Robert Habeck ist jetzt „der wichtigste Politiker Deutschlands“, schallt es ohrenbetäubend aus dem deutschen Blätterwald. Bis in die fernsten Winkel der Republik ist der Chor der medialen Verkünder zu hören. Die frohe Botschaft hallt bis ins letzte Wohnzimmer, auf dass sie vor den wichtigen Wahlen im laufenden Super-Wahljahr bloß nicht überhört werde.

Auch wenn viele im Wahlvolk Habeck immer noch nicht kennen. Er hat schon Angela Merkel überholt, wird uns von den Mainstream-Medien auf Basis der jüngsten Bestellumfrage eingebläut.

Uns erinnert das daran, wie vor ziemlich genau zwei Jahren die Medien im Mainstream Martin Schulz zum „Gottkanzler“ verklärten, jenen Mann, der damals gerade mit 100 Prozent der Stimmen zum neuen SPD-Chef gewählt worden war und der die Vereinigten Staaten von Europa erbauen wollte.

Schulz verschwand dann schnell wieder in der politischen Wüste. Aber die Mär vom Gottkanzler verschwand nicht mit ihm. Jetzt lebt sie durch Robert Habeck wieder auf. Denn die nächste Koalition in Berlin soll schwarz-grün werden. So wünschen es die Mainstream-Medien.

P.S.: Heute Abend gibt’s das Gruselkabinett pur bei Anne Will in der ARD: Greta Thunberg & und Robert Habeck. Noch Fragen?

image_pdfimage_print

 

182 KOMMENTARE

  1. Er kann mit Deutschland bis zum heutigen Tag noch s anfangen. Mehr braucht man zu ihm nicht sagen

  2. „Jetzt lebt sie durch Robert Habeck wieder auf. Denn die nächste Koalition in Berlin soll schwarz-grün werden. “

    Man kann von Frau Dr Merkel halten was man will, aber bisher hat sie noch jeden Koalitionspartner geschafft.

  3. Habeck ist ein Frauentyp. Der typische Beau und ideale Schwiegersohn. Das dürfte m.E. der Hauptgrund für dieses Phänomen Robert Habeck sein

  4. Ihr wollt ihn, dann wählt doch diese Grünen Khmer,
    desto schneller ist deren Zauber verflogen,wenn die
    Autos dann so verteuert werden,daß jeder wieder 12
    Stunden, mindestens braucht ,um von der Wohnung zur Arbeit zu gelangen,
    wenn man wieder Einkaufstrollies braucht,für den Einkauf.
    Und letztendlich,wenn noch jemand was zu lachen hat,dies wegen des
    erhöhten CO 2 Ausstoßes auch noch verboten und besteuert wird,
    wenn ihr Blockwarte und Denunzianten gerne ertragen möchtet,
    bei jeder Kleinigkeit Gefahr lauft,vor Gericht zu stehen,und gegen
    das Imam Gejaller noch nicht mal mehr ansatzweise Klagen könnt,
    die Buntheit der Überfremdung Abgrund tief liebt,dann wählt diese
    Habecks und Co, die werden immer ihre Ruhe haben,und Dienstautos und Flugreisen.
    Es ist wie,vor nicht zu langer Zeit,im Kommunismus!

  5. Meine Verachtung für die Grünen und Habeck dürfte mittlerweile größer sein, als Habecks Verachtung für Deutschland. Grünes Reich verhindern!

  6. Habeck sitzt praktisch in jeder Talkshow, wird hofiert bis zum gehtnichtmehr.
    Dabei hat dieser Kinderbuchautor von nichts eine Ahnung (wie jeder Grüne), ist frech und arrogant (wie jeder Grüne) und ein Deutschenhasser (wie jeder Grüne).

  7. Heisenberg73 31. März 2019 at 14:40

    Sie vergessen den éntscheidenden Faktor, den grüne für eine Politkarriere dringend benötigen. Inkompetenz.

  8. Man muss den grünen Pädos leider zugestehen, dass ihnen mit Bärbock und Habeck ein optischer Coup gelungen ist. Keiner konnte mehr die hässlichen Fressen von Roth, Künast und Özdemir ertragen. Habeck und Bärbock brachten den Grünen locker 5% plus alleine durch die angenehmere Optik.

    Wäre velleicht auch mal ein Tip an die AfD. Junge, attraktive Personen nach vorne. Gauland als Mentor von hinten die Fäden ziehen lassen.

  9. Auswanderer2019 31. März 2019 at 14:39

    OT
    http://www.news.de/panorama/855753616/mord-in-schwaebisch-gmuend-baden-wuerttemberg-18-jaehrige-brutal-getoetet-kripo-ermittelt-verdaechtiger-verhaftet/1/

    Wieder eine von Habecks treuesten Anhänger*innen gemessert. Der Täter ist wohl genauso deutsch, wie der Neger, der letztens eine Zigeuerin ermordet hat.
    Alaa S., der Mörder von Daniel in Chemnitz wird wohl in Ermangelung von Beweisen freigesprochen. Das beste Deutschland Allahs Zeiten

    Es hört nicht mehr auf, dieses Geschmeis kommt hierher als angebliche Kriegsflüchtlinge und mordet deutsche Mädchen und Frauen.

    Überfremdung, illegale Masseneinwanderung, Islamisierung.

    Man will uns allem Anschein nach im eigenen Land ausmorden.

  10. @ Heisenberg73 31. März 2019 at 14:44

    Angenehmere Optik? Hä?
    Habecks arrogante Fresse wirkt für mich wie ein Turnschuh. Zum Reintreten und sich wohlfühlen.
    Der ist weder ein Beau noch ein Schwiegersohn, so n Schwachfug schreibt die linke Presse.

  11. Anne Will sollte sich schämen , man präsentiert keine geistig behinderte im Fernsehn das man sich drüber lustig machen kann.

  12. „Erlernter“ Beruf: Schriftsteller

    Experte für: Klimamodelle, Atomphysik, Geologie, Herzchirurgie, Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Elektrotechnik

    Wird unterstützt von: SPON, ZEIT, TAZ, ARD, ZDF, NDR, WDR, Berliner Politik, Greta Thunberg

    Hat Probleme mit: Realität

  13. OT
    OT
    😡 ❗ Ja, wann hört es auf mit der Lügen-Presse❗ 😡
    HYPERION
    Am 31.03.2019 veröffentlicht

    Ich werde am 6.April in Kandel sein.

    Hier kannst du meine Arbeit unterstützen:
    #kandel #wirsindmehr
    Kandel – Warum wir nicht vergessen
    ❗ 😎
    https://youtu.be/KSSXK6kz4Ck

  14. der ungepflegte Typ wird von den Leitmedien und ihren Hellsehern als wichtigster Politiker in unserem Land relotiert–pardon–gekürt
    Morgen hätte es gepasst..dann ist der 1.April

  15. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 31. März 2019 at 14:44

    Widerwärtig ist das Verhalten der Politik und der Pozilei. Auch die Mörder der beiden Jungs, die bei Nürnberg vor eine s-Bahn gestoßen wurden, sind als „deutsche“ bezeichnet worden.
    Als würden wir uns hier permanent gegenseitig messern.

  16. Freya- 31. März 2019 at 14:48

    Wirkt bei mir auch nicht, ich befürchte aber beim durchschnittlichen Wahlvolk sehr wohl.

  17. Heisenberg73 31. März 2019 at 14:44

    Man muss den grünen Pädos leider zugestehen, dass ihnen mit Bärbock und Habeck ein optischer Coup gelungen ist. Keiner konnte mehr die hässlichen Fressen von Roth, Künast und Özdemir ertragen.
    ————————————
    Na, das war doch keine Kunst. Die, von Ihnen Zweitgenannten, die aussehen, als wären sie einem Gemälde von Hieronymus Bosch entsprungen, optisch zu übertreffen, war so schwer wie sich ein Glas Wasser einzuschenken.

  18. Deutschland hat die grausligsten Politiker auf der Welt, die sind alle zum Fremdschämen.
    Wenn Habeck auch noch Tatort-Ermittler wird, wäre er auf allen Kanälen der Öffentlich-Rechtlichen gleichzeitig. Da wird ein grüner Rohrkrepierer in den SPD-Medien schön geschrieben, der sich gegen intelligentere Köpfe auf Twitter nicht behaupten konnte.

  19. Cendrillon 31. März 2019 at 14:38

    Habeck ist ein Frauentyp. Der typische Beau und ideale Schwiegersohn. Das dürfte m.E. der Hauptgrund für dieses Phänomen Robert Habeck sein

    Yep. Mahatma Habeck wirkt, als ob er sich 1:1 nach diesem amerikanischen Serienhelden „Castle“ zurechtgemacht hat. Der ja angeblich – also diese Kunstfigur Castle – auch ein absoluter Frauenschwarm sein soll.

    Ganz viele Bilder von dem sorgfältig designten Fernsehkunstprodukt Castle:

    http://tinyurl.com/y4knb3tn

    Ganz viele Bilder von dem sorgfältig designten Fernsehkunstprodukt Habeck:

    http://tinyurl.com/yyrttda4

    Vergleichen und staunen.

  20. Achtung, nochmal der Geheimtipp:

    Ab morgen, 1. April, gibt die ALDI-Filiale in Boostedt
    ihre Waren kostenlos ab.

    Begründung: Nur noch wenige ehrliche Kunden bezahlen
    ihren Einkauf, so dass sich der Einsatz von Kassiererinnen
    nicht mehr lohnt, wegen der Personalkosten.

    Ab Hamburg-Eidelstedt fährt man mit der AKN
    direkt dorthin.

  21. Hahahaha: Heute Abend bei Anne Will: „Habeck- hasse mein Volk“ und „Thunfisch-Greta CO“2 ist schädlich für Pflanzen“:

    Nach Madame Tussaud in London: „Chamber of Horror“!

  22. Habeck ist „der beliebteste und schönste deutsche Politiker“, Nahles eine feine Dame und Hayali steht auf Männer.

    SPD- Hofberichterstattung !

  23. Freya- 31. März 2019 at 14:39

    Meine Verachtung für die Grünen und Habeck dürfte mittlerweile größer sein, als Habecks Verachtung für Deutschland. Grünes Reich verhindern!
    _________________________________________________________________________

    Ich verachte die allesamt, zutiefst!
    Beim kleinsten Beamten, Verwaltungsangestellten, Büttel und Handlanger angefangen!

    Meine Meinung!

  24. @ Ihab Kaharem -Nazi- 31. März 2019 at 14:57

    April! April! Aber ohne Scherz, wetten die haben in Boostedt Security im Supermarkt wie in Sigmaringen!

  25. @Freya- 31. März 2019 at 14:58
    Habeck ist „der beliebteste und schönste deutsche Politiker“, Nahles eine feine Dame und Hayali steht auf Männer.

    SPD- Hofberichterstattung !

    😆 :mrgreen:

  26. Babieca 31. März 2019 at 14:54

    Cendrillon 31. März 2019 at 14:38

    Habeck ist ein Frauentyp. Der typische Beau und ideale Schwiegersohn. Das dürfte m.E. der Hauptgrund für dieses Phänomen Robert Habeck sein

    Yep. Mahatma Habeck wirkt, als ob er sich 1:1 nach diesem amerikanischen Serienhelden „Castle“ zurechtgemacht hat. Der ja angeblich – also diese Kunstfigur Castle – auch ein absoluter Frauenschwarm sein soll.

    Passt genau. Der Protagonist ist ein Krimiautor und sieht aus wie Habecks Zwilling

    PS
    Meine Kenntnisse über TV-Serien jeglicher Art sei es von Netflix oder sonstwem, gehen allerdings gegen Null. Wenn man sich nicht dreimal die Woche sämtliche Netflixserien reinballert, ist man schon Außenseiter 🙂

  27. Der Ober-Grüne hat einen Vorteil, den der Schulz-Zug nicht hatte. Wir erleben gerade eine Welle der grünen Ideologisierung, und die die Grünen sind eben diese Partei, auf der diese projeziert wird. Und da wir in der vermeindlichen Klima-Endzeit leben, wird der Wahnsinn ungebremst weiter sein Unwesen treiben oder anders gesagt: Wer nicht grün wählt, ist schuld am Untergang der Welt. Wir werden es miterleben, die Grünen werden zur stärksten politischen Kraft in Deutschland avancieren. Die Medien wollen es, die anderen Parteien werden beim Versuch, im Trend mitzuschwimmmen untergehen und die Bevölkerung verfällt in einem messianischen Taumel. Die nächste Bundesregierung wird entweder grün-schwarz oder grün-rot-rot sein. Was dann auf uns zukommen wird, wird schlimmer als fast zwei Jahrzehnte Rautendiktatur sein.

  28. @ Autodidakt 31. März 2019 at 14:58
    Freya- 31. März 2019 at 14:39

    Unser Problem ist der Deutsche Staat ist der größte Arbeitgeber im Land. Es wird von Oben nach Unten durchregiert… bis zum Kindergarten.

  29. Die große Erfolgswelle der Patrioten wird durch das unaufhaltsame Bröckeln des Meinungsmonopols der Grünen imposant untermauert. Überall ernten sie empörten Widerspruch zu ihren dummdreisten, schrillen und lauten Lügen.

    Keinesfalls darf dieser Widerspruch abebben. Denn mit dem Verlust der moralischen Führerschaft, mit der sie sämtliche Altparteien am Nasenring durch die Manege ziehen und damit in der Lage sind auch denn dümmsten Scheißdreck durchzusetzen, werden auch die Altparteien ziellos umherirren auf der Suche nach einem großgesellschaftlichem neuen Thema.

    Sie werden keines finden, denn bei kalter emotionsloser Betrachtung der Dinge haben nur zwei relevante Parteien solch ein Thema:

    Die Grünen mit dem Märchen vom angeblich menschengemachten Klimawandel und die AfD mit dem Erhalt von Volk, Heimat und Zukunft. Dementsprechend sind die Grünen der Hauptfeind, den es zu besiegen gilt.

    Fallen die Grünen, fällt das Kartel!

  30. Der aktuelle Weg führt Deutschland auf direktem Weg in die sozialistische Ökodiktatur mit Islameinschlag.
    Dieses Deutschland wäre aber nicht mehr lebenswert. Darum kämpfe ich mit allen friedlichen Mitteln dagegen an.

  31. @Valis65 31. März 2019 at 15:03

    Die einzige Katastrophe die Deutschland droht ist nicht der Klimawandel, sondern das Deutschland schon wieder in eine ideologisch verblendete Diktatur reingerutscht ist, mit allen Konsequenzen. Nix dazu gelernt!

  32. @ Freya- 31. März 2019 at 15:07

    @Valis65 31. März 2019 at 15:03

    Die einzige Katastrophe die Deutschland droht ist nicht der Klimawandel, sondern das Deutschland schon wieder in eine ideologisch verblendete Diktatur reingerutscht ist, mit allen Konsequenzen. Nix dazu gelernt!
    ———————

    Stimmt.

  33. matrixx 31. März 2019 at 14:50
    „Erlernter“ Beruf: Schriftsteller

    Ich habe eben ad hoc bei Amazon nach „Robert Habeck Bücher“ gesucht, um mir einen Überblick über sein bisheriges literarisches Werk zu verschaffen und bei nahezu allen steht ein Co-Autor dabei.
    Von daher halte ich sein schriftstellerisches Talent für eher begrenzt.
    Irgendwie erinnert das an die gefühlten fünfzig Ratschlag-Werke von Eckart von Hirschhausen, wie man nun endlich glücklich und gesund wird.

  34. Der Grünen-Hype wurde erst nach der Bekanntgabe des bevorstehenden Merkel-Rücktritts gnadenlos durchgezogen. Da befürchten wohl sehr viele Leute ihre hoch subventionierten Irgendwas-mit-Medien-Oder-Nachhaltigkeits-Arbeitsplätze zu verlieren.

    Die Grünen sind der Garant, dass das Flüchtlings-, Gender-, Gegen-Rechts- und Öko/Bio/EEG-Schmarotzer-Gewerbe auch weiterhin den Mann oder die Frau mit korrekter Einstellung nährt.

  35. MANNHEIM.Eine 15-Jährige hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Vergewaltigung im Bereich des Zeppelinparks angezeigt. https://www.morgenweb.de/startseite_artikel,-startseite-15-jaehrige-sexuell-missbraucht-zeugen-gesucht-_arid,1427193.html Nach Angaben der Polizei befand sich die Jugendliche gegen 20 Uhr nach dem Besuch einer Freundin auf dem Weg zur Straßenbahnhaltestelle, als sie in der Zeppelinstraße von zwei bislang unbekannten Männern angesprochen und nach Zigaretten gefragt wurde. Als sie ihren Weg fortsetzen wollte, hielt der Polizei zufolge einer der Männer sie fest und vergewaltigte sie. Der zweite Mann „stand Schmiere“.

    In der „Nacht“ um 20.00 Uhr – Täterbeschreibung erscheint mir nicht vollständig !!

  36. Cendrillon 31. März 2019 at 15:03

    – Krimiserien –

    Du wirst lachen: Wer mich auf die Idee gebracht hat („Castle“ und Habeck), waren mal Frauen in dem Stall, in dem auch meine Hottes standen. Da wird massig gesabbelt und verglichen und getratscht; und da fiel mir diese Begeisterung und Schwärmerei für „Castle“ auf. Ich konnte nicht mitreden. Also mal flott geguckt, wer das ist, auf irgendeinem Privatsender läuft immer was aus der Serie, und dann das große „Moooooment mal – den kennste doch?“

    Und zack! dachte ich, Habeck springt mich an.
    *Grusel*

  37. Habeck und Thunberg…

    woran erinnert mich das nur?
    Schwarz: die verführten Jugendlichen, die für Kaiser und Vaterland gegen den Erzfeind zu Felde zogen…
    Braun: die Jungs von der HJ und die Mädels vom BDM, die für den Führer sterben wollten…
    Rot: die jungen Menschen, die in Blauhemden und mit Fackeln Unter den Linden marschierten
    Grün: die verwirrte Jugend, die am liebsten den (industriellen) Ast absägen möchte, auf dem sie sitzt.

    Leider kommt der Lerneffekt immer erst NACH der Katastrophe.
    Und leider hält er nicht lange an.

  38. Klar doch – ein Typ der mit Heimat noch nie was anfangen konnte und Vaterlandsliebe zum Kotzen findet muss in diesem Irrenhaus unbedingt gefeiert werden.
    DEUTSCHLAND IST VERRÜCKT GEWORDEN, wie wahr.

  39. @ matrixx 31. März 2019 at 15:10

    Allzeit-Tief bei Goldene Kamera

    http://m.quotenmeter.de/mn/108291/weniger-als-drei-millionen-zuschauer-allzeit-tief-fuer-die-goldene-kamera

    Ganze 0,46 Mio 18-49 Jährige interessierten sich für die Sendung.

    Greta T. zieht scheinbar die Massen in ihren Bann. ?
    ——————–

    Die Verleihung ist nur ein kleines Rad in der Verblendungsmaschinerie. Der Hype wird von den anderen, gleichgeschalteten Medien weitergesponnen. Falls jetzt auch noch der Sommer heiss und trocken werden sollte, werden die Grünen ein weiteres Allzeithoch erklimmen. Angst ist einfach das beste Instrument für den (End)Sieg.

  40. Man sollte bei allem nicht den Rest der Blöko-Herde vergessen. Frau Holzbock hat gestern beim Grünen-Parteitag wieder Worte wie in Mist gemeißelt losgelassen:

    „Auf der anderen Seite zerrinnt uns unsere Erde jeden Tag aufs Neue.“ Unter den Füßen gebe es „60 Zentimeter Humus, wo das Leben tobt und krabbelt und kribbelt, und wir machen’s tot, betonieren es zu“.

    Mir kribbelt und krabbelt es auch schon überall…

    Selbst wenn wir das mal mit großem Fragenzeichen als „wahr“ annehmen: Warum „machen wir das alles tot“? Liebe Annalena: Weil wir in Deutschland gerade alles für Windräder und 4 Millionen Kuffnuckenwohnungen (Häuser und neue Städte und Stadtviertel und Straßen und Radwege – zusätzlich zu Straßen, denn so sieht es aus) zubetonieren. Das findest du ganz prima.

    Denn Ursache und Wirkung kannst du nicht unterscheiden. Du siehst Kausalität, wo lediglich Koinzidenz vorliegt; und du siehst Koinzidenz, wo Kausalität herrscht. Dein eigener Parteitag mit Mahatma Habeck zeigt das:

    Für Bens Frage nach der bedingungslosen Öffnung nationaler Grenzen interessieren sich, bei leichter Fluktuation, sieben bis acht Männer und anfänglich eine, später zwei Frauen. Der gesinnungsethische Grundkonsens lautet, dass Grenzen allenfalls noch für eine Übergangszeit moralisch vertretbar seien und möglichst bald aufgelöst gehörten. Er definiere sich nicht als Deutscher, sondern als Weltbürger, sagt einer, und als norddeutscher Großstädter habe er mehr gemein mit einem Ägypter aus Kairo als einem Bayern von der Alm.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article191097963/Gruenen-Konvent-in-Berlin-Nur-Sekunden-nach-Habeck-tritt-Baerbock-klagend-auf-die-Buehne.html

    Weia!

  41. Babieca 31. März 2019 at 15:14

    Cendrillon 31. März 2019 at 15:03

    – Krimiserien –

    Du wirst lachen: Wer mich auf die Idee gebracht hat („Castle“ und Habeck), waren mal Frauen in dem Stall, in dem auch meine Hottes standen. Da wird massig gesabbelt und verglichen und getratscht; und da fiel mir diese Begeisterung und Schwärmerei für „Castle“ auf. Ich konnte nicht mitreden. Also mal flott geguckt, wer das ist, auf irgendeinem Privatsender läuft immer was aus der Serie, und dann das große „Moooooment mal – den kennste doch?“

    Und zack! dachte ich, Habeck springt mich an.
    *Grusel*

    Habe mir gerade einige Minuten einer Castle-Serie auf youtube angeschaut. Habeck (rasiert) wie er leibt und lebt 🙂

  42. Babieca 31. März 2019 at 15:24

    Man sollte bei allem nicht den Rest der Blöko-Herde vergessen. Frau Holzbock hat gestern beim Grünen-Parteitag wieder Worte wie in Mist gemeißelt losgelassen:

    „Auf der anderen Seite zerrinnt uns unsere Erde jeden Tag aufs Neue.“ Unter den Füßen gebe es „60 Zentimeter Humus, wo das Leben tobt und krabbelt und kribbelt, und wir machen’s tot, betonieren es zu“.

    Mir kribbelt und krabbelt es auch schon überall…

    Baerbock ist von einer epochalen Dummheit.
    Die auch

    „Wir wollen, dass in diesen vier Jahren jede Biene und jeder Schmetterling in diesem Land weiß: Wir werden uns weiter für sie einsetzen!“

    KGE

  43. Wer wirklich was für die Umwelt in Deutschland, Europa und der Welt tun will, der muss sich gegen die Überbevölkerung engagieren.
    Jedes Jahr wandern alleine hundertausende nach Deutschland ein, die Energie, Rohstoffe und Wohnraum beanspruchen.
    Deutschland produziert 2% des globalen menschengemachten CO2.
    Da können die Deutschen CO2 „einsparen“, wie sie wollen, es bringt alles nichts, weil die Musik in Asien, Afrika und den USA spielt.

  44. Den Begriff Mainstream-Medien sollte man eigentlich nicht mehr verwenden, ein Grünen-Sprachrohre oder Habeck-Werber wäre viel besser angebracht…

  45. @ Heisenberg73 31. März 2019 at 15:34

    Wer wirklich was für die Umwelt in Deutschland, Europa und der Welt tun will, der muss sich gegen die Überbevölkerung engagieren.
    Jedes Jahr wandern alleine hundertausende nach Deutschland ein, die Energie, Rohstoffe und Wohnraum beanspruchen.
    Deutschland produziert 2% des globalen menschengemachten CO2.
    Da können die Deutschen CO2 „einsparen“, wie sie wollen, es bringt alles nichts, weil die Musik in Asien, Afrika und den USA spielt.
    ——————

    Die realexistierende Politik in Deutschland ist vollkommen schizophren. Sie wollen das, in ihrem Sinne, Gute und schaffen das Böse. Wahrscheinlich werden wir durch dieses noch finstere Tal schreiten müssen, bevor wir die Trümmer wieder mal zusammenkehren dürfen.

  46. DEUTSCHLAND BRAUCHT EINWANDERUNG.
    Nachdem
    a) die Polizei in Hamburg nach Schüssen einen Türkenautokorso hatte stoppen müssen,
    b) eine türkische Hochzeitsgesellschaft auf der A8 bei Esslingen über drei Fahrstreifen den Verkehr blockiert,
    c) eine weitere türkische Hochzeitsgesellschaft mit Schüssen auf der A3 in Unterfranken gefeiert und
    d) eine weitere Hochzeitsgesellschaft die A3 bei Düsseldorf mit teuren Sportwagen für ein Fotoshooting blockiert hatte,
    e) ereignete sich der neueste Vorfall bei Stuttgart. Auf der A81 Heilbronn–Stuttgart blockierten Türken einer Hochzeitsgesellschaft am Samstagnachmittag mit mindestens vier teuren Autos den Verkehr und filmten den dadurch entstehenden Stau.

    Man kann 87% der BT-Wähler nur zu ihrer Wahl gratulieren. Die Islamisierung schreitet unter Merkel Fünfjahresplanmässig voran, die Osmanisierung Almanyas ist fast abgeschlossen. Die restliche 13% der Wähler kann man nur raten: rette sich wir kann.
    https://www.youtube.com/watch?v=SgMp8meJ0J8

  47. Bin Berliner 31. März 2019 at 15:48

    Habeck sieht aus, als ob ein Einsatz von WOFASEPT(R) – LG@Paula – oder ROUNDUP(R) angezeigt wäre.

    Frauentyp???

  48. Bei mir kommt dieser „Schall“ nicht rein, weil diese Volksverarscher mich schon über 30 Jahre ankotzen mit ihrem Schwindel. Leider lassen sich aber sehr viele gern beschwindeln!

  49. .
    Soros
    setzt auf
    Grün und auf
    Verjüngung und
    dazu auf Klima-Greta
    und ansonsten auf die
    Nazifizierung jeder echten
    Opposition (siehe Chch),
    um die Wahlen zum
    EUlenparlament
    zu schaukeln.
    Die Medien
    natürlich
    auch.
    .

  50. Viper 31. März 2019 at 15:51

    Ja, der Name ist selten. 😯
    Ich halte aber Hubert Kah für intelligenter. :mrgreen:

  51. Viel Kritik für Filmpreis
    Goldene Kamera für Klimaaktivistin – und SUV für Nachwuchstalent

    Milena Tscharntke (22) wurde bei der Goldenen Kamera als bestes Nachwuchstalent geehrt – soweit so gut. Doch was jetzt auf ordentlich Kritik stößt, ist ihr Geschenk: ein SUV von Hauptsponsor VW, der kurz nach der eindringlichen Rede von Klimaaktivistin Greta Thunberg (16) übergeben wurde.

    Moderator Steven Gätjen überreichte der 22-Jährigen auf der Bühne einen Autoschlüssel für einen VW-T-Cross und mutmaßte, dass sie sicher nicht jede Anreise zum Casting bezahlt bekomme. „Deshalb haben wir noch eine kleine Überraschung für dich“, sagte der Moderator auf der Bühne.

    Später konnte man bei Twitter noch ein Foto von Tscharntke mit dem VW-Vertriebsschef vor ihrem neuen Auto sehen.

    https://www.bz-berlin.de/kultur/fernsehen/goldene-kamera-fuer-klimaaktivistin-und-suv-fuer-nachwuchstalent

    HAHAHAAAA

  52. „Auch wenn viele im Wahlvolk Habeck immer noch nicht kennen. Er hat schon Angela Merkel überholt, wird uns von den Mainstream-Medien auf Basis der jüngsten Bestellumfrage eingebläut.

    Uns erinnert das daran, wie vor ziemlich genau zwei Jahren die Medien im Mainstream Martin Schulz zum „Gottkanzler“ verklärten“
    https://caching-production.jetzt.de/attachments/273413073693123881-martin-schulz-dpa.full.jpg
    *
    Finden Sie Ihr Geschreibsel vielleicht komisch?
    http://cdn2.spiegel.de/images/image-1334635-860_poster_16x9-xjws-1334635.jpg

  53. @ ghazawat 31. März 2019 at 14:35
    „Jetzt lebt sie durch Robert Habeck wieder auf. Denn die nächste Koalition in Berlin soll schwarz-grün werden. “

    Man kann von Frau Dr Merkel halten was man will, aber bisher hat sie noch jeden Koalitionspartner geschafft.
    ________________________________________________________________

    Merkel ist die SCHWARZE Witwe (Gattung: Latrodectus), die noch jedes ihrer Partner gefressen hat, ob rot, gelb oder jetzt eben dann grün!
    Keiner wird verschont werden!
    – Übrigens: Hat irgendjemand schon wieder mal was von Herrn Sauer gehört oder gesehen? ? ? ?

  54. Marnix 31. März 2019 at 15:48

    Zu diesen assograntischen, primitiven, aus Islamien eingeschleppten Raubnomaden-Hochzeiten Machtproben fehlt jetzt nur noch noch der MSM-Hinweis, das sei ein „gesamtgesellschaftliches Problem“.

    Ich erinnere mich ganz deutlich an die Adenauerzeit, als ununterbrochen deutsche Hochzeitskonvois mit Mercedes-Benz 300 D die Autobahnen blockierten und mit Mauser-Pistolen (Version C 96/M-30) in die Luft schossen. Auch entsinne ich mich der Honecker-Zeiten, als Massen von DDR-Bürgern mit Tschaikas und Tatras 603 die Betonplatten-Autobahnen blockierten, die Reifen durchdrehen ließen und mit Makarovs in die Luft ballerten.

    Jaja, so war und ist das. Ein schwerwiegendes „gesamtdeutsches Problem“/NICHT!

  55. Die Presse jubelten von der Habeck als KanzlerIn der Herzen. Allerdings, nur Leuten, denen es zu gut geht, wählen die Grünen Khmer. Und das sind viele. Noch.

  56. Ali Bashar hat schon in Frankreich gemordet – genau wie Hussein K. in Griechenland

    Wer ist dasfranzösische Opfer?

    An das französiche Volk!

    To the french People!

    Der von Angela Merkel nach Europa gelockte islamsiche Mädchen- und Sexualmörder, Ali Bashar, hat schon in Frankreich gemordet.
    Macron und Merkel sind Fleisch vom selben verrotteten Körper. Bleibt stark und macht mit den Gelbwesten Protesten weiter. Heute in Deutschland zu leben, ist wie in der Hölle zu leben, der Alltag ist geprägt durch das Vergewaltigen und Ermorden von Mädchen und jungen Frauen durch sogenannte Flüchtlinge aus Afrika und der arabischen Welt.

    ******************************************************************************

    The islamic girl- and sex murderer Ali Bashar, called from Angela Merkel to europa has murdered in France before he came to germany for raping and murdering girls.

    French People Macron an Merkel are meat from the same rotten body, stay strong and hold on yellow vest protest. Today living in Germany is like living in hell, everyday Life is embossed by raping and murdering young girls and women through such called refugees from africa and the islamic world.

    https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190329324527020-susanna-bashar-flucht-mensch-toetung/


    @ Freya …. Danke, Freya, dass du das gefunden hast! Tausend Dank!

  57. Haremhab
    31. März 2019 at 16:05
    Habeck sieht aus wie ein Penner. Im Obdachlosenheim würde er besser hinpassen.
    ++++

    Da nehmen sie auch nicht jeden!

  58. Gibt es bei den Grünen keinen Quotenneger, so eine Art.. der „Obama“ bei den Grünen?

  59. matrixx 31. März 2019 at 15:10

    Allzeit-Tief bei Goldene Kamera

    http://m.quotenmeter.de/mn/108291/weniger-als-drei-millionen-zuschauer-allzeit-tief-fuer-die-goldene-kamera

    Ganze 0,46 Mio 18-49 Jährige interessierten sich für die Sendung.

    Greta T. zieht scheinbar die Massen in ihren Bann. ?
    _________________________________________________________
    Oh, schön, Zahlen was zu rechnen.
    Geht sogar wunderbar nur mit dem Kopp.

    Habe mal nachgeschaut, 2,5 Std lief dieses Happening / Event.
    2,36 Mio Zuschauer sollen es gesehen haben. Ich nehme mal 2 Mio TV Geräte waren wegen dieser Selbstbeweihräucherungszeremonie an. Ich rechne mal 100 Watt Stromverbrauch im Schnitt pro Gerät.
    Das macht dann 200.000 KW/h das ganze mal 2,5 ergibt glatte 500.000 KW/h.
    Das Umweltbundesamt sagt in einer Prognose was von ca. 500 Gr Co² pro KW/h.
    Das sind dann 250.000 Kg, 250 Tonnen produziertes Co². Und das nur durch bloßes zusehen dieser Veranstaltung.
    Im anderen Artikel schrieb ich ja was zur Dekadenzveranstaltung selbst, An- und Abreise der sich selbst feiernden und Arbeiter, das Fress- und Saufgelage, anschließende After Show Party, etc. pp….

    Irgend so ne Gutmenschband, ich meine die Sportfreunde Stiller sang doch mal was:

    Applaus, Applaus

    Besser und passender ist da Kermit, der Frosch:

    https://www.youtube.com/watch?v=2NTEBK8erAQ

  60. Auch ein Habeck wird älter und unansehnlicher.

    Seine Zähne sehen nach Mundgeruch aus -ähnlich wie bei B. Phimose (Engholm) aus Kiel.

    Mir könnte man den vor den Bauch schnallen -lieber laufe ich weg, so schnell ich kann.

  61. Hans R. Brecher 31. März 2019 at 15:54
    Linke Presse:

    Zu einer Blockade der besondern Art ist es am Samstagabend auf der A 81 bei Ludwigsburg gekommen: Eine Hochzeitsgesellschaft blockierte alle Fahrspuren in Richtung Engelbergtunnel.

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.zwischenfall-am-engelbergtunnel-hochzeitgesellschaft-blockiert-die-a-81.e67226b5-ec35-4a65-9e63-031330ab9f9c.html?reduced=true

    Eine Blockade der besonderen Art! Ach, wie schön! Sollen wir vielleicht noch darüber freuen?
    ————–
    Wie hoch waren wohl die CO2 – Emissionen durch den Stau?

    Das wäre die einzige Frage, die man sich vielleicht irgendwann mal stellt.

  62. int
    31. März 2019 at 15:59
    „Auch wenn viele im Wahlvolk Habeck immer noch nicht kennen. Er hat schon Angela Merkel überholt, wird uns von den Mainstream-Medien auf Basis der jüngsten Bestellumfrage eingebläut.
    ++++

    Florian Silbereisen mit seinem Sängerknabenkinn oder Helene Fischer wären noch erfolgreicher!
    Noch vor Heidi Klumpf!

  63. Frauen wählen Grüne, grade wegen Habeck. Kann ich nicht verstehen. Wer will so einen schmuddeligen Nixkönner wie Habeck haben?

  64. VivaEspaña 31. März 2019 at 15:47
    Meine absolute Favoritin, bevor ich die Sendung überhaupt gesehen hab, ist schon jetzt:
    Therese Kah
    https://daserste.ndr.de/annewill/archiv/Die-Gaeste-im-Studio,gaesteliste1130.html

    ___________
    Allerdings ahnt man bereits, was die linksgrünversifften Honk – Eltern der Kleinen Doof – Göre eingetrichtert haben.
    Da zeigt die zu „Musik“ verwurstete Forderung der MAINSTREAM – SCHRANZE GRÖNEMEYER
    „KINDER AN DIE MACHT (sic!) ihre ganze ganze Scheußlichkeiten.
    Nicht ohne Grund hat PETER SCHOLL – LATOUR von einer zunehmenden INFANTILISIERUNG der Gesellschaft
    gesprochen.
    Oder so :
    “ So aber grasen die Schafe auf ihrer Wiese aus Konsum, Unterhaltung und systematischer Infantilisierung, während die Einschläge westlicher Destabilisierung, offener oder verdeckter Kriege, sowie perfiden Drohnenterrors in Form ihrer Opfer immer näher kommen. Wer heute noch eine Innenstadt oder einen Supermarkt betritt, ohne einem syrischen, afghanischen, pakistanischen, irakischen oder afrikanischen Flüchtling zu begegnen, der gehört mittlerweile mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einer abgelegenen dörflichen Minderheit in diesem Land. „

  65. „Ihab Kaharem -Nazi- 31. März 2019 at 14:57
    Achtung, nochmal der Geheimtipp:

    Ab morgen, 1. April, gibt die ALDI-Filiale in Boostedt
    ihre Waren kostenlos ab.

    Begründung: Nur noch wenige ehrliche Kunden bezahlen
    ihren Einkauf, so dass sich der Einsatz von Kassiererinnen
    nicht mehr lohnt, wegen der Personalkosten.

    Ab Hamburg-Eidelstedt fährt man mit der AKN
    direkt dorthin“

    Vergessen: Man fährt KOSTENLOS dorthin. Nur noch wenige ehrliche Kunden lassen
    ihre Fahrkarten kontrollieren, so dass sich der Einsatz von Fahrkartenkontrolleuren
    nicht mehr lohnt, wegen der Personalkosten.

  66. Haremhab
    31. März 2019 at 16:14
    Frauen wählen Grüne, grade wegen Habeck. Kann ich nicht verstehen. Wer will so einen schmuddeligen Nixkönner wie Habeck haben?
    ++++

    Ich schon!
    Die (vor allem sexuell) frustrierten Hausfrauen brauchen etwas Abwechslung!

  67. Habeck kommt frisch und unverbraucht daher. Dazu vertritt er Programmpunkte, die vor allem von Jüngeren geschätzt werden. Da verwundern doch diese Ergebnisse nicht.

    Da sieht die als Ein-Themen-Partei wahrgenommene AfD auch mit dem meist alten Personal im wahrsten Sinne des Wortes alt aus. Daran sollte sie arbeiten.

  68. Anthon Roteifer 31. März 2019 at 16:15

    Ein Grüner in einer GEZ-Talkshow? – Das muss ich mir ansehen!
    ——————————-
    Das kann man sich in letzter Zeit (seit ca. einem Jahr) doch jede Woche mindestens 2x antun.

  69. ProContra 31. März 2019 at 16:11

    Gibt es bei den Grünen keinen Quotenneger, so eine Art.. der „Obama“ bei den Grünen?

    Sehr gute Frage! So weit ich weiß, gibt es da keinen einen. Türken, Kurden, Araber üppig (wie bei C*DU, C*SU und Schariapartei Deutschland, aber Schwarze? Nö.

  70. Freya- 31. März 2019 at 16:07

    Der Spiegel möchte offenbar, dass die Greta-Jünger Autos und Geschäfte anzünden.
    Da lacht das Herz der Alt-68er.

  71. Babieca 31. März 2019 at 15:24
    Man sollte bei allem nicht den Rest der Blöko-Herde vergessen. Frau Holzbock hat gestern beim Grünen-Parteitag wieder Worte wie in Mist gemeißelt losgelassen:

    „Auf der anderen Seite zerrinnt uns unsere Erde jeden Tag aufs Neue.“ Unter den Füßen gebe es „60 Zentimeter Humus, wo das Leben tobt und krabbelt und kribbelt, und wir machen’s tot, betonieren es zu“.

    Mir kribbelt und krabbelt es auch schon überall…(…)

    TV-Tipp für Dich :-D:
    Frau Holzbock ist morgen bei haf:
    https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/

  72. Frank Berghaus 31. März 2019 at 16:19

    Die Grünen sind auch eine Ein-Themen-Partei. Ausser Ökoterror kommt da nichts.

  73. VivaEspaña 31. März 2019 at 15:58

    Hahahaha, das ist für mich der Kalauer des Tages.
    Mein Gott, wat sind die blöd…die merken es vor lauter Gutsein und Selbstbeweihräucherung nicht.
    Die glauben wie die „Luftschlosserbauer“ den Driss selbst, welchen sie uns einzubläuen versuchen.
    Darunter werden natürlich auch reichlich Ratten sein, welche genau wissen was sie da tun. und das drumrum, bloß Mittel zum Zweck ist. Schlichtweg Dumpfbacken, wie es All Bundy zu nennen pflegte.
    Also, wenn mittlerweile der letzte Hinterbänkler nichts merkt, was für verlogene und verblödete Heuchlerbanden das alles sind…na ich weiss es nicht…

    Meine Meinung!

  74. Frank Berghaus 31. März 2019 at 16:19

    Altes Personal? Kann ich weder in den Landtagen noch im Bundestag so erkennen. Weidel ist gerade mal 40 und Bystron 46.

  75. Um die 70% der sogenannten Jounalisten verorten sich selbst als linksgrün, was soll man von denen erwarten? Die verbreiten eben ihre eigenen Meinungen und Wünsche als 4te. Macht im Land. So funktioniert Propaganda: Man suggeriert, was die Mehrheit angeblich will und die Leute werden schon hinterherlaufen.
    Der Habeck ist bei mir nur negativ aufgefallen, der wird kein Kanzler und ist für kein Amt im Staat geeignet. Er hat ja bereits nachgewiesen, dass er nicht mal die Kompetenz für die sozialen Medien hat.
    Ich fürchte, der wird totzdem von seinen linkspopulistischen Fans gewählt und dann können wir alle was erleben: die Linksmedien werden den noch öfter vor die Kamera holen.

  76. @ Heisenberg73 31. März 2019 at 16:23

    Frank Berghaus 31. März 2019 at 16:19

    Die Grünen sind auch eine Ein-Themen-Partei. Ausser Ökoterror kommt da nichts.
    ———————-

    Erinnert mich an was ähnliches, so über 70 Jahre her.

  77. VivaEspaña 31. März 2019 at 15:51

    Bin Berliner 31. März 2019 at 15:48

    Habeck sieht aus, als ob ein Einsatz von WOFASEPT(R) – LG@Paula – oder ROUNDUP(R) angezeigt wäre.

    *Frauentyp???
    ____________________________

    Hahahaha….*(hier ein obligatorisches) Pfff….

  78. Robert Habeck ist einer wichtigsten Grünen um den Menschen die ganzen negativen Eigenschaften der Grünen Khmer täglich vor Augen zu führen. 4 Jahre die Grünen in der Regierungsverantwortung und keiner wirklich keiner will die mehr haben.
    Die wichtigste Frage dabei ist ob Deutschland das noch verkraften kann ? Ich glaube nicht. Daher wäre dies der worst case um dieses grüne Pack loszuwerden.

  79. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 31. März 2019 at 16:07

    Wenn Schröderr/Fischers und Merkels Politik seit 1998, die Merkel 2015 noch drastisch beschleunigt hat, nicht zu 100% rückabgewickelt wird, dann werden wir Deutschen (nicht die Merkel) als die Vernichter der europäischen Zivilisation und deren Völker in die Geschichtsbücher eingehen. Das ist Merkels wahre politische Leistung, ein einziges Werk der mutwilligen Zerstörung.

  80. Tarzan ist wieder da – Tarzan unser Dschungelheld, der niemals auf die Schnauze fällt … lalalalaaa

  81. Frank Berghaus 31. März 2019 at 16:19

    Habeck ist ein naiver Öko-Terrorist und alles andere als unverbraucht.
    Außerdem ist die AfD keine 1-Thema-Partei. Einfach mal ins Wahlprogramm schauen. Da werden Sie geholfen.

  82. Überall sonst sind die Grünen im politischen Nirwana verschwunden.
    Nur in Deutschland nicht.
    Was stimmt bei uns nicht?
    Ich weiß…… eine rein rethorische Frage.

  83. +++OT+++

    Einmann hat schon wieder zugeschlagen äh zugestochen.
    Vier Leute in London gemessert.
    KEIN TERROR*
    PSYCHISCH VERWIRRT

    Alle Opfer waren allein unterwegs und wurden ohne Vorwarnung von hinten attackiert.
    https://www.nzz.ch/panorama/london-vier-personen-auf-der-strasse-niedergestochen-nzz-ld.1471545

    https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_85500376/mann-sticht-vier-menschen-in-london-nieder.html

    *)
    Ter·ror/Te?rror/
    Substantiv, maskulin [der]
    1.
    [systematische] Verbreitung von Angst und Schrecken durch Gewaltaktionen (besonders zur Erreichung politischer Ziele)
    „blutiger Terror“
    2.
    Zwang, Druck [durch Gewaltanwendung]
    „die Geheimpolizei übte Terror aus“

  84. Demonizer
    31. März 2019 at 16:25

    „Der Habeck ist bei mir nur negativ aufgefallen, der wird kein Kanzler und ist für kein Amt im Staat geeignet“

    Mit den Voraussetzungen steht ihm bei Frau Dr Merkel und Co das Amt des Außenministers zu

  85. Der Holzbock ist der wichtigste Schädling für die Forstwirtschaft.
    Die Grünen sind der wichtigstes Schädling für die Volkswirtschaft.
    Daher auch der Name Volksschädling

  86. Ich wünsche mir das der Typ gewählt wird. Um so schneller der Staat pleite ist, um so besser. Und besser als mit dem ,geht es nicht.

  87. Habeck ist immerhin mit einer Frau! verheiratet und hat vier Kinder. Der wäre auf jeden Fall eine bessere Besetzung für den Job des Bundeskanzlers als eine kinderlose Madam. Aber Habeck wird nicht der neue Bundeskanzler. Es wird jemand werden, mit den heute noch niemand rechnet. Der nächste Bundeskanzler wird ein gläubiger Christ sein. Habeck glaubt nicht an Gott Vater.
    https://www.youtube.com/watch?v=bkjcggSwMdE

  88. Hallo, Nachmittagsclub! Hier ist ja schon richtig was los! Ich muss jetzt erst zu Mittag essen, bevor ich richtig einsteige …

  89. Hoffnungsschimmer 31. März 2019 at 16:36

    Überall sonst sind die Grünen im politischen Nirwana verschwunden.
    Nur in Deutschland nicht.
    Was stimmt bei uns nicht?
    Ich weiß…… eine rein rethorische Frage.
    ——————————————————————–
    Keine Sorge die Grünen werden auch in Deutschland verschwinden.
    Die Grünen sind eine reine Wohlstandspartei von realitätsfernen Schulversagern und Leistungsverweigerern die stets Lösungen für ihre selbst geschaffenen Probleme anbieten und nur durch unrealistische Angstszenarien Wählerstimmen erhalten. Bei der nächsten handfesten Wirtschaftskrise sind die Grünen weg vom Fenster.

  90. ghazawat 31. März 2019 at 16:42

    Demonizer
    31. März 2019 at 16:25

    „Der Habeck ist bei mir nur negativ aufgefallen, der wird kein Kanzler und ist für kein Amt im Staat geeignet“

    Mit den Voraussetzungen steht ihm bei Frau Dr Merkel und Co das Amt des Außenministers zu
    ————–
    Wir werden sehen, ob die grassierende Idiotie im Lande (die bis zur nächsten BTW noch dolle Blüten treibt) so ein Ergebnis noch zuläßt, dass ein Habeck Außenminister werden könnte. Ich hoffe nicht, aber man weiß ja nie …

  91. VivaEspaña 31. März 2019 at 17:13

    Gräta widmet ihren Preis den waldbesetzenden, bäumefällenden, illegal Baumhäuser bauenden Kotwerfern im Hambacher Forst: https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/thunberg-hambacher-forst-100.html
    Jetzt greift die Trulla schon in die deutsche Innenpolitik ein. GrößenWAHN.

    Man vergleiche, was

    1. der amerikanische Botschafter Richard Grenell für das „Einmischen in die deutsche Innenpolitik“ an Unflat kassiert

    2. welche Hysterie in all den ideologisch linken Gesinnungsstaaten – allen voran Deutschland- grassiert, daß sich andere Staaten genau wie Deutschland in Wahlkämpfe in anderen Staaten einmischen können (Erinnert ihr euch? Ralle als Schrillarys Klinkenputzer in Cleveland:
    https://twitter.com/ralf_stegner/status/790622604558274560?lang=de

    Die sollen einfach ihre Klappe halten! Wenn ich höre „Einmischen, um den Wahlkampf zu beeinflussen“, denke ich immer und zuerst an deutsche Blockparteien und deutsche Medien.

  92. @Frank Berghaus 31. März 2019 at 16:19
    Shalom!
    Allein angesichts der Tatsache, das er „…. mit Deutsch- sein …“ und „Vaterland“ nix anfangen könnte sollte Ihnen schon Kopfschmerzen bereiten!
    Ansonsten scheinen Sie völlig neben der Spur zu laufen- was ich daraus schließe, das Sie mit der AfD hadern. Außerdem stimmt mich bedenklich, das Sie offensichtlich noch nicht gemerkt haben, WIE in D „Könige gemacht“ werden!
    Denken Sie an „Mr. 100%“, den Ex- Säufer M. Schulz aus Würselen!!!
    Sie scheinen vergessen zu haben, das ALLES in der dt. Politik- gerade in den letzten Jahren- durch Medien- Hype vorn und hinten gepusht wird.
    Habe Mitleid mit Ihnen ….

    Ein Sächsischer Israeli

  93. @ Jens-Peter Perlich

    Nicht: „in Ostdeutschland“, sondern: „im Osten der BRD“!

    Ist das nicht dasselbe?

  94. Ergänzung:
    In Israel ist es nicht so, mit den „Hype- Medien“. Hier gibt es „Medien- Vielfalt“!
    Der Unterschied zu meiner „alten“ Heimat!
    Und?
    Hier gibt es auch keinen „Politiker- Bonus“ in Form von „Immunität“…
    Hier werden Minister und Knesseth- Mitglieder glatt mal eingebuchtet, wenn sich erweist, das sie Schxxxse verbockt haben.

  95. @Oberstleutnant a.D. 31. März 2019 at 17:31

    Nicht: „in Ostdeutschland“, sondern: „im Osten der BRD“!

    Ist das nicht dasselbe?

    Klares: NEIN!

  96. matrixx 31. März 2019 at 15:10
    Allzeit-Tief bei Goldene Kamera

    Wenn der Hype um die Gräte echt wäre,hätten die 5 Mill. Zuschauer gehabt.
    Daran sieht man doch, daß diese Gör,von den Medien aufgeblasen wird.

    Ganze 0,46 Mio 18-49 Jährige interessierten sich für die Sendung.
    Tja und die unter 18 jährigen Schule schwänzenden Rotnasen,werden sich
    wohl auf ner Fete abgeschädelt haben, und da die Zeiten so unsicher geworden sind,
    wurden sie auch mittels der Familienkutsche,an die entsprechenden Lokaliäten gefahren.
    Da interessiert dann der CO 2 und das Klima niemanden..
    Was für eine bekloppte Welt…
    „Herr lass es Verstand vom Himmel regnen,
    und nimm denen die Regenschirme weg,die es brauchen!“

  97. Babieca 31. März 2019 at 17:24

    Die Bundesregierung weist Vorwürfe zurück, sie habe mit einer Millionen-Zahlung in den US-Wahlkampf eingreifen wollen.
    Die WELT 28.11.2016:

    Das Ministerium nehme „grundsätzlich keine Spenden vor“, erklärte ein Sprecher des Bundesumweltministeriums der „Welt“.
    Laut der Geberliste der „Clinton Foundation“, überwies das Ministerium zwischen einer und 5 Millionen US-Dollar.

    Einmischung in die inneren Angelegenheiten der USA????
    Vergl. dazu den Hype um die „Spenden“ aus der Schweiz an die AfD. Zeierlei Maß ist zur Regel geworden. Einheitliches Maß anlegen heißt heute schon: nahzie, Hitler, rechts.

  98. Blimpi 31. März 2019 at 17:44

    Die Jugend interessiert sich nur für Greta wenn die Jugend die Schule schwänzen kann. Hätte Greta Samstag so gegen 10 Uhr gestreikt würden die Schlagzeilen lauten „Greta allein vorm Brandenburger Tor“. Greta wär aus Schweden gar nicht rausgekommen.

    Das ist ein perfekt inszeniertes Schauspiel was da abläuft, deshalb hat Greta auch zurecht einen Preis aus den Unterhaltungsbranche erhalten (die Goldene Kamera). Greta ist doch nee tolle Schauspielerin.

  99. Habeck ist vor allem der Typ der linken Schlampen die heute in der Rente sind. So sahen die Männer in den 70ern aus, wenn sie nicht lange Haare hatten, auf jeden Fall ungepflegt und unrasiert. So Typ Pseudoabenteurer, mit Jeep in Australien oder so.

  100. Patrioten!

    Ich finde es erschreckend und alarmierend zu gleich. Grüne sind formal eigentlich eine „Minderheit“ im deutschen Bundestag.
    https://de.wikipedia.org/wiki/19._Deutscher_Bundestag

    Dennoch haben sie es geschafft, dass sie, also die Grünen, die Politikthemen bestimmen. Frau Merkel hat meiner Meinung nach eine ehemalige bürgerliche Partei untergraben, die CDU in die Bedeutungslosigkeit verdammt und von innen heraus zerstört. Das Schauspiel um AKK und Merz, bloß ein kurzes Strohfeuer zur Ablenkung. Nach meiner Beobachtung sitzt die CDU nur noch als Auffüller und Platzhalter bis zur Machtübernahme für die Grünen im Bundestag. SPD, Linke, FDP geradezu bedeutungslos, die Stoßrichtung wird von den Grünen vorgegeben.

    Ja, ihr habt ja recht, wenn ihr meint, das wäre etwa so, wie wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt. Aber rekapituliert doch mal bitte, aber nicht mit relotiusioniern verwechseln. Da wird dann mal eine armes kleines Mädchen namens Greta instrumentalisiert, bloß um die Machtergreifung der Grünen voranzutreiben. Oder bin ich etwa alleine, wenn ich das so sehe?

    Ich denke wir brauchen wirklich eine Alternative, eine frische bürgerliche Partei. Zum Glück sitzt dort auch schon was im Bundestag, die Fraktion, die immer verbale Haue von quengligen lautstark und unzivilisiert dazwischen Plärrenden aus der grünen Ecke im Parlament bekommt.

    P.S.
    Wann mag wohl der neugendermäßige Ausdruck Rotzbengel*Innen in den Duden Einzug halten?
    https://www.duden.de/rechtschreibung/Rotzbengel
    Maskulin, also das geht doch gar nicht mehr! Wo bleibt denn da die Gendergerechtigkeit?

  101. @ kalafati 31. März 2019 at 17:47

    „Babieca 31. März 2019 at 17:24

    Die Bundesregierung weist Vorwürfe zurück, sie habe mit einer Millionen-Zahlung in den US-Wahlkampf eingreifen wollen.
    Die WELT 28.11.2016:

    Das Ministerium nehme „grundsätzlich keine Spenden vor“, erklärte ein Sprecher des Bundesumweltministeriums der „Welt“.
    Laut der Geberliste der „Clinton Foundation“, überwies das Ministerium zwischen einer und 5 Millionen US-Dollar. „

    _____________________________
    https://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-12/falschmeldung-hillary-clinton-afd-barbara-hendricks-unterlassung
    „AfD muss Vorwürfe gegen Umweltministerin Hendricks löschen“
    ….
    Bei den etwa 4,7 Millionen Euro, die an die Clinton Foundation von Bill und Chelsea Clinton gezahlt worden waren, habe es sich um Zahlungen für eine Klimainitiative in Ostafrika gehandelt.
    Die Clinton Foundation setzt sich für gemeinnützige Projekte vor allem in Entwicklungsländern ein.

  102. neuer politischer Heiland Robert Habeck??
    Hab ich was verpasst?
    Früher hätte man so einen für seine Äusserungen gesteinigt.

  103. Zuri Ariel 31. März 2019 at 17:27

    Bei genauem Hinschauen hätte man erkennen können, dass ich hier die Eindrücke bei der Bevölkerung beschreibe. Und nur die machen Erfolg oder Misserfolg aus.

    Ich habe auch keine Probleme mit der AfD, da ich sie einzuschätzen weiss. Was gelegentliche Kritik nicht ausschliessen darf.

    Shalom und Salam!

  104. @ Unlinks 31. März 2019 at 14:48
    („Anne Will sollte sich schämen , man präsentiert keine geistig behinderte im Fernsehn das man sich drüber lustig machen kann.“)
    =====
    Wird die Sendung denn nachmittags vorher aufgezeichnet, erstens da Kinder unter 10 so spät nicht auf sein sollten, zweitens dass man noch nach-richten(!) kann, falls die Asperger-Autistin sich wieder verplappert und etwas absondert was dem Neubauer-Habeck-Özdemir-Trittin-Göring-Roth Politbüro nicht in den Kram passt ?!?

  105. Fährt Habeckl denn mitm Radl zur Sendung oder FLIEGT ER ETWA MIT DEM FLUGZEUG VON FLENSBURG NACH BERLIN UND wird er von einem Chauffeur in einem hochpreisigem Fahrzeug dann ins Studio gefahren ?!?
    Wird die neue Säulenheilige ihrem Status entsprechend denn von 4 N*g*ern auf einer Sänfte reingetragen, dann auf einen güldenen Thron voller Diamanten, Samt und Seide, platziert inmitten des Fernsehstudios und unter ihr AnneWillNicht, welche untertänigst um eine Audienz bei ihrer Klimagottheit zu ersuchen hat ?!? ( welche dann leicht mürrisch von Ihrer kaiserlichen Hoheit gewährt wird – aber nur 1 Minute wegen der verkürzten Aufmerksamkeitsspanne!)
    Kommt das depperte Schild „Skolstreijk für Klimarettig“ auch bitte bitte wieder schön drapiert zur Geltung und muss im Studio gezeigt werden (vorzugsweise vor Habecks Kopf!) ?

  106. Ihr könnt das vielleicht jetzt nicht so recht glauben, aber ihr werdet´s Euch noch nach der „früheren“ Kanzlette Dorothea Kasner massiv zurücksehnen.
    Die „Generation Gretel“ übernimmt schließlich bald und dann:
    Geht´s noch tiefer als ohnehin schon auf der nach unten scheinbar unendlich offenen Verblödungsskala.

  107. kalafati 31. März 2019 at 17:47

    – Spende BRD Clinton-Foundation –

    Einmischung in die inneren Angelegenheiten der USA????
    Vergl. dazu den Hype um die „Spenden“ aus der Schweiz an die AfD. Zeierlei Maß ist zur Regel geworden. Einheitliches Maß anlegen heißt heute schon: nahzie, Hitler, rechts.

    Yep. Und dazu kommt: Die kompletten acht Jahre der Obama-Amtszeit (Linker, Totalitärer, Schaumschläger) hat ihm SED-Merkel Deutschland als Wahlkampfbühne für Amerika bereitgestellt. Man erinnere sich an seinen inszenierten Auftritt an der Gold-Else. (2008, 2013 – und in diesem Jahr kommt der schon wieder! *Ächz* https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2019/03/barack-obama-kommt-erneut-nach-berlin-6-april-fragen-town-hall.html.

    Das Beschissene ist das zweierlei Maß. Wennschon – dennschon: Jetzt bitte auch Trump mit Triumphauftritt in Berlin. Aber nö….

  108. Smile 31. März 2019 at 18:36

    Fährt Habeckl denn mitm Radl zur Sendung oder FLIEGT ER ETWA MIT DEM FLUGZEUG VON FLENSBURG NACH BERLIN UND wird er von einem Chauffeur in einem hochpreisigem Fahrzeug dann ins Studio gefahren ?!?

    Ich hab da ’ne Idee: Paddeln! Oder Segeln! Nennt sich „Wasserwandern“. Damit müßte das dickliche Sackgesicht als Grüner ja vertraut sein. Mit der schönen Ostsee, Lübeck – Berlin! Auf geht’s:

    https://forum.yacht.de/showthread.php?122277-Wasserstra%DFe-Berlin-Ostsee-(L%FCbeck)

  109. Habeck ist der neue technische Superorgasmus der Medien. Die GRÜNEN sind die einzige bestehende Opposition im Land. Merkel und AKK sind auch noch da. Die SPD hat Probleme. So einfach sieht die Welt fast aller deutschen Medien aus. Täglich frisch auf den Tisch.

  110. Wir haben leider noch nicht genug auf die Schnauze gekriegt von den LINKEN-GRÜNEN KHMER. Wenn der Wähler bzw. das LINKE ESTABLISHMENT das so will. Dann kommt der Tag, wo es richtig was auf’s Maul gibt.
    Wir müssen eigentlich ganz viele Proktologen importieren um die GRÜNEN ÄRSCHE und die Anhängerschaft zu behandeln. Aber, die Medien tun alles Mögliche, diese LINKE GRÜNE BRUT HOFFÄHIG zu machen. Geht meine Hoffnung auf? Leute, wählt das HEUCHLERPACK nicht. Sonst geht der Abstieg weiter! Schaut in die Schulen, Infrastruktur, Polizei, Ackerbau, und letztlich die LINKEN Unis! Das soll die Zukunft sein?

  111. Wenn man zum Heiland ernannt wird, sollte man sehr vorsichtig sein. Es kann schnell passieren, dass man gekreuzigt wird. Ein klares Zeichen für die grenzenlose Dummheit der Deutschen ist, dass, obwohl Habeck in jeder Talkshow nichts als Schwachsinn erzählt, er als potenzieller Kanzler gehandelt wird. Oder wählen alle die Grünen, die mit den Regierungsparteien unzufrieden sind, sich aber nicht trauen die AfD zu wählen, weil die kriminellen Verleumdungen der Etablierten geglaubt werden? Was haben wir verbrochen, dass wir immer vom allerletzten Schrott regiert werden? Die Führungsebene besteht bei vielen Parteien aus Studiumsabbrechern und Berufsversagern, die nie in ihrem Leben einer anständigen Arbeit nachgegangen sind. Die Mängel in unseren Parteisystemen müssen beseitigt werden. Nach oben kommen nicht die Fachleute sondern die, die sich mit großer Klappe ohne irgendwelche Fähigkeiten über die Ochsentour rücksichtslos nach oben boxen. Quereinsteiger werden absolut verhindert. Das muss sich im Sinne unserer Demokratie ändern! Statt Mehrheiten der Dummheit brauchen wir Kompetenz!

  112. obelix57 31. März 2019 at 19:47
    Stimme voll zu! Politik ist in der Zwischenzeit das Auffangbecken für Bodensatz der Gesellschafts -schichten, Pfeifen und solche, die die oberste Stufe der Inkompetenz schon vor Eintritt in die Politik erreicht haben. Wenn die Besagten, Schleimer, Ja-Sager, Taschenträger, da ausscheiden wird eine Lücke hinterlassen, die solche Personen voll ersetzt. Große Klappe, nichts gelernt, siehe den ehemaligen Buchhalter und Taxifahrer aus Ffm. Das reicht, um als Außenmister in „D“ oder als Berater für die Freigabe für Canabis tätig zu werden. LEUTE, habt einfach eine GROSSE SCHNAUZE, DANN klappt es auch mit der Karriere, zumindest in der Politik in Deutschland. Der Grossflächige Einsatz von Proktologen ist gefragt diese Ärsche zu behandeln.

  113. Robert Habeck ist ein Vollkretin. Falls er der „wichtigste Politker des Landes“ sein sollte, dann ist Deutschland schon untergegangen. Man sollte die deutschen Gutmenschen mit ihren Lieblingsgästen allein lassen und auswandern. Mal sehen, wie lange Deutschland dann noch funktioniert. Ich denke, in zehn Jahren wird es hier aussehen wie in einem Endzeitfilm.

  114. Habeck wird nicht auf DAS Schild gehoben, sondern auf DEN Schild.

    Oder ist ein Tempo-100-Schild gemeint?

  115. Leute wie Habeck würden in einer gesunden Demokratie allenfalls zum Grundschullehrer aufsteigen. Im System der Nato-Presse-Nutten werden solche Looser gnadenlos nach Oben gespült, um dieses Land weiter zu schwächen und abhängig zu machen.

  116. Ja, er hat ein breites, maskulines Kinn, und die Deutschen mögen das, besonders die Frauen. Man sehe sich die berühmtesten Filmstars an. Hätte Fliegengewichtler Lindner auch so eins, wäre die FDP bei 20%!

  117. Entschuldigung … wer ist Harbeck ? Für mich zählt er zum selbsternannten Übergrüner, der es mit Raffinesse verstanden hat, die Grüne Partei zu übernehmen , dabei fiel escihm nicht schwer , sich selbst devot zu erniedrigen um auch die Anerkennung der Grünen Feministinnen zu ergattern ! Er gehört für mich zu der Kategorie hinterlistiger Schleimscheisser mit einem Bormann – Syndrom ! Nicht er verkörpert die Partei der Grünen , sondern die Grüne Partei „verkörpert “ ( im wirklichen Sinn des Wortes ) Harbeck !!

  118. Hab grad mal reingezappt (ohne Ton natürlich, damit mich die kranken irren Klimahysteriker gedanklich nicht vergiften können) und : Oha:
    Klima-Gretal is aber schnell erwachsen geworden – sieht nun aus wie die Irre Sinhead O’Connor, ähnlich auf hässlich getrimmt, ach nee, dat isse ja gar nicht! Sitzt die Majestät etwa am Katzentisch (oder am Kindertisch) oder wirklich auf dem (o.e.) Thron?!? Wo isse denn ??!? Musst’se schon ins Bettilein ?!? GRE-TA ?!?
    Oder ist sie vielleicht auch mal in den Ländern, die wirklich Dreckschleudern sind ?!? Wie wärs mal in Indonesien, Vietnam, China, Thailand, Laos, Kambodscha, Brasilien, Argentinien….?!?
    Oder gibts dort keine gehirngewaschenenen Kiddies und die Organisation von Grünen Lobbyisten, die ihr eine Riesen-Bühne hinstellen ?!?
    Nix Grätel in all diesen Ländern, nur und ausschliesslich Deutsche-Land!
    Oder wird ihr gar der Trubel zu viel?!?!?
    Fragen auf die ich zum Glück nie eine Antwort erhalten werde, da gleich wieder weitergezappt bzw AUS geschaltet!
    Kann ja einer reinschrieben, ob ggf. AnneWIllNIcht mit ernster Miene verkündete „Grätel Thunfisch ist leider kurzfristig erkrankt und kann an der Sendung nicht teilnehmen – Herr Habeck war noch vor einer Stunde am Krankenbett und hat ihr einen Blumenstrauß vorbeigebracht, Lusie Neugebauer ist pausenlos bei ihr und kümmert sich um sie (ist ja ihre Melkkuh) damit sie bald wieder gesund wird!“

  119. Nach eigenem Bekunden ist Habeck geistig und moralisch zu unreif für eine verantwortungsvolle und angemessene Nutzung von Twitter, aber als Kanzler ist er geeignet?

    Potentielle Grünwähler sind demnach geistig und moralisch nicht dafür geeignet, zu wählen.

  120. Wenn Björn Höcke von den Medien ähnlich gepushed würde wie Habeck, hätte er auch gute Chancen auf einen der vorderen Plätze in der Beliebtheitsscala…! 🙂

  121. Dieser ungepflegt wirkende und ungewaschene Robert Habeck, dieser Schöngeist über daas deutsche Volk: “ Es gibt kein Volk“. Gemeint hat R.Habeck natürlich, dass es kein deutsches Volk gibt.

    Mitte Juni 2017 beschloß die Partei der GRÜNEN ( ÖKOFASCHISTEN ) auf ihrem Parteitag das AUS für den VERBRENNUNGSMOTOR ( Diesel und Benziner ) ab 2030.

    Jeder der jetzt noch die GRÜNEN vulgo ÖKOFASCHISTEN wählt, wählt die grundlegende Zerstörung der deutschen Wirtschaft.Das sind vor satte und wohlstandsverwöhnte Akademiker des Mittelstands und aus dem Öffenrlichen Dienst sowie gehirnerweichte Genderhirne von Frauen wie Vera Brunschweiger.

Comments are closed.