Print Friendly, PDF & Email

Seit ein paar Tagen schon kursiert im Netz dieser Song, der durchaus das Zeug dazu hat, zumindest im merkel-kritischen Untergrund, zum Sommerhit 2018 zu werden. Das Lied beginnt so: „Vor 200 Jahren ja, ging man nach Amerika. Doch heute sucht die Welt ihr Glück in unserer bunten Republik. Balkanroute Stoßverkehr, sie kommen übers Mittelmeer, für Auto, iPhone, Haus für lau, dazu ne blonde Frau. Angie, du Luder, warum hast du uns das angetan? Du hast heimlich über Nacht, Angst und Hass ins Land gebracht…“ Und so weiter und so fort. Da der Song sicherlich niemals im Radio oder auf der Wiesn zu hören sein wird und auch auf Youtube schon öfters – zumindest für deutsche User – gesperrt wurde, empfiehlt sich für Interessierte ein Download. Und immer, wenn der Frust über die täglichen Bereicherungen in der Bunten Republik am größten ist, einfach die 5:21 min. mit den tanzenden Mullahs abspielen. Es hilft, versprochen! Zumindest etwas…

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

135 KOMMENTARE

  1. Was stimmt hier nicht mehr?
    .
    ++++++++++++++++++++
    .
    14-jährige Susanna Maria Feldmann!!!

    .
    Wir können angeblich keine Moslem-Terroristen ausweisen…
    .
    Wir können angeblich keine fanatischen Salafisten ausweisen…
    .
    Wir können angeblich keine ausl. Schwerverbrecher ausweisen…
    .
    Wir können angeblich keine moslemische/negriden Vergewaltiger ausweisen..
    .
    Wir können angeblich keine ausl. Mörder ausweisen…
    .
    ABER…
    .
    moslemische Mörder können einfach so über unsere „Grenze“ in ihre Länder flüchten. Niemand kontrolliert sie, niemand hält sie auf..
    .
    Wenn das kein Staatsversagen ist.

  2. Unser Mädchen, das von der Stasi in das Herz der CDU implantiert wurde.

    Ein wahrhaft genialer Schachzug. Beauftragt mit der Organisation der EDV in den neuen Beitrittsländern saß sie an DER Schlüsselstelle überhaupt. Schon damals hatte jeder Sicherheitsbeautragte, der nur Anfangskenntnisse von der EDV hatte, die Haare gerauft. Besser konnte die Stasi nicht abfischen.

  3. Die alten Typen machen noch einen recht agilen Eindruck.
    Was ist das für eine Gruppierung und was ist der Sinn
    dieser „Bewegungstherapie“?

    Könnte bei Merkels Erscheinen in einem WM-Stadion der russische
    Stadionsprecher nicht mal´die Scheibe auflegen?

  4. Richtig müßte es heißen: „Deutscher Schlafmichl, warum hast du uns Angie angetan?“

  5. Haremhab 7. Juni 2018 at 09:59
    [dexit!] Die EU und Herrscher müssen Angst haben

    Solche Leute haben keine Angst. Sie sind angstfrei. Im Gegesatz zu normalen Menschen mit einem normalen Spektrum an Emotionen. Deshalb sind ihnen die Viecher aus den viehischen Ethnien gerade recht und willkommen. Echte Menschen sind nur langweilig.

  6. Drohnenpilot 7. Juni 2018 at 10:05
    Was stimmt hier nicht mehr?
    14-jährige Susanna Maria Feldmann!!!

    Solange sich Deutschland über einen Vogelschiss von Gauland mehr aufregt als über solche Einzelfälle™ ist doch in Buntland alles in Ordnung.

    HaiL MehrKill, WIR schaffen DAS!!!

  7. Geiler Song, den ich natürlich weiter geschickt habe.
    Ich bin auch ein „Mirreichtsbürger“

  8. Guter Titel!
    Für mich steht sie fast auf einer Stufe mit Adolfo betr. Schaden für ein Volk.
    Nach 1945 hat noch niemand einen vergleichbaren Schaden betr. das Alltagsleben gemacht wie Mutti.

  9. Das ist kein Staat mehr sondern eine Kloake auf der Weltkarte. Ausländer machen hier was sie wollen. Polizei und Staatsorgane sind zur LACHNUMMER geworden. BER und deutsche Beamte. Das passt deckungsgleich.

  10. Kanelboller
    7. Juni 2018 at 10:08

    Nennt man soziopathisch. Pispers sagte mal, dass laut einer Studie viele Politiker und Topmanager Soziopathen wären. Das Blöde ist, dass der Homo Sapiens ausgerechnet diesen immer am meisten vertraut und sein Schicksal in deren Hände legt. Ein Grund ist die Beeinflussbarkeit des Homo Sapiens durch schwarze Rhetorik.

    Beispiel für schwarze Rhetorik sind die Aufkleber dieser linksextremen Schlägerbande mit der Aufschrift: Du kannst AfD wählen, aber dann bist du halt Rassist.

    Schwarze Rhetorik wirkt genau so stark, wie es die Zahlen der Bundestagswahl zeigten: Nur etwa 15-20% der Menschen lassen sich durch schwarze Rhetorik nicht beeinflussen.
    Angie tat es uns an. weil sie es wollte und konnte.

  11. Ja kreativ gemacht von den Machern, gute Reime – aber ich kann über sowas einfach nicht mal mehr lachen. Habs nur bis zur Hälfte geschafft. Ich werde wütend und traurig darüber. Hinter diesem Mallorca-Schunkelsong stehen tausende Schicksale von Deutschen und integrierten europäischen Ausländern.

  12. @ launcher20 7. Juni 2018 at 10:19
    Höre ich mir nicht an, kann ich auch nicht drüber lachen, ist mir vergangen.
    _

    Mir geht es genau so!

  13. Drohnenpilot 7. Juni 2018 at 10:05
    Was stimmt hier nicht mehr?
    .
    ++++++++++++++++++++
    .
    14-jährige Susanna Maria Feldmann!!!

    moslemische Mörder können einfach so über unsere „Grenze“ in ihre Länder flüchten. Niemand kontrolliert sie, niemand hält sie auf..

    Wieso? Ist doch alles sehr konsistent. Offene Grenzen fur den Abschaum der Erde. Der muslimische Dreck und alle anderen Parasiten, alle Untiere mit ihren spannenden Kültüren durfen tun, was sie am besten können:
    unzivilisiert existieren und shitholes des Grauens gestalten, überall dort, wo sie sich aufhalten.

    Alle anderen, die Menschen also, werden den Untieren ausgeliefert. Durfen sich nicht gegen den Abschaum wehren. Mussen ihn aushalten, versorgen, durfen sich nicht abgrenzen, den Abschaum nicht abweisen.

    Dieses System ist GENIAL installiert, ohne eingebauten Fehler. Der einzige Fehler ist, dass dieses System so existiert.

  14. Schwere Tumulte in Waldkraiburger Asylunterkunft: Spezialkräfte stürmen das Gebäude

    Am Mittwoch kam es in der Erstaufnahmeeinrichtung in Waldkraiburg zu einem Großeinsatz der Polizei. Er dauerte bis in die Nacht hinein.

    Waldkraiburg – Durch die Bewohner wurden Fenster mit Feuerlöschern eingeschlagen und daraufhin Möbel aus dem Gebäude geworfen. Später seien nach Informationen unserer Redaktion sowie von innsalzach24.de* Asylbewerber aufeinander losgegangen. Eine Person musste mit schweren Stichverletzungen am Rücken mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik abtransportiert werden. Nach Polizeiangaben gibt es zwei weitere Verletze.

    https://www.merkur.de/bayern/waldkraiburg-schwere-tumulte-in-asylunterkunft-polizei-spezialkraefte-stuermen-gebaeude-9931338.html

  15. OT

    Hier rufen Politkriminelle mal wieder zur Störung/Verhinderung einer demokratisch legitimierten Demonstration auf:

    http://antifatreff.blogsport.de/2018/06/06/papenburg-der-afd-den-tag-vermiesen/

    Von einem roten Hauptverwaltungsbeamten, seinem Polizeipräsidenten und meinetwegen noch Leiter des Ordnungsamts ist sicher nichts zu erwarten. Wahrscheinlich lässt die bestehende Gesetzeslage präventive Maßnahmen nicht zu und dem genannten Personenkreis dürfte das sicher mehr als recht sein.
    Was mich stört ist die Reaktion bzw. Nichtreaktion der Afd-Ratsfraktion hierauf. Ich verfolge die meisten Ratssitzungen vor Ort und gelegentlich auch am Fernseher. Auch wenn der junge Fraktionsvorsitzende ansonsten eine gute Figur macht, habe ich den Punkt Antifa noch nie auf der Tagesordnung gefunden.

  16. Fairerweise muss man zugeben, dass Merkel jetzt schon mehrmals vom Volk gewählt wurde.
    Die Deutschen tun sich diese schreckliche Frau also selber an.

  17. Iche 7. Juni 2018 at 10:24
    Kanelboller

    Die Aufgabe ist es, die Rhetorik zu ändern. Wahrheiten mussen wieder ausgesprochen werden. Damit sie jeder kennt. Und danach handeln darf.

    (Damals als der Gleichwertigkeitsquark „erfunden“ wurde, hatte man nicht die heutigen wissenschaftlichen Kenntnisse. Heute wird das schamlos ausgenutzt und immer gnadenlos auf dem faktisch falschen Ideologie-Müll herumgeritten. Weil er den Umvolkern wie gerufen kommt.
    Mensch und Soziopath sind NICHT GLEICHWERTIG und Ethnien, die Soziopathen heranzüchten, sind ein Grauen.)

  18. Was habe ich gestern hier geschrieben: „Kein Schwein interessiert sich für die Muslim-Scheisse !! Vor allen Dingen nicht die typischen GEZ-Seher!! Die Sender liegen zu 100% völlig daneben am Kunden, der teures Geld bezahlen muss!
    Die muslimische Scheisse „Unterwerfung“ war der Verlierer des Abends (Quote). Niemand schaut sich die teure Geldverschwendung an!!
    Die Leute haben vom muslim. Alltag die Schnauze voll in ihrem Privat-TV-Leben! Koran und Islam will kein Schwein im Land! (Es muß so klar gesagt werden!) Muslime schauen ein anderes TV-Programm!!
    __________________________
    Quoten:
    Enttäuschung beim Ersten: Das große Film-Highlight «Unterwerfung» ? hat brutal schwache Ergebnisse erzielt. Der ab 20.15 Uhr gezeigte Film generierte gerade einmal 1,72 Millionen Zuschauer (ZDFneo hatte mit einer Krimiwiederholung 0,78 Millionen mehr). Das Erste musste mit 7,4 Prozent gesamt sowie 5,0 Prozent bei den Jungen Vorlieb nehmen. Auch ein direkt anschließender «Maischberger»-Talk konnte sich nicht wirklich entfalten und blieb letztlich mit 2,41 Millionen und 9,9 Prozent auf der Strecke. Immerhin war hier eine deutlich positive Tendenz erkennbar.

    Meistgesehen am Mittwochabend war «Jurassic World» ? im ZDF: Der Hollywood-Streifen mit einer Sendedauer von rund 110 Minuten kam ab 20.15 Uhr auf 4,68 Millionen Zuschauer und tolle 17,9 Prozent insgesamt.

  19. Wieso sind immer die anderen Schuld?
    Wer macht denn die Gesetze in Deutschland?
    Wer wählt denn ständig das elende Murksel,und die korrumpierten Altparteien?
    Merkel, Neger oder Moslems?
    Nein,sondern 87,3% der Deutschen!
    Warum tun die Deutschen sich das an?
    Masochismus?Obrigkeitshörig?

  20. Alemao (7. Juni 2018, 10.06)
    + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
    Das ist die Museldisco.

  21. Alvin 7. Juni 2018 at 10:32

    Was habe ich gestern hier geschrieben: „Kein Schwein interessiert sich für die Muslim-Scheisse !! Vor allen Dingen nicht die typischen GEZ-Seher!! Die Sender liegen zu 100% völlig daneben am Kunden, der teures Geld bezahlen muss!
    Die muslimische Scheisse „Unterwerfung“ war der Verlierer des Abends (Quote). Niemand schaut sich die teure Geldverschwendung an!!
    Die Leute haben vom muslim. Alltag die Schnauze voll in ihrem Privat-TV-Leben! Koran und Islam will kein Schwein im Land! (Es muß so klar gesagt werden!) Muslime schauen ein anderes TV-Programm!!
    __________________________
    Quoten:
    Enttäuschung beim Ersten: Das große Film-Highlight «Unterwerfung» ? hat brutal schwache Ergebnisse erzielt.

    Der Film war aber auch brutal scheisse schlecht und sollte eigentlich nur vom Thema ablenken. So ein Müll gefällt höchstens einer halben Hand voll Schaubühne-besuchender Oberstudienräte aus dem Speckgürtel.

  22. Merkel hat gerufen!

    Gekommen sind Millionen von Scharia-Asoziale, Kriminelle, Analphabeten, Raubnomaden, Gestörte und ganz viele Allah-Krieger.

    Dank der irren Kanzlerin wird Deutschland gerade zugeschixxen mit dem Abschaum der moslemischen Dritten Welt.

  23. @PLbeata 7. Juni 2018 at 10:29
    Anjela“Merkel“ ist KEINE Deutsche !

    _

    Schwachsinn, es gab und gibt genug irre und böse Deutsche, dazu gehört auch Merkel!

  24. Das_Brett_vor’m_Kopf_ist_so_schön_Bunt 7. Juni 2018 at 10:40

    Und jede Familie hat Recht auf das Leben seiner Angehörigen!

    Mia
    Maria
    Mireille

  25. Angela Merkel ist nach Adolf Hitler die Kanzlerin, die Deutschland am meisten geschadet hat. 🙂

  26. Das_Brett_vor’m_Kopf_ist_so_schön_Bunt 7. Juni 2018 at 10:40
    PARLAMENT
    Grüne und Linke kritisieren Neuregelung für Familiennachzug als unmenschlich
    Stand: 10:34 Uhr
    „Jelpke: Jeder Mensch hat ein Recht auf seine Familie“

    Stimmt. Dann sollen die kräftigen jungen Männer ihre Familien (Eltern, Frauen, Kinder) nicht im Stich lassen, sondern ihr (!) Land verteidigen und es nicht den deutschen Soldatinnen und Soldaten überlassen und hier was von „Ehre“ schwafeln. Das sind entweder Deserteure oder Lügner.

  27. OT

    Houellebecq auf DDR1 war ein Mega-Flop

    07.06.2018 | 09:36 Uhr 07.06.2018 um 10:13 Uhr
    Das ZDF holt mit “Jurassic World” Mega-Quoten bei Jung und Alt, kaum Interesse an der Houellebecq-Die Präferenzen des TV-Publikums waren am Mittwochabend klar verteilt: Dinosaurier statt Houellebecq: 4,68 Mio. bescherten der Free-TV-Premiere von „Jurassic World“ im ZDF einen Top-Marktanteil von 17,9%, die Roman-Verfilmung „Unterwerfung“ kam parallel dazu im Ersten nur auf 1,92 Mio. Seher und 7,4%. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen hieß die Nummer 1 „Jurassic World“.

    Allerdings ein kalkulierter Mega-Flop

  28. @ Heisenberg73 7. Juni 2018 at 10:30
    Fairerweise muss man zugeben, dass Merkel jetzt schon mehrmals vom Volk gewählt wurde.

    Das stimmt so nicht! Nach unserem Grundgesetz wählt nicht das Volk den Kanzler, sondern der Bundestag!
    Und das ist rechtlich ein ganz großer Unterschied! 🙂

  29. Selbstverständlich erfüllt Angela M. ihren Amtseid gewissenhaft!
    Den sie seinerzeit auf Honecker & Stasi-Mielke abgelegt hat!
    Der da u.A. lautet:
    „Ich schwöre den Klassenfeind BRD zu vernichten“!

  30. Vergewaltigt–Erdrosselt—begraben–..Susanna Feldmann 14 Jahre jung ist TOT

    mein Mitgefühl gilt deren Angehörigen..Alle Eltern sollten ihre Kinder,Töchter,ect. davor warnen,mit Merkels Gästen einen Umgang zu pflegen..Dies kann für jedes Mädchen lebensgefährlich werden..
    dies liest man auf „Krone.at“,die von einem neuen Asylskandal sprechen..

    Der furchtbare Mörder,ein 20 jähriger irakischer Gast von Merkel.der erst vor kurzem hier mit seinen Eltern illegal einwandern konnte,ist nach der Tat mit seinen Eltern in den Irak geflüchtet..
    So bekommt das Wort Flüchtling eine ganz andere Bedeutung..Mordet im einst sicheren Deutschland und flüchtet in sein sicheres Herkunftsland.
    Hier wird der ganze Asylbetrug doch überdeutlich..

    Fazit:Merkel ist Mittäterin..Anstatt im Bundestag herum zu schleimen,sollte diese Frau endlich verhaftet werden.
    Wie viele Opfer muss es noch durch Merkels Gäste geben,bis diese furchtbare Kanzlwerin endlich verhaftet wird?
    http://www.krone.at/1719114

  31. Houellebecq ist für Frankreich, das was Sarrazin für Deutschland war!

    Ein erstes offenes Ansprechen des Problems! 🙂

  32. Merkel gehört auf den elektrischen Stuhl!

    Aber der Strom zum Rösten darf nur von erneuerbaren und von den Grünen zugelassenen Bio-Quellen kommen. 🙂 🙂 🙂

  33. Deutsches Eck #
    JOSEF STALIN:
    „Wahlen werden nicht in der Wahlkabine
    sondern bei der Auszählung entshieden!“
    Siehe die Ungereimtheiten und Nachzählungsergebnisse der letzten NRW Wahl und die Auszählung in BREMEN durch indoktrinierte Schüler.
    Und die vorletzte Ö-streicher Wahlauszählung der Präsidentenwahl.
    Und ANGELA HONECKER hat an der STALIN UNIVERSITÄT in DONEZK „studiert“!

  34. AlterMann 7. Juni 2018 at 10:47
    „Dann sollen die kräftigen jungen Männer ihre Familien (Eltern, Frauen, Kinder) nicht im Stich lassen, sondern ihr (!) Land verteidigen“

    Aus einigen Erfahrungen durch Beobachtungen der letzten Jahre habe ich starke Zweifel, dass Frau Jelpke (Die LINKE) diese Möglichkeit in Erwägung ziehen könnte.

  35. @ deutsches eck

    Korrekt aber Haarspalterei. Wer Union wählte der wusste, dass er Merkel als Kanzlerin bekommt.

  36. @Deutsches Eck @ 10:49

    Merkel wurde nie direkt vom Volke gewählt…Es war in der Vergangenheit stets so,dass die Bürger gewisse Altparteien wählen konnten und sich zwischen schlecht und grottenschlecht entscheiden mussten.
    Die stärksten waren meistens die Nichtwähler..

    Merkels CDU hat ja bei der letzten Wahl von allen Wahlberechtigten nur 22 % der Stimmen bekommen..
    Also nicht einmal 1/4 der Wählerschaft.
    Und nach den Wahlen raufen sich gewisse Altparteien zusammen um eine Koalition zu bilden.Wenn diese dann zustande kommt,wird der Bundeskanzler vom Parlament gewählt..

    Würde sich Merkel wie ein Macron in Frankreich direkt dem Volke zur Wahl stellen und hätte diese dann gescheite Gegenkandidaten,wäre Merkel bereits Schnee von gestern..

    Persönlich glaube ich nicht,dass Merkel noch lange macht..Wenn noch etwas außergewöhnliches passiert,verliert Merkel auch den Rückhalt in der CDU/CSU,der ja jetzt schon am bröckeln ist!

  37. Das_Brett_vor’m_Kopf_ist_so_schön_Bunt
    7. Juni 2018 at 10:40

    Jelpke: „…, außer Deutsche.“

    Ich höre immer, wie die Grünen und Linken die deutsche Familie schwächen wollen, ausdünnen wollen, gar nicht mehr wollen. Ergo haben sich die Linken und Grünen nun selbst endlich als menschenfeindlich erkannt.

  38. Mit solchen Liedern/Videos erreicht man auch die Blödesten. So was kann man auch mal verbreiten ohne gleich als AFDler oder Rechter angesehen zu werden. Sehr gut!

    Ich möchte mit meinem Forum auch bekannter werden und poste hier den Link mit der Hoffnung das er nicht gelöscht wird.
    BlikWinckel [-; sic! :-] – Flüchtlingskritisches Forum | Flüchtlinge | Rems-Murr-Kreis
    https://blikwinckel.de.cool/

  39. Wie abgrundtief verkommen die Politik und Justiz in diesem Land ist, zeigt sich an vielen Beispielen, wie Lothar Späth, der seinen Hut nehmen musste, weil er ein paar Tage privat auf dem Segelschiff eines Freundes mit rumgeschippert ist.
    Mein Gott, welch ein Verbrechen!
    Und Merkel richtet unser ganzes Heimatland zugrunde und wird genau von denen gefeiert, die gegen Späth wegen solch lächerlicher Lappalie gehetzt haben, was das Zeug hält.
    Wie konnten die für mich Hauptschuldigen, die Pestgrünen es nur schaffen, unser Land derart zu ihren Gunsten zu vernichten?
    Unbegreiflich!

  40. Deutsches Eck 7. Juni 2018 at 10:47
    Angela Merkel ist nach Adolf Hitler die Kanzlerin, die Deutschland am meisten geschadet hat. ?
    ________________________________________________

    Sieht mein gesamter Bekanntenkreis (auch Nichtwähler) ebenso!!

    Wie kann man als Vater oder Mutter noch Mutti wählen?
    (Sie haben es schon getan. Selber schuld!!)

  41. Wichtiger als die gut gemachte Schunkellied-Angie-Verarsche:
    Umfassender Liedtext mit Hinweis auf Merkels schmutzige, verbrecherische DDR-Vergangenheit und
    ihre daraus entstandene Erpressbarkeit.
    Mein Vorschlag als Untertitel:

    „Angie, du blöde, fette
    warst schon immer nichts anderes
    als eine Rothschild-Soros-Marionette!“

    Putin weiss genau Bescheid
    über deine Parties aus der
    Dachdecker Honecker Zeit.

    Spass beiseite, Deutschland ist pleite!
    Kommt bald die Zwangshypothek,
    dann ist auch das Ersparte weg!

    Volk steh‘ auf und Sturm brich los,
    BER bereit für Paraquay,
    Spuk vorbei.
    Jo mei!

  42. Immer dran denken, vor allem ein Teppichmesser und ein Notfall-Handy braucht der Mensch!

  43. Und schon wieder ein Fall von der nicht eingehaltenen Armlänge. Wir müssen der Realität ins Auge sehen. Die Empfehlung von der Armlänge Abstand hat schon ihre Berechtigung.

    Bringt aber gegen Messer-Merkel-Männer überhaupt nichts! 🙂 🙂 🙂

  44. Adolfine Merkel will Deutschland zerstören und 87 Prozent der Bevölkerung stimmen der irren Kanzlerin zu!

  45. Der Song mag ja für viele recht lustig sein, aber ich kann darüber leider nicht lachen. Das Lachen vergeht einem täglich, wenn man sieht, was hier abgeht.

  46. In Deutschland gelten derzeit folgende Länder als sichere Herkunftsstaaten:

    die Mitgliedstaaten der Europäischen Union
    Albanien
    Bosnien und Herzegowina
    Ghana
    Kosovo
    Mazedonien, ehemalige jugoslawische Republik
    Montenegro
    Senegal
    Serbien

    http://www.bamf.de/DE/Fluechtlingsschutz/Sonderverfahren/SichereHerkunftsstaaten/sichere-herkunftsstaaten-node.html

    „Irakischer Mörder flüchtet (hier tatsächlich ohne Gänsefüßchen) mit der gesamten Brut zurück in den Irak“(!?)

    Mad Mama Merkel:

    „Jetzt aber schnell die Sache mit dem Irak, „Sicheres Herkunftsland und so…vorantreiben, ehe das auch noch aufs Brot geschmiert wird!“

    Manchmal scheint es,
    als schwebe Merkel nicht über den Wassern jeglicher Realität,
    manchmal scheint es,
    als sei sie „der (beinahe) perfekte Computer“ samt ebensolchem Programm
    hinsichtlich des Erkundens von Realität,
    von Entwicklungen, Streams, (Macht-)Strukturen,
    Sequenz(en) und Konsequenz(en).

  47. Illegale Migration und Import von Gewaltverbrechern nach Europa stoppen
    Das wäre der erste Tagesordnungspunkt in einem wahren deutschen Bundestag.

    Stattdessen gibt es den Auftritt von Erich‘s verspäteter Rache.

    Der Auftrag der UN zur sogenannten „relocation“ von Afrikanern und Arabern ist oberstes Ziel der BR.

    Das Konsumprogramm von Industrie und Staatsmedien zur Ablenkung der Massen wird langsam durchschaut und kritisch hinterfragt.

    Deshalb soll auch das Stimmvieh ausgetauscht werden. Denn solange der Kommerz mit der Masse funktioniert funktioniert die Versklavung durch Arbeit und das Auspressen der Bürger vom Staat durch Steuern und Abgaben.

    Die Deutschen zahlen ohne zu murren die Sektsteuer von Kaiser Willhelm weiter, genauso wie sie Kohl‘s Solibeitrag noch weiterbezahlen und Merkel‘s Märchensteuer von 19%.

    Offensichtlich ist kein Preis zu hoch, es wird Geld rausgeschmissen vom Staat damit die Umvolkung auf Biegen und Brechen durchgezogen wird.

    Im Land in alle gut und gerne leben freuen sich bestimmt alle schon auf die Einführung der Plastiksteuer und das sog. „Fachkräfte-Zuwanderungsgesetz“, oder wie immer es genannt werden wird.

    Zur WM werden dann wahrscheinlich wieder entsprechende Gesetzesmassnahmen schnell beschlossen und durchgeschleust werden.

  48. Gebildete aber kennen diese Zusammenhänge:

    https://www.youtube.com/watch?v=jLcGGRwO9dE

    Nicht wuschich machen lassen, der Ton wird bald besser – die ersten 15 Minuten sind hoch interessant!
    Lengsfeld als höchstqualifizierte Kennerin der Personen und Vorgänge in den Wendetagen charakterisiert eindeutig Merkel als Staasi-Uboot, weil den umgebenden Personen die sie gezielt in Stellung brachten sämtlichst die Staasitätigkeit und engste Vertrautheit mit Merkels Vater nachgewiesen ist, der selbst jede Verdächtigung zu Staasitätigkeit begründet. Welche Westdeutschen siedelten denn ernsthaft in die DDR um, während tausende flohen und dabei ihre Gesundheit aufs Spiel setzten? Schnur, der Chefanwalt der evangelischen Kirche der DDR war IM! Alle DDR-Anwälte die Zutritt zu Hohenschönhausen hatten, waren IM! Schnur, DeMeiziere, Stolpe, Gysi, Günter Krause – alles Staasi was uns damals U-Boothaft beglückte und alles engste Vertraute der Merkelumgebung!
    Merkels Foto in der Havemannakte!! Merkel hat im Büro des havemann Sohnes gearbeitet! Welcher jugendliche DDR Bürger kam denn damals in die Gelegenheit des „Zufalls“ derart nah an den wichtigsten und am teuersten überwachten DDR Dissidenten zu gelangen? Die gesamte Umgebung des Havemann Grundstückes verwanzt und alle Grundstücke der Siedlung durch Staasi aufgekauft und enteignet und genau dort läuft Angela merkel herum? Achso…ja, alles Zufall….

    https://de-de.facebook.com/notes/caro-griesbach/merkels-stasi-umfeld-von-rolf-ehlers/617874341629366/

    Wie Lengsfeld sagt, wer hier und angesichts der Realitäten in der DDR ernsthaft noch von Zufällen spricht und ausblendet, wie eindeutig und mächtig die engste Umgebung um Merkel Staasi gewesen war (und noch ist?), der muß schon viel ausblenden und nicht sehen wollen!! Aber gelernte DDR Bürger brauchen hier keine weiteren „Verdachtsmomente“, die wirklich unschuldigen „DDR-Teenies“ finden keine Fotos von sich in der Havemannakte, die waren an eindeutig unverfänglicheren Orten unterwegs, Frau Merkel!!

    Merkel ist bolschewistisches U-Boot und ihre ganze Politik und ihre ganzen Verstrickungen beweisen das eindeutiger, als die Lügenmedien hinterherkommen es zu beschönigen, zu revidieren, zu kaschieren!!

    Diese ganze unkritische Haltung der RundfunkräteMohnSpringerSabanConnection zu diesen Tatsachen bleibt der Beweis für die Tatsache von Staatspropaganda, wie wir sie seid DDR und 3. Reich nicht mehr hatten!

    Jeder kleine DDR Bürger wurde nach den Wendetagen entlassen, wenn er nur dem Hauch eines Verdachtes ausgesetzt war, überhaupt jemals einen Staasimitarbeiter irgendwo getroffen zu haben und die gesamte Merkelhistorie hinsichtlich aller ihrer Kontakte aus Bekanntschaft und Verwandschaft während und nach der DDR Zeit kennzeichnet, das sie offensichtlich zu keinem Zeitpunkt Menschen kannte, die NICHT Staasi waren!

    Dann war sie wohl die einzige Unschuld in diesem Zirkel… jaja, und der Weihnachtsmann macht dem Osterhasen Babys….

    Maas, Kahane,….ich will jetzt nicht alle bekannten politischen Entwicklungen der letzten Jahre anführen – wer glaubt denn wirklich noch, das SYSTEM DDR und STAASI wäre bekämpft und ausgerottet? Dieses System hat übernommen! Alle anderen westdeutschen aber auch ostdeutschen Schlafmichler sehen den Wald vor Bäumen nicht!
    Aber an der herrschenden Honeckerpolitik spätestens müßt Ihr doch den Wagen erkennen, der seit Merkel in den internationalen Gegenverkehr steuert, wie so oft, wenn die Kommunisten am Steuer sitzen!
    Deutschland hat sich mal wieder isoliert, wie es seit den DDR Tagen nicht schlimmer war, aber alle hier feiern den sozialistischen Ochs in seinem Lauf wie den 40. Jahrestag der DDR?

    Unerträglich und auch wir werden jetzt wie die vielen anderen klugen Deutschen dieses sinkende Boot verlassen. Die Kommunisten haben Menschengeschenke geholt, dafür gehen Geschichtswiederholend die echten Fachkräfte, so ist auch die DDR ausgeblutet!! Fachkräftemangel durch Vertreibungen, wie sie seit den stalinistischen und nationalsozialistischen Umsiedlungen keinen Vergleich finden. Nur die Kommunisten belügen Euch, Fachkräftemangel gäbe es durch Demografie! Fachkräftemangel gibt es, wenn Kommunisten die echten Leistungsträger mit ihren unzähligen Marktverzerrungen durch sozialistische wettbewerbstötende Politik ins Ausland treiben! Die einen kommen, die anderen gehen, solange sie noch dürfen…. Das Kapital und die gebildete Elite flieht, wenn die Kommunisten regieren und nach der Ideologisierung des Bildungssektors die letzten werteschaffenden Industriezweige Chemie-, Automobil-, Energiewirtschaft durch Planwirtschaft elimiert haben. Als nächstes wird Maschinenbau und Landwirtschaft abgewickelt – Deutschland schließlich ein Castrokubanischer aber politisch korrekter gegenderter minderheitenbewußter Müllhaufen einstmals staasifreier erfolgreicher freiheitlicher-demokratischer Marktwirtschaft: ein dreifaches Hoch auf die Staatsratsvorsitzende zum Sieg des Sozialismus über Imperialismus und Faschismus, die Partei hat immer Recht!!!!

    So ist das doch immer! Das kennen wir alles!

    Herzlichen Glückwunsch an den Rest, hoffentlich wacht Ihr nicht erst wieder in Mangelwirtschaft, Rationalisierung, Reiseunfreiheit, 5 jahresplan und unter Abschnittsbevollmächtigten die Euch die Winkelemente mit sanftem Druck überreichen, auf…, Einzelgespräche mit revoltierenden patriotischen Freidenkern an Schulen und Universitäten zur Vermeidung ihrer durch Uneinsichtigkeit selbstverschuldeten weiteren totalen Ausgrenzung aus der Gesellschaft gibt es bereits wieder und wer zu den verordneten Kampf- und Feiertagen gegen Rechts nicht erscheint, wird bald nicht mehr frei studieren dürfen… hatten wir ja alles schon mal!!

    Curio hätte sie vor der zugeschalteten Öffentlichkeit von dem Fragekatalog abweichend einfach mal fragen sollen, warum ausgerechnet ihre eigene Akte fehlt, wo ja bekannt ist, das genau die Akten fehlen, die natürlich die früheren Mitarbeiter nicht outen sollen! Die Staasi hat natürlich zuallererst alle Akten von Mitarbeitern entfernt, um sie zu schützen!
    Frau Merkel, wo ist ihre Akte wo doch jeder der eindeutig unschuldig und unbelastet und damit bereits Opfer war, heute seine Akte einsehen kann!!!
    Havemanns Akte ist vorhanden, wo ist Ihre???

    Auch längst zu Hause gewesen ohne das eine „Behörde“ sie Ihnen auf Antrag zur Einsicht aushändigte?
    Über jeden DDR-Bürger gab es definitiv eine Akte weil einfach jeder und alles kontrolliert wurde und für Unschuldigkeit gibt es nur einen einzigen Beweis! Die Akte selbst. Wer nichts zu verstecken hat, kann diese vorlegen, Frau Merkel!

  49. „Die Geschichte des O.“

    Abgeschobener Flüchtling kommt offenbar aus Ghana (Yussif O.)

    10.53 Uhr: Der am Dienstag nach Italien abgeschoben Flüchtling kommt laut einem Bericht der „Bild“-Zeitung offenbar nicht aus Togo – sondern aus Ghana. Das Blatt zitiert eine Sprecherin der Mailänder Polizei: „Bei uns hat er behauptet, er komme aus Ghana.“ Als er 2017 nach Italien einreiste, habe er auch ghanaische Papiere bei sich gehabt.

    Ghana geht schon gar nicht!
    Siehe oben (sichere Herkunftsländer)

    Weiteres folgte prompt auf dem Fuße:

    „April, April, ich bin Togolese!“

  50. So lange man hier in Deutschland noch über „Flüchtlinge“ redet wirdsich nichts aber auch gar nichts ändern.
    Flüchtling oder Wirtschaftsmigrant sind für mich die Unworte der letzten Jahre.
    Das sind lediglich alles Schmarotzer, Parasiten und Ungeziefer, oder der Schnott unter meinen Fingernägel.

  51. Sie kommen hier ohne Probleme rein, machen, was sie wollen, kriegen, was sie wollen und wenn sie wollen, können sie auch wieder problemlos in die Heimat ausreisen. Mit Familie und Kind und Kegel. Ist kein Ding.

    Aber wir werden noch nicht mal Terroristen, Gefährder, Islamisten und Salafisten wieder los. Von den anderen mal ganz zu schweigen.

    Das heißt doch nichts anderes als dass wir im eigenen Land nichts mehr zu melden haben.

  52. OT,

    jetzt im TV auf N-TV, und Welt live Polizei Pressekonferenz zum Thema Susanna Maria ( PI,- berichtete )

    hier der direkte Link zum N-TV Livestraem … klick !

  53. Gallus 7. Juni 2018 at 10:20

    Angie warum hast Du uns dies angetan ?

    http://www.refcrime.info/de/Crime/Chronology?tkn=FB015BD079071060
    +++++++++++++++++++++
    Danke für die Liste der verbrecherischen „Einzeltaten“, die Merkel und ihre Systemlinge zu verantworten haben! Diese Webside sollte jeder verbreiten! Hab sie soeben verteilt.

    Wen wundert`s da noch, wenn Maas und weitere linke Vertuscher die sozialen Netzwerke unter ihre Kontrolle bringen wollen!

    Übrigen ein super „Sommerhit“, endlich mal ein treffender, knallharter Songtext! Ich freue mich bereits auf den heißen Herbst in Berlin!

  54. wenn es nicht so todtraurig wäre ….

    JF u.a. schreibt: „Bundesgerichtshof hebt Urteil gegen Siegaue-Vergewaltiger auf“, ich meine:

    Eine Steilvorlage für Pflichtverteidiger künftiger Straftäter aus Afrika ….

    „Ich fordere Freispruch! Der durchschnittliche IQ seines Herkunfts-Landes liegt bei 69 (1) … das ist leicht schwachsinnig nach ICD10-Code: F70 (2) = Intelligenzalter 9 bis unter 12 Jahren“

    also greift: § 20 StGB „Schuldunfähigkeit wegen seelischer Störungen“

    Ohne Schuld handelt, wer bei Begehung der Tat wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewußtseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, das Unrecht der Tat einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln.

    (1) https://www.laenderdaten.info/iq-nach-laendern.php
    (2) http://flexikon.doccheck.com/de/Geistige_Behinderung

    Wir brauchen eine Revolution im Land, einen generellen Umschwung mit Neuorientierung auf unsere traditionellen Werte unter Beachtung globaler Veränderungen!

    Kein ausländischer Straftäter soll sich mehr auf unsere Normen und Gesetze berufen können, wenn er dazu nicht in der Lage und Willens ist. Wer sich auf Schwachsinnigkeit beruft – siehe oben – oder auf religiöse Andersannahmen – als Muslim darf ich das! Allah hat es mir befohlen – ,

    hat hier nichts zu suchen und gehört gar nicht erst ins Land gelassen!!!

  55. Die Merkel hat ihr Leben wirklich tausendfach verwirkt. Vielleicht hat sie nicht alles selbst vergewaltigt und gemordet. Aber sie hat die Männer besorgt, die es erledigt haben!

    Und wie ihr abgeschlagener Kopf lacht (Foto s.o.), angesichts der 72 nackten Neger! Machen wir ihr die Freude!

  56. Aktuell Pressekonferenz zum Tode von Susanna:

    Irrenhaus Deutschland. Die irakische Merkel-Mörder-Familie reiste unter verschiedenen Indenditäten lustig durch ganz Europa zurück in den Irak. Jetzt flüchtete die arme traumatisierte Flüchtlinge aus Angst vor Verfolgung aus Deutschland in den Irak.

    Die irre Kanzlerin muss unbedingt dafür ins Zuchthaus. Merkel hat mitgemordet! 😉

  57. @ Alemao
    Die tanzenden Muslime sind Sufis, deren Mythos von der Toleranz
    Tilman Nagel in seinem neuen Buch “Was ist der Islam?” in Kapitel
    14 (Was sind Sufis?) widerlegt. Sie sind selbstverständlich
    an die Scharia gebunden und auch zum Dschihad verpflichtet.

    @ Selberdenker

    Ich habe betrübt und auch sehr deutlich die anti-jüdischen Tendenzen in
    diesem Video bemerkt. Warum wird Lord Rothschild mit den Dollarscheinen
    gezeigt? Und dann die Kanzlerin inmitten von jüdischen Menschen, die doch
    ihre Hoffnung auf Deutschland und dessen Verantwortung aus 1933/45 setzen?

    Für ihr Engagement gegen Antisemitismus hat Bundeskanzlerin Angela Merkel
    den B’nai B´rith Europe Award of Merit-Medaille 2008. Allerdings
    hatte sie damals die arabischen Semiten mit ihrem seit 1400 Jahren
    koranisch und schariatisch gebotenen Judenhaß noch nicht in
    diesen Massen in dieses grenzenlos offen Land eindringen lassen,
    so daß sich deutsche Bürger jüdischen Glaubens noch sicherer
    vor den Anhängern Allahs fühlen konnten.

    Es scheint auch bei wahrlich berechtigten Anliegen der Deutschen
    – wie gegen die Invasoren – nie ohne ohne den Tritt ins Fettnäpfchen
    zu gehen. Dann wirken Aktionen gegen den Judenhass leider nur aufgesetzt.

  58. Zum Mord- und Vergewaltigungsfall Susanna F. eine aktuelle Empfehlung des Reutlinger Polizeipräsidenten:

    Kriminalität
    Was die Reutlinger Polizei gegen das Unsicherheitsgefühl empfiehlt

    Reutlingen ist die sicherste Großstadt in ganz Baden-Württemberg. Trotzdem fühlen sich manche Bürger unsicher. Reutlingens Polizeipräsident Alexander Pick gibt diesen Menschen eine Empfehlung.
    (….)

    Was kann die Bevölkerung tun gegen das Gefühl der steigenden Unsicherheit, die von keinerlei Kriminalitätsstatistiken belegt würden? »Machen Sie öfter mal die Glotze oder den Computer aus, gehen Sie eine halbe Stunden abends in ihrem Wohngebiet spazieren, knüpfen Sie Kontakte – und womöglich begegnen Sie dabei auch fünf dunkelhäutigen jungen Männern«, sagte Pick. »Und dann sagen die Männer vielleicht Grüß Gott oder guten Abend, wir kommen gerade vom Deutschkurs – dann haben Sie die auch mal kennengelernt.«

    Pick forderte eine »Renaissance des Nachbarschaftsgedankens«, die auch »informelle Sozialkontrolle« genannt werden könne. Oder man melde sich bei »Nebenan.de« im Internet an, »das ist Kriminalprävention in seiner schönsten Form«. Zur Angst vor den oder dem Fremden sagte Pick: »Fremdenfeindlichkeit ist dort am größten, wo am wenigsten Fremde sind.« Das sei ein »evolutionär angelegtes Misstrauen«, das am besten durch den persönlichen Kontakt abgebaut werde. »Kriminalität hat keinen Pass und es gibt kein Kriminalitätsgen.« (GEA)

    https://www.gea.de/reutlingen_artikel,-was-die-reutlinger-polizei-gegen-das-unsicherheitsgef%C3%BChl-empfiehlt-_arid,6060095.html

  59. Lachen kann (und will) ich über das Video auch nicht.
    Aber man könnte es als Aufhänger an Unaufgeklärte weiterleiten.
    Zugänge zur Erkenntnis sind vielfältig.
    Meine Güte

  60. Sie wird nicht gestürzt werden, weil die, die sie stürzen könnten, mitschuldig sind und ihre Schuld am deutschen Volk dann eingestehen müssten. Es sind ihre Palladine wie Kauder und Co., die in Manier des getreuen Eckart an ihr festhalten.

  61. OT,

    seit ca. 15 Minuten im TV, auf N-TV, und Welt live Polizei Pressekonferenz zum Thema Susanna Maria ( PI,- berichtete ) hier der direkte Link zum N-TV Livestraem … klick !
    Polizei bestätigt !,
    hochgradig mehrfach intensiv krimineller hemmungslos zu allem entschlossener Merkel Gast und Goldstück von Schulz, der Duzfreund des Satans persönlich, ein sogenannter Flüchtling ( angeblicher Iraker ) dringend Tatverdächtig auf der Flucht zurück ins Herkunftsland aus dem er ursprünglich geflohen ist

  62. Deutsches Eck 7. Juni 2018 at 11:50

    Aktuell Pressekonferenz zum Tode von Susanna:

    Irrenhaus Deutschland. Die irakische Merkel-Mörder-Familie reiste unter verschiedenen Indenditäten lustig durch ganz Europa zurück in den Irak. Jetzt flüchtete die arme traumatisierte Flüchtlinge aus Angst vor Verfolgung aus Deutschland in den Irak.

    Die irre Kanzlerin muss unbedingt dafür ins Zuchthaus. Merkel hat mitgemordet! ?
    +++++++++++++++++++++
    Das muss man sich doch mal durch den Kopf gehen lassen:

    Da schwurbelt die linke Presse unaufhörlich davon, dass es ja derart unmenschlich sei, diese armen Kriegsflüchtlinge an Deutschlands Aussengrenze (zu Österreich) zurück zu schicken (nach Österreich!), weil ihnen dort Folter und Tot drohen! Mit diesem Totschlag-Argument hatten sie Petry propagandistisch auf`s Kreuz legen wollen (Schießbefehl auf unschuldige Frauen und Kinder!!! Kreisch!!!!) und bei der Pressekonferenz wieder die gleiche Leier, von einer Journalistin an Gauland die Frage gestellt, wie man denn bitteschön mit den Flüchtlingen im September 2015 hätte umgehen können. Gauland`s Antwort war: „vor Ort versorgen und wieder nach Österreich zurückschicken, nach der Gesetzeslage“. Die Journalisten schob noch eifrig hinterher: „…also in den Krieg…“

    Tja, liebe linke Lügenpresse, wenn man („Männer“) sich hier köstlich ausgetobt, sprich gemessert, vergewaltigt, gemordet hat, dann kann man plötzlich mitsamt der Familie wieder zurück nach dem schönen Deutschlandurlaub mit Vollpension in die angeblich kriegerische Heimat! Noch blöder sind die Idioten und Erfüllungsgehilfen, die eine Abschiebung unmöglich machen oder sich als linke „Aktivisten“ für solche Kriminellen mit Sitzblockaden und Demo`s einsetzen! Gleich und gleich gesellt sich eben gern!

  63. Mit Foto!:

    „Es gebe zwei Beschuldigte, einen 20 Jahre alten Iraker und einen 35 Jahre alten türkischen Staatsangehörigen. Der 35-Jährige sei festgenommen worden, der 20-Jährige auf der Flucht.
    (…)
    Die Polizei fahndet nun nach dem 20 Jahre alten Ali B., er steht unter Verdacht, mit dem Verschwinden und dem Tod der Jugendlichen in Verbindung zu stehen. Er sei auf der Flucht. Er sei am Samstag der vergangenen Woche mit seiner kompletten Familie (insgesamt acht Personen) offenbar „überhastet abgereist“ – und war von Düsseldorf nach Istanbul.

    Ein ursprünglich gebuchter Flug wurde kurzfristig umgebucht. Alle acht Tickets wurden offenbar unter falschen Namen gebucht. Von Istanbul ging es weiter mit einem Anschlussflug nach Erbil im Irak.

    Das Fahndungsbild der Polizei zeigt einen jungen Mann mit Dreitagebart, der Jeans und eine weiße Jacke trägt. Ali B. war der Polizei bereits vorher bekannt: Er soll an einer Schlägerei zweier Gruppen, die vorher eine Frau angepöbelt haben, beteiligt gewesen sein. Außerdem soll er an einem Fall beteiligt gewesen sein, bei dem ein Mann geschlagen wurde. In einem dritten Fall so er Frau angerempelt und gespuckt haben.“

    https://www.welt.de/vermischtes/article177125702/Vermisste-14-jaehrige-Susanna-aus-Mainz-ist-tot-Polizei-veroeffentlicht-Fahndungsfoto.html

    Exemplarisch wird deutlich:
    Es kamen Mörder, Vergewaltiger, Debile- also Schwerkriminelle und Psychopathen.

    Außerdem wird Altbekanntes veranschaulicht:
    Identitätsbetrug ist absolut kein Problem, es kommen keine „Schutzsuchenden“ und „Flüchtlinge“, sondern islamdegenerierte Parasiten.

    „Das Gegenbild zu einem so unteutonischen Willkommen liefert – nur einen Sprung übers Mittelmeer – die Kalifat-Heimat der Neuzuzüger: die Vergewaltigung der Christinnen und Jesidinnen, der Frauenhandel unter den jungen Kriegern, das Köpfen europäischer Männer und immer wieder die herrische Verkündigung an die Kuffar, die Ungläubigen: «Eure Frauen werden unsere Huren, eure Kinder unsere Sklaven!»“
    https://www.nzz.ch/feuilleton/willkommensunkultur-1.18678059

    Und die Satanisten der NWO feiern die Menschenopfer und rufen zähnebleckend: „Mehr, mehr!“…

  64. „…Protest und Aufbegehren wird, wenn es denn überhaupt in größerem Maße dazu kommen sollte, nur aus dem rechten Lager erwartet. Diesem wird sich die breite Masse nicht anschließen – das Risiko gesellschaftlicher Ächtung wäre (dank jahrzehntelanger erfolgreicher Erziehungsarbeit) einfach zu hoch.

    Wenn sich die Hinweise auf religiös-militante Ausschreitungen muslimischer Migranten auch häufen, es sei angemerkt, dass diese uns doch viel mehr nützen als schaden. Trägt ihr Einfluss nicht dazu bei, den Identitätsverlust der Deutschen zu beschleunigen? Entsteht nicht dadurch ein weitaus gemäßigteres Volk, als wie es uns in der Vergangenheit die Stirn bot?“

    https://lupocattivoblog.com/2014/07/04/geheim-dokument-die-zerschlagung-deutschlands-auf-alle-zeiten-hinaus-ist-programm/

  65. Alvin 7. Juni 2018 at 10:32

    „Meistgesehen am Mittwochabend war «Jurassic World» ? im ZDF: Der Hollywood-Streifen mit einer Sendedauer von rund 110 Minuten kam ab 20.15 Uhr auf 4,68 Millionen Zuschauer und tolle 17,9 Prozent insgesamt.“

    Was nicht verwundert. Immerhin geht „Jurassic World“ gut aus: das Mosasaurus-Weibchen frisst einfach der Reihe nach alle Gegner auf. Erst die Femo-Schlampe, die mit ihrer Zuechtung „Indominus Rex“ das ganze Unheil erst heraufbeschworen hat. Und am Ende des besagten „Indominus Rex“ selber. Die Allianz der Guten, bestehend aus den menschlichen Protagonisten, dem Raptorenweibchen „Blue“ und dem Tyrannosaurus-Weibchen „Rexi“ bleiben am Leben.

    So geht das!

  66. @ Selberdenker 7. Juni 2018 at 11:16

    Der Text ist gut. 2:08-2:11 gefällt mir nicht. Was haben Juden mit dem Problem zu tun? Sie sind die ersten Opfer. Das Wortspiel solid-arisch ist selten dämlich.

    100 %ige Zustimmung! Danke!
    Don Andres

  67. Leserkommentar:

    „Sinngemäßer O-Ton auf der Pressekonferenz:
    1) Es ist den Sicherheitspersonal am Flughafen Düsseldorf nicht aufgefallen, dass die Namen auf den Flugtickets und den irakischen Papieren nicht deckungsgleich sind. Irakische Dokumente waren leider auf Arabisch…
    2) Verdächtiger hat bereits eine „polizeiliche Vita“. Ali B. mehrfach polizeilich aufgefallen und es laufen bereits Verfahren wg. anderer Vergehen gegen ihn: Raub, Vergewaltigungsvorwürfe, Bespucken von Polizisten, usw.
    3) Angeblich 16.10.2015 Einreise nach Deutschland aus dem Irak kommend. Anhörung durch BAMF am 24.10.2016. Ablehnung 13.12.2016 – Ablehnung des Asyl-Bescheids. Januar 2016 Einspruch gegen Bescheid durch einen Rechtsanwalt – seitdem liegt eine Duldung vor.

    Ohne Worte…“

    https://www.welt.de/vermischtes/article177125702/Vermisste-14-jaehrige-Susanna-aus-Mainz-ist-tot-Polizei-veroeffentlicht-Fahndungsfoto.html

  68. FAHNDUNGSFOTO + PRESSEKONFERENZ

    Fall Susanna Feldmann: Polizei sucht 20-jährigen Ali Bashar – 35-Jähriger Türke in Untersuchungshaft

    Einen zweiten Beschuldigten, einen 35-jährigen Türken , habe die Polizei bereits am Mittwochabend in der Unterkunft festgenommen, sagte Oberstaatsanwalt Oliver Kuhn am Donnerstagvormittag im Zuge der Pressekonferenz in dem Fall.

    Ali Bashar sei mit seiner gesamten Familie am 2. Juni von Düsseldorf nach Istanbul
    abgeflogen, von dort am 3. Juni weiter nach Erbil im Irak, so die Polizei. Erst später setzte der 13-Jährige, der die entscheidenden Hinweise gab, die Polizei mit seiner Aussage auf die Spur zum Fundort. Für beide Verdächtigen liegen Haftbefehle vor.

    http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/polizei/fall-susanna-f-polizei-sucht-20-jaehrigen-ali-bashar-35-jaehriger-in-untersuchungshaft_18824844.htm

  69. Der Mordfall Susanna – und die Tagesschau? Berichtet über einen Vulkanausbruch in Guatemala und Mikroplastik in der Antarktis.

    IHR werdet eure Antworten als Helfer des Merkel-Systems auch noch geben müssen!!

  70. aufbruch 7. Juni 2018 at 11:15

    Der Song mag ja für viele recht lustig sein, aber ich kann darüber leider nicht lachen. Das Lachen vergeht einem täglich, wenn man sieht, was hier abgeht.
    ………………….
    Geht mir auch so und:

    Dieses weltfremd dämliche, Unsinn quakende, peinliche, grünbuntfaschistische „ES“ Angie zu nennen ist eine Verniedlichung der horrenden Schäden, die „ES“ unserem Land zugefügt hat und ebensolche vernichtenden Anweiungen erteilte. Ich könnte kotzen, wenn ich die auch nur sehe, wenn ich sie hören muss, dann könnte ich etwas tun, was ich hier nicht beschreiben darf – beides zusammen, da verliere ich meine Selbstkontrolle.

  71. Super!!!!

    Schon seit 2012 bin ich neidisch auf dieses englische Lied;
    https://www.youtube.com/watch?v=wq_lhlIn1e0

    Immer habe ich gedacht, so etwas sollten wir auch haben. Und jetzt haben wir es und einfach perfekt gemacht – eingängige Melodie, Text ausgereizt bis an den Rand des legal Möglichen und tolle Bebilderung.

    Wer immer das gemacht hat – vielen Dank 🙂

    Weil ich immer ein bisschen Probleme habe, Liedtexte zu verstehen, habe ich nach einem Transkript des vollen Texts gesucht, aber leider nichts gefunden. Wird man wohl selber machen müssen … mal sehen, ob ich’s hinbekomme.

  72. Freya:“Schwachsinn, es gab und gibt genug irre und böse Deutsche, dazu gehört auch Merkel!“.. zu welchen gehoerst du ?Die Deutschen gibt’s nicht mehr,nur ueberwiegend „deutschasser“ !!

  73. @ Istdasdennzuglauben 7. Juni 2018 at 10:33
    Wieso sind immer die anderen Schuld?
    Wer macht denn die Gesetze in Deutschland?
    Wer wählt denn ständig das elende Murksel,und die korrumpierten Altparteien?
    Merkel, Neger oder Moslems?
    Nein,sondern 87,3% der Deutschen!
    Warum tun die Deutschen sich das an?
    Masochismus?Obrigkeitshörig?
    ________________
    Dafür gibt es sehr verschiedene Gründe,
    doch hauptsächlich in Westdeutschland, glaube ich,

    krass ausgedrückt folgende Annahme:

    wegen dem Stellen in eine extrem rechte Ecke von AfD Wählern durch subtile Psychogewalt der Altparteien-Politikern und weiteren Institutionen an den Wählern diesbezüglich,
    was wiederum ebenso bedeutet das Wähler ihre Kreuzabgabe auch mit Zittern vor denen abgaben und dies bewusst erlebt haben, d.h. sie spüren die an ihnen verübte subtile Psychogewalt, doch können sie nicht artikulieren, dürfen über ihr inneres Zittern sich nicht äußern und da subtil sie nicht klar beschreiben,
    denn ‚Angst ist ein schlechter Berater‘ und ‚Besonnenheit wahren‘ ordnete auch an,
    dass es zu unterbinden sei auf seine inneren Reaktionen zu achten und das nennt sich dann humanitär,
    sie sind eben gefangen darin psychisch in Schockstarre und innerem Angstzittern,
    ‚wir schaffen das‘ dann wie ‚ihr müsst das schaffen, sonst wird die subtile Psychogewalt erhöht, bis ihr freiwillig kollabiert und euch freiwillig in unser geschaffenes subtiles Psychogewaltspiel-System einweisen lasst, um von den Keulen erlöst zu werden, um noch etwas an euch eigener Lebendigkeit ins Überleben in diesem besagten System hinüber retten zu dürfen

    (wenn diese Annahme stimmt, dann bedeutet es Wahlkreuz unter Angstzuständen und nicht in Respekt vor den Altparteienpolitikern, doch wahrhaftige Macht ist doch Respekt erhalten aufgrund verantwortlicher vorbildlicher Handlungsvorschläge und -weisen und so),

    und Viele wählen doch schon nicht mehr 🙁

  74. Ich finde, es bräuchte viel mehr patriotische Pop-Songs. Die linken „Künstler“ werden ja verbieten, dass bei AfD-Veranstaltungen ihre „Songs“ gespielt werden.
    Es bräuchte auch einen GEZ-Song über die linken Journalisten.
    Allerdings vermute ich, dass die sofort verboten werden. Das vermute ich übrigens auch mit diesem Hit.

  75. Selberdenker 7. Juni 2018 at 11:16

    habe jetz mehrmals bei 2:08 reingehört, kann aber die entsprechende Stelle nicht finden.
    ———————————
    Kann ja diese after ski – Ballermann Musik gar nicht ab, aber gut, dass es dieses Lied gibt.
    ———————————
    Es gäbe noch ein Lied, und zwar eine Dance-Techno Version von „Sag mir wo die Blumen sind“
    Herr Böhm hatte den Text gemacht, aber das Projekt hat sich verlaufen.
    Wer sich imstande sieht, einen aktuellen Text zu dem Lied zu schreiben, bitteschön.
    Die Silben müssen aber auf die Melodie passen. Und ja, jemand der es dann singt fehlt auch.

  76. Demonizer 7. Juni 2018 at 12:49

    aufbruch 7. Juni 2018 at 11:15

    Der Song mag ja für viele recht lustig sein, aber ich kann darüber leider nicht lachen. Das Lachen vergeht einem täglich, wenn man sieht, was hier abgeht.
    ………………….
    Geht mir auch so und:

    Dieses weltfremd dämliche, Unsinn quakende, peinliche, grünbuntfaschistische „ES“ Angie zu nennen ist eine Verniedlichung der horrenden Schäden, die „ES“ unserem Land zugefügt hat und ebensolche vernichtenden Anweiungen erteilte. Ich könnte kotzen, wenn ich die auch nur sehe, wenn ich sie hören muss, dann könnte ich etwas tun, was ich hier nicht beschreiben darf – beides zusammen, da verliere ich meine Selbstkontrolle.

    PS: Habe die gleichen Empfindungen wie Sie, wenn ich „ES“ sehe. So große Kotzeimer gibt es gar nicht.

  77. nach guillaume dachte ich,daß passiert denen nicht noch einmal ! nach der wende dachte ich und bestimmt viele andere auch :na wenn das mal nicht alles gewesen ist . die stasi gibt doch nicht einfach so auf,wenn die ,,DDR,, auch pleite ist, mit ihrer gerechtesten sache der welt? ihre rache ist furchtbar……..

  78. Freya- 7. Juni 2018 at 12:41
    Video Pressekonferenz
    https://twitter.com/nayakowz/status/1004671132128169984
    _____________________
    Alle Mädchen gingen und gehen in die Schule,
    die Schulen könnten das schaffen die Mädchen aufzuklären über anders sozialisierte Männer und die sich darin bergenden Gefahren bei einer Beziehung mit solchen Männern, doch das wird doch behauptet wäre ein Genaralverdacht, doch das ist doch Lüge, es wäre lediglich eine Sensibilisierung der Mädchen und die Möglichkeit den noch nicht nachsozialisierten Kandidaten für einen Gang in einen entsprechenden ‚den freien Westen erklärenden Sozialisierungskurs‘ zu nennen wenn es diese zudem gäbe, damit sozialpädagogisch ein Gewinn für alle:
    doch warum Probleme einfach lösen mit vorhandenen sozialpädagogischen Instrumenten,
    wenn es doch viel einfacher ist die Mädchen zu unterdrücken sie seinen Rassistinnen, wenn sie nicht erkennen alle sind doch Migranten, auch sie sollen sich Migranten nennen, alle sind doch gleich das sei interkulturelle Kompetenz erworben zu haben, es bleibt bunt Befehle zu erteilen,
    statt genau hinzusehen was los ist, eben Gesinnungsdiktatur an Stelle von Problemlösung ‚in den Schulen‘,
    ob einige Mädchen dann noch leben würden, die nun drauf reingefallen sind auf die Gesinnungsdiktatur, statt wahrhaftiger sozialpädagogischer Problemlösung im Sinne von allen den Mädchen und den ‚anders Sozialisierten‘,
    aktive Warnungen zu den geschaffenen Missständen gab es, aktive Bitten um Korrektur gab, doch es gab keine Reaktionen von WEM, WER ist dafür verantwortlich wenn es keine Reaktion auf die Lebensrealität der Bürger im Land gibt und blockiert das die Schulen nachjustieren können mit entsprechender Aufklärung und Kursangeboten 🙁

  79. 1. Amerika ist, selbst heute noch, dünnbesiedelt,
    gemessen an Deutschland.
    2. Habe noch nie gehört, daß es dort Sozialhilfe
    für Einwanderer gegeben habe.
    3. Ich wüßte auch nicht, daß dort jeder einreisen
    dürfte, der Bock darauf hat.

  80. Transkript:

    Vor 200 Jahren ja,
    da ging man nach Amerika,
    doch heute sucht die Welt ihr Glück
    in uns‘rer bunten Republik.
    Balkanroute Stoßverkehr,
    sie kommen übers Mittelmeer
    für Auto, iPhone, Haus für lau,
    dazu ne blonde Frau.

    Angie – du Luder – warum hast du uns das angetan?
    Du hast heimlich über Nacht
    Angst und Hass ins Land gebracht.
    Angie – du Luder – hast du etwas zu viel getankt?
    Bist du boshaft oder geisteskrank?
    Wer weiß das schon.

    Welcome für ‘nen neuen Start,
    sie danken es auf ihre Art,
    sie verbreiten Hass und Furcht,
    und schneiden uns die Kehlen durch.
    Der Gutmensch lautstark applaudiert,
    wenn man in seinem Blut krepiert,
    denn kommen viele Deutsche um,
    ist das Bereicherung.

    Angie – du Luder – ….

    Angie, warum tust du das?
    Bist du beseelt vom Deutschenhass?
    Es reicht bis hier! Du gehst zu weit!
    Und handelst gegen deinen Eid.
    Mag sein, dass ein erlauchter Kreis
    ganz üble Dinge von dir weiß,
    vielleicht wirst du sogar erpresst,
    bevor man dich entlässt.

    Angie – du Luder – ….

    Der deutsche Michel hat verpennt,
    dass man sein Land grad überrennt,
    das Schlafschaf hat noch nix kapiert,
    sich nur für Fußball interessiert.
    Allah, Scharia und halal,
    vermummte Musels überall,
    wenn wir hier weiter leben woll’n,
    dann müssen Köpfe roll’n.

    Angie – du Luder – …..

    Angie, hör mal zu:
    Der Staatsfeind, der bist du!
    Hast uns verraten und verkauft,
    dass man sich nur die Haare rauft.

    Angie, es ist aus,
    du kommst hier nicht mehr raus,
    denn, was du machst mit unsrem Staat,
    das nennt man Hochverrat.

    Angie – du Luder – ….

  81. Wie viele Menschen, wie viele Kinder, müssen noch sterben, bis wir die Bestie loswerden? Ihre Todesschwadronen morden sich durchs Land.

  82. Giftzwerg 7. Juni 2018 at 13:41:

    Massenmörderin, das trifft es. Gibt es irgendwo eine Zahl, wie viele Menschen schon durch Merkels Helfer zu Tode kamen?

  83. Da juckts mir im Gebein, Hacke, Spitze eins,zwei,drei,
    Angie darf ich zum Tänzchen bitten?
    Geil gemacht und sollte bei jeder Pegida Veranstaltung nun einen Stammplatz bekommen.
    Besser kann man es kaum ausdrücken,was diese böse Frau dem Deutschen Volk antut.
    Allerdings, tut sie das nicht alleine,
    alle Politverräter der Altparteien sind involviert, so wie die Lügenpresse,die Zwangsgebührensender,
    die Kirchen und Gewerkschaften und und und.
    Der „Eiserne Besen“ zum auskehren muss dringend aus der Ecke hervorgeholt werden um
    diesem Alptraum ein Ende zu setzen,und zwar schnellstens!
    Alle Volksverräter nach Afrika entsorgen und dann best möglich saubermachen.
    Dies ist unser Land und muss auch wieder unser Land werden….

  84. @ PLbeata 7. Juni 2018 at 13:09:

    .. zu welchen gehoerst du ?

    Das ist doch offensichtich, falls es überhaupt eine Deutsche ist.

    Die Deutschen gibt’s nicht mehr

    Doch, uns gibt es noch.

  85. +++ Alemao 7. Juni 2018 at 10:06
    Die alten Typen machen noch einen recht agilen Eindruck.
    Was ist das für eine Gruppierung und was ist der Sinn
    dieser „Bewegungstherapie“?
    +++
    Früher nannte man das „Abschütteln“ – glaub‘ ich :O)

  86. Petition und Udo di Fabio über Aufrechterhaltung und Schutz des Staatsgebietes….

    Vor zwei Jahren hatte bereits der ehemalige Bundesverfassungsrichter Udo di Fabio in einem für die Bayerische Staatsregierung erstellten Rechtsgutachten eindeutig geklärt, dass die von der Regierung Merkel verursachte, fahrlässig hingenommene oder sogar gesteuerte Auflösung des Grenzschutzes ganz eklatant gegen das GG verstößt und somit die Existenz unseres Staates in Frage stellt.

    Die Aufrechterhaltung und der Schutz des Staatsgebietes und der Staatsgrenzen der Bundesrepublik politischen Ausrichtung.
    Eine Regierung, die dies nicht gewährleisten kann oder will, hebt somit moralisch und juristisch die Existenz der Grenzen und damit unseres Staates als souveräner politischer Willensäußerung des Staatsvolkes auf. Sie hebelt Staatsrecht und Demokratie aus und stellt sich über den Souverän. Dies ist nicht akzeptabel und verstößt grundlegend gegen unsere Verfassung.

    Unabhängig von der juristisch noch zu klärenden Frage, ob die Regierung Merkel damit einen strafbaren Verfassungsbruch begangen hat, sei darauf hingewiesen, dass nur das Staatsvolk als solches und als verfassungsmäßiger Souverän der Bundesrepublik letztlich das Recht hat, derart elementare Veränderungen hinsichtlich der grundsätzlichen Souveränität unseres Staates zu vollziehen.

    Zur Petition-Unterzeichnung, hier:
    https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_05/_17/Petition_79822.nc.html

  87. falsch–Deutsche, was tut ihr euch selbst an. das ist die wahrheit.wenn die wurst keiner wählen würde, könnte die tusse soviel watscheln, wie sie will.

  88. Verstehe ich nicht! Es ist nicht nur Merkel verantwortlich .. es ist eine Mafia der Bosse aus Industrie und Arbeitgeberverbände , es sind Politiker der Altparteien insbesondere der Grünen , Linken , SPD und CDU/CSU die diesen Bossen die Arbeitssklaven besorgen !! Kauder, Schulz , Seehofer , Göring-Eckard , Fischer Trittin , Gabriel hat gar das durchsinken mit Merkel mündlich besprochen und den Persilschein ausgestellt und das Linke Gesocks kann gar nicht genug von diesen Mördern bekommen !! Nein .. es muss eine Revolution der Andtändigen geben und diese Typen müssen hinwehgefegt werden, dabei darf man die EU -Mafia nicht vergessen … alles Blutsauger und Helferhelfer einer Globalisierungsindustrie !!

  89. @ Penner 7. Juni 2018 at 16:06:

    Verstehe ich nicht! Es ist nicht nur Merkel verantwortlich ..

    Selbstverständlich nicht.
    Aber es ist ein Song für Anfänger, der massentauglich sein soll – keine umfassende schriftliche Abhandlung für Leute, die sich eingehend mit der Thematik befasst haben. Für die Aufmerksamen sind aber durchaus subtile Hinweise drin, dass man keineswegs so naiv ist, wie es auf den ersten Blick scheinen mag.

  90. Ein SUPER Lied, DANKE an den Komponisten.
    Die Hauptschuld trägt Merkel und mit ihr natürlich ihr gesamter verbrecherischer korrupter und Gesetzloser Hofstaat. Für diese hochverräterischen Schwerverbrecher darf es keine Gnade geben. Gebt dieses Verbrechergesindel in die Hände derer, die sie ins Land geholt haben, damit sie ihnen zeigen, wozu ihre Fachkräfte und Goldstücke in der Lage sind.

  91. @Dystopie,
    wenn Udo die Fabio das schon vor zwei Jahren festgestellt hat, warum wurden dann meine 5 gestellten Strafanzeigen wegen Hochverrat gegen Merkel und ihre Gang nicht bearbeitet und warum wurde von dieser korrupten Justiz nicht gegen sie ermittelt, die ich bereits vor 3 und 2 Jahren stellte?

  92. Merkel muss weg! Und nicht nur die.
    Das Lied könnte der Ohrwurm des Jahres werden und lässt sich auch dann noch anhören, wenn das Rautending im Kerker hockt und auf die Vollstreckung des Urteils wartet.

  93. AlterMann 7. Juni 2018 at 10:15

    Vor drei Jahren gab es schon mal ein Lied:
    https://www.youtube.com/watch?v=HZkNr0uEBdo
    (nicht so schwungvoll, dafür ist die Melodie bekannter)

    Guter Hinweis, ein gelungenes und aussagekräftiges Lied, wie ich finde. Verstehe gar nicht, dass es nur ein paar 1000 Aufrufe erzielt hat.
    Ich hab’s mir ebenso wie das Mirreichtsbürgerlied heruntergeladen, man weiss ja nie …

  94. Das Lied ist schwer HITVERDÄCHTIG so wie HÖLLE HÖLLE HÖLLE!
    …..oder könnte auch von ÖTZI sein!

    ANGIE DU LUDER!
    Warum hast du uns das angetan?
    Du hast heimlich über Nacht Angst und Hass ins Land gebracht!
    ANGIE
    DU LUDER!!

    Das Lied wird am BALLERMANN garantiert gesungen!! 100 PRO!
    Vielleicht von Mickey Krause oder sogar von Naddel!!
    Da ist Rhythmus drin!

    Das Lied ist jetzt schon ein HIT!!!

  95. Die Frau ist eiskalt. So wurde sie konditioniert. Erinnert an den HRE-Manager Funke, der längst wusste, dass alles den Bach runter geht, aber auf seinen Posten bleiben wollte.

  96. Die im Video verwendeten Szenen stellen als Tänzer keine Mullahs dar. Es sind vielmehr tschetschenische Sufi, welche einen im Sufismus weit verbreiteten „Dhikr Allah“ tanzen, in Tschetschenien „Sikr“ genannt. Akteure sind – wie im Islam üblich – ausschließlich Männer. Es wird meditativ einstimmig in gleicher Tonlage gesungen, wobei einer der Vorsänger melodisch einen Koranvers hineinruft. Der Takt zum Tanz wird durch gleichmäßig rhythmisches Klatschen in die Hände vorgegeben. Die Vorsänger, welche den Takt vorgeben, stehen bei dem verwendeten Originalvideo vom Kameraman aus gesehen ganz links in der Ecke des Raumes.

Comments are closed.