Kaum in Deutschland angekommen, gibt es den ersten Streit um zwei von der Bundesregierung nach Deutschland geholte Terroristen aus Guantanamo: Bundesinnenminister de Maizière, der die beiden für ungefährlich erklärt hatte, wollte ihre Aktivitäten immerhin noch vom Verfassungsschutz überwachen lassen. Das geht den Gutmenschen in den Ländern zu weit. Wenn schon Vertrauen, dann blind.

NEWS 25 berichtet:

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ist mit seinem Vorstoß gescheitert, die beiden ehemaligen Guantanamo-Gefangenen in Deutschland durch den Verfassungsschutz überwachen zu lassen. Die Länder Hamburg und Rheinland-Pfalz verweigerten sich dem Ansinnen mit der Begründung, de Maizière habe die Männer schließlich als ungefährlich eingestuft, berichtet „Der Spiegel“. Eine Delegation von Beamten des Bundesinnenministeriums und des Bundeskriminalamts hatte den Syrer und den Palästinenser Mitte vergangener Woche in Ramstein in Empfang genommen.

Der Bund und die Länder gehen davon aus, dass die Eingliederung der beiden Ex-Häftlinge bis zu einem Jahr dauern wird. Den Männern steht ein umfangreiches Integrationsprogramm mit jeweils 600 Trainingseinheiten bevor. Dazu zählt Unterricht über das demokratische System Deutschlands, ein Sprachkurs und mittelfristig die Suche nach Arbeit.

Das mit der Arbeit sollte die Talente aber nicht beunruhigen. In der Moschee werden sich erfahrene Immigranten finden, die den Beiden erklären können, wie man in Deutschland seine Zeit mit wichtigeren Dingen zubringen kann. Wie schon die Linken immer zu sagen pflegten: „Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat“.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

84 KOMMENTARE

  1. Ansich haben die Länder ja Recht. Der Bevölkerung wurde mehrfach glaubhaft versichert, dass hier völlig ungefährliche, die Renten sichernde und zu unrecht im Gefängnis gesessenen Unschuldslämmer in die Bananenrepublik geholt wurden. Eine Überwachung würde dem Lügen strafen.

  2. Finde ich schon richtig was die Länder machen. Warum sollte der Verfassungsschutz die überwachen, wenn sie ungefährlich sind. Sollte es sich im Nachhinein herausstellen dass die das doch nicht sind, kann der Innenminister das ja dann schön ausbaden. Leider zum Leidtragen allfälliger Opfer. Jedenfalls wäre der Schwachkopf dannmal auch weg.

  3. Dann hoffe ich mal, dass es bei den kommenden Anschlägen einen unserer Politiker trifft und nicht eines meiner Kinder.

  4. Personen, die als Nichtkombatanten aufgegriffen wurden, werden von unseren Volksvertretern aufgenommen und erhalten eine „Rundumversorgung“. Im Hamburg darf der ehemalige Waffenträger und vermutlich auch Mörder, sogar ihre Familie aus Syrien nach Hamburg holen. Damit die „Integration auch wirklich klappt“ so die Verantwortlichen.

    So geht man hier mit Banditen um.

    Aber wenn sich Autochone politisch engagieren, sei es bei Pro-NRW, Republikaner oder anderen rechtsdemokratischen Vereinigungen, dann werden sie von den gleichen Politikern geschmäht, verhöhnt und als „brauner Dreck“ tituliert.Das deren Familien drangsaliert und deren Arbeitsplatz gekündigt wird, ist gängiges Repertoire der Gutmenschen.

  5. Unglaublich was hier abgeht.Und das alles zu lasten des Steuerzahlers.Für solche Deppen brauchts endlich wieder Prügelstrafe ala Singapur.

  6. Diese Typen wollten nie nach Deutschland. Mir ist auch nicht bekannt, dass sie freiwillig Asyl beantragt hätten.
    Diese Ex-Häftlinge werden gegen ihren Willen hier festgehalten!

  7. Halloooo??

    habe gerade DAS gelesen:
    http://tinyurl.com/37ct5as

    jetzt flippt Ferkel komplett aus!

    habe folgendes an die gesendet, nützt zwar nix, musste ich aber einfach ‚mal loswerden:

    angela.merkel(at)cdu.de
    angela.merkel(at)bundestag.de

    betr.: Amtseid

    Der von Ihnen abgelegte Amtseid:
    „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

    Zitat aus rp online:“ Dabei unterließ es Merkel – wie sonst traditionell üblich – beim Eid die Hand zu heben “

    Sie haben diesen Eid formell somit nicht geschworen!

    glauben Sie aber deswegen nicht, Sie hätten dadurch einen Freibrief, Ihre unsäglichen Vorstellungen dem deutschen Volk aufzwingen zu können!!

  8. Den beiden ist eine persönliche Betreuung durch Integations-Sonne-Mond-Sterne-Claudia zu empfehlen.
    Sie würden sich freiwillig wieder in Guantanamo melden. 🙂

  9. Na dann gebt euch alle mal schön Mühe, damit ihr diesen sanftmütigen und völlig zu Unrecht eingekerkerten Friedensmenschen auch ihre Integration erleichtert.

  10. Diese Schätze kosten den Steuerzahler JE einen sechstelligen (!!!)Betrag:

    a href=“link url“ target=_blank>Streit um Kosten für Guantánamo-Häftling: Die Kosten werden bisher auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt und sollen zunächst vom Bund übernommen werden. Dem staatenlosen Mann palästinensischer Herkunft werden ein Sprachkurs und eine Mietwohnung gestellt. Während seines zunächst auf ein Jahr befristeten, aber verlängerbaren Aufenthalts soll sich ein arabisch sprechender Betreuer um ihn kümmern. Leben wird er von Sozialhilfe, der Aufenthaltsstatus erlaubt es ihm aber, auch zu arbeiten.

    Deutschland ist krank, sehr kank.

  11. Hier ist der Link.

    Diese Schätze kosten den Steuerzahler JE einen sechstelligen (!!!)Betrag:

    a href=“http://www.ndr.de/regional/hamburg/guantanamo139.html“ target=_blank>Streit um Kosten für Guantánamo-Häftling: Die Kosten werden bisher auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt und sollen zunächst vom Bund übernommen werden. Dem staatenlosen Mann palästinensischer Herkunft werden ein Sprachkurs und eine Mietwohnung gestellt. Während seines zunächst auf ein Jahr befristeten, aber verlängerbaren Aufenthalts soll sich ein arabisch sprechender Betreuer um ihn kümmern. Leben wird er von Sozialhilfe, der Aufenthaltsstatus erlaubt es ihm aber, auch zu arbeiten.

  12. RTL-Aktuell berichtete vorgestern über die Aufnahme und verwies auch auf den (Nichtdeutsch-)Türken Kurnatz, der seit seiner Ankuft in Deustchland – – so RTL wörtlich – unauffällig in Hamburg lebt.

    – … sofern er nicht gerade einen Beamten verpügelt.

  13. Integrationsprogramm mit jeweils 600 Trainingseinheiten bevor. Dazu zählt Unterricht über das demokratische System Deutschlands, ein Sprachkurs und mittelfristig die Suche nach Arbeit.

    Ich mach mich naß….lol

  14. Den Männern steht ein umfangreiches Integrationsprogramm mit jeweils 600 Trainingseinheiten bevor. Dazu zählt Unterricht über das demokratische System Deutschlands, ein Sprachkurs und mittelfristig die Suche nach Arbeit.

    Ich glaube, dass Guantanamo nicht so schlimm war als 10 Jahre Kriegsgefangenschaft in Sibirien.

  15. Unsere Gutmenschen sind einfach nur krank!

    Das ist Deutschland 2010 und den ganzen Scheiß muss mal wieder der deutsche Steuerzahler bezahlen.

    Einfach nur krank!

  16. Die beiden waren in Afghanistan um dort im „heiligen Krieg“ gegen Ungläubige zu kämpfen!

    Und als Dank dafür werden sie jetzt von den „Ungläubigen“ mit einem lebenslänglichen Wohlfühlprogramm belohnt.

    Das ist einfach nur krank!

    Wir müssen unbedingt hier in Deutschand die politisch Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen!

  17. Dass ich nicht lache !!

    Der Mäsiär wollte diese 2 wunderbaren neuen Bürger Deutschlands überwachen lassen ???

    Wieso denn ums Himmels Willen ? Die sind doch WIRKLICH absolut ungefährlich !!!!

    Nicht so pessimistisch, liebe Freunde. Wir Schweizer haben 3 von solchen Lichtgestalten bei uns aufgenommen. Heisst: WIR ist übertrieben das haben unsere Gutmenschen-Politiker für uns erledigt !!!

  18. Würde mich innerlich freuen, wenn die zwei moslemische Gotteskrieger sich hier in einer Menschenmenge in die Luft sprengen würden.

    Sie dürfen ja nicht einmal vom Verfassungsschutz beobachtet werden.

    Unglaublich wie bodenlos naiv unsere dummen Gutmenschen sind.

    Einfach unglaublich!

  19. Das Volk wird nicht nur verarscht, es wird sogar noch von seiner eigenen Regierung ausgelacht und lächerlich gemacht ! Während der Staat Millionen von Euro regelrecht verbrennt und unsere Kultur schrittweise abschafft, müssen wir die Kosten und Folgen tragen und immer länger arbeiten und uns einsschränken, während sich die abgehobene Politkaste weiter die eigenen Taschen vollstopfen lässt von Industrie und Islamverbänden.

    Deutschland ist krank, sehr krank !

  20. „Aua, isch habe Rücken“ damit klappt es. Da muss er dann wie seine Brüder weder sitzend als Pförtner, noch als Arbeiter arbeiten.
    Schön HartzIV, Neubau mit Parkett und Einbauküche. Nur vom Feinsten.

  21. Sollen die erklärten moslemischen Gotteskrieger mit Gutmenschen-Nächstenliebe bekehrt werden?

    Aber das klappt nicht bei Moslems!

    Da erreicht man mit Toleranz, Verständnis, und Wellnessprogramm genau das Gegenteil!

    Woher ich das weiß?

    Das hat doch bei fast 8 Millionen Moslems hier in Deutschland nicht geklappt, wieso soll es dann bei den zwei Gotteskriegern aus Afghanistan funktionieren!

  22. #9 nosarrazinmobbing

    Was für ein schöner Nick-Name.

    Gut gemacht mit dem Brief an Merkel. Habe schon an Künast geschrieben.
    Antwort bekam ich keine, was zu erwarten war.

    Vielleicht schreibe ich auch an Merkelchen, manchmal nützt schreiben um die aufgestaute Wut abzubauen.

  23. Wir werden nur von unseren abgehobenen Politikern nur verascht.

    Entweder suchen sich unsere Politiker ein anderes Volk oder wir suchen uns andere Politiker!

  24. das einzige was uns einen riesen vorteil bringen würde ,wäre ein eigener fernsehsender ,
    einen kanal wo die menschen wirklich sehen könen was tagtäglich in deutschland passiert .
    ein gegenpol zu den von der politik gesteuerten ARD/ZDF (GEZ).
    70% lassen sich jeden abend von diesen medien einlullen ,und glauben den scheiss!!
    hier muss man ansetzen !!!
    bei PI muss doch sowas möglich sein , wie zb. die kopp nachrichten jeden tag , aber unter PI redaktion. es gäbe bestimmt genug investoren . oder ?

  25. Hallo wenn täglich nur 10% der PI Leser, nur 10 Flyer verteilen erreichen wir damit im Monat 1,5 MILLIONEN deutsche und andere hier lebende Michel.

    Das verteilen per Mail bringt am meisten Verbreitung.
    Schickt die Flyer an die Kontakte in eurem Adressbuch rauf und runter.
    Häufiger kann man sie gar nicht verteilen und dazu sind sie gedacht.

    Wer weiß wie viele deutsche Michel, auf einmal, einen Helden wie Robin Hood, Thilo Brave Heart, in sich entdecken und nächtens geheim islamkritische Flyer kleben, denn so wie wir denken 70% – 80% der Bevölkerung.
    Die müssen nur ein bischen geschubst werden damit sie aufwachen.

    Islamkritischer Flyer
    http://i1209.photobucket.com/albums/cc387/froschy/WusstenSie2xproSeite/Flyer2xproSeite.jpg

    Islamkritischer Flyer
    http://i1209.photobucket.com/albums/cc387/froschy/Never%20Again/Ideologie2viele.jpg

    Alle Mitmachen.

    Danke!

  26. Schön wäre es, wenn die Menschen diese durchgeknallten, abgehobenen und weltfremden Politiker aus dem Amt treiben würden.

    Aber ich habe die Befürchtung, dass man jetzt den Bürger durch das Staatsfernsehen einlullen will und hofft, dass das alles bei der nächsten Wahl vergessen ist.

    Wir brauchen unbedingt eine Alternative zu den gleichgeschalteten Blockparteien in Deutschland!

  27. #24 Half-Live

    Eben. Warum sollen sich ausgerechnet muslimische Terroristen in D innerhalb eines Jahres integrieren, wenn das zuvor tausenden Muslimen in zig Jahren nicht gelungen ist.
    Das ist echt Volksverblödung. Ob de Maizière daran selbst noch glaubt?

  28. “Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Attentat”.

    Der Satz ist hitverdächtig! 🙂

    Diese beiden harmlosen Individuen werden nun äußerst gehätschelt und umsorgt. Das lassen sich die Verantwortlichen nicht nehmen.
    Die Kostenfrage wird erst garnicht gestellt. Warum auch?
    Sogar die Familiengründung ist schon eingeplant! Läuft doch alles wie gebuttert und geschmiert.
    Uns so ein kleines Bömbchen? Die basteln halt gerne. Soviel Spaß muß sein.
    Sind wir kulant und lassen sie teilhaben an den Moscheen, welche nun vermehrt unser Stadtbild prägen werden. (Welche Moschee hätten Sie denn gerne?)
    Erlauben wir ihnen auch den Frauenfuhrpark, mindestens vier sollten`s schon sein, um die Vermehrungsbilanz kontinuierlich nach oben zu schrauben. Auch da sind wir nicht kleinlich.
    Und was so ein echter Moslem ist, der ist natürlich dankbar, selbst wenn die Dankbarkeit darin bestehen sollte, einigen wohlwollenden Ungläubigen den Kopf in atomare Einzelteile zu zerlegen, werden wir das in Demut ertragen. Wir sind überaus leidensfähig. Jaja…….

  29. wenn ich die neusten nachrichten von merkel lese „Deutsche werden mehr Moscheen sehen“ Nach Ansicht der Kanzlerin wird das Stadtbild künftig stärker von Muslimen geprägt sein. Auch Imame will sie in Deutschland ausbilden.

    dann frage ich mich was will die “ frau“ oder besser die „regierung“ ?
    wollen die testen wie weit sie gehen können ?
    oder SOLL es gewollt , zu einem bürgerkrieg kommen ?

  30. OT
    Bitte an all diejenigen, die noch etwas Zeit und Nerven haben, die Meinungsseite der Hannoverschen Allgemeinen zu lesen. Sie ist nur heute ausgestellt. Dort ist ein echter Brandstifter namens Ulrich Neufert am Werk, der anhand des Streits von Sarkozy mit der EU widerlichste Volks- und Politikbelehrung betreibt und die Anliegen von Sarrazin und Steinbach auf das Übelste verfälscht und diffamiert. Das wäre ein Projekt für eine PI-Gruppe, diesen Artikel Satz für Satz zu zerlegen und seine demagogischen Stilmittel aufzudecken. Er macht es wie Wulff und Merkel – nichts lesen aber vollbackig hetzerisch drauflos palavern und wüste Szenarien aufbauen.
    „http://www.haz.de/Nachrichten/Meinung/Übersicht/Die-rote-Linie“

  31. Weg mit denen und ab nach HAUSE.

    Wieso kommt niemand auf diese vollkommen normale und natürliche Lösung?

    Warum sollen wir diese Leute aufnehmen?

    Was sind das für Politiker, die solche Entscheidungen treffen?

  32. Hat der Verfassungsschutz nichts anderes zu tun als geschundene, verfolgte und gefolterte Mitmenschen zu observieren?

    (Die garantiert harmlos sind)

  33. Unsere Politiker geben den Moslems alles weil sie Angst vor Ihnen haben da Sie Angst und Terror verbreiten und auch Wirtschaftlich Druck ausüben.

    Nur wer den Kampf um Europa auf die Straße bringt und unseren Politikern mehr Angst macht als die Moslems, der kann den Kampf gewinnen.

    +++
    WICHTIG
    Wenn nur 10.000 Leute aus diesen BLOG jeden Tag 1 Geldschein mit Kugelschreiber etc… markiert mit http://www.pi-news.net – macht das in Monat 300.000 Geldscheine das ist eine Riesenwerbung und macht auch Druck auf unsere Politiker bei so einer Menge wird die Bundesbank es bestimmt an die Politiker melden

    LA ILAH ILLA ALLAH – YASOU AL MASIH IBNU ALLAH = Es gibt keinen Gott außer Gott und Jesus Christus ist der Sohn von Gott !

  34. Ich schreibe das mal hier rein, weil es der aktuellste Strang ist.

    Könnten nicht wir aus NRW die Mönchengladbacher bei der nächsten Demo unterstützen?
    Muss doch möglich sein, da ein Netzwerk aufzubauen und evtl Fahrgemeinschaften zu gründen.
    Ich wäre dabei!!

  35. #22 Half-Live; Noch mehr würd ichs begrüssen, wenn die Menschenmenge sich mitten in einer Moschee befinden würde.
    #25, nimms mal 2 dann dürfte es etwa hinkommen.

    #38 baden44; Wenn die beiden so harmlos sind, wie behauptet, warum wollen dann ihre Heimatländer die nicht zurückhaben, aber ich denke mal dein Beitrag war ironisch gemeint.

  36. Geldschein mit Kugelschreiber etc. markiert mit http://www.pi-news.net

    Kugelschreiber ist nicht zu empfehlen. Das Beschreiben von Geldscheinen gilt als Beschädigung und ist strafbar. Deshalb muß die Schrift völlig anonymisiert sein.

    Ich schlage vor, PI läßt Mini-Stempel mit seiner Internet-Adresse herstellen und bietet sie seinen Lesern zum Kauf an. Verschickt werden diese Stempel dann mit einem beiliegenden Zettel, auf dem vor allem gewarnt wird, was illegal ist.

    Damit wäre PI rechtlich abgesichert und der Aktion stünde nichts mehr im Wege.

  37. @47 drei_komma_einsvier

    Aachen und Köln ist ja nicht so schrecklich weit auseinander. Wäre toll, wenn sich einige beherzte PI-ler zusammenfinden könnten.
    Es wird Zeit auf die Straße zu gehen.

    Ghettoblaster mitnehmen, wenn die ihr Geplärre anfangen, kommt Michael Jacksons „I’m bad“ oder „Unholy“ von KISS.

  38. Haben diese dämlichen Politiker Scheiße auf den Augen oder Bohnen in den Ohren?
    Was soll denn eine islamischer Terrorfratze wie diese beiden im Demokratieunterricht lernen??

    Ich kann kaum glauben dass man so dumm sein kann und meint man könne diese vollindoktrinierten zu Anhängern der Demokratie und Freiheit machen! Jeder kleine Mann auf der Straße weiß dass das nicht möglich ist aber die elitären Dumpfbacken wie die Misere und Ferkel oder Schwester Welle wollen uns das wirklich weismachen. Glauben die am Ende vielleicht sogar wirklich daran?

    WÄHLT RECHTS!Notfalls NPD, aber der Spuk muss ein Ende haben!

  39. Es ist längst kein Geheimnis mehr, das der Deutsche in Deutschland als Mensch zweiter KLasse behandelt wird. Auf dem Arbeitsmarkt, Wohnungsmarkt, vor Gericht und in der Versorgung im Alter.
    Daß darüber hinaus aber sogar ausländische Kriminelle besser behandelt werden als Deutsche, ist an Perversion und Haß auf alles Deutsche nicht mehr zu überbieten, wenn ich folgendes lese:

    „…Den Männern steht ein umfangreiches Integrationsprogramm mit jeweils 600 Trainingseinheiten bevor. Dazu zählt Unterricht über das demokratische System Deutschlands, ein Sprachkurs und mittelfristig die Suche nach Arbeit“…

    Gleiches erhält ein gesetzestreuer Deutscher nicht, auch dann nicht, wenn er Deutscher ist der aus dem Ausland zurückkehrt in sein Heimatland.
    Wo gibt es für diesen Deutschen ein vergleichbares Programm zur Wiedereingliederung?

  40. Hallo ihr noch selbst denkenden Bürger
    Habe in der Bild gelesen das diesen Personen
    vom ersten Tag an Hartz 4 zustände.
    Das einer dieser Personen schon einen Antrag gestellt hat auf Zusammenführung von Weib und Kindern.Nach woher hat er wohl die Informationen von Familienzusammenführung nach paar Tagen Aufenthalt in unserem Lande.
    Ob das wohl ein hoh qualifizierter Mensch ist.
    Und die deutsche Sprache schon gelernt hat….oder vielleicht das Grundgesetz.
    Danke ihr Volksverräter (CDU,SPD,FDP,Die Grünen,Die Linke .
    Es die Freiheit .

  41. Vom Verfassungsschutz überwachen lassen? Wieviel sollen uns diese beiden nutzlosen Strolche denn NOCH kosten? Abschieben und fertig!

  42. #53 Van Helsing

    wir erleben einen Ethnozid am deutschen Volk. Wie die Eliten mit den ost-deutschen Vertriebenen verfahren, sollte den westlichen Deutschen eine Lehre sein. Die Geschichte der ostdeutschen Vertriebenen und ihre Kultur und Identität wurde von den deutschfeindlichen Eliten praktisch ausgelöscht, und aus dem kulturellen Gedächnis des deutschen Volkes ausgelöscht. Nun wird auch die Kultur und die Identität der Rest-Deutschen getilgt indem man uns den Islam als „Teil“ Deutschlands aufzwingt. Und indem man uns obendrauf auch noch die Besiedlung durch Millionen islamischer Siedler aufzwingt und massiv fördert.

    Wenn nächstes Jahr bei den Landtagswahlen, trotz Sarrazin-Buch, wieder die linken Parteien von CDU bis Linkspartei als Sieger in Parlamente einziehen, dann kannste du Deutschland abschreiben.

  43. Wann beginnen endlich die Montagsdemos gegen diese Menschen die uns vertreten , vielmehr verarschen .Müsste doch machbar sein in jeder Stadt .

    Die Freiheit des Abendlandes

  44. Ich befürchte, dass es erst ein Anschlag sein muss, welcher den deutschen Michel aufweckt und vielleicht auch die Politiker.

    Obwohl ich das Gefühl habe, immer mehr Menschen hier bemerken die wahre Fratze des Islam.

  45. Habe mir mal mein kleines dummes deutsches Gehirn in Online-Status versetzen lassen.
    Ob diese Menschen den Islam nur als Alibi benutzen.Das diese Menschen vielleicht schon von der Geburt an nur mit Haßgen gegent sind.
    Wenn sie dann nach Deutschland kommen und sehen wie gebildet wir sind und wie wir mit einander leben hier.Zusammen feiern , Bier ,
    Wein zusammen trinken.Ob das ihr Haßgen nicht verarbeiten kann.So lasse mein Gehirn wieder auf Off-Line Status setzen .

  46. #61 Schweinebraten_

    Das glaube ich auch. Muß es denn wirklich erst Tote geben, bevor dieser Wahnsinn gestoppt wird?

  47. Schon wieder werden Leute in unser Land geholt, die wir bis an ihr Lebensende samt Nachzug zu versorgen haben.
    In welcher Form wir durch die Neuankömmlinge nebst Nachkommen noch bereichert werden, steht ja noch nicht fest.
    Wenn sich die Herren erst mal vom Trauma ihrer Gefangenschaft erholt haben und wieder zu Kräften gekommen sind, wird es wohl zur Sache gehen.

    Wir könnten ja schon mal beim Bundestag anregen, Gelder für die Folgeschäden bereit zu stellen.
    Auf ein paar Milliönchen mehr für diese Brut kommt es ja nun wohl nicht mehr an.

    Was mich besonders anwidert:
    In Thailand liegt ein deutscher Staatsbürger im Koma.
    Diesen Menschen nach Hause zu holen, dafür ist kein Geld da.

    Ich geh jetzt eine Runde mit dem Hund, mein Blutdruck steigt gewaltig.

  48. Gegen Atomkraft gehen 100 000 Menschen auf die Straße, und Freiheit und Demokratie gehen leise unter.

  49. Es ist doch bestimmt möglich den Aufenthaltsort dieser Terroristen herauszufinden. Ein tägliche Mahnwache dort, wäre eine gelungene Aktion.

  50. Bei den moslemischen Terroristen Mohammed Atta und Co. wurde von den Behörden auch versichert, dass die ungefährlich seien…, sonst hätten die die doch nicht reingelassen zum Studium…

    Hat 100.000ende Menschen das Leben gekostet…

  51. Ich kenne einige Menschen, die sind SO GUT, dass ich sie demnächst direkt darauf ansprechen werde, ob sie nicht einen solchen liebreizenden Mit- bzw. Neubürger aufnehmen möchten.

    Ich bin sehr gespannt.

  52. Aber Spaß beiseite:

    Identität und Aufenthaltsort ermitteln und dann täglichen Protest gegen den netten Terroristen von nebenan organisieren.

    Dieses Gesindel darf sich hier nicht auch noch wohlfühlen.

  53. # 58 BePe

    Auch wieder so ein Schwindel:

    – ALG I ist in vielen Fällen sehr viel niedriger als Hartz IV. Nur Gut-Verdiener haben höheres ALG I. Hartz IV für ein Ehepaar 1250 EUR netto…

    Da muss jemand schon über rund 2300 EUR brutto gehabt haben….

    Als Alleinverdiener und Alleinstehender bist mit Hartz IV der Ar*ch mit Ohren…..

    Junges Türkenpärchen, nie gearbeitet, wird nie arbeiten, Ehepartner frisch aus der Türkei im „Familiennachzug“ erhält 1250 EUR netto…

    Wie blöd ist eigentlich unsere Regierung??

  54. Ich glaube, das meine Enkel sich die Machenschaften unserer Politiker nicht mehr gefallen lassen.

    Was man von denen hört was an der Uni so über unsere Politiker gesprochen wird, kann man schon wieder Hoffnung bekommen.

  55. Kann aber auch Taktik der Länder sein um die „Neuankömmlinge“ in Sicherheit zu wiegen.
    Ich glaube nicht wirklich, daß die Terroristen Anfangs unbeobachtet lassen.

    Ich kann und ich will sowas nicht glauben.

  56. Wenn wir für unsere faulen „Gläubigen“zu wenig Geld haben, ruft Tante Ferkel der „Christenhund“ bei Scheich Bin Laden an und bekommt wieder die nötigen Millionen. Was regt ihr euch so auf.
    Die grüne Rothsnase kriegt auch was ab, dann macht die doppelt so gerne mit.

  57. Wer also weiß wo die Nazi-Muslims sind in De. aus Guantanamo sind…veröffentlichen!!! Nazis RAUS ! Islamisten RAUS !

  58. meanwhile

    Böhmer sieht eklatante Mängel bei Integrationskursen

    233 Millionen Euro will die Bundesregierung in diesem Jahr für die Integrationskurse ausgeben

    aber

    „Besonders die Vermittlung von Grammatik ist schwierig – eine Vielzahl der Kursteilnehmer hat von Grammatik noch nie etwas gehört“, sagt Roche. Gerade die weiblichen Teilnehmer seien oft sehr bildungsfern. Da könne man sich an einer Hand abzählen, dass die Erhöhung der Kursstunden müßig sei

    und

    Obwohl es den Kurs nun im sechsten Jahr gibt, existiert erst seit vergangenem Sommer ein grober Lehrplan. Wenn die Teilnehmer nicht an der Abschlussprüfung teilnehmen, kümmert es niemanden. Von rund 13.000 Lehrkräften haben etwa 8700 keine fachliche Qualifikation zu lehren. Oftmals unterrichten Hausfrauen oder Fachfremde.

    Fazit:

    Da hilft nur noch Turbo-Einbürgerung a la FDP-Innenexperte Hartfrid Wolff, um die Donsbach-Rate für Dresden zu garantieren.

    * * *

    Oh Leut‘, denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht, geh‘ kotzen, werd‘ wahnsinnig …

  59. Jetzt hift nur noch die „Korantäne“.

    Und nicht vergessen:

    Der Islam ist eine menschenverachtende PSEUDO-Religion.
    Der Islam ist DER religiöse Rechtsfaschismus schlechthin.

    Der Islamismus ist das Hirn und das Herz des Islams.

    Islamismus ist der Akt des Glaubens an die wörtlich zu nehmende göttliche Authentizität des Korans und an die Echtheit des Prophetentums Mohammeds, gepaart mit der unbedingten Unterwerfung unter den vermeintlichen Willen Allahs.

    Daraus folgt:

    Islamismus ist der Akt des Auslebens des Islams!
    Der Islamist ist der authentische Moslem!

    Aber:

    Den säkularen Moslem gibt es nicht.

    Denn „säkular“ ist das genaue Gegenteil von „Moslem“!

  60. Der Islam ist die größte Bedrohung unseres Lebens, unserer Lebensweise, unseres Lebensstils, unserer Demokratie, unserer multi-kulturellen liberalen toleranten Gesellschaft, seit dem Nationalsozialismus und dem Stalinismus.

    Und unsere Politiker, wie z.B. unsere Bundeskanzlerin, haben nichts besseres zu bieten als uns an den Islam zu verkaufen und meinen dass der Islam ein Teil unseres Lebens werden soll.

    Wir müssen diesen weltfremden Politikern die Augen öffnen und unseren Widerstand verstärken.

    Ich will nicht in einer tristen moslemischen Mono-Kulti-Gesellschaft leben, wo Frauen keine Rechte mehr haben, wo “Ungläubige” Menschen zweiter Klasse sind und wo Homosexuelle “unwertes Leben” darstellen, die zu ermorden sind.

  61. Bei Hagenbeck gibt’s doch sicher noch ein Plätzchen, inkl. täglicher Halalfütterung. Aber nicht im Affenhaus, nein, im Reptilienhaus. 😐

  62. Wr auch nur halbweg Ahnung von der Materie hat, weiß, was eine „Rundumbetreuung“ durch den Verfassungsschutz den deutschen Steuerzahler kostet. Dazu kommen noch die Sozialsätze, Wohnung, Kleidung, ein Heer von „Spezialisten“, die die Immigrationsindustrie geschaffen hat und die beschäftigt werden müssen und und und…

    Ich finde es gut, dass sich Rheinland-Pfalz verweigert (bei Hamburg könnte das schon Ideologisch bedingt sein).

    De Maizere ist das größte Sicherheditsrisiko -nach Schäuble- das die Bundesrepublik nach dem Kalten Krieg bisher zu tragen hatte. Der Freak ist vollkommen durchgeknallt und gerade deswegen von unserer Bolschewikenkönigin ernannt worden.

    Armes Deutschland!

  63. „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!”

    Karl Theodor Körner, 1791-1813

Comments are closed.