Merkels Politik der offenen Grenzen sorgt für islamischen Terror in Europa – und damit für Tod und Leid. Der AfD-Abgeordnete Martin Hess am Donnerstag im Deutschen Bundestag in Richtung Merkel: „Wieviele unschuldige Menschen müssen dem Terror noch zum Opfer falle, bevor Sie Maßnahmen ergreifen?“ Und an die radikalen Moslems: „Passt euch an oder geht!“

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

84 KOMMENTARE

  1. Ein Krieg gegen den ISlam wird zweifelsfrei nötig sein.
    Doch zuerst müssen wir den noch viel wichtigeren Krieg gegen die Merkels, de Maizieres, Maas‘, Soros‘, Lagardes, Ardens, Bidens, Junckers, Harris‘, Schwabs, Bettfort-Strohs, Laschets, Habecks et. al. gewinnen.
    Erst wenn diese Volksverräter und Politverbrecher besiegt sind, kann der Kampf gegen den ISlam erfolgreich geführt werden!

  2. Klare Worte, nur mit der Umsetzung will es nicht recht klappen. Solange der Hosenanzug regiert, ändert sich nichts. Wahlverschiebung, Corona-bedingt, das ist jetzt das Nahziel der Matrone. Alles andere, Nebensache.

  3. Wenn erstmal genügend Kostenloser Wohnraum, eine Leistungsfreie Krankenversicherung und 20 GB Kostenloses Datenvolumen fürs Smartphone den Islamis zur Verfügung Steht, hört der Terror von alleine auf Sprach Am und hat sich in ihren Palast Zurückgezogen.
    Merke:Behinderte Leben in ihrer eigenen Welt so wie unsere Altpartein-Mafia…

  4. Man kann Frau Dr Merkel alles mögliche vorwerfen, aber sicherlich nicht Feigheit.

    Die Panzerwagenkolonne mit den Dutzenden Leibwächtern hat sie nicht, weil sie Angst hat, sondern als Statussymbol.

    Und es gehört mehr Mut dazu, als ich jemals aufbringen könnte, ihren Hofzwerg zum Außenminister zu machen und Frau Annegret Kramp-Karrenbauer zur Verteidigungsministerin.

  5. „Und an die radikalen Moslems: „Passt euch an oder geht!“ “

    und wohin duerfte man ausweisen ?

    der juengste wiener jihadi hatte nen doppelpass,
    den koennte man ohne staatenloswerdung ausweisen.
    aber was macht man mit nationalen jihad-gewaechsen ?
    steinbruch, insel reem, nach jamel, oder spuckschuetze naehen ?

    die deutsche wiki hat wie ueblich nur 3 zeilen dazu, deshalb …
    https://en.wikipedia.org/wiki/Domestic_terrorism

  6. Headline insofern missverständlich, dass der Islam-Terror – offensichtlich! – kein Feind der Frau Merkel ist, sondern im Gegenteil das von ihr gewollte Szenario. Denn sooo blöd und weltfremd kann selbst eine Physikern des Marxismus-Leninismus nicht sein, dass sie nicht wüsste, welche Mentalitäten und Kulturumfelder sie ab 2015 bis heute ins Land hineinwinkt, ja, geradezu hereinzieht.

    Mir ist zwar klar, dass Herr Hess das im Parlament so klar nicht sagen kann.

  7. Ausser den immerselben Phrasen kommt von der deutschen Politik nach jedem Moslemanschlag nichts.

  8. Merkel ist doch die Göttin der Asylinvasoren – diesen Status will sie sich doch nicht verderben!

  9. Merkel sitzt wie eine eiskalt berechnende Giftspinne fest in ihrem Netz, handelt längst nicht mehr im Sinne des deutschen Souverän, bringt Tod, Angst, Spaltung und nachhaltige wirtschaftliche Zerstörung, wird aber weiter von treuen deutschen Lemmingen an der Macht gehalten.

    Das „Krebsgeschwür des Islamismus“ hat über politische Unterstützer längst auch in die deutschen Parlamente metastasiert und nährt sich auch auf anderen Wegen von unseren Steuergeldern. Mordende „Schutzsuchende“, EU-Geld für islamische Terrorbanden in Palästina, Islamisten und islamische Clans greifen systematisch deutsche Sozialleistungen ab.

    Wir nähren, was uns zerstört. Deshalb ist der Krebsvergleich sehr treffend.

  10. Wenn jemand im Bundestag sagt, daß islamistische Terroristen abgeschoben werden sollten und im Hintergrund lautes Stöhnen zu hören ist, ist das nicht so meine Welt in der ich leben muß.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß.

  11. @ ghazawat 5. November 2020 at 19:14
    Man kann Frau Dr Merkel alles mögliche vorwerfen, aber sicherlich nicht Feigheit.
    Die Panzerwagenkolonne mit den Dutzenden Leibwächtern hat sie nicht, weil sie Angst hat, sondern als Statussymbol.
    ————————————————————————————————————————-
    Vor 2-3 Jahren hatte Merkel bei öffentlichen Auftritten vier Bodguards um sich herum. Inzwischen sind es acht oder sogar noch mehr. Das ist kein Statussymbol, das ist pure Angst.

  12. „Wenn wir jetzt nichts tun, werden wir diesen Kampf verlieren“
    ———————————-
    Immer vorausgesetzt, dass der Kampf überhaupt gewonnen werden soll. Ist es nicht so, dass wir schon viel zu tief im Schlamassel drinstecken? Kommen nicht immer mehr Besatzer herein, ohne Papiere, jeder eine Zeitbombe?
    Man kann den Verantwortlichen die Wahrheit um die Ohren schlagen, die verweigern die Wahrheit. Warum? Weil es geht!

  13. Merkel fördert den Islam. Moslems werden gegen Deutsche eingesetzt. Nur deshalb hofieren sogar Feministinnen den Islam.

  14. Ich kann’se verstehn …

    Seit der Pandemie leidet die Zarte unter explosiven Darmerschütterungen. Wenn die ihren Kittel hebt, dampft’s erstmal ’ne halbe Stunde …

  15. Islamistischer Terror?
    Islam Terror!
    Schöne Reden alles gut, die hätte man vor 30-40 Jahren benötigt.
    Jetzt gibt es in jeder Großstadt in 99% der Schulen 60-90% ausländeranteil.
    Wer will daran etwas ändern? Die sogenannte AfD?

    Nur die radikalsten Massnahmen könnten eventuell in 10-20 Jahren diese grauenvolle Entwicklung abmildern, vielleicht stoppen.
    Es ist zu spät!
    Demokratie ist nicht demokratisch!
    nur als Bsp.:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_nach_Geburtenrate#Liste

  16. Ich stelle mir gerade eine SF-Dystopie vor, bei der man eine Regierungschefin chippt mit einer Kapsel, die eine giftige Substanz enthält, die freigesetzt wird, sobald sie das Wort „Islam“ sagt. Und damit sie stets daran erinnert wird, wird immer dann, wenn das Lied der Deutschen erklingt, eine andere Substanz freigesetzt, die zu Zitteranfällen führt….

  17. Neunzehnhundertvierundachtzig
    5. November 2020 at 19:42

    „Man kann den Verantwortlichen die Wahrheit um die Ohren schlagen, die verweigern die Wahrheit. Warum? Weil es geht!“

    Bei Frau Dr Merkel bin ich längst davon überzeugt, dass für sie das Problem schlichtweg nicht existiert. Für sie sind das Petitessen und pillepalle, für die es sich nicht lohnt, 5 Minuten zu investieren.

    Ich kann das aus ihrer Sicht sogar nachvollziehen. Sie ist zu Höherem berufen. Sie muss Europa, die Welt und das Universum retten, ganz nebenher noch das Klima und den Euro.

    Und in der wenigen Freizeit, die sie hat, badet sie in der eigenen Wischtischkeit, wie andere Leute im Schaumbad. Da hat sie keine Zeit, sich auch noch um deutsche Fragen zu kümmern. Außerdem langweilt sie alles, was mit Deutschland zu tun hat.

  18. Blue02 5. November 2020 at 19:18
    „Headline insofern missverständlich, dass der Islam-Terror – offensichtlich! – kein Feind der Frau Merkel ist, sondern im Gegenteil das von ihr gewollte Szenario. Denn sooo blöd und weltfremd kann selbst eine Physikern des Marxismus-Leninismus nicht sein, dass sie nicht wüsste, welche Mentalitäten und Kulturumfelder sie ab 2015 bis heute ins Land hineinwinkt, ja, geradezu hereinzieht.“

    Richtig erkannt !

    Dortmunder Buerger 5. November 2020 at 19:13
    „Ein Krieg gegen den ISlam wird zweifelsfrei nötig sein.
    Doch zuerst müssen wir den noch viel wichtigeren Krieg gegen die Merkels, de Maizieres, Maas‘, Soros‘, Lagardes, Ardens, Bidens, Junckers, Harris‘, Schwabs, Bettfort-Strohs, Laschets, Habecks et. al. gewinnen.
    Erst wenn diese Volksverräter und Politverbrecher besiegt sind, kann der Kampf gegen den ISlam erfolgreich geführt werden!“

    Dem ist nichts hinzuzufügen !

  19. Ich konnte gar kein Bild von unserer Hochwohlgebroren erhaschen und dabei hätte es mich sehr interessiert, ob ich an ihrem Gesichtsausdruck erkennen kann, ob sie sich für einen Chateau Mouton-Rothschild oder einen Penfolds Grange entschieden hat.

    Dafür hat mich der Anblick einer Claudia Roth auf Dulcolax etwas entschädigt.

    —————————

    Dichter 5. November 2020 at 19:21

    Womit hat der islamistische Terror noch mal rein gar nichts zu tun?

    Mit einer Religion, die der Religionsfreiheit auch würdig ist?

  20. Für das Wort Krebsgeschwür würde man Michael Stürzenberger 10 Jahre ins Integrationslager werfen.

  21. nicht die mama 5. November 2020 at 19:57

    Womöglich war sie Montag Abend in der Sauna (wie im Herbst 1989) und freute sich auf das ZDF mit „Wiener Blut“….

  22. Die Kommunisten in der DDR waren unbewusst deutschnationaler, als jeder weichgespülte multikultischreiender Westpolitiker.
    Ausnahme FJS!
    Und die sogenannte AfD wird sich genauso stutzen lassen, wenn nicht andere leidenschaftlichere Patrioten ans Ruder kommen!
    Ich verrate mal: Meuthen und Pasderski sind es nicht.

  23. Helmut Schmidt hätte eine Grippe wie eine Grippe und Terror wie Terror bekämpft, FDJ-Merkel macht es genau andersherum!

  24. „Wieviele…dem Terror noch zum Opfer falle, bevor Sie Maßnahmen ergreifen?“

    Sie und alle folgenden kanzler werden keine massnahmen ergreifen,
    weil deutschland lieber schutzgeld zahlt und rueckzugsraum ist als isalmfeind.

    wenn eine regierung und verwaltung ihre buerger nicht schuetzen *WILL*,
    muessen diese sich selbst helfen: „Jewish Defence League“. Motto „Never again“

    “ The JDL Canada has also organized rallies in support of …
    Dutch politician and well-known Islam critic Geert Wilders
    of the Party for Freedom,[117] and announced its support
    for the increasingly anti-Islamic Freedom Party of Austria.[118]
    https://en.wikipedia.org/wiki/Jewish_Defense_League

  25. Ganz besonders Merkel gehen tote Deutsche gepflegt am Arsch vorbei. Im Gegenteil, in ihren Augen können es gar nicht genug sein, die ins Gras beissen, denn DE braucht Platz für diese Tiere.

  26. LEUKOZYT 5. November 2020 at 19:17

    „Und an die radikalen Moslems: „Passt euch an oder geht!“ “

    und wohin duerfte man ausweisen ?

    der juengste wiener jihadi hatte nen doppelpass,
    den koennte man ohne staatenloswerdung ausweisen.
    aber was macht man mit nationalen jihad-gewaechsen ?
    steinbruch, insel reem, nach jamel, oder spuckschuetze naehen ?

    die deutsche wiki hat wie ueblich nur 3 zeilen dazu, deshalb …
    https://en.wikipedia.org/wiki/Domestic_terrorism

    ————————————————————————————————————————————–
    Ich bin der Meinung die Franzosen sollten La Reunion wiederbeleben ( Gefängnissinsel) und das gesamte geschmeiss da einlagern.
    Sozusagen die Bad bank des Islam.

  27. Ist das Merkels Feind?
    Wer Millionen von potentiellen Terroristen rechtswidrig angelockt hat, kann doch nicht deren Feind
    sein?

  28. tv warnung talgschau von meinpritt illner ddr2 2230
    geht um irgendeine wahl, ist mit annalena bockbier und thomas gottschalk
    reicht als hintergrundgeraeusch beim zehennaegel klipsen.

  29. .

    3.) * Curio-Torpedo:
    Die entscheidenden Rede-Passagen von Curio in 20-Uhr-Tagesschau oder thematisiert in Hauptstrom-Medien/ Print:

    4.) Und die „Mutterkreuz-Trägerin in Buntblech“ (= kinderlos) wäre Geschichte.

    .

  30. .

    5.) AfD wäre bei 85% (Curio-Torpedo). Die restlichen 15% der Wähler wachen selbst dann nicht auf, wenn der Mohammedaner mit Machete im eigenen Vorgarten steht.

    6.) Oder wenn ein 20cm-Schwarz-Afrikaner die eigene Ehefrau/ Tochter penetriert.

    .

  31. Polizei muss der Presse Auskunft über Täterherkunft geben

    Die Polizei muss einem Journalisten auf Nachfrage die Nationalität von Tatverdächtigen nennen. Das Verwaltungsgericht Hannover hat am 20.10. einem entsprechenden Eilantrag stattgegeben. Der Antragsteller machte einen presserechtlichen Auskunftsanspruch gegenüber der Polizeidirektion Hannover geltend.

    „Nachdem sich am 20.09.2020 am Aegidientorplatz in Hannover nach einem Autorennen ein Unfall ereignet hatte, hatte der Journalist sich nach der Staatsangehörigkeit einer der Unfallbeteiligten erkundigt. Diese Auskunft hat die Antragsgegnerin mit dem Argument verweigert, dass es sich bei der Staatsangehörigkeit um ein personenbezogenes Datum handele. Die Auskunft könne deswegen nach § 4 Abs. 2 Nr. 3 des Niedersächsischen Pressegesetzes (NPresseG) verweigert werden.

    Der Antragsteller ist der Auffassung, die Information sei von Relevanz. Ihm sei als Gerichtsreporter in der Vergangenheit aufgefallen, dass an illegalen Straßenrennen oftmals junge Männer teilnähmen, die häufig einen Migrationshintergrund hätten. Diesbezüglich verwies der Antragsteller auf mehrere (Fremd-)Berichterstattungen in ähnlich gelagerten Fällen.

    Die 6. Kammer des Verwaltungsgerichts Hannover hat dem Eilantrag mit Beschluss vom 20. Oktober 2020 stattgegeben. Der Auskunftsanspruch ergebe sich aus § 4 Abs. 1 NPresseG. Hiernach seien die Behörden verpflichtet, den Vertretern der Presse die der Erfüllung ihrer öffentlichen Aufgabe dienenden Auskünfte zu erteilen. Eine öffentliche Aufgabe erfülle die Presse, wenn sie in Angelegenheiten von öffentlichem Interesse Nachrichten beschaffe und verbreite, Stellung nehme, Kritik übe oder auf andere Weise an der Meinungsbildung mitwirke …“

    Quelle: Pressemitteilung vom 21.10.2020

  32. .

    7.) Deutschland war schon VOR der kinderlosen Alt-Kommunistin „dans le cul“:

    8.) Ein Land, in dem ein berufsloser Straßen-Terrorist Außenminister werden kann, ist eigentlich hoffnungslos verloren.

    .

  33. Eurabier 5. November 2020 at 19:59

    Ich dachte, auch Dunkelzimmer-Partys Saunaabende fielen unters Merkelkriegsrecht?

  34. Die destruktive Psyche dieses Weibes Merkel soll die Deutschen und Europa bestrafen in alle Ewigkeit, weil sie den Rest der Welt ja kolonisiert. und ungerecht ausgebeutet haben.
    Dazu hat Merkel einen Bestrafungsdrang. Feige muss sie dazu nicht sein. Ob ihr Wahnsinn heilbar ist, weiß ich nicht und ist mir egal. Hauptsache sie ist für immer weg.

  35. …ach, ich Dummerchen, Angela-Antoinette ist ja nicht der Staat, sie ist ja auch das Recht.

    Dann darf sie selbstverständlich Ringelpietz mit Anfassen spielen Saunapartys feiern.

  36. friedel_1830 5. November 2020 at 20:08
    1.) Bitte einen „Curio-Torpedo“ (*) auf die Fregatte Merkel.
    ______________________________________________
    Wenn man sich den Bundestag betrachtet glaubt man sowieso, man schaut auf einen Schiffsfriedhof – es wimmelt nur so von abgetakelten Fregatten in der Mitte und links davon!

  37. OT, … schon gehörtMeldung vom 5.11.2020

    Mann läuft nur mit Mund-Nasen-Schutz bekleidet durch Offenburg

    Unter Einhaltung der Hygieneregeln möchte ein „Nackedei“ Zugang zu einer Sporthalle erlangen. Am frühen Donnerstagmorgen ist ein etwa 20 bis 30 Jahre alter „Nackedei“ aus dem Nichts am Hintereingang der Sporthalle Nordwest in der Otto-Hahn-Straße in Offenburg aufgetaucht und hat im Adamskostüm um Einlass gebeten. Die Polizei teilte mit, dass die Absichten des unbekleideten und lediglich mit einem Mund-Nasen-Schutz ausgestatteten Mannesbislang unklar sind.Laut Schilderung einer Frau, die kurz vor 5.30 Uhr dem textilfreien und als schlank sowie circa 175 Zentimeter groß beschriebenen Mann gegenüberstand, hätte er sich weder an seine Genitalien gefasst, noch unanständige Äußerungen von sich gegeben. Außer der getragenen Mund-Nasen-Bedeckung hat der nun Gesuchte auch die Hygieneregel „Abstand halten“ beachtet. Den hinzugerufenen Polizeistreifen ging er, ohne entdeckt zu werden, erfolgreich aus dem Weg.Ob es sich bei dem Unverhüllten um den gleichen Exhibitionisten handelt, welcher am Mittwochmorgen im Rosengarten aufgetreten ist, kann derzeit nicht gesagt werden. Auch der neuerlich in Erscheinung getretene Mann hatte schwarze Haare. Hinweise zu verdächtigen Personen werden unter der Rufnummer: (07 81) 21 28 20 an die Beamten des Kriminaldauerdienstes erbeten. https://bnn.de/mittelbaden/ortenau/offenburg/mann-laeuft-nur-mit-mund-nasen-schutz-bekleidet-durch-offenburg

  38. Im Prinzip kann man die islamtechnischen Höhepunkte gar nicht hoch genug bewerten. Es kommt halt auf den Standpunkt an …

  39. .

    Wie wär’s mit homöopathischem Therapie-Ansatz ?
    ________________________________________________________

    .

    9.) „Islamistisches Krebsgeschwür“ (Rede Martin Hess, Artikel-Video) mit der Nosode Krebszellen in C30-iger Potenz behandeln.

    .

  40. Eurabier
    5. November 2020 at 19:59
    nicht die mama 5. November 2020 at 19:57

    Womöglich war sie Montag Abend in der Sauna (wie im Herbst 1989) und freute sich auf das ZDF mit „Wiener Blut“….
    ++++

    Igittegitt!
    Zusammen mit Merkel in der Sauna wäre die Höchsstrafe für mich!
    Dann schon lieber mit Calli Calmund!
    *strahlkotz*

  41. .

    An: topas 5. November 2020 at 20:39 h
    .

    [( friedel_1830 5. November 2020 at 20:08
    1.) Bitte einen „Curio-Torpedo“ (*) auf die Fregatte Merkel.
    ______________________________________________
    Wenn man sich den Bundestag betrachtet glaubt man sowieso, man schaut auf einen Schiffsfriedhof – es wimmelt nur so von abgetakelten Fregatten in der Mitte und links davon! )]

    .

    Volle Zustimmung. Die schlimmste ist Nissen, SPD.

    .

  42. Wäre nur Feigheit, könnte man vielleicht noch Mitleid empfinden, aber Sie und ihre Volksverräter von der CDU kollaborieren mit den Islamisten. Wer glaubt die Grenzöffnung 2015 sei nur ein Versehen oder Unfähigkeit von Merkel und der ihrer Verräter Bande gewesen der irrt! Merkel und die CDU/CSU haben Hunderte Millionen Euro von Saudi-Arabien und Bahrain bekommen, damit sie Millionen Islamisten nach Europa holen, noch heute arbeitet die CDU mit der Terrororganisation der grauen Wölfe zusammen! CDU/CSU haben ihr Land, ihr Volk ja ganz Europa für eine Hand voll Petrodollar an die Islamisten verkauft.

  43. Frau Bundeskanzlerin
    Dr. A. Merkel hat nachfolgenden Eid geschworen.

    AMTSEID
    „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

    Warum denke ich jetzt wohl an die Strafbestimmung „Meineid“?
    Leider gilt diese Strafbestimmung nicht für den Bruch des Amtseides!

    Der Amtseid sieht auch nicht vor – anders als es womöglich bei den Azteken um 1500 n. Chr. der Fall gewesen war, dass Menschenopfer aus dem eigenen Volk zu erbringen sind.

    Im Gegenteil, es heiß: „Schaden abwenden….“

  44. Frau Merkel hat offenbar sehr begrenzte Fähigkeiten/Eigenschaften.

    Keine E i n s i c ht in die Gefahren des Islamismus –
    keine Umkehr vom Hereinwinken potentieller Straftäter!!

    „Einsicht“
    bedeutet, dass Eigenschaften, Zusammenhänge und Beziehungen auf der Basis von Wahrnehmungen und analytischen Überlegungen hinreichend erkannt, geistig erfasst und sachlich richtig begriffen werden.
    Im juristischen Sinne stehen hinsichtlich des Begriffes „Einsicht“ Vorstellungs- und Wissens-Aspekte im Vordergund, also die Fähigkeit zum Erkennen und die jeweilige Kenntnis von etwas bzw. die Kenntnis über einen Sachverhalt. Dies beeinflusst zugleich die Zuschreibung der Zurechnungs- und Schuldfähigkeit.

    Einsicht erfordert die „Einsichtsfähigkeit“ und „Einsichtsbereitschaft“, folglich die Bereitschaft (Motivation) und Fähigkeit in Bezug auf Wahrnehmung, Denken und Fühlen (Intelligenz, psychische Konstitution, psychische Gesundheit, Gewissen & Moral), um überhaupt zu einer Einsicht zu gelangen.

    Es mag sich jeder eigene Gedanken machen, ob Merkel aufgrund des gesamten Verhaltens in der Vergangenheit und ihrer Sprüche überhaupt eine Einsichtsfähigkeit besitzt. Ich persönlich hege Zweifel!

  45. eule54 5. November 2020 at 20:46

    Darum sind das ja Dunkelzimmer-Partys.

    Da bleibt es der Fantasie überlassen, ob man das, was man gerade unter den Fingern hat, für die Reste des Kartoffelsalates vom Buffett hält oder für…

  46. nicht die mama
    5. November 2020 at 21:20
    eule54 5. November 2020 at 20:46

    Darum sind das ja Dunkelzimmer-Partys.

    Da bleibt es der Fantasie überlassen, ob man das, was man gerade unter den Fingern hat, für die Reste des Kartoffelsalates vom Buffett hält oder für…
    ++++

    Kartoffelsalat?
    Also, wenn man dann im Dunklen Merkel zwischen die Finger bekommt, fühlt sich das bestimmt wie Kartoffeln an.

    Jedenfalls sieht sie bei Tageslicht aus, wie ein Kartoffelsack! 😉

  47. eule54 5. November 2020 at 21:27

    Hätte ich etwa „Die erkaltenden, wabbeligen Reste des Eisbeines“ schreiben sollen, damit das Kopfkino intensiver wird?

    Also bitte, für die Masochisten unter uns…

    Darum sind das ja Dunkelzimmer-Partys.

    Da bleibt es der Fantasie überlassen, ob man das, was man gerade unter den Fingern hat, für die wabbeligen, langsam erkaltenden Reste des Eisbeines vom Buffett hält oder für…

  48. +++ FATWA +++
    Höchste Ehrung für Angelahu Merkel: EHREN-Mudschahedin
    dotiert mit ewige Flatrate mit 7200 Nutten

    ++ Im Namen von Allah, dem Gütigen und Gerechten ++

    Hiermit nominiere ich
    Herr/Frau/Divers Angelahu Merkel
    zum Ehren-Mudschahedin
    dotiert mit ewiger Flatrate im himmlischen Puff mit 7200 Nutten.

    Begründung:
    Kujtim Fejzulai hat sich die 72 Nutten in Wien redlich verdient.
    Er hat alles richtig gemacht und seine Eltern, sein Imam, die weltweite Umma und Mohammed sind stolz auf ihn für diese Ehrentat und Ehrenreinigung.
    Allah ist gütig und gerecht.

    Aber was ist mit Angelahu Merkel?
    Immerhin hat sie hervorragende Erfolge bei der Islamisierung in Deutschland:
    Sie hat mindestens 1,5 Mio. Verehrer vom Islamisten, Terroristen, Vergewaltiger und Faschisten Mohammed nach Deutschland geholt und damit das ewig gültige und göttliche Gesetz, die Scharia, näher gebracht.
    Während der gläubige Herr Fejzulai das Land von vier minderwertigen Ungläubigen bereinigt hat, hat es Herr/Frau/Divers Merkel rund 500 [1] Ungläubige entsorgt.
    Also diesbezüglich hätte sie die Auszeichung über 100 fach verdient (das wären also 7200 Nutten).
    Dazu rund 500’000 mal Ehrenkriminalität von Gläubgen gegen die Minderwertigen seit 2015 zum Verbreitung von Schreckung und zur Vertreibung der minderwertigen Harbi.
    Das ist großartig!
    Ehre sei dem Dschihadisten Mohammed!
    Ehre sei Allah!
    Allahu akbar!

    Ok, sie hat sich (bisher) nicht in die Luft gesprengt. Das mindert natürlich ihr Ansehen. Aber in Anbetracht obiger aussergewöhnlichen Verdienste zur Einführung der Scharia und zur Reinigung von dem Land von minderwertigen Harbi bitte ich das zuständige Kommite gnädigst ein Auge zu zu drücken und obigen Preis zu verleihen, der unendlich wertvoller ist als so ein billiger Nobelpreis von den Ungläubgen. Alles andere wäre doch diskriminierend ggü. Herrn Fejzulai.
    Kurz, Angelahu hat weit mehr als Faktor 100 für Frieden (Dar as-Salam) und Scharia vollbracht, als der ehrenvolle Mudschahedin Fejzulai und sollte deshalb auch 100-fach belohnt werden.
    Allah ist gütig und gerecht.

    —-
    [1] 102 gelungene Entsorgung in 2019, also ca. 500 seit 2015.
    102’000 Opfer von wertvollen Bunten in 2019, also rund 500’000 seit 2015
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article191584235/BKA-Lagebild-Gewalt-von-Zuwanderern-gegen-Deutsche-nimmt-zu.html
    wiki/Kafir

  49. Von den beiden „Helden“, die in Wien beim Anschlag so schnell geholfen hatten,

    ist inzwischen von einem ein Bild mit Wolfsgruß aufgetaucht
    vom Zweiten sogar ein facebook Eintrag zum Anschlag auf

    den Berliner Weihnachtsmark ….“Mir tut das nicht leid, das dort geschehen ist!“

  50. An LEUKOZYT 19:17

    Ich gehe einmal davon aus, dass Sie keine Bio-Deutsche als Terroristen meinen, sondern ausländische Terroristen, die in Deutschland geboren sind und nur die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen.
    Dann nehmen wir einmal an, dass es sich z.B. um einen Türken handelt.
    Die Türkei sieht jeden passdeutschen Türken als Türken an.
    Er könnte also sofort, wenn er es wünscht , in die Türkei einwandern und deren Staatsnagehörigkeit beantragen und auch bekommen.
    Den Wunsch Türke zu werden, kann man diesem Terroristen, durch sonst lebenslänglichem Knast in Deutschland, schmackhaft machen.
    Wenn nur noch die Wahl zwischen lebenslänglichem Knast in Deutschland (kein 5 Sterne Gefängnis), oder Freiheit im „eigentlichem“ Heimatland besteht, wird er ganz bestimmt die richtige und erwünschte Wahl treffen.
    Das gleiche würde auch bei Arabern, Albanern und sonstiges Gesocks funktionieren.

  51. Merkel huldigt insgeheim dem Feind, lädt ihn weiterhin millionenfach ein.
    Merkel ist die ärgste Feindin der deutschen Bürger.

  52. @ LEUKOZYT 5. November 2020 at 19:17
    „Und an die radikalen Moslems: „Passt euch an oder geht!“ “

    und wohin duerfte man ausweisen ?
    ————————————–
    Nicht falsch verstehen: Es heißt nicht „Passt euch an oder ihr werdet ausgewiesen“ sondern „oder geht“. Das ist eine Warnung, deren Konsequenz erst dann deutlich wird, wenn wir eine deutschfreundliche Regierungen haben. Und ich bin mir sicher:
    „Wohin man sie ausweisen dürfte“, wird dann nicht die angeblich schwierige Frage sein. Rüberbringen nach Islamistan und fertig; unsre Grenzen werden ja dicht sein zu jener Zeit.

  53. Wer wider alle Wahrheit behauptet, dass der Islam „unzweifelhaft“ zu Deutschland gehöre, zeigt bereits eine tiefe Verbundenheit zu dieser Ideologie, die unsere freiheitlich-demokratische Gesellschaftsordnung zerstören will und das auch ganz offen in ihrem „heiligen“ Koran in mehr als 200 Suren-Versen zum Ausdruck bringt.

    Drei von diesen aggressiven Suren-Versen seien noch einmal wiederholt: „Schlimmer als das Vieh sind bei Allah die Ungläubigen …“ (Sure 8:55). Alle Nichtmuslime sind „Ungläubige“!

    „Er (Allah) ist´s, der seinen Gesandten mit der Leitung der Religion der Wahrheit entsandt hat, um sie über jeden andern Glauben siegreich zu siegreich zu machen.“ (aus der Sure „Der Sieg“ 48:28)

    „Denen gehört das Paradies, die auf dem Wege Allahs streiten, die töten und getötet werden; ihnen gehört die wahre Verheißung“ (Sure 9:111)

    Merkel bleibt dabei: „Der Islam gehört unzweifelhaft zu Deutschland!“ Sie hat nicht einmal Macron unterstützt, der den Kampf gegen den Islam fordert. Er spricht zwar vom „Islamismus“ – den gäbe es aber ohne Islam nicht!

  54. Nach Adolf Hitler hat kein Kanzler Deutschland und Europa mehr geschadet als diese unverfrorene Stasi-Braut!

  55. Merkel hat da nicht viel zu entscheiden…
    Brüssel/EU und die gesteuerten Medien machen das schon
    Wenn sie nicht spurt, dann wird sie ausradiert
    Sozis und Grünen helfen gerne

  56. In einer „Demokratie“ gibt es keine Unschuldigen, jeder trägt Mitverantwortung, jeder kann Wählen, jeder kann sich Informieren, jeder kann etwas Unternehmen.

  57. Ich erinnere mich noch, als dieser Jesuitenpater in Rom Europa als irgendwie down einstufte und schon eilte das dicke Ding nach Rom. Nicht allzu lange danach rief das dicke Ding die Musels und seitdem „läufts“.
    Das, was hier abläuft – auch hinsichtlich der Wahlbetrüger in den USA – wurde jahrzehntelang geplant und kann nur mit Gewalt beendet werden. Hoffen wir, daß Trump vor Gericht geht und der Betrug aufgedeckt wird. Dann wäre schon ein großes Stück Richtung Wiederherstellung der Rechtsordnung in DE geschafft.
    Wer hätte vor 30 Jahren gedacht, daß einige von uns an eine Flucht vor dieser mörderischen Religion gen Osten denken. Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man das als Jahrhundertwitz sehen!

  58. Gerade eben in der Welt gelesen: „Auf die Bedrohung durch den radikalen politischen Islam kann es nur die eindeutige und klare Reaktion der wehrhaften Demokratie geben. Dabei dürfen Muslime bei uns aber nicht das Gefühl haben, es würde mit dem Finger auf sie gezeigt.“ Begeht allerdings ein „Rechter“, einer, der nicht ganz klar im Kopf ist, eine Straftat, wird sofort die kompletten „rechten Szene“ nebst Partei in Haftung genommen.

  59. @ A. von Steinberg 5. November 2020 at 21:14

    Frau Bundeskanzlerin
    Dr. A. Merkel hat nachfolgenden Eid geschworen.

    AMTSEID
    „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“
    ————————————————————————————————————

    Aber liebe Kollegin, ist ja nun schon ziemlich lange her. In der Zwischenzeit sind doch schon etliche BILLIONEN den Bach runter gegangen, das Zukunftsdeutsche Volk wurde gemehrt, das Grundgesetz sicher in der runden Ablage verwahrt, und gendergerecht wurde Gott durch „Irgendwas mit Allah und „Gaja der Erdmutter“ konkretisiert.

    Man könnte ja meinen das den schon länger hier Lebenden bei jeder Weichenstellung durch die „Größte Kanzlerin aller Zeiten“ (Gab ja auch erst eine) vor „German Angst“ das Covidtüchlein von der Schnauze rutscht. Ich bin eher gespannt welchen Amtseid das erste grüne Kanzler_In ablegen wird:

    Amt_Innen Eid:

    „Ok, ich werd dann mal meine Power der Bevölkerung des miesen Stück „Scheibenkleister“ was sich derzeit noch Deutschland nennt zur Verfügung stellen, die Umwelt und die Migration fördern, den Kampf gegen Rechts gewinnen, und bestimmen was Gerechtigkeit ist. So wahr mir mein Förderer in der Hochfinanz („So ros“ig der Name auch sein mag) finanziell helfe.“

    Schönes Wochenende Ihnen 🙂

    Peter Blum

  60. Eurabier 5. November 2020 at 19:56
    Ich stelle mir gerade eine SF-Dystopie vor, bei der man eine Regierungschefin chippt mit einer Kapsel, die eine giftige Substanz enthält, die freigesetzt wird, sobald sie das Wort „Islam“ sagt.

    „Frau Merkel, was heißt `Frieden` auf arabisch?“

Comments are closed.