Von WOLFGANG PRABEL* | Matteo Salvini, der Vorsitzende der Italienischen Lega, kündigte am letzten Tag des Wahlkampfs, am späten Freitagnachmittag, eine Protestaktion vor der Vertretung der Europäischen Kommission in Rom an, aufgrund der Äußerungen von Ursula von der Leyen, die nach den Wahlen in Italien eine Intervention der Europäischen Union angedroht hatte. Lega-Demonstranten hielten Schilder mit der Aufschrift „Vergogna!“ („Schande!“) und „Ursula out“ („Ursula raus“) hoch (Video oben).

Matteo Salvini traf zu Fuß ein und hielt eine spontane Rede, in der er erklärte: „Die mächtigen Kräfte Europas wollen sich herausnehmen, das italienische Wahlergebnis zu ändern.“ Er fügte hinzu, daß Brüssel zwei Tage vor den Wahlen „alle Mittel einsetzt“. Er betonte, daß er Ursula von der Leyens Worte nicht als Lega-Chef, sondern als Italiener als „Drohung und Erpressung“ empfinde. „Die Italiener stimmen ab, wie sie wollen, und nur weil wir nicht so abstimmen, wie wir sollen, können sie die Zahlung europäischer Gelder nicht stoppen“, betonte Salvini. Er erklärte: „Für uns bedeutet Europa etwas Anderes“.

Er merkte an, daß sich mit dem möglichen Sieg des rechten Flügels die internationale Politik Roms nicht ändern werde, aber in der Union „werden wir mit erhobenem Haupt handeln“. „Genug der Arroganz dieser Leute!“, hatte er geäußert. Matteo Salvini gab am Nachmittag auf seinen Social-Media-Seiten bekannt, dass die Lega ein Sit-in bei der Vertretung der Europäischen Kommission in der Innenstadt von Rom anführt. Die Ankündigung legte am Freitag sofort den Verkehr im Zentrum der Hauptstadt lahm.

Fast eine Million Menschen hörten seinen Worten direkt im Internet zu, als der Politiker am Freitag auf allen Social-Media-Plattformen seinen Wahlkampf-Marathon abschloss. Er erklärte: „Für mich ist es nicht normal, sogar beschämend und undemokratisch, daß der gemeinsame Präsident der Europäer drei Tage vor einer freien Wahl eines Volkes erklärt, daß, wenn die Italiener auf eine bestimmte Art und Weise abstimmen, eine schwierige Situation entsteht, dann würde Europa die Mittel haben, einzugreifen, wie es es mit Polen und Ungarn getan hat“.

Am Abend sagte Salvini im italienischen Fernsehen: „Quando i tedeschi, nella storia dell’uomo, minacciano non succedono mai cose positive“ („Wenn die Deutschen in der Menschheitsgeschichte drohen, passieren nie positive Dinge“). Hier ein Ausschnitt:

Auch der Corriere della Sera berichtete: Die Worte der Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, „sind von beispielloser Schwere. Es würde zu einer sofortigen Kündigung oder einer Entschuldigung führen. Von der Leyen sagte, „wenn es in Italien schlecht läuft, haben wir die Instrumente, um einzugreifen. Es ist eine Drohung, es ist Erpressung, es ist institutionelles Mobbing. Von der Leyen entschuldigt sich oder tritt zurück. Es ist unwürdig, peinlich, institutionell inkorrekt, den Italienern zu drohen. Es sind Drohungen eines Tyrannen aus der Vorstadt, die niemandem und nichts nützen.“

Dies erklärte der Sekretär der Liga, Matteo Salvini, der vom stellvertretenden Direktor des Corriere, Venanzio Postiglione (CorriereTV), interviewt wurde. Sehen Sie sich das Video auf Corriere an:

Am Mittwoch hatte Ursula van der Leyen einen Vortrag an der amerikanischen Princeton Universität gehalten, bei dem eine Studentin nach den Wahlen in Italien fragte (PI-NEWS berichtete). In ihrer Antwort sagte die Präsidentin der Europäischen Kommission, daß sie die Ergebnisse der Wahlen beobachten würde, und wenn die Dinge in eine „schwierige“ Richtung gehen – ich habe bereits über Ungarn und Polen gesprochen – wir haben Werkzeuge.“ Ursula von der Leyen deutete einen möglichen Sieg der Rechten an, die in Umfragen im Vorteil sind.

Die Nachricht von den Äußerungen erreichte Italien am Freitag, in den letzten Stunden des Wahlkampfs. Als Reaktion auf die Proteste der italienischen Politik stellte die Sprecherin von Ursula von der Leyen klar, daß sich die Worte der Kommissionsvorsitzenden nicht auf die Wahlen in Italien bezogen hätten. Für wie doof hält die die Leute!

Matteo Salvini sprach von „ekelhaften, erbärmlichen Drohungen, institutionellem Mißbrauch“. Laut dem Vorsitzenden der Lega hat die Präsidentin der Europäischen Kommission „das Ziel verfehlt und vergessen, daß sie alle Europäer vertritt, nicht nur die Linken“. Matteo Salvini sprach von einem Angriff auf Italien und die Demokratie, Ursula von der Leyen müsse sich entschuldigen oder zurücktreten.

Der Vorsitzende der Lega stellte fest, daß weder Präsident Sergio Mattarella noch der scheidende Ministerpräsident Mario Draghi auf die Äußerungen von der Leyens reagierten. Giorgia Meloni, die die Kampagne der Italienischen Brüder (FdI) bei Neapel beendete, nannte die Stellungnahme des Präsidenten der Europäischen Kommission ausgelöst durch die italienischen Linken, weil diese ihrer Meinung nach „den schlechten Ruf des Landes im Ausland verbreiten und auf ihre Heimat spucken“. Meloni war der Meinung, daß, obwohl Ursula von der Leyen ihre Worte präzisierte, „sorgfältige Formulierungen vorgenommen werden sollten, um den Kredit der EU-Kommissare und der Kommission zu wahren“.

Der Vizepräsident von Forza Italia (FI), Antonio Tajani, der frühere Präsident des Europäischen Parlaments, forderte die europäischen Institutionen auf, dem Wahlkampf in Italien fernzubleiben. Der Präsident der Fünf-Sterne-Bewegung (M5S), Giuseppe Conte, bezeichnete Ursula von der Leyens Ansichten als schockierend. Er sagte, daß die Europäische Union die Wahl der Italiener respektieren müsse. Laut Matteo Renzi, Präsident von Vivo Italia (IV), kann Ursula von der Leyen den Italienern keine Lektion in Sachen Demokratie erteilen. Auch der Generalsekretär der linken Demokratischen Partei (PD), Enrico Letta, war der Meinung, daß die Vertreter der Europäischen Union den Italienern Freiraum lassen sollten.

Wir werden am Sonntag sehen, ob der dreiste Angriff von vdL von den Italienern abgewehrt werden wird. Oft ist es vorgekommen, daß Frechheiten von Linksextremisten diese geschwächt haben. Eine Demonstration der Antifa in Tröglitz führte zu einem hohen Wahlergebnis der AfD. Genauso lief es nach dem Abbrennen eines AfD-Lkws in Reinsdorf. Der ganze Wahlkreis ging danach an die Alternativen. Wir dürfen auf das Wahlergebnis gespannt sein.

Grüße an den Inlandsgeheimdienst: „Ich kann sagen, daß ich nur in Rom empfunden habe, was eigentlich ein Mensch sei. Zu dieser Höhe, zu diesem Glück der Empfindung bin ich später nie wieder gekommen.“ (Geh. Rath v. Goethe)


*Zuerst erschienen auf prabelsblog.de

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

151 KOMMENTARE

  1. Hoffentlich muß sich das sozialistische Schweinsgesindel heute aus der italienischen Regierung verabschieden! 🙂

  2. Na hoffentlich ist Italien der Sargnagel für EU und EURO.
    Sie wollten schon damals Salvini in den Knast stecken als er Aussenminister war.
    Der große Knall kommt und die „Werkzeuge“ werden vdL im Halse stecken bleiben, so wie alles was sie Anfassen nach hinten los geht, siehe Sanktionen.

  3. das ausgerechnet eine deutsche Politikerin in dieses Amt gelobt wurde, kann wohl nur jemand verstehen, der einen Pfeil im Kopf hat. Aber, ist wahrscheinlich bei 85% unserer Mitbürger so.

  4. Ist (Sind) von der Leyen und vor allem Ihre Kinder gebaut aus Krypto- Stahl?

    Das wird noch böse enden wenn die Wut überkocht, dann ist auch Teflon M nicht sicher.

  5. .
    .
    Die EU-Diktatur war nie eine Demokratie.. und wird es auch NIE!
    .
    von der Leyen hat ein gewaltiges Demokratieproblem!!
    .
    Die kriminelle von der Leyen, die von keinem gewählt worden ist und schon längst im dt. Knast sitzen müßte, hat ein gewaltiges Demokratieproblem. Sie hat keine Ahnung was Demokratie ist und wie sie funktioniert ….und droht wie eine Verbrecherin/Diktatorin!..
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Wirbel um Äußerung von der Leyens zu Italien-Wahl
    .
    Von der Leyen hatte bezüglich der Wahl in Italien gesagt: „Wenn sich die Dinge in eine schwierige Richtung entwickeln, haben wir Instrumente zur Verfügung.“
    .
    https://web.de/magazine/politik/wirbel-aeusserung-leyens-italien-wahl-37321298
    .
    Die ekelhafte EU-Diktatur muss zerstört werden.

  6. Der Anblick von diesem kriegsgeilen,Satan,kann einem den ganzen Sonntag versauen,eine abstoßende,ekelhafte Volksverräterin in Vollendung

  7. Frau von der Leyen ist ein echtes Phänomen. Gnadenlos unfähig und gnadenlos eingebildet.

    Von niemandem gewählt fühlt sie sich als die Kaiserin von Europa.

    Ich hatte tatsächlich gedacht, dass sie nach ihrem grandiosen Auftritten als Ministerin endgültig in die Versenkung verschwindet.

  8. Fragen dazu:
    Was tut M im Hintergrund – Wen steuert sie, was macht sie möglich, was Rückgängig?

    Was bedeuten die Übersterblichkeitdzahlen nach dem Gottesgleichen Impfstoff aus der Goldgrube? Wie viele lebende/gesunde Bürger haben wir noch in 2023?

    Erkennen die EU Bürger dass die Teufel in Brüssel sitzen und unser Geld verprassen? Was tut der fette Meuthen dort für uns? Was macht der Heilige Steiger dort ausser fett Geld einsacken?

    Das wird ein spannender Winter!

  9. Niedersachsen Wahlkampf Göttingen mit Jürgen Trittin und Ricarda Lang. 23.9.22

    Hier die komplette Videodokumentation

    https://youtu.be/t5tXdUJ0KGw

    Ab Minute 24:00 spricht Trittin danach Lang.

    Mit einer derartige Pfeif und Protestaktion haben die Protagonisten in der linksgrünen Universitätsstadt wohl nicht gerechnet. Respekt!

    Am 02.10 kommt Annalena nach Göttingen

    Die Videoüberschrift ist falsch, es ist NICHT die Fridaysforfuture Demo vom gleichen Tag

  10. Der ganze von der Leyen Clan hat Dreck am Stecken!

    Diese Frau ist moralisch in höchstem Maße verkommen!

    Sie hat zusammen mit ihren Pfizer Seilschaften das verspritzen der nutzlosen und risikobehafteten Impfstoffe in den dann lancierten verbrecherischen Impfkampagnen erst möglich gemacht.

    Wie viele Berateraufträge wurden Mc Kinsey zugeschoben wo ihre Kinder arbeiten?

    Die Italiener haben jetzt genau wie Schweden die Möglichkeit der sozialistischen EU Krake einen weiteren Arm abzuschlagen, oder ihr sogar final ins Herz zu stoßen!

  11. Einer unserer Freunde meinte gestern Abend dazu: „I hope that the Italians have the guts …..“

    Das hoffe ich auch.

    Wären die Wahlen in Deutschland, wäre ich nicht so sicher.
    Wir sind ein Land der Angsthasen.

  12. .
    .
    Energiekrise bedroht innere Sicherheit????
    .
    Wo lebt das BKA?

    .
    Die 250.000 hoch gewattätige/kriminellen mosl. Clanmitglieder/Clans bedrohen also nicht die innere Sicherheit.
    .
    Mafia-Clans aus aller Welt bedrohen also nicht die innere Sicherheit.
    .
    Die hundertausenden/Mio. kriminellen Asylanten/Ausländer bedrohen nicht die innere Sicherheit. Köln 2015/16!
    .
    Moslemsiche Terroristen und gewalttätige Ausländer bedrohen nicht die innere Sicherheit.
    .
    Linksradikale die Bahnhöfe und Autobahnen sabotieren und Anderdenkende zusammenschlagen bedrohen nicht die innere Sicherheit.
    .
    Kein konsequenter Grenzschutz bedroht nicht die innere Sicherheit.
    .
    Wo lebt das BKA?
    .
    ABER …die Energiekrise, Corona und Inflation bedohen die innere Sicherheit.
    .
    JETZT… fliegt ihnen der ganze Landen um die Ohren.. 16 Jahre Merkel und jetzt das Ampel-Regime haben das DE ein marodes kriminelles Drecksloch gemacht ohne echte Sicherheit für die dt. Bevölkerung.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Bundeskriminalamt warnt:
    .
    Energiekrise bedroht innere Sicherheit

    .
    Das Bundeskriminalamt (BKA) rechnet wegen steigender Energie- und Lebensmittelpreise und möglicher Rationierungen bei der Energieversorgung mit einer verschärften Sicherheitslage und einem heißen Demonstrationswinter. Wegen steigender Infektionszahlen könnten sich dann auch neue Corona-Schutzmaßnahmen „lageverschärfend und damit gefährunsgerhöhend“ auswirken.
    .
    Das BKA hat auch Versuche von Islamisten registriert, die aktuelle Krise für sich zu nutzen. Dabei geht es um einen Aufruf zu Anschlägen auf die wirtschaftliche Infrastruktur. Ein Sprecher der Terrormiliz „Islamischer Staat“ habe dazu aufgerufen, den Krieg Russlands gegen die Ukraine und die instabile politische Lage in Europa auszunutzen.
    .
    Immer mehr Menschen sind unzufrieden mit der Lage
    .
    Die Unzufriedenheit mit der politischen Situation wächst aber – besonders im Osten. Dort seien nur noch 31 Prozent der Menschen „alles in allem zufrieden gewesen“, heißt es im Jahresbericht zum Stand der Deutschen Einheit der Bundesregierung. Das sind neun Prozent weniger als 2020. In den westlichen Ländern habe die Zufriedenheit bei 44 Prozent gelegen, zehn Punkte weniger als 2020.
    .
    Im Osten seien nur 26 Prozent der Befragten mit der Arbeit der Regierung zufrieden, 2020 waren es 42 Prozent. Nur noch 43 Prozent der Ost- und 58 Prozent der Westdeutschen sind demnach der Auffassung, „dass man seine Meinung immer frei äußern kann, ohne Ärger zu bekommen“ – im Vergleich zu 50 beziehungsweise 63 Prozent vor zwei Jahren.
    .
    https://www.tagesspiegel.de/politik/bundeskriminalamt-warnt-energiekrise-bedroht-innere-sicherheit-8679658.html

  13. An dieser Stelle wünsche ich heute meinerseits dem italienisch konservativ Rechten Lager unter der Führung Giorgia Meloni’s ausdrücklich . . . viel Erfolg . . . bei ihrer Wahl

    mehr gibt es dazu nicht zu sagen

    A questo punto auguro espressamente alla destra conservatrice italiana sotto la guida di Giorgia Meloni. . . Vi auguro il successo . . . a loro scelta

  14. Der gefährlichste Feind der Deutschen ist nicht Putin, sondern eine Deutsche namens Ursula von der Leyen (vdL). Sie setzt sich nicht nur für ein Öl- und Gasembargo gegen Russland ein, nun wirbt die von keinem Volk gewählte Brüsseler Kommissionspräsidentin auch für die Aufnahme gigantischer Schulden der EU zwecks „Wiederaufbau“ der Ukraine – oder was von dieser nach Beendigung des Kriegs noch übrig ist.

    Nicht nur das, niemals sollte vergessen werden was in ihrer Ägide als Familienministerin entstanden ist:

    Aufgrund des Medienechos auf diese Publikation sah sich Familienministerin von der Leyen genötigt im Sommer 2007 die „Ratgeber für Eltern zur kindlichen Sexualerziehung“ von Kleinkindern zurückzuziehen.

    Verstaatlichung der Erziehung – Auf dem Weg zum neuen Gender-Menschen

    Staatliche Anleitung zur Sexualisierung von Kleinkindern
    Wie wird das Gender Mainstreaming konkret in Kindererziehung umgesetzt? Aufschluss geben die Schriften der „Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung“ (BZgA). Der Bereich Sexualaufklärung untersteht dem Familienministerium, der Rest dem Gesundheitsministerium. Die BZgA verteilt Aufklärungsschriften und Ratgeber millionenfach kostenlos im ganzen Land (über die Homepage mühelos zu bestellen).

    Der „Ratgeber für Eltern zur kindlichen Sexualerziehung vom 1. bis zum 3. Lebensjahr“ (Bestellnummer 13660100) http://de.wikimannia.org/images/13660100-cr.pdf ist eine detaillierte Anweisung zur Sexualisierung von Kleinkindern. Mütter und Väter zögern nämlich noch „von sich aus das Kind anzuregen, und äußern die Sorge, es könne ‚verdorben’ oder zu früh ‚aufgeklärt’ werden … Nach allem, was an Untersuchungen vorliegt, kann diese Sorge als überflüssig zurückgewiesen werden.“ „Das Notwendige [soll] mit dem Angenehmen verbunden [werden]“, „indem das Kind beim Saubermachen gekitzelt, gestreichelt, liebkost, an den verschiedensten Stellen geküsst wird.“ (S. 16) „Scheide und vor allem Klitoris erfahren kaum Beachtung durch Benennung und zärtliche Berührung (weder seitens des Vaters noch der Mutter) und erschweren es damit für das Mädchen, Stolz auf seine Geschlechtlichkeit zu entwickeln.“ (S. 27) Kindliche Erkundungen der Genitalien Erwachsener können „manchmal Erregungsgefühle bei den Erwachsenen auslösen.“ (S. 27) „Es ist ein Zeichen der gesunden Entwicklung Ihres Kindes, wenn es die Möglichkeit, sich selbst Lust und Befriedigung zu verschaffen, ausgiebig nutzt.“ (S. 25) Wenn Mädchen (1 – 3 Jahre!) dabei eher Gegenstände zur Hilfe nehmen, dann soll man das nicht „als Vorwand benutzen, um die Masturbation zu verhindern.“ (25) Der Ratgeber fände es „erfreulich, wenn auch Väter, Großmütter, Onkel oder Kinderfrauen einen Blick in diese Informationsschrift werfen würden und sich anregen ließen – fühlen Sie sich bitte alle angesprochen!“ (S. 13)

    Im „Ratgeber für Eltern zur kindlichen Sexualentwicklung vom 4. – 6. Lebensjahr“ (Bestell-Nr. 13660200) http://de.wikimannia.org/images/13660200-cr.pdf werden die Eltern darüber aufgeklärt, dass „Genitalspiele in diesem Alter Zeichen einer gut verlaufenden psychosexuellen Entwicklung sind“, dass Selbstbefriedigung unterstützt werden soll (S. 21) und alle anderen Formen von sexuellen Spielen, etwa „die Imitation des Geschlechtsaktes“ und „der Wunsch nach Rückzug in Heimlichkeit“.
    Weiter geht’s im (Pflicht?)Kindergarten. Hier ein paar Kostproben aus dem Lieder- und Notenheft „Nase, Bauch und Po“ (Bestell-Nr. 13702000):
    Wenn ich meinen Körper anschau und berühr, endeck ich immer mal, was alles an mir eigen ist …wir haben eine Scheide, denn wir sind ja Mädchen. Sie ist hier unterm Bauch, zwischen meinen Beinen. Sie ist nicht nur zum Pullern da, und wenn ich sie berühr, ja ja, dann kribbelt sie ganz fein.
    „Nein“ kannst du sagen, „Ja“ kannst du sagen, „Halt“ kannst du sagen, Oder „Noch mal genau so“, „Das mag ich nicht“, „Das gefällt mir gut.“ „Oho, mach weiter so.“

    ➡ Hinweis: Nach und nach verschwinden alle Quellen im Netz dazu.
    Ein Schelm der Böses dabei denkt.

  15. Mich laust der Affe……

    .
    „Wolfgang Grupp
    Trigema-Boss verwirrt mit Aussage: „Der Amerikaner steuert alles im Hintergrund“

    Sonntag, 25.09.2022, 07:35
    Trigema-Chef Wolfgang Grupp versteht nicht, warum die Deutschen plötzlich Wladimir Putin als Todfeind betrachten. Er glaubt, dass die USA im Hintergrund alles steuern und die einzigen Gewinner dieses Krieges sind.“

    https://www.focus.de/finanzen/news/ukraine-krieg-trigema-boss-grupp-der-amerikaner-steuert-alles-im-hintergrund_id_152986759.html

    V

  16. Drohnenpilot 25. September 2022 at 09:00
    Die EU-Diktatur war nie eine Demokratie.. und wird es auch NIE!
    ———————————–
    Kurzprotokoll über einen Besuch bei Herrn Monnet in Houjarray am Sonntag, den 30. Juli 1950.
    Anwesend : Herr Monnet, Prof. Hallstein
    https://tinyurl.com/3s9nk5he

    Herr Monnet entwickelte folgende Gedanken:
    1) Italien:
    Er sei beunruhigt über die Italiener. Herr Taviani sei zweifellos ein aufrichtiger und ernster Mann, aber das
    „verlängere sich nicht” nach Italien hin. Er wisse nicht, was in Italien hinter der Delegation stehe. Er sehe
    dort keine Bewegung. In Deutschland, in Frankreich, in Holland sei das alles anders. Selbst in England zeige
    die Opposition, wie sehr man sich mit dem Gedanken beschäftige. Ob die Italiener wirklich begriffen hätten,
    dass es sich nicht um einen diplomatischen Vertrag hier handele, sondern um die Schaffung neuer
    Realitäten.

    3) Amerikaner:
    Das grosse Interesse Amerikas sei tief begründet. Amerika sei beunruhigt über das völlige Ausfallen
    Europas in der heutigen politischen Welt. Zur Herstellung eines Gleichgewichts in dieser Welt erwarte es
    instinktiv ein Erstarken Europas. Europa könne nicht auf die Dauer von den Gaben Amerikas leben. Der
    Schuman-Plan erfülle die Amerikaner mit Hoffnung, weil er das erste Symptom eines spontanen
    Eigenwillens Europas sei.

  17. lorbas 25. September 2022 at 09:36

    Vielen Dank, daß Sie diese Ungeheuerlichkeit der vielfachen Mutter Ursula von der Leyen immer wieder in ihrer ganzen Abscheulichkeit und Perversität in Erinnerung rufen.
    Man kann dies nicht oft genug tun.
    Es gibt immer wieder neue PI-Leser, die davon noch nichts gehört haben.

    Egal, wo diese Frau Macht und Einfluß bekam, sie richtete und richtet Unheil an.

  18. EU-Uschi nimmt offenen Einfluss auf die Wahl der Italiener. Diese Wahl wird zur Charakterprobe:

    Geld oder Souveränität?

    Vielleicht wählen die Italiener auch das Geld. Die miesen Zeiten sprächen dafür. Doch auch die miesen Zeiten wurden von genau den gleichen Leuten verschuldet, die jetzt die Italiener erpressen möchten.

  19. Dieses Bist ist doch ein Fall für das welthöchste Gericht und der Anklage gegen das Menschenrecht, Völkerrecht und Alles was gegen Normalität verstößt, mit selbstverständlicher Verurteilung zur Höchststrafe mit sofortiger Vollstreckung.

  20. Vergesst niemals, dass diese Ursula die Flutung Europas mit Negern und Arabern von Anfang an mit Merkel voran getrieben hat.

    Asylanten-Ursula ist die Handlangerin für die Machthaber auf der anderen Seite des großen Teiches.

    Sie arbeitet für die Wall-Street Hochfinanz Soros, Rockefeller, Rothschild und Konsorten.

    Sie steht im gleichen CDU/SPD Transatlantiker wie Jens Spahn, Sigmar Gabriel, Baerbock uvm.

    In Italien und Rest Südeuropa muss man begreifen, dass diese Leute nach dem zweiten Weltkrieg Deutschland kontrollieren wollten, nun wollen sie ganz Europa bevormunden und unter ihrer Fuchtel halten.

    Getarnt mit dem Gerede vom einzigartigen Friedensprojekt.!

    Frieden braucht Diplomatie aber ganz bestimmt keinen EU-Sozialismus!

  21. Und was sagt die deutsche Presse zu diesem Übergriff?

    Danke Frau v d Leyen, vielleicht haben wir mit ihrem Erpressungsversuch noch eine Chance das Wahlergebnis zu ändernd

    Das passt noch zu meiner „früher-jetzt-Liste“:
    Früher wurde das Wahlergebnis im Nachhinein, ganz demokratisch selbstverständlich, rückgängig gemacht. – jetzt wird im Vorfeld schon ein Wahlergebnis ausgeschlossen

  22. Marie-Belen 25. September 2022 at 09:37
    .
    Mich laust der Affe……
    .
    „Wolfgang Grupp
    .
    Trigema-Boss verwirrt mit Aussage: „Der Amerikaner steuert alles im Hintergrund“

    Wolfgang Grupp wird wohl demnächst vom Maulkorb-Faeser-„Verfassungsschutz“ abgeholt und auf Linie gebracht.. Oder er kommt in ein Umerziehungslager!
    .

  23. Ich habe lange gerätselt, wieso Frau von der Leyen so einen Stein im Brett bei Frau Dr Merkel hatte.

    Frau Dr Merkel wusste sicherlich von der gnadenlosen Unfähigkeit dieser Universalministerin und ich kann es mir nur noch so erklären, dass Frau von der Leyen als Ärztin sehr früh Zugriff auf die Krankenakte von Frau Dr Merkel hatte. Mit der Krankenakte in der Hand konnte sie jeden gewünschten Ministerposten ergattern. Frau Dr Merkel war ihr völlig hoffnungslos ausgeliefert.

  24. Wenn offene Erpressung zu einem Wahlerfolg für die EU Stiefellecker führen sollte, kann man wohl getrost von Wahlfälschung in großem Stil reden..

  25. Der Erpressungsversuch der fanatischen Eurokratin von der Leyen, die nun dabei ist, hinsichtlich ganz Europas ihr Unwesen zu treiben, nachdem sie schon in Deutschland mehrere Ämter schwer beschädigt und ihre Inhalte pervertiert hat, zeigt eindrucksvoll, was diese Nomenklatura von Demokratie und freien, unabhängigen und damit von außen unbeeinflußten Wahlen wirklich hält. Ich sehe zwar nicht, daß mit der zu vermutenden Wahl der Italiener alle der anstehenden und drängenden Probleme, wie die noch immer ausstehende Freiheit Tirols, die weiter eingeengt werden soll, oder die aus meiner Sicht schädliche NATO-Anbindung gelöst wären.

    Das zu entscheiden aber obliegt weiterhin allein den Bürgern dieses Landes und geht nicht nur alle anderen, sondern insbesondere die vorgenannte Bande von Verbrechern und Saboteuren, die niemand aus den Völkern Europas jemals in ihre selbstangemaßten „Ämter“ gewählt noch gerufen hat, nichts an. Ganz Italien muß hier – nicht nur um seiner selbst willen – standfest belieben, um diesen Leuten eine Lehrstunde in Sachen Demokratie zu geben.

    Weiterhin ist zu erwarten, daß Brüssel ihnen (wie schon in der Regierung mit Salvini) die bisher strömenden Gelder kürzt, nachdem es „just indem Augenblick“ festgestellt haben will, wie verschuldet Italien ist. Der Euro ist jedoch nicht die Lösung. Er ist das Problem.

  26. Italien ist zwar in einer schwierigen politischen Lage, doch wer hat dazu aktuell beigetragen?!
    Im übrigen war klar, dass sich U.v.d. L. genauso wie Merkel verhält. Letztendlich ist dieses dämliche Pseudo-EU Gutmenschlein mit dem Patronenjäckchen durch deren Hilfe in den Posten gehievt worden. Und nun wird v.d.L. längst von Tag von Tag scheinbar unangreifbar mit der EU Legitimierung von „Alternativlos“ und Größenwahnsinn ausgestattet. Seit Merkel ist dies allerdings in Deutschland genauso. Die rotGrüne unfähige aber anmaßende „Regierung“ kam deshalb nicht von ungefähr.“ Die Entwicklung und Folgen waren längst vorhersehbar. Ich hoffe von Italiens Wahlkampf und dem Paroli gegen U.v. L /EU wird die deutsche AfD lernen und endlich kräftig zulegen. Eine neue rechtskonservative Partei als Alternative zur Alternative in D. hätte kurz- bis mittelfristig wohl kaum eine Chance bei dem sehr schwer umdenkenden deutschen Wähler. (16+1 Jahre Gehirnwäsche hat bestens funkioniert, trotz politischer Irrsinn und größter Absturz des Landes seit Ende des 2. WK. !). In Italien ist dies offensichtlich anders.

  27. @ Marie-Belen 25. September 2022 at 09:37

    Mich laust der Affe……

    .„Wolfgang Grupp
    Trigema-Boss verwirrt mit Aussage: „Der Amerikaner steuert alles im Hintergrund“

    Er hat völlig recht, und auch wenn die Aussage recht verkürzt herüber kommt, ist das auch für den FOCUS zu viel an Wahrheit. Klar natürlich, daß die sich auf die armen NATO-Trompeter verwirrend auswirken muß. Die sind das nicht mehr gewohnt.

  28. Die Ukraine, als großer Vertreter westlicher Werte, wird schon dafür sorgen, dass EU- Europa wieder auf Erfolgskurs kommt… :))

  29. Natürlich wieder der Klimawandel.

    Diesmal ist der an der Zunahme der Zecken schuld. fOCUS online weiß es ganz genau. Es wird nicht mal als Frage formuliert, sondern es wird als unumstößlicher wissenschaftlicher Beweis gewertet, dass der Klimawandel an den Zecken schuld ist.

    Man könnte zwar ganz einfach fragen „welcher Klimawandel?“, Aber das Narrativ muss in die Köpfe der Menschen eingehämmert werden.

    Wir haben seit meiner Kindheit Hunde und Katzen und beide haben Zeckenhalsbänder, seitdem es diese Halsbänder gibt gibt. Wir haben Training darin, die Zecken herauszudrehen und ich erkenne weder eine Zunahme noch eine Abnahme.

    Nachdem es seit Jahren kälter wird, ist auch die Annahme dass es durch die Klimaerwärmung mehr Zecken gibt, schlichtweg falsch, da es keine Klimaerwärmung gibt.

  30. .
    Faeser hat sie alle eingeladen.. und jetzt?
    .
    Vor paar Monaten wollte Maulkorb-Faeser noch alle „Flüchltlinge“ dieser Weöt aufnehmen.. Aber jetzt … Willkommen in der Realität!
    .
    Echte Grenzkontrollen und Abwehr an der dt. Grenze sind sinnlos geworden wenn alle illegale Asylanten das Zauberwort „Asyl“ sagen.. Mio. Illegale dürfen totzdem rein und unser Land zerstören.
    .
    Lösung:… Wir müssen sie alle internieren und abschieben, abschieben, abschieben.. 24 h /365 Tage..
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    .
    In Richtung Europa
    .
    „Illegale Einreisen stoppen“ –
    .
    Faeser besorgt über wachsende Flüchtlingszahlen

    .
    Immer mehr Menschen versuchen derzeit über das Mittelmeer und die Balkanroute nach Europa zu gelangen. Die Bundesinnenministerin macht sich darüber Sorgen und verlängert die Grenzkontrollen. Der Opposition reicht das nicht aus – sie fordert ein klares Konzept.
    .
    Bundesinnenministerin Nancy Faeser ist besorgt über die zunehmende Zahl von Migranten, die versuchen, über die Balkanroute und das Mittelmeer Europa zu erreichen. Dass wieder mehr Menschen über diese Routen nach Europa kommen, „macht mir Sorge“, sagte die SPD-Politikerin der „Bild am Sonntag“.
    .
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article241251373/Faeser-besorgt-ueber-wachsende-Fluechtlingszahlen-in-Richtung-Europa.html


    Welt Kommentare lesen.
    .
    Iris I.
    vor 2 Minuten

    Oh, Frau Faeser ist besorgt… hat sie tatsächlich mal ihre „sozialistische Brille“ abgesetzt und einen Blick in die Realität gewagt? Aber nur „besorgt“ sein reicht eben nicht. Man sollte auch mal hinsichtlich dessen handeln! Habe ich von Faeser bisher noch nicht erlebt! Habe bei ihr allerdings auch keine große Hoffnung darauf…

  31. Drohnenpilot 25. September 2022 at 09:43
    Tom62 25. September 2022 at 09:57

    .
    Treffend ist auch seine Aussage:

    „Er habe noch nie erlebt, „dass man einen Streit beendet, indem man dem einen ein größeres Messer und dem anderen eine größere Axt gibt.““

  32. ghazawat 25. September 2022 at 10:08
    Natürlich wieder der Klimawandel.
    —-
    Sehr lustig.
    Unsere Kater bringen jedes Jahr bei den ersten wärmeren Temperaturen (auch schon mal im Februar) Zecken nach Hause (trotz Zeckenschutz)
    Aber dieses Jahr: Keine!einzige!Zecke!
    Bis dato heute!

    Sachen gibts…..

  33. „Unter diesem Hashtag veröffentlicht der Spiegel in Person von Alexander Neubacher einen Artikel über die Fehlprognosen des Medienstars Claudia Kemfert. Es hat lange gedauert, bis ein Medium auf die Idee kam, sich die Aussagen von Claudia Kemfert im Laufe der Zeit etwas genauer anzusehen. Ob die Dampfplauderei von Claudia Kemfert dann doch des Guten zu viel war? Wer den Bezahlartikel im Spiegel nicht lesen kann oder möchte, der kann Alexander Neubacher auf Twitter folgen und bekommt eine Art “Best of” der Kemfert Statements. Wir haben uns hier schon einige Male über die Aussagen von Claudia Kemfert gewundert. “

    Ein netter Artikel über die gnadenlose Unfähigkeit von Frau Kemfert. Die Bezeichnung „Dampfplauderin“ ist geschönt.

    https://kaltesonne.de/nochnoecherkemfert/#more-70878

  34. Gerade läuft der Berlin Marathon
    Die Männer laufen alleine
    Die Frauen haben Tempomacher
    Nicht einmal laufen können die alleine
    Wer betreut von der Leyen? Am besten in der Geschlossenen!!

    Zu Berlin, die Bilder zeigen eine Siffstadt, Brücken schon am Bildschirm erkennbar Einsturzgefährdet, gerade steht gross an der Brücke : Antifa Area
    Ein Siff als Hauptstadt zeigt den Siff im Lande

  35. Wo sind unsere ALTEN WEISEN MÄNNER?

    Der Letzte der Bastion ist Klaus von Dohnanyi (93) er hatte den II. Weltkrieg überlebt, er warnt:
    „Mich besorgt, dass aus diesem Krieg ein größerer werden kann. Und wenn selbst von amerikanischer, von russischer oder von neutraler Seite gesagt wird, es könnte ein Weltkrieg daraus entstehen, dann ist das das, was mich am meisten dabei interessiert. Wir sind hier für Deutschland verantwortlich. Wir sind für die Unversehrtheit unseres Landes verantwortlich. Wir sind nicht verantwortlich für andere Länder sondern für uns, Und wir müssen versuchen, unser Land zu schützen. ………Die USA hatten schon im Jahr 1979 taktische Nuklearwaffen auf unser Land abgeworfen, ohne uns zu fragen. (Das ist Nato-Strategie). Das ist unsere wahre Lage und über die wird in Deutschland viel zu wenig geredet…..“ (Überhaupt nicht geredet!!!)

    https://www.ardmediathek.de/video/maischberger/klaus-von-dohnanyi-ueber-ukraine-putin-und-diplomatie/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL21lbnNjaGVuIGJlaSBtYWlzY2hiZXJnZXIvMjZkNDI0MGEtMGQxZi00OWE3LWJhNjYtZTU3ZmMxNzU3MGI5

    Das sind derzeitig unsere KRIEGSTREIBER/INNEN
    auf der Polit- und Medienebene:
    Ursula VAN DER LEYEN
    Marie-Agnes STRACK-ZIMMERMANN
    LAMBRECHT
    BÄRBOCCK
    Die GRÜNEN TONNEN
    SLOMKA
    MAISCHBERGER
    ILLNER
    WILL
    Das Matriarchat mit pathologischem „Helfersyndrom“ nimmt Kurs direkt in den ATOMKRIEG!

    Unsere KRIEGSMINISTER:
    HABECK
    MERZ

    (Dienen als Waffenlieferanten und Energie- Wohlstands- wie Deutschlandzerstörer)

    Die weisen Herren und Männer des Friedens werden immer weniger, sind tot:
    J.F. Kennedy (ermordet)
    Helmut Schmidt
    Peter Scholl-Latour
    Dr. Udo Ulfkotte

  36. von der Leyen ist für mich auch keine Deutsche. Sie wird sich selbst auch nicht so sehen. Sie ist eine Internationalistin, eine Handpuppe globaler Eliten.

    Drücke Salvini, Meloni und co die Daumen für heute.

  37. Das ist für mich die schönste Schlagzeile zum heutigen Wahlsonntag in Italien.
    Avanti Popolo!
    Avanti Meloni!

    .
    „Wenn sie am Sonntag die Wahl gewinnt, gerät Italiens EU-Mitgliedschaft in Gefahr
    Das Einzige, was in Italien zuverlässig wächst, ist die Verschuldung. Ein Sieg der aussichtsreichen Kandidatin Giorgia Meloni wäre für Europa ähnlich schlimm wie der Brexit.“

    https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/kommentar-wenn-sie-am-sonntag-die-wahl-gewinnt-geraet-italiens-eu-mitgliedschaft-in-gefahr/28698898.html

  38. @ ghazawat 25. September 2022 at 10:08
    —————————
    Das kann Ich bestätigen. Wir hatten immer Haustiere und die Anzahl die mitgebrachten Zecken war immer gleich.

  39. Gerechterweise, sollten ausschließlich alle Politiker, die für dieses derzeitige Fiasko weltweit, verantwortlich sind, auf dem Altar des Krieges oder Frieden, geopfert werden, nicht immer das gesamte Volk

  40. Marie-Belen 25. September 2022 at 10:28

    Das ist für mich die schönste Schlagzeile zum heutigen Wahlsonntag in Italien.
    Avanti Popolo!
    Avanti Meloni!

    .
    „Wenn sie am Sonntag die Wahl gewinnt, gerät Italiens EU-Mitgliedschaft in Gefahr
    Das Einzige, was in Italien zuverlässig wächst, ist die Verschuldung. Ein Sieg der aussichtsreichen Kandidatin Giorgia Meloni wäre für Europa ähnlich schlimm wie der Brexit.“
    .
    .
    Schlimm? Ach iwo… Dann zahlt DE den Mrd. Anteil auch noch mit, wie jetzt schon für England.
    .
    DE ist der nützliche Idiot und zahlt immer. Egal ob dabei der dt. Steuerknecht drauf geht..

    .
    .

  41. VdL möge sich ein Beispiel nehmen und das gleiche tun wie ihr Idol Magda G. am 1. Mai 1945 und wie diese ihre Nachkommenschaft ebenfalls auf diesem Weg mitnehmen.

  42. Soso, die Flinten-Urschl droht also den Italienern, wenn sie nicht richtig wählen. Dann werden Gelder gestrichen. Was bildet sich dieses Weib eigentlich ein. Auch Merkel glaubte, dass sie die Königin von Europa ist und nun ist sie abgewählt. So schnell kanns gehen. Ein Rücktritt der v.d.L. ist unausweichlich.

  43. Drohnenpilot
    25. September 2022 at 10:35

    „Ein Sieg der aussichtsreichen Kandidatin Giorgia Meloni wäre für Europa ähnlich schlimm wie der Brexit.“

    Ich habe noch ein Gedächtnis wie ein Elefant. Ich kann mich noch an alle Äußerungen zum Brexit erinnern. An die Hungersnöte in England, weil keine Nahrungsmittel mehr geliefert werden. An den Zusammenbruch des englischen Bankenverkehrs und den Untergang der englischen Wirtschaft.

  44. Ich kann mich auch noch an die Äußerungen von Frau Dr Merkel erinnern, die sie offensichtlich im Vollsuff getätigt hat.

    Ich möchte nicht missverstanden werden. Ich bin über jeden Tag froh, an dem Frau Dr Merkel besoffen auf der Couch lag und keine Milliarden verschwenden konnte. Jeder Tag im Alkohol Rausch war in Segen für die deutsche Wirtschaft!

  45. Es wird Zeit diese GRÜNEN arbeitsfaulen Ideologie-Schmarotzer zum Teufel zu jagen

    STEFAN AUST: „Jemand wie Habeck, der vom Thema seines Ministeriums erkennbar wenig versteht“

    https://www.youtube.com/watch?v=U0LGVspZsJk

    Habeck besitzt keine gesellschaftlich verwertbare Berufsqualifikation

  46. Nur damit es nicht vergessen wird.

    Sonntag 25 September 2022. 11 Uhr. Temperatur 11 Grad und Nebel und ein bedeckter Himmel ohne Sonne.

    Klimaerwärmung sieht anders aus!

    Ich wiederhole noch einmal einen lesenswerten link

    https://kaltesonne.de/groenlands-massenbilanz-2021-22/#more-70871

    Sie wissen, dass wegen der katastrophalen Klimaerhitzung der grönländische Gletscher abtaut und bald Köln überflutet?

    Herr Rahmstorfer war einer der großen Fachleute, bis man ihm erklärt hat, wie das mit der Potenzrechnung funktioniert. Mittlerweile geht er auch davon aus, dass der grönländische Gletscher vielleicht in 10.000 Jahren abtauen KÖNNTE. Er wird immer noch von ihren Steuergeldern fürstlich bezahlt!

  47. In jedem dümmsten Deutschen steckt noch ein kleiner Napoleon:

    FOCUS Kommentare sprechen für sich, für die weit verbreitete BLÖDHEIT in unserem Land.
    Diese Idioten betteln förmlich um einen ATOMKRIEG.
    Deutschland hat die DÜMMSTEN LEUTE DER GANZEN WELT.
    Kein Afrikaner kann so blöd sein wie auf der IQ Skala behauptet.

    „Gestern, 24.09.2022 | 23:50 | Nikisch Marcus

    Jetzt oder nie
    Macht der Regierung in Russland klar: Wir wollen diesen Krieg gerne beenden. Kapituliert und wir sehen weiter (kennt man aus der deutschen Geschichte). Wenn ihr Eure (Russland) atomare Erstschlagsstrategie weiter verfolgt, schaffen wir unser Verbot dieser Strategie ab. Es bleiben dem russischen Staat dann 8-12 min. Zeigt doch endlich mal echte Kante umd nicht dieses rumgewimmer wir frieren für den Frieden. Militärisch ist Russland platt! Die haben eben nur sehr viel Kanonfutter in menschlicher Hinsicht. Es tut mir für jeden toten Russen und seine Familie leid, was dieser Diktator ihnen abverlangt. Setzt ihm endlicj die Pistole auf die Brust und labbert nicht die ganze Zeit. So wird das nichts, der (Putin) ist ganz anders gestrickt“

    ———————————-
    Allein der Satz: „Macht der Regierung in Russland klar..:“ zeigt die einfältige Arroganz der Deutschen, die auch nicht nach zwei verlorenen Weltkriegen auszumerzen ist.
    Und so denkt auch das gesamte Ausland über Deutschland und die Deutschen.

    Der kleine Deutsche droht Russland mit Atomkrieg.
    Das ist kaum zu fassen. Ein Focus Männlein nimmt sein Maul so voll.

    Wäre man nicht selbst Deutsch dann würde man sagen: „Die Deutschen graben sich jetzt ihr eigenes hochmütiges Grab. Hoffentlich passen sie alle rein!“

    Und ist der Deutsche noch so klein, ein Napoleon passt noch in jeden von ihnen hinein.

  48. Heisenberg73 25. September 2022 at 10:22

    von der Leyen ist für mich auch keine Deutsche. Sie wird sich selbst auch nicht so sehen. Sie ist eine Internationalistin, eine Handpuppe globaler Eliten.

    Drücke Salvini, Meloni und co die Daumen für heute.

    ——————————-

    Sie meinen die vdL ist ein WEF Produkt?

    Meloni lauf!!!!!!!
    Meloni macht das Rennen!

    Die Wut der Italiener ist riesig.

    Auch meine Familie wurde in Italien dieses Jahr ausgeraubt, Autoscheibe eingeschlagen. Ein alter Italiener weinte, solche Zustände er in seinem ganzen Leben noch nicht erlebt.

    Die Italiener sind überflutet von weltweiten Taugenichtsen, können überhaupt nicht mehr treten vor ihrer eigenen Haustür und die Polizei wird von den Drogendealern im Park verprügelt falls sie sich dort blicken lässt.

    Die Italiener haben die Schnauze gestrichen voll von MULTIKRIMINELL.

  49. ghazawat 25. September 2022 at 09:09

    Frau von der Leyen ist ein echtes Phänomen. Gnadenlos unfähig und gnadenlos eingebildet.

    Von niemandem gewählt fühlt sie sich als die Kaiserin von Europa.

    ————————————————

    Sie ist das Oberhaupt einer Großfamilie.
    Was denken Sie. Die trägt die Nase hoch spazieren.

  50. Marie-Belen
    25. September 2022 at 09:37
    Mich laust der Affe……

    .
    „Wolfgang Grupp
    Trigema-Boss verwirrt mit Aussage: „Der Amerikaner steuert alles im Hintergrund“….
    ++++

    Vielleicht kaufe ich mir jetzt doch noch einen Schlüpfer von Trigema! 🙂

  51. Auch die FAZ bietet der italienischen Empörung Raum in ihrem Blatt.

    .
    „SALVINI FORDERT RÜCKTRITT

    Empörung über Äußerung von der Leyens zu Italien

    EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat mit Äußerungen zur Parlamentswahl in Italien am 25. September heftige Kritik auf sich gezogen. In Italien wiesen vor allem rechte Parteien, aber auch Kräfte der politischen Mitte die als Einmischung in die Wahlen empfundenen Aussagen der Kommissionspräsidentin zurück…..“

    https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/salvini-fordert-ruecktritt-empoerung-ueber-aeusserung-von-der-leyens-zu-italien-18340217.html

  52. arie-Belen 25. September 2022 at 10:28

    Das ist für mich die schönste Schlagzeile zum heutigen Wahlsonntag in Italien.
    Avanti Popolo!
    Avanti Meloni!

    ————————

    Finde ich auch gut!! 🙂

  53. jeanette
    25. September 2022 at 11:12

    „Sie ist das Oberhaupt einer Großfamilie.
    Was denken Sie. Die trägt die Nase hoch spazieren.“

    Es muss für Frau von der Leyen ein Glücksfall gewesen sein, die Krankenakte von Frau Dr Merkel in die Hand zu bekommen. Seit dem Zeitpunkt musste Frau Dr Merkel Frau von der Leyen jeden nur denkbaren Wunsch erfüllen.

    Anders ist mir die Abhängigkeit von Frau Leyen von dieser Unfähigen unbegreiflich.

    Leider kenne ich die Krankenakte nicht und weiß auch nicht, wie viel erfolglose Entzugsversuche Frau Dr Merkel machte

  54. jeanette 25. September 2022 at 11:15

    Ja.
    Diese EU demontiert sich hoffentlich selbst.
    Das ist am einfachsten.

  55. OT
    HOLZ ist jetzt auch auf der LISTE der VOBOTENEN MATERIALIEN

    EPOCH TIMES berichtet heute darüber.
    „WHO reduziert Richtwerte deutlich“.

    „Holz passt nicht mehr in die Energiestrategie
    Dem Umweltbundesamt springt im Kreuzzug gegen Öfen und Kamine nun die Europäische Union zur Seite und setzt das Holz auf die Streichliste. Mitte September hat das Parlament in Brüssel beschlossen, dass Holz bis 2030 seinen Status als erneuerbare Energie verlieren soll. Dieser Beschluss ist Teil der „Fit for 55“-Strategie.“

    Die Leute sollen frieren, nicht ausweichen dürfen, sich nicht noch ihr Öfchen anheizen können.

  56. Heizen dürfen nur noch die Flüchtlinge mit Holz, die in Italien die Ölbäumchen fällten und für ein Lagerfeuer nieder brannten.

  57. Heute gibt es zur Feier des Tages italienisches Essen: Girasoli.

    Ich reibe schon mal den Parmesankäse.

    Wir wollen ein Europa mit allen nationalen Besonderheiten. Auch die Eßkultur betreffend.
    Keinen Multikulti-Einheitsbrei.
    Der schmeckt nicht.

  58. Was bildet sich diese Pfuschi überhaupt ein?!!!
    Ist noch nicht mal SELBST von irgendwem gewählt worden!!! Ich könnte…

  59. Schlimm, daß von der Leyen Deutsche ist – da wundert es nicht, daß nun gleichgesetzt wird. Herrn Salvini versichere ich: ICH hab die nicht gewählt.

    Die arrogante Verlogenheit EU-Brüssels ist ekelhaft. Und antidemokratisch. Einerlei, was von dem rechten Lager zu halten ist – die Wahl ist Sache der Italiener, da hat man sich zurückzuhalten und das Ergebnis dann zu akzeptieren.
    Ein Hinweis mehr, daß die EU gern Diktatur wäre (soweit sie das nicht eh schon ist, EUdsSR eben).

    Putin sollte sich mal den Spaß gönnen und drohbewehrte Wahlempfehlung aussprechen. Er könnte beispielsweise auch zur Neuwahl in Berlin aufrufen und klare Ansage machen, daß 5.000 seiner Landsleute als Wahlbeobachter zur Verfügung ständen, um für demokratische Verhältnisse zu sorgen.

  60. tja
    Wenn die Italiener nicht diejenigen wählen die die Faschos in Brüssel befohlen haben, muss wohl die NATOd Italien bombadieren.

  61. Armageddon2015
    25. September 2022 at 11:25

    „Was bildet sich diese Pfuschi überhaupt ein?!!!
    Ist noch nicht mal SELBST von irgendwem gewählt worden!!! Ich könnte…“

    Die Abhängigkeiten sind interessant. Frau von der Leyen hatte Frau Dr Merkel in der Hand.
    Und Frau Dr Merkel hatte Herrn Macron in der Hand, da sie die Bestellungen dieses Schwulen bei einem Erotikversender kannte.

    Wer denkt, dass dieser Mann ein Fan von alten Frauen ist, irrt völlig.

    Legendär die Geschichte von seinem privaten Leibwächter, der in der Nähe des Elysee-palastes wohnte, mit dem er gemeinsam in Urlaub fuhr.

    Herr Macrons Vorliebe für schwitzende Neger ist bekannt.

  62. 18_1968 25. September 2022 at 11:30
    Schlimm, daß von der Leyen Deutsche ist – da wundert es nicht, daß nun gleichgesetzt wird. Herrn Salvini versichere ich: ICH hab die nicht gewählt.
    ____________________
    Von der Haare schön ist keine Deutsche.
    Sie ist amerikanerin mit deutscher Staatsbürgerschaft.

  63. ? Drohnenpilot:
    Bundesinnenministerin Nancy Faeser ist besorgt über die zunehmende Zahl von Migranten, die versuchen, über die Balkanroute und das Mittelmeer Europa zu erreichen. Dass wieder mehr Menschen über diese Routen nach Europa kommen, „macht mir Sorge“, sagte die SPD-Politikerin der „Bild am Sonntag“.
    .
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article241251373/Faeser-besorgt-ueber-wachsende-Fluechtlingszahlen-in-Richtung-Europa.html

    Fenster – Bla Bla bala Balla ….

    Dem werden wohl kaum die nötigen Taten folgen!

  64. DAS WETTER
    (von Fanatikern auch Klima genannt)

    Wir bekommen auch noch einen kalten Winter.

    Jetzt auch noch Bodenfrost die nächste Woche mit Regen und mit allem. Und das im September.
    Von Goldenem Oktober oder Altweibersommer auch keine Spur.

    Schönwetterhoch „Stefan“ hat sich verabschiedet.
    Im Mittelmeerraum sogar Unwetter.

    Dienstag noch kühler, Vollherbst.
    In Den Alpen schneit es.

    Mittwoch 8-14 Grad
    Donnerstag 9-16 Grad
    Freitag etwas besser
    (typisches Deutschlandwetter)

    Dann kommt auch noch das HERBSTWETTER
    Das lange erste Oktoberwochenende:
    Etwas freundlicher mit Regenschauern, Sonne und Wolken
    Am Montag, 3. Oktober schon wieder mehr Wolken und Regenschauer.

    Und wer hätte das gedacht: NASSESTER SEPTEMBER SEIT WETTERAUFZEICHNUNG.

    Ein REGIERUNGSFEINDLICHES WETTER, das unsere Reservetanks im Nu leer werden lässt.
    Bis Januar hält das nicht.

  65. @Heisenberg73 25. September 2022 at 10:22
    „von der Leyen ist für mich auch keine Deutsche.“

    Für mich auch nicht, aber im Ausland wird sie wohl so gesehen…
    Fast möchte ich jetzt in die Pizzaria gehen und beim Italiener fremdschämend für die um Entschuldigung bitten 😉

  66. Die Brüsseler Eurokraten bekommen Panik. Deshalb versuchen sie es mit der Drohmasche. Dabei haben sie grosse Angst, dass der Brüsseler Moloch auseinanderfliegen könnte, wenn noch mehr Mitgliedssländer die EU verlassen. Was war das für ein Theater mit den Briten. Unbedingt wollten sie einen Brexit vermeiden. Für die Eurokraten wäre es mehr als ein Desaster, wenn der Selbstbedienungsladen mit den fetten Gehältern geschlossen wird.

  67. Die Präsidentenpartei (sic) Renaissance = Wiedergeburt (nochmal sic) wird beherrscht vom Ehepaar Stéphane Séjourné und Gabriel Attal, die beide als Schwulenpaar durch die Boulevardpresse tingeln, Gabriel Attal berichtet dort außerdem darüber, daß er ein künstlich gezeugtes Kind ist.

    In der Regierung Frankreichs sind weitere Schwule, die nur deshalb überhaupt in den Dunstkreis der Macht gelangt sind, z.B. Clément Beaune. Frankreich wird von Tunten und Trinen regiert, könnte man sagen.

    „Liebe liegt in der Luft, im Élysée-Palast“
    https://twitter.com/chantalcadot/status/1330601394013933574

  68. @ 1. ghazawat 25. September 2022 at 11:33

    Ach, wie interessant bezügl. Herrn Macron…
    Danke für die Info!
    Aber heute mit den ganzen Regenbogenfähnchen (in D sogar bei Regierungsgebäuden erlaubt), wäre das doch eigentlich ein Ritterschlag, oder nicht?? 😉
    Heute darf doch jeder Perverse sich ausleben und öffentlich zur Schau stellen…

  69. Von der Leyen lebt und und behandelt das Volk wie eine britische Kolonialgouvernante!

    Dieser Typus versteckt sich interessanter Weise auch gut getarnt in der GRÜNEN Partei.

  70. Das Hetzerportal der Regierung „T-Online“ erdreistet sich vorsorglich, Frau Meloni schon mal mit Post-Faschistin zu betiteln. Sowas schmieriges ist mir noch nicht untergekommen. Das Land hier dreht vollkommen am Rad. Wann hört dieser Mist endlich auf?

  71. Ich hoffe, daß die Italiener das Geschwätz dieser dürren deutschen Hetzerin mit noch mehr Stimmen für die Rechten goutieren werden. Viel Glück, Ihr Rechten. Werde mich gleich zum Mittagsschlaf niederlegen, ich hoffe auf ein für Europa wunderbares Wahlergebnis.

  72. Von der Leyen sagte, „wenn es in Italien schlecht läuft, haben wir die Instrumente, um einzugreifen. Es ist eine Drohung, es ist Erpressung, es ist institutionelles Mobbing.
    ++++++++++++++
    Ach ja, ist das so? Leyen, diese 45kg Schlangengift Ampulle, wurde per Dekret durch Merkel aus Deutschland ins Amt gehievt, ohne Wählermandat, und mischt sich nun am Vorabend einer Wahl in Italien auf dreisteste Weise in einen demokratischen Prozess ein. Merkel2.0 also. Leyen ist eine Schande für die Institution EU. Selbst Wein-Kenner Juncker hätte vor so einer offenen Bankrotterklärung der eigenen Werte zurückgeschreckt. Aber Leyen taucht ganz tief ab in die Kloake der Propaganda und Manipulation. Pfui Deibel!

  73. Also wenn Frau von den Laien irgendwas bewirkt ,dann höchsten ,daß noch mehr Italiener Meloni wählen.

  74. DIE GRÖLENDEN SÜDLÄNDER WOLLEN NUR
    UNSER GELD & SPUCKEN UNS DAFÜR AN

    Matteo Salvini traf zu Fuß ein – (AUTO MIT CHAUFFEUR PARKTE UM DIE ECKE. WETTEN?) – und hielt eine spontane Rede, in der er erklärte:
    „Die Italiener stimmen ab, wie sie wollen, und nur weil wir nicht so abstimmen, wie wir sollen, können sie die Zahlung europäischer Gelder nicht stoppen“, betonte Salvini. Er erklärte:
    „Für uns bedeutet Europa etwas anderes“
    (NÄML. GELD VON EU bzw. GERMONEY).

    Im übrigen machte es schon Merkel
    so bei den letzten ital. Wahlen u. mischte
    sich erfolgreich ein. Wenn Italien das
    EU-Geld will, dann muß es halt nach der
    Pfeife der EU tanzen oder auf beides
    verzichten: Wes Brot ich will, des
    Lied ich muß sing. 😉

    01.02.2019
    In Italien ist ein Video aufgetaucht, das ein Gespräch zwischen Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Conte beim Weltwirtschaftsforum zeigt. Beide sprechen über Matteo Salvini…
    https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/video-zeigt-angela-merkel-und-guiseppe-conte-in-davos-16019988.html

    Die deutschen Rechten begreifen es
    wiedermal nicht. Die italien. Rechten wollen
    nur unser Geld ohne Verpflichtungen, aber
    unsere Politiker beschimpfen.

    Egal, wie wir selbst über Merkel urteilten,
    wir hätten sie gegen die ital. Schmarotzer
    in Schutz nehmen müssen (auch die
    Griechen wollten nur unser Geld, verhöhnten
    Deutschland indem sie Merkel als Hitler
    darstellten):

    Rülpsende, kartoffelfressende,
    supernationalistische Blonde
    „Deutsche Panzer rücken vor“

    Da feuerte der Lega-Politiker und
    Tourismus-Staatssekretär Stefano Stefani
    deutsche Urlauber seien „rülpsende, kartoffelfressende, supernationalistische Blonde“, „besoffen von aufgeblasener Selbstgewissheit“, die „lärmend über unsere Strände herfallen“. Jeder dritte Italiener fand die Beschreibung im Kern zutreffend.

    Und Kanzler Gerhard Schröder
    stornierte seinen Italienurlaub.
    (GUT SO!)
    https://www.spiegel.de/politik/ausland/italien-warum-die-linke-ploetzlich-auf-angela-merkel-steht-a-1212254.html

  75. Neunzehnhundertvierundachtzig 25. September 2022 at 12:45

    Leyen ist eine Schande für die Institution EU.
    —————————–
    Sehe ich anders. Pfuschi stellt genau das dar, was die EU repräsentiert – eine Kommunistendiktatur.

  76. Der EX EU ChefVerrückte Maadin Schulz meldet sich nun auch zum Thema Italienwahl. Er bekommt endlich auch Gegenwind.
    MM News – „Martin Schulz fürchtet Blockbildung Italiens mit Ungarn und Polen“

    Zitat/Auszug….“Für den Fall eines Rechtsrucks in Italien nach der Wahl am Sonntag sieht der ehemalige EU-Parlamentspräsident Martin Schulz die EU vor erheblichen Herausforderungen. „Ich gehe davon aus, dass sich mit einer Regierungsbildung unter Führung von Giorgia Meloni die Rolle Italiens innerhalb der Europäischen Union ändern wird“, sagte Schulz der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (NOZ). „Es spricht viel dafür, dass es zu einer Blockbildung mit Ungarn, Polen und Italien kommen könnte.“

    Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban sei ja bereits in Rom gewesen. „Und so eine mögliche Allianzbildung ist natürlich gefährlich, auch weil Italien einer der größten Mitgliedstaaten der EU und zudem ein G-7-Staat ist. Das gibt dem Ganzen ein zusätzliches Gewicht“, sagte der langjährige SPD-Europapolitiker und heutige Vorsitzende der Friedrich-Ebert-Stiftung. Er sagte weiter: „Frau Meloni ist eine ultrarechte Populistin. Es würde auch Russlands Präsident Wladimir Putin im Besonderen freuen, wenn diese Regierung in Rom an die Macht käme“, sagte Schulz. (…)
    https://www.mmnews.de/politik/187698-martin-schulz-fuerchtet-blockbildung-italiens-mit-ungarn-und-polen

    Ps. diese verrückten linksutopia Ideologen Maadins, Ursels,Angela´s und Konsorten meinen ernsthaft sie hätten die Welt der einzig „wahren und richtigen Politik“ für sich gepachtet. Mehr Größenwahn geht nicht. Es wird Zeit,dass sie eines Besseren belehrt werden.

  77. Oberfeld 25. September 2022 at 08:30
    Ein Skandal sondergleichen, die geisteskranke und satanische Frau gehört endlich weggesperrt !
    ———————————————————
    Man darf nicht mehr lange über die brustlose, spargelbeinige Gebärmaschine aus Brüssel nachdenken,dieses fertige Monster ist eine erbärmliche Schleimerin ohne Vaterland !

  78. @ Trottellandgeschaedigter
    25. September 2022 at 12:57

    Es spielt aber keine Rolle, wie sehr
    deutsche Rechte, Sie u. ich, Ursula
    von der Leyen verachten:

    Wenn Italien EU-Geld will, dann muß
    es halt nach der Pfeife der EU tanzen
    oder auf beides verzichten. „Wes Brot
    ich will, des Lied ich muß sing!“ 😉
    EU-Geld ist ja faktisch deutsches Geld.

    +++++++++++++++++++++++

    Übrigens: Deutschland braucht Rußlands
    Gas, Düngemittel usw. Daher dürfen wir
    doch nicht mit Panzern u. Raketen Russen
    ermorden u. ständig deren Staatschef
    beschimpfen. Ob uns Putin sympatisch ist
    oder nicht.

  79. „Postfaschistin“, „Neofaschistin“ Meloni – wie lange die wieder über diesem Wording gebrütet haben müssen. 🙂

  80. Marie-Belen 25. September 2022 at 13:06
    pro afd fan 25. September 2022 at 10:45
    Nikolaus Fest schleudert den Eurokraten die Wahrheit ins Gesicht. Tolle Rede!
    https://www.youtube.com/watch?v=W2NmLOl2zn4
    +++++++++++++++++++
    Das ist genau die Gangart, die ich schon vor 2 Jahren angeregt hatte. Gnadenlose Benennung der Missstände im eigenen Land, was uns obendrein 20 Milliarden pro Jahr kostet.

  81. einerderschwaben 25. September 2022 at 10:18

    Gerade läuft der Berlin Marathon
    Die Männer laufen alleine
    Die Frauen haben Tempomacher
    Nicht einmal laufen können die alleine

    ******
    Sie können schon gar nicht mehr anders, oder?

  82. @ Viper 25. September 2022 at 12:51

    Es interessiert die mafiösen Südländer nicht,
    was für eine Person Von der Leyen ist,
    Hauptsache sie bekommen Zaster von der
    EU u. müssen dafür keine Gegenleistung
    bringen. Übrigens: EU-Geld ist faktisch
    deutsches Geld. Sie, Viper, wollen also, daß
    die Italiener deutsches Geld bekommen u.
    Sie lassen sich auch noch dafür beschimpfen
    über den Prügelknaben Uschi. Aber Sie/wir
    sind gemeint.

  83. Marie-Belen 25. September 2022 at 09:42

    @lorbas 25. September 2022 at 09:36

    Vielen Dank, daß Sie diese Ungeheuerlichkeit der vielfachen Mutter Ursula von der Leyen immer wieder in ihrer ganzen Abscheulichkeit und Perversität in Erinnerung rufen.
    Man kann dies nicht oft genug tun.
    Es gibt immer wieder neue PI-Leser, die davon noch nichts gehört haben.

    Egal, wo diese Frau Macht und Einfluß bekam, sie richtete und richtet Unheil an.

    Vielen Dank, ich sehe es ähnlich.
    Auch hoffe ich das Dauergäste auf PI-News mir meine Mehrfachposts verzeichen.
    Ich persönlich ärgere mich das ich zur rechten Zeit die Broschüren gesichert habe. Seltsamerweise ist auch auf der Seite von Frau Gabriele Kuby etwas „verschwunden“.
    Im Regal in der Kita einer Bekannten steht noch der DIN A4 Order der damals von der „Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung“ (BZgA) ausgegeben wurde.
    Werde versuchen an das Exemplar zu kommen.

  84. @ ghazawat

    Wissen Sie, ob jemals ein Klimawi… einen Gärtner mit Treibhaus nach der Bedeutung von CO2 gefragt hat?

    Ich sage immer: Je mehr CO2, desto Grüner wird die Sahara wieder.
    Aber dagegen haben die „Grünen“ was, weil dann der Neger-Nachschub versiegen würde.

  85. Maria-Bernhardine 25. September 2022 at 13:27

    @ Viper 25. September 2022 at 12:51

    Es interessiert die mafiösen Südländer nicht,
    was für eine Person Von der Leyen ist,
    Hauptsache sie bekommen Zaster von der
    EU u. müssen dafür keine Gegenleistung
    bringen. Übrigens: EU-Geld ist faktisch
    deutsches Geld. Sie, Viper, wollen also, daß
    die Italiener deutsches Geld bekommen u.
    Sie lassen sich auch noch dafür beschimpfen
    über den Prügelknaben Uschi. Aber Sie/wir
    sind gemeint.
    ———————————
    Da haben Sie mich mißverstanden. Was ich möchte ist, daß dieser EUdSSR-Laden aufgelöst wird und Europa wieder so zusammenarbeitet, wie damals zu EWG-Zeiten. Das heißt, niemand zahlt für den anderen. Man bewegt sich nur auf der wirtschaftlichen Ebene. Jedes Land ist wieder für sich selbst verantwortlich (mit eigener Währung und Grenzkontrollen), eben wie früher.

  86. friedel_1830 25. September 2022 at 13:09
    .

    Ursula v. d. Leyen = Gewohnheits- und Berufslügnerin;
    +++++++++++++++++++
    Berufsverliererin ist Ursula wo-sind-meine-handy-daten-von der Leyen auch noch.

  87. @ hphp28 25. September 2022 at 13:16

    Machen Sie sich bitte keine Illusionen!
    Denn Meloni ist eine faschistische
    Südtirol- u. Rußlandfresserin. Sie will
    keine Moslems u. Neger in ihrem Land
    u. wird sie nach Deutschland schicken.
    Sie will EU-Geld, also deutsches Geld,
    aber bedingungslos. Meloni (45) wird
    Reparationen von Deutschland fordern.
    Wetten?

    DIE BLONDE BLAUÄUGIGE MELONI
    HASST DEUTSCHLAND

    Meloni: „Meine Partei hat keinen
    antieuropäischen(EU od. EUROPA?) Flügel“
    Von: Cristina Cabrejas | EFE | übersetzt
    von Martin Herrera Witzel
    21. Sept. 2022 (aktualisiert: 22. Sept. 2022)

    erklärte gegenüber EURACTiVs Partner EFE,
    ihre Partei sei nicht gegen die EU und wolle
    sie lediglich effizienter gestalten.
    (MEHR EU-GELD FÜR ITALIEN?)

    Die europäische Gaspreisobergrenze und die Entkopplung von Gas und Strom sind sofort notwendig… …Industriepolitik wiederbeleben, die auf der Aufwertung des „Made in Italy“ basiert… Die Italiener:innen wissen, dass sie uns vertrauen können… Heute fühlen wir uns bereit zu regieren, wenn die Italiener:innen es so wollen…
    https://www.euractiv.de/section/europakompakt/news/meloni-meine-partei-hat-keinen-antieuropaeischen-fluegel/

    Das Spiel mit dem Deutschland-Frust der Italiener
    Stand: 07:48 Uhr | Von Virgina Kirst , Rom
    Sie setzt auf die EU. Gegenüber Berlin aber formuliert sie langjährig kultivierte Ressentiments. Dass Meloni Deutschland so laut und grundsätzlich kritisiert, zeigt vor allem eines…
    LEIDER KAUF-ARTIKEL
    +https://www.welt.de/politik/ausland/plus241245241/Giorgia-Meloni-Das-Spiel-mit-dem-Deutschland-Frust-der-Italiener.html

    Am Sonntag ist Italien-Wahl, Giorgia Meloni könnte neue Regierungschefin werden. Ihre Abneigung gegenüber Deutschland verheimlicht sie nicht.
    Christian Wermke
    23.09.2022 | KAUF-ARTIKEL
    +https://www.handelsblatt.com/politik/international/italien-wahl-giorgia-meloni-diese-radikale-rechte-will-italien-regieren/28690386.html

    Giorgia Meloni strikt gegen Homosexualität und jede Form von LGBT-Familien. Sie unterstützt nach eigenen Angaben nur Familienkonstellationen, die von der katholischen Kirche befürwortet werden. In Italien hat diese Aussage besonders für Aufsehen gesorgt, da Meloni selbst unverheiratet ist und eine Tochter hat.

    Giorgia Meloni und Wladimir Putin:
    Sie steht für die Ukraine
    https://www.swp.de/panorama/giorgia-meloni-fdi-italien-lebenslauf-karriere-65916969.html

  88. @Anusuk 25. September 2022 at 15:01

    Die Wahl wird rückgängig gemacht, wenn das Ergebnis den EU-Bürokraten nicht gefällt. So wie in Thüringen damals. Auch Merkel war zu dem Zeitpunkt im Ausland und hat es befohlen.

  89. DIE NEIDISCHE MELONI WIRFT

    UNS NATIONALISMUS VOR:

    Die rechtsnationale italienische Politikerin Giorgia Meloni hat der deutschen Regierung eine Energiepolitik vorgeworfen, die sich nur an nationalen Interessen orientiere.

    In einer Rede vor dem italienischen Handelsverband Confcommercio sagte sie, Deutschland passe der vorgeschlagene Preisdeckel für russisches Gas nicht, denn das Land verliere dadurch seinen Wettbewerbsvorteil.

    Deutschland sei „reicher als die anderen“ und wolle diesen Vorteil nutzen, indem es Gas zu einem höheren Preis einkaufe, sagte Meloni

    „Ein Preisdeckel passt den Deutschen nicht, denn wenn sich alle auf dem gleichen Niveau eindecken können, verliert Deutschland seinen Wettbewerbsvorteil“, sagte sie.

    Europaabgeordnete von Melonis Partei Fratelli d’Italia, Nicola Procaccini, Vorwürfe an die Adresse Berlins: Deutschland und die Niederlande seien die „einzigen“ Länder, die den Preisdeckel für russisches Gas blockieren.

    Er kritisierte auf der Internetseite seiner Partei einen „brutalen Souveränismus von Amsterdam und Berlin“. Eine Koalition „sozialistischer“ Parteien verhindere den Preisdeckel. „In der Zwischenzeit dankt Putin von Herzen“, meint Procaccini.

    Meloni, die derzeit in Umfragen zur Präsidentenwahl vorn liegt, nutzte ihre Vorwürfe an Deutschland und die Niederlande in Rom auch für eine grundsätzliche Europa-Kritik. Europa sei kein Ort der Solidarität, sondern „ein Ort, wo jeder seine nationalen Interessen verteidigt“.

    Italien müsse dies daher auch stärker tun als in der Vergangenheit. Zur Beruhigung der Gemüter fügte sie sofort an, dass sie „Europa nicht verlassen oder zu Europa auf Distanz gehen“ wolle. Im Jahr 2019 hatte Meloni den Austritt aus dem Euro noch als eine Option beschrieben. Im Jahr 2015 forderte sie ihn offen. Davon ist heute keine Rede mehr…
    https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/italienische-politikerin-meloni-greift-deutschland-an-18306927.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

  90. Wie Angela Merkel von der Leyen zum EU-Chefposten verhalf

    Neun Stimmen reichten am Dienstag im Europaparlament, um Ursula von der Leyen in das mächtigste Amt der Europäischen Union zu erheben. Eine denkbar knappe Mehrheit, und eine, die auch der Einsatz von Merkel ermöglichte.

    Wie der Journalist Gabor Steingart berichtet, habe Merkel hinter den Kulissen mit mehreren Anrufen eine Mehrheit für von der Leyen organisiert. So habe die Kanzlerin auch mit dem polnischen Regierungschef Mateusz Morawiecki telefoniert, der dann dafür gesorgt habe, dass die 25 Abgeordneten seiner Partei PiS für von der Leyen stimmten.

    Dass die CDU-Politikerin überhaupt zur Wahl stand, hat sie ebenfalls Merkel und ihrem EU-Verbündeten, dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron, zu verdanken. Der hatte sich eigentlich Merkel selbst als Kommissionschefin gewünscht

  91. @ Mod’s: Es wäre vielleicht sinnvloll diesen „Fred“ heute Abend oben anzutickern, hochzuholen, damit sich das Thema nicht zu sehr zerflettert

  92. @Maria-Bernhardine 25. September 2022 at 15:20
    „DIE NEIDISCHE MELONI WIRFT

    UNS NATIONALISMUS VOR“

    Tja, das ist die Quittung für langjährige bundesdeutsche Politik.
    Meloni macht nationale Politik für Italien, doch klar, daß sie für Berliner Arroganz nicht viel übrig hat.

    Zumal es schon immer hieß: Die Italiener lieben die D-Mark, nicht die Deutschen.
    Ist auch in Ordnung so. Ich schätze italienische Küche, Oper, das Wetter, auf Italiener kann ich ansonsten verzichten.
    Da kommen seitens Meloni gesunde patriotische Interessen zum Ausdruck, dafür muß man sich nicht einander an die Gurgel gehen, und ihre wertkonservativen Ansichten werden sich wohltuend auf EU-ropa auswirken.

    Südtirol, Rußland? In den Fragen bin ich auch nicht Melonis Ansichten, davon ab. Aber ihre politische Konkurrenz ist auch nicht anders, allenfalls Berlusconi hat guten Draht zu Putin.

  93. Erinnert mich immer mehr und mehr an Ost-Verhältnisse, wie damals in Polen 1979 und in Tschechien 1968,.In Polen, massiver Polizeieinsatz und in Tschechien Einsatz von Militär Warschauer Pakt. „Willst Du nicht mein Bruder sein schlag ich Dir den Schädel ein!“ Kann man nur heute nicht mehr machen aufgrund der Situation mit der Ukraine. Unglaublich. Die Interessen der Bevölkerung bzw. der Bürger werden ignoriert. EU abschaffen !!!

  94. Das EU System kann nur existieren durch Anwendung ständiger Drohungen,Korruption,Vetternwirtschaft,undemokratische Anwandlungen die nach außen hin als „Demokratie“ bezeichnet werden……diese EU ist das schlimmste seit dem 2. Weltkrieg was uns passiert ist.Jedes EU kritische EU Mitglied ist ehrlicher als dieser XXXhaufen in Brüssel.

  95. Die ZEIT vom 24. September 22

    MELONIE
    „Sie ist Vorsitzende der ultrarechten Partei Fratelli d’Italia. In ihrer Jugend war sie Mitglied neofaschistischer und ultrarechter Bewegungen. Über den italienischen Diktator und Gründer des italienischen Faschismus, Benito Mussolini, sagte sie einst, er sei ein guter Politiker gewesen. Immer wieder macht sie Stimmung gegen Migrant:innen und Geflüchtete, Schwangerschaftsabbrüche und Queerness.“

    Wenn man sieht was aus dem einst so schönen Italien für ein krimineller Flüchtlings- und Migrantenhort geworden ist, dann kann man das alles verstehen. Mehr no go Areas als Kirchen und Sehenswürdigkeiten.

  96. jeanette
    25. September 2022 at 17:34

    ,,“Vor 16 Minuten

    Georgia Meloni steht vor Wahlsieg“

    Frau Dr Merkel wird die Wahl rückgängig machen und den Italienern erzählen, wie sie richtig zu wählen haben. Notfalls nimmt sie selber die Bürde auf sich und lässt sich noch mal wählen.

    Wer in der EU glaubt, dass er machen kann, was er will, hat das Prinzip der EU nicht verstanden.

    Macron ist der seltene Glücksfall für einen stockschwulen Franzosen, der verschwitzte Neger liebt. Übrigens gibt er ein Vermögen an Steuern Geldern für seinen (afrikanischen!) Leibwächter und seinen Visagisten aus. Wer glaubt, dass Macron etwas mit alten Frauen anzufangen weiß, hat seine Vita nicht verstanden

  97. Alarmierend:
    *https://www.wochenblick.at/politik/bruessel-plant-kriegswirtschafts-gesetz-der-weg-zur-eu-dikatur/

    Mitgliedstaaten werden in Krisenzeiten kalt gestellt – Schutzverbot für eigene Bevölkerung
    Brüssel will Super-Vollmacht
    Im Gesetz sind zwei Stufen vorgesehen: Ein Überwachungsmodus und ein Notfallmodus. Ersteren kann die Kommission selbst erklären. Der Notfallmodus kann nur mit Zustimmung des Rates der EU erfolgen – also genau jenes Gremium, das jetzt über das Gesetz abstimmen muss. Im Entwurf wird sehr allgemein von einer „Krise“ gesprochen, die den „Binnenmarkt bedroht“. Klar ist auch, dass es hier nicht um das Wohl der Bürger geht, sondern nur um ihren Markt. Die zum Gesetzestext veröffentlichte Presseerklärung macht das deutlich. Der Titel: „Den Binnenmarkt krisenfest machen: ein solides Instrumentarium für Europa zur Sicherung des freien Waren- und Dienstleistungsverkehrs und der Verfügbarkeit relevanter Waren und Dienstleistungen“. Die Schaffung des neuen Instruments wird mit der Corona-Pandemie begründet, in der „strukturelle Mängel zutage traten“. Sprich. die EU hatte nicht genügend Durchgriffs-Kompetenzen auf seine Mitglieder.
    (Auszug)
    xxx
    Sie arbeiten auch noch an der Abschaffung der Einstimmigkeits-Regelung, d.h. ein einzelner Staat kann kein Veto mehr einbringen. Das hat Ungarn oft gemacht. Heißt: sie wollen durchregieren und über alle drüberfahren!
    Allmachts-Phantasien von der EU-Domina.

  98. Gestern gab es auf ORF 3 die Sendung, „Südtirol zerrissen zwischen den Mächten“
    „https://www.unsertirol24.com/blog/mussolini-hat-den-aufstieg-adolf-hitlers-finanziert/

    Mussolini hat den Aufstieg Adolf Hitlers finanziert; Für Melonie ein guter Politiker, das mehr mals über die ita.Medien gesagt
    da kann auch vieles aus den Buch zur Sprache -Link og

    Die Wahlbeteiligun ziemlich Niedrie bis 16h, im Senat habe ich Salvini gewählt, weil der war immer wohlwollend für uns in Südtirol
    Hat nicht Merkel eien Wahl Rückgängig gemacht? Dazu reichte ein Telefonanruf aus den fernen Südafrika.
    Italien braucht keine Belehrungen über Demokratie, weder von der „Von der „Nicht“ zu Ley(d)en, noch von der Roten Barley, bei manchen deutschen Poltikeren hat man den Eindruck, je mehr man vorher genug politischen Dreck gesammelt hat, um so eher werden Sie nach Brüssel für höhere Posten weggelobt,
    („Wenn die Deutschen in der Menschheitsgeschichte drohen, passieren nie positive Dinge“). Hier ein Ausschnitt: Zu Video og, Heute ist umgekehrt, zu Hitler, die Regierung erkauft sich mit Geldgeschenke in Aller Welt, ein positives Bild

  99. ARD zeigt NUR MELONI LEUGNER!
    Diese Volksverblendungs Medien.

    Wer hat Meloni denn gewählt, wenn sie angeblich niemand will!???
    ARD sollte gefälligst mal neutral bleiben.
    ARD soll kein ARD WUNSCHPROGRAMM bringen, so wie es ARD gerne hätte, sondern die Wahrheit, so wie sie es auf ITALIENS Straßen zugeht.

    Die Wahlergebnisse gibt es morgen!

    SALVINI Will die SANKTIONEN abschaffen.
    BERLUSCONI PUTIN FREUND: „Putin ist zum Einmarsch gewzungen worden“.

    In Italien geht es mit Riesenschritten voran.

  100. Diedrich 25. September 2022 at 11:07

    Hier auch wieder ein Parade Beispiel für die Staatspresse
    Italien: Rechtsruck Grund zur Sorge für die EU und für Deutschland
    Wie denn, wird der islamische überschwemmungskurs nach D/ gestört?, Jedenfalls wird es da bald eine „Porta Chiusa “ geben für euren krimminellen Schlepperschiffe. Also mir geht es genau wie den Italienern, mir ist das ital.Hemd Näher , wie die Roten Hosen Deutschlands

  101. Armageddon2015 25. September 2022 at 17:57
    Alarmierend:
    Sie arbeiten auch noch an der Abschaffung der Einstimmigkeits-Regelung, d.h. ein einzelner Staat kann kein Veto mehr einbringen. Das hat Ungarn oft gemacht. Heißt: sie wollen durchregieren und über alle drüberfahren!
    Allmachts-Phantasien von der EU-Domina.“

    Diesen verbrecherischen Eurokraten müssen wir einen Strich durch die Rechnung machen. Sie wollen alle Mitgliedsländer komplett entmachten und entrechten.

  102. ghazawat 25. September 2022 at 17:53
    Macron hat seine Alte nur als Alibi und Managerin. Schwule sind halt in der Politik nicht so erfolgreich.

  103. Ob man mit Italien nach der Wahl genauso umgehen wird, wie 1999 mit Österreich (Schwarz-Blaue Koalition)?

  104. Es ist vor allem auch wichtig, dass DasGute™- und EinzigWahre™ keinen Einfluß auf die Stimmauszählung hat, wie in Amerika mit Joe Robinette Voterfraud.

  105. Die Linken und die Grünen sind ein Schweinsgesindel sondergleichen. Es es nur noch schrecklich, von solchen Typen bevormundet und regiert zu werden.

  106. Maria-Bernhardine 25. September 2022 at 15:20

    DIE NEIDISCHE MELONI WIRFT

    UNS NATIONALISMUS VOR:

    Die rechtsnationale italienische Politikerin Giorgia Meloni hat der deutschen Regierung eine Energiepolitik vorgeworfen, die sich nur an nationalen Interessen orientiere.
    ————————-

    Ha, ha, da liegt sie leider daneben: Welche Regierung hier hat jemals echte deutsche Interessen verfolgt?

  107. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 25. September 2022 at 10:53
    „Es wird Zeit diese GRÜNEN arbeitsfaulen Ideologie-Schmarotzer zum Teufel zu jagen
    STEFAN AUST: „Jemand wie Habeck, der vom Thema seines Ministeriums erkennbar wenig versteht“

    https://www.youtube.com/watch?v=U0LGVspZsJk

    Habeck besitzt keine gesellschaftlich verwertbare Berufsqualifikation.“

    Die Berufslosen vom Schlage Habeck oder Baerbock hatten doch nie die Absicht, sich selbst durch eine wertschöpfende Tätigkeit zu ernähren, sondern sich durch zu nassauern. Und geklappt hat es doch auch ganz gut, wie man freimütig einräumen muss..

  108. Packdeutscher 25. September 2022 at 18:48

    A propos Ursula – hier sieht man das zukünftige Ehepaar LEYENSKIJ:
    +++++++++++++++++++++
    Können Marionetten eigentlich heiraten?

  109. Na ja, so was ähnliches gab es ja doch schon mal.
    Als der grosse „Faschistische Rat“ den Ministerpräsidenten B. Mussolini absetzte, und König Victor Emanuele II denselben umgehend in ein Alpennest „zur Erholung“ verfrachten lies, passte dies den damaligen Machthabern in Europa auch nicht. Die Meinung der Italiener dreist ignorierend, griffen sie zu besonderen Massnahmen, und wie es ausgegangen ist, kann jeder selber nachlesen.
    Ich vermute, kommt es nicht zum Krieg (Ablenkung), werden wir in einigen Ländern solche Ereignisse (analog Milano) kurz nach dem Crash des Euros und der EU wieder erleben. Die Hauptdarsteller werden dann allerdings nicht der Duce und dessen Geliebte sein, sondern eine Reihe von EU- und Freimaurerbonzen. (ich hoffe, ich bin mit meiner Einschätzung für die zartbesaiteten Nerven des PI-Redaktionsteams nicht zu weit gegangen)
    Was die Italiener und Ungarn anbelangt muss ich doch den Kopf schütteln. Aus der Geschichte haben beide nicht viel gelernt.

  110. Ach ja, Nachtrag; selbstverständlich würde auch ich ,Salvini und Berlusconi meine Stimme geben.
    Ich bin sowieso der Meinung, meine Fehler und Schulden muss ich selber in Ordnung bringen.
    Das Primat eines freien Menschen ist Selbstständigkeit , Kriechertum ist das Primat von (freiwilligen) Sklaven, und macht sich jemand für Geld freiwillig zum Sklaven, dann ist das eine Form von Prostitution, – es sei denn, er macht dies aus tiefster Not heraus.
    Jemand der aber die tiefste Not eines andern missbraucht um diesen mittels Geld auszubeuten und ihm seinen Willen aufzuzwingen, kann man getrost als Schwein bezeichnen.
    (Tiefste Not bedeutet für mich aber nicht, nicht im Besitz des neusten Autos oder Smartphones zu sein)

  111. I :Meloni gewinnt. Bunga-Bunga bleibt knapp drin. Geringe Wahlbeteiligung.
    Auf jeden Fall wird es eine Räächtz-Koalition geben mit Geldforderungen an die EU, also Deutschland.
    Italien hat fertig.
    Auch in Ö/Tirol wurde gewählt. Gewinner scheint die FPÖ zu sein.

  112. Hier ein Link wegen Südtirol.
    Fazit: Die Wähler haben die Schnauze voll.

    Das angeblich so tolle Südtirol. Die Wähler hauen reihenweise ab. tps://www.stol.it/artikel/politik/so-hoch-ist-die-wahlbeteiligung-17-uhr-in-der-jeweiligen-suedtiroler-gemeinde

  113. Anita Steiner 25. September 2022 at 18:33

    Mussolini hat den Aufstieg Adolf Hitlers finanziert; Für Melonie ein guter Politiker, das mehr mals über die ita.Medien gesagt
    —-
    Mussolini hat das deutsche Volk im Stich gelassen. Das Deutsche Reich hat die Faschisten von Mussolini gefördert. Mussolini hat die Biege gemacht als er merkte daß es beim Adi nicht so lief wie geplant.

  114. Uschi vdL ist ja eine geborene „Albrecht“, hat auch wie Ihre Mutter 7 Kinder gemacht.
    Das zieht sich durch viele „obere Schichten“ mit deren Seilschaften so durch…

    Brigitte Macron ist genau so ein „Bullemie-Wrack“; von wegen böser weißer Mann.

    Das Hauptproblem sind „alte Weiber“ die meinen, dass Sie was können… Ach egal!

    So, nun erstmal:

    Es wird wieder in die Hände gespuckt, ich steiger’ das Bruttosozialprodukt!

    Damit unser „bestes Schland aller Zeiten“ weiter floriert und naja…

    Sich einige Beamte (m.w.d.) hier neue Umschnalldildos von Ihren „Diäten“ kaufen können.

  115. Garantiert hat die absolut überhebliche, antidemokratische und arrogante Äußerung (Drohung) der Uschi Berateraffäre, gelöschte Handydaten v.d. Laien einen Einfluss auf die Wahlentscheidung in Italien gehabt.
    Viele werden Angesichts dieser Frechheit ihr Kreuz bei Frau Meloni gemacht haben.

    Herzlichen Glückwunsch nach Italien, eine sehr kluge Wahl ❗ 😀

  116. Meloni ist auf den ersten Blick sympathisch, anti-migrant anti-lgbtq aber pro urkaine pro Zelensky? Das versaut alles dann doch ich würde nicht für die stimmen. Keine Stimme für die NationalZionisten in der Ukraine.

  117. Leyen hat die Woche erst nen Award von der Gates Foundation bekommen, entweder für die Pfizer deals wo sie die Benachrichtigungen einfach aht verschwinden lassen, oder für „In June 2020, at the Global Vaccine Summit, von der Leyen also announced a new European Commission’s contribution of €300 million to Gavi, the Vaccine Alliance. This is more than the sum of all previous EU contributions to Gavi.“
    https://www.gatesfoundation.org/ideas/media-center/press-releases/2022/09/gates-foundation-goalkeepers-honors-award-winners-un-sustainable-development-goals
    so oder so, Leyen gehört entfernt, korrupt bis in das Letzte.

  118. Wir wissen es jetzt genau, die Italiener sind klüger als Frau von der Leyen es erwartet hatte.
    Sie lassen sich nicht erpressen und sie lassen sich auch nicht so leicht gehirnwaschen wie Deutsche.

    Und schon kommen die diffamierenden deutschen Medienreaktionen, die den Rechtskonservativen in Italien Rechtsradikalität unterstellen.
    Z.B. bei Welt.de, die fest in der Hand amerikanischer Interessen liegt und eine grünlinks-orirntierte Politik massivst unterstützt, wird unentwegt von Rechtsradikalität gesprochen, obwohl es hierfür keinerlei Belege gibt.

    Hieran wird mehr als deutlich, woran unser Land seit längerer Zeit erheblich krankt und welche Heilmaßnahmen zur Beseitigung dieser falschen, bürgerfeindlichen Politik unbedingt in Zukunft erforderlich sind, um wieder zu einer vernunftsorientierten, bezahlbaren Politik des gesunden Menschenverstandes zurückzukommen.

  119. @ Willi Witzig 26. September 2022 at 07:14
    —————————-
    Die Medien englisch aufrunden?(Roundup)

  120. Wahl in Italien: So kann es gehen , da schickt man UvdL schon nach Brüssel damit sie im eigenen Land nicht noch mehr Schaden anrichtet und dann lässt sie sowas vom Stapel ? Manchmal gilt doch noch das Sprichwort: reden ist Silber, schweigen ist Gold ! Trotzdem Danke für die Amtshilfe . Ab jetzt gilt in Italien eben „rechts vor links“ !

  121. LÜGENPRESSE -SPIEGEL – VERMELDET GRADE ABSOLUTE MEHRHEIT für RECHTS …Der größte Sieg seit dem Duce in Italy …
    KEINE BRIEFWAHL ERLAUBT und schon sind die Demos Kröten out …
    ***
    Besten Dank von der Leyen – das war gute Arbeit ! Bitte demnächst vor Wilders in Holland warnen – den benötigen wir auch…
    ***
    WAS MIR AM BESTEN GEFÄLLT – DER CAVALIERE IST ZURÜCK – SEXY RUBY ABER NOCH NICHT …
    Der Ehemann von Meloni – falls sie einen hat , tut mir etwas leid …seine Freunde machen bestimmt Witze über ihn , hoffentlich legt der nicht noch sein Veto ein. Aber hübsch ist die Dame , vielleicht überlässt sie den Job ja noch dem Cavaliere , der hat mehr Erfahrung …Aber so ist die neue Zeit …
    ***
    ABSOLUTE MEHRHEIT DA BRIEFWAHL VERBOTEN – 100% ein Zusammenhang …die AfD lag 2021 sicher bei 30% …
    ***
    Man beachte das italienische freiheitliche Wahlsystem !!! 1/3 Direktkandidaten und erst die fehlenden 2/3 werden ohne Berücksichtigung der Direktkandidaten an die Parteien verteilt.

  122. Immer das gleiche Spiel:

    BÖSE DEUTSCHE, WIR FORDERN NOCH UNVERSCHÄMTER!!!!

    Da sitzen Bettler und werden frech! Und wir werden seit Jahren durch die Zinspolitik beraubt und jetzt mit Inflation ruiniert um denen das „dolche far niente“ zu finanzieren. Sollen Sie doch selber mit Ihrem eigenen Kram klarkommen und nicht andauernd zum BETTELN nach Brüssel fahren.

    Ich habe es so SATT immer zu denen zu gehören deren Regierung nie das Interesse des eigenen Volkes verteidigt sondern im Rahmen der „Europäischen Familie“ den Klassendepp spielt den man treten und auslachen kann, aber um dazuzugehören den Kakao in der Pause bezahlt. Und genau so wird es weitergehen. Wir lassen uns rumschubsen und auslachen oder beleidigen! Und dann legen wir Milliarde um Milliarde in den Ofen der die europäische Union mit Volldampf auf den Eisberg zusteuert.

    KEINE Leistungen mehr an Brüssel, im Gegenteil! Jetzt brauchen WIR mal Solidarität, uns bricht gerade die Wirtschaft zusammen. Eine DEUTSCHE Regierung würde jetzt von Brüssel Hilfen fordern, und vor allem erst einmal die Zahlungen einstellen. Aber was träume ich da?

    Buntschland SR, Teilrepublik der EUDSSR, das Land der Deppen und Zahlmeister.
    Peter Blum

Comments are closed.