Wie in keinem anderen Land Europas entstehen momentan in Deutschland im Eiltempo Vereinigungen von Kriminellen, die trotz der angeblichen Beobachtung durch Politik und Polizei munter gedeihen können. Das jüngste Ergebnis dieser unheilvollen Entwicklung scheinen die „Osmanen-Germania“ zu sein, welche zu der am schnellsten wachsenden Gruppierung der auf neudeutsch „Rocker“ genannten Verbrechervereinigungen gerechnet werden.

(Von cantaloop)

Einige online Medien haben sich des Themas bereits angenommen – der gesamte Entstehungsprozess und Werdegang dieser muslimisch-türkisch geprägten Gang verheißt für die indigenen Restdeutschen natürlich wieder mal nichts Gutes.

Martialische Bilder und Sprache

Die Mitglieder der „Osmanen Germania“, unter denen sich viele türkischstämmige Personen befinden, geben sich in den sozialen Netzwerken aggressiv und verwenden eine martialische Sprache.

In einem Video, das bei Facebook veröffentlich wurde, sagt eine Stimme aus dem Off: „Wir kommen und übernehmen das ganze Land“.

Die Stimme beschreibt die Mitglieder der Gruppe, die in den Videos rockertypische Kutten tragen, als „Männer, die bis zu ihrem letzten Tropfen Blut für ihre Brüder auf dem Schlachtfeld stehen“ und als „Krieger, die keine Angst haben, für ihre Brüder eine Kugel zu fangen“. Zudem werden in dem Video immer wieder Schusswaffen in die Kamera gehalten.

Also das sind doch mal ganz klare „Ansagen“ der neuen Herrenmenschen aus dem Orient, da weiß man doch als „Kartoffeldeutscher“ gleich wo es langgehen wird, in naher Zukunft. Natürlich gedeiht so ein „Verein“, der mit richtigen Rockern und Bikern, die auf Motorräder, Rock´n´Roll und Freiheit stehen absolut nichts gemein hat, nirgends besser als im rotgrün verstrahlten NRW. Denn nur dort sitzen so derart viele ideologisch verblendete und gleichermaßen unfähige Politiker auf einem Haufen, dass dies gewissermaßen als „Starthilfe“ für jede Art von kriminellen ausländischen Gruppen angesehen werden kann.

Während die angestammte Bevölkerung mittels „Blitzmarathon“ und ähnlicher Schikanen drangsaliert wird, gedeihen in diesem deutschfeindlichen Milieu Salafisten, türkische Strassenschläger und weitere „orientalische Bereicherungen“ geradezu prächtig, wie man unschwer erkennen kann. Wer einmal des Nachts in Köln war, wird dies zweifellos bestätigen.

Bleibt abschließend nur zu hoffen, dass die Einfältigkeit dieser mit Anabolika und Tilidin aufgeputschten Moslem-Schläger die natürliche Grenze ihres derzeitigen Expansionswillens darstellt. Wie gefährliche Raubtiere – gnadenlos aggressiv und vollkommen empathielos – ziehen sie in großen Horden durch die nächtlichen Großstädte NRW´s. Statt auf einer Harley sitzen sie halt in billig aufgebrezelten Protzautos, die angeblichen Nachfolger der wilden osmanischen Steppenkrieger. Man kommt ihnen besser nicht in die Quere.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

184 KOMMENTARE

  1. des Menschen Wille
    ist
    sein Himmelreich.
    wer nicht hören will,
    muss fühlen.

    das sei euch
    Wählern der Blockparteien
    ins Stammbuch
    geschrieben.

    „wir lieben Vielfalt.“
    (und sind einfältig)

  2. Wundert das wirklich jemand? Die „Hell’s Angels“ wurden doch von der Staatsmacht brutalstmöglich bekämpft, was sich niemand wirklich erklären konnte. Nun, jetzt passt wird es verständlich: man wollte eine türkische Rockergang ermöglichen, dazu mussten die Platzhirsche und die Bandidos entmannt werden.

  3. Von der fünften Kolonne des neuen Großtürken im deutschen Rumpfstaat

    Eines der schlimmsten Kuckuckseier, die der VS-amerikanische Landfeind und seine hiesigen Handpuppen, die Parteiengecken, im deutschen Rumpfstaat gelegt haben, ist wohl die türkische Masseneinwanderung, deren Durchführung die VSA den Parteiengecken Anno 1961 anbefohlen haben. Nicht nur, daß die türkischen Kolonisten zur wahren Landplage geworden sind, sondern mit dem Umsturz der weltlichen Staatsordnung durch den neuen Großtürken, bildet sich hier eine waschechte fünfte Kolonne aus, mit der wir Deutsche noch viel Freunde haben werden. Der neue Großtürke will sogar die Errichtung seiner neuen Türkei, sprich die Wiedererrichtung des osmanischen Weltreiches im deutschen Rumpfstaat beginnen lassen. Ob ihm dies gelingen wird, bleibt aber abzuwarten, da sich durch aus ein neuer Prinz Eugen finden könnte, der den Türken mit großen und kleinen Kartaunen ebenso zum Tanz aufspielt wie der alte Prinz Eugen dies bei Peterwardein und Belgrad getan hat, den VSA zum Spott und Verdruß.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  4. übrigens:
    der Rechtsstaat
    scheint
    eine Gefahr
    für Bio-Deutsche
    zu werden, bzw.
    bereits zu sein.

  5. Immer wieder erstaunlich, wie primitiv die Spezies Mensch doch ist, besonders die eine Hälfte davon. Die obendrein nicht weiss, wohin mit ihrer hormonellen Energie, die sich regelmäßig in Gewalt, vor allem Gewalt gegen die andere Hälfte der Menschheit, richtet und entlädt.

  6. Deutschland, der Wohlfühloase für

    ausländische Kriminelle aus aller Welt

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Sorry.. liebe ostdeutschen Mitbürger!

    Ihr habt einen sicheren Unrechtsstaat (DDR)

    gegen

    einen dekadenten Verbrecherstaat (BRD)

    getauscht!

    Die Politiker haben aus Deutschland eine Verbrecher-Kloake gemacht!

    Hauptstädte der kriminellen Multi-Kulti-Kloake.. NRW, HH, Bremen, Berlin, Frankfurt/M, Leipzig usw.. usw.!

    ———————————————-

    DEUTSCHLAND 2016

    Danke an die dt. Politik!

    Verbrecherische arabische/libanesischer/kurdische/türkische Großclans:

    Miri,
    Omeirat,
    Al Zein,
    Abou Chaker,
    Semou,
    Fakhro,
    Remmo,
    Fakhro,
    El-Zein,
    Osman

    Italienische Mafia:

    Cosa Nostra
    Clans: Gela,
    Agrigento,
    Partinicio,
    Catania

    kalabresische Ndrangheta

    Clans: Romeo-Pelle-Vottari
    Nirta-Strangio
    Farao-Marincola

    Camorra
    Clans: Licciardi,
    Moccia,
    Cava,
    Ascione,

    Gewalttätige Rockerclubs:

    Hells Angels
    Osmani-Clan
    Mongols
    Bandidos
    Satudarah
    Osmanen-Germania

    Gewalttätige Antifa!

    andere linksextreme Faschisten

    Einbrecher-Organisationen aus:

    Georgien
    Rumänien
    Albanien
    Bulgarien
    Armenien
    Tschetschenien

    und viele andere ausländische Verbrecher!

    Zigeuner-Clans, Goman u. a.

    afrikanische/arabische Vergewaltiger

    Drogenhändler aus Afrika

    mörderische moslemische Hardcore-Jihadisten / Terroristen / fanatische Salafisten

    hunderttausende moslemische/osteuropäische Kleinkriminelle und Schwerverbrecher

    – korrupte Politiker

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Und dann wollen uns diese strunz-dämlichen

    Politiker erzählen, wir hätten ein Problem

    mit der AfD!

  7. Wenn die Deutschen sagen wuerden sie uebernehmen nun die Kontrolle wieder ueber D, dann waers doch glatt Rassismus!

    Osmanen Gangs, Araber Clans, Illegalen Import und dazwischen probieren die Deutschen ihr Leben zu gestalten…. Immer enger, immer brutaler!

  8. Ein bißchen lachen kann ich mir nicht verkneifen, bekommt doch nun Michel endlich geliefert, was er mit seinem Wahlverhalten bestellt hat. Sorry.

  9. ist doch schon im Koran versprochen. „ich werde euch ein Land geben, das Ihr nie besessen habt.“ Noch Fragen Kienzle?

  10. Selten etwas so Primitives, Faschistisches und Lächerliches gesehen. Nur raus auf die Straße, ihr Holzköpfe, damit Euch mehr und mehr der Gutgesinnten zu Gesicht bekommen.

  11. Vor nicht all zu langer Zeit war Deutschland ein Land der Dichter und Denker mit Kultur, Fleiß und Bescheidenheit.

    In nur gut 90 Jahren haben es Sozialisten geschafft dieses sehr technologisch fortschrittliche Land in ein Basar voller Geistesgestörter zu verwandeln.

  12. #2 alles-so-schoen-bunt-hier

    Du sprichst aus, was ich bereits seit ca. 3 Jahren intensiv beobachte.

    Ich habe zuerst gedacht, der Staatsschutz kontrolliert die Mongols und wollte sie deswegen an die Macht bringen. Das hier ist eine neue Alternative – die Kutten sehen aus wie die von den Hells Angels – Zufall?

    Damit werden die Deutschen noch viel Spass kriegen…

  13. und Mohamed ist Ehrenpräsident..

    “ Voll krass Esel , Du Opfer “

    Gibt es hier nichts wichtigeres zu posten,
    als diesen Affen Befruchter Rockerklub??

    back to basics, please

  14. Wer hat diese Verbrecher ins Land gelassen???

    Die „Legislative“ der etablierten Parteien!

    Wer lässt diese Verbrecher immer wieder aufs Volk los???

    Die „Judikative“ der etablierten Parteien!

    Wer hat immer mehr Angst vor diesen Verbrechern???

    Die „Exekutive“ der etablierten Parteien!

    Wer erstickt jeden Keim des Widerstandes gegen diese Verbrecher?

    Die Medien der etablierten Parteien!

    ————-

    Das alles ist nicht vom Himmel gefallen!!! Wer das behauptet, ist ein Idiot!

    Wer weiterhin weiterso wählt und zwar CDU, CSU, Grüne, SPD, FDP, Linke ist SCHULDIG!!!

    Wer weiterhin Staatsorganisationen wie Gewerkschaften, Umweltschutz, Kampf gegen Rechts und Kirchen unterstützt ist SCHULDIG!!!

  15. vor ein paar jahren pöbelten diese „rocker“ als „gängstaräppa“ herum und waren doch nur ein haufen versager.
    mittlerweile können sie sich anabolika leisten, aber keine harleys (die sie auch nicht fahren können) und sind immer noch lausige loser.
    in ein paar jahr schlurfen sie mit rollator von der dialyse zum sozialamt und delirieren immer noch davon, deutschland zu übernehmen. ihre knarre lassen sie dann von ihrem altenpfleger in die kamera halten, weil sie nix mehr hochbekommen.

    und so haben sie angefangen, die inzest-osmans:
    https://www.youtube.com/watch?v=2_-XQ23moA4

  16. 3 Minuten im „deutschen Fernsehen“ heute Abend:

    In den ARD-Nachrichten ein Bericht über das schreckliche Vorgehen der Polizei in Claußnitz gegen arme Flüchtlinge aus Arabien.

    Ich schalte um zum ZDF: In einer TV-Serie liegt ein deutsches Mädchen hochschwanger im Krankenbett und fragt einen daneben stehenden Moslem irgendwas über Moslems.

    Zurück zur ARD: Bei der Berlinale hat ein Film über Flüchtlinge den Hauptpreis gewonnen.

    Drei Minuten Fernsehen in „Deutschland“.

  17. Das politische Establishment lebt gut bewacht in seinen Villen, fährt in gepanzerten Limousinen und das einfache Volk wird den orientalischen Banden auf der Straße zum Fraß vorgeworfen.

  18. Also das was der in der Mitte zeigt, kann man vielleicht noch mühsam ohne Doping aufbauen. Aber es ist anzunehmen, dass er Steroide genommen hat. und damit hat er dann sicher Potenz- Leber- und Herz-Probleme. Also der ist nur ein vorübegehgendes Problem.

  19. Hilfe von Verbündeten!

    Wenn die dt. Sicherheitskräfte sich nicht trauen gegen diesen ausländischen Abschaum vorzugehen, sollen sie doch ihre Verbündeten US-Partner fragen.

    Die würden sicher mit ihren Sonderkommandos der:

    101st Airborne Division,

    82nd Airborne Division,

    US Army Rangers,

    US Marine Corps Reconnaissance,

    US Navy SEALs

    diesen Abschaum in 1 Woche oder früher erledigt haben. Für die wäre das eine willkommene und leichte Übung.

    Scheinbar ist der dt. Staat zu UNFÄHIG oder NICHT WILLENS so was auszumerzen.

    Die deutschen Sicherheitsbehörden bringen es nicht mehr.

    Sie können oder dürfen ja nicht mal mehr unsere Grenzen schützen.

  20. Wir brauchen ab sofort mehr Mittel im Kampf gegen Rechts, denn diese Entwicklung könnte ja den Rechten in die Hände spielen 🙂

  21. #28 WahrerSozialDemokrat (20. Feb 2016 20:20)

    Im Zweifel ist aber die AfD daran schuld!

    Stimmt, die hat mit ihrer Anwesenheit provoziert 😀

    Ich kann mich noch gut errinnern auf die mediale Hetzjagd auf Frank Hanebuth.
    Sein Fehler war, das er ein deutscher Rocker war. Wäre er ein türkischer Rocker gewesen, dann wäre ihm nichts passiert.

  22. Jetzt mal ehrlich, von solchen MONGOS sollte man sich GAR nicht Einschüchtern lassen!!

    Ich gehe sogar soweit zu sagen das diese Figuren von Gewissen Kreisen Kreirt wurden! Warum?? Ganz klar, dieser STAAT weiss das er mit denn Rocker Gruppen wie HELLS ANGELS oder BANDITOS nicht fertig wird!! Deswegen, wer weiss (Ausser diese spezielle Kreise) ob die von diesen Speziellen Kreisen gegründet wurden!! Ist einfach mal nur so ein Gedanke!! Aber an diesem könnte was dran sein!!

    Von diesen Pissern und Pohssern sollte man sich mal gar nichts Anmerken lassen!! WIR sind im Heimvorteil!! Nur müssen die Heimischen sich ihrer Erst einmal BEWUSST werden!! Aber das kann in unseren Tagen schon mal gerne zum Vorschein kommen!!

    Diese Pisser verwenden denn Namen GERMANIA?? Diese sollte ihnen sofort von der Kutte gerissen werden!!

    Man bedenke, die BRD ist nicht DEUTSCHLAND! Und erst recht nicht das DEUTSCHE REICH!!

    Schaut auf EUREN PERSONAL AUSWEISS! Da steht klar und Deutlich bei der Staatsangehörigkeit DEUTSCH!! Wo bitte schön ist denn das Land und der Staat DEUTSCH??? Keiner kann diese mir sagen! Es ist so einfach und Simpel!!

  23. Was ist das denn für’n Quatsch? Satire?
    Oder einfach nur ein paar Migrationsdeutsche, die nicht nur nen Beschnittenen, sondern vor allem nen kurzen in der Hose haben?
    Tut mir leid, aber für so einen Quark ist mir meine Zeit zu schade.

  24. Gerade im HR-Fernsehn: Die Wildschweinplage in Berlin scheint noch die einzige Garantie dafür zu sein, dass der Hartz4-Islam nicht überall in der deutschen Hauptstadt zum Mehrheitswildbesatz wird in Kürze.

  25. Ich habe noch nie ein Ölauge auf einem Moped, Roller geschweige denn Motorrad gesehen. Der Helm würde wahrscheinlich die Frisur zerstören.

  26. Wir Deutschen sollten uns auch mal wieder mehr auf unsere Traditionen besinnen. Wie wäre es mit den Jungs in Schwarz mit dem Doppel-Blitz? Die könnten aktuell unter den konkurrierenden Motorrad-Vereinen für Ordnung sorgen.

  27. #40 alexandros (20. Feb 2016 20:33)
    Die Türkei erpresst Europa mit der Flüchtlingsflut
    (etwas zu schnell geschrieben. Obwohl Türzu auch bedenkenswert ist).

  28. Noch etwas!! Raus das Pack mit dem Namen OSMANEN!! So wie einst vor WIEN!!

    Wir dachten doch wir hätten das Pack schon längst wieder los, aber nein,- die hocken schon wieder da!!
    Sowas von Hartnäckig das Pack!!

    Leute Zeigt was in euch steckt, diese ganzen Stories der Medien, die von Zeit zu Zeit gerne mal auftauchen wo Deutsche Jungs Gedemütigt werden sind nur dazu da um uns Einzuschüchtern!! Auf diese Touren dieser Journallien-Bastarde sollte man nicht hereinfallen!!

    Das hat alles deine Hintergedanken, merkt die Medien sind gegen das Heimische Volk! Auch wenn sie das NIEMALS zugeben werden!!

  29. EILMELDUNG

    Schäuble kriegt Angst

    „“Müssen alles tun“Wegen Flüchtlingskrise: Schäuble fordert höheren Wehretat

    „Wir müssen alles tun, damit nicht noch mehr Menschen nach Europa kommen“: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat angesichts des starken Flüchtlingszuzugs höhere Ausgaben für Verteidigung und Entwicklungshilfe angekündigt.“

    http://www.focus.de/politik/deutschland/muessen-alles-tun-wegen-fluechtlingskrise-schaeuble-fordert-hoeheren-wehretat_id_5302105.html

  30. Deutschland ist am Rande des Untergangs
    Deutschland ist gespalten in zwei Lagern Links und Rechts
    Moderate Flüchtlingskretik wird als ganz rechts angesehen
    Freunde sind egal ob privat oder über soziale Medien tief verfeindet.Weil keine Kretik über die derzeitige Deutsche Politik zugelassen wird und man denunziert wird. Wo sind wir Deutschen nur hingekommen. In diesem Chaosdurcheinander stoßen diese Verfassungsfeindliche Organisationen.Erinnert ein bisschen an die IS.Wen wunderts.
    Die IS ist dort zu stelle wo das reinste Chaos herrscht.
    Auf Dauer wird es wohl zum offenen Kampf kommen. Ich hoffe es aber nicht!!!!
    Aber sollte es soweit kommen werde ich kämpfen für mein altes zusammengewachsenes Deutschland.

  31. @ sollen oder wollen das „Rocker“, also Motorrad fahrende „Harte Jungs“ sein?

    Wenn ja. Ich habe in dem gesamten Video nicht ein einziges Motorrad gesehen.
    Normalerweise wird doch mit dem „eigenen“ Feuerstuhl, in diesen Kreisen meist eine finanzierte Harley rumgeprollt.

    Wer mal auf ein Harley-Davidson-Treffen kommt und dort Motorräder mit rotem Kennzeichen sieht, kann davon ausgehen das der „Besitzer“ etwas knapp bei Kasse ist (notorisch Pleite ist) und sich die Maschine samt rotem Kennzeichen bei einem befreundeten Händler ausgeliehen hat um damit anzugeben.

    Sollten solche in ihren kognitiven Fähigkeiten stark eingeschränkten Primaten nicht in ihr ursprüngliches Habitat zurückgeführt werden, anstatt hier noch Schaden anzurichten?

    Wie kann man sich nur so lächerlich machen, dass auch noch filmen und veröffentlichen. *Kopfschüttel*

  32. Schöne altdeutsche Schrift und „Germania“-Bezug – Integration gelungen, NRW zeigt, wie´s geht. 🙂

    Gut auch zu wissen, daß dieses gewaltverherrlichende Video den Facebook-Richtlinien nicht verspricht.

  33. #43 Verwirrter
    Ist das nicht die Motorradgang ohne Motorräder?

    Ja die sind das. Die meisten haben nicht einmal einen Mopedführerschein, kam mal vor Monaten irgendwo eine Reportage drüber.

  34. #44 Horst_Voll (20. Feb 2016 20:36)

    Wir Deutschen sollten uns auch mal wieder mehr auf unsere Traditionen besinnen. Wie wäre es mit den Jungs in Schwarz mit dem Doppel-Blitz? Die könnten aktuell unter den konkurrierenden Motorrad-Vereinen für Ordnung sorgen.

    Zustimmung. Das der Doppelblitz dazu in der Lage war, Stadtteile komplett und in kurzer Zeit zu säubern, wurde bewiesen.
    Wenn diese unschönen „Traditionen“ aus der Mottenkiste geholt werden müssen, dann ist das eben so.
    Zu verdanken haben wir das den zutiefst menschenverachtenden Antidemokraten, die derzeit die „BRD“ regieren.

  35. Jetzt müßen Hartz 4 rer mit 61 Jahren ,für die Flüchtlinge ,für 1,50 Euro arbeiten ! Sonst gibt es kürzungen des Geldes !
    ZWANGSVERPFLICHTET für die INVASOREN
    Ist eine Bekannte passiert ,Sie muß am Montag antreten !

  36. OT
    „Political correctness in einem Roman ist genauso sinnvoll wie Schilder mit Blindenschrift auf der Autobahn.“ Zitat: Umberto Eco (Friede seiner Seele)

    Ich erweitere: PC ist in keinem Kontext sinnvoll.

    Übrigens: ‚Made in Germoney‘ dürfte weltweit (noch) ein Kaufargument sein. Was genau bedeuten: ‚Made in Saudi Arabia‘ , ‚Made in Somalia‘ , ‚Made in Egypt‘ , ‚Made in Afghanistan‘ , ‚Made in Geamtmohammesdanistan‘ ?

  37. #43 Verwirrter (20. Feb 2016 20:35)

    #50 lorbas (20. Feb 2016 20:38)

    Ist das nicht die Motorradgang ohne Motorräder?

    Osmanen Germania Boxclub nennt sich ein Motorradclub mit Schwerpunkt in Deutschland. Der Club, der im April 2015 in Hessen von Türkischstämmigen gegründet wurde, gilt als eine der am schnellsten wachsenden Gruppierungen im deutschen Rockermilieu.[1] Anfang 2016 besaß der Club 20 „Charters“. Davon waren acht in Nordrhein-Westfalen in Aachen, Bielefeld, Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln und Münster.[2] Als Präsident fungiert Mehmet Bagci.[3]

    Laut Meldungen von Ende 2015 besteht ein Pakt mit den Hells Angels MC Turkey Nomads in der Türkei um Necati Arabaci.[4]

    Über offizielle Interviews von Mitgliedern der Osmanen ist sehr wenig bekannt. Außer einem Gespräch mit dem Co-World-President der Osmanen Germania, Mehmet Bagci, das auf einer Insider-Website veröffentlicht wurde, weiß man bislang nur von einem weiteren Interview, das der Redakteur Matern Boeselager im Februar 2016 im Berliner Clubhaus geführt hat.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Osmanen_Germania_Boxclub

    Suche mal Kontaktdaten von denen raus und frage die an, wo ihre Motorräder geblieben sind.

  38. #57 der dude (20. Feb 2016 20:44)
    +++In diesem Video fiel zudem häufig das Wort „Allah“. Diese Religion scheint immer den selben Schlag von Menschen anzuziehen
    ——–

    … eigentlich überwiegend produziert diese ‚Religion‘ diesen Schlag Menschen …

  39. #8 Drohnenpilot (20. Feb 2016 20:02)

    Deutschland, der Wohlfühloase für

    ausländische Kriminelle aus aller Welt

    Und dann wollen uns diese strunz-dämlichen

    Politiker erzählen, wir hätten ein Problem

    mit der AfD!
    ——————————————-
    nein nein lieber Mitbürger , die AfD muss für solche Kriminellen noch einen Schritt Härter werden , aber das Volk kann dem wieder nicht geistig folgen . Wir haben ein großes Problem mit unseren Politikern das ist der Haken und mit den Wählern , die jetzt Grün wählen wegen dem Chlor Huhn , weil die sind jetzt auch gegen TTIP , wie komisch ? Und wenn gewählt wird doch danach unterschrieben , immer die gleichen Lügen , Wahl-
    Lügen !!!

  40. Muß Vladimir jetzt auch noch seine Nachtwölfe schicken, um diese modernen Kamelreiter zurück in die Wüste zu schicken?

  41. Diese Primitivlinge, die in dem Video gezeigt werden, sind Abkömmlinge ehemaliger türkischer Gastarbeiter. Man erkennt ganz deutlich, dass auch in der dritten oder vierten Generation eine Integration niemals stattgefunden hat ( und auch niemals stattfinden wird) Schuld daran ist der Islam. Diese Ideologie unter dem Deckmäntelchen einer Religion ist nicht kompatibel mit unseren abendländischen Wertvorstellungen.

    Schon allein deswegen sollte man es tunlichst vermeiden, weitere Muslime in unser Gemeinwesen einreisen zu lassen.

    Aber warum nennen diese Einzeller sich Rocker? Da sie keine Motorräder fahren, sind es keine Rocker, sondern eine terroristische Vereinigung.

  42. #8 Marie-Belen „EILMELDUNG
    “Müssen alles tun Wegen Flüchtlingskrise:
    Schäuble fordert höheren Wehretat“

    Lächerlich, der Mann hält, berechtigterweise,

    Die Zeichen stehen auf Krieg.

    die Deutschen für blöd.

  43. Putin hat Kadyrow

    Wir heuern die später für uns an.
    Die wollen nur Kohle machen

    Solche Typen nutzen wir gegen die Araber
    Extremisten, Kriminelle

    Mit der Bio – linksrotgrünenmuttisozen Jugend,
    gibt es nur weitere Köllner Dom Folklore

  44. Muuahahahaha

    Soviel dazu….

    Was aber vielleicht interessanter sein dürfte, ist die Tatsache, dass so viel ich weiß (Erste Hand Info), die 81er überhaupt kein Bock haben, für die immer noch breite Mehrheit der Schlafmichel und Dumm – Menschen hier den Schädel hin zu halten.

    Mit anderen Worten….die sagen Tschüß und viel Spaß hier!

  45. Na ist schon raus welche Dönerbude „Heetkwater“ ist?
    Na die Hells Angels und Bandidos ect. werden sich wohl kaum den Rang ablaufen lassen…..die nehmen die noch nicht mal ERNST!

  46. Das sind Türken mit Vorliebe für die Grauen Wölfe und die Verherrlichung der osmanischen Geschichte (Plünderungskriege auf dem Balkan, „Knabenlese“ (auch: „Türkentribut“ genannt) also das Entführen christlicher Buben, Niedermetzeln von Byzanz (Konstantinopel)…

    Ganz sicher ist das keine Rocker-Gruppe, denn keiner von denen dürfte eine Harley fahren.

    Viel wahrscheinlicher ist, dass es sich um eine Privatarmee von Herrn Erdogan handelt mit ganz engen Verbindungen zum türkischen Geheimdienst und Militär (Ausbildung + Waffenlieferungen).

    Neben der DITIB (mehr als 1000 Moscheen in Deutschland) hat die Türkei bald auch eine Armee in Deutschland!

    Nebenbei gibt es im Drogen, Zuhälter und Türstehergeschäft Milliarden zu verdienen!

    Das sind genau die Strukturen, die man für eine Unterwanderung und Machtübernahme braucht!

    In der Ukraine hat der Prawyj Sektor (Rechte Sektor) mit knapp 1000 Mann die Regierung gestürzt und die Macht im Land übernommen. Poroschenko stützt sich auf diese Truppe.

    Mit Erdogans Hilfe können die Osmanen Germania das in Deutschland auch schaffen!

  47. #61 notar959 (20. Feb 2016 20:47)
    #57 der dude (20. Feb 2016 20:44)

    … eigentlich überwiegend produziert diese ‚Religion‘ diesen Schlag Menschen …

    stimmt auch wieder

  48. #14 Lord Helmchen (20. Feb 2016 20:10)
    Sultaninen sind das…
    ___________________________________________

    🙂 😆

  49. #69 Flammpanzer „Denke mal, die Hell`s Angels
    machen aus denen Mettwurst.“

    Die deutsche Radio-industrie
    Die deutsche Kamera-industrie
    Die deutsche . . -industrie

    Den Gegner kennen heißt siegen.

    lachte über die Japaner.

  50. „Gruppe, die in den Videos rockertypische Kutten“

    echte osmanen gibts seit 1920 nicht mehr,
    sie wurden von christlichen armeen reduziert
    auf das asiatische drittwelt-welt land „t.“

    echte biker haben mohammedaner eher nicht,
    denn zweiräder von fahrrad bis mopped gelten nicht so viel wie der ältere gelbe 3er bmw.
    statt sich also mit einem stahl-tourenrad in seines kulturgleichen „lächerlich“ zu machen,
    geht man wie der afrikaner lieber zu fuss.

    echte rennfahrer kommen auch selten aus allahs
    haus, wie man an des arabs drift-rennen sieht
    oder den jungmoslems mit frischem moppedlappen
    die mangels beinlänge entweder im stand fallen
    oder sich mit deutschen eichbäumen anlegen.

    echte moppedgangs wie die angels oder bandidos
    sind wie professionelle andere dienstleister auch eher foto- und öffentlichkeitsscheu,
    weil das die geschaefte stört.

    echte biker sind im übrigen sehr oft christen
    bzw sozial karitativ engagiert. die hasslehre
    und intoleranz des pedophilen massenmörders
    liegt ihnen per selbstdefinition völlig fern.

    kurz: ein jämmerlicher haufen selbstdarsteller
    Wo im bild ist eigentlich die hirnzelle versteckt?

  51. Die Zeiten, in denen Kavaliersdelikte wie Drive-by-Shootings und Bandenkriege nach amerikanischem Vorbild auch bei uns passieren kommen immer näher! Die Gegner dieser Halbaffen da oben stammen dann aus Nigeria, Afghanistan, Syrien oder dem Irak. Sie heißen jedoch garantiert nicht Michel, Tante Hilde oder Onkel Otto und schon gar nicht deutsche Polizei!

  52. Bei Addi haben die Türken die A…backen zusammengekniffen weill sie dünnpfiff hatten !
    Und sowas waren verbündete ! PAH

  53. hab mal ein paar von diesen Witzfiguren live erlebt

    die dürfen mir noch nichtmal ihr eigenes Blut von meinen Springerstiefeln lecken, oi

  54. Während der kleine deutsche Junge nicht mal ein bißchen kampeln durfte, wurden die Kameltreibersöhne in die Boxringe gestellt – damit sie Aggressionen abbauen – üben….

  55. Hier von deren Facebookseite,
    1:1 kopiert:

    Das osmanische reich hat auf drei Kontinenten geherrscht…dafür stehen auch die drei halbmonde auf der fahne.und es gibt heute immer noch menschen die behaupten ein osmane muss türke sein …..mal abgesehen davon das wort türke war im osmanischen reich eine bezeichnung der rasse……….was viele nicht wissen..ist aber nach der gründung der türkei das wort türke umgestellt worden zu der anghörigeit des staates…der republik türkei…weil wir durch die spaltung des osmanischen reiches ein viel völkerstaat geworden sind …23 april 1919 wurde im grossen kongress von erzurum/türkei unter versammlung von vertretern aller völker die in der türkei vertreten sind…diskussionen daruber gefuhrt worden wie das neue land heissen wird und man kam zu der einigung das das land TÜRKEI heissen wird und mit dem einverstandniss aller vertreter die staatsangehörigkeit TÜRKE heissen wird und der grundbaustein war zu 90% entschieden danach wurden diese entscheidungen in anderen abgehaltenen kongressen wie unter anderem Kongress von Sivas von samsun bursa usw.gefestigt und verfeinert….das wurde so entschieden aus dem grund , da der grossteil der angehörigen die avsaren die zeybeken die laz die zazas usw. ihr werdet es nicht glauben aber konnt gerne nachforschen auch die kurden in der vergangenheit und geschichte bis vor 50 jahren in allen alten geschichtsbuchern als ein teil der TURKVÖLKER anerkannt waren…..das war auch er grund warum alparslan herscher der selcuken 1071 in anatolien einmaschiert ist …..um seine brüder zu retten ….wie er selbst gesagt hat auch wenn das nur in ganz wenigen büchern zitiert wird…ist das eine tatsache….also sage ich nur wer heute türkischen faschismus machen will muss erst mal sehen ob türkmene ist .. verwechselt das bitte nicht mit PATRIOTISMUS…das sollte jeder ehrenmann in sich haben für sein vaterland und seine fahne….egal welcher abstammung… Jeder der aus der turkei kommt hat bestimmt schon mal den satz gehort wir bestehen aus 72 Völkern…biz 72.5 millettiz diye bir laf varja.und da wir alle eine andere abstammung haben und in der vergangenheit zusammen gefunden haben und immer zusammen stark wahre ….was wir konnen und drauf haben wenn wir zusammen halten hat die welt ja fast 700 jahre lange geshen..denke ich ist beweis genug…und an alle faschisten..ihr spielt deren spiel….spalten trennen und vernichten ist das motto von denen die uns nicht zusammen sehen wollen.. türken und kurden haben keinen krieg verloren solange sie zusammen gehalten haben…der beweis die vergangenheit...warum ist das wohl so weil wenn brüder zusammen halten kann man sie nicht besiegen…vergisst das nicht…. Der 2 Punkt den ich persönlich ansprechen will ist an die muslimischen brüder unter euch….der quran sagt ein moslem ist eines moslems bruder…. was allah als brüder ansieht wie könnt ihr das trennen und euch nach der rasse benoten …..

    https://www.facebook.com/Osmanengermania

    drei Halbmonde = Symbol der Grauen Wölfe

    alparslan herscher der selcuken 1071 in anatolien einmaschiert

    Alp Arslan,
    der blutrünstige Christenschlächter

    https://de.wikipedia.org/wiki/Alp_Arslan

    ….

  56. Habe den Dreck nicht angeklickt, das Standbild reicht mir völlig. Was is´n das, ein Schützenverein oder sowas, also mit AR-15 und Kalaschnikow? Was wollen die damit zum Ausdruck bringen?

  57. Freitag, 19. Februar 2016
    Gigantische Vertuschung – geht es EXXON endlich an die Gurgel?
    Beim Wort EXXON muss doch bei allen die Alarmglocke klingeln oder etwa nicht?
    ExxonMobil ist nicht nur die größte Erdölgesellschaft der Welt neben BP, Chevron, und Royal Dutch Shell, sondern auch das Unternehmen, das mit die allergrößten Umweltkatastrophen auf dem Gewissen hat. Na, das mit dem Gewissen streichen wir, das haben sie nicht. Sagen wir auf dem Debetkonto, das wächst und wächst, was die Bosse aber nicht stört, Obama nicht stört und die Justiz auch nicht besonders. Aber jetzt passiert etwas: eine Klage, nicht seitens der Opfer der Exxon Valdez-Katastrophe in Alaska oder vor der Küste Nigerias oder Kaliforniens, sondern nun kommt eine Klage mit richtiger Feuerkraft dahinter: die 8-größte und die 16-größte Wirtschaft der Welt (Kalifornien und New York) fordern das US-Justizministerium auf, sich ihrer Klage anzuschließen. Und das könnte sich zum größte Unternehmens-Skandal der US-Geschichte auswachsen, wie Bill McKibben schreibt.

    Dabei soll es allerdings nicht in erster Linie um die endlose Kette von ‚Unfällen‘, Desastern und Katastrophen gehen, die einfach kein Ende nehmen. Ihr braucht nur einmal diese Suchseite aufrufen oder diese Seite mit großen Exxon-Öllecks, um Dutzende von Seiten mit jeweils 10 bis 12 Artikeln über Exxon-Verbrechen zu finden, wobei das Schlimmste ist, dass man es regelmäßig vertuschen will, Journalisten, die recherchieren wollen, mit Verboten und Strafen belegt, Schreib- und Drehverbote erteilt werden und die Gebiete auch immer weitläufig abgesperrt werden.
    Aber diesmal handelt es sich um eine gigantische Cover-up Story. Die Pulitzer-Preis gekrönte ‚Inside Climate News‘ enthüllte im Detail, dass die EXXON Bosse schon in den 1980-er Jahren und noch früher alles über den Klimawandel wussten. 1977 sagte ihnen ein Wissenschaftler der Firma: „Es gibt ein allgemeines wissenschaftliches Einverständnis, dass die wahrscheinlichste Art und Weise, wie die Menschheit das globale Klima beeinflusst, das Verbrennen von fossilen Treibstoffen ist.“ Daraufhin stellte Exxon groß angelegte Versuche an und finanzierte raffinierte Komputer-Modelle, die vorhersagten, was steigende Temperaturen anrichten würden.

    Als erstes wurden alle einschlägigen Dokumente von Exxon geheimgehalten. Und Exxon machte sich umgehend daran, ihre eigene Zukunft zu planen. Es wurden große Gebiete in der Arktik geleast, die bei erhöhten Temperaturen leichter und profitabel für Bohrungen werden würden. Von der Nordsee bis zur kanadischen Arktik wurden die Plattformen der Öl-Rigs vor den Küsten erhöht und die Pipelines besser vor der Küstenerosion geschützt und es wurden geeignete Hubschrauber-Landeplätze, Pipelines und Straßen entworfen.
    Ein hoher Exxon-Boss, Lee Raymond, machte sich die Mühe, nach China zu reisen, um die Chinesen davon zu überzeugen, dass das mit dem Klimawandel der reine Unsinn sei. „Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass sich die Temperaturen bis zur Mitte des nächsten Jahrhunderts wesentlich verändern.“

    Dieser Betrug der Exxon, 20 Jahe lang zu verhindern, dass Regulierungen vorgenommen werden, kann sich für die Geschichte des Planeten als entscheidend herausstellen, da im 21. Jahrhundert die Treibhausgase in die Höhe geschossen sind und ‚das heißeste, jemals verzeichnete Jahr‘ eingetreten ist.

    Obendrein, hat Exxon und viele andere auch enorm in das Fracking – Gewinnung von ’sauberem Naturgas‘ – investiert, was sich als gigantischer Flop herausstellte und als noch schädlicher für Mensch, Tier, Ackerböden und die ganze Umwelt. Aber das wird alles verniedlicht und schön geredet.

    Und McKibben spricht noch einen wichtigen Punkt an: Parallell zum Klima-Spektakel in Paris fand ein Forum von Jura-Professoren statt, die verschiedene rechtliche Theorien diskutierten, wie man das betrügerische Manövrieren von Exxon strafrechtlich in den Griff bekommen könnte. Obendrein hat ‚Inside Climate News‘ inzwischen noch mehr Material enthüllt über die Rolle von Texaco, Shell und anderen Größen im Geschäft, die wahrscheinlich nicht so viel anders gewesen ist.

    Nun, in Anbetracht der finanziellen und wirtschaftlichen Macht von Kalifornien und New York sollte man annehmen können, dass diese Superverbrecher einer gerechten Strafe zugeführt werden. Damit wäre ein Anfang gemacht und danach könnte man sich vielleicht ein paar Banken vornehmen.

    hier den ganzen Text :

    http://einarschlereth.blogspot.de/2016/02/gigantische-vertuschung-geht-es-exxon.html#more

    http://www.countercurrents.org/mckibben180216.htm

  58. Der eine Große, der da wild mit seiner Schippe herumfuchtelt, kann im Frühjahr kommen und mein Gemüsebeet um stechen…

    nach getaner Arbeit gibbet dann lecker Kakao und Kuchen!

  59. die kamen mal in unsere Pinte rein, da machte der Wirt ein Lied an in dem es hiess:

    ich sag euch wer ihr seid, ihr seit feige Muttersöhnchen, die nach Mama schrein, und sich in der Dusche bücken

    kurz danach wurden die herausbefördert 😉

  60. P.S.

    die Hells Angels werden seit 2013 von einem Türken aus Izmir gesteuert, früher bekannt als
    Pate von Köln:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Necati_Arabaci

    Necati (Neco) Coskun Arabaci (* 14. Februar 1972 in Köln) ist ein deutsch-türkischer Geschäftsmann, Schwerstkrimineller und Funktionär der Hells Angels.

    Arabaci gewann in den 1990er Jahren über Türsteher, die ihm in Strukturen der Hells Angels unterstanden, Einfluss auf das Rotlichtmilieu in Köln. Daraus erzielte er beträchtliche Einnahmen. Er beteiligte sich an Bordellen, unter anderem am Bordell Babylon in Elsdorf nahe Köln und Wiago in Leverkusen, ferner an Bordellen auf Mallorca.[1][2]

    Als Gemüsehändler getarnt kontrollierte Arabaci seit 1999 die mächtigste Gruppe der Zuhälter im Kölner Rotlichtmilieu. Über Strohmänner kassierte er in Bordellen ab. Sein Einfluss reichte bis nach Frankfurt am Main und in das Ruhrgebiet. 2002 wurde er von einem Einsatzkommando der Polizei unter Leitung des gegen ihn ermittelnden Oberstaatsanwalts Jürgen Botzem verhaftet.[3] In dem folgenden Gerichtsverfahren wurde Arabaci am 30. September 2004 wegen Rädelsführerschaft einer kriminellen Vereinigung, räuberischer Erpressung, Zuhälterei und schweren Menschenhandels zu neun Jahren Haft verurteilt.[4]

    Die Haftstrafe trat er in der JVA Bochum an. Hier wurden Gespräche Arabacis belauscht. 2003 soll er einen Killer beauftragt haben, den verantwortlichen Staatsanwalt zu ermorden.[5] Daher stellte die Staatsanwaltschaft Köln einen Antrag auf nachträgliche Sicherungsverwahrung, den sie mangels beweiskräftiger Tatsachen 2006 wieder zurückzog.[5] 2007 wurde Arabaci nach Abbüßung von zwei Dritteln der Haftstrafe in die Türkei entlassen.[5] Dies wurde an die Bedingung geknüpft, dass er nie wieder nach Deutschland zurückkehre.

    Aus „Sicherheitsgründen“ zog es Oberstaatsanwalt Botzem, der im Oktober 2004 wegen psychischer Probleme dienstuntauglich geschrieben worden war, trotz Personenschutzes und baulicher Sicherheitsmaßnahmen an seinem Wohnhaus daraufhin vor, mit seiner Frau für einige Zeit ins Ausland zu gehen und dort ständig seinen Aufenthaltsort zu wechseln.[6]

    Im Jahre 2010 galt Arabaci als Präsident der „Hells Angels MC Nomads Turkey“. Ende 2013 wurde berichtet, dass sich eine etwa zehnköpfige Einheit dieser Gruppierung unter seiner Leitung in Ostwestfalen gebildet habe.[7] Ermittler gehen nach Presseangaben davon aus, dass Arabaci von Izmir aus über die Strukturen der Hells Angels nach Deutschland hinein organisierte Kriminalität verfolgt und dabei über „mehr Macht als je zuvor“ verfügt.[8] Im November 2013 wurde berichtet, dass Arabaci nach der Inhaftierung des Hannoverschen Bodellbetreibers und Hells-Angels-Funktionärs Frank Hanebuth als „neuer Europa-Chef der Hells Angels“ gehandelt werde.[9] Im Dezember 2013 erschien eine Pressemeldung, wonach Arabaci mittels gefälschter Dokumente öfters nach Deutschland einreise

    https://de.wikipedia.org/wiki/Necati_Arabaci

  61. Tja, woanders in der EU geht es den weissen Christen auch nicht besser…
    jeder hat sein eigenes Kreuz zu tragen…

    von wegen „Minderheiten“…. die werden Tag für Tag mehr, aus unseren Geldern und die „lieben“ uns natürlich … genau, wie euer Moslims!

    WARUM WOLLT IHR, DASS WIR AUCH NOCH MOSLIMS AUFNEHMEN MÜSSEN ??????

    Bitte, habt Verstaendnis und Erbarmen mit uns…

    (wegen der Mod. habe ich Links gestrichen…)

    http://www.ize.hu/_files/pics/00008/00008797.jpg

    http://1.bp.blogspot.com/-tNPxS94t7fQ/VZrJGHxnmBI/AAAAAAAAA7A/QMWDqpeX6Hg/s1600/11-lesz-e-magyarorszagon-polgarhaboru-iv-resz.jpg

    noch mehr ….?

  62. In den Rocker-Banden wimmelt es doch bereits von asozialen Musel-„Brüdern“ aus dem Morgenland! Aber die Pump-Osmanen kommen wohl wegen fehlender Mopeds nicht in den Stall.

    Die Türken-SA aus dem Türsteher-Milieu wird sich vermutlich an den echten Rocker-Banden die Zähne ausbeißen bzw. eingeschlagen bekommen.

    Wenn Anabolika-Ali und Muskel-Mohammed ihre Finger zu tief in das rockerkriminelle Drogen- und Nutten-Business stecken, wird man ihnen wohl die komische Kutte durch die Ritze ziehen. (Die deutsche Polizei wird dann auch diskret woanders hinschauen.)

  63. @ #55 Rick_Grimes (20. Feb 2016 20:42)

    Solange ich in Deutschland noch Männer wie Sie finde, gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass es eine Wendung zum Besseren geben kann.

  64. Zu dumm um den Motorradführerschein zu erwerben, aber Deutschland übernehmen wollen. Das für muslimische Spatzenhirne!

  65. #91 Klarerdenker (20. Feb 2016 21:20)

    Die Ausführungen erklären ganz nebenbei, warum Staatsanwälte nicht nur wegen der Politik keinen spürbaren Ermittlungsdruck auf diese kriminellen Ausländerstrukturen ausüben.

  66. #46 WahrerSozialDemokrat

    Gute Empfehlung! Habe ich mir vorgestern auf Prime angesehen! Astrein! Clint überragend!

    Ach ja…THE HATEFUL 8 ist super! Weiß nicht, warum der in den Medien so schlecht gemacht wurde!

    Samuel J. und Co. phantastisch!

  67. KRASS ALDAH…WIR ZITTERN !!!!!!! UUUUU….HAB EINGEPISST….

    Das nächste mal möchte ich aber, dass man dem süßen Hauptrappa (MC Halbaffe) der beim Gummitwist in der Schule bestimmt immer die Beste war, ein paar Teddybären zuwirft. Kommt authentischer.

  68. Sind so was von primitiv!

    IQ in der dritten Generation völlig hin.

    Klar, wenn ganz legal Cousin und Cousine ersten Grades heiraten dürfen. In Ost-Anatolien kein Problem

    Inzucht macht megadoof!

    Türken mit Abstand größte Migrantengruppe mit niedrigsten bis gar keinem Bildungsabschluss!

    PISA lässt grüßen. Ohne die, wäre Deutschland ganz weit vorne. Bremen ohne Migranten auf einem der vordersten Plätze im Schulvergleich.

    Die wissen nicht mal wie Harley Davidson geschrieben wird!

  69. Es ist rund 5 Jahre her, da spazierte ich durch Myanmar (ehemals Birma oder Burma, Kleinstaat in Südostasien).

    Inzwischen haben wir einiges über Myanmar in den Nachrichten gelesen. Viel hat sich getan seit 2010.

    Es war eine Militärdiktatur, ein wirklich restriktiver Staat. Ich mußte vor der Grenze mein Motorrad abstellen, weil mein internationaler Führerschein nicht anerkannt wurde. (wollte eigentlich eine Motorradtour durch Myanmar machen).

    So sapazierte ich nun ohne Motorrad per pedes durch die Grenzstadt Tachilek.

    Als ich hungrig wurde, suchte ich nach einem Restaurant, das meinen Ansprüchen genügen würde. Egal wo man sich in Südostasien befindet, findet man immer in maximal 150 Metern Entfernung ein Restaurant. Es hat auch immer eine mindestens 6-seitige Speisekarte. Aber das war es nicht, was ich suchte.

    Was ich fand, war nach nur 300 Metern hinter der thailändischen Grenze ein schnuckeliges Restaurant, sauber (ungewöhnlich dort), mit einer Bar (ebenfalls ungewöhnlich) und freundlichem Personal (naja).
    Auf meine Äußerung, ich habe Hunger, wurde mir gleich die Karte gereicht (nicht typisch für die Region).
    Ich wählte ein Schweineschnitzel mit Pommes und Salat, und konnte gar nicht fassen, daß es sowas auf einer Speisekarte irgendwo in Asien, erst recht in Myanmar geben konnte.

    Erwartet hatte ich maximal Mu krob oder so (nicht schlecht).

    Während ich auf das Essen wartete, ließ ich mich auf den bequemen Polstern nieder und konnte gar nicht fassen, was ich da sah. Da hing doch tatsächlich eine Harley Davidson an der Wand…

    Eine weitere an der Decke…

    Ringsum fanden sich Bilder, Fotos von Männern, meist mit Bärten auf Harleys.

    Ich hatte zu dem Zeitpunkt fast drei Jahre Südostasien hinter mir. In der ganzen Zeit hatte ich keine einzige Harley gesehen.

    Und nun, ausgerechnet in der restriktiven Militärdiktatur Myanmar hingen die imperialistischen Motorääder an der Decke, der Wand und auf Fotos. Das war wirklich surreal.

    Das Essen kam. Und es war wirklich gut. Seit Jahren hatte ich kein echtes Schnitzel mehr gegessen. Ausgerechnet Myanmar, ging mir durch den Kopf…

    Und dann fiel mir ein kleiner Bilderrahmen auf, nicht weit von meinem Tisch. Darin war ein Dokument eingerahmt, das alles erklärte.

    Dieses Lokal, war der Treffpunkt, das Stammlokal der Hells Angels Myanmar.

  70. Was mir heute beim durch queren der Wilmersdorfer Str. aufgefallen ist (Kleine Einkaufsstraße in Charlottenburg), wie ungeschützt eigentlich alles ist!

    Da braucht doch nur jemand ne Bombe bei Karstadt oder in einem anderen Laden deponieren..und Ka – Bumms, riesen Schaden, viele Tote!

    Wahnsinn! Määääh!

  71. KRASS ALDAH…WIR ZITTERN !!!!!!! UUUUU….HAB EINGEPISST….

    Das nächste mal möchte ich aber, dass man dem süßen Hauptrappa (MC Halbaffe) der beim Gummitwist in der Schule bestimmt immer die Beste war, ein paar Teddybären zuwirft. Kommt authentischer.

    Ach…Kriegen diese Arschlappen eigentlich irgendwann mal ihren widerlichen Dialekt weg ? Oder passen wir uns evolutionstchnisch einfach an ? Das klingt immer, als hätten die ein Stück Scheisse oder n Schniedel im Maul.

  72. Der Schlingel Putin könnte aber auch in die Fußstapfen Cäsars treten

    „Die Kriege aber, die er seitdem führte, und die Heereszüge, durch die er Gallien bezwang – als ob er ein neues Leben begonnen hätte und in eine ganz andere Bahn des Seins und Handelns eingetreten wäre – zeigten ihn als einen Krieger und Heerführer, der keinem nachstehe der in Rom bewundertsten und größten Feldherren.“ Sagt Plutarch über die etwas überraschende Wandlung Cäsars vom Volksredner, Schwerenöter und Parteiführer zum ersten Feldherrn und Staatsmann seiner Zeit und daher sollte man das hohe Alter Putins nicht als unbedingten Einwand gegen große und ehrgeizige Pläne desselbigen nehmen. Zumal mit der Scheinflüchtlingsschwemme die Ereignisse im Sinne Friedrichs des Großen eingetreten sind: „Man glaube nicht, daß die Staatskunst imstande sei, Ereignisse herbeizuführen. Sobald aber Ereignisse eintreten, muß sie sie ergreifen und ausnutzen.“ Rußland muß sich also nur in Bereitschaft halten und kann sein Schicksal wie Anno 1813 grundlegend wenden, wenn es Glück und Mut hat…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  73. Weiß nicht, die gegen echte Rocker? Erinnert mich irgendwie an meine Schulzeit? Some things Never change!

  74. Das sind keine Rocker, das sind nur die üblichen 08/15-Aggro-Pumptürken, die Rocker nachäffen.
    Biker – echte 1%er – lieben die Freiheit.
    Das werden diese verkleideten Neuosmanen in ihren Prollkarren nie verstehen.
    Islam im Kopf und Freiheit?
    Das ist wie Feuer und Wasser.
    Das sind keine Rocker, das ist nur ein hochaggressiver Karnevalsverein, der im Brutalgewerbe expandieren will – und dafür das Bikerimage klauen möchte.

  75. Tolles Bild – 8 Jahre Hauptschule (zusammen). Denen sieht man die geistige Unterbelichtung sofort an. Und jetzt soll mir mal ein Politiker erklären, dass diese Dumpfbacken was für unsere Rente und gegen unseren angeblichen „Facharbeiter-Mangel“ tun. So sieht also die Zukunft eines Landes aus, die von Idioten regiert wird. Sowas wäre bei Honecker nicht passiert.

  76. Hallo #110 Schinderhannes1!

    Danke für den Verweis!

    Der Mann ist große Klasse!

    Im Westen sind die AfD-Trollos noch der Meinung, er schade ihnen.

    Die haben noch nicht begriffen, dass das Volk Klartext hören will. Von leeren Phrasen haben sie die Schnauze voll.

  77. Jo, dann laßt mal kommen!

    Ich bin nur froh das ich ne gute Ausbildung für Nah und Fern habe und meine beiden Freunde die Summe 232 ergeben!

  78. dieses video… UHHHH… jetzt hab ich aber angst HAHAHAHAHA.. jaa kommt doch ihr wisst doch eh nicht wo ich wohne!! ihr komischen osmanen ******* ich seit voll die LUSCHEN euere geburt war ein VERSEHEN weil euer vater beim ornanieren daneben geschossen hat… HAHAHAHAHAHAAAHA

  79. Ich habe in YouTube ein Video von dieser Truppe gesehen. Da fuchtelte ein Spatzenhirn tatsächlich mit einer Doppelflinte durch die Gegend.
    Ich meine dieses Video kann die Polizei genau so gut sehen und überprüfen, ob der Typ eine Genehmigung für das Gewähr hat. Das würde mich interessieren…
    Kriegen diese Kriminelle mentale Erstklässler auch noch Waffenscheine im Deutschland?

  80. #117 Norbert Pillmann (20. Feb 2016 22:28)

    Tja, das ist der Unterschied zwischen einem Angsthasen und einem Unerschrockenem.

    „Ihr wisst doch eh nicht, wo ich wohne,“(habe mal Deine Rechtschreibfehler korrigiert).

    Was soll dieser Post ? Bist Du wirklich so dumm, wie Du tust ? Den Troll, den Dir einige hier unterstellen, glaube ich nicht. Der dümmste Troll würde intelligenter vorgehen.

    Ich habe übrigens schon vor vielen Monaten, vielleicht ist es mehr als ein Jahr her, meine persönlichen Daten hier gepostet. Gesicht zeigen, habe ich das genannt.

    Jetzt erneut:

    Mein Name ist Dirk Weisbrod.
    Meine Adresse: 403509 Anjuna, Bardez, Goa
    Tel. +91 87 96 25 73 46

    So, wo bist Du ?

  81. In grauer Vorzeit waren diese Gangs mal coole Easy Rider. Heute ist das wirklich der dummdreiste Abschaumimport aus Blödistan. In ihren Heimatländern säßen die im Knast. Und immer mehr von diesen Sonderschülern machen sich hier breit. Irgendwer schrieb weiter oben von der Forderung der „Muslime“, dass man sie in das gesellschaftliche Leben einbeziehen müsste. Ich bin nicht gewillt, mich an vorsintflutlichen Steinzeithierachien zu orientieren. Das überlasse ich den politischen Irrläufern unter der Regie von Frau M. sehr gern. Denn die haben solche Individuen eingeladen. Dafür habe ich nur Verachtung übrig. Pfui!

  82. Ein herrliches Bild von den „Osmanen“!
    Die haben überall nur Muskeln. Bestimmt auch IM KOPF….

  83. Ich sehe nur Muskeln ohne Hirn… gleich Motoren ohne Sprit… gleich Neandertalern ohne Bananen.
    Die machen auf mich den Eindruck von keischenden Affen im Ufo kurz vor dem Absturz in der Wüste auf dem Planeten Hohlos.

  84. @#121 der-Dativ-ist-dem-Genitiv-sein-Tod (20. Feb 2016 22:39)

    Anjuna war früher mal richtig cool, ich bevorzugte aber Morjem oder Panolem beach …

  85. #112 Selberdenker (20. Feb 2016 22:13)

    Mit Bikern haben die nix zu tun, kennen den Ausdruck gar nicht, bzw. können ihn nicht übersetzen.

    Darum sind sie aber besonders gefährlich!

  86. #10 WilliBohr (20. Feb 2016 20:06)

    Ein bißchen lachen kann ich mir nicht verkneifen, bekommt doch nun Michel endlich geliefert, was er mit seinem Wahlverhalten bestellt hat. Sorry.
    -.-.-.-.-

    Ja, aber die, die das nicht gewählt haben, kriegens auch, verdammt noch mal! 🙁

  87. #126 BadReligion2.0 (20. Feb 2016 22:57)

    Hey, ein Kenner.

    Morjim betrachte ich fast täglich bei den Strandspaziergängen. Da geht nicht mehr viel. Tourismus ist tot. Preise zu hoch.
    Es ist ein Jammer, was da in den letzten 5 Jahren geschehen ist. Es gibt keine Backpacker mehr. Die können sich den Urlaub hier nicht mehr leisten.

    Die Preise sind total abgehoben seit drei Jahren.

    Reiche Touristen aus Maharaschdra und Karnataka haben ihren Spaß, heute fahren sogar amerikanische Zweizylinder durch die Gegend.

    Egal, als ich vor drei Monaten zuletzt am Morjim Beach ( Du kennst sicher die Kurve, die die Blicke der Liveguarts vor dem Eingang des Flusses bietet) genoss, haben uns tausende Quallen gepiekt.

    Seitdem bevorzugen wir Vagator beach.

    Von Palolem fange ich erst gar nicht an. Es wäre ein Desaster….

  88. Ist doch trotzdem ein Zeichen für eine tolerante Gesellschaft, wenn man geistig behinderte Immigranten ein Lied in der geschlossen Anstalt machen lässt.
    Dahinter verbirgt sich aber vielleicht ein trauriges Schicksal… Was ist,wenn Mc Halbaffe und Dj Stuhlprobe als Baby in einen Zaubertrank mit
    Anabolika gefallen sind? ….Obwohl…. Die Behinderung scheint angeboren zu sein….

  89. Da freut man sich doch gleich doppelt über die geplante Visafreiheit der Türken im EU-Schengenraum.

  90. #123 sunsamu (20. Feb 2016 22:52)
    Ein herrliches Bild von den „Osmanen“!
    Die haben überall nur Muskeln. Bestimmt auch IM KOPF….

    @ …. und dort haben sie einen gewaltigen Muskelkater!
    😉

  91. #121 der-Dativ-ist-dem-Genitiv-sein-Tod (20. Feb 2016 22:39)

    BIST DU DAS?? http://www.pf-magazin.de/panorama-aktuelles-beitrag/items/transaxle-experte-verschwunden.html wo ist der porsche ich wollte auch mal mit einem porsche fahren..

    WENN IHR MICH UNBEDINGT TREFFEN WOLLT… ich bin häufig bei meinem freund FELIX TROTT in der Hussenstr. 45 78462 Konstanz den ich bei PEGIDA kennen gelernt habe wir trinken gerne ein bier zusammen also komm uns besuchen aus deinem GOA. telefonnummer sagich nicht sonst macht die ANTIFA wieder telefonterror bei mir

  92. #59 lorbas (20. Feb 2016 20:44)

    Suche mal Kontaktdaten von denen raus und frage die an, wo ihre Motorräder geblieben sind.
    ————-

    Die verzichten sicherlich aus Klimaschutzgründen auf Motorräder. Vielleicht reiten die demnächst auf Kamelen durch Deutschland 🙂

    Landeskriminalamt hat Osmanen Germania im Visier
    […]
    Dennnoch haben sie laut eigenen Aussagen kein Interesse am Motorradfahren und grenzen sich insoweit von den traditionellen Rockergruppierungen und Motorradclubs ab.
    […]

    http://www.noz.de/deutschland-welt/niedersachsen/artikel/671796/landeskriminalamt-hat-osnabrucker-rocker-im-visier#gallery&0&0&671796

  93. #129 der-Dativ-ist-dem-Genitiv-sein-Tod (20. Feb 2016 23:21)

    Jo ich weiß, war selber 2002 das letzte mal in Goa, aber Freunde fahren der Gewohnheit halber noch immer.

    War mal schön und ist im Kopf verankert …….. und mit unseren beiden Rhodesian Ridgebacks sind solche Trips nicht mehr machbar. Aber momentan macht mir das hier in Europa und Deutschland große Sorge.

  94. Es ist das geistlose Verhalten, abgeschaut aus den vielen Indoktrinationen durch die US-Hollywood-Industrie…

    Sie haben mit ihrer Heimat auch ihre Kultur und Werte verloren und ersetzen fehlenden Geist durch 120 minütige Berieselung von Filmen mit afroamerikanischen Schauspielern und Steroide-Cocktails und glauben, dass der Geist, der Onkel Tom befreite und Malcolm-X erschuf, dann auch sie selbst bereichert…

    Allerdings fehlt dazu jede Basis!

  95. … hmmm … bin mir sicher, bei einem von denen, eine einsame Gehirnzelle gesehen zu haben – aber die war genauso hohl wie der Rest der Barbie-Truppe …

  96. Deutsche! Sammelt Euch im Osten des Landes. Bildet Trutzburgen. Die (Rest) Bevölkerung in diesen Gebieten wird es Euch danken. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es genug landwirtschaftliche Fläche, welche die Neuankömmlinge ernähren können. Diese Flächen wurden nur durch das EU-Diktat „stillgelegt“. Um eine Familie zu ernähren, reichen locker 1.500 m² Land. Als ich Kind war, hatten wir 1.000 m², und das für Oma, Opa, meine Eltern und für meinen Bruder und mich. Landnahme ist nichtverboten, sondern wird von den Machthabern gefördert! s. Invasoren!

  97. #19 WahrerSozialDemokrat (20. Feb 2016 20:13)

    —Wer weiterhin weiterso wählt und zwar CDU, CSU, Grüne, SPD, FDP, Linke ist SCHULDIG!!!—

    Ich habe mal gelesen oder gehört, dass es ältere Menschen sind die CDU, CSU, Grüne, SPD, FDP und Linke wählen. Und es scheint sehr schwierig diese Menschen zu erreichen. Sie haben Angst vor schnelle Änderungen. Nur leider werden die jüngeren dieses Verhalten später ausbaden müssen.

  98. #140 Buchholz…,

    Die EU hat überhaupt nichts stillzulegen!

    In unserer Situation gelten die Verwaltungsreformen der Alliierten über West- und Ost-Deutschland nach dem 2. Weltkrieg und sonst gar nix!

  99. Die Jungs sehen aber recht schwul aus. Sehr homoerotisch die Videoclip. Ich dachte sie fangen gleich an zu tanzen.

  100. Is ja nett, musels. Ich halts aber eher mit Karl Martell. Herzlich willkommen, ihr bekommt eine Freifahrkarte ins Muselparadies, nur ohne Jungfern!

  101. Das gibt einen Rocker und Milieu Krieg erster Sahne,es glaubt doch wohl niemand,dass sich die hier angestammten Hells Angels,Bandidos ect.,dass so einfach bieten lassen.
    Man schaue mal nach Dänemark, wo Übergriffe,selbst mit Handgranaten, an der Tagesordnung waren…

  102. Anstatt vor lauter antifantilem Hass nicht mehr in den Spiegel schauen zu können, geht der rotgrüne Gutmensch mit der ‚blütenweissen‘ Tarn-‚Schneewittchen‘-Weste, jeden Tag tatsächlich zum Spiegel, und sagt seinen Spruch:
    „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Guteste im Land ?“ , und kann nicht begreifen, dass ganz normale Patrioten tatsächlich ‚guter‘ sein sollen, was seine Bösartigkeit gegen alles ‚rechte‘ ins Unendliche steigert.

  103. Ganz zweifellos und immer wieder bestätigt von Roth, Stegner, Will, Gabriel, Göring-Irgendwas, Merkel usw. werden gerade diese tollen Typen (und zudem die momentan eintreffenden millionenfachen Neuzugänge aus Afrika und Islamistan) Deutschland zu neuer wissenschaftlicher, wirtschaftlicher und kultureller Blüte verhelfen und in eine strahlende Zukunft führen.

  104. … anstatt vor lauter antifantilem Hass nicht mehr in den Spiegel schauen zu können, geht der rotgrüne Gutmensch mit der ‚blütenweissen‘ Tarn-‚Schneewittchen‘-Weste, jeden Tag tatsächlich zum Spiegel, und sagt seinen Spruch:
    „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Guteste im Land ?“ , und kann nicht begreifen, dass ganz normale Patrioten tatsächlich ‚guter‘ sein sollen, was seine Bösartigkeit gegen alles ‚rechte‘ ins Unendliche steigert…

  105. Spielen wir das doch mal durch: Also diese Hilfkräfte aus dem Orient schaffen es tatsächlich Deutschland zu übernehmen, was kommt dann? Mit Arbeit haben es diese Leute nicht so, die Deutschen wurden ja inzwischen alle aus dem Lande gejagt. Wer also soll dann in diesem Land arbeiten? Ich vermute Deutschland sieht dann in wenigen Jahren wieder so aus wie jene muslemischen Länder aus welchen diese Hilfskräfte einst “geflüchtet“ sind, nur Wüste und die Muselmanen reiten auf dem Esel durch die Gegend… Wohin werden die Muselmanen dann “flüchten“?

  106. #152 Packvolk (21. Feb 2016 02:21)

    Die ersten Vorzeichen gibt es ja schon.
    Seit einigen Monaten werden von der Flüchtlingsindustrie verzweifelt Betreuungskräfte aller Art gesucht.
    Der Markt für Sozialarbeiter etc. ist im Moment leergefegt. Sozialarbeiter ist das neue „mint“ auf dem Stellenmarkt.

    Gleichzeitig kommen aus demographischen Gründen und wegen ständiger Verschlechterung des Niveaus bei Schulabgängern die mittelständischen Firmen, die das Rückgrat unserer Wirtschaft sind, in immer größere Personalnot.
    Das kann so nicht lange gut gehen.

  107. „Osmanen-Gang will „Deutschland übernehmen““
    ——————————————————

    Das haben die Türken und andere INVASOREN ja schon lange!

  108. Gehe davon aus, dass gegen diese Osmanskis Roxxer, sich die Hells Angels & Bandidos zusammen tun und EU Rocker GmbH bilden werden. Die Unterstützung der Ural und Siberian Rockers ist ihnen gesichert.

  109. #22 Fensterzu (20. Feb 2016 20:15)

    Zurück zur ARD: Bei der Berlinale hat ein Film über Flüchtlinge den Hauptpreis gewonnen.

    Ja nee, is klar. Die Berlinale versteht sich ja auch als politisch (korrekt).

  110. #28 Kritischer Betrachter (20. Feb 2016 20:18)

    Wir brauchen ab sofort mehr Mittel im Kampf gegen Rechts, denn diese Entwicklung könnte ja den Rechten in die Hände spielen.
    ********

    So sieht es leider aus. Genau so.

    Eine kleine Anleihe bei Reinhard Mey, welche, so denke ich, den Nagel auf den kopf trifft. Möge er es mir nicht übelnehmen, aber wenn doch – schei.. drauf!

    In der Bananenrepublik, wo selbst der Präsident
    Die Scham verloren hat und keine Skrupel mehr kennt,
    Sich mit dem Steuerdieb im Gefolge zu schmücken
    Sie rüsten gegen den Feind, doch der Feind ist längst hier,
    Er hat die Hand an deiner Gurgel, er steht hinter dir,
    Im Schutz der Paragraphen mischt er die gezinkten Karten.
    Jeder kann es sehen, aber alle sehen weg,
    Und der Dunkelmann kommt aus seinem Versteck
    Und dealt unter aller Augen vor dem Kindergarten.
    Der Ausguck ruft vom höchsten Mast: Endzeit in Sicht!
    Doch sie sind wie versteinert und sie hören ihn nicht, sie ziehen wie Lemminge in willenlosen Horden.
    Es ist, als hätten alle den Verstand verloren,
    Sich zum Niedergang und zum Verfall verschworen,
    Und ein Irrlicht ist ihr Leuchtfeuer geworden.
    Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken,
    Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,
    Die Mannschaft: lauter meineidige Halunken,
    Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.
    Klabautermann führt das Narrenschiff, volle Fahrt voraus und Kurs aufs Riff!

  111. #113 Werner Bernshausen (20. Feb 2016 22:15)

    Tolles Bild – 8 Jahre Hauptschule (zusammen). Denen sieht man die geistige Unterbelichtung sofort an. Und jetzt soll mir mal ein Politiker erklären, dass diese Dumpfbacken was für unsere Rente und gegen unseren angeblichen „Facharbeiter-Mangel“ tun. So sieht also die Zukunft eines Landes aus, die von Idioten regiert wird. Sowas wäre bei Honecker nicht passiert.

    Bei Bedolf aber auch nicht!

  112. Übrigens egal wie primitiv das nun ist. Ich glaube nicht, dass man nur mit Polizei und Militär so was entgegentreten kann. Es muß auch noch autochthone Männer geben. Sanft aber genauso stark. Es gibt sie auch, aber auch die sind verweichlicht. Deshalb weise ich nochmal suf diese Aufforderung hin:

    http://www.sezession.de/52855/wehrlosigkeit-dekadenz-oder-konsequenz.html

    Ich hatte nie Probleme mit dem was der Peter M. Messer da beschreibt. Ich hatte halt von Natur bereits und dann wollte ich mehr, weil das ein irres Gefühl ist. Aber auch ich habe 40 Jahre susgesetzt und kannte die Methoden (natürlich Anabolikafrei, das nehm ich auch dem Schwarzenegger übel, dass der auch gespritzt hat, aber dafür hat er eine Herzoperation hinter sich) nicht. Aber jetzt greif seit 2 Monaten noch mal richtig an. Und dass ein Intellektueller wie Messer dem Bedeutung beimißt find ich gut. Denn auch ich kenne den Unterschied zwischen Krankenschwestern und Studentinnen.

  113. #155 Gyaur

    Gehe davon aus, dass gegen diese Osmanskis Roxxer sich die Hells Angels und Bandidos zusammentun und EU-Rocker GmbH bilden werden. Die Unterstützung der Ural und Siberian Rockers ist ihnen gesichert.

    Sind diese unterbelichteten türkischen Rocker-Karikaturen, die, solange die zur Heirat vorgesehene Cousine noch in der Türkei lebt, verpflichtet sind, bei den Eltern zu wohnen, und ihre gepimpten Gebrauchtwagen mühsam abstottern müssen, in der echten Rockerszene (das heißt auf dem gehobenen Niveau von z.B. Hells Angels und Bandidos) überhaupt halbwegs satisfaktionsfähig?
    😉

  114. Diese Osmanen Gang sind wahrscheinlich alles Moslem. Ich habe Angst wenn es so weitergeht, daß wir eines Tages in zweites Syrien aufwachen. Davon träumen Linke, SPD, Grüne, CDU, FDP, CSU! Das sind für mich Bürgerkriegsindianer!!

  115. #135 Norbert Pillmann (20. Feb 2016 23:40)

    War nicht schwer zu ergoogeln. Gibst Du meinen Namen bei Google ein, ist das selbst nach mehr als 5 Jahren immer noch der erste Treffer. War ein Artikel in einer Fachzeitschrift, nicht sehr gründlich recherchiert, aber immerhin halbwegs zutreffend. Ja, das bin ich.
    Meine Telefonnummer ist übrigens kein Geheimnis: +91 87 96 25 73 46

  116. Nicht das Reiten eines anatolischen Esels, sondern das Radfahren ist Grundvoraussetzung zum Beherrschen eines Kraftrades.

    Wer kein Motorrad fahren kann ist auch kein Rocker.

  117. Ob es kriminalpolitisch geschickt war, den Hanebuth, der jedenfalls zu reflektierten Gesprächen fähig war, wenn er wollte, so zu expedieren, mit der Folge, daß derartige inclusionsgeförderte Existenzen, denen nur eine opportunistisch-exploitative Einstellung zuzuordnen ist, das entstandene Machtvacuum ausfüllen?
    Die Beschäftigten in den einschlägigen Branchen müssen eine derartige Fehlsteuerung dann nun mal aushalten.

  118. Wäre eine gute Trainingsgelegenheit für die KSK.
    Ich denke, 2 bis 3 Tage und die Sache wäre erledigt.
    Natürlich denke ich in diesem Zusammenhang nicht an Gewalt. Gott bewahre. Nein, es sollen nur ausführliche Diskussionen geführt werden.

  119. Merkwürdig, tragen eine Kutte wie Biker, kein Bike zu sehen. Wer erinnert sich noch an die Geschichte vom ersten Türken-Biker-Club, wo nur der Präsident einen Motorradfüherschein hatte, und sich nach 2 oder 3 Monaten per Todesurteil selbst gerichtet hat.

    Jetzt haben wohl alle Türken die Hosen voll, wenn sie ein Motorrad anfassen sollen.

  120. Nachtrag:

    Aber niemals über oder mit den Gewerkschaften, denn die sind auf der ANDEREN Seite, alles Parteibuchverlesen!!!

  121. DIE DEUTSCHE BEOBACHTUNGSSTELLE FÜR MEDIENWAHRHEIT
    in Bürlin gibt bekannt:

    DIE ALTE GESCHICHTE WIEDERHOLT SICH !

    Genau das gleiche Procedere hatte in den 80/90
    Jahren in Berlin stattgefunden. Das gesamte und
    damals gegen heute klar überschaubare Nachtleben mit Bars, Bordellen, usw. in Berlin wurde vom LKA, der Justiz und dem Finanzamt komplett zerstört.

    Deutschen Betreiber wurden von Behördengangstern mit allen zur Verfügung frei stehenden Mitteln, auch erfundenen Behauptungen, wirtschaftlich vernichtet,einige sogar in den Knast gebracht, viele langjährige Existenzen wurden absichtlich zerstört, schon damals wurde Vermutungen laut, dass die Behördengangster von den Türken und Arabern bestochen oder bedroht wurden, weil keinerlei glaubhaften Begründungen für das komische Behördenverhalten gegeben werden konnte.

    Die vorgenannten nutzten SOFORT die Chance, sich überall da, wo die Deutschen von Polizei,LKA und allen möglichen Behörden vertrieben wurden, mit den genau gleichen, dafür jetzt auf einmal aber höchstkriminellen Geschäftsmodellen sich eine neue, undurchschaubare Existenz zu sichern.

    Die unmittelbare Folge war Zwangsprostitution, Steuerbetrug, und eine Häufung aller möglichen Strafdelikte wie Rauschgifthandel, Menschenhandel usw.und sofort

    Nachdem diese Aktion erfolgreich für die damaligen
    Kültürbereicherer abgeschlossen war, erklärte das
    LKA, dass von ihnen wohl ein riesengrosser Fehler begangen worden war.

    Jetzt konnten sie aus dem „Milieu“ urplötzlich keinerlei Infos mehr bekommen, alle aus diesen Kreisen begangenen Straftaten hatten sich dadurch inzwischen verhundertfacht, das konnte wohl keiner dieser Protagonisten vorausahnen?

    Und jetzt das gleiche Spiel, gegen Hells Angels
    und andere deutsche Rocker wurden dank der gleichen Behörden und grösstmöglichem staatlichen
    Einsatz exakt das gleiche, wie damals durchgeführt,
    und alles heute wieder mit dem genau gleichen Ergebnis wie damals, konnte wohl auch wieder keiner
    voraussehen !

    Diese Information stammt aus der anonymen Gruppe:
    WIDERSTAND GEGEN DIE HERRSCHAFT DES UNRECHTS

    und kann kostenlos von allen TV/Printmedien
    vertrieben werden.

  122. #8 Drohnenpilot (20. Feb 2016 20:02)

    Diese Korrupten Politiker haben ja auch ein Problem mit der AFD.
    Und mit Pi.
    Und mit Wählern die ihr Gehirn eischalten.
    Ich würde diesen politikern gerne ganz enorme Probleme bereiten.
    Am 13.3. ist Wahl deswegen drehen die ganz besonders hol.
    Leider ist ihr treiben auch von Erfolg gekrönnt, Merkel ist immer noch Kanzlerin.

    Aber sie haben noch ncht gewonnen.
    Sie werden auch nicht gewinnen.

  123. Jedes Staatsoberhaupt, das nicht zur Verschwörerelite zur Zerstörung der Völker Europas gehört, würde hier und hätte schon lange eingegriffen. Das war in der Welt, ohne Globalisierungswahn und ONE WORL ORDER-Wahn eine Selbstverständlichleit!
    Der kleine Rest der Harmlosbeter und „Gutmenschen“, der immer noch denkt, dieses Treiben Der ferkelsa hängt mit Humanität zusammen, der ist ohne Ironie einfach ein dummer ungebildeter, nichts verstehender Mensch, der seiner Vernichtung, Versklavung freiwillig entgegengeht. Eigentlich sehr bedauernswert, aber was die katastrophale Auswirkung für uns betrifft, kann ich statt Bedauern nur Abscheu und Schlimmeres empfinden.

  124. #174 bekennend deutsch (21. Feb 2016 10:49)

    Jedes Staatsoberhaupt, das nicht zur Verschwörerelite zur Zerstörung der Völker Europas gehört, würde hier und hätte schon lange eingegriffen.

    ++++++

    machen wir uns nichts vor…

    ALLE Systempolitiker werden durch die NWO-ler marionettiert….

  125. Deutsclandhasser auf dem Vormärsche….ekelhaft…..so etwas…..

    FRAU HONECKER TRETEN SIE ZURÜCK UND ERMÖGLICHEN SIE UNS EIN FREIES EUROPA DER VATERLÄNDER?

  126. Würde gern mal sehen ob einer noch genauso „mutig“ wie hier seine Meinung über diesem Abschaum kundtun würde wenn er in deren Dunstkreis wohnen würde ! Na Jäger, ist es das was du wolltest? Haben jetzt „deine“ Freunde alles übernommen nachdem du die H.A. aus dem Weg geräumt hast? Irgendwann wird dich ganz gewiss dafür ein Echo treffen !!!

  127. #176 yugoslawe (21. Feb 2016 11:03)

    Deutsclandhasser auf dem Vormärsche….ekelhaft…..so etwas…..

    FRAU HONECKER TRETEN SIE ZURÜCK UND ERMÖGLICHEN SIE UNS EIN FREIES EUROPA DER VATERLÄNDER?

    ++++++

    Standgaht bleiben!
    Zusammen schaffen wir das !!!!!

    schönste Grüsse und Nationalrock aus Ungarn

    (verdammt gute Hard-Rock-Musik 🙂 )

    https://www.youtube.com/watch?v=WGId_8vm2E4

  128. Als ein Schauspieler aus PI München in einem Facebook-Video lediglich mit einer Spielzeugpistole fuchtelte, trat ihm ein SEK mit MPis um 6Uhr früh die Tür ein. Und einem Freund, der wg. nächtlichen Plakataufstellens bei ihm abgeknackt hatte, wurde der Arm bis zur monatelang nicht abklingenden Verletzung verdreht; die Moslemfaschisten und -staatsfeinde aber dürfen sich unbehelligt betätigen..!

  129. Dass die in NRW umgehen, wundert micht nicht: Ulfkotte schreibt, dass der Frankfurter Türkenverein „Zukunft Deutschlands“ NRW und Berlin schon jetzt als exterritoriales Gebiet der Türkei betrachte!
    Fetzig wäre, würden in solchen und ähnlichen PI-Artikeln gleich Möglichkeiten, auf welche Weise der gemeine Bürgertrottel in diesen Fällen Widerstand organisierenkann, aufgezählt.

  130. #180 Islam go home (21. Feb 2016 11:30)

    Fetzig wäre, würden in solchen und ähnlichen PI-Artikeln gleich Möglichkeiten, auf welche Weise der gemeine Bürgertrottel in diesen Fällen Widerstand organisierenkann, aufgezählt.

    +++++
    Der Gedanke des Wiederstandes MUSS von Klein an anerzogen werden…
    (oder aberzogen…)

    https://www.youtube.com/watch?v=GAPK3Zmz1BI

  131. #180 Islam go home (21. Feb 2016 11:30)
    Das meinte euro new med dk Okt. 2015 dazu:
    Im vergangenen Monat stellte sich heraus, dass die Polizei in Deutschland zu einer Flut von Vergewaltigungen an Kindern , von muslimischen Migranten in und um Flüchtlingslagern begangen, schweigt, um Kritiker der Massenmigration nicht zu “legitimieren”.
    ZDF Chefredakteur Ina-Maria Reize-Wildemann: “Wir wollen die Situation nicht anheizen und schlechte Stimmung verbreiten. [Die Migranten] verdienen das nicht.”

    Europa ertrinkt im Islam. Nicht, weil der Islam Europa erobert – sondern weil diktatorische Illuminaten-/ Freimaurer-Elitisten von unseren Handlanger-Politikern verlangen, dass sie Europa verschenken, und dass sie uns dabei unsere eigenen kulturellen / religiösen und körperlichen Särge zahlen lassen sollen.
    Verräter (gegen ihre NWO) ist nun wer dagegen protestiert. Landesverrat ist ein unkorrektes Wort, da der Nationalstaat in der EU reell abgeschafft ist…..
    http://new.euro-med.dk/20151022-nwo-satanismus-in-voller-blute-freimaurer-politiker-zerstoren-plangemass-nationalstaaten-verschenken-europa-an-den-islam-lassen-europaer-stillschweigend-massenhaft-terrorisieren.php

  132. Der Gesetzgeber schützt diese kriminellen Vereinigungen, durch zu lasche Gesetze! Hinzu kommen Richter und Staatsanwälte, die lieber kuscheln, als uns zu beschützen!

  133. Sind ja keine Rassisten, keine Pegidianer, keine Volksverhetzer, keine Nazis, also was soll die Aufregung?

Comments are closed.