Entmachtet Angela Merkel in der Corona-Politik die Ministerpräsidenten? Steht Deutschland ein Kanzler-Lockdown mit strikten Ausgangssperren bevor? In der kommenden Woche soll es sich entscheiden. Welche Auswirkungen ein solcher Schritt auf die Demokratiebewegung hätte, ist noch nicht abzuschätzen. Doch sicher ist: Der Widerstand gegen den Notstand hat in dieser Woche wieder Fahrt aufgenommen. Querdenker – Ostermarsch gegen den Lockdown / Leere Betten – Covid-Klinik weiter ohne Patienten / Polizeigewalt – Faustschläge vor laufernder Kamera.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

13 KOMMENTARE

  1. Die meisten Leute im Bundestag werden bei der Abstimmung wohl wieder einmal beweisen, dass sie weiter nichts können, als den Arsch breit zu sitzen und keine Gelegenheit zu verpassen, um zu kassieren. Das Hirn reicht wahrscheinlich nicht mal aus, um gegen ihre eigene Abschaffung zu stimmen. Die meisten können und/oder tun nichts von dem, wofür sie die meisten Wähler gewählt haben. Man meint, dass sich viele den Verstand schon weggekifft oder weggekokst haben bei so viel dummem und weltfremdem Gewäsch. Die können gleich in Berlin bleiben und von ihrem Büro aus ihre Konten im Auge behalten. Für die Basis sind sie nutzlos.
    Da in den Rängen immer so viele Plätze frei sind, könnte es allerdings auch sein, dass viele erst gar nicht nach Berlin fahren, weil sie das Kasperletheater auch nicht ertragen können.
    Im Parteiabzeichen der SED waren zwei ineinandergelegte Hände abgebildet. Der Ossi kommentierte das mit „eine Hand wäscht die andere, nur der Wasserhahn fehlt noch“.
    Heute ist das Parteiabzeichen wieder aktuell. Man könnte es wohl zu jedem Parteibuch dazugeben als Symbol für Fraktionszwang.

  2. @ Hans R. 1:32

    Söder sollte wegen seiner hohen Diplomatiefähigkeit …..

    Ich befürchte nur noch das Schlimmste …. DE wird bewusst politisch und wirtschaftlich niedergemacht.

  3. pro afd fan 11. April 2021 at 20:45
    Die Widerständler sind jetzt gestärkt und nehmen an Fahrt auf.“
    ***********************
    Himmel, wo sehen Sie das?“ Widerstand“ findet gerade mal am Wochenende statt. Unter der Woche „kämpft“ man mit Maske um den Job und den Einkauf im Supermarkt.

  4. Also ich kenne nun mal die Mentalität die sagt: es muß doch zentral entschieden werden, man kann doch über eine große Gefahr nicht demokratisch diskutieren. Ist ja auch richtig bei einer großen Gefahr aber es muß dann eben die Leute geben, die entscheiden können. Das bei Helmut Schmidt bei der Flutkatastrophe wohl so gewesen.
    Aber wir haben je keine unmittelbare Gefahr, sondern eben eine inszenierte, die ja die Folge totaler Korruptheit und Unfähigkeit ist. Das muß man ja mi in Betracht ziehe, Es gibt aber intelligent eleute, die machen das nicht.

    Ein anderes Beiöpeiel war mal eine Diskussion über Steuern. Ja, da wurde viel Zugeständnis hemacht, aber am Ende wurde nicht mehr differnenziert, sondern gesagt. Ja der Staat braucht aber auch Steuern. Ja und bei Corona zeitgt isch die Heil Hitler Geist eben auch. Es wird einiges zugestanden, aber dann muß am Ende die Gefahr bekämof werden. Aus, Ende.
    Da mu´ß man sehen, in die weniger intellugenten bei diesen Demis mir´t den Herrz auf de rechen Flck mejr machen könnne.

  5. Ja, das was mal wieder die falsche Taste, denn die Fehler sollten ja noch raus. Also nochmal.
    Aber ich bin nicht aus dem Editor raus geflogen, wie es sonst normal ist. Jetzt bin ich während des Korrigierens im Dashboard gelandet, muß ich nochmal anfangen, Mal sehen was gleich passiert.

    Also ich kenne nun mal die Mentalität die sagt: es muß doch zentral entschieden werden, man kann doch über eine große Gefahr nicht demokratisch diskutieren. Ist ja auch richtig bei einer großen Gefahr aber es muß dann eben die Leute geben, die entscheiden können. Das ist bei Helmut Schmidt bei der Flutkatastrophe vielelicht so gewesen.

    Aber wir haben je keine unmittelbare Gefahr, sondern eben eine inszenierte, die ja die Folge totaler Korruptheit und Unfähigkeit ist. Das muß man ja mit in Betracht ziehen. Es gibt aber intelligente leute, die machen das nicht. Ja und dann sind die Heil Hitler-Merkel, wie 33 immer gleich.

    Ein anderes Beispiel war mal eine Diskussion über Steuern. Ja, da wurde viel Zugeständnis gemacht, aber am Ende wurde nicht mehr differenziert, sondern gesagt. Ja der Staat braucht aber auch Steuern.

    Ja und bei Corona zeigt sich die Heil Hitler Geist eben auch. Es wird einiges zugestanden, aber dann muß am Ende die Gefahr bekämpft werden. Aus, Ende.
    Da muß man sehen, ob die weniger intelligenten bei diesen Demis mit dem Herz auf dem rechen Fleck mehr machen können. Ich denke sie sind alle de Tod geweiht. Heil Merkel!

  6. Merkel läutet nun das Finale ein:

    Laschet wird als Bauernopfer Kanzlerndenkandidat*In und die Koalitionsverhandlungen werden sich bis Ostern 2022 hinziehen, dann bleibt sie noch ein Jahr qua Amt Nero 2.0 und mit Annalenangela wird das Zerstörungswerk naiv-pausbäckig weiter verbockt.

    Jeder Mensch macht in 70 Jahren eine Krise oder einen Krieg mit. Mir blieb immerhin die unbeschwerte Kindheit in der Bonner Republik, da gab es Gummitwist und Sackhüpfen aber nicht fürs „Klima“.

    Die Schneeflocken von heute hingegen werden ein hartes Leben vor sich haben und iPhones kommen nicht aus dem Wasserhahn!

    Finis Germaniae

  7. hhr 12. April 2021 at 07:40
    Jetzt sehen Sie doch nicht immer so schwarz.
    Die Bürger haben unter der Woche genug Arbeit, schliesslich geht es ja auch um den Broterwerb.
    Und dann sind da auch noch die Eltern, welche zusätzlich noch die Aufgaben der Lehrer übernehmen müssen.

  8. pro afd fan 12. April 2021 at 08:33
    Da sieht man wo die Prioritäten liegen: erst kommt klein-klein, und wenn das „geschafft“ ist kommt der Blick in den Kühlschrank. Und nachdem da noch genug drin ist…. ist es plötzlich mal zu spät. Dann würde wahrscheinlich nur Gewalt helfen. Aber da wir ja geschworen haben, immer friiiiedlich zu sein. … passiert nix. Frühestens nächsten Samstag ginge noch. Da habe ich keine Kehrwoche.

  9. INGRES
    man kann doch über eine große Gefahr nicht demokratisch diskutieren.“
    *********************
    DOCH! Gerade über eine große Gefahr sollte man das. Ich glaube Mekel bräuchte sogar für eine Kriegserklärung die Zustimmung vom Parlament. Nix MPK.

  10. hhr 12. April 2021 at 09:28
    INGRES
    man kann doch über eine große Gefahr nicht demokratisch diskutieren.“
    *********************
    DOCH! Gerade über eine große Gefahr sollte man das. Ich glaube Mekel bräuchte sogar für eine Kriegserklärung die Zustimmung vom Parlament. Nix MPK.

    —————————-
    Ich habe ja nur die Mentalität beschrieben, die auch intelligente Menschen an Merkels Corona-Politik glauben läßt. Aber vielleicht haben diese Menschen halt einen Schaden.

  11. @ Herr Fuchs 11. April 2021 at 22:35

    („Die meisten Leute im Bundestag werden bei der Abstimmung wohl wieder einmal beweisen, dass sie weiter nichts können, als den Arsch breit zu sitzen und keine Gelegenheit zu verpassen, um zu kassieren. Das Hirn reicht wahrscheinlich nicht mal aus, um gegen ihre eigene Abschaffung zu stimmen.“)
    =============================
    Diktatorin A.M. benötigt eine Zweidrittel-Mehrheit. Falls die FDP und Die Linke dagegen stimmen und evtl. noch echte Demokraten aus der Regierung, könnte es knapp werden für die Alleinherrscherin.
    Falls ich richtig gerechnet habe: BT-Mitglieder insgesamt 709 ( noch lebend 708 – zweidrittel Mehrheit also 473 bzw. 472 braucht die Asylraute!
    Dann schauen wir mal:
    246 CDU ( minus Strenz (tot), Milchbubi Löbel erledigt, Nüsslein erledigt, Hauptmann weg,)
    Also schon mal nur noch 242 ( für die Tote darf irgendeiner „nachrücken“ / ist dies schon geschehen? Unbekannt) – für die drei korrupten Masken-Kriminellen m.E. nicht, oder?)
    also: Corona Deppen Union: 242 max. ( Da fehlen ja traditionell oft 30-40 oder mehr davon!)
    + 152 SPD ( da weiß ich nicht ob der Idiot, der austrat und zu DIE PARTEI ging noch dabei ist oder schon abgezogen wurde)
    + 64 Grüne Wirrköpfe
    = 458 ! ==> Also würde das NICHT reichen. Jetzt kommt es natürlich darauf an, wie viele Abgeordnete fehlen, krank sind; (oder von dem faulen Pack krank machen – siehe vor allem Petry und ihr Bückling Mieruch; zu PandeMiMiMi Zeiten sind das oft sagenhafte 10%!) sich enthalten oder aus der Reihe tanzen.

Comments are closed.