Der Türke Sinan Selen (r.) wird Vize-Chef des deutschen Verfassungsschutzes.
Print Friendly, PDF & Email

Von LUPO | Auch in den deutschen Sicherheitsbehörden werden jetzt Spitzen-Positionen „mit Migrationshintergrund“ besetzt. Sinan Selen wird neuer Vizepräsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz und damit erster Topbeamter mit türkischer Abstammung innerhalb der deutschen Sicherheitsbehörden, meldet der Focus.

Das Blatt beruft sich auf Kreise des Bundesinnenministeriums. Dort scheint man sich bewusst zu sein, dass die Besetzung Erstaunen auslösen dürfte. Denn noch ist die unrühmliche Abservierung des tadellosen Ex-BfG-Chefs Hans-Georg Maaßen in frischer Erinnerung. Nun die nächste Überraschung. Dabei ruft nicht nur der Umstand Erstaunen hervor, dass es ein Vize mit türkischer Abstammung sein soll, sondern auch, dass jemand aus der freien Wirtschaft erkoren wurde. Selen ist Chef für Sicherheit und Gesundheit beim Reiseriesen TUI.

Man fragt sich, ob es innerhalb der deutschen Sicherheitskreise nicht Persönlichkeiten gibt, die über gleiche oder sogar höhere Qualifikationen als Selen verfügen. Oder sollte die Nachbesetzung des Vize-Posten symbolischer Natur sein? Warum wird dann nicht gleich die Spitze des Bundesverfassungsschutzes „mit Migrationshintergrund“ besetzt? Vermutlich kommt das noch zu früh.

Immerhin dürften sich die Verantwortlichen des Postengeschachers über die Ausnahmesituation ihrer Personalentscheidung bewusst gewesen sein. Deshalb werden der Öffentlichkeit nach Salamitaktik die Einzelheiten zu Sinan Selen auch nur scheibchenweise portioniert verabreicht.

Bisher ist nur bekannt, dass Selen Jurist ist und 2000 beim Bundeskriminalamt tätig war. In seinem Personaltableau wird herausgestellt, dass er als Chef einer Ermittlergruppe u.a. zwei Islamisten ermittelt haben soll, die 2006 Bombenanschläge auf zwei Regionalzüge geplant haben sollen. Anschließend sei er zur Bundespolizei gewechselt und später als Referatsleiter im Bundesinnenministerium zuständig gewesen für internationale Terrorismusabwehr. Warum er dann 2016 zur TUI wechselte und dort für Konzernsicherheit und Gesundheit zuständig war, darüber liegen bisher keine Erkenntnisse vor.

Wie auch immer. Die Durchdringung der Bundesbehörden mit Personen mit Migrationshintergrund war bereits lange angekündigt und wird kontinuierlich umgesetzt.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

238 KOMMENTARE

  1. Es wird nicht lange dauern, dann sieht es in Deutschland aus wie in England.
    Dort gibt es nur noch muslimische Bürgermeister überall!

  2. Immer noch besser als ein Antifa-Aktivist oder Ex-/Nochchaot aus der berliner/hamburger Hausbesetzerszene.
    Eins kann man schon mal feststellen: er war bereits 2000 beim BKA tätig und vorher sicherlich auch bei entsprechenden Behörden und damals hat man noch etwas mehr auf „Zuverlässigkeit“ geachtet als heute. Von daher ist diese Personalie sicherlich von einem Profi besetzt und nicht von einem Politiker.

  3. Das ist durchaus bemerkenswert, macht die Situation aber auch nicht schlimmer – das Geschäft der Zerstörung Deutschlands verrichten die indigenen antideutschen Rassisten immer noch am gründlichsten selbst.

    Seit langem warte ich auf den ersten kuffnuckischen Verfassungsrichter. Wie wäre es mit dem Schläger und Frauenverächter Daimagüler? Irgendwann ist es so weit…

  4. Ist das widerwärtig.
    Erst wenn ein Deutscher in Ankara die gleiche Stelle hätte, wäre es gerechtfertigt.
    Aber es wird immer klarer: diese Regierung ist ein Desaster.

  5. Kategorisch alles ablehnen, was mit „Islam“ zu tun hat.
    Ich lehne auch alles ab,was in meiner Gemeinde irgendwas mit Musels zu tun hat oder ist.
    Lass mich nicht von Denen bedienen – nennt man „stiller Protest“.
    Sollen sie doch unter sich das Geld verdienen übernehmen – Muahhhahaaaah…

  6. Nach der Sichtung des Fotos der „Kaiserin“ und dieser Meldung, ist der Freitag schon wieder gelaufen.

  7. Das setzt der Causa Maaßen noch die Krone auf . Mir kann Niemand weis machen das hinter so viel Verantwortungslosigkeit kein System steckt .

  8. Warum so eine verharmlosende Überschrift?

    Türke unterwandert Inlandsgeheimdienst

    lautet die korrekte Formulierung.

  9. alles-so-schoen-bunt-hier 16. November 2018 at 11:27

    Das ist durchaus bemerkenswert, macht die Situation aber auch nicht schlimmer – das Geschäft der Zerstörung Deutschlands verrichten die indigenen antideutschen Rassisten immer noch am gründlichsten selbst.

    Seit langem warte ich auf den ersten kuffnuckischen Verfassungsrichter. Wie wäre es mit dem Schläger und Frauenverächter Daimagüler? Irgendwann ist es so weit…

    Volle Zustimmung meinerseits zu allen Punkten. Und Christian Klar wird BuPrä…

  10. Vielleicht ist er ja nur ein „ganz harmloser Moslem“. Und erst seine Söhne oder Enkel radikalisieren sich. Nachdem sie die wichtigsten Posten in der Regierung übernommen haben!

  11. Zu dem Thema muß ich mich selber aus dem Nachtstrang zitieren:

    Ein Türke von TUI! Das hat inzwischen in Deutschland System, daß inkompetente Lobbyisten deshalb Staatsposten beim Verfassungsschutz bekommen, weil sie inkompetente Lobbyisten sind. Genauso wie Stephan Kramer (Ex-Vorsitzender des Zentralrats der Juden), der jetzt Thüringens oberster Verfassungsschutzwilly ist.

    Und Maaßen wurde entsorgt.

    Ich warte noch darauf, daß bei Piloten die Blindenquote durchgesetzt wird. Kann in Deutschland nicht mehr lange dauern.

    Kollaps.

  12. VolksWagen 16. November 2018 at 11:39

    „Ist jemandem bekannt, ob der Musel ist?“

    Das spielt überhaupt keine Rolle. Der Mann ist Türke, das langt.
    Ausländer haben in deutschen Behörden nichts zu suchen – gar keine.

  13. Unsere schlimmsten Feinde sind deutsche Politiker und deutsche Beamte. Dieser Beamte mit türkischem Migrationshintergrund ist mir nicht per se suspekt, sondern nur, weil er von deutschen Politikern berufen wurde.

  14. Nach der Frauenquote jetzt bald auch die Türkenquote, alternativ die Migrantenquote?

    Zunächst war ich auch gelinde gesagt „überrascht“ über diese Wahl… doch, dann fiel mir ein Kommentar von @Freya ein, ein Link zu einem „Fall“, bei dem ein Sicherheitsmitarbeiters der Bahn… ein Typ mit Migrationshintergrund … einem Flüchtling wohl ordentlich eins auf die Fresse gegeben, als der sich gegen Bahnvorschriften verhielt…

    Nun, ganz ehrlich, eine deutsche Kartoffel hätte da wohl aus Sorge vor der Nazikeule lieber Dresche eingesteckt… und, worauf ich hinaus will: ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es eingebürgerte Migranten selbst sein werden, die sich ihren „Brüdern“ in die Quere stellen, denn, Un-Deutschen fehlt ja der Schuldwahn und Schuldkult, der – nicht komplett, wie man hier auf PI sieht, aber doch mehrheitlich, wie man an den Wahlen sieht :-)) – sie zu Kuschern und Duckmäusern degradiert hat…

    Ein paar mehr Männer mit Eiern, wie dieser Bahnmitarbeiter, können dieser Gesellschaft nicht schaden und wer weiß, vielleicht ist der Verfassungsschutzmann ja (im Geiste) einer von denen… zumindest dürfte er ja nicht die deutsche Naivität besitzen, was den Islam betrifft… Wobei ich an der Stelle gleich mal einräume, dass sich das erst wird zeigen müssen, denn, auch das Gegenteil könnte der Fall sein :-))

  15. Cendrillon 16. November 2018 at 12:04

    OT
    Da ich diesen Agitpropmüll nicht mehr anschaue
    ……..
    Stimmt das?
    —————————-
    Die letzte halbe Stunde war eine regelrechte Hinrichtung mit vorhergehender, peinlicher Befragung.

  16. @ Babieca 16. November 2018 at 11:57

    Zu dem Thema muß ich mich selber aus dem Nachtstrang zitieren:

    Ein Türke von TUI! Das hat inzwischen in Deutschland System, daß inkompetente Lobbyisten deshalb Staatsposten beim Verfassungsschutz bekommen, weil sie inkompetente Lobbyisten sind. Genauso wie Stephan Kramer (Ex-Vorsitzender des Zentralrats der Juden), der jetzt Thüringens oberster Verfassungsschutzwilly ist.

    Kleine correctio fraterna: Der Kramer war Generalsekretär bei den Berufsjuden. (NICHT antisemitisch gemeint, eher als Äquivalent zu „BerufsMiHigruler“ wie Kaddor und Mazyek.)

  17. Hurra, hurra, die Abschaffung Deutschlands flutscht nach merkelschem Wunsch.
    Freud euch des Lebens in einigen Jahren, dann werdet ihr das angestrebte Ziel direkt erkennen und müsst dann vor jedem „Baukran“ wegrennen.

  18. https://www.youtube.com/watch?v=PMag-rpKFaQ

    Bestimmt bekommen nun alle Bundestagsabgeordneten jedes Jahr einen TUI Urlaub verordnet.
    Sie suchen Ruhe, Entspannung und Erholung? Sie möchten ein Land und seine Leute, andere Kulturen und neue Wege entdecken? Die TUI hat all dies im Programm. Ganz gleich, ob Badeurlaub oder Rundreise: Die Qualität der TUI ist immer an Ihrer Seite. Willkommen in der World of TUI, Ihrem Reiseveranstalter!

    Es fragt sich nur „Wohin soll diesmal die Reise gehen?“

  19. Das ist ja interessant!

    Der Türke wurde nur zwei Jahre bei TUI geparkt (2016 – 2018). Sein ganzes Leben davor,seit dem Jahr 2000, wurde er systematisch als bundesdeutscher Spitzenbeamter in sicherheitsrelevanten Bereichen aufgebaut.

    So war er bereits beim deutschen Innenministerium angestellt (Januar 2011 – Mai 2016):

    Head of Counterterrorism Task Force / Head of CT Division
    Federal Ministry of the Interior
    Januar 2011 – Mai 2016 5 Jahre 5 Monate
    Koordination und Weiterentwicklung der nationalen, europäischen und internationalen Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des internationalen Terrorismus, ministerielle Begleitung operativer Maßnahmen des Bundeskriminalamts und des Bundesamts für den Verfassungsschutz.

    Davor war er im Bundespolizeipräsidium:

    Bundespolizei – Bundespolizeipräsidium
    Januar 2009 – Januar 2011 2 Jahre 1 Monat
    Potsdam und Umgebung, Deutschland
    Stellvertretender Abteilungsleiter der Abteilung Kriminalitätsbekämpfung des Bundespolizeipräsidiums. Koordination und Weiterentwicklung der Bekämpfung grenzüberschreitender Kriminalität und irregulärer Migration & Schleusungskriminalität.

    Davor im Innenministerium:

    Head of Counterterrorism Unit
    Federal Ministry of the Interior
    Januar 2006 – Januar 2009 3 Jahre 1 Monat
    Berlin und Umgebung, Deutschland
    Ministerielle Begleitung & Fachaufsicht über die Maßnahmen der Terrorismusbekämpfung der Bundessicherheitsbehörden, der Zusammenarbeit von Bund und Ländern in der Terrorismusbekämpfung und der internationalen Zusammenarbeit, Weiterentwicklung der Terrorismusbekämpfungsstrategie des Bundesinnenministeriums.

    Davor beim BKA:

    Dep. Head of Unit / Head of Counterterrorism Investigations Unit
    Bundeskriminalamt BKA
    Januar 2000 – Januar 2006 6 Jahre 1 Monat
    Wiesbaden / Meckenheim / Berlin
    Deputy Head of Policy Unit State Security Divison, Bundeskriminalamt (Counterterrorism Policy, International Cooperation, IT-Interconnections, Information management)
    Deputy Head Unit – Close Protection Services for the members of the constitutional organs of the Federation Protection Division, Bundeskriminalamt
    Deputy Head of Counterterrorism Unit, Bundeskriminalamt (Operations / Investigations)

    Studiert hat die Type in Köln:
    2. juristisches Staatsexamen, Studium der Rechtswissenschaften, Schwerpunkt Europarecht / Sicherheitspolitik/Verwaltungsrecht 1998

    https://de.linkedin.com/in/sinan-selen-253aa683

    Trojaner, ick hör dir trampeln!

  20. Sie will auf Teufel komm raus bleibenden Schaden anrichten! Das absolute Meisterstück ist der ‚Global Impact of Migration‘. Nicht nur Deutschland wird zerstört, das restliche Europa gleich mit! Hoffentlich bleiben Polen und Österreich standhaft! Das ist dann das letzte Bollwerk und die neue Ostgrenze zum total versifften Westeuropa. Das Ende naht Freunde, es geht mit Siebenmeilenstiefeln zügig voran. Soros HQ in Berlin, wen wundert es noch?

  21. Das ist ein politisches Signal!

    Wenn heut ein neues Max Planck-Institut gegründet wird, wird man keinen Deutschen als Dirketor einsetzen, ähnlich auch bei Festspielen (außer in Bayreuth, obwohl) oder anderen hochrangigen Posten.

    Und ein Mohammedaner als BfV-Vize gibt die knallharte Marschrichtung der linksgrünen #Merkeldiktatur gegen Regimekritiker vor.

    Tichy weiß Neues über das Fake-Video von Chemnitz, welches Hans-Georg Maaßen den Job kostete.

  22. wollen wir hoffen das er ein echter türke ist. Dann könnte es sein das er gegen deutschkurden vorgeht. Falls er kurde ist und sunit, dann gute nacht.

  23. Das Thema ist doch: Was ist Gerechtigkeit? Und da ist man sich uneinig!
    Viele meinen: Merkel müsse auch mal von 10 Asylanten massenvergewaltigt werden.
    Andere behaupten: Es reichen drei (in Endlosschleife)!

  24. Viper 16. November 2018 at 12:12

    Cendrillon 16. November 2018 at 12:04

    OT
    Da ich diesen Agitpropmüll nicht mehr anschaue
    ……..
    Stimmt das?
    —————————-
    Die letzte halbe Stunde war eine regelrechte Hinrichtung mit vorhergehender, peinlicher Befragung.

    Also hat Illness mal wieder Stasi gespielt. Also nichts verpasst bzw. zur Not auf youtube

    PS
    Die Breitscheid-Maginot-Linie wird gerade hochgezogen

    https://www.bz-berlin.de/berlin/charlottenburg-wilmersdorf/schutz-vor-anschlaegen-der-breitscheidplatz-wird-jetzt-komplett-eingepollert

  25. Babieca 16. November 2018 at 12:13

    Die Karriere als Maulwurd begann also 2000 unter dem Fischer-Regime!

  26. alles-so-schoen-bunt-hier 16. November 2018 at 12:12

    Kleine correctio fraterna: Der Kramer war Generalsekretär bei den Berufsjuden. (NICHT antisemitisch gemeint, eher als Äquivalent zu „BerufsMiHigruler“ wie Kaddor und Mazyek.)

    Vollkommen d’accord! Dieses Raushängen und spielen auf der Klaviatur von Berufsforderverbänden ist abstoßend und wird von abstoßenden Individuen betrieben.

  27. Deutschland hat ein enormes Problem mit den Giftgasbombern des türkischen Geheimdienstes MIT. Es ist seit langem bekannt, dass türkische Agenten des MIT in Deutschland tun und lassen können, was sie wollen. Auch Teile der Polizei sind schon vollkommen durchsetzt von diesen Personen. Werden die Dienste darauf aufmerksam, bekommen die Beamten einen Maulkorb angelegt. Siehe hierzu auch nur beispielhaft die Vorgänge in Hessen, die nicht einmalig sind: https://www.heise.de/tp/features/Tuerkischer-Geheimdienst-will-Verfassungsschutz-unterwandern-3775917.html oder auch https://www.welt.de/politik/deutschland/article167166583/Deutsche-Polizistin-als-tuerkische-Agentin-verdaechtigt.html

    Es gibt nicht von der Hand zu weisende Indizien, dass der türkische Geheimdienst auch in den sog. NSU-Morden fleißig beteiligt war. Der Verfassungsschutz des Landes Hessen war dabei offenbar dem MIT ganz dicht auf den Fersen. Das geht ja gar nicht. Für was haben wir denn schließlich den rechtlichen Januskopf des politischen Beamten kreirt? Bitte Lesen und nicht erschrecken, weil vom Spiegel .
    Ist noch aus alten Zeiten: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-77108510.html. Der Bericht ist das Realistischste, was ich jemals zu diesem Thema gelesen habe.

    Nun ist man offenbar -vielleicht erpresst- dazu übergegangen, den deutschen Inlandsnachrichtendienst des Kalifats vollends als Unterabteilung des MIT zu führen. Hätte man mir das vor Jahren so gesagt, hätte ich mich totgelacht. Offenbar steht Mutti das Wasser bis zum Hals. Sie hinterlässt im Moment hier verbrannte Erde ohne, dass der Irren irgendjemand das Schwert aus der Hand nimmt. Einfach unglaublich, wie dreist und offen dieser Staat gegen die Wand gefahren wird.

  28. Ab sofort lehne ich diesen Staat ab. Diese Regierung gehört nicht zu Deutschland.
    Egal was man der AfD anhängen will, ich und mein ganzes Umfeld wird sie wählen.
    Sollten sie die AfD zerstören werden wir aus Protest die NPD wählen und groß machen.

  29. „Als Muslime kennen wir keine Grenzen und keinen Nationalismus. Vielmehr glauben wir, dass der Islam gut für die ganze Menschheit ist. Unser Ziel ist deswegen die Herrschaft des Islams über die ganze Welt. Wo immer wir uns befinden, sei es in Großbritannien, Frankreich oder Deutschland, rufen wir die Menschen auf, sich zum Islam zu bekennen. Und wenn der islamische Staat einmal errichtet ist, wird unsere Außenpolitik darauf ausgerichtet sein, alle anderen Länder zu annektieren. Sollte das zuerst in Großbritannien passieren, haben wir auch Deutschland im Blick.“

    Anjem Choudary, Islamistenszene in England
    28.10.2010 im Deutschlandfunk
    https://www.deutschlandfunk.de/zwischen-duldung-und-verbot.724.de.html?dram:article_id=225847

    #############
    @ VolksWagen 16. November 2018 at 11:39
    (bezgl. Sinan Selen)
    Ist jemandem bekannt, ob der Musel ist?
    #############

    In og. Bericht vom Deutschlandfunk aus 2012 fungiert auch Sinan Selen, jedoch als „Demokrat“; bitte dort lesen.

    Aber Trojanische Pferde haben das nunmal so ansich, harmlos zu erscheinen. Nun ist es soweit.

  30. alles-so-schoen-bunt-hier 16. November 2018 at 11:27

    „Seit langem warte ich auf den ersten kuffnuckischen Verfassungsrichter.“

    Eh klar. Das wird der Rapper Kollegah, der in seinem Studium der Juristerei an der Unitaet von Moguntia gezielt auf diese Laufbahn hinarbeitet. Und den richtigen Nafri-MiHigru bringt er auch mit.

  31. nochmals Merkel ist bei den Wahlen 2017 im Amt bestätigt worden und sie bzw ihre Nachfolgerin werden diese Politik konsequent fortsetzen. Es werden Fakten geschaffen, die, wie hier im Forum schon richtig angemerkt wurde, genauso wie in UK nicht mehr umkehrbar sind. Was das für den Einzelnen bedeutet, der nicht in so einem Land leben will bzw das auch nicht für seine Kinder will, liegt auf der Hand.

  32. AggroMom 16. November 2018 at 11:22
    Das nennt man auch Unterwerfung.

    _______________

    … und die ist zudem „freiwillig“

    Gab es so etwas eigentlich schon einmal?

  33. Da mein eigentlicher Kommentar derzeit noch in Moderation ist (offenbar zu viele Links), hier noch ein kleiner Zusatz: Es bleibt abzuwarten, wie befreundete Dienste, wie die DIA, CIA, das MI 5 oder gerade der Mossad Muttis „neuen Schachzug“ gegen die Republik werten werden. Offenbar haben wir in den eigenen Reihen keine geeigneten Leute, so dass man den türkischen Sicherheitschef einer Reisegesellschaft für dieses Amt nominieren muss. Das muss muss doch jeden normalen Beamten im BfV bis zur Weißglut provozieren.
    Ich kann mir schon vorstellen, dass man sich nun zwei Mal überlegt, ob man dem BfV noch diesen oder jenen Hinweis gibt. Viel Spaß!

  34. Dieses Land wird wie unsere Frauen regelrecht dauervergewaltigt. Und die Trotteldeutschen wählen die Grünen Scharlatane.

  35. @>>>Fasolt 16. November 2018 at 12:30
    Es gibt auch noch gute Nachrichten: ARD stellt die Serie „Lindenstraße“ des linken Filmproduzenten Hans W. Geißendörfer ein:
    34 Jahre lang durften die Gebührenzahler dieses Mist finanzieren!“

    Aber auch die zu befürchtenden Wiederholungen verschaffen den Machern ein erkleckliches Zubrot, das wir finanzieren dürfen – Ruhe vor dem Schrott ist die nächsten Jahre (Jahrzehnte?) nicht zu erwarten.

  36. Durchaus möglich, dass Herr Selen ein integrer Mann ist, und sogar gut integriert, vielleicht sogar assimiliert!?
    Dennoch ist seine Berufung ein „symbolischer Akt“ des Systems Merkill und soll auch so verstanden werden!
    Und hat – ungeachtet der Persönlichkeit von Herrn Selen – einen offenen Appeasement-Charakter, wie andere Symbolmaas-nahmen mittlerweile in allen anderen politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Bereichen gegenüber Türken und Muslimen, überall, wo es weniger auf Leistung ankommt, als auf staatliche und politische „Förderung“! Anders als in der Wirtschaft „wirken“ hier nämlich „politische Kriterien“, kaum anders, als in der vom Winde verwehten DDR oder in Nordkorea – mit bekannten Folgen!

    Genauso wie bei der Aufnahme von Türken und Muslimen in Polizei und Bundeswehr, wo ja die Aufnahmekriterien extra herabgesenkt werden – und sich nun Fälle häufen, wonach kriminelle und ISlamistische Böcke zu Gärtnern gemacht werden – ganz im Sinne linksgrüner Destruktionsstrategien, gelle Frau Baerbock!

    Und das ist ja nur die Zuspitzung der inflationären Einbürgerungsmaas-nahmen mit denen eine nicht integrierbare und -willige Zuwanderung aus dem Nahen und Mittleren Osten (ISlam!), mit und ohne Papiere, in „Mit-“ und vor allem „Wahlbürger“ verwandelt wird, zum Teil dann auch noch mit dem privilegierten Status von „Doppelpässlern“!

    Mit diesen Einbürgerungsmaas-nahmen versuchen vor allem die Parteien des Linkskartells innerhalb der Blockparteien einen sozialen Bodensatz zu verbreitern und zu perpetuieren, in dem ihre „Gerechtigkeits“- und „Gleichheits“-Phraseologien vollumfänglich verfangen.
    Aus diesen muslimischen, zum Teil offen rechtsextremistischen Milieus mit ihrem Nationalismus und Kulturnarzissmus, rekrutieren gerade Grüne und SPD bevorzugt ihre „Wähler mit Migrationshintergrund“, auch wenn die betreffenden Türken- und Muselszenen vom Verfassungsschutz beobachtet werden.

    Das alles sichert natürlich auch „Armutsforschern“ und anderem Gelichter dauerhaft Jobs, wenn man „Kinderarmut“ und Leistungs- und Totalverweigerer, die dauerhaft auf sozialstaatliche Lohnersatzleistungen angewiesen sind, massenhaft importiert.
    Aber „Armutsforscher“ wie der Hanswurst´n Butterwegge mit seiner Kapitalistenhatz und seinem weichen Butterkeks sind ja nur die Spitze des Eisbergs linksgrüner Profiteure einer aufgeblähten Sozial- und Migrationsindustie, wobei ich nicht an schlecht bezahlte Alten- und Krankenpflegerinnen denke!

    Gerade in den Einbürgerungsmaas-nahmen zeigt sich die demographische Dimension der feindlichen Übernahme UNSERES Landes durch Muslime, und zwar mehr als bei der einen oder anderen DITIB-Moschee!

    Und damit wird natürlich unsere aufgeklärte bürgerliche Gesellschaft, vom inzwischen völlig pervertierten Rechtsstaat bis zu ihrer parlamentarischen Demokratie, in den Grundfesten erschüttert, was ja das erklärte Ziel eines linksgrünen Mainstreams ist.

    Dass mehr oder weniger extremistisch und kulturnarzisstisch geprägte „Mitbürger“ aus den Krisen- und Kriegsregionen als „Wähler“ und in „verantwortlichen Positionen“, zum Teil auch noch mit Waffen, „integrationsfördernde“ Maas-Nahmen seien, gehört zu den verlogenen Narrativen eines Systems Merkill, dass uns die hereingelassenen MUFls und NAfris als „Fachkräfte“ ankündigte.
    In Wirklichkeit unterminieren solche „Polizisten“ und „Soldaten“ die Reaktionsfähigkeit dieser bewaffneten Kräfte nach innen und nach außen!
    Und ich bin sicher, das wissen die Verantwortlichen auch!

  37. Ich verstehe die Aufregung wirklich nicht ganz.Ein Deutscher mit türkischen Wurzeln, der sich in Deutschland integriert und assimiliert hat , gut ausgebildet ist, warum soll er nicht den Posten bekommen.. Oder ist jemandem ein Ralf Özkara lieber ?. Angelika Merkel ist eine Deutsche mit polnischen Wurzeln.

    Wir haben uns doch auch an polnische und hugenottische Familiennamen gewöhnt. Und wenn jemand etwas kann und leistet, zu Deutschland steht, warum sollte man ihm dann die Anerkennung verweigern ?.

  38. Ich dachte erst dieses wäre ein Scherz… Aber nun ist es scheinbar die schwachsinnige Wahrheit. Verfassung = Hausordnung eines Landes PUNKT. Dementsprechend verlange ich von diesem Türken, dass er diese Hausordnung innen und außen, AUSWENDIG kennt UND zudem auch die Artikel des DEUTSCHEN Grundgesetztes KENNT! Das ist ja wohl nicht mehr wahr! Was ist dieses hier eigentlich? Ein Haufen Irrer der meint hier ALLES über die Köpfe des Volkes entscheiden zu dürfen und zu können? Noch einmal: ALLE MACHT GEHR VOM VOLKE AUS! Und das Volk sind WIR das DEUTSCHE VOLK! UND WIR BEZAHLEN DIE DEPPEN die meinen UNS regieren zu können. AM ARSCH! Für diese “Arbeit“ die hier abgelegt wird sollten sie UNS bezahlen.
    Ich glaube das Hackt…

  39. Klar, es wurde offensichtlich ein weiterer Klotz eingeschlagen. Warum auch nicht? Wissen „sie“ doch darum, welche dankbare Bevölkerung sie doch haben für solche Versuche – jedenfalls die Mehrheit:

    – nichts sehen
    – nichts sagen
    – nichts hören

  40. OT, weil ich gerade die Blutraute auf dem Bild sehe:

    Sie ist bereits in Chemnitz. Gleich, um 13 Uhr, geht der offizielle Teil los, in der Hartmannhalle, „um sich mit den Bürgern zu besprechen“. Muhahahaha! „Bürger!“

    Neneee: Um eisern vorselektierte, ausgewählte Klatschhasen zu sprechen, denen vorher intensiv eingebläut wurde, was und wie sie zu fragen haben.

  41. — Verfassungsschutz: Erster Top-Beamter mit Migrationshintergrund —

    Nun dann ist doch alles geregelt. Merkel hat ihr Vernichtungsziel erreicht und unser Land an die Wand gefahren, diese elende Stasi Hure soll verflucht sein bis in alle Ewigkeiten!

    Die Türkei hat uns doch sowieso schon vor Jahrzehnten übernommen, deshalb überrascht mich diese Entscheidung nicht, schließlich macht Fatima Roth hier schon seit 30 Jahren Türkei-Politik. Die Türkei regiert uns durch ihre in allen Parteien und Bereichen eingesetzten Spitzel seit vielen Jahren doch hervorragend. Und wenn alle Minister, Behörden und die Justiz durch Türken/Musliume endlich ausgetauscht sind, dann können wir endlich sagen, nun sind wir gleichwertige Muslime.

  42. Mit Merkel samt Anhang liegt Deutschland am BODEN! Hier ist die DDR das System. Allerdings wesentlich schlimmer. Man hätte diese Regierung vor Antritt auf ihren Geisteszustand untersuchen lassen sollen. Ebenso wie die Göring Eckardt nebst Habeck Es ist einfach nur noch UNLOGISCH und das macht mich als Physiker und Mikroelektroniker einfach nur noch KRANK – KRANK -KRAAAAAANK!

  43. jeanette
    16. November 2018 at 11:20
    Bei ihrem letzten Atemzug wird sie Deutschland und den Deutschen noch Schaden zufügen!

    xxxxxx

    Sie meinten sicher „bis zu“ ihrem letzten Atemzug…

  44. da war doch was in hessen?

    „Die schwarz-grüne Regierung in Hessen kann weiterregieren. Dies geht aus dem endgültigen Ergebnis hervor.
    Die amtierende schwarz-grüne Koalition unter Volker Bouffier (CDU) hat eine knappe Mehrheit von einem Mandat.
    Auch bleiben die Grünen mit knappem Vorsprung (66 Stimmen) auf dem zweiten Platz nach der CDU und vor der SPD.“

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article183958396/Amtliches-Endergebnis-zur-Landtagswahl-in-Hessen-Gruene-bleiben-knapp-vor-der-SPD.html

  45. Das Merkel rollt gerade schwergepanzert „in ihrem Audi A 8“ in Chemnitz vor. Um ein Basketballspiel mit Negern, Türken und Arabern zu sehen. Kommentator von n24: „Die Sicherheit für Merkel entspricht einem kompletten G8-Gipfel. Man hat auch Angst vor Wurfgeschossen.“

    Höhö!

  46. DER TIEFE TÜRKISCHE STAAT
    AUCH IN DEUTSCHLAND

    EIN GESCHENK AN SULTAN ERDOWAHN!

    Ein Muselmann! Pfui, Teufel!
    Das elendige Luder Merkel legt
    uns eine Handgranate ins Nest!

    Eine Islamisierung findet nicht statt!
    Islam ist Frieden, gell!

    Da kann der Türk ein neues NSU-Märchen
    erfinden.

  47. aenderung 16. November 2018 at 12:55

    Bleiben die linksgrünen KinderfickerInnen mit 66 gezählten oder mit 66 geschätzten Stimmen vor der spd?

  48. OT

    Merkel Chemnitz: Integration, Integration, Integration, die U-18 Basketballmannschaft ist ein Beispiel für Integration, Integration, Integration, „da spielen Schwarze und Migranten.“

    Die Jubelpresse „Merkel intereissiert sich für Sport“ ist vollkommen aus dem Häuschen. „Da scheint die Integration gut zu funktionieren, der schwarze Spieler und die Jugendlichen mit Migrationshintergrund…“

    Laber, Sülz, Blablub. Ich muß zur Keramik…

  49. Dann sollen die doch gleich den Erdogan reinsetzten. AM BESTEN ZIEHT DIE TÜRKEI DOCH GLEICH MIT NACH DEUTSCHLAND! MACHT EINFACH EIN EINZIGES BESCHISSENES LAND DARAUS! Diese „Politik“ ist wirklich nur noch zum KOTZEN!

  50. Audi A8? Gepanzert? Gut dann macht den Auspuff mit Bauschaum DICHT! Dann mal sehen wie lange die darin ohne das Fenster zu öffnen aushalten…

  51. das machen die ganz schlau, jeder mit gesunden Menschenverstand soll bekloppt werden.
    dann sind alle wieder gleich.

  52. Tja, jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht.
    Jetzt gilt dann für die Zukunft… entweder Kopftuch, Bart und Scharia… oder auswandern!!!
    Dennoch muss ich immer wieder konstatieren… rund 85% der Schlafmichel und sonstigen Wähler wollen das genau so und nicht anders!!!
    Somit ist alles im Lack… weiterschlafen Michel!!!

    Gute Nacht du dämliches Deutschland

  53. Arbeit niederlegen, ganz einfach. Alternativ Auswandern, falls eine gute Ausbildung, oder schlichter Reichtum einen dies ermöglichen kann.

    Macht euch für diese Irren doch nicht kaputt. Ja man hat weniger Geld im Monat, aber auch sehr viel Freizeit die man nutzen kann und muss sich nicht für ein Millionenheer aus Afrika und Arabien abschuften und seinen eigenen Untergang damit noch unterstützen. Einfach alle Möglichkeiten ausschöpfen, eventuell auch vorher so lange krank schreiben lassen wie möglich und volles Gehalt kassieren, es spielt keine Rolle. Sitte und Moral haben sich längst verabschiedet.

    Man muss sich doch nur mal umschauen was hier abgeht. Die Kriminalität explodiert und es verkommt bereits jetzt alles. Man kann es täglich auf PI lesen, oder auf den eigenen Straßen sehen. Sobald diese Irren den UN-Teufelspakt durch haben, läuft die Invasion richtig auf Hochtouren auf.

  54. Na klar, oben wie unten, der Volksaustausch ist in vollem Gange.

    Es gibt eine Prophezeiung, die besagt, das in Europa mehrere Völker verschwinden werden.

  55. rechtzeitig zur mitte des tages die gute nachricht :
    „ARD stellt „Lindenstraße“ nach 34 Jahren ein…
    Das deutsche Fernsehen verliert damit seine älteste Seifenoper.“
    http://www.kn-online.de/Nachrichten/Medien/ARD-stellt-Lindenstrasse-nach-34-Jahren-ein

    ein anfang ist also gemacht, fuer die traegen staatsender schon bemerkenswert.
    wenn jetzt noch die reguerungsnahen denkbetreuung/einnordungen folgen –
    vom kleberigen zdf ueber cosmo/wdr und die talg-schauen mit ihren hinrichtungen –
    wird die demokratie-zwangsabgabe fuer den buerger folgerichtig sicher sinken.

  56. @ HRM 16. November 2018 at 13:01

    Ich verachte Merkel zutiefst.
    —————————————-
    Und Merkel dich!!!

  57. Da kommt doch J. Vogel seinem heißen Wunsch endlich näher, Türkischer Bundeskanzler von Erdowahn’s Gnaden!

  58. Merkel/Chemnitz

    Du meine Fresse! Einer von dieser Basketball-Jungs (ein Deutscher) war so ergriffen von der Kanzlöse, daß er, als sie das Wort an ihn richtete, fast seinen Pimmel samt Sack erwürgt hat. Der hat in seinem Gemächt rumgewühlt, daß es der Sau grauste. Voll im Blick der Kameras.

  59. @ Realist 16. November 2018 at 13:05
    „Auspuff mit Bauschaum DICHT! …ohne das Fenster zu öffnen aushalten…“

    der gesamte abgasstrang hat keine verbindung zum dichten innenraum.
    nur der motor geht wegen gegendruck aus oder der auspuff wird reissen.
    google it

  60. 1. Cendrillon 16. November 2018 at 12:04
    OT
    Da ich diesen Agitpropmüll nicht mehr anschaue
    https://WWW.TICHYSEINBLICK.DE/FEUILLETON/MEDIEN/BEI-ILLNER-UM-DAS-THEMA-DER-SENDUNG-GING-ES-NICHT/
    DA FEHLTE ZUM ABSCHLUSS NUR NOCH DIE NEUE HAUSBAND DES ZDF, FEINE SAHNE FISCHFILET, ZUM AUSKLANG. SO VIEL HASS WAR SELTEN ÖFFENTLICH IM GEBÜHRENFERNSEHEN, FEIN GESCHÜRT UND EINGESCHENKT VON DER PERSONIFIZIERTEN SÜFFISANTEN HARMLOSIGKEIT, MAYBRIT ILLNER.
    ——————————————————————–

    Diese Anschuldigungen RECHTSRADIKAL und NAZI kommen ja regelmäßig immer wieder. Da muss man sich schon ein besseres Gerüst an Antworten zulegen wenn man gegen diesen Mob antritt!

    In die Verteidigungsposition zu kommen ist nicht gut!
    Das nächste Mal sollten bessere Antworten kommen!

    Herr Gauland hätte die Leute ruhig aufklären können, sich nicht in Verfassungsschutzangelegenheiten einzumischen, den Verfassungsschutz ungestört arbeiten zu lassen und besser dem eigenen linkslastigen Ruf Sorge zu tragen und Beleidigungen wie Nazi, dies auch noch vor laufender Kamera vor Millionenpublikum gefälligts zu unterlassen wenn sie keine Anzeige riskieren möchten. Auch alte abgearbeitete Zitate dort zu lassen wo sie hingehören, in der Vergangenheit, mit der Aufforderung sich anstelle dessen besser auf das eigentliche Talksshow Thema zu konzentrieren und nicht auf Umwegen mit verfehlten Themen Frust abzulassen! Auch diesen Mucolos hätte man auffordern können, die Bodenseeaffäre den Gerichten zu überlassen und nicht den Privat Ermittler zu spielen, sich nicht in laufende Verfahren einzumischen, dies auch noch in langen Episteln vor laufender Kamera! Zuletzt dies alles um Wählerstimmen zu mobilisieren, diese der AFD mit Hetze und Rufschädigung abspenstig zu machen und ihr auf diese Weise Schaden zuzufügen!

    Demnächst sollte ein ganzer Katalog Anklagefragen einmal an die Mobber gestellt werden!

  61. Merkel/Chemnitz

    N24, Sprecherelese: „Merkel setzt sich gegen Rassismus ein. Bei den Basketballspielern sind Schwarze, Jugendliche mit Migrationshintergrund. Das ist bunt, das ist auch gut so, das sind schöne Bilder.“

  62. Die Medien sind so GLÜCKLICH gerade, Die Kanzlerin, die Kanzlerin, die Kanzlerin

    Ich schäume…………….

  63. Ich habe einfach ein Problem damit, dass viele Menschen nicht in der Lage sind, oder auch nicht begreifen wollen, was hier passiert. Und ich denke dabei nicht an AfD-Wähler.
    Der Staat, das Land, die Gesellschaft und unsere bis in die 90’er Jahre gewohnte Sicherheit werden Stück für Stück zerstört.
    Es wird am Ende „verbrannte“ Erde hinterlassen. Chaos und Gewalt werden herrschen, wenn fremde Menschen ihre Interessen hier durchsetzen. Wollen die das wirklch?
    Was stimmt mit denen nicht? Warum dieser Selbsthass? Und was wollen die eigentlich noch hier, wenn sie das Land, die Kultur und alles was damit verbunden ist so sehr hassen?
    Warum gehen sie nicht in ein anderes Land wo sie all diese „bunten“ Eigenschaften vorfinden und lassen uns hier in Ruhe? Ihnen wäre geholfen, sie hätten dann keine „Nazis“ mehr um sich herum und uns währe geholfen, wir hätten keine Staatszersetzer mehr und letztendlich unseren Frieden.

  64. Merkel/Chemnitz

    Jetzt bekommt das Merkel einen Basketball geschenkt. Mir kommen gleich die Tränen/NICHT.

  65. Leukozyt — ACH WAS! NATÜRLICH GEHT DIE KARRE AUS! Das ist ja auch der Sinn und Zweck. Da reicht auch eine Bank die ihren Dienst quittiert. Da nützt dann auch kein Notkennfeld mehr etwas. Das Scheißding bleibt einfach aus! Und Menschen müffeln nun mal in einem luftdichten und geschlossenen Raum…

  66. Merkel/Chemnitz

    Über den Bildschirm in der Sporthalle flimmerte gerade „Chemnitz – weder rechts noch braun“. Dieser Besuch in der auf supi getrimmten gestellten Scheinrealität ist grotesk bis beängstigend.

  67. Ich kacke auf Prophezeiungen! Hier wird nicht prophezeit hier muss für absolute Klarheit gesorgt werden.
    Ich gehe jetzt arbeiten… TSCHAU

  68. Jeder, de noch Vollzeit arbeiten geht, ist ein Vollidiot. Ihr haltet den Quatsch mit eueren Steuergelder aufrecht.

  69. Hagen von Tronje 16. November 2018 at 13:17

    OT

    https://www.focus.de/regional/berlin/berlin-messer-attacke-patient-ersticht-pfleger_id_9924462.html

    Gewarnt wird vor einem gefährlichen „Mann“. Das wars.
    ————————————–

    PATIENT ERSTICHT PFLEGER!
    Nun ist er auf der Flucht!
    Bild wäre gegen den Täterschutz, gegen die Persönlichkeitsrechte des Messermanns/Messermörders!

    Langsam gehört das Krankenhaus, gleich nach dem Flughafen, zu gefährlichsten Arbeitsplätzen der Republik!

  70. Wenn ich die dumm lachende Fresse da oben sehe, darf ich das schreiben, dann explodiere ich innerlich. Während in Deutschland jeden Tag immer mehr der Abschaum der Menschheit eintrifft, unsere Söhne erstochen und gemordet werden, unsere Töchter geschändet und vergewaltigt werden, selbst arme Tiere vor den Fickilanten nicht mehr sicher sind, das lacht diese dumme Deutschland-Vernichterin süffisant in die Kamera!!! Geheuchelte Anteilnahme von ermordeten Deutschen, aber wehe einer ihrer Zigeunerschlitzer oder der rumänischen Einbruchmafia kommt zu Schaden, dann vergießt dieser Teufel Krokodilstränen. Ist nur noch peinlich dieses Wesen, genauso wie ihre Bücklinge und Speichellecker um sie herum.
    Schon mal aufgefallen, das ist meine persönliche Meinung, noch nie hier gelesen habe, das eine Türkin, Russin oder Rumänin vergewaltigt wurde, oder noch schlimmer ermordet wurde?? Hat das alles System? Ich möchte als Abschluss lieber nicht schreiben, was ich dieser Ausgeburt wünsche-hätte ich eine Zeitmaschine hier zu stehen würde ich samt Familie sofort zurück reisen und alles, was seit 1989 passiert vergessen.Alles!

  71. @sakarthw14 16. November 2018 at 12:48

    Ich verstehe die Aufregung wirklich nicht ganz.Ein Deutscher mit türkischen Wurzeln, der sich in Deutschland integriert und assimiliert hat , gut ausgebildet ist, warum soll er nicht den Posten bekommen.. Oder ist jemandem ein Ralf Özkara lieber ?. Angelika Merkel ist eine Deutsche mit polnischen Wurzeln.

    Wir haben uns doch auch an polnische und hugenottische Familiennamen gewöhnt. Und wenn jemand etwas kann und leistet, zu Deutschland steht, warum sollte man ihm dann die Anerkennung verweigern ?.

    Haben sie keine Ahnung vom Islam❓ 😕
    Es erscheint mir, dass sie hier täuschen wollen ❗

  72. Babieca, 16.11. 13:21

    Über den Bildschirm in der Sporthalle flimmerte gerade „Chemnitz – weder rechts noch braun“. Dieser Besuch in der auf supi getrimmten gestellten Scheinrealität ist grotesk bis beängstigend.

    Früher hießen solche Einrichtungen, in denen ähnliche Veranstaltungen stattfanden, noch Sportpalast!

  73. @ Moderation zu David08 16. November 2018 at 12:20
    Your comment is awaiting moderation

    Na, wo liegt das Problem?

    MOD: Mehr als 2 LINKS gehen automatisch in Moderation

  74. Merkel/Chemnitz… bunt… gegen Rassismus…

    Wenn sich der fortpflanzungswütige Mob dieser Welt weiterhin völlig ungehindert vermehrt, wovon ich ausgehe, dann wird es sich eh bald erledigt haben mit einer „bunten“ Welt, denn, die Welt wird schwarz, bzw. schwarzbraun gelbschwarz… bei gerade mal noch um die 5-8% Weißhäutigen… wovon ja auch nicht jeder hellhaarig und helläugig ist :-))

    Dieses ewige Gerade von der Buntheit ist vollkommen absurd. Dunkel. Es wird dunkel und zwar unwiderruflich. Und zwar ganz schnöde deshalb, weil sich primär die fortpflanzen, die sich null Birne um die Brut machen… die Doofen halt… und das nun schon über Generationen hinweg… nun sind sie halt da :-)) https://www.zeit.de/1968/34/weisse-rasse-in-gefahr

    Mit ein bisschen Glück, so wie zuletzt vor 75.000 Jahren…, lässt es bald mal wieder ein Vulkan krachen… (was macht eigentlich der Yellowstone? https://www.nationalgeographic.de/umwelt/2017/10/yellowstone-supervulkan-koennte-schneller-ausbrechen-als-gedacht) … das letzte mal haben das schlappe 10.000 Menschen weltweit überlebt … und ich schätze mal, dass diese Selektion willkürlich war.

  75. Thomas Haldenwang wird Verfassungsschutzchef:
    Das Bundeskabinett hat der Personalie zugestimmt.
    Innenminister Seehofer will nun zu einer
    „sachorientierten Arbeit“ zurückkehren…
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/verfassungsschutz-horst-seehofer-stellt-neuen-chef-thomas-haldenwang-vor-a-1238612.html
    Haldenwang: „Deutschland ist trotz aller Bedrohungen ein sicheres und freies Land“, sagte er. Aber das müsse erarbeitet und verteidigt werden.

    So sei die Gewaltbereitschaft im Rechtsextremismus nach wie vor sehr hoch. „Das nehmen wir ernst und behalten neben den dynamischen Entwicklungen im Rechtsextremismus die mögliche Herausbildung rechtsterroristischer Strukturen auch fest auf dem Radar.“…
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/verfassungsschutz-horst-seehofer-stellt-neuen-chef-thomas-haldenwang-vor-a-1238612.html

    Maaßen sei ein „Krieger“, Haldenwang ein „Verwalter“, wird in Sicherheitskreisen gelästert.
    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/portraet-der-neue-verfassungsschutzchef-thomas-haldenwang-15887250.html

  76. Thomas Haldenwang wird Verfassungsschutzchef:
    Das Bundeskabinett hat der Personalie zugestimmt.
    Innenminister Seehofer will nun zu einer
    „sachorientierten Arbeit“ zurückkehren…

    Haldenwang: „Deutschland ist trotz aller Bedrohungen ein sicheres und freies Land“, sagte er. Aber das müsse erarbeitet und verteidigt werden.

    So sei die Gewaltbereitschaft im Rechtsextremismus nach wie vor sehr hoch. „Das nehmen wir ernst und behalten neben den dynamischen Entwicklungen im Rechtsextremismus die mögliche Herausbildung rechtsterroristischer Strukturen auch fest auf dem Radar.“…
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/verfassungsschutz-horst-seehofer-stellt-neuen-chef-thomas-haldenwang-vor-a-1238612.html

    Maaßen sei ein „Krieger“, Haldenwang ein „Verwalter“, wird in Sicherheitskreisen gelästert.
    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/portraet-der-neue-verfassungsschutzchef-thomas-haldenwang-15887250.html

  77. Diese ganzen Fakten müssen den Wählern in Brandenburg, Thüringen und Sachsen schonungslos bekannt gemacht werden. Bei den abgestumpften Bürgern in Westdeutschland ist sowas ja bedeutungslos, aber dort erkennt man besser die völliger Aushöhlung unseres Staates. Wenn überhaupt, dann kann aus Ostdeutschland noch das Signal zur Umkehr kommen.

  78. @niemals Aufgeben 16. November 2018 at 13:26
    @sakarthw14 16. November 2018 at 12:48

    Ich verstehe die Aufregung wirklich nicht ganz.Ein Deutscher mit türkischen Wurzeln, der sich in Deutschland integriert und assimiliert hat , gut ausgebildet ist, warum soll er nicht den Posten bekommen.. Oder ist jemandem ein Ralf Özkara lieber ?. Angelika Merkel ist eine Deutsche mit polnischen Wurzeln.

    Wir haben uns doch auch an polnische und hugenottische Familiennamen gewöhnt. Und wenn jemand etwas kann und leistet, zu Deutschland steht, warum sollte man ihm dann die Anerkennung verweigern ?.
    ?Haben sie keine Ahnung vom Islam? ?
    Es erscheint mir, dass sie hier täuschen wollen ?

    ++++++++

    Es gibt ja aber auch unter Moslems jene, die sich kritisch mit den Folgen ihrer Religion auseinandersetzen wie Hamed Abdel-Samad oder Bassam Tibi (ok, beide keine Türken…) und andere (vor allem auch Frauen!); vielleicht ist dieser Selen ja eher in diese Kategorie einzuordnen… Zumindest besteht jene Hoffnung, solange er nicht das Gegenteil herauskehrt.

  79. Was meinem Blutdruck gar nicht gut tut :
    Wir sind doch bunt, gell? Wir haben Spanier, Griechen, Italiener, Kroaten etc.
    Aber es ein türkischstämmiger an die Spitze UNSERES Verfassungsschutz gestellt!!

    Sind wir nicht besoffen?
    Ja wir sind es, und ebnen auch noch den road to hell…. ganz offiziell!

  80. @ Kirpal 16. November 2018 at 13:38

    O Mann, wie naiv sind Sie eigentlich?

    Selbst wenn er vorerst den Koran
    noch nicht heraushängen läßt, so bereiten
    doch solche Taqiyya-Meister, wozu auch
    Tibi, Abdel-Samad, Kelec u. Ates gehören,
    den Boden für für die frommen Moslems,
    für den Islam überhaupt. Wenn wir uns
    an die vorgebl. säkularen Moslems in
    unseren staatl. Schalt- u. Machtzentralen
    gewöhnt haben, dann kommt die nächste Stufe
    mit erst einem frommen, dann mit mehreren…
    Kein Moslem sollte in Deutschland Beamter
    werden dürfen!

  81. „vielleicht ist dieser Selen ja eher in diese Kategorie einzuordnen… Zumindest besteht jene Hoffnung, solange er nicht das Gegenteil herauskehrt.“
    *****************
    Unschuldsvermutung? Eher ein Mega Taqqiah – Trojaner! Die Korken werden geknallt haben von Marokko bis Djakarta bei seiner Ernennung.
    Ich glaube nicht dass man einem Mitglied einer Familie von Brandstiftern einen Tanklastwagen anvertrauen sollte.

  82. Jawoll, ein Quotenmigrant jetzt auch beim Verfassungsschutz. Erdowahn ist sicher stolz auf uns Deutsche.
    Mich wundert nur, dass es keine schwarze, lesbische, behinderte Frau geworden ist.

  83. @ Hagen von Tronje 16. November 2018 at 13:17
    OT
    https://www.focus.de/regional/berlin/berlin-messer-attacke-patient-ersticht-pfleger_id_9924462.html
    Gewarnt wird vor einem gefährlichen „Mann“. Das wars.
    ————————————–

    Ergänzt werden kann hier noch: Bei der genannten „Psychiatrischen Einrichtung“ handelt es sich um ein „Wohnheim für kranke Straftäter“. Offenbar wird dieses offen geführt, weshalb der „Mann“ (mit Fluchterfahrung?) auch so schnell flüchten konnte. – Wer irgendwo in Berlin einen Mann gesehen hat, bitte bei der Polizei Berlin unter 11o melden.

  84. Ich bin da ganz relaxed. In der Tat klingt es für mich seltsam, wenn ein deutscher Staatsbürger nicht Schmidt oder Schröder heisst. Das ist aber nicht dessen Problem, sondern meins.

    Sollte er ein türkisches U-Boot sein, kommt das schon noch früh genug raus. Da bin ich ganz gelassen. Ich bin auch kein grosser Freund von Cem Özdemir, aber in der Armenienfrage fand ich ihn gut.

    Also: nu man sutsche.

  85. Gibt im Endeffekt nur zwei Möglichkeiten, warum man vom ÖD in die Private TUI wechselt:
    1. Geld (meistens mit deutlich mehr Stress verbunden, weswegen extrem selten)
    2. Korruptionsverdacht (Da wird dann häufiger angeraten, man solle doch woanders hin und dafür würde dann die Strafsache nicht weiter überprüft werden)

    Möglich ist beides.

  86. Schleichend übernehmen die Muslime unser Land. Bis es die Schlafbürger merken, ist es zu spät.

    Nur Deutsche dürfen höhere Ämter in unserem Staat bekleiden.

  87. Eröffnung der Beratungsstelle HAYAT gegen Radikalisierung
    02.06.2015
    „“Die Radikalisierung immer jüngerer Menschen bis hin zu einer Ausreise in die Jihadgebiete nach Syrien oder den Irak stellt uns vor große Herausforderungen““, sagte +++Sinan Selen,

    der sich als Referatsleiter im Bundesinnenministerium mit internationalem Terrorismus und Extremismus beschäftigt.

    „“Es ist wichtig, dass wir zusammenarbeiten und pragmatische, schnelle Lösungen finden, um junge Menschen in der Mitte der Gesellschaft zu halten und vor Extremisten zu schützen.““
    https://www.bamf.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2015/20150602-0010-eroeffnung-neue-beratungsstelle-hayat.html

    DER ISLAMISCHE FILZ
    EIN MUSELMANN ZIEHT WEITERE AN:
    02.06.2015
    Insgesamt 140?000 Euro gibt der Bund für eine neue Beratungsstelle in Bonn – zunächst für zwei Jahre, sagte +++Sinan Selen vom Innenministerium.

    Berater ist der junge, aus Bonn stammende Islamwissenschaftler +++Kaan Orhan, der sich als praktizierender Muslim mit der Bonner Salafistenszene auskenne, wie er selbst sagte.
    http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Neue-Beratungsstelle-gegen-Salafismus-in-Bonn-er%C3%B6ffnet-article1646182.html

  88. Ulfberht 16. November 2018 at 13:56

    Das soll doch wohl ein Witz sein?
    Was kommt als nächstes Osama bin Laden wird Bundeskanzler?
    —————————-
    Der wäre mir lieber als Merkel. Da er tot ist, kann er nichts mehr anrichten, im Gesatz zu Merkel.

  89. Damit wird die DITIB eigentlich hinfällig.

    Oder … sie kommt auf die Gehaltsliste des Verfassungsschutzes und wird somit vom deutschen Steuerzahler finanziert. Somit wären auch die Moscheebaukosten sämtlichst vom deutschen Staat gesichert. So wie auch die des BER.

  90. Fuerst 16. November 2018 at 13:57

    Erdogans „Schläfer“ sind schon überall. Irgendwann kommt der Ruf „Des Waldes Dunkel…“.
    —————————
    … zieht mich an,
    doch muss zu meinem Wort ich stehn
    und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.
    und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.

    Sehr guter Film mit Charles Bronson.

  91. Das obige Bild hatte in mir bereits einen starken Brechreiz ausgelöst. Als ich dann auch noch versehentlich in die nordkoreanische Merkel Basketball Show in Chemnitz reingezappt hatte hat mich nur noch die Toilettenschüssel gerettet.

  92. Was passiert hier eigentlich?
    Hier schimpfen alle auf Merkel und was bringt das?
    80% haben Altparteien gewählt und stehen hinter dem System.

    Also nehmt die Realität zur Kenntniss, das Deutsche Volk stirbt aus, mit Zustimmung von 80% der deutschen Wähler.

    Völkermord soll verboten sein, aber wie ist es bei einem Volksselbstmord?

  93. Viper 16. November 2018 at 14:09
    Fuerst 16. November 2018 at 13:57

    Erdogans „Schläfer“ sind schon überall. Irgendwann kommt der Ruf „Des Waldes Dunkel…“.
    —————————
    … zieht mich an,
    doch muss zu meinem Wort ich stehn
    und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.
    und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.

    Sehr guter Film mit Charles Bronson.
    ————————————————
    Auch wenn etwas älterer Film….
    Ich nehme an, der hier war gemeint?
    https://ssl.ofdb.de/film/5272,Telefon

  94. „… der sich als praktizierender Muslim mit der Bonner Salafistenszene auskenne, wie er selbst sagte.“
    ********************
    „praktizierender Muslim“, da können wir sicher viel Leidenschaft bei der Lösung christlicher Belange erwarten.

    Drain the swamp!!!

    Mir ist ganz schwindlig, ich komm gar nicht mehr zum Kxxxxxn.

  95. 18_1968 16. November 2018 at 12:05
    VolksWagen 16. November 2018 at 11:39
    „Ist jemandem bekannt, ob der Musel ist?“

    Das spielt überhaupt keine Rolle. Der Mann ist Türke, das langt.
    Ausländer haben in deutschen Behörden nichts zu suchen – gar keine.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Ich gebe Ihnen Recht. Ausländer haben nicht nur in den deutschen Behörden , sondern auch in der Politik und in den Sicherheitskräften nichts zu suchen. Es sollte normalerweise unmöglich gemacht werden, Ausländer einzubürgern. Der deutsche Staat und seine Bürger profitieren nicht davon.

    Es ist an der Zeit dem Auslieferungsantrag der Ukraine stattzugeben und Gerhard Schröder ausliefern. Ihm ist es zu verdanken, dass heute Türken und Araber im Bundestag sitzen, in BaWü die Landtagspräsidentin Türkin ist, und dass die Bundeswehr und Polizei massiv von Moslems unterwandert werden. Gar nicht zu sprechen von der Unterwanderung bzw. Übernahme in vielen anderen Bereichen. Ohne Einbürgerung von Ausländern wären diese Missstände gar nicht möglich.

    Feindliche Übernahme im wahrsten Sinne des Wortes.

  96. Das hat Merkel mit Erdogan schon im September so abgesprochen. Wir werden auf allen Ebenen ausgetauscht. Was wird diese Frau noch alles anrichten?
    Ich hoffe nur, daß das deutsche Beamtentum den höchsten Preis dafür bezahlen wird!

  97. Noch ein Beweis dafuer ,dass die Deutschen nicht mehr gibt.Polnische Kanzlerin und ihre Genossen aus DDR.Junge Union besteht schon fast aus polnischen Mitgliedern,mit dem Pawel Ziemiak /Ciemnjak/an der Spitze,der neuen III Reichs Kanzler.Er ist der Liebling alle FDJ Talk Shows in Pinokio TV.Alles Germanistan, in Sorosmafia Hand.

  98. Taurus1927 16. November 2018 at 14:20

    Viper 16. November 2018 at 14:09
    Fuerst 16. November 2018 at 13:57

    Erdogans „Schläfer“ sind schon überall. Irgendwann kommt der Ruf „Des Waldes Dunkel…“.
    —————————
    … zieht mich an,
    doch muss zu meinem Wort ich stehn
    und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.
    und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.

    Sehr guter Film mit Charles Bronson.
    ————————————————
    Auch wenn etwas älterer Film….
    Ich nehme an, der hier war gemeint?
    https://ssl.ofdb.de/film/5272,Telefon
    ——————————–
    Genau!

  99. Ob der bei Hinweisen auf seine sprenggläubigen Brüda eher wegschaut? Bei solchen Leuten fühle ich mich genauso unsicher wie bei Migrantenpolizisten, also gar nicht.

  100. Gute Idee, jetzt werden hier sogar Maulwürfe verbeamtet, und in Ankara weiß man mehr als in Berlin.

  101. #niemals Aufgeben 13.26

    Ich will hier niemanden täuschen !!!.Warum und weshalb ?Und bezüglich Ahnung vom Islam: Ein klein wenig schon; habe ich mich doch etliche Jahre mit dem Islam im Südkaukasus beschäftigt. Das ist nicht das Problem.

    Aber wenn ich hier diese Kommentare lese, wird mir wirklich schlecht.So eine Voreingenommenheit habe ich selten erlebt.Das sind genau diese Kommentatoren, die immer nur jammern, den deutschen Michel beschimpfen, aber sonst keinen ernstzunehmenden Beitrag zur Veränderung Deutschlands, Unterstützung der AfD, PEGIDA und sonstigen politischen Aktivismus, leisten.

    Man könnte diese Ernennung auch anders lesen und verstehen: Seht her Leute, wenn ihr euch anstrengt, lernt, euch anpasst, den Islam als Privatsache anseht und nicht als öffentliche Angelegenheit, dann könnt ihr es weit bringen.Denn eines ist klar: In Deutschland gibt ca. 5 Millionen Türken, die müssen sich früher oder später integrieren, wollen sie nicht in ihrem Leben scheitern.

    Viel wichtiger wäre es, alle politischen Demonstrantionen von Türken oder Kurden auf den deutschen Boden nicht zuzulassen.

  102. Wann wird denn endlich die Demo der Merkeljugend mit Sven Liebich aus Chemnitz gestreamt? Gibt es einen Stream zum angeblichen Bürgerdialog von Angela Ferkel in Chemnitz?

    Hoffentlich ist heute in Chemnitz die Hölle los, denn schließlich kommt die abartige Merkelkreatur nach Chemnitz, die für tausende erstochede Männer und tausende vergewaltigte Frauen verantwortlich ist. Seit 2015 haben laut BKA Kriminalstatistik Goldstücke hunderte Morde, tausende Vergewaltigungen und 10 tausendfache schwere Körperverletzungen begangen. Deutschland ist ein Refugee und Islam Shithole geworden und die Verantwortlich lacht heute den geschundenen deutschen Opfern am Tatort frech ins Gesicht.

    Weg mit dieser Kreatur des Satans!

  103. Paßt schon.
    Die haben bestimmt einen deal mit der Kuffnucken-Königin Mehrkill.
    In der Luftfahrt kriselt es. Da kann doch die TUI-fly ganz GEHEIM nächtens neue F;cklinge einfliegen und klammheimlich einen fetten Reibach machen.

    Oder wozu sonst braucht der VS einen Touristik-Experten?

  104. sakarthw14
    „Wir haben uns doch auch an polnische und hugenottische Familiennamen gewöhnt. Und wenn jemand etwas kann und leistet, zu Deutschland steht, warum sollte man ihm dann die Anerkennung verweigern ?.
    ———————————————————————————————————————————–Weil er als Türke immer zu seinem Land und Volk stehen wird. Blut ist immer dicker als Wasser.
    Er ist natürlich Erdogans Trojanisches Pferd im deutschen Geheimdient und ein (grauer) Wolf im Schafspelz.
    Ich bin immer noch geschockt über diese Nominierung.
    Andererseits komme ich immer mehr zur Erkenntnis, daß das Schicksal des Deutschen Volkes nunmal sein widerstandsloser Untergang ist!

  105. Ich finde um ganz Berlin sollte eine Mauer stehen…. Damit die nicht mehr raus kommen. Was haben die denn noch mit Deutschland zu tun.

  106. ,sakarthw14
    wenn ihr euch anstrengt, lernt, euch anpasst, den Islam als Privatsache anseht und nicht als öffentliche Angelegenheit, dann könnt ihr es weit bringen.. “
    *******************
    Augen auf!
    Moscheeneubauten, gestiegene (Islam) Kriminalität, eine freche türkische Integrationsbeauftagte, Sharia Forderungen, Ehrenmord, Islamunterricht usw mit allen negativen Folgen für uns sind eben durchaus leider öffentlich!
    Und spätestens beim Verlust unserer Mehrheit – leider schon früher – wendet sich das „private“ Blatt gegen uns. Wir wären nicht das erste Land, dem das so ergehen wird.

    Augen auf! Insiderinnen wie Sabatina James und Brigitte Gabriel anschauen hilft enorm!

  107. jeanette 16. November 2018 at 11:21
    Es wird nicht lange dauern, dann sieht es in Deutschland aus wie in England.
    Dort gibt es nur noch muslimische Bürgermeister überall!
    ———-
    Nicht zu vergessen den pakistanisch-stämmigen Innenminister Sajid Javid. Ihm ist es geschuldet, daß Asia Bibi in England kein Asyl erhält. Er befürchtet Unruhen unter den muslimischen Pakistanis, seinen Glaubensbrüdern.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sajid_Javid

  108. 1. ‘Es findet keine Isla(h)misierung statt!‘
    Anmerkung: Immer mehr ma(a)ssgebliche Positionen werden mit MiHiGrus besetzt.
    2. (Siehe 1.)
    Anmerkung: Warenhäuser stellen ihre Sortimente immer offensichtlicher auf die ‘Neubürger‘ um. (‚Halal‘; ‚Burkin’i; etc.)
    Je deutlicher die Zeichen erkennbar werden, desto häufiger (und lauter) wird auf 1. verwiesen.

    Jo, mei, wir merke(l)n jo alle nix, ned?! (Die Erde ist eine Scheibe. Und hat mal jemand überprüft, ob der Mond nicht vllt. aus Käse besteht?)

    OT:
    Da können Rautenhexe, Hofreiterin und andere noch so rot anlaufen und sich echauffieren: es wird sich nix daran ändern, dass es in Chemnitz erwiesenerma(a)ssen KEINE Menschenjagden gab! (siehe ‘TE‘ vom heutigen Tage)

  109. Wenn es denn je eines Beweises bedurfte, dann ist diese Personalie geradezu exemplarisch , mit Wahlen ändern wir gar nichts ! Die SED zieht das eben durch !! Es hinterlässt bei mir den Eindruck , die politische Gegenbewegung zu demütigen !

  110. Deutschland schafft sich ab. Unsere Politiker bräuchten dringend Nachhilfe in richtiger und falscher Toleranz! Warum wurde DKP-Anhängern eigentlich in den 70er Jahren der Zugang in den Staatsdienst verwehrt? Der Kommunismus ist als Ideologie nicht staatsfeindlicher als der Islam. Jeder weitere Kommentar wäre nach George Orwell doppelplusungut.

  111. @

    Maria-Bernhardine 16. November 2018 at 13:48
    @ Kirpal 16. November 2018 at 13:38

    O Mann, wie naiv sind Sie eigentlich?

    Selbst wenn er vorerst den Koran
    noch nicht heraushängen läßt, so bereiten
    doch solche Taqiyya-Meister, wozu auch
    Tibi, Abdel-Samad, Kelec u. Ates gehören,
    den Boden für für die frommen Moslems,
    für den Islam überhaupt. Wenn wir uns
    an die vorgebl. säkularen Moslems in
    unseren staatl. Schalt- u. Machtzentralen
    gewöhnt haben, dann kommt die nächste Stufe
    mit erst einem frommen, dann mit mehreren…
    Kein Moslem sollte in Deutschland Beamter
    werden dürfen!
    hhr 16. November 2018 at 13:48
    „vielleicht ist dieser Selen ja eher in diese Kategorie einzuordnen… Zumindest besteht jene Hoffnung, solange er nicht das Gegenteil herauskehrt.“
    *****************
    Unschuldsvermutung? Eher ein Mega Taqqiah – Trojaner! Die Korken werden geknallt haben von Marokko bis Djakarta bei seiner Ernennung.
    Ich glaube nicht dass man einem Mitglied einer Familie von Brandstiftern einen Tanklastwagen anvertrauen sollte.

    +++++++++++++++

    An Sie beide:
    Sie haben ja Recht!
    Es ist doch nur noch irr‘ was abgeht… und da gestatte ich mir halt auch mal den gedanklichen Versuch, nicht alles so schwarz zu sehen, wie es faktisch wohl ist.

  112. Auch auf Phoenix wird die Merkeldebatte übertragen. Merkel wird von den handverlesenen Claqueuren mit Beifall begrüßt. Unglaublich. Sie lacht den deutschen Opfern ins Gesicht und dummdeutsche jubeln. Schaut Euch die Klatscher und Fragensteller an, die von Merkels Büro vorbereitete Fragen ablesen dürfen! Merkt Euch diese Gesichter!

  113. Aber etwas Gutes hat das Ganze auch: Merkel hat uns nun eindeutig bewiesen, dass wir sie und ihren Hofstaat absolut nicht brauchen. Bringt Null Nutzen, aber unendlichen Schaden!
    Brauchen wir denn überhaupt Politiker? Entscheidungen werden heutzutage von Computern getroffen!

  114. Merkeldialog in Chemnitz. Da ist null Dialog, das „Gespräch“ läuft nun schon 15 Minuten und bis jetzt hat nur Merkel geredet und ihre verdammte Refugeepropaganda verbreitet!

  115. Merkels Bürgerdialog in Chemnitz. Merkel diskutiert mich sich selbst. 30 min um und noch immer keine Frage aus dem Publikum!

  116. Hier…

    http://www.beamtengesetz.de/

    steht, wer Beamter werden darf!

    § 7

    (1) In das Beamtenverhältnis darf nur berufen werden, wer

    Deutscher im Sinne des Artikels 116 des Grundgesetzes ist oder die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Gemeinschaften besitzt,…

    Der Mann muß also entweder die ‚deutsche Staatsangehörigkeit‘ besitzen, d.h. er hat einen dementsprechenden Staatsangehörigkeitsausweis (im Volksmund: Gelber Schein), denn der Staatsangehörigkeitsausweis ist das einzige Dokument mit dem das Bestehen der deutschen Staatsangehörigkeit in allen Angelegenheiten, für die es rechtserheblich ist, rechtsverbindlich nachgewiesen werden kann (§ 30 StAG) … oder aber er besitzt die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedstaates der EU.

    Damit erhebt sich die Frage: Besitzt der Mann einen Staatsangehörigkeitsausweis? Und falls nicht … Bürger welchen anderen Mitgliedsstaates der EU ist der Mann??

  117. Fehlen nür noch Türken und ähnliche Nationalitäten als Deutschlehrer – ich hab so die Schnauze voll von Schland. Und dieses Merxel schadet und wo sie nur kann. Sie sollte sich mal besser um ihren Mann kümmern aber der hat sicher längst andere Interessen.

  118. Verfassungsschutz: Erster Top-Beamter mit Migrationshintergrund
    ———————————————————————————————
    Na, dann muss sich Erdolf ja keine Gedanken mehr machen. Er hat die volle Kontrolle über den deutschen Verfassungsschutz mit dem U-Boot. 🙁

  119. ….jetzt kommt wieder der Punkt, so wie sie alle hier sitzen, also diesen Schuh müssen Sie sich ja nicht anziehen.
    Also wir sollen alle stillhalten?
    Nein, da haben Sie mich missverstanden.
    So haben Sie es aber gesagt.
    Da müssen Sie Ihre Stimme erheben.
    Wir sollen unsere Stimme erheben?
    Also traurig ist ja das man nicht miteinander redet, sondern versucht den anderen zum Schweigen zu bringen.
    Es wird viel zu wenig geredet.
    Es wird nur nicht geredet.
    Also Herr Chefredakteur Sie müssen mir mal helfen.
    Thorsten Kleditzsch versucht zu erklären.
    Haben wir alle überreagiert???
    Nein, Nein, überhaupt nicht, im Gegenteil.
    Stehen Sie auf, zeigen Sie Ihr Chemnitz, es gibt ja Menschen, die haben Sorgen, da muss man einen Strich ziehen.Es gibt ja auch andere Städte, Freiburg z.B. die sind stolz auf ihre Stadt.
    usw. usw. usw.
    Ja, es gibt viele Gedanken, die Menschen haben, aber die Grenzlinie muss auch gezogen werden.
    DAS ist wie in der DDR damals, man muss nicht zur STASI gehen um andere zu verfolgen.
    Frage: in Kanada da ist eine Ärztin Gesundheitsministerin, da ist ein Veteran Verteidigungsminister.
    und bei uns????
    Ja also ich bin Physikerin und Kanzlerin geworden.
    Politikverdrossenheit???
    Man muss nicht gedient haben um Verteidigungsminister zu werden. Frau v.d.L. kann DAS. Okay Sie sind da anderer Meinung.
    usw.usw.

  120. Eigentlich fragt man sich, warum bei den Millionen MiHiGrus, die wir im Land haben, immer nur Moslems auf irgendwelche Positionen gehievt werden.

  121. In Berlin warnen Polizisten vor einer Unterwanderung der Polizei durch kriminelle arabische Großfamilien. Linke Vordenker und Politiker hatten darauf die gloriose Idee, dass die Polizei mehr Beamte mit Migrationshintergrund einstellen müsse. Dies würde automatisch die Akzeptanz der Uniformierten in den Problemquartieren erhöhen und die Gewaltbereitschaft senken. Da entstehe eine korrupte «Zwei-Klassen-Polizei … Das ist der Feind in ihren Reihen».

  122. @Hotjefiddel 16. November 2018 at 16:25
    Die Mehrheit weis es nicht, dass Deutschland keine Verfassung hat, nur ein Grundgesetz.

  123. #hhr 15.59
    Danke für Deinen Kommentar und Hinweis.Ich mache die Augen schon auf, keine Bange. !.
    Ich meine nur, dass wir unseren Frust und Ärger, der berechtigt ist, nicht bei der Person Sinan Selen abarbeiten sollten.

    Die CDU und SPD müssen bei den Landtagswahlen 2019 weiterhin unmißverständlich abgestraft werden !. Vor allem die SPD- und LINKE-Politiker.

    Ich auch der Meinung, das PI-NEWS noch viel stärker politisch werden muß.Es reicht nicht aus, in der Kopf zeile, dass man islamkritisch ist, wenn nicht auch klare politische Ziele gesetzt werden.
    Z.B.
    1.Religionskritik am ISLAM sollte noch viel intensiver geführt werden
    2.Die ganze Thematik Integration und Assimilation von Moslems
    3.Abschaffung der Doppelstaatsbürgerstaft für Türken

    PI-NEWS sollte nicht nur die Abfalltonne für Jammerlappen sein, sondern ein BLOG, der neue Ideen zu diesen Beispielen knallhart und rational, herausarbeitet und der der Vernunft und dem gesunden Menschenverstand eine Bühne bietet. Jeder sollte hier seine Stärken einbringen und sein Schwächen einmal zu Hause lassen.

    Das wäre mein Wunsch für 2019.

  124. #Paroline

    Das ist doch klar. In Deutschland leben Menschen mit ca. über 120 Nationalitäten, über 20 Millionen Ausländer. Davon sind die Türken nunmal die stärkste Gruppe.Das ist in München z.B. bei Ausländerbeirat auch zu beobachten.Snd in ihrer Grundhaltung auch viel nationalistischer, oft sogar chauvinistischer, als andere Nationalitäten.

  125. Man gebe ihm einen Koran und ein Grundgesetz und sage ihm, eines dieser Bücher muss er in die Tonne werfen.

    Danach reden wir weiter.

  126. @ Kirpal 16. November 2018 at 16:07

    Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Aber was uns Deutsche wirkl. stillhält ist
    diese Redensart, die ich noch nie mochte:
    „Es wird nichts so heiß gegessen, wie gekocht!“

  127. Wenn Böcke zum Gartenpfleger werden.
    Warten wir ab, wie sich die ausländischenn Dienste weigern werden, ihre Infos an Verfassungsschutz weiter zu leiten.

  128. Ach was, „Verfassungschutz“. Wo ist denn die Verfassung, die geschützt werden soll/muss/könnte?
    Das Grundgesetz als Übergangslösung bis zur eigentlichen Verfassung wurde doch von Merkel schon lange ausser Kraft gesetzt… kein immerwährender Anspruch … blah blah blah.
    Ja wo ist sie, die „Verfassung“, in der Schublade von Schäuble?

  129. Jörg Hobner 16. November 2018 at 12:11

    Es braucht eine breite Sezession. Mit den Linken ist kein Volk, kein Staat mehr zu machen. Das ist nicht meine Regierung, die da in Berlin sitzt.

  130. @ niemals Aufgeben 16. November 2018 at 11:36
    ? ?Weiß jemand ob er ein Mohammed Anhänger ist? ?
    Wenn ja… gute Nacht

    Sinan bedeutet eiserne Speerspitze, scharfe Klinge!
    Und wenn er dem Spruch „nomen est omen“ gerecht wird, dann verheisst das nichts Gutes!

  131. Es ist ein Eingenisteter und ich bin sicher, der hat mehr als eine Staatsangehörigkeit und fühlt sich keiner verpflichtet, aber dem Islam herzlich verbunden.
    Das Deutsche Vaterland ist am Ende.

  132. Das ist doch total krank:

    https://www.welt.de/print/wams/politik/article155137300/Der-Raecher.html

    Die Bundesregierung geht damals so weit, ihre interne Organisationsstruktur umzubauen, um sie türkischen Wünschen anzupassen. Mit den Türken wird nämlich ein „neuer gemeinsamer Mechanismus in der Bekämpfung des Terrorismus“ vereinbart und mit Sinan Selen sogar ein türkischstämmiger Referatsleiter aus dem Bundesinnenministerium als Zuständiger ernannt. Offiziell wird Selen zum „Sherpa“ befördert. So heißen in der internationalen Diplomatie die mit voller Prokura ausgestatteten Verhandlungsführer vor Gipfeln, die direkt den Regierungschefs zuarbeiten.

  133. Hat denn die derzeitige Regierung überhaupt schon daran gedacht auch einen Bakschisch-Beauftragten einzusetzen?
    Oder wenigstens einen Bakschisch-Zentralrat?

  134. Endlich kommt die dickste Lüge an den Tag:

    Tichys Einblick fand die Herkunft des Chemnitz-Videos heraus
    https://WWW.TICHYSEINBLICK.DE/MEINUNGEN/TICHYS-EINBLICK-FAND-DIE-HERKUNFT-DES-CHEMNITZ-VIDEOS-HERAUS/
    Heute am 16.11.18

    ###########
    Tichys Einblick findet die „Urheberin“ des kurzen Videos, das für einen der größten Skandale in Deutschland sorgte und enthüllt die Hintergründe in Chemnitz.
    Eine Hetzjagd am 26. August 2018 in Chemnitz gab es nicht. #############

    Die Verlogenheit unserer Bonzen ist grenzenlos!

    Aber es gab sie doch – ein Hetzjagd, nämlich gegen Maaßen!

  135. Merkel, Kohl und Konsorten haben uns also zu Minderheiten im eigenen Land gemacht -was für eine Leistung –selbst jmd der rein gar nichts gemacht hätte aber etwas nachgedacht hätte , hätte sich diesen Schritt vermutlich vorher überlegt -die Folgen werden sicher nicht wie immer in Deutschland die Verantwortlichen tragen sondern unsere Kinder(kein Wunder die Verantwortlichen haben auch erst gar keine Kinder bekommen sondern sich in ihrer Karriere ? ausgelebt …)-ich hätte nicht gedacht das was Generationen vor mir passierte jetzt auch mir passiert -„Papa hast du davon denn nicht gewußt ….“Hast du nichts dagegen unternommen ?…usw

  136. aenderung — ja ich gehe arbeiten. Weil sonst einige wichtige Leute am nächsten Tag ihre Arbeiten NICHT mehr richtig ausüben können. Ich repariere nämlich auch medizinisch technische Geräte.

  137. Verfassungswidrig, da alle Macht vom Volke ausgeht, und damit ist das deutsche Volk gemeint. Dem deutschen Volke gehören nur die Deutschen an, und Deutscher kann man nur wegen seiner Abstammung sein.

  138. sakarthw14 16. November 2018 at 22:55

    Der Artikel enthält nichts, was einen Ausländer im deutschen Staatsapparat rechtfertigen würde.

    Alle Türken sind genauso illegal hier, wie alle anderen Ausländer, das darf man nie vergessen. Es war schon 1960 eine Entscheidung der BRD-Verwalter über die Köpfe des deutschen Volkes hinweg, Menschen fremder Völker auf deutschem Boden anzusiedeln. Genauer gesagt, hat man damals sogar noch versprochen „die bleiben nicht lange“.

    Abschieben.

  139. Merkel auf Phönix – eine Offenbarung !

    -Die Chemnitzer sind Rechte ? „-Also wenn ich als Bundeskanzlerin…….!Sie müssen sich ja den Schuh nicht anziehen! Sie sind dann ein anderer Chemnitzer!!!“

    -Sie sagten Sie haben nichts falsch gemacht?????? -“ Also- Der Satz war völlig aus dem Zusammenhang
    gerissen!! “

    -Sie sagten 2015 Multikulti ist gescheitert? : “ Bla , bla ,bla ,bla.“

    ….und dann mußte ich dringend auf Toilette!

    Hoffentlich wird die Sendung nicht wiederholt.

  140. Käme da als weiterer Anwärter nicht auch Sami A. in Frage?
    Anus Arschi, Anis Amri, oder wie auch immer dieser Biomüllhaufen hieß, ist ja dankenswerter Weise von italienischen Sicherheitskräften (Viva Italia!) krepiert worden. Der kommt somit nicht mehr in die engere Wahl Merkelregimekonformer Anwärter.
    Widerlich.

  141. Sinan Selen wird neuer Vizepräsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz
    ———————–

    Warum so eine Welle mit einem Türkischstämmigen? Warum kein Italiener, Spanier, Franzose oder Alter Schwede?

    Die Antwort ist einfach: MOSLEM = Muselkacker = Islamist = Anhänger der Mondgott-Kopfwindel-Sekte, die geistesgestörte Deutsche wie z.B. Arschela Ferkel für eine „Religion“ halten.

    Die Reichstags-Menopausen-Altweiber sind völlig durchgeknallt.

  142. An alle Anhänder der Mondgott-Kopfwindel-Sekte (= Islam):
    #Wirsindmehr

    An Reichstags-FührerIx Arschela Ferkel:
    #Wirsindnochvielmehr

    Gesamtbevölkerung in Deutschland (31.12.2017):
    82,79 Mio. (100%)
    — m: 40,84 Mio. w: 41,95 Mio.

    (1) Deutsche (30.09.2017): 62,48 Mio. (75,5%)
    — m: 30,62 Mio. w: 31,86 Mio.

    (2) Deutsche mit Migrationshintergrund (30.09.2017):
    9,84 Mio. (11,9%)
    — m: 4,86 Mio. w: 4,98 Mio.

    Deutsche Herkunft: 4,5 Mio
    — (zwischen 1950 und 2004 zugewandert)
    Türkische Herkunft: 1,32 Mio
    Polnische Herkunft: 1,24 Mio
    Kasachische Herkunft: 1,2 Mio
    Russische Herkunft: 1,15 Mio
    Rumänische Herkunft: 0,28 Mio
    Sonstige Herkunft: 0,15 Mio

    (3) Ausländer (31.12.2017): 10.623.940 (12,8%)
    — m: 5,74 Mio. w: 4,88 Mio. (100%)
    (% = Anteil an Ausländern insgesamt)
    — „Schutzsuchende“ (31.12.2016): 1.597.570

    A. EUROPA 7.507.310 (70,7%)

    a. E.U. 4.701.290 (44,3%)
    Polen 866.855 (8,2%)
    Italien 643.065 (6,1%)
    Rumänien 622.780 (5,9%)
    Kroatien 367.900 (3,5%)
    Griechenland 362.245 (3,4%)
    Bulgarien 310.415 (2,9%)
    Ungarn 207.025 (1,9%)
    Österreich 191.305 (1,8%)
    Spanien 178.010 (1,7%)
    Niederlande 154.630 (1,5%)
    Frankreich 149.025 (1,4%)
    Portugal 146.810 (1,4%)
    Großbritannien 116.465 (1,1%)
    Sonstige (3,5%)

    b. SONSTIGES EUROPA 2.806.020 (26,4%)
    — Schutzsuchende (31.12.2016): 341.070
    Türkei 1.483.515 (14,0%)
    Russische Föderation 249.205 (2,3%)
    Serbien (ohne Kosovo) 225.535 (2,1%)
    Kosovo 208.505 (2,0%)
    Bosnien & Herzegowina 180.950 (1,7%)
    Ukraine 138.045 (1,3%)
    Schweiz 49.290 (0,5%)
    Sonstige (2,5%)

    B. AFRIKA 539.385 (5,1%)
    — m: 335.375 / w: 204.010
    — Schutzsuchende (31.12.2016): 194.305

    C. AMERIKA 271.425 (2,6%)
    — Schutzsuchende (Ss) (31.12.2016): 1.560
    Vereinigte Staaten (USA) 117.730 (1,1%)
    Sonstige (1,5%)
    Mittelamerika / Karibik 38.195 (Ss: 625)
    Südamerika 90.620 (Ss: 820)

    D. ASIEN 2.184.410 (20,6%)
    — m: 1.233.565 / w: 950.845
    — Schutzsuchende (31.12.2016): 1.008.660
    Syrien 698.950 (6,6%) m: 428.960 / w: 269.990
    Afghanistan 251.640 (2,4%) m: 166.015 / w: 85.625
    Irak 237.365 (2,2%) m: 140.655 / w: 96.710
    China 136.460 (1,3%) m: 64.330 / w: 72.130
    Sonstige (8,1%)

    E. AUSTRALIEN & OZEANIEN 17.360 (0,2%)
    — Schutzsuchende (31.12.2016): 25

    F. Ungeklärte Herkunft 104.055 (1,0%)
    — m: 62.810 / w: 41.245

    Was soll diese deutsche Türkenarschkriecherei?
    Türken gibt es bloß 2,8 Millionen in Deutschland!
    Also, liebe Türken (= Moslems = Islamisten), werdet gefälligst nicht noch dreister und frecher, als ihr es ohnehin schon seid! Sonst könnte es nämlich durchaus sein, dass WIR euch zu eurem Mondgott namens Allah schießen.

    NIEMAND HAT MEHR VOR,
    Reichstags-Führerin Angela Merkel
    und ihre Reichstags-SozialistIxen
    NUR IN DEN KNAST ZU BRINGEN !!
    Wir schwören, so wahr wir Gott helfen!
    Grundgesetz §20 (2) (4)

  143. Ich denke in letzter Zeit viel darüber nach, warum mich solche Nachrichten nicht mehr sonderlich überraschen. Wir haben ja schon Neger als Bürgermeister!

  144. PI-NEWS-ARTIKEL-FOTO NUR EIN AUSSCHNITT!

    HEXE MERKELOWA & IHRE MACHT
    „Kartoffeln, seht nur, was ich kann:
    BfV-Vize wird ein Turk-Muselmann!“
    https://cdntr1.img.sputniknews.com/images/102045/89/1020458944.jpg
    +++Turk-Bonzen, Außenmini Steinmeier, Premierminister Ahmet Davutoglu,
    Bunteszarin Merkel & U-BOOT Sinan Selen, 2016

    +++MERKEL & SINAN SELEN SEIT AN SEIT, 2016
    http://i.internethaber.com/2/590/370/files/2016/2/8/1563898/1563898.jpg?v=1454917647vif8XIMP54

    +++++++++++++++

    HÖFLING FRANK JANSEN, REPORTER DES TAS
    16.11.2018, 19:31 Uhr
    „Sinan Selen
    Erstmals Mann mit Migrationshintergrund Vize-Chef des Verfassungsschutzes

    Der türkischstämmige Jurist Sinan Selen wird Vizepräsident im Verfassungsschutzamt. Ein Porträt.

    Der türkischstämmige, in Istanbul geborene Terrorismusexperte Sinan Selen soll Vizepräsident des Bundesamts für Verfassungsschutz werden.

    Er folgt auf den zum Chef aufgestiegenen Thomas Haldenwang. Regierungskreise in Berlin bestätigten am Freitag eine Meldung des ‚Focus‘.

    Der 46-jährige Selen ist seit Juni 2016 Leiter der Konzernsicherheit beim Reiseunternehmen TUI. Doch nun kehrt der +++Jurist in die Welt der Behörden zurück, in der er bereits herausragende Arbeit geleistet hat.“

    ANM.: Kölner Bahnofsvideos gucken, gell!

    „Selen leitete beim Bundeskriminalamt die Ermittlungen zu dem nur knapp gescheiterten Anschlag der Kofferbomber. Zwei junge libanesische Islamisten hatten am 31. Juli 2006 im Kölner Hauptbahnhof Trolleys mit Sprengsätzen in zwei Regionalzüge gestellt und sich entfernt. Nur wegen eines technischen Fehlers explodierten die Bomben nicht.

    Selen und seine Kollegen werteten eine gewaltige Menge Bilder von Überwachungskameras aus, die im Kölner Bahnhof die Täter gefilmt hatten.

    Nicht nur diese Geschichte zeugt von der Qualifikation Selens für einen hohen Posten in einer Sicherheitsbehörde.

    Selen durchlief Stationen in Bundesinnenministerium und Bundespolizei, vor seinem Wechsel zu TUI war er im Ministerium für die Koordination der nationalen und internationalen Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des globalen Terrorismus zuständig.

    Er engagierte sich auch für die Beratung von Angehörigen radikalisierter Muslime und bekam im Frühjahr 2016 einen nicht ganz einfachen Auftrag: Selen wurde Ansprechpartner für die Türkei beim Thema Terror, das in Ankara teilweise anders interpretiert wird als in Berlin…“
    +https://www.tagesspiegel.de/politik/sinan-selen-erstmals-mann-mit-migrationshintergrund-vize-chef-des-verfassungsschutzes/23647716.html

  145. Als beide Deutschlands noch von vier Siegermächten besetzt waren, ging´s ihnen besser – und sie hatten jeweils mehr Souveränität als heute!

    In der DDR durften russische Vergewaltiger, so´s die gab, denn die „Söhne der Sowjetunion“ kamen kaum aus ihren Kasernen raus, nicht öffentlich gemacht werden, egal welche Zeitung welcher Blockpartei man las, ob „Neues Deutschland“ (SED), „National Zeitung“ (NDPD), „Der Morgen“ (LDPD) oder eine parteieigene Regionalzeitung.
    Russische Vergewaltiger sollen denn auch – wie der Volksmund raunte -, sofort nach einem militärischen „Schnellgerichtsverfahren“ erschossen worden sein…

    Dass man in der DDR „Russen“, d. h. auch Ukrainer, Georgier, Letten oder Kasachen zu „Chefs“ der Volkspolizei, der Stasi oder der NVA gemacht hätte, ist nicht bekannt.

    In der Bundesrepublik bescherten uns die Westmächte eine Westbindung und sicherten uns vor dem expansiven, später eher flachbrüstigen und stagnierenden Kommunismus, wofür wir auch noch mit Micky Maus, Coca Cola und Rock n´ Roll von den Amis kulturell bereichert wurden, und mit echt demokratischen Medien von den Briten (sowohl die ÖR-Programme, sowie „Printmedien“ wie WELT und SPIEGEL, die allesamt mal liberal-demokratisch ausgerichtet waren, und nicht wie heute, die ehemaligen Medien der DDR linksradikal und im Einheitston überholen).

    Wenn Briten, Franzosen oder Amis sich entschieden, in Deutschland zu bleiben, ob sie schwarz, weiß oder braun waren, weil sie zum Beispiel ein „deutsches Fräulein“ ehelichten, so integrierten sie sich schnell, lernten Deutsch, gingen arbeiten und wurden gute Mitbürger, die sich freilich gelegentlich über deutschen Neidsozialismus und Gleichheits- und Gerechtigkeitswahn wunderten und wundern, zumindest, wenn sie aus Amiland sind.

    Die fünfte Besatzungsmacht, die Türken, und in ihrem Gefolge über Jahrzehnte noch andere Muslime, haben unser Land dagegen nicht „befreit“, nicht einmal besiegt.
    Dass sie „Deutschland nach dem Krieg aufgebaut haben“, glaubt allein die Warzenqualle CFR, deren warzenbereinigter Klon, die bayerische „Spitzenfrau“ der Grünen, Katharina Schulze, in typisch grüner Doppeldenk- und Neusprechlogik die (deutschen) Trümmerfrauen denn auch konsequent „Nahzis“ nennt…

    Im Gegensatz zu Amis, Briten und Franzosen (nicht nur als Soldaten), und später den „Russen“ (auch Russlanddeutschen und russischen Juden), wenn sie hierblieben oder herkamen und sich integrierten, integrieren sich die meisten Türken (und Muslime) nicht, sondern verlangen, dass WIR uns ihren archaischen Sitten und vormodernen Mentalitäten anpassen.

    Und wenn sie vergewaltigen und messermeucheln, werden sie nicht wie in die „Russen“ in der DDR (Einzelfälle) an die Wand gestellt, sondern laufen in Massen mit Bewährungsstrafen breit grinsend aus dem Gerichtssaal.

    Ja, so ist das, nachdem Deutschland wiedervereinigt und „souverän“ geworden ist: So wenig Souveränität wie heute war nie, aber die neue, die fünfte Besatzungsmacht aus Türken und Musels anderer Herkunftsländer kennt auch kein Erbarmen mit uns Unterworfenen!

    Im Zuge einer selbst- und von oben verordneten „Anti-Diskriminierungs-Nivellierung“ ins Bodenlose, die unser Land im Schwitzkasten hält – samt angeflanschtem Quotensozialismus -, werden konsequenterweise auch Türken (und andere Musels) immer öfter, quasi par ordre du Mutti, nach „oben“ gespült.

    Nicht aufgrund ihrer „Leistungen“ (Leistungen sollen ja ohnehin keine Rolle mehr spielen. Zu dumm, dass zumindest die Wirtschaft immer noch damit funktioniert!), und auch nicht aufgrund „demokratischer Legitimation“ (an „neuen Mehrheiten“ durch demographische Umvolkung wird allerdings kräftig gearbeitet), sondern ausschließlich aufgrund „politisch getroffener „Entscheidungen“, mit denen unsere neuen Besatzer gefördert, gefördert, gefördert … werden!
    Zu unseren Lasten und auf unsere Kosten!
    Da guckstu, du Opfer!

  146. Maria-Bernhardine 17. November 2018 at 11:47
    ——————

    Die so genannte Terrororganisation NSU hat in zehn Jahren (!) etwa 10 Leute (!) umgelegt. Lachhaft im Vergleich zur RAF.

  147. In Deutschland begangene islamische „Ehren“morde
    (Von mir willkürlich ausgewählte Jahre)
    im Jahr 2017: mindestens 46 Morde (= alle 7,9 Tage ein Mord)
    im Jahr 2016: mindestens 42 Morde (= alle 8,7 Tage ein Mord)
    im Jahr 2015: mindestens 24 Morde
    im Jahr 2014: mindestens 17 Morde
    im Jahr 2010: mindestens 26 Morde
    im Jahr 2007: mindestens 16 Morde
    von 2001 bis 2006: mindestens 34 Morde (= 5,6 Morde pro Jahr)
    von 1990 bis 2000: mindestens 27 Morde (= 2,7 Morde pro Jahr)
    (Quelle: http://www.ehrenmord.de/doku/2017/doku_2017.php)

  148. Sawsan Chebli (Antisemitismus-Beauftragte (?); SPD): „An alle Rechten und Nazis, Identitären und „besorgten Bürger“ — und alle, die befürworten, was gestern in Chemnitz passiert ist, das ist nicht euer Land. Das sind nicht eure Straßen. Zu lange waren wir leise und haben euch schweigend zugesehen. Damit ist jetzt Schluss. Ihr könnt noch so oft „Wir sind das Volk“ brüllen — ihr seid es nicht. Ihr seid nicht Deutschland. Ihr seid nicht Sachsen. Ihr seid nicht Chemnitz. Deutschland sind wir alle. Wir haben alle Hautfarben und Religionen, Wurzeln in der ganzen Welt und sprechen alle Sprachen dieser Erde (aber nicht Deutsch !!) Ab heute gilt: Die stille Mehrheit schweigt nicht mehr.“ (30. August 2018)

    ———————————–

    Liebes Rolex-Scheibli: Warten Sie bloß, bis die stille Mehrheit aufwacht und Ihnen beibringt, wer hier Deutsch spricht und wer nicht. Wessen Land dies ist, und wer hier die Klappe nicht so weit aufreißen sollte.

    „An alle, die befürworten, was in Chemnitz passiert ist [= mindestens ein Deutscher wurde von etwa 10 Asylbetrügern, wie Ihr Vater einer ist, erstochen]: das ist nicht euer Land. Das sind nicht eure Straßen. Zu lange waren wir leise und haben euch schweigend zugesehen. Damit ist jetzt Schluss. Ihr könnt noch so oft „Nazis raus“ brüllen — wir sind es nicht. Und Ihr seid nicht Deutschland. Ihr seid nicht Sachsen. Ihr seid nicht Chemnitz. Eine verfassungsfeindliche, überwiegend kriminelle Minderheit von 7,5% (Moslems) hat alle Hautfarben und Religionen, Wurzeln in der ganzen Welt und sprechen alle Sprachen dieser Erde (aber nicht Deutsch !!). Damit ist bald Schluss. Bald gilt: Die stille Mehrheit schweigt nicht mehr.“

  149. URSACHE DES ANSTIEGS VON
    AUSLÄNDERFEINDLICHEN
    MORDEN IN DEUTSCHLAND

    Laut Angaben der Reichstagsregierung (SWR1, 18.6.2018) wurden seit der deutschen Wiedervereinigung 83 Menschen von „Rechten“ getötet. Das sind durchschnittlich 3 Morde pro Jahr (inklusive Morde, die nur vermutlich, aber nicht erwiesenermaßen von „Rechten“ begangen wurden).

    Anzahl der Mordopfer in Deutschland von 2000 bis 2017:
    (Quelle: Statistisches Bundesamt)

    2000: 497 // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,60%)
    2001: 464 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,65%)
    2002: 449 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,67%)
    2003: 422 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,71%)
    2004: 399 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,75%)
    2005: 413 + // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,73%)
    2006: 375 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,80%)
    20 07: 339 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,88%)
    2008: 370 + // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,81%)
    2009: 365 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,82%)
    2010: 324 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,93%)
    2011: 357 + // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,84%)
    2012: 281 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 1,1%)
    2013: 282 + // Morde von „Rechten“: 3 (= 1,1%)
    2014: 298 + // Morde von „Rechten“: 3 (= 1,0%)
    2015: 296 – // Morde von „Rechten“: 3 (= 1,0%)
    2016: 373 + // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,80%)
    2017: 405 + // Morde von „Rechten“: 3 (= 0,74%)

    Man sieht an den Prozentzahlen, dass sich die
    „Gefahr von Rechts“ von 2000 bis 2013 nahezu
    VERDOPPELT hat. Das ist also eine BESORGNIS-
    ERREGENDE Zunahme um 83% !!!

    (Berechnet nach den Methoden des berüchtigten
    Kriminellügen Christian Pfeiffer (mit 3 f) ).

  150. DumSpiroSpero 16. November 2018 at 12:16
    Jugendwort des Jahres 2018: Ehrenmann/Ehrenfrau

    —————————

    Ehrenmann/Ehrenfrau/Ehrenmord

  151. Man braucht ja nur den Koran zu lesen um zu lernen warum man niemals Muslims trauen sollte, egal wie freundlich und hilfbereit sie sich präsentieren. Sie sind einfach nicht vertrauenswürdig, besonders wenn sie auch noch Hassschulen wie Moscheen besuchen.

Comments are closed.