Egal ob zum Einkaufen oder Gassi-Gehen: Mit dem Aufkleber-Format A7 (8x11 cm) hat man seinen Hosentaschenaktivismus immer griffbereit dabei.

Gerade in Zeiten, in denen wenig Leute auf der Straße sind, hat man viele Gelegenheiten, auch im Offline-Aktivismus den Weg für die Gegenöffentlichkeit zu bereiten. Natürlich ist bei der Verwendung der Aufkleber darauf zu achten, dass diese nur auf genehmigten Flächen angebracht werden. Egal ob zum Einkaufen oder Gassi-Gehen: Mit dem Aufkleber-Format A7 (8×11 cm) hat man seinen Hosentaschenaktivismus immer griffbereit dabei. Damit wird PI-NEWS als reichweitenstärkstes alternatives Nachrichtenportal hoffentlich auch in die Gruppen der Noch-Schlafschafe hinein bekannter. Hier gehts zur PI-NEWS-Auswahl – weitere 300 Aufkleber aus der wohl größten Sammlung politischer Aktivisten-Aufkleber weltweit finden sich hier!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

35 KOMMENTARE

  1. Öffentliche Plätze, Bahnhöfe, Bushaltestellen mit Aufklebern jeder Art zu verUNstalten obliegt der GJ/AntiFa. Nicht pi. Bitte etwas Stil bewahren.

  2. Ich bin ja fast versucht, den „Mich impft niemand Beutel zu bestellen“ (weil das ist ja so). Aber ich hab so wenig Geld. Aber dann mach ich mir ne Erbsensuppe, da kann ich 4 Tage von 250gr Erbsen essen, dann habe ich das wieder raus Ja, den Beutel bestell ich, zumal ich man ja einen Einkaufsbeutel immer gebrauchen kann. Und wenn ich demnächst mit nicht-Geimpft Stern rumlaufen muß, dann kann ich auch argumentieren, dass ich mit „mich impft niemand“ rum laufen kann.

  3. Also ich bestell den Beutel noch, aber im Moment bin ich wieder so müde und es ist noch so viel anderes. Vielleicht morgen, wenn ich mal ausgeschlafen bin.

  4. Nach Impfung mit Astrazeneca: Zahlreiche Ausfälle im Rettungsdienst
    MINDEN. Fieber, Schüttelfrost, Schmerzen: Gleich eine ganze Reihe von Mitarbeitern des Rettungsdienstes im Kreis Minden-Lübbecke hat am Freitag mit teils starken Nebenwirkungen nach einer Corona-Impfung zu kämpfen, die sie am Donnerstag erhalten hatten. Alle waren mit Astrazeneca geimpft worden. Die Folge: Nach Informationen des Mindener Tageblatts sind mindestens 21 Beschäftigte aus dem Rettungsdienst am Freitag krankheitsbedingt ausgefallen. Das hat auch Auswirkungen auf die Einsatzbereitschaft – die Stimmung in den Rettungswachen ist angespannt. Die Informationen sind dem Mindener Tageblatt von vier voneinander unabhängigen Quellen zugespielt worden. Demnach musste die Portaner Rettungswache in der Nacht zu Freitag einen Rettungswagen abmelden. Die Besatzung hatte demnach mit hohem Fieber zu kämpfen.

    …..hätt man ahnen können. Aber nun ist es zu spät, nach drei Wochen gibt es nochmal die volle
    Corona-Dröhnung.

  5. Ein 1989 darf sich in der deutschen Geschichte nicht wiederholen. Diesmal müssen sämtliche Politverbrecher gnadenlos abgeurteilt und eingeknastet werden – bis hinunter auf die kommunale Ebene!

  6. Ein 1989 darf sich in der deutschen Geschichte nicht wiederholen.
    ………..
    Genau!
    Die Kommunisten und Mauermörder sind ohne Strafe davongekommen.Jetzt sind die wieder da!

  7. Ja, wunderbar! Noch besser: Der Bund unterstützt die AfD nahe Erasmusstiftung mit 70 Mio Euro und die Linkspresse, allen voran die Frankfurter Rundschau, giftet, geifert und hyperventiliert.
    Aber für diese “ Leuchten“ ist ja schon jeder rechtsextrem, der im Wohnzimmer kein Leninbild hängen hat…

  8. @ gonger 12. Februar 2021 at 17:43

    Öffentliche Plätze, Bahnhöfe, Bushaltestellen mit Aufklebern jeder Art zu verUNstalten obliegt der GJ/AntiFa. Nicht pi. Bitte etwas Stil bewahren.

    ———————-

    Sparen Sie Sich bitte Ihre Belehrungen! Die Leute hier sind alt und lebenserfahren genug, selbst zu entscheiden, wie und wo sie die Aufkleber verwenden.

  9. @ Ewald Harms: Es war der allergrößte Fehler, diesen Figuren Zugang zu Ämtern, politischer Funktion und vor allem zu den Schulen als Lehrer zu gewähren. Alle SED‘ ler und Stasiisten*innen (kleiner Scherz) hätten bestenfalls als Müllmann oder Klofrau arbeiten dürfen und Ende der Durchsage. Stattdessen sind die wieder voll am Drücker und jetzt können wir zusehen, wie die DDR 2.0 langsam aus der Gruft krabbelt und keiner tut was, oder zumindest nicht genug. Von den Jungen kann man nichts mehr erwarten. Indoktriniert, Gehirngewaschen, verschwult und vergendert. Die gehen mit doofem Blick für FFF hüpfen und werden zuckersüss umgarnt, lachend direkt in die Sklaverei geführt. Die werden NIE wieder so frei leben, denken und handeln können, wie wir es konnten (zumindest im Westen). Die meken nix, kapieren nix, hinterfragen nix – mit so einer tumben Masse kann man machen, was man will.

  10. Wuehlmaus 12. Februar 2021 at 18:39
    @ gonger 12. Februar 2021 at 17:43

    Öffentliche Plätze, Bahnhöfe, Bushaltestellen mit Aufklebern jeder Art zu verUNstalten obliegt der GJ/AntiFa. Nicht pi. Bitte etwas Stil bewahren.

    ———————-

    Sparen Sie Sich bitte Ihre Belehrungen! Die Leute hier sind alt und lebenserfahren genug, selbst zu entscheiden, wie und wo sie die Aufkleber verwenden.

    Ich belehre „sie“ nicht.
    Ich will keine Verschandelung des ÖPNV’s. Der hat es es schon schwer genug und Dreck an der Bushaltestelle werde ich bekämpfen.
    Ich fahre immer noch Linienbus in gepflegter Teilzeit auf dem Land. Finanziell habe ich es nicht nötig aber es macht einfach nur Spaß die dankbaren Dörfler / Schüler im Morgengrauen zu sehen. Ein super Job.

  11. Die Drecks_Kabale feiert sich, wird immer dreister und zeigt dem „Pöbel“ was sie von ihm hält….

    Amazon’s planned corporate HQ looks like a modern Tower of Babel
    „Last week Amazon’s unveiling of plans for a “Helix” tower as part of their HQ2 drew nationwide attention….
    ….By 2030, Amazon has said their HQ2 will have at least 25,000 employees.
    Amazon’s HQ2 almost looks like the modern version of the biblical Tower of Babel…..“

    https://www.disclose.tv/t/amazons-planned-corporate-hq-looks-like-a-modern-tower-of-babel/23100

    Ps. „€uropa“ hat seinen „Babylon“- Turm(€uropa“Parlament“) ja schon in Brüsseistan stehen….

  12. Falls es interessiert: derzeit die Reden zur Verteidigung von Trump live z.B. bei Al-Jazeera International auf Englisch.

  13. Noch ein paar Sticker-Vorschläge gentle introduction:

    Immer dabei mit PI!

    Mach‘ Dich frei mit PI!

    Mit PI in den Mai!

    Wähl‘ nie eine Partei ohne PI!

    Merkelfrei mit PI!

    Keine Bauernfängerei mit PI!

    Keine Messerstecherei unbemerkt von PI!

    Nebenbei lies PI!

    Keine Arschkriecherei mit PI!

    PI nicht jugendfrei!

  14. DonCativo 12. Februar 2021 at 18:37

    „Aber für diese “ Leuchten“ ist ja schon jeder rechtsextrem, der im Wohnzimmer kein Leninbild hängen hat…“

    Das ist überhaupt kein Problem, als „rechtsextrem“ benannt und eingestuft zu werden (Allenfalls für Stöckchenspringer, Meuthen und seine Lakeien).

    Wer definiert, was „rechtsextrem“ bedeutet? Linke Propaganda etwa?
    Mit Nationalsozialismus hat „rechtsextrem“ schon mal gar nichts zu tun, denn der war, bzw. ist links. „Rechtsextrem“ ist mittlerweile ein Ehr- und Würdigung aufrechten Charakters und Verstandes, extrem für Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. Im extremen Gegensatz zu links.

  15. Weitere Vorschläge:

    Das Böse ist immer und überall. (Mit Bild von Merkel)
    Stasi raus!
    Wir sind das Volk!
    Heil Merkel

  16. Haremhab 12. Februar 2021 at 19:34

    Sie haben das Land in die Krise gestürzt!

    https://www.youtube.com/watch?v=sxqN1ezEA20

    ——————————————————————-
    Merkel macht das mit voller Absicht. Deutschland soll zerstört werden.
    ————————————————

    Ich will das nicht glauben!

  17. Achtung! Achtung!
    Eine wichtige WARNUNG!

    Der Erziehungs-Tatort am Sonntag entspricht NICHT den Spiegelrichtlinien für einen pc- Erziehungstatort!!

    https://www.spiegel.de/kultur/tv/tatort-hetzjagd-aus-ludwigshafen-ist-rechte-gewalt-nur-eine-frage-schlechten-geschmacks-a-e840a5ce-c82f-494f-9753-04ba4c5b692e

    Äußerst befremdlich auch, dass der Nazi-Krimi vollkommen frei von migrantisch geprägten Charakteren ist, obwohl sich die Gewalt der extremen Rechten doch auch und vor allem gegen diese richtet.

    Dass der Krimi nun kurz nach der Urteilsverkündung im Fall Lübcke läuft und eine Woche vor dem Gedenktag an den rassistischen Anschlag in Hanau, ist der unglücklichste an den vielen unglücklichen Aspekten dieses Krimis.

    Beide Ereignisse führen uns eindrücklich vor Augen, wie virulent und mörderisch die lange runtergespielte rechte Gewalt ist.

  18. gonger 12. Februar 2021 at 17:43

    Öffentliche Plätze, Bahnhöfe, Bushaltestellen mit Aufklebern jeder Art zu verUNstalten obliegt der GJ/AntiFa. Nicht pi. Bitte etwas Stil bewahren.

    Ach komm, auf dem Auto, beispielsweise vom Stadtteilobergrünen, macht sich so ein kleiner Kleber ebenso hervorragend wie als Überkleber für linke Bullenmist-Aufkleber.

  19. Gute Sache, aber die Sprüche hätten meiner Meinung nach einfacher sein müssen. Bei anderen Sprüchen hätte ich sofort bestellt. Denkt an die unendliche Dummheit des Menschen, da hatte Einstein Recht.

    Meine Vorschläge z.B. die Frage: Wo ist seit Corona die Grippe hin?

    Oder etwa: Meine Oma hatte Krebs und starb an Corona.

    Oder ganz einfach nur: Informiert euch richtig, sonst liegt ihr falsch!

    Darunter halt jeweils die PI-Adresse. Würde ich hier auf jede Laterne kleben.

  20. PI-News, ich kaufe keine Aufkleber. Dafür reiße ich regelmäßig in Hannover-Südstadt welche ab
    (Refugees welcome, Demokratie in Bewegung, Fähren statt Frontex, 96 gegen Rassismus usw).

    Wer das auch machen will: immer mit Kratzern arbeiten, Gefahr von überklebten Rasierklingen!

  21. @ Ihab Kaharem -Nazisau- 13. Februar 2021 at 01:01
    „Dafür reiße ich regelmäßig…Refugees welcome, Demokratie in Bewegung,…
    Wer das auch machen will: immer mit Kratzern arbeiten,…“

    per zufall beim ali gesehen: das DAUMENMESSER fuer demonstratives auskaerchern
    https://www.aliexpress.com/item/4000430583713.html

    darauf eine ode.
    „rotgruene die narrenhaende, beschmieren auch deine waende ?
    dann daumen rauf mit klinge dran, geh selbst an deine ampeln ran.
    mach deine heimat wieder schoen, und lass die zeck zum teufel gehn.
    hinfort, ihr duemmerlichen bilder, schmierant, dummbatz und edelwilder,
    der daumen, der mit klinge dran, macht rein, wie es kein pulver kann.

    und guenstig ist er noch dazu, hol dir dein land zurueck und ruh“

    shabath shalom

  22. An LEUKOZYT:

    Danke für den Hinweis! Aktuell schaffe ich über 300 Aufkleber mit einer Klinge. Die gebrauchten
    kommen in die Altmetallsammlung, alle zwei Jahre fahre ich zum Wertstoffhof.

    Liebe Grüße,
    I.K.

  23. Dortmunder Buerger 12. Februar 2021 at 18:20
    „Ein 1989 darf sich in der deutschen Geschichte nicht wiederholen. Diesmal müssen sämtliche Politverbrecher gnadenlos abgeurteilt und eingeknastet werden – bis hinunter auf die kommunale Ebene!“ 🙂
    Ihr Wort in Gottes Ohr! Sie sind nicht der einzige, der so denkt! 🙂

Comments are closed.