#Forchheim #AFD #Höcke #Paradeplatz Livestream

Posted by G.H.Tegetmeyer on Wednesday, August 8, 2018

Der thüringische AfD-Chef Björn Höcke tritt heute ab 19 Uhr als Hauptredner auf dem Rathausplatz der Kreisstadt Forchheim im Süden des bayerischen Regierungsbezirks Oberfranken auf. Höcke folgt einer Einladung des Forchheimer AfD-Kreisverbands. „Wir sind stolz, dass Herr Höcke nach Forchheim kommt“, sagte der Forchheimer Kreisvorsitzende Dominik Pflaum. Als weitere Redner sind MdB Johannes Huber und die stellvertretende AfD-Landesvorsitzende von Bayern, Katrin Ebner-Steiner, eingeplant. Die Kundgebung wird ab 19 Uhr von Gernot Tegetmayer von Pegida Franken via Facebook übertragen.

image_pdfimage_print

 

134 KOMMENTARE

  1. Meine letzte Hoffnung für Deutschland:

    Björn Höcke und die Landtagswahlen in Bayern! 🙂

  2. Merkel-Gäste bereichern Deutschalnd bunt und vielfältig. Rotgrüne Irre sind begeistert! Weltoffene Tötungsdelikte machen Deutschand so schön bunt!

    Versuchte Tötung im Stadtgarten: Junge Mutter brutal niedergestochen

    https://www.pz-news.de/pforzheim_artikel,-Versuchte-Toetung-im-Stadtgarten-Junge-Mutter-brutal-niedergestochen-_arid,1244698.html

    Bei der schwer verletzten Frau handelt es sich um eine eritreische Asylsuchende, die offenbar mit ihrer Tochter im Stadtgarten unterwegs war. Das Kind lag noch im Kinderwagen, als die Frau gefunden wurde.

    🙂

  3. Bei FB wollen ja auch Patrioten zuschauen:
    Für alle Nicht-FB-Nutzer, die z.B. eine Seite oder ein Video bei FB nicht sehen können.

    Hier eine kurze Anleitung für Firefox, um den Blockscreen von VB abzuschalten.

    Der Blockscreen erscheint bei Usern ohne FB-Account und versperrt die Sicht auf die eigentliche FB-seite.
    Das kann man ändern, die FB-Seite wird damit gut einsehbar:
    Keine Sorge, es sieht schlimmer aus als es ist. In wenigen Sekunden ist man fertig.

    1. gewünschten Link mit einem Rechtsklick in neuem Tab aufrufen, ohne Ad-Blocker oder sowas.
    2. Wenn der Sperrbildschirm erscheint: Rechtsklick auf das Block-Bild, dann auf „Element untersuchen“ klicken.
    3. Es öffnet sich ein Fenster „Entwicklerwerkzeuge“
    4. Dort auf der linken Seite eine Zeile suchen mit dem (Teil)Inhalt oder ähnliche Werte: „rgba(0, 0, 0, 0.5);“
    5. Diese zeile markieren, rechts klicken und „Knoten löschen“ anklicken.
    6. Fenster „Entwicklerwerkzeuge“ wieder schließen
    7. FB genießen

    In seltenen Fällen klappt das nicht ganz sauber. Dann die Seite einfach neu laden und nochmal von vorne.

    Achtung! Beim klicken auf der nun offenen Seite! Je nach Aktion wird die Sperre wieder neu geladen.
    Dann muß man einfach nochmal neu entsperren :O)

  4. +++ Cendrillon 8. August 2018 at 19:07
    Macht bitte diese Techno-Beschallung aus!
    +++
    Aus? Lauuuuteeeerrrrr! :O)

  5. Wird das arbeitsscheue Linksfaschistengesindel wieder aufmarschieren? Oder ist es denen noch zu warm?

  6. OT

    Muslim hat Allah zuuuuuuu wortwoertlich genommen:

    „(Mafia godfather 8/17) Allah 40/2 hat mir gesagt, dass ich hierher kommen und Leute töten soll.“ (Mordbefehl gleich dreimal im Qur’an ‚toetet sie, wo immer ihr sie findet‘ 2/191, https://quran.com/4/89, 9/5) Aber er wurde von ‚Terror‘8/12-17anschuldigungen freigesprochen und fuer geisteskrank gefunden.“

    https://translate.googleusercontent.com/translate_c?depth=7&hl=pt-BR&nv=1&rurl=translate.google.com&sl=en&sp=nmt4&tl=de&u=https://www.jihadwatch.org/2018/08/canada-muslim-who-stabbed-soldiers-and-said-allah-told-me-to-kill-people-allowed-to-attend-college&xid=17259,15700002,15700022,15700122,15700124,15700149,15700168,15700186,15700191,15700201,15700208&usg=ALkJrhjFHefgSoyPUeeC3V5oqJ0JVmMlDg

  7. Wahrscheinlich sitzen und liegen wieder 10.000de Satsifantenzombies bekifft und mit offener Hose auf den Zufahrtsstraßen, um Patriot Höcke die Zufahrt zu verwehren.
    Go, Höcke, Go! Höcke, Höcke, Höcke!

  8. Gerade kam im ZDF, dass in Homs in Syrien wieder Flüchtlinge zurückkehren, es dort Frieden herrscht und langsam wieder aufwärts geht! Zwar ist noch vieles zerstört, aber junge kräftige Männer sollten doch in der Lage sein, ihre Heimat wieder aufzubauen, anstatt mit Handy in der Hand in Innenstädten jungen Frauen hinterherzuglotzen und abends mit Messer in der Hosentasche auf Pirsch zu gehen!

  9. Ein großes Lob mal an die Technik und die Musikauswahl!!!
    Sorgt für gute Stimmung unter den Patrioten! Pegida-Hymne lief auch schon :O)

  10. Dieses Weib hat uns allen die unkontrollierte Masseneinwanderung beschert und wurde dafür von Merkel mit einem Top-Job belohnt!

    Flüchtlingskrise: Das ist die Merkel-Vertraute, die im Hintergrund die Strippen zog

    Der Posten gilt als Krönung von Diplomaten-Karrieren: Seit Juni ist die frühere Innen-Staatssekretärin Emily Haber Deutsche Botschafterin in Washington. Angesichts des schwierigen transatlantischen Verhältnisses ist ihre Ernennung ein besonderer Vertrauensbeweis. Was viele nicht wissen: Die heute 62-Jährige gilt als eigentliche „Managerin“ der Flüchtlingskrise.

    https://www.focus.de/politik/deutschland/resolute-ex-staatssekretaerin-im-innenministerium-fluechtlingskrise-das-ist-die-merkel-vertraute-die-im-hintergrund-die-strippen-zog_id_9372857.html

  11. Jetzt könnte man ja sagen

    Höcke, heiz mal richtig ein

    Allerdings ist hier immer noch 30 Grad

  12. noreli 8. August 2018 at 19:31
    OT
    Derweil fabuliert Spiegel Online vom Ende der Welt. Schätze, die Autoren sind einem Hitzschlag erlegen ?
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/klimawandel-die-katastrophe-haette-verhindert-werden-koennen-a-1221528.html
    ————————————————————————————————————————-

    Wer in10 Jahren 31% seiner Leser verloren hat, kann auch schon mal einen Hitzeschlag bekommen.

    Von mir aus kann auch gerne der Blitz in die Ericusspitze 1 in HH einschlagen. Dann ist dieser Glaspalast endlich weg.

  13. +++ Cendrillon 8. August 2018 at 19:35
    Wie weit sind die kreischenden Zecken denn entfernt?
    +++
    Technisch gesehen ist das scheißegal! Es ist nämlich armselig, daß die AfD – mal wieder – keine vernünftige Übertragung hinbekommt! Man braucht den Ton nur am Mischpult abzugreifen und schon könnten sich die ungewaschenen Schwachmaten die Lunge rauströten. Das wäre doch das mindeste für die Patrioten Zuhause am Livestrem!
    Und damit will ich Gernot diesmal nicht kritisieren, im Gegenteil bedanke ich mich für seine Arbeit und die Übertragung!

  14. Zudem, auch wenn ich nerve: Man überträgt eine solche Veranstaltung nicht über eine Scheiß-Plattform wie FB! Das sollte doch langsam jeder mitbekommen haben, oder?

  15. Haremhab 8. August 2018 at 19:22; Heute iNNer Franken-Prawda, die (erkenntnis)freien Wähler fprdern Nürnbergs OBM Ude, äh sorry Maly auf, sich genauso wie die besagten 3 Stadte um noch mehr Asylbetrüger zu bemühen. Mit der Pauly haben die wohl die einzige, die halbwegs was im Kopf hatte rausgeekelt.

  16. OT und nur z.K:

    Heute, 8.8.2018, ist Hunderjähriger Jahrestag der Schlacht von Amiens, 1. Weltkrieg. Große Gedenkfeier mit Tschingerassabumm. Als Beauftragter/Vertreter der Bundesrepublik Deutschland heute dabei: Joachim Gauck!

    BBC (inzwischen gnadenlos links und pc aber immer noch gleichzeitig erbarmungslos patriotisch) überträgt den ganzen Tag. Hat das irgendwer hier auf dem Zwangsöffi-Staatsflunk oder der GrünfFDP-WElT 24 oder Bertelsmann-TV gesehen?

    Fand nur das:

    https://www.deutschlandfunk.de/amiens-ex-praesident-gauck-bei-gedenkfeier-zu-erstem.1939.de.html?drn:news_id=911836

  17. Immerhin haben sie einen Techniker, der das Mikrofon an den Redner anpaßt! Damit hört schon mal dieses hilflose Gefummel der Redner an den Mikrofonen auf. Sehr gut!

  18. +++ Babieca 8. August 2018 at 19:57
    OT und nur z.K:
    Heute, 8.8.2018, ist Hunderjähriger Jahrestag der Schlacht von Amiens, 1. Weltkrieg. Große Gedenkfeier mit Tschingerassabumm. Als Beauftragter/Vertreter der Bundesrepublik Deutschland heute dabei: Joachim Gauck!
    BBC (inzwischen gnadenlos links und pc aber immer noch gleichzeitig erbarmungslos patriotisch) überträgt den ganzen Tag. Hat das irgendwer hier auf dem Zwangsöffi-Staatsflunk oder der GrünfFDP-WElT 24 oder Bertelsmann-TV gesehen?
    Fand nur das:
    https://www.deutschlandfunk.de/amiens-ex-praesident-gauck-bei-gedenkfeier-zu-erstem.1939.de.html?drn:news_id=911836
    +++
    Traugig und abartig! Staatspresse at its best! Im Westen nichts neues!

  19. Sind keine MIET – ANTIFASCHISTEN
    (freie Busfahrt, Vollverpflegung plus Taschengeld) vor Ort?
    Oder wenigstens das
    BREITE BÜNDNIS AUS GEWERKSCHAFTEN
    UND KIRCHEN?
    Von denen hört man auch nicht mehr viel.
    Wahrscheinlich gehen da wie bei der
    LÜGENPRESSE die Abos rasant in den Keller.

  20. Oh Gott, da spricht einer vom „Politischen Islam“. Wenn das Erdomann hört, das gibt mecker!

  21. yps 8. August 2018 at 19:49
    Zudem, auch wenn ich nerve: Man überträgt eine solche Veranstaltung nicht über eine Scheiß-Plattform wie FB! Das sollte doch langsam jeder mitbekommen haben, oder?“

    Dem kann man nur vollinhaltlich zustimmen.

  22. Höcke als Bundeskanzler mit uneingeschränktem Ermächtigungsgesetz und Deutschland könnte gerettet werden!!!!!
    🙂 🙂 🙂

  23. Heute in „Bild“ :

    „Sie ——-Franziska Schreiber (27) —— war vier Jahre lang in der AfD, trat zehn Tage vor der Bundestagswahl aus, jetzt rechnet sie mit der Partei ab – und warnt vor AfD-Chef Alexander Gauland (77)!
    „Die AfD ist gefährlich, sehr gefährlich“, ist die Botschaft von Franziska Schreiber (27) in ihrem Buch „Inside AfD – Der Bericht einer Aussteigerin“, das sie bei einer Pressekonferenz in Berlin vorstellte.
    Auf die Nachfrage welcher AfD-Politiker neben AfD-Rechtsaußen Björn Höcke (46) am gefährlichsten sei, nannte Schreiber den aktuellen AfD-Chef: Alexander Gauland!“
    Link : https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/afd-insiderin-packt-aus-keiner-ist-so-gefaehrlich-wie-gauland-56588506.bild.html
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Die Gefährlichkeit der AfD für die Alt-Parteien kann nur darin bestehen, Politikversäumnisse beim Namen zu nennen und genau das tut für gewöhnlich eine Opposition, die diesen Namen verdient.
    Im übrigen ist „Populismus“ Gift für das Programm der Globalisten !!

    Fazit : Frau Schreiber ist jung genug um noch erleben zu können, wer tatsächlich in D „gefährlich, sehr gefährlich ist“ ——- und das ist nicht die AfD !!!!!

  24. +++ johann 8. August 2018 at 20:16
    martinfry 8. August 2018 at 20:09
    yps 8. August 2018 at 19:49

    Auf fb bei Tegeder läuft die Übertragung einwandfrei.
    +++
    Hallo johann! Ja bei mir war der Stream vom Gernot eben paarmal weg – geht aber wieder!

  25. Vielleicht kann ja Höcke in seine nächsten Rede noch den Merkel Schwindel zur tollen Rückführungsvereinbarung mit Spanien einbauen.

    Es ist allgemein bekannt daß sich die Invasoren nicht in Griechenland, Italien oder Spanien niederlassen wollen. Sie werden sich dort auch nicht als „Asylsuchende“ registrieren lassen. Das hat nur ein depperter Schafe-Verkäufer aus Syrien gemacht, der sich in Bulgarien hat „registrieren“ lassen, dem aber die Bevölkerung dort unmißverständlich zu verstehen gegeben hat, daß er in Bulgarien unerwünscht ist und sich bittschön nach Germoney verdrücken soll. Was er auch dann getan hat, nachdem er seine Registrierungspapiere entsorgt hatte. Der Schafe-Mann, in Germoney angekommen, sprach dann „Allül“ und schon waren drei Jahre Pamperung für den 50 Jährigen nebst Frau und Kinderschar gesichert. Der er sonst nichts zu tun hatte, hatte er noch schnell weiteren Nachwuchs gezeugt, in der Hoffnung, dass dann den Deutschen ein Herz aufgeht. Aber ausnahmsweise nützte alles nichts, die deutschen Behörden gingen diesmal den Asylbetrüger aus dem Morgenland schärfer an, und er muss zurück nach Bulgarien. Womit sofort allfälliges Wehklagen bei den entsprechenden Figuren in Germoney einsetzte.

    https://www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/archiv/20180806_1930/abschiebungen-brandenburg.html

  26. Islamisches Recht in Deutschland
    Darum wird die Scharia auch in deutschen Gerichten angewendet

    Der Schalker Fußballprofi Amine Harit ist in seiner Heimat Marokko in einen Autounfall verwickelt worden. Ein Mann kam dabei ums Leben.

    Neben einer Bewährungsstrafe und einer Strafzahlung musste er auch 10.000 Euro Blutgeld an die Opferfamilie zahlen. Grundlage dafür ist das islamische Scharia-Recht. Auch von deutschen Richtern wird es in einigen Fällen berücksichtigt.

    Experte: Scharia „kein mittelalterlich-blutrünstiges System“

    Trotz Strafen wie Steinigungen und Auspeitschungen sei die Scharia „kein mittelalterlich-blutrünstiges System“, zitiert die „Welt“ Jörn Thielmann. Er ist Islamwissenschaftler am Erlanger Zentrum für Islam und Recht in Europa. Die Scharia werde sogar jeden Tag in deutschen Gerichten angewandt – „weil die Richter es müssen“, sagt der Islamwissenschaftler.

    https://www.focus.de/politik/deutschland/islamisches-recht-in-deutschland-darum-wird-die-scharia-auch-in-deutschen-gerichten-angewendet_id_9387189.html

    Irrsinn.

  27. @yps 8. August 2018 at 19:23
    „Ein großes Lob mal an die Technik und die Musikauswahl!!!
    Sorgt für gute Stimmung unter den Patrioten! Pegida-Hymne lief auch schon :O)“
    ——————————————
    Ja, die Hymne. Ich hörte diese auch mit innerem Lächeln und Vergnügen. Da fühlt man sich gleich heimisch.

  28. Lübben (Spreewald): Asylbewerber belästigen Frauen und greifen Polizei an

    Drei Frauen sind in Lübben in der Nacht zum Mittwoch von zwei Männern erst nach Zigaretten gefragt und dann bedrängt worden. Nach Angaben der Polizei waren die 28, 31 und 34 Jahre alten Frauen im Bereich der Spreelagune kurz nach Mitternacht mit Fahrrädern unterwegs, als sie angesprochen wurden.

    Unvermittelt habe einer der Männer – ein 19 Jahre alter Asylbewerber aus Afghanistan – an den Kopf der 31-Jährigen gegriffen und ihr einen Kuss aufgezwungen. Wie die Polizei weiter informierte, ging die 28-Jährige dazwischen, wurde aber sofort von dem anderen Mann von hinten angegriffen, gewürgt und weggezogen. Bei ihm habe es sich um einem 25-jährigen afghanischen Asylbewerber gehandelt.

    https://www.lr-online.de/lausitz/luebben/asylbewerber-belaestigen-frauen-und-greifen-polizei-an_aid-24260021

  29. UND NOCH EIN OPFER DER ROT/GRÜNEN/MERKEL WILKOMMENSKULTUR ?
    VORGESTERN EINE 12 JÄHRIGE,GESTERN EINE 17 JÄHRIGE,UND HEUTE EINE 22 JÄHRIGE VERMISST!!!
    http://www.nordbayern.de/region/pegnitz/studentin-vermisst-sucheinsatz-am-trebgaster-badesee-1.7929753

    Studentin vermisst: Sucheinsatz am Trebgaster Badesee

    Die privaten Gegenstände der 22-Jährigen befanden sich auf der Liegewiese – vor 1 Stunde

    TREBGAST – Seit Mittwochnachmittag läuft am Trebgaster Badesee ein großangelegter Sucheinsatz nach einer vermissten Schwimmerin. Rund 100 Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Wasserrettung, Feuerwehr und Polizei sind vor Ort.

  30. @mod:
    PI läßt sich vom Mobiltelefon kaum mehr vernünftig benutzen, loggt sich ständig ein und aus, Kommentare posten ist Glückssache. An meinem Telefon wird es kaum liegen. Vielleicht schauen Sie mal, was da los ist…

  31. Was ist der „politische Islam“ ?
    Der Islam ist NICHT nur eine Religion. Er bildet eine komplette Kultur mit einem detaillierten politischen System, einer Religion und einem Gesetzeskodex – der Scharia. Mohammed predigte die Religion des Islam 13 Jahre lang in Mekka und brachte 150 Araber dazu, zum Islam zu konvertieren. Dann ging er nach Medina und wurde zum Politiker und Kriegsherrn. Nach zwei Jahren in Medina war jeder Jude ermordet, versklavt oder ins Exil vertrieben worden. Mohammed war während der letzten neun Jahre seines Lebens durchschnittlich alle sechs Wochen in gewalttätige Ereignisse verwickelt.
    Mohammed starb ohne einen einzigen seiner Feinde am Leben gelassen zu haben.
    Dies war kein religiöser Prozess, sondern ein politischer. Der Dschihad ist politische Aktion mit religiöser Motivation. Der politische Islam ist die Doktrin, die sich mit den Nicht-Muslimen befasst.
    Mohammed hatte mit seinem religiösen Programm keinen Erfolg, aber sein politischer Prozess des Dschihad war ein Triumphzug. Das Schariagesetz ist die politische Durchsetzung der islamischen Kultur.
    Die Scharia hat einiges zu sagen über die Kafire [Nicht-Muslime] und wie man mit ihnen umgeht, sie unterwirft und über sie herrscht. Die Scharia beansprucht politische Überlegenheit über die jeweilige Verfassung eines Landes.
    In der Scharia steht nichts Gutes für Nicht-Muslime. Ein guter Grund für jeden Ungläubigen, die Scharia zu kennen, insbesondere für diejenigen, die sich im Bereich von Politik, Verwaltung und Recht bewegen. Im Schariagesetz geht es um Ungläubige wie auch um Muslime. Die Haltung und Handlungen des Islam gegenüber Ungläubigen sind politisch und nicht religiös begründet.

  32. Missbrauch von Notrufen

    Feuerwehreinsatz in der Asylbewerberunterkunft in Büchlberg

    Vor Ort stellten die eingesetzten Kräfte fest, dass es zu keinem Brand gekommen war, sondern dass ein bis dato unbekannter Täter mutwillig die Glasscheibe des Brandmelders eingeschlagen hat.

    https://www.wochenblatt.de/polizei/passau/artikel/252914/feuerwehreinsatz-in-der-asylbewerberunterkunft-in-buechlberg

    Jede deutsche Hartz-V „Kartoffel“ der „Köterrasse“ müsste für einen solchen mutwilligen Missbrauch von Notrufen die Einsatzkosten i. H. v. mehreren Tausend € tragen. Und wenn er es nicht könnte, ersatzweise mehrere Wochen oder Monate einsitzen.

    Natürlich nicht so die Vertreter der neuen sakrosanten Herrenrasse, die oftmals mehr Geld auf dem Konto und im Geldbeutel haben als ein sozial schwacher Deutsche mit zwei 400 € Jobs und 60-Stunden-Woche. Und außerdem wäre es ja Rassismus, denn natürlich können die kulturfremden edlen Wilden ja nicht wissen, was ein Brandmelder ist und was es für Folgen und Kosten hat, wenn man aus Frust dessen Scheibe einschlägt, weil vielleicht das Essen nicht 100-prozentig genauso geschmeckt hat wie in der ach so schlechten Heimat oder weil sich die Auszahlung des zweiten oder dritten Hartz-V Satzes für die zweite oder dritte Identität um ein paar Tage verzögert hat.

  33. Mit Höcke als Spitzenkandidat und ohne realpolitische Störangriffe aus den eigenen Reihen wäre die AfD schon jetzt bei 25% – 30% bundesweit! Dies ginge größtenteils auf Kosten der CDU/CSU.

    Das würde bedeuten, dass die AfD jetzt schon stärkste Partei wäre und die Option auf noch mehr % hätte. Somit könnte die AfD in absehbarer Zeit den Kanzler stellen und die Regierung bilden.

  34. @ Sledge Hammer 8. August 2018 at 20:22

    Höcke als Bundeskanzler mit uneingeschränktem Ermächtigungsgesetz und Deutschland könnte gerettet werden!!!!!
    —————————————————–

    Genau. Einzige Lösung. Leider kriegen auch PI User so ein‘ Hals, wenn sie das hören.

  35. matrixx 8. August 2018 at 19:43
    noreli 8. August 2018 at 19:31
    OT
    Derweil fabuliert Spiegel Online vom Ende der Welt.“

    In Frankreich nennt man diesen linksgrünen Furz im Kopf “ Le WALDSTERBEN „.

  36. @ Haremhab
    Habe ich hier schon vor Jahren gesagt, dass Petry ein VS-Spitzel ist. 80% der PIler waren aber selbst Petry-Pretzell-Jünger und sind auch heute noch größtenteils auf derem gemäßigten (Anti-Höcke) VS-Kurs. Leider auch noch ein Großteil in der AfD und 80-90% der Bundesvorstands und der Bundestagsabgeordneten folgen diesem VS-Kurs.

  37. @DER ALTE Rautenschreck 8. August 2018 at 20:56
    >>@ Sledge Hammer 8. August 2018 at 20:22
    Höcke als Bundeskanzler mit uneingeschränktem Ermächtigungsgesetz und Deutschland könnte gerettet werden!!!!!
    —————————————————–
    Genau. Einzige Lösung. Leider kriegen auch PI User so ein‘ Hals, wenn sie das hören.<<
    #############################
    Stimmt!
    Denn genau so ein Gesetz wird Höcke auch nicht haben wollen.

  38. @ Sledge Hammer 8. August 2018 at 20:24

    Björn Höcke hat eine Aura, die unbeschreiblich ist!
    ——————————-

    Ja weil er einfach die Wahrheit spricht und nicht wie die anderen Affen nach jedem zweiten Wort „ähh“ sagt. Die „äh“ Affen, auch in der Afd sind nichts als Politaffen. Alte deutsche Redner kennen kein „äh, äh äh“, außer ganz ganz selten als Zeichen, dass man grade ein Wort sucht. Es gab Führer, die Reden im Fluss ohne Manuskript ohne einziges „äh, äh“ gesprochen haben. Die alte germansiche Rede kenn kein „äh äh“ sonder die Sprache der uns aufgezwungenen Angst, ein „falsches Wort“ zu sagen, die macht ähähähäh ähähäh äh äh äh ähhh ähh.

  39. Leider krieg‘ ich den Ton nicht rein. Jede AntiFa-Presse-„was mit Medien-Tante“ kann das besser. Ich hoffe Höcke spricht auch an wie die Kazmiercak durch Sanchez mit dem „Rückführungsabkommen“ aufs Kreuz gelegt wurde. Edddy Murphy, Nick Nolte und ich sagen dazu: „Nur 48 Stunden“. Klappt niemals und soll auch nicht funktionieren.
    Am besten ist man lässt sich als Neger gar nicht registrieren und sich vom Roten Kreuz eine Stulle, Mineralwasser und ein Busticket in die Hand drücken. Macron drückt beide Hühneraugen zu und – voila – schon ist man in Rastsadt, Karlsruhe oder Kel im Schlaraffenland.
    Mein Lord Buddah, werden wir verarxxxt.
    Höcke, Höcke, Höcke !!!

  40. Die AfD kann ihre Politik nur durchsetzen wenn sie die Mehrheit erreicht. Das wird aber niemals passieren wenn die Deutschen nicht endlich aufwachen. Sollte es aber doch der Fall sein, werden die Wahlen gefälscht. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Ich vermute sehr, dass das bei den Landtagswahlen in NRW und der letzten Bundestagswahl auch schon so war. Diese Volksverräter schrecken vor nichts zurück!

  41. +++ Ben Shalom 8. August 2018 at 20:41
    @yps 8. August 2018 at 19:23
    „Ein großes Lob mal an die Technik und die Musikauswahl!!!
    Sorgt für gute Stimmung unter den Patrioten! Pegida-Hymne lief auch schon :O)“
    ——————————————
    Ja, die Hymne. Ich hörte diese auch mit innerem Lächeln und Vergnügen. Da fühlt man sich gleich heimisch.
    +++
    Hallo Herr Shalom! Ja das freut den Patrioten, wenn auch Pegida bei der AfD ihren Platz findet!
    Das sind kleine, aber feine Details :O)

  42. OT…eigentlich nicht….
    denn seit DREI Jahren ist das Müllverbrennungskraftwerk an seinen Grenzen….also seit 2015…
    https://www.infranken.de/regional/bamberg/bamberg-muellheizkraftwerk-am-limit;art212,3605780

    Bamberg
    vor 4 Stunden
    Entsorgung
    Bamberg: Müllheizkraftwerk am Limit
    Die Kapazitäten des Müllheizkraftwerks in Bamberg sind erschöpft. Stehen wie zuletzt zusätzlich Wartungsarbeiten an, muss der Müll eben warten.

    „Das Müllaufkommen wachse natürlich mit der Einwohnerzahl. Der Bevölkerungszuwachs mache sich deutlich bemerkbar, so Externbrink. „Wir sind im dritten Jahr an der Grenze der Kapazitäten – auf Dauer wird das nicht funktionieren.“

  43. Ich habe als evangelische Christin Kinder mit einem Mohammendaner, viele deutsche Christinnen haben hier Kinder mit Mohammedanern, alle Kinder waren hier stets Christen, der Herr Bedford-Strohm und die Christen in Deutschland bringen unsere christlichen Kinder in Gefahr mit ihrem ‚Islam ist Frieden‘, unsere Kinder sind Christen, weil wir wissen dass ‚der Islam kein Frieden ist‘ und das wussten auch die mohammedanischen Väter,bevor Herr Bedford-Strohm und andere christliche Amtskirchengeistliche gegen uns sind und für den Islam für alle in Europa, auch für die jetztigen Christen die islamisiert werden sollen, Her Bedford-Strohm lebt nicht in einer von Christin/Mohammedaner mit christlichen Kindern, eragiert von oben an uns gefährlich, ‚tötend sogar (?), denn wir werden nun verfolgt von Hardcore-Mohammedanern die sich an Angehörigen jener Konstellationen christliche Kinder von Christin/Mohammedaner vergreifen und niemand ist nirgends da um uns beiszustehen, weil Herr Bedford-Strohm die anderen Christen aufheizt helft den Mohammedanern den an diesen von Gefahr bedrohten Christen ist nur eines falsch nämlich ihr Christ sein ohne ‚Islam ist Frieden’meinen, manche Kinder haben schon solche Angst zwischen christlich/mohammedanischen Elternteil, dass sie schon erwägen vom Christ sein zum Islam zu konvertieren um zu überleben auch unter den hiesigen evangelischen Christen, die ja den Islam mehr heiligen als deren Christ sein als Kinder, das hat Herr Bedford-Strohm erreicht und auch das die hiesigen evanglischen erwachsenen Christen hassen wenn ein Kind dann Christ ist aus christliche/mohammedanischen Ehen, weil es sagt ‚Islam für mich neine,den Islam ist kein Frieden‘, das ist doch irre in einem christlichen Land, was die Christen hier unter Herr Bedford-Strohm machen mit diesen christlichen Mischehe-Kindern 🙁

  44. +++ Sauerlandschurke 8. August 2018 at 21:07
    Die AfD kann ihre Politik nur durchsetzen wenn sie die Mehrheit erreicht. Das wird aber niemals passieren wenn die Deutschen nicht endlich aufwachen. Sollte es aber doch der Fall sein, werden die Wahlen gefälscht. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Ich vermute sehr, dass das bei den Landtagswahlen in NRW und der letzten Bundestagswahl auch schon so war. Diese Volksverräter schrecken vor nichts zurück!
    +++
    Natürlich! So wird das laufen und wohl schon immer gelaufen sein, wer glaubt denn heute noch an ehrliche Wahlen? Demokratie? Meinungsfreiheit?

  45. DER ALTE Rautenschreck 8. August 2018 at 21:03

    @ Sledge Hammer 8. August 2018 at 20:24

    Björn Höcke hat eine Aura, die unbeschreiblich ist!
    ——————————-

    Ja weil er einfach die Wahrheit spricht und nicht wie die anderen Affen nach jedem zweiten Wort „ähh“ sagt. Die „äh“ Affen, auch in der Afd sind nichts als Politaffen. Alte deutsche Redner kennen kein „äh, äh äh“, außer ganz ganz selten als Zeichen, dass man grade ein Wort sucht. Es gab Führer, die Reden im Fluss ohne Manuskript ohne einziges „äh, äh“ gesprochen haben. Die alte germansiche Rede kenn kein „äh äh“ sonder die Sprache der uns aufgezwungenen Angst, ein „falsches Wort“ zu sagen, die macht ähähähäh ähähäh äh äh äh ähhh ähh.
    _____________________________
    Absolut richtig! 🙂 🙂

    Hier ein Bsp. der König unter den Äh ähs:
    https://www.youtube.com/watch?v=uF6u0S61soI
    Stoibers Gestammelte Werke

  46. @ D Mark 8. August 2018 at 20:57

    Gerade der Westen bräuchte Höcke und seine klare Sprache!
    ——————————-
    Das ist wohl wahr, aber ich habe den Westen studiert; er hält diese Sprache für böse. Wenn man etwas auf gar keinen Fall will, so sagt er „Das mag ich nicht all zu sehr“ oder wenn er jemandennie mehr sehen will, sagt er „Ich glaube es ist besser, wenn wir uns in der nächsten Zeit nicht mehr so oft sehen“. Unter diesem Gift der 68-er empfindet er alles andere als böse, harte Sprache. Der Westen. Ein normales Gesicht ohne breit Grinsen ist für ihn das Böse ansich, sprich ein Führer, er Weltkriege anfacht.

  47. Bevor Höcke mit seiner Rede zuende war, hieß es auf einmal „life video interrupted“, dann „live video beendet“.
    Hat da jemand den Saft abgedreht?

  48. @yps 8. August 2018 at 21:11
    „Natürlich! So wird das laufen und wohl schon immer gelaufen sein, wer glaubt denn heute noch an ehrliche Wahlen? Demokratie? Meinungsfreiheit?“
    ——————————————–
    Ich 🙂
    Zur Erklärung: Haben tun wir diese Dinge heutzutage leider nicht, aber haben wollen will ich die.
    Andererseits, sowohl in Ungarn als auch in Italien hat es doch geklappt, mit dem Wählen. Und jetzt misten die den Altparteienstall ordentlich aus. Ich tät so gern den deutschen Politstall gründlich ausmisten.

  49. @ Der alte Rautenschreck.
    Es gibt viele die dieser klaren Sprache im Westen im Stillen zustimmen und wenn diese mal laut artikuliert werden würde, auch die AfD wählen würden. Dazu gehören mindestens 50% der CDU/CSU-Wähler, das wären immerhin 15% bundesweit!

    Auch ist diese klare Sprache die einzige Chance, dass noch mehr im Westen aufwachen. Diejenigen, die sagen, dass ihnen Höcke zu hart sei und sie deswegen die AfD nicht wählen, werden niemals die AfD wählen. Wäre Höcke weg, werden sie andere Gründe finden.

  50. @ Ben Shalom 8. August 2018 at 21:01

    @DER ALTE Rautenschreck 8. August 2018 at 20:56
    >>@ Sledge Hammer 8. August 2018 at 20:22
    Höcke als Bundeskanzler mit uneingeschränktem Ermächtigungsgesetz und Deutschland könnte gerettet werden!!!!!
    —————————————————–
    Genau. Einzige Lösung. Leider kriegen auch PI User so ein‘ Hals, wenn sie das hören.<<
    #############################
    Stimmt!
    Denn genau so ein Gesetz wird Höcke auch nicht haben wollen.

    ##########################################

    Naja Herr "Ben Shalom" von Ihnen war ja wieder keine andere Antwort zu erwarten.
    Warum schreiben Sie hier? Mögen Sie Deutschland so wie es jetzt ist? Oder vertreten Sie gar noch andere Interessen?

  51. Das war eine sehr gute AfD-Veranstaltung mit einem überzeugenden und überragenden Björn Höcke!
    Höcke, Höcke, Höcke!!!!!

  52. Die Linken können Höcke zwar nicht verstehen und begreifen, aber sie spüren, wie gut er ist.
    Deshalb wird er am Stärksten bekämpft und verleumdet.
    Mehr Höcke in ARD und ZDF, am liebsten wieder mit Minimister Heiko, gern auch mit Fetti, CFR, KGE, Toni, dem Schicken, der Lefze, dem Vorleger und Fussabtreter, der Eule, den Verleugnern, der Bäätschi, dem Pöbler, der Mastgans, der Flintentuschi, der Karrenklauer, dem Sülzgesicht, der Rautenrosette, der Koksnase,, dem Pizzawichser und einem anderen hochgeschätzten Kollegen.

  53. D Mark 8. August 2018 at 20:56
    Mit Höcke als Spitzenkandidat und ohne realpolitische Störangriffe aus den eigenen Reihen wäre die AfD schon jetzt bei 25% – 30% bundesweit! Dies ginge größtenteils auf Kosten der CDU/CSU.

    Das würde bedeuten, dass die AfD jetzt schon stärkste Partei wäre und die Option auf noch mehr % hätte. Somit könnte die AfD in absehbarer Zeit den Kanzler stellen und die Regierung bilden.

    _________________________________________________

    Bin da voll, ihrer Meinung!
    Freuen und schon wenn Hocke am 22 September, nach Rostock kommt.
    Und dann wird Rostock Rocken , da bin ich mir sicher.

  54. Auch der Landtagskandidat für Oberfranken hielt eine überzeugende Rede. Hoffentlich schafft er es am 14. Oktober!

  55. Freya- 8. August 2018 at 20:37; OMG, Erlangen, wo solche zweifelhaften Gestalten wie die Schiffer und der Rohe agitieren.Achso, von der ersten hab ich schon länger nix mehr gehört, Existiert ihr ein-Männinnen_Institut für Islamapollogetik eigentlich noch.

    D Mark 8. August 2018 at 21:01; Allahspätestens nach der Schiessbefehl Sache hätte es jedem klar sein müssen, was die Petry für ein Früchtchen ist.

  56. @ hansa
    Wichtig ist die neuen Bundesländer soweit als möglich auf Kurs zu halten bzw zu bringen. Die AfD muss nächstes Jahr in Sachsen, Brandenburg und Thüringen stärkste Kraft werden. Dies ist nur möglich, mit einem klaren Höckekurs (Weber, Federau, Augustin,..) und wenn die Weg nicht von innen (Bundsvorstand, Alternative Mitte) zerstört wird. Petry war ein Versuch, sie ist gescheitert, es wird weitere Versuche geben.

  57. Björn Höcke ist die Angst der Kartellparteien, er könnte sogar den Schwiegermutterversteher Robert Habeck die Schwiegermütter rauben.

  58. In Europa leben auch Nachkommen von ehemaligen christlichen Sklaven, die aus den mohammedanischen Ländern als junge Generation -weil endlich möglich- aus der mohammedanischen heimat zurück gekommen sind zu ihren Ahnen. Instinktiv wurden Einige von ihnen in christlichen Schulen von ihren mohammedanischen Eltern in den mohammedanischen Ländern geschickt, haben wie Schwämme aufgesaugt was am Islam nicht Frieden ist und hatten nur ein Ansinnen nach Hause zu ihren wahren Ahnen nach Europa. Dort haben sie Kinder mit Christinnen und nix dagegen das ihre Kinder Christin werden, obwohl sie selbst Mohammedaner sind, weil sie es von Geburt an sein müssen im Islam. Herr Bedford-Strohm ist eine Gefahr für diese christlichen Nachkommen aus solchen Verbindungen, weil er den christlichen Kindern Angst macht nun zum Islam konvertieren zu müssen um auch hier unter den Moahmmedanern in der Mehrzahl überleben zu müssen, weil alle Mohamedaner für ihn rein müssen hier als Flüchtlinge wegen der Gebärfähigkeit und er zudem meint ‚Islam ist Frieden‘ sollen die Christen toll finden und es sei egal ob man Christ oder Mohammedaner sei, Hauptsache eine Religion haben für GELD GELD GELD von Religionsgeldverdiener und weil er alle anderen Christen anhält die christlichen Kinder aus solchen mohammedanischen (Christenahnenheimkehrer)/christlichen Beziehungen anzuheizen der ‚Islam ist Frieden‘, wer widerspricht und bewusst wieder christlich sein nach Heimkehr möchte ist aussätzig bei Evangelen, will nicht ‚Islam ist Frieden‘ erkenne wie Herr Bedford-Strohm, sondern möchte deshalb nicht Islam ist Frieden, widerspricht als meine Kinder dürfen/sollen nun Christen sein: das ist irre von diesem Herr Bedford-Strohm, vor allem irre ist, dass anempfohlen wird,nenne die deutsche Mutter NAZI wenn sie Christin ist im Endeffekt, denn NAZI ist wer deutsch ist, wenn dazu noch christlich und nicht den Kinder sagt ‚Islam ist Frieden‘, weil NAZI wie rassistisch ist und Rassismus gegen Islam also islamophob ist, also eine christliche Mutter deren Kinder einen mohammedanischen Vater haben, die als Kinder getauft und evangelisch konfimiert sind deswegen dann NAZI laut evangelischer Kirche sind: das ist irre, denn die Kinder verstehen dies so aus der Schule Rederei, was soll das, was sind das für Grusellehrer, für Gruseldeutsche, für Gruselchristen, für Gruselpolitiker, die zwanghaft Personen suchen und finden müssen, die NAZI genannt werden müssen, was kommt als Nächstes vor diesen irren DEUTSCHEN NAZItitlern, muss man schon die Koffer packen, wann werden die Christen die den ‚Islam nicht friedlich ‚ finden unter der christlichen Kirchengeistliche und Christen in Deutschland wie bei der Hexenverbrennung oder Judenverfolgung mit Spass am Leiden und Schmerzen von Deutschen als Zaungäste bei anderen Deutschen abtransportiert, ich habe solche Angst, als Deutsche seit 2015 vor den Deutschen ‚EGAL, ist doch alles EGAL‘ 🙁

    Herr Höcke sagt doch die Wahrheit, man kann nur noch AfD wählen 🙂

  59. @D Mark 8. August 2018 at 21:47
    Mich würde z.B. interessieren wieso die AfD in Sachsen-Anhalt schwächer wurde.
    Bei der Landtagswahl 2016 24,2% bei der Bundestagswahl 2017 nur noch 19.6 %.
    Kann mir das mal jemand sagen? Ich denke, eine Untersuchung ist wichtig!
    Nicht, dass es auch in anderen Bundesländer noch Rückschritte gibt!

  60. +++ DER ALTE Rautenschreck 8. August 2018 at 21:14
    @ D Mark 8. August 2018 at 20:57
    Gerade der Westen bräuchte Höcke und seine klare Sprache!
    ——————————-
    Das ist wohl wahr, aber ich habe den Westen studiert; er hält diese Sprache für böse. Wenn man etwas auf gar keinen Fall will, so sagt er „Das mag ich nicht all zu sehr“ oder wenn er jemandennie mehr sehen will, sagt er „Ich glaube es ist besser, wenn wir uns in der nächsten Zeit nicht mehr so oft sehen“. Unter diesem Gift der 68-er empfindet er alles andere als böse, harte Sprache. Der Westen. Ein normales Gesicht ohne breit Grinsen ist für ihn das Böse ansich, sprich ein Führer, er Weltkriege anfacht.
    +++
    Ich lebe leider im Westen und was ist hier beobachte ist eigentlich noch viel furchtbarer. Denn viele der hier lebenden Bürger plappern einfach den Dreck aus den Staatsmedien nach. Sie schauen Tageslügel und halten das für Nachrichten, sie schauen im WDR islamische Stunde und bekommen die Rundumversorgung mit Staatspropaganda nicht mit.
    Und wenn man dann mit den Leuten redet, bekommt man genau dieselben Sprüche aus dem Drecks-TV wieder erzählt, Wort für Wort. Und deshalb mögen die Höcke nicht und Trump nicht und AfD nicht und…
    Aber genauso würden die auch umgekehrt alles nachplappern, für Höcke, Trump, AfD! Wenn nur ein positives Wort von diesen verfluchten Maulhuren kommen würde.
    Ebenso würde wohl auch ein Großteil der Normalbürger bei wahrheitsgemäßer Information von selber eine vernünftige Meinung entwickeln – aber genau diese Informationen bekommen sie nicht.

  61. @ Nie wieder
    Interne Streitigkeit, Demontage von Poggenburg (mit Sicherheit auch von außen gesteuert, aber auch persönliche Eitelkeiten), zu wenig Graswurzelarbeit bzw. kommunale Verankerung (zu wenig Mitglieder für solch eine starke Partei) aber auch „normale“ Verwerfungen wenn eine Partei von „Null“ auf 24% kommt.

  62. @ yps
    Dieses Problem kann aber nur behoben werden, wenn Höcke (AfD, Trump, Putin das Gleiche) stärker in Erscheinung und eben nicht nur über ihn berichtet wird. Das muss natürlich auch medial von alternativen Medien begleitet werden.

  63. „Haremhab 8. August 2018 at 19:02
    Sei schlau, wähl blau“
    Bravo, ist das von Ihnen? Das gehört auf Flyer , T-Shirts usw. —

  64. Das man so viel Zustimmung für meinem seit Jahren beliebten Herrn Björn Höcke lesen kann erfreut mich besonders, denn seit Jahren bestaune ich seine Reden wo er nur in unser Deutschland auftreten tut und ich habe Ihn als mein Idol erkoren und wünsche Ihm nur das Beste, aber im allgemeinen nicht minder unseren guten Rednern von der AfD im Bundestag sowie in den Landtagen, euch allen sage ich Danke im Kampf für unser Deutschland, unser Deutschtum, herzlich aus dem Rheintal.

  65. DER ALTE Rautenschreck 8. August 2018 at 21:14

    Das ist wohl wahr, aber ich habe den Westen studiert; er hält diese Sprache für böse.

    Genau deshalb müssen wir die alte Sprache wieder etablieren. Solange wir selbst politisch korrekt bleiben, wird sich nichts ändern.

  66. @DER ALTE Rautenschreck 8. August 2018 at 21:32
    >>>@ Ben Shalom 8. August 2018 at 21:01
    @DER ALTE Rautenschreck 8. August 2018 at 20:56
    >>@ Sledge Hammer 8. August 2018 at 20:22
    Höcke als Bundeskanzler mit uneingeschränktem Ermächtigungsgesetz und Deutschland könnte gerettet werden!!!!!
    —————————————————–
    Genau. Einzige Lösung. Leider kriegen auch PI User so ein‘ Hals, wenn sie das hören.<<
    #############################
    Stimmt!
    Denn genau so ein Gesetz wird Höcke auch nicht haben wollen.

    ##########################################

    Naja Herr "Ben Shalom" von Ihnen war ja wieder keine andere Antwort zu erwarten.
    Warum schreiben Sie hier? Mögen Sie Deutschland so wie es jetzt ist? Oder vertreten Sie gar noch andere Interessen?<<<
    ******************************************************

    Da bin ich froh, dass Sie von mir keine andere Antwort erwarten!
    Das zeigt, dass ich den geradlinigen Weg nicht verlassen habe.
    Ich mag mein deutsches Vaterland viel zu gern, um es noch mal solchen "Ermächtigungsspinnern" zu überlassen. Sozialisten können es eben nicht. Höcke jedoch ist Demokrat mit Augenmaß und Heimatliebe zum deutschen Vaterland. Seine Rede dieses Jahr bei PEGIDA Dresden hat mich darin bestätigt. Ich finde das dämlich, ihm jetzt so einen Ermächtigungsmüll anzuhängen.

    Warum tun SIE das? In welches Licht wollen SIE Herrn Höcke rücken!

  67. Video in der Tagesschau um 20:00 Uhr mal kommentarlos bringen:

    https://www.facebook.com/100004832569316/videos/1010044435833299/?id=100004832569316&hc_ref=ARQ-yunei2zGbMIihbP_JcPQYIDrlOrLpNqSLqRh-iEDzhmC7GQrojuAg3vrESm2UNw&fref=nf

    Text von Imad Karim:

    „…bitte ich heute um Vergebung!

    Bäume weinen, man wird sie nach euch verdursten lassen. Steine heulen, man wird sie bald auf Frauen und Homosexuelle werfen. Flüsse trocknen, man wird sie nach euch in Kloaken verwandeln.

    Diese jungen Männer werden mehrheitlich niemals eine Bindung zu Deutschland, zu seinen Bäumen, zu seinen Steinen und zu seinen Flüssen haben, denn sie haben zu den eigenen Bäumen, eigenen Steinen und eigenen Flüssen nie eine Bindung gehabt.

    Sie kommen als wilde Eroberer um zu brandschatzen und nicht mal das, ist ihnen bewusst. Sie handeln instiktiv, weil sie ihr lebenslang ums Überleben kämpften. Sie handeln aggressiv, weil sie spüren, ahnen und wissen, sie treffen auf eine Gesellschaft ein, die verlernt hat, sich wehrhaft zu zeigen.

    Sie wollen Teilhabe ohne Teilnahme.

    Sie haben leider nicht die kognitiven Fähigkeiten, die vorgefundenen wunderbaren Strukturen weiterzuentwickeln. Sie kommen um nicht aufzubauen, sondern um zu zerstören.

    Kämen Merkel und alle Befürworter dieser „humanen“ Seenotrettung, Grenzöffnung und „Refugees-welcome-(un)Kultur eines Tages aus dem Totenreich zurück, würden bitter weinen wollen, werden jedoch weder Augen noch Tränen besitzen.

    Man tötet ein ganzes Volk, das nichts anders will, als ein Leben in Sicherheit, Freiheit und gegenseitiger Achtung. Man zerstört eine großartige Hochkultur, der die Menschheit alles verdankt. und man liefert sich freiwillig dem Steinzeitalter aus.

    Diese Völkerwanderung hilft Niemandem und schadet allen. Diese bereits in ihren Heimatländern entwurzelten jungen Männer werden in Europa noch einmal entwurzelt. Sie werden fordern und fordern. Und wenn sie sich wieder in der ihnen vertrauten Sackgasse wiederfinden, werden sie sich radikalisieren und ihren virtuellen Gott anrufen, ihnen zum Endsieg zu verhelfen.

    Nein, sie sind keine Pioniere, die etwas neues aufbauen wollen, sondern Zerstörer, die zerstören wollen, was Einheimische in Jahrhunderten mühsam aufbauten.Sie zerstören, weil das ist die einzige Fertigkeit, die sie lernten.

    Nein, sie lassen ihr Elend nicht in ihrem „Flüchtlings“Boot zurück, auch nicht ihren Hass oder ihren Fanatismus. sie landen auf europäischen Stränden und schleppen die Gründe mit, die sie veranlassten, ihre angestammten Heimatländer zu verlassen.

    Diese Nordafrikaner, genau wie Syrer, Iraker, Afghanen und und und haben in ihren Ländern selbstverschuldet oder nicht selbstverschuldet, versagt, eine zivile Gesellschaft aufzubauen, weil sie mehrheitlich zwischen den 1400 Jahre alten toxischen Scharia-Texten leben und sterben. Nicht wenige von ihnen werden hier Dauergäste unserer Gerichte werden und für Hochkonjunktur bei Anwälten, Dolmetschern, Psychologen, und Sozialarbeitern sorgen.

    Die UNO, EU, Amnesty und viele NGOs haben sich zu Gesinnungszentralen entwickelt. Sie sprechen diesen „Flüchtlingen“ die Eigenverantwortung im Bezug auf Geburtenkontrolle, Bereitschaft zur Bildung, Ehrlichkeit, Achtung vor dem Anderssein, vor Frauen und anders sexuell orientierten Menschen ab und verbieten gleichzeitig den Aufnahmegesellschaften, sich gegen diese für alle zerstörende Migration zu wehren. Es sind dieselben Weltorganisationen, die sich scheuen, die reichen islamischen Ländern aufzufordern, „Flüchtlinge“ aufzunehmen.

    Das ist nicht nur der schmutzigste Deal des 20/21. Jahrhunderts, sondern das ist ein verheerender, irreparabler, als „Deal“ getarnter Genozid.

    Mit euch sterben die Bäume, die Steine und die Flüsse, aber auch die Politiker, die auf eure Abschaffung hinarbeiteten, denn es wird niemanden mehr geben, der ihnen ihre Diäten finanzieren wird.

    Mit euch stirbt Deutschland, in dessen Schutz ich mich 41 Jahre frei entfalten konnte und 80% von euch wollen es nicht glauben.

    Wenn wir gehen, hinterlassen viele von uns Kinder und Enkelkinder. Bei diesen bitte ich heute um Vergebung!

    Bitte teilen, sichern, kopieren und verbreiten!

    Lieber Freund, um Vergebung müssen nur alle Altparteien-Wähler bitten, aber bestimmt nicht du! Ich habe dir mal die Hand geschüttelt bei einem deiner Vorträgen, einer von vielen war ich. Damals wusste ich noch nicht, was es mir heute bedeutet. Danke für deine Kraft und Stärke die du uns allen schenkst! Gemeinsam weinen wir, gemeinsam leben wir!

  68. Grundkurs Jurastudium,
    wenn der Staat sich nicht mehr an Gesetze hâlt Passiert was genau?
    Richtig,
    Anarchie!!!

  69. Was haben Beirut und Berlin gemeinsam?
    Jeden Morgen Lesen die Polizeichef‘ s als erstes die Opferlisten der Vergangenen Nacht…..

  70. yps, 8. August 2018 at 20:27

    +++ johann, 8. August 2018 at 20:16
    martinfry, 8. August 2018 at 20:09
    yps, 8. August 2018 at 19:49

    Auf fb bei Tegeder läuft die Übertragung einwandfrei.
    +++
    Hallo johann! Ja bei mir war der Stream vom Gernot eben paarmal weg – geht aber wieder!

    Was mich etwas wundert, ist die Entscheidung, den Stream über Facebook laufen zu lassen. Es gibt doch ganz andere gute Sreaming-Dienste. FB kann jederzeit den Stream willkürlich stören oder ganz wegschalten, um so versteckte Zensur umzusetzen.

    Und warum streamt die AfD das nicht selber, sondern PEGIDA Fürth?

  71. WahrerSozialDemokrat 8. August 2018 at 23:18
    Ich danke Ihnen sehr für den Text von Herrn Imad Karim.
    Dieser Mann hat einen klaren Blick. Leider sieht er Schlimmes auf uns zukommen.

  72. Dieser Björn Höcke ist ein intelligenter, hochgebildeter, belesener und in historischen Fakten absolut kompetenter Mann. Es wundert nicht, daß er von dem bildungsfernen Pöbel von Schul- und Berufsabbrechern, Versagern, Drogenkonsumenten, Klein- und Großkriminellen, Lügnern und Roßtäuschern in den Reihen der linksversifften Altlastparteien und ihren Nutten in Staatsflunk und Unrechtsprechung so bekämpft, gehaßt, diskriminiert, falsch beschuldigt und beleidigt wird.
    Und in der Mehrheit des „Staatsvolkes“, welches diesen Altlastpöbel aus ihren Reihen wählt, sieht es nicht anders aus.

  73. Aber nun zur Hoffnung, zur Rede von Herrn Björn Höcke. Das war wieder ein Lichtblick im Sommerloch.
    Ein guter, steter Aufbau der Ansprache. Nach der mutmachenden Begrüßen kamen

    1. die Wendehälse Seehofer und Sörder an die Reihe (2012 Söder: Der Islam ist ein Teil Bayerns; dann 2018 Kreuze in die öffentlichen Gebäude; Seehofer mit seinen Dreh-Pirouetten nicht minder)

    2. Der Irrsinn des Familiennachzugs für Gefährder aus dem Hause Seehofer – und
    die Zustimmung der CSU zum „Ankerpersonenprinzip“ im EU-Parlament.
    Welche perfide Scheinheiligkeit!!!!!!!!!!!

    3. Herr Höcke wird die Antifa in die Produktion schicken und ihre „Lumpenintelligenz“ ebenso. Toll!

    4. Herr Höcke wird sie jagen, bis sie quieken! Wen?
    – die Naturzerstörer,
    – die Kulturzerstörer,
    – die Sozialstaatszerstörer,
    – die Rechtszerstörer,
    – die Volksvermögenszerstörer,
    – die Bayerzerstörer;
    Sie werden gejagt werden, bis sie quieken!

    5. Kritik der Schulen, die das Sprachbewusstsein zerstören und vor lauter „Methodenschnickschnack“ das effektive Lernen verhindern.

    6. Kritik der Landesverteidigung: Stichwort: „Gegenderter, schwangerengerechter Panzer mit Besenstil“ bei einer Übung in Norwegen.

    7. Nun kam der absolute Höhepunkt! Bedford-Strohms Pervertierung des christlichen Glaubens:
    Sinngemäß ging sein Resümee hinsichtlich der Ermordung einer „Flüchtlingshelferin“ auf einer LKW-Fahrt über Spanien in Richtung Marocco wie folgt:

    Nach Bedford Strohm ist es besser, seine eigene Ermordung in Kauf zu nehmen, anstatt seine sozialromantische Naivität zu hinterfragen.
    Und für Björn Höcke ist dieses politisierende Kirchenirrlicht „in der Endphase der geistigen Wohlstandsverwahrlosung angekommen“.
    Welch eine ausdrucksstarke, wahrhafte Beschreibung für diesen Bedford’schen Quark.

    Danke, danke, danke, Herr Höcke, dass Sie den Bedford-Strohm, diesen Bischof mit Kreuz-Versteckler-Eigenschaft, zum Thema machten. Das war bitter nötig.

  74. Ach, der gute Herr Höcke kann noch so präzise und klar sagen, was los ist… die überwiegende Anzahl der westdeutschen Schwachköpfe wird ihn immer mit einer Mischung aus Mißtrauen, Abscheu und „Angst vor einem neuen Fööhrer“ betrachten – so wird es ihnen nunmal in die Hirne eingeimpft. Gegen betreutes Denken kommt auch er nicht an; einzig das Muselmesser und handfest erfolgende soziale Härten können „Strukturen aufbrechen“. Selbst zigmal erlebt.

  75. +++ D Mark 8. August 2018 at 22:35
    @ yps
    Dieses Problem kann aber nur behoben werden, wenn Höcke (AfD, Trump, Putin das Gleiche) stärker in Erscheinung und eben nicht nur über ihn berichtet wird. Das muss natürlich auch medial von alternativen Medien begleitet werden.
    +++
    Absolut richtig! Und genau deshalb müssen die alternativen Medien PERFEKT sein. Keine Livestreams in einem geschlossenen Zensursystem wie FB, keine Reden in denen die Antifa lauter keift als der Redner, keine Hochkantvideos auf Deppenniveau!

  76. +++ Packdeutscher 9. August 2018 at 06:29
    yps, 8. August 2018 at 20:27

    +++ johann, 8. August 2018 at 20:16
    martinfry, 8. August 2018 at 20:09
    yps, 8. August 2018 at 19:49
    Auf fb bei Tegeder läuft die Übertragung einwandfrei.
    +++
    Hallo johann! Ja bei mir war der Stream vom Gernot eben paarmal weg – geht aber wieder!

    Was mich etwas wundert, ist die Entscheidung, den Stream über Facebook laufen zu lassen. Es gibt doch ganz andere gute Sreaming-Dienste. FB kann jederzeit den Stream willkürlich stören oder ganz wegschalten, um so versteckte Zensur umzusetzen.
    Und warum streamt die AfD das nicht selber, sondern PEGIDA Fürth?
    +++

    Eben diese Zensur hat ja FB schon bei Livestreams von Marco Kurz z.B. ausgeübt – schon zweimal wurden Livestreams während der Übertragung gekillt! Deshalb streamen die jetzt über VK – da kann man auch ohne Anmeldung zuschauen, im Gegensatz zu FB.
    Und richtig, auch die AfD müßte eigentlich einen Livestream selber organisieren können. Nur, es kümmert eben niemanden. Jeder ist da Experte für alles und weiß alles besser, auf Rat von außen reagiert man geradezu allergisch. Ton ok? Egal. Streamen bei FB? Wo sonst? Tja, wer nicht hören will…
    Ähnlich auch die medialen Zustände bei Parteitagen der AfD, zumindest in meinem Kenntnisbereich NRW. Unterstützung oder Anerkennung erfährt man in Sachen medialer Zusammenarbeit quasi zu 0%, AfD-Mitglieder die aktiv an der medialen Verbreitung mithelfen wollen werden sogar massiv behindert.

  77. OT

    RBB Flunkerfunk verbreitet Fakenews

    Ein ominöser vom Steuerzahler finanzierter Verein gibt im RBB Staatsfunk den Slogan vor:

    Niveau bleibt stabil hoch

    Gemeint ist die Zahl „für Betroffene rechter Gewalt“, was das auch sein mag, denn aus dem Beitrag geht nicht hervor, wie und wo die Zahlen ermittelt wurden. Offensichtlich Eigenproduktion des Vereins. Weiterführende erkenntnisfördernde Links hierfür, etwa von der Polizei und den Ermittlungsbehörden, Fehlanzeige.

    Die Frage, warum der RBB Staatsfunk nicht auch adäquat von Opfern linker Gewalt berichtet, wird, wie ich gerade sehe, von einem Foristen auch gestellt, aber ist natürlich nicht relevant für die RBB-Merkel-Büttel. Denn so einen steuerfinanzierten Verein mit identischer Zielsetzung, nur gegen linke Gewalt, gibt es nicht, da dies das Merkel-Regime nicht vorsieht.

    Nicht, dass ich etwas dagegen hätte, wenn den gewalttätigen Rechtsextremisten das Handwerk gelegt wird, aber die penetrante Einseitigkeit des Flunkerfunks ist einfach ärgerlich.

    Insbesondere dann, wenn, wie hier, faktenfrei Stimmung gemacht wird, wo dann selbst die eigenen Zahlen mit dem in fett gesetzten Slogan nicht übereinstimmen.

    Der Staatsfunk rechnet nicht damit, daß man sich sein veröffentlichtes Gebräu näher ansieht.

    Selbst wenn man die Eigenzahlen des Vereins als bare Münze nimmt, ist das Niveau keineswegs „stabil hoch“, wenn im Vergleich zum Vorjahr in 2017 die Fallzahlen 221 auf 171 zurückgegangen sind.

    Ähnliches gilt auch für das abgelaufene Halbjahr 2018, da haben sich im Vergleich zum Vorjahreshalbjahr die Fallzahlen auch erheblich reduziert.

    Da hatte ich nun in einem verbindlich gefaßten Ton den Staatsfunk auf diese Widersprüche in einem Online-Beitrag hingewiesen, der überlebte allerdings nur eine kurze Zeit und wurde dann offensichtlich auf Anweisung des RBB24 Online-Oberzensors gelöscht.

    Die Lumpen vom Staatsfunk sind sich mit ihrer zwangsfinanzierten und nötigenden Konstruktion offensichtlich so sicher, daß sie auf ihre „Kunden“ keine Rücksicht nehmen müssen.

    https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2018/08/verein-opferperspektive-rechtsextreme-angriffe.html

  78. Sledge Hammer 8. August 2018 at 20:22
    Höcke als Bundeskanzler mit uneingeschränktem Ermächtigungsgesetz und Deutschland könnte gerettet werden!!!!!
    ? ? ?
    —————————–
    Genau so geht Demokratie – einer wird Alleinherrscher und regiert nach Gutdünken.
    Und dann sagt noch jemand, das soll nicht an 1933 erinnern?!


  79. ubiqui 9. August 2018 at 11:22

    Sledge Hammer 8. August 2018 at 20:22
    Höcke als Bundeskanzler mit uneingeschränktem Ermächtigungsgesetz und Deutschland könnte gerettet werden!!!!!
    ? ? ?
    —————————–
    Genau so geht Demokratie – einer wird Alleinherrscher und regiert nach Gutdünken.
    Und dann sagt noch jemand, das soll nicht an 1933 erinnern?!

    Das ist in der Tat eine fürchterliche Perspekltive.Leider „ging auch vorher nicht Demokratie“.

    Denn hierzu gibt es eine Vorgeschichte:

    Der amtierende Bundesinnenminister hat den ehemaligen Verfassungsrichter Udo Di Fabio beauftragt, eine Expertise zu Merkels Migrationspolitik zu erstellen.
    Der Bundesinnenminister kommt in Auswertung dieser Expertise zu dem Schluss, dass unter Merkel mit ihrer Politik die „Herrschaft des Unrechts“ zu beklagen ist.

    Seehofers Äußerung bezieht sich darauf, dass die Bundesregierung nach Meinung der bayerischen Staatsregierung und des von ihr beauftragten Verfassungsrechtlers Udo Di Fabio verpflichtet wäre, die deutsche Grenze zu schützen. Dass Flüchtlinge und Migranten ohne gültige Dokumente ungehindert ins Land einreisen dürfen, ist aus Sicht Di Fabios und der CSU ein andauernder Rechtsverstoß.

    https://www.sueddeutsche.de/bayern/fluechtlinge-seehofer-es-ist-eine-herrschaft-des-unrechts-1.2856699

  80. @Sauerlandschurke, 8. August 2018, 21:07 h:
    Sie haben bedingt recht, Klar ist, dass eine Nehrheit der AfD die Möglichkeit einer Politikwende bieten würde. Da dies augenblicklich unwahrscheinlich ist, könnte sie auch bei etwa 25 % ggf. so viel Druck auf die Blockparteien ausüben, dass diese aus Fircht vor weiterem Wählerverlust zu tatsächlochen politischen Reformen bereit wären!
    Allerdings scheint derzeit auch dieses Ziel derzeit unwahrscheinlich, muss aber unsere Zielsetzung im Wahlkampf sein! Völlig unmöglich ist dessen Erreichen nicht, sofern keine schwerwiegenden Vorkommnisse innerhalb der AfD zu einem Rückschlag führen. Die Hoffnung stirbt zuletzt!

  81. Um zu überleben, braucht jedes Volk 1) den Willen, als eigenes Volk zu überleben; 2) sein eigenes exklusives Territorium; 3) eine gesunde Sexualität; 4) seine eigene Regierung und 5) die Kontrolle seines eigenen Bildungssystems und seiner eigenen Medien.

    Im vereinten Deutschland ist Punkt 2) erfüllt, die Punkte 4) und 5) sind durch politische Änderungen in Richtung eines vereinten Deutschland erreichbar ——- aber das Überleben des Volkes scheitert bisher an den Punkten 1) und 3) !!

  82. @Sledge Hammer, 8. August 2018, 20:22 h:
    Solche Vorstellungen sind geeignet, die AfD ganz schnell in Bedeutungslosigkeit zunversenken! Zu Recht, wie ich meine! Wir brauchen keinen Diktator an der Spitze des Staates, sondern vom Volk gewählte und ggf. kontrollierte abwänhlbare Fachleutevauf allen politischen Feldern mit patriotischer Grundeinstellung!
    Natürlich hat ein „guter“ Diktator gewisse Vorteile, weil er ohne Verzögerung alles durchsetzen kann, was er für erforderlich hält! Der „Haken“ dabei ist, dass Nenschen mit uneingeschränkter Macht leicht „aus dem Ruder laufen“. D. h. sie lassen sich bei gefährlichen Entscheidungen nicht mehr beherrschen! Daher vor solchen Ansinnen bitte das Gehirn einschalten! -:)

  83. @Sledge Hammer, 8. August 2018, 20:22 h:
    Solche Vorstellungen sind geeignet, die AfD ganz schnell in Bedeutungslosigkeit zunversenken! Zu Recht, wie ich meine! Wir brauchen keinen Diktator an der Spitze des Staates, sondern vom Volk gewählte und ggf. kontrollierte abwänhlbare Fachleutevauf allen politischen Feldern mit patriotischer Grundeinstellung!
    Natürlich hat ein „guter“ Diktator gewisse Vorteile, weil er ohne Verzögerung alles durchsetzen kann, was er für erforderlich hält! Der „Haken“ dabei ist, dass Nenschen mit uneingeschränkter Macht leicht „aus dem Ruder laufen“. D. h. sie lassen sich bei gefährlichen Entscheidungen nicht mehr beherrschen! Daher vor solchen Ansinnen bitte das Gehirn einschalten! -:)

Comments are closed.