Die Anti-Patriotin und Islam-Kollaborateurin Claudia „Fatima“ Roth hetzte am 30. September vor dem Grünen Länderrat gegen die AfD, dass sich die Balken nur so bogen. Dieses Video dokumentiert mit entsprechenden kommentierenden Einblendungen die Hasstiraden dieser wildgewordenen grünen Furie, die auch noch alle „Flüchtlings“-Invasoren zum deutschen Volke zugehörig betrachtet. Viel Spaß bei Jamaika, dem besten Wahlhelfer für die AfD!

Dieses politische Irrlicht ist Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, aber ein seriöser Politiker, der den Islam im Gegensatz zu den augenverschließenden politkorrekten Realitätsverweigern der Altkartell-Parteien richtig identifiziert hat wie AfD-Mann Albrecht Glaser, soll aus verlogenem Protest heraus nicht gewählt werden. Der Bundestag mutet in Bezug auf den Islam wie eine geschlossene psychiatrische Anstalt an. Höchste Zeit, dass dort endlich geistig gesunde Politiker einziehen, die das Problem beim Namen benennen!

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

220 KOMMENTARE

  1. Hat die eigentlich irgend einen Abschluss? Die sieht gar nicht so aus, als hätte die einen erlernten Beruf, der die befähigen würde, etwas Nützliches zu tun.

  2. TV-Tipp

    Gleich um 20 Uhr 15 kommt Godzilla auf Pro7. Gegen diesen Rothzilla-Film von 2017 dürfte die amerikanische Produktion aus dem Jahre 2014 allerdings nicht die allergeringste Chance haben.

  3. Warum gebt ihr dieser Kreatur („Mensch“ wäre übetrieben) wieder eine Plattform? 99% der Deutschen wissen, dass dieses Wesen nicht richtig tickt, selbst die Grünen. Deshalb ist sie bzw. „es“ ungefährlich.

  4. Der Mimik nach zu urteilen (nebst dem was sie sagt) bleibt nur 1 Schluß: Die Alte ist schwer gestört. Nicht mehr und nicht weniger.

  5. Danke PI-News.

    Dieser Rothzilla-Film hält schon in den ersten Sekunden alles was der Artikel verspricht. Ein Meisterwerk des Grauens. Wer hat das gedreht? Spielberg oder Emmerich?

  6. Mutti und Horst vereinbaren gerade die Obergrenze. Viel Spaß bei den Jamaika Koalitionsverhandlungen mit den GRÜNEN.

  7. Hiermit schlage ich Claudia Roth für den Oskar der weiblichen Hauptrolle vor. Niemand vermag Horror und Grauen auf derart eindrucksvolle Weise zu vermitteln wie es Claudia Roth es kann. Mimik und Gestik sind unübertroffen. Hoffentlich bekommt dieser Film FSK16.

  8. Gut so, denn sie hetzt nicht nur gegen die AFD sondern auch gegen uns Wähler. Auch wenn man es nicht direkt anspricht. Ich hoffe nur das wir uns bald von diesen Volksverräter endgültig entledigen werden. Ab mit ihnen in die Türkei U d zwar ohne Bezüge und Geld das sie sich ergaunert haben. Wollen doch Mal sehen wie herzlich sie dann aufgenommen werden.

  9. Irgendwas in mir, vielleicht Masochismus, will sich die Rede anschauen. Das andere in mir, wohl Pflichtgefühl (oder auch Masochismus?!), will sich vor dem Schlafengehen nicht mehr aufregen, weil ich morgen die Steuergelder erwirtschaften muss, welche Menschen wie Frau Roth mästen und in die Lage versetzen, ihren geistigen Unrat zu verbreiten.

  10. Dieser Person ist nicht mehr zu helfen. Problematisch ist nur, dass sie symptomatisch die allgemeine politische Degeneration verkörpert, die unumkehrbar zum gesellschaftlichen Kollaps führt.

  11. CDU und CSU haben sich angeblich auf eine jährliche Obergrenze der Zuwanderung von 200 000 Personen geeinigt, Das muss man sich mal vorstellen. Das ist in 5 Jahren – also etwas mehr als dem Abstand zwischen zwei Weltmeisterschaften – ziemlich genau eine komplette Großstadt wie Köln.. aus den finstersten und ungebildetsten Regionen dieser Erde direkt in die Sozialkassen.

  12. … dass diese verirrte Person noch nicht eimal daran denkt, dass alles was sie öffentlich sagt, auf sie mit der knallharten Realität zurückfällt? Aber soweit scheint ihr Intellekt nicht zu reichen!
    Wie weit muss man charakterlich gesunken sein, um so drastisch öffentlich mit Lügen zu hetzen!!!
    Und diese Pleite-Co-Managerin der „Ton Stein und Scherben-Band“, müssen wir lebenslang, wegen ihrer Rumsitzerei als Vize-Bundestagspräsidentin bis zum Lebensende fürstlich versorgen!
    Das ist der eigentliche Skandal!!!

  13. Eine Ork-Braut!

    Wann wird die und ihre Deutschlandhasser-Partei endlich von der Bildfläche verschwinden?????

  14. frisch aus der blöd-zeitung , für „Obergrenze“ wird es ein neues wort geben , daß “ Begrenzung heisst !!!!

    Für bayern wird auch gesorgt …. in meinen augen wird es so kommen ,das im nächsten jahr keine,
    oder sehr wenige „ASYLANTEN “ nach bayern verschoben werden , sondern im rest vom land verteilt werden.
    BIS DIE WAHL IN BAYERN VORBEI IST ,dann wird auch bayern wieder auf merkel linie geflutet !!!

    die grünen werden die regierung sprengen , die werden alles dran setzen ihre wichtigsten idiotischen vorstellungen umzusetzen , heisst , fürs volk eine angeblich eine begrenzung der ASYLANTEN ( die es nicht gibt ), dafür co2 steuer , eeg umlagen erhöhen , dieselpreis mit bezin gleich stellen und grenzenloser familiennachzug !
    ERGIBT : die vollkommene zerstörung deutschlands !

    TJA DER MICHEL WÄHLT OHNE DIE PARTEIPOGRAMME ZU KENNEN ……. das kommt dabei raus !

    7 Millionen „FLÜCHTLINGE “ ihr dummen gutmenschen , ihr werdet noch bitter böse aus eurem multikultitraum aufwachen !

  15. Cendrillon 8. Oktober 2017 at 19:57

    Danke PI-News.

    Dieser Rothzilla-Film hält schon in den ersten Sekunden alles was der Artikel verspricht. Ein Meisterwerk des Grauens. Wer hat das gedreht? Spielberg oder Emmerich?

    —————————————-
    Weder noch. Das war George Andrew Romero (Dawn of the dead) kurz vor seinem Ableben im Juli.

  16. Oh je! Das wird ein weiteres Desaster für CDU und FDP!

    Viel Spaß mit diesen ideologiebesoffenen grünen Vollidioten!

    AFD bald 50%!!!!

  17. Cendrillon 8. Oktober 2017 at 19:49

    PS
    RBB Berlin meldet gerade, dass gestern eine Bombendrohung gegen den Friedrichstadt-Palast erfolgte. Na sowas.

    http://www.pi-news.net/horrorvisionen-2050-was-ihre-ideale-sind/

    Im Netz kursiert folgende Frage die der Friedrichstadt-Palast offenbar immer wieder von seiner Seite löscht

    „Der Intendant des Friedrichstadtpalast möchte keine #AfD Wähler im Friedrichstadtpalast. Herr Schmidt unterstellt AfD’lern das diese etwas gegen Menschen anderer Nationalität, Religion und sexueller Ausrichtung (Alice Weidel) hätten. Auf der Facebookseite des Theaters wird jedoch folgende Frage von mir mehrfach gelöscht. Die Frage lautet wie folgt: „Ist Herr Achille Demagbo und seine Familie im Friedrichstadtpalast auch unerwünscht? https://www.youtube.com/watch?v=UBNvRuQO9Ig “ Dieses Verhalten des Friedrichstadtpalast hinterlässt ein ganz faden Beigeschmack.“

    Die Frage ist für den Friedrichstadt-Palast von hoher Brisanz, da Herr Demagbo im Vorstand der AfD Kiel ist und dort auch Gründungsmitglied und Herr Demagbo ist in Afrika geboren, demzufolge würde das Theater einem Menschen mit anderer Hautfarbe mit afrikanischen Wurzeln als „unerwünschte Person“ im Friedrichstadt-Palast erklären.
    Ein Skandal ❗

  18. Frau Roth aka Warze müsste viel öfter im TV auftreten. Danach verlieren die Grünen jedesmal 1%.

  19. Seit 2.000 Jahren lebt die Erde ohne Liebe.
    Es regiert der Herr des Hasses.

    Hässlich, ich bin so hässlich, so grässlich hässlich:
    Ich bin der Hass!
    Hassen, ganz hässlich hassen, ich kann’s nicht lassen:
    Ich bin der Hass!

    Attention, attention.
    Unknown flying object approaching the planet.
    Identify unknown flying object.
    That’s Claudia Roth!

    https://www.youtube.com/watch?v=xwBMrYJODmM

  20. Der blanke Hass rotzt aus diesem hässlichen Gesicht. Ganz Deutschland freut sich auf die Grünen in Jamaika. Dorthin dürfen sie meinetwegen gerne alle auswandern, nachdem sie Deutschland gefüllt haben mit ähnlichen Intelligenzbolzen wie diese Studienabbrecherin.

  21. „Walter White 8. Oktober 2017 at 20:04
    CDU und CSU haben sich angeblich auf eine jährliche Obergrenze der Zuwanderung von 200 000 Personen geeinigt, Das muss man sich mal vorstellen. Das ist in 5 Jahren – also etwas mehr als dem Abstand zwischen zwei Weltmeisterschaften – ziemlich genau eine komplette Großstadt wie Köln.. aus den finstersten und ungebildetsten Regionen dieser Erde direkt in die Sozialkassen.“

    Sehr positiv. Dann kommt der Supergau schneller als ich dachte. Nur die dümmsten Kälber machen sich ihren Untergang selber.

  22. Viper 8. Oktober 2017 at 20:09

    Cendrillon 8. Oktober 2017 at 19:57

    Danke PI-News.

    Dieser Rothzilla-Film hält schon in den ersten Sekunden alles was der Artikel verspricht. Ein Meisterwerk des Grauens. Wer hat das gedreht? Spielberg oder Emmerich?

    —————————————-
    Weder noch. Das war George Andrew Romero (Dawn of the dead) kurz vor seinem Ableben im Juli.

    _______________________________

    Mhmm…ich tippe eher auf Wes Craven..könnte aber auch George A. Romero, oder aber der Meister des Genres..Rob Zombie gewesen sein.

    Oder es war eine kooperation all dieser.. 🙂

  23. Es gibt kein Menschenrecht auf Migration. Es gab es nie und wird es nicht geben.

    Wenn 500.000 Menschen vor deiner Landesgrenze standen nannte man das früher „Krieg“ oder „Völkerwanderung“ und man stellte ihnen keinen Wohnraum, Studienplätze und eine Krankenkasse zur Verfügung und hat nicht probiert, die Familien nachzuholen.

    Wie sind das dekadenteste, lebensfernste Volk der letzten 300 Jahre.

  24. Ich hatte vor der Wahl die Hoffnung, dass diese Vollidioten auf 4,9% abfallen…Und jetzt DAS !!!

  25. So was widerliches hab ich, ehrlich gesagt, schon lang nicht mehr gesehen. Ohne Kotzeimer sollte man sich das Video nicht anschauen. Ausgerechnet die Grünen, die mit ihrer menschenverachtenden Abtreibungspolitik, die Mütter dazu verführen, ihre eigenen Kinder zu töten, wollen hier einen auf moralisch machen.

  26. So sieht eine linksextreme grünfaschistische Utopistin das Wahlergebnis: Jetzt erst recht weiter so und davon noch mehr!!!
    Also mit CFR in den Untergang, scheiß auf die Grenzen und Sozialsysteme (betrifft sie ja nicht selbst, ist im Bundestag reich geworden und damit abgehoben). Fazit: Horrorrede einer Deutschlandhasserin – muss man nicht haben – braucht niemand! Je lauter die wird, um so unterirdischer ihr Niveau.

  27. Bis vor kurzem habe ich noch auf das Scheitern der Koalitionsverhandlungen zu Jamaika und Neuwahlen gehofft.
    Mittlerweile denke ich, last sie Jamaika machen und sich ihr eigenes Grab Schaufeln.
    Jamaika wird der beste Wahlhelfer der Afd.

  28. Diese Furie hat im Selbstversuch ihr Gehirn kompostiert, seit dem riecht man nur noch den stinkenden Atem der Hölle bei ihrem Geschwalle.

  29. Das ist doch alles ein schlechter Witz:
    Einigung auf die Aufnahme von 200.000 pro Jahr, aber niemand soll an den Grenzen abgewiesen werden?
    Dann kommen ja mehr als vorher.
    Ich glaube, das war es für Herrn Seehofer.
    So dämlich, diese riesige Kröte zu schlucken, werden die Bayern nicht sein.

  30. Ekelhaft.
    Skandiert sich auch gut: e-kel-haft (auf jeder Veranstaltung). Natürlich die Worte, nicht die Person. Für die Person fallen mir nur Worte ein, die die staatlichen Meinungsfilter der Deutschlandhasser nicht passieren würden.

  31. Ich dachte sie platzt gleich. 😀 In welchem Elfenbeinturm sie wohl wohnt? Ja, ja zu Deutschland gehören natürlich alle Importe. Islamisten, Vergewaltiger, Mörder usw.
    Ich bin für eine 9%-Hürde.
    Mir wird schlecht, wenn ich überlege, dass Katrin Göring-Eckardt bald in der Bundesregierung hockt.

  32. Unglaublich was man sich in der Linken POlitik alles leisten kann.
    Am Tag ihres Todes gibts bei mir n Schnaepschen.

  33. Anzeigen wegen Beleidigung und Volksverhetzung. Immunität entziehen und einsperren.

    Hr. Maas, walten Sie Ihres Amtes!

  34. „Dieses politische Irrlicht ist Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages,…..“
    ——————————————–

    Die Roth ist eigentlich das Symbolbild des Kollektiven Wahnsinns in den die 68er Deutschland gestürzt haben, und noch immer gefangen halten!

  35. Hans R. Brecher 8. Oktober 2017 at 20:23

    Jetzt kann ich heute Nacht wieder nicht schlafen …

    —————————————————
    Kleine Kinder schauen in der Nacht unter ihr Bett, ob der „Schwarze Mann“ drunter liegt.
    Der Schwarze Mann schaut in der Nacht unter sein Bett, ob CFR drunter liegt.

  36. Die Grünen wurden genau wie die AfD vor der Wahl niederschrieben. Das Ziel war eine CDU-FDP Regierung mit einem klaren weiter so. Hat nicht funktioniert.

    Nun sind die Grünen also wieder deutlich in Erscheinung getreten mit ihrem völlig geistig entkernten Führungspersonal. Macht nichts, die Mutti wird auch diese Mutanten in ihrer Regierung integrieren (integrieren – welch schönes Wort). Auch die letzte Warze wird einen Posten bekommen und Kohle bis zum Umfallen kassieren.

    Wenn diese Truppe bis 2021 an der Macht ist, können wir die Bürgersteige hochklappen. Man sollte Aktien von Unternehmen kaufen, die entsprechende Bürgersteig-Hochklapp-Mechanismen verkaufen. Diese Aktien werden sehr stark steigen.

  37. Der reine Horror … mich hat’s geschüttelt. Wer auf seine geistige Hygiene achten möchte, sollte sich das Video lieber nicht anschauen!

  38. Es wird Zeit, es denen mal ordentlich zurückzugeben!

    Seit fast 40 Jahren sitzt im Bundestag eine Partei, die angetreten ist, die Pädophilie zu legalisieren. So steht es schwarz auf weiß im Gründungsprogramm auf Seite 39 rechts unten. Und das hat einen Namen: Kinderschänderei!

  39. Und heute nur Merkel-Arschkriecher auf Seiten der CDU in den Gesprächen mit der CSU. Die sollte man alle entsorgen! Oder schöner gesagt, recyceln als Straßenkehrer, dann habe die einmal was sinnvolles im Leben gemacht!

  40. Was will diese ungelernte Islam-Warze überhaupt?

    Nie was Gescheites gelernt, nie einen Finger für Arbeit gekrümmt, aber ihre hässliche, antideutsche Hackfresse gegenüber arbeitende Deutsche aufreißen!

    Die ist vollkommen geistesgestört, und muss zum Schutze der Allgemeinheit in die Psychiatrie weggesperrt werden!

  41. @shanghaikid … at 20:28

    Anzeigen wegen Beleidigung und Volksverhetzung. Immunität entziehen und einsperren.

    Hr. Maas, walten Sie Ihres Amtes!

    Dieser feige Verräter doch nicht!

  42. Abartig, hässlich und voller Hass, nährt sich dieses ekelhafte Monster
    vom deutschen Steuerzahler.
    Eine verachtenswerte, unmenschliche Verräterin.

  43. @Walter White

    Falsch gerechnet. Sie haben den „Familiennachzug“ außer acht gelassen. Da sind wir dann bei einer guten Mio. im Jahr. Plus denen, die mit Güterwägen, Kleinlastern etc. kommen…

    Mir wird schlecht!

  44. ich.will.weg.von.hier 8. Oktober 2017 at 19:53

    Hat die eigentlich irgend einen Abschluss? Die sieht gar nicht so aus, als hätte die einen erlernten Beruf, der die befähigen würde, etwas Nützliches zu tun.
    ——————-
    Die hat Abitur, aber keinen Beruf, Studium nach 2 Semestern geschmissen, dann ein wenig Dramaturgie-Assi im Theater versucht, dann Ton Steine Scherben – Chaos und seitdem nur noch fett auf Staatskosten gelebt und dämlich gequatscht, in jedes Micro dämlich reingelabert das ihr vor die Gusche gehalten wurde.
    Die ist so selbstgerecht und abgehoben und vor/seit der BTW hat sie auch dieses unvermeidliche Nazi-Tourette, das sich bei den Linksextremisten breitmacht.

  45. Viper 8. Oktober 2017 at 20:29
    Hans R. Brecher 8. Oktober 2017 at 20:23

    Jetzt kann ich heute Nacht wieder nicht schlafen …

    —————————————————
    Kleine Kinder schauen in der Nacht unter ihr Bett, ob der „Schwarze Mann“ drunter liegt.
    Der Schwarze Mann schaut in der Nacht unter sein Bett, ob CFR drunter liegt.

    —————————
    Ich werde mein Schlafzimmer heute Nacht von innen abschließen und die Nachttischlampe brennen lassen …
    🙂

  46. Merkel wird sowohl die Union als auch FDP und Grüne verdientermassen mit in den Orkus der Geschichte ziehen.Seehofers Lügen glaubt der letzte Depp in Bayern nicht mehr. Die AfD braucht sich nur nicht selbst zu zerfleischen und wird der Gewinner sein, wenn 2018 Millionen Neger und Araber über den „Familiennachzug“ + 2000000 pro Jahr in die BRD Sozialsysteme strömen.

    Ob es für die AfD dann noch etwas zu retten gibt, ist eine andere Frage.

  47. Claudia Roth ist komplementär zu Angela Merkel. Die zwei, zusammengenommen, repräsentieren zu 100% die herrschende deutsche Politik. Den Rest der 600+ Abgeordneten der Altparteien des Bundestages sowie alle Minister könnte man nach Hause schicken, es machte keinen Unterschied.

  48. afd-sympathisant 8. Oktober 2017 at 20:30

    Man sollte Aktien von Unternehmen kaufen, die Waffen und Galgenstricke herstellen. Der Aktientipp 2018!

  49. Viper 8. Oktober 2017 at 20:29

    Nachtrag:
    CFR schaut IN ihr Bett, ob ein schwarzer Mann drin liegt.

  50. afd-sympathisant 8. Oktober 2017 at 20:30

    Sehe ich nicht ganz so. Nach dem Wahlsonntag noch mal was vom „Dieselskandal“ gehört? Ich auch nicht. War reine Stimmungsmache der Medien für die Grünen.

  51. Pedo Muhammad 8. Oktober 2017 at 20:18
    Warzen kann man sich auch entfernen lassen
    ————
    Meinst du das Ding auf ihrem Hals?

  52. Mal gespannt, was die Warze dazu sagt, immerhin geben sie zu, mit dem BDS Boykott etwas ähnliches unterstützt zu haben wie die Nazis damals mit den Schildern „Kauft nicht bei Juden.“ Grüne sind echte Rassisten also:

    „Für viele überraschend hat die grüne Landesdelegierten-Konferenz in Deggendorf heute den scharf formulierten Antrag der Grünen Jugend Bayern „Gegen Antisemitismus! Gegen BDS!“ beschlossen. Der bayerische Landesverband ruft damit auch bundesweit alle Gliederungen der Grünen auf, nicht mehr mit Organisationen zusammenzuarbeiten, die die Israel-Boykott-Kampagne unterstützen. Sehr deutlich werden die Grünen gegenüber der parteinahen Petra-Kelly-Stiftung.“

    http://schlamassel.blogsport.de/2017/10/07/bayern-gruene-beschliessen-harten-kurs-gegen-israel-boykott-kampagne/

  53. lfroggi 8. Oktober 2017 at 20:06
    frisch aus der blöd-zeitung , für „Obergrenze“ wird es ein neues wort geben , daß “ Begrenzung heisst !!!!

    Für bayern wird auch gesorgt …. in meinen augen wird es so kommen ,das im nächsten jahr keine,
    oder sehr wenige „ASYLANTEN “ nach bayern verschoben werden , sondern im rest vom land verteilt werden.
    BIS DIE WAHL IN BAYERN VORBEI IST ,dann wird auch bayern wieder auf merkel linie geflutet !!!

    die grünen werden die regierung sprengen , die werden alles dran setzen ihre wichtigsten idiotischen vorstellungen umzusetzen , heisst , fürs volk eine angeblich eine begrenzung der ASYLANTEN ( die es nicht gibt ), dafür co2 steuer , eeg umlagen erhöhen , dieselpreis mit bezin gleich stellen und grenzenloser familiennachzug !
    ERGIBT : die vollkommene zerstörung deutschlands !

    TJA DER MICHEL WÄHLT OHNE DIE PARTEIPOGRAMME ZU KENNEN ……. das kommt dabei raus !

    7 Millionen „FLÜCHTLINGE “ ihr dummen gutmenschen , ihr werdet noch bitter böse aus eurem multikultitraum aufwachen !
    ——————————————————————————————————————-
    Alles richtig, nur darf der normal denkende Mensch diese Sch…. mit auslöffeln, wenn das überhaupt noch geht. Wir sind das einzige Land auf der Welt, das 87% völlig verblödete Einwohner hat.

  54. Die Grünen haben die häßlichsten und verhasstesten Abgeordneten der Republik.
    Dazu viele Berufslose.

  55. Pedo Muhammad 8. Oktober 2017 at 20:30
    200.000(? echte) Flüchtlinge pro Jahr

    200.001 (echter) Flüchtling wird dann die Einreise verweigert?

    Was für ein Quatsch
    —————-
    Wieso? Der 200001 zählt dann eben schon für das nächste oder übernächste Jahr.
    Das ist eine Plansollübererfüllung.

  56. Ist dieses blondgefärbte Scheusal schon mal auf Tollwut untersucht worden? Oder sollte man den Exorzismus bei ihr anwenden? Von irgendwas Schlimmen muss sie befallen sein, so wie die Gift und Galle spuckt!

    Oder ärgert sie sich darüber, dass nicht mal Flüchtlinge und Neger sie vergewaltigen wollen, so hässlich sie ist, nicht nur äußerlich, sondern hauptsächlich innerlich, dass sie den aufgestauten Frust durch ihre steten antideutschen Wutausbrüchen ablässt?

    Egal, weg mit der, entsorgen!

  57. Claudia Abdullah Fatima Ayse Roth, die singende Stechwarze, die gegen Menschen hetzt, die Deutschland und Europa vor einem neuen Faschismus, einem neuen Antisemitismus und einer neuen Gleichschaltung bewahren wollen..!

    Einfach nur zum Kotzen!!!

  58. Obergrenze weg!
    Weg frei für Jamaika!
    Das wird ein Grusel-Kabinett.
    2018 kriegt die CSU und Seehofer dafür die volle Klatsche.
    Anschließend Regierungskrise im Bund.
    Neuwahlen vor 2021 sind so vorprogrammiert.
    Die AfD schafft bis dahin nur um die 20 %, das reicht leider nicht.

  59. Totalitäre Gesinnungen in Deutschland – ein Vergleich des Jahres 1933
    mit der heutigen gesellschaftlichen Situation

    Wissenschaftliche Zeitschriften veröffentlichten vor einiger Zeit eine Liste der 100 bedeutendsten Wissenschaftler des 20-ten Jahrhunderts. Auf dem ersten Platz steht, wie nicht anders zu erwarten Albert Einstein, auf dem zweiten Platz Max Planck (beide haben die Physik revolutioniert) Mit auf dieser Liste – der bedeutendsten Wissenschaftler ist auch Konrad Lorenz – er wird als „Einstein der Evolutionsbiologie“ bezeichnet und steht auf Augenhöhe mit Albert Einstein. Focus hat später die ersten 50 aus dieser Liste selbst veröffentlicht. (Anbei der Link:)

    http://www.focus.de/wissen/mensch/focus-liste-die-50-top-forscher-die-allmacht-der-unschaerfe_aid_179705.html
    Lorenz schreibt nun –
    Zitatanfang:
    „durch den Mangel einer natürlichen Auslese entstehende Verfallserscheinungen an Volk und Menschheit rechtzeitig bekämpfen lernen oder nicht. Gerade in diesem Rennen um Sein oder Nichtsein sind wir Deutschen allen anderen Kulturvölkern um tausend Schritte voraus.“
    „Versagt diese Auslese, mißlingt die Ausmerzung der mit Ausfällen behafteten Elemente, so durchdringen diese den Volkskörper in biologisch ganz analoger Weise und aus ebenso analogen Ursachen wie die Zellen einer bösartigen Geschwulst (…) Sollte es mutationsbegünstigende Faktoren geben, so läge in ihrem Erkennen und Ausschalten die wichtigste Aufgabe des Rassepflegers überhaupt (…).
    „Das verderbliche Wachstum bösartiger Tumoren beruht, wie schon angedeutet, darauf, daß gewisse Abwehrmaßnahmen versagen oder von den Tumorzellen unwirksam gemacht werden, mittels deren der Körper sich sonst gegen das Auftreten ‚asozialer‘ Zellen schützt. Nur wenn diese vom umgebenden Gewebe als seinesgleichen behandelt und ernährt werden, kann es zu dem tödlichen infiltrativen Wachstum der Geschwulst kommen. Die schon besprochene Analogie lässt sich hier weiterführen. Ein Mensch, der durch das Ausbleiben der Reifung sozialer Verhaltensnormen in einem infantilen Zustand verbleibt, wird notwendigerweise zum Parasiten der Gesellschaft.
    (Zitatende)

    (Lorenz vergleicht ethnisch Minderwertige mit Krebsgeschwüren – indem er eine Analogie herstellt; eine Migration ethnisch Minderwertiger in eine hochgestellte Zivilgesellschaft – wie die Deutsche, wirkt auf diese Gesellschaft wie ein bösartiger Tumor auf den menschlichen Körper wirkt!) (Quelle für – bitte in Wikipedia nachlesen dort findet man diese wörtlich) Lorenz veröffentlichte viele Artikel zur Rassentheorie – in denen er u.a. ausführte – dass Schwarzafrikaner einen weitaus geringeren IQ als beispielsweise Deutsche haben. (dies wurde von 4 weiteren Nobelpreisträgern so bestätigt!) Daraus leitet er ab, dass beispielsweise Afrikaner niemals fähig sein würden einen Beethoven, einen Bach, einen Mozart, einen Immanuel Kant, einen Carl Friedrich Gauß, einen Leibniz, einen Heisenberg usw. usw. hervorzubringen. Als Beethoven 1827 starb lebten ca. 20 Millionen Deutsche im gesamten deutschsprachigen Raum – sie hatten viel schlechtere Bedingungen (sie hatten kein Internet, sie hatten keinen offenen Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen – sie hatten keine Smartphones etc.) als beispielsweise Afrikaner heute. Wenn Lorenz wissenschaftliche Veröffentlichungen falsch wären – müsste es von Beethovens, von Kants und Nobelpreisträgern in Afrika nur so wimmeln – Afrika hat über eine Milliarde Einwohnern im Vergleich zu ca. 20 Millionen Deutsche um 1800 (als Goethe, Schiller, Beethoven, Kant, etc. ) lebten und Werke für die Ewigkeit schufen. Deutschland hatte Ende des 19-ten Jahrhunderts 40 Millionen Einwohner – als Deutsche Wissenschaftler und Erfinder die Welt aus dem Mittelalter führten. Bei gleichen intellektuellen Fähigkeiten hätten wir aus Afrika ein kreatives Feuerwerk erlebt – dass seines gleichen sucht! So aber erleben wir NUR Schweigen im Walde – Lorenz sagte es wird NICHT geschehen und sprach von der Notwendigkeit diese ethnisch Minderwertigen ausmerzen zu müssen – um Schaden von dem deutschen Volk fernzuhalten!
    Ich darf davon ausgehen, dass dies den Grünen nicht gefällt – genau wie den Nazis die Veröffentlichungen von Albert Einstein missfielen. Es gibt nun verschiedene Möglichkeiten auf E=mc² oder auf die ART zu reagieren – eine besonders widerwärtige ist totalitär darauf zu reagieren. Totalitär ist es wenn man Theorien verbietet – wenn man beispielsweise über den „Relativismus“ spricht oder schlimmer –wenn man von einer „obskuren Pseudowissenschaft des Relativitätsjuden Einstein“ spricht, so wie es Goebbels getan hat. Indem Goebbels und die NAZIs die „Relativitätstheorie als „Relativismus“ abtat – gab er zu erkennen – dass er eben nicht an einer offenen Überprüfung dieser Theorie interessiert ist – sondern daran diese „auszumerzen“ Albert Einstein musste daraufhin 1933 Deutschland verlassen – um nicht ermordet zu werden. (Ein Vorgänger von Max Moor sagte damals im Rundfunk „Die Kugel für Einstein zu erschießen würde schon bereitliegen“ Das war für Einstein der Grund Deutschland zu verlassen) Eine andere weitaus bessere Methode ist eine offene wissenschaftliche Methode wie sie beispielsweise von Immanuel Kant oder Karl Popper sowie von Albert Einstein selbst vorgeschlagen wird. Man SPRICHT NICHT VON RELATIVISMUS oder VON RASSISMUS (das ist nämlich die totalitäre Herangehensweise – die letztlich zur Bedrohung und zur Ermordung von Wissenschaftler und Andersdenkenden führt) sondern man unterzieht Theorien Falsifikationsversuchen – Theorien werden durch empirische Tests überprüft. Bei dieser Herangehensweise bewährt sich die ART bravourös! Wie es NAZIS – wie es Goebbels mit Albert Einstein gehalten hat ist bekannt – wie würden es die Grünen, wie würden es die Linken, wie würde es ein Herr Stegner von der SPD oder eine Frau Uckermann von der SPD wie würde es die ANTIFA mit Konrad Lorenz heute halten. Konrad Lorenz ist weltberühmt – wie es Albert Einstein ab den Jahr 1905 war – beide sind Nobelpreisträger. Aber seien wir doch ehrlich – denkt hier Jemand die Grünen, die Linken ein Herr Stegner von der SPD würde anders auf Konrad Lorenz reagieren als es Goebbels in Jahr 1933 getan hat?? Wenn die Grünen beispielsweise anders auf Konrad Lorenz reagieren wollten – dann müssten sie es unterlassen fortlaufend von Rassismus zu reden – dann das impliziert dass man an einer Überprüfung solcher Theorien kein Interesse hat! Zur Erinnerung Goebbels sprach seinerzeit fortlaufend vom „Relativismus“ Die Grünen waren es die nach der NSDAP wieder Gewalt auf deutsche Straßen gebracht haben und die Gewalt gegen Andersdenkende zur Durchsetzung Ihrer Interessen gezielt einsetzten. Die NSDAP stellte das Deutsche Volk über alle anderen Völker und wollten die ethnisch Minderwertigen fernhalten – die Grünen stellen das deutsche (Verbrechervolk) unter alle anderen Völker. (Ansonsten sind für sie alle Völker bzw. alle Menschen gleich – Rassenunterschiede werden von den Grünen verleugnet! Aufgrund der Geschichte machen sie bei uns Deutschen eine Ausnahme!!) Die NSDAP trieb aufgrund ihres Rassenwahns die Intelligenz aus Deutschland – die Grünen holen aufgrund ihres Rassenwahns die ethnisch Minderwertigen nach Deutschland. Die NSDAP machte den Fehler Religion (Judentum) mit Rasse zu verwechseln – Millionen Jüdische Mitbürger waren Deutsche; Fritz Haber war ein Deutscher Patriot jüdischen Glaubens. Albert Einstein war Deutscher (der mit seiner Religion nichts am Hut hatte!!) Die Grünen machen den Fehler alle Rassen für gleichwertig zu erachten. Die NAZIS schrieben „Jude verrecke“ eine Claudia Roth schreit: „Deutschland verrecke“ und meint damit die schon immer hier Lebenden! Daher ist davon auszugehen – dass die Grünen dass die ANTIFA Konrad Lorenz (wäre er noch am Leben) ebenso bedrohen würden wie Goebbels Albert Einstein bedroht hat. Leider muss man vermuten – dass man um das Leben eines Konrad Lorenz heute 2017, genauso viel Angst haben müsste, wegen den Grünen, wegen einer Claudia Roth, wie im Jahr 1933 führende Phyisiker in Deutschland Angst um das Leben von Albert Einstein – wegen eines Herrn Goebbels hatten.

  60. Heisenberg73 8. Oktober 2017 at 20:38
    afd-sympathisant 8. Oktober 2017 at 20:30

    Doch, doch, noch vier Wochen vor der Wahl waren die „objektiven“ Umfragen davon ausgegangen, dass die Grünen an der 5%-Hürde kratzen. Damit wollte man diesen Verein unwählbar machen und die Stimmen an die SPD geben. Doch plötzlich, wie Phönix aus der Asche, sind die Grünen am Wahlabend auferstanden. Wer das glaubt, glaubt auch an die berühmten Zitronenfalter. Dass der irre grüne Haufen in den Bundestag kommt, war schon vorher klar. Die haben ihre Stammwähler.

    Meine Ansicht ist, dass die Wahl aus Sicht der „Eliten“ gründlich schief gegangen ist. Mit dem Ergebnis wird sich auch keine stabile Regierung über die nächsten 4 Jahre bilden lassen. Die Grünen sind so unberechenbar. Wenn die nicht ihre Tüte Cannabis bekommen kann keiner sagen, was die am nächsten Tag absondern. Nicht mal die Mutti ist da sicher …

  61. Gibt es da nicht Parallelen?

    Hat nicht Hitler auch geredet/gebrüllt/gegeifert, bis er Schaum vor dem Mund hatte?
    Und wollte er nicht auch Deutschland und die Welt vor einer bestimmten Personengruppe retten, die er für das personifizierte Böse hielt?

  62. Last Sie mal machen, die mal machen, die hat schon immer versagt, die schafft das die Grünen untergehen, im Alleingang.

  63. @Heisenberg73
    Zerschlagenes Porzellan aufsammeln und kitten oder einen Karren aus dem Dreck ziehen, beides ist keine besonders angenehme Aufgabe. Dies dann aber auch noch unter Nasi-Geheul geistig verwirrter Teddybärenwerfer machen zu müssen, ist eine Zumutung! Dazu noch der Anblick der Warze des Grauens?
    Das ist einfach zuviel.
    Andrea Nahles hat die Möglichkeiten zur Behandlung potenzieller Jamaicakoalitionäre ja schon politisch korrekt angedeutet: „Jetzt gibt’s auf die Fresse!“ (natürlich nur von eingetragenen Mitgliedern der SpezialDemokratischenparteiDeutschlands)!

  64. Bei mir ist nur noch Ton aber kein Billd. Vor 2 Stunden funktionierte es noch. Habt ihr Bild und Ton?

  65. DFens 8. Oktober 2017 at 20:41
    Sie spricht wie der Führer.

    ———————————-
    Man könnte sich CFR auch in schwarzer Uniform mit Totenschädel-Emblem an der Schirmmütze und Reitgerte in der Hand vorstellen … Gibt bestimmt genug Ökofaschisten, für die das der ultimative Kick wäre!

  66. FuerstentumLippe 8. Oktober 2017 at 20:49

    Viel Arbeit für einen Psychotherapeuten
    ——————–
    Das wird nichts bringen. Hoffnungsloser Fall.

  67. Ich war jetzt mal so masochistisch, mir den Seicht anzusehen und anzuhören.
    Anderen wird es sicher auch aufgefallen sein, ich schreibe es aber dennoch hier.

    Sie sagt :

    Deutschland ist ein Land in dem Menschen wieder angegriffen werden, weil sie anders aussehen, weil sie anders beten, weil sie anders heißen, die aus bestimmten Regionen verschwinden, weil sie Angst um ihre Kinder haben.
    (Seicht ende)

    Diesem Satz kann man schon irgendwie zustimmen, wenn man dem Wort „Menschen“ das Wort „deutsche“ voranstellt, womit sich gleichzeitig ihr kranker Geist offenbart.
    Das ganze Video hab ich allerdings nicht ertragen können. Es war mir schon immer schwer, dieser Sprechwarze längere Zeit mein Gehör auszuliefern.

    Man entschuldige mich nun für einen Moment, ich sehe mich genötigt, die runde Ablage neben meinem Schreibtisch vom Erbrochenen zu reinigen.

  68. baah… igitt… was ist die ekelhaft.
    Und dumm wie sonstwas.
    Und sowas bekommt fett Kohle um die arbeitende Bevölkerung zu beleidigen, widerliche Kreatur, hoffentlich erschlägt sie der Blitz, oder auch zwei !!!

  69. Die UNTOTEN stehen wieder auf!

    H.C. Ströbele greint zum NSU Abschlussbericht, C. Roth ist auf einmal wieder lebendig, nachdem sie vor fünf Jahren angeblich einer Döner-Vergiftung erlegen ist, und Kleinkredit-C. Özdemir macht schon wieder Wahlkampf, obwohl er schon öfter verloren hat als der FC Bayern!

    Die Welt steht Kopf und der ISSlam ist obenauf!

  70. Vielleicht haben wir ja ein Stück Glück und die Claudia platzt bald vor Aufregung.
    Fett genug ist sie ja. 😉

  71. Nach dem Gewafe (ganz konnte ich es mir nicht antun) ist für mich völlig klar:

    Ich werde bei allen Wahlen AfD wählen – niemals mehr Blockparteien.

  72. wenn es nach mir ginge dürfte jeder Wähler der … “ die Grünen „… jeder Sympathisant und heimliche Freund dieser Ideologie keine Betäubung bei Zahnbehandlungen beim Zahnarzt und keine Chemotherapie bei einer Krebserkrankung kriegen, dass wäre die praktiziert vollzogene Umsetzung dieser Denkart, Weltbild und Haltung der … “ Grünen „…, von wegen zurück zur Natur, Bio, Öko u.s.w., soll es doch eben die Natur selbst für diese Leute regeln, wenn bei diesen … “ Grünen Leuten“ … die Zahnhälse am Unterkiefer wochenlang eitern

  73. Man sollte diesem verirrten, ungebildeten, haßerfüllten und von dem Willen zur Verleumdung beseelten Individuum endlich per Strafanzeige klar machen, woher der Wind weht. Roths Haßpropaganda, die zu nicht unerheblichen Teilen volksverhetzend ist, hat die Grenze des Erlaubten lange schon überschritten.

    Als „Vizepräsidentin“ des aktuell noch besetzten Bundestages, wenn man die schillernden Figuren berücksichtigt, die sich unter anderem in ihm befinden, allerdings auch passend zu demselben.

    …ein seriöser Politiker, der den Islam im Gegensatz zu den augenverschließenden politkorrekten Realitätsverweigern der Altkartell-Parteien richtig identifiziert hat wie AfD-Mann Albrecht Glaser, soll aus verlogenem Protest heraus nicht gewählt werden.

    Die neu gebildete AfD-Bundestagsfraktion sollte sich allerdings bereits aus erzieherischen Gründen weigern, einen anderen aufzustellen. Glasers kritische Einlassungen zum Islam sind vom Grundgesetz her voll gedeckt. Eine „absolute“, über allem anderen stehende so genannte „Religionsfreiheit“, wie sie die Blockparteien entweder aus Unwissenheit oder aus dem Willen zur Irreführung heraus postulieren, gibt das Grundgesetz nirgends her, geschweige denn irgend ein anderes Gesetz. Religionsfreiheit ist in erster Linie Bekenntnisfreiheit; auch die im GG dargestellte „ungestörte Religionsausübung“ findet ihre Grenzen in allen anderen Rechten und Gesetzen. Nicht zurückweichen! Jetzt erst recht!

  74. fozibaer 8. Oktober 2017 at 20:52
    Bei mir ist nur noch Ton aber kein Billd. Vor 2 Stunden funktionierte es noch. Habt ihr Bild und Ton?

    SEI FROH! Das willst Du nicht sehen…

  75. Claudia Roth…
    …aber im Unterschied zu Mutti ist bei so gut wie allem innerhalb ihre Wortblasen
    das genaue Gegenteil richtig.

    Da(s) müssen wir noch ein bisschen üben!

  76. Was unterscheidet die Nazis von den Grünen ?

    Die Nazis wollten Deutschland retten –
    die Grünen die ganze Welt.

  77. JJPershing 8. Oktober 2017 at 21:12

    fozibaer 8. Oktober 2017 at 20:52
    Bei mir ist nur noch Ton aber kein Billd. Vor 2 Stunden funktionierte es noch. Habt ihr Bild und Ton?

    SEI FROH! Das willst Du nicht sehen…
    ———————-
    Ich habe es schon vor 3 Stunden gesehen. Bildung pur. Jetzt habe ich nur noch Ton und kein Bild.

    http://www.wissensmanufaktur.net/

  78. Smyrna 8. Oktober 2017 at 21:18

    Was unterscheidet die Nazis von den Grünen ?

    Die Nazis wollten Deutschland retten –
    die Grünen die ganze Welt.
    ——————————————–
    Notwendig für die Rettung der Welt, ist zwingend, die Vernichtung der Deutschen.

  79. Schon wenn man diese endzeitliche, von blankem HASS zerfressene, Hackfresse dieser Witzfigur sieht, wird es einem übel für den ganzen Tag.

    Gelernt hat diese, sich nun auf das „üppige Abgreifen von Steuermitteln“ spezialisierte „Persönlichkeit“ meines Wissens nichts………

    Daß die Grünen offenbar immer noch nichts besseres aufzubieten haben, als „Führungsfigur“, als dieses bürgerverachtende und -hassende Subjekt, spricht Bände………

    Da kommt mir doch gleich die „Demo“ in den Sinn, bei welcher die mit marschiert ist………ihr wisst schon….

    Dass so ein bürgerverachtendes Subjekt Bundestags-Vize ist (und wieder werden soll), versteht wohl kein Erdenbürger außerhalb der offenen Psychiatrie Deutschland.

    In Frankreich, in Kanada, in den USA……..und sonstwo auf diesem Planeten, wäre so eine Figur längst in der Zwangsjacke einer geschlossenen Anstalt „wohnhaft“…….

    Man sollte das „vorbildliche“ Wirken dieser Person bei den verschiedensten Anlässen jedoch in aller Ruhe und Sachlichkeit im BT immer wieder ansprechen und thematisieren, zB wenn es um die Wahl der Bundestags-Vize geht………

    Auch die Tatsache, daß diese Witzfigur ständig in irgendwelchen dämlichen Talkshows des Staats- und Propagandafunks ihren geistigen Müll absondern darf, spricht Bände…….

    Würde sich ein AfD-Politiker erlauben, was die sich erlaubt, würde das gesamte Polit- und Medien-Kartell wochenlang jaulen und hyperventilieren………..

  80. Diese Frau die keine ist sondern eine Mischung einer Spezies der Aliens, sollte man in die Türkei entsorgen. Hassprediger die eine Visage zum dreinschlagen haben brauchen wir in Deutschland nicht und müssen konsequent strafrechtlich verfolgt werden aber nach den Scharia Gesetz.

  81. Um so einer menschenhassenden Kreatur wie der Roth mal das dumme Gesicht so richtig lang und noch dümmer werden zu lassen sollte die AFD mal ein Gespräch zwischen ihr und dem AFD-Politiker Achille Demagbo ansetzen… und bitte um die primetime auf ARD/ZDF.
    UND MAL GANZ ALLGEMEIN:
    DAS verstehe ich sowieso nicht so ganz wieso die AFD nicht ihre Mitglieder mit Migrationshintergrund mal mehr vorschickt um diesem dämlichen Rassismusgelaber mal handfeste Tatsachen entgegenzusetzen.
    DAS wissen viele gehirngewaschene medienerzogene Mitbürger ja leider gar nicht.
    Bringt noch mehr Infos über diese AFD-Mitstreiter und Mitglieder an die Medien etc, sie haben es auch verdient, schließlich sollte dessen Bereitschaft honoriert werden; und die Linken kriegen dann überhaupt nix mehr gebacken in ihrem Hohlschädel.. – das Gehetze gegen die AFD betr. ‚Rassismus‘, ‚Nazi‘ usw. wäre dann endgültig der Lächerlichkeit preisgegeben.

    Die anderen Parteien wollen ja dastehen und sagen: „Seht‘ her , wir haben integrierte Ausländer, sie sind der Beweis.“
    DAS kann die AFD auch – bloß – sie haben da diejenigen Mitbürger mit Migrationshintergrund in ihren Reihen die unser Land tatsächlich so lieben wie es hoffentlich nicht nur einmal war und nicht zu einer identitätslosen EU/Islam-masse machen wollen.

    Also…

  82. Bekommt Claudia Roth einen Herzinfarkt, wenn sie die AfD im Deutschen Bundestag ertragen muss…???

  83. Wer stellt denn eine solche Frau auf die Wählerliste? Und wer von den Menschen, die schon länger hier leben, wählt dann diese Liste? Das ist doch die Frage!

  84. Claudia Roth, eine Mordunterstützerin, und zwar Massenmord, denn sie fördert und unterstützt die Gewaltideologie namens Islam.

    Was macht man eigentlich mit solchen Schreibtischtätern??

  85. @ int 8. Oktober 2017 at 21:05

    Claudia Roth ist in Wahrheit ein von der AFD bezahltes U-Boot,
    so sieht´s aus!!

    Vollkommen richtig! Nur, „bezahlt“ ist ein wenig korrekturbedürftig – ihr wurde angeboten, wieder einmal öffentlich sabbern zu dürfen, da war ihr „Ja, ich mach’s!“ schneller als die letzte Silbe des Angebots.

  86. Wenn wir so etwas loslassen würden, gäbe es gleich wieder eine Anzeige wegen Volksverhetzung!
    Wir sollten endlich Gleiches mit Gleichem vergelten!

  87. Wir haben mit der Wahl der Afd einen so wichtigen Nadelstich gesetzt, denn der Hühnerhaufen des hinterlassenen Altparteinklientels präsentiert sich zunehmend lächerlicher, während dessen sich die von uns Gewählten gleich in der ersten Woche ihrer Parlamentsarbeit voller Zielstebigkeit daran machten, dem Umvolkungswahn der Volksverbrecher entschieden entgegenzutreten:

    https://afdkompakt.de/2017/09/28/resolutionen-der-fraktion-der-alternative-fuer-deutschland

    Hier sein gutes Gewissen nur mal mit „Kreuzchen machen an der richtigen Stelle“ zu beruhigen, was ich vor allem Euch Kommentatoren hier vornehmlich zugestehe, reicht aber einfach leider nicht, denn ob`s überhaupt in die Wertung fiel:

    https://einprozent.de/blog/recherche/wahlbeobachtung-pannen-bei-der-bundestagswahl/2161

    https://wahlmission.de/auszuege-aus-gemeldeten-vorkommnissen/

    Reichte also z. B. die Kraft für viele von Euch über den Wahlurnengang hinaus noch hin zur viel wichtigeren Beobachtung der Stimmenauszählung?!!

    Meine ja, weshalb ich z. B. folgende Veröffentlichung des Ergebnisses der BTW nach Auswertung aller von den Wahlmissionaren beobachteten Auszählungen (leider bundesweit viel zu wenig) als ein wesentlich realistischers erachte:

    https://wahlmission.de/1089-2/

    Ein Unwort wie das des Wählerverarschungskonstruktes Jamaika wäre da überhaupt erst gar keinen in den Sinn gekommen ganz zu Schweigen von der Schmierenkomödie zu dieser Obergrenze!!!

    Durch massiven Wahlbetrug nun aber doch einschließlich Zeitgewinn zur Fortsetzung des Umvolkungswerks einschließlich Imports weiterer Mörder, Vergewaltiger oder einfach „nur“ Schmarotzer zum entgültigen Zusammenbruchs unseres Sozialsystems!

    Dagegen heißt es parallel zum so erfreulichen Afd-Erfolg massenweisen Protest auf die Straßen und Plätze der Republik zu bringen, so wie es selbst für uns Pegidianer in Dresden noch lange nicht ausreichend sein kann!!!

    Gesteuert zwar teilweise durch Falsche (z. B. Katalonien oder Maidan, Ukraine) ist die Wirkung dessen nämlich die eigentliche Botschaft und wir wissen ja schließlich, was wir wollen!!!!

  88. Diese C. Roth ist nichts anderes als eine politische Ballastexistenz!

  89. Die Claudia ist das Eine…blond halt…Angst machen mir die Klatscher. Da ist mein Bruder (geistig) mit dabei.
    Mal ehrlich, kann man da sitzen und begeistert klatschen?

  90. In Tonfall, Gestik und Wortwahl erinnert mich diese Frau(?) an diese üblen Reden der Nazi-Größen in den 30er und 40er Jahren.

    Da ich diese Zeit aber nur ungern bemühe, ziehe ich den Vergleich mit dem Lied „Codo“ von DÖF vor, das
    Cendrillon (8. Oktober 2017 at 20:13) zitiert hat:

    Hässlich, ich bin so hässlich, so grässlich hässlich:
    Ich bin der Hass!

    Das passt perfekt auf diese Frau!

  91. CLAUDIA ROTH die größte RASSISTIN in DEUTSCHLAND gegen IHR EIGENES VOLK!!!

    Warum geht Frau Claudia Roth nicht in ihre geliebte TÜRKEI und reißt dort ihr großes, blödes Maul auf direkt vor Erdogans Palast! Wie kann solch eine schamlose Person überhaupt von RESPEKT und WÜRDE reden wo sie selbst keine hat!!! Sie soll einmal ihre Brille aufsetzen und sehen, wer hier in Deutschland auf offener Straße verfolgt (und sogar getötet wird )und von wem!

    FRAU ROTH¸ diese fehlgesteuerte Matrone, warum ist sie überhaupt noch in Deutschland! Der Sonntag hat doch eines ganz klar gezeigt, wegen Leuten wie FRAU ROTH ist die AFD überhaupt erst entstanden! Nach dieser dreisten Skandal-Rede einer „Fahnenflüchtigen“, die sich zur Komplizin des ISLAM macht, kann die sich nirgends mehr blicken lassen, das steht fest! Irgendeiner wird sie bestimmt eines Tages oder bald im Affekt erschlagen!

    Am besten wäre es, Frau ROTH würde alle ihre Messerstecher nehmen und mit ihnen ganz aus Europa verschwinden! Diese Frau ist um vieles schlimmer zu ertragen als Frau Merkel selbst! Sie hat klar erkannt: DIE LEUTE meinen es ERNST mit der AFD! Jetzt ist sie außer Rand und Band!

    Zu spät Frau Roth!!!

  92. Der türkophile Roth-Mops hat nicht mal eine Ahnung, wie man vor Mullahs und sonstigen orientalischen Ignoranten ein islamkonformes Kopftuch trägt.

    Weil Moslems einschließlich Allah selbst bereits durch Kopfhaare sexuell völlig unkontrolliert erregt werden, sollen Frauen diese mittels Kopftuch sicherheitshalber ganz abdecken. Der neckische blondierte Roth-Pony ist also ganz falsch 😉

  93. Wenn ihr blanken Hass auf die AfD sehen wollt, dann schaut zum Beispiel auf diese Twitter-Accounts:

    @tyramizou
    @KeineAFD2017

    Ich hatte in den letzten Monaten beide Accounts mehrfach bei Twitter wegen Verstöße gegen §185 / §187 / §86a StGB gemeldet aber passiert ist leider nix.

    Die AfD muss endlich ein Gerichtsurteil erwirken, dass man AfD-Politiker und AfD-Wähler nicht mehr als „Nazis“ bezeichnen darf!!

    Hat ja schon einmal geklappt, ich erinnere an das Urteil aus Juli 2017: „Bundesrepublik Deutschland darf AfD nicht mehr als rechtsextrem bezeichnen.“

  94. Demonizer 8. Oktober 2017 at 20:34

    … in jedes Micro dämlich reingelabert das ihr vor die Gusche gehalten wurde.
    + + + + + + + + + + + + + + + + +
    Nicht immer, fast hätten die Abgeordneten, wie in diesem Fall, ja Glück gehabt. Dieses Gewand (festliches Kleidungsstück…?) hatte sie da aber auch schon getragen! :mrgreen:
    Und wenn so eine Trulla mit Gefolge im Bundestag einmarschiert, müssen die Abgeordneten auch noch aufstehen. Man fasst es nicht! 🙁

    Lippenlesen mit Claudia
    https://www.youtube.com/watch?v=pgwW6xO221o

  95. Der Unterschied zwischen der rot-grünen deutschen (aber z.B. auch schwedischen) Gesinnungsethik im Stile von Roth und Konsorten und der konservativen Verantwortungsethik der AfD, wie sie mehr oder weniger auch in den meisten Staaten der Welt gilt, lässt sich gut anhand eines Rettungsbootes nach einem Schiffsuntergang veranschaulichen:

    Der Gesinnungsethiker (Gutmensch) fährt kopflos berauscht von der eigenen Menschlichkeit mitten in die Menge der Ertrinkenden und holt so viele davon wie möglich an Bord, bis das überfüllte Boot schließlich im eiskalten Wasser untergeht und alle Insassen, also die, die bereits drin waren, und die Geretteten, jämmerlich umkommen.

    Der rational denkende Verantwortungsethiker bedauert zwar die Ertrinkenden, die im kalten Wasser um ihr Leben kämpfen, denn er ist kein Unmensch, hält aber sicherheitshalber Abstand zu ihnen und nimmt allenfalls ein paar wenige auf, um nicht sich selbst und die ihm Anvertrauten zu gefährden.

    Beim Untergang der Titanic verhielten sich übrigens fast alle in den Rettungsbooten wie konsequente Verantwortungsethiker.

  96. Dass die Europa-Nazis auf die AfD sauer sind, ist doch klar.

    Die nächsten Hassreden werden nach dem 15.10.17 in Niedersachsen fällig (nur noch eine Woche).
    Seehofer hat ja bis zum Herbst 2018 noch eine Gnadenfrist, aber ein für ihn erträgliches Ergebnis bei den LTW in Bayern hat er an diesem Wochenende versemmelt.

  97. Was für ein Dreck.
    Bitte keinen Vergleich mit anderen Lebewesen.
    Diese CFR ist freigegeben zum schächten, und das bitte öffentlich.
    Eigentlich bin ich ja demokratisch und mittelständisch erzogen, aber hier, nur noch Hass und Hetze in meiner deutschen Brust.
    Weg mit solchen Kreaturen.
    Bis bald.

  98. Sehr geehrte Frau Roth,

    Wenn ich Sie so höre, ….Ihre völlig deplatzierte Dramatik in der Rede und Ihren berechnenden Redekitsch, kann ich nur sagen, gehen Sie ans Theater zurück! Doch, Halt nein, da werden Sie aber vielleicht abgewiesen, wegen Unredlichkeit oder weil Form und Rede nicht passen!?!

    Alle Punkte, die Sie benennen, treffen überhaupt nicht auf die AFD zu!? Genau das Gegenteil ist der Fall! Offenbar hat sich bei Ihnen möglicherweise die Taqquia breit gemacht. Überprüfen Sie das bitte einmal!
    Sie sind naiv!
    Kann man Ihnen das vorwerfen?
    Ja, das ist möglich, sogar sehr gut möglich, denn Sie haben in Ihrem hohen Amt alle Möglichkeiten, an alle Informationen zu gelangen, um gut abgewogene Äußerungen in der Öffentlichkeit vorzunehmen.

    Und was hören wir: Hetze, unausgegorener Unsinn!

    Wie steht es eigentlich mit Ihrem heiß geliebten „Sonne, Mond und Sterne und Borek-Land Türkei?
    Hat man von Ihnen dazu noch irgendetwas gehört????

    Sie haben weder eine verständliche Meinung noch eine Haltung zu politischen Dingen, veräußern Sie sich bitte nicht mehr in Wort und Bild. Die Bürger haben einfach genug von Ihnen, vielleicht finden Sie ja Publikum, wenn Sie auf der Theaterbühne stehen.
    Da hätte ich Spass ´dran!
    Aber: auch da würde ich nicht hingehen.

  99. Claudia Fatima hat ihre einzige Chance darin gesehen,
    als brammig depperter Homunkel der sie ist,
    sich aufblasen zu müssen,
    um von ihrem grundlegend unwert-linkischem Charakter abzulenken.

    Die Alte ist voll der Witz.
    Und sie weis es.
    Solche Primaten versuchen das durch „Entschlossenheit“ zu kaschieren.

  100. Ich muß wohl irgendwie ’ne sadomasochistische Ader haben, daß ich mir das am Sonntagabend reingetan habe, auch wenn ich mich damit nur von der Vorbereitung der morgen anstehenden Fälle ein wenig ablenken wollte, die zwar auch z. T. wirklich unschön sind, aber wenigstens keinen Brechreiz verursachen.

  101. Was raucht die Hysterikerin?
    Die Grünen raffen es einfach nicht, dass sie kaum einer mehr will, dass ihre Politik Scheisse ist, dass ihre PolitikerInnen unglaubwürdig sind, dass ihre Ideologien verlacht werden. Frau Roth einen guten Rat: WENN DAS PFERD TOT IST, SOLLTE MAN ABSTEIGEN!

  102. Oh Herr, laß Hirn vom Himmel regnen.
    War das oder so ähnlich nicht ein Spruch von ihr? Sie hat ja so recht.
    Aber passen würde auch ein Zitat aus einem Film.
    „Eines Tages wird ein schwerer Regen kommen und den ganzen Dreck von den Straßen spülen. Die Spinner, die Freaks, die Gangster, die einem einfachen ehrlichen Mann das Leben zur Hölle machen. Aber mich kriegt ihr nicht klein. Mich nicht.“

  103. Ich denke, das Gesamtkonzept BRD muss überdacht werden, wenn man bemerkt, das Menschen ohne Großhirn, Kleinhirn, Zwischenhirn, Hirnstamm, Gehirnzellen, Blutgefäße und Hirnhäute sowie Hirnnerven, daherkommen, zu politischen Ämtern streben und dabei auch noch erfologreich sind.

  104. Heute reisst sie die Fresse auf,
    und morgen müssen sie der Obergrenze,die dieses Wort,
    bei den vielen Ausnahmen,gar nicht verdient zustimmen.
    Wenn die auch nur für ein Komma,glaubwürdig sein wollen,
    können sie in diese „Weiter so“ Koalition nie eintreten…

    Streit über Flüchtlings-Obergrenze
    CDU und CSU vor Durchbruch bei Zuwanderung

    „Wichtiger Teil des Kompromisses sei es, dass auch künftig kein Asylsuchender an der deutschen Grenze abgewiesen werden solle. In Fällen, in denen Menschen an der Grenze Asyl beantragten, werde es auch künftig ein ordentliches Verfahren geben, hieß es weiter. Damit werde Merkels Zusage umgesetzt, dass das Grundrecht auf Asyl keine Obergrenze kenne.“

    Und somit ist die nächste Mogelpackung komplett,das Deutsche Volk wird weiterhin verdummt und von den Lügenmedien auf Kurs gebracht…
    Alter Wein in neuen Schläuchen und das vorher schon erwähnte „Weiter so“..
    Für wie dumm müssen diese arroganten Deutschlandvernichter,unser Volk doch halten.
    Ich bin mal gespannt,wie die CSU mit dieser Volksverblödung umgehen wird,
    Herr Bystron hat die nächste Vorlage für ein wunderschönes Tor erhalten.
    Er braucht nur das Volk entsprechend aufklären,genauso die Bundestagsabgeordneten der AfD.
    Vielleicht erleben wir dabei ja dann Live und in Farbe,einen,dem hohen Blutdruck geschuldeten
    Schlaganfall unserer allseits geliebten Fatimah,ich sch*** auf Deutschland….

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-und-csu-union-findet-kompromiss-bei-streit-ueber-fluechtlings-obergrenze-a-1171906.html

  105. Wenn man Claudi hört, dann macht es doppelt Spaß dagegen zu sein. Und wenn man sie sieht, dann braucht es nicht mal mehr den Ton dazu, da hat man schon einen gewichtigen Grund sie nicht zu mögen. Und mit sowas lässt sich der smarte Lindner ein? Sorry, smart ist der dann auch nicht. Egal, ich behalte meinen Diesel, und wette, dass die die nächsten 4 Jahre nicht überstehen.

  106. Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. Hinzu kommt:Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten, wie diese Roth!

  107. So etwas als eine „Präsidentin“ und wenn auch nur Vize zu haben, ist allein schon für das Wort Deutschland eine absolute Schande! Die alte Bader Meinhoff quäse ist wohl das linkeste Übel überhaupt.
    Da sollte mal ein Untersuchungsausschuss gebildet werden. Wo diese Erscheinung noch überall ihre Finger drinn hatte. Ich bin mir sicher, da würde so einiges an das Tageslicht kommen…
    So etwas hätte man früher nicht in den Bundestag gelassen sondern sofort verhaftet.

  108. in Bayern sagt man „die hat einen Schlag“ in Franken sagt man „die hat einen Knall“

  109. ich.will.weg.von.hier 8. Oktober 2017 at 19:53

    Hat die eigentlich irgend einen Abschluss? Die sieht gar nicht so aus, als hätte die einen erlernten Beruf, der die befähigen würde, etwas Nützliches zu tun.

    ——————–

    Kaum jemand bei den Grünen hat einen Abschluss oder ist jemals länger einem ordentlichen Beruf bei den Grünen nachgegangen. Ganz zuletzt die Roth und die Göring Eckardt. Die müssten ohne ihre Partei sämtlich von Hartz IV leben. Die Grünen sind eine Partei der Studienabbrecher und Berufsversager. Ist doch lange bekannt. Einfach mal Lebensläufe googeln.

  110. # Walter White 8. Oktober , 20:04

    Obergrenze der Zuwanderung von 200 000 Personen […]. Das ist in 5 Jahren – also etwas mehr als dem Abstand zwischen zwei Weltmeisterschaften – ziemlich genau eine komplette Großstadt wie Köln.

    Vielleicht befassen sich PI-Kommentatoren demnächst endlich mal mit statistischen Grenzwerten. Das wäre wirklich „nett“ — und man wäre als Durchblicker nicht ständig zu Korrekturen genötigt.

    Wie ich im anderen Strang vorhin schon anmerkte, beginnt statistisch eine ‚Großstadt‘ bei 100.000 Einwohnern. Die nächstgrößere Kategorie ist diejenige der ‚Weltstadt‘, deren Untergrenze einer zehnfachen Mindest-Großstadt, also 1.000.000 Einwohnern, entspricht.
    Deutschland besitzt demzufolge, seit wenigen Jahren, 4 Weltstädte, deren kleinste Köln heißt.

    Natürlich ist, als pars pro toto, jede Weltstadt zugleich Großstadt.
    Aber gerade in einem Land wie D mit im globalen, nicht im europäischen Maßstab nur wenigen Weltstädten (China hat Dutzende) zeugt es von mangelnder Präzision/Trennschärfe, den Terminus Großstadt zu verwenden, wenn von einer der wenigen Weltstädte die Rede ist.

    Diese Werte sind seit Jahrzehnten(!) in Kraft, auch medial, so dass sie JEDER hier längst kennen müsste. Es gibt für solche Nachlässigkeiten keine Ausreden mehr.

  111. unter welchem Ostanatolischen Stein hat Sie sich denn vor den Wahlen verkrochen?
    Deutsch Türkin Ayan Özoguz „es gibt keine deutsche Leitkultur !
    Deutsch-Türkin Hülya Iri
    SPD Politikerin bedroht öffentlich AfD-Mitglied mit dem Verlust der wirtschaftlichen Existenz!

    Deutsch Türke , Cem Özdemir, Bündnis90/Die Grünen
    Wir wollen, dass Deutschland
    islamisch wird“.
    Oder der mehrjährige Vorsitzenden des „Türkischen Elternbundes“ in Hamburg, Malik Karabulut, an, der die Deutschen als Köterrasse bezeichnet !
    Aziz Bozkurt, SPD
    findet „racial profiling“ wie in der Kölner Silvesternacht rassistisch.Einwanderung müsse jenseits des Nutzenaspekts gedacht werden, Hürden auf dem Weg zur Staatsbürgerschaft müssten beseitigt werden !?Deniz Yücel
    Deutsch-türkischer vorbestrafter Journalist wünschte dem Publizisten T. Sarrazin den Schlaganfall!

    Türkin Hatice Akyun beschimpft die deutschen als Promenadenmischung
    Çigdem Akkaya
    „Minarette gehören künftig zum Alltag“
    usw. usw.
    Nicht zu vergessen mit Unterstützung ohne jegliche Qualifikation wie Claudia Roth ( Grünen) „Deutschland verrecke „!

    Das Kanzleramt ist wortwörtlich innen und außen marode , da sind ca. 6 Millionen Renovierung zu wenig!

  112. Und ich dachte immer, Hitler sei tot.

    Offensichtlich lebt aber sein kranker fanatischer, totalitärer Geist in Menschen wie Claudia Roth von den Grün-Braunen doch weiter.

    Kampf gegen Totalitarismus. Heutzutage am gefährlichsten bei den Fanatikern und kriminellen Islamappeasern der Grünen.

    _
    Tut mir leid.

    Aber Claudia Roth, was bist du bloß für eine fanatische, dämliche kranke Nuss. Das mit über 60 Jahren. Geht´s noch? Bitte lass dich endlich untersuchen. DEIN Hass, DEINE Ignoranz und Dummheit führen genau zu dem, wovor du dich zu Recht fürchtest. Sieh es endlich ein, falls du dazu in der Lage bist. Deine Auftritte sind nicht nur erbärmlich, sondern dazu auch nur noch zutiefst abstoßend.

    Ein Exstammwähler deiner Partei, wenn auch Gott sei Dank das letzte Mal vor fast 20 Jahren. (Damals rief ich auch ständig „Nathsies raus“, auch wenn weit und breit kein einziger in Sicht war. Irgendwann fiel es mir dann auf.)

  113. Es gibt wichtigere Themen als dieses Roth-Müllvideo.
    Nun ja, für manche PI-Leser ist es gut, um ihren Frust abzulassen.

  114. Die Grünen sind sich eben für nichts zu schade. Diese Rede war grüner Faschismus in Reinstform.

  115. Was für eine hässliche Frau. Die bekommt nie einen Mann ab. Nur Koranjünger. Voll von Minderwertigkeitskomplexen.

  116. peter wood 8. Oktober 2017 at 20:16

    To whom does this this face belong to?
    I guess it belongs to one of George Lukas figures of the „Dark Side“. Ain’t I be wrong?

    I think it’s Jabba the hutt.

  117. Man sollte die gesamten grünen Keifweiber in einen arabischen Harem verkaufen.
    Da können sie nach ihres Herrn Willen für immer verschleiert umherwandeln und für immer das große Maul halten. Spätestens nach einem Tag wünschen sie sich unsere freie Welt zurück, die sie z. Zt. aufs schärfste bekämpfen.

  118. Fatima, Fatima,
    und wo bleibt jetzt der Verfassungsschutz?
    Ich bin Fassungslos du armes Deutschland.
    Aber was will man von einer Scheindemokratie erwarten liebe Mitbürger.

  119. „…in dem Menschen wieder angegriffen werden, weil sie anders aussehen und anders denken“

    Ja, Frau Roth, davon kann die AfD ein Lied singen. Sie haben es gerade getan.

  120. Mann, ist die Frau realitätsfern. Das haben wohl auch die Grünen selbst gemerkt, denn der Applaus war schon etwas verhalten.

    BTW: Frau Roth verdient doch genug. Spendet sie auch genug?

  121. …..das kann man mit Worten absolut nicht mehr beschreiben ……
    Hetz – und Hasstiraden wie im …. genetische Verbindung !!

  122. „Deutschland ist ein Land in dem Menschen wieder angegriffen werden“ ,
    mit LKWs mit PKWs mit Äxten, Messern und allem, was der Koran aufzubieten hat.

    Deutschland ist eine Land in dem Menschen wieder angegriffen werden,
    weil sie die jüdisch-christliche Kultur erhalten wollen, weil sie unser Grundgesetz achten, weil sie die Familie schützen und unsere Religionsfreiheit gegen linkisch-grüne Chaoten und korangetreue Mordbrenner erhalten wollen.

    Deutschland ist ein Land in dem Menschen angegrifffen werden, weil sie sich nicht marodierenden Horden auf der Strasse anschliessen und grölen „Deutschland du mieses Stück Scheisse“ oder „Dezutschland verrecke!“

    Deutschland ist hingegen ein Land in dem nur diejenigen gewählt werden sollen, die die deutsche Flagge unter dem Beifall von Parlamentsgangstern in die nächste Ecke werfen.

  123. Ich fürchte nur, dass DE die wirklich geistig gesunden ausgehen. Ich kenne nicht viele davon, wobei ein Teil auch nur den Gestörten mimt. In dieser Manier sind die Deutschen Spitze.

  124. Herrlich !!! Das ist die Politische Haltung im Vergleich zu Seehofer und ich meine das ernst !
    Sie fehlte mir währen der Wahl – Kompanie so. Ich wünschte dieser Dame alle Prime-Times und alle Talkshows. Ich wünschte mir sogar eine One-Frau Show “ Claudia Roth dem Deutschen Volke „.

    Sie konzentriert sich nur auf ihre Kernwählerschaft und macht es richtig weil sie keine andere gewinnen kann.

    Und noch , die Dame ist so wütend, weil sie mit ihrem Ge­därm , mit allen ihren Innereien spürt, dass ihre Welt beginnt zu sterben und sie kann nichts dagegen tun.

  125. Alles, was die Fatima Roth sagt ist richtig. Trifft aber nicht auf die AfD zu, sondern auf die grün-linke Parteien- und Gedankenwelt!

  126. Die nächste Zäsur werden wir in Österreich erleben, wo alle Zeichen auf „schwarz-blau“ stehen!
    Nur mit einer Allparteien-K(l)oalition konnte eine FPÖ-Präsidentschaft abgeschmettert und ein grüner Weihnachtsmann inthroniert werden, was eher ein Pyrrhus-Sieg für die dortigen Blockparteien war.

    Die Grünen in Österreich, die wie die NSDAP in den Dreißiger-Jahren in dem Land ein „deutscher“ Ableger sind, werden schwer angeschlagen werden.
    Leider gilt in Österreich eine Vier-Prozent-Klausel.
    Die Abspaltung der Liste Peter Pilz von den österreichischen Grünen wird wohl ziemlich zu Buche schlagen. Peter Pilz, der gewissermaßen „eine“ österreichische und männliche Version von Sahra Wagenknecht ist, kritisiert die Grünen in der Alpenrepublik wegen ihrer bornierten „Toleranz“-Haltung gegenüber ISlam und ISlamischer Zuwanderung, von Terror über Gewaltkriminalität bis zu kulturnarzisstischer Absonderung (auf Gemeinkosten)!

  127. Das Beste ist doch wenn diese inkompetenten Studienabbrecher/Innen von der Bekämpfung des Klimawandels reden, keine Ausbildung keinen Beruf nur Idiologiegesteuertes Gelaber, solche ungebildeten Leute wollen dem Volk sagen wos lang geht?
    Die Grünen sollten sich zu einer Religion umformieren, da deren „Fachwissen“ nur auf Glauben ausgerichtet ist.

  128. „0Slm2012 9. Oktober 2017 at 09:44
    „Deutschland ist´n wunderbares Land“ oder ein „mieses Stück Scheiße“,

    Deutschland ist ein wunderbares Land, weil die Fatima Roth nach der Blödheit-Offenen-Richterskala bezahlt wird. Ist noch viel Luft nach oben für dieses miese Stück Scheiße. Wer die Lebensläufe der schwer behinderten aus dem Bundestag liest, einer schlimmer wie der andere. Daher rennen uns die Ungebildeten und Nichtskönner aus aller Herren Armuts Länder auch die Türen ein, die nicht vorhanden sind, Die sehen ja auch, das man in Deutschland nichts gelernt haben muss, um sich ein schönes Leben zu machen. Schade das es keine Franz Josef Strauß mehr gibt, solche Lutscher wie Seehofer und der ganze andere Abschaum lassen sich vor Merkels Karren spannen und ziehen dieen weiter über Mord, Terror und Vergewaltigung. Solange die Opfer Deutsche sind, egal für Merkel. Vorwärts immer, rückwärts nimmer!

  129. Eigentlich wollte ich nicht, doch dann will sie
    Intellektuell werden und Zitiert M. Twain.
    Dummer versuch, aber hab gelesen Zahnarzttochter,
    die sind Gefährlich.

    Bandmatratze Rotz, nett das die Jammertante
    noch Existent ist, was währ der Bundestag so fad und öd:
    Zitiert sie M. Twain und bekommt selbst das nicht hin.

    Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten. Mark Twain
    Hilfe hier:
    Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
    Mahatma Gandhi

  130. lorbas 8. Oktober 2017 at 20:10
    „Der Intendant des Friedrichstadtpalast möchte keine #AfD Wähler…

    Was der möchte ist seine Sache, was er umsetzt allerdings nicht.
    Ist der Laden öffentlich und bekommt der Laden Staatliche Zuschüsse
    so hat ein Intendant oder sonstiges Personal dort die Klappe zu halten.
    Eigentlich ist doch so etwas in der Volkswirtschaft einen Orden wert
    wen schon nicht Gekündigt wurde.

    Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, das er tun kann, was er will,
    sondern, dass er nicht tun muss was er nicht will.
    Jean Jacques Rousseau

  131. die bezeichnet Wagenknecht auch noch als Pseudolinks…oh man die hat echt jeden Bezug zur Realität verloren wenn jemand auch nur pieps sagt gegen die einschwämenden Moslemhorden

  132. Diese keifende, grüne Nudel leistet tolle Wahlhilfe.

    Ihre tranige Betschwester K.G.E., die von einem “ Formelkompromiß “ schwafelt, den man sich genauer ansehen müsse , und fragt, warum “ Cut “ bei 200 000 ? , ist ja auch in diesem Sinne tätig.

    Wenn jetzt noch die Dritte des Trios infernal , die Kühnast, ihren Senf mit essigsaurem Gesicht beisteuert, dann ist das Wahlhilfeteam perfekt !

  133. Lauter linke Phrasen trägt diese Hetzerin vor. Mit der Konsequenz eines Pol Pot fordert sie immer mehr von dem Falschen und geht nicht mit einem Wort darauf ein, dass alle Probleme mit Moslems die Ursache in grüner Politik haben.

  134. Fiesepräsidentin Fatima Benedikta Roth ist wie immer total und radikal vom Feinsten. Sie verhängt über Merkeldeutschland Jamaika-gerecht ihre Totale Kapitulation, totaler und radikaler als Reichsminister Dr. Joseph Goebbels es sich je hätte vorstellen können. Ein Land von den Rotzgrünen als Willkommenspuff beschlagnahmt, seine weibliche Bevölkerung zur Prostitution zwangsverpflichtet, die männliche Bevölkerung zum Arschkriechen abkommandiert.
    Dagegen hilft nur Widerstand, totaler und radikaler als diese Humanoidin es sich je hätte vorstellen können: AfD.

  135. Mit den GRÜNEN und der FDP kann man höchsten eine GEISTERBAHN betreiben aber für Politik absolut unfähig.
    Und zu Roth – dieser Frau wie der Eckehard Göring schaut doch die Dummheit aus den Augen !

  136. Schon der Grund, das solche Parteien und Deppen wie die Grünen, gibt wähle ich AfD !

  137. So sieht also das Endstadium aus, wenn die Warze den Wirt komplett übernommen hat.
    Wehret den Anfängen, die Warze, aus dem es kroch, ist fruchtbar noch.

    Nebenbei finde ich es mehr als bezeichnend, dass die Restbesetzung unseres Bundestages dieses hasserfüllte Subjekt als Bundestagsvizepräsident tragbar findet.

  138. Roth will eine tollerante gerechte Gesellschaft in allen Farben des Regenbogens- und gleichzeitig biedert sie sich bei ISlamfaschisten in Iran an wie ein bepixxter Pudel und stülpt sich den pechschwarzen Tschador über.
    Welche Religion tötet denn Menschen, die anders beten oder anders heißen? Ach ja, der ISlam.
    Wer attackiert Transen in SS-Manier mit Eisenstangen?
    Nicht Gauland, Weidel oder Opa Kasuppke von der AfD.
    Wenn Roth schon Millionen AfDwähler diffamiert: sieweiß selber ganz genau, wie gefährlich der ISlam ist. Aber um WählerInnenstimmen zu schnorren, wird heile Welt gespielt und sich alles schöngelogen. Politik zulasten der Opfer der ISlam-Ideologie. Jemand, der derart moralisch verkommen ist, sollte erst mal den Dreck vor der eigenen Tür wegkehren. Damit dürfte die fette Roth bis zur nächsten Wahl genug zu tun haben.

  139. Was steht da eigentlich über Roth? Ich hatte grad nen Freudschen Verleser und las „Landesverrat“…

  140. Das zuständige Gremium sollte endlich einmal den Mut fassen und diese „Person“ für ihre wahrhaftige „Lebensleistung“ verdientermaßen auszuzeichnen!

    Obwohl es schon Oktober ist, könnte und würde ich den Gegenstand der Auszeichnung sogar kostenlos bereitstellen !

    Für C. F. R. habe ich immer noch die passende Himbeere in meinem Garten (bis zum Frosteintritt )!

    …..und sogar danach könnte ich noch etwas möglich machen ;-)))))

  141. Frau Roth ist so empfindlich, daß sie es noch nicht einmal aushält, in einer privaten Mail (!) als ekelhaft bezeichnet zu werden, erdreistet sich aber millionen Bürger als Hetzer, Hasser, Holocaustleugner und Nazis zu beschimpfen und als rechtsradikal. Ist sowas nicht eigentlich schon justiziabel ? Es ist unfaßbar. Stürzenberger wird angezeigt und durch mehrere Institutionen gejagt, weil er ein (allgemein bekanntes) historisches Bild veröffentlicht, aber diese Frau meint öffentlich beleidigen zu dürfen. Warum rührt sich da eigentlich kein Staatsanwalt ?

  142. germanica 9. Oktober 2017 at 18:28
    Bitte konserviert dieses Dokument…
    Scheixe konserviert man nicht auch als Dokument getarnt nicht.
    Was soll das nun hab ich meinen unfreiwilligen Klick
    beigetragen damit sind es 7.518 Aufrufe Mistdreck hier
    reinzustellen und wozu ist hier irgendeine neue Erkenntnis für
    uns daraus hervorgegangen. Mist Mist ich Ärgere mich die
    Nacht ist gelaufen.

  143. Mit denen wollen FDP, CDU und CSU koalieren?

    Viel Spaß!

    Wenn ich die so reden hören, würde ich glatt mal eine Haarprobe nehmen lassen oder um Bundestag das Abwasser wieder auf Kokain untersuchen lassen. Das sieht ja irre aus!

  144. AfD sollen Holocaust-Leugner sein?

    Es waren die Grünen, welche nach Hitler Zivilisten in Belgrad zum zweiten Mal Bombardieren lassen haben. Und zwar mit einer schäbigen Lüge: „Nie wieder Krieg. Aber auch nie wieder Auschwitz“

    Was sich herausstellte: Es gab keine KZ in Serbien. Und die Kosovaren waren ebenso Schuld an der Eskalation:

    Dr. Daniele Ganser: Wie uns illegale Kriege schmackhaft gemacht werden – Sündenfall Kosovo 1999
    https://www.youtube.com/watch?v=j98QBCuvOVg

    Bündlis90/Die Lügner !

Comments are closed.