News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Bereicherung™' - Archiv:

In der Nacht zum Mittwoch wurde die Polizei zu einer Schlägerei im Flüchtlingsheim in Berlin-Fennpfuhl gerufen. Dort waren angeblich mehrere Bewohner auf einen Afghanen losgegangen. Sie beschuldigten ihn zwei Kinder sexuell missbraucht zu haben. (Von L.S.Gabriel)

Ein traumatisierendes Erlebnis hatte vorige Woche ein Schaf in Cunnersdorf, einem Ortsteil der sächsischen Kleinstadt Hainichen. Dort wurde es in den Nachtstunden vom Privatgrundstück eines Cunnersdorfer Bürgers entführt. Dieser schaltete die Polizei ein, die das Schaf drei Tage später im Badezimmer eines Bewohners im Asylbewerberheim in Mobendorf fand. Der Schafbesitzer, Andreas Siefert, holte das verstörte […]

Wenn es dunkel wird in Freiburg verwandeln sich Teile der Altstadt, das Gebiet rund um den Hauptbahnhof und der Stühlinger Kirchplatz zu No-Go-Areas. Grund dafür sind mehr als drei Dutzend zumeist minderjährige Flüchtlinge aus Marokko, Tunesien und Algerien.

Nicht nur die Polizei, auch die Feuerwehr hat immer öfter mit aggressiven Ausländern zu tun. So kam es am vergangenen Freitag in Raunheim (Kreis Groß-Gerau) bei einer Löschübung der Jugendfeuerwehr zu gewaltsamen Übergriffen.

Eine weitere deutsche Kartoffel hat die Vorzüge der friedlichen und fortschrittlichen Multikulti-Gesellschaft kennengelernt. Ein gerade einmal 19 Jahre alter Mann ist Opfer des südländischen Temperaments geworden, als er im hessischen Kaufungen gerade nichtsahnend eine Straßenbahnhaltestelle aufsuchte. (Von Rechtskonservativer Denker)

„Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle“, vor allem dann, wenn einige davon ihrer indigenen Passion nachgehen: Trickdiebstal. Am Mittwoch nahm die Polizei in Paderborn gleich zwei Fälle gelebter Bereicherung auf, denn ein südländisches Pärchen umarmte einen 78-Jährigen in aller Herzlichkeit und versuchte, ihn nebenbei […]

Eine Schülergruppe des Bochumer Schiller-Gymnasiums hat im Rahmen ihres Biologieunterrichts Fleischproben von drei Dönerläden aus Bochum, Witten und Dortmund untersucht. Dabei fanden sie erneut Pferdefleisch.

Darüber wie „dankbar“ sich die Asylforderer in Schwäbisch Gmünd zeigen haben wir bereits mehrmals berichtet. Sie fordern, drohen, krawallisieren, beschimpfen und bespucken die Polizei und vergleichen Deutschland mit Guantanamo. Die zuständigen Politiker reagieren mit verständnisvollen Gesprächsrunden. Nicht nur, dass anhand der in einwandfreiem Deutsch verfassten Forderungskataloge klar ist, dass die Erpresser Hilfe deutscher Unterstützer haben, […]

Wegen der Wiedererstellung der öffentlichen Ordnung durch Räumung des illegalen Landnahmecamps am Berliner Oranienplatz (PI berichtete) demonstrierten etwa 280 Krawallmacher vor dem Haus von Innensenator Frank Henkel (CDU) in Weißensee. „Stoppt Henkel“, „Henkel vertreiben, Flüchtlinge bleiben!“ und „Wir reißen Dir die Hütte ab!“, skandierten die Anarchos. Auch Oliver Höfinghoff, Fraktionschef der Piratenpartei, grölte laut mit.

So etwas gibt’s wohl nur in Deutschland: Einen Tag, nachdem die Kölner Polizei eine Razzia gegen die Drogenhändler in der Altstadt gemacht hat, standen die Dealer bereits wieder vor Ort und boten ihre Drogen an. Über die Ausweiskontrollen lachen sie nur.

Angeblich sind die im Asylantenheim auf dem Hardt in Schwäbisch Gmünd untergebrachten Personen ja nach Deutschland geflohen, um der Gewalt in ihrer Heimat zu entkommen. Allerdings dürfte die ihnen nun im Alltag fehlen, denn seit ihrer Ankunft zeigen einige sich als Aggressoren und Gewalttäter wenn Forderungen, und derer gibt es viele, nicht umgehend erfüllt werden. […]

Dank unserer gutmenschlichen Kuschelpolitik und einer Polizei, die wegen ihrer Weisungsgebundenheit zur Operettenarmee verkommt, ist es immer wieder möglich, dass kriminelle Ausländer deutsche Städte regelrecht terrorisieren. Ein Beispiel aus Flensburg zeigt, dass es dringend an der Zeit wäre, straffällig gewordene Ausländer ohne Wenn und Aber und ohne Ansehen ihres Alters umgehend auszuweisen.

Anfang Dezember 2011 raste der führerscheinlose Ömer B. betrunken durch Köln. An der Kreuzung Aachener Straße/Melatengürtel bretterte er über eine rote Ampel und verursachte einen Unfall mit sieben zum Teil Schwerverletzten. Kurz davor hatte er schon versucht, einen Passanten, der ihn nach einem Parkschaden an der Flucht hindern wollte, zu überfahren. Dafür hatte man ihn […]

Am Hamburger Jungfernstieg haben vier bislang unbekannte „Südländer“ am Donnerstagabend zwei Passanten verprügelt und einer Zeugin das Handy „abgenommen“. Nun sucht die Polizei Zeugen. Die Südländer parkten gegen 19.30 Uhr mit einem gemieteten Daimler E200 auf dem Radweg am Jungernfstieg, das wiederum gefiel einem Radfahrer nicht.

Dano wurde nur fünf Jahre alt. Warum? Vermutlich weil der 43-jährige Ibrahim B. (Bild) sich an ihm abreagierte, nachdem seine Freundin ihn verlassen hatte. Dano war zur falschen Zeit am falschen Ort, er wollte nur seinen Freund zum Spielen abholen. Nach einem kurzen Gespräch verpasste Ibrahim B. dem Jungen eine Ohrfeige, der wollte weglaufen und […]

Wann ist ein Boot voll? Wenn es unter der Last zu sinken droht oder doch schon, wenn man Mühe hat, einen Platz darin zu finden? Im Falle deutscher Flüchtlingspolitik wohl erst, wenn die „zahlenden Passagiere“ am Ertrinken sein werden. Die Zahl der Asylbewerber stieg in Baden-Württemberg im ersten Quartal 2014 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres […]

Die bei Zigeunern nicht unübliche Folklore sorgt in der Dortmunder Nordstadt mal wieder für schlechte Laune in der Presse. Schuld sind natürlich nicht die Hausbewohner, sondern der böse Vermieter. Denn bestimmt hat er das Treppenhaus vermüllt und mit üblen Gerüchen versehen und die Klingelschilder mit Überklebern verunstaltet, um die Zigeuner zu ärgern. Da die Herrschaften […]

Am vergangenen Montag wurde in einem Lidl-Supermarkt in Kleve mitten im Einkaufsbetrieb ein 43-jähriger Mann von zwei Männern (21 und 30) niedergestochen und dabei tödlich verletzt. Die Männer flüchteten zunächst in einem A-Klasse-Mercedes und stellten sich später dann doch der Polizei. Hintergrund der Tat ist wohl eine schon viele Jahre schwelende Fehde zwischen dem Opfer […]

Geiselnahme in Lufthansa-Maschine nach Start in München! Während des Fluges brachte Asylbewerber Muslim H. (28) aus dem Kosovo (90% Moslems) eine Stewardess (50) in seine Gewalt, um seine Abschiebung zu verhindern. Daraufhin kehrte der Airbus A320 mit 76 Passagieren an Bord zum Münchner Flughafen zurück. Der Täter soll der Frau mit einer abgebrochenen Rasierklinge Schnittverletzungen […]

Eine 21-jährige Dortmunderin ist am Samstagabend von einem perfekt Deutsch sprechenden Vorzeigemigranten dunkler Hautfarbe an einem einsamen Verbindungsweg in Dortmund-Huckarde vergewaltigt worden. Danach raubte er die junge Frau aus. Die Polizei sucht den Flüchtigen.

Siebzehn Monate hat es gedauert, aber nun steht fest: Die Mörder von Jonny K. müssen ins Gefängnis. Jonny war im Oktober 2012 am Berliner Alexanderplatz von sechs Türken so verprügelt und gegen den Kopf getreten worden, dass er wenig später an den Folgen einer Gehirnblutung verstarb. Bisher saß nur der Haupttäter Onur U. im Gefängnis, […]

Am 4. April 2014 findet in Brüssel der sogenannte EU-Roma-Gipfel statt. Die EU möchte gerne wissen, ob die Mitgliedsstaaten die ihnen 2011 aufgegebenen Hausaufgaben zum Umgang mit Zigeunern auch brav erledigt haben. Ganz nebenbei soll über einen Vorschlag der EU-Justizkommissarin Viviane Reding (kleines Bild) beraten werden. Sie hätte gerne einen milliardenschweren „Hilfsfonds zur besseren Integration“ […]

Um den zahlreichen obdachlosen und behinderten Bettlern aus Osteuropa die schwere Arbeit des Bettelns im fremdenfeindlichen Deutschland etwas zu erleichtern, hat die Stadt Hamburg jetzt einen Bus-Shuttle-Service eingerichtet, der die armen Rotationseuropäer jeden Morgen von ihren Schlafplätzen in der Weddestraße kostenlos in die Innenstadt befördert und nach verrichteter Arbeit wieder zurück bringt. „Der Bus ist […]

Unsere Politiker räumen inzwischen zwar ein, dass es in einigen wenigen Städten tatsächlich Probleme mit Ausländern gibt. Wir stellen aber fest, dass es kaum eine Stadt oder ein Dorf in Deutschland gibt, in dem es keine Probleme mit Ausländern gibt. Die ostwestfälische Stadt Bielefeld ist innerhalb von zwei Tagen gleich zweimal in den Genuss dieser […]

Da den Zigeunern der Wert guter Bildung von Kindern im Schulalter kultursensibel vermittelt werden muss, damit sie überhaupt bereit sind, ihre Kinder zur Schule zu schicken, hat sich das Kultusministerium des Landes Schleswig-Holstein für das kommende Schuljahr etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Zigeunerkinder werden künftig in der Schule von zwölf Zigeunern betreut, die sich […]

Nun endlich sind die lang ersehnten Fachkräfte auch in der manch einem eher provinziell anmutenden Landeshauptstadt Niedersachsens angekommen. So schließt auch Hannover nun auf zu richtigen Großstädten wie Hamburg, Köln, München und Berlin. (Von Hinnerk Grote)

Bundespräsident Joachim Gauck ist hinlänglich dafür bekannt, vor allem Politik für Ausländer zu machen. Dabei vergisst er geflissentlich die Interessen der autochthonen Deutschen, ist aber egal, denn wer national denkt, kann seiner Meinung nach nicht ganz dicht sein. So hat er am Mittwoch mal wieder zu Offenheit gegenüber Zuwanderern aufgerufen.

Die Wirtschaft schreit sich täglich den Hals heiser nach Fachkräften aus Rumänien. Diesem Ruf folgte auch Dano, drei Jahre Schulbesuch, kein Abschluss, kein Beruf, arbeitslos. Irgendwie muss sie dann durch die Maschen der reichhaltigen deutschen Partizipationsangebote gefallen und wegen Diebstahl vor Gericht gelandet sein. Glück im Unglück: eine Anwältin nahm sich ihrer an, plädierte auf […]

weiter »
Suche...

Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Links

Kategorien