Mias posierender Mörder Abdul Mobin D. mit Spiegel-Reporter Benjamin Schulz (l.) und Dominic Kudlacek (stellv. Direktor des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen).

Nur drei Tage hat es gedauert, bis sich nach der viehischen Zerschneidung und Zerstückelung einer deutschen 15-Jährigen durch einen nur notdürftig als Mensch getarnten, unwerten Dreck in einem dm-Markt in Kandel in Rheinland-Pfalz die üblichen Verdächtigen von der grün-links versifften Lügenpresse und in derem Gefolge die Parasitenarmee staatsalimentierter Geschwätzwissenschaftler zum Relativierungsgegenschlag ausholten.

Zugegeben, man muß schon ihren langen Atem und ihre Zähigkeit bewundern, wie sie ihrem immer deutlicher als genozidal hervortretenden Willkommenswahn trotz der Serienbestialitäten im buchstäblichen Sinne bis zum letzten Blutstropfen verteidigen – solange dieser freilich nicht ihr eigenes Blut ist.

Quasi in einer medialen Zangenbewegung und mit vereinten Kräften nehmen sie nun allmählich ihre Profession des Hirnwaschens von „Menschen, die schon länger hier leben“ wieder auf, um sie davon zu überzeugen, daß das Menschenopfer irgendso eines jungen Vickviehs aus den eigenen Reihen für den Gott namens „Fremder“ nicht nur hinzunehmen, sondern geradezu verpflichtend sei.

Ziel ist es nach wie vor, daß ein altes Kulturvolk durch überflüssige, sich mit der Rasanz von Mikroben vermehrende Barbarenhorden sexuell, materiell, insbesondere jedoch existenziell gebrandschatzt und schließlich der Vernichtung anheimgegeben wird. Dieses Bestreben, ich sagte es schon, beruht auf einer Geisteskrankheit von irgendwelchen studierten Geisteskranken, deren Ursprungssaat besser in den Gully abgespritzt worden wäre.

(Weiter bei der-kleine-akif.de)

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

144 KOMMENTARE

  1. Ich habe mich Heute getraut unsere Lokalzeitung in die Hand zu nehmen.
    Was lese ich: da freut sich der Schreiber, dass es 40% mehr Geburten in Jahr 2016 gegeben hat. OK…, zuerst eine erfreuliche Nachricht. Nach einem Spaziergang in der Stadt ist die Begeisterung schon, wenigsten bei mir, verschwunden, nachdem man sieht, wer die Kinderwagen vor sich schiebt.
    Wir haben nicht nur 2 sondern mindestens 3 Parallelwelten.

  2. Akif bringt es auf den Punkt. Gut so. Und Akif schreibt aggressiv. Er schreibt „in your face“. So geht das. So muss das sein. Die sadistischen Gutmenschen haben Gnade nicht verdient.

  3. So wie Akif schreibt, hat man sich gegenüber den Verrätern aus der linksgrünen Ecke zu verhalten:

    ad hominem.

  4. Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen

    Eine Nobelpreiskaderschmiede!

    Dort wurde von SPD-ParteibuchpfeifferInnen herausgefunden, dass Rechtsradikalismus in den neuen Bundesländern Folge des gemeinsamen Töpfchengangs in „DDR“-Krippen sei. Auch wurde festgestellt, dass der Hans den Murat zum Kindergeburstag einladen muss, damit der Murat später keine Flugstunden in Florida (ohne Landeübung) machen muss, sogenanntens Pfeiffersches Düsenfieber.

    Und nach dieser Logik hätte der Abdul die Mia garnicht zerstückeln dürfen, denn gehörte ja zur Familie!

    Wäre ich Ministerpräsident des bankrotten Agrarstaates Niedersachsen, das nur noch durch eine österreichische Firmengründung aus den 1930ern Steuereinnahmen hat, damit Bischöffinen wie ein besoffenes Phateon durch Herrenhausen geistern können, dann würde ich mich als Erstes dieses unsäglichen Haushaltspostens KFN entledigen.

  5. Pirinçci: Die Feinde sind unter uns

    Sie sind nicht nur bereits unter uns, sie sind auch hinter uns her!
    Mit dem Messer zwischen den Zähnen.

  6. BARBARA SCHÖNBERGER, sonst größte Plappertante aller Zeiten, (auf HR3 Sonntags-Talk) plädiert plötzlich dafür, wenn etwas „ganz Schlimmes“ passiert ist, sich nicht in die 25.000 Kommentare im Netz einzureihen mit seiner unwichtigen Meinung, sondern KEINEN Kommentar zu schreiben, auch einmal NICHTS zu sagen!

    Das könnte ihr und ihrer Künstler-Clique so passen! Ein neuer KNIGGE angepasst ans MAULKORB GESETZ!

    BALD WIRD ES ALS UNFEIN GELTEN, SICH ZU GEWALT- und MESSERTATEN ÜBERHAUPT ÖFFENTLICH ZU ÄUSSERN! VERBRECHEN IGNORIEREN so wie DRECK AM STRASSENRAND! Die neue feine Art der erlesenen Medien-Gesellschaft!

    Es gibt Sachen, über die spricht man nicht!
    Über Geld & Verbrechen!

  7. Gut beschrieben aber es beruht nicht auf Geisteskrankheit.
    Einige Gutmenschen mögen persönliche Herausforderungen haben, aber die werden alle geschickt eingespannt in die Vernichtung westlicher Demokratien durch die „Monsterwaffe“, durch Massenimport also von Leuten, die nicht zu konstruktivem Zusammenarbeiten im Stand sind, auch nicht in weiteren x Generationen.

  8. Man sollte Merkel, den Politikern, den Medien, allen Gutmenschen und Linksfaschisten ja den 90% (87% und den Nichtwählern) die Bilder von der geschlachteten Mia mit ihrem zerschnitten Gesicht solange vor Augen halten bis sie weinen und vor Alpträumen nicht mehr schlafen können!!!

  9. „Zugegeben, man muß schon ihren langen Atem und ihre Zähigkeit bewundern, wie sie ihrem immer deutlicher als genozidal hervortretenden Willkommenswahn trotz der Serienbestialitäten im buchstäblichen Sinne bis zum letzten Blutstropfen verteidigen – solange dieser freilich nicht ihr eigenes Blut ist.“
    —————————–

    Diese Zähigkeit beruht auf 50 Jahren Gehirnwäsche seitens der 68er „Weltverbesserer“, in Schulen, in LÜGENMEDIEN, in LÜGENBEHÖRDEN, im Politsumpf meist westdeutscher Linksklüngel. Wer also als unter 55-Jähriger in DE noch rational denken kann, kann von Glück sagen. Irgendwie hat er diesen Schlamassel ohne Gehirnschlag überlebt – und wählt wahrscheinlich AfD.

  10. Macht die Opfer und ihr Martyrium öffentlich, reibt es dem „Pack“ unter die Nase. Es geht nicht nur um „Maria“ sondern auch um die gemobbten, verprügelten, weinenden, vergewaltigten Kinder, die (noch) mit dem Leben davonkommen,deren Leben aber versaut ist, und die nicht so aufwachsen dürfen wie das „Pack“.

    Der Krieg ist schon längst da!!!

  11. Wenn wir diese aufgeblasenen Milchgesichter weiterhin über unsere Zukunft entscheiden lassen, dann bleibt wirklich von uns keiner mehr übrig! Die treudoofen Milchgesichter natürlich auch nicht!

  12. Die Blutraute wird heute abend im TV ein passendes outfit tragen.
    Sie hat sich eine tiefrote Jacke ausgesucht , passend zu ihren tödlichen Verantwortlichkeiten seit 2015 .

  13. Zerschnitten dass man die Zaehne durch den geschlossenen Mund sehen konnte !!!!
    Offene Grenzen – Alle sind willkommen !

  14. Nur eine neue Varusschlacht gegen Musels und Neger kann uns retten. Ich denke, dass die in Deutschland lebenden Polen, Jugoslawen, Griechen, Italiener, Spanier und selbst westlich orientierte Türken aus dem Westen der Türkei auf unserer Seite kämpfen würden!

  15. Sagenhaft wie der Akif Leute so durchschauen kann, dass man sogar die gammeligen Knochen erkennt!
    Klasse, einfach klasse, das macht ihm keiner nach.

  16. Das abartigste an der Tat ist doch dass die Tat sich für den Täter rentieren wird. Völlig moralfrei betrachtet, hat der Kerl alles richtig gemacht. Er wird zwar für wenige Jahre eingesperrt, kann dannach aber nicht mehr Abgeschoben werden und hat dann lebenslange Vollversorgung und weibliche Zuwendung satt. Jawohl, es gibt einen Schlag Frauen, die auf Gewalttäter abfahren, selbst Breivik hat sein Groupie (Hybristophilie). Die Frauen werden sich auch nicht einfach von ihm trennen, sie wissen ja wozu er fähig ist.
    Zusätzlich gilt er nun in seiner „Peergroup“ als harter Hund, denn er hat den „deutschen Schlampen“ gezeigt wo der Hammer hängt. Bei so vielen Vorteilen überwindet „Mann“ sich doch mal gerne und macht den Metzger.

  17. „Zugegeben, man muß schon ihren langen Atem und ihre Zähigkeit bewundern, wie sie ihrem immer deutlicher als genozidal hervortretenden Willkommenswahn trotz der Serienbestialitäten im buchstäblichen Sinne bis zum letzten Blutstropfen verteidigen – solange dieser freilich nicht ihr eigenes Blut ist.“

    das mit dem eigenen blut kommt noch

  18. Was haben und die ausländischen Asylbetrüger gebracht?

    Vor allem Mord, Totschlag, andere Kriminalität, die Plünderung der Sozialsysteme, immense Steuererhöhungen, Verlust der Heimat und drohender Bürgerkrieg!

    Wer deshalb etwas anderes fordert als die vollständige Abschiebung aller ausländischen Asylbetrüger ist ein Vollidiot oder linksgrün, was das gleiche bedeutet!

  19. #Eurabier 11.52

    Genau das war auch mein Gedanke. Die Pfeifen aus dem Pfeiffer-Institut………………..oder………..wie offenbar Geistesgestörte auf Steuerzahlerkosten lebensalimentiert werden……

    WIDERLICH ! Ein VERBRECHEN gegen die MENSCHLICHKEIT………sozusagen………

    Aber erklär mal einem korrupten und kriminellen Politiker, was Menschlichkeit ist ?

  20. Schäuble:

    Wir können von Muslimen lernen – Im Islam werden sehr viele menschliche Werte sehr stark verwirklicht…..Damit meine er „auch die Toleranz“.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Der Islam/Moslems ist das TÖDLICHSTE und VERNICHTENDSTE für eine Gesellschaft bzw. Land..
    .
    Der Islam muss in Europa verboten werden!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Gesetz gegen Atheisten
    .
    Ägypten erklärt Nichtgläubige zur Gefahr fürs Land

    Knapp 900 Nichtgläubige soll es in Ägypten geben. Die Regierung betrachtet sie als Gefahr für die ganze Gesellschaft. Mit einer Kampagne heizt Staatschef Sisi nun die Stimmung vor der Präsidentenwahl 2018 an.

    Amr Hamroush hat Großes vor: Der Chef des Ausschusses für Religion im ägyptischen Parlament will künftig alle Landsleute bestrafen, die nicht an Gott glauben. Einen entsprechenden Gesetzentwurf zur „Kriminalisierung des Atheismus“ arbeite er derzeit aus, hat Hamroush verkündet.

    „Atheismus muss unter Strafe gestellt werden, weil Atheisten keinen Glauben haben und weil sie die abrahamitischen Religionen beleidigen“, sagt Hamroush. Mit seiner Vorlage reagiere er auf die angebliche Ausbreitung des Atheismus in der ägyptischen Gesellschaft. „Wenn jemand die Religion verlässt, an die er geglaubt hat, bedeutet das eine Verachtung aller Religionen“, argumentiert der Politiker.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/aegypten-gesetz-gegen-atheisten-kampf-gegen-die-nichtglaeubigen-a-1185410.html

  21. #Estenfried 12.04

    Blutrot, das ist die FdJ-Uniform…………….im Range eines Generaloberst_IN aus dem Politbüro.

  22. Drohnenpilot
    31. Dezember 2017 at 12:12
    Schäuble:

    Wir können von Muslimen lernen – Im Islam werden sehr viele menschliche Werte sehr stark verwirklicht…..Damit meine er „auch die Toleranz“.
    ++++

    Deutlicher kann man sein Alzheimerleiden nicht demonstrieren!

  23. @ PI-News

    durch den bestialischen Sharia-Mord von Kandel sind die Opfer der beiden Angriffe auf dem Saarbrücker Weihnachtsmarkt durch messerstechende „Schutzsuchende“ regelrecht in Vergessenheit geraten.
    Dabei liegt ein Opfer immer noch im Krankenhaus und wird künftig nur noch auf einem Auge sehen können.

    Nur das mutige Eingreifen von Passanten konnte verindern, dass der Merkel-Schützling seinem Opfer beide Augen ausstach.

    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/saarbruecken/sanktjohann/mutmasslicher-messerstecher-stellt-sich-der-polizei_aid-6987481

  24. In der Sache stimme ich zu, diese Gossensprache sollte allerdings vor allem von Autoren eines Artikels tunlichst vermieden werden. Icht mein Niveau und sicher auch nich das der meisten Leser.

  25. eigenvalue 31. Dezember 2017 at 11:50

    Akif bringt es auf den Punkt. Gut so. Und Akif schreibt aggressiv. Er schreibt „in your face“. So geht das. So muss das sein. Die sadistischen Gutmenschen haben Gnade nicht verdient.
    ——————————
    Schaut man so manchem „Gutmenschen“ hinter die Maske, sind sie nur gierig, niederträchtig und sadistisch.

    Guter Artikel vom Akif, der wahrscheinlich der einzige Türke in ganz Deutschland ist, den die Bundesregierung gerne nach Anatolien entsorgen würde 😉 . Er wollte das Jahr wahrscheinlich nicht abschließen ohne wieder verklagt zu werden, aber ich bin einfach froh dass es jemand genauso macht. Danke Akif…

  26. Haben die Eltern von Mia eigentlich schon die Rechnung für die Reinigung des DM Marktes bekommen? Würde mich in diesem Land über sowas nicht mehr wundern.

  27. Ärzten für Alzheimer, Fettsucht, Senilität, Debilität droht Überlastung durch die zahlreichen Abgeordneten der Bundesregierung, Grünen und Linken!

  28. In Gedenken an den
    .
    KÖLNER-SILVSTER-POGROM 2015/16
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Heute ist wieder TAG des Silvester-POGROM!
    .
    (Köln ist überall!)
    .
    Heute sind Merkels Nafris-Raubtiere und Mufl-Bestien, auf Bahnhöfen und Innenstädte, wieder auf der Jagd nach dt. Frauen und Kindern.
    .
    Klärt eure Kinder und Frauen über die Gefährlichkeit dieser notgeilen Merkel-Ficklinge auf.
    .
    Lieber einmal zu viel warnen und aufklären, als das euer Kinder oder Frauen sterben müssen oder vergewaltigt wird.
    .
    .
    Diese Merkel-Regierung kümmert sich einen Scheiß um eure Sicherheit..
    .
    Sie ist für diese Terror-Zustände verantwortlich!

    .
    Diese Merkel-Ficklinge wissen genau..
    …wenn sie in der Gruppe vergewaltigen gehen sie straffrei aus.. siehe Köln und andere Städte..

  29. Nur drei Tage hat es gedauert, bis … die üblichen Verdächtigen von der grün-links versifften Lügenpresse und in derem Gefolge die Parasitenarmee staatsalimentierter Geschwätzwissenschaftler zum Relativierungsgegenschlag ausholten.

    Es ist inzwischen ein Konflikt innerhalb unseres eigenen Landes, bei dem die vielen Fake-Flüchtlingsdasteller gar nicht mal so sehr im Vordergrund stehen. Es ist ein Konflikt zwischen „Gutmenschen“ und „besorgten Bürgern“, zwischen No-Borders Jüngern und Konservativen, zwischen Deutschland-Verrecke Anhängern und AfD-Wählern, zwischen Leuten, die jetzt die Gelegenheit gekommen sehen, dieses Land nach ihren „bunten“ Wahnvorstellungen umzugestalten und den anderen, die das Land möglichst so erhalten wollen, wie es noch vor wenigen Jahren war.

    Bleibt die Frage, wer sich durchsetzen wird.

    Irgendwann wird es noch richtig knallen, glaube ich.
    Und dann heißt es: Die oder wir.

  30. Die Tat des Mörder-Moelsms wird von linksgrünen Schwafologen so lange umgerührt, bis Täter Opfer und Opfer Täter ist.
    Ich sage ja immer, die allergrößten Verbrecher sitzen in den Medien, Politik und der linksversifften Asylindustrie. Sie betäuben das Volk, hindern es an der Selbstrettung und Selbstverteidigung, holen die Mörder zu uns, nähren und schützen diese.

  31. Eurabier 31. Dezember 2017 at 12:02

    Das hagelt bestimmt wieder Klagen gegen Akif!
    ——————-
    Akif ist ein Künstler, ein wahrer Künstler, den hat keiner zu verklagen! Warum durfte der schwule Böhmermann wohl schreiben, was er wollte?

  32. Der Islam ist eine auf Expansion und Unterdrückung angelegte menschenverachtende Ideologie.

    Die Sozialsysteme der freien und aufgeklärten Welt sind der optimale Wirt für den expansionistischen Islam, die Ausbreitung des Islams durch Parasitierung fremder Sozialsysteme über Massengeburten, führen zwangsläufig zur Auslöschung des Wirtes, der dem Islam die Ausbreitungsmöglichkeit zur Verfügung stellt.

    Unsere Sozialsysteme wurden eigentlich nie angelegt für Vielweiberei und Massengeburten, sondern waren immer als Unterstützung gedacht, wenn das Leben aus eigener Kraft nicht bestritten werden kann, oder man einmal in eine Notlage gerät.

    Jetzt ist es jedoch so, dass zig tausende moslemsiche Habenichtse in unsere Sozialsysteme wollen, um unser Land über den Weg des Geburtendjihads schon bald islamisch zu dominieren und zu unterwerfen.

    Merkel – CDU und SPD lassen diese invasive Vollparasitäre Ausbreitung des Islam seit Jahren ohne einzugreifen zu.

    Vollparasitismus führt immer zur Abtötung bzw. Auslöschung des Wirtes, in diesem Fall des Gastgebers.

  33. Ich denke es wird sich erledigen, denn jeder will vom deutschen Michel nur noch Geld. Die EU, die Freunde in Polen und Griechenland und Hereros Reparationen. Die Banken, die Amis, die Heuschrecken und die Afrikadespoten. Die Nachzügler, die Gutmenschen, die Sozialarbeiterfaulenzer, die grünlinken sinnlosen Akademiker, die Schreiberlinge, die Kirchenfürsten, die Politschranzen usw.usw. Man wusste schon zu DDR Zeiten, das kann nicht gut gehen, trotz ständiger Hurrameldungen und das Gefühl war richtig.
    Irgendwann in nicht allzu ferner Zeit kann das die Wirtschaft, welche über Trarget ihren eigenen Export kauft und sich Exportweltmeister nennt und der Michel nicht mehr leisten, ohne massiven Lebensstandardverlust auch im Westen. Dann werden sie dumm dreinschauen die Rentner, die Kranken, die Hausfrauen und die ewig gearbeiteten. Dann ist Minimalleben in Lebensgefahr vor Überfällen angsagt.

  34. „Schaut man so manchem „Gutmenschen“ hinter die Maske, sind sie nur gierig, niederträchtig und sadistisch.“

    Keiner reißt ihnen die ekelerregenden, gierigen, dummdreisten Masken klarer herunter als Akif. Für ein wenig Ruhm sagen solche Versager wie diese beiden Typen (Schulz, Kudlacek) alles, sie würden auch …

    Kudlacek: „Nichts darf pauschalisiert werden. Allerdings ist klar, dass prekäre Verhältnisse das Hineingleiten oder Abrutschen in delinquentes Verhalten begünstigen. Viele Menschen, die im Zuge der Flüchtlingskrise nach Europa gekommen sind, befinden sich in einer prekären Lebenssituation. Dies ist jedoch unabhängig von der Herkunft oder der ethnischen Zugehörigkeit.“

    Akif: „Gelogen! Die Flüchtilanten leben nicht, schon gar nicht die Unwerten, die unsere Mädchen und Frauen vergewaltigen und morden, in „prekären Verhältnissen“. Im Gegenteil, sie werden besser behandelt, behaust und alimentiert als bio-deutsche Hartz-IV-Empfänger. Für sie werden sogar Doppelhaushälften gebaut, ihnen werden Dolmetscher zur Seite gestellt, sie werden mit Bildungsangeboten zugeschissen und mit dem Taxi zum Arzt gefahren, bei dem sie eine Privatpatient-Behandlung erhalten. Aber gehen wir mal davon aus, daß der Eierkopf recht ha. Wie muß ich mir das jetzt vorstellen? Wenn ich also als ein „afghanischer 15-jähriger“ bei BAYER als Kunststoffphysiker nicht ein monatliches Gehalt von 4278 Euro netto bekomme, keine Eigentumswohnung in City-Lage mit Stuck und Parkettboden besitze und mir keine BMW M3 Limousine leisten kann, so bleibt mir nix anderes übrig als einem jungen Mädchen das Gesicht derart zu zerschneiden, daß man durch ihren geschlossenen Mund ihr Gebiß sehen kann, und in diesen zarten Körper 16 mal ein Brotmesser zu stechen? Wo bist du eigentlich aufgewachsen, Doktorchen, du verkommenes Subjekt?!“

    Man schaue in das Gesicht dieses Superbeamten und dummdreisten Typen und man weiß alles. Wir zahlen solchen Nichtskönnern fürstliche Gehälter für ein Gesülze, das den Verstand beleidigt. Man kann nur noch k…

  35. Es ist inzwischen ein Konflikt innerhalb unseres eigenen Landes,…zwischen Leuten, die jetzt die Gelegenheit gekommen sehen, dieses Land nach ihren „bunten“ Wahnvorstellungen umzugestalten und den anderen, die das Land möglichst so erhalten wollen, wie es noch vor wenigen Jahren war.

    Irgendwann wird es noch richtig knallen, glaube ich.
    Und dann heißt es: Die oder wir.

    Zwischen Bewahrern und NWO Revolutionären.

    Zwischen Realisten und utopisch Verrückten.

    https://www.youtube.com/watch?v=MhMk8NzwI5g

  36. Auf dem Photo oben sieht der Fickdul oder Kackstuhl ja so richtig nach einem süßen 15-jährigen Bub aus. Der wäre bestimmt das Highlight auf einer Bach-Bazi Party in seinem Heimatland. Bestimmt macht sein Hintern die gestandenen Bazen mehr an als die Spalte seiner Schwester…

  37. Dummsama 31. Dezember 2017 at 12:33

    „Arbeiten wie bei Honecker und leben wie bei Kohl geht nicht.“
    ?Otto Graf Lambsdorff, 1926 – 2009

  38. @Jens Eits: richtig erkannt.
    „Irgendwann wird es noch richtig knallen, glaube ich.
    Und dann heißt es: Die oder wir.“

    Ob du Krieg willst oder nicht ist irrelevant, wenn der Krieg dich will. Und es riecht stark nach Krieg. Wegschauen hilft nicht, auch wenn sich unsere Seite in einer denkbar misslichen Lage befindet und sich manch einer den Konflikt auf der physischen Ebene noch nicht vorstellen kann oder will.

  39. #Eurabier 12.02

    Die – möglichen – „Klagen“ gegen Akif werden/sind nur möglich, weil MILLIONEN degenerierter, wohlstandverwahrloster und gleichgültiger Bürger_INNEN dieses Landes nicht bereit sind, sich GESCHLOSSEN hinter denjenigen zu stellen, der seiner verfassungsmäßigen Freiheitsrechte (die auch ihre eigenen sind !!) beraubt werden soll, von einer korrupten und kriminellen Politikerbande.

  40. Freunde von PI,

    die „üblichen Verdächtigen“ denken wohl, sie werden verschont. Ich wette aber, da irren sie sich.
    Wenn dieser muselmanische Mob loslegt, unterstützt von den Primatenheerscharen aus dem Urwald,
    dann dürfte auch die Stunde der „üblichen Verdächtigen“ geschlagen haben. Wetten?!?!?!
    Übrigens: der o.a. „Möchtegern-Herrenmensch“ mit seinen Schlachthofmanieren ist nie und nimmer
    15 Jahre alt, da legt noch mal 10 dazu!

  41. alle verbrechen des nationalsozialismus werden nicht nur aufgehübscht kolloriert und in all seiner grausamkeit gezeigt.

    sie werden in endlosschleifen auf allen cia sendern ob öffentlich rechtliche oder n24,ntv natosendern übertragen.

    die verbrechen der nach 45 lumpen werden ignoriert,verschwiegen oder in perversester art umgekehrt…

    snowden der wohl wie kein anderer auf dem planeten dem flüchtlingststatut entspricht,wird von journalistenantipoden diffamiert.

    ein degenerierter gedungener terroristenfreund ala julian röpcke,eine atai,ein ukrainnazikolloborateur wie kleber…
    elitärpropagandisten ohn spuren von moral dürfen ihre hetze unters volk streuen…

    der mainstream deckt seine menschenfeinde perfekt.

    nur wann durchschaut das schlafschaf diese kapitalverbrecher?

    offensichtlicher gehts doch nicht mehr.

    oder?

  42. Lieber Gutmensch,
    .
    – wenn deine Tochter vergewaltigt wurde,
    – wenn dein Sohn zu Tode getreten wurde,
    – wenn dein Haus leer geräumt wurde,
    – wenn deine Kirche abgefackelt wurde
    – und wenn dein Kopf gerade vom Rumpf getrennt
    – wird, musst du dir eines ganz fest sagen:
    .
    Ich bin tolerant.
    Ich bin offen.
    Ich bin bunt.
    .
    Ich bin kein Nazi.
    Ich bin gut.
    .
    .

    https://pbs.twimg.com/media/Cy03mzlVQAAjptd.jpg
    .
    http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,155359,155359

  43. „Die stark schrumpfenden Großparteien haben nichts begriffen, nichts gelernt aus dem desaströsen Abschneiden ihrer Parteien bei der Bundestagswahl. Wir wissen, was gut für Euch ist – wer das nicht kapiert, wie besonders die AfD, ist halt rechtsradikal. Diese simple Masche funktioniert nicht mehr. Der Mord vergangenes Jahr in Freiburg und der aktuelle Mord an einer Schülerin in Kandel zeigen wirklich jedem Bürger die Folgen dieser fahrlässigen Vorgehensweise des Staates.“

    https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/fahrlaessiges-verhalten-des-staates/

  44. All den Volksverräter-Politikern, diese mordenden ILLEGALEN rechts- und gesetzeswidrig ins Land gelassen haben, sei folgendes gesagt:
    IHR steht bis zu den KNIEN im Blut der OPFER (!)

    Und wir werden euch das NIEMALS vergessen ! Merkt euch das gut ! Wir werden euch ALLE zur Verantwortung ziehen, inklusive der Staatsfunkinformationsunterdrückungs-Propagandisten, und der volksverdummenden und verlogenen Geschwätz-Wissenschaftler !

  45. Auf das uns der Hass auf die Volksverräter, der natürliche Rassismus zur kollektiven Selbsterhaltung und der Glaube an die Reconquista am Leben halten möge.

    Allen Patrioten einen guten Rutsch ins neue Jahr.

  46. Merkel allein zu haus:

    Asylrecht in Dänemark
    Kopenhagen beschließt Asylstopp

    Dänemark verlässt das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR. Nicht einmal 500 Flüchtlinge will es noch jährlich aufnehmen. (….)

    http://www.taz.de/Asylrecht-in-Daenemark/!5473566/

    Eurabier 31. Dezember 2017 at 12:40

    Und weil Silvester angesichts des massiven Polizeiaufgebots und sonstiger Maßnahmen wohl nicht viel passieren wird, dürfte die ZEIT dann aber an vorderster Stelle melden „alles gut“. Und tatsächlich wird man Bürgermeister und Behörden in den Tagen nach Silvester überall mit statements wie „Sicherheitskonzept aufgegangen“, „Köln ist sicher“ usw. hören.
    Bei den Nafris und den vielen anderen schon länger oder kürzer hier lebenden „jungen Männern“ wird sich aber große Wut aufstauen. Wo waren die deutschen Schlampen an Silvester? Ihr Fehlen wird von ihnen als Beleidigung und Angriff auf ihre „Ehre“ verstanden werden. Die Rache wird kommen………..

  47. Was für eine Labberscheiße, was für ein Dünnpfiff sondert diese Klapsen Merkel selbst noch aml etzten Tag 2017 ab!!!!
    „In ihrer mittlerweile dreizehnten Neujahresansprache ruft Merkel die Gesellschaft zu mehr Zusammenhalt auf.
    Merkel wünsche sich, „dass wir uns wieder stärker bewusst werden, was uns im Innersten zusammenhält.“
    Sie kündigt an, im neuen Jahr „zügig“ eine neue Regierung bilden zu wollen.
    Angesichts eines erstarkten politischen Randes in Deutschland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Zusammenhalt in der Bevölkerung aufgerufen.

    Sie wünsche sich, „dass wir uns wieder stärker bewusst werden, was uns im Innersten zusammenhält“, sagte Merkel in ihrer Neujahrsansprache. Sie wisse, dass sich derzeit viele Bürger Sorgen über den Zusammenhalt in Deutschland machten, fuhr sie fort. „Manche sprechen gar von einem Riss, der durch unsere Gesellschaft geht.“

    Der Erfolg und die Zuversicht auf der einen, aber auch die Ängste und die Zweifel auf der anderen Seite – „beides sind Realitäten in unserem Land“, sagte Merkel.

    Die Politik habe den Auftrag erhalten, die Herausforderungen der Zukunft anzugehen und dabei die Bedürfnisse der Bürger im Auge zu haben. „Diesem Auftrag fühle ich mich verpflichtet – auch und gerade bei der Arbeit daran, für Deutschland im neuen Jahr zügig eine stabile Regierung zu bilden“, sagte die amtierende

    „Die Welt wartet nicht auf uns“, sagte Merkel in ihrer Neujahrsansprache. Jetzt müssten die Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass es Deutschland auch in 15 Jahren gut gehe.

    Dabei sei der Leitgedanke der sozialen Marktwirtschaft ein guter Kompass, sagte die Kanzlerin. Wichtig sei nicht nur, Jobs zu sichern und zu schaffen und die Gesellschaft auf den digitalen Fortschritt vorzubereiten, sondern auch, Familien in den Mittelpunkt zu stellen und eine würdevolle Pflege zu ermöglichen.

    In der Gesellschaft müsse wieder „deutlicher das Gemeinsame in den Vordergrund“ gestellt werden, mahnte Merkel an. Das bedeute vor allem Achtung vor dem anderen.“

    Achtung vor dem anderen??Geisteskranken Asylanten, Mördern, Vergewaltigern, perversen Kindergrapschern,oder wen meinste du Abschaum einer Kanzlerin???
    Herrlich, zügig eine stabile Regierung bilden, seit 24.9.2017 geht alles zügig hier, Merkel-Assi!
    Hoffe inständig, das kein anständiger Deutscher diesen Rotz einschaltet oder sich anhört.

  48. Andreas 31. Dezember 2017 at 12:19

    In der Sache stimme ich zu, diese Gossensprache sollte allerdings vor allem von Autoren eines Artikels tunlichst vermieden werden. Icht mein Niveau und sicher auch nich das der meisten Leser.
    ———————
    Er hat eine harte Sprache, aber es ist s-e-i-n-e Sprache, so spricht er nun mal und das darf er, weil er ein Künstler ist. Und den darf man nicht verbiegen. Man muss ihn ja nicht mögen! Wer ihn mag, der nimmt ihn so, wie er ist. Wie würde sich wohl Akif Pirinci in bestem pingeligen Hochdeutsch anhören? Er soll so bleiben, wie er ist, das stinkt zwar dem Getroffenen ganz gewaltig, aber das soll es auch! Jeder linke Künstler darf sich austoben, warum nicht auch ein brillanter Kopf wie Akif Pirinci?

  49. Ist zwar OT, aber ich dachte dass wir alle hier was zum Schmunzeln brauchen.

    Kommentar eines Grünen-Wählers bei Welt-Online zu einem Anti-AfD Artikel von Herrn Kamann:

    „Es liegen eindeutig Beweise vor, daß mit Erhöhung der Meerestemperaturen mehr Energie an Hurricane abgegeben wird und die dann deutlich höhere Zerstörungspotentilae haben! Einfach mal googeln! Außerdem ist das auch AfD-Masche, sich immer nur einen aus einer Gruppe rausgreifen! Wie überall, gibts mehr oder weniger kompetente „Führungs“-Persönlichkeiten! Auch in meinen augen ist Fr. Peters manschmal etwas überfordert, aber wir habern ja auch Cem Özdemir, Robert Habeck, KGE, Winfried Kretschmann und viele mehr! Die komplette Partei Bündnis 90/Die Grünen steht auf den Boden der Wissenschaft und die Wissenschaft sagt immer fundierter und stärker, daß der Klimawandel menschgemacht ist und leider immer stärker wird. Somit werden wir in 2,3,4,5 Jahren sehen, wieviel stärker die Hurricans werden! “

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article171826882/WELT-Momente-2017-Wie-die-AfD-mit-der-Wissenschaft-umgeht.html

  50. Drohnenpilot 31. Dezember 2017 at 12:12
    Schäuble:

    Wir können von Muslimen lernen – Im Islam werden sehr viele menschliche Werte sehr stark verwirklicht…..Damit meine er „auch die Toleranz“.
    ——————-
    Das dominierende Gefühl ist, was ich von Muslimen lernen musste, die hier seit Sept. 2015 massenhaft reinkommen und wir schon jetzt Chaos und Anarchie haben, unsere Hilfe und Toleranz nur zu mehr Forderungen/Undankbarkeit und deren Intoleranz führt, sich mein Land bis zur Unkenntlichkeit verändert, sich Gewalt und Kriminalität exponentiell erhöht hat und nichts mehr so ist, wie zuvor !!!
    .

  51. einerderschwaben 31. Dezember 2017 at 11:51
    Irgendwann wird es auch der letzte blöde Deutsche erkennen wer hinter dem Untergang steckt :

    die Schweizer sind schon fast am Kern der Wahrheit
    https://www.blick.ch/news/schweiz/zuerich/blick-hinter-die-story-das-miese-spiel-der-asyl-verantwortlichen-tanja-s-so-flog-die-luegen-betreuerin-von-stetten-sh-auf-id7777035.html

    linke Emanz-Frauen stehen hinter dem Untergang Europas und haben Ihre Vollschwuchtel Seppels als Marionetten vor sich
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    da krieg ich voll Herpes ..das ist so widerlich , wenn sich Frauen mit dem Gesindel einlassen …

    aber es werden alle noch bereichert, alle diese links grün gelb schwarz versifften Bessermenschen .. kein mitleid hab eich mit denen.

    Meine Solidarität gilt AFD Wählern , Symphatisanten und Freunden ..

    meidet Asyl udn Flüchtlingshelfer, ich hasse diese Bessermenschen !!!!

  52. #johann 12.54

    Eine phantastische Nachricht zum Jahresende. Dänemark nimmt keine Asylanten-Simulaten und Schwerkriminelle mehr auf !

    Ein SIGNAL !

    Deutschland und seine kriminelle Politikerkaste, die KRIEG gegen das eigene Volk führt, sind eingekreist.

    Widerstand im Osten. Widerstand im Norden. Widerstand im Wesen (auch Frankreich nimmt uns nix ab, zu recht !)

    Das – verbrecherische – Spiel (Verbrechen gegen das eigene Volk) der Merkel-Junta ist aus !

    Ein GUTER GRUND, heute Abend ein Feuerwerk zu veranstalten !

    Auf das MERKEL-ENDE 2018 ! Cheerio !

  53. Und wer wird nun „Bube des Jahres 2017“? Hat die Jury schon unter den mehreren tausend Anwärtern entschieden?

    Was gibt´s für den Platz 1? Deutschen Pass, lebenslange Allimentation, Familiennachzug, Haus und ein Seifie mit der geschäftsführenden Kanzlerin?

    Hmmm, weil niemand benachteiligt werden darf, erhalten halt alle Buben Platz 1.

  54. 2018: das Regime hat fertig
    Das Regime in der BRD ist am Ende.

    In den letzten Zügen kommen nur noch die immer gleichen Propaganda-Phrasen von den Systemmedien.

    Das ostzonale Gesabbere der FDJ-Sekretärin ist nach über 12 Jahren den Deutschen zuviel.

    In der Gesellschaft sind es 12 + x, die einen Wandel wollen.

    Der Rest besteht aus Profiteuren und Kollaborateuren des Regimes und den Lemmingen der ehemaligen Volksparteien, Union und SPD.

    Die echten Profiteure des Regimes sind weniger als 1Prozent,die an der Spitze der Pyramide stehen und absahnen von den Geldern in allen Wirtschaftszweigen.

    In der Mitte der Pyramide sind die Kollaborateure, linientreue aus dem jur. Apparat aus Behörden und Wirtschaft.

    Die unteren Chargen sind die, die die Spitze durch ihre Steuern ernähren ebenso wie sie die Invasoren durchfüttern.

    Auf diese breite Masse kommt es letztlich an. Je mehr von Ihnen erkennen in welchem Regime Sie gehalten werden desto wahrscheinlicher wird das Regime zusammenbrechen und zwar lautlos von innen heraus.

    2018 wird das zeigen, denn die selbst ernannten Politdarsteller haben das System zu lange korrumpiert. Und selbst wenn die FDJ-Sekretärin endlich abtritt wird sich am System wenig ändern.

  55. Demonizer 31. Dezember 2017 at 12:58

    Die danken nur Allah und sonst keinem, schon gar nicht degenerierten Deutschen für ihre Dämlichkeit.

  56. Wenn ich mir so das Waffengesetz ansehe, ist das Mitführen von festehenden Messern mit einer Klingenlänge über 8 cm doch verboten.

    Könnte es sein, dass Küchen- und Schlachtermesser gar nicht unter diese Regelung fallen, weil sie ja Arbeitsgeräte sind?

  57. Sehr geehrter Herr GENERALBUNDESANWALT Dr. Frank,

    WALTEN SIE endlich (!) ihres Amtes, und ermitteln Sie gegen ALLE, die durch ihr rechts-, amtspflicht-, gesetzes- und verfassungswidriges Handeln im Staatsdienst, den Mord in Kandel erst ermöglicht haben (!)

    Mit freundlichen Grüßen

    DAS VOLK (= IHR oberster DIENSTVORGESETZTER !)

  58. Bitte liebe PI-news, stellt ein Foto des Opfers ein und nicht eines von diesem Verbrecher.
    Und ja, die grössten Feinde sind unter uns.
    Der Deutsche ist und war immer sein größter Feind, das deutsche Volk ist das Volk mit der tiefsten Seele, ist zu den tiefsten Gefühlen fähig, ist Spiritueller (wie Frau von Sayn-Wittgensstein sagte) als alle anderen Völker, desshalb ist es das wichtigste und edelste Volk von allen und desshalb werden alle Konflikte auch schärfer ausgetragen und sind seine Maßnahmen stets radikaler.

  59. Mich würde mal interessieren, warum ein „15-jähriger“ (wie auf anderen Bildern zu sehen) auf der Fahrerseite neben einem Pkw, die Hand auf’s Dach gelegt, posiert.
    Mich würde nicht wundern, wenn er einen Führerschein, evtl. aus einem anderen Bundesland, hat.

    Und weiterhin: Welche Konsequenzen hatte es für den Entscheider beim BAMF, der dieses Goldstück als „15-jährigen“ durchgehen ließ.
    Wahrscheinlich und wie üblich keine, obwoh (nicht nur)l hier eine grob-fahrlässige Pflichtverletzung vorliegt.

  60. Wenn das Merkelregime morgen zusammebräche, es würde Jahre brauchen, das ganze Unrecht juristisch und gesellschaftlich aufzuarbeiten. Ähnlich wie nach 1945.

  61. Die Medien schweigen die AfD komplett ins Nichts. Wir haben nur die Ochsentour als Mittel, um dem nahezu grenzdebilen Michel aufzuklären. Versucht, wenn immer sich die Situation ergibt, Kollegen und Bekannte in der Firma oder Sportverein pro AfD aufzuklären. Ja ich weiß, es ist beschwerlich und selbst in der eigenen Verwandtschaft oftmals frustrierend und enttäuschend.

    Aber zum jetzigem Zeitpunkt haben wir nur dieses effektive Mittel.

    Gesundes Jahr 2018 für uns alle !

  62. MockingJay 31. Dezember 2017 at 12:52
    Auf das uns der Hass auf die Volksverräter, der natürliche Rassismus zur kollektiven Selbsterhaltung und der Glaube an die Reconquista am Leben halten möge.

    Allen Patrioten einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    vielen Dank. allen Patrioten einen guten Rutsch und ein friedvolles Jahr 2018.
    Haltet zusammen, wehrt euch wo es geht , übt Widerstand .. zeigt jedem Asyl und Flüchtlingsbetreuer euren Hasse, Hasse gegen Merkel und Konsorten !!!!!

    es macht immer wieder Mut, zu sehen das ich nicht allein bin, das 6 Millionen Patrioten da sind … holen wir uns unser Land zurück und gehen wir wieder aufrecht !!!!!

    Wir müssen gar nichts schaffen Frau Merkel !!!

    wir müssen nichts die ganze Welt alimentieren udn versorgen !!!! wir müssen uns für nichts entschuldigen !!!!

  63. kleinemarie 31. Dezember 2017 at 13:08

    Schaut mal hier
    http://www.heute.at/oesterreich/wien/story/Silvester-in-Wien-wird-mit-Kameras-ueberwacht-56673905
    ———
    …man hat extrem aufgerüstet, weil man dort wohl auch Ausschreitungen der „Neubürger“ befürchtet.
    Bin gespannt, wie man dort die Strafen in Höhe von mehreren tausend Euro bei Verstößen gegen das Pyrotechnikgesetz bei „Schutzsuchenden“ eintreiben will (oder ob die dann aus Steuergeld finanziert werden).

  64. #Demonizer 13.16

    Die hätten den „Volkssturm“ mobilisieren sollen, dann gäbe es keine verletzten Bürger…………….;-))

  65. Andreas 31. Dezember 2017 at 12:19

    In der Sache stimme ich zu, diese Gossensprache sollte allerdings vor allem von Autoren eines Artikels tunlichst vermieden werden.

    Fänden Sie es besser, wenn Scheixxe als Schokolade bezeichnet wird?

    Akifs Wortwahl ist genau die richtige für diesen Zustand. Und – wie man sieht – verschafft sie sich auch Gehör. Sonntagsreden lieste keine Sau.

  66. „Der kleine Akif mit den großartigen Worten“. Einfach nur Klartext. Super!
    2018 bricht der Bürgerkrieg aus wenn zusätzlich 1 Mio. Asylanten (Familiennachzug, Erdogan-Austauscher, „normale Flüchtlinge“ ) kommen werden. Verantwortlich sind in erster Linie die Gutmenschen.
    Der pakistanische Penner vor unserem Supermarkt und die S-Bahn- Musiker verdienen sich dumm und dösig weil Michel gerne zahlt.
    @ BePe: Ich nehme niemanden auf meiner Fahrkarte mit. Gibt nur Stress und Ärger. Nicht mal wenn die die Steckdose in der 1.Klasse wollen.

  67. #Boogus 12.02

    Bube des Jahres………

    Wir sollten einen Preis ins Leben rufen: SCHLIMMSTER FINGER des JAHRES (!)

    Die Bürger könnten darüber abstimmen, wer diesen Ehrentitel tragen darf.

    In die Kandidaten-Preisträger-Liste könnte man

    a. „Grenzen-kann-man-nicht-sichern“ Die MISERE

    und

    b. „In-diesem-Land-gilt-nur-meine-Meinung“ Maas-Los

    aufgenommen werden.

    Viel „Spass“ bei der Abstimmung.

  68. „… Profession des Hirnwaschens von „Menschen, die schon länger hier leben“ …“

    Habe eben auf Arte „Hundert Meisterwerke und ihre Geheimnisse – Blick auf Warschau…, 1773, Bernardo Bellotto“ angeschaut. Habe extra im Teletext nachgeschaut, von wann der Film ist: von 2016 (Frankreich). Dann habe ich gewartet auf die Propaganda-Infiltration, und sie kam auch. Von einem Multikulti-Warschau (18. Jh.) war die Rede, in welchem aber ein Mythos von Reinblütigkeit erfunden wurde. Später im Text wurde berichtet, dass ein Aufstand von Patrioten (!) zu einem Krieg geführt habe, in dessen Verlauf dieses Land sehr große Gebiete verlor.

    Die Gehirnwäsche wird uns Untertanen bei jeder erdenklichen Gelegenheit reingejuxt.

    Jetzt liefe bis 14 Uhr ein Film über Modigliani, der mich auch interessieren würde. Aber produziert in Deutschland 2017, das tu ich mit jetzt nicht an.

    Und zu den Gebietsverlusten: Je mehr Merkel-Ferkel-Deutschland wir haben, desto attraktiver erscheint ein souveränes Bayern. Die EU wird sowieso zerfallen. Oder Bayern als Teil Österreichs, das wäre immer noch besser als die Merkel-Ferkel-Fuchtel.

  69. Carina 31. Dezember 2017 at 13:04

    Ich verstehe überhaupt nicht, warum Deutschen sich den DFB-Fußball noch antun. Die Profivereine (der DFB) wurden von Geschäftsleuten/Funktionären zwecks Mehrung des eigenen Vermögens gekapert, Fans dienen da nur noch zum Herstellen einer stimmungsvollen Geräuschkulisse, und als Cashcow die man durch Verkauf von überteuerten Vereinsklimbim melken kann, ansonsten gehen die Fans den Spieler und Funktionären am Ar..h vorbei.

    Und in den unteren Amateurligen dienen deutsche Spieler und Fans nur als Sparringspartner der Gäste die sich aber nicht wehren dürfen weil sie sonst von den DFB-Funktionären bestraft werden. Es gab mal einen Fall in Bremen, da wollten die deutschen Vereine nicht mehr gegen einen „netten“ Gästeverein spielen. Am Ende wurde der Gästeverein mit dem Aufstieg belohnt.

    Aufstieg aus der Kreisliga als Lohn für Prügelei

    Zitat: „Geradezu vorbildlich integriert man sich im Bremer Fußball in die durch fremde Kulturen aufgewerteten Regeln. In der dortigen Kreisliga A schlugen im vorletzten Spiel der vergangenen Saison Trainer und Spieler des kurdischen Einwanderervereins SV Mardin den Schiedsrichter bewusstlos (PI berichtete hier und hier). Als Lohn winkt dem Verein in dieser Saison nun der Aufstieg.“
    Rest hier:
    http://www.pi-news.net/2007/11/aufstieg-aus-der-kreisliga-als-lohn-fuer-pruegelei/

  70. Die ganze Politik ist einfach so jenseits von Gut und Böse, daß nicht einmal mehr Akifs deftigste Sprache daraus eine Satire machen kann. Jedes Wort ist wahr und jede in üblem Schimpf dazugefügte Emotion ist so gerecht wie authentisch. Mit gesundem Menschenverstand ist das längst nicht mehr zu ertragen.

  71. Ich möchte Jedem und Jeder die heute auf eine öffentlich Sylvesterfeier geht raten, sich zu bewaffnen. Verteidigt euer Töchter und Frauen mit allem was zur Verfügung steht.
    Bedenkt, jeder „unserer Freunde“ hat ein Messer in der Tasche, also gebt acht und gebt ihnen keine Chance. Unsere Freunde sind nur gegenüber Frauen stark und wenn sie deutlich in der Mehrzahl sind, denn im Grunde sind sie feige. Zögert nicht auch schon bei verbalen Auseinandersetztungen sofort die Polizei zu holen, dazu sind sie da.

  72. Übrigens, zu dem Punkt daß es Ethnien gäbe, die von Natur aus zu Kriminalität neigen: Vor nicht langer Zeit ging die These in der Welt, daß die Deutschen ein Nazi-Gen haben müssen. Wenn das heute wieder einer sagen täte, hätten diese Junkies garantiert nichts dagegen…

  73. Blindgänger (fachsprachlich: Kampfmittelaltlasten, nicht detonierte Kampfmittel, explosive Kampfmittelrückstände)- Merkel ist der größte davon.
    Wann wird dieser endlich entschärft???
    Fragen über Fragen, wer bei welt. de
    es schafft das Video anzuschauen hat gewonnen!

  74. Anzeige:
    Ich tausche ein Einfamilienhaus mitten in Deutschland gegen ein sicheren Platz unter der Brücke in Warschau.

  75. Im „Rausch“ der vielen „Einzelfälle“ ist der Tod eines 35-jähriger Dresdner völlig unbeachtet geblieben:

    35-jähriger Dresdner im Krankenhaus gestorben
    Opfer von Messerstecher Abdelmonaam Ben Bechir S. ist tot

    Das Opfer von Messerstecher Abdelmonaam Ben Bechir S. ist tot. Der 35 Jahre alte Mann aus Gorbitz erlag am Freitagnachmittag seinen Verletzungen im Krankenhaus, wie die Dresdner Polizei mitteilte.

    Dresden
    . Das Opfer von Messerstecher Abdelmonaam Ben Bechir S.. Der 35 Jahre alte Mann aus Gorbitz erlag am Freitagnachmittag seinen Verletzungen im Krankenhaus, wie die Dresdner Polizei mitteilte. Am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr soll der 43-jährige Tunesier Abdelmonaam Ben Bechir Soltani nach einem Streit mutmaßlich über seine Ex-Freundin in einer Wohnung auf der Ebereschenstraße auf sein Opfer eingestochen haben.

    Seit dem fahndet die Polizei vergeblich nach dem Messerstecher. Zwischenzeitlich gingen bei den Ordnungshütern mehrere Hinweise aus der Bevölkerung ein, die aber ins Leere führten. Auch eine Durchsuchung einer Flüchtlingsunterkunft an der Strehlener Straße am vergangenen Freitag brachte keinen Erfolg.

    Abdelmonaam Ben Bechir S. gilt als gefährlich. Er hat ein scheinbares Alter von 40 Jahren, ist ca. 1,75 Meter groß und von sportlicher Statur. Auffällig an ihm sind seine langen zum Zopf gebundenen Haare sowie ein Namens-Tattoo auf dem linken Unterarm. Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

    http://www.dnn.de/Dresden/Polizeiticker/Opfer-von-Messerstecher-Abdelmonaam-Ben-Bechir-S.-ist-tot

  76. D Mark 31. Dezember 2017 at 11:53

    Man sollte Merkel, den Politikern, den Medien, allen Gutmenschen und Linksfaschisten ja den 90% (87% und den Nichtwählern) die Bilder von der geschlachteten Mia mit ihrem zerschnitten Gesicht solange vor Augen halten bis sie weinen und vor Alpträumen nicht mehr schlafen können!!!

    ——–
    Habe ich mal gemacht. Die Dame (Feministin) hat sich weggedreht, die Hände auf die Ohren gelegt, dauernd gerufen „Ich will das nicht mehr hören“ und mich rausgeschmissen. Die Methode bringt wohl eher das Gegenteil eines Erwachens. Eher treibt man die meisten damit noch weiter in die Dunkelheit.

  77. DerPatriot12345611 31. Dezember 2017 at 13:50

    Exakt.

    Jean Raspail hat so ein Verhalten ja verrückterweise schon Anfang der 70er in Heerlager der Heiligen vorausgesagt. In Deutschland wird es auf die Spitze getrieben…….

  78. Die geistreichen Sp(r)itzen von Pirincci in Ehren, aber das ständig „Abspritzen“ sollte er sein lassen.Seine Ergüsse bekommen damit so einen spätpubertären Beigeschmack. Das schadet der Klasse seiner Beiträge.

  79. BePe 31. Dezember 2017 at 13:32

    Carina 31. Dezember 2017 at 13:04

    Ich verstehe überhaupt nicht, warum Deutschen sich den DFB-Fußball noch antun. Die Profivereine (der DFB) wurden von Geschäftsleuten/Funktionären zwecks Mehrung des eigenen Vermögens gekapert, Fans dienen da nur noch zum Herstellen einer stimmungsvollen Geräuschkulisse, und als Cashcow die man durch Verkauf von überteuerten Vereinsklimbim melken kann, ansonsten gehen die Fans den Spieler und Funktionären am Ar..h vorbei.

    Und in den unteren Amateurligen dienen deutsche Spieler und Fans nur als Sparringspartner der Gäste die sich aber nicht wehren dürfen weil sie sonst von den DFB-Funktionären bestraft werden. Es gab mal einen Fall in Bremen, da wollten die deutschen Vereine nicht mehr gegen einen „netten“ Gästeverein spielen. Am Ende wurde der Gästeverein mit dem Aufstieg belohnt.

    Aufstieg aus der Kreisliga als Lohn für Prügelei

    Zitat: „Geradezu vorbildlich integriert man sich im Bremer Fußball in die durch fremde Kulturen aufgewerteten Regeln. In der dortigen Kreisliga A schlugen im vorletzten Spiel der vergangenen Saison Trainer und Spieler des kurdischen Einwanderervereins SV Mardin den Schiedsrichter bewusstlos. Als Lohn winkt dem Verein in dieser Saison nun der Aufstieg.“
    Rest hier:
    http://www.pi-news.net/2007/11/aufstieg-aus-der-kreisliga-als-lohn-fuer-pruegelei/

    Sport verbindet …

    Artikel aus der WAZ: https://www.derwesten.de/staedte/essen/uebergriffe-platzsturm-und-polizeieinsatz-in-kreisliga-c-id10638155.html
    Das Kreisliga-C-Duell zwischen den Sportfreunden Katernberg II und Aufstiegsaspirant FC Stoppenberg II musste abgebrochen werden.

    Offenbar war es bereits in der ersten Hälfte zu einer Tätlichkeit durch einen Katernberger Spieler gegen einen Stoppenberger gekommen. Nach einer diskussionswürdigen Situation in der zweiten Hälfte sei die Situation – bei Stoppenberger Führung – eskaliert. Erneut soll ein Katernberger Spieler einen Gegner mit Schlägen traktiert haben.
    Auch noch, so wollen Zeugen beobachtet haben, als dieser bereits auf dem Boden lag.
    Außerdem seien geschätzte 40 Zuschauer auf den Platz gestürmt. Die Ordner und Schiedsrichter bekamen die Situation nicht in den Griff. Das Spiel musste abgebrochen werden. Auch die Polizei rückte an.

    Die Mannschaft der Sportfreunde Katernberg:

    Hüseyin Üstünsoy
    Müslüm Tas
    Mohamed Omeirat
    Karim Elmoussoui
    Ibrahim Omeirat
    Adil Begiraj
    Mümtaz Ziyansiz
    Tamer Kaz
    Medi El-Mouneim

    sowie auf der Ersatzbank

    Houssin Omeirat
    Abdessamad El Fikri
    Khalid Serhan
    Mustafa El Fikri

    und als Trainer

    Medi El-Mouneim

  80. BePe 31. Dezember 2017 at 13:32

    Ich bin mit Fußball aufgewachsen sozusagen. Vater und Bruder glühende Fußballfans, jeden Samstag abend wurde zusammen die Sportschau geguckt.
    Ich selbst war nie Fan von einem Verein, fand eher einzelne Spieler gut wie damals Icke Häßler.
    Die WM im eigenen Land fand ich toll, und den Gewinn der WM auch noch.

    Dann kam die Invasorenkrise, ich wurde auf Junge Freiheit und PI aufmerksam und mein gesamtes Weltbild änderte sich. Fußball sah ich erst kritisch, dann widerte er mich immer mehr an, vor allem nach dem die Fußballprofis sich so negativ zur AfD äußerten, allen voran die Dortmunder und deutsche Spieler immer mehr zur Minderheit werden.

    Wenn ich sehe, wieviel Geld die Fußballfans in meiner Umgebung in Trikots und Co. stecken, kann ich nur den Kopf schütteln. Da gibt es kein Aufwachen.

    P.S.: nichts desto trotz finde ich die isländische Nationalmannschaft toll.

  81. “ omega 31. Dezember 2017 at 12:09
    Nur eine neue Varusschlacht gegen Musels und Neger kann uns retten. Ich denke, dass die in Deutschland lebenden Polen, Jugoslawen, Griechen, Italiener, Spanier und selbst westlich orientierte Türken aus dem Westen der Türkei auf unserer Seite kämpfen würden! “

    Der Sieg der Germanen in der Nähe von Kalkriese resultiert aber möglicherweise aus taktischem Fehlverhalten und nicht zuletzt aus dem Verrat der Germanen gegenüber Rom, den Varus offensichtlich nicht für möglich hielt. Wollte damit nur sagen, zweimal funktioniert das nicht. Die Politik hat rechtzeitig die eigene Bevölkerung entwaffnet, Polizei, Armee und Sondereinheiten mit regimetreuen Leuten infiltriert. Dürfte schwer werden … Man muß zum richtigen Zeitpunkt losschlagen und darauf vertrauen und hoffen, daß eine große Zahl an Waffen ausgebildeter Patrioten mitzieht, sonst gibt das Hochverratsprozesse und die Politverbrecher werden fester im Sattel sitzten als vorher………

  82. Akif Pirincci redet von Menschenopfer. Das sehe ich auch so. Es ist doch wohl klar, dass unter den Massen von Illegalen und Namenlosen auch Gewalttäter sind. Selbst wenn der Anteil der Kriminellen unter diesen Menschen nicht höher wäre, selbst wenn er niedriger wäre als bei Deutschen, selbst dann ist jede Einzeltat von der Politik zu verantworten, weil diese Politiker in Bund, Land und Gemeinden die Ausländer nicht überprüfen wollten und immer noch nicht wollen, weil diese Politiker die Kontrolle freiwillig und ohne Not aufgegeben haben, ja Gesetze sogar ausgesetzt haben. Merkel & Co. finden das anscheinend nicht so schlimm, wenn für die EU hin und wieder ein Menschenopfer dargebracht wird.

  83. Im kunterbunten schwedischen Malmö hat es schon wieder eine brutale Gruppenvergewaltigung gegeben:

    Die schwedische Stadt Malmö kommt nicht zur Ruhe! Seit Wochen soll es dort immer wieder extrem brutale Gruppenvergewaltigungen von Frauen gegeben haben (TAG24 berichtete). In der Nacht auf Freitag soll es jetzt erneut zu einer Attacke gekommen sein, bei der eine junge Frau von mehreren Tätern brutal vergewaltigt wurde.

    https://www.tag24.de/nachrichten/schweden-malmoe-hoegaholm-trotz-sperma-hunden-weitere-frau-wird-von-maennergruppe-vergewaltigt-youtube-facebook-409695#article

    Die Polizei ist „ratlos“, weil es bisher noch keine „heiße Spur“ zu keinem der Einzelfälle gibt. Aber wahrscheinlich will sie, die Behörden, Justiz, Politik und Medien das – wie damals im englischen Rotherham – auch gar nicht wissen…

    Schweden ist verloren. Und Deutschland folgt ihm nach.

  84. Den Nagel auf dem Kopf getroffen.

    Die Gehirnwäsche wird mit schmutzigster Gülle ausgeführt.

  85. Der Horror geht weiter: Vierte Gruppenvergewaltigung in Malmö

    Update vom 29. Dezember: Die erschreckende Serie von Gruppenvergewaltigungen in Malmö geht weiter: In der Nacht auf Freitag ist offenbar erneut eine Frau in der südschwedischen Großstadt von mehreren Männern sexuell missbraucht worden, wie die Zeitung Sydsvenskan berichtet – es ist der vierte Fall binnen weniger Tage.

    Drei brutale Vergewaltigungen innerhalb kürzester Zeit sorgen für Angst und Schrecken in Malmö (ca. 300.000 Einwohner). Mitte Dezember ist eine 17-Jährige auf einem Spielplatz im Stadtteil Sofielund sexuell missbraucht worden, wie aftonbladet.se berichtet.

    17-Jährige bestialisch missbraucht und angezündet

    Ein Polizist sagte schwedischen Medien, er habe so einen grausamen Fall in seinen 35 Jahren als Beamter noch nicht erlebt. Nach und nach kommen immer mehr Details der schockierenden Verbrechen ans Licht. Nach Angaben der schwedischen Zeitung „Aftonbladet“ soll die Minderjährige auf bestialische Art und Weise vergewaltigt worden sein. Die noch unbekannten Täter sollen die 17-Jährige erst vergewaltigt und ihr anschließend eine brennbare Flüssigkeit in den Schoß gegossen haben. Danach sollen sie die 17-Jährige angezündet haben.

    https://www.tz.de/welt/horror-in-malmoe-geht-weiter-neue-gruppenvergewaltigung-in-schweden-zr-9479132.html

    Da fehlen einem wirklich die Worte. Grausamkeiten wie man sie bisher nur der der japanischen und sowjetischen Soldateska im 2. WK kannte, jetzt im 21. Jahrhundert in der von Feministinnen regierten „humanitären Großmacht“ Schweden.

  86. @crafter 31. Dezember 2017 at 13:27

    231 Asylbewerber leben derzeit in der Verbandsgemeinde Kandel. Davon sind etwa 20 mittlerweile anerkannt.

    Also sind über 90 Prozent illegal hier.

  87. Nur drei Tage hat es gedauert, bis sich nach der viehischen Zerschneidung und Zerstückelung einer deutschen 15-Jährigen durch einen nur notdürftig als Mensch getarnten, unwerten Dreck ………

    ———————————————

    Da dacht ich: endlich kommentiert auch PI so wie ich das machen würde. Aber dann dachte ich: Nee, das ist schon der Pirincii. Aber PI darf ruhig weiter gemäßigt und inhaltlich sachgerecht kommentieren. Aber solche Passagen wären auch angemessen.

  88. Akif schreibt zwar derb, aber trifft dabei den Nagel auf den Kopf.
    Es macht mich jeden Tag aufs Neue fassungslos, wie naiv und gehirngewaschen große Teile der Bevölkerung dem Untergang ihrer eigenen Kultur völlig apathisch zuschauen.
    Man kann es nur durch die tägliche Berieselung durch ein völlig gleichgeschaltetes linksversifftes Medienkonglomerat erklären, das die Leute im Tiefschlaf hält.
    Würde nur annähernd ohne Scheuklappen die Wahrheit verbreitet und würde der AfD gegenüber nur annähernd Fair berichtet, dann hätte dieser pathologische linke Mummenschanz schnell ein Ende.
    Aus eigener Kraft wird sich in Deutschland absehbar nichts ändern, daher hoffe ich auf auf unsere osteuropäischen Nachbarn, die unserer Regierung Feuer unterm Hintern machen und dabei helfen das Lügengerüst unserer Mediendiktatur irgendwann einzureißen!

  89. beruht auf einer Geisteskrankheit

    Ich bin der Meinung das viele Politiker böse Menschen sind, die ihr eigenes Volk hassen. Es ist keine Invasion sondern Siedlungspolitik der Volksverräter. Leider sind die Deutschen unterwürfig und sägen am eigenen Ast auf dem sie sitzen.

  90. In der Waldorfschule Cottbus setzen sich verhuschte Teeniejungs gegenwärtig dafür ein, dass ihr 19 jähriger Mitschüler Walli nicht abgeschoben wird, denn das Flüchtlingsamt hat ihn als Wirtschaftsflüchtling entlarvt. (Dies ist nicht schwierig, denn Walli sieht aus wie mindestens 40.) Die Freundin meiner Nichte geht auf diese Schule und berichtete, dass eine 16jährige Deutsche nun von einem der zahlreichen Progeria Mufl schwanger ist und anfängt, sich eine Kopfwindel umzuschlingen.
    https://ze.tt/cottbusser-schueler-versuchen-die-abschiebung-eines-19-jaehrigen-afghanen-zu-verhindern/

  91. …man soll das Mädel sofort mit seinem Beschäler in dessen herrliche Heimat verbringen – dann ist sie im ersehnten Paradies!

  92. In den Fall der ermordeten 15 Jährigen wird alles als Mutmasslich hingestellt bis auf das Alter des Täters der ist 15 wie man zweifelsfrei auf dem Bild sehen kann.

  93. Mic Gold 31. Dezember 2017 at 13:51

    Habe ich mal gemacht. Die Dame (Feministin) hat sich weggedreht, die Hände auf die Ohren gelegt, dauernd gerufen „Ich will das nicht mehr hören“ und mich rausgeschmissen.

    Das sollte man nur in Anwesenheit von anderen machen.

    Bei den Profiteuren des Systems nützt das nichts. Man kann höchstens versuchen, den Betrogenen die Betrüger vorzuführen.

  94. Eurabier 31. Dezember 2017 at 12:36

    Dummsama 31. Dezember 2017 at 12:33

    „Arbeiten wie bei Honecker und leben wie bei Kohl geht nicht.“
    ?Otto Graf Lambsdorff, 1926

    Eurabier,
    Die Lamsdorfs gehören auf den Müllhaufen der Geschichte und ebenfalls das Ossi-Wessi geschwafel. Alles Ablenkungsmannöver. Hier geht es um das Überleben des Volkes.

  95. Heidesand 31. Dezember 2017 at 16:08

    Mit solchen leeren Hemdchen wie David und Vincent hat Deutschland keine Chance mehr.

  96. jagt alle Moslems, auch Ärzte und Lehrer in ihr eigenes Land!
    Dort werden sie gebraucht. Hier sind sie nur temporär geduldet….

  97. Mit 15 hatte ich noch nicht eine solche Faltenvisage. Jetzt mit fast 40, sehe ich schon etwas älter als der ungewollt Zugezogene aus.

    Meine Schätzung: Der Kerl ist 25 mit 3 Jahren Abweichung nach oben oder unten.

  98. Guten Rutsch, Akif, und immer einen guten Roten im Glas im neuen Jahr. Und die besten Wünsche an Björn, Alexander und Alice.

  99. @ omega 31. Dezember 2017 at 12:09:

    Nur eine neue Varusschlacht gegen Musels und Neger kann uns retten. Ich denke, dass die in Deutschland lebenden Polen, Jugoslawen, Griechen, Italiener, Spanier und selbst westlich orientierte Türken aus dem Westen der Türkei auf unserer Seite kämpfen würden!

    Das ist wohlgemeint, aber Zivilisten mit Küchenmessern gegen NATO-Armeen … das geht schief. Da hilft auch noch so viel Idealismus und ausländische Unterstützung nichts.

    Aber wenn die Soldaten sich umdrehen … NATO-Armeen gegen Politiker und Hintermänner … das ist eine einfache Sache. Und da helfen auch Mohammedaner und Neger mit Küchenmessern nicht, falls die den Politikern und ihren Hintermännern zur Hilfe eilen sollten (was ich aber eher nicht glaube).

    Wir können keine mit Kriegswaffen bewaffnete Miliz aufbauen, die es auch nur mit der Polizei aufnehmen kann, von der Bundeswehr (trotz von-der-Leyen-Faktor) und der US Army sowie den anderen Bündnisarmeen ganz zu schweigen. So etwas ist illegal und wird in den ersten Anfängen, wenn es noch schwach ist, zerschlagen. Daher müssen wir den Boden dafür bereiten, dass die Kräfte unseres Volkes und der anderen bedrohten Völker (ein deutscher Alleingang ist vermutlich nicht möglich) den Eindruck haben, das Volk steht hinter ihnen, wenn sie sich umdrehen.

  100. Sehr deftig. Sehr böse. Sehr treffend.

    Lieber Akif, du schaust garantiert mal hier rein.
    Schreib solche Texte bitte aus dem (normaleren) Ausland. Ist zu unsicher in Doofdeutschland geworden. Die Idioten vertragen es nicht gut, wenn man sie beim Namen nennt.

  101. Akif schreibt, wie ihm die Feder gewachsen ist. Derb, aber mehr noch Offen, Ehrlich, und Grundanständig. Solche Menschen gibt es heutzutage nur noch sehr selten. Wir sind froh, dass er sich uns angeschlossen hat und einer von uns ist.

  102. Heidesand 31. Dezember 2017 at 16:08

    Die Freundin meiner Nichte geht auf diese Schule und berichtete, dass eine 16jährige Deutsche nun von einem der zahlreichen Progeria Mufl schwanger ist

    Nach der konservativen Ordnung ist ein Mädchen, das schwanger geworden ist, moralisch verpflichtet, den Vater zu heiraten. Die Frau erhält bei der Heirat die Staatsangehörigkeit des Mannes.

    Das hatte durchaus einen guten Grund.

  103. eule 54
    schaeuble hat ja noch andere symptome seiner gehirnerweichung gezeigt, als er oeffentlich verkuendete, dass deutschland die schwarzen und anderen dunkelhaeutigen invasoren braucht, damit das deutsche volk nicht inzuechtig wird. das sagt er ausgerechnet von menschen, die durch ueber 1000 jahren praktizierte verwandtenehe genetisch geschaedigt sind und von einem volk, dass in mehr als 1000 jahren einen groesseren beitrag zur menschlichen zivilisation geleistet hat als irgendein anderes.
    p.s. der letzte satz duerfte dem bannstrahl des zensors zum opfer fallen, denn auf sein land stolz zu sein, ist deutschen ja verwehrt.

  104. Wie man liest haben die gutmenschlich-verblödeten Eltern des Mädchens das Viehstück „wie einen Sohn aufgenommen“! Ach, wie hat man sich gefreut, dem edlen Wilden, der „doch sonst niemanden hatte“ die eigene Tochter zur Verfügung stellen zu dürfen!
    Sexuelle Kontakte von über 21 jährigen mit 15 jährigen sind zwar selbst im perversen Dreckloch DDR 2.0 nach § 182 StGB noch strafbar, aber egal. Wird ja nur auf Antrag verfolgt und den Eltern war es schon Recht.
    Natürlich ist den verblödeten Eltern nicht aufgefallen, dass der Lemurier nicht mehr im zarten Alter von 15 ist…
    Ja, jetzt ist eben Darwin mit dem engen Kamm gekommen.

  105. @Heidesand: Toller Link! Also wenn der Lemurier 19 ist, fresse ich einen Besen! Wie verblödet sind diese Jungs eigentlich? Naja, Waldorfschule. Sagt eh alles.
    Ihren Namen tanzen könne sie sicher grandios.

  106. Der Herr dort oben ist niemals 15 Jahre alt
    Vielleicht 25 Jahre
    Die Medien sind völlig lächerlich.

  107. Zukunft 2018 ???
    Viele der politischen, akademischen, journalistischen, juristischen und religiösen Führer Deutschlands scheinen von einer Art kollektiven Wahnsinns betroffen zu sein. Diese psychologische Krankheit, die durch blindes Engagement für politische Korrektheit und Multikulturalität angetrieben wird, zwingt sie dazu, zum Untergang der Deutschen Gesellschaft beizutragen und ihre Ersetzung durch eine islamistisch kontrollierte Kultur zu gewährleisten, die von Scharia regiert wird. Solange diese kulturell selbstmörderischen Führer den Aufstieg des Islam in Deutschland weiterhin ermöglichen, ist die langfristige Perspektive für unsere Kinder düster.

Comments are closed.