In der sächsischen Universitätsstadt Freiberg wollen am kommenden Montag um 18 Uhr wieder hunderte Menschen gegen die Corona-Politik auf die Straße gehen, obwohl die Polizeidirektion Chemnitz angekündigt hat, hart durchgreifen zu wollen.

In Wien waren am 20. November über 100.000 auf der Straße, in Belgien und den Niederlanden gab es tagelang Straßenproteste gegen die Impfdiktatur. Nur in Deutschland herrscht Friedhofsruhe, das Regime hat alle Demonstrationen unter der eisernen Ferse der Corona-Diktatur zertreten. Alle Demonstrationen? NEIN! Das stolze Volk der Sachsen lässt sich nicht unterkriegen und gibt wieder einmal für ganz Deutschland ein Beispiel. Hier stand die Wiege der friedlichen Revolution 1989 – und hier lodert die Fackel der Freiheit auch in diesem eiskalten Winter der Unterdrückung.

Seit Wochen, mancherorts seit Monaten gehen die Bürger im Freistaat jeden Montag Abend auf die Straße. Mittlerweile sind es über 50 Städte und Gemeinden: Görlitz, Plauen, Zwickau, Zittau, Dresden, Leipzig, Pirna und Chemnitz stehen nicht allein. Daneben gibt es dutzende kleinere Kommunen und Dörfer wie Zwönitz (Video oben), Schneeberg, Freiberg oder Annaberg, wo Hunderte auf der Straße sind – also bis zu einem Viertel der Einwohnerschaft: Familien mit Kindern, Mittelständler, Einzelhändler, Arbeitslose, Ausgestoßene. Sie alle fürchten um ihre Gesundheit, ihre Freiheit und um ihre schiere Existenz, weil sich die Schlinge der Corona-Diktatur immer enger um ihren Hals zieht.

Der stumme Schrei dieser rechtschaffenen Leute dringt nicht über die regionalen Grenzen hinaus, weil das gleichgeschaltete Medienkartell jede Meldung unterdrückt. Nun wollen wir das verordnete Schweigen durchbrechen: PI-NEWS, COMPACT und die Zeitung „Demokratischer Widerstand“ rufen ihre Leser gemeinsam dazu auf, den Widerstand im Freistaat zu unterstützen, jeder in seinem Zungenschlag – für das Leben, den Respekt vor dem Anderen und jedenfalls gegen die Hölle auf Erden! Wer kann, soll sich am kommenden Montag auf den Weg machen und beim Demonstrieren mit dabei sein.

Die Seele der Proteste liegt im Erzgebirge, wo das Volk seit Jahrhunderten unter der Parole „deitsch un frei wolln mer sei“ gegen äußere und innere Feinde aufbegehrt. In Freiberg wollen wir uns am kommenden Montag (29.11.) dem Protestzug der Einheimischen in aller Bescheidenheit anschließen. Beginn ist um 18 Uhr.

» Achtung: Bitte informieren Sie sich am 29.11. auf dem Telegram-Kanal der „Freien Sachsen“ über die aktuelle Lage und Tipps für die Anfahrt.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

127 KOMMENTARE

  1. Kretschmer und Krenz haben Gemeindamkeiten: Nicht nur die drei Buchstaben des Nachnamens, sondern das verlorene Vertrauen in Großteilen der Bevölkerung. Ob Kretschmer es zu Opfern bei missliebigen Demonstrationen kommen lässt? Krenz hat das 1989 nicht gewagt.

  2. Ich darf noch mal auf das Coronavirus Wunder Japan hinweisen.

    Es wurden gestern 73 „neu Infizierte“ gezählt. Und das bei 127 Millionen Einwohnern!

    Die sieben Tage Inzidenz liegt bei 109 und damit unter 0,01.

    Die Zahlen sind magisch, Corona wurde binnen weniger Tage in Japan völlig besiegt.

    Ja die U-Bahn in Tokio transportiert täglich immer noch 8,5 Millionen Personen.

    Und ja es gibt ein mysteriöses Datum und das ist der 8. November.

    Wenn man wollte, könnte man das in Deutschland genauso haben. Aber leider haben wir ein Gesundheitsministerium in der eine schwule Sparkassenangestellte mit panische Angst vor aids in Darkrooms Gesundheitsministerin spielen darf.

  3. „Aber leider haben wir ein Gesundheitsministerium in der eine schwule Sparkassenangestellte mit panische Angst vor aids in Darkrooms Gesundheitsministerin spielen darf.“

    Ich vergesse immer wieder den dringenden Wunsch dieser Schwulen Tunte nach der intimpflege fremder kleiner Jungs.

    Früher ein Fall für den Psychiater und den Staatsanwalt, heute ist der dringende Kinderwunsch von Schwulen besonders woke.

    Mir reicht der Blick in das Gesicht dieser debil infantilen, um ihre Probleme zu verstehen, aber nicht, wieso sie Gesundheitsministerin spielen darf.

  4. Ein schwieriges und völlig anderes Thema in Japan.

    In Japan steht die Verklappung des Fukushima Abwassers ins Meer an.

    Die Fischer von Fukushima sollen mit Millionen Dollar für die Risiken entschädigt werden. Es ist nachvollziehbar.

    Leider haben die wenigsten von der Physik überhaupt eine Ahnung. Man kann das „gereinigte“ Fukushima Abwasser problemlos in Mineralwasserflaschen abfüllen und als Mineralwasser verkaufen und ein ganzes Jahr ausschließlich trinken.

    Der Effekt auf die Meeresfauna und Flora ist 0, aber die Leute sind wegen der „Radioaktivität“ völlig verunsichert worden.

    Auch in Japan beruhigen Fakten nicht die Panik.

  5. Bei 4 Millionen Eonwohner in Sachen sind 2,5 Millionen geimpft, Inzidenzwert bis zu 2.000, steil ansteigende Hospitalisierungsrate. Was diese Demosachsen also wollen, ist unklar. Sie sollten sich besser an der Lage in Spanien und Portugal orientieren. Freie Fahrt für das Coronavirus scheint mir ein falscher Freiheitsbegriff zu sein. Bei ner Inzidenz von bis zu 2.000 an Massenveranstaltungen teil zu nehmen, scheint mir eher ein Zeichen von Unvernunft.

  6. Das Regime ist für mich persönlich schlimmer als die DDR-Diktatur. Einem Gesunden die Nutzung von alltäglichen Dingen zu verbieten, hat sich nicht mal die Honecker-Diktatur getraut. Ich rede ja nicht mal von Urlaubsreisen oder Opernbesuche, Theater, Kino, Speisenlokal. Ich rede von Bekleidungsladen, Baumarkt, Friseur, Imbissstube oder selbst das Fahren mit dem Bus oder der Straßenbahn.

    Ich kann nicht mal meine Arbeitsstätte als Gesunder betreten. Existenzangst! Denn das ist faktischer Impfzwang.

    Dieses Regime, welches den Normalbürger diskriminiert, welches ihn rein nach politischen Körpermerkmalen sortiert und benachteiligt. So ein Regime ist näher Hitler als an Honecker.

    Wenn jetzt die Corona-Junta denkt, dass die mich damit kriegen kann, Vorsicht! Es ist 1989.

    Und für alle Schwätzer und Beauftragte: Mir ist egal, ob ihr eure deutsche Heimat so widerlich verkauft an die Altparteien des Sozialismus und des Mohammed. Denn wir waren und sind in dieser Sache nie ein Volk gewesen!

    Ich glaube zwar nicht, dass sich Sachsen befreien wird, aber lieber mit wehenden Fahnen untergehen. Ich lasse mich nicht experimentell Gentherapieren wegen einer materiell gar nicht vorhandenen Pandemie, wie selbst die ARD nun zugeben musste. Und dann trotzdem wieder besseren Wissens dauerlügt.

    Widerstand! Mit allem und ohne Erlaubnis.

    Eine Diktatur schon einmal gestürzt auf deutschen Straßen. Der Fehler war der Anschluss viel später. Wir sind das Volk!

  7. Japan und Fakten…

    Wegen der Variante von Corona, die in Südafrika entdeckt wurde, ist die Einreise aus Botswana und Südafrika heute stark reglementiert worden.

    Natürlich ist es in Deutschland völlig undenkbar, dass Neger nicht nach Deutschland reisen dürfen.

    Und weiße Südafrikaner sind sowieso nicht willkommen. Von wegen „Rassengleichheit“.

  8. Solange die Sachsen alle unterschreiben daß sie im Falle einer Infektion im schönen Osterzgebirge verbleiben wollen und NICHT nach Münster (Westf.), Hannover-Langenhagen oder anderswo hin ausgeflogen werden wollen und bei der demnächst stattfindenden Triage bei der obligatorischen Frage „Wer will denn zuerst?“ „Ich!“ rufen, dürfen sie gerne demonstrieren. Mal sehen ob Kretschmer „den Egon Krenz macht“ oder die Nerven verliert.

  9. DIE SCHRECKENSHERRSCHAFT GEHT ZU ENDE!

    Am 9. Dezember ist es so weit, MERKEL KOMMT WEG! Und mit ihr alle Altnazis, alle alt eingesessenen, faulen, machthungrigen Phlegmatiker der Vetternwirtschaft verschwinden mit ihr! Sie sind jetzt schon handlungsunfähig, haben keine parlamentarische Mehrheit mehr. Die Lobbys müssen sich nun ein neues Netz der Bestechlichkeit aufbauen!

    Gestern bei ILLNER wurde die schwelende Wut schon sichtbar. Man schickte den am seriösesten wirkenden Röttgen in die Show, um das Lindner Team, das noch gar rechtskräftig im Amt ist, jetzt schon für die CORONA Politik anzuklagen, zu beschämen und zu beschimpfen, für die desaströse CORONA Politik, die allein von den MERKEL Claqueuren versiebt und verursacht wurde. Zynisch, hämisch und heimtückisch waren die Angriffe, so nahm der Saubermann RÖTTGEN Herrn Habeck unter Dauerbeschuss. Wenn es nach der CDU ginge, wäre heute schon wieder Voll-Lockdown und morgen wären die Menschen samt Kleinkinder alle zwangsgeimpft! Die aggressivsten Impfjäger und Lockdown Priester kommen alle aus der CDU!

    Das LINDNER-TEAM ist ein junges Team, dynamisch, fleißig und anständig!
    Sie haben eine gute Chance verdient, diesen Schrotthaufen, diese Schrottkarre, welche die CDU ihnen nach 16 Schreckensjahren hinterlassen hat, aus dem dreckigen Sumpf zu ziehen!
    Es ist so, als zöge eine junge Familie in ein altes Haus ein, in dem eine uralte Frau Jahrzehnte allen Müll gesammelt hat, alles hat verdrecken und verkommen lassen!

    Es ist sehr klug, dass sie sich nicht in die Karten schauen lassen, sich bedeckt halten, auch die Besetzung der Ministerämter noch nicht an die große Glocke hängen. Es sieht alles sehr vernünftig, geplant und durchdacht aus. Sie wissen, sie haben es mit machthungrigen, listigen Wölfen zu tun, die aus sicherer Entfernung aus dem Hinterhalt, zu allem bereit sind, um ihre Futtertröge schleichen und nur darauf warten, ihnen das Futter streitig zu machen.

    Es war eine Schande gestern Abend mit anzusehen mit welcher Häme, welcher Missgunst und Boshaftigkeit, Herr Röttgen bei ILLNER seine giftigen Stacheln ausfuhr, so wie alle CDU Mitglieder momentan, getrieben von Verzweiflung, Wut und Missgunst!!

    GESTERN ABEND gab es zum ersten Mal eine für mich persönlich wunderbare Nachricht in den Nachrichten des Deutschen Fernsehens, die jetzt schon ein deutliches Signal setzt. Der Führer des Rettungseinsatzhubschraubers „Kleeblatt“, welches die Corona-Patienten aus den überlasteten Bayern Krankenhäusern ausfliegen lässt, wurde befragt über die TRIAGE! Seine Antwort lautete: „Das Wort TRIAGE möchte ich nicht noch einmal hören! Bei uns gibt es keine TRIAGE! Die Patienten werden in die freien Krankenhäuser geflogen!“ Punkt.

    Die Erpressungen, Freiheitsberaubungen werden mit der neuen Regierung nach und nach ein Ende finden. Ein vernünftiger Weg wird von einem verantwortungsvollen Jungteam gesucht und gefunden werden! Und einen Gesundheitsminister Lauterbach wird es in diesem sauberen Team garantiert nicht geben!

    Am 9. DEZEMBER ist es soweit, den Sekt können wir jetzt schon kalt stellen!

    Es ist endlich ein Licht am Ende des Tunnels endlich zu erblicken!
    Alles was wir uns jahrelang wünschten wird wahr:
    MERKEL KOMMT ENDLICH WEG, und mit ihr sogar noch ihr ganzer Wirkungsapparat.
    Eine schönere Nachricht kann es gar nicht geben!

    Hallelujah!

  10. Vergleicht man die Coronalage in Bremen und in Sachsen, erkennt man, wer den besseren Kurs fährt. Jenseits aller Haarspaltereien zeigt nur die Realität, wer Recht hat.

  11. Sehr bezeichnend auch, wie abgehoben die neue Nomenklatura ist. Eine Nomenklatura, vor der bereits der früh verstorbene Sächsische Landtagspräsident Erich Iltgen warnte, die sich aus den alten Seilschaften der SED und den neuen Seilschaften der Altbundesländer zusammensetzt. Ähnlich wie bei George Orwells „Die Farm der Tiere“.

    Die heutige Nomenklatura ist genauso abgehoben wie die der DDR in Wandlitz. Die wissen gar nicht, was die anstellen mit ihrer antidemokratischen und politisch völlig abnormen Willkür.
    Ich kann es hier nicht hinschreiben, nur lyrisch:
    Wenn mein inneres Brennen das Universum durchdringen könnte, wäre der sicherste Ort für Eiswürfel das Innere einer Sonne.

    Widerstand! Sachsen steht auf!

  12. jeanette
    26. November 2021 at 11:17

    „DIE SCHRECKENSHERRSCHAFT GEHT ZU ENDE!

    Am 9. Dezember ist es so weit, MERKEL KOMMT WEG! Und mit ihr alle Altnazis, alle alt eingesessenen, faulen, machthungrigen Phlegmatiker der Vetternwirtschaft verschwinden mit ihr!“

    Ihr Wunsch in Gottes Ohr!
    Allerdings hat Frau Dr Merkel in 16 Jahren die Politik so völlig durchseucht, das ich nicht daran glauben kann.

    Wer soll denn die Millionen Merkel Gläubigen vor Gericht zerren und ins Gefängnis bringen?

  13. Jetzt erwischt es immer mehr Sportler, Alcaraz kann nicht spielen,
    positiv getestet, habe nur leider nur diese ital. Quelle
    Carlos Alcaraz non potrà giocare in Davis. Il suo tampone è risultato positivo
    https://www.supertennis.tv/News/Campioni-internazionali/Coppa-Davis-Carlos-Alcaraz-positivo-Covid-19
    Übrigens ein Free-TV-Sender den man in Südtirol/Italien auf TV empfangen kann
    ,der Alle Tennisturniere überträgt, wie auch Livstream weltweit,
    nicht mal so etwas kann man in D/ anbieten, außer man zockt die Tennisfans über Sky und DAZN ab.
    Bei den ÖR wird in D/ mit den höchsten Gebühren in EU wird auch gespart,
    da muß man ins Südtirol auf SRF 2 oder ORF1 oder ORF3 Sport + ausweichen

  14. „Halte die Menschheit unter 500.000.000in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur“,

    so steht es als erstes Gebot auf den seinernen Platten der Georgia Guidestones in den USA.

    DAS ist das erklärte Ziel der Regierungen der Welt. Jede noch so große Demo dagegen wird ignoriert.

    DAS sollten wir Alle endlich begreifen!

  15. ghazawat 26. November 2021 at 11:26

    jeanette
    26. November 2021 at 11:17

    „DIE SCHRECKENSHERRSCHAFT GEHT ZU ENDE!

    Am 9. Dezember ist es so weit, MERKEL KOMMT WEG! Und mit ihr alle Altnazis, alle alt eingesessenen, faulen, machthungrigen Phlegmatiker der Vetternwirtschaft verschwinden mit ihr!“
    ———————————–
    Ihr Wunsch in Gottes Ohr!
    Allerdings hat Frau Dr Merkel in 16 Jahren die Politik so völlig durchseucht, das ich nicht daran glauben kann.

    Wer soll denn die Millionen Merkel Gläubigen vor Gericht zerren und ins Gefängnis bringen?

    ———————————–

    Das kommt dann später!
    Da brauchen wir noch etwas Geduld!
    Aber auch das wird kommen!!

  16. @ gonger 26. November 2021 at 11:17
    ————————

    Aber nur, wenn ihr eure Goldstücke seit 2015 zurücknehmt und diese nicht mehr die Kapazitäten unserer Intensivstationen belegen. Und wenn unsere dieses und voriges Jahr geschlossenen Krankenhäuser wieder aufmachen. Einverstanden!

    Bundesweit wurden Tausende Intensivbetten abgebaut. 20 Krankenhäuser allein in 2020. Dieses Jahr werden es 30 Krankenhäuser. Die Corona-Feldklinik in Berlin mit 800 Betten wurde mangels Belegung ebenfalls geschlossen. Hatte übrigens nie einen Patienten gesehen.

    Aber Fakten sind ja für Zeugen Coronas ohnehin nur Ballast.

  17. Hallo jeanette

    Sehr guter Beitrag , aber es ist nicht alles Gold was glänzt . Eine der ersten Entscheidungen ist das der Diesel um 18 Cent steigen wird und ich vermute das das nicht die letzte schlechte Nachricht sein wird .

    Sehr begrüßenswert finde ich das der gräßliche Hofreiter kein Minister wird . Borbaeck wird uns genug blamieren

    Alles Liebe

    Da_Sepp

  18. Mit der „neuen“ Regierung haben wir lediglich die Pest, gegen die Cholera getauscht.
    Was durch diese grüne Regierung mit roter Marionette auf uns zukommt, wird noch schlimmer sein als die Merkel Regierung.

  19. jeanette
    26. November 2021 at 11:29

    „Das kommt dann später!
    Da brauchen wir noch etwas Geduld!
    Aber auch das wird kommen!!“

    Chancenlos! Sowohl Frau Dr Merkel wie auch Frl. Altmeier und Frau Spahn beliebige Gutachten herbeibringen, dass sie wegen Unzurechnungsgkeit schuldlos sind

  20. @ gonger 26. November 2021 at 11:17:

    Solange die Sachsen alle unterschreiben daß sie im Falle einer Infektion im schönen Osterzgebirge verbleiben wollen und NICHT nach Münster (Westf.), Hannover-Langenhagen oder anderswo hin ausgeflogen werden wollen und bei der demnächst stattfindenden Triage bei der obligatorischen Frage „Wer will denn zuerst?“ „Ich!“ rufen, dürfen sie gerne demonstrieren.

    Ich vermute, dass sehr viele Sachsen das unterschreiben würden. Und nicht nur Sachsen!

    Das „Problem“ (ob es wirklich ein Problem oder eine gute Sache ist, sei dahingestellt) dabei ist, dass unser Rechtssystem eine solche verbindliche Unterschrift nicht vorsieht und dass es daher auch keine Behörde gibt, die eine solche Unterschrift entgegennimmt.

    Daheim in der Schublade hat sie keinen Wert und ich vermute, Sie sind auch nicht daran interessiert, dass man Ihnen die postalisch zusendet. Sie könnten im Ernstfall auch gar nichts damit anfangen. Kein Krankenhaus würde einen Patienten abweisen, weil Sie aufkreuzen und mit einer unterschriebenen Verzichtserklärung rumwedeln. Außerdem wär’s vielleicht ein bisschen stressig, das bei sämtlichen Sachsen zu überwachen :mrgreen:

    Das mit der unterschriebenen Verzichtserklärung auf medizinische Behandlung irgendwo oder überhaupt kursiert zur Zeit. Aber das ist Unsinn, selbst wenn der Wille da wäre, gäbe es keine Möglichkeit dazu.

  21. „Chancenlos! Sowohl Frau Dr Merkel wie auch Frl. Altmeier und Frau Spahn beliebige Gutachten herbeibringen, dass sie wegen Unzurechnungsgkeit schuldlos sind“

    Und die Hotel Frau als Wissenschaftsministerin wird völlig zurecht argumentieren, dass jeder wusste, dass sie zu dem Thema aufgrund mangelnder Bildung nichts beitragen kann.

    Sie schiebt völlig zurecht die Verantwortung auf die ab, die sie mit diesem völlig illusorischen Posten beauftragt haben…

    Und Frau Dr Merkel wird zurecht argumentieren, dass ihr skurriler Humor, die mit Abstand Unfähigsten mit hohen Ministerämter zu belohnen zur freien Entfaltung ihre abartigen Persönlichkeit gehört.

  22. @ ghazawat 26. November 2021 at 11:37
    „Chancenlos! Sowohl Frau Dr Merkel wie auch Frl. Altmeier und Frau Spahn beliebige Gutachten herbeibringen, dass sie wegen Unzurechnungsgkeit schuldlos sind“
    ——————-

    Deshalb muss es ja auch ein Tribunal sein! In dessen Zeit gilt eine Sondergesetzgebung einschließlich das Recht, entsprechende Körperstrafen auszusprechen. Natürlich strikt auf entsprechende Tatfelder bezogen. Der normale Ladendieb hat damit nichts zu tun. Es geht um schwerwiegende Zivilisationsverbrechen wie Mord/Vergewaltigung am indigenen Volk durch Massenmigration oder eben Verletzung des Nürnberger Kodex.

  23. jeanette
    Das LINDNER-TEAM ist ein junges Team, dynamisch, fleißig und anständig!
    Sie haben eine gute Chance verdient, diesen Schrotthaufen, diese Schrottkarre, welche die CDU ihnen nach 16 Schreckensjahren hinterlassen hat, aus dem dreckigen Sumpf zu ziehen!“
    *********************
    Röttgen ist ein Pharisäer! Daher verstehe ich nicht ganz Ihren Jubel über die FDP, die unter Merkel jede Gesetzesänderung bzw Verschärfung mitgetragen haben und obwohl innerlich sicher der AfD näher als den Grünen , die AfD immer fleißig behindert haben. Nein, die FDP ist ein Zwerg im Bremserwagen dieses Narrenzugs , genannt Ampel. Ein „H“ davor wäre angebracht.

  24. Vorsicht!

    Der FOCUS ist ein CDU Propaganda-Blättchen.
    Dort geht der gestrige katastrophale Abend bei ILLNER, zu Lasten des Herrn Habeck, der beschuldigt wird.
    Der heimtückische Angreifer RÖTTGEN wird als „Opfer“ deklariert.
    Herr Habeck ist von Röttgen solange provoziert und angegriffen worden bis ihm offenbar das Wort „Oppositionsclown“, (zutreffend) entwich. Jetzt haben die Perversen das Opfer zum Täter gemacht, wie immer!

    Der FOCUS muss am besten auch noch verschwinden pünktlich am 9. Dezember!

  25. ZU:
    jeanette 26. November 2021 at 11:17
    ZITAT:
    „….DIE SCHRECKENSHERRSCHAFT GEHT ZU ENDE!
    Am 9. Dezember ist es so weit, MERKEL KOMMT WEG! Und mit ihr alle Altnazis,….“
    ZITAT ENDE.

    Wenn ich mir einmal diesen Hinweis erlauben darf:

    Was soll der Quatsch betr. „Altnazis“? Das ist Blödsinn. Muss man diese geistlose Nazikeule auch hier wieder rausholen? Das ist doch inhaltsleer und entbehrt jeder vernünftigen Argumentation.
    Man kann auch das Merkel-Regime saxchlich kritisieren ohne solche deplatzierten Begriffe.

    Und im Übrigen:
    Die Schreckensherrschaft geht m. E. absolut nicht zu Ende – sie beginnt erst richtig mit der Bolschewiken-Ampel.

    ZU:
    Da_Sepp 26. November 2021 at 11:34
    ZITAT:
    „…. Sehr begrüßenswert finde ich das der gräßliche Hofreiter kein Minister wird . Borbaeck wird uns genug blamieren ….“
    ZITAT ENDE.

    Ich bin auch kein Fan des Herrn Dr. Anton Hofreiter, zumal er mir stets schon optisch recht schlampig rüberkommt, aber – wenn man fair bleiben will, er ist einer der ganz wenigen unter den grünen Schulabbrechern, die etwas akademisch Anerkenneswertes geleistet haben. Ich prüfte seine Dissertation und kann ihm ein Fleißkärtchen ausstellen!

  26. ghazawat 26. November 2021 at 11:37

    Chancenlos! Sowohl Frau Dr Merkel wie auch Frl. Altmeier und Frau Spahn beliebige Gutachten herbeibringen, dass sie wegen Unzurechnungsgkeit schuldlos sind“
    ***************
    Der Staatsanwalt wird auf schuldunfähig plädieren, da Merkel seit spätestens 9/2015 traumatisiert ist. Schwer sogar.

  27. Ben Shalom
    26. November 2021 at 11:49

    „Deshalb muss es ja auch ein Tribunal sein! In dessen Zeit gilt eine Sondergesetzgebung einschließlich das Recht, entsprechende Körperstrafen auszusprechen.“

    Ich bin ein absoluter Fan von kulturellen Weisheiten. Hand ab und Fuß ab senkt seit jahrtausenden dramatisch und nachweislich die Wiederholungsgefahr. In vielen Staaten sind Serienstraftäter völlig unbekannt.

    Bei Frau Spahn weiß ich allerdings nicht, ob Stockschläge Belohnung oder Bestrafung sind.. Bei Fräulein Altmaier bin ich mir sicher, dass sie darauf wartet.

  28. Hallo A. von Steinberg

    Es war einmal und ist nicht mehr . Wer AfD Politiker im Bundestag als Nazis und Rechtsradikale betitelt kann meinetwegen summa cum laude haben und bleibt aber ein windiger Hetzer . Der kann meinetwegen in der Versenkung verschwinden wo er hingehört

    Herzlichst

    Da_Sepp

  29. „….DIE SCHRECKENSHERRSCHAFT GEHT ZU ENDE!
    *********************
    Eine Schreckensherrschaft wird durch die nächste noch grausamere ersetzt. Wozu Mekel per Aussitzen Jahre gebraucht hat, wird dagegen das „Junge Team“ ruckzuck neuen Schrecken schaffen. Wir haben 73 Jahre Fehlentwicklung vor uns .
    (1917 bis 1990). Danke, nein nicht liebe Ungeimpfte, sondern liebe Wähler und liebe CDU.

  30. @ ghazawat 26. November 2021 at 11:59
    „Bei Frau Spahn weiß ich allerdings nicht, ob Stockschläge Belohnung oder Bestrafung sind.. Bei Fräulein Altmaier bin ich mir sicher, dass sie darauf wartet.“
    ———————–

    Hm, na ja, der Einwand ist sehr berechtigt!

    Bei Spahn:*in helfen vielleicht 365 Tage Dauerbeschallung mit Solo(!)-Dolly-Buster-Videos.

    Und das Altmaier wird 3 Monate in einen völlig leergeräumten Mc-Donalds gepflanzt, wo außer veganem zuckerreduziertem Algenbrei nix anderes serviert wird. Natürlich bei voller Menüwerbung und stündlichem Duftspray abwechselnd Hamburger, Bratwurst (ohne Impfung) und Brathähnchen.
    🙂

  31. Annelehne will „Harte Kante “ gegen Rußland und China zeigen . Putin lacht wohl schon seit einigen Stunden . Ob er diese Dumpfbacke überhaupt in sein Land lässt?

  32. Jetzt wo sich jeder Ungeimpfte testen lassen muss, wird die Pandemie wieder künstlich hochgetrieben und sie werden wieder von einer Pandemie der Ungeimpften sprechen, weil nur die sich ja testen lassen müssen.

    Dabei erklären diese Verbrecher dich schon für krank und stecken dich in Quarantäne, wenn nur ein Virus über deine Schleimhäute hüpft.

    Ein positiver PCR Test sagt nichts über eine Erkrankung aus.

    Man wird diese Verbrecher, die all dies organisieren zur Verantwortung ziehen.

  33. Was macht ihr, wenn der Impfkommissar an der Haustüre klingelt, um euch fürs Kollektiv abzuimpfen, oder der 5 stellige Bußgeldbescheid fürs Verweigern der Spritze hineinflattert.

  34. 1 Semester Theaterstudium reicht für eine Frau die auf die deutsche Kultur spuckt um im Shithole Germoney Kulturstaatsministerin zu werden.

    Idiocracy is real!

  35. ghazawat 26. November 2021 at 11:37

    Wahrscheinlich sind die Angesprochenen durch die Blödheit des sog. Volkes von Futschland* zutiefst traumatisiert.
    (Ironie)
    *Futschland – analag zu den Propaganda-Briefmarken der Alliierten „Futsches Reich“

  36. Die unheimliche Frage bleibt aber bestehen, trotz/wegen des neuen Destruktions-Apparatschiks, welcher sich in manchen Weltgegenden auch ReGIERung schimpft:

    Müssen wir impflose Volksschädlinge jetzt unsere nicht vorhandenen Infektionen etwa auch wieder
    „Aus-Schwitzen“ oder kann das gegen TV-Dauermakulatur eingetauscht werden.
    Falls doch, sehe ich mich bei der Auswahl noch etwas unentschlossen.

    Macbeth: „is that the needle, which I see before me“?

  37. Der User @ klimbt meint, man solle sich also an Spanien und Portugal orientieren. Hm, warum nicht an Gibraltar? Dort sieht es gar nicht gut aus, trotz komplett Geimpft und 30 Prozent Booster. Inzidenz 1.000 (was insgesamt trotzdem wenig ist, aber @ klimbt dramatisiert ja so gern wie Lauterbachs Schützling an Inzidenzen).
    Tia und Spanien steht schlechter da als Schweden. Und Portugal dellt mächtig nach oben.

    Regierungs-Quelle hat ich Ihnen ja hingeschrieben, @ klimbt.

  38. Da_Sepp 26. November 2021 at 11:34

    Hallo jeanette

    Sehr guter Beitrag , aber es ist nicht alles Gold was glänzt . Eine der ersten Entscheidungen ist das der Diesel um 18 Cent steigen wird und ich vermute das das nicht die letzte schlechte Nachricht sein wird .
    ———————————

    Für 18 Cent MERKEL & CO loszuwerden, billiger geht es nicht! 🙂

  39. Die Sachsen haben seit alters her den Mächtigen widerstanden. Sind lieber gestorben als sich von Karl dem Großen zu unterwerfen, sich christianisieren , sich SED-iesieren zu lassen.
    Bekommen Hamburgerinnen in Sachsen Asyl?

  40. Wer hat es erfunden? Wir im Ländle bitte schön!
    In 50 Städten gehen wir nicht auf die Straße, aber sind doch etliche.

    Allerdings mit meistens überschaubaren Teilnehmerzahlen. Und auch hauptsächlich am Wochenende, weil wir Montags arbeiten dürfen.

  41. Fairmann 26. November 2021 at 22:02

    Die Lage in den Krankenhäusern spitzt sich zu.
    Die Luftwaffe evakuiert die ersten Patienten.
    ———————
    Ja und die Dummheit in Ihrem Gehirn spitzt sich auch zu. 🙂

  42. Da_Sepp 26. November 2021 at 11:34

    Hallo jeanette

    Sehr guter Beitrag , aber es ist nicht alles Gold was glänzt . Eine der ersten Entscheidungen ist das der Diesel um 18 Cent steigen wird und ich vermute das das nicht die letzte schlechte Nachricht sein wird .

    ———————————

    Für 18 Cent MERKEL & CO loszuwerden, billiger geht es nicht!

  43. @klimbt 26. November 2021 at 11:12

    Und? Lieber stehend sterben als kniend leben! Ein Rückgrat gibt es nicht umsonst!

  44. @ghazawat 26. November 2021 at 11:26

    Wenn Merkel in 2 Wochen weg ist kann ich endlich meine Router umbenennen. Von „Merkel muss weg“ in „Merkel ist weg“.

  45. Pünktlich zur geplanten Impfpflicht taucht ja jetzt auch gaaaanz zufällig in Südafrika angeblich wieder eine neue gefährliche Variante auf. Klar, die brauchen jetzt schnellsten einen Vorwand, um möglichst weltweit die allgemeine Impfpflicht durchzusetzen.
    .
    Dieses Spiel wird doch immer durchschaubarer.
    Die Pharma-Mafia und die Schmiergeldempfänger aus Politik und die ganzen Hintermänner klopfen sich vor Lachen auf die Schenkel. Lauterbach, die Talkshow-Zahnruine, läuft wieder zur Höchstform auf.
    .
    Und jetzt auch noch Lieferschwierigkeiten beim Impfstoff. Na sowas, Sachen gibt’s.

  46. LH-Passagiere aus KAPSTADT reisen einfach ein!!

    Ein ganzer VIRENFLIEGER aus Kapstadt voll mit VIRENTRÄGERN der hochgefährlichen neuen Variante lässt SPAHN EINFACH EINREISEN OHNE QUARANTÄNE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Er WIRBT und BITTET die Virenträger zuhause zu bleiben und Tests zu machen!
    Wo gibt es so etwas???
    Diese SEUCHENLEUTE DÜRFEN EINREISEN,
    ABER DIE HEIMISCHEN DÜRFEN NICHT IN DIE U- und S BAHNEN!!

    Ist das alles noch normal??

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/trotz-suedafrika-mutation-suedafrika-rueckkehrer-reisten-einfach-ein-78361294.bild.html

    Man gewinnt langsam den Eindruck, die CDU steckt mit den Virenproduzenten unter einer Decke!
    Plötzlich wie aus dem Hut gezaubert ein Südafrika Variante, passt ja!

    Der Spahn lässt hier alle rein und in den MEDIEN heißt es die Einreisenden müssen in Quarantäne.
    Leider gilt die Quarantäne noch nicht, weil Spahn es nicht für nötig hält. Aber verschweigen die NACHRICHTEN die TAGESSCHAU!

    Und jetzt wieder HEUTE JOURNAL der FURCHTBARE KLEBER
    Die BUNDESWEHR und CORONA FLIEGER.
    DER KERL MACHT EINE ANSAGE WIE EIN KRIEGSREPORTER im ZDF KLEBER

    EINE UNVERSCHÄMTHEIT
    Und der SPAHN:“Es ist 10 nach 12! ES IST NOCH NICHT ÜBERALL ANGEKOMMEN!“

    DOCH DER FLIEGER AUS KAPSTADT IST SCHON ANGEGKOMMEN!
    DEN SIE (absichtlich?) VERPENNT HABEN!

    WENN NUR DIESE SCHEIxx CDU REGIERUNG ENDLICH am 10 DEZEMBER VERSCHWUNDEN IST!
    DANN TAUSEND KREUZE!
    Dieses PANIKORCHESTER von CHAOTEN!

  47. Bis Spahn sich besinnt, die SÜDAFRIKANER auszusperren, da haben sie sich alle hier verteilt, so wie die Flüchtlinge. Und die Oberimpferin vom ZDF Virologin Prof. Protzer meint: „Die paar Leute die einreisen von Afrika ist nicht so schlimm!“

    Man denkt man ist im falschen Film. Da kann einem fast die Hutschnur reißen bei diesen unverschämten Willkür Inszenierungen!

  48. @jeanette 26. November 2021 at 22:20

    Genauso die angeblichen F-linge. Die kommen ohne Papiere (Pass + Visum), Impfung oder Test. Diese Leute dürfen sich in Deutschland frei bewegen.

  49. Sie fordern Impfpflicht haben aber noch nicht einmal genügend Impfstoff


    Die große Impf-Lüge: Politik versagt wieder bei Impfstoff-Lieferung

    https://www.youtube.com/watch?v=fzkloV-Uxfw

    Wie wollen die eine Impflicht umsetzen, wenn ihre Brühe noch nicht einmal für die Boosterei ausreicht.

    Also ich will niemandem die Brühe wegnehmen. Die vulnerablen Senioren brauchen den Schuss zuerst.


    Ich gönne mir lieber einen Aperol Spritz.

  50. Rheinlaenderin 26. November 2021 at 22:19

    Pünktlich zur geplanten Impfpflicht taucht ja jetzt auch gaaaanz zufällig in Südafrika angeblich wieder eine neue gefährliche Variante auf.

    ————————

    Ja, es gibt nur einen Haken. Das afrikanische Oktopuss Virus schert sich nicht um Biontech I II oder BOOSTER, es hat seinen hochgefährlichen eigenen Charakter, der erst noch genau untersucht werden muss. Solange bis Weihnachten und Neujahr vorbei ist.

  51. Die Musikauswahl für ihren Abschied hat Merkel offenbar schon getroffen. Wie der „Spiegel“ berichtet, wählte sie als musikalische Einlage „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ von Hildegard Knef

    wenn schon Knef, dann: „Von nun an ging’s bergab….“

  52. In Belgien soll der erste Fall in Europa mit der neuen Südafrika-Variante aufgetreten sein. Die armen Belgier.
    Nun keinen Belgier mehr nach Deutschland einreisen lassen. :- )

  53. jeanette 26. November 2021 at 22:29

    Ja, es gibt nur einen Haken. Das afrikanische Oktopuss Virus schert sich nicht um Biontech I II oder BOOSTER, es hat seinen hochgefährlichen eigenen Charakter, der erst noch genau untersucht werden muss. Solange bis Weihnachten und Neujahr vorbei ist.
    ——-

    Och, da mache ich mir keine Sorgen. Der Biontech-Türke hat sicherlich morgen beim Frühstück wieder eine Eingebung, rennt ins Labor und rührt die passende neue Plörre zusammen.

  54. Mittlerweile sind es über 50 Städte und Gemeinden.

    ———————

    Das stimmt nicht, weshalb diese Untertreibungen? Es waren zeitweise über 80 Städte und Gemeinden – und zuletzt auch wieder um die 70. Kann man wunderbar durchzählen, sie werden alle jedes Mal bei den „Freien Sachsen“ aufgelistet.

  55. Das POLIT (Lügen) BAROMETER

    76 % wünschen sich (angeblich) Zwangsimpfung und härtere Regeln für Ungeimpfte.
    22 % wünschen das nicht
    (Das bei einer Nichtimpfquote von 30 %)
    Da wünschen sich mindestens 8 % ungeimpfte Masochisten für sich selbst härtere Maßnahmen?
    Wer wurde da befragt bestimmt nicht die Ungeimpften!

    LINDER, HABECK, SCHOLZ und alle Neuen angeblich minus 1,9

    DIE GLOTZE hängt mit der CDU FEST ZUSAMMEN! ARD wie ZDF!
    Sie lügen, dass die Heide wackelt.
    Sie erfinden „Stimmungen“, die es gar nicht gibt!
    Das geht jetzt noch bis 9 DEZEMBER bis die MERKEL und ihr LADEN endlich weg sind, immer so weiter!

  56. @ Mantis 26. November 2021 at 22:33

    Die Musikauswahl für ihren Abschied hat Merkel offenbar schon getroffen. Wie der „Spiegel“ berichtet, wählte sie als musikalische Einlage „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ von Hildegard Knef

    wenn schon Knef, dann: „Von nun an ging’s bergab….“

    ————————

    Richtig. Letzterer Song passt wie die Faust aufs Auge. Die „roten Rosen“ aber nicht, die würden durch den alten Drachen nur entweiht. Das war nämlich mal einer meiner Lieblingssongs.

  57. @ jeanette 26. November 2021 at 22:45

    Das POLIT (Lügen) BAROMETER

    76 % wünschen sich (angeblich) Zwangsimpfung und härtere Regeln für Ungeimpfte.
    22 % wünschen das nicht
    (Das bei einer Nichtimpfquote von 30 %)
    Da wünschen sich mindestens 8 % ungeimpfte Masochisten für sich selbst härtere Maßnahmen?
    Wer wurde da befragt bestimmt nicht die Ungeimpften!

    Sie lügen, dass die Heide wackelt.
    Sie erfinden „Stimmungen“, die es gar nicht gibt!

    —————–

    Au ja, ich will auch bestraft werden, am besten mit der Lederpeitsche! 🙂

    In der Tat, Sie haben völlig Recht. Das Schlimme ist nur, dass viele solche absurden Zahlen einfach schlucken, ohne mal zu überlegen, ob das überhaupt sein kann.

  58. Die Weihnachtsmärkte zu verbieten war unverzeihlich und muss rückgängig gemacht werden.
    Bitte sofort und unverzüglich!

  59. Hätte nie gedacht, daß ich (als alter Wessi) das mal schreibe, aber ein Hoch auf die Sachsen! Die haben anscheinend noch Mumm.
    Eigentlich müßte man da hinziehen, dachte ich heute morgen gerade – auch, weil man sich von da ggf. nach Osteuropa absetzen könnte. Wer, weiß, vielleicht tue ich das ja noch.

  60. @ Mantis 26. November 2021 at 22:54

    Die wollen uns wieder Weihnachten vermiesen. Seit 2 Jahren sind so viele Sachen ausgefallen, die für unsere Kultur wichtig sind. Wichtige Feste gehören dazu. Komischerweise durften Moslems ihre Feste feiern.

  61. Wuehlmaus 26. November 2021 at 22:52

    Au ja, ich will auch bestraft werden, am besten mit der Lederpeitsche! ?
    ———

    Saskia Esken macht dann die Domina. Viel Spaß.

  62. @ Rheinlaenderin 26. November 2021 at 22:19

    Pünktlich zur geplanten Impfpflicht taucht ja jetzt auch gaaaanz zufällig in Südafrika angeblich wieder eine neue gefährliche Variante auf. Klar, die brauchen jetzt schnellsten einen Vorwand, um möglichst weltweit die allgemeine Impfpflicht durchzusetzen.

    —————-

    Es ist eine Binsenweisheit der Virologie – nur eben noch nicht zu solchen Koryphäen wie Drosten, Brinkmann oder Priesemann durchgedrungen -, dass Viren-Mutationen zwar recht ansteckend sein können, doch niemals auch nur annähernd so gefährlich wie die Ausgangsform – schon gar nicht nach 20 Monaten. Also wieder mal viel Wind um nichts!

    Im Übrigen fällt zurzeit eine relativ hohe Menge an Hospitalisierten auf – ob wegen oder nur mit Corona oder vielleicht auch nur infolge positiver Test mit einem bisschen Schnupfen, sei dahingestellt -, doch es stirbt ja auch kaum mehr jemand daran, außer vielleicht dem einen oder anderen 92-jährigen Multimorbiden, der sein Pflegebett schon seit zwei Jahren nicht mehr verlassen hat. Und der stirbt eben in aller Regel an einer ganzen Verkettung von Ursachen.

    Es ist schon lange für „Normalos“ nicht mehr lebensbedrohlich – im krassen Gegensatz zur „Impfung“ bzw. Gen-Spritzung, die schon viele 18- bis 50-jährige in die Gruft befördert hat.

  63. Giscard 26. November 2021 at 22:11
    @ghazawat 26. November 2021 at 11:26

    Wenn Merkel in 2 Wochen weg ist kann ich endlich meine Router umbenennen. Von „Merkel muss weg“ in „Merkel ist weg“.

    —————-

    Witzig, mein Router heisst “ Merkel_hoert_mit“, den werde ich auch umbenennen müssen, aber mir fehlt noch die Eingebung 🙂

  64. @ Rheinlaenderin 26. November 2021 at 22:59

    Wuehlmaus 26. November 2021 at 22:52

    Au ja, ich will auch bestraft werden, am besten mit der Lederpeitsche! 🙂
    ———

    Saskia Esken macht dann die Domina. Viel Spaß.

    ———————–

    Nööööö, das gilt nicht! Dann trete ich hiermit zurück zu Gunsten von …….. Kalle Klabauterbach, der braucht ja auch mal ein bisschen Sexualleben und ein paar körperliche Reize.

  65. Mantis 26. November 2021 at 22:33

    Die Musikauswahl für ihren Abschied hat Merkel offenbar schon getroffen. Wie der „Spiegel“ berichtet, wählte sie als musikalische Einlage „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ von Hildegard Knef…
    +++
    anhand des Falles Merkel, der wichtigsten Frau des Universums, kann man lückenlos studieren, wie es die vereinheitlichte und gleichgeschaltete Medien-Landschaft zuwege gebracht hat, daß die meisten Deutschen 16 Jahre lang (vorher den Joschka nicht vergessen, also noch 7 Jahre mehr) echte Schei$$e so feste lieben zu lernen, daß man ihr auch noch einen Strauß Rosen statt Bohnen überreichen will.

    Die rumänische Presse hatte wohl bei den Ceaucescus geschlafen.

  66. Das ist von der LEYENS Englisch wofür man sie teuer bezahlt:

    Ursula von der Leyen

    @vonderleyen

    The @EU_Commission will propose, in close coordination with Member States, to activate the emergency brake to stop air travel from the southern African region due to the variant of concern B.1.1.529.
    8:23 vorm. · 26. Nov. 2021

    Uschi setzt ihre Kommas in Fülle wie ihre Kinder in die Welt.
    Uschi talking backwards meaning:

    Due to the new virus variant of concern B.1.1.529 the EU COMMISSION together with its Member States will propose to activate the “emergency brake” in order to stop air travel from the southern African region to Europe accordingly.

    Bitte sehr und danke sehr!

  67. An ghazawat 11:59

    Wie will man mit „Hand ab“ und „Fuß ab“ einen Menschen bestrafen, bei dem nachweislich noch lange
    „Hirn weg“ ist.

  68. AUC 26. November 2021 at 23:35

    An ghazawat 11:59

    Wie will man mit „Hand ab“ und „Fuß ab“ einen Menschen bestrafen, bei dem nachweislich noch lange
    „Hirn weg“ ist.
    ———————

    Ach, meinen Sie zufällig BÖHMERMANN?
    Besser BÖHMERMANN ab als FUSS ab.

    Hässlicher HETZER BÖHMERMANN
    Böhmermann der Hetzer mit dem Schandmaul:
    Böhmerman: „Habeck redet wie das Kind von Andreas Baader und Gudrun Ensslin, das sie niemals hatten!“

    Das kann man auch ausdehnen:
    Und Böhmermann redet wie der Sohn von Adolf Hitler und Eva Braun, den sie niemals hatten!

    Soll so etwas lustig sein?

    So geht das jetzt mit der AMPEL HETZE jeden Tag weiter durch die Drecksmedien!

  69. @ ghazawat

    Die Japaner lassen eben auch nicht jeden einreisen.

    In erster Linie dürften sich die niedrigen Zahlen dadurch erklären, dass nicht massenhaft getestet wird. Warum ist Corona in den meisten schwarz-afrikanischen Ländern (außer Südafrika) trotz marginaler Impfquoten kein Thema? Weil dort nicht getestet wird. Die meisten Infizierten bleiben symptomlos oder haben nur leichte Erkältungssymptome. Bei denen, die an (oder mit) Corona sterben, beträgt der Altersdurchschnitt 89 Jahre.

    Corona wird nur durch die ständige Angst- und Panikmache der Regierenden und der Medien ein Problem. Boris Johnson macht es richtig in Großbritannien: Einen Freedom Day festsetzen, alle Maßnahmen aufheben und danach Corona auf sich beruhen lassen.

  70. Kassandra_56 26. November 2021 at 23:08

    Mantis 26. November 2021 at 22:33

    Die Musikauswahl für ihren Abschied hat Merkel offenbar schon getroffen. Wie der „Spiegel“ berichtet, wählte sie als musikalische Einlage „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ von Hildegard Knef…
    +++
    anhand des Falles Merkel, der wichtigsten Frau des Universums, kann man lückenlos studieren, wie es die vereinheitlichte und gleichgeschaltete Medien-Landschaft zuwege gebracht hat, daß die meisten Deutschen 16 Jahre lang (vorher den Joschka nicht vergessen, also noch 7 Jahre mehr) echte Schei$$e so feste lieben zu lernen, daß man ihr auch noch einen Strauß Rosen statt Bohnen überreichen will.

    Die rumänische Presse hatte wohl bei den Ceaucescus geschlafen.

    ———————————-

    Hallo Kassandra wie geht es??

  71. Anita Steiner 26. November 2021 at 11:26


    nicht mal so etwas kann man in D/ anbieten, außer man zockt die Tennisfans über Sky und DAZN ab.
    Bei den ÖR wird in D/ mit den höchsten Gebühren in EU wird auch gespart,
    da muß man ins Südtirol auf SRF 2 oder ORF1 oder ORF3 Sport + ausweichen“
    Ja 17,50 Euro in Deutschland ist ja auch deutlich mehr als die 27 Euro in Österreich 1 !111

  72. Vorhin im im ntv-Nachrichten-Laufband:
    „Bayern: Jeder dritte Intensivpatient hat Corona.“
    .
    Und was soll uns das sagen? Das jeder Dritte positiv getestet wurde, sonst nichts.

  73. Rheinlaenderin 27. November 2021 at 00:12
    Vorhin im im ntv-….
    ——–
    Ein „im“ weg. Ich stottere schon wieder. Habe ich evtl. Corona? :- )

  74. Coronavirus
    Zertifikate-Schwindel:
    Slowene ließ sich 23 Mal impfen

    Wer genug Geld zahlt, findet in Slowenien offenbar Menschen, die sich statt einem selber impfen lassen. Denn die Ausweiskontrolle scheint mangelhaft, berichten slowenische Medien.

    Ausweiskontrolle nicht verpflichtend

    Das slowenische Gesundheitsministerium ließ dazu in einer Stellungnahme wissen, dass man die Krankenversicherungskarte vorlegen müsse. Ein Ausweis könne verlangt werden, das sei jedoch nicht verpflichtend. Das wirft wiederum die Frage auf, ob die ohnehin im EU-Vergleich nicht gerade hohe Impfquote von knapp unter 55 Prozent vielleicht sogar noch niedriger ist…

    Außerdem gilt in Slowenien eine Impfpflicht für Beamte – immerhin rund 31.000 Menschen sind davon betroffen. Sie könnten ihren Job verlieren, wenn sie sich nicht impfen lassen und ihre Tätigkeit kein Homeoffice zulässt.
    https://www.diepresse.com/6065115/zertifikate-schwindel-slowene-liess-sich-23-mal-impfen

    SLOWENIEN:
    rd. 2,1 Mio. Einwohner
    rd. 31.000 Beamte (2021), m.E. rd. 1,5%

    DEUTSCHLAND:
    rd. 83 Mio. Einwohner
    rd. 1,7 Mio. Beamte (2019), m.E. rd. 2,1%

    (War nie größte Leuchte i. Mathe, drum oh. Gewähr)

  75. ich rate mal zur vorsicht vor „geimpften“.

    deren impfung taugt nichts oder ist evtl. schon wieder abgelaufen. nach 4 monaten nochn bischen, nach 6 monaten ganz weg.

    aber diese leute zwingen den virus zur mutation. der will ja weiterleben

    die geimpften bayern, wie der trainer, haben kimmich positiv gemacht, wer denn sonst.

    vielen dank, klimbt und bande.

  76. .

    Außerhalb des Themas,
    mal ’ne Frage :

    .

    1.) „Alles für Deutschland“ ist strafbar, weil SA-Parole.

    2.) „Höcke gibt: Alles für Deutschland“ auch ?

    .

    Ratlos: Friedel

    .

  77. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 26. November 2021 at 12:09
    Das ist Corona-Medizin: Bryan Adams ist an Corona erkrankt, er hat keine Symptome. Wenn Krankheit etwas ist, bei dem man keine Symptome hat, möchte ich auch krank sein. Nach dem positiven Test fährt Adams mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus. Der Krankenwagen ist demnach ein Beförderungsmittel für Leute ohne Symptome und das Krankenhaus ist ein Aufenthaltsort ebenfalls für Leute ohne Symptome und die leider nicht ihren Pirelli-Kalender vorstellen können, weil sie keine Symptome haben. Immerhin kann er sich im Krankenhaus seinen Pirelli-Kalender anschauen und dort so lange sein wie sein Kalender anhält, das ganze nächste Jahr. Eine Welt ohne Bryan Adams.
    https://www.bing.com/videos/search?q=merle+Haggard+oki+muskogee&view=detail&mid=6399C593FB22E78A2A1E6399C593FB22E78A2A1E&FORM=VIRE0&ru=%2fsearch%3fq%3dmerle%2bHaggard%2boki%2bmuskogee%26cvid%3d31adf92f09d7406eb9ece36e71adadcd%26aqs%3dedge..69i57.15223j0j1%26pglt%3d43%26FORM%3dANNTA1%26PC%3dHCTS

  78. CORONA-GRIPPE
    Weltweit hochgelobter Impf-Musterknabe „Portugal
    verschärft Corona-Regeln vor Weihnachten“
    Von Hans-Christian Rößler, Madrid
    Aktualisiert am 26.11.2021

    Trotz einer der höchsten Impfquoten auf der Welt verschärft das Land seine Covid-Restriktionen. Nach Weihnachten sollen die Portugiesen eine Woche zu Hause bleiben, geimpfte Fluggäste einen negativen Test vorlegen.

    Eigentlich könnten sich die Portugiesen entspannt zurücklehnen. Fast 88 Prozent der gesamten Bevölkerung sind vollständig geimpft – so viele, wie in fast keinem anderen Land. Dennoch bleibt die Regierung vorsichtig und zieht wieder die Bremse, denn die Infektionszahlen steigen schon seit Ende September wieder…
    https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/portugal-verschaerft-corona-regeln-vor-weihnachten-17653497.html

  79. Hans R. Brecher 27. November 2021 at 01:17
    Wir brauchen neue Verschwörungstheorien! Die alten sind alle wahrgeworden … ?

    ———-

    OK, habe gerade zufällig eine Verschwörungstheorie verfasst :- )
    .
    Mal zu den (angeblichen?) aktuellen Lieferschwierigkeiten bei den Impfstoffen.
    Könnte es sein, dass das auch wieder gelogen ist und unsere „Eliten“ und die Pharma-Mafia auf angepasste Impfstoffe warten, damit weitere Menschenexperimente mit einer weiteren Brühe gemacht werden können? Und damit auch noch mehr Euros und Dollars fließen? Biontech steht ja schon in den Startlöchern.
    .
    Omikron-Variante
    Biontech weckt Hoffnung auf Impfstoff-Update
    .
    Binnen 100 Tagen könnte ein neuer Impfstoff gegen die Omikron-Variante des Coronavirus fertig sein – falls er nötig wird. Biontech und Pfizer haben die Forschung an einem angepassten Vakzin bereits begonnen.
    26.11.2021, 20.42 Uhr
    […]
    Biontech teilte weiter mit, gemeinsam mit dem US-Partner Pfizer habe man schon vor Monaten Vorbereitungen getroffen, um im Fall einer sogenannten Escape-Variante des Virus den Impfstoff innerhalb von sechs Wochen anzupassen und erste Chargen innerhalb von 100 Tagen auszuliefern. Dafür seien klinische Studien mit „variantenspezifischen Impfstoffen“ gestartet worden, um Daten zur Sicherheit und Verträglichkeit zu erheben……..
    […]
    Aktienkurse schießen hoch
    .
    Die Aussicht auf steigende Nachfrage nach den Impfstoffen ließ die Aktienkurse der Hersteller am Freitag in die Höhe schießen – während die Börsen insgesamt einbrachen. Der Kurs von Biontech stieg ebenso wie der des US-Wettbewerbers Moderna zeitweise um mehr als 20 Prozent und schloss an der New Yorker Nasdaq mit 14 Prozent Plus. Pfizer gewann gut 6 Prozent.

    .
    https://www.manager-magazin.de/unternehmen/pharma/biontech-auf-omikron-variante-angepasster-corona-impfstoff-koennte-bald-kommen-a-7e964459-bb33-4b6f-b4eb-9767db98bcae

  80. Die dämlichsten Kommentare über die Sachsen kommen immer von denen, die keine Verbindung zu Sachsen haben und wahrscheinlich noch niemals persönlich mit einem Sachsen gesprochen haben.
    Ich habe mich heute informiert und folgendes erfahren:
    In Sachsens und Thüringens Krankenhäusern herrscht offensichtlich tatsächlich Corona-Notstand, aber nicht so, wie uns die Medien weismachen wollen.
    Da werden massenhaft Geimpfte ins Krankenhaus gebracht.
    Dort werden kranke Geimpfte zu Ungeimpften umettikettiert – es kann ja nicht sein, dass ein Geimpfter keine Antikörper besitzt und schwer krank wird. Kreuzgeimpfte zählen ebenfalls als Ungeimpfte.
    Wie mit diesen gutgläubigen Geimpften umgegangen wird, ist unfassbar, eine Verhöhnung der Opfer.
    Es sei unglaublich, wie viele Geimpfte mit Corona und anderen schweren Krankheitsbildern an Beatmungsmaschinen angeschlossen werden. Allerdings geht vielen noch nicht einmal ein Licht auf, wenn sie plötzlich umfallen und mit Herzinfarkt & Co. auf Intensivstation landen, das Trommelfeuer der Medien wirkt.
    Dass davon nichts nach außen dringt, erhält das Personal z.B. geänderte Arbeitsverträge mit Verschwiegenheitsklauseln unter Androhung von Bußgeldern und Entlassung wenn Informationen nach außen dringen.
    Gegenmaßnahme ist nicht etwa das Absetzen der Impfkampagne, sondern sind z. B. Razzien in Geschäften mit Polizei und Ordnungsamt und es steht im Raum , dass das Personal dafür auch aus anderen Bundesländern kommt.
    Man könnte fast schon vermuten, dass alles auf Konfrontation hinausläuft, um die Bürger aufzubringen und mit dem Hinweis „ihr habt es ja nicht besser verdient“ unter die Knute zu bringen.
    Einige PI-ler würden hier gern mit in dieses Horn hineintuten, schließlich betrifft es sie nicht selber.
    Was nicht ist, kann noch werden.
    Schon mal was von den verschiedenen Impfstoffflaschen gehört?
    https://politikstube.com/ljubljana-slowenien-oberschwester-deckt-unterschiede-bei-impfstoffflaschen-auf/
    Auf alle Fälle hat die Polizei offensichtlich Personal, um unbescholtenen Bürgern hinterher zu schnüffeln, beim Jagen gefährlicher Verbrecher ist man da schon mal unterbesetzt.
    Wenn wir ein funktionierendes Rechtssystem hätten, würden Polizei und Armee die Lügner und Rosstäuscher aus Medien und Politik außer Gefecht setzen. Sie jagen aber lieber unbescholtene Bürger, die nicht zu den bedauernswerten Menschen gehören wollen, die nach dem Impfen mit geschwächtem Immunsystem und Nanopartikeln in den Adern im Krankenhaus um ihr Leben kämpfen müssen.

    Im Umettikettieren von nicht in die Linie passenden Menschen und Meinungen sind die Deutschen ja geübt.
    Unklar ist nur, ob das Umettikettieren der Nationalsozialisten von Linken zu Rechten der größte Coup war oder ob das noch zu toppen ist.
    Der Zug fährt längst und manche halten immer noch in die verkehrte Richtung nach ihm Ausschau.

  81. jeanette 26. November 2021 at 22:20
    LH-Passagiere aus KAPSTADT reisen einfach ein!!

    Ein ganzer VIRENFLIEGER aus Kapstadt voll mit VIRENTRÄGERN der hochgefährlichen neuen Variante lässt SPAHN EINFACH EINREISEN OHNE QUARANTÄNE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Er WIRBT und BITTET die Virenträger zuhause zu bleiben und Tests zu machen!
    Wo gibt es so etwas???
    Diese SEUCHENLEUTE DÜRFEN EINREISEN,
    ABER DIE HEIMISCHEN DÜRFEN NICHT IN DIE U- und S BAHNEN!!

    Ist das alles noch normal??

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/trotz-suedafrika-mutation-suedafrika-rueckkehrer-reisten-einfach-ein-78361294.bild.html

    ———————————————-

    Es scheint Absicht dahinter zu stecken.

    Das ist Psychoterror, Gaslighting!

    Siehe:

    Als Gaslighting (Kompositum aus englisch gas und lighting, deutsch: ‚Gasbeleuchtung‘, in diesem Zusammenhang aber auch im Deutschen als Gaslighting bezeichnet) wird in der Psychologie eine Form von psychischer Gewalt beziehungsweise Missbrauch bezeichnet, mit der Opfer gezielt desorientiert, manipuliert und zutiefst verunsichert werden und ihr Realitäts- und Selbstbewusstsein allmählich deformiert bzw. zerstört wird.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Gaslighting

  82. @ Mehr_Licht 26. November 2021 at 23:05
    Giscard 26. November 2021 at 22:11
    @ghazawat 26. November 2021 at 11:26

    Wenn Merkel in 2 Wochen weg ist kann ich endlich meine Router umbenennen. Von „Merkel muss weg“ in „Merkel ist weg“.

    —————-

    Witzig, mein Router heisst “ Merkel_hoert_mit“, den werde ich auch umbenennen müssen, aber mir fehlt noch die Eingebung ?
    ———————–
    1. Merkel hört immer noch mit.
    2. Hasi(Haldenwangs Stasi) hört mit.

  83. MiaSanMia 27. November 2021 at 02:02
    Hans R. Brecher 27. November 2021 at 01:17

    Wir brauchen neue Verschwörungstheorien! Die alten sind alle wahrgeworden …
    —————————————-
    Lieber Hans R. Brecher wir sollten mehr Derrick und der Alte gucken ?
    https://www.youtube.com/watch?v=3wah5rdwQLQ

    —————————————

    Harry, hol schon mal den Krankenwagen … 🙂

  84. Hans R. Brecher 27. November 2021 at 02:27

    MiaSanMia 27. November 2021 at 02:02
    Hans R. Brecher 27. November 2021 at 01:17

    Wir brauchen neue Verschwörungstheorien! Die alten sind alle wahrgeworden …
    —————————————-
    Lieber Hans R. Brecher wir sollten mehr Derrick und der Alte gucken ?
    https://www.youtube.com/watch?v=3wah5rdwQLQ

    —————————————

    Harry, hol schon mal den Krankenwagen …
    ……………………………………………
    https://www.youtube.com/watch?v=fp8Gdo924HE&list=PLFN1SozuYyMo8WCMUJs7HVjSG5bgnrHfV&index=5

  85. Nun wissen unsere verschlagenen, ihre Fürsorgepflichten nicht so genau nehmenden Regierungspolitiker, die es lieben, gerne Panik verbreiten, um das Volk besser kontrollieren und gängeln zu können, eines sehr genau, sie müssen, ob sie wollen oder nicht, dem leichtgläubigen Publikum, das Volk, Zahlen präsentieren, um ihre unverhältnismäßigen, längst gescheiterten Corona-„Dauerausnahme“-Maßnahmen irgendwie rechtfertigen zu können. Da kommen sie

    Hierzu dient nun neuerdings die Hospitalisierungsrate, die Coronapatienten-Nutzung von Intensivbetten, je 100.000 Einwohner und innerhalb von sieben Tagen. Hierzu müssen sie nun wissen, dass die Gesamtzahl der Intensivbetten, seit Beginn der Coronakrise, über 4.000 Betten reduziert wurde. Wenn es also zu Verknappungen bei der Intensivbettenbelegung in Deutschland kommt, ist dieses zunächst einmal ein eindeutiges Versagen der verantwortlichen Gesundheitspolitik und hat nichts mit den Ungeimpften zu tun.

    Interessant ist hierbei nun, dass aus dem Ausland, z.B. aus Holland, Rumänien und sonst woher, Coronapatienten in Deutschland auf den Intensivstationen aufgenommen werden, die diese Hospitalisierungszahl stark mit beeinflusst.
    Weiterhin wird nicht zwischen Einheimischen und illegal Zugewanderten bei den Ungeimpften unterschieden.
    All die undifferenzierten, wenig beurteilbaren Zahlen dienen offensichtlich der politisch-ideologischen Vernebelung und nicht einer sachlichen Information und Aufklärung.

    Wer nun aus politischen Motiven Hysterie verbreiten will, der benötigt einen überzeugenden Vorwand und sei es nur auf dem Papier!

    Erst wurde die hetzerische Nachricht verbreitet, auf den Intensivstationen lägen sehr vielmehr Ungeimpfte als Geimpfte, bis zu 90 Prozent Ungeimpfte und nur 10 Prozent Gimpfte sollen es sein.
    Doch diese Lüge lässt sich mittlerweile nicht mehr aufrechterhalten, hölt sich jedoch noch hartnäckig bei manchen hirngewaschenen Bürgern.
    In manchen Kliniken sollen die Zahlen nach inoffiziellen Informationen durch das Intensiv-Personal genau umgekehrt liegen.
    Den dortigen Krankenhauspersonal wird sogar händeringend auferlegt, nicht über die wahren Zahlen zu sprechen.

    Selbst offiziell spricht man mittlerweile von einem 1 zu 1 Verhältnis von Ungeimpften zu Geimpften.
    Es könnte jedoch noch viel schlimmer kommen.
    Wir können also zurecht von einer Pandemie der Geimpften ausgehen!

    Wer ungeimpft ist, hält sich eher an die Hygienevorschriften als Geimpfte und ist ohnehin aus vielen gesellschaftlichen Ereignissen und Veranstaltungen ausgeschlossen.

    Die Anfeindungen und Stigmatisierungsversuchen gegenüber den Ungeimpften durch die Politik (außer durch der AfD!) und den stark linkslastigen, regierungsnahen Mainstream-Medien sollen offensichtlich von dem verantwortungslosen Totalversagen der Regierenden ablenken.
    Der Ungeimpfte als Sündenbock eignet sich nun immer weniger für Schuldzuweisungen, zu deutlich sind die entlastenden Beweise und zu eindeutig wird die gesellschaftliche Gruppe der Geimpften belastet.

    Doch die Suche nach einem Syndenbock, die AfD soll wieder einmal Schuld an allem sein, geht also munter weiter, nur um nicht das übrigens Naheliegendste zu erkennen, die gescheiterte Gesundheitspolitik hierfür maßgeblich verantwortlich zu machen.

    Es gibt einen interessanten Beweis, der viele Fragen bezüglich der verheerenden Gesundheitspolitik aufwirft, die Übersterblichkeit in den deutschen Bundesländern, bezpglich des Impfstatus.

    Eine Physikerin und Abgeordnete des Thüringer Landtages hat eine Studie zur Pbersterblichkeit im Zusammenhang mit der Corona-Impfung in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse zutiefst besorgniserregend und schockierend sind und den wackeren Sachsen absolut recht gibt, sich nicht impfen zu lassen, ganz abgesehen von den vielen anderen gesundheitlichen Nebenwirkungen der Impfung mit einem experimentellen, nicht ungefährlichen, nur notzugelassenen Impfstoff.

    Die Übersterblichkeit ist um so niedriger, je weniger sich die Bürger impfen lassen.
    Es gibt hier also einen kausalen Zusammenhang, gekennzeichnet dadurch, dass in Sachsen die Übersterblichkeit am niedrigsten ist, gefolgt von Thüringen.
    Hier wird daher am wenigsten geimpft!
    Wir haben in Deutschland gegenwärtig mehr Impftote als Coronatote!

    Wer das Impfen mit den notzugelassenen, neuartigen Impfstoffen immer noch für ungefährlich und bedenkenlos erklärt, der hat nicht mehr alle Tassen im Schrank.

    Sachsen ist zugleich das Bundesland des größten Widerstandes gegen die gesundheitsschädliche, Bürger und Deutschland feindliche Politik. Wer also eine 2G oder eine allgemeine Impfpflicht in diesem Zusammenhang fordert, ist meiner Überzeugung strotz dumm oder gemeingefährlich.

    Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
    Weiterso, ihr braven Sachsen.
    Ihr seit ein gutes Vorbild für ganz Deutschland und auf dem richtigen Weg!

    Die Geimpften, je öfter sie dieses mörderische Prozedere wiederholen, gehören bald zu einer aussterbenden Spezies.
    Der Grund liegt in der erstmals in Stockholm unter Laborbedingungen nachgewiesenen Fähigkeit der mRNA-Substanz in die Zellen der menschlichen DNA eindringen zu können und dort wesentlich Eigenschaften der DNA unterbinden zu können, wie z.B. den Selbstreparaturmechsnismus der DNA, der dadurch die Entstehung von Tumoren ganz wesentlich verhindern kann. Generell kann mit der mRNA-Substanz eine Schwächung des Immunsystems einhergehen.

    Es gibt daher sehr gute Gründe, sich eben nicht impfen zu lassen.
    Wer hier immer noch wahnhaft nach mehr Impfungen mit einem allenfalls nur bedingt oder gar nicht wirksamen Impfstoff wirbt, der hat entweder gar nichts verstanden oder muss absolut skrupellos und bösartig sein und hat hieran ein faustdickes, eigenes finanzielles Interesse, weil er direkt an der Impfung mitverdient und/oder eng mit der Pharmaindustrie verwoben ist, natürlich auf Kosten der Gesundheit der Bürger.

  86. bet-ei-geuze 27. November 2021 at 02:28
    MiaSanMia 27. November 2021 at 01:46

    (…) von den Impf-Systemlingen klimbt, gonger, Alter_Frankfurter und ich2, (…)

    (…) So daß die FDP-Impffaschisten klimbt und gonger aus dem Heulen nicht mehr rauskommen (…)

    Wird das nicht langsam etwas llaaaaaaaaaaaannnnnggggweilig ??

    https://www.youtube.com/watch?v=dMui5Bq4DPM
    ——————————————
    Schon Angst vor den LTW 2022, Sie dummer FDP-Wähler? Die FDP muss vernichtet werden.

  87. MiaSanMia 27. November 2021 at 06:34

    bet-ei-geuze 27. November 2021 at 02:28
    MiaSanMia 27. November 2021 at 01:46

    (…) von den Impf-Systemlingen klimbt, gonger, Alter_Frankfurter und ich2, (…)

    (…) So daß die FDP-Impffaschisten klimbt und gonger aus dem Heulen nicht mehr rauskommen (…)

    Wird das nicht langsam etwas llaaaaaaaaaaaannnnnggggweilig ??

    https://www.youtube.com/watch?v=dMui5Bq4DPM
    ——————————————
    Schon Angst vor den LTW 2022, Sie dummer FDP-Wähler? Die FDP muss vernichtet werden.
    ———————————-
    Die FDP muss vernichtet werden, hart und gnadenlos. Ich freu mich schon auf die Tränen der FDP-Bande bet-ei-geuze, klimbt, gonger, Alter_Frankfurter und Co. in 2022, wenn die FDP die Quittung bei den LTW für die links-grün-sozialistische Ampel bekommt.

  88. @bet-ei-geuze: Ihr Hero, die Wurst Chrissi – ich hab die Haare schön dank Transplantation – Lindner, mehrfacher Firmenpleitier und Vernichter von Millionen KfW-Steuergeldern für eben diese Firmenpleiten, wird sicher ein toller Finanzminister. Ganz ganz bestimmt. Und demnächst feiern wir Weihnachten schon an Ostern. 🙂

  89. Widerstand überwinden Deutsche nur anderswo. Z. B., indem sie mit vollbesetzten Schleuserschiffen in Häfen eindringen, obwohl sie keine Erlaubnis haben u. ä. Da spielen sie die Starken, das sind aber Anliegen von anderen. Für sich selbst zu kämpfen, das verstehen sie einfach nicht und das empfinden sie als Egoismus und das darf nicht sein. Es ist kein Kraut gewachsen gegen diese Lern- und Denkbehinderung, gegen die innerliche Blockade, sie ist stärker als jedes Argument, jegliche Vernunft und der Selbsterhaltungstrieb, den hat das Kollektiv bereits ausgemerzt. Wer nichts tut, hat schon verloren und wer nicht kämpft, geht unter. Die Sachsen waren schon immer ein renitentes Völkchen, dafür respektiere ich sie.

  90. Maria-Bernhardine 27. November 2021 at 00:40
    Coronavirus
    Zertifikate-Schwindel:
    Slowene ließ sich 23 Mal impfen

    Wer genug Geld zahlt, findet in Slowenien offenbar Menschen, die sich statt einem selber impfen lassen. Denn die Ausweiskontrolle scheint mangelhaft, berichten slowenische Medien.

    Ausweiskontrolle nicht verpflichtend

    Das slowenische Gesundheitsministerium ließ dazu in einer Stellungnahme wissen, dass man die Krankenversicherungskarte vorlegen müsse. Ein Ausweis könne verlangt werden, das sei jedoch nicht verpflichtend. Das wirft wiederum die Frage auf, ob die ohnehin im EU-Vergleich nicht gerade hohe Impfquote von knapp unter 55 Prozent vielleicht sogar noch niedriger ist…

    Außerdem gilt in Slowenien eine Impfpflicht für Beamte – immerhin rund 31.000 Menschen sind davon betroffen. Sie könnten ihren Job verlieren, wenn sie sich nicht impfen lassen und ihre Tätigkeit kein Homeoffice zulässt.
    https://www.diepresse.com/6065115/zertifikate-schwindel-slowene-liess-sich-23-mal-impfen

    SLOWENIEN:
    rd. 2,1 Mio. Einwohner
    rd. 31.000 Beamte (2021), m.E. rd. 1,5%

    DEUTSCHLAND:
    rd. 83 Mio. Einwohner
    rd. 1,7 Mio. Beamte (2019), m.E. rd. 2,1%

    (War nie größte Leuchte i. Mathe, drum oh. Gewähr)

    Die Hälfte der Beamten in Deutschland sind Überflüssige, die meist mit Altpartei-Parteibuch über den Politbetrieb eine Position bekommen haben, noch schlimmer ist das aber beim Blick auf die Angestellten, denn darunter befinden sich die ganzen Klimafuzzis, die überall ihre Zeit absitzen und wenn sie irgendetwas machen, verbreiten sie Klimauntergangspropaganda um ihre eigenes Dasein zu rechtfertigen und ihre Wichtigkeit zu betonen.

  91. Die neuesten Untersuchungen und Studien aus Stockholm, sollten Alle sehr beunruhigen.
    Besonders die Geeimpften.
    Wenn sich die Erkenntnisse bewahrheiten, könnte das in einer Katastrophe enden.
    Nicht nur was die Afrika-Virusvarinate angeht, sondern auch das Krebsrisiko.
    Eine ganz nomale Hausärztin, bei der meine Schwägerin Hamburg, wegen ihrer Gesichtsrose nach der 2. Biontech-Spritze,
    in Behandlung war, befürchtete diese Probleme schon im Sommer.
    Sie dokomentierte alle Fälle, die auf Impfnebenwirkungen hinwiesen, ganz genau.
    Sie hat auch die Gesichtsrose meiner Schwägerin gemeldet.
    Sie ging davon aus, dass Krankheiten, die bisher im Körper „schlummerten“ durch die Spritze aktiviert werden.
    Das war ihr damals schon bei neuen Krebspatienen aufgefallen.
    Die Ärtzin meinte, sie könne das Alles nicht beweisen, nur dokomentieren und an die zuständigen Stellen melden,
    aber, sie sei beunruhigt.

  92. Hoffnungsschimmer 27. November 2021 at 10:31; Die unzähligen Fälle auf der Impfopfer Seite dokumentieren das recht eindeutig. Man muss sich wirklich fragen, warum die Politik das ignoriert. Leider ist ja die plötzlich und unerwartet Seite ausm Netz verschwunden.
    Leider bin ich zu doof, da eine Sicherung machen zu können. Es soll aber irgendwo eine Seite geben, wo man solche gelöschten Inhalte wieder aufrufen kann, Jedenfalls, spätestens nach dem zweiten mitten aufm Spielfeld tot umgefallenen Fussballer, hätte die Politik das mit dem Pimpfen sofort stoppen müssen. Schliesslich sind Profifussballer, wenigstens ab der 2. Liga die gesundheitlich bestüberwachten Menschen der Welt. Da hat doch jeder Verein mindestens einen extra dafür ausgebildeten Arzt. Vermutlich die grösseren sogar mehrere, Masseure teilweise auch noch. Übrigens grade hab ich gelesen, dass sogar noch mehrere Klagen gegen die Masernimpfung laufen. Nach meinem Verständnis darf vor einer Entscheidung darüber keine erneute Zwangsimpfung beschlossen werden. Ich kann jetzt nicht beurteilen, wie gefährlich Masern tatsächlich sind. In meiner Jugend kriegte das einfach jeder, blieb ein paar Tage im Bett. Das wars.
    Mir ist auch kein Fall bekannt, dass deswegen irgendeiner einen Schaden davongetragen hat. Es soll aber solche Fälle gegeben haben. Das aber hauptsächlich dann, wenn erst im Erwachsenenalter.

  93. Der großartige Peter Boehringer – ich gebe zu, dass ich den Mann gerne als Parteisprecher der AfD sehen würde, der Mann hat echt was auf dem Kasten und ist kein CDU-affiner Einknicker wie Meuthen – thematisiert, was in Sachen Corona-„Impfung“ tatsächlich Sache ist. Jene ist nämlich komplett sinn- und wirkungslos. Es ist, das ist jetzt meine Formulierung in Anlehnung an Montgomery, die TYRANNEI DER GEIMPFTEN.

    https://www.pboehringer.de/es-gibt-immer-weniger-argumente-fuer-impfaufforderungen-oder-gar-impfzwang/?fbclid=IwAR21nJhfhTtEwiYwB4JrdpIZejxNYNKBb6VOWsjsWGy0cwD1D28E_Oc7Kz0

  94. @ Willi Witzig 27. November 2021 at 05:15

    Erst wurde die hetzerische Nachricht verbreitet, auf den Intensivstationen lägen sehr vielmehr Ungeimpfte als Geimpfte, bis zu 90 Prozent Ungeimpfte und nur 10 Prozent Geimpfte sollen es sein.
    Doch diese Lüge lässt sich mittlerweile nicht mehr aufrechterhalten, hält sich jedoch noch hartnäckig bei manchen hirngewaschenen Bürgern.

    ————————-

    Hier wird sie schlüssig widerlegt, ja die Regierungsbehörde RKI unter dem schmierigen Intriganten Wieler widerlegt sie inzwischen sogar selber:

    https://www.youtube.com/watch?v=zzTsY6h-B90

  95. Sowas erinnert eher an die Kontrollen der Nomenklatura während des Prager Frühlings oder des Ungarnaufstandes…

    https://t.me/freiesachsen/2146

    Die Berliner BRD verliert jedes Maß und jeden menschlichen Anstand. Das Grundgesetz mit seinen Grundrechten dient wahrscheinlich als Sonntagsrede?

  96. In den Unternehmen und Betrieben verbreiten die Ungetesten Geimpften die Seuche.

  97. @ Wuehlmaus 27. November 2021 at 11:27 | Willi Witzig 27. November 2021 at 05:15

    Erst wurde die hetzerische Nachricht verbreitet, auf den Intensivstationen lägen sehr vielmehr Ungeimpfte als Geimpfte, bis zu 90 Prozent Ungeimpfte und nur 10 Prozent Geimpfte sollen es sein.

    Wenn das dazugehörige Gesetz, die

    „Verordnung zur Regelung von Erleichterungen und Ausnahmen von Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 (COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung – SchAusnahmV)“

    https://www.gesetze-im-internet.de/schausnahmv/BJNR612800021.html

    in § 2 „Begriffsbestimmungen“ folgendes vorschreibt:

    Im Sinne dieser Verordnung ist

    1. …

    2.
    eine geimpfte Person eine asymptomatische Person, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises ist,

    dann wissen wir auch, woher die vorgeblichen „Mehrheiten an Ungeimpften“ kommen – aus der diesem Gesetz angepaßte Statistik, sozusagen im Ergebnis eines gesetzlich vorgeschriebenen Buchhaltertricks, mit dem die die Tatsachen allerdings ins vollständige Gegenteil verkehrt werden oder zumindest werden können.

  98. @ Wuehlmaus 27. November 2021 at 11:27 | Willi Witzig 27. November 2021 at 05:15

    Erst wurde die hetzerische Nachricht verbreitet, auf den Intensivstationen lägen sehr vielmehr Ungeimpfte als Geimpfte, bis zu 90 Prozent Ungeimpfte und nur 10 Prozent Geimpfte sollen es sein.

    Wenn das dazugehörige Gesetz, die

    „Verordnung zur Regelung von Erleichterungen und Ausnahmen von Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 (COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung – SchAusnahmV)“

    https://www.gesetze-im-internet.de/schausnahmv/BJNR612800021.html

    in § 2 „Begriffsbestimmungen“ folgendes vorschreibt:

    Im Sinne dieser Verordnung ist

    1. …

    2.
    eine geimpfte Person eine asymptomatische Person, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises ist,

    dann wissen wir auch, woher die vorgeblichen „Mehrheiten an Ungeimpften“ kommen – aus der diesem Gesetz angepaßte Statistik, sozusagen im Ergebnis eines gesetzlich vorgeschriebenen Buchhaltertricks, mit dem die die Tatsachen allerdings ins vollständige Gegenteil verkehrt werden oder zumindest werden können.

  99. Je größer der Widerstand wird, desto größer wird die Angst und der Horror den die Lügner verbreiten, um ihre Macht zu erhalten

    Es geht um Macht und Geld.

    Ein Verbrechen auf dem Rücken der Menschenwürde und den tragenden Werten die das friedliche Zusammenleben unserer Zivilisation ermöglichen.

    https://www.youtube.com/watch?v=AoMHDSllhR0

  100. Wuehlmaus 26. November 2021 at 22:52
    @ jeanette 26. November 2021 at 22:45

    Das POLIT (Lügen) BAROMETER

    76 % wünschen sich (angeblich) Zwangsimpfung und härtere Regeln für Ungeimpfte.
    22 % wünschen das nicht
    (Das bei einer Nichtimpfquote von 30 %)
    Da wünschen sich mindestens 8 % ungeimpfte Masochisten für sich selbst härtere Maßnahmen?
    Wer wurde da befragt bestimmt nicht die Ungeimpften!

    Sie lügen, dass die Heide wackelt.
    Sie erfinden „Stimmungen“, die es gar nicht gibt!

    —————–

    Au ja, ich will auch bestraft werden, am besten mit der Lederpeitsche! ?

    In der Tat, Sie haben völlig Recht. Das Schlimme ist nur, dass viele solche absurden Zahlen einfach schlucken, ohne mal zu überlegen, ob das überhaupt sein kann.

    Es ist das System Merkel!

    Nach Umfragen wird regiert, nicht im Hinblick auf das was Recht, Gut und Wahrhaftig ist.


    Denn die Wahrheit bedeutet sehr oft den politischen Tod,
    wie der Staatslügner Karl Lauterbach in einem schwachen Moment äußerte und damit seinen dreckigen Charakter und verlogene Umtriebigkeit aller Welt offenbarte.

  101. Abgehängter 27. November 2021 at 02:00; Die letzten 6 Jahre kommt mir die lage aber sehr ähnlich vor, da wird die knallinke Halbmondpartei immer noch als konservativ und rechts dargestellt. Gut bis vor kurzem wurden Juden nur eher passiv verfolgt. Mittlerweile kippt das aber in eine aktive Verfolgung um.

    Willi Witzig 27. November 2021 at 05:15; Es entspricht leider nicht der Wahrheit, dass die Intensivbetten um
    über 4.000 reduziert wurden. Diese wurden um 1/3 reduziert von 32k auf 21k und die verbliebenen sind auch nur zu 80% nutzbar, weil das qualifizierte Personal fehlt. Zusätzlich sollen die noch künstlich aus dem Ausland ausgelastet worden sein. Es wird zwar so getan, als ob die gestrichenen Plätze als Notfallreserve weiterhin zur Verfügung stehen würden. Da aber schon das Personal für 25% der verfügbaren fehlt, woher soll dann das für weitere 63% herkommen.

  102. +++ Urteil im Namen des Volkes+++

    10 Jahre Haft für 76 Messerstiche an einer schwangeren Deutschen (Kopf wurde halb abgetrennt)
    und das Baby im Bauch getötet

    ___________________________________________________________________________________

    Urteil macht fassungslos: Er tötete Schwangere Ex mit 76 Messerstichen – 10 Jahre Haft

    Nach 6 Jahren könnte das ISlamische Goldstück in Buntland wieder auf freiem Fuß sein.

    https://www.youtube.com/watch?v=-Q2LhA8f2jc

Comments are closed.