Print Friendly, PDF & Email

Ankara, Zürich, Berlin – der Islam zeigt sich heute wieder von seiner friedlichsten Seite! Am Berliner Breitscheidplatz, wo ein großer Weihnachtsmarkt stattfindet, ist am Montagabend um 20 Uhr ein Lkw auf einen Gehweg gefahren. Der Täter kam von der Kantstraße und soll vorsätzlich mehrere Buden überfahren haben. Dabei gab es zwölf Tote und 48 Verletzte. Die Polizei geht von einem Terror-Anschlag aus. Nach Informationen der „Welt“ soll es seit mehreren Tagen Hinweise auf einen Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin gegeben haben.

Update:
0.30 Uhr
– Der LKW-Fahrer soll im Februar 2016 als „Flüchtling“ und Gast der Kanzlerin nach Deutschland gekommen sein.
1.24 Uhr – Es soll sich um einen Afghanen oder Pakistani handeln, der unter verschiedenen Identitäten auftritt.

Video kurz nach dem Anschlag:

Tweet vom AfD-Vorsitzenden von NRW, Marcus Pretzell:

pretzell_berlin

Weitere Fotos:

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

2507 KOMMENTARE

  1. Ich gehe schon lange nicht mehr auf Weihnachtsmärkte: dem Islam sei kein Dank dafür geschuldet. Er soll so schnell als möglich aus meinem Land verschwinden. Und zwar komplett. Dieser irre Chip im Kopf macht aus Menschen Bestien.

  2. Wer den Terroristen Mohammed als Vorbild verehrt, sollte einen Führerschein nur bei Vorlage eines gültigen Waffenscheines erhalten.

  3. #10 motorradspezi (19. Dez 2016 20:49)
    Die überlegen noch ob es ein Einzelfall wird oder ob der mutmaßliche Täter psychisch krank ist.

  4. Der Ablauf wird wieder sein wie üblich: Merkel wird mit traurigem Dackelblick sagen: „Ich bin in Gedanken bei den Angehörigen, es war ein feiger Anschlag, blablabla“. Hochrangige CDU / SPD / Grünen-PolitikerInnen werden betonen: Hat nix mit nix zu tun. Gabriel wird vor Pauschalisierung warnen und sagen, dass dies ein Einzelfall war und der Islam eine sehr friedliebende Religion sei. Aber die bösen Rechten würden dies natürlich wieder für Propaganda ausschlachten.
    Und das Schlimmste: Die deutschen Wähler werden weiterhin Union, SPD, Grüne, Linke wählen! Wie dumm kann man sein!

  5. Aloha Akbar!

    Die Religion des Friedens schlägt mal wieder zu, oh Deutschland du hast fertig! Genau deswegen geht man nicht mehr auf „Wintermärkte“ und dies ist erst der Anfang vom Ende. Ist halt die tragische neue Lebensrealität

  6. das hat
    n i c h t s
    mit dem Islam zu tun.

    aber
    m i t
    Merkel.

    sofortiger Rücktritt,
    sie ist
    verantwortlich.

  7. Was sagt der Zentralrat der Sprenggläubigen Muslime dazu?

    Sieht man schon vom Weltall die Lichterketten für DIE TÄTER?!

    Leute, bitte jetzt keine rechte Hetze. Nichts hat mit nichts irgendwas zutun! xD

  8. Ich als Berliner bin schockiert aber nicht überrascht!Es war leider nur eine Frage der Zeit bis so etwas passiert.Allen Anschein geht so manch ein Moslem die Islamisierung zu langsam!Es werden leider weitere folgen!Mal sehen was jetzt die Linken machen?Lichterkette?

  9. Montag, 19. Dezember 2016


    LKW rast in Berliner Weihnachtsmarkt

    Die Polizei bestätigt, dass ein LKW in den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin-Charlottenburg gerast ist. Ein Mensch starb, es soll mehrere Verletzte geben. Ob es sich um einen Verkehrsunfall oder einen terroristischen Anschlag handelt, ist unklar.

    Der LKW fuhr unmittelbar vor der Gedächtniskirche über den Fußweg und kam dort offenbar zum Stehen gekommen. Die Budapester Straße ist voll gesperrt, dort ist eine Sammelstelle für Angehörige eingerichtet. Bislang ist unklar, ob es sich um einen Verkehrsunfall oder einen terroristischen Anschlag handelt.

    ➡ 20:42 Uhr: Offenbar gibt es auch Dutzende Verletzte. Welt Online berichtet, dass es seit mehreren Tagen Hinweise auf einen Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin geben soll. Der Täter kam um ca. 20 Uhr von der Kantstraße und soll vorsätzlich mehrere Buden überfahren haben. Spezialeinheiten sind alarmiert.

    http://www.metropolico.org/2016/12/19/lkw-rast-in-berliner-weihnachtsmarkt/

    http://www.n-tv.de/panorama/LKW-faehrt-in-Weihnachtsmarkt-Ein-Toter-article19368386.html

  10. Und immer schön SPD/Union/Grün*ninen/Linke wählen wählen. Dann klappt es auch gut mit den Islamofaschisten, Vergewaltigern u.s.w.

    Im nächsten Jahr wählen die Deutschen wieder Ihre eigenen Schlachter. Halal Schlachter.

  11. Der Fahrer wollte sicher nur Lebkuchen ausliefern und in seinem Navi wurden die Buden ja nicht angezeigt.

  12. Bitte nicht den „Bub“ vorab verurteilen. Er hat bestimmt psychische Probleme!

    Der Bürgermeister von Berlin hat die Tage erst gesagt, dass er noch mehr Flüchtlinge möchte. Das sei unsere moralische Verpflichtung.

  13. „#27 Flammpanzer (19. Dez 2016 20:53)

    Die Orks drehen ja heute völlig durch, ist das so eine Art Startschuss für einen globalen Jihad?“
    ————————————————

    Das sind echt Orks! Primitiv bis zum geht nicht mehr!

  14. Verbietet LKW’s!!!

    #20 alexandros

    Wir könnten wetten, welche psychische Krankheit der Täter diesmal hat.

  15. Erstmal hat das ja nichts mit nichts zu tun, ist doch klar.

    Und ansonsten schaue man sich das Ergebnis der letzten Wahl in Berlin an: bestellt – geliefert.

    Jeder Vorfall dieser Art macht es schwerer, dieses ganze Märchen von der tollen Migration aufrecht zu erhalten. Jeder Anschlag macht deutlich, was in diesem Land abgeht. Und jeder Anschlag (so hoffe ich zumindest) bringt derAlternative zusätzliche Stimmen.

  16. Polizei spricht von Anschlag in Berlin

    LKW fährt in Weihnachtsmarkt – Ein Toter

    Auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin ist nach Polizeiangaben vermutlich ein Anschlag mit einem Lastwagen verübt worden. Das sagte ein Sprecher der dpa. In der Berliner City West fuhr ein Lkw in den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz. Dabei kam ein Mensch ums Leben, wie die Polizei mitteilte. Zudem wurden mehrere Menschen verletzt. Der Markt befindet sich am Fuße der Gedächtniskirche nahe dem Bahnhof Zoologischer Garten.

    Auf einem Video ist zu sehen, wie der LKW noch auf dem Platz steht. Anscheinend liegen mehrere Verletzte am Boden. Rettungskräfte treffen ein. Etliche Stände sind zerstört.

    http://www.n-tv.de/panorama/LKW-faehrt-in-Weihnachtsmarkt-Ein-Toter-article19368386.html

  17. Es wird jetzt höchste Zeit, daß Merkel und der andere Abschaum deutscher Politik zur Verantwortung gezogen wird.

  18. …..da sind schon immer durch den Weihnachtsmarkt gefahren, das gab es schon immer!

    Es ist ein Einzelfall!

    Der Fahrer war depressiv und ein Opfer der Integrationspolitik!

    *Ironie OFF*

    Wer es jetzt nicht kapiert, dem ist nicht mehr zu helfen!

  19. n-tv – mehrere Tote in Berlin……………

    http://www.bild.de/regional/berlin/weihnachtsmarkt/lkw-rast-in-menschenmenge-49397292.bild.html

    Ein Lkw ist auf dem Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in eine Menschenmenge gefahren – die Polizei geht von einem Anschlag aus!

    http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/berlin-lkw-rast-in-weihnachtsmarkt-ein-toter-a-1126639.html

    http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Lastwagen-rast-in-Weihnachtsmarkt-ein-Toter

  20. #34 WahrerSozialDemokrat (19. Dez 2016 20:55)

    Hoffentlich niemand getötet oder wirklich ernsthaft verletzt!

    Aber sind wir uns sicher, dass es kein besoffener Weihnachtsmann wie sonst üblich auf dem Oktoberfest war?
    ———————————

    N24: mehrere Tote, viele Verletzte Täter ist flüchtig…

  21. In den Ghettostadtteilen Deutschlands tanzen Moslmes jetzt anscheinend schon.

    Habe ich von Freunden aus Hamburg Wilhelmsburg und Berlin Neukölln gehört!

    Alle abschieben die das feiern.

  22. #19 Schreibknecht (19. Dez 2016 20:51)

    Berlin? Pfft, mir wurscht!

    Ich habe jemand nahestehenden, der um die Ecke wohnt.
    Wage nicht, da anzurufen.
    Sind ja nur diffuse Ängste der Abgehängten.

    :mrgreen:

  23. #30 Y (19. Dez 2016 20:55)
    Nicht dass ich Zweifel daran hätte, aber woher weiss man schon von einem islamistischen Hintergrund?
    ++++

    Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um einen islamischen Gast und Asylbetrüger Merkels handelt, liegt bei 99,9 %!

  24. Wenn im Koran zum töten von Ungläubigen aufruft, muss der Koran dann als „Hate speech“ verboten werden?

  25. Hammerhart!

    Das spanische Fernsehen (zur Zeit Nachrichten) macht mit der Berlin-Meldung auf.

    Nummer 2 – der Mord am türkischen Botschafter

  26. Einfach nur furchtbar!!!!!

    Und was die Konsequenz sein? Die Katzbuckelei gegenüber der Friedensreligion Islam wir noch schlimmer und der Kampf gegen rechts wird verstärkt.
    Zudem wird uns nun wieder erklärt werden, warum die Moslems die eigentlichen Opfer dieser moslemischen Massaker sind.

  27. Morgen wird in sämtlichen staatlichen Staatspropaganda-Medien kommen:

    Das hat nichts mit dem Islam zu tun!

    🙂

  28. Man hat (wieder einmal) den Eindruck: Jetzt geht es los. Die Stunde der Wahrheit schlägt.
    Aber morgen wird uns wieder ein Politfunktionär der rotrotgrünschwarzgelben erklären, womit das alles nix zu tun hat…

  29. Mindestens ein ToterAnschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt: Täter ist flüchtig
    Montag, 19.12.2016, 20:55

    schaut mal bei Mama Merkel unterm Rock oder unterm Laken

    da steckt der kleine Lecker

  30. Ich muss noch Weihnachtsgeschenke kaufen!

    Ich weiß, das hört sich nun gerade besonders blöd an…

    Die linksgrünen Idioten schließen nun vor Terror-Angst aber lieber alle Weihnachtsmärkte, anstatt besser alle Radikal-Muslime (ca. 1 Millionen) direkt rauszuwerfen und die Grenzen dicht zu machen…

    Hätten wir die Linksversifften spätestens nach DDR-Auflösung aus der BRD rausgeworfen, wäre uns der Islam erspart geblieben!

  31. Einzelfall, niemand unter Generalverdacht stellen, muss man sich dran gewöhnen, hat nichts mit nichts zu tun, Lichterketten gegen rechts! Hab ich was vergessen?

  32. Wetten, dass
    -es morgen einen Bericht über Khalil aus Ost-Aleppo gibt, der sich vor den LKW geworfen, und als erster die Verletzten versorgt hat ?
    -die Sicherheitsbehörden zügig ermittelt haben ?
    -der siebte Beigeordnete des DITIB-Vorstandes angedeutet hat, daß das möglerweise nicht dem Islam entspricht?
    -wir mit aller Entschlossenheit und Härte (de Maizière) der „Herausforderung“ begegnen ?

  33. und die Bevölkerung schläft weiter und weiter und wichtiger ist natürlich der Kampf gegen RECHTs….
    für den traumatisierten Täter gibt es dann wieder 6 Monate auf Bewährung ….
    Wird ja ein tolles Fest, hab heute Notvorräte gebunkert …

  34. #30 Y (19. Dez 2016 20:55)

    Nicht dass ich Zweifel daran hätte, aber woher weiss man schon von einem islamistischen Hintergrund?

    Wenn man 1 und 1 zusammenzählt … Wer sonst bitte begeht solche feigen Anschläge – und das auch noch auf eine Veranstaltung mit hoher christlicher Symbolik?! Im Übrigen: islamistisch / Islamisch – wo ist der Unterschied? Die Übergänge sind fließend.

  35. CNN brachte die Nachricht als erste während die gleichgeschaltenen deutschen Medien weiter plätscherten.
    Wie viele Einzelfälle braucht es noch bevor dieses bankrotte Horror-Kabinet in Berlin Anstand zeigt und abdankt. Europa braucht Regierungen die bezüglich der Islam-Gefahr die schreckliche Realität akzeptieren und danach handeln. Diese politischen Kurpfuscher machen Deutschland und Europa kaputt.

  36. Das hat nichts mit dem Islam zu tun.

    Die ARD wird nicht berichten, da es nicht von „überregionaler Bedeutung“ ist.

    Deutsche machen das auch.

    Der Täter war ein „Mann“.

    Das darf man nicht verallgemeinern.

    Da muß man Zurückhaltung üben, weil man sonst den „Rechtspopulisten“ zuspielt.

    Das konnte man nicht vorher erwarten.

    Lkw müssen jetzt verboten werden.

    Finde weitere lustige Vertuschungen gemäß Arschsystem und Dreckslügenmedien, wie wir sie bisher schon erlebten.

    Zumindest trifft mit Berlin genau den richtigen Scheißhaufen auf Rot-Rot-Grün-Islamkuschlern und Wählern. Mehr Bereicherung für Merkel bitte, also Regierungsviertel beim nächsten Anschlag, „geliebte “ Moslems.

  37. Und nicht vergessen, es fahren auch biodeutsche LKW-Fahrer aus religiösen Gründen tausendfach über Weihnachtsmärkte!

  38. #67 Cendrillon (19. Dez 2016 21:01)

    Hammerhart!

    Das spanische Fernsehen (zur Zeit Nachrichten) macht mit der Berlin-Meldung auf.

    Nummer 2 – der Mord am türkischen Botschafter

    Viva España.

    Hier wohl nur regionale Bedeutung.

    :mrgreen:

  39. Ich schaue gerade gemütlich eine Quizshow in der ARD, als diese Eilmeldung als Untertitelung angezeigt wird. Denke natürlich sofort an uns bereichernde Mohammedaner, was denn sonst, und denke ich muss mal bei PI reinschauen…ging aber schnell, wow

  40. #79 Rentner (19. Dez 2016 21:02)

    und die Bevölkerung schläft weiter und weiter und wichtiger ist natürlich der Kampf gegen RECHTs….

    Weshalb wird das eigentlich immer wieder unterstellt? Ich kenne so viele, die 2015/16 aufgewacht sind.

  41. #20 Umkehr

    Der Ablauf wird wieder sein wie üblich: […]

    Genau. Und die SPD-Familienministerin Schwesig wird eine erneute Verdoppelung der Mittel für den Kampf gegen „Rechts“ auf dann 200 Mio €/Jahr fordern. Und wir brauchen dringend mehr Flüchtlings- und Integrationshelfer, Deutschlehrer, Sozialarbeiter, Pflegefamilien etc., weil der arme Täter sicherlich zu wenig Hilfe und Aufmerksamkeit erfahren hat.

    Aber vielleicht war es ja auch ein christlicher Fundamentalist, der die Kommerzialisierung des Weihnachtsfestes nicht mehr ertragen konnte?

  42. Spanisches Fernsehen live aus Berlin. Ein Toter. Danke Spanier. Gut dass dieser Terror in ganz Europa kommuniziert wird.

  43. Bitte kein Generalverdacht.

    Das Schlimmste ist, dass die „Nazis“ jetzt wieder „Wasser auf die Mühlen“…

    Gibt es noch Schläfer der NSU, die dahinterstecken könnten?

  44. #14 Haremhab (19. Dez 2016 20:50)
    Alles nur aus Nizza kopiert.

    Genauer:

    Es ist der Auftrag von Mohammed:
    Wir werden in die Herzen der Ungläubigen Schrecken(Terror) werfen
    Sure 3, Vers 151
    http://derprophet.info/inhalt/anhang10-htm/
    „Terror“ ist das lateinische Wort für „Schrecken“.

    Der Islamische Staat hat es dann methodisch etwas präzisiert und auf die heutige Zeit übertragen.

  45. 20.54 Uhr: Nach ersten Informationen soll es 50 Verletzte und zwei Tote geben. Der Fahrer soll flüchtig sein.

  46. Bei der nächsten Wahl sollten wir unbedingt CDU, SPD oder die Grünen wählen. Dann wird es besser. Ganz bestimmt.

  47. Wichtig: Bitte jetzt kein Generalverdacht! Die meisten Moslems haben nicht einmal einen LKW-Führerschein.

  48. Wie wird wohl die Propaganda des Merkel-Regimes reagieren?

    Ganz einfach.

    Morgen wird die Systempropaganda mit der Schlagzeile „DNA von Beate Zschäpe bei sämtliche Kindermorde der letzten 50 Jahre gefunden!“ aufmachen.

    🙂

  49. An alle Besuche von Weihnachtsmärkten. Ab sofort gilt:

    1. Bitte eine LKW-Länge Abstand halten

    2. Man sollte immer eine Blockflöte dabei haben

  50. #22 Synkope (19. Dez 2016 20:51)

    Hauptsache, es wurde nicht auf den Fahrer geschossen. Kann ja sein, dass er ein Flüchtling ist.

    Gibt’s denn schon ein Statement auf Twitter von Frau Künast?

  51. Angela Merkel hat den Islamterror und den Djihad direkt in unsere Städte gebracht!

    Die Lügenpressef*tze auf Ntv spricht von einem Unfall!

  52. #104 Claude Eckel (19. Dez 2016 21:07)

    Wichtig: Bitte jetzt kein Generalverdacht! Die meisten Moslems haben nicht einmal einen LKW-Führerschein.
    ——————–
    Das sagt doch gar nichts, die fahren doch trotzdem.

  53. achso Berlin – die Welthauptstadt der Irren

    GÄHN

    hier das wirklich Wichtige:

    André Schürrle BVB-Trainer Tuchel erklärt, warum er nicht auf den Weltmeister setzt

  54. Ganz einfach.

    Sonderzüge bereitstellen und die ganze Bagage zurück nach ISlamistan.

    Ab sofort nur noch Hilfe zur Selbsthilfe. Einrichtung von Fluchtzonen unter UN-Mandat in den arabischen Konfliktregionen. Gerne zahlen wir jedwede Unterstützung, sofern die menschen eben in der arabischen oder afrikanischen Region bleiben.

    WIR möchten wieder ohne Angst über Weihnachtsmärkte oder am Samstag (Heiligabend) in christliche Kirchen gehen können.

  55. Das ist einfach nicht mehr zum Aushalten. Was soll man hier noch viel schreiben? Überall, wo Islam ist, herrscht Terror, Chaos, Vergewaltigung, Intoleranz. Wann wird endlich gehandelt?

  56. #91 Zentralrat_der_Oesterreicher (19. Dez 2016 21:05)
    Merkel gehört vor Gericht! Sie ist die Hauptverantwortliche!
    ———————

    nicht nur Merkel vor gericht. Die ganze Bundestagsclique und Staatsanwälte die den andauernden Rechtsbruch möglich gemacht haben gehören vor Gericht!!!

    ich erwarte von Merkel und demizere das die heute noch zurücktreten.!!!!

  57. #85 Marnix (19. Dez 2016 21:04)

    Wie viele Einzelfälle braucht es noch bevor dieses bankrotte Horror-Kabinet in Berlin Anstand zeigt und abdankt.

    Diese inzwischen hunderte von Einzelfällen haben nichts mit der Politik zu tun, das weiß man doch. Liest du etwa keine Zeitung? Das steht da schließlich drin, und dann muß es ja stimmen. Fake News gibt es ja schließlich nur bei den pöhsen Nahtsis!

    Von daher gibt es keinen Grund für unsere Regierung zurückzutreten. Eher wird Schalke 04 deutscher Meister als dass das Merkel abdankt. Nie im Leben!!

  58. und die Bevölkerung schläft weiter und weiter und wichtiger ist natürlich der Kampf gegen RECHTs….

    Weshalb wird das eigentlich immer wieder unterstellt? Ich kenne so viele, die 2015/16 aufgewacht sind.

    Sollte sich halt mal langsam in Wahl- und/oder Umfrageergebnissen niederschlagen. Tuts aber nicht. Weder McPomm noch Berlin waren besondere AfD-Erdrutsche.

  59. polnischer LKW?

    wahrscheinlich wollte er
    die ehemaligen Ostgebiete
    als Weihnachtsgeschenk
    zurückbringen.

  60. #85 Marnix
    So traurig es ist: das deutsche Horrorbeispiel wird, überall auf der Welt, aufmerksam wahrgenommen, und hat seinen Anteil an Brexit, Trumpwahl und australischer Einwanderungspolitik.

  61. Jetzt wirds dreckig.

    Ohne Beil und Bajonett kann man jetzt nicht mehr aus dem Haus. Vor vielen Jahrzehnten habe ich einige schmutzige Tricks gelernt, die einem als Versprengten, als Überrollten hinter den feindlichen Linien und im Partisanengebiet angeblich helfen sollen.

    Einges davon ist Quatsch, aber Manches ist brauchbar. Wenn ich die Rudel junger Negerkrieger sehe, die immer arroganter und herrischer werden, weiß ich worauf es hinausläuft.

    Der Staat kann uns nicht schützen, will es vielleicht auch gar nicht. Also steht man ganz alleine da und muß sich mit allem was man hat und allem was sich als Waffe eignet wehren. Daß es in einem zivilisierten Land wie Deutschland, in einer friedlichen, einst sicheren Kultur mal soweit kommen würde hätte keiner gedacht. Nur absolute Dummheit und gewissenloses Verbrechertum können so etwas möglich machen.

    Heute im Lidl mit meiner Frau. Ein junger Neger recht groß und kräftig vermutlich aus der Frankophonie wird richtig pampig, weil meine Frau nicht sofort vor ihm ausweicht und kuscht. Er knurrt mit abgrundtiefer Baßstimme, wie man sie so einem jungen Kerl gar nicht zutrauen würde wohl eine Beleidigung in Affensprache.

    Meine Reaktion im besten Legionärsfranzösisch: „Ta gueule cochon, t’en va ou je te tuera.“

    Er wollte es (diesmal) nicht drauf ankommen lassen, aber man konnte an seinen Augen sehen, daß er uns lebensunwerte Schweine aus der Altbevölkerung gerne weggeputzt hätte. Er traute sich nur noch nicht ganz mit einem zwar nicht mehr ganz jungen aber immerhin 1,90 großen und 110 kg schweren Ureinwohner ein Tänzchen zu wagen. Aber ich mache mir keine Illusionen. Es wird schlimmer knallen als im hochheiligen Vielvölkerparadies Jugoslawien. Hoffentlich bin ich dann noch nicht zu alt.

    Es wird viel Blut fließen. Hoffentlich erwischt es nicht nur die Unschuldigen.

  62. #112 DFens (19. Dez 2016 21:07)

    An alle Besuche von Weihnachtsmärkten. Ab sofort gilt:

    1. Bitte eine LKW-Länge Abstand halten

    2. Man sollte immer eine Blockflöte dabei haben
    ——————————-

    Immer zum Sprung zur Seite bereit sein (sportlich aktiv), Reifentöter wurfbereit halten…

  63. Wer in Nazi-Deutschland umfassend informiert sein wollte, hat die Regierungs-Propaganda in die Tonne getreten und ausländische Nachrichten wie zB BBC gehört.

  64. #104 Claude Eckel (19. Dez 2016 21:07)

    Wichtig: Bitte jetzt kein Generalverdacht! Die meisten Moslems haben nicht einmal einen LKW-Führerschein.

    Stell dir mal moslemische Berufs-LKW-Fahrer vor, so was gehört nicht auf unsere Autobahnen, die mit ihrem Koranchip im Kopf!

    Da kann man sich ja nicht mehr auf die Autobahn trauen!

  65. Eine Armlänge Abstand halten reicht da nicht mehr, auch eine Axtlänge reicht nicht mehr. Also bitte eine Lkw-Länge Abstand halten. Bald werden wir den Sicherheitsabstand auf den Splitterradius einer Nagelbombe erweitern müssen. Gibt es denn keine anderen Lösungsmöglichkeiten?

  66. Einfach nur schrecklich! Man kann nicht einmal mehr gefahrlos zum Weihnanchtsmarkt gehen ohne Angst haben zu müssen umgebracht zu werden.

    In den nächsten Tagen wird es Sondersendung nach Sondersendung geben in denen uns weisgemacht werden soll, dass das alles doch nichts mit dem Islam zu tun hat, Einzelfälle sind und statistisch gesehen bedeutungslos ist.

  67. Das war die Verzweiflungstat eines diskriminerten Ausländers in dieser rassistisch-faschistischen BRD-Hölle, der nur ein Zeichen setzen wollte.

    Wir benötigen jetzt ganz dringend Licherketten und einen runden Tisch gegen rechts, damit die bösen Nazis das nicht für sich instrumentalisieren können.

    Außerdem hat die braune AfD mitgemordet! Die AfD ist schuld!

  68. #132 johann (19. Dez 2016 21:09)

    „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“
    Katrin Göring-Eckardt.
    ——————

    Der Satz bekommt nun eine ganz andere Bedeutung…

  69. Was muss noch alles Schlimmes passieren, ehe wir endlich aufwachen und dieses Lügensystem/-konstrukt hinwegfegen?? Haben wir vergessen unsere Frauen, Kinder, Alten, Schwachen und Männer sowie Jungen zu schützen – wenn ja, dann verdienen wir es nicht besser als von dieser Brut vernichtet zu werden!!!
    Ich empfinde und fühle nur noch Trauer, Mitleid, Wut und Hass… Ich habe auch das Feeling, dass es von Tag zu Tag schlimmer wird – man hat ja schon Angst PI hochzuladen!

  70. Heute mit LKW durch Weihnachtsmarkt gebrettert,vor paar Tagen Treppentreter aus Roma- und Sintistan,davor Afghane bringt Studentin um uswusf.
    Müßte da nicht langsam mal der Innenminister zurücktreten…??

  71. Es ist viel schlimmer als es am Anfang den Anschein hatte. Das ist das „grosse Ding“.

    CNN meldet 9 Tote! Oh mein Gott.

  72. Ein Moslmes hat im LKW seine Gebet für Allah durchgeführt.

    Dabei muss man sich auf dem Boden in Richtung Mekka verbeugen.

    Der Moslem hat einfach ganz vergessen, dass er in einem fahrenden LKW war.

    Vier Wochen auf Bewährung und zwanzig Sozialstunden.

    Islam ist Frieden!

    🙂

  73. In Nizza war der relativ schnell tot, aber hier hätte der Schaden noch größer ausfallen können.

    Die deutsche Polizei, wortwörtlich zum totlachen!

    Zum Glück sind diese dreckigen Terroristen absolut unterzeichnet, hätte den Laster auch sprengen können als großes Finale.

    Die Gesellschaft wacht langsam aber sicher auf, der Alptraum Multikulti geht jetzt wie in Frankreich, Großbritannien und Schweden hier auch endlich so richtig los und das heißt AfD 2017 mindestens 40 %!

    Falls der Täter noch lebt gibt’s höchstens 6 Jahre Jugendhaft, auch wenn der traumatisierte Was-auch-immer bereits 40 Jahre alt ist.

  74. 1. Hat alles nichts mit Islam zu tun
    2. Wir dürfen uns nicht spalten lassen und den Terroristen auf den Leim gehen
    3. Man kann nicht alle Anschläge verhindern
    4. Wir müssen zusammen stehen
    5. Die Mehrheit der Muslime ist friedlich (und die Mehrheit der Klimaanlage im ICE ist auch funktionsfähig)
    6. Wir müssen unsere freie Gesellschaft erhalten und dürfen nicht überreagieren
    7. Die Grenzen müssen weiter offen bleiben
    8. Wir müssen weiter CDUSPDGALLINKEFDP wählen
    9. Jeder der im Stehen pinkelt ist ein Rechtspopulist
    10. Solange es noch einen Biodeutschen gibt, ist kein Grund zur Unruhe

  75. #145 Herkunftsdeutscher (19. Dez 2016 21:11)

    Eine Armlänge Abstand halten reicht da nicht mehr, auch eine Axtlänge reicht nicht mehr. Also bitte eine Lkw-Länge Abstand halten. Bald werden wir den Sicherheitsabstand auf den Splitterradius einer Nagelbombe erweitern müssen. Gibt es denn keine anderen Lösungsmöglichkeiten?
    ———————————-
    Doch, die Einrichtung eines Abschiedsministeriums für Minus 100 000 im Monat. Sofort.

  76. ich hege den generalverdacht, daß es sich um den einzelfall eines derjenigen handelt, die noch nicht so lange hier leben und uns als menschen geschenkt wurden.

  77. Die fühlen
    sich nun mal von
    Weihnachten provoziert,
    weil sie meinen, mit der Feier
    von Jesu Geburt würde ihrem
    Alla auf den Schlips
    getreten. Und
    das reicht
    schon.
    So gibt’s
    auch keinerlei
    Weihnachtsdeko in all
    den Dönerläden.
    Da sind die
    eisern.
    .

  78. Und wenn es hier jeden Tag durch die Kulturbereicherer dutzende von Toten geben würde, ihr glaubt doch nicht, daß das etwas an der Merkelschen Politik ändern würde !
    Sie hat definitiv den Auftrag, von wem auch immer, Deutschland abzuschaffen und daran hält die sich.
    Was die tut ist für mich daher Hochverrat und gehört entsprechend bestraft …

  79. welt-online Komentar von Kritischer Geist
    Dieses Weihnachtslied könnte man jetzt singen: „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, für Angst und Terror landesweit!“

  80. Schlaft weiter ihr lieben Deutschen und sagt nix. Und brav die Alternativlose waehlen, war fuer Menschen seit ihr eigentlich, das ist euer Land.

  81. Werft das Pack aus dem Land , es reicht !!

    ES WIRD NICHT AUFHÖREN IM GEGENTEIL ES WIRD IMMER MEHR !

    Zum Dank werfen wir die Steuermilliarden für die ganze Welt raus .

    Grenzen zu !

    Auf die Strassen mit Millionen .

    Scheisst auf arbeit , ihr könntet die nächsten sein !

  82. Und jetzt schauen wir uns alle ganz tief in die Augen und fragen: Wie konnte sowas unvorhersehbares nur passieren.

  83. Lügenpresseschlampe auf NTV redet von Unfall, obwohl der Fahrer sich aus dem Staub gemacht hat, nachdem er mit Vollgas in die Glühweinhütten reingefahren ist.

    Was wohl die Integrationsbeauftragte ÖZOGUZ jetzt sagen wird!!!!

    –Das hat doch nichts mit dem Islam zu tun–

    ______________________

    Die können sofort rausbekommen zu welcher Spedition oder Vermietung dieser LKW gehört, also Lügenpresse fragt die Polizei und macht das Maul auf — ihr habt das Volk aufzuklären und nicht zu verschleiern!

  84. DLF mit Programmunterbrechung „erster Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Deutschland … Plolizei berichtet über Twitter … “

    Für einen Mohammedaner ist es das schliiiimste Verbrechen überhaupt, das ‚Gott‘ etwas beigestellt sein könnte, zum Beispiel ein Sohn. Das Christen so etwas glauben und einen Mann namens Jesus als Gottes Sohn verehren ist für einen Mohammedaner eine unerträgliche Blasphemie und, weil es die Mohammedaner ja sowieso immer besser wissen, eine vorsätzliche Gotteslästerung. Und wenn sich dann Christen erdreisten ihre Lästerung auch noch alljährlich durch die Feier zur Geburt des Jesus, also Weihnachten, mit Freude und exzessiv zu feiern, dann knallt dem Mohammedaner die Toleranzschnur und er muss eingreifen. So springt denn ein Mohammedaner auf die Bühne von Kindergartenkindern, bastelt ein anderer Nagelbomben für den Weihnachtsmarkt, verbietet eine Schulbehörde ‚weihnachtliche Bräuche‘ an einer Deutschen Schule in der zusehends islamisierten Türkei, fährt ein mohammedanischer LKW-Dschiadist in Tötungsabsicht quer über den Weihnachtsmarkt in Bürlün … und liebe Freunde, DAS wird nicht aufhören. Jeder Mohammedaner weiß über seine Koranindoktrination, das Christen den Gott freveln, das sie einen Gottessohn verehren und dann darüberhinaus noch einen heiligen Geist – die Trinität. Dieser Streit dauert übrigens länger als der Mohammed alt ist. Aber noch keiner hat diesen Streit so mörderisch ausgetragen wie Mohammed und seine idiotischen Nachfolger. Und so dürfen wir uns in Deutschland zukünftig auf vermehrte ‚Zurechtweisungen‘ durch Mohammedaner einrichten, wenn es um Weihnachten, Ostern und eigentlich schon um jeden Sonntag geht, wenn die Kirchenglocken zur Verehrung von ‚Vater, Sohn und heiligem Geist‘ bimmeln … und gleichzeitig zahlen wir Unsummen an SteuerEuros zur Integration von in der Masse völlig Integrationsunwilligen … das kann und wird nicht gutgehen, weil das nicht gutgehen kann … ein schönes Fest wünsche ich noch …

  85. Weiß man bereits, dass es sich um einen geistig verwirrten Einzeltäter handelt, der nichts mit dem Islam zu tun hat und wegen dem man nicht alle Flüchtlinge vorverurteilen darf?

  86. Mmmh… Wie sagte der Jesuiten und -gerüchterweise- 33 Grad Freimaurer Papst Franziskus sinngemäß in der Weihnachtsbotschaft 2015?
    Genießen sie dieses Weihnachtsfest; es wird das letzte sein.

    Die Inzuchtgeschädigte Chefin der Windors bließ, soweit ich weiß, in das selbe Horn!

    Jedenfalls bedauere ich die Opfer dieses feigen Anschlages!

    Es ist bemerkenswert, dass ein Anschlag in dieser Form vor der Haustüre von dem Ferkel stattfindet. Auch in dem Zusammenhang, dass der MI6 und der BND sich nur noch Anschweigen! Kindergarten!

    Wie sagte meine Mutter: Alle in einen Sack stecken und drauf hauen. Den richtigen erwischst du immer!

    Grüße

  87. BILD meldet auch 9 Tote, aber einer hätte schon gereicht. Ich fasse es nicht. Merkel, höre ich etwas von Dir?

  88. „Ich kann die Wahl nächstes Jahr leider nicht abhalten lassen, weil nur jemand mit meinen Talenten und mit meinen Gaben, ich wiederhole, mit meinen Gaben dieser Situation noch Herr werden kann.

  89. Mein Gott! Wie wird jetzt die Systempropaganda des Merkel-Regimes den Vorgang bloß wieder relativieren, schönreden oder gar verschweigen.

    Schließlich war der moslemische Anschlag rein regional!

    🙂 🙂 🙂

  90. Fassen wir mal die letzten paar Stunden zusammen:
    – Russischer Botschafter in der Türkei durch einen Mann erschossen, der mehrmals Allahu Akbar rief
    – Schiesserei in einer Moschee in Zürich
    – Lastwagen-Attentat in Berlin
    Daneben natürlich die üblichen täglichen Raube, Vergewaltigungen, Überfälle, Messerstechereien usw. durch unsere lieben Gäste aus Südland.

  91. Wann jagen wir diese wilden mittelalter dämlichen islamisten terror idioten endlich dort hin wo die sonne nicht scheint .

    AFD ODER UNTERGANG!!!!!!!

  92. Das ist noch Pille-Palle im Vergleich dazu, was im nächsten Jahr auf uns zukommen wird. Laut Islam-Fahrplan ist für 2017 die „totale Konfrontation“ geplant. Wenn’s ganz schlecht läuft, kommen die mit ABC-Waffen….

    P.S. Neun Tote!

  93. Polizei in Berlin mit MG-s unterwegs. Der Fahrer des LKW (LKW ein richtig dicker Brummi) der Flucht.

    Eine Kollegin von mir wollte dort Heute mit ihrer Familie hin. Ist aber für den Spätdienst in ihrer Arbeit eingesprungen.

  94. Na bitte,nun endlich auch bei uns!
    Aber immer rin,immer rin mit der Islamsch…e!

    Na,Frau Merkel,jetzt zufrieden???

  95. Die Grünen, Linken und Roten werden jetzt schon an Formulierungen basteln, wie man die Tat kleinreden kann.

  96. Dieser Scheißkerl sitzt wahrscheinlich bei einem Brudah und raucht Shisha.

    Wenn das der schwedische ADAC war, fresse ich einen Besen!

  97. He he, wir brauchen die wertvollen Neuankömmlinge doch dringend, sagt das Schäuble, wegen Innzuchtabwehr.

    Frisches Blut braucht das Land!

  98. #136 WahrerSozialDemokrat

    wenn so
    der friedliche Islam
    aussieht, wie sieht dann
    der unfriedliche Islam
    aus

  99. Der Islam ist Frieden.

    Diese verfickte Scheissdrecksideologie die sich als Religion tarnt. Ihr KackMuslime verpisst euch dahin wo ihr herkommt. Freiwillig bevor ihr zwangsausgesiedelt werdet.

  100. „Haß ist unser Gebet und Rache ist unser Feldgeschrei.“ jetzt muss abgerechnet werden!

  101. Politiker aus den Wahlkreisen die Merkel 12 Minuten Beifall frönten, sind Mittäter und sollte man immer im Hinterkopf haben für den Tag X.

  102. Unsere Mörder-Kanzlerin wollte doch allen Flüchtlingen einen LKW-Führerschein geben.Nur zu,tolle Idee.

  103. ist ja doch nur regional, außerdem ein Einzelfall,
    wir sollten hier nicht Polemik betreiben und den Rechten hier ein Feld überlassen…..so schreibt schon der Wasserträger vom Sigmar, was er zu sagen hat……
    Schande über die Politiker, die das Moslempack geholt, gehätschelt u. getätschelt hat.Warum standet ihr nicht gerade an dem Glühweinstand?

  104. Na toll, gerade lese ich in der Welt-Online, dass die Polizei seit ein paar Tagen Hinweise auf einen Allah Terroranschlag hat.

    Aber offenbar hielten die Verantwortliches es nicht für nötig, den Bürgern Berlins darüber Bescheid zu geben.

    „Vielleicht passiert ja nix und wir machen die Pferde den künftigen AfD-Wähler umsonst scheu. Antworten auf diese Fragen könnten den Bürger verunsichern.“

    Wär ja nicht das erste Mal, dass die verantwortlichen Politiker bereit sind, ein paar Opfer unter den Bürgern zu bringen, damit die Masse ruhig bleibt und weiter GroKo wählt.

    https://www.welt.de/vermischtes/article160453717/Lkw-rast-in-Weihnachtsmarkt-Polizei-geht-von-Anschlag-aus.html

    Ein polnischer Laster?

    Nun, das sagt nichts, für so einen Zweck klaut man sich den Laster.

  105. „mindestens 9 Tote!“

    Merkel muss zurück treten!!!

    PS: Wird aber nicht geschehen, sie hofft auf Rückenwind durch das Schreckgespenst R2G …

  106. Da gehen Eltern mit ihren Kindern über den Weihnachtsmarkt um ihnen den Lichterbaum zu zeigen und dann kommt der Tod über sie –

    hereingeholt für unser Rentengeld von einer gewissenlosen Politik!

    Wie haben sich die Altpartei-Bonzen im Jubel der Teddy-Werfer gesonnt, wie haben sie sich feiern lassen für ihre Politik des „immer herein damit, immer herein ohne jede Kontrolle!“

    Sie haben den Tod für uns und unsere Kinder ins Land geholt!

    Ich haße die Verbrecher, die uns das angetan haben!

    Ich werde niemalsmehr im Leben eine Blockpartei wählen, sondern nur noch Parteien, die uns schützen!!!!!!!!!!!!!

  107. #219 seegurke (19. Dez 2016 21:19)

    Unsere Mörder-Kanzlerin wollte doch allen Flüchtlingen einen LKW-Führerschein geben.Nur zu,tolle Idee.

    Mein erster Gedanke!

    🙂

  108. Weiß man schon, ob Heiko Maas in der nächsten Moschee sitzt, um den Rechtgeleiteten sein Beileid auszusorechen, dass sie nun möglicherweise wieder unter Generalverdacht gestellt werden, oder das böse Rechtspopulisten diesen bedauerlichen Vorfall instrumentalisieren?

  109. Deutschland hat dank Merkels Islamisierungspolitik jetzt den gleichen Terror wie die 57 Islamtrümmerstaaten dieser Welt.

    Merkel hat mit dem Islam Hass und Terror nach Deutschland gebracht!

    Überall auf der Welt verbreiten die Islamisten Krieg, Mord, Tod und Folter, nur hier in Deutschland sollen die auf einmal friedlich sein, zumindest wollen uns dies die verlogenen Verräter und Abschaumpolitiker von CDU und SPD/GRÜNE so verkaufen.

    Der Islam ist für unsere Zivilisation nicht tauglich!

    Die sollen Deutschland verlassen und in ihre Islamländer verschwinden – wir Deutsche, unsere Familien und Kinder haben diesen Terror nicht verdient – nur weil eine einzigge Versagerschlampe die Grenzen nicht schließen will!

    Merkel ist Schuld weil sie trotz Warnungen die Grenzen immer noch offen lässt!

  110. @ #65 predator66 (19. Dez 2016 21:00)

    Das habe ich auch gesehen, Kennzeichen GDA Danzig. Aber das heißt rein gar nichts. Da ich mit Speditionen zu tun habe, weiß ich dass ein polnisches Kennzeichen nicht bedeutet dass der Fahrer Pole ist. Speditionen verlegen standorte zur Anmeldung in viele Länder (z.B. fährt Vos/NL mit litauischen Kennzeichen und z.b. bulgarischen Fahrern)

  111. Ob unsere politiker der Schmutzparteien SPD/CDU/CSULinken/Grünen mit Merkel an der Spitze jetzt allmählich ein schlechtes Gewissen bekommen?
    Oder reicht es noch nicht?

  112. Wieder unschuldige Menschen durch die Auslebung dieser menschenverachtenden islamischen Ideologie ermordet worden. Der Islam ist der Todfeind der freien Welt.

  113. Danke Angie ?!.
    Mal sehen wie lange es dauert, bis die ersten wieder schwafeln, dass dies nichts mit dem Islam zu tun hat

  114. Merkel, schau genau hin, was Deine Schutzsuchenden hier in Deutschland anrichten! Wir habe einfach die Schnauze voll von deinen „Flüchtlingen“

  115. Widerstand —machen wir jetzt den Weihnachtswiderstand des Abendlandes!

    Zeigen wir denen endlich wer hier Herr im Hause ist!

  116. Der Terror rückt nicht näher, er ist jetzt da.
    Und alle, die gedacht haben, es betrifft nur die Christen in Nigeria oder in Ägypten oder wo auch immer, die wissen nun: es betrifft nicht nur die Christen, sondern alle. Auch die Ungläubigen. Auch die Islamversteher.
    Es wird interessant sein zu erfahren, wer der Täter ist. Und wann er nach Deutschland hereingekommen, oder hereingewunken wurde. Und ob er in München jubelnd von Teddybärwerfern empfangen wurde. Oder ob es ein Schläfer ist, der jetzt wach wurde.

  117. Hätte der Moslem nicht besser mit seinem LKW in den Kölner Dom fahren können um das Licht auszumachen?

  118. #219 seegurke (19. Dez 2016 21:19)

    Unsere Mörder-Kanzlerin wollte doch allen Flüchtlingen einen LKW-Führerschein geben.Nur zu,tolle Idee.

    Man sollte die Fachkräfte auch noch an leichten bis mittelschweren Infanteriewaffen ausbilden.

  119. Wir gehen von einem tragischen Unfall aus

    Feuerwehrmann – Statement gerade auf n-tv

    ????

    Geht’s noch?

  120. Das war alles vorhersehbar.
    Und das ist doch erst der Anfang. In der Zukunft werden wir noch Zeuge etlicher solcher Ereignisse werden.

    Wir haben einen enormen Ansturm von Neumitgliedern im Schützenverein. Die Jagdschulen haben ebenfalls enormen Zulauf.
    Waren es iAnfang letzten Jahres noch 1,5 Mio Besitzer einer Waffenbesitzkarte und somit legale Schußwaffenbesitzen, so sind es derzeit 2,5 Mio.
    Und es werden immer mehr, denn es dauert mind 12 Monate, bis man nach Beitritt in einen Verein mit regelmäßigem Schießtraining, mind 18x im Jahr, und erfolgreicher Sachkunde- und Zuverlässigkeitsprüfung, eine solche Berechtigung erhält.

    Somit werden es wohl noch ein „paar“ mehr.

  121. Das ist nur ein regionaler Einzelfall.

    Vermutlich handelt es sich um eine Tat des NSU.
    Wurde in dem fraglichen LKW bereits DNA von Uwe Mundlos und Uwe Bönhardt gesichert?

  122. Ich gehe davon aus, dass es von Tag zu Tag schwieriger wird, die Massen aufgrund der sich häufenden islamischen Anschläge ruhig zu halten!

  123. Ja, das ZDF…

    @ZDFheute KORR: Polnischer Lkw rast in Menschenmenge! Herkunft des Fahrers derzeit unbekannt!

  124. „Sorgen bereiten uns auch die Menschen, die mit LKWs in Menschenmengen rasen und schwarze Haare haben.“

  125. Das Gesülze in den Tagesthemen EXTRA kann man kaum mit anhören.
    Ich höre nur“ vorsichtig“, “ sensibel“ und “ mutmaßlich“ ,!
    Was muss denn noch alles passieren, bevor die Kanzlerin endlich abtritt? Und mit ihr der ganze korrupte Haufen.

  126. wer sagt es denn:
    lt heute.de
    ist ein LKW
    auf den Gehweg geraten.

    (wahrscheinlich
    hat das Navi
    versagt
    oder
    der Fahrer wurde
    durch Blockflötenmusik
    abgelenkt)

  127. wollte nicht Mama Merkel allen einen LKW Schein geben ??

    na – das klappt ja schon PRIMA

    DANKE MAMA

  128. Noch darf über die Identität des Attentäters politisch korrekt spekuliert werden.

    Politische korrekte Kandidaten wären:

    Ein NSU-Mitglied
    Eine katholische Nonne
    Ein Rabbi
    Donald Trump

  129. Da wird es aber in den nächsten Tagen ganz schon einsam auf den Weihnachtsmärkten in Deutschland werden.

    🙂 🙂 🙂

  130. Beim Islam handelt es sich um das Prätendieren etwas zu sein und dass alle andere nichts wert sind.

  131. #147 Ionit (19. Dez 2016 21:11)

    In den nächsten Tagen wird es Sondersendung nach Sondersendung geben in denen uns weisgemacht werden soll, dass das alles doch nichts mit dem Islam zu tun hat, Einzelfälle sind und statistisch gesehen bedeutungslos ist.

    Man wird uns erklären das die Teilnahme am Straßenverkehr gefährlicher ist als der Besuch eines Weihnachtsmarktes.
    Und Merkel wird erklären die Deutschen sollten jetzt erst recht auf Weihnachtsmärkte gehen, klar…ist es ihr doch nur recht so wenn die, „die hier schon länger leben“, getötet werden. Das ist dich die Aufgabe die die NWO ihr gegeben hat. Heute Abend kann sie wieder voller Stolz vermelden: „Pflicht erfüllt!“

  132. „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“

    Katrin Göring-Eckardt

  133. Neun Tote bis jetzt und über fünfzig Verletzte.
    Aber nicht vegessen : hat nix mit nix zu tun.Ich fresse einen Besen,daß es ein Angehöriger des weltweiten Friedensvereins namens Islam war.

  134. Für alle Berlin-Kenner: Vom Dach des Europacenter aus gesehen kam der LKW von der Budapester Strasse her. Also fuhr er von rechts kommend in die Ungläubigen. Damit ist der Fall klar:

    Wir brauchen mehr Mittel gegen Rechts. Wir brauchen runde Tische gegen Rechts. Merkel, Mass, Gabriel, Roth & Co. mögen auf Kniehen in die nächste Moschee rutschen. Denn dort sind die wahren Opfer.

  135. Wie höhnten einige Berliner, darunter Moslems, über ihre Mitberlinerin Saskia Schnabel: „Was fährtse auch nach Nizza, da kann doch immer was passieren…“ Jetzt hat sie der Terror erreicht.

  136. R2G will noch mehr „Flüchtlinge“ aufnehmen, sagt BGM Müller ganz aktuell.

    Es ist geschehen, wie bestellt, Berlin hat R2G ganz frisch gewählt.

    Mein Beileid den Angehörigen, und den Verletzten baldige Genesung.

  137. Totale Buntheit kostet mehr als nur Gesundheit.

    Morgen heisst es wieder,Pegida und AfD haben das verschuldet mit der Islamkritik. Bin auf die Lügen morgen gespannt.Man faselt ja jetzt schon das es auch ein betrunkener LkW Fahrer gewesen sein könnte…..

  138. Also ich finde, man sollte Weihnachtsmärkte nicht mehr stattfinden lassen oder zumindest umbenennen.
    Sie sind eine Zumutung für unsere lieben Dauergäste und führen nur zu kulturellen Missverständnissen.
    [/Zynismus off]

  139. „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“

    Karin Göring-Eckardt

  140. „Täter flüchtig“ lese ich auf Welt-Online.

    Vielleicht ist er jetzt im Untergrund der Berliner U-Bahn, um ein paar Passanten in den Rücken zu treten…

  141. Unsere politische „Elite“ wird auf diese Bluttat mit den gleichen Worthülsen, den gleichen Beschwichtigungen, den gleichen Binsenweisheiten, Halbwahrheiten und glatten Lügen reagieren wie bei allen Anschlägen auf deutschem Boden zuvor. Die können gar nicht anders. Gleichzeitig wird das Tandem von bösem Dschihadismus und liebem Islam(ismus) die seit Jahren erfolgreich praktizierte Unterwanderung und Islamisierung Deutschlands erfolgreich fortsetzen. Es wird sich erst etwas ändern, wenn Merkel, Maas, Gabriel, Gauck, Steinmeier, Künast & Co. endgültig abgewählt und politisch unschädlich gemacht sind. Wer 2017 immer noch Altparteien wählt, dem ist nicht mehr zu helfen.

  142. Jetzt müssen die „Fantastischen Vier“ mit Smudo noch mehr Geld für den Kampf gegen „Rechts“ spenden. Nur 30 00,- € waren es am Samstag in einer TV Show mit Kai Pflaume.

  143. #266 ThomasEausF (19. Dez 2016 21:22)

    Das ist erst der Anfang.

    Das glaube ich auch. Ich rechne schon seit geraumer Zeit mit einem fürchterlichen Blutbad. Leider ist man in den verschwulten-weich-verträumten Städten gar nicht und bei uns auf dem Land auch nur bedingt abwehrbereit.

    Ich für meinen Teil lebe jedenfalls ab sofort unter Kriegsbedingungen. Wenn es sein muß kämpfe ich halt mit der Saufeder, dem Beil und selbstgepantschten Mollies.

    Wenn es geht muß man sich mit den Nachbarn zu kleinen Kampfeinheiten zusammenschließen.

  144. Berlin ist bunt.

    Holt die Refugees-Welcome-Fahnen raus ihr bunten Hauptstädter.

    Habt doch bei den letzten Wahlen eindeutig für ein „Weiter so“ gestimmt.

    Aber ich weiß….

    Wir dürfen nicht pauschalisieren.

    Hat alles nix mit nix zu tun.

    Die überüberübergroße Mehrzahl ist friedlich.

    Was gibts sonst noch für Beschwichtigungen?

    Ach ja, die bösen Rääächten nutzen das jetzt bestimmt wieder zur Hetze.

  145. Die Fahrschulen hierzulande haben Konjunktur: Die neu hinzugekommenen machen ihre Führerscheine!

    🙂

    Wenn ich wieder Fahrschulwagen mit Mohammeds am Steuer sehe, merke ich mir die Namen der Fahrschulen und nenne sie hier.

    Habe vor einer Weile ein Fahrschulauto aus Bitterfeld in Lutherstadt Wittenberg gesehen, ist es der Fahrschule peinlich, bei seinen Übungsrunden zu Hause gesehen zu werden?

  146. In zwei bis drei Jahren wird es in Deutschland keine Weihnachtmärke mehr geben, da sich wegen den Moslems keiner mehr dorthin traut.

    🙂

  147. Die dämliche Reporterin von RTL alles sein sehr ruhig und begrüßt das. Ja, Grabesruhe herrscht, Islamruhe.

  148. Ich bin gespannt, ob der Fahrer einer von Angela Merkels „Freunden“ aus Syrien etc. ist.

    Der blonde Nazihans wird wohl kaum der FAhrer gewesen sein schätze ich mal…

  149. 82 jim.zoidberg (19. Dez 2016 21:16)
    +++ Weiß man bereits, dass es sich um einen geistig verwirrten Einzeltäter handelt, der nichts mit dem Islam zu tun hat und wegen dem man nicht alle Flüchtlinge vorverurteilen darf?
    —–
    Das ist zwar postfaktisch, aber es dürfte sich um einen Gotteskrieger handeln der schon länger hier lebt und sich schon immer diskriminiert fühlte … von der verkommenen christlichen Mehrheitsgesellschaft … sarc und kotz, kotz, kotz …

    Dennoch werden die uns noch zukommenden Statements und Verlautbarungen der regierenden Öffentlichkeit uns hier auf PI sehr lange köstlich unterhalten … nein, das ist kein Frohlocken, das ist schiere Verzweiflung … die ‚Sache‘ schlägt bereits Wellen in TV, Rundfunk und Presse – das ist mit ein Verdienst von PI – vonwegen ‚regionalem Ereignis‘ und so …

  150. Alle Berliner. Vorsicht. Mitunter sind solche Aktionen ein Fanal. Könnten durchaus noch weitere Aktionen in der Mache sein.

  151. Morgen kommen wieder alle Politiker aus den löchern gekrochen und labern ….
    Einzeltäter ,
    hat nix mit nix zutun ,
    „Rechte“ schlachten jetzt wieder böswillig mit propaganda die Tat aus…

    Sperrt die ganze Regierung ein !

  152. Merkel am 15.09.2016 :

    „Wir haben neulich im Kabinett diskutiert, dass das Umschreiben einer syrischen Fahrerlaubnis in eine deutsche 500 Euro kostet. Und natürlich hat ein Flüchtling nicht sofort 500 Euro. Also hilft da vielleicht ein Darlehensprogramm. Wenn man dann verdient, kann man diese 500 Euro zurückzahlen, es werden überall Kraftfahrer gesucht.“

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158160682/Kraftfahrer-gesucht-Merkel-gibt-Fluechtlingen-Tipps.html

    🙂

  153. Und die postfaktische irre Kanzlerin hat Deutschland ohne Not mit Millionen dieser Affen-Menschen geflutet.

    🙂

  154. Wann begreifen die blöden, bösen
    „“ Gutmenschen „“ PolitikerPack, MedienMischpoke, Gwerkschaftsrattenfänger,
    KichenVolksverräter, Antifa=Faschisten,
    Links-RechtsFaschisten, Grüne, Rote, Schwarze usw. etc.pp
    endlich,
    dass der IS LAM faschistisch, menschenverachtend,
    terroristisch, rassistisch und nicht friedlich ist !?????

    BASTA

    IS LAM RAUS aus Deutschland und Europa !!!!

    Merkel muss weg.
    An Ihren Händen klebt Blut.

  155. Danke Frau Merkel für dieses tolle Weihnachtsgeschenk! Die Angehörigen und nach wie vor mindestens 35% von allen Deutschen (oder wie Sie zu sagen pflegen „die schon länger hier leben“) werden es Ihnen sicherlich im Herbst 2017 mit Ihrer Wiederwahl danken.

    Der Wendt von der Polizeigewerkschaft schwafelt gerade etwas von einem durchaus möglichen Unfall oder Unglücksfall und dass man jetzt besser noch keine „Fake-News“ verbreiten sollte.

  156. Die Grünen und die Linken samt SPD haben den LKW indirekt in den Weihnachtsmarkt gefahren.

    Diese Herrschaften sind die Spezialisten für MultiKulti. Sie sollten nun von den Medien ins Kreuzverhör genommen werden.

    Was haben wir ihrer Meinung nach falsch gemacht.
    Der Hänsle, von der Werbeagentur sollte sich erklären, ob das die Welt ist, die ihm von den Rechten übergestülpt wird, von der er uns alle warnt. Rot-Grün-Links muß das verantworten.Denn sie haben mitgetötet.

  157. #296 Das_Sanfte_Lamm (19. Dez 2016 21:25)
    Also ich finde, man sollte Weihnachtsmärkte nicht mehr stattfinden lassen oder zumindest umbenennen.
    Sie sind eine Zumutung für unsere lieben Dauergäste und führen nur zu kulturellen Missverständnissen.
    [/Zynismus off]
    ——————————————

    Genau, was erlauben sich auch die Ureinwohner, ihre gottlosen Traditionen trotz islamischer Bereicherung fortzusetzen.
    Es ist an der Zeit, alle derartigen Feste sofort zu untersagen.

  158. #129 Laurentius Fischbrand (19. Dez 2016 21:09)

    und die Bevölkerung schläft weiter und weiter und wichtiger ist natürlich der Kampf gegen RECHTs….

    Weshalb wird das eigentlich immer wieder unterstellt? Ich kenne so viele, die 2015/16 aufgewacht sind.

    Sollte sich halt mal langsam in Wahl- und/oder Umfrageergebnissen niederschlagen. Tuts aber nicht. Weder McPomm noch Berlin waren besondere AfD-Erdrutsche.

    Wahlergebnisse: ja

    Umfragen: nein.

    Die staatsnahen demoskopischen Institute türken und frisieren sämtliche Erhebungen im Sinne des Merkel-Systems. Keineswegs nur Güllner, Allensbach oder Emnid betrügen genau so.

    Schauen Sie sich nur mal bei Wikipedia die Biographie von Allensbach-Chefin Renate Köcher an. Danach hat man keine Fragen mehr.

  159. Ich wollte meinen PI-Jahresrücklick „Köln – Freiburg “ nennen, jetzt muss ich Freiburg gegen Berlin austauschen!

  160. Wann begreifen die blöden, bösen
    „“ Gutmenschen „“ PolitikerPack, MedienMischpoke, Gwerkschaftsrattenfänger,
    KichenVolksverräter, Antifa=Faschisten,
    Links-RechtsFaschisten, Grüne, Rote, Schwarze usw. etc.pp
    endlich,
    dass der IS LAM faschistisch, menschenverachtend,
    terroristisch, rassistisch und nicht friedlich ist !?????

    BASTA

    IS LAM RAUS aus Deutschland und Europa !!!!

    Merkel muss weg.

  161. Merkel hat uns den Terror ins Land geholt, jetzt wird es Zeit,eine Revolution zu beginnen um dieses *** zur Verantwortung für all ihre Taten zu ziehen.

  162. Besonders wichtig ist jetzt, nicht zuzulassen, dass dieser VORFALL von Rechtspopulisten instrumentalisiert wird!

    Auch sollte gründlich geprüft werden, ob die Berichterstattung über diesen VORFALL nicht auf FAKE NEWS beruht.

  163. #316 siegfried (19. Dez 2016 21:27)

    Täter auf der Flucht und das deutsche Lügen TV spricht von Unfall!

    Also ein klassischer Fall von Unfallflucht. So etwas hat es hier auch schon früher gegeben. Also bei denen, die schon länger hier leben.

  164. #123 Der stille Leser (19. Dez 2016 21:08)

    Ganz einfach.

    Sonderzüge bereitstellen und die ganze Bagage zurück nach ISlamistan.
    ——————————–
    Schwachsinn, Die Deutsche Bahn kratz ihre letzten Reserven zusammen um den Betrieb auf der Marschbahn Hamburg-Sylt aufrechtzuerhalten.
    Da ist keine Reserve mehr!
    Bitte Gehirn einschalten bevor man Blödsinn postet. Viehwaggons gibt es seit > 30 Jahren nicht mehr.

  165. Das war vermutlich erst der Anfang.
    Die Raute des Grauens hat den Terror ins Land geholt.
    Leider wird sie und das Elitenpack verschont. Vermutlich bleibt das auch so.
    Nur wir, die für dieses fettgefressene Pack arbeitet, werden vom Terror heimgesucht und tragen die Folgen.
    Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen der Toten und den vielen Verletzten.

  166. Merkel wird wieder 3 Tage später über ihren Sekretär ihr Mitgefühl ausrichten lassen und (falls es einer ihrer geladenen Gäste war) dazu mahnen, nicht alle unter Generalverdacht zu stellen

  167. Auf ntv hat ein Vertreter der Lügenpresse,der zufällig vor Ort war,eiskalt ein Video gedreht(das kurz gezeigt wurde),bis irgendein Passant ihn angeschrien hat ,er solle aufhören zu filmen.Diese Journaille gehört in den Knast.

  168. Solange Merkel als Ober-Verbrecherin die Füherin ist, ist tolerierung des muslimischen Normal-Verbrechertums die BRD-Staatsideologie!

    Deutschland kann nicht den Islam humanisieren, es kann nur den Islam verbannen und verbieten!

  169. #2 Luka (19. Dez 2016 20:45)

    Aus diesen Gründen meide ich Weihnachtsmärkte und ähnliche potentielle Anschlagsziele.
    ————————
    Noch niemals habe ich mit 70 Jahren in irgendeiner Großveranstaltung von Tausenden oder irgendwelchen großen Märkten Angst haben müssen, nicht mal vor den Russen.

    Raus mit ALLEN.
    Keiner darf hier bleiben.

    Zuvor wird der russ. Botschafter öffentlich abgeknallt. Das Allahu akbar verschweigt die Lügenpresse.

    In Zürich wurde in einer Moschee geschossen.
    Wie lange schläft Michel noch.

  170. Ähh? War das nun ein Weihnachtsmarkt, oder doch mehr ein politkorrekter Wintermarkt?

    Hoffen wir mal, dass nicht auch noch die sündhaft teuren Gender-Unisex-Toiletten kaputt gegangen sind?

  171. #317 Spezialkraft (19. Dez 2016 21:27)
    Ein irrer Korantreuer macht in wenigen Sekunden das, wozu die NSU Jahre gebraucht hat.
    ++++

    Gemach!
    Die Morde der „NSU“ sind noch nicht nachgewiesen!
    Die der vielen Islamisten schon!

  172. Jetzt wird ein Zeichen gesetzt.

    Der Moschee-Partybomben-Schmeisser von Dresden wird zu 10 Jahre Haft ohne Bewährung verurteilt.

  173. Polnischer LKW…na was auch sonst, erwarten die Journalisten etwa, dass ein Islamist zuerst einen LKW kauft um dann damit einen Anschlag zu verüben? Die Wahrscheinlichkeit, dass der LKW geklaut wurde um ihn für diese Tat zu benutzen dürfte bei 99,99 % liegen.Der LKW hat kein „Branding“ und ist deswegen sehr unauffällig und für Fahnder schwer zu identifizieren falls es eine Fahndung danach gab.

  174. #324 zarizyn (19. Dez 2016 21:28)

    Merkel muss weg !!

    Jetzt ist es Zeit, endlich zu verschwinden.

    Niemand wird sie vermissen.

    Du willst die Sau ungeschoren ausreisen lassen?

    Um „vermissen“ geht es hier nicht.
    Hier geht es um Staatsstreich.

  175. Nur von regionaler Bedeutung, Einzelfall, Teile der Wahrheit würden uns eh nur verunsichern.

    Deutscher Schlafmichel, penn weiter.

    Ach ja: Natürlich hat das alles nix mit nix zu tun, ich vergaß.

  176. Das ist erst der Anfang…. 🙁

    Verdammt, wann holen die Leute endlich das Miststück Merkel samt Anhang aus ihren Buden?

    Ich kann und darf jetzt leider nicht schreiben, was ich mit diesen A**** (bös zensiert)alles machen würde, dann würde PI mich sofort sperren und Marsmännchen mich auf den eigens dafür angeschafften Elektrischen Stuhl setzen!

    MERKEL, HAU ENDLICH AB !!!!

  177. #330 Eurabier (19. Dez 2016 21:28)

    Ich wollte meinen PI-Jahresrücklick „Köln – Freiburg “ nennen, jetzt muss ich Freiburg gegen Berlin austauschen!

    Warten Sie ab! Das Jahr ist doch noch gar nicht vorbei.

  178. Dank Mutti haben wir jetzt doch unsere Weihnachts-
    bescherung von ihren heißgeliebten Glaubensbrüdern
    bekommen.
    Diese vermaledeite Mistschlampe im verfurzten
    Hosenanzug hat ihrem eigenen Volk den Krieg erklärt.

  179. #320 kaeptnahab (19. Dez 2016 21:28)
    Nicht vergessen, dass ca. 15% in Berlin die Afd gewählt haben.
    Ich war einer davon!
    Wo wohnen Sie?

  180. Das Tatfahrzeug des mutmaßlichen Attentäters hatte ein polnisches Nummernschild, aus der Stadt Gdansk (Danzig). Mehrere Augenzeugen beschrieben den Täter als osteuropäisch.

  181. Mittelfristig wird es in Deutschland knallen. Richtig knallen. Ich könnte platzen vor Wut. Nichts Trauer. Nichts Mitleid. Nur Wut. Maßlose Wut auf die Personen die diesen Dreck mit unserem Land anstellen. Maßlose Wut auf die Anhänger einer perversen Gewaltreligion.

  182. Also jetzt muss unbedingt die Story vom syrischen…………..„Flüchtling™“ her, der nach dem Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt drei Geldbörsen fand und durch Erste Hilfe mindesten fünf Deutschen das Leben rettete.

  183. #323 siegfried (19. Dez 2016 21:27)

    Täter auf der Flucht und das deutsche Lügen TV spricht von Unfall!

    Warte mal ab. Wenn die den Täter nicht ermitteln dann heißt es in zwei Tagen: Unfall mit Fahrerflucht.

  184. Die Macher des staatlichen Staatsfernsehen haben gerade alle einen Schweißausbruch.

    Wie kann man jetzt das Verhalten der friedlichen Friedensmoslems dem dummen deutschen Fernsehzuschauer schönreden und relativieren?

    🙂

  185. Ich habe gestern einen deutschen Film aus den 50er Jahren gesehen mit Skistar Toni Sailer.
    Keine Moslems, deutsch-österreichische Heimatidylle, voller Humor und Unbeschwertheit.
    Es ist alles vorbei für immer.
    Deutschland ist zerstört durch links-grünen Irrsinn.

  186. So traurig das ganze mal wieder ist:

    Mehr Anschläge
    =
    Mehr Angst in der Bevölkerung
    =
    Mehr AfD Wähler 2017 und generell für die Zukunft!

    DAS MERKEL WIRD NICHTWIEDER GEWÄHLT!

  187. #274 Zentralrat_der_Oesterreicher (19. Dez 2016 21:24)

    Ich gehe davon aus, dass es von Tag zu Tag schwieriger wird, die Massen aufgrund der sich häufenden islamischen Anschläge ruhig zu halten!

    Die Masse der buntländer Schlachtschafe wird weiter in der Herde mitblöken. Die schauen dumm zu, wie ihre Kinder getötet werden.

    Die schimpfen auf die böse AfD und wollen mehr „Welcome“.

  188. Es ist doch ein Skandal, daß der Fahrer fliehen konnte und nicht wie in Nizza sofort erschossen wurde !

  189. In Berlin im größten Migrantenmoloch ist das Grauen nun wahr geworden!

    Die armen Leute!

    Danke Frau Merkel für das Weihnachtsfest des Grauens! Frohe Weihachten Frau Merkel! Ohne Ihre idiotische Entscheidung wären die Leute jetzt noch am Leben, könnten Weihnachten feiern mit ihren Familien!

    Danke Herr Maas, Sie als Justizminister, der Albtraum passiert unter Ihrer Regentschaft während dem Sie Phantome im Internet jagen! Danke Herr Maas! Warum waren Sie nicht auf dem Weihnachtsmarkt? Ist er Ihnen zu gefährlich? Wo waren Sie als das Terror-Attentat geschah!

    Unter Ihrer Regentschaft haben Sie Deutschland in PAKISTAN verwandelt!

  190. Deutschland hat gesehen, dass Merkel eine Deserteuren Politik führt, indem sie Deserteure in Deutschland wilkommen heisst. Man wählte sie wieder als Kanzlerin.
    Wahrscheinlich leidet Deutschland an die neue Krankheit Merkels Syndrom.

  191. Verdächtige Person in der Nähe festgenommen. Polizeisprecher sagt: er möchte nichts über die Nationalität des Fahrers sagen. Es gab einen Beifahrer…der ist gestorben.

  192. @ALLE: wir können doch mal „Ich packe meinen Koffer spielen“ !

    Also, ich packe meinen Koffer und nehme mit:
    ein Pfefferspray, eine handvoll Reifentöter, eine armlänge Abstand, einen Koran, die Schahada (auf arabisch), Nadel und Faden (um Kopf wieder anzunähen), Hackklotz und Scheitholz (falls mir ein Förster mit Axt begegnet), eine Ziege (falls mir jemand mit Schlachtermesser begegnet), eine Ziegin (für …), eine mittelgroße Betonbarriere (gegen LKW bis 70t), einen Sprengstoffneutralisationsroboter, …

  193. Würde mich nicht wundern, wenn es sich bei dem LKW Mordfahrer um einen Schutzsuchenden handelt, der über die Balkanroute gekommen ist und von gutmenschlich versifften Bahnhofsklatschern mit frischer Unterwäsche ausgestattet wurde.

  194. Das Fahrzeug wurde offenbar einem polnischen Fahrer geraubt. Gemäß der polnischen Nachrichten TVN24 besteht seit heute mittag kein Kontakt mit dem Fahrer, der 15 Jahre bei der Firma tätig sei.
    Ich wähne Böses für den Fahrer.

    Es reicht jetzt.

    Wenn wir sofort keinen Widerstand leisten sind wir hinüber

  195. Gerade höre ich, dass 9 Menschen „verstorben“ sind, also nicht getötet wurden.
    Es bleibt einem die Spucke weg.

  196. Man sieht es immer wieder: Berlin ist links,verkorkst und bunt (Wobei das blutrot und das ka**braun alles andere überschattet)
    Hoffen wir mal,dass ein paar Leute mehr wachgerüttelt wurden und nicht mehr dieser „Islam-ist-Frieden-alles-hat-mit-nix-zu-tun-lieber-mehr-Kampf-gegen-Rechts“-Propaganda glauben.Wenn diese Propagandakotzer schon das Maul aufreißen lügen sie. Lieber gegen Naziphantome kämpfen als gegen den shitslamischen Abschaum,der sich überall wie Schädlinge breitgemacht hat.

  197. Meine Nachbarin, die mich als Rassistin beschimpft hat wegen der Flüchtlinge, erkennt nun auch langsam, daß ich recht hatte und ist nun ganz still…

    Bin nur gespannt, wann die Stimmung im Haus kippt wegen der ein-und-ausgehenden Nachthemden. Brodeln tuts schon!

  198. Bei n-tv können die nicht oft genug wiederholen, dass es sich um ein LKW mit polnischem Kennzeichen handelt.

  199. Bitte die verantwortlichen Politiker an das Nürnberger Tribunal übergeben.

    Freispruch ausgeschlossen.

  200. #408 El raton (19. Dez 2016 21:36)

    Das Fahrzeug wurde offenbar einem polnischen Fahrer geraubt. Gemäß der polnischen Nachrichten TVN24 besteht seit heute mittag kein Kontakt mit dem Fahrer, der 15 Jahre bei der Firma tätig sei.
    Ich wähne Böses für den Fahrer.

    Vielleicht mal im Laderaum nachschauen?

  201. Im Ausland wurde seit Tagen gewarnt, auch die Deutsche Polizei hatte anscheinend Hinweise.

    Frage:

    Waren unsere Politiker gewarnt, waren deutsche Politiker oder deren Angehörige auf einem Weihnachtsmarkt? Gab es gezielte, geheime Warnungen für die „Elite“?

    Und wenn es so war, warum wurden wir nicht gewarnt!?
    Ich war seit dem 1. Advent jedes Wochenende auf einem anderen Weihnachtsmarkt und hätte es gern gewusst.

    Dann würde ich mich direkt auf den Weg nach Berlin machen und dort auf EUCH warten…

  202. Zur Hölle mit Moslems u. ihren Füßeleckern, wie Merkel & Banditen!

    De Maizières „Söhne“ haben gemordet.

    ++++++++++++++

    Ich backe gerade Zuckerbredli, nasche… freue mich ein wenig und nun versautes Christfest!

    +++++++++++++++

    Psalm 94

    8 Merkt doch auf, ihr Narren im Volk! Und ihr Toren, wann wollt ihr klug werden?

    21 Sie rotten sich zusammen wider den Gerechten und verurteilen unschuldig Blut.

    23 Und Er wird ihnen ihr Unrecht vergelten und sie um ihrer Bosheit willen vertilgen; der Herr, unser Gott, wird sie vertilgen.

    Hoffentlich! Amen.

  203. #392 Donnerfaust (19. Dez 2016 21:34)

    Ich habe gestern einen deutschen Film aus den 50er Jahren gesehen mit Skistar Toni Sailer.
    Keine Moslems, deutsch-österreichische Heimatidylle, voller Humor und Unbeschwertheit.
    Es ist alles vorbei für immer.
    Deutschland ist zerstört durch links-grünen Irrsinn.

    Totentanz im Mogadische-Style. Die Dummen wollten es so. Tod, Not und Elend für die Kinder aber ein bißchen Asylbetrugsprofit für die Eltern.

    Was für ein Wahnsinn!

    Wer wirklich Massen töten will hat noch viel bessere Möglichkeiten. Die Wasserversorgung ist bei uns beinahe ungeschützt. Aber der Verbund versorgt eine Metropolregion. Wer da ein wenig kreativ ist findet eine weit offene Flanke.

  204. Merkel leidet nicht wenn ein Paar Leute überfahren werden. Sie ist kinderlos bzw. gefühlos.

  205. Auf CNN redet man über die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel, während man im Deutschen Fernsehen immer noch von einem vermutlichen Anschlag spricht.

  206. 9 TOTE , was will man erklären wenn da kleine Kinder bei sind !
    Kurz vor Weihnachten zerfetzt !!!

    Blödes RTL gerade :::
    DIE ZEIT DES RUHIGEN WEIHNACHTSMARK BUMMELS IST VORBEI !!!
    Ihr Medienverbrecher habt doch jeden Tag verbreitet wie toll es ist unser Land zu fluten.

  207. Antideutscher Politiabschaum der großen Koalition CDU/SPD trägt die volle Verantwortung!

    Diese Versagerregierung ist nicht mehr in der Lage unsere Heimat gegen Ausplünderung und Terrorangriffe zu schützen.

    Merkel CDU und SPD lassen die Grenzen nach wie vor weit offen, das jeglicher illegaler, krimineller und terroristischer Abschaum in unser Land einfallen kann.

  208. #340 Wolfenstein (19. Dez 2016 21:29)

    Es gibt so gut wie keine Standorte mehr um Berlin seitens der Bundeswehr.
    Mit Standorten meine ich die kämpfende Truppe!

    Für den Fall der Fälle wird da nicht viel kommen, da von den knapp 180.000 Bediensteten der Bundeswehr sage und schreibe nicht mal 25.000 Soldaten im eigentlichen Sinne sind…
    Bundeswehr=Versorungswerk

    Kein Witz, bei der Bundeswehr kann jeder General genau 1 Panzer befehligen…in Worten
    einen, vorausgesetzt die sind einsatzbereit!

    Insofern muss man als Buntbürger darauf hoffen, dass bei einem Notfall ein Krisenkonfliktteam der Landes-bzw. Bundespolizei vor Ort sein könnte,sollte,müsste….

  209. Früher war ich eigentlich nicht so, aber heute kann man angesichts der Lage eigentlich nur noch zynisch sein. 🙁

  210. #422 ownMACHT (19. Dez 2016 21:38)

    Im Ausland wurde seit Tagen gewarnt, auch die Deutsche Polizei hatte anscheinend Hinweise.

    Frage:

    Waren unsere Politiker gewarnt, waren deutsche Politiker oder deren Angehörige auf einem Weihnachtsmarkt? Gab es gezielte, geheime Warnungen für die „Elite“?

    Und wenn es so war, warum wurden wir nicht gewarnt!?
    Ich war seit dem 1. Advent jedes Wochenende auf einem anderen Weihnachtsmarkt und hätte es gern gewusst.

    Dann würde ich mich direkt auf den Weg nach Berlin machen und dort auf EUCH warten…

    Die „Elite“ hält sich klug fern von der Front. Die opfern aber bedenkenlos das Pack.

    Und obendrein müssen wir für die Lumperei noch mit unseren Ersparnissen und unseren Renten zahlen.

  211. Sollten nicht Facharbeiter den LKW Führerschein machen? Der hatte bestimmt eine Nachtfahrt und ,weil traumatisiert und psychisch gestört, Gas-und Bremspedal verwechselt!

  212. Berlin hat gerade gewählt. Georg Pazderski von der AFD wäre als Bundeswehr Oberst in diesen Zeiten sicher die bessere Wahl gewesen.

  213. Zufall ?

    Frau Merkel wissen Sie mehr ?

    Frau Von der Layen, jetzt schlägt Ihre Stunde. Denken Sie an das Weißbuch. Dort stehen interessante Dinge drin.

  214. Lasst mich raten, Böhnhardt DNA am Lastwagen entdeckt oder waren es doch mal wieder einer dieser unberechenbaren tibetanischen Mönchsorden?

  215. Angeblich ein Verdächtiger festgenommen.
    Ich verwette mein letztes Hemd, das wieder nichts mit nichts zu tun hat.

  216. #408 El raton (19. Dez 2016 21:36)
    […]
    Ich wähne Böses für den Fahrer.
    […]

    Warum?
    Im Knast wird der von den anderen mohammedanischen Brüdern als Held, Pardon, Märtyrer, gefeiert werden.

  217. Die Atmosphäre in Berlin ist merkwürdig. Rund um den Alexanderplatz ist alles voll von Neubürgern. Mein Eindruck ist, dass diese Leute direkt aus dem Knast kommen.

  218. #410 erisboeserjung (19. Dez 2016 21:36)

    Mutmasslicher Fahrer verhaftet,Beifahrer ums Leben gekommen?…Was ging denn da ab?

    Beim Beifahrer könnte es sich um den polnischen Fahrer handeln. Möglicherweise wurde er schon vorher umgebracht, um an den LKW zu kommen? Spekulation, aber möglich.

  219. #411 Fischelner (19. Dez 2016 21:36)

    Gerade höre ich, dass 9 Menschen „verstorben“ sind, also nicht getötet wurden.
    Es bleibt einem die Spucke weg.

    Buntespräsident Steinigungsmeier würde auf SPD-Deutsch sagen:“an Erschöpfung gestorben „

  220. Wendt sagt gerade auf N24, ob es Bremsspuren gab, muss ermittelt werden…usw. ???? Hääähh???
    Wer auf den tippt ist verloren, ist ein Systemling, geordert von ganz oben!
    Nach dem Motto: Guter Bulle – Böser Bulle.
    Er spielt den Part des angeblichen „Pöhsen“!

  221. #409 Eurabier (19. Dez 2016 21:36)

    Welche Ansprache wird von der Gauck nun zu Weihnachten halten?

    Das die offene Gesellschaft den dunklen Populisten mutig entgegentreten muss, damit diese die abschäulich Tat nicht instrumentalisieren um einen Keil in die Gesellschaft zu treiben.

  222. Wir sollten ab sofort alle unsere Internetbeiträge mit „CDU sind Mörder“ unterschreiben.

    CDU sind Mörder

  223. Die grossen Nagelbombenanschläge kommen noch. Das gesprengte Dixie Klo in Fürth war nur ein Test. Dort gibt es keine Puzzleteile des Klos mehr. Sprengstofftest bestanden.
    Die restlichen 200 kg werden hoffentlich vor dem 24.12 gefunden… , ich hoffe es für uns !
    Hintergrund: Nix mit friedlichen, besinnlichen, christlichen Weihnachtsfest. Das denken Merkels Gäste.
    Gute Nacht, – ihr At Parteien !
    Gruss aus Sachsen.

  224. Die Polizisten konnten sich nicht vorstellen, dass ein Mensch mit einem LKW absichtlich in eine Menschenmenge fährt, labert gerade jemand auf NtV.

    Wir haben es hier auch nicht unbedingt mit einem Mensch zu tun sondern mit einem entmenschlichten Mordlem!

    Sie wollen uns den Frieden nehmen und ihren verfluchten Djihad in unsere Städte treiben.

    Die Gutmenschen und die versifften Linken wollen diese Islamisierung ja haben.

  225. #402 Synkope (19. Dez 2016 21:35)

    Ich packe meinen Koffer und nehme mit:
    ein Pfefferspray, eine handvoll Reifentöter, eine armlänge Abstand, einen Koran, die Schahada (auf arabisch), Nadel und Faden (um Kopf wieder anzunähen), Hackklotz und Scheitholz (falls mir ein Förster mit Axt begegnet), eine Ziege (falls mir jemand mit Schlachtermesser begegnet), eine Ziegin (für …), eine mittelgroße Betonbarriere (gegen LKW bis 70t), einen Sprengstoffneutralisationsroboter, …

    und meine Blockflöte!

  226. Jetzt sollen wir wegen diesen Dr*cksm*s*ls auch noch die Weihnachtsmärkte zu Festungen ausbauen.

    Meint der „Experte“ von n-tv.

  227. Ich kann gar nicht soviel fressen, wie ich kotzen könnte. Ich habe keinen Bock mehr …. 🙁

    Und ich rede jeden Tag auf Schlafschafe ein und hoffe den einen oder anderen zu erreichen… und damit höre ich nicht auf …

  228. Der Sprecher der Berliner Polizei, Neuendorf, bestätige vor wenigen Minuiten neun Tote und ca. 50 Verletzte.

    Der Beifahrer des LKW ist ‚unfallbedingt‘ ums Leben gekommen, der Fahrer wurde festgenommen. Über die Nationalität und Identität beider konnte Neuendorf auf Anfrage bisher keine Angaben machen-

  229. #452 Claude Eckel (19. Dez 2016 21:40)
    #410 erisboeserjung (19. Dez 2016 21:36)

    Mutmasslicher Fahrer verhaftet,Beifahrer ums Leben gekommen?…Was ging denn da ab?

    Beim Beifahrer könnte es sich um den polnischen Fahrer handeln. Möglicherweise wurde er schon vorher umgebracht, um an den LKW zu kommen? Spekulation, aber möglich.


    Moeglich.

  230. Weihnachtsfest in deutscher Schule in der Türkei verboten.

    In Österreich stürmt einer mit dem Koran bei einem weihnachtlichen Krippenspiel auf die Bühne.

    In der Türkei wird der russische Botschafter erschossen.

    In der Schweiz findet eine Schießerei im Umfeld einer Moschee statt.

    In Berlin rast ein LKW in den Weihnachtsmarkt.

    Was verbindet diese Ereignisse miteinander?
    Weihnachtsfeste im Besonderen und die christliche Vorweihnachtszeit als solche.
    Zufall, der nix mit nix zu tun hat?

    Wenn der Täter von Berlin gefasst werden sollte und es stellt sich heraus das der einer von den hunderttausend Illegalen vom September 2015 ist. Was dann Frau Merkel?

  231. #440 Wolfenstein (19. Dez 2016 21:40)
    Lass uns den zusammen steuern!
    Hab kein LKW Führerschein
    🙂

  232. Eine Stunde und 30 Minuten nach dem „Ereignis“ kann ARD / DDR1 nicht feststellen, ob der LKW ein polnisches Kennzeichen hatte, ja oder nein?

    Die sitzen auf einem Haufen in Berlin und schaffen es in dieser Zeit nicht über U-Bahn und Fahrrad zum Anschlagsort am Kuhdamm?

    GEZ-finanziert! Da kann man das nicht verlangen, gell? : – )

  233. Der LKW hat ein polnisches Kennzeichen.

    Ich vermute mal, dass die beiden Fahrer es nicht wagten ,hier in Deutschland einen solch riesigen LKW anzumieten, weil sie sich damit verdächtig gemacht hätten.

    Also fuhren sie über die Oder nach Polen, um dort einen LKW zu mieten, was ja wohl klappte.

  234. Das Arschloch soll gefasst worden sein. Vorläufig keine Angaben zur Identität

    Nix hat mit nix zu tun, wie üblich.

  235. Die Berliner Polizei ruft die Bevölkerung auf zu Hause zu bleiben und keine Fake-News zu verbreiten. Geht’s noch?

  236. OT auf CNBC-Sky News (übersetzt):

    Merkel ist schuld mit ihrer offenen Grenzen Politik.
    Sie muss noch heute Abend an die Öffentlichkeit gehen…der war gut.

  237. #457 Suppenkasper (19. Dez 2016 21:42)
    #402 Synkope (19. Dez 2016 21:35)

    Eine Armlänge Blockflöten würde reichen!

  238. Die Terrorratte wurde offenbar gefasst!

    Bin mal gespannt ob es sich um einen Schmarotzer handelt, der bei unseren Ämtern noch Geld vom deutschen Steuerzahler abgreift.

  239. #415 Til Verschweiger (19. Dez 2016 21:37)
    Bei n-tv können die nicht oft genug wiederholen, dass es sich um ein LKW mit polnischem Kennzeichen handelt.

    Der Täter war sicher ein ……..Achtung festhalten…………. blitzradikalisierter™ Katholik

  240. Wahrscheinlich heute mehr Tote als die sogenannte „NSU“ angeblich auf dem Gewissen hat.

    Werden wir jetzt 6 Jahre lang ununterbrochen von diesem Massenmord hören?

  241. Bitte keine Vorverurteilungen, vielleicht ist der Bub ja nur vom Bremspedal versehentlich abgerutscht und hat dann das Gaspedal gedrückt. und überhaupt Gewalt ist immer auch ein Hilferuf.

  242. Es wird immer besser …nun reden sie bei NTV über Betonklötze um die Weihnachtsmärkte zu sichern …..

    Wie schützt man die Menschen gegen Rucksackbomben oder sonstige Selbstmordanschläge …aha dafür sind sie in der Planungspfhase , sagt ein Terrorexperte …

  243. Frau Merkel, wenn Sie noch einen Funken Ehre im Leib haben, dann treten Sie bitte sofort zurück. Sie haben die Grenzen geöffnet. Nun bekommen wir die Folgen ihres gesetzeswidrigen Handelns zu spüren.

  244. Die Schlinge zieht sich immer fester zu; ihr Politkasper in Berlin. Ihr linksgrünen Multikulti-Schwachköpfe in Deutschland! Soll es noch bunter werden?! Ihr werdet für jeden Getöteten doppelt und dreifach bezahlen. Versprochen!!

  245. das entscheidende ist doch:

    ein grosser Teil der deutschen kümmert das nicht.
    die wählen weiter links grün und Mutti.

  246. Das war wahrscheinlich ein besoffener Pole, der die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat. 😉

    (Vorsicht: Ironie)

  247. Ich fasse einen Teil der heutigen Nachrichten zusammen, man finde den gemeinsamen Nenner:

    Berlin: Lkw rast in Weihnachtsmarkt in Innenstadt

    Ankara: Polizist tötet russischen Botschafter in Ankara unter Allahu Akbar Rufen.

    Oberösterreich: Islam Prediger mi Koran stört Kinder Adventvorführung

    Fuschl: Verhafteter Marokkaner plante Anschlag in Salzburg

    Wien: Verteilung von Silvester Taschenalarmgeräten

    Zürich: Schießerei nahe islamischem Zentrum in Zürich

  248. So bestellt so bekommen.
    Leider triffts die falschen.Die Loser und die uns alles aufbrocken,die im Bundestag trifft’s leider nicht.

  249. Wenn das ein Krimi wäre, würde ich sagen, der Beifahrer ist eigentlich der Fahrer und war bereits vorher tot…
    Wenn so ein großer LKW ein paar Holzbuden rammt, soll der Beifahrer ums Leben gekommen sein?

  250. Und die wichtigste „MäSSidsch“ die in den nächsten Stunden/Tagen von unseren LügenMEDIEN- LügenPOLITIKERN verbreitet werden wird, wird da heissen:

    Dieser EINZELFALL(TM) hat nichts mit dem iSSlam zu tun.

  251. Auf DDR1:
    Die Polizei lege Wert auf Informationshohheit.

    Wie bei den Sozen Kraft/Jäger in Köln, vor knapp einem Jahr.

  252. Das ZDF verkündet, dass ein Unfall nicht auszuschließen sei.
    Was für ein Zufall – ein Sattelschlepper fährt genau in einen Weihnachtsmarkt….
    Stoppt endlich die Lügen- Beschwichtigungs- und Vertuschungspresse.

  253. Primitive Religion wie der Islam gebärt primitive Muslime. Ich kann mir nicht mehr die Sendungen anschauen, wo die Muslime für mehr Tolleranz appelieren. Das können nur arrogante Leute machen genau wie ihre arrogante Religion, die nur über Leiche geht.

  254. Aber das hat nix mit nix zu tun,unser Woelki tanzt mit der Bundeswarze den letzten Tango.Ferkel und Gaukler reden Scheisse und der Doofmichel glaubt alles weils ja von Mutti kommt.Gegen die Verbrecher in Berlin von der CDU-CSU-SPD-Grüne -Linke war Honneker ein Unschuldslamm !

  255. Gerade auf Twitter:
    Ralle Stegner, das letzte Aufgebot der hoffentlich bald sterbenden SPD, beschwert sich jetzt schon dass die AfD den widerlichen Mohammed-Anschlaf instrumentalisieren würde…
    dieser Mann bringt mich echt jedes Mal zum KOTZEN

  256. Furchtbar was die Abschaffer Deutschland antun. Wir müssen die Islamisierung und Vernichtung der deutschen Kultur durch Multikultiwahn endlich beenden!

  257. 456 ein sachse (19. Dez 2016 21:41)

    Die grossen Nagelbombenanschläge kommen noch. Das gesprengte Dixie Klo in Fürth war nur ein Test. Dort gibt es keine Puzzleteile des Klos mehr. Sprengstofftest bestanden.
    Die restlichen 200 kg werden hoffentlich vor dem 24.12 gefunden… , ich hoffe es für uns !
    Hintergrund: Nix mit friedlichen, besinnlichen, christlichen Weihnachtsfest. Das denken Merkels Gäste.
    Gute Nacht, – ihr At Parteien !
    Gruss aus Sachsen.
    ——-
    Was auch nicht erwähnt wird, gegenüber ist eine Kurdische Kultureinrichtung.

  258. Das Relativieren hat schon begonnen.

    Elmar „Witzfigur“ Thevessen entblödet sich nicht zu behaupten

    Das könnte etwas mit Aleppo zu tun haben

    Ach nee.

  259. #435 ThomasEausF (19. Dez 2016 21:39)

    Bitte für jeden toten Deutschen 100000 Moslems nach Hause schicken.

    Sind echt so viele hier ??

  260. #453 Eurabier (19. Dez 2016 21:40)

    …SPD Kandidat Steinigungsmeier…

    Mir ist zwar momentan nicht zum lachen, aber dieser Volltreffer hat es nicht verhindern können.

  261. Arabischer Frühling erreicht Berlin.
    Mögen die Hinterbliebenden Trost Finden,
    die Verletzten genesen und den Täter Schweine fressen.

    Merkeldämmerung

  262. Man bekommt eine Stinkwut!!!

    Was hat diese Regierung bloß aus unserem Christlichen schönen Deutschland gemacht!

    Ein ISLAMMOLOCH! Wir leben nun wie in PAKISTAN! Christen in ständiger Angst vor diesen ungebetenen widerlichen GÄSTEN, die einfach nicht mehr verschwinden! Man wird diese Plage angeblich nicht mehr los!!!

    Nachrichtensprecher: Märkte sollen abgesichert werden“ Es soll die gute Stimmung nicht getrübt sein!!“ – Show must go on??? Dieser Sprecher: „ES IST PANIKMACHE!“ wenn die Menschen zuhause bleiben. – Was ist mit dem Kerl los? Soll er raus gehen!!

  263. „The attack was claimed by Islamic State.“

    Die Daily Mail ist – wie schon nach der Kölner Silvesternacht – um Lichtjahre fixer als die gesamte deutsche Medienlandschaft zusammen.

  264. In Straßburg hat man vor ein paar Wochen Islamisten festgenommen. In England wurden Straßensperren um Weihnachtsmärkte angelegt um Anschläge zu verhindern.

  265. Jetzt hat es Merkel, die alte Drecksau endlich geschafft. Jetzt ist der Terror endgultig in eurem Deutschland angekommen.
    Wann werdet ihr Deutschen endlich mal schlau. Steht auf und verteidigt euch. Schmeisst die Moslem-Brut endlich aus eurem Land. Setzt die Merkel hat, setzt sie in Prison und stellt sie vor das Gericht.

  266. Stegner geht schon wieder auf die AfD und rechte Hetzer los

    https://twitter.com/ralf_stegner?lang=de

    Ralf Stegner ?@Ralf_Stegner 7 Min.Vor 7 Minuten

    Statt Respekt vor den Opfern schon wieder ekelhafte politische Ausweidung dieser Tragödie durch die AFD und andere rechte Scharfmacher.
    17 Antworten 14 Retweets 30 Gefällt mir

  267. Seit Tagen schon gab es Hinweise auf einen möglichen Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt!

    Und da läßt die Politik Eltern mit ihren Kindern ohne Warnung in den Tod laufen, nur damit die Scheiß-Friede-Freude-Eierkuchen-Stimmung nicht gestört wird!

    Ich halte das für gewissenlos.

  268. Mitten im Merkel-Land. Mitten in das Herz der Merkel-Stadt. Aber es ist ja alles gut und positiv im Heimatland. Was ist das Motiv? Welch dumme Fragen. Vor einer berühmten christlichen Kirche. Mitten im Regierungs-Land. Verhasste Christen-Markt.Das wird ein Fest! Die Deutschen sind dumm und blind und glauben es nicht, bis es passieren mußte. Es wird so weiter gehen.

  269. Das größte Problem für Ferkel & Konsorten dürfte sein, dass man nur ja diesen Einzelfall nicht verallgemeinern darf

  270. Fake-News aktuell. Aktuelle Kamera 1 salbadert noch von „Vorfall….“ „Wir können noch nichts sagen..“

    Also Wahrscheinlickeit Anschlag 99%.Und wenn`s heute kein Anschlag war, dann eben morgen oder übermorgen.

    Mmw!

  271. Oh…Statement von dem OB Wicht Müller jetzt: 2 Sekunden hat es gedauert und nichts war zu hören. Hat da etwa jemand den Stöpsel gezogen. Ein PI-Leser?

  272. #509 ThomasEausF (19. Dez 2016 21:47)
    Nach Silvester redet niemand mehr von diesem Anschlag.
    ++++

    Ja, weil es nach Silvester vermutlich neue islamische Anschläge gibt!

  273. Stop Mindfucking !
    Der Terror ist in der Bundeshauptstadt angekommen. So schnell kommt die Retourkutsche: einmal zum Hindukusch und wieder zurück.
    Der Terror gehört sicher nicht zu Deutschland !
    Die Regierung sollte schnellstens abgesetzt und für Ihre Handlungen bzw. Unterlassungen vor ein ordentliches Gericht gestellt werden.

  274. Ich komme gerade von einem Weihnachtsmarkt, allerdings den in Prag, welch ein fundamentaler Unterschied von Stimmung und Sicherheitsgefühl. Es mußte ja so kommen, es war nur die Frage wann! Buntland ist nun aufgescheucht,- ich ahne Schlimmes!! Nationalität des Fahrers und Beifahreres wird nicht genannt, alles klar????

  275. Denkt an eure Nächsten, eure Kinder und Lieben, hätte es diese erwischt …

    Fühlt, leidet mit den Angehörigen, – lenkt aber die Wut, die rasende Wut – auf die richtigen in dieser Zeit !
    Zeit für Veränderung

  276. #502 Muthig_und_Deutsch (19. Dez 2016 21:47)
    Gerade auf Twitter:
    Ralle Stegner, das letzte Aufgebot der hoffentlich bald sterbenden SPD, beschwert sich jetzt schon dass die AfD den widerlichen Mohammed-Anschlaf instrumentalisieren würde…
    dieser Mann bringt mich echt jedes Mal zum KOTZEN
    ———–
    Der soll mal, wie es sich zu dieser Jahreszeit gehört, auf den Weihnachtsmarkt gehen.

  277. … ich weiß, wie alles wieder gut wird:

    wir importieren weitere 4 Millionen schIslam-Hirnwürste nach Schland

  278. Für das was Merkel Deutschland angetan hat, gehört sie für den Rest ihrer Tage ins Gefängnis. Mittlerweile muss man Angst haben eine öffentliche Veranstaltung zu besuchen.

  279. Immer dieser Rassismus: bei Facebook werden Moslems und Migranten ersteinmal komplett in Schutz genommen. Ja ne, is klar, war bestimmt ein Fahranfänger.

  280. #508 Holzwurm (19. Dez 2016 21:47)
    Das ZDF sagt es könnte auch ein Unfall gewesen sein…
    ________________________________________________

    Der WDR spricht von einem Anschlag und beruft sich auf Bosbach.

  281. Islamverbot für Deutschland das sind meine Gedanken in diesem Moment. Stoppt den schwarz rot grünen Wahnsinn waehlt Merkel endlich ab

  282. Ihr Nazis, ihr dreckigen! Wie kann es sein, dass ihr Populisten keinen Terror wollt? Alles Nazis seid ihr! Noch nicht einmal euer Leben seid ihr bereit zu geben für die Flüchtlinge. Wie unsoszial muss man sein?

    Meine Frau weckte mich von einem Schläfchen. Vorhin war ich hundemüde, jetzt bin ich hellwach, meinen Puls höre ich im Kopf. Ein Gedanke kam mir gerade: Nuja, es war einfach nur eine Frage der Zeit. Es war klar, dass wir uns hier einfinden werden wegen einer solchen Sache und es ist furchtbar, dass wir davon ausgehen konnten.

  283. Die Einwanderer sind Deserteure. Die Geschichte lehrt uns, dass der Schicksal der Deserteure der Tot war. Unsere Merkel behaltet sie, so dass von Deutschland nicht übrig bleibt.

  284. Der Massenmörder wurde an der Siegessäule gefaßt. Zu Fuß kann er die Strecke nicht zurückgelegt haben.

    Mal sehen, welche Märchen sie uns auftischen werden.

  285. #520 Cendrillon (19. Dez 2016 21:49)
    Küsten-Ralle hetzt tatsächlich auf Twitter gegen die AfD.
    ++++

    Ralle Stegner ist eines der größten Zugpferde für die AfD! 🙂

  286. auf YT gibt es von privat Personen gerade hochgeladene neue Videos vom Berliner Weihnachtsmarkt aus einer im Fernsehen nicht gezeigten Perspektive hier Klick , angucken wäre ratsam, bevor die Stasi “ Maasi “ diese Filme löscht,

  287. #508 Holzwurm (19. Dez 2016 21:47)

    Das ZDF sagt es könnte auch ein Unfall gewesen sein…

    Beim Attentat von Nizza haben die allen Ernstes fast den ganzen Abend über ein Laufband gehabt, auf dem es hieß, es habe sich in Nizza um eine „Massenpanik“ gehandelt. Da konnte man woanders schon über Stunden Videos von dem weißen LKW sehen, wie er in die Menge raste. Diese grottenschlechte Berichterstattung hierzulande regt mich von Tag zu Tag mehr auf! Da muss man ja wirklich noch Anwohner höchstpersönlich befragen, das gibt es ja wohl überhaupt nicht!

  288. Mein Mitgefühl gilt den Betroffenen und deren Angehörigen. Es war nur eine Frage der Zeit. Dass es passiert war so klar wie das Amen in der Kirche. Warum fährt keiner dieser Islamisten unsere Politiker über den Haufen …. achso die Herrschaften haben ja Personenschutz. Hauptsache den Kampf gegen rechts verstärken. Wie erklärt man das nur den schon länger hier lebenden, damit sie nicht verunsichert sind? Nie im Leben hätte ich geglaubt einmal so einen Hass auf unsere Politiker zu haben. Die versuchen uns Scheisse für Bonbons zu verkaufen diese Verbrecher.

  289. Die Verantwortlichen, Merkel und ihre Vasallen sollten unverzüglich zur Verantwortung für ihr Invasionsmanöver gezogen werden!

  290. #406 Synkope (19. Dez 2016 21:35)

    @ALLE: wir können doch mal „Ich packe meinen Koffer spielen“ !

    Also, ich packe meinen Koffer und nehme mit:
    ein Pfefferspray, eine handvoll Reifentöter, eine armlänge Abstand, einen Koran, die Schahada (auf arabisch), Nadel und Faden (um Kopf wieder anzunähen), Hackklotz und Scheitholz (falls mir ein Förster mit Axt begegnet), eine Ziege (falls mir jemand mit Schlachtermesser begegnet), eine Ziegin (für …), eine mittelgroße Betonbarriere (gegen LKW bis 70t), einen Sprengstoffneutralisationsroboter, …

    Eine Blockflöte.

  291. #501 Stimme aus Germanistan (19. Dez 2016 21:46)

    Im Sinne von Vince Ebert: Solange die Moslems nicht selbst gegen diese Zustände aufstehen und dagegen kämpfen, sind alle Distanzierungen hohles Gefasel. Ich glaube diesen Bastarden kein Wort!

  292. Ankara und Berlin, die „Einzelfälle“ ,- das Synonym für Verscheierung der Zusammenhänge!! Es widert einem nur noch an!

  293. Könnte, sollte, kann sein…

    Schei** Lügenpresse! Ich würde am liebsten die Glotze aus dem Fenster werfen, so kotzt mich das Gelüge der TV-Fritzen an!

    Nur leider kann die Glotze nichts dazu!

  294. Bin mal gespannt wen sie uns als Täter präsentieren , geschnappt haben sie ihn ja !
    nun überlegen sie bestimmt wie sie uns verkaufen
    warum er das gemacht hat ….

  295. Der blasse Bürgermeister Müller gerade in RTL: „Die Situation ist unter Kontrolle.“ *anshirnklatsch*

  296. #439 D Mark (19. Dez 2016 21:39)

    Bestimmt sind die Griechen wieder schuld, wie beim Mörder von Freiburg!

    Nein, diesmal sind es die Polen.

  297. ZDF Lügenjournal faselt sich noch was von Unfallszenarien zusammen. Diese verlogene Bande rund um M.Slomka.
    Dabei ist schon längst klar, dass der LKW mit mehreren Richtungswechseln durch den Weihnachtsmarkt gerast ist.

  298. Ich kann mir schon denken, wie die Ferkel-junta reagieren wird.

    Da es im Vorfeld bereits Aufrufe zu Attentaten auf Weihnachtsmärkte im Internet gab, ist es nun von entscheidender Bedeutung das Internet zu entkriminalisieren und verstärkt gegen Hatespeech (aka die Opposition) vorzugehen.

    Und nein, es ziemt sich nicht einen solch schrecklichen Anschlag für politische Zwecke zu instrumentalisieren.

    SO Wirds kommen! Denkt daran!

  299. Wenn die Bevölkerung in Bürlün dazu aufgerufen wird keine Weihnachtsmärkte zu besuchen und zu Hause zu bleiben, dann liebe Freunde, ja, dann ist Krieg …

  300. Schon wieder ein christlicher Anschlag?

    Gerade auf ZDF, die Slomla: „Falls(!) es sich um einen Anschlag handeln sollte, wäre es der schwerste in BRD“, „es kann aber auch ein Unfall sein“, ergänzt Slomka.

    Noch heute rotten sich alle Deutschlandverräter zusammen, de Maziere usw. gegen Rechts natürlich als erste Priorität.

  301. Ich lese gerade ein Buch von 1911 „Psychologie der Massen“. Ist so aktuell wie damals, kleine Kostprobe daraus:

    „…Alle Staatsmänner wissen heute, wie viel Irrtum in den Grundideen steckt…; da aber ihr Einfluss noch sehr stark ist, so sind sie genötigt, nach Grundsätzen zu regieren, an deren Wahrheit sie nicht mehr glauben.“

    …trifft auch heute auf Merkel und alle Schoßhündchen aus den „etablierten Parteien“ zu.

  302. #534 BademeisterPaul (19. Dez 2016 21:50)

    Dieses Beschwichtigen bei DDR1+2 und rbb. Wann tritt Frau Merkel zurück!!!!!!

    Unser Bundes-Glückskeks-Generator erteilt wahrscheinlich gerade wieder gute Ratschläge, dass man mehr Blockflöte gegen den IS spielen soll.

  303. Europäer werdet endlich wach! Der Islam hat sehr wohl was mit dem Islam zu tun! Und der Islam ist und bleibt eine faschistische Ideologie!

  304. „Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort, ich wiederhole – mein EHRENWORT, dass dieser bedauerliche, unvorhersehbare Einzelfall nichts mit dem Islam zu tun hat!“

  305. Wird ein Unfall gewesen sein. Die ARD wird künftig die Sendung „Der siebte Sinn“ sonntags nach der Tagesschau und vor dem Tatort ausstrahlen.

  306. Der DDR2-Heini Thevessen meint man müsse sehr, sehr vorsichtig sein bei der Beurteilung dieses Anschlags.

    Sehr, sehr, sehr, sehr vorsichtig.
    Bloss keine falschen Verdächtigungen.
    Es kann ja auch ein Unfall sein, nicht wahr?
    Man weiss es ja noch nicht.
    Wir müssen sehr sehr vorsichtig sein.

    Es könnte ja jemand einen Herzinfarkt bekommen haben

    Ich bekomm auch gleich einen Herzinfarkt, du AL!

  307. Das machen Deutsche auch,die AfD ist mitgefahren,das hat nix mit nix zu tun,die mangelnde Willkommenskultur,wir sind Schuld.Die größte Angst besteht,das die rechten Populisten es für ihre Zwecke mißbrauchen.Blitzradikalisiert!!!Zu geringe Teilhabe.Die Auffanggesellschaft hat versagt.“Es war ein ruhiger liebenswerter Nachbar“,wir können uns das nicht erklären“???Leider der 1754689564 millionste Einzelfall!!!Der Krampf gegen Rächtz muß verstärkt werden!!!Labersülzblablubb,koooootz!!!

  308. Auf BBC wundert man sich, wieso es von Seiten der Polizei keinerlei Informationen über den toten Beifahrer und den festgenommenen Fahrer gibt.

  309. #465 fairbleiben

    Ich rede auch ständig auf die Schlafschafe in meiner Umgebung ein.
    Zum Glück teilen die meisten in meinem Umfeld meine Meinung aber selbst im allerengsten Verwandschaftsgrad habe ich dumme, geistig stillgelegte Konsumentenschafe. Es zeigen sich jetzt aber bei 3-4 Personen erste Fortschritte. Bei denen ist zumindest die Aufwachphase eingeleitet.

  310. Im ZDF sagte der Experte..Beifahrer tot..es ist nicht ausgeschlossen,dass der Fahrer einen Herzinfarkt bekommen hat…
    Fahrer geflüchtet..Geht das mit Herzinfarkt??

    Das ZDF betet sich ja gerade einen normalen Unfall herbei!!

    Unfassbar!

  311. Marietta Slomka um 21:50: „Es kann auch ein
    Unfall gewesen sein“.

    Auf alle Fälle gilt: KEIN GENERALVERDACHT.

  312. Auch wenn ich wie jeder hier mit einem Anschlag gerechnet habe, sitze ich schockiert und entsetzt vor dem Laptop.

    Mein Mitgefühl für die Opfer und deren Angehörige.

    Mein Hass gilt all jenen, die für diese Situation in Deutschland gesorgt haben.

  313. Würden die natürlichen Instinkte der Deutschen noch funktionieren, dann würden jetzt Hunderttausende Deutsche vor dem Bundeskanzleramt in Berlin die Auslieferung Merkels fordern!

  314. Der Schlüssel zum Begreifen des Geschehenen ist die Erkenntnis das Menschen Täter und Opfer zugleich sein können. Wenn jemand durch mehrere Instanzen hindurch instrumentalisiert wird, enthebt ihn das nicht der Verantwortung für seine Taten. Auch dann nicht, wenn er zu DUMM ist um zu verstehen das er letztendlich nur ein nützlicher Idiot ist. OPFER von Attentaten sind die Toten, die Verletzten und alle Familien und Freunde. ZIEL eines solchen Attentates sind WIR ALLE.

  315. Die Logik im ZDF ist bestechend: Der Beifahrer ist tot, der Fahrer auf der Flucht festgenommen und die Kennzeichen des LKWs vielleicht gestohlen. Könnte daher auch ein tragischer Unfall nach einem Herzinfarkt gewesen sein, so Elmar Theveßen im heute journal.

  316. Wenn der Tote Moslem ist,steht doch fest was es war..
    Bin grad bei Phoenix..kann auch ein Herzinfarkt gewesen sein..so so
    Ist nun der Fahrer oder der Beifahrer tot..
    Wäre ja saukomisch wenn der Herzinfakt geflüchtet wäre..

  317. #504 xtina (19. Dez 2016 21:47)

    Wenn man sich`s recht bedenkt: Es gibt überhaupt keinen Multikulti, gab es nie und wird es nie geben, denn was hieße es? Dass viele Interessen aufeinanderstoßen und parallel miteinander leben. So etwas ist Utopie, denn es gibt immer eine Leitkultur, ein Leitmotiv, ein Leitgesetz, eine Leitethik. Selbst im Kommunismus gab es ein Leitmotiv, eine Leitkultur, nämlich den Kommunismus.

  318. #561 Westkultur (19. Dez 2016 21:54)

    Schon wieder ein christlicher Anschlag?

    Gerade auf ZDF, die Slomla: „Falls(!) es sich um einen Anschlag handeln sollte, wäre es der schwerste in BRD“, „es kann aber auch ein Unfall sein“, ergänzt Slomka.

    Hat die Slomka schon den Journo-Verblödungs-Klassiker gebracht: „Uli/Klaus/Karl-Otto: Wie ist die Stimmung dort vor Ort“??? Und im Hintergrund dann die obligatorische Kopftuch-Muslimin, die eine Kerze anzündet oder Blumen ablegt? Das ist irgendwie immer das Gleiche „Drehbuch“, egal ob Paris, Brüssel, Nizza, Orlando oder sonst was.

  319. Alles halb so schlimm. Das war ein Falschparker, kein Anschlag.

    Übrigens, dieMisere spricht gleich zum Volk äääh Pack: Teile unserer Mitteilungen sind geeignet Sie zu verunsichern… bla bla bla.
    Sofortiger Einsatz des Eisernen Besens gegen alles, was nur den Hauch von Islam enthält! Sofort!
    H.R

  320. Das sind vorhersehbare Ereignisse eines Kampfes gegen die deutsche Bevölkerung, den unsere Regierung und die zwangsfinanzierte Mediendiktatur selbst herbeigeführt haben, indem Tausende von feindlichen Kämpfern in unser Land geschleust wurden und weiter werden. Der Endkampf gegen die Volksdeutschen und gegen das Deutschtum an sich ist in vollem Gange.

  321. Jetzt erleben wir, wie der Islamterror über ganz Europa herein bricht, vor dem

    Anders Behring Breivik

    in seinem Manifest ausführlich gewarnt hat und aus Verzweiflung selbst zum Terroristen wurde

  322. Aber werte Frau Schausten,

    wenn das ein harmloser Unfall war……. wieso muss man dann Weihnachtsmärkte schützen?

    Nicht nur blöd sondern auch noch doof.

  323. Mein Beileid an die Angehörigen der Opfer!
    Auch an die Verletzten wünsche ich schnelle Genesung!
    Sollte es ein islamischer Anschlag gewesen sein, dann haben Merkels eingeladene Gäste
    schon mal ihre Art von Weihnachtsgrüsse an die Gutmenschen überbracht!
    Und jetzt dürfen die Gutmenschen sich wieder vor die Kameras stellen, und sagen wir gehen weiter auf die
    Weihnachtsmärkte! Ja und das ZDF schwadroniert von einen Unfall!!
    Schon ein komischer Unfall, dass ein Sattelschlepper eine Lieferung um nach 21 H abliefern muss,
    oder hat das Korannavi falsch angezeigt, und hatte die Koranlieferung zum weihnachtsmarkt geleitet

  324. Es war zu erwarten. Mein Beileid all diesen Idioten (denn es werden zu 99 Prozent solche gewesen sein), die immer noch glauben, dass nix mit nix zu tun hat. Geht weiter auf Eure „Weihnachtsmärkte“, benennt sie in „Wintermärkte“ um, hängt die Kreuze in den Schulen ab und belehrt Eure Kinder, dass der Islam die „Religion des Friedens sei! Und geht schön unter, liebe 99% des ehemals deutschen Volkes!!! Ich wünsche Euch den Tod, den Ihr Euch selbst so sehnlich wünscht!

  325. Wir schaffen das!!!

    Ja, wir schaffen auch noch die Leichen und Verletzten weg.

    Und wenn es so weiter geht,
    müssen noch mehr weggeschaffen werden.

    Merkel ist nicht mehr tragbar!!!

  326. #523 Hardi (19. Dez 2016 21:49)

    Das größte Problem für Ferkel & Konsorten dürfte sein, dass man nur ja diesen Einzelfall nicht verallgemeinern darf

    Keine Angst „Die schaffen das „

  327. #572 Haremhab
    „Merkel soll endlich weg“

    Mit ihr aber auch die türkische Zigeuner, die sich für Bulgare ausgeben, die Türke und die Flüchtlinge. Bitte!

  328. ich glaube nichts mehr was im Lügenfernsehen berichtet wird.
    Obwohl der Beifahrer tot ist und der Täter geflüchtet, kein Wort zur Nationalität!!!
    Wäre es ein Deutscher, würde es jeder wissen

  329. Wenn der Tote Moslem ist,steht doch fest was es war..
    Bin grad bei Phoenix..kann auch ein Herzinfarkt gewesen sein..so so
    Ist nun der Fahrer oder der Beifahrer tot..
    Wäre ja saukomisch wenn der Herzinfakt geflüchtet wäre.

  330. Berlin, Hauptstadt der Kriminalität .
    Heute mit einem traurigen Höhepunkt.
    Die Politiker (Mitverantwortlichen) werden ihr Bedauern ausdrücken und wieder zur Tagesordnung zurückkehren.
    Unfähig und unwillig, die Bevölkerung zu schützen.

  331. Marionette Slomka LABERT VON EINEM UNFALL
    Alles halb so schlimm. Das war ein Falschparker, kein Anschlag.

    Übrigens, dieMisere spricht gleich zum Volk äääh Pack: Teile unserer Mitteilungen sind geeignet Sie zu verunsichern… bla bla bla.
    Sofortiger Einsatz des Eisernen Besens gegen alles, was nur den Hauch von Islam enthält! Sofort!
    H.R

  332. @#20 Umkehr

    Es wird wieder Zeit für’s Bullshitbingo:

    „Man muss jetzt besonnen bleiben und darf diesen Anschlag nicht instrumentalisieren. Wer jetzt alle Flüchtlinge unter Generalverdacht stellt, betreibt geistige Brandstiftung. Solange der Täter nicht gefasst ist, darf nicht über seinen Hintergrund und seine Motive spekuliert werden. Wir dürfen unsere Willkommenskultur nicht opfern, nur weil ein verwirrter Einzeltäter das Gastrecht missbraucht hat. Die meisten Flüchtlinge sind friedliebende Leute, die eine Bereicherung für dieses Land sind und unsere Renten sichern werden. Woanders geht es den Leuten noch dreckiger. Wir sollten dankbar sein, dass es nicht mehr Tote und Verletzte gegeben hat. Das beherzte Eingreifen der Polizei hat Schlimmeres verhütet.“

  333. Der LKW hat ein polnisches Kennzeichen und ist in Stettin ausgeliehen worden, seit 16 Uhr hat der Eigentümer (Ariel) des LKW keinen Kontakt mehr zu dem Fahrer/LKW.

  334. #577 WoodRiverResident (19. Dez 2016 21:57)

    Ich kann an mir keinen Generalverdacht feststellen. Alle Generäle wurden bereits kontaktiert – keiner war vor Ort.
    Wie oft musste ich in den letzten beiden Jahren einen Generalverdacht hören? Selbst München war ja per Generalverdacht erstmal ein AfD-Nazi.

  335. Reuters berichtet, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel derzeit vom Innenminister unterrichtet wird.

    Facebook hat seine „Sicherheits-Check“ -Funktion aktiviert. Die Social-Media-Website hat bereits die Veranstaltung als „Terroranschlag“ eingeordnet.

  336. Wenn der Tote Moslem ist,steht doch fest was es war..
    Bin grad bei Phoenix..kann auch ein Herzinfarkt gewesen sein..so so
    Ist nun der Fahrer oder der Beifahrer tot..
    Wäre ja saukomisch wenn der Herzinfakt geflüchtet wäre

  337. MERKEL MUSS WEG!!
    MOSLEMS MÜSSEN WEG!!
    WARUM MUSSTE ES SOWEIT KOMMEN, FRAU MERKEL?
    ICH HOFFE, JETZT BRICHT DER HASS LOS!!
    WEGEN DEM SELBSTREINIGUNGSPROZESS GEHT ES NICHT ANDERS!!
    Ich hoffe nicht, dass ich zu voreilig bin, denn der große Zampano in den Tagesthemen weiß es noch nicht so genau, ob es denn ein Anschlag war!?
    Und die Misere hofft auch noch und betet, dass es ein Unfall war. Wäre für ihn sicherlich alles einfacher! Der ist jetzt bestimmt in Teilen total verunsichert. Ich denke, die hoffentlich bald folgende Antwort des Volkes wird ihn richtig verunsichern.

  338. #577 WoodRiverResident (19. Dez 2016 21:57)

    Marietta Slomka um 21:50: „Es kann auch ein
    Unfall gewesen sein“.

    KANN. Ja, Frau Slomka KANN theoretisch auch ein verkleidetes Meerschweinchen sein. AUSSCHLIESSEN kann man nach bisherigem Wissensstand nichts.

  339. #468 h2so4 (19. Dez 2016 21:43)

    Wenn der Täter von Berlin gefasst werden sollte und es stellt sich heraus das der einer von den hunderttausend Illegalen vom September 2015 ist. Was dann Frau Merkel?

    Hundertausend?

    Es waren wohl zehnmal mehr.

  340. Hat jemand schon ein schönes Schwarz-Rot-Gold Banner, was man bei facebook posten kann ? „Ich bin Berlin“ oder so, oder „Ich bin der Weihnachtsmarkt.“ Da gibt´s doch schon so Standardvorlagen von den anderen Attentaten, oder ?

  341. HEUTE JOURNAL ERZÄHLT:

    „ES IST AUCH MÖGLICH, DASS DA JEMAND EINEN HERZINFARKT BEKOMMEN HAT! WIR MÜSSEN SEHR VORSICHTIG!!“ Man kann ja gar nicht vorsichtig genug sein!

    UNGLAUBLICHE VERARSCHUNG!!! DER FAHRER HAUT AB! WIE KANN ER DANN EINEN HERZINFARKT BEKOMMEN HABEN?!

    Die sollen mal sagen wie die Täter aussehen, wer sie sind, dann sagen wir ihnen schon ob es ein Anschlag war oder „ein Versehen“ mit 9 Toten und 50 Verletzten!!

    Am liebsten würde das ZDF das Grauen als Unfall verkaufen!!!

  342. Oh gerade auf NTV eine EXPERTE , es könnte auch ein Unfall gewesen sein….

    Aber im Laufband steht Terroristischer Anschlag ..

    Oooooch Frau Merkel ist bestürzt, sagt ihr Pressesprecher Seifert…..

    Ihr Heuchler !!!

  343. Ich frage mich, wann der deutsche Mob endlich mal loszieht und dem Moslempack mal zeigt wo der Hammer hängt. Mann, wenn ich bloß 30 Jahre jünger wäre. das gäb Haue…

  344. Ich instrumentalisiere mal,
    Spd, Cdu, Csu, Linke, Grüne –
    Merkel Land blüht‘ auf …

    Merkt ihr was ?

  345. Ihr Deutschen, nehmt die Merkel fest, schließt die Moscheen und werft die Moslems aus eurem Land.
    Islam = Terrorismus!
    Aha, die Sicherheitsbehorden haben in Berlin damit gerechnet. Warum sie nicht haben gemacht Prevention?
    Wo ist eure Armee, wo ist eurer Polizei!
    Merkel, tritt zuruck! DU hast Deutschland zertort!
    Eure deutsche Presse ist der letzte Dreck: „Die Rechten haben den Anschlag herbeigesehnt…“ Nein Lugenpresse, die Rechten kampfen doch die ganze Zeit schon gegen den Terror!

  346. Beim DDR1 und auch beim DDR2 des staatlichen Staatsfunks winden sich die Moderatoren wie Schlagen. Die Staatspropaganda lässt immer noch verlautbaren, es könne sich immer noch um einen Unfall handeln.

    🙂

  347. ..und wenn das nur der Anfang war? Ich sehe das Land schon brennen. Merkel in den Kerker- hat Blut an den Händen.

  348. #579 Stimme aus Germanistan (19. Dez 2016 21:57)

    Religion die über Leichen geht dürfte nicht zu Deutschland gehören.
    ———————————————-

    Sei beruhigt. Der Islam gehört nicht zu Deutschland. Nur weil Politikdarsteller das in verräterischer Weise über die Systemmedien verlautbart haben, ist das längst noch nicht so.

    Daß der Islam in Deutschland installiert wird, ist eine andere Sache. Zukünftig wird ALLES davon abhängen, ob die deformierten Hirne der Deutschen wieder normal werden, womit der Islam dann in Deutschland deinstalliert werden könnte, geistig wie physisch.

  349. Wenn der Tote Moslem ist,steht doch fest was es war..
    Bin grad bei Phoenix..kann auch ein Herzinfarkt gewesen sein..so so
    Ist nun der Fahrer oder der Beifahrer tot..

    Wäre ja saukomisch wenn der Herzinfakt geflüchtet wäre

  350. #601 lorbas (19. Dez 2016 22:00)

    Der LKW hat ein polnisches Kennzeichen und ist in Stettin ausgeliehen worden, seit 16 Uhr hat der Eigentümer (Ariel) des LKW keinen Kontakt mehr zu dem Fahrer/LKW.

    Ja was für ein Zufall.
    Da wird ein LKW in Stettin ausgeliehen, man hat keinen Kontakt mehr zum Fahrer und dann baut der in Berlin auch noch einen harmlosen Unfall mit einigen wenigen Beteiligten.

    Ja geh.

    Bettina Schausten und Marionetta Slomka: ja geh!

  351. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist wegen des möglichen Anschlags auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin in Kontakt mit Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD). Das teilte Regierungssprecher Steffen Seibert über Twitter mit. „Wir trauern um die Toten und hoffen, dass den vielen Verletzten geholfen werden kann“, schrieb Seibert weiter. Auf dem Berliner Breitscheidplatz wurden mindestens neun Menschen getötet, als ein Lkw in eine Menschenmenge fuhr.

    Lese ich grad auf spon

  352. #610 SirHenry (19. Dez 2016 22:01)

    „#468 h2so4 (19. Dez 2016 21:43)

    Wenn der Täter von Berlin gefasst werden sollte und es stellt sich heraus das der einer von den hunderttausend Illegalen vom September 2015 ist. Was dann Frau Merkel?

    Hundertausend?

    Es waren wohl zehnmal mehr.“
    ———————————————-

    Dann hat Ferkel hoffentlich vorzeitig fertig!

    Neuwahlen!

  353. #599 Cendrillon (19. Dez 2016 22:00)

    Slomka & Co müssen verharmlosen.

    Das steht so in ihrem Arbeitsvertrag.

    Das machen diese Kreaturen vollkommen freiwillig. Dazu benötigt es keine Passagen im Vertrag.

  354. So makaber es ist aber vielleicht findet nun ein Umdenken, ein Aufwachen und ein System-Change statt!! Vielleicht hat’s das gebraucht, damit der Dumm-Michel aufwacht! So schlimm es klingt; gönn‘ keinem was Böses aber die Mehrheit der Deutschen pennt als noch oder wählt falsch!! Darum endlich Weg frei für die AfD!! Möge Gott mit den armen Leuten und ihren Seelen gnädig sein und es hoffentlich die letzte ‚Kulturelle Bereicherung‘ dieser Art sein!!

  355. #599 Willkommenskulturbanause (19. Dez 2016 22:00)
    PI sollte die Inspirationsquelle für Mainstream-Medien Bullshit Bingo sein 🙂

  356. #584 Paula (19. Dez 2016 21:58)
    #561 Westkultur (19. Dez 2016 21:54)

    Schon wieder ein christlicher Anschlag?

    Gerade auf ZDF, die Slomla: „Falls(!) es sich um einen Anschlag handeln sollte, wäre es der schwerste in BRD“, „es kann aber auch ein Unfall sein“, ergänzt Slomka.

    Hat die Slomka schon den Journo-Verblödungs-Klassiker gebracht: „Uli/Klaus/Karl-Otto: Wie ist die Stimmung dort vor Ort“??? Und im Hintergrund dann die obligatorische Kopftuch-Muslimin, die eine Kerze anzündet oder Blumen ablegt? Das ist irgendwie immer das Gleiche „Drehbuch“, egal ob Paris, Brüssel, Nizza, Orlando oder sonst was.
    ————-
    Gibt es irgendwo einen Fernseher zu kaufen, aus dem jede Menge Schnappes läuft, damit man das besser glauben kann, was da erzählt wird?

  357. Ganz wichtige Mahnung an die, die schon länger hier leben:
    VERBREITEN SIE KEINE GERÜCHTE!

    Es ist nicht zu fassen!!!

  358. Ich hoffe es kommt gleich nicht der Täter ist gestorben ….

    hat schon jemand dran gedacht ob der LKW nicht noch Bomben gelagert hat ??

  359. Marietta Slomka formuliert, ganz im Verharmlosungsmodus, wenn es ein Attentat an dieser hell erleuchteten Stelle gewesen sei, so habe der Täter viele Opfer „in Kauf genommen“.

    Nein, Schätzchen, dann hat er viele Opfer beabsichtigt.

    Qualitätsjournalismus im Deutschland des Jahres 2016.

  360. „The Telegraph“: Laut einer deutschen Journalistin hat die Berliner Polizei einen Verdächtigen an der Siegessäule festgenommen. Die Polizei hat das nicht offiziell bestätigt.

    Siegessäule? Das ist ein ganzes Stückchen weg. Wie ist der da in so kurzer Zeit hingekommen?

  361. #626 Cendrillon (19. Dez 2016 22:03)

    #601 lorbas (19. Dez 2016 22:00)

    Der LKW hat ein polnisches Kennzeichen und ist in Stettin ausgeliehen worden, seit 16 Uhr hat der Eigentümer (Ariel) des LKW keinen Kontakt mehr zu dem Fahrer/LKW.

    Ja was für ein Zufall.
    Da wird ein LKW in Stettin ausgeliehen, man hat keinen Kontakt mehr zum Fahrer und dann baut der in Berlin auch noch einen harmlosen Unfall mit einigen wenigen Beteiligten.

    Ja geh.

    Bettina Schausten und Marionetta Slomka: ja geh!

    Die Welt kann so einfach sein. Bittere Ironie aus.

  362. Wahrscheinlich arbeiten die Islamflüsterer gerade intensiv daran, dass das Ganze ein Unfall war. Vermutlich wird gerade am Gasgestänge des LKWs manipuliert (Vollgas – hat blockiert).
    Und natürlich war auch das Bremssystem total kaputt. Und einen Herzinfarkt haben wir ja eh schon. Satire off.

  363. Morgen muss ich unbedingt das Morgenmaganzin des staatlichen Staatsfernsehen, das Flagschiff des Lügenfernsehens anschauen, wie die rotgrünen Moderatoren den Anschlag wieder relativieren und schönreden, dass sich die Balken biegen.


  364. The Origin and Nature of the Muslim

    Natürlich sind nicht alle Muslime Attentäter – aber alle Attentäter sind seit Jahrzehnten MUSLIME!!!!

    Hier ein Zitat zu den Ereignissen heute in Berlin von Karin Göring-Eckardt: „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch, ich sag‘ euch eins, ich freu‘ mich drauf, vielleicht auch, weil ich schon mal eine friedliche Revolution erlebt habe. Dieses hier könnte die sein, die unser Land besser macht.“ Und das ist erst der Anfang Frau Göring-Eckardt! Das Land wird sich noch viel drastischer ändern – als sie sich das vorstellen können!

  365. Jetzt sollen auch noch unsere Weihnachtsmärkte verboten werden:

    Innenexperte Stephan Mayer (43, CSU):

    Mit dem mutmaßlichen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin haben sich unsere schlimmsten Befürchtungen bewahrheitet. Jetzt müssen die Sicherheitskonzepte aller Weihnachtsmärkte in Deutschland überprüft werden – bis hin zu der Frage, ob sie überhaupt noch weiter stattfinden können.

  366. Der Ayman vom Islam-Zentralrat wird sich schon mal seine Blaupause von Paris, Nizza usw. heraussuchen und den Ort durch Berlin ersetzen, wenn er sich dabei nicht wieder vertut.

    Aber laut Medien könnte es ja auch ein „Unfall“ gewesen sein, genauso wie damals in Nizza (Schlagzeile in einer „Qualitätszeitung“ am nächsten Morgen: „LKW verursacht Massaker“)

  367. Wie lange braucht denn der de Maizere noch in der Maske bis der vor die Kamera kann…???
    Komm,noch einen Eimer Kaffee trinken,dann kannste dein Gestammel bringen.

  368. Habe ich nicht kürzlich gesagt, dass Merkel sich um ihren 80. Geburtstag womöglich keine Gedanken mehr machen muss?!
    Selbst nach Rücktritt/Abwahl unserer Islamfluterin wird sie in Europa niemals ruhigen, arglosen Schrittes herumlaufen können. Die Gefahr, dass sie Ziel eines Racheaktes werden wird, wird wie ein Schatten an ihr kleben bleiben.

    Nun hat der schlechteste Nachkriegskanzler Deutschlands genau das geerntet, was er/sie gesät hat: 9 politisch mit bedingtem VORSATZ in Kauf genommene Menschenleben werden das historische Kanzler-Sündenregister in den Annalen auf immer besudeln.

    Und wenn wir Maria Ladenburger und einige andere Todesopfer von Merkel-Flüchtlingen hinzurechnen, ist die Summe ab heute jenseits 1 Dutzend.

  369. Jetzt auch von mir: Nicht nur mein Beileid, sondern viel Kraft. Weihnachten hat seine Unschuld nun verloren – für alle Europäer, für alle Deutschen, für alle Berliner und Weihnachten wird in den betroffenen Familien erst zurückkehren, wenn Kinder auf der Welt sind, die von diesem Anschlag nichts mitbekommen, aber so lange nicht mehr das Weihnachten sein, was es vorher war, bis das letzte Familienmitglied, das hier jemanden verloren hat, stirbt. Weihnachten wurde geschändet!

  370. Die Regierung hat nichts unternommen um die Sicherheitslage in Deutschland zu verbessern!

    Merkel sieht immer nur zu bis die nächste Katastrophe stattfindet – wenn sie nur einen Funken Anstand besitzen würde – dann würde diese unfähige Taugenichtsin zurücktreten!

  371. #24 Freiheit1821
    Die Gutmenschen werden es nicht begreifen.
    Die L-Medien haben eine ungeheuere Macht.
    Das funktioniert so gut, dass mir Angst und Bange wird.
    Alternative Medien werden unterdrückt. (Stichworte „fake-news“, „hate speech“)
    Das System hat 80% der Köpfe fest im Griff. Der Rest wird ausgegrenzt. Es ist zum Verzweifeln.

  372. #614 Suppenkasper (19. Dez 2016 22:02)
    Steffen seibert wieder:
    #Breitscheidplatz – Wir trauern um die Toten und hoffen, dass den vielen Verletzten geholfen werden kann. (2)
    https://twitter.com/RegSprecher/status/810947704285265926?lang=de

    BÄH! Widerlisch.
    ######################################################################################################
    WIR BRAUCHEN MEHR LKW-PARKPLÄTZE IN ALLEN INNENSTÄDTEN IN GANZ DEUTSCHLAND.
    DIE PARKPLATZNOT IST SCHULD, SONST KEINER!
    H.R

  373. Der Hammer: Gerade auf nIXNUTZ-tv erkennt die Reporterin: Der Lkw hat Deko und Tannenbaumschmuck heruntergeworfen…
    Meine Fresse… DAS nenne ich Qualitätsdepenismus!

  374. OT 19.12.2016 … taufrische Meldung!

    Ehrlicher Flüchtling findet 100.000,00 €, aber seine Religion verbietet ihm das Geld zu behalten!

    Eine fast unglaubliche Geschichte: In einem Schrank, den Muhannad Musa (25) sich Mitte des Jahres für kleines Geld auf einem Gebrauchtmarkt in seiner neuen Heimat Minden kaufte, fand der Flüchtling aus Syrien ein wahres Vermögen!

    50.000 Euro in bar und drei Sparbücher im Wert von insgesamt gut 100.000 Euro waren in einem doppelten Boden versteckt!

    Was würdet Ihr machen, wenn Ihr so viel Geld finden würdet? Der 25-Jährige kam erst ins Grübeln. „Ehrlich gesagt habe ich als erstes an meine Brüder gedacht“, gesteht er.

    Schließlich sind sie in einem Alter (über 20), in dem sie bald zum Wehrdienst eingezogen werden. Sie leben immer noch in Syrien, in einem Dorf nahe der Front. Muhannad flüchtete selbst, um nicht kämpfen zu müssen.

    Schnell packte ihn aber das schlechte Gewissen. „Bald war mir klar: Meine Religion sagt, dass man fremdes Geld nicht behalten darf, sondern zurückgeben muss.“

    https://www.tag24.de/nachrichten/fluechtling-findet-vermoegen-und-bekommt-das-als-finderlohn-minden-194457

  375. Schrecklich was da wieder passiert ist,sah es grade auf extra nachtrichten hier in Holland.Denke mal das es jets genug gewezen ist fur die Deutsche menschen.Das alles danken die leute in Deutschland die Merkel.Die hat mitlerweile schon mehr blut am hande kleben mit das was sie geschaft hat.In gans Europa rummelt es jets,weil die scheis islam uns unseren traditione festtagen anscheinend nicht gunnen.Alle muslim zuruck zu wuste woh die herkommen,auch in Holland kots es die leute mitlerweile an dieses pak was uberal anschlagen plegt und sih immer breiter machen.

  376. Zürich

    Verletzte nach Schüssen in Moschee

    Am Montagabend fielen in einem islamischen Zentrum in der Züricher Innenstadt Schüsse. Dabei wurden drei Personen verletzt. Das Gebiet wurde großräumig abgesperrt.

    Mehr:

    http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d/9589574/verletzte-nach-schuessen-in-moschee.html

    __

    Schweiz

    Verletzte bei Schüssen in Moschee in Zürich

    Im Zentrum von Zürich sind in einem Gebetsraum mehrere Menschen niedergeschossen worden. In der Nähe des Tatorts wurde offenbar ein Toter gefunden.

    Mehr:

    http://www.tagesspiegel.de/politik/schweiz-verletzte-bei-schuessen-in-moschee-in-zuerich/17266386.html

  377. Traurig, dass es immer erst so übel kommen muß. Ich befürchte dass es damit nicht getan ist, dass das Problem von den meisten Menschen auch heute nicht erkannt wird. Was muss eigentlich noch passieren.

  378. #629 Horst_Voll (19. Dez 2016 22:03)
    Bundeskanzlerin Angela Merkel ist wegen des möglichen Anschlags auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin in Kontakt mit Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD). Das teilte Regierungssprecher Steffen Seibert über Twitter mit. „Wir trauern um die Toten und hoffen, dass den vielen Verletzten geholfen werden kann“, schrieb Seibert weiter. Auf dem Berliner Breitscheidplatz wurden mindestens neun Menschen getötet, als ein Lkw in eine Menschenmenge fuhr.

    Lese ich grad auf spon
    ————-
    Wie wäre es, wenn der Staat mal mit lebenslangen Terroropfer-Renten für die Hinterbliebenen und Verletzten helfen würde?

  379. #653 ralf2008 (19. Dez 2016 22:05)

    Jetzt sollen auch noch unsere Weihnachtsmärkte verboten werden:

    Innenexperte Stephan Mayer (43, CSU):

    Aber zunächst muss CSU-Mayer das Internet verbieten. Das ist ja sein erklärter Plan.

  380. Merkel lässt über den Regierungssprecher mitteilen…!!!!
    Diese widerliche Person stellt sich weder selbst vor eine Kamera, noch sucht sie den Ort des Attentats auf. Das wenigstens hat der ebenso unbeliebte Hollande immer getan!

  381. #603 eigenvalue (19. Dez 2016 22:00)

    Hat sich die hässliche Teigmasse aus dem Bundeskanzlerinnenamt schon gemeldet ?

    Sie hat ihre Sprechpuppe Seibert vorgeschickt.
    Und der hat was getwittert.
    Man faßt es nicht.

    Liveticker zum Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

    +++ 21:56 Merkel: „Wir trauern um die Toten“ +++

    Es gibt eine erste Reaktion von Kanzlerin Merkel. „Wir trauern um die Toten und hoffen, dass den vielen Verletzten geholfen werden kann“, twitterte ihr Sprecher Steffen Seibert. Merkel sei mit dem Innenminister und Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller in Kontakt.

    Liveticker:
    http://www.n-tv.de/politik/21-56-Merkel-Wir-trauern-um-die-Toten-article19368596.html

  382. … wer von hier wohnt in Bürlün und kann mal in den besonders bereicherten Milljöhs (sic! Zille seins) nachsehen ob Zuckerwaren an die lieben Kinderchen verteilt werden?

  383. Ihr müßt einmal die KOmmentare zu den Videos, zu diesem islamischen Anschlag auf youtube lesen!
    Fast alle pro-islam!
    Was wird dort jeder der diese kranke Ideologie als solche benennt, nieder geschrieben von GutmenschInnen und gläubigen Islamfaschisten!
    Die spüren, dass deren Zeit ist bald um ist!

  384. #658 johannB (19. Dez 2016 22:06)
    #24 Freiheit1821
    Die Gutmenschen werden es nicht begreifen.
    Die L-Medien haben eine ungeheuere Macht.
    Das funktioniert so gut, dass mir Angst und Bange wird.
    Alternative Medien werden unterdrückt. (Stichworte „fake-news“, „hate speech“)
    Das System hat 80% der Köpfe fest im Griff. Der Rest wird ausgegrenzt. Es ist zum Verzweifeln.

    Das ist leider Fakt!

  385. #647 DFens (19. Dez 2016 22:05)

    „The Telegraph“: Laut einer deutschen Journalistin hat die Berliner Polizei einen Verdächtigen an der Siegessäule festgenommen. Die Polizei hat das nicht offiziell bestätigt.

    Siegessäule? Das ist ein ganzes Stückchen weg. Wie ist der da in so kurzer Zeit hingekommen?

    Ja, und dazu noch mit einem Herzinfarkt, gelle?

  386. Nachrichten im Fernshen zum Kotzen. Devise:
    Ruhig bleiben, keine falschen Schlüsse ziehen und die Bürger sollen bloß nicht „auf irgendelchen Sites rumsurfen, sondern nur die Polizeitmeldungen lesen … (N24, 22:05)

    Man solle „keine Panik schüren“… Spekulationen solle man „vorbeugen“ …

    Sie lügen bis zum bitteren Ende.

  387. Über wie viele Leichen will dieses Subjekt im Hosenanzug noch drüber weg steigen und einfach so weiter machen?
    Unser einst so schönes Land wird im Chaos enden.
    Ich habe noch nie einen Politiker so gehasst, wie diese Deutschlandvernichterin.

  388. Liebe rotgrüne Gutmenschen-Deppen, grüne Asylflutungs-Befürworterer und dummdoofe Scharia-Versteher!

    Bitte bitte geht diese Woche noch reichlich auf deutsche Weihnachtsmärkte!

    Bitte bitte!

    🙂 🙂 🙂

  389. RAF im Bundestag, Stasi im Geheimdienst, Scharia in den Schulen, Terror auf den Straßen – Das ist Deutschland 2016. Wow!

  390. CSU stellt Weihnachtsmärkte in Frage

    22.02 Uhr
    Innenexperte: „schlimmste Befürchtungen bewahrheitet“

    Innenexperte Stephan Mayer (43, CSU):

    Mit dem mutmaßlichen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin haben sich unsere schlimmsten Befürchtungen bewahrheitet. Jetzt müssen die Sicherheitskonzepte aller Weihnachtsmärkte in Deutschland überprüft werden – bis hin zu der Frage, ob sie überhaupt noch weiter stattfinden können.

  391. Jetzt noch der Klassiker: „Man kann so einen Weihnachtsmarkt nicht absolut schützen.“ (M. Slomka)

  392. Das ist Merkels zweites Fukushima. Diesmal hilft ohr aber keine Kehrtwende. Politisch verantwortlich für diese

    Zerquetschten und breitgefahrenen Weihnachtmarktbesucher

    Ist allein Merkel und ihre Steigbügelhalterpartei.

    Moralisch verantwortlich sind die Medien, die die Gefahr durch Muslime kleinreden. Ich habe gegen Anfeindungen allen klar gemacht, warum ich keinen Weihnachtsmarkt besuche. Und ich habe wie so oft Recht gehabt.

  393. Und wieso werden wir sage und schreibe 6 Jahre mit den sogenannten „NSU-Morden“ medial malträtiert?

    Wo es hier wahrscheinlich mehr Tote und mit Sicherheit mehr Verletzte gab als bei den unbewiesenen angeblichen „NSU-Morden“?

  394. Entschuldigt bitte meine böse Voraussicht,
    ich hatte recht, 9 Tote 50 Verletzte, dass
    alles hätte verhindert werden können, wenn diese Hure Merkel die Grenzen dicht gemacht hätte.
    Die ersten 10 Opfer von Merkels Islamisierung,
    und das soll nicht voraussehbar gewesen sein,
    wir hier alle hatten recht, wir sagen das was unser Herz sagt, vorbeugen ist besser als heilen.
    Alle Toten und Verletzen tun mir unendlich leid, Gott hab sie seelig.
    Merkelhure muss weg.

  395. Die öffentlichen Propagandasender nehmen vorab schon mal die Musels in Schutz. Wird der Michel nun wach oder reicht dies noch nicht?

  396. Nun reicht es endgültig!
    Wann schlagen wir zurück und treiben diese islamischen Dämonen zurück in die Hölle aus der sie gekrochen sind?
    Es ist nun soweit:
    Mord rufen und des Krieges Hund entfesseln!
    Haut endlich ab ihr scheiß Moslems!

  397. Das war ein Anschlag!
    LKW mit Doppelbesatzung nicht wegen übermüdung
    In unfãlle verstrickt werden.
    Überhöhte Geschwindigkeit kann man jawohl
    Auszuschließen im innen Stadt Bereich.
    Das ist ein Abschlag der Islam Boys

  398. #661 Zentralrat der Dunkeldeutschen (19. Dez 2016 22:06)

    Wenn die Ungläubigen ermordet werden, darf das Geld behalten werden.

    Das ist die „Religion“.

    Das tat bereits Mohammed.

  399. Die Moscheen sind Plätze für Leute die über Leichen gehen und für arrogante Prätendenter, die glauben etwas Besseres zu sein als alle andere Leute. Vom Koran und die Moscheen kommt die Arroganz der Welt. Muslimische Arroganz kennt keine Grenzen

  400. „Reuters“: Der deutsche Geheimdienst hat schon seit einigen Tagen Hinweise auf einen möglichen Angriff auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin. (Das berichtet jetzt auch die die „Welt“)

    =

    Zitat „Welt“. „Es gab seit mehreren Tagen Hinweise auf einen Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin.“

  401. Schon Interessant wie schnell es mit dem Herunterspielen,und mit Beschwichtigungen das keine voreiligen Schlüsse (Islam) gestellt werden sollen…Reiner Wendt kommt aus dem beschwichtigen schon gar nicht mehr raus. Wetten es war ein polnischer Fahrer der betrunken war?
    All das lässt schon klar erkennen das die Polizei einen solchen feuchten Rücken hat.Hat also mal wieder nix mit nix zu tun,und alle die schon äussern das es ein Anschlag war sind laut NTV mal wieder Spinner….Und das Merkel ist auch sooooo betroffen 🙁

  402. aus dem Liveblock..Tagesspiegel Berlin aktuell

    Polnisches TV..Ariel Zurvaski hat den LKW seiner Firma wiedererkannt.
    Dieser sollte Stahl in Berlin ausliefern.

    Um 12 Uhr hatte er noch telefonischen Kontakt mit dem Beifahrer..
    Um 16 Uhr hatte er nochmals versucht,anzurufen..Es meldete sich niemand mehr..Kontakt nicht mehr da..

    Fazit:entweder wurde der LKW gestohlen und die Fahrer liquidiert..

    Oder die Fahrer haben sich einen gesoffen und sind dann abends wieder in den LKW eingestiegen und im Suff in die Menge gefahren.

    Letzteres schließe ich aber aus..Mal sehen,was noch kommt!

  403. #66 lorbas :
    Hätte der Frosch Flügel, dann würde er nicht mit dem Ar… aufditschen, wenn er springt.
    Allein schon die Tatsache, dass die Polizei NICHTS sagt über den toten Beifahrer, und den gefassten Fahrer! Wetten, das sind zwei Bücktempler??
    Zum polnischen Kennzeichen: Der Spediteur sagte, er habe seit ca. 16 Uhr keinen Kontakt zu seinem Fahrer.
    Wir zählen 1 + 1 zusammen: Ein polnischer LKW wurde von Moslems gekapert und dann „nizzamäßig“ in den Weihnachtsmarkt gefahren. An dieser Stelle unser besonderer Dank an die Berliner R2G-Faschos, die natürlich NIX gelernt haben aus Nizza!

  404. Die Nationalität der Täter erfahren wir erst in ein paar Tagen! Das Grauen immer in kleinen Dosen verabreichen ist das Motto der GlotzeSprecher!

  405. #547 alte Frau (19. Dez 2016 21:52)

    Mein Mitgefühl gilt den Betroffenen und deren Angehörigen.

    Von mir auch mein Beileid….an alle…

  406. Wenn der Sattelzug in den Freudenbunker von Erika gerast wäre, wäre Berlin schon im lockdown mode (inclusive Euro Fighter)so aber …..

    Ich weiss das ich mich jetzt wieder einmal unbeliebt** mache aber bevor endlich das richtige unternommen wird und wenn ich die schönfärber Nachrichten in ARD N-TV sehe und das mit BBC und CNN vergleiche (Foxnews hab ich nicht im Kabel)könnt ich laufend rückwärtsverdauen.

    ** Solange der 9/11 death score in D Land nicht erreicht wird bleibt alles beim alten.

    ARD „man kann nur hoffen das es sich um einen tragischen Unfall handelt“ … is klar bekommen die in Hamburg bei ersten Ihr Koks mittlerweile auf Rezept ?

    Sure 9,5
    Pa: Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Heiden, wo ihr sie findet, greift sie, umzingelt sie und lauert ihnen überall auf.

    Sure 2,191
    Pa: Und tötet sie (d.h. die heidnischen Gegner), wo (immer) ihr sie zu fassen bekommt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben!

  407. Eine Journalistentrulla sagt, dass Weihnachtsterne und Weihnachtsschmuck neben dem Lastwagen auf dem Boden liegen, weil der Lastwagen in die Buden gefahren ist.
    Ich halt´s net aus. Was für ein großartiger Journalismus. Bravo bravo

  408. Jetzt schalten wir um nach Ankara. Dort gab es einen unglücklichen Unfall mit einer Schusswaffe, bei dem der russische Botschafter das Zeitliche segnete.

  409. Heiko MaasVerifizierter Account
    ?@HeikoMaas
    Schockierende Nachrichten vom #Breitscheidplatz. Wir trauern mit den Angehörigen. Der Generalbundesanwalt übernimmt den Fall.
    ###################################################
    Wieso?
    Kümmert sich Karlsruhe jetzt schon um
    polnische Falschparker?
    Lächerlich!
    MACHT ENDLICH DIE GRENZEN DICHT UND DANN KEHRT DEN SAUSTALL HIER MIT EINEM EISERNEN BESEN AUS!
    GRÜNDLICH IHR ARSCHLÖCHER!
    H.R

  410. Hat etwa jemand geglaubt, dass es keinen weiteren korangetreuen Anschlag in Deutschland geben würde?
    Auch IM-Erika glaubte dies nicht, sondern sie wusste mit absoluter Sicherheit, dass es einen solchen Anschlag geben wird!

    Die Silvesterereignisse von Köln sind noch nicht ganz aus dem öffentlichen Bewusstsein weggelogen, die Verwundeten und Toten sind noch nicht versorgt und schon reden die GEZ- und Bundeslügenschleudern von einem möglichen Unfall, weil es angeblich im Terror-LKW einen Toten aber keinen Sprengstoff gibt.
    – Schon vergessen, dass in Nizza auch ohne Sprengstoff korangetreue „Erfolge“ möglich waren?

    Ist schon bekannt welchen Preis die Bubndeskuh für die beste Iddee auslobt, wie dieser Anschlag der AfD und PEGIDA anzuhängen ist?

  411. RTL berichtet gut. GEZ quält sich.
    Die geistig-moralisch verantwortliche Blutraute muss vernxxx werden.

  412. Der türkische Ziegenliebhaber tut wenigsten Weihnachten nur verbieten.

    Die moslemischen Friedens-Aktivisten in Deutschland bringen wegen Weihnachten gleich die Ungläubigen um.

    🙂

  413. Ich wie bestimmt viele andere haben es geahnt, daß ein Weihnachtsmarkt in üble Mitleidenschaft gezogen wird. Wie mag das denn sein? Ich habe VOLLES Mitleid mit den Ofen und Verwandten und wünsche….was kann man da sagen….Stärke!!!

  414. Die Berliner Polizei hat die Bürger dazu aufgerufen, zu Hause zu bleiben.

    Nun Berliner, jetzt zeigt einmal Gemeinschaftssinn – alle Deutschen Berliner, die einen Job haben, bleiben jetzt mal 4 Wochen zu Hause. Dann sehen wir mal wie es läuft, so ohne uns „Ungläubigen“.

  415. Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam, er kommt direkt aus dem Koran.

    Doch die Welt tut so, als wüsste sie immer noch nichts davon.

    ➡ . Es wäre die Aufgabe jener Muslime, die in ihrer Religion mehr sehen als einen Entwurf für Barbarei. Sie müssen gegen die Barbaren aus den eigenen Reihen entschlossen und mit entschiedener Härte vorgehen. Doch sie tun es, wenn überhaupt, dann nur halbherzig.

    Die Muslime auf der ganzen Welt stehen heute auf dem Prüfstand. Sie bezahlen für die Versäumnisse vorangegangener Generationen.
    ➡ . Der geistige Verfall und die Unfähigkeit mit der Moderne zu kommunizieren haben zum erbärmlichen Jetztzustand geführt. Die Stunde erfordert ein aufeinander abgestimmtes Handeln aller vernünftigen Kräfte. Der Terror hat sich global vernetzt. Die Gegenkräfte aber sind träge oder blockieren sich gegenseitig. Der gesunde Menschenverstand in der islamischen Welt müsste sich gegen den verblendeten Hass der Fanatiker auflehnen. Doch der Hass greift immer mehr auf die Massen über. Schlimmer noch: mancher illegitime Herrscher verbündet sich mit dem Hass, um seinen Thron zu sichern. Dabei üben sich die meisten Muslime weiterhin nur in Rhetorik. Der entscheidenden Frage, ob aus ihrer Religion eine Zivilisation erwachsen kann, weichen sie aus.

  416. Nicht das Morgen gesagt wird ,der Attentäter ist ein toter Russe der von Putin beauftragt wurde ..

    Welche Ironie

  417. Frische Meldung: Der Generalbundesanwalt übernimmt ab sofort die Ermittlungen. Bei einem Unfall? Die Säcke wissen was und sagen es uns nicht. Oder muss noch an einer sozial verträglichen Story gearbeitet werden?

  418. #698 Wolfenstein (19. Dez 2016 22:10)

    Heute ist der Super-GAU der rotgrünen Deppen um die irre und postfaktischen Kanzlerin!

    Das Merkel-Regime wird versuchen, mit dem „IS“ zwei Wochen Ruhe vor der Bundestagswahl 2017 zu verhandeln Lesart „Seht um eurer selbst willen zu, dass wir wieder an der Regierung sein werden.“

  419. Jetzt sprechen bald die ganzen Experten und die verstrahlten Gutmenschen bestimmt:“Wir müßen uns dran gewöhnen Zustände wie in Israel zu haben“.
    -Nein müßen wir nicht,den importierten Terror dulden.

  420. #722 OttoRiegel (19. Dez 2016 22:12)

    MAAS SOLL DER BEIFAHRER GEWESEN SEIN ?

    Stimmt das ?

    Er hat die geistige Brandtstiftung dazu gelegt.

  421. ZDF ist nur ekelhaft gerade! Beschwichtigungen ohne Ende!
    Was für ein Sch…tag wieder und das vor dem heiligen Fest!

    Erst Ankara und jetzt Berlin!

    Danke Islam, du verlotterte, kranke Ideologie!

    Hoffe es stimmt für Berlin, aber wer soll das sonst gewesen sein?

  422. Ich, wie bestimmt viele andere haben es geahnt, daß ein Weihnachtsmarkt in üble Mitleidenschaft gezogen wird. Ich habe VOLLES Mitleid mit den Opfern und Verwandten und wünsche….was kann man da sagen….Stärke!!!

    Konsequenzen spätestens JETZT verehrte Politiker!!!

  423. Es werden noch Wetten auf die Nationalität des Fahrers angenommen: Schweizer, Neuseeländer, Grönländer, Apache, Japaner …

    Ich geb es zu, ich bin ein Rassist.

  424. #628 Muselmanenjaeger (19. Dez 2016 22:02)

    Ich denke, es könnte jetzt losgehen. Schlimm ist es, dass es auch die Falschen treffen wird.

  425. Besonnenheit ist das Gebot der Stunde. Das war bestimmt ein psychisch Kranker. Allerdings hat das alles nichts mit dem Islam zu tun. Islam bedeutet nämlich nicht Unterwerfung. Neuerdings lautet die Übersetzung „Frieden „. Wie man sich nur seit ein paar Hundert Jahren so irren konnte…….tss tss tss…..Hoffentlich ist das nicht schon wieder ein Grund für die Populisten, den Islam zu verdächtigen. Eigentlich sind die doch alle so friedlich. ……..

  426. Merkel soll endlich ehrlich sein und die Wahrheit sagen, dass sie eine sture Muslimin ist, die Christen und Juden hasst, deswegen lässt sie Muslime nach Europa, damit die Christen umgebracht werden.

    MERKEL=STURE MUSLIMIN

  427. Ob es wohl geholfen hätte, wenn der Weihnachtsmarkt nicht Weihnachtsmarkt sondern „Wintermarkt“ geheißen hätte?

  428. Hat sich Renate Künast schon auf Twitter für die traumatisierten, fremdländischen Mitbürger, eingesetzt?

  429. Laut Inhaber der Stettiner LKW-Firma sollte der LKW morgen entladen werden (hatte Stahl geladen) und er vermutet, daß der LKW gestohlen und zu der Tat benutzt wurde, da der Fahrer ein sehr zuverlässiger gewesen sein soll.
    Er befürchtet, daß dem LKW-Fahrer etwas zugestoßen sein soll, was meine Vermutung weiter oben nährt, daß der tote Beifahrer möglicherweise der Fahrer ist.

  430. alle ausländischen Sender berichten auch

    Wenn der Tote Moslem ist,steht doch fest was es war..
    Bin grad bei Phoenix..kann auch ein Herzinfarkt gewesen sein..so so
    Ist nun der Fahrer oder der Beifahrer tot..
    Wäre ja saukomisch wenn der Herzinfakt geflüchtet wäre..

  431. +++ 21:56 Merkel: „Wir trauern um die Toten“ +++

    Dem Bundes-Glückskeksspruch-Generator ist überhaupt gar nix mehr peinlich. Geh Blockflöte spielen, Merkel, es reicht.

  432. Die ganze WELT schaut zu! Sieht auf Deutschland!

    Alle schütteln den Kopf über die Deutsche Regierung!

    Insane – Geisteskrank! Heißt es überall!

  433. das einfache messermassaker ist einfach inefftektif…

    mehr bringt es schon wenn man sich ein auto oder lkw mietet

    das risiko illegalen sprengstoff zu beschaffen ist einfach zu hoch

    JEDER kann sich („wegen Umzugs“) einen LKW mieten

  434. #575 ownMACHT (19. Dez 2016 21:57)

    #465 fairbleiben

    Ich rede auch ständig auf die Schlafschafe in meiner Umgebung ein.
    Zum Glück teilen die meisten in meinem Umfeld meine Meinung aber selbst im allerengsten Verwandschaftsgrad habe ich dumme, geistig stillgelegte Konsumentenschafe. Es zeigen sich jetzt aber bei 3-4 Personen erste Fortschritte. Bei denen ist zumindest die Aufwachphase eingeleitet.

    Ich teile das mittlerweile in 3 Kategorien ein:

    – grün-links verkommene Sippe (denen ist nicht zu helfen !)

    – die Schlafschafe kurz vor dem Aufwachen (ist vielleicht noch zu helfen, ich weiß nicht …)

    – die Ängstlichen. Ich sage denen die Wahrheit, die erkennen das, wollen aber nicht mehr hören. (Leute die kleine Kinder haben und die Wahrheit ausschließen; haben aber meine Toleranz)

  435. FAHRER FESTGENOMMEN…

    UND WIE HEIßT DER ISLAMISCHE HUND???

    MOHAMMAD ABDULLAH(KNECHT/SKLAVE ALLAHS) oder AHMAD-DINGSBUMS Allhammduddeldiddah Khan?

    TRAU NIEMALS EINEM MOSLEM, NIEMALS!

    Wie Moslems ticken steht im Koran. Da können die Syrer Mazyek, Kaddor u. Tibi lügen, wie sie wollen! Es gibt keinen friedlichen Islam!

    Islam ist eine Kriegsreligion, Allah ein Kriegsgott, Mohammed ein Kriegsherr, der Koran eine Kriegspflichtfibel, Moscheen Kriegsbrüter u. seine Anhänger, die Muslime, sind Krieger(innen)!

    Schmeißt das ganze Islam-Gelumpe, inkl. biodeutschen Konvertiten u. Muladies hinaus! Wir haben keine Zeit, noch zu prüfen, ob vielleicht ein friedlicher Moslem drunter sein könnte. Sie haben alle außerhalb Europas eine Heimat.

    Ich schmiere ihnen gerne paar Schweineschmalsstullen als Wegzehrung. Sie dürfen nämlich Schwein essen, bevor sie hungern müßten: Suren-Verse 5;3 u. 2;173

    Hab´ sogar noch eine Schwesternhelferinnentracht vom DRK von 1970 o.ä. aus meiner Gutmenschenzeit.

  436. Da hör ich doch eben von einem Terrorismus-Experten, dass sich z. Zt. Leute auch leicht radikalisieren lassen. Nach anderen Terror-Taten und man denke auch an Aleppo.

    Also ist Putin schuld!

  437. @ #640 Cendrillon (19. Dez 2016 22:04)

    CNN berichtet ungeschminkt und lügt und relativiert einem nicht den A**** voll wie DDR1 und 2.

    ich habe so den Eindruck, dass die Zugriffe auf die CNN Beichte wegen dieser Attacke auf den Berliner Weihnachtsmarkt auf “ You Tube “ schneller erfolgen, es gucken mehr Leute aus dem deutschen Sprachraum lieber die CNN Nachrichten als die Leute den eigenen Meldungen glauben, das Vertrauen in deutsche Meldungen ist somit bald nicht mehr vorhanden

  438. #109 Claude…

    Die meisten Moslems haben nicht einmal einen LKW-Führerschein.

    Die ALLERmeisten Moslems haben auch keinen Waffenschein, keinen Sprengstoffschein, keine Waffenbesitzkarte, sind weder Jäger noch Sportschützen – kurzum: Sie haben nichts und trotzdem gehen 99% aller Gewaltopfer auf ihr Konto. Das hat alles wohl auch nur regionale Bedeutung, sonst hätte es die ARD schon längst zum Thema gemacht. Die einzige Sorge des Systems ist nun, dass dieser Anschlag von den „Recht(spopulist)en instrumentalisiert“ werden könnte.

  439. Wer kann sich noch erinnern als die Systempropagnda vor einem Jahr um Pediga zu verunglimpfen verkleidete Salafisten mit versteckter Kamera auf Weihnachtsmärkte schickte um phöse phöse Nazis vor laufender Kamera bloß zu stellen?

  440. @24 Freiheit 1821

    „Das gibt Aufstände!“

    Es gibt keine Aufstände. Du kennst die Deutschen schlecht: Aufrichten, hinhören, weitermachen, als sei nichts geschehen – das ist Schland!

  441. Berlin ist Weltoffen und Tolerant. Bei der letzten Wahl haben 65 Prozent Links gewählt. Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

  442. # 725 diskutiert und viele andere:

    Das hier ist NICHT LUSTIG!!! ES HAT TOTE GEGEBEN!!!

    Verdammt noch mal, benehmen Sie sich!!!

  443. #702 Metaspawn (19. Dez 2016 22:09)

    Richtig. Kindergärten, tote Politiker und Weihnachtsmarktbesucher. Business as usual für den Islam. Heute wieder hunderte Tote insgesamt.

  444. und noch was
    gewünscht hab ich mir solch einen anschlag nicht, aber vielleicht wachen einige durch diesen wenigsten aus dem dämmerschlaf auf

  445. #764 Waldorf und Statler (19. Dez 2016 22:16)

    DDR1 und auch DDR2 spricht immer noch von möglichen Unfall!

    🙂 🙂 🙂

  446. Frau Merkel wird sich in Berlin jetzt besser nicht mehr blicken lassen! Aber sie wohnt dort!

    Vielleicht wandert sie jetzt doch nach Chile aus, wie schon prophezeit!

  447. Bei NTV sprach unmittelbar nach dem Anschlag ein Terrorexperte, der selbst
    10 min unmittelbar vor dem Anschlag den Weihnachtsmarkt erst verlassen hatte. Weshalb war der dort?

  448. ARD.

    „Wir können nicht sagen, ob es ein Anfall oder ein Anschlag war. Beides wäre gleich schlimmm“.

    Ich schalte ab!

  449. #695 guteLaune (19. Dez 2016 22:08)

    Haben vielleicht Weihnachts-Symbole die religiösen Gefühle der LKW-Fahrer verletzt…?

    Gab keinen Schokopudding auf dem Weihnachtsmarkt.
    (Sorry)

  450. Ich fasse es nicht

    Da versucht der DDR1-Tagesthemen-Heini „zu differenzieren“ und „man wisse ja noch gar nicht“.

    Und CNN sagt klar und deutlich

    this was an attack

    Und jetzt kommt eine SPD-Heini aus Berlin und meint
    „man wisse es noch nicht. Man kann noch nichts sagen“.

  451. #696 Das deutsche Volk ist noch lange nicht am Ende (19. Dez 2016 22:08)
    #663 marjo012 (19. Dez 2016 22:06)
    Denke mal das es jets genug gewezen ist fur die Deutsche menschen.
    ————————————————
    Nein. Die Deutschen brauchen mehr, damit ein Lerneffekt entsteht.
    – – – –

    Mehr, viel mehr, leider. Die meisten schlafen noch. Aber täglich werden mehr „Schon länger hier Lebende“ mehr und mehr Opfer.

    Das hätte man sich sparen können, wenn man uns zugehört hätte.

  452. Spekulation:
    Der tote „Beifahrer“ wird wohl der polnische Fahrer sein, der schon vorher getötet wurde, um an den LKW zu kommen.

  453. So schlimm das Ereignis, so grauenvoll die Berichterstattung auf RTL!
    Ick glaube die Eßmüller moderiert, weiß es aber nicht genau. Jetzt gerade ist Kloeppel mit eingestiegen, auch so ein Heuchler vom Lügen TV!
    Die Berichterstattung ist einfach nur katastrophal! Alleine schon die sprachlichen Formulierungen waren unterirdisch- wir drücken die Daumen für die Feuerwehr und die Polizei….
    man sollte jetzt bloß nicht irgendwelche „Vermutungen“ über die Täter anstellen, von wegen IS und so…..
    Erst nach einer halben Stunde Dumm-Gelabber sprach man plötzlich von einem toten und einem Flüchtigen Verdächtigen!!!
    Am Anfang der „Sondersendung“ sprach man von noch gar keinem Täter oder Verdächtigen!!!
    Hier wird gelogen und vertuscht, das einem schlecht wird. Ich glaube bisher weder an ein Attentat noch an einen Unfall!
    Zudem könnte man doch in der ganzen Zeit den „toten Täter“ nach seinem Aussehen bzw. vielleicht wie immer vorhandenen Papieren schon irgendwie irgendwo zuordnen, oder?
    Denn der Aufprall kann ja nicht so schlimm gewesen sein, wenn der andere flüchten konnte,oder?
    Aber, RTL wäre nicht RTL wenn man im Vorfeld schon ermahnt, keine voreiligen Schlüsse zu ziehen. Sonst kommt noch der Maas angerannt und steckt uns in den Knast!
    Vielen, vielen Dank auch schon einmal an Frau Merkel- ihre Gäste haben einen sehr seltsame Art und Weise, uns Deutsche für unsere Gastfreundschaft zu danken. Wenn jetzt nicht der letzte Dumm-Michel aufwacht, ja dann weiß ich auch nicht mehr. Aber wehe dem, im Supermarkt gibt es keine Lebkuchen oder Weihnachtsgänse mehr zu kaufen, dann schlägt der Michel zurück!

  454. Immer diese Christlichen Fundamentalisten vom Ku-Klux Klan. Christliche Fundamentalisten gehören abgeschoben!

  455. Eine Gruppe von Frauen die ich kenne macht immer ihre „Mädelstour“ zu Weihnachten über verschiedene Weihnachtsmärkte in Großstädten. Eine ist nicht mitgefahren nach Frankfurt, denn ihr Bruder ist bei der dortigen Polizei. Der hat ihr davon abgeraten, wegen der Anschlagsgefahr. Nicht auszuschließen, dass mehr bekannt war als offiziell eingeräumt wird. Siehe auch z. B. die Betonsperren auf dem Kasseler Weihnachtsmarkt:
    http://www.kassel-live.de/2016/11/25/betonsperren-fuer-den-weihnachtsmarkt/

  456. Ist das Standgericht für Merkel und die Opportunisten schon bereit?
    War wohl eine Lüge von Merkel mit: Ah! ça ira
    Im Lügenfernsehen wird schon jetzt vor Instrumentalisierung durch die Afd gesprochen.
    Wer soll den sonst schuldig sein, außer Merkel und ihre Fähnchen?
    Ich kenne kein vergleichbares Attentat das von deutschen ausgeführt wurde.
    Alle in der Nähe sollten sofort dahin fahren, um alles vor Ort zu sehen. Von den Lügenbaronen in Politik und Fernsehen wird später alles nur gelogen sein.

  457. Mal wieder ein bedauernswerter Unfall, maximal ein Einzelfall?

    Tippe auf LKW-napping.
    Kein Unfall, weil ein Unfallfahrer dieses Ausmasses würde nicht türmen.

    90% ISLAM.

  458. #784 Der Hofer (19. Dez 2016 22:17)

    Elmar Theveßen
    vom zDF -was macht diesen Mann eigentlich zum Terrorexperten?

    Seine tadellose Systemtreue.

  459. Entschuldigt bitte ich meine die ersten 10 Tote und unendliche Verletzte in Deutschland.
    Jeder Tote ist einer zuviel, hatte mich falsch ausgedrückt, Sorry!!!!!!!!!

  460. zappe grade..
    Rtl 2 berichtet auch.
    Im Hintergrund des Journalisten,ein Moslem der lachedn sein Handy am Ohr hat und immer wieder in Richtung Markt zeigt..

  461. n-tv:
    Polnische Firma hatte seit 16 Uhr keinen Kontakt mehr zum Fahrer. Ein zuverlässiger Fahrer, der mit dem LKW-Eigentümer verwandt ist.

  462. Islamisierung findet auch statt, wenn tradierte Bräuche (Weihnachtsmarkt, Domweih, Osterfest, Silvester …) von denen die schon länger hier leben aus Angst, dies könne die neu hinzugekommen verärgern, nicht mehr öffentlich gefeiert werden … Auf diesem Angstweg wird die Mehrheitsgesellschaft weich gekocht und die brutale, rücksichtslose Gewalt übernimmt den öffentlichen Raum … so geht Islam und das schon 1.400 Jahren lang …

  463. zappe grade..
    Rtl 2 berichtet auch.
    Im Hintergrund des Journalisten,ein Moslem der lachend sein Handy am Ohr hat und immer wieder in Richtung Markt zeigt..

  464. @#22 Synkope (19. Dez 2016 20:51)

    Hauptsache, es wurde nicht auf den Fahrer geschossen. Kann ja sein, dass er ein Flüchtling ist.

    Kurzfristig war er das auf jeden Fall…

  465. #764 Maria-Bernhardine (19. Dez 2016 22:16)

    […]Ich schmiere ihnen gerne paar Schweineschmalsstullen als Wegzehrung.[…]

    Sehr schön! Und ich erkläre mich bereit, Schmiere zu stehen und aufzupassen, dass die Stullen von denen auch gefressen werden.

  466. Bei RTL/n-tv eiern die rum. Jetzt hat sich der Moderator verplappert: „Islamistischer Terror“. Da wäre ich nie drauf gekommen.

    Ich fordere den Generalverdacht für alle Muslime.

  467. Die Systempropaganda des staatlichen Staatsfernsehens wird morgen ständig vor einer Instrumentalisierung des „Unfalls“ durch bösen bösen Rechtspopulisten warnen, das viel schlimmer als die vielen Toten sei.

    Wetten?

    🙂

  468. „Kraftfahrer gesucht“ – Merkel gibt Flüchtlingen Tipps

    Für eine bessere Integration will Kanzlerin Merkel Flüchtlinge schneller in Arbeit bringen.

    Als eine Option bringt sie im „rbb“ den Job des Kraftfahrers ins Spiel. Die würden „überall gesucht“
    Das Umschreiben eines syrischen Führerscheins kostet aber 500 Euro. Ein Darlehensprogramm könne laut Merkel helfen.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158160682/Kraftfahrer-gesucht-Merkel-gibt-Fluechtlingen-Tipps.html

  469. Das alles nur weil Pegida und AFD Hetzen
    Weil die deutschen keine Willkommenskultur haben
    🙁
    Der regierende Bürgermeister beschwichtigt gerade
    Was wäre jetzt los wenn das ein Nazi gewesen wäre

  470. #581 Schablonenschwaetzer (19. Dez 2016 21:56)

    Das machen Deutsche auch,die AfD ist mitgefahren,das hat nix mit nix zu tun,die mangelnde Willkommenskultur,wir sind Schuld.Die größte Angst besteht,das die rechten Populisten es für ihre Zwecke mißbrauchen.Blitzradikalisiert!!!Zu geringe Teilhabe.Die Auffanggesellschaft hat versagt.“Es war ein ruhiger liebenswerter Nachbar“,wir können uns das nicht erklären“???Leider der 1754689564 millionste Einzelfall!!!Der Krampf gegen Rächtz muß verstärkt werden!!!Labersülzblablubb,koooootz!!!

    Das Schlimme ist: genau das ist die Realität. Dieses Idiotengewäsch bekommen wir in der Tat ständig vorgesetzt. Das ist DIE Realsatire alle Realsatiren, wie sie realsatirischer gar nicht mehr sein kann. Diese Luschen sollten wenigstens einfach die Fresse halten, statt immer und immer weiter schönzureden, zu verniedlichen, zu verharmlosen, um den heißen Brei herumzuschwafeln etc.pp. …

    Wenn aber ein Schweinsohr in Aspik 800 Meter von einer Moschee entfernt gefunden wird, weil Oma Erna ihre Einkauftasche verloren hat, marschiert sofort die GSG 9 auf und es wird eindringlich vor dem rechten Terror, Pegida, der AfD und Beatrix von Storch gewarnt – böse Zungen behaupten nämlich, dass im Hause von Storch auch bisweilen Schwein gegessen wird. Da ist dann auch keine Warnung mehr vor einem Generalverdacht zu hören. Schließlich gehören Beatrix von Storch und unsere Oma Erna zu denjenigen, die schon länger hier leben, somit also des Rassismus per se verdächtig sind.

  471. #797 Nikita Bush (19. Dez 2016 22:19)

    Liebe Moslems. Lässt bitte noch ein paar Deutsche am Leben, sonst müsst ihr euch am Sylvester an den Bahnhöfen selber vergewaltigen.

    🙂 🙂 🙂

  472. Noch was in HH bei Gipfel gab es Schützenpanzer der Polizei aber die Terrorgefahr in D-Land ist ja „abstrakt“… so wie Berlin heute

    Hätte es (gut) bewaffnete Kräfte gegeben wäre der Sattelschlepper Terrorist wohl kaum „so weit“ gekommen.

    Ich könnte mir denken das der Sattelschlepper kurze Zeit vorher in Polen geklaut wurd es sind ja nur ein paar KM zur polnichen Grenze und wer kann das dann nachhalten.

    Mal sehen was Erika gleich zu quaken hat…

  473. Bei der Slomka-Hexe wird schon seit 10.min für Aleppo geworben.Sprich,mit dem Ergebnis das wir die unterbelichteten Moslems gerne unser Land zur Verfügung stellen müßen…

  474. das war bestimmt ein muslimischer Fahrschüler dem der der deutsche Fahrlehrer den LKW falsch erklärt hat und es sich somit um einen tragischen Einzelfall handelt…wo sind die linken Lichterketten ?????

  475. #793 Claude Eckel (19. Dez 2016 22:19)

    Spekulation:
    Der tote „Beifahrer“ wird wohl der polnische Fahrer sein, der schon vorher getötet wurde, um an den LKW zu kommen.

    Andernfalls wird das Berliner Regime versuchen, die Polizei zum Verschwinden der aufgefundenen Leiche anzuhalten. Mit Option auf Beförderung, durch die Blume. Die Bullen wissen ja seit Köln, was von ihnen erwartet wird.

  476. #575 ownMACHT

    #465 fairbleiben

    Ich rede auch ständig auf die Schlafschafe in meiner Umgebung ein.
    Zum Glück teilen die meisten in meinem Umfeld meine Meinung aber selbst im allerengsten Verwandschaftsgrad habe ich dumme, geistig stillgelegte Konsumentenschafe. Es zeigen sich jetzt aber bei 3-4 Personen erste Fortschritte. Bei denen ist zumindest die Aufwachphase eingeleitet.

    Ich fürchte, bei vielen, vielleicht den meisten neurotischen roten und grünen Refugees-Welcome-Träumern ist jede Bemühung um Aufklärung vergebens. Zuzugeben, dass sie sich geirrt haben, würde Gesichtsverlust bedeuten, und der ist bekanntlich schlimmer als der Tod, vor allem der Tod anderer.

    Sie werden also weiterhin die Regimeparteien wählen und, sollten sie selbst mal Opfer eines moslemischen Anschlages werden, noch tödlich verletzt zu den Tätern kriechen, um sie sterbend um Entschuldigung zu bitten.

  477. #753 Thomas_Paine (19. Dez 2016 22:14)

    Und dazu noch Blockflötenmusik.

    Ihre und meine jetzige bitter-zynische Aussage zeigen die ganze Perversität dieser Schönfärberei und jene Schönfärber sind Mittäter, denn sie wussten, was passieren würde.

  478. In diesem Hetzerblog hat kein Mensch irgendetwas verstanden:

    1. das war nur ein Hilferuf des Fahrers
    2. wir müssen das auch als Chance sehen

  479. Ich weiß nichtmal ob es die Mühe überhaupt wert war mich hier anzumelden nachdem in so vielen Kommentaren einfach nur „brauner Dünnschiss“ von sich gegeben wird. Als hätte die rechte Fraktion nur darauf gewartet das etwas in dieser Art passiert!

    Es ist unfassbar schrecklich was in Berlin passiert ist.

    Hass mit Hass bekämpfen hat noch nie funktioniert!

    MOD: Hallo, schön dass du hierher gefunden hast. Leider gibt es im Moment so eine Masse Kommentare, dass da auch einiger Müll mit durchrutscht. Das lässt sich bei solchen Ereignissen schlecht verhindern.

  480. Jeder dem Deutschland noch was bedeutet sollte morgen am Kanzleramt sich einfinden, um Gesicht zu zeigen gegen die Gastgeberin dieser Islambrut.

  481. Erst war es eine Armlänge Abstand das man von Moslems einhalten sollte.

    Jetzt ist es schon eine LKW-Länge!

    🙂

  482. Als erstes wird wahrscheinlich Undertaker-Face dieMisere vor´s Mikro treten und irgendwas von Betroffenheit faseln.

  483. Was ist heute alles geschehen!
    Der Anschlag in Berlin, dann der russische Botschafter in Ankara…

    Ist er einer der Hochgestellten wie es bei Irlmeier heißt?
    Man mag mich jetzt für etwas schrullig halten, aber es geschehen so viele Dinge, dass ich bald nicht mehr weiß, ob ich noch in einer realen Welt lebe!

  484. Am wichtigsten ist jetzt Ruhe zu bewahren. Es könnte ein Unfall, ein Herzinfarkt des Fahrers gewesen sein. Der Beifahrer ist „vor Ort gestorben“. Vielleicht ein Herzinfarkt (N24) oder eine Ursache, die nichts mit Terror zu tun hat (N24).

    Am allerwichtigsten ist jetzt, alles daranzusetzen, dass dieser tragische Unglücksfall nicht von RECHTEN populistisch ausgeschlachtet wird. Die Toten werden eine besinnliche Bestattung bekommen, die Verletzten und lebenslang behinderten werden sehen können, wo sie bleiben, den Mohammedaner in LKWs haben in der Regel keine Kfz-Haftpflicht.

  485. Die Mehrheit der Berliner die es live erlebt haben, haben sich bestimmt erstmal einen Döner auf den Schreck gegönnt und sich vom muslimischer Seite versichern lassen, dass das nix mit dem Islam zu tun hat!

    Und grinsend hat der nette Döner-Verkäufer den linken Dummdeutschen zur Belohnung noch ins Halal-Essen gespuckt (falls er konnte gewichst)….

  486. #770 Waldorf und Statler (19. Dez 2016 22:16)

    @ #640 Cendrillon (19. Dez 2016 22:04)

    CNN berichtet ungeschminkt und lügt und relativiert einem nicht den A**** voll wie DDR1 und 2.

    ich habe so den Eindruck, dass die Zugriffe auf die CNN Beichte wegen dieser Attacke auf den Berliner Weihnachtsmarkt auf “ You Tube “ schneller erfolgen, es gucken mehr Leute aus dem deutschen Sprachraum lieber die CNN Nachrichten als die Leute den eigenen Meldungen glauben, das Vertrauen in deutsche Meldungen ist somit bald nicht mehr vorhanden

    Ich habe weder zu den deutschen Altpartei-Bonzen noch zu den deutschen Lügen- und Beschwichtigungsmedien das allergeringste Vertrauen.

    Für mich haben die Blut an den Händen.

  487. Fur die Terror-Fluchtlinge und jeden Mist sammeln die Deutschen Geld, spenden usw. Sammelt ihr Deutschen auch für die Opfer des Islamischen Terrors, die Opfer von Übergriffen von Auslandern, die Opfer von Diebstahlen von Zigeunern usw. und spendet es den Betroffenen?

    Richtet ein Spendenkonto ein. Damit den Opfern und Relatives kann geholfen werden.
    Danke!

  488. Danke, Merkel!!!
    Und, lieber Hollande, liebe Beileids-Heuchler: steckt euch eure Blümchen, eure Warum-Schilder und geschauspielerte Trauer zentnerweise in den Arsch!!!!

  489. @ #810 DFens (19. Dez 2016 22:21)

    …und ich ersetze ein s durch z: …schmalz…

    Pardon, ich schrieb falsch in der Eile

  490. Nachrichten sind von regionaler Bedeutung und sobald es Terror ist, ist es ein europäisches Phänomen und wir sind alle ohnmächtig…

  491. Frau Merkel deligiert ihre Vorstellungen an das Deutsche Volk. „Ich möchte, macht ihr bitte“. Sie selbst hat keinen Bezug zu ihrer Politik.
    Vermutlich hat Sie auch schon einen Palmwedler ausgeguckt, der ihre letzten Jahre auf einer Südamerikanischen Hazienda versauerstoffen wird.
    Die nächsten Jahre werden viele Rentner versterben, möglicherweise auch wertvolle Kommentatoren der PI-site.
    Es gibt allerdings Erben der guten, alten Zeit. Diese setzen sich überwiegend aus Akademikern zusammen. Kinder, angefangen von Söhnen Kubikis, Töchter von Frau Will und Renate Künast. Die Mädels von Frau Göring-Eckardt sind herzallerliebst.

    Manuela Schwesig hat sich unlängst über propagandistische Kommentare geäußert, in denen die Rede war, wer die Küstenbarbie zuerst flachlegt, gewinnt einen Trecker von den Grünen.

    Anfragen an den Berchtesgadener (Öko-Loser)
    blieben derzeit unbeantwortet.

  492. #812 Wolfenstein (19. Dez 2016 22:22)

    Die Systempropaganda des staatlichen Staatsfernsehens wird morgen ständig vor einer Instrumentalisierung des „Unfalls“ durch bösen bösen Rechtspopulisten warnen, das viel schlimmer als die vielen Toten sei.

    Wetten?
    —————————–

    https://www.wr.de/panorama/lastwagen-rast-in-einen-weihnachtsmarkt-in-berlin-id209035203.html

    DWSvor 46 Minuten

    Das Allerschlimmste daran ist, dass es den Rechtspopulisten in die Karten spielt.

  493. Mit dem Eifer und der Kaltblütigkeit eines Kamikazefliegers wird die BRD heimgesucht!!
    Die Geister, die ich rief…
    Es wird auf Biegen und Brechen ein Bürgerkrieg provoziert. Früher oder Später… ABER ER KOMMT!!!

  494. Die Leute gehen aus Angst nicht mehr auf Weihnachtsmärkte, zum Karneval oder raus an Silvester. Frauen trauen sich alleine nicht mehr raus und verhüllen sich immer mehr.

  495. Thomas de Meziere verlautbart:

    „Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Komsomolzen und Quartier-Kader, bleibt zu Hause und informiert euch seriös über DDR1 und DDR2 über den Vorfall. Bleibt zu Hause.
    Und wer hier ist, geht jetzt weiter, es gibt nichts mehr zu sehen. Bleibt weg. Bleibt einfach weg und stellt keine Fragen mehr. Wir schaffen das schon für euch.
    Und überhaupt: lasst euch nicht einschüchtern, sondern angstfrei und feierstark zu Hunderten einfach weiterhin abschlachten. Mittels LKW-Dschihad oder PKW-Dschihad.“
    Ansonsten: Seid ruhig und bleibt weg.
    Stellt keine Fragen.
    Vertraut uns. Vertraut uns einfach !
    Und ganz nebenbei: Das konnte nur passieren weil ihr alle zu wenig Blockflöte gespielt habt. Und wenn das nicht mehr wird, fällt Kirche am Heilig Abend aus, wegen … Blockflötenverweigerung und …Nebel.
    Und Silvester auch. Werdet schon sehen…“

  496. Bin gespannt, ob unsere Medien nun auch Bilder von toten Berliner Kindern zur Was-auch-immer-Propaganda verwenden? (Rhetorische Frage, was sonst…)

  497. #834 Nikita Bush (19. Dez 2016 22:25)

    Ein Lastwagen hat nämlich nichts mit Islam zu tun.

    Ein Baukran auch nicht.

    Gell, … Herr Beck? : – )

  498. Der Depp bei ARD spricht gerade live immer noch von einem möglichen Unfall!

    Mein Gott wie ist die Systempropaganda dämlich und unterirdisch primitiv!

  499. #797 Nikita Bush (19. Dez 2016 22:19)

    Liebe Moslems. Lässt bitte noch ein paar Deutsche am Leben, sonst müsst ihr euch am Sylvester an den Bahnhöfen selber vergewaltigen.

    Wenn alle Deutschen ausradiert sind, haben die Araber immernoch die Neger als Fußabtreter. So ist nun mal die Rangfolge.

  500. #850 Jean de Schaeng

    Der ist plötzlich verstorben und vor Schreck ist der LKW Fahrer ungebremst in ide Menschenmenge

  501. Von der Avus in die Kantstrasse…
    Die GEZ Lügenpresse werden den Polen die Schuld in die Schuhe schieben.
    Die begreifen nix.
    R2G in Berlin wird alles versuchen die ethnische Herkunft der Täter zu verschleiern.
    NIE WIEDER BERLIN!

  502. Nachrichten 2020:

    „Frühere Bundeskanzlerin Merkel immer noch auf freiem Fuß. Unbestätigten Berichten zufolge soll sie per Anhalter auf dem Weg in die Türkei sein. Auch Katar und Arab. Emirate sind im Gespräch.“

  503. Zamperoni salbadert, ein solches Attentat sei in einer freien Gesellschaft wie der unseren nicht zu verhindern – offenbar in dem Sinn, das gehöre zum Lebensrisiko unserer Gesellschaft oder – zynisch formuliert – etwas Schwund sei immer.

    Nein! Wir hatten über Jahrzehnte eine Gesellschaft, die deutlich freier war als die der Jetztzeit, und es gab derartige Anschläge nicht. Einzig die Attentate der RAF forderten die deutsche Gesellschaft in ähnlicher Weise heraus – aber da zeigte sich der Staat unbeugsam und unnachgiebig. Heute beginnt die mediale und politische Verharmlosung bereits, kaum dass das Attentat verübt wurde.

    Da kann einem Speiübel werden.

  504. ZDF: ES GIBT NOCH KEINE BEWEISE DASS ES TERROR WAR!-

    ZDF braucht wohl erst das Geständnis des Täters!!!

    Jetzt redet er wieder von möglichem Herzinfarkt! –Solch einen Herzkranken möchten mal sehen, der gleich nach dem Infarkt abhauen kann!

  505. „Etablierte“ Politiker und GEZ/MSMedien haben jetzt scheißende Angst, dass es ein aus ihrer Sicht „falscher“ Täter (Moslem und „Flüchtling“) gewesen sein könnte.

    Migrationsbürgermeister Müller sagt: „Situation unter Kontrolle.“

    Der merkt wohl nichts mehr.

  506. Was wird wohl erst an Silvester abgehen, wo starke Polizei-Bataillone abgestellt werden um am Dom nutzlos rumzustehen?

    Dafür werden dann andernorts völlig schutzlose Räume geschaffen.

    Geschickte Strategen können das ausnützen.

  507. Die Öffentlich-Rechtlichen blubbern hilflos vor sich hin, in der Hoffnung, dass es alles andere als ein Anschlag unserer fremdländischen Mitbürger wäre.

  508. #835 LeaLein (19. Dez 2016 22:25)

    Ich weiß nichtmal ob es die Mühe überhaupt wert war mich hier anzumelden nachdem in so vielen Kommentaren einfach nur „brauner Dünnschiss“ von sich gegeben wird.

    LeaLein findet den Islam-Terror gut. Nur von uns ist sie enttäuscht…..

  509. Beispiele der muslimischen Presenz und Tolleranz:

    1) Der türkische Zigeuner, der die bulgarische Nationalität hat, verletzte die Berlinerin im Metro.
    2) Ein toter Botschafter dank dem türkischen Anschlag.
    3) Tote und verletzte am Weihnachtsmarkt.
    4) Drei Angeschossene heute Abend vor einer Mosche in Zürich.

    Fazit: Schützt euch vor dem islamischen Frieden.

  510. Stegner auf twitter

    „Immer noch Hoffnung, dass es eine Unfalltragödie war und kein Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz.“

    Das dieser Kerl es wagt sich überhaupt zu äußern.

  511. Zitat im ZDF-„Heute-Journal“: „Die Polizei bittet darum, keine eigene Videos oder Fotos davon im Netz zu verbreiten.“

    Das hätten die wohl gerne, dass die Menschen nicht die ungeschminkte Wahrheit erfahren.

  512. Schlimm, diese Gewalt in fernen Städten!

    Führende Laberpolitiker gehen jetzt in sich, stellen fest, sie fühlen NICHTS – und flüchten sich in Betroffenheitsphrasen.

    Der Rest twittert vermutlich wie geschockt er gerade ist.

  513. Wenn es darum geht, Politiker bei Feiern zu schützen, sind hunderte Polizisten, Betonpoller, Hubschrauber, Radpanzer, Präzisionsschützen und alles da.

    Das Volk wird nicht einmal gewarnt.

  514. Mal sehen wie lange es dauert bis die ersten beschwichtigungen kommen wie „Einzelfall“, „hat nix mit nix zu tun“ usw usw

  515. Immer eine Armlänge zu LKW’s halten und Blockflöte spielen ansonsten nur diffuse Ängste. Das absolut wichtigste ist jetzt, laut Medien, keine Fotos und Videos von dem Gemetzel online zu stellen, die blutige Realität könnte die Bürger verunsichern.

  516. Kann mir jemand mal sagen, was Deutsche zu dunkler Tageszeit auf einem Weihnachtsmarkt verloren haben?

  517. Gerade auf N-TV stellt der reporter einem Polizeigewerkschafter die Frage, was die Polizei jetzt tut.

    Die Frage muss lauten, was die Regierung jetzt zu tun gedenkt.

    „100%igen Schutz kann die Polizei nicht bieten“ sagt der abgestellte Worthülsenkombinator.

    Nun, bis vor lelativ kurzer Zeit musste die Polizei das auch nicht.

  518. Danke Ferkel
    du verlogene Heuchlerin.

    Die Berliner haben der AFD nicht soviel macht gegeben wie sie eigentlich verdient hätte.
    Sie haben lieber lins Grün gewählt.

    Die Quittung durch die IS-lam freunde war absehbar.

  519. #823 ComebAck (19. Dez 2016 22:23)

    Ich könnte mir denken das der Sattelschlepper kurze Zeit vorher in Polen geklaut wurd es sind ja nur ein paar KM zur polnichen Grenze und wer kann das dann nachhalten.
    ————————————————
    22:31 DDR 1 meldet LKW wohl gestohlen/entführt

    Scheisse warum hab ich so oft recht ?

  520. Es heißt jetzt nicht ANSCHLAG, sondern man nennt es VORFALL!!!

    Die Angehörigen werden überrascht sein zu hören, dass ihre Toten durch einen VORFALL zu TODE kamen!

  521. #130 dievollewahrheit (19. Dez 2016 21:09)
    Auf den Schreck jetzt erstmal 500 000 neue Schutzsuchende aus Griechenland nach Berlin holen.
    ####################################################
    So wie einst Bundeskanzler Konrad Adenauer 100.000 Türken in West-Berlin ansiedeln wollte – als „Bollwerk gegen die Sovjets“!
    H.R

  522. @#835 LeaLein (19. Dez 2016 22:25)

    Ich weiß nichtmal ob es die Mühe überhaupt wert war mich hier anzumelden nachdem in so vielen Kommentaren einfach nur „brauner Dünnschiss“ von sich gegeben wird. Als hätte die rechte Fraktion nur darauf gewartet das etwas in dieser Art passiert!

    Hallo LeaLein, und herzlich willkommen hier.
    Ich bin schon viele Jahre hier und kann dir sagen, dass niemand „darauf gewartet“ hat, sondern dass wohl die Meisten hier dies „erwartet“ haben.

    Es ist so, dass wir seit Jahren immer und immer wieder darauf hinweisen, was alles passieren wird. Und werden regelmäßig in die Nazi-Ecke gestellt. Und jetzt passiert immer wieder genau das, auf was hier hingewiesen wird. Das ist der Grund für die oftmals hämischen Kommentare. Es wird alles zutreffen, was von hier vorhergesagt wurde. Und genau das ist das Schlimme an der ganzen Sache.

  523. #842 WahrerSozialDemokrat (19. Dez 2016 22:26)

    Die Mehrheit der Berliner die es live erlebt haben, haben sich bestimmt erstmal einen Döner auf den Schreck gegönnt und sich vom muslimischer Seite versichern lassen, dass das nix mit dem Islam zu tun hat!

    Und grinsend hat der nette Döner-Verkäufer den linken Dummdeutschen zur Belohnung noch ins Halal-Essen gespuckt (falls er konnte gewichst)….

    Hmmmm… „lecker“, Bon Appetit:


    Mülheim: „Lebender Döner“ wurde von der Polizei gestoppt
    In Mülheim fiel der Polizei ein VW-Transporter mit bulgarischem Kennzeichen auf, der einen schlechten Eindruck machte.

    Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten im Laderaum des Transporters zehn Fleischspieße, die bei 28 Grad Außentemperatur nicht gekühlt waren und schon ein Eigenleben entwickelt hatten.

    Laut Angaben des Fahrers seien die Spieße für Dönerbuden in Mülheim und Bonn. Die Dönerspieße wurde fachgerecht entsorgt, den Fahrer erwartet eine Strafe.

    http://www.shortnews.de/id/905046/muelheim-lebender-doener-wurde-von-der-polizei-gestoppt#

  524. Es ist höchste Zeit, für die linksgrüne Regierung in Berlin, darauf hinzuweisen, welchen wirtschaftlichen Schaden die Pegidademonstrationen für die Dreddener anrichtete.

  525. Mein Mitgefühl gilt ebenfalls allen Betroffenen (Angehörigen, Freunden, Verletzten)

    Aber meine Empörung gilt ebenso vielen von euch rechter Gattung!

  526. Im August 2015 habe ich mit einem sächsischen Bundespolizisten telefoniert, dem ich einige Fragen gestellt habe, die er wegen Weisungsgebundenheit und Sprachregelungen nur indirekt beantworten konnte, wie er mir mit Bedauern sagte. Jedenfalls meinte er da, dass die innere Sicherheit seit Januar 2015 in der BRD nicht mehr gewährleistet werden könne. Und dann hat die Irre einen Monat später die totale Kontrolllosigkeit in Sachen MAssenmigration befohlen…

    P.S.: Der DLF spricht bzgl. des Terrors in Berlin von einem „Zwischenfall“.

  527. Genau, morgen stellt die Bundesregierung 5 Fluchlinge mit Schildern auf die Straße, die Anteilnahme heucheln.

    Wann wacht ihr Deutschen endlich auf?
    Ich sagte schon:

  528. DANKE, FRAU MERKEL!

    So, jetzt bin ich gespannt auf MAD MAMAS Weihnachtsansprache!

    Das Beste währe: Sie tritt zurück!

  529. Wolfgang Bosbach sagt soeben, der LKW habe keine Bremsspuren gezeigt und so ein Anschlag habe auch eine bestimmte Symbolkraft.
    Man kann davon ausgehen,daß Bosbach derzeit schon mehr über den Täter weiß, sonst hätte er seine Worte nicht so gewählt. Er geht seiner Rede nach von islamischen Terroristen aus,womit er sicher auch nicht falsch liegt.

  530. OT:
    Am Sonntag wurde eine Joggern in München brutal vergewaltigt.

    „…Ihre Verletzungen sind so schlimm, dass die Mordkommission München die Ermittlungen übernahm!
    Ein Polizeisprecher: Nach Ersteinschätzung ist keine vergleichbare Tat mit dieser Massivität in jüngster Zeit bekannt…“

    http://www.bild.de/regional/muenchen/polizei/vergewaltigung-versuchte-toetung-49387530.bild.html

    Die Ereignisse überschlagen sich. Über die Herkunft des Barbaren ist noch nichts bekannt, kann man sich aber wohl denken. Vermutlich ein 15 Jahre alter Täter, der vor 32 Jahren in Afghanistan oder Fickistan geboren wurde.

  531. Die Frankfurter Prawda (Rundschau) schreibt: „LKW-Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt“.
    Ja! In der Tat, Lastkraftwagen sind ja bekannt dafür, Weihnachtsmärkte zu hassen und seine Besucher zu verachten!
    Bloß nicht das I-Wort (Islamisten) erwähnen! Die deutsche Linke gehört in die Klapse…

  532. Im ersten gerade Meldungen über Fake News in Berlin
    Aber auch Beispiele der Vergangenheit
    Natürlich darf auch nicht fehlen das die AFD in der Vergangenheit Fake News verschickte
    Ich kann nur kotzen

  533. Liebe verlogene Trauer-Heuchler EU-weit:
    Steckt euch eure Plüschtiere in den A…
    Steckt euch eure Warum-Schilder in den A…
    Steckt euch eure Je suis-T-Shirts in euren A…
    Eure verlogene Trauer bleibe euch im Hals stecken.
    Danke, Merkel!
    Der schwerst an Krebs erkrankte Herr Bosbach schleppt sich gerade im grauen Pulli vor die RTL-Kamera. Maas twittert nur. Was macht Merkel!? Wann gedenkt sich die Despotin zu äußern? Sicher schläft sie gerade tief und fest und äußert sich nächste Woche nach der Kaffeepause!

  534. #875 Claude Eckel (19. Dez 2016 22:30)

    Laß die Gute erst mal selbst Erfahrungen sammeln, dann sehen wir weiter, ob sie ihre Meinung revidiert.

    Ich sprech aus eigener Erfahrung! Wurde oft genug von Gutmenschen als Rassistin und Invasorenhasserin beschimpft, die Zeiten sind vorbei, nun wird mit mir zusammen über die Invasoren geschimpft!

    Kinder müssen sich erst selbst die Finger verbrennen, bis sie merken, daß die Herdplatte heiß ist, vor der Mama immer gewarnt hat!

  535. #835 LeaLein (19. Dez 2016 22:25)

    Na dann… hopphopp, ab ins Bettchen! Wenn Sie Begriffe wie „Multikulti“ zwar nutzen, aber die Unlogik dahinter nicht sehen; Wenn Sie nicht kapieren, dass Islam selbst Faschismus ist und wir hier schon genug Faschisten im Land hatten; Wenn Sie nicht kapieren, dass dies ein Land ist, für dessen bisheriger Wohlstand und Ethik sehr viel Blut und Schweiß gelassen wurde und jetzt alles zerstört wird; Wenn Sie nicht begreifen, dass wir Deutschen eine Verantwortung für Europa und die ganze Welt haben, dann sind Sie hier falsch!

    Und wenn Sie den Zynismus vieler Schreiber nicht verstehen, nachdem wir alle dermaßen gemobbt und verprügelt wurden (ja, wir wurden gemobbt, werden gemobbt und sind als vogelfrei deklariert und ja, das wollen wir so nicht!), dann sind Sie hier ebenfalls falsch! Wenn Sie behaupten, das sei Gejammer, dann hören Sie sich an, was jene sagen, die wirklich keinen Grund zum Jammern haben (Musel und Linke), dann wissen Sie, was Jammern ist.

    Und wehe, wenn Sie den Islam auf eine Hautfarbe reduzieren! Dann sind Sie als rassenfeindliche Menschenhasserin geoutet und erst recht falsch hier!

  536. #901 LeaLein (19. Dez 2016 22:34)

    Mein Mitgefühl gilt ebenfalls allen Betroffenen (Angehörigen, Freunden, Verletzten)

    Aber meine Empörung gilt ebenso vielen von euch rechter Gattung!

    Und Ihr Verständnis gilt sicher dem Täter.

  537. Herr Pretzell, das sind nicht nur Merkels Tote:

    Das sind die Toten der CDU-SPD-Regierung unter Mithilfe der Scheinopposition aus Grünen und Linken, allesamt.

  538. #879 Carina (19. Dez 2016 22:31)
    Stegner auf twitter

    „Immer noch Hoffnung, dass es eine Unfalltragödie war und kein Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz.“

    Das dieser Kerl es wagt sich überhaupt zu äußern.
    ———-
    Wann schmeißt ihn die Spd endlich raus?

    Was den Islam angeht, stirbt die Hoffnung nicht zuletzt, denn sowas hat es für den Islam nie gegeben.

  539. ZDF:

    „aus Anstand gegenüber Angehörigen keine Videos verbreiten!“

    Sekunden vorher zeigt das ZDF zum Zweck der Stimmungsmache Verletzte in Aleppo und instrumentalisierte Kinder zur Propaganda.
    2 Orte wohl des gleichen Dschihads.

  540. Die Lage ist unter Kontrolle. Spekulationen verbieten sich zum momentanen Zeitpunkt. Wir sind in Gedanken bei den Opfern.

    Und ich sage dazu: Fahrt zur Hölle!

  541. Der Bürgermeister von Berlin, Herr Genosse Michael Müller (SPD)publizierte öffentlich medial :
    die „“ Situation „“ ist unter Kontrolle ,
    Leider nein – Sie sind nicht unter den Opfern !

  542. #835 LeaLein (19. Dez 2016 22:25)
    Ich weiß nichtmal ob es die Mühe überhaupt wert war mich hier anzumelden nachdem in so vielen Kommentaren einfach nur „brauner Dünnschiss“ von sich gegeben wird. Als hätte die rechte Fraktion nur darauf gewartet das etwas in dieser Art passiert!
    ++++

    Melde Dich wieder ab und gut is!

  543. #858 Wolfenstein (19. Dez 2016 22:29)

    Der Depp bei ARD spricht gerade live immer noch von einem möglichen Unfall!

    Mein Gott wie ist die Systempropaganda dämlich und unterirdisch primitiv!

    Wieso? Möglich ist alles, z.B. dass die Merkeln morgen zurücktritt. Möglich ist auch, dass ein Opfer 12 mal ins Messer gelaufen ist und der Täter das Messer nur hingehalten hatte …

  544. wird zeit das osteuropa die grenze zu deutschland und austria dicht macht.
    export von islamischen terror braucht niemand in osteuropa.

  545. #639 Antii (19. Dez 2016 22:03)
    ..und wenn das nur der Anfang war? Ich sehe das Land schon brennen. Merkel in den Kerker- hat Blut an den Händen.

    #
    Der Anfang war ParteienMerkels‘ Grundgesetzwidrige (bürgerfeindliche) Grenzöffnung für diese Totfahrer und Bombenmischer. Auch das heute ist nur ein Puzzleteil vorm Endstein.
    Das letzte Teil, – löst die Lawine – die niederwälzt -was gehört.
    Denn, Intellekt, Hoffnung, Glaube und Kampf in Folge sind nicht aufzuhalten.
    Schon gar nicht von einer deutschhassenden Frau.

  546. Ich warne davor, jetzt unsere Lebensweise zu verändern und voreilige Schlüsse zu ziehen.

    „Halt die Fresse!“

  547. #895 jeanette (19. Dez 2016 22:33)

    Es heißt jetzt nicht ANSCHLAG, sondern man nennt es VORFALL!!!

    Die Angehörigen werden überrascht sein zu hören …

    Och Jeantte – das waren DEUTSCHE, keine Opfer (das macht den öffentlichen, gewaltigen Unterschied)
    und daher nichts, was je in der Statistik auftauchen wird.

  548. Eben kam die Frage an den Berliner Polizeisprecher: „Stimmt es, dass der Fahrer maskiert war?“ Diese Tatsache wurde jedoch noch nicht bestätigt.
    .
    Ich denke, es ist ziemlich sicher, dass der vermeintliche Beifahrer offenbar der LKW-Fahrer war. Das wäre tragisch für ihn und seine Familie. Und wahrscheinlich war er beim Anschlag bereits tot, was aber bislang nicht bestätigt wird.

  549. Gerade spricht der Innensenator von Berlin, auch so ein linker Hurensohn.

    Natürlich sind auch alle Verletzte zuviel.

  550. @Volksherrrschaft:

    Deine Einstellung ist einfach nur widerlich!

    Wegen Menschen wie dir, mit deinem Gewaltpotential, ist Terror überhaupt erst möglich!

  551. #901 LeaLein (19. Dez 2016 22:34)

    Mein Mitgefühl gilt ebenfalls allen Betroffenen (Angehörigen, Freunden, Verletzten)

    Aber meine Empörung gilt ebenso vielen von euch rechter Gattung!

    Warte mal ab, vielleicht hat der Täter einen von Dir geworfenen Begrüssungsteddy auf dem Bett sitzen.

  552. Muslime verlangen mehr Tolleranz, mehr von dem und das. Mehr Platz für ihnen, mehr Moschees bitte schön. Was bekommen wir von ihnen? Mordschlag und Hass. Geplante Anschläge und mehr vermummte Frauen auf die Strassen.

  553. #835 LeaLein (19. Dez 2016 22:25)

    Es ist unfassbar schrecklich was in Berlin passiert ist.

    Alle Berliner, mit denen ich in der letzten Zeit sprach, äußerten sich so, daß in Berlin eine Stimmung der Schreckensstarrheit herrsche und alles darauf wartet, das „etwas“ passiert.

    Und das hier war nur ein Nadelstich, glaube mir. Wenn die Multikulti-Hölle Berlin mit mittlerweile fast 4 Mio Einwohnern implodiert, gnade uns Gott in Mitteldeutschland.

  554. de facto Ausgangssperre in Berlin ! Berliner sollen zu Hause bleiben ! Zwangsfinanzierte ARD spricht von „Vorfall“.

  555. würde mich nicht wundern wenn der tote „beifahrer“ ein polnischer lkw fahrer ist, der von einem deutschen moslem umgebracht wurde.

  556. #897 Antitoxin

    Danke, dass du den Versuch unternommen hast Lealein unsere Beiträge zu erklären.
    Wie du an ihrem neuesten Posting feststellen kannst ist es jedoch sinnlos.

  557. #830 Wolfenstein (19. Dez 2016 22:24)
    Die RTL-Tussi betont ständig das „polnische Kennzeichen“ des LKWs!
    ————————————————————————

    Aha, ein ponischer Weihnachtshasser! Haben wir doch gewusst!

  558. War der tote „Beifahrer“ evtl. der Fahrer der seit 16.00 Vermisst wird? Zeugen der ersten Minuten berichteten doch von einem Schuß…
    Die verstricken sich immer deutlicher in einem Lügengeflecht ! Aussagen von Sprechern sind schon sehr verschieden. Erst heisst es das der Beifahrer im Führerhaus den „Unfallfolgen „verstorben sei,und dann wieder erst im RTW verstorben sei..schon komisch,das die Einsatzkräfte schon so gut „Vorbereitet“ auf den Anschlag waren….

  559. #136 Johannisbeersorbet (19. Dez 2016 21:10)
    Jetzt wirds dreckig.

    Ohne Beil und Bajonett kann man jetzt nicht mehr aus dem Haus. Vor vielen Jahrzehnten habe ich einige schmutzige Tricks gelernt, die einem als Versprengten, als Überrollten hinter den feindlichen Linien und im Partisanengebiet angeblich helfen sollen.

    Einges davon ist Quatsch, aber Manches ist brauchbar. Wenn ich die Rudel junger Negerkrieger sehe, die immer arroganter und herrischer werden, weiß ich worauf es hinausläuft.

    Der Staat kann uns nicht schützen, will es vielleicht auch gar nicht. Also steht man ganz alleine da und muß sich mit allem was man hat und allem was sich als Waffe eignet wehren. Daß es in einem zivilisierten Land wie Deutschland, in einer friedlichen, einst sicheren Kultur mal soweit kommen würde hätte keiner gedacht. Nur absolute Dummheit und gewissenloses Verbrechertum können so etwas möglich machen.

    Heute im Lidl mit meiner Frau. Ein junger Neger recht groß und kräftig vermutlich aus der Frankophonie wird richtig pampig, weil meine Frau nicht sofort vor ihm ausweicht und kuscht. Er knurrt mit abgrundtiefer Baßstimme, wie man sie so einem jungen Kerl gar nicht zutrauen würde wohl eine Beleidigung in Affensprache.

    Meine Reaktion im besten Legionärsfranzösisch: „Ta gueule cochon, t’en va ou je te tuera.“

    Er wollte es (diesmal) nicht drauf ankommen lassen, aber man konnte an seinen Augen sehen, daß er uns lebensunwerte Schweine aus der Altbevölkerung gerne weggeputzt hätte. Er traute sich nur noch nicht ganz mit einem zwar nicht mehr ganz jungen aber immerhin 1,90 großen und 110 kg schweren Ureinwohner ein Tänzchen zu wagen. Aber ich mache mir keine Illusionen. Es wird schlimmer knallen als im hochheiligen Vielvölkerparadies Jugoslawien. Hoffentlich bin ich dann noch nicht zu alt.
    Es wird viel Blut fließen. Hoffentlich erwischt es nicht nur die Unschuldigen.
    ###################################################
    DEMERDEZ TOI! TU EST LEGIONNAIRE!
    Chapeau Sorbet!
    In solchen Fällen gilt die folgende Ansage an Neger und Kanacken: Verpi§§ dich! Sonst schlag ich Dir den Kopf ab und schei§§ Dir in den Hals.
    H.R

  560. Das nenne ich Sicherheit im öffentlichen Raum:
    Zu jedem LKW-Unfall werden jetzt Hundertschaften von schwer bewaffneten Polizisten zur Unfallaufnahme eingesetzt!

    Vielen Dank Herr der Miesere,
    aber hoffentlich haben Sie sich nicht von einer verallgemeinernden Vorverurteilung hinreisen lassen, sonst müssten Sie nämlich noch vor Weihnachten zurücktreten!!!

  561. Geil wieder, wie sie sagen, man soll nicht zu schnell verdächtigen.

    Nach der „Bruder Jakob“-Melodie:

    Lügenmedien, Lügenmedien, wisst ihr noch? Wisst ihr noch?
    Könnt ihr euch erinnern? Könnt ihr euch erinnern?
    Khaled B., Khaled B.

  562. #835 LeaLein (19. Dez 2016 22:25)
    Ich weiß nichtmal ob es die Mühe überhaupt wert war mich hier anzumelden nachdem in so vielen Kommentaren einfach nur „brauner Dünnschiss“ von sich gegeben wird. Als hätte die rechte Fraktion nur darauf gewartet das etwas in dieser Art passiert!
    Es ist unfassbar schrecklich was in Berlin passiert ist.
    Hass mit Hass bekämpfen hat noch nie funktioniert!


    Es ist nur noch blanke Wut weil tagtäglich was passiert.
    Jeder der das aufzeigt und warnt wird als Hetzer , Nazi usw beschimpft
    Es muss einfach weh tun bis einige wach werden
    Ich bin überzeugt das das morgen die Beschwichtigungrn beginnen

  563. Bosbach labert gerade auf RTL nur Scheiße!
    Die vermeiden ständig die Worte Islam und Moslem auszusprechen!
    Mord rufen und des Krieges Hund entfesseln!

  564. Die Moslems zeigen nun auch offen in Deutschland ihr wahres Gesicht.
    Dennoch, die Deutschen werden nicht schlau!
    BBC berichtet, 100% sicher, dass Terroranschlag auf Weihnachtsmarkt in Berlin!

  565. Innensenator Geisel in Berlin:keine voreiligen Schlüsse ziehen,unsere freiheitliche Lebensweise nicht ändern,Konzepte der Weihnachtsmärkte nicht ändern…blubber….laber…. sülz…..KOTZ!
    Politikidioten!!!!

  566. Ich gebe es zu und schäme mich zugleich zutiefst: Ich habe mal die SPD gewählt, ebenso die CDU.

    Ja, mir soll der ganze Arm langsam und schmerzhaft abfaulen, wenn ich dies jemals wieder tun sollte.

  567. #901 LeaLein (19. Dez 2016 22:34)

    Dummer Troll!

    Geh doch auf deine Antifa-Seiten!

    Bisher ist alles was PI vorraus gesagt hatte eingetroffen.

    Und hoffentlich trifft der nächste moslemische Anschlag Familienmitglieder, Freunde und Bekannte von dir!

    🙂

  568. @150 Demonizer

    „#132 johann (19. Dez 2016 21:09)

    „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“
    Katrin Göring-Eckardt.“

    Der Satz bekommt nun eine ganz andere Bedeutung…“

    Falsch – der hatte von Anfang an nur diese Bedeutung.

  569. #901 LeaLein (19. Dez 2016 22:34)

    Wer schon seinen Namen mit „lein“ verniedlicht, ist in meinen Augen ein Teddybärchenwerfer und Willkommensklatscher, der immer noch in Sachen Islam die Eierschalen hinter den Ohren kleben hat und keine Ahnung!

    Geh schlafen!

  570. Ich hoffe, dass man daraus etwas lernt – der Islam gehört nicht zu Deutschland oder zur EU!! Man wird aber eher wieder alles auf die phöööhsen räääächten Naaahtsieees schieben, weil die das nun instrumentalisieren also ganz schnell einen Runden Tisch gegen rechts machen oder besser noch eine Lichterkette bilden!! Das alles erinnert mich an ‚Tanz der Vampire‘ (R. Polanski 1965). Man wollte lieber eine Treibjagd gegen die Wölfe machen aber nicht gegen den Vampir Graf v. Grolock, da man sich vor ihm und seiner Rache fürchtete und so lieber einen Ersatz-Sündenbock suchte – Blinder Aktionismus; das ist typische linke Realitätsverweigerung und hat nix mit der Wirklichkeit zu tun!!! Wie sagte Prof. Abronsius im Film: „Ihr leugnet die Wahrheit und deswegen werdet Ihr an Eurer Feigheit zu Grunde gehen!“

  571. #924 Naddel2 (19. Dez 2016 22:36)
    ZDF:

    „aus Anstand gegenüber Angehörigen keine Videos verbreiten!“

    Sekunden vorher zeigt das ZDF zum Zweck der Stimmungsmache Verletzte in Aleppo und instrumentalisierte Kinder zur Propaganda.
    2 Orte wohl des gleichen Dschihads.

    Demnächst kommt die große Samstagabend-Show: die Aleppo-Spendengala

  572. #933 Cassandra
    Jau, Cassandra, die waren zum Zeitpunkt des Anschlags alle bereits tot, es gib keinen Hinweis, dass das was mit NIX zu tun hat. Bitte besprechen Sie das auch mit Ihrem netten Döner-Schneider!

  573. Und am 31.12. gibt’s dann die grosse Silvesterfeier am Brandenburger Tor mit 1 Million Teilnehmern.
    Kurze Gedenkminute, Luftballons fliegen in den Nachthimmel, interreligiöse Trauerzeremonie …

    Und dann :“Wir lassen uns von Terroristen (!) nicht unsere Lebensfreude nehmen.
    Das Leben geht weiter.“

  574. „#938 LeaLein (19. Dez 2016 22:38)

    @Volksherrrschaft:

    Deine Einstellung ist einfach nur widerlich!

    Wegen Menschen wie dir, mit deinem Gewaltpotential, ist Terror überhaupt erst möglich!“
    ———————————————-
    Mach uns den Gefallen und gehe weiter in deine Antifa-Foren!
    Du bist entweder ein fake oder ein Psychopath!
    Also, mach dich ab aus pi-news!

  575. #958 WahrerSozialDemokrat (19. Dez 2016 22:41)

    Moslem fühlten sich vom Weihnachtsmarkt provoziert.

    Einfach Weihnachten verbieten und schon gibt es weniger moslemische Anschläge.

    🙂

  576. @LeaLein
    Geh in deine islamische Kuschelecke, lass dich von Ali durchv…n aber bitte, belästige nicht meinen Verstand mit deinem linksunten Grünkern Denken!
    Begib dich ins nächste Flüchtlingsheim und lass dich dort, wegen der hier erlitten Schmach von denen die hier nun leben so richtig bespaßen und anschließend gibts ne Rundfahrt mit nem 40 Tonner!

  577. Exclusiv. Beschreibung eines Passanten, seine Aussage: er hat Schüsse gehört. Täter ist schnell weggerannt. Hatte eine Maske auf.

  578. Keine Sorge, die ersten Enthirnten mit Teelicht und Warumschild sind schon auf dem Weg.
    Wir schaffen das!

  579. #938 LeaLein (19. Dez 2016 22:38)

    Links oder was?

    Er sagte: Erdogantürken und nicht Kemalisten.

    Und wenn er sagt, alle Araber müssten raus, nur weil er nicht „Moslems“ schrieb: Wie isses denn bei euch Linken? Ihr sagt auch, wir seien alle Nazis? Und wenn er auf die Merkelbande schießen lassen will, dann doch deshalb, weil dieses Ferkel für abertausende Tote, zig Kriege verantwortlich ist, aber das verstehen Menschen wie Sie nicht.

    Naja, Sie haben keine Argumente mehr, ergo:

    Gehen dir die Argumente aus, dann schreie laut „Rassist“, weil du dann auch ohne Argumente stets der Sieger bist.

  580. Was ein Geschwurbel! Unfall, Herzinfarkt, beim W*chsen von der Bremse gerutscht…

    Jetzt haben sie den Fahrer vor über einer Stunde festgenommen und labern immer noch rum. Sollen sie doch sagen, wie der Typ aussieht. Und wenn es ein „Südländer“ ist, ist doch alles klar.

  581. Ich denke mal die Weihnachtsmärkte in Deutschland werden diese Wochen keinen großen Umsatz mehr machen!

    🙂

  582. Mit die Nazi-Keule werden die Deutschen immer mundtod gemacht.
    In former DDR hat man die Leute wenigstens geschutzt und ihren Nationalstolz gelassen.

  583. #941 Dr. med. Wurst (19. Dez 2016 22:39)

    de facto Ausgangssperre in Berlin ! Berliner sollen zu Hause bleiben ! Zwangsfinanzierte ARD spricht von „Vorfall“.

    Logisch, wer kennt das nicht: Wenn am anderen Ende der Stadt ein „Unfall“ passiert, muss man sich in der Wohnung verstecken.

    Wieder mal wie Silvester: in ganz Europa reden die Medien Klartext und in D muss mal wieder eine Woche oder wie lange herumgeeiert werden, weil sonst die AfD einen Punkt mehr bekommen könnte, wenn man die Fakten auf den Tisch legt. Boah, meine Verachtung für dieses Herumgeeiere ist so grenzenlos und unbeschreiblich, das ist einfach kein Zustand mehr hierzulande.

  584. Sie labern nur drum rum ….Regierung überlegt bestimmt wie sie uns einen Täter präsentieren , vor allem die Herkunft …

    Alles wird in Betracht genommen …
    es darf nur kein Moslem sein ….. dann ist die Politik am Ende !!

    Mal sehen wen sie uns als Täter präsentieren…

  585. #957 supergerd1 (19. Dez 2016 22:41)

    Ich gebe es zu und schäme mich zugleich zutiefst: Ich habe mal die SPD gewählt
    ————-
    Das war eine andere SPD. „Willy wählen“. Haben damals alle gemacht. Da muss man sich nicht schämen.

  586. Granate Kühnast scheint fast sprachlos.

    Traurig. Berlin

    Twittert die grüne Hackfresse.

    Was sie damit meint, ist allerdings unklar. Wahrscheinlich trauert sie um den toten Beifahrer und den verhafteten Fahrer, der jetzt in Gefangenschaft ist und nicht Weihnachten feiern kann.

    Ich bin auch traurig und zwar dass Renate Künast, Amgela !erkel und all die anderen gemeingefährlichen Politiker heute Abend nicht am Nreitscheidplatz waren und ich prophezeihe: das reicht noch nicht zum Umdenken für die Betonköpfe. Auch Hitler ist erst abgetreten als alles in Schutt und Asche lag.

  587. ARD: „Es könnte ein geistlich kranker Fahrer sein“.
    Aber natürlich! Selbstverständlich!
    Kranker und traumatisierter!
    Wir haben diese Erklärung genauso erwartet!
    Mutti und Islam haben damit gar Nix zu tun!

  588. Mhh, einer ist tot und einer ist gefasst, aber es gibt keine Namen? Das ist die postfaktische Zeit, müssen wir uns noch dran gewöhnen …

  589. Sämtliche Betonklötze in NRW werden zu Silvester um die Schutzzone um den Kölner Dom zusammengezogen, um die Propaganda-Veranstaltung der Gutmenschen-Elite zu schützen.

    🙂

  590. @#939 LeaLein (19. Dez 2016 22:38)
    mit Verlaub Du hast doch nicht mehr alle!
    Wann wirst du erwachen und erkennen daß alle Moslems ohne Ausnahme Dämonen sind?

  591. #901 LeaLein (19. Dez 2016 22:34)

    Mein Mitgefühl gilt ebenfalls allen Betroffenen (Angehörigen, Freunden, Verletzten)
    Aber meine Empörung gilt ebenso vielen von euch rechter Gattung!

    Manche Menschen sind etwas realitätsfern. Im Iran zB. haben die Kommunisten die Revolution Kohmenis mit getragen und sind anschließend am Galgen geendet
    Tudeh-Partei des Iran

    1982 kam es dann zum konzentrierten Schlag gegen die Partei. Bis zu 10.500 Tudeh-Mitglieder und Unterstützer wurden als „sowjetische Spione“ bezeichnet und inhaftiert. Viele der Inhaftierten wurden hingerichtet und führende Personen gezwungen, öffentlich ihrer Ideologie abzuschwören.[19] Außerdem erging am 4. Mai 1983 ein neuerliches Parteiverbot, das bis heute in Kraft ist. Die Tudeh-Partei agiert seitdem wieder im Untergrund. Die Führung der Partei ist hauptsächlich im Exil.

    Im Mai 1985 veröffentlichte die Tudeh-Partei eine Erklärung, der zufolge sie die Islamische Republik ablehnt und bekämpft.

    LeaLein wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt ist eine bedauernswerte Närrin.

  592. #967 Claude Eckel (19. Dez 2016 22:43)

    Richtig geschlussfolgert. Wenn die so lange rumlabern, dann WAR es ein Anschlag, sonst wären die Linken sofort aus ihren Löchern gerauscht und hätten mit hämischer Mine auf uns gezeigt.

    Ich sag mal so: Angenommen es war wirklich ein Unfall und wir liegen hier alle falsch. Was sagt man dann?

    Wir machen auch mal EINEN Fehler. Ihr macht TÄGLICH Fehler.

  593. Schauen sie auf RTL wieviele türkische Muslime nach Deutschland kommen, die bulgarische, griechische und rumänische Nationalität haben. Keine Rumänin, keine Griechin und keine Bulgarin läuft vermummt. Merkel muss diese türkische Zigeuner wegschmeissen.

  594. #732 Wolfenstein

    http://diepresse.com/home/panorama/welt/5136449/Belgien_Kulturkampf-um-Weihnachten?from=gl.home_panorama

    Aus Rücksicht auf die in Holsbeek lebenden Muslime wurde die Krippe aus dem Rathaus entfernt.

    ..

    http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/5136245/Marokkaner-nach-Razzia-in-Salzburg-in-Haft?from=gl.home_panorama

    Ein Marokkaner hatte möglicherweise einen Anschlag in Salzburg geplant.

    ..

    http://www.nzz.ch/panorama/kurzmeldungen/ueberfuellte-gefaengnisse-albanien-begnadigt-zu-neujahr-670-haeftlinge-ld.135731

    Mit einer Generalamnestie will Albanien zum Jahreswechsel 670 Gefangene entlassen. Grund dafür sind überfüllte Haftanstalten.

  595. N24 – Im total Peinlich-Modus:

    Veröffentlicht einen durchgekifften Jung-Türken der Maskierte gesehen und Schüsse gehört haben wollen soll und tapfer stehen blieb…

    Und sowas wird als Augenzeugenbericht präsentiert…

  596. BUNT GENUG FRAU MERKEL ??? Hauptsache politisch korrekt gestorben, was ? Jetzt gehört der Islam wirklich zu Deutschland. Dafür tragen Sie und die gesamte Gutmenschensippe bestehend aus CDU, SPD, Grüne, Linke einschl. dieses erbärmichen Präsidenten Gauck die absolute Hauptverantwortung. Dazu kann die Kuscheljustiz zugunsten krimineller Migranten als Einladung zu solchen Anschlägen gesehen werden. Danke und schlafen Sie alle gut. Mal sehen, wann die ersten Hass-Moscheen in Deutschland brennen. Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen, denen heute in Deutschland keinerlei Schutz geboten wurde ! Für die Täter wird wie in Deutschland üblich natürlich weiterhin Hartz IV und Kindergeld bezahlt. Deutschland ist eben ein erbärmlicher, islamfreundlicher Staat – bis jetzt.

  597. @ #901 lealein: Ihnen glaube ich gar nichts. So etwas wie Mitgefühl ist Ihnen fremd. Sie sind eine Heuchlerin.

  598. @ #783 Wolfenstein (19. Dez 2016 22:17)

    DDR1 und auch DDR2 spricht immer noch von möglichen Unfall!

    würde mich auch nicht wundern, wenn man morgen im GEZ Fernsehen von einem unterbezahlten, völlig übernächtigten Herzkranken Rumänischen fünfzehnfachen Vater von pflegebedürftigen Kindern mit Ungarisch-Bulgarischen Doppelpass in dem der Name des LKW Fahrers mit “ Flatymir Buhtin “ angegeben ist,redet, den man dann auch noch Kontakte zur NSU nachweist,
    aber lassen wir uns bis morgen überraschen, was die Leute von “ Criminal Intent “ und “ Emil und die Detektive “ alles über den Täter herausfinden

  599. Ihr musst die auslandische Presse horen. Die sagen eher was ist los. BBC sagt, 100% sicher Islam-Terror auf Weihnachtsmarkt in Berlin.

  600. Gerade hat einer im ersten gesagt, es könnte auch ein Unfall gewesen sein.
    Und wieso kann der abhauen? In Frankreich hat die Polizei das wenigstens zügig robust beendet.

  601. Die ARD-Tagesthemen schalten jetzt von dem „Vorfall“ in Berlin, bei dem 9 Menschen „gestorben“ sind, zu dem „Vorfall“ in Ankara. „Lingua quattuor imperii“ (frei nach V. Klemperer) in Aktion.

  602. Hackfresse Rente Künast:

    „Hoffenlich ist dem moslemischen Fahrer nichts schlimmes passiert.“

    🙂 🙂 🙂

  603. #877 Claude Eckel (19. Dez 2016 22:30)

    #835 LeaLein (19. Dez 2016 22:25)

    Ich weiß nichtmal ob es die Mühe überhaupt wert war mich hier anzumelden nachdem in so vielen Kommentaren einfach nur „brauner Dünnschiss“ von sich gegeben wird.

    LeaLein findet den Islam-Terror gut. Nur von uns ist sie enttäuscht…..
    ———————————

    Vielleicht sollte LeaLein erstmal die Einzelfallmap durcharbeiten und geistig verarbeiten, um hier durchzublicken:

    https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1_rNT3k2ZXB-f9z-2nSFMIBQKXCs&hl=en_US

    Brauner Dünnschiss – einfach lächerlich.

  604. Hahaha gerade sagt ein Experte …
    wehe es ist ein islamist… das wäre grausam für die Regierung weil ja Wahlen anstehen 2017….
    Reporterin: ja und erst der Populismus von den Rechtsradikalen …

    Denen geht der Arsch auf Grundeis !!!

  605. 940 nicht die mama (19. Dez 2016 22:39)
    #901 LeaLein (19. Dez 2016 22:34)

    Mein Mitgefühl gilt ebenfalls allen Betroffenen (Angehörigen, Freunden, Verletzten)

    Aber meine Empörung gilt ebenso vielen von euch rechter Gattung!

    Warte mal ab, vielleicht hat der Täter einen von Dir geworfenen Begrüssungsteddy auf dem Bett sitzen.

    <– du bist mit Sicherheit einer der Menschen der nicht im Ansatz verstanden hat warum einige Menschen geflohen sind. Du bist einer der Menschen die in einem Atemzug das Wort "Flüchtling" und "Terrorist" erwähnt. Geh mal in ein Flüchtlingslager und lass dir von einem Kind dessen Erfahrungen schildern und dann denke nochmal über deine rechte Scheiße nach die rein gar nichts ändert außer das es mehr Hass schürt!

  606. #901 LeaLein (19. Dez 2016 22:34)

    Mein Mitgefühl gilt ebenfalls allen Betroffenen (Angehörigen, Freunden, Verletzten)

    Aber meine Empörung gilt ebenso vielen von euch rechter Gattung!

    #938 nicht die mama (19. Dez 2016 22:39)

    Warte mal ab, vielleicht hat der Täter einen von Dir geworfenen Begrüssungsteddy auf dem Bett sitzen.

    🙂 Oder sie kennt den Täter aus der Flirtschule.

  607. #795 Kreuzritter82 (19. Dez 2016 22:19)

    Immer diese Christlichen Fundamentalisten vom Ku-Klux Klan. Christliche Fundamentalisten gehören abgeschoben!

    Ich tippe eher auf militante Liechtensteiner, die dafür kämpfen, dass das Fürstentum in den Alpen künftig zu Tibet gehört und dass der mumifizierte Ötzi neuer Staatspräsident wird. Christen oder Buddhisten – andere Religionen kommen für derart brutale Anschläge doch gar nicht in Frage. Oder? …

  608. #956 supergerd1 (19. Dez 2016 22:41)

    Ich gebe es zu und schäme mich zugleich zutiefst: Ich habe mal die SPD gewählt, ebenso die CDU.

    Ja, mir soll der ganze Arm langsam und schmerzhaft abfaulen, wenn ich dies jemals wieder tun sollte.
    ================================
    Der heilt wieder wenn Sie zukünftig AfD wählen 🙂

  609. und D. prüft die Verfassungsfeindl. der AfD.

    Dabei wurden in Hamburg 13.000 Sicherheitskräfte für 50 Minister aufgeboten.

    Warum haben die nicht Blockflöte gespielt und ne Armlänge Abstand gehalten..
    Wäre billiger gekommen

  610. Die türkische Zigeuner haben so viele Länder geplündert wie Serbien, Mazedonien, Ungarn, Rumänien, Griechenland und Bulgarien. Jetzt saugen sie noch Deutschland aus.

  611. #773 Waldorf und Statler (19. Dez 2016 22:16)
    @ #640 Cendrillon (19. Dez 2016 22:04)

    CNN berichtet ungeschminkt und lügt und relativiert einem nicht den A**** voll wie DDR1 und 2.

    ich habe so den Eindruck, dass die Zugriffe auf die CNN Beichte wegen dieser Attacke auf den Berliner Weihnachtsmarkt auf “ You Tube “ schneller erfolgen, es gucken mehr Leute aus dem deutschen Sprachraum lieber die CNN Nachrichten als die Leute den eigenen Meldungen glauben, das Vertrauen in deutsche Meldungen ist somit bald nicht mehr vorhanden
    ———————————————————————

    Sorry, CNN ist ein beispielhaftes LÜGENMEDIUM!

    Während des Wahlkampfes nannte man es in den USA das CLINTON NEWS NETWORK

  612. Leute, macht Euch mal nicht verrückt.
    Das ist erst der Anfang und es wird täglich neue Anschläge, Vergewaltigungen, Messerattacken, Abfackelungen usw. geben. Die Mehrheit der „Bevölkerung“ will es so!
    BTW2017
    AfD 51%

  613. #835 LeaLein

    Ich weiß nichtmal ob es die Mühe überhaupt wert war mich hier anzumelden nachdem in so vielen Kommentaren einfach nur „brauner Dünnschiss“ von sich gegeben wird. Als hätte die rechte Fraktion nur darauf gewartet das etwas in dieser Art passiert!

    Es ist unfassbar schrecklich was in Berlin passiert ist.

    Hass mit Hass bekämpfen hat noch nie funktioniert!

    Sie irren sich: Gewalt gegen Gewalt ist absolut legitim, und Mörder und potentielle Mörder unschädlich zu machen funktioniert immer wieder sehr gut, so zum Beispiel in Israel.

  614. #907 ridgleylisp (19. Dez 2016 22:35)

    DANKE, FRAU MERKEL!

    So, jetzt bin ich gespannt auf MAD MAMAS Weihnachtsansprache!

    Das Beste währe: Sie tritt zurück!
    _______

    Aber bitte auch alle nicht AFD Wähler, raus aus Deutschland und in euren geliebten nahen Osten, ihr **********