Untersuchungshaft für einen möglicherweise 25-jährigen Eritreer (Symbolbild). Dem Afrikaner werden drei Vergewaltigungen zur Last gelegt, zwei davon am Rothdachweiher (kleines Bild), einem Badesee in Babenhausen.
Print Friendly, PDF & Email

Diese Woche war gerade mal drei Tage alt, da waren auch schon wieder mindestens drei Leben durch einen afrikanischen Gewalttäter bei uns zerstört. Im Unterallgäu, konkret in Egg an der Günz und bei Babenhausen, fielen am Montag und am Mittwoch gleich drei Frauen einem brutalen Vergewaltiger zum Opfer.

Als dringend aller drei Taten verdächtig nahm die Polizei am Mittwoch einen vermutlich 25-Jährigen aus Eritrea fest.

Dreifacher Einzelfall™

Die erste Tat ereignete sich am Montagabend in Egg an der Günz. Gegen 18.30 war dort eine Frau mit ihrem Hund unterwegs, als sie von einem „dunkelhäutigen Fahrradfahrer“ angesprochen worden sei. In Folge habe der Afrikaner sie am Weitergehen gehindert und stattdessen auf einer Wiese zu Boden gerungen, sie entkleidet und sich an ihr vergangen. Erst nach längerer Zeit habe der Täter von der Frau abgelassen und sei dann einfach davongeradelt.

Am Mittwochnachmittag dann ein ähnliches Szenario am Rothdachweiher, einem Badesee in Babenhausen, wo eine Frau ebenfalls von einem Radfahrer gleicher Beschreibung bedrängt wurde. Das Opfer wollte mit dem Wagen flüchten, der Täter war aber nicht nur schneller, sondern wohl auch stärker. Die Frau wurde in ihrem eigenen Wagen vergewaltigt. Verletzt und geschockt schaffte sie es nach Hause und verständigte die Polizei.

Schänden im Akkord 

Dann überschlugen sich die Ereignisse. Fast zeitgleich mit dem Anruf der Frau bei der Polizeieinsatzzentrale ging ein weiterer Notruf ein. Der Anrufer berichtete, er habe eben am Badesee in Babenhausen eine schwer verletzte Frau vorgefunden. Laut Polizeibericht wurde sie vom Täter in eine Umkleidekabine gedrängt, wo der Afrikaner „starke körperliche Gewalt“ ausübte und sein Opfer vergewaltigte. Die Frau wehrte sich heftig und verletzte die Bestie mit einer Schere am Oberkörper. Das hätte schlimm ausgehen können. Nicht wenige Waffen, die in Notwehr eingesetzt werden, vor allem solche, bei denen man nahe an den Gegner heran muss, werden einem körperlich unterlegenem Opfer vom Täter entwendet. Im weiteren Verlauf kann die zur Notwehr eingesetzte Waffe schnell zum Mordwerkzeug für den Angreifer werden. Vielleicht rettete der zufällig vorbeikommende spätere Anrufer der Frau das Leben. Denn als der Vergewaltiger den Mann bemerkte flüchtete er.

Zwischenzeitig war eine Großfahndung mit allem was aufgeboten werden konnte eingeleitet worden. Ein Polizeihubschrauber kreiste über dem Tatgebiet und die Feuerwehr leuchtete das Gelände rund um den See aus. So wurde der Afrikaner schon bald nach der letzten Tat festgenommen. Die Verletzungen, die ihm sein letztes Opfer mit der Schere zugefügt hatte, ebenso wie die sichergestellten Blutspuren, bringen den Mann in Verbindung mit der Tat. Das Alter der drei „Erlebenden“ wird aus „Opferschutzgründen“ von der Polizei verschwiegen.

Noch mehr Kerben in Merkels Regierungszepter

Bislang räumte der Eritreer nur ein vor Ort gewesen zu sein, bestreitet aber die Taten. Dennoch wurde u.a. aufgrund der bisher ausgewerteten Spuren und des sich daraus ergebenden dringenden Tatverdachts vom zuständigen Ermittlungsrichter Untersuchungshaft verhängt. Dem Mann werden alle drei Vergewaltigungen zur Last gelegt.

Auch wenn es diesmal glücklicherweise keine Tote gab, so ist so eine Tat für das Opfer doch ein bisschen wie sterben. In letzter Konsequenz sind nicht nur die Leben der vergewaltigten Frauen zerstört, auch die ihrer nahen Angehörigen, vor allem ihrer Partner werden nie mehr sein wie davor.

Angela Merkel kann also mehr als nur drei weitere Kerben in ihr imaginäres Regierungszepter schnitzen, mit dem sie immer noch zugange ist, um Deutschland kurz und klein zu schlagen. (lsg)

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

105 KOMMENTARE

  1. Neger werden uns den Rest geben.
    Dieses Gesindel in unserer Zivilisierten Welt. Das geht gar nicht.

  2. Wie ich bereits geschrieben habe, kann ich mir nicht vorstellen, dass das seine einzigen Verbrechen sind. Drei brutale Vergewaltigungen in so kurzer Zeit!!! Es wird wohl kaum bei ihm „Klick“ gemacht haben und er vergewaltigt drei Frauen. Ich gehe davon aus, dass er in seinem Herkunftsland und in allen Ländern, durch die er auf seinem Weg ins gelobte Merkel-Land reiste, unzählige Frauen vergewaltigt, gequält oder sogar ermordet haben wird.

    Seit 2015 lassen wir dank Merkel die schlimmsten Vergewaltiger, Mörder, Kriegsverbrecher und den schlimmsten Abschaum des Planeten in unser Land und statt Strafe bekommen die sogar unsere Steuergelder und eine Wohnung. Die werfen an der Grenze ihre Papiere weg, lügen zu ihrer Herkunft und Personalien und wir akzeptieren das. Unser Sozialsystem, m.M. ich der wichtigste Grundpfeiler unserer Demokratie, wird durch den Abschaum der Welt ausgeplündert, unsere Frauen vergewaltigt, unsere Bevölkerung ermordet…, während die steuerzahlende Bevölkerung im Arbeitsleben immer mehr ausgebeutet wird und im Alter eine Mindestsicherung droht, sofern man nicht vorher durch den Abschaum der Welt ermordet wird.

  3. Fleissig sind se ja diese Kerle ….. man (Frau) muss bald einen Bodyguard vom Staat finanziert bekommen um unbeschadet durchs Leben zu kommen. Falls hier Leute aus Stuttgart und Umgebung sind. Morgen ist von der AfD eine Demo gegen den Migrationspack angemeldet.

  4. Tja, was soll man dazu noch sagen? Als Opfer würde ich mit aller Härte gegen den Beamten vorgehen, der
    diesem Halunken die Aufenthaltsgenemigung unterschrieben hat. Letztendlich ist dieser Beamte an allem Schuld. Ich würde diesen Beamten sein ganzes Leben lang „verfolgen“.
    Ich hoffe aber erstmal auf ein „französisches Wochenende“ und darauf, daß sich die europäischen Völker von dieser verbrecherischen EU lösen.

  5. …Zum Weihnachtsmarkt geht man heute schweigend an schweren,und mit scharfen Natodraht verpackten Betonpollern vorbei zum Weihnachtsmarkt,und würgt ängstlich nach links und rechts schielend seinen Glühwein hinunter…oh du schöne Weihnachtszeit.

  6. Und die Union legt bei Infratest dimap wieder zwei Punkte zu. Es ist hoffnungslos, ich habe mich für den Babbel-Polnischkurs angemeldet und den Immobilienmakler kontaktiert. Kurzum: Ich habe es satt!

  7. Also dieses ‚Opfa‘ wählt nächstes mal die AfD. War’n Witz. Die wählt Blödsinn90/Die Pädophilen natürlich, notfalls AKK was auf das Gleiche herauskommt.
    Der Täter hat durch das Merkel-System gewonnen: Nun darf er hierbleiben (unendliches Bleiberecht) weil ihm erst der Prozeß gemacht werden muss. Max. 3 Jahre Kuschelknast mit Rundum-Sorglos-Verpflegung ist immer noch besser als 30 Jahre im Neger-Ghetto oder im Neger-Kral.

  8. Hier hilft nur eins, Kastrieren und laufen lassen, als Warnung an alle anderen.
    Aber dazu braucht man selber Eier.

  9. Schwarzlicht 7. Dezember 2018 at 07:14

    … statt Strafe bekommen die sogar unsere Steuergelder und eine Wohnung.
    —————
    Wer’s nicht glaubt: S21 zwischen Hamburg Hbf.- ab Rothenburgsort nach Nettelnburg (-Bergedorf) fahren.
    Da stehen die Asylanten-Luxushütten im neuen Stadtteil ‚Oberbillwerder‘.
    Den tiefergelegten BMW gibt’s in der direkt benachbarten „Billbronx“ (=Billwerder) beim Libanesen, Drogen in Billstedt aber wo die blonde Frau hernehmen ?

  10. Vielleicht ist es gewollt, daß diese Abscheulichkeiten weiterhin mit unseren Kuschelurteilen gefördert werden, damit die deutsche Bevölkerung geradezu danach schreit, die Scharia bei Mohammedanern in Deutschland anzuwenden, damit mehr Ruhe ist.

    In Malaysia ist das bereits so: Zweierlei Recht; Scharia für Mohammedaner.

  11. Die Neger haben noch nicht richtig begriffen, dass sie für unsere Rente hier sind und nicht zum vergewaltigen!

    Können Claudia Roth und Angela Merkel da Bitteschön mal ein Machtwort sprechen?

  12. Kölsche Jung: Mädchenmord in Bonn (Sankt Augustin)

    Nach dem Tod einer 17-Jährigen aus Unkelgehen die Ermittler von einem einzigen Täter aus.
    Der 19-jährige verdächtige Deutsch-Kenianer ist bereits polizeibekannt. Er sei unter anderem wegen sexuellen Missbrauchs aktenkundig. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen Totschlags erlassen. Nach Informationen des WDR ermittelte die Polizei 2015 wegen Verdachts des sexuellen Missbrauchs und 2014 wegen der Verbreitung pornografischer Schriften. Noch weitere Fragen oder reicht es vieleicht für diese Woche. Und warum nur Totschlag, ist da kein Mordmerkmal vorhanden?

    https://www.youtube.com/watch?v=esJRwJ7UWqQ

  13. @ Marie-Belen 7. Dezember 2018 at 07:53

    Nein, die sind von der GroKo hergeholt worden um uns zu killen.

  14. Bei den BT Wahlergebnissen in diesen Wahlbezirken der geschädigten Opfer, glaube ich auch nicht, dass im engen Verwandten und Bekanntenkreis ein Umdenken im Umgang mit irgendwelchen Fremdländern und nachgesagte Flüchtlingen und Asylanten gibt, ich glaube auch nicht, dass die Opfer morgen die AfD wählen würden, daher, Wir sind mitten in der “ Weihnachtszeit“ die kath. Kirche in diesem Landteil sorgt ja gerade in dieser besinnlichen Zeit für Wunder bei traumatisierten “ Hilfsbedürftigen “ also können die Opfer ja ihre Täter um Vergebung bitten,

  15. OT

    Was „Süßes“ für zwischendurch….

    Ich kann mich noch gut erinnern, wie vor Jahren, als wir zu Weihnachten in New Orleans waren, beim Abendessen im Hotel Santa mit lautem Glockenläuten im Gastraum erschien, von Tisch zu Tisch eilte und die Damen mit weihnachtlichen Zuckerstangen(incl. Schleife) beglückte.

    „For you young 🙂 Lady“, hatte er schmunzelnd gesagt, als er mir das weihnachtliche Symbol überreichte.

    Diese amerikanische Rektorin wurde, Gott sein Dank, beurlaubt.

    „Nebraska principal reportedly bans candy canes, says ‚J shape‘ stands for Jesus“

    https://www.foxnews.com/us/nebraska-principal-reportedly-bans-candy-canes-says-j-shape-stands-for-jesus
    https://www.google.de/search?q=candy+cane+j&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwj_0JPXjo3fAhXSC-wKHTPODj8Q_AUIDigB&biw=1280&bih=571

  16. Tucker Carlson interviewed seinen Gast Richard Grenell, U.S. Botschafter in Deutschland

    Hört Euch an, was er über Deutschland und seine Politik der illegalen Masseneinwanderung sagt.

    „Sogar Linke wie John Kerry und Hillary Clinton (Democrats) in den USA klagen an, dass Europa durch
    seine illegale Einwanderungspolitik niedergewalzt wurde, nur die deutsche Regierung in Berlin würde das nicht einsehen. Die Deutsche Regierung hat keinen Plan.

    Deutsche die Bedenken äußern werden von „Elite“ in Berlin unterdrückt, mundtot gemacht und in die ganz rechte Ecke gestellt.

    Ab 2015 kamen innerhalb von 12 Monaten 4 Millionen Illegale nach Deutschland,“ so Grenell.

    Ähnliche Probleme gibt es in ganz Europa. Normale deutsche und europäische Bürger wollen Politiker wie Sebastian Kurz in Österreich der Regeln und Grenzen setzt. Sein Erfolg gibt ihm Recht.

    Tucker Carlson beendet das Interview mit einem Paukenschlag: „Wenn sie Radikale wollen, dann sollten sie weiter ihre Bevölkerung anlügen.“

    https://www.youtube.com/watch?v=tMmFa-g3qA0

  17. Waldorf und Statler 7. Dezember 2018 at 08:00

    Bei den BT Wahlergebnissen in diesen Wahlbezirken der geschädigten Opfer, glaube ich auch nicht, dass im engen Verwandten und Bekanntenkreis ein Umdenken im Umgang mit irgendwelchen Fremdländern und nachgesagte Flüchtlingen und Asylanten gibt
    —————–
    Bei den Wahlumfragen auch nicht. Umfragen: Die CDU „hypt“ wegen dem Wahlkrimi in Hamburg. 1001 Spackos entscheiden wer Deutschland regieren wird…Unfassbar.
    Teufelin oder Beelzebub. Dann lieber Beelzebub.
    Ein Umdenken in der Asylfrage sehe ich in meinem Umfeld ebenfalls absolut nicht und je jünger die sind, desto mehr ‚Asyl’/Grün/Umwelt-Nazis etc.
    So, jetzt geht gleich mein Flieger nach Malle…sorry Hurghada ….

  18. Wenn der Islam-Wulff die Opfer bzw. deren Hinterbliebene alle besuchen möchte, hat er tagtäglich recht viel zu tun!

  19. Vielleicht ließe sich mit Aufklärungsarbeit in den „Flüchtlingslingsländern“ bzw. via Internet bewirken, dass solche trieb gesteuerten Bestien gar nicht erst nach Deutschland kommen, weil es hier das für sie Wichtigste n i c h t gibt.

    Und dass sie, sollten sie vergewaltigen, große Schwierigkeiten kriegen und womöglich jahrelang einsitzen und anschließend abgeschoben werden. (Auch wenn das vielleicht nicht so ist, aber man kann das ja so kommunizieren.) Damit wäre allen gedient.

  20. 3 Vergewaltigungen ! Da gibt es bei der deutschen „Justiz“ doch sicher Mengenrabatt. Z.B. 3x 5 Sozialstunden auf Bewährung, und Erlaß nur bei Vorlage eines ärztlichen Attestes, welches Rückenschmerzen oder Belastungstrauma attestiert.
    Wir haben halt d i e Zustände kraft d e r Politiker, welche wir gewählt haben.

  21. OT

    “Führungsspitze jetzt komplett
    Neuer Verfassungsschutz-Präsident Haldenwang will AfD beobachten lassen“
    https://www.focus.de/politik/deutschland/sperrfrist-6-00-uhr-fuehrungsspitze-jetzt-komplett-neuer-verfassungsschutz-praesident-haldenwang-will-afd-beobachten-lassen_id_10034359.html

    Der TÜRK, Vizechef des BfV Sinan Selen
    nicht auf dem Focus-Foto.
    Nur im Text versteckt,
    damit man nicht den Michel aufweckt.
    Überhaupt ist dieser Moslem kamerascheu.
    Was hat er zu verbergen?
    Schließlich ist er kein deutscher Geheimagent,
    sondern Turk- u. Islamlobbyist.

    TÜRK. LANDRÄUBER IN UNSEREN MACHTZENTRALEN!

    WANN WERFEN WIR DIE MUSELMANEN

    ENDLICH AUS DEUTSCHLAND HINAUS?

    VERKOMMT „ACHSE DES GUTEN“ ZUM MOSLEM-SPRACHROHR?

    KORAN 3,28 TAQIYYA: FREUNDSCHAFT & TOLERANZ HEUCHELN!

    Gastautor / 07.12.2018 / 06:18
    „Verfassungsschützer Sinan Selen: So einer war überfällig“,sagt
    EX-SPD-TÜRK Erol Özkaraca, der das NSU-Märchen verbreitet:

    „Die Achse des Bösen“ bat mich einen Artikel über Sinan Selen den neuen, designierten Vizechef des Verfassungsschutzes zu schreiben. Warum ich? „Na, Du hast ihn doch auf Facebook so hoch gelobt.“ Nee, ist klar! Ich habe ihn nicht hochgelobt, war meine Antwort. Ich finde es gut, und ich finde es richtig, dass eine solche Position nach 50 Jahren Einwanderung auch von einem Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte besetzt werden kann, weil er die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllt. Endlich!

    (:::)

    Die Verleumdung und der Hass(TYPISCH MOSLEM! KRITIK ALS HASS VERKAUFEN!), der ihm im Netz, in einigen Medien und von einigen Politikern entgegengebracht wurde, ist nicht nur der wahre Grund, warum ich mich genötigt sah, über ihn und diese Personalie beim Bundesverfassungsschutzes „euphorisch“ zu schreiben. Sie ist ein weiterer und nicht zu unterschätzender Grund, warum er oder besser einer wie er überfällig ist.

    Nicht nur die Bedrohung für die Werte unserer Verfassung von außen hat sich verändert und zugenommen, sondern auch die von innen. Menschen wie er sind Zielscheibe von links, weil sie den verfassungsfeindlichen, politischen Islam bekämpfen und von rechts, weil sie nicht deren „völkischen Ideal“(SOWAS MUSS AUSGERECHNET EIN TURK BEHAUPTEN! WO DOCH JEDEM TURK DER FASCHISTISCHE NATIONALSTOLZ AUS SÄMTLICHEN POREN TRIEFT, SELBST JENEN MIT INZEST-IQ 75) entsprechen. Gut so! Auch für die Bekämpfung dieser Gefahren dürfte er ausreichend motiviert sein.

    Aber der wahrscheinlich wichtigste Grund nach meiner Auffassung, der für einen wie Selen spricht, ist, dass nur einer wie er, das durch den NSU-Skandal verlorenen gegangenen Vertrauen in den Verfassungsschutz wieder herstellen kann…
    https://www.achgut.com/artikel/verfassungsschuetzer_sinan_so_einer_war_ueberfaellig

    ICH BOYKOTTIERE JA NICHT GERNE.
    MAN KANN NICHT ALLES BOYKOTTIEREN!
    (Man muß weiterhin bei Edeka o.ä. einkaufen.)
    „ACHSE d. GUTEN“ IST FÜR MICH NUN GESTORBEN!
    Schade, da ich doch Broder-Fan bin! Wobei ich dessen
    Meinung zum jüd. Beschneidungsgedöns u. zu Assad
    nicht teile.
    HOFFENTLICH BEOBACHTET DER TURK SELEN
    AUCH „ACHSE DES GUTEN“, HAT SIE SICH
    JETZT VERDIENT! MEINE SCHADENFREUDE!

  22. Freya-
    7. Dezember 2018 at 07:58
    Kölsche Jung: Mädchenmord in Bonn (Sankt Augustin)
    Und warum nur Totschlag, ist da kein Mordmerkmal vorhanden?
    ++++

    Verurteilungen wegen Mord ist eher etwas für Deutsche.
    Kuffnucken sind fast immer nur traumatisierte Totschläger.
    Das denn aber auch reichlich!

  23. Maria-Bernhardine
    7. Dezember 2018 at 08:18
    “Führungsspitze jetzt komplett
    Neuer Verfassungsschutz-Präsident Haldenwang will AfD beobachten lassen“
    ++++

    Der hat seinen Job doch nur deshalb bekommen!

  24. @ MPig … … 08:03 …Wieviel Punkte gibt es

    Ja, frage mich auch, wie viel Punkte, nach diesem neuzeitlichen „Punktesystem für kriminelle Flüchtlinge “ bei Übergriffen oder Vergewaltigungen es gibt, und dann frage ich mich wie die Täter diese Punkte etwa beim Helfen alter Leute beim Überqueren einer viel befahrenen Straße oder beim gemeinsamen Einkaufen gehen mit gebrechlich alten Alten od. beim Lebensmittel sammeln für arme Tafelgänger, wieder abbauen kann

  25. Schwarzlicht 7. Dezember 2018 at 07:14

    Wie ich bereits geschrieben habe, kann ich mir nicht vorstellen, dass das seine einzigen Verbrechen sind. Drei brutale Vergewaltigungen in so kurzer Zeit!!! Es wird wohl kaum bei ihm „Klick“ gemacht haben und er vergewaltigt drei Frauen. Ich gehe davon aus, dass er in seinem Herkunftsland und in allen Ländern, durch die er auf seinem Weg ins gelobte Merkel-Land reiste, unzählige Frauen vergewaltigt, gequält oder sogar ermordet haben wird.
    ———–
    All diese Mehrfacheinzeltäter erhärten den Verdacht, daß tatsächlich die Gefängnisse und Psychiatrien in den Herkunftsländern (Neudeutsch für shitholecountries) ihren Abschaum ausgespien haben. Ist ja seit jeher so, daß die Eroberung anderer Länder meist durch „Fachkräfte“ besonderer Art erfolgte: Australien bekam Sträflinge, Conquistadores waren Strauchdiebe, nach Nordamerika trieb es zunächst auch die „Benachteiligten“. Selbes nun hier bei uns.

  26. 20.000ster Einzelfall

    WER KASTRIERT DAS DUNKELHÄUTIGE MONSTER?

    MUSS DER NEGER ERST TOTAL MORDEN & WIEVIELE?

    Man kennt es, die linksversiffte Justiz
    versucht es gewiß mit kostspieliger Gaga-Erziehung:
    demokratische Nabel- u. Stuhlkreise,
    therapeutisches Ponyreiten in d. Camargue,
    Malen in der Toscana, Segeln in der Karibik usw.

  27. MANNHEIM: NECKARSTADT ROWDYTUM IN NEUN STRASSEN

    25 demolierte Autos –Bewohner sind entsetzt

    Fassungslosigkeit herrschte bei den Anwohnern. Von „Selbstjustiz“ und „Randale“ war gestern die Rede. „Das ist heftig“ lauteten Kommentare auf Facebook. „Als Bürger sollte man sein Fahrzeug auf der Straße stehenlassen können, ohne Angst zu haben“, sagte Maik Rügemer vom Arbeitskreis Wohnumfeld des Quartiersmanagements und der örtlichen Bürgerinitiative.

    Er fotografierte am Morgen die beschädigten Autos. Bei dem Vorfall handle es sich um eine „absolut mutwillige Aktion“. Die Stadt, so Rügemer, müsse „endlich aufwachen“ und wie in Ludwigshafen 24-Stunden-Schichten beim Ordnungsdienst einführen.

    https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-mannheim-25-demolierte-autos-bewohner-sind-entsetzt-_arid,1364271.html

  28. Ja, der Mehrheit der Deutschen ist das alles egal, und die AfD stolpert über die eigenen Füsse. Alles sehr traurig.

  29. @ hhr 7. Dezember 2018 at 08:32
    In den Städten, ja.
    Aber am Land passiert doch nix!
    Wir schaffen das!

    Die Terroristen wurden in jedes deutsche Kaff verteilt!

  30. Machen wir uns nichts vor:
    Diese schwarzen Teufel kommen gezielt hierher um weiße Frauen gezielt zu vö……
    Diese Absicht war in einem vor einem Jahr veröffentlichten Video von
    einem Schwarzen verkündet worden.
    Ich glaube dem unbesehen!!

  31. @Mic Gold
    „…daß tatsächlich die Gefängnisse und Psychiatrien in den Herkunftsländern (Neudeutsch für shitholecountries) ihren Abschaum ausgespien haben…“
    ***************
    Nur der Abschaum? Ich fürchte, das ist der Landesdurchschnitt!
    Hat sicher eine Parlamentskommission der Grünen vor Ort so festgestellt, erzählt uns das aber nur in Waldorf´schem rosarot.

  32. Die logische Frage lautet, wie lang ist dieser Fickling schon in DE? Daraus folgt, wieviele Opfer es allein durch ihn gibt. Aber alles halb so wild, die netten pigmentierten Neubäürger haben ihre Bedürfnisse und lt. Teufelspakt ist das Wirtsland verpflichtet, alles zu tun, dass es diesen Exemplaren der Krone der Schöpfung gut geht. Man darf ihnen nichts verweigern. Sie sind wertvoller als Gold.

  33. Die Deutschen gehen dem Kasperltheater um den CDU Vorsitz voll auf den Leim. Werte der Union steigen wieder. Der Michel hat nix kapiert.

  34. @ Heisenberg73 7. Dezember 2018 at 08:40

    Wird halt wieder medial aufgebauscht, mich interessiert das nicht, ob Pest oder Cholera den Vorsitz in der CDU übernehmen. Merkel bleibt sowieso Kanzlerin. Wir leben in einer Diktatur.

  35. @ hhr 7. Dezember 2018 at 08:41
    „Die Terroristen wurden in jedes deutsche Kaff verteilt!“
    ********
    War Satire!!!!

    Ok..

  36. MPig 7. Dezember 2018 at 08:03
    Wieviel Punkte gibt es eigentlich für Vergewaltigung? Hat er die 60 jetzt schon voll

    3×20, also 60 Punkte. Das gilt in Niedersachsen noch als gut integriert. Also Sozialhilfe, Aufenthaltsgenehmigung und Familiennachzug sind nicht gefährdet.

  37. SCHLIMM FÜR DIE OPFER!
    😐 DOCH NUN NAHT HILFE
    PER NERVENSÄGE:

    Im Krs. Gütersl. weiß ein Polizist nicht,
    wohin mit seinem/r kl. Kläffköter*In
    u. so bringt er ihn/sie während seiner
    Dienstzeit als Sozialhund*In mit.

    Di., 13.11.2018
    Neue Opferschutzhündin der Polizei Gütersloh
    Kommissar »Summer« meldet sich zum Dienst

    Die vierjährige Bolonka-Hündin wird ihr Herrchen ab
    sofort bei der Polizeiarbeit unterstützen.

    Als Opferschutzhündin soll Summer den Einstieg in Gespräche oder Vernehmungen erleichtern. Die Anwesenheit von Hunden hat nachweisbar eine wohltuende Wirkung auf Menschen. Die so entstehende angenehme Atmosphäre baut zum einen Stress ab und kann insbesondere Kinder und Senioren Geborgenheit vermitteln.

    FOTO: PHK Michael Orzel, POK Alexander Hüske,
    Landrat Sven-Georg Adenauer & LPD Christoph Ingenohl.

    Bei dem Opferschutzhund handelt es sich nicht um einen Therapiehund, da polizeiliche Opferberatung keine therapeutische Tätigkeit ist. Ein Opferschutzhund ist ein Sozialhund, der bei den Opferschutzgesprächen als »Anwesenheitshund« zur Stressmilderung, als Gesprächsmedium und Angstlöser fungiert…
    https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Guetersloh/Guetersloh/3547738-Neue-Opferschutzhuendin-der-Polizei-Guetersloh-Kommissar-Summer-meldet-sich-zum-Dienst

  38. https://www.chiemgau24.de/chiemgau/polizeimeldungen/traunstein-streit-disco-zwei-maenner-schlagen-21-jaehrigen-23-jaehrigen-faust-gesicht-10802859.html
    *****
    Direkt involviert sozusagen die beiden Geschädigten Kinder von Freunden.
    Der Junge … mit 5 Stiche am Kopf genäht
    Das Mädel wurde bei der „Rangelei“ nur grob geschubst.Gott sei Dank keine sichtbare Verletzung.
    Der Täter? Ein polizeibekannter Syrer.
    Originalton bei der Festnahme: „Deine Freundin fick ich auch noch.“

  39. Maria Bernardine@
    Linke justiz?
    Dann schau mal hier in Holland:

    17 jahriges goldstuck fahrt netrunken und oder drogen ein junges madchen tod.
    Nach 2 tage haft wieder auf freien fuss.

    Jungendliche schlagen und stossen zugfuhrer auf die gleisen (versuchter mord)
    Nach verhor wieder heim geschickt

    Gruss aus deppendorp

  40. Die Frauen wollten und wollen doch weiterhin die testosterongefüllten Analphabeten hier her holen (AKK UND Grüne), da sind dann auch viele Psychopathen dabei. Für den Feminismus und dessen Imperativ nur ein Kollateralschaden, der die Ansiedlung weiterer tausender Goldstücke nicht behindern darf.

  41. An alle toleranzbesoffenen Gutmenschen: Sagt nicht, man hätte nicht davor gewarnt, wenn es jemanden von euch trifft.

  42. …und alle fragen sich immer wieder, haben diese tausenden Opfer keine Freunde und Bekannten und was haben die alle gewählt? All diese Opfer des vorsätzlichen Kontrollverlustes Deutschlands auf allen Ebenen wurden auch zu Opfern durch die vielen Freunde, Bekannten, Kollegen und engste Verwandte, die diesen linken grünen schwarzen roten sozialistischen Block wählten. Da sage noch einer, der Wähler*innen habe keine Macht etwas zu verändern. Doch, hat er. Er hat schon verändert. Er hat mit seinen Kreuzen aus deutschen einst friedlichen wirklich diversen toleranten freien glücklichen Landstrichen einen unglaublichen Gewaltshithole gemacht, der seinesgleichen in der deutschen Geschichte seit 1945 sucht. Nur in Diktaturen sind derartige massenhafte Gewalt aller Art im Inneren konsequenzlos für den und die Hauptverantwortlichen der Regierung möglich, die derart umfangreich nicht einmal mehr von Verschweigungsmanipulationsstaatsmedien komplett verschleiert werden kann. Wem das als Beweis fehlte, der zähle alle Morde und Vergewaltigungen der letzten 5 Jahre zusammen und überlege sich, wie lange es welche Vorgänger auf freiheitlich-demokratischen deutschen Regierungsbänken solange ohne Rücktritt angesichts täglicher, ja stündlicher Berichte aus ganz Deutschland über Messermorde, Raube, Vergewaltigungen und politische Anschläge gegeben hätte. Die aktuelle andauernde Gewaltorgie gegen Frauen, Kinder, Christen, Juden, politisch Andersdenkende und die deutsche Leitkultur hätte kein Adenauer, kein Schmidt, kein Schröder und auch kein Kohl politisch je überlebt, nicht einmal Wochen! Jegliche freiheitlich-demokratische Selbstreinigungsfunktionen von politischer Unerträglichkeit sind offensichtlich außer Kraft gesetzt, wie alle anderen demokratischen Prinzipien und Regeln, wie Gesetze, wie Grundrechte, so wie jede innere Sicherheit außer Kraft gesetzt ist und alles was vor Merkel galt. Die Hauptverantwortliche für diesen neuen deutschen Allmachtswahnsinn darf jeden Tag wieder weiter machen, umjubelt von einer gnadenlos ideologiebesoffenen gesinnungsbegradigten Huldigungs- und Gefälligkeitspropagandaindustrie. Die neue deutsche Alternativlosigkeit zum DDRSozialismus braucht nicht einmal mehr vom großen Bruder geschützt und mit Panzern verteidigt werden sondern lebt von breiter Zustimmung zu den Plänen des Zentralkommites der sozialistischen Internationale im deutschen Parlament. Viel Spaß liebe Frauen in dieser vielfältig einfältigen Republik mit lauter Einzelfällen, die Euch ja nicht betreffen, bisher, aber gewählt wurde dieser Wahnsinn tatsächlich. Es gab eine Wahl! Und man konnte auch wissen, wer Euch und Eure Töchter wirklich schützen wird und wer nicht. Die Täter, die diesen mordenden, stechenden, vergewaltigenden Wahnsinn auf deutschen Straßen selbst zu jeder Tageszeit inzwischen ermöglichten sind Nachbarn, Freunde, Bekannte, Verwandte wie auch Ihr selbst! Es sind Wähler. Ihr wißt sehr gut, wer diesen Wahnsinn gewählt hat. Wer nicht AfD wählte, wählte diese Realität! Wer nicht AfD wählte, wählte den Krieg auf deutschen Straßen. Das konnte jeder wissen. Wer aber Realitäten ausblendet und Wahrheit und Wissen ablehnt, der bekommt das Ergebnis. Wahrheit und Realität ist, dass wenn Frauen in Deutschland egal wo und zu welcher Uhrzeit im öffentlichen Raum Angst haben müssen und/oder angegriffen und verletzt werden, die Ursache niemals Rechtsextremismus oder AfD war. Aber das Recht von Euch Frauen ist, weiter diese Realität auszublenden und den neuen sozialistischen Amoklauf zu wählen und zu akzeptieren. Die Opferberge türmt das wie in vorherigen Realitätsablehnungsgesellschaften nur weiter auf, bis eine kritische Masse der Unzumutbarkeit erreicht ist. Wartet das ruhig weiter ab und hofft, das Euch das nicht trifft. Wenigstens habt Ihr ein gutes Gefühl Afrika oder sonstwem geholfen und den Humanismus und Weltfrieden gesteigert zu haben. Diese Gefühle hatten die DDR Bürger ja auch. Nach dem Gefühl kommt irgendwann doch die Erkenntnis, wieviel Leid die lange Zeit der Realitätsverdrängung der Masse der Bevölkerung für die Opfer verursachte. Man hatte nichts Gutes bewirkt, nur weil einem das die erzählten, die Böse sind und man das nur lange genug aublenden konnte. Schlaf weiter Frau und träum von wichtigen Dingen wie Gender, Gleichstellung und Quote – und dann geh abends joggen im Stadtpark.

  43. Na der hatte aber Druck auf der Pipeline.
    Das wird aber wohl an der mangelnden Willkommenskultur gelegen haben.
    Gab es in dem Ort womöglich keine Begegnungsstätte für Migranten mit Einheimischen?
    So eine Kontaktbörse wo die Genitalgoldstücke ihr bestes Stück anpreisen können, dort hätte er doch bestimmt zeitig eine Kopulationswillige treffen können und sich die Zwangsbegattungen sparen können.
    Nun geht er wegen dieser Versäumnisse vielleicht sogar in den Knast… der arme Bub der.
    Deutschland muss noch viel williger werden.

    Gute Nacht du dämliches Deutschland

  44. Es weihnachtet wieder mit Märchen aus 1001 Nacht!

    Ohne den Ball: Kleiner Messi-Fan (Foto!) vor Taliban geflüchtet

    Kabul – Jeden Morgen kam der kleine Murtasa zu seiner Mutter und ließ sich von ihr seinen kostbarsten Besitz geben. Der Siebenjährige schälte ihn geduldig aus vier übereinandergestülpten und zugeknoteten Plastiktüten: ein weiß-blauer Fußball, signiert von seinem Idol Lionel Messi.

    https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.ohne-den-ball-kleiner-messi-fan-vor-taliban-gefluechtet.83c4bc78-20df-4a5f-a1cc-4c6c7e176f07.html

  45. Soeben auf dem mit Zwangsgebühren gehypten Propaganda-Frühstücksfernsehen:
    2 Stunden Non-Stop „Flüchtlinge“: erst die pöhsen Zustände in Marokko und die armen „Flüchtlinge“, die dort aufschlagen, um – was auch sonst – „weiter nach Europa zu flüchten“, danach Johannes B. Kerner (das ist der Sunnyboy, der gerne mit nassem Höschen öffentlich-rechtliche Hinrichtungen an ehemaligen Kolleginnen zelebriert) und seine rührseligen Geschichten aus Flüchtlingslagern in Bangladesh, anschließend der entrüstete
    Aufruf, „da müssen wir helfen“.
    Einen Bericht über die Hinterbliebenen des neuesten, 17jährigen Mordopfers oder der Opfer des erethreischen Serienvergewaltigers habe ich übrigens im „Frühstücksfernsehen“ nicht gesehen…

  46. eule54 7. Dezember 2018 at 08:20

    Maria-Bernhardine
    7. Dezember 2018 at 08:18
    “Führungsspitze jetzt komplett
    Neuer Verfassungsschutz-Präsident Haldenwang will AfD beobachten lassen“
    ++++

    Der hat seinen Job doch nur deshalb bekommen!
    ———–
    …und sein Vize ist ein Türke!
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article184977954/Verfassungsschutz-Spitze-des-Verfassungsschutzes-wird-komplett-neu-besetzt.html
    Erdogans Bettvorleger. Das schafft nicht mal Seehofer.

  47. Heisenberg73 7. Dezember 2018 at 08:40

    Die Deutschen gehen dem Kasperltheater um den CDU Vorsitz voll auf den Leim. Werte der Union steigen wieder. Der Michel hat nix kapiert.
    ———
    Eine SS (SonderSendung) jagt die nächste; Kasperletheater vom Feinsten. Grad als ob es nicht wurst sei, ob mein Land unter der Fuchtel Merkels, Merz` oder sonstwem vergiftet wird. Nur Dosis und WIrksamkeit variieren, toxisch sind allesamt. Nebenbei bissi „Nuhr“ reingelinst – Andreas Rebers. Den mochte ich bisher, aber auch der mußte einen obligatorischen Hieb auf die AFD austeilen, der Aff. Man merkt die Absicht und ist verstimmt.

  48. Bundesregierung förderte mit Steuergeldern UN-Migrationspakt

    Die Bundesregierung hat bestätigt, daß sie die Ausarbeitung des UN-Migrationspaktes finanziell und personell unterstützt hat. So sei beispielsweise 2017 ein „freiwilliger Beitrag in Höhe von 250.000 Euro an die Sonderbeauftragte des Generalsekretärs der Vereinten Nationen für Internationale Migration geleistet“ worden, teilte die Bundesregierung auf eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Udo Hemmelgarn mit, die der JUNGEN FREIHEIT vorliegt.

    Hintergrund der Anfrage ist ein Bericht der Bundesregierung über die Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen, in dem sich Berlin rühmt, eine aktive Rolle beim Zustandekommen des UN-Migrationspakts sowie des UN-Flüchtlingspakts eingenommen zu haben. Deutschland habe die Ausgestaltung der beiden Pakte „politisch, inhaltlich, personell und finanziell“ vorangetrieben, heißt es in dem Papier.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/bundesregierung-foerderte-mit-steuergeldern-un-migrationspakt/

  49. Seit 2015 lassen wir dank Merkel die schlimmsten Vergewaltiger, Mörder, Kriegsverbrecher und den schlimmsten Abschaum des Planeten in unser Land und statt Strafe bekommen die sogar unsere Steuergelder und eine Wohnung. 

    Wenn das deutsche Volk sich gegen diese Willkürherrschaft auflehnen würde, kö nte man Mitleid mit so einem geschundenen Volk haben.
    Aber schon Hoffmann v. Fallersleben wusste, dass das die Deutschen viel zu träge und feige sind.
    Es muss erst richtig ans Eingemachte gehen, bevor die Deutschen sich bewegen.
    Scheinbar waren die Deutschen vor fast 200 Jahre nicht viel besser:

    Nicht Mord, nicht Bann, noch Kerker
    nicht Standrecht obendrein
    es muß noch stärker kommen
    soll es von Wirkung sein.

    Ihr müßt zu Bettlern werden
    müßt hungern allesamt
    Zu Mühen und Beschwerden
    verflucht sein und Verdammt

    Euch muß das bißchen Leben
    so gründlich sein verhaßt
    daß Ihr es fort wollt geben
    wie eine Qual und Last

    Erst dann vielleicht erwacht noch
    in Euch ein besserer Geist
    Der Geist, der über Nacht noch,
    Euch hin zur Freiheit heißt

     11. März 1850

  50. Schwarzlicht 7. Dezember 2018 at 07:14

    Wie ich bereits geschrieben habe, kann ich mir nicht vorstellen, dass das seine einzigen Verbrechen sind. Drei brutale Vergewaltigungen in so kurzer Zeit!!! Es wird wohl kaum bei ihm „Klick“ gemacht haben und er vergewaltigt drei Frauen. Ich gehe davon aus, dass er in seinem Herkunftsland und in allen Ländern, durch die er auf seinem Weg ins gelobte Merkel-Land reiste, unzählige Frauen vergewaltigt, gequält oder sogar ermordet haben wird.

    Seit 2015 lassen wir dank Merkel die schlimmsten Vergewaltiger, Mörder, Kriegsverbrecher und den schlimmsten Abschaum des Planeten in unser Land und statt Strafe bekommen die sogar unsere Steuergelder und eine Wohnung. Die werfen an der Grenze ihre Papiere weg, lügen zu ihrer Herkunft und Personalien und wir akzeptieren das. Unser Sozialsystem, m.M. ich der wichtigste Grundpfeiler unserer Demokratie, wird durch den Abschaum der Welt ausgeplündert, unsere Frauen vergewaltigt, unsere Bevölkerung ermordet…, während die steuerzahlende Bevölkerung im Arbeitsleben immer mehr ausgebeutet wird und im Alter eine Mindestsicherung droht, sofern man nicht vorher durch den Abschaum der Welt ermordet wird.
    ###################
    Leider hast du zu 100% Recht, @Schwarzlicht

  51. Drei Vergewaltigungen:

    das könnte auf die Menge der Identitäten des Schutzsuchenden schließen, unter denen er in DE abkassiert.

  52. Wie kann es sein, dass morgens eine Frau an einem Badesee vergewaltigt wird und nachmittags nochmal eine andere? Wie kann es sein, dass da die ganze Gegend nicht direkt auf links gekrempelt und die Bevölkerung sensibilisiert wird? Da müssen doch massive Versäumnisse seitens Polizei und/oder Politik vorliegen. Sollte da wieder niemand beunruhigt werden? Nach dem Vorfall Anfang der Woche war die zweite Vergewaltigung durch diesen Abschaum schon verhinderbar, die dritte aber mit 100%iger Sicherheit. Es ist zum Haare raufen.

  53. eule54 7. Dezember 2018 at 08:20
    Maria-Bernhardine
    7. Dezember 2018 at 08:18
    “Führungsspitze jetzt komplett
    Neuer Verfassungsschutz-Präsident Haldenwang will AfD beobachten lassen“
    ++++

    Der hat seinen Job doch nur deshalb bekommen!

    ——-
    Alles altbekannt, auch Heinrich Himmler hat den Posten bekommen, weil er die bösen Gedanken seines Herrn besonders schnell ausführte !

  54. @ werta43 7. Dezember 2018 at 08:50

    IHR MÄNNER FINDET ES DOCH GUT,
    WENN EURE WEIBER & TÖCHTER MIT
    KULTUR-FREMDEN HERUMMACHEN!

    IHR TREIBT DOCH DIE ISLAMISIERUNG VORAN
    ODER SIND DIES FRAUEN? Blutauffrischer Schäuble,
    George Soros/György Schwartz, Emmanuel Macron,
    Mubarak Hussein Obama, Seehofer u. Türke Sinan Selen,
    Wölki, Marx u. Bedford geb. Strohm, AfD-Ralf Özkara geb. Helble,
    Vizehochkommissar für Flüchtlinge Volker Türk,
    EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos usw.

    ODER HOLT GLEICH MOSLEMSIPPEN IN
    DEUTSCHE MACHTZENTRALEN:

    Michael Neumann u. Türkin Aydan Özoguz,
    Mazyek-Freund Gabriel u. Ex, Türkin Munise Demirel,
    CSU-Alex. Hoffman u. Türkin Nezli Abazi, geb. Kanbur,
    Ödipussi Nils Schmid u. Türkin Mamabusen-Tülay,
    https://www.esslinger-zeitung.de/cms_media/module_img/61/30873_1_fullwide_1511201015ca07uq.jpg
    Psychos Kurt Grünberg u. Iranerin Nargess Eskandari,
    Michael Vesper u. Iranerin Ferdos Forudastan,
    Konvertit, Pirat Dirk Schatz u. Marokkanerin,
    Daum-Sohn Marcel u. Türkin Filiz Kulat,
    EX-CSU Tobias Eschenbacher u. Türkin Nergiz Erten,
    SWR-Reinhard Baumgarten u. Kopftuchmuslima,
    Michael Wegner u. Türkin Emine Demirbüken,
    Jörg Lau u. Iranerin Mariam Lau geb. Nirumand,
    Joschka Fischer u. Iranerin Minu Barati-Novbari,
    Kamps-Erbe Sebastian u. Türkin Gülcan Karahanci,
    https://image.afcdn.com/story/20170330/-1067854_w767h767c1cx788cy205.jpg
    Kohl-Sohn Peter u. Türkin Elif Sözen,
    ZDF-Thomas Bellut u. Hülya Özkan,
    OB Peter Feldmann u. Zübeyde Temizel

    MOSLEM-BEFÖRDERER:
    Steinmeier, Michael Müller u. Araberin Sawsan Chebli,
    Laschet u. Bozkurt, Milli Görus, Turk-Thrakin Cemile Giousouf,
    Kretschmann, Kurdin Bilkay Öney u. Kurdin Muhterem Aras
    Müntefering, Gabriel, Scholz u. Türkin Aydan Özoguz,
    AfD-Ulrich Oehme u. Kurdin Leyla Bilge

  55. Früher war es immer nett anzusehen, wenn in Marokko die Ziegen auf die Bäume kletterten, heute kennt man den Grund, die Ziegen haben sich vor ihren Hirten in Sicherheit gebracht, auf so einen Ast bumst es sich schlecht ! In Deutschland laufen deutsche Ziegen in die Ställe der Hirten, aber oft landen sie später doch zum Ausbluten an den Baum ! Und die Deutschen, noch geduldet im eigenen Land sehen zu !

  56. Noch in den 1980-er Jahren hieß es in Westdeutschen Großstädten:

    „Hier laufen Neger frei herum“

    – wenn eine Ansammlung solcher Kreaturen den Hauptbahnhof einer Stadt unsicher machte. Ich persönlich habe dies noch in Mainz erlebt. Für die hart arbeitende DEUTSHCE BEVÖLKERUNG war das ABSCHAUM!! Und sie haben ihren Ekel unmissverständlich zum Ausdruck gebracht. Ein halbes Jahrhundert früher lief dieser Abschaum nicht frei in deutschen Städten herum.

  57. Die spontane Freundschaft mit einem Neger, ist doch das schönste Erlebnis für die Wählerinnen von Merkel und ihren grünen Komplizen. Dabei kann es natürlich im Einzelfall auch zu Komplikationen kommen. Dann stellt Merkel ihren Wählerinnen Sozialarbeiter und Psychologen zur Seite. Solange die Steuerpflichtigen bereit sind den Spaß zu finanzieren, ist doch alles in Ordnung.

  58. gonger
    7. Dezember 2018 at 09:05
    eule54 7. Dezember 2018 at 08:20

    Maria-Bernhardine
    7. Dezember 2018 at 08:18
    “Führungsspitze jetzt komplett
    Neuer Verfassungsschutz-Präsident Haldenwang will AfD beobachten lassen“
    ++++

    Der hat seinen Job doch nur deshalb bekommen!
    ———–
    …und sein Vize ist ein Türke!
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article184977954/Verfassungsschutz-Spitze-des-Verfassungsschutzes-wird-komplett-neu-besetzt.html
    *****
    …. nach dem Weggang von Maaßen ….????

    Tja, so kann man das natürlich auch bezeichnen

  59. @MB
    Frauen oder Männer…das tut sich nichts. Unnötig da gegeneinander aufzuzählen.

    Natürlich war H.G.Maaßen auch mein Lieblings Kandidat.
    Der neue Chef ist sicherlich Merkelist.
    Aber Selen stellt kein Problem dar. Er hat NUR den deutschen Pass und tritt bestimmt gegen Erdogans Frechheiten auf.
    Wir werden noch einsehen müssen, dass einige Ausländer deutscher agieren als so manche Verräter Kartoffel.

  60. gonger 7. Dezember 2018 at 07:47

    Wer’s nicht glaubt: S21 zwischen Hamburg Hbf.- ab Rothenburgsort nach Nettelnburg (-Bergedorf) fahren. Da stehen die Asylanten-Luxushütten im neuen Stadtteil ‚Oberbillwerder‘.

    Vor ein, zwei Tagen hat hier jemand im Nachtstrang ein Handyvideo eines Glasers aus HH eingestellt, dem der Kragen platzt:

    https://www.youtube.com/watch?v=vJ5e-eOulpc&feature=youtu.be

    Wer es nicht angucken will, hier sein Kommentar als Abschrift (Text liest sich immer schneller als ein Video). Fördern & Wohnen ist die 100% städtische Wohnungsbaugesellschaft, die im rotgrünen HH nach dem Prinzip „linke Tasche/Senat-rechte Tasche/Senatsgesellschaft“ funktioniert:

    ((Kameraschwenk über nagelneue schicke Hütten im Regen))

    „So Leute, darf ich vorstellen: Duvenacker, Eidelstedt, neue Prunkbauten für Fördern & Wohnen, unsere sogenannten Flüchtlinge, jaaaa, ihr habt’s richtig erkannt, Neubauten, und wir wohnen in Backstein-City. Ja, und haben die lumpigsten Häuser, `n Haufen Miete, und diese kleinen Bastarde wohnen alle hier in schönen Neubauten und machen diese großen fetten Scheiben alle kaputt.“

    ((Schwenk auf den Glaserwagen))

    „Guckt euch mal diese fetten Scheiben an. Jaja, die darf der Daniel gleich mit dem Meiki und unserem Vincent, ja, dürfen wir diese in das 3. OG. und eine in die Haustür machen.“

    ((ein mit Einkäufen bepacktes, vermummtes Ding schuffelt vorbei))

    „Guck mal, wer läuft da, Aloha Akbar? Ja, guckt’s euch an, hier ist der Wohlstand ausgebrochen, meine Herren, hier weißte, wo das Geld hingeht, da kriegste gleich am frühen Morgen schlechte Laune. Und wir dämlichen Deutschen dürfen hier im Regen arbeiten, damit unsere kleinen Struppis das rich-tig schön gut haben. DAS ist doch mal was, nech?!“

    ((Schwenk auf Tiefgarage))

    „Guckt mal, die haben sogar eine eigenen Tiefgarage für die fetten Mercedes und so, ne! Na gut, denn werd ich mal was tun für mein Geld, weil, die feinen Herrschaften hier schlafen ja alle noch, nech. Wolln ma gleich den Weckdienst spielen, büschn Krach machen, mal unsere kleinen Struppis alle wecken.“

  61. laut offizieller WHO Studie belegt Eritrea mit einem durchschnittlichen (!!!) IQ von 63 den Patz 102 im Ländervergleich. (https://www.laenderdaten.info/iq-nach-laendern.php) Laut Wikipedia gilt ein Mensch mit einem IQ von unter 70 bereis als geistig behindert. Das trifft übrigens vermutlich auf die meisten Straftäter (schwarz-)afrikanischer Herkunft zu, da der durchschnittliche IQ der Gesamtbevölkerung in den meisten (schwarz-) afrikanischen Ländern nicht höher als 70 ist.

  62. Wenn dieses humanoide Ding, dieser lustvoll-brutale Wanderpenis aus Kloakistan, wo dieses Verhalten solider Durchschnitt und Recht ist; mit einem IQ von 40 (zum Überleben, Fucken und Deutschland verarschen reicht das dicke), demnächst vor einem Richter steht, wird der – der Richter/Richteresse – wieder labern: „Sie suchen Schutz und benehmen sich so. Ich kann nicht verstehen, was in Ihnen vorgeht. Dududu!“

    Und der Verteidiger wird mit Hilfe eines Dolmetschers den Neger stammeln lassen „Tut mir leid. Ich will hierbleiben.“ Und der Ork wird hierbleiben.

  63. @Babieca

    Kenne das Video.
    Sowas ist eigentlich keine Hilfe um irgendwen damit zu überzeugen.
    Nichts ist verifiziert, man weiss nicht wer genau dort wohnt, warum bei wem irgendwelche Scheiben zerborsten sind…

    Nett für die Gemeinde, aber nutzlos in der Überzeugungsarbeit.

  64. Guckt mal, die haben sogar eine eigenen Tiefgarage für die fetten Mercedes und so, ne! Na gut, denn werd ich mal was tun für mein Geld, weil, die feinen Herrschaften hier schlafen ja alle noch, nech.

    Ich weiß, wenn man so was liest, dann dreht es einem den Magen rum.
    Aber ruhig Blut, die Zeit arbeitet für uns.
    Das muss ja alles bezahlt werden. Aber die Börse stottert schon mächtig, in 2 bis 3 Jahren ist aus mit lustig. Die Zinsen müssen nur 2 Punkte steigen, dann rutschen ganze Volkswirtschaften in den Konkurs und wir in Deutschland bekommen Massenarbeitslosigkeit.
    Dan sind die sieben fetten Jahre erstmal vorbei und dann will ich Anegred K. K. mal sehen. Die können ja nichts. Nur weil wir ein paar Jahre fette Steuereinnahmen hatten, funktionierte das alles. Damit ist bald vorbei.

  65. Freya- 7. Dezember 2018 at 08:56

    Achtung Fakenews!
    „Warum Geflüchtete kaum eine Gesundheitsgefahr für Zielländer sind“ – „Migration nützt der öffentlichen Gesundheit mehr, als zu schaden, sagt eine unabhängige Forschungskommission.“ Ein paar steile Thesen von „unabhängigen Experten“
    https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2018-12/migrationspakt-zuwanderung-gesundheit-risiko-un-kommission

    Man muß nur wissen, daß diese „unabhängige Komission“ ein politischer Klatschaffe, eine Lobby- und Hochjubelorganisation für den Teufelspakt ist, extra zu diesem Zweck von der wöchentlich erscheinenden Medizin-Zeitschrift Lancet und dem University College London gegründet. Übrigens wird seine offizielle Gründung in Marrakesch während der Unterzeichnung des Pakts bekanntgegeben.

    https://www.migrationandhealth.org/

  66. @ Freya- 7. Dezember 2018 at 07:58

    Kölsche Jung: Mädchenmord in Bonn (Sankt Augustin)
    _______________________________________________

    Noch ein Kracher vom Kölsche Jung:
    https://www.youtube.com/watch?v=3KSw6KDmQGw
    Der Kölsche Jung, erst von Vermummten angegriffen und dann muss er auch noch erleben, wie sein Glauben an Polizei und Rechtsstaat schwer erschüttert wird.

    Senf dazu: irgendwie scheinen linke und grüne Banden sich sehr sicher zu fühlen, wenn man so mitbekommt, was sie sich gegen Bürger so herausnehmen. Dieser Kölsche Jung ist ja auch keine halbe Portion, die müssen sich also sehr sicher gewesen sein, dass er sich nicht wehren kann und darf. Denn wenn man sich mal die Pranken anschaut vom Kölschen Jung, der könntet wohl auch mal richtig zupacken, wenn er wollte, anstatt brav alles über sich ergehen zu lassen. Ich bin jetzt jedenfalls gespannt, was sich da noch weiter ergibt.

  67. Marmorkuchen 7. Dezember 2018 at 10:57

    – Video –

    Es dient ja auch nicht dem Überzeugen, sondern es ist, ich wähle als Analogie mal das Bild des Mosaiks, ein einziger, winziger Stein von Millionen Steinen in einem riesengroßen Mosaik, dessen Millionen Steine gerade in Deutschland verlegt werden. Wenn das Mosaik aus Millionen Einzelsteinen fertig ist und man das Bild erkennt („Das Neue Deutschland“ – hatten wir das nicht schonmal…), ist es zu spät.

  68. So schlimm das alles für die Frauen ist, frage ich mich dennoch, was das für ein Hund gewesen sein mag, der es nicht schafft, den Angreifer in die Flucht zu schlagen bzw. gar nicht erst zu verhindern, dass das Frauchen angegriffen wird. Jeder Kuffnuck, der mir bisher über den Weg lief, hat einen großen Bogen um mich und meine Hunde gemacht. Kann auch dran liegen, dass der eine von beiden seine 45 Kilo Gewicht in tiefschwarzem Fell unterbringt. Und schwarze Hunde sind ja schließlich der Teufel… Ich kann es jeder Frau nur raten, sich so einen Begleiter zuzulegen, sofern die Möglichkeit dazu besteht.

  69. @ MPig 7. Dezember 2018 at 08:03

    Wieviel Punkte gibt es eigentlich für Vergewaltigung? Hat er die 60 jetzt schon voll?

    Alberne Frage!
    3 Vergewaltigungen = 3 Punkte. Abzüglich 3 Punkte, da der schwarze Mann wegen der Gegenwehr der Opfer jetzt zutiefst „traumatisiert“ ist. Macht summa summarum 0 Punkte. Da ihn der Polizeihubschrauber (in seiner Heimat unüblich) und die Feuerwehr (bei ihm zu Hause unbekannt) bis ins Mark erschreckt haben, bekommt er als Entschuldigung -3 Bonuspunkte. Erst, wenn er die abvergewaltigt hat, ist er wieder bei 0 Punkten angelangt, aber bis dahin ganz bestimmt voll „integriert„.
    PS:
    Das Allgäuer Unterland ist ein wundervoll ruhiger und heimeliger Landstrich voller idyllischer Dörfer, sonniger Hügel und Wälder sowie entspannt freundlicher Menschen; vom Wahn des westlichen Deutschland bisher und überraschenderweise fast gänzlich unberührt. Kurz: Eine heile Welt, in der ich mich – mit Unterbrechungen – seit Jahrzehnten wohl und zu Hause fühle (den Weiher und die Umkleide-Holzbude kenne ich selbst von sommerlichen Badeaufenthalten).
    Ich hoffe, daß eine in der regionalen Presse (https://www.augsburger-allgemeine.de/illertissen/AfD-gruendet-Ortsgruppe-in-Babenhausen-id52084311.html) anfangs mit verhaltenem Stirnrunzeln kommentierte Neugründung nun etwas mehr Zulauf erhält.

    Don Andres

  70. Freya- 7. Dezember 2018 at 08:34
    MANNHEIM: NECKARSTADT ROWDYTUM IN NEUN STRASSEN

    Also doch – ich wohne direkt in der Nahe und meinte in der Nacht, splitterndes Glas zu hören und habe aus dem Fenster geschaut – es war Geschreie von Männern zu hören, aber nichts zu sehen !
    Jetzt ist dann ja klar, was das war …

    Hatten wir hier noch nicht bisher !

  71. Marmorkuchen 7. Dezember 2018 at 10:57

    @Babieca

    Kenne das Video.
    Sowas ist eigentlich keine Hilfe um irgendwen damit zu überzeugen.
    Nichts ist verifiziert, man weiss nicht wer genau dort wohnt, warum bei wem irgendwelche Scheiben zerborsten sind…

    Nett für die Gemeinde, aber nutzlos in der Überzeugungsarbeit.
    —————–
    Doch, das ist da so! Nur Neubauwohnungen für Asylanten am Duvenacker ! Selber gesehen!
    http://afd-eimsbuettel.de/2018/02/11/wohnheim-fuer-illegale-einwanderer-duvenacker-in-eidelstedt/
    Fährt man mit der S-Bahn in die andere Richtung sieht man nahe der Station „Mittlerer Landweg“ einen ganzen neu gebauten Asylanten-Stadtteil entstehen.

  72. In solchen Fällen sollte die Polizei großzügig von der Dienstwaffe gebrauch machen. Ich habe keine Lust, für solche Verbrecher auch noch 30 Jahre Kost und Logis zu zahlen.

  73. Bei so vielen Straftaten begangen von Merkel’s Schutzbedürftigen, wäre es doch wieder mal Zeit für ein Konzert gegen Rächts. Gegen Hass, Hetze und Intoleranz. Mit Schweinekacke Schissfilet und den Toten Abgeschissenen Unterhosen. Egal wieviele Menschen geschlagen, ausgeraubt, getötet oder vergewaltigt werden, Hauptsache der AfD keinen Rückenwind geben.

  74. „laut offizieller WHO Studie belegt Eritrea mit einem durchschnittlichen (!!!) IQ von 63 den Patz 102 im Ländervergleich. (https://www.laenderdaten.info/iq-nach-laendern.php) Laut Wikipedia gilt ein Mensch mit einem IQ von unter 70 bereis als geistig behindert. Das trifft übrigens vermutlich auf die meisten Straftäter (schwarz-)afrikanischer Herkunft zu, da der durchschnittliche IQ der Gesamtbevölkerung in den meisten (schwarz-) afrikanischen Ländern nicht höher als 70 ist.“

    Deswegen ist es auch vollkommen lächerlich, daß wir da Milliarden aufschütten, es bleibt hoffnungslos. Fachkräfte ist der Euphemismus des Jahrtausends

  75. So läuft das halt in Afrika. Das ist dort Alltag.
    Jetzt haben wir Afrika in Europa.
    Wundert sich noch jemanand über das Grauen hier?

    Merkel, Karre oder Grüne…
    Alles die gleichen Täter zu diesen Verbrechen

  76. Merkel bei Ihrer Ruecktrittserklaerung: „Es war mir eine Ehre“ (Deutschland kaputt zu machen ?)

  77. Und wenn dieses Tier in seiner Heimat ein paar Frauen umgebracht hat, dann gibt ihm das nach geltendem deutschen Recht, das laut Krampf-Knarrenkauer nicht angetastet werden darf, eine Garantie auf Asyl…..

Comments are closed.