News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'USA' - Archiv:

In den letzten Wochen hat Erdogan laufend diesen oder jenen Teil des Internets gesperrt, mal Twitter, mal Youtube, unter anderem auch, um seine Tricks, wie er Syrien überfallen könnte, zu verbergen. Nun liest man, daß sich die Türkei ganz aus dem World Wide Web verabschieden will, falls das technisch machbar ist. Statt www heißt es […]

Die Vereinigten Staaten stehen offenbar kurz davor, Bodentruppen an die Nato-Ostgrenze zu verlegen. Das geht aus einem Bericht der „Washington Post“ vom Freitagabend hervor. Demnach wollen Warschau und Washington kommende Woche die Verlegung von Bodentruppen nach Polen bekanntgeben. Polens Verteidigungsminister Tomasz Siemoniak bezeichnete den Schritt bei einem Besuch der Zeitung in Washington als Antwort der […]

Eigentlich sollte hier ein PI-Artikel über die neueste Entwicklung in der Ukraine und die Kriegstreiber im Westen stehen. Gestern abend mußte beispielsweise ZDF-Kleber zugeben, daß er am Tag vorher einen billigen, von Kiew gefälschten Film über einen angeblichen russischen Offizier in der Ostukraine gesendet hatte. Das ZDF berichtete auch mit einem Fragezeichen, was gerade der […]

Der niederländischen Menschenrechtsaktivistin und Islamkritikerin Ayaan Hirsi Ali (rechts im Bild) hätte die Ehrendoktorwürde verliehen werden sollen. Damit wollte die Brandeis Universität nahe Boston/USA ihre Arbeit und ihr langjähriges Engagement würdigen. Seit vielen Jahren kämpft die Politikwissenschaftlerin und Buchautorin gegen die barbarische Genitalverstümmelung von Mädchen und Frauen und ihre Unterdrückung durch den Islam. Das passt […]

Auf der Homepage der AfD/Landesverband Niedersachsen war ein Offener Brief an Wladimir Putin von einem linken Altjournalisten, der gelegentlich auch im DKP-Blatt schreibt. Dieser Brief, der Russland in Sachen Krim unterstützt, wurde von ziemlich vielen älteren Bürgern unterschrieben, darunter einige einst Prominente aus allen politischen Richtungen. Nirgendwo steht, daß dies alles AfD-Mitglieder waren. Aber dieser […]

Dass man im Land der unbegrenzten Möglichkeiten wegen einer privaten, politisch nicht korrekten Meinung direkt zurücktreten muss, grenzt schon fast an Meinungs-Diktatur. So geschehen dieser Tage im kalifornischen Silicon Valley, wo der Chef der Browser-Firma “Mozilla Firefox”, Brendan Eich (Foto), nach einem Shitstorm im Internet zurücktreten musste. Sein schweres Vergehen: Er hatte im Jahr 2008 […]

Der schwarze Friedensnobelpreisträger mit den abstehenden Ohren im Weißen Haus, der längst Syrien in Schutt und Asche gelegt hätte, wenn Putin nicht gewesen wäre, wird immer unverschämter: “Russia is a regional power that is threatening some of its immediate neighbors not out of strength but out of weakness”. Russland ist eine Regionalmacht, die manche ihrer […]

Die St. Paul Police im US-Bundesstaat Minneapolis begrüßte dieser Tage erfreut die erste somalisch-stämmige Frau mit Kopftuch in ihren Reihen. Hinter der Entscheidung für die Moslemuniform stand eine sehr erfolgreiche Kampagne des mächtigen US-muslimischen Interessenverbandes „Council on American-Islamic Relations“ (CAIR), der gefordert hatte, Polizistinnen zu erlauben, das islamische Kopftuch zu tragen.

Der Ost-West-Konflikt lebt wieder auf. Aber die Kalten Krieger sitzen nicht im Kreml. Sondern in Washington, in Brüssel und in Berlin. Seit 1989 steuert der Westen einen Kurs der Konfrontation gegenüber Russland. Leichtsinn oder Kalkül? Die Politik des Westens ist von sonderbarer Geschichtslosigkeit. Wir laden den russischen Bären zum Tanz. Aber wir können nicht sicher […]

Washington (Reuters) – US-Präsident Barack Obama hat am Donnerstag rund eine Stunde lang mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin über die Krise auf der Krim telefoniert. Obama habe dabei Schritte zu einem diplomatischen Ausweg skizziert. Wie ein authentisches Telefonprotokoll – das PI vorliegt – beweist, wurde das Gespräch zwischen den beiden Staatschefs augenscheinlich abgehört. Wir […]

Kaukasischen Schülern – so heißen Weiße jetzt politkorrekt in den USA – an der Live Oak High School in Kalifornien (siehe Foto) war vom übergeordneten Morgan Hill Unified School District verboten worden, am Cinco del Mayo die amerikanische Flagge oder ein T-Shirt mit ihr drauf zu tragen. Der Cinco del Mayo ist ein mexikanischer Feiertag, […]

Der Westen muss begreifen, dass die Ukraine für Russland niemals nur ein beliebig anderes Land, also Ausland, sein kann. Die russische Geschichte begann mit der Kiewer Rus. Von hier aus verbreitete sich die russische Religion. Jahrhundertelang war die Ukraine Teil Russlands und ihre Geschichten waren verwoben. Einige der wichtigsten Schlachten um die Freiheit Russlands, angefangen […]

Wo liegt eigentlich die Ukraine? Neben Russland oder neben New York? Der durchgeknallte, völlig tumbe US-Präsident und seine unfähige Mannschaft schicken zusätzliche amerikanische Jagdbomber nach Polen und ins Baltikum! Ist das ihr gutes Recht? Schickt Russland Jagdbomber nach Kuba an die US-Grenze? Die USA senden Schlachtschiffe ins Schwarze Meer. Schickt Putin welche in den Golf […]

Die USA waren bisher immer noch als der Vorposten der Meinungsfreiheit bekannt. Bis jetzt! Jetzt aber wird bekannt, dass die FCC (Federal Communications Commission) einen Plan der Obama-Administration vorgelegt hat, alle Redaktionen bezüglich Ausgewogenheit der Berichte zu überprüfen. Das heißt, alle Artikel müssen der speziellen Interessen der Minderheiten Sorge tragen, sonst drohen Sanktionen! Was das […]

Victoria Nuland (Foto), die Europa-Beauftragte von US-Außenminister John Kerry, hat sich in einem Telefongespräch mit dem US-Botschafter in Kiew, Geoffrey Pyatt, abfällig gegenüber der EU geäußert. Sie ereiferte sich mit einem “Fuck the EU!” über die eher behindernde Rolle der Europäischen Union im innerpolitischen Konflikt der Ukraine. Ein Gesprächsmitschnitt gelangte ins Internet und erhitzt die […]

Der amerikanische Super-Bowl ist nicht nur für Football-Fans das wichtigste Sportereignis des Jahres, sondern auch ein heiß umkämpfter Werbemarkt. 30 Werbesekunden kosteten dieses Mal während der Übertragung über 3,5 Mio. Dollar. Bereits zum achten Mal sicherte sich Coca Cola die begehrten Werbesekunden. Und obwohl auch in diesem Jahr der Spot sehr ansprechend gestaltet war und […]

Die US-Marineinfanterie zählte einst weltweit zur Elite im Militärbereich. Da aber auch in den USA die politische Korrektheit und der verlogene Gleichheits- und Genderwahn grassieren, wurden dummerweise auch Frauen zur Marineinfanterie zugelassen, anstatt sie in der Küche oder als Blitzmädels am Telefon zu lassen. Das Problem ist jetzt nämlich, die Hälfte der Damen – genauer […]

Die muslimischen Hipster-Nachfolgerinnen geben sich selbstbewusst: Im klassischen Hip-Hop-Style posieren sie in einem Youtube-Video für die Kamera. Mit Kopftuch lassen sie locker das Skateboard ausrollen, während im Hintergrund der Song „Somewhere in America“ von Rapper Jay-Z läuft.

Dirk Schümer (kl. Foto), Jahrgang 1962, ist Feuilletonkorrespondent der FAZ mit Sitz in Venedig. Von dort reist er auf Vernissagen in die Niederlande, über die Brücke von Mostar und die Toskana bis nach Sizilien und versprüht seinen ek­lek­ti­zistischen Schöngeist mit einem Amaretto hier und einem Brunello di Montalcino dort in die Hirne unbedarter FAZ-Leser. Jetzt […]

Im November 1933, vor 80 Jahren, nahmen die USA diplomatische Beziehungen zum verbrecherischen Sowjetstaat auf. Es störte die Amerikaner nicht, daß Stalin zu dieser Zeit im Gegensatz zu Hitler bereits Millionen eigener Bürger umgebracht hatte, im Gegenteil. Stalin blieb der Freund Roosevelts, der dem sowjetischen Diktator im Laufe der Jahre alle Wünsche erfüllte, immer begleitet […]

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann (kl. Foto) ließ die BILD kurz vor Weihnachten wissen. daß er schon 37 Tonnen Gold von den USA nach Frankfurt transportiert habe. Leider ist dies nur ein Pipifax, denn insgesamt lagert die BRD untertänigst 2000 Tonnen im Ausland. Und ein kleiner Satz ließ aufhorchen:

Die Kriegstreiber in Syrien sind klar erkennbar. Es war der Westen mit Frankreich, Großbritannien und vor allem den USA, der aus ein paar kleineren Demos und einem lokalen Konflikt, mit dem Assad leicht zurechtgekommen wäre, einen Bürgerkrieg mit Millionen Flüchtlingen und Hunderttausenden Toten anzettelte, dazu die Zerstörung eines großen Kulturlandes. Auch Israel stand wohl dahinter, […]

Auf Ersuchen der US-Kongressabgeordneten Michele Bachmann (Foto r.) aus Minnesota traf die österreichische Islamkritkerin Elisabeth Sabaditsch-Wolff (Bildmitte) am Donnerstag in Wien eine Delegation aus Abgeordneten des Repräsentatenhauses. Außer Bachmann nahmen auch Louie Gohmert (l.) aus Texas, Robert Pittender aus North North Carolina und Steve King aus Iowa teil.

Vor rund zwei Jahren veröffentlichte der amerikanische Journalist Colin Flaherty das Buch «White Girl Bleed a Lot». Eine schockierende Publikation. Flaherty trug Hunderte Beispiele zusammen von jungen, überwiegend schwarzen Gewalttätern, deren Opfer Weisse, Asiaten, Juden, oder wenn sie Schwarze, dann in der Regel homosexuell waren. Er berichtete von sogenannten Flashmobs wie in Milwaukee am 4. […]

Der zum Islam konvertierte Terry Loewen (Foto) hat am Freitag ein Attentat auf den Flughafen Wichita im US-Bundesstaat Kansas geplant. Dank der Ermittlungsarbeiten der Sicherheitsbehörden konnte das Attentat aber vereitelt werden.

Der bekannte Enthüllungsjournalist Seymour Hersh (Foto) hat US-Präsident Barack Obama in der “London Review of Books” vorgeworfen, bewusst verschwiegen zu haben, dass auch die islamistische Rebellengruppe Al-Nusra-Front über Chemiewaffen verfüge. Mit dieser “Manipulation” von Geheimdiensterkenntnissen habe die Schuld für den Giftgasangriff eindeutig Syriens Machthaber Baschar al-Assad zugeschoben werden sollen, denn Obama wollte in den Krieg. […]

Es mag für Deutsche vielleicht nicht sehr bedeutungsvoll klingen – ist es aber langzeitig doch. Der “Filibuster”, eine ur-amerikanische, 100 Jahre alte parlamentarische Institution, wurde gestern von der Demokratischen Mehrheit praktisch ausgehebelt. Der “Filibuster” erlaubt der Minderheit, einen Gesetzentwurf aufzuhalten, und zwar mit fast unbegrenztem Rederecht. Bisher konnte nur eine 60% Mehrheit solch ein parlamentarisches […]

Die Türkei wird die US-Indianer im Bundesstaat Oregon mit Wasser versorgen. Das türkische Präsidium für Internationale Kooperation und Koordination (TIKA) möchte mehre Wasserspeicher errichten. Dadurch soll die Wasserversorgung von insgesamt 5.000 Indianern in 700 Unterkünften sichergestellt werden, berichtet die Zeitung Milliyet. Zudem spendet das TIKA 200.000 US-Dollar an die Indianer-Stämme von Oregon, berichtet die Washington […]

weiter »
Suche...

Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Links

Kategorien