"joggerin-überfall-nrw": 79.000 Suchergebnisse bei google / Symbolbild.

Von DAVID DEIMER | Überfall auf Joggerin am helllichten Tag? In Mordrhein-Vandalien heutzutage längst an der „Tages-Ordnung“. Gibt man bei google „joggerin überfall nrw“ ein, so erhält man immerhin stolze 79.000 Suchergebnisse in 0,3 Sekunden …

Im sauerländischen Olsberg hat ein „Mann“ ein 14 Jahre altes Mädchen angegriffen. Sie war auf dem Ruhrtalradweg zwischen Olsberg und Assinghausen unterwegs, als ein „Mann“ sich von hinten näherte und sie attackierte, erklärte die Polizei. Der „Mann“ griff der Joggerin an die Brust und in die Hose. Als er zu weitern sexuellen Handlungen an ihr ansetzte, konnte sich die 14-Jährige zur Wehr setzen und nach kurzer Zeit flüchten.

Der Übergriff ereignete sich um 16.45 Uhr. Die Polizei fahndete mit einem Hubschrauber – die Kosten des Einsatzes belaufen sich auf mindestens 3.000 € pro Stunde zu Ungunsten des Steuerzahlers. Die umfangreichen Fahndungsmaßnahmen blieben wie so oft in NRW bislang erfolglos. Die Ermittlungen dauern an.

Die 14-Jährige beschreibt den Täter wie folgt:

  • Etwa 1,70 Meter groß
  • südländisches Aussehen
  • kurze schwarze lockige Haare
  • blaue Softshelljacke, dunkle Jeans und dunkelblaue Sneaker

Hinweise nimmt die Polizei Brilon unter 02961 / 90 200 entgegen.

Aktuell leben im Olsberger Stadtgebiet rund 240 Asylbewerber, die seit Herbst 2015 nach Deutschland kamen und „noch“ staatliche Leistungen beziehen. Hinzu kommen 13 Jugendliche, die in „Jugendhilfeeinrichtungen“ wohnen. Der „Integration Point“ der Agentur für Arbeit ebenso wie die Arbeitsvermittlung leisteten dabei nach eigenen Angaben eine hervorragende Arbeit, um die schutzsuchenden Geflüchteten noch besser zu integrieren. Die Wirtschaftsstruktur im Olsberger Stadtgebiet sei so vielseitig, dass es gute Voraussetzungen für die Vermittlung motivierter und interessierter neuer Mitarbeiter gebe – auch dies unabhängig von einem Migrationshintergrund.

Dazu ein durchaus treffender Kommentar auf WeLT.de, den die Springer-Presse offensichtlich beim üblichen Zensieren ihrer Kommentarfunktion im Eifer des Gefechts übersehen hat:

Will man diese Zustände dauerhaft haben? Muss man seine Freiheiten jetzt einschränken? Bloß weil Probleme nicht offen angesprochen werden dürfen? Wenn man diese Überschriften liest, dann denkt man unweigerlich an eine bestimmte Tätergruppe einer bestimmten Herkunft. Und auch dieser Artikel bestätigt dann wieder, dass es zu 99% keine Vorurteile sind, sondern sich das Land verändert. Trotzdem bleibt die Politik dabei den Menschen einzureden, es habe sich nur die jeweilige Wahrnehmung verändert.

Bitte veröffentlicht weiter diese Artikel, damit wir dahin kommen, das Probleme nicht nur versteckt werden, sondern offen angesprochen werden. Wenn wir uns jetzt nicht ehrlich mit den Problemen des Zusammenlebens auseinander setzen, befürchte ich, es tritt irgendwann eine Radikalisierung ein, die niemandem gut tut.

P.S.: Die schleichende Radikalisierung an Joggerinnen am helllichten Tag ist in NRW schon längst eingetreten.

image_pdfimage_print

 

102 KOMMENTARE

  1. Inzwischen habe ich komplett den Überblick über die täglichen „Einzelfälle™“ verloren.

  2. Bei mir im Bekanntenkreis auch schon passiert… (sexuell motivierte?) Übergriffe (sowieso), Vergewaltigungsversuche… einmal in unmittelbarer Nähe eines Asylantenheims, da joggte eine Freundin längs… ein anderes mal lauerte so ein Ork im „guten Vierteil“ auf Beute… und traf auf Mädchen, das alleine unterwegs war (von S-Bahn 500 m zum Wohnhaus) also beides am noch hellen Tag… Nachts, am Abend ist es anyway lebensgefährlich geworden sich frei zu bewegen… gerade als Frau ist man bei jeder Begegnung mit einem (meist kräftemäßig ja überlegnen) Mann davon abhängig, dass bzw. ob dieser friedlich ist… sonst hat man quasi ja keine Chance auf körperliche Unversehrtheit.

  3. Gestern dürfte es um die Zeit knapp unter null in Bigge-Olsberg gewesen sein. Das heißt, diese F´linge sind größtenteils nicht im Freien, sondern lungern in den Unterkünften oder irgendwelchen shopping-centern, Bahnhöfen etc. der Umgebung herum.
    Wenn es demnächst mal etwas wärmer wird, dürften sich solche Vorfälle zwangsläufig noch mehr steigern.

  4. Wenn die „Männer“ schon bei diesen „verkehrsbehindernden“ Außentemperaturen Lust auf Erlebenlassen haben, was wird dann erst los sein, wenn es wieder wärmer wird?

    Danke ihr Futtertrogbonzen. Dafür lassen wir uns gerne die Renten kürzen, die Steuern erhöhen und die Ersparnisse entwerten.

  5. Bin eben, 21 Uhr, ausnahmsweise zu Fuß durch Berliner Straßen gelaufen, die nicht unmittelbar prekär sind.
    Nicht bedroht worden o.ä. Aber die Passanten, fast nur noch junge Männer, schleichen regelrecht durch die Gegend.
    Man spürt dass jeder den anderen genauestens beobachtet- ist das eine Gefahr? Wer ist stärker?
    Wo ist mehr Licht?

    Fürchterlich. Und ich habe da keine Lust mehr drauf.

  6. Laut Bundes-UHU und Claus Klebrig sind solche Geschichten fast immer Fake-News. Hat der Bundes-UHU selbst gesagt. Wahrscheinlich hatte das Mädchen einvernehmlichen Sex mit dem Mann auf dem Waldweg. Und dem Polizeibericht kann man eh nix glauben.

  7. Sowhat 21. März 2018 at 22:16

    Alles nur „gefühlt“ verkünden im Moment landauf landab die Innenminister bei der Veröffentlichung der neuen PKS. So heute abend Herrmann im BR.

    Jetzt auch auf Phoenix Diskussion zur Regierungserklärung.

  8. Sowhat 21. März 2018 at 22:16

    Bin eben, 21 Uhr, ausnahmsweise zu Fuß durch Berliner Straßen gelaufen, die nicht unmittelbar prekär sind.
    Nicht bedroht worden o.ä. Aber die Passanten, fast nur noch junge Männer, schleichen regelrecht durch die Gegend.
    Man spürt dass jeder den anderen genauestens beobachtet- ist das eine Gefahr? Wer ist stärker?
    Wo ist mehr Licht?

    Fürchterlich. Und ich habe da keine Lust mehr drauf.

    Und was war das mal für ein schönes Land. Sicherheit, Wohlstand, Zukunft.

    Eigentlich müßten Leute, die heutzutage noch Kinder haben durchdrehen.

    Was wird auf die Kinder noch zukommen?

    – Chancenvernichtung durch marode Schulen und Klassen ohne vernünftiges Lernen
    – Eine Wahnsinnsschuldenlast
    – Arbeiten bis zum Umfallen, zu immer mieseren Bedingungen
    – Verlust der Sicherheit und Planbarkeit
    – Verdrängung und Diskriminierung
    – …

    Eltern und Großeltern, die immer noch die alten Futtertrog-Bonzen wählen sind entweder vollverblödet oder Sadisten, die ihre Brut hassen.

  9. deutschland im jahre 2018

    noch viel luft nach oben es gibt hier nur einen schuldigen und zwar die linken die das so umgestellt haben auch nachdem das schon längst in den 68 ern in den 70 ern in den 80 ern in den 90 ern beim euro bei merkel und auch 2010 gescheitert ist
    wollen diese einfach nicht umkehren auch heute nicht die „koalizion 2018“ hat das gezeigt das man nichts ändern will 0.0 im gegenteil man will noch bessere möglichkeiten schaffen das es noch mehr zuwanderung gibt

    auf die ein oder andere weise kommt es auf sie zurück

  10. @Roadking (Zentralrat der Deutsch-Deutschen) 21. März 2018 at 22:21

    Keine Lust drauf. Auch keine Lust auf Selbstverteidigungssituationen, auf Aufrüstung. Zumal man selbst ja viel zu verlieren hat, auch finanziell, und mit deutscher Nationalität erstmal viel angreifbarer ist.
    Und ich sag Dir- selbst wenn Du 2 x 2 Meter bist- die Situation wird gleich bleiben= auch Du wirst abgecheckt und bist für die richtigen Leute erstmal eine Herausforderung. Ich will das nicht mehr.

    @Johannisbeersorbet 21. März 2018 at 22:21

    Sehen wir gleich, gerade die ökonomischen Aspekte- Familienplanung? Für die jungen Leute Illusion.
    Viel zu arm für, viel zu verschuldet.
    Du weißt ja: Deutschland ist eh das Armenhaus Westeuropas.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mittleres_Verm%C3%B6gen
    Allerdings habe ich jetzt erst in einer Credit Suisse Analyse die letzten Zahlen gelesen, es waren ca. 45.000 EUR pro Kopf, Vermögen in Deutschland.
    Eine ziemlich dramatischere Vermögensschrumpfung innerhalb der letzten 2-3 Jahre, bei gleichzeitiger Erhöhung der Lebenshaltungskosten. Das wird hier noch an die Substanz gehen.

  11. # Sowhat 21. März 2018 at 22:43

    und trotzdem bleiben die Schafe so ruhig und lassen alles mit sich geschehen.

  12. Wenn man Nachts mal TV schaut, sieht man z.B. auf Sport 1 die Gebrauchsanleitung für die Ficker und auf anderen Sendern sieht es nicht besser aus, warum wird dies zum Beispiel nicht auf den Demos gegen Abtreibung angesprochen ? Und joggen zu gehen in der Nähe von Asyl !antenunterkünften ist genau so dämlich

  13. Eine illegale Knarre ist immer noch die beste Lebensversicherung.

    Das soll eigentlich nicht sein, aber bei der Gewaltaffinität von Merkels Gästen ist das
    immer noch das probatestete Mittel!!!!!

  14. Gegen Deutsche wird ein Mehrfrontenkrieg geführt; auf der einen Seite zig zehntausende bereits die Grenzen überschrittene – überwiegend islamistische Terroristen – die täglich einen Guerilla Krieg vorzugsweise gegen Frauen, Kinder, und wehrlose Senioren. Im Grunde sind dies Besatzungsverbände, die man ohne nenneswerte Gegenwehr nicht nur gewähren lässt – sondern auch noch verpflegt, unterbringt und medizinisch vollversorgt.
    Im zweiten Frontabschnitt gegen Andersdenkende und friedliche Demonstranten wird im virtuellen Raum durch Zensur sowie im medialen Bereich durch ein Propaganda Kartell der sogenannten Qualitätsmedien im Zusammenspiel mit dem Regime in Berlin systematisch Verunglimpfung, Hetze und Spaltung betrieben.
    Im dritten Fronatabschnitt werden nicht systemkonforme Politiker, Demonstranten und Freidenker schließlich von der linken SA bedroht, eingeschüchtert und mittlerweile auf offener Strasse angegriiffen. Gegen diesen linken Terror wird nicht nur nichts unternommen, sondern in vielen Städten und Kommunen werden diese Verbrecher sogar noch mit Steuermitteln unterstützt und durch Politiker öffentlich gelobt.

    Das nennt man: staatlich geduldeten und initiierten GENOZID am eigenen Volk.

  15. „Der Islam gehört auch nicht zu Europa“, So setzt CSU-Landesgruppenchef Dobrindt und CSU-Vize Manfred Weber in der Diskussion noch eins drauf:
    „Als eine Religion, die historisch-kulturell Identität stiftet, gehört der Islam ebenso wenig zu Europa, wie er zu Deutschland gehört.“ Weiter betont er: „Für die Grundlagen und die Identität dieses Kontinents leistet der Islam kaum einen Beitrag.“ Positiv sei, dass in Deutschland eine Debatte über Orientierung und Leitkultur geführt werde.
    Die Unterdrückung einer Debatte spalte Deutschland. „Der Maulkorb spaltet unser Land.“ Dies sei auch eine Lehre aus der Bundestagswahl und aus dem starken Abschneiden der rechtspoplustischen AfD.
    Fazit: AfD wirkt und pi-news verdient Respekt – miut all seinen Bloggern

    Quelle zu obigem NEWS:
    https://www.focus.de/politik/deutschland/vor-weber-besuch-bei-orban-der-islam-gehoert-nicht-zu-europa-jetzt-weitet-die-csu-die-heikle-debatte-aus_id_8643606.html?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter_POLITIK

  16. Sowhat 21. März 2018 at 22:43
    @Roadking (Zentralrat der Deutsch-Deutschen) 21. März 2018 at 22:21

    Keine Lust drauf. Auch keine Lust auf Selbstverteidigungssituationen, auf Aufrüstung. Zumal man selbst ja viel zu verlieren hat, auch finanziell, und mit deutscher Nationalität erstmal viel angreifbarer ist.
    Und ich sag Dir- selbst wenn Du 2 x 2 Meter bist- die Situation wird gleich bleiben= auch Du wirst abgecheckt und bist für die richtigen Leute erstmal eine Herausforderung. Ich will das nicht mehr.

    @Johannisbeersorbet 21. März 2018 at 22:21

    Sehen wir gleich, gerade die ökonomischen Aspekte- Familienplanung? Für die jungen Leute Illusion.
    Viel zu arm für, viel zu verschuldet.
    Du weißt ja: Deutschland ist eh das Armenhaus Westeuropas.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mittleres_Verm%C3%B6gen
    Allerdings habe ich jetzt erst in einer Credit Suisse Analyse die letzten Zahlen gelesen, es waren ca. 45.000 EUR pro Kopf, Vermögen in Deutschland.
    Eine ziemlich dramatischere Vermögensschrumpfung innerhalb der letzten 2-3 Jahre, bei gleichzeitiger Erhöhung der Lebenshaltungskosten. Das wird hier noch an die Substanz gehen

    ——

    Die Deutschen werden ein massives Problem bekommen. Der Reichtum der Deutschen lag immer im Sozialsystem. Egal was war, es würde dir auf hohem Niveau geholfen. Super Krankenhäuser, Top Medizinische Betreuung, Arbeitslosenhilfe, Renten usw. dazu eine super Infrastruktur, Straßen, Schulen, Unis usw usw.
    alles auf hohem nIveau. Daher hat sich keiner Aufgeregt wenn nicht genug da war um vorzusorgen und Vermögen aufzubauen.
    Das blöde ist nun das wir dieses Vermögen in den letzten Jahren verfrühstücken und Millionen in die Sozialsystme einladen.
    Richtig schlimm wird es werden wenn die Babyboomer in Rente un davor allem Pension gehen. Diese Kosten werden explodieren un doch schlimmer. Ein Heer an Leistungsträgern verlässt das System mit diesen Rentnern. Der Mittelstand wird zudem durch Industrie und Verwaltung 4.0 massiv abgebaut werden. Immer weniger werden gut verdienen und das Sozialsystem stützen. Schon jetzt zahlen ca. 10% der Arbeitnehmer 80—90% der Beiträge.
    Viel Spaß wenn das weniger werden.
    Das deutsche Solidarprinzip löst sich gerade in der Luft auf.

  17. Wenn schon die dt. Polizei dem moslemischen negriden Alltags-Terror nicht gewachsen ist, was soll dann die unbewaffnete deutsche Bevölkerung machen?
    .ZITAT von • Drohnenpilot 20. März 2018 at 09:10
    Schöne Aussichten!
    .
    Merkel hat aus unserem Land ein moslemisch, negrides Multi-Kriminelles Terror-Drecksloch gemacht!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Bielefelder Experte:
    .
    „Polizisten in NRW sind Gewalttätern nicht mehr gewachsen“
    .
    Kritik an Fortbildung: Experte Christian Hjort kritisiert realitätsfernes und seltenes Training. Auch ein internes Papier fordert „robustere Beamte“. Trotzdem müssen privat trainierende Polizisten Konsequenzen fürchten
    .
    In einem RTL-Bericht, der im Januar ausgestrahlt wurde, bestätigten Polizisten, die vor der Kamera in Sturmhaube mit Hjort trainierten, diesen Eindruck: „Im Ernstfall würde ich wahrscheinlich alles treffen, nur nicht den Täter“, sagt eine Frau über ihre Schusswaffenfertigkeit. Ein Mann ergänzt: „Es mag Kollegen geben, denen das reicht. Aber ich habe hier gemerkt, dass nichts, was ich gelernt habe, umsetzbar ist.“
    .
    Sie kommen zu Hjort,
    weil sie im Einsatz
    „vermöbelt wurden“
    .
    Seine Kursteilnehmer, die auf eigene Kosten seine Kurse besuchen, kommen laut Hjort aus ganz Deutschland – „aus Düsseldorf, Dortmund, Hamburg, Berlin, es sind Bundes- und Landespolizisten dabei“. Es seien Beamte, die von kampferprobten Tätern vermöbelt wurden oder denen aus anderen Gründen der „Arsch auf Grundeis“ gehe, sagt der Trainer, der nicht ohne Stolz auf Referenzen von Berliner Polizeitrainern und einem Personenschutz-Kommandoführer der UN verweist.
    http://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/22087551_Bielefelder-Polizisten-koennen-sich-nicht-mehr-wehren.html
    .
    Die dt. Polizei ist nicht mehr in der Lage uns vor dem täglichen moslemischen negiden Terror zu schützen.
    .
    Wozu zahlen wir noch Steuern?
    .
    Schützt euch mit allen Mittel selber!

  18. Auf Youtube: Marhaba – Folge 2 – Das Grundgesetz und die Scharia
    Moderator Constantin Schreiber erklärt – auf ARABISCH – in der wöchentlichen Sendung unser Land und uns Deutsche und gibt praktische Informationen zum Leben in der Bundesrepublik.

    https://www.youtube.com/watch?v=ocyGeU8Yy3A
    Ein wahrliches Sprachtalent … politisch sollte er uns nützlich werden.

  19. Johannisbeersorbet 21. März 2018 at 22:49

    Was anscheinend an Arroganz und Asozialität liegt. Denn niemand glaubt selbst die Banken zu „retten“.
    Südeuropa selbst zu „helfen“ oder selbst die Migrationskosten zu tragen.

    Die Leute wollen, dass ANDERE das alles stemmen, und ANDERE interessieren die in Wirklichkeit gar nicht.
    Auch nicht die Migranten, die ja ebenfalls hochverschuldet sind, wenn sie hierbleiben wollen.

    Die jungen Leute wissen das auch gar nicht, dass sie hochverschuldet sind. Und jetzt quasi lebenslange Sklaverei ansteht.
    Der Staat wird sich das Geld holen. Über höhere Mieten/Inflation, notfalls über Straßennutzungsgebühr oder Atem-Gebühr/CO2-Verhinderungsbeitrag.

  20. Musels Musels überall, im TV, Radio, auf den Straßen, oh mein gott, wo soll das enden? . Freu mich schon auf den ersten Spieltag der WM im Juni, wenn das muselfreie spanische Uruguay die Ägypter-Musels mit 4-0 vom platz fegen wird. Man ist schon über jeden kleinen Dämpfer froh, den diese steinzeitaffen erhalten

  21. katharer 21. März 2018 at 23:06

    Du sagst es.

    Richtig schlimm wird es werden wenn die Babyboomer in Rente un davor allem Pension gehen. Diese Kosten werden explodieren un doch schlimmer. Ein Heer an Leistungsträgern verlässt das System mit diesen Rentnern.

    Genau das wird noch zu einem viel größeren Problem. Die „Leistungsträger“ werden vermutlich größtenteils ca. 85 plus minus. Das heißt, ab ca. 2020 ff. müssen für mindestens 25 Jahre plus x gigantische Renten- und Pensionslasten gestemmt worden. Bei erheblich geringeren Einzahlern. Und der Finanzierung der vielen Millionen bis dahin „eingewanderten“ arbeitslosen Massen.

  22. ZITAT von: RechtsGut – vom 19. März 2018 at 15:15

    SEHR GUT ZUSAMMENGESCHRIEBEN:
    11 Fakten, an denen du siehst, dass in Deutschland ein neues Zeitalter angebrochen ist:
    1. Die Anzahl der Messerangriffe in Deutschland sind in den letzten Monaten um 300 Prozent angestiegen (Quelle: Bild Zeitung vom 19.03.2018)
    2. Du brauchst in Deutschland einen amtlichen Ausweis wenn du Fische Angeln möchtest aber um in Deutschland umfangreiche Sozialleistungen zu beziehen, reicht es, wenn du mündliche Angaben zu deiner Person machst, auch wenn du diese nicht nachweisen kannst!
    3. In Kürze brauchst du in Deutschland keinen Schulabschluss mehr, wenn du den verantwortungsvollen Beruf des Altenpflegers / der Altenpflegerin erlernen möchtest. Das geht zukünftig völlig ohne Schulabschluss (Quelle: Hessenschau)
    4. Ob deine Kommentare oder Postings in den sozialen Netzwerken einen strafrechtlichen Charakter haben, entscheidet nach dem neuen Netzwerksdurchsetzungsgesetz von Herrn Maas, nicht mehr ein Richter, der auf diesen verantwortungsvollen Beruf viele Jahre vorbereitet wurde, sondern ein ganz normaler Mitarbeiter der sozialen Netzwerke und vielleicht sogar einfach nur der Praktikant.
    5. Ein vom deutschen Staat bezahlter, muslimischer Polizeibeamter, muss per Gerichtsentscheidung dazu verurteilt werden, seinen weiblichen Kolleginnen die Hand zu geben und sich zu der freiheitlich, demokratischen Grundordnung in Deutschland zu bekennen. (Quelle: WAZ vom 16.03.2018)
    6. Um den Krankenschwestern und Krankenpflegern in vielen Kliniken, ein möglichst gefahrloses Arbeiten zu ermöglichen und sie vor gewalttätigen und pöbelnden Patienten zu schützen, müssen immer mehr Krankenhäuser einen Sicherheitsdienst beschäftigen. (Quelle: Neue Westfälische vom 17.03.2018)
    7. Unser zukünftiger Gesundheitsminister Spahn, der vom Steuerzahler ein monatliches Einkommen bezieht, welches 36,8 -fach so hoch ist, wie das monatliche Einkommen eines Hartz4 Empfängers, und das höher ist, als das komplette Netto – Jahreseinkommen, eines einfachen Arbeiters, erklärt den Bürgern, dass die Tafeln in Deutschland nur deshalb existieren, damit keine Lebensmittel weggeschmissen werden müssen aber sie ansonsten nicht notwendig wären. (Quelle: Stern)
    8. Eine Politikerin und ihre Partei, die 73,2 Prozent der in Deutschland lebenden Wahlberechtigten nicht mehr gewählt haben, ist nun auch für die nächsten 4 Jahre Bundeskanzlerin. Dies zeigt in aller Deutlichkeit, dass die Demokratie in Deutschland nicht mehr praktiziert wird. ( Eine wichtige Legitimationstheorie der Demokratie gründet sich auf das Ideal einer „Volksherrschaft“, die auf der Zustimmung und Mitwirkung der Mehrheit der Bürger beruhen solle. Quelle: Wikipedia)
    9. Plötzlich ist die Religion in Deutschland Privatsache aber wenn es um christliche Feiertage geht, an denen alle Arbeitnehmer frei haben, sagt kein Muslim, Buddhist oder Zeuge Jehova, dass er selbstverständlich trotzdem arbeiten geht und auf sein Weihnachtsgeld verzichtet, weil er ja mit dem christlichen Glauben nichts am Hut hat.
    Und wenn wir schon dabei sind: Wenn Religion Privatsache ist, warum muss ich dann dem Staat automatisch Kirchensteuer bezahlen und werde erst auf einen Antrag hin davon befreit?
    10. Deutschland hat eine völlig neue Form von Rassismus: Um auf die Missstände der Flüchtlingspolitik hinzuweisen, musst du am besten selbst einen Migrationshintergrund haben. Dann bist du ein Held, der endlich mal die Wahrheit ausspricht. Sagst du dasselbe als Deutscher, dann bist du einfach nur ein widerlicher Hetzer und Nazi!
    11. Während Frauen auf der Ganzen Welt darum kämpfen, sich nicht mehr verschleiern zu müssen und teilweise unter Lebensgefahr ihr Kopftuch ablegen, hat die deutsche Werbeindustrie, die Kopftuchfrau für sich entdeckt und suggeriert den Bürgern, dass es auch im Jahr 2018 völlig normal ist, nur verschleiert vor die Tür zu gehen. Das dies nicht religiös bedingt ist, sondern Frauen in muslimischen Ländern in die Kategorie „gut“ und „böse“ einordnet, ignoriert die Werbeindustrie geflissentlich.

    Teilen erlaubt! Kopieren (auch Auszugsweise) verboten!
    Copyright by Katja Schneidt
    https://www.facebook.com/katja.schneidt/posts/1624406234294148

  23. johann 21. März 2018 at 23:17
    katharer 21. März 2018 at 23:06

    Du sagst es.

    Richtig schlimm wird es werden wenn die Babyboomer in Rente un davor allem Pension gehen. Diese Kosten werden explodieren un doch schlimmer. Ein Heer an Leistungsträgern verlässt das System mit diesen Rentnern.

    Genau das wird noch zu einem viel größeren Problem. Die „Leistungsträger“ werden vermutlich größtenteils ca. 85 plus minus. Das heißt, ab ca. 2020 ff. müssen für mindestens 25 Jahre plus x gigantische Renten- und Pensionslasten gestemmt worden. Bei erheblich geringeren Einzahlern. Und der Finanzierung der vielen Millionen bis dahin „eingewanderten“ arbeitslosen Massen

    ——

    Jeder der nur ein wenig klar denken kann wird das sofort erkennen.

    Jetzt kommt aber noch ein Problem hinzu. Sie wollen vorsorgen. Gehen in die Rister Rente, kaufen Lebensversicherungen, zahlen in einenBetriebsrente ein usw. diese Papiere erzielen aber kaum noch Renditen. Die Wertsteigerung geht inflationsbereinigt nahe 0. Betrachtet Mannheim Gesamtkosten wie Abschlussgebühren, spätere Steuern etc. Teilweise ins Minus.
    Das kann sich nur ändern wenn die Zinsen steiegen.
    Steigen die Zinsen, gehen aber die Staaten pleite.
    10 , maximal 15 Jahre un drier bricht alles zusammen.
    Rettet sich wer kann. Ich bereite meinen 15 jährigen Sohn darauf vor das Land zu verlassen. Für diese Generation sehe ich in Deutschland keine Zukunft.

  24. Laut einem Medienbericht hat sich die Zahl der Anzeigen wegen sexueller Übergriffe im öffentlichen Nahverkehr Berlins von 2016 zu 2017 fast verdoppelt. Die Dunkelziffer dieser Delikte könnte sogar noch höher liegen.

    https://www.welt.de/vermischtes/article172953209/Berlin-Zahl-sexueller-Uebergriffe-in-oeffentlichen-Verkehrsmitteln-steigt.html

    So nahm die Polizei im vergangenen Jahr 295 Anzeigen wegen sexueller Delikte in Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnen auf, wie die Zeitung „B.Z.“ schreibt, die sich auf einen Polizeisprecher beruft. Dies ist demnach fast eine Verdoppelung im Vergleich zu den 2016 angezeigten 156 Übergriffen.

  25. Räucherschinken-Provinz in BW.Der öffentliche Raum selbst hier hat sich in einen gefühlten und sichtbar arabisch bevölkerten Gazastreifen verwandelt(abgesehen von ein paar Adis Abeba Oasen), nur noch „diversifiziert“ durch fröhliche, laute , „chatting and chantende“ (“ Traumatisierte) pidgin uga uga Eritreäer und Somali 1,60 Neger mit H und M Trashteeniemode und bestem Mobilnetz ausgestattete Negermännerrudel ….
    obligatorisch mittlerweile auch die wöchentliche Kurdendemo inkl. linker Grüner und Mlpd spinnern.
    Nicht fehlen darf dabei , das obligatorische Plakat vom Psychopathen und Exekutor und Arzt Che Guevara.
    Dazwischen sieht man alle 5 Minuten deutsche Merkelverarmte und Geschroederte nach Pfandflaschen in Mülleimern googeln, während die Negergruppen über eine verlorene ,letzte Generation weisser junger Mädchen feixen (wie am besten Ficki Ficki)und ihre affigen Checks , Abklatschgesten und Stammescoolnessrituale aufführen.
    Diese Negers sind irgendwie anders als die finsteren Araber.Die Neger sind immer fröhlich und affig gut drauf.Die Araber sind immer am herumsmartphonen und „organisieren „.
    Wenn sie nicht gerade in 3 bis 4 er Grüppchen herumstaksen in diesem ethnisch spezifischen , breitbeinigen Ölbeinegang.Während sie aggressiv permanent links rechts stieren und alle t Sekunden herumspucken.
    Die älteren Araber sind etwas „gereifter“ und wissen , was ihre Ölaugen und ihre Geschäftstätigkeitsauftritt bei Deutschinnen bewirken.Egal aus welcher Schicht, welchen Alters,Status.Araber F-Olant zieht bei deutschen Weibern immer.Plötzlich sieht Frau nur in Ölauge und der Verstand ist flöten….
    Schade um die Schönheit der weissen Frauen.In 150 Jahren ausgestorben bzw ausgerottet.
    Ich werde mich um keine mehr aktiv bemühen.
    Die Gender, metoo Heuchelei, die generelle Doppelmoral und die konditionierte Oberflächlichkeit ebenjener frustrieren mich und ekeln mich an.
    Würde man einer Frau , der etwas heruntergefallen ist , helfen , aus reiner Höflichkeit und guter Erziehung ,korreliert dies mit den Erfahrungen mit feminisierten Studentinnen : Man wird bestenfalls nur verachtungsvoll angeschaut, aber oft sogar „Chauvinist“ „Sexist“ oder „Penner“ von diesen elaborierten System „Superakademikerinnen“genannt.
    Wagt man gar ein Kompliment,oder versucht es mit Humor ist eine Anzeige und ein ekelhaft lächerlicher Empörungshetzartikel im nächsten hipster Magazin sicher.

    Viel Spaß mit euren 35 jährigen Mufls, Analphabeten und Fachkräften, mit Hassan, Amoud und Abduls , liebe Annes, Leah Sophies, Charlottes.

    Euer Aussterben und die erlebte Gewalt (die ihr sogar noch zu Männergewalt“ umdichtet um eure Ölprinzen zu schützen)durch eure F lings-Herrenmenschen Analphabeten und Bereichere habt ihr euch selbst verdient.
    Mit eurem gnadenlosen Hass auf den weissen Mann an sich.
    Mit eurer Doppelmoral und eurem grenzenlosen Opportunismus.

  26. katharer 21. März 2018 at 23:06

    Stimmt, wobei die Migrationskosten absurd hoch sind- die Zahl von 50 Mrd. EUR p.a. wird ständig genannt, es könnten mit Sekundärkosten 250 Mrd. EUR p.a. sein, bei 700 Mrd. EUR Steuereinnahmen.

    Aber noch dicker ist die Staatsverschuldung, die nach Raffelhüschen implizit etwa 6 Billionen EUR ausmacht, die Ansprüche Deiner Baby Boomer und Beamte eingerechnet.

    Realistischerweise ist das Inflationsszenario höchstwahrscheinlich, sogar bei einer AfD-Regierung.

  27. land aus der 3 welt:
    http://www.handelsblatt.com/unternehmen/dienstleister/berliner-flughafen-abriss-noetig-ber-chef-kontert-lufthansa-schelte/21084258.html

    3 und 4 klassige ergebnisse , bald werden es noch schlechtere sein

    aber wie sagte mal ein linker multikult ist das wert (auch im zusammenhang mit der inneren sicherheit)

    deutschland passt sich einfach nur an

    man könnte es sarkastisch ja auch einfach so formulieren :
    deutschland hat sich zu integnieren nur eine frage der integration

  28. https://www.youtube.com/watch?v=UKEHj1ol8I4

    Bei einem Spaziergang werden die Radiomoderatorin Erica (Jodie Foster) und ihr Verlobter David (Naveen Andrews) in einer Unterführung von einer Gruppe von Schlägern überfallen und angegriffen. Als Erica nach Wochen wieder aus dem Koma erwacht, ist David tot und wie

  29. Sowhat, 21.03. 23:15

    Die jungen Leute wissen das auch gar nicht, dass sie hochverschuldet sind.

    Das wissen noch nicht einmal ältere und alte Leute: Am AfS-Wahlkampfstand in unserer Kleinstadt hatten wir Passanten gerade auf die Verschuldung der öffentlichen Hand angesprochen – hier als konkretes Beispiel eine ältere Dame mit ihrer kleinen Enkelin im Kinderwagen – dass sie beide JEDER bereits 25.000€ Schulden hätte. Die Dame schaute uns nur noch ungläubig an. Dabei ist der TARGET2-Saldo mit derzeit über 900 Mrd Euro noch nicht einmal eingerechnet. Außerdem haben die Nord-EU-Mitglieder nach dem BREXIT auch noch die Sperrminorität in der Eurozone verloren, können sich also nicht mehr gegen die Mehrheit der südeuropäischen Schuldenbuckel wehren. Deutschland profitiert vom Euro? Selten so gelacht!

  30. Ungefähr 79.700 Ergebnisse (0,24 Sekunden)

    Sexueller Übergriff bei Olsberg: Mann bedrängt 14-jährige Joggerin …
    https://www.focus.de › Regional › Nordrhein-Westfalen
    vor 7 Stunden – Sexueller Übergriff bei Olsberg: Mann bedrängt 14-jährige Joggerin. Inhalt bereitgestellt von. Bei OlsbergSexueller Übergriff auf 14-jährige Joggerin in NRW – Polizei fahndet nach Täter. Teilen. Danke für Ihre Bewertung! 0. Die Frau wurde beim Joggen überfallen (Symbolbild). Colourbox.de Das Mädchen …
    NRW: Vergewaltigungsversuch an 14-Jähriger am helllichten Tag | PI …
    http://www.pi-news.net/…/nrw-vergewaltigungsversuch-an-14-jaehriger-joggerin-am-helllic...

    vor 2 Stunden – Von DAVID DEIMER | Überfall auf Joggerin am helllichten Tag? In Mordrhein-Vandalien heutzutage längst an der „Tages-Ordnung“. Gibt man bei google „joggerin überfall nrw“ ein, so erhält man immerhin stolze 79.000 Suchergebnisse in 0,3 Sekunden … Im sauerländischen Olsberg hat ein „Mann“ ein 14 …
    Überfall in Bilk: Räuber verletzt Joggerin in Düsseldorf schwer
    http://www.rp-online.de › NRW › Städte › Düsseldorf › Blaulicht
    07.11.2017 – Am Samstagabend ist eine Joggerin in Bilk angegriffen und schwer verletzt worden. Sie liegt seitdem im Krankenhaus. Jetzt bittet die Polizei um Zeugenhinweise.
    Mehrere Männer verprügeln junge Joggerin nachts in Bottrop | WAZ …
    https://www.waz.de › Städte › Bottrop

    24.10.2017 – Überfall. Die Polizei sucht weiter nach den Männer, die eine Joggerin in Bottrop umzingelt und verprügelt. Nach Angriff im Park: Keine Spur von jungen Männern. Sie habe sich noch bis zur Parkstraße schleppen können. Dort wurde sie von Passanten entdeckt, die sich um sie kümmerten und die Polizei …
    Überfallene Joggerin: Staatsanwältin stellt Ermittlung ein | WAZ.de …
    https://www.waz.de › Städte › Bottrop

    Überfallene Joggerin: Staatsanwältin stellt Ermittlung ein. Nächtlicher Überfall. Überfallene Joggerin: Staatsanwältin stellt Ermittlung ein. 27.02.2018 – 17:05 Uhr. 0. 0. Der Vorfall hatte sich im Oktober vergangenen Jahres im Bottroper Stadtgarten ereignet. Die verletzte Frau. Foto: Heinrich Jung. Der Vorfall hatte sich im …
    Keine Spur nach Überfall auf Joggerin | WAZ.de | Rhein und Ruhr
    https://www.waz.de › Region › Rhein und Ruhr

    26.10.2017 – Die 21-jährige Joggerin, die in der Nacht zum Dienstag im Bottroper Stadtgarten überfallen worden sein soll, hat am Mittwoch das Krankenhaus wieder verlassen können. Die Polizei hat am Tatort Spuren gesichtet, die sich mit der Aussage der jungen Frau decken: Eine Gruppe von sechs bis sieben.
    Überfallene Joggerin: Polizei geht Zeugenhinweisen nach | WAZ.de …
    https://www.waz.de › Städte › Bottrop

    25.10.2017 – Nach dem brutalen Überfall auf die 21-jährige Joggerin in der Nacht zum Dienstag im Stadtgarten hat die Polizei noch keine heiße Spur zu einer möglichen Tätergruppe. Immerhin hat … Köln – man erinnere sich an die Silvesternacht 2015 – ist weit weg, der Stadtgarten in Bottrop aber ganz nahe. Bei der …
    Verprügelte Joggerin (21) schon zwei Tage im Krankenhaus – Region …
    https://www.derwesten.de › Region

    25.10.2017 – Die 21-Jährige war am Montagabend (23:30 Uhr) im Park laufen, als sechs bis sieben Männer auftauchten, sie umzingelten, bedrohten, schlugen und traten. Ihr Opfer kam nach dem Überfall ins Krankenhaus. Dort liegt sie Stand Mittwoch (9:15 Uhr) immer noch. Am Dienstag konnte sie von der Polizei …
    Düsseldorf: Unbekannter will Joggerin überfallen und verletzt sie …
    https://www.derwesten.de › Region

    07.11.2017 – Düsseldorf. In Düsseldorf wollte ein Unbekannter am vergangenen Samstagabend eine Joggerin überfallen. Dabei verletzte sich die Frau schwer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei kam die 30-Jährige zwischen 21 Uhr und 21.30 Uhr aus dem Volksgarten und lief über die Straße Auf’m …
    Nach wie vor keine Spur von Tätern nach Überfall in Park – WELT
    https://www.welt.de › Regionales › Nordrhein-Westfalen

    26.10.2017 – Bottrop (dpa/lnw) – Auch mehrere Tage nach einem nächtlichen Überfall auf eine 21 Jahre alte Joggerin fehlt von der Gruppe der mutmaßlichen Schläger jede Spur. Die sechs bis sieben gesuchten Männer sollen die junge Frau am späten Montagabend im Bottroper Stadtpark umzingelt, geschlagen, …

    https://www.google.de/search?source=hp&ei=cuSyWriwDcu5kwW8-JnQAg&q=joggerin+%C3%BCberfall+nrw&oq=joggerin+%C3%BCberfall+nrw&gs_l=psy-ab.12…2534.2534.0.3916.1.1.0.0.0.0.82.82.1.1.0….0…1c.2.64.psy-ab..0.0.0….0.ErfFB3puxfU

  31. Köthen/Anhalt: Dies Schwein hat die 13-Jährige geistig Behinderte mit Eis in eine Ecke gelockt und seinen Schwanz an ihr gerieben…. Er habe dafür aber nicht die Hose runtergezogen, meint er zu seiner Entlastung.

    Nur rausgeholt…. Bewährung, also wird für ihn nur so verständlich, er OHNE Strafe laufengelassen. Angeblicher Student, also mittellos.

    Ewiges Aufenthaltsrecht, weil er eine Dumme gefunden hat, die ihn geheiratet hat…

    https://blog.halle-leaks.de/fluechtling-aus-jemen-vergewaltigt-behinderte-13-jaehrige-bewaehrung/

  32. lang hier…, 22.03. 00:06

    …und wo krieg ich son dingen her?

    Ich vermute mal, je weiter nach Osten, um so eher!

  33. Thüringens früherer Grünen-Chef Rainer Wernicke hat nach eigenen Angaben die Partei verlassen und der Landesspitze „Mobbing und Heuchelei“ vorgeworfen. „Im Kampf um die persönliche Existenz werden auch Grüne zu Hyänen“, kritisierte er in einem Schreiben.

  34. Die Afd hat den nächsten Vogel abgeschossen und den russischen stalinist Alexander dugin eingeladen, der in der Ukraine per interpol-Haftbefehl gesucht wird, weil er 2014 folgendes sagte: „die 46 Millionen Ukrainer sind verlauste kanalratten, ein Völkermord ist gerechtfertigt“. Die afd wird mit ihrer Desaströsen außenpolitik aus ihrem 13%-gefängnis nicht ausbrechen können, wie alle wahlumfragen zeigen. Das schreckt viel zu viele Deutsche ab, auch viele patrioten. Die afd macht dieselbe außenpolitik wie die linkspartei. Wahnsinn

  35. lang hier Lebender 21. März 2018 at 23:28

    sie sollten drigend über sicherheit durch entwaffnung diskutieren
    und sicherheit über überwachung
    und ob das alles begründet ist es steht auch in den agb´s man sollte sie sich erstmal durchlesen

    denn sie haben sicher nichts zu verbergen

  36. (….)
    Es ist eine brutale Tat: Zwei Männer haben eine Frau in Lüneburg angegriffen und ihr ein Messer in den Rücken gerammt. Als wäre das nicht schon genug, schlugen sie ihr auch noch mit einer Eisenstange auf den Kopf. Die Polizei sucht nun mit einem Phantombild nach dem Täter.

    Der Angriff erfolgte bereits am 20. Dezember des vergangenen Jahres, doch bis heute konnte die Polizei die Täter nicht ausfindig machen. In der Nacht war die 57-jährige Frau auf der Straße Am Schützenplatz unterwegs, als sie plötzlich zwei Männer von hinten überfielen.

    Dabei stießen sie ihr ein Messer in den Rücken und schlugen ihr vermutlich mit einer Eisenstange auf den Kopf. Anschließend flüchteten die Täter. Das Motiv ist der Polizei bis heute unbekannt.
    – Quelle: https://www.mopo.de/29899230 ©2018

    „Das Motiv ist der Polizei bis heute unbekannt“……… Unfassbar, wie tief diese Gesellschaft gesunken ist. In den Rücken gemessert und eine Eisenstange auf den Kopf. Und die Polizei rätselt über das „Motiv“………..

  37. In NRW gibt es wichtigeres. Der „Nazi“ Heino hat der NRW Heimat Ministerin ein Doppelalbum mit Heimatliedern=Nazilieder überrreicht.
    Zwar sind das teilweise Lieder die nur von den Nazis genutzt wurden, aber was solls. Autobahn, Fächenbrand und Mutter ist auch Nazisprech.
    Skandal Skandal.
    Bei der WAZ ist man übrigens so grenzdebil das man noch nicht einmal CD und LP unterscheiden kann.

    https://www.waz.de/politik/heinos-geschenk-bringt-ministerin-in-erklaerungsnoete-id213786593.html

    „Schlesierlied“:
    Text von Johan­nes Rei­nelt (1858–1906)
    Kom­po­niert von Paul Mitt­mann (1868–1920)

    „Wenn alle untreu werden, so bleiben wir doch treu“
    ist die Auftaktzeile eines international bekannten deutschen Volks- und Studentenliedes von Max von Schenkendorf von 1814.

  38. „…google „joggerin überfall nrw“ ein, so erhält man immerhin stolze 79.000 Suchergebnisse“

    so viele schon ? da hoert man garnix von. machen da soviele frauen dauerlauf ?
    ob da nicht welche doppelt gezaehlt wurden, vielleicht die sich gleich aussahen –
    oder es koennten auch zwei zeitungen ueber einen ueberfall berichtet haben, was dann ?

    ja, manchmal sind die „trimm dich pfade“ recht voll, aber mich stoeren die nicht.

  39. @ DFens 22. März 2018 at 02:29
    „Niederlande-Rechtsnationale-“

    Waere mao dann ein kommunistischer links-nationaler,
    und was ist mit fidel, hugo chavez oder stalin: rechte oder linke volksfreunde ?

    wichtig fuer nachbarn marnix und co ist, dass wilders pvv wie die afd reinkommt
    und ohne distanzeritis moeglichst groesste opposition wird, einzeln oder im team.

  40. OT
    Auch NRW
    Mit dem jetzigen Bundesliga Schalke Trainer D. T. habe ich 4 Jahre gekickt.
    In einem Verein den Kriegsheimkehrer gegründet haben.Anknüpfend an ihre Leidenschaft für Sport.Vor dem ewig schuldig machenden 2. Weltkrieg.Mit 10 Kriegsheimkehrern einen Fusballverein aufgebaut 1946.einer davon, mein Großvater.
    Nun verdient der kalabresische ehemalige Sportsfreund, D-Jugend Kapitän Millionen.
    Ich glaube nicht, dass er, mich wiedererkennen wollen würde.Nun hat er es mit Ballotellis und Belissimi, Bellicose usw zu tun.
    Dass ich anfangs „Stürmer“ war(voll Nahsie ,Hashtag Aufschrei), in F und D Jugend ist was für die Grüninnen aus der Drogendorfjugend.Traurig.
    Wir haben zwar in den frühen 90 ern“ Ran“ geguckt, er immer für Turin, ich für VFB.Die Lillehammer Olympia Fackel weitergetragen…94.
    2004 habe ich Abitur gemacht. Dank Bologna-„Prozess“ hat Frau „Doktor“ Schavan, Bildung mir damals das Abitur versaut.
    kaum immatrikuliert ging der Reformterror neoliberale global conditioning Wahn weiter: Bologna -Prozess. man konnte sich in auslaufende Diplom und Magister einschreiben.Ein Semester wegen nebenher Daimlern schleifen lassen . prüfungsordnung out of date and order.
    Auf zum Bachelor Chaos.Auch nur erunden um „globaler“ und „willkommenskultureller“= OBERFLÄCHLICHER zu sein.
    Frauen beherrschen das übrigens perfekt.Von klein auf.
    Ich bereue dieses verdammte baden-württembergische Oberstufenreform-Abitur 2004 so.Habe 5 Sprachen gelernt.4 Fächer im Bologna -Bolognese Oberstufenreformchaos ECTS Unsinn verloren.
    Danke Schavan.
    Heute muss ich mich als „geringqualifiziert“ bezeichnen lassen.
    Wegen Studienabbruchs dank des angerichteten US-Globalisierungswahns hock ich seit 2006 im Schröder-Prekariat fest.Danke „flexible“ Bunte Republik.
    Danke auch, dass Ihr wegen ein paar Leistungspunkten im Pisa Pseudotest, mich kollektiv für mdumm erklärt habt.Bloss weil ein paar koreanische hochspezialisierte Nerds in Mathe um 10 Credits besser waren.
    generall sind Ostasiaten, um ein paar Percents schlauer.
    Nur dass die 5 Mio Männer und die 100 Mio Afrikaner, Araber, die die EU noch „integrieren“ will Willkommenskulturmänner, (es müssen offenbar immer Männer sein, bzw sollen nur Männer importiert werden) zwischen 65 und 85 rangieren.
    Tedesco heisst übrigens „deutsch“.
    come va?

  41. Dortmunder1 22. März 2018 at 02:42

    Schöner Fund.

    Novalis und Max von Schenkendorf bringen eine NRW-„Heimatministerin“ in „Erklärungsnot“. Besser kann man den Wahnsinn nicht dokumentieren.

  42. EvilWilhelm 22. März 2018 at 02:51

    Schavan hat doch auch keinen Abschluss.

    Vielleicht hast du nur versäumt, rechtzeitig in eine Partei einzutreten……..

  43. Merkels Fachkräfte bei der Arbeit. Wieder wurde eine weibliche Person in Angst und Schrecken versetzt. Wieder eine Seele bedroht.

    Die Bürger fangen an, sich zu wehren. Wie in Kandel und Cottbus, in Bottrop oder Hamburg. Die AfD ist endlich im Bundestag und spricht die Bedrohung unserer Zivilisation dort an. Und wenn die AfD dort bloß das Kursbuch der Bahn verlesen würde. Es wäre mir egal und ich unterstütze sie. Hauptsache in dem Buch stehen die Abfahrtszeiten für Merkels Politbande und deren Gäste drin. Abschieben!

  44. „Dazu ein durchaus treffender Kommentar auf WeLT.de, den die Springer-Presse offensichtlich beim üblichen Zensieren ihrer Kommentarfunktion im Eifer des Gefechts übersehen hat:“

    Das ist nicht auszuschließen.
    Vielleicht hat man kulturelle Bereicherung durch Goldstücke erfahren?

  45. Dortmunder1 22. März 2018 at 02:42
    In NRW gibt es wichtigeres. Der „Nazi“ Heino hat der NRW Heimat Ministerin ein Doppelalbum mit Heimatliedern=Nazilieder überrreicht.

    ———————————-
    Zeigt einmal mehr, wie ungebildet viele „Schurnalisten“ sind! Da ist KEIN einziges Nazi-Lied dabei! Weder „Die Fahne hoch“ noch „Unsre Fahne flattert uns voran“.

    Tracklist
    A1 Riesengebirglers Heimatlied
    A2 Schlesier-Lied
    A3 An Der Weser
    A4 Preisend Mit Viel Schönen Reden
    A5 Schleswig-Holstein, Meerumschlungen
    A6 Land Der Dunklen Wälder
    B1 Der Gott, Der Eisen Wachsen Ließ
    B2 Flamme Empor
    B3 Südwestlied
    B4 Freiheit, Die Ich Meine
    B5 Wenn Alle Untreu Werden
    B6 Ich Bete An Die Macht Der Liebe
    C1 Niedersachsenlied
    C2 Märkische Heide
    C3 Als Die Römer Frech Geworden
    C4 O, Du Wunderschöner Deutscher Rhein
    C5 Westfalenlied
    C6 Berlin-Medley
    D1 Wohlauf Kameraden, Aufs Pferd
    D2 Zu Mantua In Banden
    D3 Glückauf, Der Steiger Kommt
    D4 Steh‘ Ich In Finstrer Mitternacht
    D5 Ich Hatt‘ Einen Kameraden
    D6 Teure Heimat

  46. johann 22. März 2018 at 02:55
    ja.So sehe ich das auch.
    Du hast verdammt recht!Danke johann für den support.
    Das frage ich mich so oft.
    ein gehalt wie jens spahn.KGE.muss um die 15 000 liegen.
    warze roth. faktor 36,8 las ich irgendwo.Auf das hartz 4 einmaleins ohne miete oder mit miete.Ich hatte es ausgerechnet , auf den willkommenscent genau.und vergessen

    Michael Klonovsky hat „nachweislich“um es im penetranten Behörden und Polizeijargon zu sagen, hat auch nicht studiert.Und ist der eloquenteste Satiriker und „spin doctor“ ( „gibt es diesen Beruf im „dualen Ausbildungssystem“?)
    Dabei hatte ich so viele Gelegenheiten.2008 war ich von den roten Haaren und der R1 b blassen Haut der Asta Tussi auf dem Grün-innen Plakat so begeistert, dass ich, nur um die ansprechen, vegan irgendwas simulieren usw, sie oder gar ins 10 qm Appartement locken zu dürfen ob ihrer Grünheit, fast grün war….
    Das alles an sich wäre auch nicht so schlimm.
    Wenn es diese Scheiss- „Willkommenskultur“ nicht gäbe.
    Schade um die die Weissen.40 Jahre noch. Blaue Augen.vielleicht noch 80 jahre Hauttyp 3.
    definitiv.Che pecato

  47. Johannisbeersorbet 21. März 2018 at 22:11
    Wenn die „Männer“ schon bei diesen „verkehrsbehindernden“ Außentemperaturen Lust auf Erlebenlassen haben, was wird dann erst los sein, wenn es wieder wärmer wird?
    ==================================
    Dann werden wieder leicht bekleidete Frauen (deutsche Schlampen) auf dem Straßen und in Freibädern sein. Die Ficklinge werden wieder durchdrehen und ihren Urtrieben nachgehen. Und ARBEIT ist das sicher nicht.

  48. @ Hans R. Brecher 22. März 2018 at 05:27
    „noch „Unsre Fahne flattert uns voran“.

    das lieblingslied von martini chulz, margot hicks-kaessmann und jeanmarie juncker.

  49. „D1 Wohlauf Kameraden, Aufs Pferd“
    Sodom und Gomorrha!

    „D6 ……Heimat“
    Das ist zuviel!

    O.k.,
    der Heino machte Kohle mit dem Zeugs,
    ich glaube ihm kein Wort,
    aber das ist ja auch nicht nötig.

    Was bleibt, ist der musikalische Hochgenuss,
    …aaaach du lieber…

    Wie sagte schon Frau Schneider-Lützgemdorff?
    „Jeder Jeck ist anders!“
    Die muss es schließlich wissen!

    Schwarzbraun ist die Haselnuss,
    oohstännich!

  50. EvilWilhelm 22. März 2018 at 05:29
    Entschuldigung.
    Schavan, Kultusministerin , zuerst von BW( dmals CDU) hat ihren Doktorgrad einbüssen müssen.Ich war auf einem selbsternannten BW Elitegymnasium, dessen Direktorschaft die damalige CDU Landtagsvizepräsidentin Vossschulte innehatte.Als Rektorin.Auf Studienfahrt waren wir mal direkt im Zentrum der Macht.Eingeladen, zu Gast bei einem vorzüglichen Mahl der BW CDU Vertretung in den Weiten Berlins.Vor Merkels Zeiten.
    Das war 2000.
    Und kein Smartphone ist kaputtgegangen( kleiner Seitenhieb auf die millenium xxxxx paranoia9

  51. Zur Zeit wird die Uhr der Welt neu geregelt und neu festgesetzt. Auch die Säulen der Welt werden neu verankert. Das Weltbild des Westens betreff Afrikaner und Araber und Türken (Erdogan) wird völlig neu in Beton gemeißelt! Ich merke das schon in meinem Leben und meinem ganzen Umfeld. Es gibt keinerlei positive Kommentare mehr betr. obiger Völker, die noch vor wenigen Jahren positiv oder neutral besetzt waren. Wenn jetzt noch andere Politiker kommen, wie schon im Osten, dann sieht die Welt völlig anders aus wie noch vor wenigen Jahren. Endlich – muss ich sagen – sieht man live und in real, wie der Islam tickt und gelebt wird. Merkel lügt, wenn sie von 4,5 Mio Muslimen redet und dass die auch zu Deutschland gehören. Es sind viel mehr und jeder weiß jetzt, dass sie gefährlich sind. Gefährlicher wie alle anderen Kulturen der Welt. Der Islam ist an sich eine große Gefahr und ist keine Kirche, sondern Teil einer großen Eroberungsarmee. Erdogan zeigt zur Zeit ganz deutlich, wie es auch Europa in Zukunft ergehen kann. Ich rede nicht von den Panzern aber von dem Töten von Kindern und Kurden etc., das Erdogan fabriziert.
    Ich hoffe sehr, dass die Kurden den Türken sehr weh tun werden!

  52. Nachtrag:

    Gesinnungsterror und Denunziation durchziehen die deutsche Geschichte seit Jahrhunderten wie ein roter Faden. Darin stehen selbst die linken Schergen von heute in einer unrühmlichen deutschen Tradition.

  53. Die AfD muß weiter so seriös arbeiten wie bisher im Bundestag, damit sie „breiter im Volk“ erkannt wird. Auch in anderen Medien wird dies deutlich. Ich höre selbst von völlig NICHT politischen Leuten, das z.B. gestern Merkel „eine auf die Haube bekam von dieser AfD“. So und genauso muß das laufen. Man muß sehen können, wenn die Regierung die andere Wahrheit zu hören bekommt und die Backenknochen herunter fallen!!! Merkel sah noch nie so alt aus.
    ____________________________________________________
    aus „WELT“:
    Alex H.
    vor 21 Minuten
    Ich finde gut das die AFD dabei ist. Sie haben auch den Ball ins Rollen gebracht bzgl der 400mio an Kindergeld, an Kinder die nicht in deutschland leben. Weiter so! Die etablierten müssen endlich mal arbeiten!

    Liebe Frau Merkel, sie werden die Geister nicht vertreiben, die sie riefen

  54. Das maß ist voll!
    Genaralstreik vom 03 – 07 April 2018
    1.Nehmt Euch an diesen Tagen Urlaub und seid nicht erreichbar!
    2. Meldet Euch krank und geht zum Arzt!
    3. Bereitet Euch auf eventuelle Engpässe beim Einkauf usw. vor!
    4.Verfolgt aktuelle Meldungen im TV und den sozialen Medien.

  55. da sieht man,
    wozu es führt,
    wenn man am hellichten tag
    joggen geht.

    völlig unverständlich.
    zuhause bleiben ist die devise.

  56. Mit Teppich-Betrug fing alles an!

    Die Strafakte von Deutschlands dreistester Hartz-IV-Familie

    Wie ein krimineller Clan seit Jahrzehnten die Justiz beschäftigt und dabei Geld vom Staat kassiert

    Hartz IV kassieren und dabei ein Luxusleben führen. Mitglieder der Großfamilie G. aus Leverkusen beschäftigen Polizei und Justiz seit Jahren.

    Was ist das für ein Clan?

    Lesen Sie mit BILDplus die Strafakte des Clans, wie er seit den 80iger Jahren die Justiz beschäftigt und wieso die Mitglieder so schwer zu fassen sind.

    https://www.bild.de/bild-plus/regional/koeln/familienclans/die-strafakte-der-hartz-iv-betrueger-55169410,view=conversionToLogin.bild.html

  57. ACHTUNG! GENDERWAHN!

    Wenn’s nicht so traurig wäre, müsste man lachen:

    Man müsste es für einen Scherz halten, wenn die Tatsachen nicht dagegen sprächen. Die Moralhüter unserer Gesellschaft haben im Streben nach Genderneutralität nun auch „Mutter“ ins Visier genommen. Zum britischen Muttertag bot eine der größten Supermarktketten des Landes Karten mit aufgedrucktem „Happy-You-Day“-Gruß an. Durch die Vermeidung des Wortes „Mutter“ wollte der Konzern nach eigenem Bekunden eine breitere Palette erreichen, „ob es Großmütter sind oder Trans-Mütter“. Um Trans-Eltern und gleichgeschlechtlichen Paaren nicht auf die Zehen zu treten, haben einige Schulen den Muttertag umbenannt in „Special Person’s Day“.

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/britische-kultur-verheddert-sich-in-der-politischen-korrektheit-15505733.html

    Sie werden niemals aufhören, NIE! Jetzt wird das Wort Mutter entsorgt. Danach wird das Wort Vater dran sein, dann Bruder, Schwester, Mann, Frau, Erwachsener, Kind! Diese Gender-Irren müssen gestoppt werden, bevor sie alles zerstören!

  58. Der Gender-Wahn ist eine Neurose, ein linguistischer Waschzwang! Die gesamte Sprache soll Stück für Stück gereinigt werden. Hilfe! Die Welt ist ein Irrenhaus, und die Irren haben die Leitung übernommen!

  59. Meine Fresse , 240 ilegale Einwanderer in den kleinen Olsberg ?! Aber eigentlich kein Wunder, bei den ganzen links-grünen Spinnern im Sauerland.

    Jede Frau sollte, wenn es ihr möglich ist, regelmäßig in Selbstverteidigung gehen. ( im Sauerland leider auch totaler Mangel ).
    Das nun Sport im Freien für Frauen auch um diese Uhrzeit gefährlich wird und das in einer sehr ländlichen und eigentlichn schönen Gegend, spiegelt den Ernst der Lage wieder.

    Wie gesagt, die nächsten Jahre werden hart – gut für die Menschen welche sich darauf „vorbereiten.“

    Grüße an alle Patrioten

  60. Tochter vergewaltigen lassen gegen Rechts.
    Was kann es schöneres im Kampf gegen das Böse geben ?

    Aber das muss nicht unbedingt so sein,
    sondern kann auch irgendwie etwas gemässigter auftreten.

    In Marxloh, dem dynamischsten Strukturwandel-Teil des Ruhrgebietes,
    ist man sofort auf den Zug aufgesprungen
    und produziert dort nun Jogginganzüge für Kafir-Mädchen und Kuffar-Frauen
    Die 3 Modelle im Vordergrund seine wahre Goldesel und würden
    sich verkaufen, wie warmer Döner.
    Auch für die modebewusste Kafira haben die findigen
    Marxloher etwas auf die Piste gebracht.
    Darin können sich auch ganz junge ungläubige Mädchen ziemlich vollkommen sicher fühlen.
    In Nachbarorten von Duisburg/Marxloh finden die Dinger total reissenden Absatz.
    Hier eine Kuffar-Joggerin in Bonn : „Der Jogginganzug ist so toll. Ich ziehe ihn sogar beim Gang zum Briefkasten an. Ich schwör !“

  61. Es sind Tiere, die ihrem niederen Instinkt folgen. Wenn der Hosenrevolver abgefeuert werden will, brennen sämtliche Sicherungen durch – das Dreiknopfmonster weiß das.

  62. Nachthexe 21. März 2018 at 23:56
    https://www.youtube.com/watch?v=UKEHj1ol8I4

    Bei einem Spaziergang werden die Radiomoderatorin Erica (Jodie Foster) und ihr Verlobter David (Naveen Andrews) in einer Unterführung von einer Gruppe von Schlägern überfallen und angegriffen. Als Erica nach Wochen wieder aus dem Koma erwacht, ist David tot und wie

    ——————————————————
    Der Film ist von 2007, aber wie für heute gemacht … Erstaunlich … Danke für den Hinweis! Kannte ich noch nicht.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Fremde_in_dir

  63. Warum schreibt Ihr „Joggerin“ anstatt 14-jähriges Mädchen?

    Denn das genau ist das Opfer – ein Mädchen, noch ein Kind und keine Frau! Wehrlos und durch die ewigen Relativierungen in der Presse auch noch schutzlos!

    Ihr nennt aich „Politically Incorrect“ – seid es aber nicht, pfui!

  64. Polizei fasst Bubi-Räuber (13, 14)

    Dutzende Straftaten gehen auf ihr Konto

    Brutal raubten sie Ende Januar einen Jungen (13) in Köln aus, entrissen ihm das Handy und rannten davon.

    Das Täter-Duo (13, 14) hat es faustdick hinter den Ohren. BILD erfuhr, woher die beiden stammen und was sie schon alles auf dem Kerbholz haben.

    https://www.bild.de/bild-plus/regional/koeln/raubueberfall/bubi-rauber-gefasst-55166056,view=conversionToLogin.bild.html

    Nun, woher diese Nachwuchstalente und Zukunftshoffnungen stammen, kann man ja auf den Fotos sehen.

  65. Elvis

    So eine Elvis-Siingle-Schallplatte kostete zwischen vierzwanzig und fünfneunzig,
    aber der hat immer gesungen bis zum Loch!

  66. „Polizei fasst Bubi-Räube“

    „Folgeriochtig“…
    … die (gezielte) Ausnutzung der Strafunmündigkeit…

    Strafunmündiog?
    Ab zum Klauen, Rauben, Einbrechen!

    Ein Teil ist „nur verwahrlost“, ein anderer gezielt abgerichtet.

  67. navigare 21. März 2018 at 23:00

    Eine illegale Knarre ist immer noch die beste Lebensversicherung.
    —————————————————————————————————
    Da hast du absolut Recht. Aber wie kommt man an die Knarre ran?
    Unser Volk wurde doch systematisch entwaffnet. Selbst Messer und Teleskopschlagstöcke sind doch in der Öffentlichkeit verboten.
    In fast allen Ländern geht es liberaler zu als hier.

  68. 8 Jahre und drei Monate

    Frankfurt – Erst stach er zu, jetzt muss er rein: Thai-Boxer Sahand D. (34) wird wegen gefährlicher Körperverletzung für acht Jahre und drei Monate ins Gefängnis gesteckt!

    https://www.bild.de/regional/frankfurt/koerperverletzung/thai-boxer-muss-acht-jahre-in-knast-55164172.bild.html

    Hoppla, gibt’s tatsächlich auch noch Richter, die Recht sprechen? In der Praxis dürfte dieses Urteil aber wohl so aussehen, dass er wegen „guter Führung und Sozialprognose“ und „besonderer Haftempfindlichkeit“ nach vier Jahren wieder rauskommt.

  69. Frankfurt – Gazmend D. (32) muss für drei Jahre und neun Monate in den Knast. Weil er Kolat (32) nach einem Saufgelage in der „Pilsstube Pfiff“ im Bahnhofsviertel 18x einen Schlagstock über den Schädel zog, ihn lebensgefährlich verletzte.

    https://www.bild.de/regional/frankfurt/prozess/pfiff-urteil-55164104.bild.html

    Frankfurt ist bunt, vielfältig und hat über 50% Ausländeranteil, welche mit ihrer „vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude eine Bereicherung für uns alle sind“ (Maria Böhmer, ehemalige CDU-Integrationsbeauftragte).

    Frankfurt ist krank. Krankfurt.

  70. Wer das nicht will oder darauf keinen Bock hat, der muss halt wegziehen.
    Das gehört jetzt zu Deutschland wie der Islam auch… Basta.

    Eine illegale Waffe also, damit sich wehren, einen Angreifer erschiessen oder in die Flucht schlagen.
    Dann schlägt die Justiz gnadenlos zu und in jedem Gefängnis sitzen irre viele Knuffis die euch den Arsch sowas von franselig ficken.
    Egal wohin wir fliehen oder wo wir eingesperrt werden in unserem Land, die Knuffis warten schon auf uns.
    Deutschland hat fertig.

    Gute Nacht Deutschland

    P.S. : Und beim nächsten Versuch stellt sich der Knuffi nicht so dämlich an, das Land braucht mehr „Erlebende“ , sonst kommt die Revolution nie in Gang.

  71. Irgendwie ist Nahtsie , Dosenwurst mit Senf .Schrieb mal eine „Empörte!“.
    Wo bleibt viel Bäüme und Stickoxid Rentner am Starkoch „Atilla“ Hildmann …
    Der Porsche muss schon vegan sein sein.
    Ein Magnet , diese veggie Masche.Porno-Magnet. Anders ausgedrückt :“WILKKOMMENSKULTUR“
    Für eine durch durch und arabisch gefickllingte Gesellschaft.
    ich könnte das jetzt verbal besser „performen“ , dazu habe ich keine Lust.
    Habe gerade, eine charakterlose, linksblonde goa-Schl… umworben.Aus dem einzigen Grund, dass sie einen erhaltenswerten Phänotyp hat.Sie wird es nicht kapieren!
    Aufgrund ihrer charakterlichen Nichteignung wünsche ich ihr eine Muflisierung.
    Stattdessen trippt sie herum, in Malaysia oder Vietnam, mit ihrem armen , sich nach Struktur und Vater sehnenden Kind( Das hat wohl ein bedingungslos Grundeingekommener Schleusenwärter ermöglicht).Gleichzeitig hat sie seit 7 jahren versucht als Arzt“helferin“ BTM rezepte abzugreifen, um 10 Jahre anonyme Goa parties abzuwickeln.
    Total verkommen.
    Gewisse Verzerrungen sind „nicht ganz so gut“.
    Hier ist es nicht ganz so wie es wir akzeptieren, aber ich bin mir sicher dass ich aus dieser Krise gestärkt hervorgehen werde.
    heil Dusche!

  72. Einer von den ganz Vielen ist in Freiburg zum Glück erst mal aus dem Verkehr gezogen worden und wird wohl jetzt selbst penetriert werden…

  73. JUSTIZIRRTUM:
    https://www.focus.de/panorama/welt/live-ticker-aus-dem-landgericht-freiburg-urteil-in-freiburg-frauenmoerder-hussein-k-koennte-fuer-jahrzehnte-in-haft-landen_id_8651670.html
    DAS WÄRE EIN URTEIL WELCHES DEUTSCHLAND DAUERHAFT ENTLASTEN WÜRDE:
    Zugunsten des Deutschen Steuerzahlers ergeht folgendes Urteil: Der Angeklagte wird aus dem Asylparadies Deutschland verstoßen, sein „Hauptgewinn“ (Einwanderung in die Sozialsysteme der BR. Deutschland mit kostenloser Vollversorgung ohne eigene Leistung) wird ihm entzogen. Vor Abflug werden ihm in Öffentlicher Sitzung mit weltweiter Direktübertragung die Tatwerkzeuge entfernt. Die Werkzeuge werden ihm als Reiseproviant ausgehändigt und der Abflug erfolgt unmittelbar nach dem Eingriff. Eine Wiedereinreise in die BR Deutschland ist ihm lebenslang verboten. Eine Revision ist nicht zugelassen.
    Also liebe Justiz, Urteilsvollstreckung, aber dalli-dalli!
    Hans.Rosenthal

  74. Was soll man überhaupt noch zu solchen Nachrichten sagen?! Hoffnung, dass sich etwas ändert, habe ich persönlich nicht mehr.

    Wenn ich die Zeitung aufschlage (WAZ) dann muss ich jetzt auch schon wieder lesen, dass der Ostermarkt in Essen künftig „Frühlingsmarkt“ heißt.

    Wer den Muselköpfen überall und bei jeder Gelegenheit derartig in den Arsch kriecht, wird kein gesteigertes Interesse daran besitzen, irgendetwas an den herrschen Zuständen in diesem Land zu ändern.

    Die Vergewaltigungen, Morde, Einbrüche, sonstige Gewaltverbrechen werden bald schon als unvermeidliche „Nebenwirkungen“ der Integration akzeptiert werden.

    Was solls, „nun sind sie halt da“, die geisteskranken, dem finstersten Mittelalter entsprungenen Steinzeitfachkräfte!

Comments are closed.