Von CONNY AXEL MEIER | Woran erkennt man ein postdemokratisches Staatswesen? Ein Anzeichen dafür ist, dass die Justiz nicht mehr nach Recht und Gesetz urteilt, sondern sich als Vollstrecker der jeweiligen Regierungspolitik erweist und damit das Recht beugt.

Beispiele dafür finden sich im Wochentakt. Einmal wird eine unbescholtene Ärztin dafür zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt und mit Berufsverbot belegt, weil sie in den Jahren 2020/2021 Atteste ausgestellt hatte, ohne die Patienten persönlich zu untersuchen. Das geschah zu einer Zeit, in der Krankschreibungen telefonisch erfolgten.

Ein anderes Mal soll der AfD-Abgeordnete und PI-NEWS-Kolumnist Martin Renner 9000 Euro dafür bezahlen, dass er beim Zigarettenkauf im Kiosk keine FFP2-Maske dabei hatte, sondern nur eine Stoffmaske. Der Kiosk-Betreiber soll sich dadurch und auf Renners angebliche Reaktion beleidigt gefühlt haben.

Nun erhielten wir einen fast unglaublichen Bericht einer Mitstreiterin, in dem sie ihre Erfahrungen mit dem ehemaligen Rechtsstaat schildert. Wir veröffentlichen hier den Erlebnisbericht von Ilse Ziegler aus Ingolstadt:

Ich wurde am 31.08.2020 aus einem Hotel rausgeworfen, weil ich aus gesundheitlichen Gründen keine Maske getragen hatte. Ferner wurde ich von dem Hotel deswegen angezeigt.

Ca. zwei Monate später erhielt ich einen Bußgeldbescheid von der Stadt Ingolstadt. Gegen diesen legte ich Widerspruch ein. Zum Zeitpunkt der „Tat“ stand in der „Bayerischen Infektionsschutzverordnung“, dass eine Glaubhaftmachung ausreichen würde, wenn man aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen könne. Die Angestellte der Stadt Ingolstadt forderte von mir jedoch ein Attest. Dieses lies ich mir dann ausstellen. Da dieses Attest nach der „Tat“ ausgestellt wurde, lies sie das Attest nicht gelten.

Da ich mich weigerte, das Bußgeld zu bezahlen, kam es zu einem Gerichtstermin. Zu diesem Termin wurde ich jedoch nicht in den Gerichtssaal gelassen, da mein Attest den damals geltenden Anforderungen nicht entsprach. Ich wurde somit in Abwesenheit zu dem Bußgeld in Höhe von 250 Euro verurteilt. Gegen dieses Gerichtsurteil habe ich Einspruch eingelegt.

Ich bekam dann das nächste Urteil, gegen das ich dann wieder Einspruch einlegte usw. Ich habe es geschafft, sieben Gerichturteile in dieser Angelegenheit zu bekommen. Da ich mich immer noch weigerte, das Bußgeld zu bezahlen, bekam ich die Androhung zur Erzwingungshaft.

Am 16.11.2022 erschienen schließlich vier Polizeibeamte/innen und nahmen mich fest und brachten mich in die JVA München, in der ich dann 20 Tage inhaftiert war, weil ich mich weigerte, dieses Bußgeld zu bezahlen.

Über ihre Erfahrungen berichtet Ilse Ziegler ausführlich in einem Interview mit dem Video-Blogger Ignaz Bearth auf GETTR. Das Interview kann in ganzer Länge hier angesehen werden (geht los bei Minute 16).

Dies ist mit Sicherheit kein Einzelfall. Die Landesjustizminister instrumentalisieren die Oberstaatsanwaltschaften als Vollstrecker gegen alle, die den Maßnahmen, und seien sie längst aufgehoben, nichts Gutes abgewinnen können und ihre Meinung kundtun. Sie betrachten sie in maoistischer Manier als Staatsfeinde. Seien die Gründe auch nur vorgeschoben: Kritik an der Regierung muss bestraft werden. Das ist Tatsache im postfaktischen Staatswesen.

Lieber nimmt man in Kauf, dass Vergewaltiger auf freien Fuß kommen, weil die Ermittlungsbehörden angeblich überlastet sind. Die Bestrafung von gefährlichen „Delegitimierern“ ist ja weitaus wichtiger als die Sicherheit der Bürger. 3000 Polizeibeamte waren im Einsatz gegen zwei Dutzend Rollator-Putschisten, aber lang vorhergesagte Krawalle der Invasoren zu Silvester konnten sie nicht verhindern. Alle 145 festgenommenen Gewalttäter der Bürgerkriegsnacht sind wieder in die Freiheit entlassen worden. Aber wehe, man widerspricht der Regierung. Dann geht’s ab in den Knast im „besten Deutschland aller Zeiten“. Da seien der gedächtnisschwache Scholzomat und Antifa-Faeser vor. Man denke daran: Es kann jeden treffen, nicht nur Ilse Ziegler.

Kann es noch schlimmer kommen? Ja, es kann und es wird. Michael Ballweg sitzt seit über sechs Monaten als politischer Gefangener in Stuttgart-Stammheim. Oliver Janich auch. Es werden noch viele folgen, bis ein islamisches Scharia-Gericht im Kalifat Deutschland die ersten Todesstrafen wegen Blasphemie verhängt und in der Münchner Allianz-Arena in der Halbzeitpause die ersten Hinrichtungen stattfinden.

Wie sagte schon der Kabarettist Dieter Hildebrandt, als die Welt noch weitgehend in Ordnung war: „Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen.“

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

49 KOMMENTARE

  1. Während der afghanische Vergewaltiger einer 11jährigen in Neustrelitz eine Bewährungsstrafe erhält….
    …sitzt der techn. Zeichner Georg Thiel wegen der Verweigerung der Vermögensauskunft aus ca.450 Euro „GEZ“ für 181 Tage in Erzwingungshaft.
    Quasi ein Gefangener des WDR.

  2. https://www.youtube.com/watch?v=DWebt473EwU
    Imad Karim erklärt die Hintergründe der Silvester-Gewalt und warum viele Migranten überhaupt kein Interesse daran haben, sich in Deutschland zu integrieren. Des Weiteren fehlt es vielen Deutschen an Mut zur Gegenwehr. Die Gewaltexzesse werden in der Zukunft weiter zunehmen, da die jungen Moslems der Ansicht sind, die Straße gehöre ihnen.

  3. „Die Staatskriminalität und Korruption wird enden, wenn wir das bestehende System komplett ablehnen und etwas neues entstehen kann.“

    Dawid Snowden

  4. Unsere JUSTIZ hat einen gefährlichen VIrus.

    Wegen Maskenstreit im Gefängnis
    aber wegen Vergewaltigung auf freiem Fuss
    wer halb Berlin in Brand steckt, auf freiem Fuss!
    Wer RETTUNGSWAGEN mit Verletzten an Bord, der dringend ins Krankenhaus muss mit einem EISENTEI, HIER FEUERLÖSCHER beschmeisst, begeht Sachbeschädigung!
    Das schreit alles zum Himmel.
    Die schämen sich nicht mal bei der Justiz!
    Im Boden müssten sie versinken.

    Das ist die pure WIllkür!

    Wenn jemand heute ein Attest zeigt weil er keine Maske verträgt,
    dann kann davon ausgehen, dass er vor ein paar Monaten ganz bestimmt auch kein anderes Gesundheitssystem zu eigen hatte.

    Ich sage ja es kommen NUR NOCH ALTE FRAUEN INS GEFÄNGNIS!!!

  5. Alte FRAUEN haben keine LOBBY
    Denn keiner will sie. Sie haben ausgedient, müssen zur Spritze antreten.
    Deswegen gehen die alle in den KNAST.

  6. Und warum wurde sie nach 20 Tagen entlassen?

    Das wäre mal interssant zu wissen.
    Hat sie dann doch noch bezahlt.

    Wenn die Schuld „abgesessen“ist, dann ist sie ja nach deutschem Gesetz noch länst nicht beglichen.

    Wie geht das nun weiter mit ihr?

  7. Jetzt kann sich wohl jeder ausmalen, warum die Ostdeutschen so skeptisch und warnend sind. Sie haben es jahrzehntelang genossen.

  8. … nix Neues im Wertewesten; ‚Ein kommunistisches System erkennt man daran, daß es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert.‘ – Alexander Solschenizyn

  9. Um Deutschland wieder halbwegs zu säubern, werden etwa 30-40 tsd. Verhaftungen, Aburteilungen und Inhaftierungen nötig sein. Dazu zählen u.a. auch die Verantwortlichen der Verbrechen an Frau Ziegler.

  10. „…sitzt der techn. Zeichner Georg Thiel wegen der Verweigerung der Vermögensauskunft aus ca.450 Euro „GEZ“ für 181 Tage in Erzwingungshaft.
    Quasi ein Gefangener des WDR.“
    __________________________________________________

    Was den Steuerzahler pro Tag je nach Bundesland bis zu knapp 200 Euro kostet. Macht also gut 30.000 Euro für ca. die 450 Euro. Chapeau, ihr Volldeppen! So kann man sein Geld auch rausschmeißen …

  11. Jemanden zu vergewaltigen,mag in den Augen der Politiker,
    und der Gerichte,widerwärtig und ekelhaft sein, oder kalkulierte
    Kollateralschäden bei der Umvolkung.
    Sich dem Staat und seinen Gesetzen,die zur Entdemokratisierung,
    des aufweichens,oder Abschaffung von Freiheiten des Bürgers
    dienen, zu widersetzen,ist für den Totalitarismus eine echte Bedrohung.
    Und ich rechne auch damit,daß demnächst bei Gesetzen, und Verordnungen,
    die der Gesundheit oder des Klimas betreffen, der Förderalismus,aufgeweicht,
    und am Ende abgschafft wird.
    Eine Diktatur kann sich keine 16 Landesparlamente leisten,diese müssen
    abgeschafft werden. Das wird in den nächsten Jahren existentiell für
    den Great Reset werden,davon bin ich überzeugt .
    Frau Ziegler ist nur eines der ersten Opfer, in dieser Sache !

  12. Werte Frau Ziegler

    D A N K E !

    Alles richtig gemacht, keinen Millimeter nachgeben !

    Und Strafanzeige gegen Richter und Staatsanwalt stellen, wegen Rechtsbeugung und Amtsmißbrauch !
    Ganz wichtig !

  13. Auswaertiger 22:40

    Es sind rund 22.000€ Haftkosten die der WDR trägt. Also wieder aus der abgepressten GEZ.
    Grundsätzlich könnte der WDR versuchen sich das Geld von Thiel zurückzuholen, das dürfte jedoch nicht von Erfolg gekrönt sein.

    Viel zu viele Zahlen noch aus Angst.

  14. Die Gesamtsteuereinnahmen betragen z. Zt.
    ca. 880 Milliarden €/Jahr.

    Und das sozialistische Schweinsgesindel verpulvert davon etwa die Hälfte an Neger, Muselgranten, Zigeuner, Ukrainer und andere Ausländer!

    Gleichzeitig vergammelt in Deutschland die Infrastruktur und viele Rentner müssen Flaschen sammeln und zur Tafel gehen!

  15. Eine Bekannte von mir ging in eine Klinik für Psychoirgendwas, bekam dort eine Grippe, erhielt Stubenarrest und ging dann neben 4 anderen Patienten lieber nach Haus.

    Dort liegt sie nun mit Atembeschwerden und weiß nicht, wie sie an Mucosolvan oder Ähnliches kommt.

    Sie ist 3Xgeimpft gegen „Corona“ und ich kann mich nicht erinnern, daß sie jemals eine schwere Grippe hatte.

  16. @ rasmus
    Ihre Bekannte braucht doch nur eine ortsansässige Apotheke anzurufen und sich das rezeptfreie Medikament bringen zu lassen. Dann hat sie es am selben Tag. Was ist daran so schwierig?

  17. Verkehrsstaatssekretär Oliver Luksic (FDP) kündigt Strafanzeigen gegen Extremisten der „Letzten Generation“ an, die Verkehrsschilder auf Autobahnen abmontiert hatten…
    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bundesregierung-geht-juristisch-gegen-letzte-generation-vor/
    Klimaextremisten der „Letzten Generation“ störten das Dreikönigstreffen der FDP in der Oper in Stuttgart…
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/klima-aktivisten-stoeren-fdp-treffen-lindner-mein-angebot-an-euch-klebt-euch-fes-82464542.bild.html

  18. Bild & Tichys im Krieg gegen Rußland 🙁

    Nato-Übung „Trident Juncture“
    Das ist Deutschlands mutigste Panzer-Truppe
    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/deutschlands-mutigste-panzer-truppe-nato-uebung-trident-juncture-66728602.bild.html

    Gesinnungswandel des Kanzlers
    Marder für die Ukraine und Putins
    plattes Propagandageschenk
    VON TOMAS SPAHN
    Während die Bundesregierung sich unter Druck der Verbündeten zur Lieferung von Marder-Schützenpanzern an die Ukraine durchringt, sendet Moskau ein Signal der Verhandlungsbereitschaft. Hintergrund könnte sein, dass dem Kreml nicht nur sein Terrorkrieg, sondern auch der Unterhalt der eroberten Gebiete zu teuer wird…
    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/marder-fuer-die-ukraine-und-putins-plattes-propagandageschenk/

  19. Mantis 6. Januar 2023 at 21:24
    https://www.youtube.com/watch?v=DWebt473EwU
    […]
    Des Weiteren fehlt es vielen Deutschen an Mut zur Gegenwehr.

    Das ist ein allgemeines Dilemma der gesamten Mittelschicht in Europa.
    Eine Melange aus Staatsgläubigkeit, Angst vor dem sozialen Abstieg und dem sozialen Pranger und der Gefangenschaft im unsichtbaren Moralkäfig gewährt dem Ausländermob ein denkbar leichtes Spiel.

  20. Sowas äußerte ich(M-B) schon vor Monaten,
    u.a. der US-Abzug aus Afghanistan, um mit u.
    in der Ukraine Rußland konzentriert zu bekriegen.
    Natürlich schrieb ich das ohne Drumherum,
    wovon ich im Detail ja keine Ahnung habe.

    +++++++++++++++++++++++++++

    THOMAS RÖPER:

    Glücklicher Zufall oder Planung?
    Was die Flucht der NATO aus Afghanistan mit dem Ukraine-Konflikt zu tun hat

    Wären die USA und die NATO noch im Krieg in Afghanistan, könnte die Ukraine nicht in der Form unterstützt werden, wie es derzeit geschieht. Da die Flucht der NATO aus Afghanistan und die Provokation des Ukraine-Konfliktes nur wenige Monate auseinanderliegen, drängen sich Fragen auf…
    https://www.anti-spiegel.ru/2023/was-die-flucht-der-nato-aus-afghanistan-mit-dem-ukraine-konflikt-zu-tun-hat/

    Höhere Strafen
    Ukraine erlässt Gesetze gegen
    mangelnde Disziplin in der Armee
    Die Ukraine hat Probleme mit der Disziplin ihrer Armee und reagiert mit neuen Gesetzen und härteren Strafen. Außerdem schließt der Verteidigungsminister eine weitere Mobilisierung von Zivilisten nicht aus…
    +https://www.anti-spiegel.ru/2023/ukraine-erlaesst-gesetze-gegen-mangelnde-disziplin-in-der-armee/

    SPD-KRIEGSKANZLER SCHOLZ

    MIT DOPPEL-WUMMS 🙁

    Deutschland als Kriegspartei
    Deutsche Panzer an die Ostfront!

    Bundeskanzler Scholz hat die Lieferung von 40 Marder-Panzern und einer Patriot-Flugabwehrbatterie an die Ukraine genehmigt.

    Deutschland ist aus völkerrechtlicher Sicht schon lange Kriegspartei gegen Russland und wird sicher auch bald Leopard-Panzer liefern…

    …nicht etwa ein Ausdruck des Zauderns des Bundeskanzlers…

    Scholz hat nichts gegen die Lieferung jeder Art von Waffen für den Krieg gegen Russland, er will nur nicht der erste sein, der das tut…
    https://www.anti-spiegel.ru/2023/deutsche-panzer-an-die-ostfront/

  21. „Einmal wird eine unbescholtene Ärztin dafür zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt und mit Berufsverbot belegt, weil sie in den Jahren 2020/2021 Atteste ausgestellt hatte, ohne die Patienten persönlich zu untersuchen. Das geschah zu einer Zeit, in der Krankschreibungen telefonisch erfolgten.“
    Na das war es wohl nicht, die Staatsanwaltschaft geht in die Berufung bei 28000€ in ein paar Monaten sieht es schon etwas nach einem Gewerbe aus.

  22. Der Brüller des Abends war heute das Interview mit der „Verteidigungsexpertin“ Frau Claudia Major ( nee… kein Witz, die heisst wirklich so) in der 22 Uhr Sendung der ‚Aktuellen Kamera‘.
    Da FORDERT sie ( ist sie mit Melnyk verheiratet? Oder Türkin? ) allen Ernstes den Angriffspanzer Leopard II in die Ukraine zu schicken. Das sei kein Eintritt Deutschlands in den Krieg. Hat sie sich mit Putin abgestimmt? Wohl eher nicht. Der sieht es wohl eher etwas anders.

    Was ist eine „Vereidigungsexpertin“ eigentlich? Was verteidigt sie? Ihre Küche, ihr Bett gegen eine Rivalin?

    Im Ernst: Der Leopard II ist ein ANGRIFFs-Spanzer, vermutlich der beste der Welt, sofern er gehegt und gepflegt wird wie jedes Tier. Sprichwörtlich ein ganz anderes Kaliber als der kleine ‚Marder‘.
    Falls es zur Lieferung kommt: Dann MUSS Putin zurückschlagen über das ‚Königsberg-Szenario‘ denn solche Bodenwaffen hat er nicht mal ansatzweise.

  23. Warum schweigt Merkel?

    06. Januar 2023 um 8:27
    Ein Artikel von Oskar Lafontaine

    Ukraine: Milliarden und Waffen in ein Fass ohne
    Boden? Ein Zwischenruf von Oskar Lafontaine.

    In Frankreich hat sich Pierre de Gaulle, Enkel von Charles de Gaulle, Bankmanager und Unternehmensberater, in einem erstaunlichen Interview zu Wort gemeldet: “Die öffentliche Meinung beginnt, sich des perversen Spiels und der Lügen der Amerikaner und insbesondere der NATO bewusst zu werden. Die Ukraine-Krise wird genutzt, um Europa zu destabilisieren…
    https://www.nachdenkseiten.de/?p=92164

  24. Freude über die Inflation: Ursula von der Leyen und der Rest der EU-Mitarbeiter erhalten zum zweiten Mal in sechs Monaten mehr Lohn. Automatisch…
    Wolfgang Koydl
    https://weltwoche.de/daily/freude-ueber-die-inflation-ursula-von-der-leyen-und-der-rest-der-eu-mitarbeiter-erhalten-zum-zweiten-mal-in-sechs-monaten-mehr-lohn-automatisch/

    DEUTSCHLAND
    Dafür hat sich z.B. der Preis für
    Nudeln, Kondensmilch u. Jogurts in
    den letzten 3 Jahren verdoppelt.

    ***************************

    China und die westlichen Querdenker
    Xi Jinpings Kurswechsel in der Corona-Politik ruft im Westen hysterische Reaktionen hervor. Pekings Öffnung liegt praktisch auf der Linie der hiesigen Massnahmenkritiker…
    Stefan Homburg
    https://weltwoche.de/story/china-und-die-westlichen-querdenker/

  25. Maria-Bernhardine 7. Januar 2023 at 03:11
    @ gonger 7. Januar 2023 at 02:35

    Claudia Major 1976 in Berlin geb.
    ——
    …von daher absolut „regierungsfern und unabhängig“. Alles klar.
    M.a.W. : „Wessen Brot‘ ich ess‘ dessen Lied ich sing“.

  26. Claudia Major saß von Anfang an gleich mit Strack-Zimmerman regelmäßig in Talk-Shows.

    Etwa analog den forcierten „Corona-Freunden“.

    Die AfD kann nicht einfach mal gegen Schmutz und Dreck aus den Altparteien handeln, weil sie medial vom ÖRR vernichtet werden soll.
    Sie hätte zur BT-Wahl auch einen Kanzlerkandidaten aufstellen müssen.
    Dann wäre sie immer dabei gewesen wie die grünen Masken.

    Wer hat diesen Trick bei der AfD denn damals verhindert oder gar vereitelt?

  27. Waffenhilfe für Schlawinskis Ukra Ihne oder billige Entsorgung von Altmaterial ?
    Egal: „Übernehme Verantwortung, zeige Haltung, tue Gutes und rede drüber !“

    „Macron gab die Entscheidung bekannt, eine Charge leicht gepanzerter AMX-10 RC-Fahrzeuge nach Kiew zu verlegen. Die Rede ist von schweren gepanzerten Fahrzeugen, die oft als „Radpanzer“ klassifiziert werden.
    Die Autos sind ziemlich alt. Die Serienproduktion wurde von 1976 bis 1994 durchgeführt, insgesamt wurden 457 Einheiten produziert, von denen einige exportiert wurden, hauptsächlich in die Länder des Nahen Ostens.“
    https://t.me/vorposte/33058

    Der Norweger liefert Zehntausende von 155mm Granaten (NATO-Standard)
    HAhttps://t.me/vorposte/33060

    „Als Teil eines neuen militärischen Hilfspakets übergab Deutschland diese Woche an die Ukraine:
    – 20 Werfer mit 70-mm-APWKS-Raketen auf Pickups,
    – 2 BREM,
    – 1 Traktor Oshkosh M1070 Oshkosh,
    – 7 Kettenfahrzeuge mit Fernsteuerung,
    – 63 Tonabnehmer, – 17 Lastwagen 8×8, – 8 Aufklärungs-UAVs, – 36400 Wolldecken *,
    – 27 UAV-Gegenmaßnahmensysteme, – 30 Drohnenerkennungssysteme,
    – sonstiges Eigentum.“

    * Ich habe mir beim Barras auch so eine superwarme, robuste Wolldecke geklaut
    Schurwolle, grau-braun, ZOEPPRITZ, 1962, „mottenecht durch EULAN von BAYER“.

  28. @ gonger 7. Januar 2023 at 02:35
    „Falls…Lieferung…MUSS Putin zurückschlagen…“

    Niemand muss was. Niemand darf etwas automatisch beim anderen annehmen.
    Ja, Stramm-Zimmerflak und die Hofreitersche denken auf NDRImpfo nach dem Marder
    (der Damm der schliesslich brach) bereits ueber Lieferung von NATOs LeoZwo nach,

    und der freche Melnyk fordert bereits deutsche Uboote, Kriegsschiffe und Jagdbomber –
    und US-Atombomben aus Büchel fuer seine wenigen geringtauschten Russenflieger
    HAhttps://www.kn-online.de/politik/waffenlieferungen-an-die-ukraine-melnyk-fordert-auch-kampfjets-kriegsschiffe-und-u-boote-HXDBXN7CNVF47HWMWNTAYKQY6I.html

    Aber der Iwan baut bewaehrtes auch weiter, der neue T-14 „Armata“ MBT wird bereits erprobt.
    “ Weitere Aufnahmen des Zuges mit einer Charge neuer BTR-82A, BTR-80K, gepanzerter Sanitäts- und Bergungsfahrzeuge für die belarussische Armee als Teil der Wiederbewaffnung.“
    https://t.me/vorposte/33074

    Ich kenne selbst nichts davon, aber man huete sich vor Selbstueberschaetzung.

  29. HRB
    Ja, die AfD muss doch zu verbieten sein!

    Wäre ja gelacht in diesem tollen DE und dann der senile Maoist Kretschmann voran.

    Es kriechen Ratten aus ihren Löchern (ich mag den Tiervergleich eigentlich nicht) Ratten sind ehrlich.

  30. Rede FJS 1986 über den Zickzackkurs des SPD-Partners FDP

    1. Akt: Es passiert ein schreckliches Verbrechen
    2. Akt: Bestürzung, Empörung
    3. Akt: Ruf nach „harten Massnahmen“
    4. Akt: Warnung vor einer „Überreaktion“
    5. Akt: Ganichts
    6. Akt: Übergang zur Tagesordnung

    https://youtu.be/nN4C1oUOIFg?t=150

    „Schreckliche Verbrechen“ und die Reaktionen der üblichen Verantwortlichen
    wiederholen sich. Nennt-Sie Freisslers Empoerung ist Köder vor Berlin-Wahl

  31. LEUKOZYT 7. Januar 2023 at 04:55

    Aber der Iwan baut bewaehrtes auch weiter, der neue T-14 „Armata“ MBT wird bereits erprobt.“
    Na das sollte inzwischen bewaehrt sein zunächst wollten sie 2020 2300 von denen haben( war dan doch etwas teuer).
    Mal schauen wie der mit der Javelin klar kommt aber in großer Zahl dürfte er nicht auftauchen.

  32. @ ich2 7. Januar 2023 at 05:49
    „..wollten sie 2020 2300 …mit der Javelin klar kommt … in großer Zahl..“

    Ja, kenn ich, Planungen werden nicht immer wahr, das kommt vor.
    Ich bin ja nur Selbstinformant, OSINT Nutzer und schaue auch nur, was so passiert.
    Schade, dass bei Vergleichsschiessen der Iwan als direkte Gegenseite immer fehlt,
    und die NATO warten muss, bis sie einen T14 aus Angola oder Ukra Ihne bekommt.

    Lassen wir uns ueberraschen, wie lange „der russische Angriffskrieg“ ™ dauert.

  33. Die Glaubhaftmachung wurde ggf. falsch interpretiert.

    Lt. BayIfSMV ….“ die Glaubhaftmachung erfolgt bei gesundheitlichen Gründen
    insbesondere durch eine ärztliche Bescheinigung, die die fachlich-medizinische Beurteilung des
    Krankheitsbildes (Diagnose), den lateinischen Namen oder die Klassifizierung der Erkrankung nach
    ICD 10 sowie den Grund, warum sich hieraus eine Befreiung der Tragepflicht ergibt, enthält;….“

    Unter Glaubhaftmachung wurde offenbar etwas anderes seitens der Ingolstädterin verstanden, könnte das sein?

  34. LEUKOZYT 7. Januar 2023 at 06:05

    @ ich2 7. Januar 2023 at 05:49
    „..wollten sie 2020 2300 …mit der Javelin klar kommt … in großer Zahl..“

    Ja, kenn ich, Planungen werden nicht immer wahr, das kommt vor.
    Ich bin ja nur Selbstinformant, OSINT Nutzer und schaue auch nur, was so passiert.
    Schade, dass bei Vergleichsschiessen der Iwan als direkte Gegenseite immer fehlt,
    und die NATO warten muss, bis sie einen T14 aus Angola oder Ukra Ihne bekommt.

    Lassen wir uns ueberraschen, wie lange „der russische Angriffskrieg“ ™ dauert.
    Die Duma hat nochmal für 3 Jahre diesen Scheiß genemigt gut ist das da mal Zahlen auf den Tisch kommen nach russischen Zahlen ist die Wirtschaft dort um 15% geschrumft.

  35. @Sachse70 7. Januar 2023 at 06:54

    Unter Glaubhaftmachung wurde offenbar etwas anderes seitens der Ingolstädterin verstanden, könnte das sein?“
    Nee die beruft sich ja auf eine Rechtsberatung der Querdenker.

  36. @ ich2 7. Januar 2023 at 02:29

    Na das war es wohl nicht, die Staatsanwaltschaft geht in die Berufung bei 28000€ in ein paar Monaten sieht es schon etwas nach einem Gewerbe aus.

    Das ließe sich bei den von Ihnen stets verteidigten „Impfärzten“, die an der fragwürdigen Genbrühe, zu der man die Leute gedrängt hat, bestens verdient haben, ohne Weiteres genauso sagen. Beweisen können aber auch Sie mit der Einlassung nichts. Es ist mit Ihrer Krittelei wie mit der Katze auf dem Dach, von der einige denken mögen, sie könnte ein höheres Wesen sein. Deswegen ist sie es noch lange nicht. Solange nichts bewiesen ist, gilt immer noch: In dubio pro reo. Alles andere ist, Sie kennen das ja, voll Nazi.

  37. @ich2…’Nee die beruft sich ja auf eine Rechtsberatung der Querdenker.‘

    Wo entnimmst du das dem Artikel?
    Ich lese da nur ‚Erlebnisbericht‘ u. dieser stammt von der Ingolstädterin selbst. Berufen hat Sie sich auf das BayIfSMV. Zitat: ‚Zum Zeitpunkt der „Tat“ stand in der „Bayerischen Infektionsschutzverordnung“, dass eine Glaubhaftmachung ausreichen würde, wenn man aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen könne.‘

    Heißt: Unter Glaubhaftmachung reichte es eben nicht aus, bloß mal zu sagen, ich bin befreit bzw. im Nachhinein ein Attest zu bringen. Genau das scheint aber passiert zu sein.
    Gefordert war eine ärztl. Bescheinigung nebst ICD-Code.

  38. Na, liegt etwa der Ostmensch da nicht richtig?!

    Meusche Hustensaft 6. Januar 2023 at 14:35
    –(ganz anders übrigens der Ostmensch – Wernerthegerman würde mir recht geben: der Staat ist da immer schädlich, gefährlich und wo immer möglich zu hintergehen, zu ignorieren usw.)
    — Aber gewiss! Staat ist mein persoenlicher Feind. Da dieser korrupter, schmarotzender Konstrukt raubt mich aus, begrenzt in allen moeglichen Richtungen, sagt was ich zu tun und zu lassen habe!!! Mir! Und hat vor zwei Jahren sogar versucht mich Tot zu spritzen! Ich habe diese Chimere nicht bevollmaechtigt. Ich kann ohne diesm Konstrukt . Der kann ohn mich nicht! So sieht es aus!

    Und wenn wir staatlichen Eigentum mitnehmen, haben wir kein schlechtes Gewissen- Staat das sind wir. Wir einfach nemen unseres!

  39. eule54 6. Januar 2023 at 23:54
    Die Gesamtsteuereinnahmen betragen z. Zt.
    ca. 880 Milliarden €/Jahr.
    Und das sozialistische Schweinsgesindel verpulvert davon etwa die Hälfte an Neger, Muselgranten, Zigeuner, Ukrainer und andere Ausländer!
    ______________________
    Gut so.
    Die von der grünen Sekte finanzierten Negeringeneure arbeiten bereits an der Mobilität der Zukunft.
    https://www.itemfix.com/v?t=jcrdjv

    lol

  40. In einem Land mitten in Europa, in dem das Singen von (bestimmten) Liedern verboten ist und in dem man für das Tragen von (bestimmten) Abzeichen in den Knast kommt, wundert mich überhaupt nichts mehr…

  41. Merkel Scholz Habeck Fräser schaufeln die totalitär- faschistische Ideologie de Politischen Islam kritik- u. grenzenlos in unsere Gesellschaft. Niemand ist da – außer dem Gallier – der dem Scholz… die Merkmale, innere Verfaßtheit, die moralische Verdorbenheit dieser Ideologie auf die Backe klebt, in markiert, stempelt, stigmatisiert…
    Scholz…will den islam. Faschismus in unsere Gesellschaft integrieren – niemals Muslime integrieren….

  42. Herr Hübner,

    herzlichen Dank für Ihre Beiträge hier!

    Ich lese alle von Ihnen, aber schreibe wenig.

    Kabarettist Dieter Hildebrandt war links als links noch links war und nicht link.

Comments are closed.