEN EIN ENDE !!!

    WER WEITER ARBEITET UNTERSTÜTZT DAS HANDELN DER
    REGIERUNG!
    4 Wochen reichen , wenn nicht noch 4 Wochen ,dann ist der Spuck vorbei !

    Damit es keine Inzucht gibt , sollen sich wohl nach Schäubles Gedanken , die Deutschen Weibchen noch den Arabern und Neger anbieten ?
    Es wird alles im Caos enden , mal sehen wie dann die Politiker reagieren …

  189. Schäubles Aussagen erinnern mich an die Nazis,die wollten auch den „deutschen“ Supermenschen züchten.Wenn 2016 ein Finanzminister Deutschlands Inzucht in Deutschland befürchtet u.deswegen eine arabische Genauffrischung einfordert ist das im Prinzip das gleiche wie der Rassenwahn der NSDAP.Er glaubt der EURO-Arabische Mensch ist der Supermensch von morgen.Das ist derartig krank u.abtrus.Er müßte sofort zurücktreten.

  190. Schäuble tut nur immer so prinzinpienfest und konservativ. In Wirklichkeit hat der soviel Dreck am Stecken wie sonst kaum ein anderer. Ich sage nur Schwarzgeld, Euro-„Rettung“, dazu jetzt noch die Anbiederung an die Invasoren. Schlimm der Mann. Sein Schwiegersohn Strobel ist übrigens aus dem gleichen Holz geschnitzt. Sollen die ruhig alle auf Gauland, Höcke und Petry rumhacken. Die ganz großen Ganoven sitzen bei uns seit Jahren in der Regierung.

    Der Inhalt von Schäubles Aussagen ist übrigend so lachhaft, dass man nicht eine Sekunde darüber nachzudenken braucht.

  191. zum Zustand

    Einer Bekannten, Abitur, 50,
    sendete ich vor kurzem den Bericht über
    die Österreichische Maschinenbaufirma,
    die den vergewaltigungshemmenden Damengürtel,
    Keuschheitsgürtel, entwickelte und verkauft.

    Ihre Antwort (Kopie aus ihrer Email):
    Gut dass ich keinen brauch.
    Ich werde immer nach Hause gebracht.
    Früher wurden wir so erzogen,
    niemals alleine nachts heim zu laufen.
    Kavaliere brachten die Mädels sicher nach Hause.

    .Totale Ignoranz: kein Eingehen auf Ursachen.
    .Selber Schuld: „früher wurden wir so erzogen . .“

    der Deutschen

  192. #16 sauer11mann (08. Jun 2016 17:41)

    aus welchem
    schwäbischen
    Inzuchtdorf
    stammt denn
    dieser Gnom.

    Schäuble ist aus Baden. Beledigen Sie mir meine wackeren Schwaben nicht.

  193. Willkommen im Irrenhaus Deutschland, wo Islamisten mit Jubelrufen und Applaus empfangen werden, wo muslimische Gebärmaschinen als Zukunftsträgerinnen gefeiert werden und die angestammte Bevölkerung nur noch als Geldbeschaffungsmaschine für die Auserwählten benötigt wird.
    Ich möchte mal eine Frage in die Runde stellen, wie könnt ihr euch noch motivieren zu arbeiten, wohl wissend wohin die Steuern fließen, für wen ihr im Endeffekt arbeitet?

  194. Schäuble als Zuchmeister,die Beamten seines Ministeriums führen bei allen Buben u.Mädchen die 14 Jahre alt sind die Körung durch u.bestimmen ob sie zur Zucht zugelassen werden oder nicht.

  195. Dass die C*DU nun Lebensborn-Argumente auffährt, zeigt nur, wie verzweifelt das Merkel-Regime sein muss. Jetzt sollen wir Negern, Türken und Arabern für die „Blutauffrischung“ Europas dankbar sein.

    Wer bei den Irren aus Berlin nicht an Coudenhove-Kalergi, Morgenthau oder Kaufman denkt, hat noch nichts von Verschwörungstheorien um den Bestand Deutschlands gehört. Bizarr! Vor allem, dass die politische Räuberbande meint, es sich leisten zu können, dem doofen Wahlvieh die Pläne derart offen anzukündigen. Das ist schon gruselige Hybris.

    Es geht um die Zerstörung der Kultur, der Zivilisation und der Völker Europas, vor allem der Deutschen. Diese sollen ihre eigene Abschaffung bezahlen und organisieren und auch noch dankbar dafür sein. Selbstverständlich alles zum Wohle der gesamten Menschheit (und einiger weniger, ganz spezieller Arschloch-„Aristokraten“).

    https://en.wikipedia.org/wiki/Germany_Must_Perish!

    https://en.wikipedia.org/wiki/Richard_von_Coudenhove-Kalergi#Pan-European_political_activist

    https://en.wikipedia.org/wiki/Morgenthau_Plan

  196. Andererseits…wenn ich daran denke, was türkische Frauen alles an Nobelpreisen eingeheimst haben in den letzten 100 Jahren… 🙂 🙂 🙂

  197. Ich wusste gar nicht, dass wir in Deutschland eine degenerierte Bevölkerung haben auf Grund von Inzucht. Ausserdem ist es ja nicht so, dass wir keine Erfahrung mit muslimischer Zuwanderung hätten, bekanntlich sind die Türken schon seit etlichen Jahren bei uns und da muss man uns nicht einreden, dass das einen positiven Einfluss auf die Entwicklung der deutschen Bevölkerung hätte. Erfahrungen haben wir inzwischen reichlich mit ihnen gemacht! Was die Vermischung mit unserer Bevölkerung angeht, so gibt es die nur in Ausnahmefällen. Bekanntlich werden Importbräute aus der Türkei nach Deutschland geholt. Herr Schäuble, ich hatte sie für etwas besser informiert gehalten

  198. Je mehr diese Rasselbande in Berlin von sich gibt, umso mehr erkennt man, dass die Degeneration schon weit fortgeschritten sein muss…
    All diese Eingriffe in die freie Marktwirtschaft, ob das Bankenrettung, Griechenlandrettung oder jetzt der Aufkauf von Unternehmensanleihen durch Draghi ist – sie wissen nicht mehr was sie tun. Es ist für mich völlig ausgeschlossen, dass diese EU noch lange Bestand haben wird. Ich beglückwünsche schon heute die Engländer zu ihrem Brexit, denn sie werden dadurch dem Chaos entgehen, das wir leider durchleiden werden!

  199. 259 Horst_Voll
    „Beleidigen Sie mir meine wackeren Schwaben nicht.“

    Herrgotts-Sakrament!

    Waren es nicht diese Schwaben,
    die 2 x den Maoisten wählten?

  200. Komm Junge, trag deine Köfferchen ins Altersheim und jut is!

    Du debiler Schwachkopp!

  201. So so ,macht Schaeuble der verkrachte Finanzexperte jetzt den unheiligen Genetikexperten?

    Ist das nicht Rassenpolitik? Statt Hitlers reiner Rasse nun die Mestizierung Deutschlands?

  202. Zu den Rasse-Analysten der Oberklasse
    zählt auch die geliebte Claudia R.,
    die in einer Schwatzrunde einen Freudschen
    vom Feinsten zum Besten gab:

    „nicht alle [FlüchtAsyslSchutzMigrIllegal-anten]
    sind VERWERTBAR“

    Denn mal PROST . .

  203. Die Menschheit betreibt seit eh und je Inzucht. Nur ist die Zwangsverpaarung mit solchen primitiven Testosteronbombern das größere Übel, entsteht ein großer Teil von ihnen durch Inzucht, in diesen Ländern an der Tagesordnung, vor allem in ländlichen Gebieten.

  204. Wer war das noch mal, der Schäuble damals eine Kugel verpasste ? Ist der wieder auf freiem Fuß ? ?

  205. Clemenceau, der franz.Politiker des ersten Weltkriegs, sagte, man müsse die Deutschen nie fürchten, denn zu stark sei ihre Todessehnsucht, ihr Hang, Aufgebautes wieder zu zerstören.

    Der Tod ist im Deutschtum allgegenwärtig: Schon bei Dürer in seinen Holzschnitten, in der Literatur, bei Wagner, auf den kaiserlichen u. SS Uniformen und heute in fast jedem TV Film. Tod und Untergang gehören auf unerklärliche Weise zum deutschen Lebensgefühl!

    „Der Tod ist ein Meister aus Deutschland“ sagte einst Celan.
    Manches scheint sich heute zu bewahrheiten: Steuert man auf den finalen Suizid zu, durch die massenhafte Landnahme durch fremde Populationen, ausgelöst durch die Einladung verantwortungsloser Politiker, ohne jede antizipatorische Vision?
    Denkt man nicht an die Folgen eines Handelns u. an die Folgen der Folgen?
    Wenn kein Wunder geschieht, werden die Deutschen und ihre Kultur in 2 bis 3 Generationen von der Landkarte verschwunden sein.

    Hat man sich für den eigenen Untergang entschieden? Diese Frage drängt sich auf! Wenn man schon verhütete u. abgetriebene Generationen als Arbeitskräfte u. Konsumenten ersetzen muss, hätte man dies durch Menschen aus dem eigenen Kulturraum tun können (z.B. Ukraine, Baltikum) und nicht durch Muslime, die uns u. fast alle unserer Werte hassen.

  206. Daß er nicht ganz richtig tickt, dachten wir schon länger.
    Aber das ist jetzt der Beweis dafür, daß er den total einen an der Waffel hat.

    Das mußte jetzt mal raus…

  207. #70 UKSoft (08. Jun 2016 18:04)

    Das gibt es auch auf Deutsch, wird aber wohl bald vom Maas’schen Zensurministerium gelöscht werden:

    https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=islam+inzucht

    Der häufig auftretende Inzest innerhalb der muslimischen Kultur während der letzten 1400 Jahre hat wahrscheinlich katastrophalen Schaden an ihrem Genpool angerichtet.

    Vor einigen Jahren noch von den „Qualitätsmedien“ und sogar linksgerichteten Medien thematisiert, herrscht hier heute das kollektive Schweigen im Walde.

  208. Zufällig gerade gesehen:

    PI-News-Statistik: Mai 2016
    https://newpi.wordpress.com/2016/06/08/pi-news-statistik-mai-2016/

    Nach drei Monaten Minus-Statistik leitet der Monat Mai die rhythmische Trendwende leicht nach oben ein. Zum Vorjahresmonat Mai 2015 sind die Besucherzahlen um 31% und die Zugriffszahlen um 25% gestiegen. Die durchschnittlichen täglichen Besucher- und Zugriffszahlen belaufen sich auf 94.296 Besuchern (nach altem Besucherzähler ca. 140.000) und 244.368 Zugriffen.

    😉

  209. @PI
    Bitte bringt den Spruch von Schäuble nochmal kurz vor der BT-Wahl. Falls es in dieser Leserschaft dann überhaupt noch jemanden gibt, der es ernsthaft in Erwägung ziehen würde, den geistig offenbar nicht mehr ganz gesunden Schäuble und seine deutschenfeindliche Partei zu wählen.

  210. Schäuble ist ein Handlanger des Teufels. Ziel: Identitätsauslöschung und Vernichtung gewachsener homogener Völker – nicht nur Deutschlands – also ein „politisch“ empfohlener Genozid.
    Als Nächstes wird der gesinnungsethische Hinweis
    Luzifers (wieder Schäuble?) an alle Mädchen und Frauen unserer Nation ausgesprochen werden, daß ein ablehnendes Paarungsverhalten mit den Kulturbereicherern des Islams u.a. purer Rassismus bedeutet.
    Unglaublichste Aussage der letzten Zeit!

  211. Da hat unser Finanzrolli ja wieder mal einen rausgehauen!Schottet sich Deutschland ab? Nein! Ist Deutschland ein Einwanderungsland? Nein! Gibt es Einwanderung nach Deutschland? Ja! Gab es schon immer, aber: Die Dosis macht das Gift. Es steht zu befürchten das Herrn Dr. Schäuble die intellektuelle Trennschärfe fehlt um die Problematik realistisch zu analysieren. Möglicherweise ist diese Minderleistung durch einem begrenzten Genpool seiner Vorfahren begründet.

  212. Wie ein kleiner Gnom sieht er aus, der Schäuble. Voll niedlich 🙂
    Den könnte ich stundenlang „knuddeln“ 🙂

  213. Anhänger der Friedensreligion zeigen mal wieder im Friedensmonat „Ramadan“ wie friedlich, weltoffen und bunt der Islam doch ist.

    Mindestens neun Verletzte bei Schüssen in Tel Aviv

    Im Zentrum von Tel Aviv hat es einen Anschlag gegeben, bei dem mehrere Menschen verletzt wurden. Im Sarona-Park in der Nähe des Armeehauptquartiers fielen mehrere Schüsse.

    http://www.welt.de/politik/ausland/article156079375/Mindestens-neun-Verletzte-bei-Schuessen-in-Tel-Aviv.html

    🙂

  214. Herr Schäuble und Helfershelfer,

    wenn meiner Familie etwas zustoßen sollte, werde ich nicht zuerst nach dem oder die Täter suchen, sondern nach Ihnen !!! und Ihren Helfershelfer !!!!

  215. Wenn wir im Sinne Schäubles von Zucht und
    Inzucht reden, dann doch mit Verstehen.

    Eine hochwertige [Rennpferde]Rasse
    mit Minderwertigen Wesen einkreuzt,
    erzeugt eine abgemischte Zucht.

    Diese kann als Arbeitspferde Wert haben.
    Rennen werden damit nicht mehr gewonnen.

    Und auch keine Wissenschaftsnobelpreise.

  216. 287 Metaspawn,
    sehe ich auch so! Diese Partei scheint zu einem Club von Irren mutiert zu sein…

  217. Der Knabe muss aufpassen, der kann nicht mehr schnell genug weglaufen ….

    Mal im Ernst, es wird bald knallen, selbst die Türken hier haben kein Bock auf die Flüchtlinge – Sie wissen das Sie im Falle eines Falles im gleichen Topf landen werden und der Michel keinen Unterschied machen wird!

    Echt krass was hier passiert, und das wir es noch dulden ….

  218. Don Senilo auf Rollen guckte sich wohl vor dem Interview seinen Schwiegersohn genauer an und kam dann zu der messerscharfen Erkenntnis, Inzucht könne ein Problem sein.
    Hat er vielleicht eine wilde Nacht vor 57 Jahren genauso vergessen wie den Inhalt seiner Schublade?
    So irre das Regime, so irre die Fragen die sich mir aufdrängen.

  219. Herr Schäuble sollte eigentlich wissen, dass Verwandschaftsinzucht eher ein Problem des Islam ist:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Verwandtenheirat

    In der Türkei wird die Häufigkeit von Verwandtenehen auf 20 bis 30 Prozent geschätzt, im Oman liegt sie um das Zwei- bis Dreifache höher.

    Kreuzungsversuche mit Ziegen und Schafen lassen jedoch den Schluss zu, dass durchaus der Wille besteht, diesem Dilemma entgegenzuwirken.

  220. etwa 2 Millionen ungebildete, kriminelle … die gar nicht wissen, was Arbeit ist … die nicht lesen und sschreiben könenn, sind durch die offenen Grenzen geströmt.Und es werde mmer mehr .
    Es kotzt mich am, wie diese neuen „Heiligen“ hofiert werden. Die sind dumm wie Stulle ….

    Nach dem Krieg haben Unsere Großeltern, Eltern in Ost und West Deutschland wieder aufgebaut, haben Entbehrungen hinnehmen müssen, haben geackert .. und jetzt lässt diese dumme Kuh Merkel Millionen von Kriminellen, ungebildet und Sacktragende verschleierte ins Land …..

    ja, es wird gewaltig krachen ….
    leider verdient die Asyllobby an diesen ganzen Mist , genau diese Leute gehören an den Pranger
    Widerstand jetzt , Leute wehrt euch …

    sich im öffentlichen Raum zu bewegen ist schon Mittlerweile ein Zumutung. Neeger, Schleiereulen, Neeger mit 4 Gören im Schlepptau ….

  221. Am 26. Mai 1993 hat dieser unverschämte Autorassist Dr. Schäuble noch ganz anders gesprochen. Er hielt die erste Rede im Bundestag zur Einführung der Drittstaatenregelung, Art. 16a II GG und sagte dabei u.a., was heute rechtsdemagogische Hetze wäre:

    … können wir der Tatsache nicht ausweichen, daß im vergangenen Jahr 440.000 Menschen unter Berufung auf das Recht auf Asyl zu uns gekommen sind, von denen die allermeisten nicht tatsächlich politisch verfolgt sind. … Ich denke, daß auch in der Asylpolitik am deutschen Wesen die Welt nicht genesen sollte. … Niemand macht sich eine Illusion darüber, daß bei den dramatischen Ungleichgewichten zwischen Ost und West in Europa und Süd und Nord auf dieser Erde die globalen Verteilungskämpfe dramatischer werden und daß in diesen Wanderungsbewegungen ein Risiko innen- wie außenpolitisch für die Stabilität der freiheitlichen Demokratien Europas liegt. …

    Deutscher Bundestag, Stenographischer Bericht der 160. Sitzung, S. 13503 ff., http://dipbt.bundestag.de/doc/btp/12/12160.pdf
    (Achtung: mehr als 6 MB!)

    @PI: Wäre das nicht mal einen schönen Artikel wert?

  222. Bei Dauermedikation muß man ab und zu den Arzt konsultieren, ob die Präparate noch wirken oder Nebenwirkungen überhand nehmen. Mein Tip bis zum nächsten Termin: Nehmen Sie nur die Hälfte!

  223. #116 Albert Leo Schlageter1

    Kiek mal in Spiegel, dann weißt Du was Inzucht ist…

    War da vielleicht eine andere Religion am Werk?
    Auch eine recht strenge?

  224. Ich hoffe, dieser Satz von Herrn Schäuble schafft es, viele viele Male geteilt zu werden.
    Was er da von sich gibt, macht einen einfach nur noch sprachlos.
    Hoffentlich, verstehen auch alle Leserinnen den Inhalt des Satzes, der sie auffordert, nicht mehr mit deutschen Männern Nachwuchs zu zeugen, sondern mit Türken, Arabern und Afrikanern.
    Deutsche Männer werden bei Muslimas allerdings keine Chance auf Fortpflanzung haben.
    Die schauen dann ganz in die Röhre.
    Bitte AFD, nehmt Euch dieser unglaublichen Aussage an.
    Ich bin wirklich schockiert über diese maßlose Unverschämtheit von Herrn Schäuble.

  225. Vor einigen Minütchen lief bei RTL so eine Dummsendung über die 90’er, bei der ich genau den Zeitpunkt erwischte, in dem sie das Attentat auf Gollum abhandelten. Da sagte irgendwer dann (Person war bei Gollum im Krankenhaus), Gollum habe gesagt, nachdem er erfuhr, er werde dauerhaft gelähmt sein, man hätte ihn sterben lassen sollen…………

  226. Schäuble-Attentäter: WIKIPEDIA schreibt:
    Der 1953 geborene Dieter Kaufmann war lange drogenabhängig und nach mehreren Suizidversuchen bereits in psychiatrische Behandlung eingewiesen worden. Wegen Drogenhandels hatte er zudem mehr als 5 Jahre Haft verbüßt. Nach seiner Entlassung 1988 war er der Überzeugung, der bundesdeutsche Staat bedrohe seine Bürger im Allgemeinen und ihn im Besonderen. In seiner Vernehmung nach dem Attentat gab er als Motiv an, Bürger würden mittels „elektrischer Wellen“ und „Lauttechnik“ gefoltert und ihnen „elektrolytisch erhebliche Schmerzen“ zugefügt, unter anderem „im Zwölffingerdarm und im Kopf“. Schäuble sei einer der Hauptverantwortlichen, ein alternatives Ziel sei Bundeskanzler Helmut Kohl gewesen. Kaufmann wurde im Prozess aufgrund paranoid-halluzinatorischer Schizophrenie für schuldunfähig erklärt, unbefristet in eine Klinik eingewiesen und im Herbst 2004 entlassen.
    ***************************************************
    Was macht der heute? Politik, wenn ja für welche Partei? He, sagt jetzt bloß nicht für Prof. B. Luckes ALFA.
    Ich will Aufklärung, aber dalli-dalli!
    H.R

  227. Der Mann ist schon seit 9 Jahren überfällig in Rente zugehen.
    Er sollte endlich ins Altersheim gehen und das Volk nicht mit seine Thesen belehren.
    Dort kann er seine Sprüche ablassen, wir wollen das nicht mehr hören.
    Aber manche Politiker sind Machtgeil bis ins Greisenalter.

  228. wen meint er mit „uns“ ? Sich ? Will der eine schwarze Mohammedanerin aus Schwarzafrika pimpern ?

  229. Schäuble:

    Auch der Idee, Europa könne sich gegenüber der Einwanderung abschotten, erteilt der Bundesfinanzminister eine klare Absage: „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe.
    ———-

    Verstehe ich das richtig? Wenn z.B. eine deutsche Frau mit einem italienischen Mann oder eine belgische Frau mit einem polnischen Mann Kinder zeugen, wäre das Inzucht innerhalb von Europa oder wie? Und diese europäische Inzucht würde Europa kaputt machen?

    Aber wenn sich eine weiße christliche Europäerin von einem Neger oder einem Mohammedaner ein Kind machen lässt, hat sie zur Rettung von Europa beigetragen?

    Demnächst neuer Slogan: „Erhaltet Europa. Poppt mit Flüchtlingen.“

    Guter Versuch, Herr Schäuble, dem Volk auf diese Art die schon lange geplante Umvolkung zu verkaufen.

    Haben sich die ganzen anderen europäischen Länder schon zu dem verwirrten Aussagen von Schäuble geäußert?

  230. 303 thwellert
    „Die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Spätestens bei der BTW in 2017“

    Mark Twain:
    Wenn Wahlen etwas ändern würden,
    wären sie verboten.

  231. #292 Zierkordel

    „Don Senilo auf Rollen“

    DAAAANKE für den Spruch, schon lange nicht mehr so breit gegrinst

    🙂

  232. Bin total geschockt! Im Handelsblatt? Das ist wirklich widerlich, wie unsere Politiker aus ihrer Naivität und Hilflosigkeit heraus ständig provozieren. Also ich habe nur noch extreme Angst.

    Kennt ihr Baba Wangas Vorhersagen? Nur als Beispiel…

  233. Das der Mann bei dem Anschlag der ihn in den Rollstuhl beförderte auch geistigen Schaden genommen hat habe ich schon lange vermutet , aber diese Aussage ist wohl der letzte Beweis.

  234. Einer, der seinen späteren Attentäter ins Land geholt hat, ist an Menschenkenntnis sicher kaum zu übertreffen.

    Gibt es BU-Rente für Minister?

  235. Kann man den nicht irgendwo ins Eck rollen und einfach stehenlassen und für immer vergessen?

  236. Schäuble: „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe. Für uns sind Muslime in Deutschland eine Bereicherung unserer Offenheit und unserer Vielfalt.“

    *************************************
    Falls nicht schon bekannt – sehr klar und aufschlussreich: https://de.wikipedia.org/wiki/Kairoer_Erklärung_der_Menschenrechte_im_Islam
    Die Artikel 24 und 25 unterstellen ALLE (!) in der Kairoer Erklärung der Menschenrechte genannten Rechte und Freiheiten, nochmals ausdrücklich der islamischen Scharia und benennen die Scharia als „einzig zuständige Quelle für die Auslegung oder Erklärung jedes einzelnen Artikels dieser Erklärung“.
     Beispielsweise lautet der Artikel 2:
    „a) Das Leben ist ein Geschenk Gottes, und das Recht auf Leben wird jedem Menschen garantiert. Es ist die Pflicht des einzelnen, der Gesellschaft und der Staaten, dieses Recht vor Verletzung zu schützen, und es ist verboten, einem anderen das Leben zu nehmen, AUSSER wenn die Scharia es verlangt.“
    FAZIT: Menschenrechte beim Islam werden voll gewährt, außer Kopfabhacken für Ungläubige und Steinigung für Ehebrecherinnen und….und…und…und…

    SAGE NIEMAND, ER HÄTTE ES NICHT GEWUSST!!! ALLES LEICHT VERFÜGBARE SERIÖSE QUELLEN.

  237. @ #303 thwellert (08. Jun 2016 23:08)

    Er lebt in seiner eigenen, pseudo-intelligenten, der Realität fernen Lebensblase. Dort lebt er völlig unbehelligt vom Alltag und sieht auch nicht, was „da draußen“ los ist.

    Und wer lebt sonst noch nach genau diesem Muster? Eben! Schimpansen und andere Zoobewohner.
    Wir sollten aufhören, ihn und Seinesgleichen zu füttern…

    Don Andres

  238. „Vielfalt und Offenheit“ so so.

    Haben nicht grade eben, in Düsseldorf, die offenen
    Vielfältigen eine Messehalle für 10 Millionen Euro,
    in Schutt und Asche gelegt?

    Ne, ne Wolfgang behalte mal deine Moslembrüder.
    Die sind eindeutig zu gewaltätig.
    Kommt vielleicht ja sogar durch Inzucht.

  239. Denke mal Schräuble oder wie er hieß hat auch leider von diesem Thema -leider null Ahnung
    mehr lohnt sich einfach nicht zu sagen ….

  240. Inzucht ist ein gutes Stichwort!
    Inzucht und Islam gehören nämlich zusammen, ebenso wie Islam und kulturnarzisstische Abgrenzung, die zur Folge hat, dass Sozialämter und Jobcenter oft die einzigen Kontakte sind, die Muslime zu unserer Gesellschaft haben, von Polizei und Justiz einmal abgesehen…

    „Der Familienverband bestimmt auch das Heiratsverhalten. Die türkischen Migranten heiraten zu 90 Prozent wiederum Türken; rund 60 Prozent der Ehen türkischer Staatsbürger in Deutschland werden mit einem Partner aus der Türkei geschlossen. Diese Importpartner weisen durchweg eine sehr niedrige Bildung auf. In Berlin sind zehn Prozent von ihnen Analphabeten, 28 Prozent haben eine Schule nur bis zum fünften Schuljahr besucht. Durchweg kommen die Importpartner aus dem regionalen Umfeld und häufig auch aus der engen Verwandtschaft der Familie, in die sie einheiraten. Häufig sind es Vettern und Cousinen. Ganze Clans haben eine lange Tradition von Inzucht und entsprechend viele Behinderungen. Es ist bekannt, dass der Anteil der angeborenen Behinderungen unter den türkischen und kurdischen Migranten weit überdurchschnittlich ist. Aber das Thema wird gern totgeschwiegen.“ (Thilo Sarrazin, DEUTSCHLAND SCHAFFT SICH AB/WIE WIR UNSER LAND AUFS SPIEL SETZEN)

    Aber wir müssen dem zwielichtigen Kassenwart des Merkel-Regimes für seine dekadente Offenheit dankbar sein: Der Vorwurf des „großen Austauschs“ bzw. der gezielten Umvolkung durch die selbsternannten Pseudo-Eliten ist alles andere als eine Verschwörungstheorie!

  241. Ein Finanzminister der zum Demenzminister avanciert.

    Gerade die Vielfalt beim Islam selbst ist allein ständiger Zünd- und Sprengstoff. Man denke nur an die stetigen Konflikte zwischen Schiiten und Sunniten. Selbst „Frieden“ ist bei Ihnen im innersten ein Fremdwort, eher ein Kennzeichen von Schwäche, und nur eine Form des Dshihads.

    Ich glaube Herr Schäuble träumt oder halluziniert wohl sehnlichst nach einem weiteren 17. Juni in Deutschland. Dieser Gedenktag rückt ja wieder näher und scheint nun aus der Versenkung hervorzukommen und zu einem Realitätstag für ihn zu werden. Anders kann ich den Sinn seiner Konfabulation nicht deuten.
    Sein Geisteszustand nimmt anscheinend zunehmend pathologische Zustände an und wäre meiner Meinung nach ein Fall für Psychiater und Amtsgericht, ihn unter Betreuung zu setzen.

  242. Ich bin verwirrt über diese verrückten Politiker hier. Is doch nicht mehr normal..?

  243. 263 Weisser Esel

    Dass die C*DU nun Lebensborn-Argumente auffährt, zeigt nur, wie verzweifelt das Merkel-Regime sein muss.

    Wie kommen Sie denn darauf, daß die verzweifelt wären? Ich lese die offene Ankündigung unserer genetischen Vernichtung schlicht als blanke Verhöhnung unserer Machtlosigkeit! Und genau das ist sie ja auch. Sie sagen uns auf diese Weise: Ihr Volltrottel, ihre jämmerlicher Abschaum … ihr wählt uns ohnehin wieder … und wieder … und wieder … und wied… nein, falsch: Da … sind wir dann nicht mehr da, um sie noch wählen zu können!

  244. 302 thwellert

    Den muß mal jemand aus seinem Rollstuhl herausreissen und ihn zum selbständigen Gehen zwingen.
    Vielleicht würde ja diese Terapie ansprechen und er wieder herunter kommen auf die Erde.

    Also das garantiere ich Ihnen … daß der herunter kommt auf die Erde…

    😆 😆 😆

  245. 299 Marcus Junge

    Da sagte irgendwer dann (Person war bei Gollum im Krankenhaus), Gollum habe gesagt, nachdem er erfuhr, er werde dauerhaft gelähmt sein, man hätte ihn sterben lassen sollen…………

    Ja. Da kann man es wieder sehen … – falsch verstandener Humanismus hat zum Resultat: Den Untergang ganzer Völker!!

    😥

  246. Was Schäuble da losgelassen hat, ist an Unverschämtheit nicht mehr zu überbieten! Man kann ihm nur anraten, von einer degenerierten Politkerkaste nicht auf andere zu schließen…

  247. 288 der dumme August

    Eine hochwertige [Rennpferde]Rasse
    mit Minderwertigen Wesen einkreuzt,
    erzeugt eine abgemischte Zucht.

    Diese kann als Arbeitspferde Wert haben.
    Rennen werden damit nicht mehr gewonnen.

    Und auch keine Wissenschaftsnobelpreise.

    Genau das ist ja auch das Ziel. Aussagen in dieser Hinsicht finden sich im Netz für jeden, der danach sucht.

  248. Die Hybridzucht erfolgt allerdings mit zwei Inzuchtlinien. Herr Schäuble, ein islamophiler Transhumanist!

  249. Genau, der Schäuble hat recht.

    Deshalb ist ja der Widerstand gegen unsere INZUCHT POLITERKASTE so enorm, denn Inzucht schädigt nachweislich auch das Gehirn.

    An Großprojekten wie z.b den BERLINER SCHROTT-FLUGHAFEN sieht man diese Auswirkungen sehr gut, der einhergeht mit KONTROLLVERLUST, KOORDINATIONSSCHWIERIGKEITEN, SELBSTÜBERSCHÄTZUNG, RECHENSCHWÄCHE UND FEHLENDER EMPATHIE FÜR DEN BÜRGER.

    Ebenso die NATÜRLICHE FREUND FEIND ERKENNUNG.
    Das fehlen der LIEBE ZUM VOLK.
    Das fehlen der LIEBE ZUM VATERLAND.
    Das fehlen der LIEBE ZUR WAHRHEIT.
    Das fehlen der LIEBE ZUR DEUTSCHEN GESCHICHTE VOR 1933.
    Das fehlen der LIEBE ZUR FAMILIE.
    Das fehlen der LIEBE ZU DEN ARMEN FLUTOPFERN.

    Aber keine Angst, wir werden dieses KRANKE INZUCHTSVERHALTEN DURCH „ARTGESUNDE“ POLITIKER ERSETZEN.

  250. Irgend jemand ist doch kürzlich auf die Idee gekommen, Gollum zum Präsidenten vorzuschlagen.

    Ohne Worte.

  251. Wie recht doch die Bibel hat: „… darum hat Gott sie ihrem untauglichen Verstand preisgegeben…“
    (Römer 1)

  252. Wir werden von der kriminellen oder verrückten Merkel-Bande als Geiseln gehalten und die meisten Deutschen leiden nach wie vor an Stockholm-Syndrom.

  253. Der spinnt doch !
    Nicht die in mohamedanischen Kreisen übliche Verwandtenehe mit ihrer wissenschaftlich deutlich erhöhten Rate an genetischen Deviationen ist für Schäuble ein Inzuchtrisiko, nein, es ist das „völlige Abgeschottetsein“ eines Achtzigmillionenvolkes. Unseren Politikern ist wie dem Kaiser ohne Kleider kein Argument mehr zu blöde, um die Umvolkung und Zerstörung Deutschlands zu propagieren.
    Erinnert an die „Frontbegradigungen“ in den Wehrmachtsberichten nach Stalingrad.

  254. Herr Gauland,
    nehmen sie doch diese Steilvorlage von Herrn Schäuble dankbar an und machen sie diesen unsagbaren Unsinn, den unser Finanzminister abgesondert hat, bekannt bis ins letzte deutsche Wohnzimmer.
    Das müsste doch gerade für Sie eine besondere Genugtuung sein.

  255. Gerade die Mohammedaner aus dem islamischen „Kulturkreis“ werden unseren Genpool auffrischen.
    Eine gute Bekannte von mir arbeitet in einer caritativen Einrichtung in Frankfurt/Main, wo rund 50 gesitig behinderte Inzuchtkinder – hauptsächlich Türken – betreuet werden. In deren Familien wurde über viele Generationen Inzucht betrieben.
    Schäuble scheint auch ähnliche Gehirnschäden zu haben. Armes Schwein: zum Rollstuhl auch noch Hirnauflösung…

  256. Der Schäuble schließt von seiner Sippe auf andere. Ist Ihm wohl unheimlich, dass der Schwiegersohn jetzt auch BW Innenminister ist, wie vorher der Bruder und noch weiter vorher er selber. Das ist aber keine Inzucht Du degenerierter Vollidiot sondern die übliche dreckige Seilschaft mit der Ihr Nichtnutze, Lügner und Abschaum in „Amt und Würden“ gelangt und Euch vor redlicher Arbeit verpisst. Behinderung hin oder her. Dich werden wir genauso aus dem Land jagen wie den restlichen Abschaum. Ihr seid so zum kotzen. Jene Cent der Staatsknete von der Ihr lebt solltet Ihr zurückzahlen.

  257. also wenn er das tatsächlich so gesagt hat…
    Inzucht und Degenartion ….. wäre eine tolle Selbsterkenntnis

  258. Ich bin bei PI – im redaktionellen Teil und im Kommentarbereich – immer wieder fasziniert von der intuitiven Erkenntnisfähigkeit, die in unmissverständlich klaren Worten ausgedrückt wird. Und dann aber doch der Eindruck entsteht, dass die eigenen Worte nicht begriffen werden.

    Das hier ist ein wunderbares Beispiel:

    DAS wird uns kaputt machen und zwar für immer.

  259. Wikipedia schreibt unter der Überschrift
    Hootons Idee für Nachkriegsdeutschland

    Hooton plädierte für die Ansiedlung nicht-deutscher Bevölkerung in Deutschland, um „den deutschen Nationalismus und die aggressive Ideologie zu zerstören“.

    Die englische Ausgabe präzisiert es noch ein bisschen:

    During World War II, Hooton proposed to eradicate the German people by infiltrating them slowly with masses of non-European male immigrants, thereby breed „war strains“ out of them.[10]

    Im gleichen Absatz bringt es aber Wikipedia fertig zu schreiben:

    Sein 1943 während des Zweiten Weltkriegs mit propagandistischem Hintergrund verfasster Aufsatz für das PM Daily[2], im Rahmen eines Sammelartikels zusammen mit Beiträgen von Franz Boas, Dorothy Thompson und Albert Einstein, wird von rechtslastigen, fremdenfeindlichen Verschwörungstheoretikern in Deutschland wider jede Quellenkritik als tatsächlich umgesetzter Plan (‚Hooton-Plan‘) dargestellt.

    Ja. Es ist schon erstaunlich, wie irgendjemand auf die Idee kommen kann, das würde „tatsächlich umgesetzt.“ Ich meine, hat irgendjemand in letzter Zeit was davon gehört, dass irgendwie der eine oder andere männliche Ausländer ins Land gekommen sein soll oder gar einen gesehen???

    Oder hat gar irgendein Politiker das irgendwie genetisch begründet?

  260. Da hat sich also wieder ein deutscher Rassentheoretiker zu Wort gemeldet. Wann werden die Kopfvermessungen wieder eingeführt, diesmal weg von der arischen Kopfform hin zur runden afrikanischen mit brauner Hautfarbe und Glatze. Ein neuer Aspekt des Bevölkerungsaustauschs in Deutschland. Einfach zum Schreien komisch das vermutete „enorme innovatorische Potenzial“ der Zuwanderer aus Afrika und Mittelost. War das jetzt das Meisterstück und der Befähigungsnachweis für die Bundespräsidentschaft? Viel mehr braucht es dafür ja nicht. Mir steht immer das Beispiel Rhodesiens vor Augen. Eine britische Kolonie, ein blühendes und fruchtbares Land, Nahrungsmittelexporteur. Aber natürlich fremdkolonialisiert wie zurzeit Deutschland. Und das war damals verboten und wurde durch die Übernahme einer sozialistischen Regierung von Einheimischen beendet. Jetzt liegt das Land am Boden, es herrscht Nahrungsmittelknappheit, und das Land hat nicht mal mehr eine eigene Währung, weil die der Hyperinflation zum Opfer gefallen ist. Bezahl werden kann nur noch in amerikanischen Dollars. Das Land heißt jetzt Simbabwe und der Präsident Mugabe, der mit seinem Clan das Land ausgeplündert und verelendet hat. Sind das die von Herrn Schäuble angestrebten neuen Menschen, die wir brauchen, um selbst nicht zu degenerieren? Soll die Evolution von nun an rückwärts verlaufen, damit wir ebenfalls weiterhin von Leuten wie Herrn Schäuble beherrscht werden können?

  261. es ist wirklich unglaublich,wie nichtssagend und bedeutungsleer,von aussen gesehen,und wie dumpf und besinnungslos,von innen empfunden,das Leben mancher Menschen dahinfliesst. Es ist ein mattes Sehnen und Quälen, ein träumerisches Taumeln durch die vier Lebenalter hindurch zum Tode, unter Begleitung einer Reihe absurder Gedanken.

    frei nach Arthur Schopenhauer
    Deutscher Philosoph

  262. @#334 Sklave:

    Soll die Evolution von nun an rückwärts verlaufen, damit wir ebenfalls weiterhin von Leuten wie Herrn Schäuble beherrscht werden können?

    Ja.

    Tatsächlich wird es natürlich nicht nur in Deutschland umgesetzt, sondern in allen weißen Ländern, einschließlich den USA. (Dort überwiegend, aber nicht ausschließlich, mit Mexikanern. Es geht bei diesen Vorgängen nicht um den Islam, sondern um Menschen anderer Rasse – diejenigen, die uns in den Kopf hämmern, alle Rassen wären gleich, sind weit davon entfernt, so einen Blödsinn selber zu glauben).

    Bereits im Jahr 2008 hat Sarkozy in einer Rede vor Studenten einer französischen Eliteuniversität angekündigt, dass die Rassenvermischung die Herausforderung des 21. Jahrhunderts ist, dass es keine Wahl sondern eine Verpflichtung ist, sie auf allen Ebenen – Wirtschaft, Verwaltung, Bildungseinrichtungen und politischen Parteien – parallel umzusetzen. Und dass in dem Fall, dass es nicht auf freiwilliger Basis funktioniert, der Staat mit Zwangsmaßnahmen eingreifen werde.

    Hier ist der Ausschnitt aus seiner Rede – französisch mit deutschen Untertiteln.

  263. Was für ein Lump! (weiter legale Kommentierung nicht möglich)

    Für den Kulturmarxisten ist es schon lange Inzucht, wenn der blonde Flensburger die blonde Düsseldorferin heiratet und keine Negerin.
    Das ist ein Mem, das sich sehr weit verbreitet hat.

    Erich Fromm (Frankfurter Schule) sprach sogar von inzestuösen Bindungen.

    „… mental health is characterized by the ability to love and create, by the emergence of incestuos ties to clan and soil, by a sense of identy based on one’s experience of self as the subject of one’e powers, by the grasp of reality inside and outside of ourselves, that is by development of objectivity and reason.“

    („The Sane Society“, Seite 67)

    Wenn jemandem die heimatliche Scholle am … Gesäß vorbeigeht und das eigene Blut (Volk), dann ist das ein Indikator für seelische Gesundheit.

  264. Schäuble hat Recht!!!!!!!!!
    Er selber scheint das Beste Beispiel für Inzucht und somit Dekadenz zu sein.
    Ist er nicht auch „Gast“ bei den Bilderbergern?

  265. #291 Zierkordel (08. Jun 2016 22:03)

    „Don Senilo auf Rollen …“

    ***************************************************

    Nach meinem Rechtsempfinden sind Geisteskranke und Demente nicht haftfähig. Hier auf PI-News ist es ein Anliegen vieler, bei z.B. Merkel oder Schäuble nicht vorhandene Schuldfähigkeit geltend zu machen.

    Diese Lumpen wissen, was sie tun, sie beteiligen sich als Schwerstkriminelle an dem größten denkbaren Verbrechen überhaupt, nämlich gezieltem Völkermord.

    Wer als Psychiater solche Ferndiagnosen stellt, sollte sich mal überlegen, welche Politik vierzigjährige Christdemokraten vertreten. Gibt es da einen Unterschied?

  266. Diese Aussage reißt mir das Blech weg.
    Das ist der dümmste Spruch den ich in letzter
    Zeit gehört habe. Unsere “ Elite “ ein Grauen.

  267. Es ist nicht das erste Mal, daß sich Schäuble mit rassistischem Unterton abwertend zu den in Europa lebenden Völkern und damit auch den Deutschen geäußert hat. Bereits 2009 begründete Schäuble das von ihm damals als Innenminister verfügte Verbot der rechtsextremen Jugendorganisation HDJ unter anderem damit, daß die HDJ Kinder dazu anhalte, für das „Fortbestehen des deutschen Volkes“ und „ähnlich verbrecherisches Zeug“ einzutreten.

    http://www.stern.de/politik/deutschland/jugendorganisation-schaeuble-verbietet-rechtsextreme-hdj-3436812.html

  268. Ich dachte bis jetzt, dass von Karren schieben der Verstand nicht leidet. Habe ich falsch gedacht!

    Der Rolli ist schon 73 Jahre alt. Soll er nicht im Ruhestand versetzt werden, da kann er sich weiter Inzuchtgedanken machen?

  269. Man hält es einfach nicht mehr aus! Weshalb sind solche Personen immer noch in Amt und Würden und nicht im Gefängnis?! Deutschland wird von total kaputten Bürgern regiert und diese werden von 70% der Bevölkerung noch unterstützt. Deutschland ist total am Ende und in den nächsten Monaten werden es die Blinden schon merken und am eigenen Leibe zu spüren bekommen!

  270. #18 nairobi2020 (08. Jun 2016 17:42)
    hahahahahahahaha Herr Schäuble

    „der Witz ist gut: gerade bei den Moslems herrscht doch die Inzucht vor. Da wird munter zwischen Cousins und Cousinen geheiratet und Inzucht betrieben.“

    Paul und Charlotte Kniese Schule- so heißt das Gemäuer in Berlin Lichtenberg. Eine sehr schöne Schule.Ich habe dort selbst erlebt, was in Schulen mit behinderten und nicht behinderten Kindern abgeht. Die armen „Deutschen“ Erzieher und Pflegekräfte waren total überfordert und haben wirklich geschuftet.
    Habe zuvor noch nie so viele behinderte türkische Kinder gesehen. Im Gespräch mit den Betreuern hörte ich dann das Wort INZUCHT!
    Ja, alle wussten das. Jeder der Eltern bekam für seine Kinder die höchste Pflegestufe, und die Kinder waren den ganzen Tag, teilweise von 8-18 Uhr in dieser Schule in Pflege. Selbst in den Ferien wurden die Kinder nicht etwa nach Hause geholt, nein bloß nicht. Die Eltern sagten sogar, das sie mit ihren Kindern nicht klar kommen würden und froh wären, das diese in der Schule wären. Dafür kassierten diese jedoch den vollen Pflegesatz, die Kinder wurden umsonst geholt und gebracht, bekamen teilweise sehr kostenintensive Spezialnahrung!
    Und nicht zu vergessen, das ja bald Ferien sind. Da fliegen dann die Familien auf Kosten von uns Steuerzahler in ihre Heimat und erholen sich. Und ich habe nur einen Bruchteil von dem beschrieben, was dort so täglich passiert
    Und nicht vergessen, nicht eine Pflegekraft oder ein Erzieher war Migrant oder so, alles haben die DEUTSCHEN gestemmt!!
    Und ich hoffe und flehe zu Gott, das er endlich den Schäuble dorthin schickt, wo es für solche Gestalten und Deutschenhasser am wärmsten ist- in die Hölle.
    Aber selbst dort würde keiner diese Suff-Nase haben wollen!

  271. Wir wollen uns nicht abschotten; wir wollen nur keinen Islam!
    Es ist doch wohl ehr eine islamische Sache, Cousinen und Onkels zu heiraten. Christen gehen da schon ehr mal ins Nachbardorf!
    Eine islamische Immigration ist Inzucht-Import!

    Jahrtausende (vor Schäuble)hat uns keine Inzesst bedroht, jetzt importieren wir sie mit
    „Insha-Schäuble“ und „Insha-Allah“!

  272. @#349 mderdon:

    Man hält es einfach nicht mehr aus! Weshalb sind solche Personen immer noch in Amt und Würden und nicht im Gefängnis?!

    Das ist die richtige Frage, und eigentlich ist sie nicht schwer zu beantworten, wenn man nur den Blick endlich von den Personen („Spinner“, „senil“, „selber degeneriert“ )abwendet und den Ämtern zuwendet.

    Also nicht: „Schäuble sagt das.“ sondern „ein Bundesminister sagt das. Aha. Also ist es offenbar die Aufgabe eines Bundesministers, das zu sagen.“

    Und auch nicht: „Merkel flutet das Land mit unangenhemen Ausländern“ sondern „Die Bundeskanzlerin flutet das Land mit unangenehmen Ausländern. Aha. Also ist es die Aufgabe der Bundeskanzlerin, das zu tun.“

    Einfach beobachten und die Dinge so zur Kenntnis zu nehmen, wie sie sind, und dann die Schlussfolgerung daraus ziehen.

    Nicht sofort annehmen, man wisse selber ganz genau, wozu diese Ämter dienen, und dann meinen – weil die Amtsinhaber etwas anderes als das Erwartete tun sie wären zufällig alle mit Geisteskranken besetzt.

  273. Allerdings…
    Der Gedanke, daß einige der unfähigen Politikschranzen jetzt einen Eindruck auf „…gestört“ hinterlassen wollen, um am Tage X nicht zur Verantwortung gezogen werden zu können, drängt sich auf!
    Die Anzeichen diesbezüglich mehren sich, wie man anhand solcher unverschämten Äußerungen, wie der hier vorliegenden von Gollum, vermehrt beobachten kann…
    Beispiele dafür dürfen gern ergänzt werden…

  274. #347 Jackson (09. Jun 2016 10:08)

    „Es ist nicht das erste Mal, daß sich Schäuble mit rassistischem Unterton abwertend zu den in Europa lebenden Völkern und damit auch den Deutschen geäußert hat. Bereits 2009 begründete Schäuble das von ihm damals als Innenminister verfügte Verbot der rechtsextremen Jugendorganisation HDJ unter anderem damit, daß die HDJ Kinder dazu anhalte, für das „Fortbestehen des deutschen Volkes“ und „ähnlich verbrecherisches Zeug“ einzutreten.“

    ************************************************

    Kenne diese Organisation nicht. Ich bin ein Rassist, und Rassismus, also für das Fortbestehen seines Volkes einzutreten, ist doch das normalste der Welt, eine gute Sache.

    Der Lump Schäuble hingegen ist kein Rassist, weil er nicht für das Wohl unseres Volkes eintritt. Antirassismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen.

  275. #349 mderdon (09. Jun 2016 10:59)

    Man hält es einfach nicht mehr aus! Weshalb sind solche Personen immer noch in Amt und Würden und nicht im Gefängnis?! […]

    WEIL UNSERE JUSTIZ INKL. VERFASSUNGSSCHUTZ NICHT MEHR FUNKTIONIERT!

    S. auch beim GEZ-Nachfolger, der glasklar rechts- und grundgesetzwidrig ist. Trotzdem sind bisher, sofern ich alles mitgekriegt habe, sämtliche Klagen dagegen abgeschmettert worden.

    In D wird ohne Ende und ohne Strafe Recht gebeugt und gebrochen, daß die Heide wackelt!

  276. Die Aussage von Schäuble zeigt doch ganz eindeutig, dass die Politiker sich vom Volk entfernt haben und absolut keinen Dunst von der Realität haben.
    Ich will ja keinen beleidigen, aber der Bundesrolli ist wahrscheinlich ein paar Mal zuviel aus seinem Rolli gefallen und mit dem Kopf zuerst gelandet.
    Die Mehrheit der Bevölkerung will, dass die Sozialschmarotzer das Land wieder verlassen und der will, dass wir uns mit denen vermischen…..
    Nie und nimmer nicht!

  277. Wenn ich noch nie einem Menschen gegönnt habe, im Rollstuhl zu sitzen – diesem niederträchtigen Gnom gönne ich es – und noch einiges mehr!
    Der nennt das doch rotzfrech „Inzucht“, wenn man sich nicht mit unkultivierten Halbaffen paaren will – spricht von „Blutzufuhr“ und „Zucht der Bevölkerung“ ???
    Die letzten, die davon in Deutschland gesprochen haben, wurden in Nürnberg verurteilt und aufgeknüpft.
    Das ist Aufruf zur Rassenschande bzw. gelebter Rassismus.
    Und so was darf ein erbärmlicher Krüppel in diesem Land ohne jegliche Konsequenz – WO SOLL DAS ENDEN ???

  278. Lieber Wolfgang
    Deutschland ist kein Ponyhof und deshalb brauchen wir auch keine Arabischen Zuchthengste. Und Unsere Frauen und Töchter sind nicht Deine Stuten.
    Ich dachte immer Du bist nur körperlich behindert
    Was regiert uns eigentlich

  279. #302 thwellert (08. Jun 2016 23:08)

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Spätestens bei der BTW in 2017 wird dieser Mensch Geschichte sein.
    ***********************************************
    Nein, 2017 ist viel zu spät und der Schaden für das deutsche Volk zu groß, den sein gestörtes dezimiertes Denken bis dahin noch anrichten kann!
    Er sollte schnellstens einem wirklich guten Physiater vorgestellt werden, dieser eine
    realistische Diagnose für seinen gestörten Geisteszustand stellen und die sofortige Amtsenthebung beim Bundespräsidenten beantragen!!

  280. #361 SaXxonia (09. Jun 2016 14:09)
    und die sofortige Amtsenthebung beim Bundespräsidenten beantragen!!

    beim Bundespräsidenten ??? so so

  281. Tolle SELBSTEINSCHÄTZUNG von Schäuble, nur weil man sich Tagtäglich im Bundestag mit seiner Ansicht nach INZUCHTSVERBLÖDETEN PARTEI-BONZEN herumschlagen muss, ist der Rest des Volkes nicht zwangsläufig auch so DEGENERIERT.

    DER BESTE BEWEIS, IST DIE AFD MIT IHREN HOCHINTELLIGENTEN DOKTOREN UND PROFESSOREN IN DIESER PARTEI.

    DESHALB WERDEN SIE AUCH PERMANENT GEMOBBT UND VERLEUMDET, GANZ WIE IN DER SCHULE, DA WURDEN DIE BESTEN SCHÜLER AUCH DRANGSALIERT.
    DIES ZEIGT ABER NUR DIE UNFÄHIGKEIT DER ALTPARTEIEN SICH INTELLIGENTUELL MIT DER AFD AUSEINANDER ZU SETZEN.

    WER DÜMMER IST ALS DER GEGENÜBER, PROBIERT ES HALT MIT DUMMHEIT, IN DER HOFFNUNG, DAS VOLK IST ES EBENSO, UND KLATSCHT DEM BLÖDESTEN BEIFALL.

    NA GUT, DIE LINKEN GEHÖREN SCHON DAZU, ABER DUMME MENSCHEN GIBT ES IN JEDEM VOLK.

  282. #319 Aussie.in.Germoney (09. Jun 2016 03:27)
    Ich bin verwirrt über diese verrückten Politiker hier. Is doch nicht mehr normal..?

    Nicht nur bei dem ist halt ein Schäuble locker…

  283. Schäuble, jetzt bist Du total verblödet. Jetzt passt Du zu Stegner, Trittin und Merkel.

  284. DIese Aussage ist dermaßen krank, dass man es fast nicht glauben kann.

    Wenn er das so gesagt hat, ist der Rücktritt inkl. Aberkennung aller Pensionsansprüche fällig. Und zwar unehrenhaft.

    Andere BRD-Politikschranzen werden folgen.

  285. Der Schäuble schließt von seiner Sippe auf andere. Ist Ihm wohl unheimlich, dass der Schwiegersohn jetzt auch BW Innenminister ist, wie vorher der Bruder und noch weiter vorher er selber. Das ist aber keine Inzucht Du degenerierter Vollidiot sondern die übliche dreckige Seilschaft mit der Ihr Nichtnutze, Lügner und Abschaum in „Amt und Würden“ gelangt und Euch vor redlicher Arbeit verpisst. Behinderung hin oder her. Dich werden wir genauso aus dem Land jagen wie den restlichen Abschaum. Ihr seid so zum kotzen. Jene Cent der Staatsknete von der Ihr lebt solltet Ihr zurückzahlen.

  286. #362 Uhu (09. Jun 2016 14:19)

    #361 SaXxonia (09. Jun 2016 14:09)
    und die sofortige Amtsenthebung beim Bundespräsidenten beantragen!!

    beim Bundespräsidenten ??? so so
    ********************************
    ….und genau deshalb habe ich
    es so und nicht anders
    geschrieben!!!

  287. Äüßerungen eines senilen Bundesministers, der sich fragen lassen muß, ob sein IQ für eine rationale Asyl-und Migrationspolitik noch ausreicht.

  288. #370 sakarthw14 (09. Jun 2016 22:32)

    „Äüßerungen eines senilen Bundesministers, der sich fragen lassen muß, ob sein IQ für eine rationale Asyl-und Migrationspolitik noch ausreicht.“

    Wie hoch ist Ihr IQ? Wie hoch schätzen Sie den IQ von George Soros?
    Meine Wette: Um 130, wesentlich höher als Ihrer.

Comments are closed.