„Weltwoche Daily Deutschland“ – Roger Köppels täglicher Meinungs-Espresso gegen den Mainstream-Tsunami. Von Montag bis Freitag ab 6:30 Uhr mit der Daily-Show von Köppel und pointierten Kommentaren von Top-Journalisten. Die Themen in dieser Ausgabe:

  • Pfizers Impf-Lüge und das politische Schweigen.
  • Basta-Kanzler Scholz.
  • Achtung, Asylchaos droht.
  • Dietrich Mateschitz, Mozart des Marketings.
  • Was es heißt, eine Frau zu sein.

„Weltwoche Daily Schweiz“:

  • Pfizers Impf-Lüge und das politische Schweigen.
  • Fake News über Köppel.
  • Ukraine: Orgie der Selbsttäuschungen.
  • Was es heißt, eine Frau zu sein.
Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

25 KOMMENTARE

  1. Anfangs hieß es „ein Pieks und ihr seid frei, schützt euch und andere“! Als sie dann merkten das die Substanz nicht so wirkte wie sie sich es vorstellten, mußte natürlich eine Ausrde her. Dann hieß es „aber schützt vor schweren Verläufen. Und der Michel hat alles geschluckt und schluckt immer noch alles.

  2. ich als ungeimpfter bin ein held, ich habe es immer gesagt, der ganze koronakram, alles schwindel.

  3. „Bis zum 1. August 2021 wurden laut Angaben des Robert-Koch-Instituts in Deutschland 92.376.787 Impfungen durchgeführt, ……………“

    da haben welche viel geld verdient.

  4. U.M.
    24. Oktober 2022 at 08:07
    Anfangs hieß es „ein Pieks und ihr seid frei, schützt euch und andere“!
    ++++

    Offensichtlich ist durch die Corona-Piekserei die Übersterblichkeit in fast allen EU-Staaten in den letzten beiden Monaten ca. 10 % höher als in den 4 Jahren zuvor!

    Ich persönlich glaube, den Leuten wurde das Immunsystem kaputt geimpft.

  5. und? hat der türke auch schon gestanden, dass seine mixtur ebenfalls nirgends wirkt? nicht getestet ist.

  6. Was denn nun?

    Lieber Öl vom brutalen Mullah Regime im IRAN?
    Oder doch lieber vom zuverlässigen PUTIN?

    Bärbock kann sich nicht entscheiden. Erst verteidigt sie die Kopftuchfrauen im Iran, dann lässt sie sich von ihren Unterdrückern beraten.

    Atombomben haben beide der Iran und Putin, da fällt die Entscheidung nicht leicht.

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/er-ist-baerbocks-berater-zoff-um-iran-experten-beim-wdr-81713096.bild.html

    So kommt es wenn man eine (H)AMPEL-REGIERUNG hat, deren Aposteln bei ihrem Amtseid versprachen, es OHNE GOTT schaffen zu wollen!

  7. Lieber Roger Köppel –
    Diese Infos von Pfizer sind schon des längeren bekannt.
    Selbst wenn die Pfizer CEOs nun mit dieser Aussage entlarvt werden, es wird nichts passieren. Die anfängliche „positive“ Impfkapagnie musste mit der Brechstange durchgezogen werden um große politische Aktivität zu präsentieren und der Bürger hats gefressen. Bei diesem brissanten Thema wird keinen Millimeter zurückgerudert werden. Im Gegenteil es gibt nun bereits „Experten“die Pfizer &Co. reinwaschen,z:B. https://www.mimikama.at/pfizer-trials-uebertragung-geimpfte/

    Und was u.a. R.D. Precht anbelangt kommt dieser seit seiner 1. Diskussion mit M.Lanz über den U
    kraine Krieg wesentlich ehrlicher und positiver rüber. In früheren Jahren konnte man ihn mit linker Philosophie kaum ertragen, abschalten. INsofern hat er eine gewaltige positive Wandlung erfahren.

    Merkel hat Deutschland an die Wand gefahren. Nun mit der Vermittlung im Ukraine Krieg in Verbindung zu bringen – diese Frau, niemals – einfach der Albtraum.Vorher eher noch ein Deutscher Schäferhund.
    Und zu Ihren anderen Themen könnte man auch noch einiges positives, oder negatives sagen.
    Auf jeden Fall ist längst klar der ideologische linke Wahnsinn geht im Minutentakt weiter.
    Wo ist in Europa/Deutschland die aktive Gegenwehr die wirklich Ergebnisse zeigt? Möglichst sofort!

  8. Die IMPFLÜGE ist der HAMMER!

    Der größte BETRUG, der jemals an der Menschheit ausgelebt wurde.

    Wo bleibt ARD & ZDF?
    Das Schweigen im Walde!!!
    ARD & ZDF, die ganzen MEDIEN decken die LÜGNER!!
    Sie sind somit KOMPLIZEN der BETRÜGER!
    Erst verbreiten sie FAKE NEWS
    Dann starten sie eine gnadenlose HETZKAMPAGNE gegen UNGEIMPFTE,
    halten die UNGEIMPFTEN an den GRENZEN mit MASCHINENGEWEHREN AUF.

    MAN hat die Gesellschaft gespalten in
    GEIMPFTE und UNGEIMPFTE (in Soziale und „Asoziale IDIOTEN und IMPFKASPER“)
    aufgrund von FAKE NEWS!!!

    Sie tarnten Ihre Spaltung unter dem Vorwurf
    die UNGEIMPFTEN SPALTETEN DIE GESELLSCHAFT

    WIR WARTEN AUF EINE ENTSCHULDIGUNG!!
    VON LAUTERBACH & von den MEDIEN!

    Herr Köppel verweist zurecht auf den FELDZUG gegen die Automobilindustrie wegen des Dieselabgastests.
    Dier Chefs dieser Firmen stellte man an den Pranger!

    Wo bleiben die PFITZER CHEFS?
    Warum werden sie nicht auch so angeprangert?
    NICHTS passiert.
    Sie halten alle (ihren Schmutz) zusammen!

    Der IMPFSTOFF wurde nicht einmal auf seine Wirksamkeit getestet!
    Unfassbar der ganze faule Zauber!

    UND MIT DEM KLIMA LÄUFT ES GENAUSO!
    Eine Regierung, die behauptet, das Wetter verändern zu können,
    sollte man sofort zum Teufel jagen!!

  9. @ aenderung 24. Oktober 2022 at 08:47
    „…92.376.787 Impfungen durchgeführt, ……………“ da haben welche viel geld verdient.“

    Geld verdienen wollen und verdienen ist weder verwerflich noch verboten.
    Es ist sogar Staatsziel, weil Politik und Verwaltung sich daran kraeftig bereichern,
    und ein Teil der Einnahmen auch Teilen der Zahler teilweise sogar zugute kommt.
    Selbst Geld machen mit Abfall, Giften und med. toedlichen Substanzen ist legal,
    wird im Falle Tabak/Cannabisanbau sogar mit Agrarsubventionen gefoerdert.
    Alles nicht neu und für jeden öffentlich nachlesbar.

    Verwerflich ist nur staatlicher Zwang, diese Angebote an Ware und Dienstleistung
    wahrnehmen zu *MÜSSEN*, erst recht unter Druck auf Hilflose/Schutzbefohlene,
    unter Verbreitung von Lügen/Halbwahrheiten, bei nachgewiesener Wirkungslosigkeit
    und verschwiegenen Spätfolgen („Nebenwirkungen“).

    Insofern JA zu Ruhm, Ehre, Reichtum für andere, und die Freiheit zu meinem NEIN.

  10. BinTolerant 24. Oktober 2022 at 09:37

    Lieber Roger Köppel –
    Diese Infos von Pfizer sind schon des längeren bekannt.
    Selbst wenn die Pfizer CEOs nun mit dieser Aussage entlarvt werden, es wird nichts passieren.

    ———————————–

    Mir war es nicht bekannt, und vielen anderen ist es auch nicht bekannt.
    Man kann es nicht genug betonen!
    Genauso wie die IMPFSCHÄDEN erst allmählich an die Oberfläche kommen,
    neulich sogar schafften sie es schon bis in die BRISANT Sendug.

    Man MUSS das immer wieder WIEDERHOLEN, immer und immer wieder,
    solange bis es der letze Bürger gehört hat!

    Die MEDIEN machen es genauso 2 Jahre und länger haben sie täglich, stündlich, ihre IMPFLÜGEN in der Glotze den Leute um die Ohren geschlagen! Ständige Wiederholungen.

    So wird es gemacht!!

  11. LEUKOZYT 24. Oktober 2022 at 09:52

    ich möchte keine neiddebatte, sondern nur sagen, es ging immer nur um geld nie um gesundheit, vielleicht am anfand?

  12. Die Aneignung des Frauseins dieses KIMS ist eine Frechheit.

    Es muss nicht einmal das Kindergebären sein, eine Menstruation würde schon reichen, die dieser Mann nicht nachvollziehen kann.

    KIM kann es auch nicht nachvollziehen was es bedeutet, eine zarte Frau zu sein, wenn ihr ein grober Kerl, oder gar eine ganze Horde grober Kerle gegenübersteht. Ein KIM kann noch immer die Männerfaust schwingen wenn er in Not gerät, die eine Frau nicht hat.
    Selbst ein Schwuler kann sich noch immer besser mit seinen Männerfäusten verteidigen als jede Frau.

    Es scheint ein KIM will sich eher vor den „männlichen Pflichten“ flüchten im „Schutze der behütenden Weiber“ sein Dasein fristen, als mit der rauen Männerwelt täglich konfrontiert zu werden.

    Aus allen diesen Gründen haben solche verkleideten Männer auf Damentoiletten überhaupt nichts zu suchen, in die sie sich reinschleichen und Zugang verschaffen, es ist für die Frauen eine zustäzlichue Gefahr solche Subjekte auf Damentoiletten Zugang zu gewähren.
    So etwas möchte ich auf keinen Fall und nirgends erleben !!

  13. Es ist schon eine Zumutung, wenn neuerdings die Frauen ständig und überall ihre Männer oder Lebenspartner in den Läden mit in die Damenumkleide hineinnehmen, um sich von diesen beraten zu lassen. Die stehen dann zwischen Kabine und Innenraum verloren herum und schauen sich um!!

    Ich möchte in der Damenumkleidekabine, in der man unvollständig bekleidet vor den Spiegel tritt, KEINE MÄNNER SEHEN! Egal zu wem sie gehören!

    Die Frauen, die ihre Männer dabei haben wollen, die sollen gefälligst in die Männerkabine gehen, dann sehen sie wie das ist beim be- und entkleiden der Blickpunkt von fremden Männern zu werden!

  14. KIM
    Das alles geht noch über die Toilette hinaus.

    Man stelle sich nur vor, eine Frau muss ins Krankenhaus und neben ihr liegt ein Mann /KIM!
    Das ist ja der blanke Horror!

    Wenn das Schule macht, dann sind ja die Frauen nicht mal mehr im Krankenhaus vor diesen Kerlen sicher!

  15. aenderung 24. Oktober 2022 at 09:58

    LEUKOZYT 24. Oktober 2022 at 09:52

    ich möchte keine neiddebatte, sondern nur sagen, es ging immer nur um geld nie um gesundheit, vielleicht am anfand?

    ————————————–

    Und um Macht und Kontrollwut!

  16. @ jeanette 24. Oktober 2022 at 11:02
    zu Pfizer – Sie haben Recht bin voll bei Ihnen! Mir war allerdings nicht klar, dass dies bei vielen Menschen komplett neu ist. Ich denke jedoch, dass dies bei den MsM unter der Decke bleibt und somit bei der Entlarvung der ganzen Covid Impfung sowie der Impfstoff Herstellung ohnehin wegen bekannten fehlenden Langzeittests kaum eine entscheidende politische Rolle spielen wird. Sonst müsste man inzwischen anders agieren. Lauterbach und Co. (inkl. ex J.Spahn) interessiert dies in ihrem Impfwahn aktuell einen Dreck. (diese gehören alle des Amtes enthoben. Sofort.
    Übrigens was die Umkleidekabinen für Frauen angeht. Es gab (ob es diese als Filialen immer noch gibt -keine Ahnung? ) eine Zeitlang sogar Geschäfte für Billigklamotten für junge Frauen/Teenager, die haben „hippe“ Umkleidekabinen als „Großraumstudio“! Je nach Frenquentierung des Ladens waren dann u.U. 5-10 Personen zusammen in einer Kabine! Und deren Freunde warteten wenigstens meist „brav „vor dem billigen halblangen Vorhang. (wenigstens eine div. Spezies von jungen Frauen gabs da aus div. „fundamentalen Gründen“ nicht! ) Eigentlich bei der Grünen Ideologie gar ein Paradoxon.
    Beim heutigen Diversity- und LPGD -Gender Gaga ist das öffentliche halbnackte Auffallen sogar westlicher MarketingTrend. (siehe FS Werbung!) Aber … Sie haben Recht… wenn es inzwischen in Damen- Umkleidekabinen zugeht wie im Peepshow -Taubenschlag, zum kotzen.
    Wie sagte K.G. Eckardt : „Deutschland wird sich verändern und das ist gut so. “
    Offenbar hält dieser Irrsinn von „Veränderung“bis jetzt niemand auf! .

  17. Was würde Rudolf Diesel heute sagen zu dieser Verleumdung seiner Erfindung? Er würde rotieren, denke ich. Deutschland ist ein Lakai der Amerikaner, war es, ist es und bleibt es, ohne Ehrgeiz, dies jemals zu ändern und sich zu emanzipieren. Was den roten Olaf angeht, sein sog. Machtwort ist Show.

  18. Da ich den Aussagen von S. Bhakdi und Konsorten mehr glaube als unseren Medien und Systemmediziner (Politschranzen mag ich gar nicht erst erwähnen) ist für mich dieses „Pfizer-Outing“ nur eine Nebensache.
    Der wahre Horror warte nähmlich auf uns in den nächsten 2 -5 Jahren.
    Wenn wir davon ausgehen müssen das 60 – 80% unserer Bevölkerung, darunter Familienmitglieder und Freunde, dahinkrepieren werden. dieses Horrorszenario möchte ich mir gar nicht erst vorstellen.
    Die ganze Infrastruktur wird von ganz wenigen, welche zum Teil gar nicht die notwendige Ausbildung haben wird, irgendwie am Laufen gehalten werden.
    Ein Grossteil der Pflegekräfte, der Ärzte, der Chirurgen, der Lehrer endlos … alle hops oder zumindest kurz vor dem Abflug, daneben Waisen ohne Ende.
    Nicht einmal wenn Roger Köppel seinen ganzen Mut zusammennimmt und die Wahrheit herausbrüllt, unser Arsch ist nicht gerettet, der sitzt in Kürze auf glühender Kohle. Rente etc. vergesst es, dass wird alles zusammenbrechen, zudem wird jeder der irgenwie noch tätig sein kann, eingespannt werden müssen.
    https://ethomas.ch/mrna/ genüssliche „alle Videos“ ansehen.
    Wir werden nichts mehr besitzen, aber dafür glücklich sein. Sarkasmus aus

  19. @ jeanette 24. Oktober 2022 at 11:24
    KIM
    Das alles geht noch über die Toilette hinaus.
    Man stelle sich nur vor, eine Frau muss ins Krankenhaus und neben ihr liegt ein Mann /KIM!
    Das ist ja der blanke Horror!
    —————————-
    So neu wäre das nicht. Davon habe ich schon vor etwa fünf Jahren gehört. Eine Nachbarin war im Krankenhaus und erzählte, sie habe das Zimmer geteilt mit einem Mann, der noch „umgestylt“ werden sollte.

  20. @ jeanette 24. Oktober 2022 at 09:40
    ………..Der IMPFSTOFF wurde nicht einmal auf seine Wirksamkeit getestet!
    ——————————-
    Sind Sie sich da ganz sicher?
    Wenn ich die in dem Strang „Aachen: Migranten schlagen Baggerführer zum Krüppel – milde Strafe“ wiedergegebene Reaktion der Eltern des in Ludwigshafen ermordeten jungen Mannes lese, nämlich: Man solle nicht alles Ausländer über einen Kamm scheren, auch ein Deutscher hätte solch eine Tat begehen können, dann denke ich, dass der Impfstoff womöglich genau die damit angestrebte Wirkung entfaltet. Aldous Huxley hat das so ausgedrückt: „Die Diktatoren der Zukunft werden nicht mit Terror und Konzentrationslagern herrschen, sondern mit Glückspillen und Zufriedenheitsspritzen“.
    Als Glückspillen käme Cannabis in Frage.

  21. Ganz nebenbei:
    der Preis für ein Barrel Öl der Sorte Brent fiel heute auf knapp 93,- Dollar,
    die Hälfte weniger als im Jahr 2012.

    Da bezahlten wir um um 1,30 E. für den Liter Sprit.

    Jetzt, wo das Öl viel billiger zu haben ist, müssen wir Bürger
    für Diesel (heute) 2,29 E. bezahlen.

    Wir werden ausgenommen wie eine Weihnachtsgang von der
    Ampel.
    Erklärung: das Geld wird wohl gebraucht für die zu Hunderttausenden/ Millionen
    hier eindringenden unerwünschten Mitesser aus Ukraine und den
    Elendsgebieten dieser Erde und für die Waffenlieferungen an die Ukraine.

    Deutsche, wehrt euch, wir sind nicht die Ernährer für ein kriegsgeiles und
    korruptes Völkchen aus dem Osten !!!!

    Raus mit ihnen !!!

Comments are closed.