Angela "Raute" Merkel in Dresden am 16.08.2018

Posted by PEGIDA on Thursday, August 16, 2018

Die Kanzlerin der Invasoren macht heute, zum ersten Mal seit der Bundestagswahl, Station in Dresden. Pegida wird auch da sein, um sie ihrer Politik entsprechend zu empfangen. Sobald die „Rauchpause der Patrioten“ beginnt (gegen 16.30 Uhr, hier der genaue Zeitplan), werden wir hier bei PI-NEWS den Pegida-Livestream einbetten.

Angela "Raute" Merkel in Dresden am 16.08.2018

Posted by PEGIDA on Thursday, August 16, 2018

image_pdfimage_print

 

104 KOMMENTARE

  1. Offenburg (!!!) PIRAT
    Arzt mit Messer getötet: 26-jähriger Somalier festgenommen

    Arzt sofort mit Messer attackiert

    Der Angreifer habe laut Polizei angegeben, ohne Termin in die Arztpraxis gekommen zu sein. Er habe den Arzt sofort mit einem mitgebrachten Messer attackiert. Der Arzt erlitt tödliche Verletzungen und verstarb noch in seiner Praxis. Eine Arzthelferin wurde bei der Messerattacke leicht verletzt. Sie wurde vor Ort vom Rettungsdienst ambulant behandelt. Das Messer blieb laut Polizei am Tatort zurück.

    Auf Online-Bewertungsplattformen wird der Hausarzt als sehr freundlich beschrieben. Er galt bei Patienten demnach als sympathisch, viele besuchten seine Praxis gerne. Wie Anwohner Stefan Gruninger berichtet, auch viele vermeintlich Geflüchtete.

    https://www.bo.de/lokales/ortenau/groesserer-polizeieinsatz-in-offenburg

  2. @ scheylock 16. August 2018 at 16:12

    Im TV werden die Fragen vorher abgeklärt, damit es keine Überraschungen gibt. Sowas geht nur bei AM.

  3. Da freut sich der Patriot! Denn sobald die „Rauchpause der Patrioten“ beginnt, hoffe ich auf köstlichste Unterhaltung durch buntes „Treiben“ in der Hauptstadt des Widerstandes. Hoffentlich bekommt die Plumpe mal wieder einen schönen Empfang bereitet!
    Lutz wollte ja diesmal nicht „Pfeifen gegen Volkverräter“ sondern wieder etwas Niveau in den patriotischen Widerstand bringen.
    Da wollen wir mal sehen, leider wegen NRW nur aus der Ferne :O)

  4. Wer hat sich denn den Schwachsinn ausgedacht?
    „Rauchpause für Patrioten“?

    Muss auf dem Mist von Spanien – Urlauber Bachmann gewachsen sein.
    Rauchen ist nun überhaupt nicht „patriotisch“, die Tabakpflanze wurde eingeführt aus Amerika, hat mit unserer Kultur überhaupt nichts zu tun.
    Die sog. „Flüchtlinge“ sehe ich auch immer nur herumlungern und „rauchen“, die scheinen wohl ein Vorbild zu sein für „Raucher“ Bachmann…

  5. Nun, wird Mutti auch zu diesem kleinen Vor-, Zwischen- oder Einzelfall in Dresden ein paar Worte finden, oder dauert das wieder über ein Jahr, und das sind dann halt die üblichen Kollateralschäden, an die wir uns gewöhnen müssen oder denen wir mit Flöte spielen begegnen sollen?

    https://www.mdr.de/sachsen/dresden/dresden-radebeul/messer-prager-strasse-100.html

    Man weiß, dass es ein 23-jähriger Afghane war. Man gibt auch zu, dass er „Allahu akbar“ rief. Aber man schließt einen Terrorangriff aus. Wie geht das? Wenn etwas aussieht wie eine Maus, handelt wie eine Maus, sich anhört wie eine Maus, ist es dann nicht erst mal am naheliegendsten, dass es auch eine Maus ist???

  6. In Dresden hat heute Vormittag auch ein Merkel Gast aus Afghanistan Terroralarm ausgelöst. Er ist mit einem 25cm Küchenmesser auf Passanten losgegangen und Allah Akbar gebrüllt. Leider hat ihn das SEK nicht erschossen.

  7. Könnte nicht mal ein psychischer gestörter Merkelgast mit einem langen Messer heute in Dresden die Bltrt (Selbstzensur)…

  8. Haremhab 16. August 2018 at 16:14

    @ scheylock 16. August 2018 at 16:12

    Im TV werden die Fragen vorher abgeklärt, damit es keine Überraschungen gibt. Sowas geht nur bei AM.
    …………………………..
    … und so wie man sich gegenseitig die Bälle zuwirft wird auch im Deutschlandflunk ähnliches oftmals durchgezogen.

  9. Ruud 16. August 2018 at 16:26
    Wer hat sich denn den Schwachsinn ausgedacht?
    „Rauchpause für Patrioten“?
    ———————————————
    Locker bleiben. Nächstes mal gibt es halt „Kaffeepause für Patrioten“
    Hauptsache es wird was getan.
    MfG
    Ein Nichtraucher.

  10. Hat Merkel ein paar ihrer Lieblingsneger mitgebracht?
    Und macht sie wieder Selfies mit denen?
    Damit die CDU die nächste Sachsenwahl haushoch gewinnt?

  11. „Schutzzonen“-Aktion der NPD.
    _________________________
    Sachsen

    NPD will in ganz Sachsen Bürgerwehren organisieren.
    Polizei nicht begeistert.
    https://www.mdr.de/sachsen/npd-streife-dresden-riesa-polizei-gefaehrderansprache-100.html
    ______________________________
    Dabei gibt es an der deutsch-polnischen Grenze doch
    bereits Sicherheitspartnerschaften, wo die Polizei mit
    (eingewiesenen) Bürgern, die nachts Streife laufen,
    zusammen arbeitet.
    Es scheint also doch zu gehen !

  12. Echte Flüchtlinge fliehen aus Deutschland zurück in den Irak fliehen, weil sie hier auf IS-Verbrecher treffen, die sie einst gepeinigt haben:

    https://www.facebook.com/NeoKurdayeti/videos/1918219674912258/

    Bin ich jetzt ein Rassist und Nazi wenn ich meiner Meinung Ausdruck gebe, dass Verbrecher keine Flüchtlinge sind und hier nichts zu suchen haben?

    Raus mit solchem Gesindel und zwar Schnellstens!

  13. +++ ha-be 16. August 2018 at 16:41
    Ruud 16. August 2018 at 16:26
    Wer hat sich denn den Schwachsinn ausgedacht?
    „Rauchpause für Patrioten“?
    ———————————————
    Locker bleiben. Nächstes mal gibt es halt „Kaffeepause für Patrioten“
    Hauptsache es wird was getan.
    MfG
    Ein Nichtraucher.
    +++
    Das hat eher historische Gründe! Lutz hatte mal auf einer Pegida während seiner Rede den Patrioten erzählt, daß man auf einer „Bunten Veranstaltung“ die am nächsten Tag in Dresden an der Frauenkirche stattfand, ja mal eine Zigarette rauchen gehen könnte. Er selber war (soviel ich weiß) auch da und natürlich gab es sofort Ärger wegen Aufruf zu einer nicht angemeldeten Demo (o.ä).
    Auf jeden Fall dürfte daher der Spruch mit der „Raucherpause“ stammen :O)

  14. Der Tag dauert ja noch einige Stunden!
    Mal sehen, was Merkels Killerneger aus Afrika heute noch so vollbringen!

  15. OT: 1. FC Afrisco in Berlin – ein Integrationsprojekt

    Gerade auf Tagesschau24 gesehen: Ein Bericht über den 1. FC Afrisco in Berlin, ein Fussballclub nur für Afrikaner. Die ganze Zeit wurde das Projekt in der Textzeile als „gelungenes Integrationsprojekt“ gefeiert. Das verstehen die also unter Integration!

    Hier ein Artikel der Berliner Zeitung aus April 2018:

    https://www.berliner-zeitung.de/sport/1–fc-afrisko-so-entstand-der-erste-afrikanische-fussballverein-deutschlands-29984256

  16. Aus dem Bürgerdialog mit Angela Merkel, Jena am 14.8.2018:

    „Wir haben zum Beispiel mit Niger, da kommt morgen der Präsident zu mir, eine Migrationspartnerschaft.
    Die sind kein Herkunftsland, aber da gehen alle durch…
    Da haben wir jetzt gemeinsame Schlepperbekämpfung gemacht, Fahrzeuge geliefert, viele andere Sachen.
    Das findet in der Stadt Agadez statt. Und es war ganz klar, in dem Moment wo wir nur denen Technik geben, damit sie die Schlepper bekämpfen können, funktioniert das nicht.
    Weil dann plötzlich die Leute in der Stadt kein Geld mehr kriegen, weil die Schlepper denen Geld gegeben haben, weil sie die Schlepper gedeckt haben.
    Jetzt haben wir 15.000 Menschen in Beschäftigung gebracht, indem sie sich eigene Wohnungen dort bauen, Entwicklungshilfe und so weiter, und schwupps! …klappt es besser, weil sie sagen: …ok, wenn wir anderweitig eine Lebensperspektive haben, dann öhm… können wir das machen.“

    https://www.facebook.com/DCT.KONTAKTBUERO/posts/1897150810331763

  17. Dresden macht es mal wieder allen vor wie´s geht! Hier im Südwesten leider nur noch nicht mehr lebensfähige Bekloppte mit linkem Gehirnfimmel! Verpasst der Alten ihren verdienten Einlauf – auf das Rest-Deutschland vielleicht doch noch von Euch lernen möge..! 🙂

  18. Stream in online!
    Und wie immer wenn absolut dilettantisch HOCHKANT auf FB gefilmt wird:

    Für alle Nicht-FB-Nutzer, die z.B. eine Seite oder ein Video bei FB nicht sehen können.

    Hier eine kurze Anleitung für Firefox, um den Blockscreen von VB abzuschalten.

    Der Blockscreen erscheint bei Usern ohne FB-Account und versperrt die Sicht auf die eigentliche FB-seite.
    Das kann man ändern, die FB-Seite wird damit gut einsehbar:
    Keine Sorge, es sieht schlimmer aus als es ist. In wenigen Sekunden ist man fertig.

    1. gewünschten Link mit einem Rechtsklick in neuem Tab aufrufen, ohne Ad-Blocker oder sowas.
    2. Wenn der Sperrbildschirm erscheint: Rechtsklick auf das Block-Bild, dann auf „Element untersuchen“ klicken.
    3. Es öffnet sich ein Fenster „Entwicklerwerkzeuge“
    4. Dort auf der linken Seite eine Zeile suchen mit dem (Teil)Inhalt oder ähnliche Werte: „rgba(0, 0, 0, 0.5);“
    5. Diese zeile markieren, rechts klicken und „Knoten löschen“ anklicken.
    6. Fenster „Entwicklerwerkzeuge“ wieder schließen
    7. FB genießen

    In seltenen Fällen klappt das nicht ganz sauber. Dann die Seite einfach neu laden und nochmal von vorne.

    Achtung! Beim klicken auf der nun offenen Seite! Je nach Aktion wird die Sperre wieder neu geladen.
    Dann muß man einfach nochmal neu entsperren :O)

  19. Auch wenn ich weiß, daß Siggi IMMER hochkant filmt…
    Könnte man nicht einmal quer versuchen? Einmal? Büdde! Büdde!
    Das sind doch historische Dokumente! Was sollen unsere Nachfahren denn denken?

  20. lorbas 16. August 2018 at 16:56

    Aus dem Bürgerdialog mit Angela Merkel, Jena am 14.8.2018:

    Die Sprach-/Sprechkompetenz von der Alten ist UNTER ALLER SAU.

    Gestern gab es ein Fernsehbild (Nachrichten), wo die Frau Königin in Meseburg eine Treppe hinunter gehen will, um den Negerkönig aus Affrika zu begrüßen.
    Sie verharrt kurz auf der Treppe, faltet die Hände zur Blutraute, meditiert kurz.
    Es sah aus wie ein Stoß-gebet. Anrufung des Satans/shaitan. So, genau so, sah es aus.

    MERKEL MUSS WEG

    👿 👿 👿

  21. Das ist aber jetzt eher unlustig! Wieso macht der denn den Stream aus? Strom sparen? Mir fehlen die Worte!

  22. Dank an Pegida Dresden!

    Wäre Dresden nicht so verdammt weit weg, würde ich jede Woche kommen! 🙂

  23. Ruud 16. August 2018 at 16:26
    Wer hat sich denn den Schwachsinn ausgedacht?
    „Rauchpause für Patrioten“?

    Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Ich mag Tabak sehr gerne, nur eben als Schmalzler. Sehr zu empfehlen!

  24. Solo: Äntschie gomm raus

    HAHAHA.

    Refrain (Chor): MERKEL MUSS WEG

    Manno, stream schon wieder weg

  25. @Deutsches Eck
    17:19

    Dank an Pegida Dresden!

    Wäre Dresden nicht so verdammt weit weg, würde ich jede Woche kommen! 🙂
    *******

    Bingo! 🙂 … me, too!

    (+ Hotelkosten )

  26. +++ VivaEspaña 16. August 2018 at 17:16
    Stream wieder an.
    +++
    Wie? Wo? was? Ich seh nix!
    Vielleicht nen Link zur Hand? :O)

  27. +++ Pedo Muhammad 16. August 2018 at 17:23
    @Deutsches Eck
    17:19
    Dank an Pegida Dresden!
    Wäre Dresden nicht so verdammt weit weg, würde ich jede Woche kommen!
    *******
    Bingo! … me, too!
    (+ Hotelkosten )
    +++
    Ich auch :O)

  28. niemals Aufgeben 16. August 2018 at 17:26

    OT
    Könnte es zutreffen ?
    ?Genua: Bomben, Explosionen, Vertuschungsversuche!? ?
    https://youtu.be/JVsic441BhY

    Wenn sich die italienische F’lingspolitik demnächst ändert, und die Häfen wieder offen sind, trifft es zu.

    Auch wenn es VT ist (oder Paranoia): Conte machte gestern zum Thema Brücke vor laufender Kamera die Raute, und ich habe es so interpretiert/interpretieren wollen: Wir haben verstanden. (Laßt uns in Ruhe).

    🙄

  29. +++ Dichter 16. August 2018 at 17:20
    yps 16. August 2018 at 17:13
    Zeit, um ein neues Bier aus dem Kühlschrank zu holen.
    +++
    Super Idee! Der erste Kasten neben der Couch ist doch schon arg angegriffen :O)

  30. yps 16. August 2018 at 17:29
    Wie? Wo? was? Ich seh nix!
    Vielleicht nen Link zur Hand? :O)

    😀

    Hier, über Artikel, anklicken, Ton anmachen.
    Aber seit das Polizeiauto vorfuhr ! , haben sie nur Wdh gesendet

  31. Jesse Smari 16. August 2018 at 17:20
    Ruud 16. August 2018 at 16:26
    Wer hat sich denn den Schwachsinn ausgedacht?
    „Rauchpause für Patrioten“?

    Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Ich mag Tabak sehr gerne, nur eben als Schmalzler. Sehr zu empfehlen!

    ——————-

    Oder eine Gletscherprise! Bläst einem die Nase richtig schön durch!

  32. Irgendwann muss doch auch an die Kanzlerin im internen Gespräch die Frage gestellt werden: Was machen wir nun mit den da draußen? Die werden von mal zu mal mehr…!!!

  33. VivaEspaña 16. August 2018 at 16:36

    Könnte nicht mal ein psychischer gestörter Merkelgast mit einem langen Messer heute in Dresden die Bltrt (Selbstzensur)…
    —————–
    Köstlich, hab noch Tränen in den Augen vor Lachen – oder vor Freude bei dem dem Gedanken.

  34. +++ VivaEspaña 16. August 2018 at 17:35
    yps 16. August 2018 at 17:29
    Wie? Wo? was? Ich seh nix!
    Vielleicht nen Link zur Hand? :O)
    Hier, über Artikel, anklicken, Ton anmachen.
    Aber seit das Polizeiauto vorfuhr ! , haben sie nur Wdh gesendet
    +++
    OK, Danke! Im Moment finde ich zwar nix, aber ich versuche mal weiter.

  35. VivaEspaña 16. August 2018 at 17:32
    niemals Aufgeben 16. August 2018 at 17:26

    Das Video mit den Blitzen habe ich gestern auch noch gesehen, jetzt die Explosion bei der Parteivertretung der Lega Nord macht mich sicher, Italien wird wegen der Abwahl der Antiitaliener und Pro-Massenmigrationsparteien angegriffen. 3 schwere Angriffe in 2 Wochen (2x Brücken, das Symbol auf den Euro-Scheinen) sind kein Coincidence.

    Das ist nicht nur ein Angriff auf Italien, das ist ein Angriff gegen alle Europäer.

    Janich hat auch was zum Thema Genua gemacht.
    https://www.youtube.com/watch?v=pAjZbDNVRwk

    „Wenn sich die italienische F’lingspolitik demnächst ändert, und die Häfen wieder offen sind, trifft es zu.“

    Dem kann ich nur zustimmen. Und die Russlandpolitik natürlich auch.

  36. @VivaEspaña 16. August 2018 at 16:49
    Ich lach mich weg …
    Zitat aus dem DNN Artikel:
    „Polizei und Sicherheitskräfte waren verstärkt im Einsatz um die Demonstranten von der Bundeskanzlerin abzuschirmen.“
    Bitte? Wer wurde jetzt genau abgeschirmt? Gut, die Alte ist gemeingefährlich. Aber die Demonstranten waren ja in der Überzahl. Die hätten sich sicher auch so wehren können.
    Vielleicht hat sich der Journalunke auch einfach geweigert anzuerkennen, dass die Bundeswurst abgeschirmt werden musste.
    Analog dazu: Wie zwingt ein Mathematiker/Topologe einen Löwen in einen Käfig? Er stellt sich selber hinein und sagt: Ich definiere meinen Bereich als „ausserhalb“.

  37. yps 16. August 2018 at 17:45
    OK, Danke! Im Moment finde ich zwar nix, aber ich versuche mal weiter.

    Verstehe ich nicht, über und unter dem Artikel ist je ein lifestream eingebettet.

    Bleibt aber stehen, wenn man Seite aktualisiert, dann neu anklicken.

  38. BePe 16. August 2018 at 17:48
    Das ist nicht nur ein Angriff auf Italien, das ist ein Angriff gegen alle Europäer.

    Ja, das ist es.

    Deshalb geht es dem Mehrkill auch glatt am fetten A vorbei, was die lieben Sachsen da draußen brüllen.
    Die Musik spielt ganz woanders.

    PS Dem Janich traue ich irgendwie nicht (Bauchgefühl). Außerdem ist er ein Datenfresser, der redet so langsam.

  39. @ VivaEspaña 16. August 2018 at 17:49
    Ja das klappt, die Streams von eben finde ich. Aber ich hatte natürlich gehofft, daß Sigi mehr und länger filmt. Das ist ja in der Form ärgerlich.

  40. Meine Ahnen sind Niedersachsen, Friesen und Sorben. Ich wurde in Dresden geboren und bin in dieser wunderschönen Stadt aufgewachsen. Wer mir meine Heimat nehmen will, dem sage ich nur EINES: 9mm!

  41. @VivaEspaña 16. August 2018 at 17:55
    … PS Dem Janich traue ich irgendwie nicht (Bauchgefühl). Außerdem ist er ein Datenfresser, der redet so langsam.

    Lad’s doch als mp3 runter :O)

  42. Haremhab 16. August 2018 at 16:36; Und übermorgen wird er festgenommen, weil er ein 15-jähriges Mädel vergewaltigt hat.

  43. @Haremhab

    ich habe mir eben das Video mit Stürzi angesehen.
    Ich kann nur sagen das ich fassungs- und sprachlos bin über so viel Blödheit von Menschen, die „studiert“ haben wollen und angebliche Lehrer sind. Da ist mir völlig klar was dieser Hitlerfreund und Faschist den Kindern lehrt. So was gehört umgehend aus dem Schuldienst entfernt.

  44. Dänemark sichert sich gegen Schweine jeglicher Art ( mit und ohne Infektionen )aus dem Merkelreich .

    Das Parlament in Kopenhagen hat beschlossen einen 70 km und 1,5 m hohen Zaun an der südlichen Grenze zu bauen .

    Gratulation – ihr ehrenwerten Dänen .

    Der hilft natürlich auch gegen einen Invasion aus dem irren Süden, wo die wirren Köpfe wohnen .

  45. Achso ganz vergessen, aber nach Feststellung der Personalien gleich wieder freigelassen, weil kein Fluchtgrund besteht. Das ist natürlich nur eine reine Vermutung, ich kenn weder den Typen noch weiss ich was über ihn.

  46. Estenfried 16. August 2018 at 18:16

    Nur 1,5 m?

    Mir fehlen da noch Minengürtel und Selbstschussanlagen. Der Zaun natürlich unter Starkstrom gesetzt.

  47. Ich frage mich wo das Merkel nach dem Abdanken in Deutschland noch unbehelligt spazieren gehen kann. Die muss doch an jeder Strassenecke bespuckt werden.

  48. Ehrlich gesagt geht mir die Aktion in Dresden langsam gepflegt auf den Sack! Wieso kündigen die riesig eine Demo und Livestreams an und dann kommt dann keiner in die Pötte? Soll ich 5€ fürs Datenvolumen spendieren? Oder woran liegt’s?

  49. BePe 16. August 2018 at 17:48
    VivaEspaña 16. August 2018 at 17:32
    niemals Aufgeben 16. August 2018 at 17:26

    Das Video mit den Blitzen habe ich gestern auch noch gesehen, jetzt die Explosion bei der Parteivertretung der Lega Nord macht mich sicher, Italien wird wegen der Abwahl der Antiitaliener und Pro-Massenmigrationsparteien angegriffen. 3 schwere Angriffe in 2 Wochen (2x Brücken, das Symbol auf den Euro-Scheinen) sind kein Coincidence.

    Das ist nicht nur ein Angriff auf Italien, das ist ein Angriff gegen alle Europäer.

    Janich hat auch was zum Thema Genua gemacht.
    https://www.youtube.com/watch?v=pAjZbDNVRwk

    „Wenn sich die italienische F’lingspolitik demnächst ändert, und die Häfen wieder offen sind, trifft es zu.“

    Dem kann ich nur zustimmen. Und die Russlandpolitik natürlich auch.

    Mal gespannt wie die Berichterstattung weiter geht❗ 😕
    Ich vermute, sie wird im Sande verlaufen…

  50. https://www.youtube.com/watch?v=1RDKoX1LZak

    Nicht alle Studentinnen sind linksbunt/blöd, die hier analysiert obwohl etwas langatmig die Situation während und nach dem unfassbaren Sommerinterview sehr realistisch und sagt am Ende sogar, dass die AfD am Ende irgendwann stärkste Kraft wird und warum – alle Achtung!!! Hätte ich nicht gedacht. Und das ZDF kommt nicht gut weg !!!

  51. Welt online: EXPERTEN ALARMIERT: Tropische Riesenzecken in Deutschland entdeckt!
    Was denn? Die wie Strichcodes auf zwei Beinen aussehen und mit Messern durch die Kante hecheln?? Na, die sind doch schon länger da und werden immer mehr…. Nicht nur in Offenburg. Auch in Dresden.

  52. SAT1 hatte einen Einspieler über die Pegida- und AfD-Protest Demo in den 20 Uhr Nachrichten und wirklich gut und neutral kommentiert.

  53. UMFRAGE!

    Was würdest Du denken oder machen, wenn Du in den Meldungen lesen würdest:

    „ANGELA MERKEL DURCH EINEN VERWIRRTEN ISLAMISTEN MIT MESSER GETÖTET!“?

    Ich persönlich würde die eigens dafür permanent kalt liegende Flasche Rotkäppchen-Sekt öffnen und 24h lang feiern.

    Und bevor sich hier jemand künstlich aufregt – §140 – Belohnung und Billigung von Straftaten – erinnere ich daran, dass die multikriminelle Blutraute höchstselbst sagte: „sie freue sich darüber, „dass es gelungen ist, bin Laden zu töten“.

    Exakt deswegen würde ich mich sehr darüber freuen, wenn es gelänge, Angela Merkel zu töten, denn sie hat mehr Deutsche auf dem Gewissen, als Bin Laden insgesamt Menschen.

    Ein solcher Wunsch ist also legitim.

  54. @ niemals Aufgeben 16. August 2018 at 17:26

    OT
    Könnte es zutreffen ?
    ?Genua: Bomben, Explosionen, Vertuschungsversuche!? ?
    https://youtu.be/JVsic441BhY

    ===================================

    Ich war vor gut und gerne 30 Jahren mal in Genua, schon damals sah dort so einiges ziemlich marode aus, besonders Betonbauwerke die ohne Anstrich der dortigen Witterung ausgesetzt waren. Entweder hatte ich ausgerechnet einen Schlechtwettertag erwischt, oder dort in Genua ist tatsächlich so eine böse Wetterecke, wo das Klima für italienische Verhältnisse ziemlich rauh ist, so als würde kalte feuchte Luft aus den Bergen mitsamt schlechtem Wetter sich durch Genua hindurch den Weg aufs Meer bahnen. Jedenfalls bei dem Wetter das ich dort erlebte, kann ich mir gut vorstellen, dass das unbehandelten Betonbauwerken ganz schön zusetzt. Wenn dann tragendes Eisen nicht mehr durch den Beton luft- und wasserdicht geschützt ist, dann braucht es wohl keine Verschwörungstheorie für ein Desaster irgendwann.

    Gerade eben sieht das Wetter dort in Genua schon wieder so schauderhaft aus, wie ich es auch vor 30 Jahren erlebt habe, lässt sich nämlich via Webcam gucken:
    https://www.webcamgalore.de/webcam/Italien/Genua/23175.html

    Also ich glaube eher dass die Brücke einfach nur marode war und zum Pech auch noch das Unglück kam. Es sollte aber eine Warnung an uns alle in Europa sein, dass viele Bauwerke in Europa nun auch in die Jahre kommen und Reparaturen, Erneuerungen, oder gar vollständiges Ersetzen nicht nur notwendig, sondern geradezu überfällig ist. Daher haben wir keine Milliarden Euros für Asylbetrug über. Das Geld brauchen wir selbst für Notwendiges und Dringendes.

  55. Haremhab 16. August 2018 at 16:26
    Brisantes Duell: Stürzi versus VL

    https://www.youtube.com/watch?v=04nEayQ1e4I

    ——————————-
    Wahnsinn, was sind das nur für bornierte Volldeppen. „Stürzenberger kämpft seit über 10 Jahren für Deutschland“, ich möchte da schon noch etwas weiter gehen, Herr Stürzenberger kämpft seit über zehn Jahren für das Gute, für die Menschheit. Toller Mensch!

    Oh, ich kann mich da schon gut aufregen, wie blöd manche Menschen sind, und dann noch Schullehrer (pardon Schulleerer), und wie diese Deppen aus 11.09.2011 eine Verschwörungstheorie machen; Hätte man höheres Wissen beim Bau der Türme gehabt, damals den Stahl in Beton gegossen, würde die Hitze den Stahl nicht geschmolzen haben.

    Ich schäme mich für Deutschland solange, bis ein neuer Wind von der AfD weht.

  56. Spitze! Dieses verhaltensgestörte Scheusal muss zu spüren bekommen, dass sie unerwünscht ist – nicht nur in Dresden sondern in ganz Deutschland!

Comments are closed.