Wer in Deutschland gegen die offizielle Meinung protestiert, wird schikaniert und aus der Gesellschaft ausgestoßen.

Von SELBERDENKER | Auswirkungen von Indoktrination können wir in Merkel-Deutschland heute täglich beobachten. Aktuell, sehr anschaulich bei einem Diskussionsversuch der AfD in Köln-Kalk. Hier fährt die mediale und politische Indoktrinationselite die Ernte für die Arbeit der letzten Jahre ein.

Indoktrination gibt es nicht nur „gegen Rächtz“. Kein Widerspruch wird auch gegen den menschengemachten Klimawandel geduldet. Begriffe wie „Klimaleugner“ belegen das eindrucksvoll. Hier wird ungeniert die Assoziation zur Holocaustleugnung geweckt. Es scheint ihnen jedes Mittel recht.

Bei Wikipedia heißt es dazu:

Indoktrination ist eine besonders vehemente, keinen Widerspruch und keine Diskussion zulassende Belehrung. Dies geschieht durch gezielte Manipulation von Menschen durch gesteuerte Auswahl von Informationen, um ideologische Absichten durchzusetzen oder Kritik auszuschalten.

Gemachte Idole – Greta als Jesus

Die Zeiten kommen wieder: Indoktrination und gezielte Manipulation von Gesellschaft und minderjährigen Schülern fruchtet derzeit auch im Rahmen der breit angelegten „Fridays for Future“-Kampagne. Greta wird mit Preisen des Establishments überhäuft, für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen und sogar schon von Kirchenleuten mit Jesus verglichen (PI-NEWS berichtete). Das Christentum ist zwar nicht der natürliche Verbündete der Linken – aber was man nicht völlig kaputt bekommt, das kann man sich ja einfach vor den Karren spannen. Greta als Gott! Was kann da wohl noch kommen? Fährt Greta bald, mit flatternden Zöpfchen, in den Himmel auf – fürs Schuleschwänzen? Herr hilf!

Mit der gleichen medialen und politischen Schützenhilfe hätte man zum Beispiel problemlos auch eine „Gerda“ machen können, die freitags lieber mit verarmten Rentnern und Obdachlosen Flaschen sammelt, statt in die Schule zu gehen. Tausende würden, bei vergleichbarem PR-Support, Gerda nachfolgen, um auf Ungerechtigkeiten und soziale Kälte hinzuweisen. Gerda würde wohl aber einfach ganz schnell von der Polizei abgeholt und zur Schule gebracht – weil eine „Gerda“ momentan politisch nicht erwünscht ist. Keine Preise, keine teuren Galas, keine Tränen, kein Merkelsupport, kein Jesusvergleich für Gerda!

Und was ist eigentlich mit den „Mondays for Future“-Demos jede Woche? Montags steht PEGIDA mit einigen Tausend auf der Straße. Totales mediales Schweigen dazu seit Jahren – weil es politisch eben gerade nicht opportun ist.

Zersetzung

…ist ein Begriff und ein totalitäres Mittel der Staatssicherheit der DDR zur inoffiziellen Bekämpfung „feindlich-negativer Kräfte“ (gemeint sind politische Gegner). Zersetzung meint die „systematische Diskreditierung des öffentlichen Rufes, des Ansehens und des Prestiges auf der Grundlage miteinander verbundener wahrer, überprüfbarer und diskreditierender, sowie unwahrer, glaubhafter, nicht widerlegbarer und damit ebenfalls diskreditierender Angaben; systematische Organisierung beruflicher und gesellschaftlicher Misserfolge zur Untergrabung des Selbstvertrauens einzelner Personen; (…) Erzeugung von Zweifeln an der persönlichen Perspektive; Erzeugen von Misstrauen und gegenseitigen Verdächtigungen innerhalb von Gruppen (…).“ (Zitat aus der „Richtlinie Nr. 1/76“ des Ministeriums für Staatssicherheit)

Die Methode stammt aus einer Zeit, wo das Regime der DDR aufgrund der politschen Verhältnisse gezwungen war, von bewährten Methoden des offenen Terrors Abstand zu nehmen, um den rechtsstaatlichen Schein zu wahren.

Bekämpfte Idole – Martin Sellner als Verbrecher

Die Zeiten kommen wieder: Er wird sich nicht als Idol verstehen und sollte auch so bodenständig bleiben, wie er ist – aber Martin Sellner ist nun einmal ein wichtiges Gesicht und Identifikationsfigur des legitimen patriotischen Widerstandes in Europa. Er ist damit auch eine Art Hoffnungsträger für viele, die weniger aktiv und weniger mutig sind. Sellner ist deshalb Hassobjekt. Hoffnung muss bekämpft werden und somit die Person Martin Sellner. Vorzuwerfen ist ihm nichts. Er hat in dieser Angelegenheit keinen Fehler gemacht. Er hätte nichts besser machen können. Er erhielt Geld von einem Unbekannten, der später zum Massenmörder wurde. Die friedliche Identitäre Bewegung wird mit dem Terror eines perfiden Egomanen am anderen Ende der Welt verknüpft, weil dieser sich in seinem Pamphlet unter anderem identitärer Begrifflichkeiten bediente. Dass der Mörder von Christchurch auch ökoterroristische Motive angab, fällt dagegen „qualitätsmedial“ völlig unter den Teppich.

Der Umgang mit Sellner ist auch symbolisch für den vom Gegner gewollten Kampf des Widerstandes gegen sich selbst. Ziel von Zersetzung ist auch das „Erzeugen von Misstrauen und gegenseitigen Verdächtigungen innerhalb von Gruppen“ (s.o.). Auch die AfD in Deutschland ist permanent versucht, sich von friedlichen Verbündeten zu distanzieren. Die Causa Sellner ist in jedem Fall ein Lackmustest für den österreichischen Rechtsstaat.

Solschenizyn lesen!

Manche Bücher sind längst geschrieben, manche Erkenntnisse längst gewonnen, manche Fehler längst als solche erkannt – und doch scheinen sich Dinge aus der Geschichte zu wiederholen, die als überwunden galten. Verbrämt als „Lehre aus der destruktiven Geschichte totalitärer Gesellschaften“ werden heute neue Totalitarismen ersonnen und propagiert, die sich der gleichen Mittel bedienen, wie die, von denen man möchte, dass sie sich nicht wiederholen. Wir haben schon Gewalt erlebt und ohne Polizei wäre es auch in Köln und anderswo wieder zu Ausschreitungen gegen Andersdenkende und politische Gegner der Herrschenden gekommen. Herrschende bedienen sich immer Ideologien, um das Volk gegeneinander kämpfen zu lassen. Das Freund-/Feindschema ersetzt bei unkritischen, schlichten Gemütern dann die respektvolle menschliche Begegnung, den fairen Austausch der Ideen und Argumente.

Zum Abschluss ein Zitat aus Solschenizyns „Der Archipel Gulag“, ein Buch, das jeder mal gelesen haben sollte – egal in welcher Schublade er sich verortet:

Um Böses zu tun, muss der Mensch es zuallererst als Gutes begreifen oder als bewußte gesetzmäßige Tat. So ist, zum Glück, die Natur des Menschen beschaffen, dass er für seine Handlungen eine Rechtfertigung suchen muss. (…) Die Ideologie! Sie ist es, die der bösen Tat die gesuchte Rechtfertigung und dem Bösewicht die nötige zähe Härte gibt. Jene gesellschaftliche Theorie, die ihm hilft, seine Taten vor sich und vor den anderen reinzuwaschen, nicht Vorwürfe zu hören, nicht Verwünschungen, sondern Huldigungen und Lob. So stärkten sich die Inquisitoren am Christentum, die Eroberer an der Erhöhung der Heimat, die Kolonisatoren an der Zivilisation, die Nationalsozialisten an der Rasse, die Jakobiner (die früheren und die späteren) an der Gleichheit, an der Brüderlichkeit und am Glück der künftigen Generationen.

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

134 KOMMENTARE

  1. “Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert” (Alexander Solschenizyn)

  2. Die Verknüpfung zwischen Selber und Neuseeland ist wie die zwischen Fukushima und dem Atomausstieg.

  3. „Die Zeiten kommen wieder: Indoktrination und gezielte Manipulation von Gesellschaft und minderjährigen Schülern fruchtet derzeit auch im Rahmen der breit angelegten „Fridays for Future“-Kampagne.“
    ——————————-
    Die Zeiten kommen nicht nur wieder, sie haben auch eine neue Qualität erreicht: Die nächste(n) Generation(en) werden die Diktatur nicht nur erleben, vielmehr sogar mehrheitlich explizit WOLLEN. Was allerdings auch „früher“ schon galt: Der glückliche Sklave ist immer der beste Sklave.

  4. Ich scheisse auf die sogenannte Gemeinschaft. Ich brauche die alle nicht. Von mir aus können die alle den Abgang machen. Deutschland braucht Patrioten keine Gemeinschaft deren Mitglieder Schädlinge, Parasiten sind.

  5. Er hat in dieser Angelegenheit keinen Fehler gemacht. Er hätte nichts besser machen können. Er erhielt Geld von einem Unbekannten, der später zum Masenmörder wurde. Die friedliche Identitäre Bewegung wird mit dem Terror eines perfiden Egomanen am anderen Ende der Welt verknüpft, weil dieser sich in seinem Pamphlet unter anderem identitärer Begrifflichkeiten bediente.

    Alle Islamisten berufen sich bei ihren menschenverachtenden Taten auf den Koran und Mohamed. Nach obiger Logik müsste der gesamte Islam verboten werden, da sich Muslime und Terroristen auf den Koran und Mohamed berufen!

  6. Russland hat 144 Millionen Einwohner
    und 450 Abgeordnete

    Die USA hat 326 Millionen Einwohner
    und 435 Angeordnete

    Deutschland hat 83 Millionen Einwohner
    und 709 Abgeordnete

    Finde den Fehler!

  7. Einfach „Schöne neue Welt“ lesen. Da werden die perfekten Sklaven beschrieben. Auch die Kinderproduktion dort könnte den Hyper-Feministen gefallen: Industruiell in Reagenzgläsern ausgebrütet.

  8. „Das Freund-/Feindschema ersetzt bei unkritischen, schlichten Gemütern dann die respektvolle menschliche Begegnung, den fairen Austausch der Ideen und Argumente.“

    Nach Karl Schmitt beginnt jedwede Politik mit der Bestimmung des Wir (Freunde) und des Die (Feinde).
    Immer beliebter wird heute die Ideologie der Ideologiefeinde. Logesch, hätte niemand eine Weltanschauung (Synonym für Ideologie), dann gäbe es auch keine Zanke. Der Feind des Ideologiefeindes ist der Ideologe. Dessen Weltanschauung ist subjektiv. Während der Ideologiefeind als Brillenträger vorgibt, einen objektiven Standpunkt zu vertreten.

    Ein fairer Austausch zwischen echten Demokraten wäre doch ganz einfach. Die einen sind als Christdemokraten, Sozialdemokraten, Grüne oder Linksparteiler für die Auslöschung unseres deutschen Volkes, die anderen (Patrioten, Islamkritiker, AfDler, Identitäre u.ä.) für den Erhalt unseres deutschen Volkes.
    Demokratischer Kompromiß: Nur die Hälfte unseres deutschen Volkes wird abgeschafft.

  9. Freya- 14. April 2019 at 21:03
    Russland hat 144 Millionen Einwohner
    und 450 Abgeordnete

    Die USA hat 326 Millionen Einwohner
    und 435 Angeordnete

    Deutschland hat 83 Millionen Einwohner
    und 709 Abgeordnete

    Finde den Fehler!
    —————
    Deutschland ist eine Parteien- und Politikerversorgungsanstalt.

  10. „….nation, Massenmanipulation und ….“

    DDR 1: „Kommissar Gräta Thunfisch, Kripo Gotland ermittelt: Vergeltung…“

    DDR 2: „Stockholm-Reqiem, Krimireihe, mit beliebten, „kritischen“ Juden-touch „

  11. ZDF die ALZHEIMER-GLOTZE!

    Nur noch ALZHEIMER SCHXXXX!
    SOGAR AN DEN BEIDEN OSTERTAGEN laden sie IHREN ALZHEIMERDRECK ab!!

    Man hat die Wahl zwischen LEICHEN auf dem SEZIERTISCH ARD TATORT
    Oder ZDF ALZHEIMER MIST! Da bleibt jedem das Abendessen im Hals stecken!!!

    ENTWEDER LEICHEN ODER ALZHEIMER für ZWANGSGEBÜHREN von 200 EUR JÄHRLICH!!
    DAS WIRD GEBOTEN!! PROGRAMM direkt zum KOTZEN!!
    Man kann es nicht mehr ertragen!

    LIEBES ZDF!
    ZEIGT DOCH EURE ALZHEIMER SCHEISSE DEN H4 EMPFÄNGERN NACHMITTAGS!!
    FÜR DIE BRAUCHT ES AUCH KEINE QUOTE, DENN DIE BEZAHLEN EH NICHT!
    UND VERSCHONT DIE BERUFSTÄTIGEN MIT DIESEM MIST,
    DIE NUR ABENDS EINMAL ZWISCHEN 20:00 und 22:00 etwas entspannen möchten,
    sich auf den nächsten Tag entspannend vorbereiten möchten!

    Hebt doch Eure Mistsendungen für die H4 Leute und die Flüchtlinge auf, die bis mittags schlafen, dafür die ganze Nacht mobil sind!

    ZWEI ABENDLICHE UNTERHALTUNGSSTUNDEN 20:00 – 22:00 h
    Etwas NETTES, ANGENEHMES, ENTSPANNENDES, ERFREULICHES!!!
    Mit zivilisierter Kulisse!
    IST DAS ZU VIEL VERLANGT FÜR EURE ZWANGSGEBÜHREN!

  12. ZDF!
    ZEIGT den H4 EMPFÄNGER EURE GESAMMELTEN ALZHEIMER WERKE JEDEN NACHMITTAG ZU DEREN FRÜHSTÜCK, DAMIT DIESE SICH GLEICH AUF DIE NÄCHSTE LEBENSPHASE ANGEMESSEN VORBEREITEN KÖNNEN,

    ABER BITTE VERSCHONT DIE LEUTE, DEREN HIRN NOCH FUNKTIONIERT!
    DEREN HIRN VON DIESEM MÜLL ÜBERSTRAPAZIERT WIRD,
    DIE VON VERRÜCKTEN, BEHINDERTEN, KRANKEN, PSYCHOPATHEN, KRIMINELLEN, UND BEDÜRFTIGEN UND ANDEREN IDIOTEN WENIGSTENS IN IHRER FREIZEIT EINE PAUSE VERDIENT HABEN!!

  13. Parlamentswahlen in Finnland: national-konservative Partei „Die Finnen“ in ersten Ergebnissen zweitstärkste Partei 16,4 %, Sozialdemokraten 18,6 % (56 % der Stimmen bislang ausgezählt)

  14. Indirekt passt das zum Thema.

    12.04.2019
    Spaghettimonster-Kirche beschwert sich beim Gerichtshof für Menschenrechte

    Kritik an Religion und Dogmatismus ist integraler Teil der humanistischen Weltanschauung. Darum und noch anderes geht es den Pastafari in ihrer Beschwerde.

    Die „Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Deutschland e.V.“ (FSM) hat beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg Beschwerde eingelegt. Sie werde in Deutschland diskriminiert, bringt sie mit Hilfe des Rechtsanwalts Winfried Rath vor. Unterstützt wird sie dabei von der Giordano Bruno Stiftung und dem Institut für Weltanschauungsrecht.

    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Spaghettimonster-Kirche-beschwert-sich-beim-Gerichtshof-fuer-Menschenrechte-4398329.html

  15. Früher funktionierte noch die „repressive Toleranz“, bei der man der Opposition zwar die Möglichkeite zum Opponieren gab aber dennoch machte, was man wollte.

    Mit dem Aufkommen von AfD, Pegida und alternativen Medien hingegen wird die repressive Toleranz unwirksam, daher die Staatsterroristen der Antifa, die Relotiusse der Lügenpresse, die gleichgeschaltete Blockpartei, denn plötzlich ist da eine offensichtlich mächtige und daher gefählrliche Opposition am Entstehen!

    Leute, wir machen alles richtig, sonst würde das linksgrüne #Merkelregime über uns lachen!

  16. Deutschland 2050
    Mami – komm schnell , Oma Freya war doch ein Klima-Nazi !

    Ich habe alte Werkstattrechnungen auf dem Dachboden gefunden, die hatte doch ein Auto, sogar einen Diesel-SUV.

  17. Silberner Goldbroiler 14. April 2019 at 20:51

    …………. Der glückliche Sklave ist immer der beste Sklave………

    Früher konnten die Sklaven wenigstens noch mit ihren Ketten rasseln.

  18. @ Fairmann 14. April 2019 at 21:39

    In Stuttgart ist jetzt wirklich Diesel-Fahrverbot. Total irre.

  19. Festhalten, anschnallen, verbarrikadieren…, denn irgendwann werden sie durchbrechen…

    https://www.krone.at/1903737

    Geheimdienst warnt:
    Neue Migrationswelle nach Europa ist im Anrollen
    Die täglich steigende Zahl an Toten bei den Kämpfen um die libysche Hauptstadt Tripolis (siehe Video oben) wird auch in Europa mit immer größerer Sorge beobachtet. So warnt der italienische Geheimdienst jetzt, dass Tausende Migranten aus Nordafrika demnächst versuchen dürften, nach Europa zu gelangen. Darunter könnten sich demnach auch viele islamistische Terroristen befinden.

    Preis pro Überfahrt von Libyen auf 3000 Euro gestiegen
    Bereits Mitte Februar warnten deutsche Behörden, dass der Migrationsdruck nach Europa groß bleibe. Die Preise pro Überfahrt von Libyen nach Europa sollen auf bis zu 3000 Euro gestiegen sein. Wer sich das nicht leisten kann, weicht offenbar auf die westliche Route von Marokko und Algerien nach Spanien aus. Auch auf der östlichen Route aus der Türkei nach Griechenland stiegen die Zahlen, wie es heißt.
    Inzwischen suchen Schlepper nach neuen Methoden, um Menschen über die Außengrenzen illegal in die EU einzuschleusen und setzen dabei offenbar immer häufiger auf Luxusjachten. Die Ermittler vermuten die russische Mafia hinter den Transporten.

    CDU-Politiker warnt vor „Import krimineller mafiöser Strukturen“
    Der CDU-Innenpolitiker Armin Schuster warnte in diesem Zusammenhang vor einem „Import krimineller mafiöser Strukturen“. Viele Nigerianer kämen aus Italien illegal nach Deutschland. „Damit einher geht auch der Import krimineller mafiöser Strukturen, die sich dort gebildet haben“, sagte Schuster. Er forderte eine Ausweitung der Kontrollen der Bundespolizei an allen deutschen Grenzen.

  20. Wiesbaden: Bedrohung mit Schusswaffe wird Geschädigter dringend gesucht!

    In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages beobachtet eine Gruppe von Zeugen wie ein männlicher Täter zwei weitere Männer mit einer Waffe bedroht. Dem beherzten Anruf des Zeugen ist es zu verdanken, dass der Täter noch im Nahbereich durch Polizeikräfte festgenommen sowie die Waffe aufgefunden werden konnte.

    https://pressecop24.com/wiesbaden-bedrohung-mit-schusswaffe-wird-geschaedigter-dringend-gesucht/

  21. @ Harpye 14. April 2019 at 21:44

    Gegen die Schwarze Axt sind alle anderen Mafia Organisationen ein Kindergarten.

  22. “ Elmsfeuer 14. April 2019 at 21:39
    Silberner Goldbroiler 14. April 2019 at 20:51
    …………. Der glückliche Sklave ist immer der beste Sklave………
    Früher konnten die Sklaven wenigstens noch mit ihren Ketten rasseln.“
    ——————————-
    Die Alsbaldigen werden zumindest mit ihren ansonsten unsichtbaren Fesseln „wischen“ können. Die Haltestränge werden das 5G-Beklopptmachenetz über Mobilfunk.

  23. Geht doch einfach mal raus: Noch Idioten und Bekloppte unterwegs – und zwar in krankhaftem Ausmaße! Mich wundert es keineswegs mehr, warum soviele Deutsche die Muslime hegen und schützen: Die sind genauso scheixxe, degeneriert, genetisch verkommen und gefährlich-dumm wie die Micheldeppen, die auch noch den 100.000sten Ehrenmord als kulturelle Bereicherung feiern! Gleich und gleich gesellt sich eben gern! Unsere Gesellschaft ist offiziell am Ende: Greta, Windräder, Moscheen, das dritte Geschlecht und veganer Fraß sind die offiziellen Rausschmeißer aus dem Dasein einer einstmaligen Hochkultur!

  24. Den Artikel mit einer Definition von Lügüpedia zu eröffnen, ist ja schon gewagt, aber dann den Solschenizyn
    noch als Kronzeugen ins Feld zu führen, läßt den aufgeklärten Zeitgenossen einfach ratlos zurück. Der S. wurde von politisch interessierten Kreisen des Westens genau so hofiert und instrumentalisiert wie heute die Greta Thunfisch, oder der Dalailama. Zum Thema S. empfehle ich Harry Thürks Roman ,,Der Gaukler“. Der Westen hatte übrigens auch einen Harry Thürk-Verschnitt. Er nannte sich Heinz G. Konsalik und war fast genau so genial.

  25. ZDF
    Mit diesen widerlichen ALZHEIMER TRAUERSPIELEN ist Till Schweiger schon aus HOLLYWOOD im hohen Bogen rausgeflogen!

    Was Amerika aus dem Programm schmeißt, das ist für die doofen Deutschen gerade gut genug!
    Die ÖFFENTLICH RECHTLICHEN sammeln den FERNSEHMÜLL der ganzen WELT und präsentieren ihn ihren Zuschauern zum Wucherpreis!

    200 EUR für etwas UNERWÜNSCHTES da meckern die GUTMENSCHEN nicht, die lassen sich auch auf allen Öffentlichen TOILETTEN einen EURO abknöpfen! Das gibt es nur in Deutschland!
    Soviel blöde Menschen gibt es auch NUR IN DEUTSCHLAND!

    Kein Wunder, dass bei all den Massen, bei denen das Hirn eingerostet ist, ALZHEIMER zur Volksseuche wird!

    DEUTSCHLAND ist das Land mit den unfreundlichsten Menschen! Sie können nicht lachen, sie sind verkrampft , versteinert und ruppig. Damit sie gute Laune bekommen muss man ihnen erst mal zwei Drinks einflössen. Jetzt weiß man auch woher das kommt: DIE GLOTZE ALS VORBILD FÜR DEN GEMEINEN DEUTSCHEN vermittelt ihm was er braucht:

    Traurigkeit
    Elend
    Verzweiflung
    Geschrei & Gezeter
    Hoffnungslosigkeit
    Blaulicht
    Schmerz
    Schmach
    Kränkung
    Trauer
    Leid
    Schwermut
    Verlust
    Bitterkeit
    Grobheit

    Das ist der Deutschen Los! In der Rolle fühlen sie sich offenbar wohl!
    Und wenn es nach den GLOTZENLEUTEN geht, dann soll es auch so bleiben!

    Wer so viel Leid in sich trägt, der kann tatsächlich nur auf Vergebung hoffen.
    Wahrscheinlich meinen sie, wenn sie das Elend der gesamten Welt in sich aufsaugen, nur dann kann ihnen vergeben werden! Nur dann werden sie erlöst!

    DEUTSCHLAND leidet an einer DEPRESSION!
    DEUTSCHLAND ist ERKRANKT!
    DEUTSCHLAND hat eine POSTRAUMATISCHE STÖRUNG und dies seit 1945!
    DEUTSCHLAND muss umgehend in Behandlung, zur dringenden Suizidprävention eingeliefert werden!

  26. Merkel?
    Die Altparteien Wähler haben die Merkel einen Auftrag gegeben Deutschland vor der Wand zu fahren, also bitte ihr Vollidioten!

  27. Zur CO2-Debatte:
    CO2-Gehalt der Luft: ca. 400 ppm.
    Davon 96% natürlichen Ursprungs, 4 % menschengemachte Emissionen.
    4% von 400 ppm = 16 ppm.
    Davon der deutsche Anteil, ca. 2-3 % = ca. 0,4 ppm.

    Wenn Deutschland seine Emission halbieren könnte, verbleiben also 399,80 von 400 ppm.
    Ich glaube nicht, dass sich unsere milliardenschweren Bemühungen auswirken könnten.
    Und wenn andere Industrienationen sehen, wie unsere Wirtschaft darunter kaputtgeht, glaube ich kaum, dass diese unserem Beispiel folgen würden.
    China nicht, Indien nicht, USA nicht, Russland nicht.
    Wer also????

  28. „Er erhielt Geld von einem Unbekannten, der später zum Massenmörder wurde.“

    Die ganze Christchurch Geschichte ist ein Fake, einfach das original Video suchen und anschauen. Dateiname;

    Christchurch-Mosque-Shooting-New-Zealand-FULL-VIDEO.mp4

    Von daher sollte sich Martin wirklich Gedanken machen, weil das bedeutet Die sind wirklich hinter ihm her oder das ist eine Warnung?

  29. Haremhab 14. April 2019 at 22:21
    Der besiegte IS bleibt eine Gefahr
    —————
    Aber für die Altparteien bleibt die AfD die größte Gefahr!

  30. @ Fairmann 14. April 2019 at 22:23

    CO2 ist kein Problem fürs Klima. Nur werden die Regenwälder abgeholzt. Da muss was passieren.

  31. @Rittmeister 14. April 2019 at 22:04
    1. Bei Wikipedia steht auch viel Mist, ja. Die dortige Definition von Indoktrination erschien mir aber äußerst treffend.
    2. Hast Du den Gulag mal gelesen? Nein, es ist keine ganz leichte Kost – aber aus fast jeder Seite könnte man einen eigenen Roman machen. Erst lesen, dann urteilen:
    https://antaios.de/alexander-solschenizyn/

  32. @ EHS 14. April 2019 at 22:26

    Nö. Ich hab den Livestream als Original sofort am Tag der Veröffentlichung gespeichert, inklusive dem Manifest. Meiner Ansicht nach war der Livestream authentisch.

  33. @ Freya- 14. April 2019 at 21:22

    Parlamentswahlen in Finnland: national-konservative Partei „Die Finnen“ in ersten Ergebnissen zweitstärkste Partei 16,4 %, Sozialdemokraten 18,6 % (56 % der Stimmen bislang ausgezählt)
    ————————

    Die Patrioten in Europa werden immer stärker. Nur in Deutschland, hier besonders im Westen, schwächeln sie. Das wird sich noch bitter rächen und zu kriegerischen Auseinandersetzungen führen.

  34. Selberdenker 14. April 2019 at 22:30

    @Rittmeister 14. April 2019 at 22:04
    1. Bei Wikipedia steht auch viel Mist, ja. Die dortige Definition von Indoktrination erschien mir aber äußerst treffend.
    2. Hast Du den Gulag mal gelesen? Nein, es ist keine ganz leichte Kost – aber aus fast jeder Seite könnte man einen eigenen Roman machen. Erst lesen, dann urteilen:
    https://antaios.de/alexander-solschenizyn/
    ————————————————————————————————–
    Ich habe nicht geurteilt, sondern lediglich festgestellt, daß mich persönlich die aufgeführten Quellen, hinsichtlich des Themas, nicht überzeugen.

  35. @ Haremhab 14. April 2019 at 22:29

    @ Fairmann 14. April 2019 at 22:23

    CO2 ist kein Problem fürs Klima. Nur werden die Regenwälder abgeholzt. Da muss was passieren.
    ——————

    So sehr ich den Brasilianern den neuen Präsidenten gönne, kann es nicht sein, dass er indigene Völker die Lebensgrundlage entziehen möchte. Der Amazonas ist ein Weltnaturerbe und muss unbedingt erhalten werden. Die Flora und Fauna dort ist einmalig auf der Erde. Niemand darf dieses Ökosystem antasten.

  36. @ Freya- 14. April 2019 at 21:49
    „…hohe Feinstaubwerte in Stuttgart festgestellt. It’s the Holzofen, stupid.“

    deshalb fahre ich –
    nach anheizen mit den letzten buchen aus korrupter rumaenischer waldwirtschaft –
    zur zeit us-steinkohle („anthracite“) in kraftwerkskoernung aus mesabi/apalachen:
    staubiger als lausitzer „rekord“, aber super heizwert, mit flammen wie nadelholz !
    umweltschutz durch weniger holz.

  37. @jeanette 14. April 2019 at 22:10
    Deinen emotionalen Kommentar kann ich gut nachvollziehen. Mich wurmen ähnliche Dinge. Manches kann man auch nur emotional beschreiben. Merkel und die Folgen ihrer Taten liegen wie Mehltau über dem ganzen Land und auch über Europa. Habe das Oberthema „deutsche Pathologie“ hier mal anzuschneiden versucht:
    http://www.pi-news.net/2016/02/das-seelenkranke-land/
    Der einzige Trost ist, dass es viele Leute gibt, die ähnlich denken und die spüren, dass etwas nicht mehr stimmt. Wo Unmut ist, da ist auch das Potential für Veränderung.

  38. @ Valis65 14. April 2019 at 22:37
    „Der Amazonas …Niemand darf dieses Ökosystem antasten.“

    ausser fuer neubau von illegalenheimen, sozialwohnungen und windpropellern.

  39. @ Haremhab 14. April 2019 at 22:39
    Fast die Hälfte der Migranten auf Balkanroute sind Afghanen.
    #############################
    Jetzt verstehe ich die Worte unseres Verteidigungsministers Struck (sPD):
    „Deutschlands Sicherheit wird auch am Hindukusch verteidigt.“

    Hat aber nicht geklappt.
    Nun muss Deutschland in Deutschland verteidigt werden.
    Auf dem Weihnachtsmarkt.
    Am Bahnhof.
    Im Park.
    Im Supermarkt.
    Vor der eigenen Haustür.
    Manchmal im Hausflur oder im Schlafzimmer.

  40. @ Haremhab 14. April 2019 at 22:39

    Fast die Hälfte der Migranten auf Balkanroute sind Afghanen

    https://www.welt.de/politik/ausland/article191913109/Fast-die-Haelfte-der-Migranten-auf-Balkanroute-sind-Afghanen.html
    —————————–
    Zwei Dekaden dauert der westliche Einsatz in Afghanistan nun schon. Und es wurde gar nichts erreicht. Den Taliban gehört mittlerweile wieder das halbe Land. Falls das so weitergehen sollte, werden die Gotteskrieger wieder die Herrschaft erringen und die Flüchtlingsströme werden ins Unermessliche steigen. Dann noch die Konflikte in Afrika (z.B. Sudan, Mali, Kongo und Algerien). 2015 wird verblassen angesichts dessen, was bald auf Europa und insbesondere Deutschland zukommen wird.

  41. @ Freya- 14. April 2019 at 21:49

    Die Grünenwähler in Stuttgart sollen an ihren Feinstaub ersticken.

  42. @ LEUKOZYT 14. April 2019 at 22:45

    @ Valis65 14. April 2019 at 22:37
    „Der Amazonas …Niemand darf dieses Ökosystem antasten.“

    ausser fuer neubau von illegalenheimen, sozialwohnungen und windpropellern.
    ——————

    Der Ökowahn befeuert die Abholzung zusätzlich. Deshalb tanke ich kein Benzin mit Bioalkohol. Die Energiepflanzen dafür werden auf brandgerodeten Flächen angebaut. Die typische Schizophrenie der Ökofaschisten zeigt sich auch hier mal wieder.

  43. Was hier gerade geschieht,ist Wissenschaftlich schon längst erforscht.
    Massenpsychologie, es ist immer das gleiche Spiel,den einzelnen in
    die Gemeinschaft zu verbringen,ihm die eigene Identität nehmen und wenn,
    bei er Veranstaltung z.B. die Massen auf dem Siedepunkt sind,wird
    die Schicksalsfrage gestellt,wie damals
    „Wollt ihr den totalen Krieg?“
    Göbbels sagte hinterher,ich hätte auch sagen können,wollt ihr alle aus dem
    Fenster springen,und die Reaktion wäre die Gleiche gewesen.
    Greta wird von allen Seiten aufgebaut,Heilig gesprochen oder dem Gleich gestellt,und jedwede
    Kritik,wird dann zur Gotteslästerung erklärt.
    So funktioniert das,und wird auch immer auf die selbe Weise stattfinden,
    wie beim Islamismus oder der verbrecherischen Migration,in unser Land!
    Allerdings,mit der Zeit verfliegt der Zauber, aber dann ist es meist zu spät,Gesetze,Verordnungen
    oder halt Realitäten,wie der Moscheenbau überall.
    Juncker tat es vor einiger Zeit schon kund,es schleicht sich ein,und dann wird nach und nach
    das Gebiet ausgedehnt,weil Widerstand ist erst
    einmal nicht zu erwarten,und wird dann das Volk
    wach,ist es,wie beschrieben,zu spät!

  44. Die finnische Schariapartei und die bösen finnischen Patrioten liegen z.Z. fast gleich auf.
    Wie wünsche ich mir so etwas für Deutschland!!

  45. @ Blimpi 14. April 2019 at 22:57

    Leider wiederholt sich der ganze Faschismus-Irrsinn wieder in Deutschland. Alle anderen Länder verlassen bereits diese todbringende Schnellspur in den Abgrund.

  46. Um die Klimakatastrophe für die nächste Generation der Gretas und Lauras zu vermeiden, ist es erforderlich, angebracht und legitim, die größten Klimasünder China, Indien, USA und Russland wegzubomben.
    Dafür müssen wir unsere Verteidigungsausgaben auf 20% statt 2 % des BIP erhöhen und uns weitere 10 Millionen kampferprobte Fusssoldaten aus Syrien, Afghanistan, Irak, Iran Sudan, Somalia und Nigeria ins Reich holen.
    Deutschland gewinnt den Klimakrieg und rettet die Welt.
    Danach fahren wir unsere Gender-Kinder mit dem E-SUV in die vegane KiTa und feiern das Zuckerfest.

  47. Ich hasse diese Deutsche Art, den alternativlosen Weltverbesserer zu spielen. Das ging noch nie gut und wird auch jetzt nicht gut sein.

  48. „Duller Anton ritt im Hof,
    Zum Torfinden war er zu doof
    Dreier Tage tat er dies
    Bis das Pferd ihn fallen ließ.“

    Über die historische Bedeutung des Nachnamens „Hofreiter“
    von Michael Kuehntopf

    „Als Hofreiter wurden seit dem Mittelalter Dorftrottel bezeichnet,
    die ein Pferd sattelten und losreiten wollten, aber nicht in der Lage waren,
    das Tor eines Vierseiterhofes zu finden….
    Eine fragwürdige Berühmtheit erreichte der „dulle Anton“ im Jahre 1719….“
    https://www.facebook.com/michael.kuehntopf/posts/10216460573700121

    Lesenswert in vielerlei hinsicht, aber Traenentuch bereithalten.

  49. So manche Grauhaar-Doppelnamen-Feministin spürt den Klimawandel mit Hitzewallungen am eigenen Leib und möchte mit der Jugend wegen der Schuld der Großeltern gegen das eigene Versagen demonstrieren.

  50. @ LEUKOZYT 14. April 2019 at 23:09

    „Duller Anton ritt im Hof,
    Zum Torfinden war er zu doof
    Dreier Tage tat er dies
    Bis das Pferd ihn fallen ließ.“

    Über die historische Bedeutung des Nachnamens „Hofreiter“
    von Michael Kuehntopf

    „Als Hofreiter wurden seit dem Mittelalter Dorftrottel bezeichnet,
    die ein Pferd sattelten und losreiten wollten, aber nicht in der Lage waren,
    das Tor eines Vierseiterhofes zu finden….
    Eine fragwürdige Berühmtheit erreichte der „dulle Anton“ im Jahre 1719….“
    https://www.facebook.com/michael.kuehntopf/posts/10216460573700121

    Lesenswert in vielerlei hinsicht, aber Traenentuch bereithalten.
    ——————-

    Die Dummheit liegt bei dem Wichser also schon in den Genen. Das erklärt so einiges.

  51. @ Valis65 14. April 2019 at 23:06

    „Ich hasse diese Deutsche Art, den alternativlosen Weltverbesserer zu spielen. Das ging noch nie gut und wird auch jetzt nicht gut sein.“

    Da haben Sie vollkommen recht! Deutsche wie z.B. Karl Marx, aber auch Marcus Goldman oder Samuel Sachs haben schon einen gewaltigen Schaden angerichtet in dieser Welt.

  52. Wo ist Das Merkel?
    Hat es sich vom letzten Ischiasanfall noch nicht erholt?

    ab 00:56
    https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/eu-beschliesst-erneuten-brexit-aufschub-100.html

    14.04.2019 – 22:59 Uhr
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird fast gar nicht im Europawahlkampf auftreten, hat einen weiteren Termin (Wahlkampf-Auftakt) jetzt abgesagt. Laut Welt am Sonntag sei CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) enttäuscht.

    Zugleich heißt es in der Parteispitze aber auch, Merkel und AKK verfolgten einen einvernehmlichen Plan für die Nachfolge. Dazu gehöre, AKK möglichst viel Wahlkampf-Spielfläche allein zu geben. (…)

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/cdu-raetsel-warum-haelt-sich-merkel-aus-dem-eu-wahlkampf-raus-61247356.bild.html

  53. +++++EILMELDUNG+++++

    Macron macht in Sachen Gelbwesten Zugeständnisse. [Quelle:Tagesschau]
    **********************************
    Also, Beharrlichkeit zahlt sich immer aus um ein „Regime“ in die Schranken zu weisen.
    Fragt sich nur, wann der elend blöde Deutsche endlich mal auf die Gass geht.

  54. @ VivaEspaña 14. April 2019 at 23:20

    Wo ist Das Merkel?
    Hat es sich vom letzten Ischiasanfall noch nicht erholt?

    ab 00:56
    https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/eu-beschliesst-erneuten-brexit-aufschub-100.html

    14.04.2019 – 22:59 Uhr
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird fast gar nicht im Europawahlkampf auftreten, hat einen weiteren Termin (Wahlkampf-Auftakt) jetzt abgesagt. Laut Welt am Sonntag sei CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) enttäuscht.

    Zugleich heißt es in der Parteispitze aber auch, Merkel und AKK verfolgten einen einvernehmlichen Plan für die Nachfolge. Dazu gehöre, AKK möglichst viel Wahlkampf-Spielfläche allein zu geben. (…)

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/cdu-raetsel-warum-haelt-sich-merkel-aus-dem-eu-wahlkampf-raus-61247356.bild.html
    ——————

    Sie scheut den Kontakt zum Fussvolk. Im Ausland, ja, dort fühlt sich noch verstanden, im Blitzlichtgewitter der internationalen Mainstream-Medien. Aber hier? Schau Dir nur an, was für eine Mimik sie auf nationaler Ebene abliefert.

  55. @ jeanette 14. April 2019 at 21:13

    ZDF die ALZHEIMER-GLOTZE!

    Du ziehst Dir tatsächlich diesen Mist noch rein? Besser für die Nerven wäre, den TV-Apparat nur noch als Monitor für einen Medienplayer zu benutzen und gute Filme zu streamen. Das mache ich schon jahrelang und bestimme damit mein Programm selbst. Die ganzen Sender, egal ob Staat oder privat bringen doch nur noch linken Mainstream-Müll.

  56. Wenn ein Nigerianer randaliert, kommen drei Streifenwagen. (Unna)
    Wenn drei Nigerianer randalieren, kommen zehn Streifenwagen. (Cottbus, Göttingen)
    Wenn zehn Nigerianer randalieren, kommt eine Hundertschaft. (Deggendorf)
    Wenn hundert Schutzsuchende randalieren, kommt keiner mehr. (Neu-Mogadischu, NRW)

  57. @Valis65

    Für michist immer wieder erstaunlich woher der,die,das es AKK (?) die Unverfrohrenheit hernimmt zu glauben, sie würde irgendwie Kanzler(in) werden. Zunächst einmal werden die Wahlen abgewartet (und bitte diesmal ohne zu fälschen liebe Bundesregierung).

  58. @ Valis65 14. April 2019 at 23:06

    Ich hasse diese Deutsche Art, den alternativlosen Weltverbesserer zu spielen. Das ging noch nie gut und wird auch jetzt nicht gut sein.

    Das sind die ganzen linken Wahnsinnigen hier, im Westen seit 1968. Angetrieben durch blutrote Socken wie z.B. Rudi Dutschke oder die RAF. Solche Witzfiguren halten sich für auserlesen, die Welt zu retten. Dabei machen sie das genaue Gegenteil, erst recht voll gegen die Betonwand fahren.

  59. Suomi: In dem lustigen Land geht’s rund, das sind alles kleine „Lordies“ dort oben, ich kenne einen Finnen:
    Scharia : 40 Sitze
    Die Finnen (hießen die nicht mal „Die Wahren Finnen“?, wer kann finnisch? 38 Sitze.
    Liberale/Zentrum : 30 Sitze
    Grüne: 23 Sitze. Stand: Vor 38 Minuten.
    Aber die meisten Finnen hocken wohl noch in der Sauna und es ist nicht alles ausgezählt.
    https://www.n-tv.de/politik/Sozialdemokraten-liegen-bei-Finnland-Wahl-vorne-article20968091.html

  60. Sued-Badener 14. April 2019 at 23:28

    @ jeanette 14. April 2019 at 21:13

    ZDF die ALZHEIMER-GLOTZE!
    ————–
    DDR II:
    Na ja, Der der Thailand Film mit Thilo Prückner eben war nicht so schlecht und so etwas gibt es wirklich wenngleich alle Klischees bedient wurden! Ich habe noch nie so viele glückliche Rentner gesehen wie in Thailand.

  61. Das neue Deutschland, soll ohne Deutsche sein…..so kommt es mir vor. Wer kann mir sonst, diesen politischen Irrsinn erklären ?

    Hätte nie gedacht, dass es so etwas gibt.

  62. Wende bei Finnland-Wahl: Sozialdemokraten und „Die Finnen“ fast gleichauf
    Update 22.45 Uhr:
    Nach Auszählung fast aller Stimmen der Parlamentswahlen in Finnland zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den Sozialdemokraten und der einwanderungsfeindlichen Partei Die Finnen ab. Laut Hochrechnungen vom späten Sonntagabend kommen die oppositionellen Sozialdemokraten auf 40 der 200 Sitze im Parlament, die rechtspopulistischen Finnen auf 39 Sitze. Zunächst, nach Auszählung von knapp 95 Prozent der abgegebenen Stimmen, erklärte sich keine der beiden Parteien zum Sieger.

    Wäre schön, wenn die „Finnen“ noch an der Scharia Partei vorbeiziehen würde – aber auch so schon, sehr gut …

  63. @ gonger 14. April 2019 at 23:41

    DDR II:
    Na ja, Der der Thailand Film mit Thilo Prückner eben war nicht so schlecht und so etwas gibt es wirklich wenngleich alle Klischees bedient wurden! Ich habe noch nie so viele glückliche Rentner gesehen wie in Thailand.

    Sicher mag es da auch Ausnahmen geben, meist schaue ich dann mal mit dem Laptop rein oder ziehe mir den Film/die Sendung über OTR (Online TV Recording) oder das Programm „MediathekView“ auf den Rechner.

  64. „Gemachte Idole – Greta als Jesus“

    Dazu kann man nur schreiben, dass dieser Bischof nicht mehr alle Latten am Zaun hat. Das Bodenpersonal dieser Kirche wird immer perfider. Der „Chef von oben“ sollte denen mal kräftig in den Arsch treten 😉

  65. Freya- 14. April 2019 at 21:03
    Russland hat 144 Millionen Einwohner
    und 450 Abgeordnete

    Die USA hat 326 Millionen Einwohner
    und 435 Angeordnete

    Deutschland hat 83 Millionen Einwohner
    und 709 Abgeordnete

    Finde den Fehler!
    ———
    Kein Fehler! Deutschland ist fast doppelt so demokratisch wie die USA und Rußland!

  66. Sued-Badener 15. April 2019 at 00:07

    „Gemachte Idole – Greta als Jesus“

    Dazu kann man nur schreiben, dass dieser Bischof nicht mehr alle Latten am Zaun hat.
    —————-
    Aber für Chebli-Berlin passt das doch. Die haben eben nicht mehr alle Zwerge im Vorgarten.
    …und immer schön als Süd-Badener in den LFA einzahlen ! Die Spinner dort haben schließlich auch Hunger und Durst.

  67. @ Hotjefiddel 15. April 2019 at 00:21
    „Finde den Fehler!

    es gibt zu wenige deutsche pro abgeordnetem ?
    das wahlvolk muss dann muehsam fertiler werden,
    oder schneller neubuerger eindeutschen,
    um mit usa/usddr mithalten zu koennen.

  68. Fairmann 14. April 2019 at 23:30

    Wenn ein Nigerianer randaliert, kommen drei Streifenwagen. (Unna)
    Wenn drei Nigerianer randalieren, kommen zehn Streifenwagen. (Cottbus, Göttingen)
    Wenn zehn Nigerianer randalieren, kommt eine Hundertschaft. (Deggendorf)
    Wenn hundert Schutzsuchende randalieren, kommt keiner mehr. (Neu-Mogadischu, NRW)

    _________________________

    Tja, wie wäre es denn dann mal mit selber regeln.. 😉

  69. @ Hotjefiddel 00:26:
    Nordkoreas „Oberste Volksversammlung“, also der Maßstab aller Dinge, hat „nur“ 697 Abgeordnete bei 26 Mio. Einwohnern. Da ist also im Bundestag noch Luft nach oben wenn man die Zahl der Faulenzer / Kopf der Bevölkerung berechnet. Die 91 AfD-Abgeordneten, nehme ich mal davon aus.

  70. Wie schrieb einst der Verursacher von millionenfachem Mord und unsäglichem Terror?
    „Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus.“
    Lasst es uns endlich gemeinsam ausrotten!

  71. Guter Vortrag zu EU – Struktur und Veränderung❗ 😎
    Stefan Bauer
    Am 14.04.2019 veröffentlicht

    Am 13.04.2019 war Markus Buchheit aus München beim KV Rosenheim und hielt dort einen Vortrag. Er wurde auf Platz 7 der Liste zur EU-Wahl gewählt. Der 35 Jahre alte studierte Politik- und Rechtswissenschaftler arbeitet bereits seit 2014 im Europaparlament, zuletzt als Fraktionsberater der ENF (Europa der Nationen und der Freiheit). Dadurch hat er unter anderem viel Kontakt mit der österreichischen FPÖ. Buchheit verfügt zudem über Erfahrungen aus seiner Tätigkeit in einem französischen Konzern in Paris sowie in einer deutsch-französischen Anwaltskanzlei in Straßburg. AfD-Mitglied ist er seit 2017.
    EU-Stratege Markus Buchheit im KV Rosenheim: Was erwartet die AfD in Brüssel?❗ 😎
    https://youtu.be/AFJsr8HCmp0

  72. Mehrkill hat frühzeitig erkannt,
    dass sie ein verquastes Windei ist.

    Aber um der Idiotie willen, zu der sie sozialisiert wurde,
    und weil sich sonst nichts anderes kann,
    hat sie sich gesagt:

    ich habe aber nun mal die Macht, auch wenn ich sie nur missbräuchlich gegen die Einheimischen anwenden könnte.

    Und nun hat dieses entgleiste Stück ein ganzes Land unrettbar in den Orkus ge-mehrkillt.

    Sie hat ihre Verkommenheit stets danach gesteigert, was Links-Grün an Wahnsinn im Schilde führte.

    Und sie hat Komplizen:
    Medien, die linkisch-grün verquast sind.

    Wenn solche Medien ihr beistehen, die Irre glaubt echt, daraus ableiten zu können,
    dass sie doch nicht im Wahn handelt, wenn solche Medien doch auch ihrer Meinung sind.

    Umgekehrt hat sich eine ganze (NGO) Industrie von Vollidioten etabliert,
    die sich an so eine haltlose Irre wie Mehrkill, schenkel-kopfend angedockt hat.

    Mehrkill ist das Problem.
    Das Problem schlecht hin ist, wie eine verquaste Schrulle wie Mehrkill,
    je einen einzigen Furz Einfluss auf unser Land bekommen konnte.

    Mehrkill ist zu flach im Hirn, um zu begreifen zu können:
    sie ist nur wegen anderweitiger Idiotie auf ihrem Posten.

    Und nicht, weil sie einen Nutzen für unser Land haben könnte.

    Wer würde so einen Posten annehmen, wenn ihm klar wäre, er wurde nur aus Mitleid (mit linkisch verquasten Irren) auf so einen Posten gehoben?

    Genau keiner.

    Aber Mehrkill ist anders.

    Sie glaubt, selbst nach allem unfassbarem Schaden den sie angerichtet hat noch,
    sie, als SED-sozialisierte Mume, gerade sie, sie stünde doch für „Demokratie“.

  73. Die Patrioten Europas sind weiterhin auf dem Vormarsch. Die EU-Wahl zum Pseudoparlament wird eine Schockwelle in die verkrusteten Strukturen der altersschwachen EU-Aristokratie aussenden. Das Gejammere der Systemparteilinge kann jetzt schon gehört werden.

  74. Die rechtspopulistische Partei Die Finnen schafft es bei der Parlamentswahl weit nach vorne: Sie erhielt 17,5 Prozent der Stimmen und kommt nun auf 39 der 200 Sitze im Parlament. Die sozialdemokratische Partei hat nur einen hauchdünnen Vorsprung – 17,7 Prozent der Stimmen: 40 Sitze.

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/finnland-sozialdemokraten-bei-wahl-vorn-aber-es-gibt-einen-rechtsruck-61242836.bild.html Das Abschneiden der Finnen-Partei gilt als Omen für die Europawahl am 26. Mai: Die Finnen-Partei gehört neben der AfD und der italienischen Lega zu den Parteien, die im EU-Parlament eine neue Allianz der Rechtspopulisten bilden wollen.

    Probiere es noch einmal – technische Probleme heute Abend ?

  75. @ Tritt-Ihn 15. April 2019 at 01:27

    Wahlsensation in Finnland.
    _____________________
    Rechtskonservative „Die Finnen“ holen im Lauf des Abends plötzlich auf
    und werden zweitstärkste Kraft, knapp hinter den Sozialdemokraten.

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/finnland-sozialdemokraten-bei-wahl-vorn-aber-es-gibt-einen-rechtsruck-61242836.bild.html
    ——————–

    Und die finnische Schariapartei stellt sich als grosse Wahlsiegerin hin. Realitätsverlust als Lebensprämisse.

  76. Guten Morgen „Nachtclub“. Bin ich hier eigentlich die Einzige, die über ein nicht funktioniertendes „Login“ verzweifelt?

  77. @Valis65 15. April 2019 at 01:41
    Bei mir gehts.
    ________
    Danke für das Feedback. Ich verzweifle daran. Muss mich ständig neu einloggen und komme nur über „Kontakt“ zu meinem Account. Jetzt geht es plötzlich auch über „aktualisieren“. Ist natürlich ärgerlich, wenn das mehrere betrifft. Erschwert das kommentieren schon sehr.

  78. @ Marjellchens 15. April 2019 at 01:42

    @Tritt-Ihn 15. April 2019 at 01:27
    Wahlsensation in Finnland.
    _____________________
    Rechtskonservative „Die Finnen“ holen im Lauf des Abends plötzlich auf
    und werden zweitstärkste Kraft, knapp hinter den Sozialdemokraten.

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/finnland-sozialdemokraten-bei-wahl-vorn-aber-es-gibt-einen-rechtsruck-61242836.bild.html
    __________
    Und unsere Systemmedien berichten wieder völlig objektiv darüber. ?
    ——————

    Der Sieg der bösen Populisten bei der EU-Wahl wird dann auch wieder als Niederlage gewertet werden, da sie nicht auf 100% der Stimmen gekommen sein werden. Neusprech, wenns um Patrioten geht: Sieg ist Niederlage.

  79. @ Marjellchens 15. April 2019 at 01:45

    @Valis65 15. April 2019 at 01:41
    Bei mir gehts.
    ________
    Danke für das Feedback. Ich verzweifle daran. Muss mich ständig neu einloggen und komme nur über „Kontakt“ zu meinem Account. Jetzt geht es plötzlich auch über „aktualisieren“. Ist natürlich ärgerlich, wenn das mehrere betrifft. Erschwert das kommentieren schon sehr.
    ———

    PI wird oft von Möchtegern-Hackern angegriffen. Viel Feind, viel Ehr.

  80. Valus65 @Der Sieg der bösen Populisten bei der EU-Wahl wird dann auch wieder als Niederlage gewertet werden, da sie nicht auf 100% der Stimmen gekommen sein werden. Neusprech, wenns um Patrioten geht: Sieg ist Niederlage.
    __________
    Ja genau. Es schmerzt nur, dass die schlafende Mehrheit das immer noch so registriert.

    Valis65 15. April 2019 at 01:50
    @ Marjellchens 15. April 2019 at 01:45

    @Valis65 15. April 2019 at 01:41
    Bei mir gehts.
    ________
    Danke für das Feedback. Ich verzweifle daran. Muss mich ständig neu einloggen und komme nur über „Kontakt“ zu meinem Account. Jetzt geht es plötzlich auch über „aktualisieren“. Ist natürlich ärgerlich, wenn das mehrere betrifft. Erschwert das kommentieren schon sehr.
    ———

    PI wird oft von Möchtegern-Hackern angegriffen. Viel Feind, viel Ehr.
    _________
    Hab’s schon ein paarmal gemeldet. Keine Reaktion.

  81. Die linkische Vollition Mehrkill
    noch mal rückwirkend beim Meineind genommen:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article191921233/Asylpolitik-Kaum-einem-Fluechtling-wird-der-Schutzstatus-wieder-entzogen.html

    „Bundeskanzlerin Angela Merkel etwa bekundete 2016 vor ihrem CDU-Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern, dass Flüchtlinge nur „einen zeitweiligen Schutz“ erhielten. Bei allen notwendigen Integrationsmaßnahmen, so Merkel damals unter Applaus der CDU-Landesvertreter, müsse man „den Menschen aber auch sagen, das ist ein temporärer Aufenthaltsstatus. Und wir erwarten, dass, wenn wieder Frieden in Syrien ist, wenn der IS im Irak besiegt ist, dass ihr mit dem Wissen, das ihr bei uns erworben habt, wieder in eure Heimat zurückgeht.“

    Mit keinen Deut hat die verquste Irre je erkenne lassen,
    das sie damit auch Ernst machen würde.

    Und als quasi oberste Irre aller Irren aller Zeiten,
    hat sie jeden weiteren Zuzug von islamo-Irren, noch stets begünstigt.

    Eine Irre versus einer Millionen-Demokratie.
    Eine Irre, die über 60 Millionen Einheimische verquasen möchte, wo nach ihr idiotischer Dünkel steht.

    Die Lachnummer hoch10!

    Und die Alte begreift in ihrer verquasten Abartigkeit nicht, dass es schon lange Zeit für sie gewesen wäre sich die Kugel zu geben, wollte sie tatsächlich angetreten sein, unserem Land zu dienen?

    Was für ein schlimmes Stück!
    Was für eine abartige Fäkalie das meint, es müsse doch auch mal Kanzler sein dürfen.

  82. Zitat von welt-online:

    „Doch mittlerweile gelangen über die Balkanroute kaum noch Syrer in die EU, sondern vor allem Afghanen, für die die Regelungen zur schnellen Rückführung nicht greifen.“

    Was soll man auch erwarten angesichts der Tyrannin Mehrkill?
    Etwa, dass sie unser Land vor islamischen Irren schützen würde?

    LOL!
    Denn nie hat sie das getan.
    Im Gegenteil: unser Land mit Moslems zu fluten, dafür hat sich alles getan.

    Denn ein abartiger Moslem ist ihr so lieb wie ein treu-doofer Einheimischer,
    solange der dem Mehrkill auch sein sauer verdientes Geld zur Verfügung stellt.

  83. Jetzt ist es Zeit schlafen zu gehen.

    Und zu träumen, unsere Gesellschaft wäre klug genug gewesen,
    den Mehrkill vor 2005 schon wegen absehbarem Irrentum, in eine Geschlossene zu sperren.

  84. Valis65 14. April 2019 at 21:04

    Einfach „Schöne neue Welt“ lesen. Da werden die perfekten Sklaven beschrieben. Auch die Kinderproduktion dort könnte den Hyper-Feministen gefallen: Industruiell in Reagenzgläsern ausgebrütet.
    +++++++++
    Verzichten Sie ruhig auf den Konjunktiv. Indikativ! Sie möchten diese Situationsgebung seit langem forcieren. Da gibt es ein Verbindungsglied zwischen „Feminismus“ und Genetik/Reproduktionsmedizin.

  85. Gutes Beispiel aus den USA was die systematische Zersetzung von Personen betrifft (den erfolglosen Versuch, versteht sich): eine ISlamische Abgeordnete namens Omar verharmlost die korankonformen Anschläge des 11. September. Donald Trump greift dies zurecht auf und macht ein Video, wo er die entsprechenden Äußerungen mit Bildern vom 11. September unterlegt.
    Wer ist jetzt der Böse? Natürlich Trump, weil er angeblich die ISlamische Abgeordnete diskreditiert. Die ewig an der Macht klebende alte Schachtel Pelosi geht auf Trump los, statt ihre ISlamische Genossin zur Rechenschaft zu ziehen. Trumps Video wird durch die Medienmafia bewusst nicht gezeigt, auf dass niemand sich sein eigenes Bild machen kann.
    Mit Martin Sellner geht man genauso um: wer sein Buch liest, wird auf jeder zweiten Seite lesen, dass der identitäre Protest stets friedlich ist. Entsprechend haben die Identitären auch nie etwas Justiziables getan. Diese Fakten werden absichtlich verschwiegen. Stattdessen bezeichnet man sie einfach als „rechtsextrem“. Es ist zum Ko… und zeigt die ganze Billigkeit der Medienmafia.

  86. „Bundeskanzlerin Angela Merkel etwa bekundete 2016 vor ihrem CDU-Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern, dass Flüchtlinge nur „einen zeitweiligen Schutz“ erhielten.“

    @ Demokratie statt Merkel

    Merkels Regime gibt doch ganz offen zu, dass es uns nach Strich und Faden verarscht hat.
    Im September 2018 sagte die unaufrichtige verschlagene Natter Schäuble: „Wir sollten uns klar machen, wie schwer es ist, im Einzelfall abzuschieben. Deswegen sollten wir auch nicht allzu stark die Hoffnung schüren, dass wir die Großzahl dieser Menschen zurückführen können“
    Mit anderen Worten: V E R A R S C H T!
    Dass wir die nicht mehr los werden, wusste Stasi-Merkel ganz genau. Sie wird schließlich von einer Armada Spitzenjuristen beraten. Für was mag diese machtgeile Alte unser Land zerstört haben? Für einen Popoklatscher des widerlichen Gnoms Soros?

  87. Ausgezeichneter Beitrag! Danke!

    „Solschenizyn lesen“

    Genau dies tue ich gerade. Erneut. Und Orwell und die anderen wie Huxley (Schöne neue Welt).
    Und dann auf die Straße; für unsere westliche Kultur und Heimat.
    Heute ist Montag, PEGIDA-Tag!

  88. „Sozialdemokraten“
    „Sozial“, „Demokraten“.

    „Rechtspopulisten“
    „Rechts“, „Populisten“.

    „Christdemo….“

  89. OT,-… Netzfund Foto Zeitungsartikel vom 14.4.2019

    Bürgermeister darf mit Diesel auf Umweltspur

    Düsseldorf,- Streit um die Umweltspur in Düsseldorf ( NRW ) Eigentlich ist die Fahrbahn für Elektroautos Fahrräder und Busse reserviert- Aber für Oberbürgermeister Thomas Geisel (55, SPD) gibt es eine Ausnahme. Er darf mit dem Dienst Dieselauto über die Sonderspur fahren. Die CDU kritisiert das und will jetzt im Verkehrsausschuss wissen, ob der OB sein Privileg künftig auch nutzen will … —> … klick !

  90. Das Greta-Kind

    ist ein mediales Kunstprodukt, das durch ständige Medienpäsenz vor den Propaganda-Karren gespannt wurde. Werbung heißt – ständige Wiederholung einer Botschaft. Es zeigt auf wie verblödet weite Teile der Deutschen schon sind, wenn sie jemandem zujubeln, der im Leben noch nichts geleistet hat und der noch bei Mama und bei Papa wohnt. Verblödung und Verdummung als neuer primärer Mainstream? Ach deshalb werden Moslems und Neger im Massen importiert. Deutschland ist gerade auf dem Weg nach unten – freier Fall und was ist unten? Unten wartet die Hölle auf die Dummdeutschen.

  91. @ Freya-
    Deutsche Durchschnittsfamilie rutscht unter das Existenzminimum
    ______________
    Die Rente wird sich mal „Alterarmutsicherung“ nennen.

    @ jeanette
    Alle Ihre Kommentare kann ich nur bestätigen.

    @Linker Psychopath
    Geht doch einfach mal raus: Noch Idioten und Bekloppte unterwegs – und zwar in krankhaftem Ausmaße! Mich wundert es keineswegs mehr, warum soviele Deutsche die Muslime hegen und schützen: Die sind genauso scheixxe, degeneriert, genetisch verkommen und gefährlich-dumm wie die Micheldeppen, die auch noch den 100.000sten Ehrenmord als kulturelle Bereicherung feiern! Gleich und gleich gesellt sich eben gern! Unsere Gesellschaft ist offiziell am Ende: Greta, Windräder, Moscheen, das dritte Geschlecht und veganer Fraß sind die offiziellen Rausschmeißer aus dem Dasein einer einstmaligen Hochkultur!
    __________________
    Ich sehe das auch so.
    ________________________________________________________________________________

    Ein Land mit der höchsten Besteuerung der Welt wird quasi abgeschafft, vernichtet und das ist
    so gewollt. Inzwischen sind in der Stadt einige Plakate zur Europawahl mit Manfred Weber „Mein Europa“ zu sehen. Der kinderlose Weber ist für mich noch eine größere Marionette als der Juncker.

  92. Freya- 14. April 2019 at 20:42

    “Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert” (Alexander Solschenizyn) “

    Sehr treffende Analyse!

  93. Sehr gute Darlegung, wie die Gesellschaft, wenn davon noch reden kann, gelenkt und geleitet wurde und wird. Auch wenn ich mich wiederhole. Uns hat man mal auf unserem Bildungsweg erklärt, daß man die Menschen im Mittelalter derartig behandeln konnte, weil es zu dieser Zeit an Bildung fehlte. Heut haut die Masse mit ihren Verblendungsabituren derartig auf den Putz, aber mehr VERSTAND haben die meisten Eingebildeten trotz angeblicher Bildung nicht. Damals mußten die Menschen sich noch für ihr „Futter“ ordentlich krumm machen. Kommt es heute zur Unterbrechung der Futterbereitstellung, verhungern noch mehr, wie zur Zeit der Raubritter, weil die heute garnicht mehr wissen, wie das Futter erarbeitet werden kann auf dem Acker.
    Fröhliche Zukunft für diese Bäckermützen und Gurkenhälse!

  94. @Freya-
    @Vielfaltspinsel

    https://www.veteranstoday.com/2019/03/21/zioplan/

    Das Video war nicht live und sehr viel CGI, die Patronen werden ausgeworfen aber verschwinden in der Luft, kein Aufschlag auf dem Boden, die Schußgeräusche sind viel zu leise. Es werden mehr Schüsse abgegeben als Patronen ins Magazin passen, ohne Nachladen!

    Und vieles mehr…Totaler Fake.

  95. @ Freya- 14. April 2019 at 22:30

    „Nö. Ich hab den Livestream als Original sofort am Tag der Veröffentlichung gespeichert, inklusive dem Manifest. Meiner Ansicht nach war der Livestream authentisch.“

    Angebliche Selbstaufnahme von Tarrant: Normalerweise sitzt ein Kopf auf dem Rumpf, ist über den Hals mit diesem verbunden. Normalerweise schwebt ein Kopf nicht deutlich vor dem Rumpf frei im Raum.

    Die Musik wirkt wie der Soundtrack zu einem Film. Den Beginn des Titels von „Fire“ von Arthur Brown hört man genau in dem Moment, bevor der Täter das Auto betritt.

  96. Alte Methoden?
    Ja, in den 20er und Anfang der 30er Jahre, aber nicht in der DDR.
    Da wurde am 1. Mai und 7. Oktober an der Tribüne vorbeimarschiert, in Zivil, die Jugend in JDJ-Hemd und Kampfgruppen in Uniform.
    Es wurde nicht gebrüllt, nicht randaliert, keine Steine geworfen und keine Geschäfte geplündert.
    Das sind die Alleinstellungsmerkmale des Westens, das er für seine Jugend bereithält.

Comments are closed.