Linksfaschismus Berlin: Antifa hetzt gegen Juden – israelischer Buchladen muss schließen

Von INXI | Eigentlich sollte ein gut sortierter Buchladen in Berlin, der Hauptstadt des Landes der Dichter und Denker, ein Selbstläufer sein. Noch dazu,...

Bücherverbrennung im Merkel/Maas-Land „Der Spiegel“ lässt „Finis Germania“ verschwinden

Von WOLFGANG HÜBNER | Wenn es darum geht, den Deutschen immer wieder mit der Erinnerung an die Verbrechen im Nationalsozialismus einzuimpfen, ein unverbesserliches Tätervolk...

Denunzianten im Kampf gegen Rechts Neues Spitzel-Portal der Heinrich-Böll-Stiftung

Von SARAH GOLDMANN | Stasi-Spitzel Anetta Kahane fügte ihrer Amadeu-Antonio-Stiftung vor einem Jahr eine neue Abteilung hinzu, die sie „Neue Rechte“ nannte. Darin sollten...

Denunzieren für Dummies Einem ganzen Land den Mund verbieten

Von CANTALOOP | Das will man, um ausschließlich jene Phrasen nachzuplappern, die Frau Merkels Regierung, ihre angebliche Opposition, beide Amtskirchen, die Gewerkschaften sowie weitere,...

Deutschland hat Schlagseite Michael Klonovsky: Eskalierende Sicherheitslage trifft kollektiven Irrsinn

Die Liste der Gründe, hinter immer stärken Barrieren Schutz vor Schutzsuchenden zu suchen, wächst minütlich. In Hannover steht jetzt ein Marokkaner vor Gericht, der...

Schöne neue Werbewelt Politischer Zeitgeist als Markenimage

Von JIM KNOPFLOCH | Markenwerbung passt sich seit jeher dem gängigen Zeitgeist an. Es wäre daher naiv zu meinen, die aktuelle linksgrüne Gesinnungs-Denke würde...

"Sind wir auf dem linken Auge blind?" Blomes dialektische Nebelkerze

Von PETER BARTELS | Die Frage ist so link wie die BILD-Story: “Sind wir auf dem linken Auge blind?“ Ausgerechnet der linke Nikolausi Blome...
Pegida-Kundgebung in Dresden.

Frau die Rippen gebrochen ARD-Journalist muss Schmerzensgeld an Pegida-Demonstrantin zahlen

Im Februar 2016 machte sich ein ARD-Team nach Dresden auf, um dort die Bilder zu drehen, die den politischen Brötchengebern gerade notwendig erschienen. Gehofft...
Innenminister Thomas de Maiziere.

De Maiziere vernebelt und verschwurbelt Das in Hamburg waren keine Roten, sondern „Neonazis“

Von KEWIL | Nur wenige Stunden nach der eindeutig linken G20-Randale in Hamburg lesen und hören wir verdächtig oft Begriffe wie 'Rechtsextreme' und 'Neonazis',...
video

Kanadische Youtuberin Lauren Southern und US-Journalist Tim Pool Ausländische Journalisten in Hamburg von...

Bei den Anti-G20-Krawallen am 6.7. in Hamburg hat der ZEIT-Journalist Sören Kohlhuber etliche ausländische Journalisten fälschlicherweise auf Twitter als Rechtsextreme identifiziert. Drei von ihnen...

"Dümmster Tweet des Tages" Linksextremer Bürgerkrieg in HH – und Stegner warnt vor „Rechts“

Von L.S.GABRIEL | Hamburg brennt, der linksradikale Pöbel versucht seit Tagen im wahrsten Sinn des Wortes die Gewalt über die Stadt zu erlangen (PI-NEWS...

ZDF-heute journal zum Verfassungsschutzbericht 2016 Bereite und nicht bereite Gewaltbereite

In der heute-Sendung vom 4. Juli stellte Moderatorin Petra Gerster (Foto) ab Minute 6:50 die neuesten Erkenntnisse des Verfassungsschutzes für 2016 zu gewaltbereiten Extremisten...
So "argumentieren" Linke: Fensterscheibe des Bremer AfD-Büros eingeschmissen und mit Graffiti beschmiert.

Bremen: Rote SA zerschmettert AfD-Büro mit Steinen Die Argumente unserer Gegner

Bis zum Abwinken hat man es schon gehört, dass die Etablierten die AfD „inhaltlich stellen“ wollen. Wie das praktisch aussieht, wissen wir auch: Drohungen...

„Aufgebauschter“ linker Terror Augsburg: „Vermummte“ verletzen 68-Jährigen bei Attacke auf AfD-Stand

Der laut offizieller Doktrin nicht vorhandene linke Terror gegen Andersdenkende und die Gesellschaft per se strafte am vergangenen Samstag die politischen und medialen Verharmloser...

Im Vorfeld des G20 Gipfels - das ist der Gipfel Rad ab – Steuerzahler...

Von WINSTON C. | In den vergangenen Tagen haben Unbekannte im Vorfeld des G20 Gipfels in Hamburg offenbar gezielt mehrere Privatfahrzeuge von Polizisten manipuliert,...
Anzeige

Anzeige
PAX
Anzeige