AfD-Chef Alexander Gauland hat am Donnerstag im deutschen Bundestag ein Zurück zur Realpolitik gefordert. Bei seiner Antwort auf die Regierungserklärung von Angela Merkel warf er der Bundeskanzlerin vor, andere EU-Staaten zur Aufnahme von Flüchtlingen zu drängen. Er stellte sich im Asylstreit auf die Seite von Bundesinnenminister Horst Seehofer: „Es wäre natürlich die bizarre Schlusspointe ihrer unseligen Amtszeit, wenn sie den Innenminister entlassen, weil er an den Landesgrenzen das geltende Recht wieder durchsetzt. Ich hoffe wir werden das nicht erleben.“ Gauland hatte zuvor im ARD-Morgenmagazin klar gemacht, dass die harte Kante der CSU in der Asylfrage alleine den bayrischen Landtagswahlen am 14. Oktober geschuldet ist. „Offensichtlich ist die Stimmung bei der CSU im Wahlkampf so, dass sie das Gefühl hat, je mehr sie von unseren Themen umsetzt, um so besser ist es für sie im Wahlkampf. Die Leute wählen aber das Original.“

image_pdfimage_print

 

142 KOMMENTARE

  1. Unselig und Satanisch. Nicht umsonst macht sie das IlluminatenZeichen und bevorzugt als Wohnort das Gegenueber vom PergamonTempel, dem Tempel Satans.
    Babylon in Europa.

  2. Gauland hat Recht, wir wählen das Original. Wer mit Merkel zusammenarbeitet ist ein Volksverräter. 14. Oktober…. Bayern wählt AfD.

  3. Gauland und die AfD müssen die „Regierung“ gar nicht mehr jagen. Die jagen sich selbst. Deswegen trägt GröKaz seit neuestem ein grünes Jagdkostüm.

  4. Ich kann beim besten Willen nichts Positives finden, das die Altparteien unter Merkel für das deutsche Volk gemacht hat. !3 Jahre bittere Pillen für das fleißig arbeitende Volk. Und dann der totale Auflösungs und Zerstörungsbefehl, die Grenzen egal für wen rechtswidrig zu öffnen. Merkel hat die EU und das deutsche Volk gespalten, sie hat mit den Nachbarn Streit angefangen und sich mit Russland und Trump angelegt. Nichts davon ist im Sinne des deutschen Volkes. Und die Ausländer besser zu behandeln, als die eigene deutsche Bevölkerung beschert ihr bestenfalls noch den Beinamen Stiefmutter. Merkel und Co. müssen weg!!!

  5. Das picht die Durchgeknallte, Plumpe – Tuppe doch eh alles nicht..die ist eher bestrebt, den Ceausescu zu machen!

    Die schafft das!

  6. „Und zuletzt: Teuflisch ist, wer das Reich der Lüge aufrichtet und andere Menschen zwingt, in ihm zu leben. Das geht über die Demütigung der geistigen Abtrennung noch hinaus, dann wird das Reich der verkehrten Welt aufgerichtet, und der Antichrist trägt die Maske des Erlösers, wie auf Signorellis Fresko in Orvieto. Der Teufel ist nicht der Töter, er ist Diabolos, der Verleumder, ist der Gott, in dem die Lüge nicht Feigheit ist, wie im Menschen, sondern Herrschaft. Er verschüttet den letzten Ausweg der Verzweiflung, die Erkenntnis, er stiftet das Reich der Verrücktheit, denn es ist Wahnsinn, sich in der Lüge einzurichten.“
    (aus A. Gehlen: Moral und Hypermoral)
    Frau Merkel ist Diabolos im Auftrag fremder Mächte!

  7. ALARM: MERKELs „Europäische Lösung“ heißt “ DUBLIN IV“ und wäre eine KATASTROPHE für DEUTSCHLAND: Nicht mehr das Ersteintrittsland ist für das Asylverfahren zuständig, sondern das EU-Land, das sich der Asylsuchende „wünscht“… natürlich dort, wo die meisten SOZIAL-LEISTUNGEN verteilt werden.

    Dazu OT BePe 28. Juni 2018 at 13:50
    Merkels Antwort auf Defend Europe in der heutigen Regierungserklärung:
    Merkel will den Deutschen den massenmigrationsbeschleuniger Dublin IV als EU-Lösung verkaufen

    Dublin IV wäre aber das endgültige Todesurteil für Deutschland. Dublin IV würde nur aus den Illegalen Migranten legale Asylbewerber machen und nichts würde sich ändern sondern dramatisch verschlimmern
    (Stichwort 1 illegaler Migrant kann für 30 weitere Asylbetrüger einen Antrag stellen).

    Gauland gibt die passende Antwort zu Merkels Lügen.
    https://www.youtube.com/watch?v=pF3VMFNDbPo

    ERGÄNZUNG von JÖRG GEBAUER dazu: Die von Merkel angestrebte europäische Lösung ist schon EU-Parlaments-Beschluß: Noch mehr Migration nach Deutschland durch sogenannte Ankerpersonen.

    Nun die Erläuterung:
    Es gibt bereits eine EU-Lösung der Asylfrage. Sie wurde im EU-Parlament beschlossen – übrigens auch mit den Stimmen der Europa-Abgeordneten der CSU, die sich z.T. anschließend aber davon distanzierten mit der Begründung, sie seien „reingelegt“ worden.

    Aber etwas Entscheidendes fehlt noch…

    Denn der Rat der Regierungschefs der einzelnen EU-Staaten muss noch zustimmen. Das wäre in wenigen Tagen dann das letzte Glied in der Entscheidungs-Kette. Also: Lediglich der EU-Rat muss noch zustimmen, dann wird Folgendes umgesetzt:

    Kernpunkt der Änderungen an der neuen „Dublin IV -Verordnung“: Nicht mehr das Ersteintrittsland ist für das Asylverfahren zuständig, sondern das EU-Land, das sich der Asylsuchende wünscht. Er muss dazu nur Bindungen zu diesem Land haben oder diese wenigstens behaupten:

    „In Berlin lebt der Bruder meines Nachbarn aus meinem Dorf“, reicht dazu aus, dass dann Deutschland für Aufnahme und Asylverfahren direkt zuständig ist. Regierungschefs aus Italien, Malta, Spanien und Griechenland werden im Rat der Regierungschefs zustimmen, denn ihre Länder werden damit entlastet.

    Ebenfalls zustimmen werden die Staatschefs der östlichen mitteleuropäischen EU-Länder. Die haben kaum bis keine Flüchtlinge aufgenommen und damit auch kaum oder keine Migranten mit echten oder behaupteten „Bindungen“ wie Freunde, Angehörige etc.pp…

    Am WOCHENDE nun trifft sich Merkel mit den Regierungs-Chefs der EU-Staaten beim EU-Ratstreffen. Und da wird sie wohl vermutlich genau dieses Thema ansprechen und ihre Zustimmung signalisieren bzw. die Zustimmung der anderen einfordern…

    Man braucht nicht viel Phantasie, um sich vorzustellen, wie viele Menschen dann plötzlich irgendwelche Verwandte, Bekannte oder dergleichen in Deutschland angeblich haben.

    Für alle diese Leute ist dann Deutschland zuständig. Asylverfahren, Aufnahme, Taschengeld später HARTZ-4 u.v.m.

    Wenn man bedenkt, dass arabische Hochzeiten gerne mal 500 und mehr Gäste aus dem engeren Familien- und Freundeskreis haben oder es auch afrikanische Familien mit mehreren hundert Mitgliedern gibt, kann man sich ausmalen, wie viele noch kommen, wenn schon jetzt mehr als zwei Millionen da sind…

    Und mit „Jeder & Jedem“, der dann kommt, haben wieder X-Andere eine „Bezugsperson“ in Deutschland und dürfen ebenfalls einreisen.

    Ist es das, was Merkel meint mit einer „Europäische Lösung“ ?

    Seien wir wachsam …
    lassen wir SIE nicht mit neuen ASYL-Zunami für uns – davon kommen !

  8. Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    …wenn deine Frau oder deine Kinder jeden Tag, von Merkels Asylanten/Ausländern, vergewaltigt, sexuelle belästigt oder ermordet werden kann.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    … wenn dein Sohn oder dein Mann jeden Tag von Asylanten/Ausländern ausgeraubt oder erschlagen werden kann.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    … wenn deine Familie und Freunde jeden Tag durch einen moslemischen Terrorangriff in deiner Stadt sterben können.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    …. wenn dein Haus oder deine Wohnung von ausländischen Banden ausgeräumt und zerstört wird weil der Staat dich und dein Eigentum nicht mehr schützen will..
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    ….wenn jeder Kontakt zu Asylanten/Ausländern eskalieren kann und du dabei getötet (gemessert) wirst.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    … wenn dein Wohngebiet oder deine Stadt zum kriminellen Ausländerghetto oder zur No-Go-Area wird.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    … wenn deine Kindern von moslemischen Schülern gemobbt und geschlagen werden..
    .
    .
    Da nützt dir die ganze Freiheit und offene Grenzen einen Scheiß ..
    .
    Du lebst dann in einem Kriegsgebiet, wo es nur ums überleben geht und du zahlst für diese Terror auch noch..
    .
    .
    Merkel und ihre Schergen müssen weg!

  9. Eine hervorragende Rede von Herrn Gauland , unaufgeregt , klar und logisch und von großer. Brisants !! Solche Reden habe ich lange vermisst !! Dank an die AfD und ihre hervorragenden Volksvertreter !

  10. Ich frage mich schon die ganze Zeit auf genau WAS stütz dieses Ding ihre Macht,,,,und inwiefern unterscheidet sich das von einem Kaiser?

  11. Damit sich das rumspricht !, schon gehört ?

    OT,-….Meldung vom 28.6. 2018 – 16:59

    Zwei Südharzer an Tuberkulose gestorben

    Hinterbliebene spricht von elf weiteren infizierten Personen. Gesundheitsamt bestätigt acht Erkrankte. Nordhausen. Mit nur 36 Jahren erlag am 18. Juni ein Mann im Nordhäuser Krankenhaus einer offenen Tuberkulose, einer Krankheit, die beinahe als besiegt galt. Die Schwester des Verstorbenen machte den Fall gestern öffentlich. Ihrem Bruder habe man nicht mehr helfen können. Er sei davon ausgegangen, eine Lungenentzündung zu haben.„Leider ist er nicht der erste Todesfall mit Tuberkulose“, berichtet Jana Michallik im TA-Gespräch. „Doch hört man davon gar nichts, und genau deswegen bin ich damit an die Öffentlichkeit gegangen. Ich will die Leute informieren und diejenigen erreichen, die Kontakt mit Asylanten, Flüchtlingen und Fremdländern Tony hatten, da er hoch ansteckend war. Es ist wichtig, dass diese Leute sich beim Gesundheitsamt testen lassen, damit nicht noch mehr Leute daran erkranken oder gar sterben.“Die Nordhäuserin spricht von elf weiteren Personen, die positiv auf Tuberkulose getestet wurden. Allerdings soll es sich bei ihnen um eine geschlossene Tuberkulose handeln. Ansteckend wird TBC erst, wenn sie offen ist. Doch ist sie überzeugt, dass nicht alle Betroffenen gefunden sind.Das Gesundheitsamt im Landkreis scheint da weniger besorgt zu sein. Stunden nach der Anfrage der TA räumte die Behörde ein, dass im Landkreis in diesem Jahr sogar zwei Menschen verstorben seien, und acht infiziert.2016 starben in Thüringen fünf Menschen an Tuberkulose, 113 Menschen waren daran erkrankt. Tuberkulose-Fall an Sondershäuser Schule„Die Erkrankten sind sowohl deutscher ( *selbstlose studierende Flüchtlingshelfer? ) als auch nichtdeutscher Herkunft, etwa aus anderen EU-Staaten, Asien und Afrika. Es betraf Arbeitsmigranten, Asylbewerber und Studierende“, erklärte Landkreissprecherin Jessica Piper. Grundsätzlich recherchiere das Gesundheitsamt im Falle einer gemeldeten Tuberkulose-Erkrankung unabhängig vom Alter des Patienten die Kontaktpersonen und untersuche, ob bei ihnen eine Ansteckung erfolgt ist. Erste Anzeichen für eine Tuberkulose sind Müdigkeit und Schlappheit, Husten mit Auswurf, Nachtschwitzen, gegebenfalls leichtes Fieber. Für die Jahre zuvor listet das Landratsamt auf: 2013: keine TBC-Erkrankung, keinen Todesfall 2014: drei gemeldete TBC-Erkrankungen (Patienten waren im jüngeren und mittleren Erwachsenenalter), keinen Todesfall 2015: zwei TBC-Erkrankungen (betraf das jüngere Erwachsenenalter), keinen Todesfall, 2016: sieben TBC-Erkrankungen (betraf alle Altersgruppen), keinen Todesfall 2017: drei TBC-Erkrankungen (betraf jüngeres und mittleres Erwachsenenalter), keinen Todesfall.Im Umfeld des verstorbenen jungen Mannes wurden inzwischen die Menschen getestet, teils positiv. „Jedoch ist es bei ihnen geschlossene Tuberkulose und kann noch mit Medikamenten behandelt werden und ist nicht ansteckend“, so die junge Frau, die das Gesundheitsamt zwang. „Wir als Familie warten noch auf das Ergebnis des Tests. Dieses soll wohl Freitag oder Montag kommen.“ https://www.tlz.de/startseite/detail/-/specific/Zwei-Suedharzer-an-Tuberkulose-gestorben-1664038380

  12. @Dystopie 28. Juni 2018 at 19:03

    Geh mal auf die Straße und frag 100 Leute, was „Dublin III“ oder „Dublin IV“ bedeutet. Das können Dir vielleicht drei Leute beantworten, davon aber mir, war der Unterschied ist.

    Was war noch so? Löw deutet an, er hätte genug.

  13. Die grössenwahnsinnige Narzistin glaubt in ganz Europa anschaffen zu können und die Anderen haben zu springen. Zuerst labert sie herum, nur eine europäische Lösung komme bei der Rückweisung in Frage, jetzt ist es ist es nur noch eine „Koalition der Willigen.“
    Sie ist gescheitert, in allen releanten Fragen, Deutschland steht so schlecht da, wie nie zuvor.
    Einzig die Wirtschaft läuft noch einigermaßen, durch das Sonderkonjukturprogramm Migration, 100 Milliarden werden da in die Konsumwirtschaft gepumpt.
    Dort muß der Hebel angesetzt werden, denn ohne Geld können sie keinen Blödsinn anstellen.
    Ich hoffe Trump erhebt Zölle für deutsche Autos in Höhe von 5800$ je Auto, dann ist die Volksverräterin erledigt.
    Auch wenn uns das viele Milliarden Kosten wird, immer noch besser als ein weiter so.

  14. Dystopie 28. Juni 2018 at 19:03

    ALARM: MERKELs „Europäische Lösung“ heißt “ DUBLIN IV“
    _________________________

    War doch klar, die „Europäische Lösung“ ganz nach Art des Hauses!

  15. @Waldorf und Statler 28. Juni 2018 at 19:12

    Die „Retter“ auf den Schlepperschiffen tragen nicht umsonst Mundschutz und Handschuhe.

  16. @Mainstream-is-overrated 28. Juni 2018 at 19:13

    Ich schmeiß gleich mein Handy weg!

  17. Haremhab 28. Juni 2018 at 18:58
    Vom Sturz Merkels bis zu „Wahnsinnigen in der Regierung“ – Bundestag streitet über Migrationskrise
    https://www.youtube.com/watch?v=6nnFCrDpg9I
    ++++++++++++++++++++++++++++
    Diese Rede der Merkel….hat der Kurz geschrieben. Eindeutig seine Handschrift. Was mich zweifeln lässt an meiner Voreingenommenheit zur EU. Jetzt ist Kurz der Chef im Ring und wer alle seine Auftritte verfolgt hat weiß…. dem Burschen kann nichtmal die versifften Deutschen Medien ans Bein Pissen. Der schüttelt Putin, Orban, ect. und bald Donald die Hand und ist per DU mit den meisten. Wenn einer die EU ummodelt…. dann Er, mit Kickl, Didi und uns Österreichern im Rücken.

  18. AfD-Chef Alexander Gauland hat am Donnerstag im deutschen Bundestag ein Zurück zur Realpolitik gefordert. […]

    Also zurück ins Jahr 1871 oder zu Otto I.
    Wäre in der Tat nicht das Schlechteste.

  19. Waldorf und Statler 28. Juni 2018 at 19:12
    Guck Dir die Erkrankungszahlen im RKI an-TUberkulose ist meldepflichtig
    Apropos kan der erreger bestimmt werden-afrikanische Stämme sind auch hier relativ therapieresistent

  20. Die EU ist immer das Feigenblatt bei der Umsetzung irgendwelcher Interessen, wenn nationale Gesetze im Weg sind. Das sollen wir dann schlucken.
    Dann wundert man sich, weshalb der gemeine Europäer immer EU-kritischer wird.
    Weg mit EU. Es lebe Europa und die souveränen Nationalstaaten.

  21. 80.000 auf der Balkanroute auf dem Weg …….
    1.000.000 auf dem Weg von Innerafrika und Lybien nach Marroko, weil Italien die Häfen dicht macht.
    Die Million Afrikaner wollen versuchen über Spanien, mit seiner neuen Sozi-Regierung, nach Europa überzusetzen ….
    Solange man die Schwarzen nicht stande pede wieder nach Afrika zurückexpediert, wird man sie nicht aufhalten können.
    Nur noch mit Gewalt lässt sich die Büchse der Pandora wieder schließen.
    Mit diesen gefühlduseligen Bonhommisten wird das nicht gehen.
    Wir brauchen endlich Politiker, die auch die nötige Härte mitbringen um zu tun, was getan werden muss.

  22. „unselige Amtszeit“

    Was für eine Verniedlichung!

    Alles, aber auch ausnahmslos alles, was diese Physikerin im Stasiauftrag anpackte, brachte sie ihrem Gelöbnis näher:

    Vernichtung des westdeutschen Klassenfeindes und Ausrottung der Bourgeoisie

  23. ghazawat 28. Juni 2018 at 19:37

    „unselige Amtszeit“

    Was für eine Verniedlichung!

    Hihi

    Und doch, liebe Kollegen des Deutschen Bundestages, wird Frau Merkel nur ein Vogelschiss in der über 1000jährigen deutschen Geschichte sein

  24. @ Mainstream-is-overrated … …at 19:17…Die „Retter“ auf den Schlepperschiffen tragen nicht umsonst Mundschutz und Handschuhe….

    ganz genau !, gerade diese AfD hassenden, linksrotgrünveganverschwulten, “ one World “ Stress geplagten allerorten Strickmützen tragende sechs Klassen Schulabbrecher, die gänzlich jede Form von Chemie ablehnen, lassen sich vor eben diesen “ Rettungsaktionen “ auf diesen Schlepperschiffen gesundheitlich richtig durchchecken und haben an jede erdenkliche Impfung, Mundmaske und Handschuhe gedacht, dann aber einen auf Bio und Öko machen

  25. Ich danke der AfD für ihre Reden im Bundestag. Wie lange gab es solche Worte nicht mehr. Es war vor der AfD wie ein Bad im Nirvana oder KEINE REDEN im Bundestag hören! Auch andere EU-Politiker reden einem aus dem Herzen: Orban, Conte etc.. Merkel ergeht es wie der Fussball-Mannschaft: sie merkt nicht was um sie herum passiert und fliegt raus!
    SATT! So waren die Weltmweister
    SATT von ICH: So ist Merkel.

  26. Eine militärische Lösung, zur Einnahme von Nordafrika um die invasiven Neger gleich in Afrika vom Strand ferzuhalten, ist zwar radikal, aber wir verteidigen Deutschland schliesslich auch am Hindukusch, haben wir gelernt.
    Europa ist in Gefahr und wird von potenziellen Terroristen erobert, da kann die NATO mal helfend einschreiten. Sonst ist dieser Verein sinnlos.

  27. Ich freue mich schon auf den AFD-Parteitag am Wochenende in Augsburg.
    Ich freue mich auf starke, mitreissende patriotische Reden, auf ein Aufbruchssignal zu neuen Höhen.
    Weckt den Schlafmichel auf, macht ihm Angst, zeigt ihm was auf den Spiel steht, was auf uns zukommt, wenn der Kurs nicht gändert wird.
    Zeigt, dass es nur eine Partei gibt mit der Deutschland eine Zukunft hat, die das Erbe unserer Ahnen nicht verschleudert.

  28. Fortsetzung
    Mit einem Marschallplan Afrikas lässt sich die 1-Kind-Politik durchsetzen, Mega-Solarparks könnten die Stromversorgung Europas und Afrikas regeln, die Infrastruktur vor Ort würde verbessert und auch die Lebensumstände. Ergo = Weniger Fluchtursachen.
    Zur Not eben das alles per NATO durchdrücken. Ich hab die Faxen hier dick.

  29. Sobald jeder deutsche Politiker bereit wäre , die Hand ins Feuer zu legen, dass jeder „Flüchtling“ sich an Gesetze
    und Recht hält, dann sehen wir nur noch gegrillte Hände, dann ist es auch vorbei, eure linke Gutmensch-Scheisse
    in die Tastatur zu tippen!Ich meine speziell die Grünen KGE Linke Kippling und Kubicki FDP

    Grenzkontrollen kosten bis zu drei Milliarden Euro
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/grenzkontrollen-kosten-bis-zu-drei-milliarden-euro-15664582.html
    Kapital kennt keine Moral, es interresiert mich einen Dreck, ob deutsche Waren in Italien einen Tag
    später ankommen, ich will dass meine Familie sicher leben kann, ihr könnt gerne
    die Grenzen für Mörder und Vergewaltiger offen halten, denn Euch von der Wirtschaft ist es
    ja egal wie viele Deutsche noch abgemmesert werden

  30. @ Herr Rossi 28. Juni 2018 at 19:32
    („über 80 000<<!!€ in Puderzucker verblasen für "Minderjährige"dritteweltlinge, schaut euch mal die "Kinder" an …lmao
    Rotary Gera macht junge Flüchtlinge fit für die Zukunft
    "Sprache, Ausbildung und Wertevermittlung" stehen im Fokus
    sollen die ehem. deutschen doch verrecken…hauptsach dem Nafris gehts gut.)"
    ——————–
    Neger ganz rechts mit Aufschrift auf dem T-Shirt, zweisprachig, spanisch / english: „Wie geht’s SCHLAMPEN?“
    Es ist doch stets das Gleiche, JEDER, wirklich JEDER sieht, dass das Männer von 25 bis 35 sind!!!

  31. Ganz links azf dem Rotary-Freimaurer Bild: Zornesfalten auf der Stirn wie beim Kandelmörder Abdul Mobin Dawodzai: Mindestens 30 Jahre alt, der Typ!!!

  32. Sperrt diese Merkel und deren Handlanger ein. Aber in Ketten die nie mehr zu öffnen sind! Diese sogenannte Bundesregierung ist eine Verbrecherbande. Schaut Euch doch mal diese Visagen im Video an. Auch die spinner der FDP sind Handlanger.

  33. Aktuelle Kamera

    Die Kanzlerin arbeitet an einer europäischen Lösung

    Wahrscheinlich will sie bis 2021 durcharbeiten

  34. Ich scheixxe auf die EU, auf Merkel, Junker und Seehofer.
    Für mich gibt es nur pro patria, nur Ehre, Volk und Vaterland.
    Als ob von den sogenannten „Europäern“ je einer einen Finger für uns krumm gemacht hat oder je machen wird, von Dankbarkeit ganz zu schweigen.
    Man muss sich nur mal die Schadenfreude und die Häme in der ganzen Welt anschauen, nachdem „La Mannschaft“ ausgeschieden ist.
    Die wollen alle nur ins gemachte Bett.

  35. Der Schlepperkapitän des Dresdener Lifeline-Schlepperschiffes kommt in Malta vor Gericht.

    Hoffentlich versenken die auch gleich das Schiff !!!

  36. Saddler 28. Juni 2018 at 19:56
    Zur Not eben das alles per NATO durchdrücken. Ich hab die Faxen hier dick.
    ——————————————————–
    Das ist ein interessanter Plan, mit vielen Punkten denen ich zustimme.
    Eine militärische Lösung wird es leider mit Hypermoralisten wie Junker, Merkel, einer v.d.Leyen usw. nicht geben. Auch ich denke, dass die Büchse der Pandora nur noch mit nackter Gewalt wieder geschlossen werden kann. Es gibt Situationen, das ist gewalt die einzige Möglichkeit Probleme zu lösen.
    Will mir jemand etwas nehmen, was mir gehört, kriegt er eben auf die Schnauze, so einfach ist dass.

  37. @ wiesengrund 28. Juni 2018 at 19:03

    „Und zuletzt: Teuflisch ist, wer das Reich der Lüge aufrichtet und andere Menschen zwingt, in ihm zu leben. Das geht über die Demütigung der geistigen Abtrennung noch hinaus, dann wird das Reich der verkehrten Welt aufgerichtet, und der Antichrist trägt die Maske des Erlösers, wie auf Signorellis Fresko in Orvieto. Der Teufel ist nicht der Töter, er ist Diabolos, der Verleumder, ist der Gott, in dem die Lüge nicht Feigheit ist, wie im Menschen, sondern Herrschaft. Er verschüttet den letzten Ausweg der Verzweiflung, die Erkenntnis, er stiftet das Reich der Verrücktheit, denn es ist Wahnsinn, sich in der Lüge einzurichten.“
    (aus A. Gehlen: Moral und Hypermoral)
    Frau Merkel ist Diabolos im Auftrag fremder Mächte!

    Das sind sehr weise Worte.

    Ich wünschte, jeder würde sich Mühe geben, sie wirklich zu begreifen.

  38. Haremhab 28. Juni 2018 at 20:13

    Merkeldämmerung | Laut Gedacht #089

    https://www.youtube.com/watch?v=yQNhE9Uesp4
    ————-
    Ich verstehe gar nicht, wie das mit der „Merkeldämmerung“ gemeint ist… für Merkel ist zappenduster !!! Merkel dämmert nichts, dazu bräuchte sie Intelligenz, Logik, Empathie und Nationalstolz – allet Fehlanzeige bei diesem volksverräterischen Subjekt.

  39. https://correctiv.org/echtjetzt/artikel/2018/06/27/hetze-gegen-fluchtlinge-der-aquarius-warum-diese-fotos-aus-dem-kontext-gerissen-sind/

    In der Richtigstellung des Roten Kreuzes werden vier Punkte aufgezählt:

    „1. Die verbreiteten Fotografien sind aus dem Zusammenhang gerissen.

    2. Die Maßnahme ist Teil eines vorbeugenden Gesundheitsprotokolls.

    3. Die ausgegebene Kleidung wird gesammelt und bewacht, um anschließend durch einen speziellen Service zerstört zu werden, sodass die Kleidung unmöglich irgendwo hingelangen kann.

    4. Die Kleidung wurde vom Roten Kreuz zu jeder Zeit bewacht, um eine Übertragung eventueller Krankheitskeime zu verhindern.”

    Die Kleidung wird also ausgeteilt, wieder eingesammelt, dann weggeworfen und dann bewacht?

  40. Gerade hamse bei DDR1 gezeigt, wie Gauland „unser“ stussiges Desasterface Merkill im Bundestag fertig gemacht hat. Die Olle hat fertig! Betretene Mienen bei den Altparteien – mehr können die nicht.

    Eigentlich können die anderen EU-Staaten zu Merkill sagen „jaja“ (leck mich!), wir nehmen deine Goldstücken, drehen unsreren eigenen Sozialmagneten auf Sparflamme und wegen der „Freizügigkeit“ in der EU sind die Schmarotzer gleich wieder zurück in Germoney.

  41. Tagesschau in der Halbzeit: Alexander Gaulands Rede mit 1 1/2 Sätzen, allerdings nicht gerade seine Kernaussagen, während Nahles ganze Sätze kreischen darf.

    EU-Gipfel: Uralte AfD Positionen rauf und runter, für die sie noch vor wenigen Monaten als rächtz bekackt wurde. Denen geht der Arsch auf Grundeis…

    Antisemitismus an Kennedy Schule : Workshops sollen alles glattbügeln, lachhaft. Oh, der Beauftragte mahnt eine Verrohung der Gesellschaft an, vermeidet aber tunlichst, die dafür verantwortliche Sekte und deren Anhänger zu erwähnen.

    gruselig

  42. Haremhab 28. Juni 2018 at 19:47
    Die AfD entdeckt die „kleinen Leute“
    .
    – – – – –
    .
    Hat lange gedauertEs ist nie zu spät!

  43. erich-m
    28. Juni 2018 at 20:33

    Das wird natürlich nie passieren wg. deiner genannten Punkte. Vorher lassen sie uns hier Schuften bis zum ToD für diese Goldis.

  44. Haremhab 28. Juni 2018 at 19:47
    Die AfD entdeckt die „kleinen Leute“
    .
    – – – – –
    .
    20 Millionen Rentner fürchten, daß man ihnen die Rente wegnimmt, und 40 Millionen Arbeitnehmer fürchten, daß sie nie eine Rente bekommen werden – 60 Millionen Stimmen, das langt für die absolute Mehrheit!

  45. Tagesshow brachte einen der letzten Sätze Gaulands:
    “ Im Gegrnsatz zu Ihnen, Frau Bundeskanzler……“

    bis zu
    „….. entlassen,…“

    der Rest des Satzes wurde abgeschnitten.

  46. niemals Aufgeben 28. Juni 2018 at 21:07

    ?Tage der Entscheidung – droht das Ende der Regierung??

    „maybrit illner“ mit dem Thema „Tage der Entscheidung- droht das Ende der Regierung?“ am Donnerstag, den 28. Juni 2018, um 22:15 Uhr im ZDF. Die Gäste: • Ursula von der Leyen (CDU), stellvertretende Parteivorsitzende, …
    https://www.zdf.de/politik/maybrit-illner/tage-der-entscheidung-droht-das-ende-der-regierung-sendung-vom-28-juni-2018-100.html
    —————–
    Wenn die alte SED-Hickse vom GEZ-Lügelfernsehen so ein Thema augmacht, dann fliegt der Laden bald auseinander !!! Und ausgerechnet die unfähige Gruselursel – das personifizierte Nichtfachpersonal sitzt in der Quasselrunde!!! Na, was soll da schon kommen außer Geschwurbel???

  47. Die AfD hat wohl schon gewonnen. Europa kippt vollends! Heute und morgen wird Europa kippen!! Der junge Kurz gibt den Kurs in Europa vor. Merkel kann nur noch hinter herlaufen oder verrecken! Dann verrecke eben, Merkel, wenn du nicht mit ziehen willst. So ist die neue Lage. Merkel allein zuhause in Europa. Ihr Spiel ist aus. Aus die Maus mit dieser Visage und diesem Wendehals. Der Hammer, den die Deutschen in Russland (Fussball) nie hatten, wird jetzt in der EU ausgepackt. Ungarn nimmt täglich 2 Migranten auf. Und das ist noch zu viel. Das ist die neue Richtung MERKEL! Merkels Instinkt ist vorbei. Löws hoffentlich ebenso. Sie kamen zu zweit und gehen zu zweit, hoffentlich.

  48. Erst Glubschi, dann Popel-Löw und dann Mehrkill-Nägelfresser?

    Tritt Özil zurück? Letztes Foto?

    Frankfurt. Es sollte niemanden wundern, wenn Mesut Özil in ein, zwei Monaten aus der deutschen Nationalmannschaft zurücktritt.

    Wenn der 29-Jährige seinem Geburtsland, in dem er sich als Kind oft so fühlte, als gehöre er nicht dazu, den Rücken kehrt. Dann wird das letzte Bild von diesem famosen Nationalspieler sein, der in 92 Länderspielen 23 Tore für Deutschland erzielte und 40 Treffer vorbereitete, wie er beim Verlassen des Stadioninnenraumes von Kasan mit einem deutschen Fan streitet.
    (…)
    Kanzlerin Angela Merkel ließ sich mit dem Oberkörper entblößten Özil in der Kabine fotografieren. Özil das Integrationsvorbild.
    (…)
    In Özils Umfeld haben sie das Gefühl, dass alles verloren ist. Dass kein Interview und auch keine Erklärung von Özil noch reparieren könnte, was kaputt ging. Dass Özil zurücktreten wird, gilt daher als wahrscheinlich. Deutschland verlöre einen famosen Fußballer. Die Debatten um Integration aber bleibt dem Land so oder so erhalten.

    https://www.derwesten.de/sport/wm2018/mesut-oezil-ruecktritt-wm-2018-dfb-nationalmannschaft-id214715431.html

  49. Haremhab 28. Juni 2018 at 21:35
    „Der Mittelstand braucht keine abgehobenen Konzepte“ ? AfD – Jörn König im Bundestag

    https://www.youtube.com/watch?v=I9YR_y7HJbc
    _________________________________________________

    Die deutsche Großindustrie hat mit dem Dieselbetrug am Kunden jede Glaubwürdigkeit verloren. Die einstigen Helden (Zetsche und Co) sind abgestürzt und kleine Fische geworden!

  50. Jede Sekunde Werbung mit den Losern von Russland ist vergeudetes Geld. Das sind viele Mio! Auch in Zukunft sind diese arroganten satten Fussballer eine Fehlinvestition in Sachen Werbung. Ein Müller war mehr in Werbeblöcken wie in Arbeitseinheiten zu sehen! Die Fussball-Türken sind in Deutschland untragbar geworden, der DFB ebenso. Nivea-Löw sowieso (oder war es etwas anderes?)

  51. Komisch, die Altmedien nennen die „Mannschaft“ nachdem sie verloren hat und ausgeschieden hat andauernd und immer wieder „Deutsche Nationalmannschaft“ – das ist ja nen Ding !!!

    Wenn Deutschland, ähem die „Mannschaft“ gewinnt dann ist es das lnksbuntgrüngegenderte Team, wenn die „Mannschaft“ verliert, dann ist es die „Deutsche Nationalmannschaft“, da ordnen die Altmedienbratzen gleich gut und schlecht zueinander, die Schweinebacken – auf allen Kanälen !!!

  52. Merkel hat vor 2 Wochen gesagt, sie brauche noch 2 Wochen Zeit.
    Was ist passiert seitdem? Nichts. Heiße Luft.
    Teflonartiges Geschwafel. Absichtserklärungen. Seehofer isr der Esel, dem man die Mohrrübe vor die Nase hält.
    Da hat der alte Stoiber ja noch mehr Krawumm!

  53. @Demonizer

    >>>>

    Der Schlepperkapitän des Dresdener Lifeline-Schlepperschiffes kommt in Malta vor Gericht.

    Hoffentlich versenken die auch gleich das Schiff !!!
    <<<<

    Die Sizilianer hätten sich den Schlepperkapitän annehmen sollen, die hätten dem ein wenig Beton um die Füße gemacht, damit er nicht so schnell vonn seinem künstlichen Korallenriff abtreibt 🙂 😉 🙂

  54. Demonizer 28. Juni 2018 at 21:22
    niemals Aufgeben 28. Juni 2018 at 21:07

    Wenn die alte SED-Hickse vom GEZ-Lügelfernsehen so ein Thema augmacht, dann fliegt der Laden bald auseinander !!! Und ausgerechnet die unfähige Gruselursel – das personifizierte Nichtfachpersonal sitzt in der Quasselrunde!!! Na, was soll da schon kommen außer Geschwurbel???

    Ja… kann dir zustimmen❗ 😎
    Der beste ist noch Stefan Aust. Die anderen GEZ selektierten kann man durch die Pfeife rauchen… 😥
    Annalena Baerbock ist typischer Grün-Schiss … will ganz Afrika mit Anhang aufnehmen.
    Flinken Uschi wieder windschnittig mit Haar-Festiger eingesprüht 😆

  55. Darzan 28. Juni 2018 at 22:48

    @Demonizer

    >>>>

    Der Schlepperkapitän des Dresdener Lifeline-Schlepperschiffes kommt in Malta vor Gericht.

    Hoffentlich versenken die auch gleich das Schiff !!!
    <<<<

    Die Sizilianer hätten sich den Schlepperkapitän annehmen sollen, die hätten dem ein wenig Beton um die Füße gemacht, damit er nicht so schnell vonn seinem künstlichen Korallenriff abtreibt ? ? ?
    ———————————–
    Kenn ich als Betonschuhe deutalienisch: Bettonzsuhe

  56. Jetzt Flinten Uschi … in den Anker-Centern wird entschieden wer Deutschland verlassen muss 😆 :lol
    Flinten Uschi meint Islam-Merkel führt Europäsches-Recht aus… Stoiber NEIN , NEIN , NEIN , NEIN , NEIN , NEIN , NEIN , NEIN , NEIN 😆

  57. niemals Aufgeben 28. Juni 2018 at 22:50

    Demonizer 28. Juni 2018 at 21:22
    niemals Aufgeben 28. Juni 2018 at 21:07

    Wenn die alte SED-Hickse vom GEZ-Lügelfernsehen so ein Thema augmacht, dann fliegt der Laden bald auseinander !!! Und ausgerechnet die unfähige Gruselursel – das personifizierte Nichtfachpersonal sitzt in der Quasselrunde!!! Na, was soll da schon kommen außer Geschwurbel???

    ?Ja… kann dir zustimmen? ?
    Der beste ist noch Stefan Aust. Die anderen GEZ selektierten kann man durch die Pfeife rauchen… ?
    Annalena Baerbock ist typischer Grün-Schiss … will ganz Afrika mit Anhang aufnehmen.
    Flinken Uschi wieder windschnittig mit Haar-Festiger eingesprüht ?
    —————-
    Ohne die Haarfestigerfrisur würde man klar sehen, wie klein der Hohlknochen auf ihrem Hals ist. Früher dachte ich immer, die redet so langsam und eindringlich, wie eine Psychoärztin – das war eine Täuschung, denn das ist, weil ihr „Gehirn“ noch mechanisch funktioniert wie eine Registrierkasse. Da klingelt es am Ende jedoch, im Unterschied zu ihr !!!

  58. Demonizer 28. Juni 2018 at 23:01
    Malta ist eine reine Steuer-Flucht Insel und wird wie ein Hündchen Islam-Merkels Geldsack-Politik folgen 😥
    Da passiert nichts gegen die Deutschen Schleuser 😥

  59. niemals Aufgeben 28. Juni 2018 at 23:08

    Demonizer 28. Juni 2018 at 23:01
    Malta ist eine reine Steuer-Flucht Insel und wird wie ein Hündchen Islam-Merkels Geldsack-Politik folgen ?
    Da passiert nichts gegen die Deutschen Schleuser ?
    —————-
    Aber irgendwie haben die den Schlepperkäptn eingebuchtet. Von mir aus können die den Schlüssel wegwerfen oder besser ihn mit dem Schiff versenken, damit er mitkriegt, was Seenot wirklich ist !!!

  60. Annalena Baerbock schreit wie ein Hahn auf dem Mist ihre Grünen-Scheiße in die Runde :mrgreen:

  61. Mantis: dieses Correctiv wird doch von der Regierung bezahlt und die schreiben das was die Regierung will. „Wer zahlt schafft an“ Herr Berger hat das schon richtig geschrieben, da waren ja auch noch ganze verschlossene Beutel dabei die die gleich weg geworfen hatten. Wenn da nicht Addidas oder Dolce und Gabbana drauf steht will das kein Flüchtiger anziehen

  62. niemals Aufgeben 28. Juni 2018 at 23:11

    Annalena Baerbock schreit wie ein Hahn auf dem Mist ihre Grünen-Scheiße in die Runde :mrgreen:
    —————–
    Hohle Töpfe haben den lautesten Klang, das ist bei den Roth/Kühnen Khmer irgendwie systembedingte Mitglieds/Einstellungsbedingung.

  63. Demonizer 28. Juni 2018 at 23:11
    Ich kenne Malta sehr gut…
    Ja… da wird ein bisschen Wind gemacht um bessere Karen bei der Steuerhinterziehung zu haben.
    Es würde mich wirklich sehr wundern wenn der Schlepper lange verweilen müsste.

  64. VivaEspaña: wie will Özil aus der Nationalmannschaft zurücktreten, wir haben doch gar keine, es gibt doch nur derzeit „die Mannschaft“ mit Trikot ohne deutsche Nationalfarben

  65. Flinten Uschi will fleißig und brav arbeiten … dann wird Islam-Merkel Problem lösen.
    Stefan Aust findet eine neue Regierung nicht so schlecht 😆
    Uschi, Stoiber sagt : Merkel bleibt 😥
    Stoiber wieder ganz der Hektiker 😆

  66. niemals Aufgeben 28. Juni 2018 at 23:16

    Demonizer 28. Juni 2018 at 23:11
    Ich kenne Malta sehr gut…
    Ja… da wird ein bisschen Wind gemacht um bessere Karen bei der Steuerhinterziehung zu haben.
    Es würde mich wirklich sehr wundern wenn der Schlepper lange verweilen müsste.
    ————–
    Aber Malta scheint auch keinen Bock mehr auf Neger und Araberchaos zu haben. Die dort lange hochgelobten „Flüchtulanten“ benehmen sich eben einfach wie Invasoren.

  67. nairobi2020 28. Juni 2018 at 23:19

    VivaEspaña: wie will Özil aus der Nationalmannschaft zurücktreten, wir haben doch gar keine, es gibt doch nur derzeit „die Mannschaft“ mit Trikot ohne deutsche Nationalfarben
    ————
    Nee, nee nachdem Löws Chaostruppe verloren hatte und ausgeschieden ist vermeldet die Altmedienlügenpresse dauernd was von „Deutscher Nationalmannschaft“… hätten die immer gewonnen, dann wäre es noch die „Mannschaft“ so wird Schlecht und Gut zugeordnet …so ticken die linksbunten „Jounalisten“ nunmal.

  68. Haremhab 28. Juni 2018 at 23:28

    „Stoppen Sie die Einwanderung in unser Sozialsystem“ ? AfD – René Springer im Bundestag

    https://www.youtube.com/watch?v=BC-YaRAgrys
    ————–
    Im April hatte das BAMF oder die dicke Nahles vermeldet, wir hätten jetzt 588 000 sogenante/selbsternannte Syrer in Hartz 4. Vermutlich sind es dann zum Jahresende 750 000 – das verbuchen die dann als Erfolg, alle Altanträge sind positiv entschieden/bearbeitet und „erledigt“.

  69. Demonizer
    Die nehmen keine armen Einwanderer auf. Die Goldstücke werden ja verteilt.
    Gegen Martin Sellners Schiff haben sie sich sehr schlecht benommen.
    Luxemburg, Malta stimmen immer gegen Maßnahmen gegen Steuerhinterziehung…

  70. Dystopie 28. Juni 2018 at 19:03

    Merkels Antwort auf Defend Europe in der heutigen Regierungserklärung:
    Merkel will den Deutschen den massenmigrationsbeschleuniger Dublin IV als EU-Lösung verkaufen

    ———–
    Irrtum, Isslam-Merkel will keine EU-Lösung, nein sie will für die Deutschen eine Endlösung !

  71. Hätte sich Alexander Gauland etwa eine selige Merkel-Amtszeit gewünscht? Da wäre ja eine Amtszeit mit der Bedeutung eines Vogelschisses besser gewesen, weil sehr viel kürzer.

  72. Nach zwei Wochen ist die Hoffnung auf die Titelverteidigung passé. Die Weltmeister von 2014 sind enttäuscht von der Fußball-WM in Russland wieder nach Hause geflogen.

    ————
    Haben aber noch großes Glück, normalerweise kommen deutsche Verlierer erst mal in Gefangenschaft

  73. @vivaEspanga
    zu Ösil: ich persönlich glaube, dass der fanatisiert wurde, als er vor 2 oder 3 Jahren eine dem Mohammedaner vorgeschriebene Pilgerfahrt zu dem dämlichen schwarzen Stein in Mekka gemacht hat. Dass er seitdem seine beiden Pässe nicht mehr in eins gekriegt hat. Familie lebt in der Türkei..vielleicht hat er auch denen zuliebe Wahlwerbung für den Verbrecher Erdogan gemacht. Ich hatte den Eindruck, er will im Grunde seines Herzens bei der WM nicht wirklich für die Deutschen spielen und hat darum nicht volle Leistung gebracht. Dann war er unverschämt, hat sich nicht zur Wahlwerbung geäußert. Und betet angeblich während der Hymne, ich möcht nicht wissen was, was auch ein arroganter Individualismus von ihm ist. Ich bin sicher, der geht in die Türkei zurück, aber nicht, weil er sich „als Junge nicht angenommen gefühlt hat“….kotzunsympathisch, der Mann.

  74. Es wäre ja toll, wenn die schlimmste Kanzlerin seit Gründung der Bundesrepublik endlich nächste Woche aus dem Amt entfernt würde. Allein, mir fehlt so etwas der Glaube. Mal abgesehen von der durchaus gegebenen Möglichkeit, dass „Drehhofer“ mal wieder als Bettvorleger landet (wäre ich sehr gespannt, wie die CSU diese Volksverarsche begründen und überleben würde), gibt es ja da noch diverse andere übelkeitserregende Varianten z.B.:
    Minderheitsregierung GröKaZ, geduldet von Linken und Grünen (natürlich mit entsprechenden Zugeständnissen);
    Konstruktives Misstrauensvotum zugunsten Flinten-Uschi;
    Vertrauensfrage wird schlichtweg ignoriert, sie hält tapfer durch (würg).

    Na schaun wir mal!

    Eine bundesweite CSU wäre ja nicht schlecht, weil potentieller Koalitionspartner für die AfD. Allerdings sollte man die CSU dann nicht vorschnell wählen, sondern erstmal beim Original bleiben. Vielleicht kommt es ja schon in Bayern zu einer derartigen „Generalprobe“, wäre vergleichbar mit aktuellen Versuchen Rot/Rot/Grün auf Länderebene.

  75. Saddler 28. Juni 2018 at 19:56

    .
    Marshallplan
    etc. – eine schöne
    ID – nur leider mit deren
    Ment-ali-tät dort nicht
    zu machen. Das
    ist halt der
    Punkt.
    .

  76. Solche verquasten Dinger wie Mehrkill (oder Claudia Roth),
    die sehen die Welt ja auch nur aus ihrer bevorzugten Lage.

    Diese selbst müssen sich mit moslemischem, ziganen oder afrikanischem Abschaum,
    ja auch gar nicht rumschlagen.

    Dass die Bevölkerung jedoch unter entsprechendem Stress bis Todesangst steht,
    das ist solchen Fehlkonstruktionen wie Mehrkill (und sonstig vergleichbarem Abschaum)
    komplett egal.

    Und deshalb wir Landesfrieden auch erst dann hergestellt sein,
    wenn der Mehrkill aus unserer Gesellschaft mit Stumpf und Stiel wieder entfernt wurde.

  77. @ Herr Rossi 28. Juni 2018 at 19:32

    Rotary Gera macht junge Flüchtlinge fit für die Zukunft
    „Sprache, Ausbildung und Wertevermittlung“ stehen im Fokus

    https://gera.otz.de/web/gera/startseite/detail/-/specific/Rotary-Gera-macht-junge-Fluechtlinge-fit-fuer-die-Zukunft-1881690333

    ******************************

    „Landrätin Martina Schweinsburg mit einer Gruppe der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge beim Seminar in der Dualen Hochschule Gera“

    Es gehört schon eine unfassbare Dummheit oder wohl eher Frechheit dazu, den Lesern diese Ansammlung furchterregender, teilweise glatzköpfiger Zombies im Alter von 20 bis 40 alle als minderjährig zu verkaufen.

  78. Bin nur ich zu blöde, solche Zusammenfassungen vor sich gehenden Wahnsinns logisch zu erfassen?

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article178394922/Asylpolitik-Italien-blockiert-vorlaeufig-EU-Gipfel-Beschluesse.html

    Ich blicke rein keinen Satz, der konsistent oder logisch zu einem vorherigen Satz oder Zusammenhang wäre.

    Was ist nur angerichtet worden!?
    Was ist nur geschehen, dass die normale Menschheit gar nicht mehr mitkommt?
    Was ist nur geschehen, dass politische Berufsverbrecher einen derartigen Wahnsinn anrichten konnten?

  79. Eduardo 29. Juni 2018 at 01:18

    @ Herr Rossi 28. Juni 2018 at 19:32

    Schönes Fundstück.

    Diese „minderjährigen“ F´linge scheinen wohl deshalb so gutgelaunt zu sein, weil sie immer noch über ihre Einstufung als „Minderjährige“ ablachen………

  80. Was diese Merkel in ihren einsamen Entscheidungen, obwohl wir zuvor noch eine Demokratie hatten, dem deutschen Volk angetan hat, was sie unserer Heimat, unserem Land und unseren Kindern und allen Deutschen zugefügt hat….ich sage es nicht gern, aber darauf müsste normalerweise die Todesstrafe stehen. Sie kann von Glück sagen, das sowas angeschafft wurde. Aber vor hundert Jahren hätte man sie dafür wahrscheinlich gehängt.

  81. Freya2018 29. Juni 2018 at 02:31

    Was diese Merkel in ihren einsamen Entscheidungen, obwohl wir zuvor noch eine Demokratie hatten, dem deutschen Volk angetan hat, was sie unserer Heimat, unserem Land und unseren Kindern und allen Deutschen zugefügt hat….ich sage es nicht gern, aber darauf müsste normalerweise die Todesstrafe stehen. Sie kann von Glück sagen, das sowas angeschafft wurde. Aber vor hundert Jahren hätte man sie dafür wahrscheinlich gehängt.
    _______________________________

    Warum so pessimistisch?

    😉

  82. Wenn ich diese Sch….. Merkel sehe geht mir sämtliche Selbstbeherrschung verloren.
    Ich habe 35 Jahre für diesen Staat gearbeitet und bekomme 300 Euro Rente für meinen Unterhalt.
    Wenn ich nicht meine Freunde hätte (richtige Freunde, alle Deutsch) die mich ab und an mit Essen usw versorgen würden wäre ich längst verhungert.
    Und so ein S…….N……. bekommt das 4-5 fache von mir und lebt wie die Made im Speck.
    Umschulung bekomme ich keine weil ich meine Arbeitszeiten erledigt habe ,ich glaub das sind so 35 Jahre ,
    Ist die Rentenversicherung für mich zuständig und die bezahlt keine Umschulung auf nen Job den ich noch machen kann,weil das keinen Sinn für mich hätte weil ich Deutscher bin und über 50.
    Ich gebe sonst keine Kommentare ab aber im Moment ärgere ich mich über diese Merkel S……. so eminent das ich nicht mehr anders kann.
    Ich muss mit 300 euro für wohnen Essen usw leben und glauben sie mir das Nudeln für mich ein Luxusessen sind.
    Ich hasse diesen Staat bei dem ich 35 Jahre Rente eingezahlt habe(als Deutscher) und jetzt
    bin ich am Ende .
    Und diese D……………. bekommen mehr Taschengeld als ich komplett zum Lebensunterhalt habe.
    Vielen Dank du d……… Merkelf…….
    Sorry für meinen Gefühlsausbruch aber ich kann im Moment nicht mehr.
    Liebe Grüsse an alle Deutschen

  83. Es ist ! längst zu spät, da hilft auch kein Gauland ! Es sind 1,4 Mio Illegale und Fremde im Land ! Das korrupte Kaiserdeutschland hat geschlafen und nun ist es kaputt !
    Auch in anderen Bereichen wie Justiz Korruption ohne Ende !
    Deutschland ist insofern ein Naziland und wird es immer bleiben, weil die charakterlosen Deutschen immer dem Teufel und Kaiser wie Lemminge hinterher laufen !
    Und gemeinsam in den Abgrund !
    Es ist insofern auch zutiefst antichristlich, da eigene Freiheit und innere Entwicklung der Welt untergeordnet werden, und genauso auch Hitler, Schröder und Merkel möglich gemacht wurden.
    Und es wird sich wohl auch nicht mehr ändern !

  84. Egal, was Drehhofer macht, die Todesraute setzt ihr Zerstörungswerk unbeirrt fort, und die Medien klatschen dazu Beifall. Ich fürchte, es endet erst wieder mit dem totalen Zusammenbruch, einer neuen Stunde Null wie 1945.

  85. Es ist so unglaublich: Jetzt ballt die Alte ihre abgefressenen Stummelhände zu kleinen Fäustlingen – und die Medien jubeln schon wieder: Sie gibt uns ein neues Zeichen! Man fühlt sich wie in einem Monty-Python-Film gefangen: „Der Meister hat uns ein Zeichen gegeben! Folgt der Flasche! Folgt der Sandale!“ Ich fühle mich manchmal so müde, dann denke ich nur noch: Soll doch der elende Sauladen endlich untergehen, dann isch a Ruh! Hab‘ die Schnauze echt voll!

  86. LÜGEN, LÜGEN, BETRÜGEN
    bereichern, vergewaltigen, morden

    Die Welt des weißen Mannes schickt
    sich an, einer Epidemie, einer Seuche
    Zum Opfer zu fallen.
    Wir leben gerade in einer Zeit wie
    nach dem ersten Weltkrieg, als die
    Influenza, die Spanische Grippe,
    mehr Leben forderte, als der
    ganze vorangegangene Krieg.
    Wie die Zeit , als zum Ende des
    Mittelalters durch den Islam die
    Pest schon einmal nach Europa
    kam, oder etwas später die
    Syphilis aus dem gerade
    entdeckten Amerika.
    Der Tod im Dreißigjährigen Krieg
    forderte gebietsweise zwei Drittel
    der Bevölkerung. In Kalkar haben
    nur drei Nonnen das innenpolitische
    Desaster überlebt.
    Soll das unsere Zukunft sein?
    Oder ähnliches Mörderisches gegen
    das Deutsche Volk?
    Dieses Mal vorgetragen von
    migrierenden Menschen, die wie
    die Aegyptischen Plsgen, diesmal
    über die himmelweit offenen
    Grenzen in Europa einfallen!
    Ohne dass unsere Regierung das
    Geringste dagegen tut, seit die
    Staatsmacht in Frauenköpfen liegt.
    Haben wir denn alle nichts gelernt
    aus den Katastrophen der letzten
    800 Jahre, die immer wieder auch
    innenpolitischem Versagen folgten?
    Und die immer wieder Krieg gegen
    das eigene Volk bedeuteten.
    Wenn ich an Deutschland denke,
    in der Nacht…
    Wie heute Nacht wieder !!

  87. DieRaute des Schreckens ist der Teufel selbst und die wird niemand los, ohne Gottes Hilfe.

    Nachdem ich gestern ein paar Worte Gaulands in der Tagesschau sehen/hören konnte, in der er an Merkel gerichtet, die Entlassung Drehhofers erwähnte, wurde diese von den korrupten ÖR schon wieder passend zugeschnitten bzw. falsch kommentiert, was ich nicht glaubte und verglich diese nun mit dem PI Video. Damit gehören alle auf die Anklagebank und verurteilt, die Merkels Mörder-Politik zu ihrem Vorteil verdrehen und unterstützen. Diese korrupt kriminellen Verlagshäuser, die auf Kosten der Steuerzahler schmarotzen, lügen, verdrehen, verharmlosen, vertuschen und die Welt damit jeden Tag gefährlicher machen, müssen sofort geschlossen werden! Das sind die Schergen der Stasi mit der Raute vorne weg. Diesen Raute-Teufel und ihre Mörder Gang werden wir ohne Gottes Hilfe nie mehr los.

  88. OT

    TV-Nachricht aus Meschede, NRW: Älterer grauhaariger Syrer sprang in Bach, um einen kleinen Buben zu retten. Der Kleine ist wohl von einer balkanesischen Moslem-Zigeunersippe oder von sonstwo aus der „Umma“.

    VOILÀ:
    „MIGRANT WIRD ZUM RETTER“
    „Glück: Ein 49-jähriger Zuwanderer aus Syrien bemerkte den Jungen und sprang eine circa 2,50 Meter hohe Mauer hinab ins Wasser.“

    Foto: Der Knirps ist KEIN deutsches Kind, die Sippschaft die herumstand waren deutlich sichtbar Fremdkulturelle, ein Weib mit Kopflappen…
    https://www.tag24.de/nachrichten/meschede-polizei-zuwanderer-rettet-kind-wasser-kalt-fluss-junge-eltern-syrien-retter-661135

    Aha! Azzad Demir (3) war in den Bach gefallen, der natürl. in der Berichterstattung ein kalter Fluß ist.
    Syrer Abdulmanaf Mohamad ist der Retter.
    https://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/Kind-Rettung-Meschede-100.html

    😉 Früher fanden die Fuckkräfte überall Geldbörsen, die sie zuvor klauten(?), heute fischen sie Kinder, die irgendwie ins Wasser fielen.

  89. OT

    SCHÄUBLES HÄSSLICHE BLUTAUFFRISCHER

    Vorgestern standen ca. 5 bis 7 polierte Glatzköpfe m. brauner
    Haut, untersetzten Körpern, alle schwarzgekleidet, vor dem
    kleinen Wohnblock, der gerade generalsaniert wird, 20m von
    „meinem“ Haus entfernt. Ist das türkische Kurdenmafia, die
    wiedermal ganze Straßenzüge aufkaufen möchte? Oder
    balkanesische oder arabische Mafia?

    Warum steht eigentlich Merkelowas Datsche faktisch
    das ganze Jahr über leer? Weshalb wohnt da noch keine
    islamische Zigeuner- oder Negersippe drin? Garten ist
    dabei, wohinein die fremden Umweltschweine ihren Müll
    werfen können. Wann öffnet die Migrantenmutti ihr Herz
    u. ihr Portemonnaie?
    http://cdn3.spiegel.de/images/image-118896-galleryV9-kvtj-118896.jpg

  90. GUTE ZUSAMMENFASSUNG UND EINSCHÄTZUNG DES EUdSSR-„Flüchtlings“-Gipels:

    Was wurde heute Nacht erreicht? Nichts weiter als eine wolkige Ankündigung, ein Formelkompromiss. -Frontex soll bis 2020 gestärkt werden. -Alle Teilnahmen an einer verschärften Flüchtlingspolitik sind freiwillig -Auffanglager innerhalb der EU werden weiterhin Schlepper anziehen -Man bekommt die Leute nicht wieder in Länder zurück die sie nicht haben wollen -Die Auffanglager sind nicht exterritorial -das Problem der Sekundärmigration wurde noch nicht einmal angesprochen -Bilaterale Abkommen, wie von Merkel gewünscht, sind vom Tisch -Die Frage der SOFORT-Lösung wurde nicht geklärt -Alle Abkommen wie Rabat Protocol, Marrakesh Declaration, Global Compact for Migration, Global Compact for Refugees, Resettlement and Relocation Program bleiben in Kraft!
    Resultat: DER GESAMTE GIPFEL IST EIN FAKE

  91. Angeblich sollen die Umfragewerte Söders in Bayern gesunken und die Merkels gestiegen sein. Einen Sachgrund (nicht mal einen zu konstruierenden) ihre Haltung zur Zurückweisung zu ändern gibt es für die CSU freilich nach den letzen EU-„Vereinbarungen“ nicht. Es wurde (wie ja zu erwarten war) dazu nichts Konkretes vereinbart.
    Und die angeblich zu errichtenden Lager, aus denen dann die Leute direkt nach Deutschland überwiesen werden, sind ja lange hin. Immerhin kann man das so auslegen, dass nach Dublin III danach dann keine mehr illegal anklopfen. . Bus dahin kann Seehofer die wenigen Zurückzuweisenden ja noch aufnehmen.

    Man wird also sehen, ob die CSU umfallen wird und der sog. mündige Bürger das hinnimmt. Mal sehen welche Ausrede sich die CSU zurecht legt.

  92. wiesengrund 28. Juni 2018 at 19:03

    Ja in meiner korrekten Theorie, dass die Sozialwissenschaft vor 1933 sich mit der Realität befaßt hat. Dann als durch das 3.Reich als diskreditiert galt. Dadurch nach dem Krieg geächtet war. Und sich dadurch der Linksfaschismus ungehindert in er BRD ausbreiten konnte, verweise ich auch auf Leute wie Arnold Gehlen. Deren Gedanken konnten zugeschüttet werden weil man sie als Wegbereiter Hiters diskreditierte. Ob bewußt gewollt oder nicht, perfekt inszeniert.

  93. Gauland hatte zuvor im ARD-Morgenmagazin klar gemacht, dass die harte Kante der CSU in der Asylfrage alleine den bayrischen Landtagswahlen am 14. Oktober geschuldet ist. „Offensichtlich ist die Stimmung bei der CSU im Wahlkampf so, dass sie das Gefühl hat, je mehr sie von unseren Themen umsetzt, um so besser ist es für sie im Wahlkampf. Die Leute wählen aber das Original.“
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Die LEUTE sind gut beraten, das Original zu wählen; denn jede Stimme, die vom Original zur CSU zurück wandert wird dazu führen, dass man – nach und nach – zur LinksGrün-durchwebten Politik der CDU/CSU zurückkehrt. Erste Aufweichungstendenzen in der Position der CSU sind im Streit zwischen CDU und CSU bereits erkennbar.

  94. Alvin 28. Juni 2018 at 21:29

    Die AfD hat wohl schon gewonnen. Europa kippt vollends! Heute und morgen wird Europa kippen!! Der junge Kurz gibt den Kurs in Europa vor. Merkel kann nur noch hinter herlaufen oder verrecken! Dann verrecke eben, Merkel, wenn du nicht mit ziehen willst. So ist die neue Lage. Merkel allein zuhause in Europa. Ihr Spiel ist aus. Aus die Maus mit dieser Visage und diesem Wendehals. Der Hammer, den die Deutschen in Russland (Fussball) nie hatten, wird jetzt in der EU ausgepackt. Ungarn nimmt täglich 2 Migranten auf. Und das ist noch zu viel. Das ist die neue Richtung MERKEL! Merkels Instinkt ist vorbei. Löws hoffentlich ebenso. Sie kamen zu zweit und gehen zu zweit, hoffentlich.

    #####################

    Hoffentlich hast Du Recht. Jeder Tag Mehrkill bringt Tod und Verderben. Ganz real ersaufen und sterben die Leute wegen dieser Soros-FDJ-Verbrecherin.

  95. Anita Steiner 28. Juni 2018 at 19:56

    Grenzkontrollen kosten bis zu drei Milliarden Euro
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/grenzkontrollen-kosten-bis-zu-drei-milliarden-euro-15664582.html

    Klar wird jetzt wieder der Teufel an die Wand gemalt im Falle eines Grenzschutzes. Lesen Sie mal, was vor ca. 1-2 Jahren in meiner Tageszeitung stand:
    “ Kontrollen billiger als Migration
    Grenzkontrollen im Schengen-Raum kommen Deutschland nach Berechnungen des ifo-Instituts billiger als eine unkontrollierte Einwanderung. Die Wiedereinführung der Kontrollen an sämtlichen Grenzen würde zwar den Handel reduzieren – die deutsche Wirtschaftsleistung würde um bis zu 15 Milliarden Euro jährlich sinken, teilten die Wirtschaftsforscher gestern in München mit. Aber noch viel höher wären die Kosten durch unkontrollierte Massenzuwanderung.“

  96. niemals Aufgeben 28. Juni 2018 at 23:11

    Annalena Baerbock schreit wie ein Hahn auf dem Mist ihre Grünen-Scheiße in die Runde “

    Ja, die Baerbock macht die Nahles. Mal sehen, wer am besten schreien kann.

  97. Das was uns da als europäische Lösung verkauft werden soll, ist eine Luftnummer.
    Es geht nur darum, den Dummbürger zu beruhigen und zu verschaukeln. Diese angebliche Lösung kostet Deutschland viel Geld und die Goldstücke kommen trotzdem. Merkel spricht von afrikanischen Auffanglagern, obwohl sich Marokko und Algerien diesen verweigern. Aber Hauptsache, der Michel glaubt`s.
    Und, ich wähle so oder so selbstverständlich das Original.

  98. @Drohnenpilot 28. Juni 2018 at 19:05
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    …wenn deine Frau oder deine Kinder jeden Tag, von Merkels Asylanten/Ausländern, vergewaltigt, sexuelle belästigt oder ermordet werden kann.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    … wenn dein Sohn oder dein Mann jeden Tag von Asylanten/Ausländern ausgeraubt oder erschlagen werden kann.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    … wenn deine Familie und Freunde jeden Tag durch einen moslemischen Terrorangriff in deiner Stadt sterben können.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    …. wenn dein Haus oder deine Wohnung von ausländischen Banden ausgeräumt und zerstört wird weil der Staat dich und dein Eigentum nicht mehr schützen will..
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    ….wenn jeder Kontakt zu Asylanten/Ausländern eskalieren kann und du dabei getötet (gemessert) wirst.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    … wenn dein Wohngebiet oder deine Stadt zum kriminellen Ausländerghetto oder zur No-Go-Area wird.
    .
    Freiheit und offene Grenzen bedeuten gar nichts..
    .
    … wenn deine Kindern von moslemischen Schülern gemobbt und geschlagen werden..
    .
    .
    Da nützt dir die ganze Freiheit und offene Grenzen einen Scheiß ..
    .
    Du lebst dann in einem Kriegsgebiet, wo es nur ums überleben geht und du zahlst für diese Terror auch noch..
    .
    .
    Merkel und ihre Schergen müssen weg!
    ___________________________________

    Der Text ist gut, habe ihn kopiert, nur anstelle Freiheit müsste ein anderes Wort her:
    Vielleicht „Wohlstand“, oder etwas in der Richtung.

  99. Maria-Bernhardine 29. Juni 2018 at 07:28

    OT

    TV-Nachricht aus Meschede, NRW: Älterer grauhaariger Syrer sprang in Bach, um einen kleinen Buben zu retten. Der Kleine ist wohl von einer balkanesischen Moslem-Zigeunersippe oder von sonstwo aus der „Umma“.

    VOILÀ:
    „MIGRANT WIRD ZUM RETTER“
    „Glück: Ein 49-jähriger Zuwanderer aus Syrien bemerkte den Jungen und sprang eine circa 2,50 Meter hohe Mauer hinab ins Wasser.“

    Foto: Der Knirps ist KEIN deutsches Kind, die Sippschaft die herumstand waren deutlich sichtbar Fremdkulturelle, ein Weib mit Kopflappen…

    Oh, bei tag24.de liest man hier wohl mit, Winston Smith vom MiniWahr hat flugs das verräterische Kopfwindelfoto durch ein „Symbolbild“ ersetzt !!

  100. Übrigens – der merk(el)würdige blaugrüne Fummel, den die Trine oben trägt, soll der irgendwie eine Reminiszenz an das Auswärtstrikot der OsManschaft sein?

  101. Sieht nach „Endlösung der Deutschenfrage“ aus.

  102. Hammelpilaw 29. Juni 2018 at 17:13
    Übrigens – der merk(el)würdige blaugrüne Fummel, den die Trine oben trägt, soll der irgendwie eine Reminiszenz an das Auswärtstrikot der OsManschaft sein?

    Der Rautentrampel kauft ihre Drei-Knopf-Presswurstanzüge immer beim chinesischen Modedesigner „Zu Eng“.

Comments are closed.