Unseren aufmerksamen Lesern ist es natürlich nicht entgangen. Die PI-Redaktion hat sich vergrößert und wird nebenbei sogar noch international. Wir freuen uns, dass die Theologin Christine Dietrich (Foto) aus der Schweiz zukünftig unser Team mit ihren Beiträgen verstärken wird. Unser Glück wird perfektioniert durch die heutige Rückkehr von Turmfalke nach vier Monaten Aufenthalt in den USA. Nun können wir mit neuer Kraft loslegen…

Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

66 KOMMENTARE

  1. #15 Alessandro-Sergio:
    „Christine? Du siehst aber süss aus (;-) “

    Ehrliche Zustimmung! Aber da ich die PI-Redakteure weniger zum Abendessen einladen will, sondern lieber mit ihnen über zahlreiche unser Land bedrohende Erscheinungen diskutieren möchte, achte ich doch eher auf das, was sie schreiben, und da war der Artikel zu Dawkins Buch ein für mich eher bedenklicher Einstand.
    Das letzte, was ich hier brauchen kann ist entweder, mit tiefbraunen Ewiggestrigen Schulterschluss betreiben zu müssen oder tiefen islamischen Fundamentalismus mittels leichtem der christlichen Sorte auszutreiben.
    Beides nimmt hier in letzter Zeit bedenklich zu..
    Aber trotzdem: willkommen. Immerhin verdanken wir dem Dawkins-Artikel einen sehr interessanten und langen Diskussionsverlauf.
    Und Turmfalke: Hallo, willkommen zurück, endlich! Wenn es nützt, stelle auch ich hohe Pfosten im Garten auf!

Comments are closed.