Politiker und etablierte Medien sind oft eingespielte Paare. Auch beim Besuch des sächsischen Ministerpräsidenten in Frankenberg schien das am Dienstag der Fall zu sein. Weshalb, erfahren Sie in COMPACT.Der Tag am 19. Januar. Und damit herzlich willkommen zu den wichtigsten Nachrichten des Tages. Hier sind einige der Themen:

  • Propaganda – Wie die ARD in Sachsen Stimmung macht
  • Kinderimpfung- So zerstritten sind Deutschlands Eltern
  • Polizeikontrollen – Welche Rechte haben Spaziergänger?
  • Staatsfeinde – Kleine Nachhilfe für Thomas Haldenwang
  • Das Letzte – Germanys next Topmodel: Laufsteg der woken Vorführdam*innen
Like
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

44 KOMMENTARE

  1. Lauterlall will, Lauterlall fordert, Lauterlall hält für zwingend notwendig… .

    Ich reagiere zunehmende gereizt auf den profilgailen Dauerschwätzer.

    Gruss aus der insoweit sicheren Schweiz+

  2. .

    Impf-Invalide und Impf-Tote, powered by BioNTech:

    .

    https://www.direktdemokratisch.jetzt/impfopfer-archiv/

    .

    1.) Anonymes Meldeportal, D, CH, A;
    20.000 Katastrophen durch Comirnaty und Co. seit Juni 2021

    2.) Achtung: „Underreporting“ = mangelhafte Erfassung / Meldung von Impfschäden:

    3.) Nur 1-3%, maximal 5% (Empirie) werden gemeldet:

    4.) D.h. wahre Zahl vermutlich um Faktor 20x bis 100x höher.

    .

    Friedel

    .

  3. Konkurrenzangst, Futterneid und schwindende Deutungshoheit durch Lügen:
    Der SPD-eigene Medienkonzern DDVG mit RND, Madsäcken & Co
    hyperventiliert über das Programm des kleinen, feinen Servus-TV.

    „Zwischen Tierdokus und Verschwörungserzählungen: die wundersame Welt von Servus TV
    Im Programm des österreichischen Senders Servus TV gehen kuschelige Heimatfilme mit Verschwörungserzählungen Hand in Hand.
    Die wöchentliche Kolumne des Senderchefs beschäftigt jetzt auch die Medienbehörde.“
    HAttps://www.rnd.de/medien/servus-tv-verschwoerungserzaehlungen-und-tierdokus-WNRQT64KDND7VNPQ7XLWQ4CYYI.html

  4. .

    An: Seuchen-Kalle, Außendienst-Mitarbeiter BioNTech, Minister für Hypochondrie

    .

    1.) Impf Dich ins Knie !

    .

    Friedel

    .

  5. EIN BLICK IN DIE GLASKUGEL:

    „KARL WILHELM LAUTERBACH, ein deutscher Mediziner
    hat in den Jahren 2021-2022 genetische Experimente an Kindern,
    diese sogar öffentlich bei Großveranstaltungen, vorgenommen.
    Schwere Impfschäden wie u.a. Herzmuskelentzündungen ,
    sowie den Tod der Kinder und Jugendlichen nahm er in Kauf.
    Keiner hielt ihn auf. Er wurde sogar zum Gesundheitsminister ernannt.“

    (Er ist nicht einmal ein richtiger Arzt)

  6. Was ist das für eine Überschrift
    Lauterbach will Impfpflicht ab MAI??

    Wo ist der Artikel dazu?

  7. DER HERZLOSE AUTIST
    Es wird gemacht, was Koks-Kalle sagt! 😀

    Omikron-Welle – Lauterbach für Impfpflicht ab April oder Mai
    19.01.2022 08:59 Uhr, zdf.de

  8. @Anal.Ena 19. Januar 2022 at 19:36:

    Lauterlall will, Lauterlall fordert, Lauterlall hält für zwingend notwendig… .

    Ich reagiere zunehmende gereizt auf den profilgailen Dauerschwätzer.

    Geht mir auch so!!!

    Ich war eigentlich schon seit Jahren damit durch, mich für die gewählten Sprechpuppen zu interessieren. Zumindest nicht darüber hinaus , dass man eben Sprechpuppen anhören muss, um mitzubekommen, was die eigentliche Regierung so plant. Aber ihre Persönlichkeiten waren mir egal und keine hat es geschafft, mir auf die Nerven zu gehen.

    Aber mit diesem Lauterbach haben sie mich gekriegt. Irgendwie wandelt sich das, was vorher politisches Schmierentheater war, durch den in einen Psychohorrorfilm. So die Sorte, die in verlassenen Irrenanstalten spielt, und die ich gar nicht mag. Ganz ehrlich … ich würde nachts in einer einsamen Gegend lieber einer Horde besoffener Flüchtlinge begegnen als dem. Der Vorgänger war wahrlich kein angenehmer Mensch, aber dieser Lauterbach-Typ ist megagruselig.

  9. Nuada 19. Januar 2022 at 20:24

    @Anal.Ena 19. Januar 2022 at 19:36:

    Aber, aber, Lauterbach ist angeblich doch der beliebteste Politiker in D (so wie Merkel)

  10. Ab Mai ist Sommersaison, nix mit Viren.
    Was soll das?

    Wenn Impfung, dann
    * ab November (Start Grippe-Saison)
    * freiwillig
    * nur für Risikogruppe
    * bitte tagesaktuelle und glaubwürdige Anzahl an/mit Impfschäden und Impftoten
    * gegen die dann aktuelle Virus-Variante
    Und weil der Wirkstoff für aktuelle Variante vorher nicht ausreichend getestet werden kann,
    wird das wohl nix.
    Und Tschüß.

  11. @ Viper 19. Januar 2022 at 20:29

    @Nuada 19. Januar 2022 at 20:24

    @Anal.Ena 19. Januar 2022 at 19:36:

    Aber, aber, Lauterbach ist angeblich doch der beliebteste Politiker in D (so wie Merkel).

    ————————

    Genau, megabeliebt ist dieses Exquisit-Model für Zwangsjacken und Bettfesseln. Ich hatte heute eine (freundliche) Diskussion mit einer Verkäuferin im Getränkemarkt, die auch keine Impfung will. Die war zwar nicht gerade politisch hochinteressiert oder perfekt informiert, aber recht gesund in ihren Urteilen. Als die Rede auf Lauterbach kam, meinte sie trocken: „Ach, ist das nicht dieser SPD-Minister, der ständig warnt, dass wir alle morgen oder spätestens übermorgen sterben werden und der so aussieht, als ob er einen an der Waffel hätte?“ Ich entgegnete „Der sieht nicht nur so aus“ und wir lächelten uns an – mit bis zum Kinn heruntergezogenen Masken, denn es war gerade kein anderer Kunde im Markt.

  12. @Wuehlmaus 19. Januar 2022 at 20:43:

    Genau, megabeliebt ist dieses Exquisit-Model für Zwangsjacken und Bettfesseln.

    Ja, genau das sind so die Assoziationen, die mir bei dem automatisch in den Kopf kommen. Eben wie in so einem Film, in dem ein grusliger Irrenarzt mit irrem Blick gefesselten Patienten riesige altmodische Spritzen reinrammt, von denen sie zu Zombies werden.

  13. @ Nuada 19. Januar 2022 at 20:24

    Ich war eigentlich schon seit Jahren damit durch, mich für die gewählten Sprechpuppen zu interessieren. Zumindest nicht darüber hinaus , dass man eben Sprechpuppen anhören muss, um mitzubekommen, was die eigentliche Regierung so plant. Aber ihre Persönlichkeiten waren mir egal und keine hat es geschafft, mir auf die Nerven zu gehen.

    Aber mit diesem Lauterbach haben sie mich gekriegt. Irgendwie wandelt sich das, was vorher politisches Schmierentheater war, durch den in einen Psychohorrorfilm. So die Sorte, die in verlassenen Irrenanstalten spielt, und die ich gar nicht mag. Ganz ehrlich … ich würde nachts in einer einsamen Gegend lieber einer Horde besoffener Flüchtlinge begegnen als dem. Der Vorgänger war wahrlich kein angenehmer Mensch, aber dieser Lauterbach-Typ ist megagruselig.

    ———————

    Na, dass ich das noch erleben darf, dass Sie auch mal eine ganz spezielle Type so richtig gefressen haben! Sonst analysieren Sie ja immer sehr entpersonalisiert und mit Blick auf die größeren Strukturen und die im Hintergrund agierenden Mächte – und die spielen ja tatsächlich auch beim Corona-Wahnsinn eine wichtige Rolle. Aber es ist halt auch menschlich, dass man einen Ober-, von mir aus auch nur Unter-Idioten, dessen Visage man den ganzen Tag vorgeführt bekommt, mal – wie der Bayer sagt – richtig watschen möchte.
    Schön, dass es jemand gibt, der auch Sie wütend macht! 🙂

  14. Lauterbach, über den viele spotteten, rächt sich jetzt.
    Twitterfans hat er gekauft/bestellt, wie seinerzeit die Bahn.
    Wetten?

    Glaubt ein Mensch, daß alle Online-Bewertungen bei
    Deichmann, Freßnapf, Amazon, Ikea, Baumärkten usw.
    echt sind? Alle nicht, einige schon. Das weiß ich von jmd.,
    der es wissen muß.

  15. 13:30min: dem „waren“ fehlt ein „n“, um „warnen“ zu koennen.
    15:40min, besser 16:00min: Juergens Sakko spannt.
    Loesung: Knopf versetzen, abnehmen, neues Sakko.

  16. Jetzt beginnt die große Kündigungswelle: Die großen Firmen haben schon begonnen, ungeimpften wird der Zugang zum Arbeitsplatz verwehrt und werden teilweise gekündigt. Ab März werden alle ungeimpften medizinischen Angestellten aus den Heilberufen verbannt. Viele Arzt,- und Zahnarztpraxen werden schließen oder ihre Patientenversorgung um bis zu 30% herunter fahren müssen. Pflegeeinrichtungen droht das gleiche.
    Eine alternativ angehauchte Praxis in meiner Nachbarschaft schließt zum 15.03.2022, 11 Angestellte werden entlassen, die Ärzte wandern aus. Kinderarzt in der Nachbarstadt (einziger im Großraum) schließt wieder nach 11 Monaten seine sehr gut laufende Praxis zum 01.03.2022 und wandert aus (Sehr gut laufende Kinderpraxis 10 angestellte. Zahnarzt 10 Angestellte, 39 Jahre geht in die Schweiz (Er sieht keinen Sinn mehr für dieses Gesundheitssystem zu arbeiten). Auch im Freundeskreis 3 Junge Ärzte letztes Jahr ausgewandert.
    Deckt euch nochmal mit Medikamenten ein und lasst euch durchchecken, sehr bald wird es zu einigen Engpässen kommen.

  17. Auch wenn Lachnummer Lauterbach viele Anhaenger im Lager der Doofdeutschen Gutmenschen hat, sind seine IDEEN die er nun als Minister direkt auf die Menscheheit loslassen kann nicht besser geworden.
    Er gehoert wie die komplette Ampel von ihren Pflichten entbunten und vor ein Tribunal, um die gegen D Interessen gerichteten Massnahmen und Politik zu stoppen,
    das reicht allerdings bei weitem nicht, einen Neuanfang, der tief geht, einzuleiten.

  18. Bürgermeister Julian Vornab (Gera) hat schwerwiegende Symptome:
    Phobie vor den Bürgern, Realitätsverlust, Empathielosigkeit und akute Rotelinienverlust.
    Da hilft nur eine ZWANGSIMPFUNG!
    Das ist alternativlos!
    Es gibt da auch eine hervorragendes neues Produkt, ein ganz neuer Wirkstoff.
    Die sind zwar noch nicht getestet worden, aber hilft garantiert vielleicht.
    Hat sicherlich keinerlei Nebenwirkungen.
    Ich schwör beim Barte von Ugur Sahins Urgroßmutter*in.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article236349933/Einschuechterung-von-Politikern-Hunderte-Demonstranten-ziehen-in-Gera-an-Privathaus-des-Oberbuergermeisters-vorbei.html


    Mal im Ernst, wo war der Aufschrei der „Guten“, als Höcke über Wochen vor seinem privaten Haus massiv ge-stalked wurde?
    Solange hier mit zweierlei Maß gemessen wird, nehme ich das hysterische Geschrei der „Guten“ nicht ernst.

  19. @ Nuada 19. Januar 2022 at 20:50
    @Wuehlmaus 19. Januar 2022 at 20:43:

    Genau, megabeliebt ist dieses Exquisit-Model für Zwangsjacken und Bettfesseln.

    Ja, genau das sind so die Assoziationen, die mir bei dem automatisch in den Kopf kommen. Eben wie in so einem Film, in dem ein grusliger Irrenarzt mit irrem Blick gefesselten Patienten riesige altmodische Spritzen reinrammt, von denen sie zu Zombies werden.
    ——————————-
    Doctor Giggles!
    https://www.youtube.com/watch?v=0QzF8zqe1sM

  20. Lauterbach, der Norman Bates der Corona-Politik …

    Könnt Ihr Euch das vorstellen: die Duschszene aus Psycho … man steht unter dem warmen Wasserstrahl … es dampft, das Wasser sprudelt und gurgelt … und plötzlich taucht hinter dem Duschvorhang ein unheimlicher Schatten auf … der Karl mit der Impfspritze … es macht ratsch (Duschvorhang) … und: Aaaaaah! … kriiik kriiik kriiik!!! 😮

    https://www.youtube.com/watch?v=iHaImemSffg

  21. Luise59 19. Januar 2022 at 21:25
    Ministerpräsident Kretschmer wurde in Frankenberg/Sachsen „überschwaenglich “ empfangen!
    https://youtu.be/ZpkaXGpat30

    ——————————————-

    Ein MP, der sich nur noch unter dem Schutz einer halben Armee in die Öffentlichkeit trauen kann … spricht nicht für seine Wiederwahl … 🙂

  22. Für Herrn Haldenwang sind die Demonstranten , die gegen die Corona-Massnahmen demonstrieren, STAATSFEINDE!
    Der Schwarzwälder-Bote hat ein Interview mit einem Vertreter des Staatsschutzes und der Chefin der Calwer Kripo über die SPAZIERGÄNGER IN DER REGION und die Zunahme von Hass im Internet geführt!

    https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.hassbotschaften-im-internet-die-verrohung-ist-erschreckend.1fcf6a0d-7148-41f1-96aa-4ff4af7631ab._amp.html

    Dort steht u.a.:“DIE TEILNEHMER SIND WEITGEHEND DEM BÜRGERLICHEN SPEKTRUM ZUZUORDNEN.“

  23. Da niemand die Nebenwirkungen von Corona-Impfungen kennt aber auch keiner die Folgen von Long-Covid, können weder Lauterbach noch andere irgendeine fundierte Aussage treffen. Inzwischen reagiert die deutsche Politik im Blindflug-Modus. Warum nicht den ganzen, ohnehin langweiligen Februar komplett dichtmachen und abwarten ob die Inzi dann wieder unter 100 ist? Zumindest hätten wir unter diesem Szenario einen guten Frühling und Sommer bevor es im Herbst wieder losgeht und das Murmeltier grüßt.

  24. eule54 19. Januar 2022 at 21:55
    Bin 2 x geimpft und werde erstmal mit der Boosterei abwarten.
    ————-
    Leider ist 2x geimpft immer weniger wert. „Du kommst hier nicht rein…“. Damit meine ich nicht nur Kneipen/Gasthäuser/Hotels.
    Wenn der Booster nicht innerhalb von x Monaten kommt (das weiß auch keiner so genau) sind die 1. und 2. Impfungen für die Katz. Hat ein Fernseh-Onkel gesagt…

  25. .

    An: eule54 19. Januar 2022 at 21:55 h

    .

    ( Bin 2 x geimpft und werde erstmal mit der Boosterei abwarten….)

    .

    ________________________________

    .

    Kennen Sie das Schild: „Wir müssen draußen bleiben !“ ? (*)

    .

    *: Bäckereien, Metzger, Restaurants, etc.

    .

    Friedel

    .

  26. .

    Ich erlaube mir die Ferndiagnose, daß Karl, der Allergrößte, eine schwere

    .

    Persönlichkeitsstörung hat. Der Tüp bietet Stoff für einen ganzen Psychiatrie-Kongreß.
    ___________________________________________________________________________________

    .

    1.) Friedel

    .

  27. friedel_1830 19. Januar 2022 at 23:57
    .

    An: eule54 19. Januar 2022 at 21:55 h

    .

    ( Bin 2 x geimpft und werde erstmal mit der Boosterei abwarten….)

    .

    ________________________________

    .

    Kennen Sie das Schild: „Wir müssen draußen bleiben !“ ? (*)

    .

    *: Bäckereien, Metzger, Restaurants, etc.

    .

    Friedel

    Früher, in der Besatzungszeit hieß das immer „Out of Bounds“. Stand an vielen Discos, Kneipen Norddeutschlands dran um die „Frolleins“ vor Übergriffen zu bewahren.

  28. .

    An: gonger 20. Januar 2022 at 00:12 h

    .

    ( Früher, in der Besatzungszeit hieß das immer „Out of Bounds“. Stand an vielen Discos, Kneipen Norddeutschlands dran um die „Frolleins“ vor Übergriffen zu bewahren. )

    .

    ___________________________

    .

    Gelesen, danke für Antwort; dazugelernt.

    .

    Friedel

    .

  29. Ich vermute, dass du bei der Impfopferseite an den URF noch nen Nuller anhängen kannst. Oder zumindest, weil das ja erst im Juni oder Juli losgeht, wenigstens mit 5 malnehmen und nochmal dieselbe Zahl die von Ende Dezember bis zum Seitenstart aufgelaufen sein müsste, dazuzählen Einfach aus dem Grund, weil PEI, das aber nur die Zahlen aus Deutschland nennt schon 196k Impfopfer von 27.12.20 bis zum 30.11.21 auflistet. Seither dürften nochmal 28.k draufgekommen sein. Das ist mit dem üblichen URF von 20 aufwärts schon 4,5 Mio. Wahrscheinlich eher mehr, weil auf Impfopfer häufig davon berichtet wird, dass sich Ärzte weigern, Impfschäden zu melden bzw die geschädigten Pimpfopfer die Erkrankung gar nicht damit in Verbindung bringen, weil sie die Dauerberieselung schafsdumm glauben. Und wer, wenn er den Blödsinn aus dem Fernsehen glaubt, wird schon auf die Impfopferseite stossen.

    T.Acheles 19. Januar 2022 at 20:42; Naja, glaubwürdige Daten existieren bis heute ja nicht. Für manche Berufe ist offenbar 3G+ immer noch vorgeschrieben. Je mehr solcher Tests umso höher ist natürlich die Zahl der falschpositven Meldungen. Zusätzlich werden dann die Vermehrungszyklen vom Gentest dann noch sinnlos in die Höhe geschraubt, natürlich nur um die Positivmeldungen anzuheizen.
    Dazu kommen ja auch die immer wieder aufflammenden Forderungen, Schüler am besten gleich mehrmals täglich zu testen. Sicher nicht, um deren Gesundheit zu schützen, sondern ausschliesslich um die Zahlen hochzutreiben. In Schottland, mit der spinnerten Störerin werden in den nächsten Tagen sämtliche Massnahmen beendet. ähnliches hört man aus Spanien.

    flachdenker 19. Januar 2022 at 21:09; Leider klappt das mit Medikamenten eindecken nicht. Da alles verschreibungspflichtig ist und die Ärzte nur begrenzte Mengen ausgeben dürfen, wenigstens soweit sich um teure Pillen handelt, was bei uns fast immer der Fall ist. Ich bin obwohl ich schon einiges gewohnt bin, immer wieder erstaunt, wie teuer manche Pillen bei uns im Vergleich zum Ausland sind.

  30. Erster Absatz bezog sich auf friedel_1830 19. Januar 2022 at 19:37 PS dazu, ich wüsste da auch nix davon, wenn ichs nicht hier erfahren hätte.

  31. Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Baerbock und Habeck wegen Untreue

    Das Geld und die Vorzüge des Landes in dem sie leben, nehmen diese GRÜNEN Nestbeschmutzer, die mit Deutschland nichts anfangen können, gerne mit.

  32. Wer sich im Frühsommer gegen Grippe zum Spritzen zwingen lässt, ist nicht ganz dicht!!
    Zudem ein Vergiftungs Abbo alle 3 Mobate droht!

  33. Nuada 19. Januar 2022 at 20:24
    Ganz ehrlich … ich würde nachts in einer einsamen Gegend lieber einer Horde besoffener Flüchtlinge begegnen als dem.
    ………………………………………………………………………………………………………………….
    Ich würde der fiesen Gestalt schon gern begegnen und ihm die Hand auf meine Art schütteln !

  34. Psycho-NICHT-Arzt Klabauterbach: „Ich tingele nicht durch die Talkshows!“ ( O-Ton) wollte sich doch, so seine eigenen Worte, rarer machen in den Dummlaber-Shows und dort nicht mehr so oft erscheinen wie zuvor, im 3-Tages-Takt. Wo war er gestern zum 667. Mal seit Ausbruch des China-Virus ?!? Bei Schmierlappen Lanz!!! Pro Jahr MUSS er in 40 LANZ_Sendungen dabei sein, das wurde so festgelegt. Nächste Woche ist er wieder bei Hart, aber unfair und bei SED_Illner!
    ====================
    Irrsinnszitat des Tages

    „Es wird ja niemand gegen seinen Willen geimpft. Selbst die Impfpflicht führt ja dazu, daß man sich zum Schluss freiwillig impfen lässt.“

    –Karl Lauterbach | SPD | Krankheitsminister, Coronoia-Phantast, Pharmabüttel und Salzophobiker

Comments are closed.