Sie sind jung, humorvoll und so deutsch wie Nasi-Goreng und Vodka. Die Rede ist von Ferdinand und Vadim, die im neuen patriotischen Format „Patria Berlin“ die skurrilsten Ereignisse dieser BRD mit Charme und schwarzem Humor kommentieren.

Das Videoformat gehört zum Internetauftritt der Jungen Alternative Deutschland, der Jugendorganisation der AfD. Auf dem JA-TV Kanal auf Youtube herrscht nun reges Leben, nachdem die mediale Präsenz der JA vorher kaum wahrnehmbar war.

Die zwei sympathischen Jungs aus Berlin sprengen die unfairen Klischees, die der linke Lügenmainstream täglich über die AfD verbreitet. In diesem verrückten Land haben sich viele Leser sicherlich oft die Frage gestellt, ob sie über die Zustände hier lachen oder weinen sollen: ein Russlanddeutscher und ein Deutschvietnamese zeigen, dass es vermutlich gesünder ist darüber zu lachen.

Unverkrampft und echt sind kleine Lachflashs bei den Beiden garantiert! Vadim ist Sprecher der JA-Berlin und der eine oder andere Leser wird vielleicht Ferdinand vom patriotischen Blog „Young German“ oder als Gastautor in der Jungen Freiheit kennen.  Unbedingt vorbeischauen und den Kanal der Jungen Alternative abonnieren!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

85 KOMMENTARE

  1. es darf gelacht werden?

    BLÖD sammelt witze

    ?? Alltags-Witz: Gegen das Corona-Virus isst man am besten zwei Knoblauchzehen täglich. Hilft nicht direkt, aber es sorgt für den Mindestabstand von einem Meter.

    ?? Arzt-Witz: Ich war beim Arzt. Das Wartezimmer war sehr voll. Ich habe „Buongiorno“ gesagt und schon war das Wartezimmer leer und ich bin gleich dran gekommen.

  2. Die Jung’s sind prima, schön bissig! Zu ihrem Motto „Die Kommunisten sind wieder da!“ – Die waren leider nie weg, aber jetzt stehen sie kurz vor der Machtübernahme, welch unerwartete Renaissance! Wenn die Genossen dieses Ziel erreicht haben, bleibt uns vielleicht noch die Auswahl zwischen Stasiknast und Workuta – trübe Aussichten! Wer das für Übertrieben hält, die nehmen in Kassel und anderdwo kein Blatt mehr vor die rote Gusche, so wie die gepampert werden, ist es ja auch kein Wunder, das sie vor Selbstbewußtsein und Siegesgewissheit kaum noch laufen können. Dazu kommt noch die völlige Tatenlosigkeit des „Verfassungsschutzes“ in diese Richtung. Und was die geforderte Errichtung einer „Brandmauer gegen Rechts“ angeht: Mit dem Mauerbauen haben die Genossen ja Erfahrung…

  3. OT Öffentlich Linkische abGEZocke

    Die Gebühren von
    Goebbels Erziehungs Zentrum
    sollen von 17,50€ /Monat sollen erhöht werden.
    Das muss nun „nur“ noch vom Landtag „abgenickt“ werden.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article206519305/Rundfunkgebuehr-steigt-ab-2021-auf-18-36-Euro-pro-Monat.html

    JETZT ist die Chance von AfD und FDP in den Landtagen:

    Stopp abGEZocke!
    Zustimmung verweigern!
    Alternativer Vorschlag: innerhalb 3 Jahren auf NULL reduzieren!

    Oder wie genau wird das abGEZocke demokratisch beendet?

    70% der Deutschen wollen abGEZocke beenden.
    https://www.focus.de/kultur/medien/umfrage-zu-rundfunkgebuehren-grosse-mehrheit-der-deutschen-will-fuer-oeffentlich-rechtliche-nicht-mehr-zahlen_id_5300491.html

  4. Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die AfD-Strömung „Der Flügel“ als rechtsextrem eingestuft und zum vollen Beobachtungsobjekt erklärt.

    Das Bundesamt hat dabei während 3 Jahrzehnten die Tatsache verschlafen, dass die KPD-SED-PDS Linke und ihr verlogener Antifaschismus längst bis in die Ministerien und Altparteien vorgedrungen sind. Wenn in Thüringen ein demokratisch gewählter FDP-Ministerpräsident durch die FDJ-Kanzlerin und ihr Pack aus dem Amt gemobbt wird um anschliessend eine kommunistische Minderheitsregierung von der CDU an die Macht bringen zu können, dann hört und sieht man vom Verfassungsschutz nichts. Inzwischen wird von den Stalinisten schamlos die Vernichtung der reichen 1% der Bevölkerung öffentlich diskutiert: entweder durch Erschiessen oder durch Arbeit. Und diese Stalinisten sollen keine Faschisten sein? Auch dazu schweigt der Verfassungsschutz wie das Grab.
    Es ist somit klar dass der Verfassungsschutz längst von vorgesetzter Stelle zum Erfüllungsgehilfe bei der Neuerrichtung des Sozialismus auf den Trümmern des Grundgesetz degradiert worden ist.
    Die natürliche und unbedingte „Nie-Wieder-Faschismus“ Reflex der BRD-Bevölkerung bei Nazi-Reizen wurde nach dem Mauerfall von GEW-Umerziehern und Massenmedien in Pawlowscher Manier sorgfältig auf ihre Auslösung durch die KPD-Antifaschismus Parolen umtrainiert. Schliesslich gab es dafür im wiedervereinigten Deutschland mit SED- und FDJ-Kadern einen breiten Grundstock in der Bevölkerung, den konsequent ausgebaut wurde.

    Die Antifaschismus-Parole löst einen diktatorischen, weil volksdemokratischen Bewegung aus und das war von der elenden Reigen KPD-SED-PDS-Linke vom Komintern-Anfang an so gewollt: Stalinismus statt Hitlerismus.

    Der „Nie-wieder-Faschismus“ Reiz dagegen löst einen anti-diktatorischen, weil demokratischen Reflex aus und war von den Vätern des GG auch so gewollt: weder Stalinismus noch Hitlerismus.
    Die ANTIFA ist zutiefst diktatorisch und hat nichts mit „Nie-wieder-Faschismus“ am Hut.

    So wie der Versuch der Überwindung des Antifaschistischen Schutzwalls die Übeltäter bis 1989 zu vogelfreien „Nazis“ machte, so ist nun im Gesamtdeutschland Opposition gegen den Marxismus-Mohammedanismus ipso facto faschistisch geworden. Das Vernichten von DDR-Grenzverletzern war eine Antifaschistische Grosstat. Heute droht das Vernichten von Reichen erneut so ausgezeichnet zu werden. Wir erleben gerade die Vorstufe bei der die Volksvertreter der Opposition de facto vogelfrei erklärt und von allerhöchster Stelle zum Hetzen freigegeben werden.

    Bis 1990 ist es Westdeutschland hervorragend gelungen Versuche von extremen Kräften – von RAF bis Islam – Diktaturen zu errichten im Keim zu ersticken. Nach der Wiedervereinigung ist die Integration der Nutzniesser der DDR-Diktatur nur augenscheinlich gelungen. Das Versagen zeigt sich dadurch dass die Verbreitung der Lüge einer antifaschistischen DDR die Brunnen der deutschen Demokratie – GG, Altparteien – irreversibel vergiftet haben. Nicht einmal die Errichtung einer Islam-Theokratie unter Mitwirkung der DEK und der RKD scheint daher unmöglich.

    Die sterblichen Überreste der BRD ruhen in einem Sarg gedeckt mit der antifaschistischen DDR-Fahne.
    https://taz.de/Der-rechtsextreme-Fluegel-der-AfD/!5667647/

  5. Ich habe gerade meine Mutter im Pflegeheim angerufen,
    und ihr behutsam erklärt, das es bald keine Besuche mehr stattfinden werden!

  6. Ja, richtig gut!
    Minute 4:50: „Ökosozialismus“ ist ein sehr gutes Wort, welches das dritte sozialistische Experiment auf Deutschem Boden treffend beschreibt: Das erste war braun, das zweite war rot, und das dritte wird grün.

  7. Die BEIDEN! 🙂 🙂

    Diese FRAU Schubert! Vor der bekommt man Angst!

    Hat diese Frau Schubert nicht Ähnlichkeit mit der RAF Terroristin Deschler, die hier kürzlich im Gespräch war?
    Das ist doch ein Gesicht! Ja, die sehen sich alle ähnlich, alle gleich chic!

    Wenn diese FRAU Schubert das Beste für Frauen fordert, dann bekommt man noch mehr Angst!
    Wahrscheinlich bekommen dann die Frauen erst mal alle ihre Haare abgeschnitten, ihre Röcke weggenommen und ordentliches Schuhwerk verpasst!

  8. Ergänzung zu Maria-Bernhardine at 18:04
    DER KOMMUNISMUS IST WIDER HOFFÄHIG, aber
    Katina Schubert beklagt sich über Antikommunismus.

    Die Linke in Berlin Mitten im Leben, klar im Vorteil
    15.04.2018
    Die Linke im Bund ist gespalten, in Berlin aber läuft es gut. Was das Berliner Rezept ist – und was das für die Bundespartei heißt.

    Ein TAS-Kommentar von
    GENOSSIN Sabine Beikler

    Vorbei sind die Zeiten, als die Berliner Linke in der rot-roten Koalition unter Klaus Wowereit von Genossen wie Oskar Lafontaine wegen ihrer Realpolitik beschimpft wurde. In den Zeiten der rot-rot-grünen Koalition werden die Berliner Genossen gelobt. Bundesschatzmeister Thomas Nord adelte am Samstag auf dem Parteitag den linken Landesverband als „den besten“ in Deutschland.

    Die Linke in Berlin ist nah an den Bedürfnissen der Bürger – ein Modell auch für den Bund

    In Berlin hat Rot-Rot-Grün immer noch eine Mehrheit. Und die Linke wird immer beliebter. Jedes zehnte Neumitglied der Partei war 2017 ein Berliner. Das ist noch keinem linken Landesverband in Regierungsverantwortung geglückt…

    Mit der Stärkung der staatlichen Daseinsvorsorge untermauern sie das soziale Umsteuern der Stadtpolitik: Enteignungen von leerstehenden Häusern, Schulbauoffensive, bessere Bezahlung von Erziehern, mehr Pflegepersonal. Ob der kostenlose öffentliche Nahverkehr für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren tatsächlich kommt, wird im Senat noch diskutiert werden. Aber mitten im Leben und bei den Menschen – das könnte auch eine Erfolgsformel für die Bundespartei sein.
    https://www.tagesspiegel.de/politik/die-linke-in-berlin-mitten-im-leben-klar-im-vorteil/21177542.html

  9. Bin dennoch nicht für Spaß aufgelegt!

    FAHRLÄSSIG und UNVERANTWORTLICH!

    In den ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN
    sollte es UMGEHEND eine Atemschutzmasken Pflicht geben für JEDEN, auch für die erkälteten KINDER!

    Es ist unverantwortlich die Leute mit allen schnaufenden fremden Personen in den BAHNEN OHNE DIE GERINGSTE SCHUTZVORKEHRUNGEN fahren zu lassen!

    Nirgends steckt sich jemand schneller an, als in den ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN!
    Wenn jemand krank ist wird dumm gefragt wer seine „Kontaktpersonen“ waren.

    SPAHN sollte UMGEHEND eine MASKENPFLICHT in den ÖFFENTLICHEN SOFORT erlassen!
    DIE ÖFFENTLICHEN VERKEHRSBETRIEBE ZUR AUSGABE von MASKEN in den BAHNEN VERPFLICHTEN!

    AUCH DIE EITELKEIT DER DEUTSCHEN, SICH ZU SCHÄMEN, MIT MASKEN HERUMZULAUFEN ist soooo DEUTSCH, LIEBER STERBEN ALLE!

    EIN EINFÄLTIGES, HOFFNUNGSLOSES VOLK!

  10. @ Homunkulus 12. März 2020 at 18:01

    Sie verbreiten Weltuntergangsstimmung,
    das macht krank u. nicht der Virus! Fürs
    Corona-Orakeln gibt es einen anderen
    Strang u. zwar unterm Artikel zu Spahn.

  11. @ Homunkulus 12. März 2020 at 18:08

    Sie brechen Ihrer Mutter das Herz mit Ihrer
    Panikmache; wie gemein Sie doch sind! An
    der Angst wird sie sterben, nicht am Virus.

  12. @HOMUNKULUS
    Maria-Bernhardine 12. März 2020 at 18:20
    @ Homunkulus 12. März 2020 at 18:01
    Sie verbreiten Weltuntergangsstimmung,
    das macht krank u. nicht der Virus! Fürs
    Corona-Orakeln gibt es einen anderen
    Strang u. zwar unterm Artikel zu Spahn.
    —————————————
    Homunkulus nicht einschüchtern lassen!
    Das hat nichts zu bedeuten!

  13. An VIVA ESPANIA 18:10
    DIE FREUDE SEI DIR GEGÖNNT
    ABER WENN DEINE MUTTER BETROFFEN IST ODER EIN LIEBSTER MENSCH
    ICH SAGE DA NUR PFUI TEUFEL,
    OBWOHL DIE LAGE IN DE SEHR PARADOX IST:
    WIR MÜSSEN ALLE ZUSAMMENHALTEN!!!!!!

  14. Die Kommunisten können ihr Glück kaum fassen: Genossin Merkel liefert ihnen das ganze Land auf einem Silbertablett. Und ihr habt doch gesiegt!

  15. LIEBE JEANETTE 18:27
    ICH LASSE MICH VOR NIEMANDEM EINSCHÜCHTERN GESCHWEIGE MANIPULIEREN WIE UNSER DUMMES VOLK

  16. jeanette 12. März 2020 at 18:30
    VivaEspaña 12. März 2020 at 18:10

    Nicht OT : Berlin (Bürlün)

    „+++EILT+++“

    Genosse Hubertus Heil wurde Corona-positiv getestet (ntv)

    Die Armee Corona steht vor dem Reichstag.
    ————————————————

    Jetzt ist der Bundestag dran!
    Und die Künstler
    TOM HANKS soll auch an C. erkrankt sein.

    Und die Journalisten:

    https://www.rtl.de/cms/mit-coronavirus-infiziert-rtl-reporter-christof-lang-meldet-sich-aus-der-quarantaene-4502813.html (Video)

  17. Homunkulus 12. März 2020 at 18:28

    Wo steht da was von Froide???

    Richtig lesen und richtig zitieren.

    WIR MÜSSEN ALLE ZUSAMMENHALTEN!!!!!!

    Wie soll das denn gehen, wenn einem ans Bein gepisst wird?

  18. Hubertus Heil an Corona erkrankt?

    Ich muss mich bei Frau Dr Merkel entschuldigen. Ich habe sie scheinbar immer falsch eingeschätzt. Sie denkt wirklich vom Ende her!

    Offensichtlich wählt sie ihr Führungspersonal so aus, dass es völlig egal ist, ob sie ausfallen oder nicht. Das ist eine seltene Weitsicht, nicht wahr?

  19. @ jeanette 12. März 2020 at 18:27

    Armes Orakel Jeanette, das Sensationen sucht, jeden Kranken
    abzählt u. ins Netz hinausbrüllt u. mit seinem Alter-Ego Heta,
    äh Homunkulus plauscht. „Häufig erscheint der Homunkulus
    als dämonischer Helfer magischer Praktiken.“ (WIKI)

  20. Homunkulus 12. März 2020 at 18:08
    „Ich habe gerade meine Mutter im Pflegeheim angerufen,
    und ihr behutsam erklärt, das es bald keine Besuche mehr stattfinden werden!“

    Siehe Punkt 4 der in NL geltenden Massnahmen.

    Corona: In den gesamten Niederlanden gelten folgende Maßnahmen:
    1. Bleiben Sie zu Hause bei Beschwerden wie Erkältung, Husten, Halsschmerzen oder Fieber. Vermeiden Sie sozialen Kontakt. Rufen Sie Ihren Arzt erst an, wenn sich die Beschwerden verschlimmern.
    2. Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen werden abgesagt. Dies gilt auch für öffentliche Orte wie Museen, Konzertsäle, Theater, Sportvereine und Sportwettbewerbe.
    3. Menschen in den Niederlanden werde aufgefordert, so viel wie möglich von zu Hause aus zu arbeiten oder die Arbeitszeit zu verteilen.
    4. Gefährdete Personen (ältere Menschen und Personen mit verringertem Widerstand): meiden Sie große Gruppen und öffentliche Verkehrsmittel. Im Allgemeinen werden die Menschen aufgefordert, Besuche an gefährdete Personen möglichst zu beschränken.
    5. Für das Gesundheitspersonal und das Personal in lebenswichtigen Bereichen: Von Ihnen wird viel verlangt. Bleiben Sie erst zu Hause, als Sie Symptome und Fieber haben. Wenden Sie sich gegebenenfalls an Ihren Arbeitgeber. Und auch: nicht ins Ausland reisen.
    6. Hochschulen und Universitäten werden gebeten, Online-Bildung anstelle von groß angelegten Vorlesungen anzubieten.
    7. Berufsschulen und die Kinderbetreuung bleiben einfach offen: Es gibt dort nur wenige Infektionen und die Kontakte sind weniger international. Darüber hinaus sind Kinder und Jugendliche keine Hochrisiko Gruppen. Die sozialen Folgen der Schließung dieser Schulen wären erheblich und die Schliessung würde wenig zur Begrenzung der Verbreitung beitragen. Erkältete Kinder müssen zu Hause bleiben.
    https://www.rijksoverheid.nl/onderwerpen/coronavirus-covid-19/nieuws/2020/03/12/nieuwe-maatregelen-tegen-verspreiding-coronavirus-in-nederland

  21. Modelleisenbahn-Lokführer Seehofer will Grenzkontrollen ‚verstärken‘ lassen:
    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/coronavirus-horst-seehofer-csu-faehrt-grenzkontrollen-hoch-a-74c01d9b-5e59-44de-8b70-bb1a86a1abbb

    *lol**rofl**brüll*
    Womit denn, sie Operettenpolitiker? Sollen die Polizisten ihr privates Thermometer mitbringen und den Fahrern mit italienischem Nummernschild in den Mund halten? Was für Spacken hier bei uns das sagen haben – unfaßbar!

    GRENZEN DICHT!!! SOFORT!!! RUNDUM!!! Alles Andere ist Tinneff!

  22. An VIVA ESPANIA 18:41
    ich möchte mich entschuldigen für die Aussage, das ich Ihnen eine Freude nicht gönne,
    Wie soll das gehen, das wir uns nicht zerfleischen?
    DIE NÄCHSTEN TAGE WERDEN SPANNEND

  23. Wenn die Kaiserin jetzt von Corona dahingerafft wird, denkt sie wahrscheinlich, sie ist Angela die Große, Herrscherin von Europa und Vorderasien, die vor Vollendung der Weltherrschaft unglücklicherweise einem Fieber erliegt. Nur, daß sie den Feldzug umgekehrt gestaltet hat: sie ist nicht bis Indien ausgeritten sondern hat das eigene Volk reingeritten, indem sie alle Völker bis Indien hereingelassen hat. Möge sie Corona ereilen!

    P.S.: gleich labert ES zu Corona auf ntv.

  24. Homunkulus 12. März 2020 at 18:01

    LIEBE LEUTE,
    DE IST BALD AM ENDE
    ICH WÜNSCHE ALLEN ÜBERLEBENDEN ALLES GUTE UND EINEN GUTEN NEUANFANG

    Hör doch mal mit der Hysterie auf!

  25. ghazawat 12. März 2020 at 18:47

    Hubertus Heil an Corona erkrankt?

    Ich muss mich bei Frau Dr Merkel entschuldigen. Ich habe sie scheinbar immer falsch eingeschätzt. Sie denkt wirklich vom Ende her!

    Offensichtlich wählt sie ihr Führungspersonal so aus, dass es völlig egal ist, ob sie ausfallen oder nicht. Das ist eine seltene Weitsicht, nicht wahr?

    Genosse Lauterbach (Fliege) hat sich in vorauseilendem Gehorsam vorsorglich bereits bei völliger Gesundheit in selbst auferlegte Quarantäne begeben, nach er festgestellt hatte, dass der BT ein Hochrisiko-Gebiet ist:

    Der Bundestag ist ein Hochrisiko-Gebiet, weil viele Menschen zusammen kommen und vorher mit vielen Menschen Kontakt hatten. Ich habe mich in den letzten Tagen aus dem sozialen Leben komplett zurückgezogen, um ein Vorbild zu sein. Das könnte sich jetzt bezahlt machen.“

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/coronavirus-partei-kollege-infiziert-spd-politiker-lauterbach-in-quarantaene-69330866.bild.html

  26. jeanette 12. März 2020 at 18:19

    Bin dennoch nicht für Spaß aufgelegt!

    FAHRLÄSSIG und UNVERANTWORTLICH!

    In den ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN
    sollte es UMGEHEND eine Atemschutzmasken Pflicht geben für JEDEN, auch für die erkälteten KINDER!
    —–
    Woher nehmen und nicht stehlen? Daß ist zu wenig Desinfektionsmittel und Schutzartikel gibt ist der eigentliche Skandal. Verantwortlich sind das M., die um keinen Preis die Grenzen schließen will, die unerträgliche, selbstgefällige Gesundheitsministerin und auch der dicke Wirtschaftsminister, der längst hätte eine eigene „kriegsnotwendige“ Produktionsstruktur hätte aufbauen müssen bzw. Subventionen hierfür zu vergeben statt diese an Asylanten oder die AntiFa und um die Abhängigkeit von China zu lösen. Wir haben doch große Chemiekonzerne!
    Auf Hubertus Heil kann der normale Bürger gern verzichten, der kann seine Maßnahmen auch von zuhause aus verkünden. Aber ohne ÖPNV geht in der Stadt nichts und selbst als Autofahrer ist man gezwungen viele Wege zu Fuß zurückzulegen. Kitas und Schulen sollten ohnehin b.a.W. geschlossen bleiben. Es geht auch mit Fernunterricht.

  27. Homunkulus 12. März 2020 at 18:54

    Noch mal: WO stand da was von Froide?

    Können Sie nicht lesen?

  28. VivaEspaña
    12. März 2020 at 19:01

    „Genosse Lauterbach (Fliege) hat sich in vorauseilendem Gehorsam vorsorglich bereits bei völliger Gesundheit in selbst auferlegte Quarantäne begeben“

    Wenn ich Bilder aus dem Bundestag sehe, dann wird die Quarantäne schon seit vielen Jahren konsequent beachtet.

  29. Homunkulus 12. März 2020 at 18:36

    ICH LASSE MICH VOR NIEMANDEM EINSCHÜCHTERN GESCHWEIGE MANIPULIEREN WIE UNSER DUMMES VOLK

    Das tust Du doch gerade, wenn Du Dich an der Massenpanik beteiligst.

  30. @ Homunkulus 12. März 2020 at 18:36

    Was heißt hier „unser dummes Volk“? Sie sind
    ganz schön von sich eingenommen. Kommen
    Sie mal wieder von Ihrem hohen Roß herunter!

    Wenn Ihnen die Deutschen nicht passen, dann
    suchen Sie sich doch mit Merkel zusammen ein
    anderes Land.

    Nur weil man sich von Ihrer Katastrophenstimmung
    nicht in die Corona-Panik treiben lassen möchte,
    ist man noch lange nicht dumm. Im Gegenteil, man
    macht sich von (Ihren) Manipulationsversuchen frei.

    UND WAS WAR DAS ARTIKEL-THEMA, VON DEM SIE
    WIEDERMAL ABLENKEN, WIE SO OFT? NICHT CORONA!

  31. Friedolin 12. März 2020 at 19:00

    P.S.: gleich labert ES zu Corona auf ntv.

    ???

    Angekündigt für 19:00 h:

    LIVE: Altmaier und Scholz zu wirtschaftl. Auswirkungen von Corona

  32. Während in NL Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen abgesagt werden gilt für solche Veranstaltungen
    – um das Risiko einer Übertragung und großer bzw. schwerer Folgeausbrüche zu verringern – laut BRD-BMi folgendes:
    1. Eine dem Infektionsrisiko angemessene Belüftung des Veranstaltungsortes (Kinderspiel!)
    2. Aktive (sic!) Information der Teilnehmer und Teilnehmerinnen über allgemeine Maßnahmen des Infektionsschutzes wie Händehygiene, Abstand halten oder Husten- und Schnupfenhygiene
    3. Ausschluss von Personen mit akuten respiratorischen Symptomen
    4. Eingangsscreening auf Risikoexposition und/oder Symptome (macht die Putzfrau)
    5. Auf enge Interaktion der Teilnehmenden verzichten
    6. Veranstaltung verschieben oder je nach weiterer Entwicklung absagen.

    Die NL-er drehen wohl durch oder die deutsche Veranstalter verfügen allzeit über Lungenfachärzten und krisenfeste Haftpflichtversicherungen.
    Warum knapp und klar wenn es auch kompliziert und kostspielig geht?
    https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/artikel/handlungsempfehlungen-corona-rki.html

  33. AN MARIA BERNHARDINE 18:49
    ICH MACHE KEINE DÄMONISCHEN PRAKTIKEN
    ICH WILL HIER ALLEN AUFZEIGEN, DASS ES EINE HÖHERE GEWALT GIBT
    GOTT, SATAN,
    MAN MUSS NUR DIE BALANCE WAREN,
    WIE SPOCK AUF DER ENTERPRISE:
    FASTZIENIEREND!, LOGIK???
    SPOCK WÜRDE SICH ÜBER UMS NUR KAPUTT LACHEN ROFL

  34. Das Schlimme oder das Gute daran ist, dass die, die senil/dement werden, es meistens selbst nicht bemerken.

    Schlimm für die Umgebung ist, wenn es sich um die aggressive Variante handelt.

  35. VivaEspaña 12. März 2020 at 19:10

    Auf ntv steht oben rechts „gleich live: merkel zur corona-krise“. Wahrscheinlich Programmänderung. Man muß sie sprechen lassen, wenn sie nüchtern ist. Da müssen andere zurückstehen.

  36. Friedolin 12. März 2020 at 19:14

    Tatsächlich.

    Hab ich wohl eben übersehen, weil einen die hysterischen Weiber hier mit ihrem Zickenkrieg ganz wuschig machen.

  37. Help, help.
    Als nicht-integrierte Ausländer möchte ich bloss wissen wie ich mich nach Dafürhalten der Obrigkeit in Berlin bei der Corona Pandemie zu verhalten habe. Wie ich mich Muslimen und BIPoCs gegenüber anständig zu verhalten haben erfahre ich bei Annette Kahane. Wer ist aber für Corona zuständig?

  38. VivaEspaña 12. März 2020 at 19:20
    Friedolin 12. März 2020 at 19:14

    Tatsächlich.

    Hab ich wohl eben übersehen, weil einen die hysterischen Weiber hier mit ihrem Zickenkrieg ganz wuschig machen.
    ___________________
    Wir waren auch einmal jung 🙂

  39. Friedolin 12. März 2020 at 19:25

    Mit Jugend hat das NIX zu tun.
    Ich kann keine Namen nennen, sonst krieg ich shitstorm.

    Ich vertrage sowas nicht, ich leide am Bushaltestellenphänomen.

    PS
    Wann kommt ES denn?

  40. -ntv-

    P.S.: Merkel spricht gleich mit Söder. Sollte schon um 19Uhr stattfinden. (Warum mit Söder?)

  41. BLöD-Reporter hier live:

    https://www.bild.de/

    Merkel verhandelt mit den Bundesländern (MPs).
    Äußerst ungewöhnlich sei diese Verspätung.
    Es ginge nicht nur um Corona und die Folgen, sondern man befürchte auch ein Erstarken der AfD….

  42. VivaEspaña 12. März 2020 at 18:10

    Nicht OT : Berlin (Bürlün)

    „+++EILT+++“

    Genosse Hubertus Heil wurde Corona-positiv getestet

    Endlich mal etwas, das am Genossen Heil positiv ist. 😉

  43. Dichter 12. März 2020 at 19:59

    Hoffentlich war es nicht falsch-positiv 😯

    Falsch negativ ist auch shice, da übersieht man die Bazillenschleudern…

  44. Warten auf MRKL ist ja schlimmer als Warten auf Godot…

    Würde mich nicht wundern, wenn ES gleich den Ausnahmezustand verkündet.
    Damit die AfD nicht zu stark wird.

  45. jeanette 12. März 2020 at 19:17

    Lesen Sie mal die Zeitungen!

    HAHA! Das ist ja lustig. „Lesen Sie mal die Zeitungen“

    Obwohl doch inzwischen jeder weiß, daß wir eine Lügenpresse haben, kommt sie an mit man soll mal die Zeitung lesen.

  46. -ntv-

    PK kann noch dauern, keine Angaben aus dem Kanzleramt. Sie schmeißt noch eine Runde Oppenheimer Krötenbrunnen.

  47. @ jeanette 12. März 2020 at 19:52

    Fast jeden Strang auf PI machen Sie mit Ihren
    Themen kaputt, manchmal nächtelang, z.Zt.
    mit Corona-Hysterie schüren.

    Zur Erinenrung
    Das Artikelthema: „Die Kommunisten sind wieder da!“
    Zum Thema „Corona“ gibt es genug andere PI-Artikel,
    z.B. Spahn od. Fußballmillionäre.

    Nach 67 J. soll ich ein Mann sein? Ich lach´ mich schlapp!

  48. An JEANETTE:
    ICH MACHE MICH HIER NICHT PEINLICH
    Was ist daran so schlimm, dass ich POWERWOLF und BEHEMOTH sehr verehre,
    was hat das mit Esoterik zu tun
    Hallo?

  49. VivaEspaña 12. März 2020 at 20:17
    ….
    Oder Dr. Morell muß reanimieren.
    _____________________
    Wenn es ernst ist, gibt es noch Dr. Müller-Wohlfahrt. Der hat ein Zauberhändchen und behandelt auch mit Homöopathie.

  50. @VivaEspaña 12. März 2020 at 20:03

    Brauchst nicht warten. MRKL hat noch einen Nebenjob in der Geisterbahn.

  51. @ jeanette 12. März 2020 at 20:27

    Sie zerstören jeden Strang, dann jammern Sie,
    man würde Ihnen was wollen. Ich erkenne bei
    Ihnen soziopathische Züge.

  52. Mod

    Könnt Ihr bitte endlich einschreiten. Die Userin jeanette scheint wieder einmal die Kontrolle über ihr sowieso bedenkliches Verhalten verloren zu haben. Die Beschimpfungen und Beleidigungen gegen Maria-Bernhardine sind unfassbar.

    Ich mische mich ein, da auch ich vor zwei Tagen ebenfalls von jeanette massiv beschimpft und beleidigt wurde. jeanette wurde zweimal vom MOD ermahnt.
    Und vor einigen Wochen wurde ich auch schon von jeanette beleidigt.

    Zu meiner Sache von vor zwei Tagen:

    Ab diesem Kommentar ging die Stänkerei von jeanette los, dann kamen Beleidigungen dazu.
    jeanette 10. März 2020 at 20:52
    Rheinlaenderin 10. März 2020 at 20:19

    jeanette wurde dann zwei mal von MOD abgemahnt.

    MOD: Vielen Dank für den Hinweis. Bis Jeanette sich beruhigt hat, werde ich einige Auswüchse korrigieren.

    http://www.pi-news.net/2020/03/warum-wir-kaum-noch-brauchbare-nachrichten-bekommen/#comments

  53. Nachtrag zu: Rheinlaenderin 12. März 2020 at 22:27
    ——
    Maria-Bernhardine hat schon mehrmals erwähnt, dass sie 67 Jahre alt ist.
    Es ist sehr traurig und erschreckend, dass sogar hier bei PI mit älteren Mitforisten so respektlos umgegangen wird.

  54. Corona hat den Tuntentag erreicht , die Grenzöffnung und Ihre Folgen . Hoffe , es trifft die Richtigen … gehört Merkel und Schäuble nicht auch zur Risikogruppe ??

  55. Rheinlaenderin 12. März 2020 at 22:27
    Mod
    ——-
    MOD: Vielen Dank für den Hinweis. Bis Jeanette sich beruhigt hat, werde ich einige Auswüchse korrigieren.
    *****
    Ihr müsst entscheiden, wie ihr reagiert. Aber wenn die Auswüchse korrigiert werden, wird diese jeanette sich ins Fäustchen lachen und mich und andere Foristen weiterhin beschimpfen und beleidigen. Die anderen User sollen ruhig lesen, was jeanette alles schreibt.

    Im Nachbarstrang vom 12.3. „AfD startet……Verfassungsschutz“ gehen die Beleidigungen durch jeanette jetzt schon wieder weiter.

  56. Ich war eigendlich skeptisch geworden, das sowas wie eine ehrliche, halbwegs geistreiche Satire überhaupt noch existiert. Um so mehr bin ich überrascht das diese beiden jungen Herren das ganze Chaos in unserem Land mit einer gesunden Portion Humor zu betrachten in der Lage sind….Kompliment….!
    Ich bin 62 und mit „Lach & Schießgesellschaft, Scheibenwischer, Harald Schmidt, Urban Priol, etc“ u. einigen anderen politischen Satiresendungen aufgewachsen, wo prinzipiell in alle Richtungen „Feuer frei“ war, nicht wie heute nur noch in eine….und das sehr oft aus der untersten Schublade. Ich wünsche den Jungs viel Erfolg und das sie sich nicht auf das Niveau des Mainstreams herablassen mögen….

  57. Rezension Videobeitrag:
    Die beiden sind, wie man so schön sagt, „thatisfaktionfähig“
    Die Themen waren aktuell und gut gewählt.
    Ich Freue mich auf das neue Format.
    Die subtile Hintergrundmusik hatte den Charme einer
    90er Jahre Dauerwerbesendung und sollte weniger, geschmackvoller
    und pointierter kommen. Vom Stil her, weniger VideoInfluenza mehr Buchvorlesung.
    Man braucht seriöse Alternativen zum Politfunk.
    Ich hoffe meine Kritik kommt durch und gutes gelingen. 🙂

Comments are closed.