News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Appeasement' - Archiv:

Ein neuer Tag in der Bananenrepublik – die Schildbürger wären neidisch auf deutsche Zustände. Macht es der Widerstand, Angst vor dem Wähler oder einfach ein Rest konservativen Trotzes, dass die Neusser CDU ihren türkischen Direktkandidaten Yasar Calik mit seiner scheinbar eigenmächtigen Wahlwerbung in die Schranken wies? Calik hatte Taschen verteilt, auf denen das “C” in […]

“Nur die dümmsten Kälber hofieren ihre Metzger selber” – so könnte man den Inhalt des Zeit-Artikels “Berlin, Stadt der unsichtbaren Moscheen” beschreiben. Die Autoren Charlotte Gerling und Ralf Pauli (beide mit Ausbildung an der evangelischen Journalistenschule) beklagen, dass die meisten der über hundert Moscheen in Berlin „in Hinterhöfen versteckt“ seien und “nur vier” Minarett und […]

Im Juli 2011 brachte das ARD-Magazin “Report Mainz” nach dem Terror-Anschlag von Anders Breivik eine ausführliche TV-Reportage über PI. Darin kam auch der selbsternannte “Islam-Experte” und Halb-Inder Sebastian Edathiparambil, der sich Edathy nennt, ausführlich zu Wort. Drei Jahre später, unter dem Eindruck von “Pädathygate”, erscheinen seine heuchlerischen Aussagen in einem ganz besonderen Licht. Vor allem, […]

Am 9. Januar richtete Christian Holz, Träger der Auszeichnung “München leuchtet” für 22 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Behindertenbeirat der Stadt München und Vorstandsmitglied der FREIHEIT Bayern, eine Anfrage an die Innere Mission München e.V., ob sie für einen Vortrag über das geplante Islamzentrum einen Raum zur Verfügung stellen könne. Die unverschämte Reaktion des Verantwortlichen der […]

Bei der Pressekonferenz zur Vorstellung des aktuellen Bayerischen Verfassungsschutzberichtes am 28. März stellte der blu-NEWS-Journalist Christian Jung dem Innenminister Herrmann eine wichtige Frage zu Imam Idriz: Jener habe in einem Artikel, den er auf seiner Internetseite veröffentlicht hatte, die in den Verfassungsschutz-Berichten genannten Begriffe “Islamismus” und “islamischer Terrorismus” als “Beleidigung für den Glauben” und “Verletzung […]

Zur Kommunalwahl hat der Münchner Merkur einen Kommentar des Lokalredakteurs Felix Müller unter dem Motto “Stadtrat ohne Freiheit” veröffentlicht. Man glaubt seinen Augen kaum, er beginnt mit dem Satz “Stürzenberger hat Recht”. Die “Stadtgesellschaft” dürfe bei “Islamismus, Links- und Rechtsradikalismus” nicht wegsehen. Immerhin. Aber gleich danach schiebt Müller die unweigerliche politisch hochkorrekte Erkenntnis hinterher, dass […]

Am Freitag fand in Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis, NRW) ein “Aktionstag gegen Rassismus” statt, an dem die Arbeiterwohlfahrt (AWO) und Vertreter aus Politik und Kirche beteiligt waren. Von der AWO erwartet man nichts anderes als links-grünes Gedankengut. Aber auch Kirchenvertreter blasen inzwischen immer öfter unter Leugnung ihrer eigenen Wurzeln ins gleiche Horn. Vor allem dann, wenn es […]

Bekanntermaßen bricht den Blockparteien das deutschstämmige Wahlvieh weg, sei es aus demographischen Gründen oder aufgrund der immer größer werdenden Politikverdrossenheit des deutschen Michels. Daher muss sich nach eigenen Aussagen auch die CDU, “um als moderne Großstadtpartei zu punkten und den Kontakt zu einer wachsenden Bevölkerungsgruppe zu halten”, ganz weit öffnen für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, insbesondere […]

Josef Schmid will in München Oberbürgermeister werden. Der FREIHEIT bezichtigte er via Süddeutsche Zeitung idiotischerweise einen “Grad an Ausländerfeindlichkeit wie bei der NPD“. Obwohl er in einem partei-internen Gespräch unter drei Personen den Koran als “Handbuch zum Kriegführen” bezeichnete, gibt er in der Öffentlichkeit nur islamverharmlosende Töne von sich und unterstützt Imam Idriz mitsamt seines […]

Am Montag fand in Köln-Riehl eine Mahnwache der Bürgerbewegung PRO KÖLN gegen ein geplantes Asylantenheim mitten in den Seniorenheimstätten des rechtsrheinischen Stadtteils statt. Dabei kam es zu mehreren gewalttätigen Übergriffen von linken Gegendemonstranten. Eine Teilnehmerin der Mahnwache schickte uns zu den Vorkommnissen folgenden Bericht.

Wenn der türkische “Lideri” (Führer) Recep Tayyip Erdogan seine deutsche Kolonie besucht, dann schlägt auch der Spiegel vor lauter Ehrfurcht zackig die Hacken zusammen. Im News-Blog “DerMorgen@SPIEGELONLINE”, der die Leser von 6 bis 9 Uhr mit den wichtigsten Neuigkeiten aus aller Welt in den Tag begleiten soll, hat sich SpOn-Redakteur David Böcking (Foto) als erste […]

Die Benefiz-Geschenk-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist sehr beliebt bei vielen Kindern und Eltern, aber sie könnte im sauerländischen Menden bald aus städtischen Kitas und Schulen verbannt werden. Dieter Michel, Leiter des Fachbereichs Bildung der Stadt Menden, sagte, man werde den Mendener Politikern „nach dem heutigen Stand unserer Recherche“ voraussichtlich empfehlen, keine Einrichtungen mehr für die […]

Je näher unser Bürgerentscheid gegen den Bau des Islamzentrums in München rückt, desto intensiver werden die Aktionen der linken Gegenseite. Am kommenden Dienstag, den 10. Dezember veranstaltet das Bayernforum der Friedrich Ebert Stiftung in Zusammenarbeit mit der “Fachinformationsstelle Rechtsextremismus München” ein ganztägiges Treffen mit dem Titel “Moscheebau in Großstadt – Planspiel für Zivilcourage”. Von 9:30 […]

Marian Offman (Foto) ist Stadtrat, sozialpolitischer Sprecher der CSU-Fraktion und war Stürzenbergers Vorgänger als Pressesprecher der CSU München. Als Leiter des Integrationsausschusses schnitt er ihm knallhart das Wort ab, als jener Kritik an Imam Idriz und dessem Projekt “Europäisches Islamzentrum in München” vortrug, worauf ein Ausschussmitglied Offman anti-demokratisches Verhalten vorwarf und protestierend den Raum verließ. […]

In Aachen räumt die Polizei das Feld vor einem aggressiven Mob (der höchstwahrscheinlich aus dem arabisch-türkischen Kulturkreis stammen dürfte, auch wenn die Aachener Zeitung dazu wie üblich keine Angaben macht), und in Berlin lässt die Polizei zwei aggressive Türken, die Polizisten angreifen, einfach laufen. Zwei Meldungen aus der jüngsten Zeit, die es – natürlich – […]

Der börsennotierte amerikanische Modekonzern Abercrombie & Fitch hat weltweit mehr als 80.000 Mitarbeiter, die Umsatzprognose für 2013 liegt bei 4,9 Mrd. US-Dollar. Und auch wenn die Zahlen gerade im laufenden Jahr etwas nachgegeben haben, so kann man durchaus von Erfolg und großer Wirtschaftsleistung sprechen, was wohl auf ein gutes Konzept zurückzuführen ist. Aber in Zeiten, […]

Die Fernsehreportage von München TV über die gemeinsame Erklärung aller Stadtratsparteien zur FREIHEIT hätte exakt so auch in der Aktuellen Kamera der DDR gesendet werden können: Eine völlig einseitige Hofberichterstattung über kritiklose Islam-Appeaser, die entweder von den Fakten keine Ahnung haben oder heucheln, was das Zeug hält. Unter Ignorierung jeglicher journalistischer Grundprinzipien wurde der Gegenstand […]

Die politisch korrekte Heuchelei in München wird immer erbärmlicher: Jetzt haben die lokalen Parteifilialen der (in alphabetischer Reihenfolge) Bayernpartei, Bündnis90/Die Grünen, CSU, DIE LINKE, FDP, Freie Wähler, ÖDP, RosaListe und SPD eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet, in der sie sich gegen “pauschalisierende, diffamierende und unwahre Behauptungen über die muslimischen Bürgerinnen und Bürger unserer Heimatstadt” aussprechen. Der […]

Die vorauseilende Unterwerfung der linksgrünen Volksverräter schreitet immer drastischer voran. Im Berliner Stadtteil Halbmondberg – früher als Kreuzberg bekannt – ist nun das Weihnachtsfest auf öffentlichen Plätzen verboten worden. Verantwortlich für diesen rückgratlosen Kniefall vor den orientalischen Invasoren sind die Islamspeichellecker von Grünen, Linken und Piraten. Anti-patriotische Deutschland- und Christenhasser erweisen sich als willige Steigbügelhalter […]

Die Süddeutsche Zeitung hat am vergangenen Mittwoch dem zweiten Vorsitzenden des ZIEM e.V., Stefan Jakob Wimmer, eine ganze Seite gewidmet. Als Redakteur firmiert Bernd Kastner, und nun weiß man, wohin die Reise bei dieser Konstellation nur gehen kann: In Richtung totale Islamverharmlosung. Es ist erstaunlich, welch geballte Naivität – oder knallharte Berechnung – im zweiten […]

In einem Grußwort an alle Moslem-Gemeinden Münchens zum Ende des Ramadans greift Noch-Oberbürgermeister Christian Ude DIE FREIHEIT frontal an. Während diese Partei Unterschriften für das Bürgerbegehren gegen das ZIE-M sammele, “geprägt durch Vorurteile und Unverständnis gegenüber Muslimen”, werde versucht, “Stimmung gegen einen Teil unserer Gesellschaft zu schüren”. Gleich im Anschluss bringt dieser Heuchler, dessen Vater […]

Die Gleichschaltung der politischen Kräfte zur Unterstützung des Skandalprojektes “Zentrum für Islam in Europa-München” schreitet unaufhörlich voran. Der Chef der CSU-Seniorenunion Reinhold Babor (Foto oben in einem islamkritischen München-TV-Interview Mitte Februar), einer der wenigen Aufrechten im Stadtrat, der schon 2011 seine klare Ablehnung zum ZIE-M öffentlich bekundete und jenes kürzlich noch als “Hort der Islamisten” […]

Wer hat wirklich den Kalten Krieg gewonnen? Falls wir den Kampf gegen den Marxismus wahrlich und gründlich „gewonnen“ haben, warum hat dann die „siegreiche“ Supermacht, die USA, nur eine Generation später einen Präsidenten Obama, der kaum verhohlen sozialistische Doktrinen und Praktiken verficht? Haben wir darin versagt, die marxistische Aggression und Infiltration vollkommen aufzudecken und zu […]

US-Außenminister John F. Kerry (Foto) hat internationale muslimische Vertreter zum Fastenbrechen nach Washington D.C. eingeladen. Unter den Gästen befindet sich auch Aiman Mazyek (kl. Foto), Vorsitzender des Zentralrats der Muslime Deutschland (ZMD). Mazyek zeigte sich erfreut über die “schöne Geste des Respektes und der Wertschätzung” und fände es auch wunderbar, wenn “Ähnliches in Deutschland eines […]

Der Frauenchor, der sich bei der Kundgebung der FREIHEIT am Pariser Platz in München zu einem Dauerstörgesang zusammenfand, ist ein Symbol für die realitätsverleugnenden und traumtänzerischen linken Gutmenschen, die ihre Augen und Ohren vor den bedrohlichen Fakten zum Islam verschließen und in einem selbstgebastelten naiven Wolkenkuckucksheim verharren. Eine degenerierte wohlstandsverwöhnte Generation linksverdrehter Alt-68er, die noch […]

Gestern haben wir in dem Artikel “Polonaise gegen Rechts” gezeigt, wie linksverdrehte Gegendemonstranten in ihrer völlig vergeistigten Traumwelt verharren und sich mit kompletter Realitätsverweigerung für eine frauenverachtende, totalitäre, gewalt- und tötungslegitimierende faschistische Ideologie einsetzen. Das politisch korrekte München dreht angesichts des immer stärker werdenden Bürgerbegehrens gegen das geplante Europäische Islamzentrum so langsam durch. Im Kommentarbereich, […]

Im Juni wurde eine Comic-Ausstellung in der Bibliothek der Uni Duisburg-Essen vorzeitig beendet, nachdem eine muslimische Studentin Exponate abgehangen und zerstört hat (PI berichtete mehrfach). Jetzt reagiert die Universität. Allerdings nicht mit der Zwangsexmatrikulation der Studentin – sondern damit, dass bei einer neuen Ausstellung in der Essener Uni-Bibliothek über Australien alle Ausstellungsstücke durch Glasvitrinen geschützt […]

Pardon, weiß irgendjemand, was “gemäßigter Islamismus” ist? Der Autor, der bis heute nicht einmal den Unterschied zwischen Islam und Islamismus verstanden hat, weiß es nämlich nicht. Aber Professor Volker Perthes (Foto), Direktor der Stiftung Wissenschaft und Politik, muss es wissen. Denn der bezeichnet Mursis Sturz in einem Interview der Rheinischen Post als “Rückschlag für den […]

weiter »
Suche...

Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Links

Kategorien