Martin E. Renner.
Martin E. Renner.

Von MARTIN E. RENNER | Beim Fallschirmspringen aus großer Höhe wird der Fallschirm in der Höhe zwischen 1500 und 700 Metern geöffnet. Als Mindesthöhe für einen noch ordentlichen Öffnungsvorgang des Fallschirms gilt die 400-Meter-Marke. Unterhalb dieses Wertes wird es mehr als kritisch.

Wer das politische Geschehen intensiv verfolgt, der ahnt oder weiß schon lange, dass sich unser Land in freiem Fall befindet. War es in der Merkel-Ära noch eher ein rationales Kalkül, das einen gedanklich nach der rettenden Reißleine suchen ließ, so geschieht dies heute, unter der Ampel-Koalition, aus verzweifeltem Überlebensinstinkt.

So oder so – man ist heute fast täglich gezwungen, Schlagzeilen von politischen Führungsfiguren zur Kenntnis zu nehmen, die unbarmherzig einen weiteren Instinkt provozieren: Den Fluchttrieb.

Hier ein paar Beispiele: Lambrecht, Lauterbach, Faeser et al.

Nehmen wir die Bundesverteidigungsministerin, welche im Deutschen Bundestag in fachlich und rhetorisch eindrucksvoller Manier den schlagenden Beweis erbrachte, dass es sich bei dem „Gepard“ um keinen Panzer handele.

Nehmen wir den Bundesgesundheitsminister, welcher bei einer Demonstration der Pflegekräfte in Magdeburg dem nicht geimpften Teil der Pflegekräfte jeden Wert in der Pandemiebekämpfung und sogar das Recht auf Teilnahme an der Demonstration (und damit vermutlich auch jede Teilhabe an der Gesellschaft) absprach.

Nehmen wir die Antifa-Pamphletistin und Linksaußen-Bundesinnenministerin, die „den Begriff Heimat positiv umdeuten“ möchte. Wobei sie „umdeuten“ als Euphemismus für „sinnentleeren“ und „abschaffen“ gebraucht. Jedenfalls scheint der maximal undifferenzierte „Kampf gegen rechts“ das einzige und ausschließliche Ziel ihrer Amtsführung zu sein.

Was man durchaus auch als geradezu psychophobischen Kampf gegen die politische Vielfalt umdeuten könnte.

Und weiter geht’s mit Habeck und Konsorten

Nehmen wir den Bundeswirtschaftsminister, der den ohnehin schon maximal geschröpften Steuerzahler auffordert, seltener, kürzer und kälter zu duschen. Denn „Gas ist von nun an ein knappes Gut.“

Es gäbe reichlich weitere Beispiele zu nennen. Das würde allerdings jeden Rahmen sprengen. Jedem nicht indoktrinierten und nicht ideologisierten Beobachter muss aber auffallen, dass diese „Ausrutscher“ unserer politischen Führungspersonen, diesen, unseren parlamentarischen Rechtsstaat und auch unsere Nation konsequent der Lächerlichkeit in aller Welt preisgeben.

Es ist jedoch noch weit schlimmer

Solche „Geistesgrößen“ und „intellektuellen Höchstleistungen“ der in Regierungsverantwortung Stehenden färben ab. Die Zustände in unserem Land werden immer schlimmer, täglich nachzulesen in der Presse.

Clankriminalität in unvorstellbarem Ausmaß, Massenprügeleien mit bis zu 300 Personen in einer (ehemals) deutschen Innenstadt, Massenvergewaltigungen, einhergehend mit nicht nachvollziehbaren Gerichtsurteilen, da, wo der Rechtsstaat nicht bereits vorher schon völlig kapituliert hat.

Irreparable Autobahnbrücken en masse, völliges Chaos an unseren Flughäfen, reibungslos funktionierende Bahnreisen – fast schon mit einem Sechser im Lotto zu vergleichen.

Dafür aber Regenbogenfahnen vor Ministerien, in Firmenlogos, im Sport und in der Werbung. Die omnipräsent gepriesene, vermeintliche Vielfalt, die zusehends unser Land zerstört, als goldener Baal einer dekadenten, im Niedergang begriffenen Gesellschaft.

Es lässt sich nicht mehr übersehen

Die jüngeren Jahrgänge mögen es vielleicht – leider – nicht mehr anders kennen. Wir älteren allerdings wissen: Nein, alles bisher Geschilderte hat es in diesem Ausmaß und in diesen Auswirkungen in unserem Land noch niemals gegeben.

Wir haben die maximale Fallgeschwindigkeit erreicht – und die 400-Meter-Marke bereits unterschritten. Höchste Zeit den Fallschirm zu öffnen.

Das Einzige, was tatsächlich ein knappes Gut in unserem Land geworden ist: Verantwortungsbewusstsein und Pflichtgefühl in den politischen Führungsetagen. Und, von dort angefangen, im gesamten Staatsapparat.

In der öffentlichen Verwaltung und in der gesamten behördlichen Infrastruktur. Wo man Ämter und Pöstchen offenbar seit Jahrzehnten nicht mehr mit Kompetenz, sondern mit jeweiligem politischem Opportunismus und ideologischer Gefolgschaft besetzt hat. Und heute mit wokem Schwachsinn auf- und nachfüllt.

Muss denn wirklich erst alles implodieren?

Explodierende Lebensmittelpreise, Energiekosten, Inflation, jetzt ein drohender kalter Winter, dessen Ausmaße und Konsequenzen bisher wohl kaum jemand überblickt. Immerhin sprach der Chef der Bundesnetzagentur deutliche Worte: Man werde in der kommenden Heizperiode über viele schreckliche Einzelschicksale von Menschen hören, die ihre Rechnungen nicht mehr zahlen können.

Diese gesellen sich dann sicherlich zu den schlimmen Einzelschicksalen, welche bereits durch die Bekämpfung der vermeintlichen Corona-Pandemie entstanden sind. Über die unsere selbst angemaßte „Elite“ des polit-medialen Komplexes gar nicht oder nur höchst zögerlich und in geschlossenen Räumen und hinter Bezahlschranken zu berichten beginnt.

Nicht, dass noch irgendjemand Verantwortung übernehmen müsste. Nicht, dass der Bürger als souveränes und mündiges Individuum noch irgendeinen Wert besäße.

Hier funktioniert bald gar nichts mehr

Man nehme nur den gerade veröffentlichten Evaluationsbericht des interdisziplinären Sachverständigenausschusses über die Corona-Maßnahmen. Ein vernichtendes Urteil, welches man knapp zusammenfassen kann: Hier funktioniert bald gar nichts mehr!

Das hat mit dem Wirtschaftsmotor, dem fleißigen, ordnungsliebenden und innovativen Deutschland nichts, aber auch wirklich nichts mehr zu tun!

Da braucht der scheinoppositionelle Herr Kubicki gar nicht plakativ den Rausschmiss von RKI-Wieler fordern. Nein, da müsste in ganz anderen Dimensionen „rausgeschmissen“ und „abgeurteilt“ werden. Und zwar angefangen bei dieser und der letzten Regierung. Da hilft ein Bauernopfer-Wieler nicht im Geringsten.

Unzählige Fragen drängen sich auf: Was machen die Damen und Herren „Spitzenpolitiker“ der vereinigten Kartellparteien eigentlich beruflich? Aber auch: Wie lange müssen, nein, wollen wir Bürger uns das noch gefallen lassen? Wofür geht der normale und werteschschaffende deutsche Bürger eigentlich (noch) arbeiten? Welchen Gegenwert erhält er für die ihm reichlich abgepressten Steuergelder?

Der Aufprall wird hart und schmerzhaft sein

Gerade auch, weil wir weit oben „ausgestiegen“ sind. Nur die wenigsten werden glimpflich davonkommen, viele werden massive Blessuren, Brüche oder den Verlust ihrer Existenz erleben.

„Ihr habt Augen und sehet nicht und Ihr habt Ohren und höret nicht…“

Was muss denn noch geschehen in unserem Land? Auch das gehört zur Wahrheit: Der Souverän, und nicht der Untertan, das sind wir. Das ist der deutsche Bürger und Wähler. Und dieser Verantwortung gilt es endlich gerecht zu werden!

Zieht endlich die Reißleine, bevor alles zu spät ist.


(Martin E. Renner ist Bundestagsabgeordneter der AfD und war Anfang 2013 einer der 16 Gründer der Partei in Oberursel. Seine Kolumne erscheint alle zwei Wochen am Samstagabend auf PI-NEWS.)

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

229 KOMMENTARE

  1. Man könnte auch mit Jean Paul Sartre sagen: „Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht um zu sehen, werdet ihr sie brauchen um zu weinen.

  2. Es ist gerade sehr warm und bis hin zum Herbst zu denken, überfordert leider die meisten Michel-Gehirne. Dass man bei Stromsperre im November das Finalspiel in Katar nicht sehen kann, ist zu abstrakt.

  3. Und welche Reissleine ziehen?

    Wenn man morgen um 8 Uhr Herrn Scholz, Herrn harbeck und Frau bärbock von ihren Ämtern enthebt und sie in Untersuchungshaft nimmt, was soll passieren?

    Es ist bereits zu spät, die Reissleine zu ziehen.

    Selbst wenn die AFD morgen um 9 Uhr in Regierungsverantwortung wäre, sie könnte das Ruder nicht mehr rumreißen.

  4. @ghazawat 19:24h

    Exakt.
    Was sollte denn in dem theoretischen Fall, die FDP würde ihrer korrekturfunktion nun vollends gerecht und aus der Koalition aussteigen, danach kommen?

    Friedrich April, nein März? Zusammen mit Luisa Neubauer??

  5. Ein FDP-Minister, der den jährlichen Geschlechterwechsel ermöglicht? Ist das denn wenigstens gebührenfrei??

  6. Das große Problem des weissen arbeitenden Leistungsträgers in Westeuropa ist seine infantile Staatsgläubigkeit und das damit verbundene Warten auf „Reformen von oben“. Ohne dass es die weissen Leistungsträger wahrhaben wollen, trotten sie stupende der Karotte hinterher, die man ihnen an der Angelrute vor die Nase hält.

  7. Schluss des Artikels:

    „… Was muss denn noch geschehen in unserem Land? Auch das gehört zur Wahrheit: Der Souverän, und nicht der Untertan, das sind wir. Das ist der deutsche Bürger und Wähler. Und dieser Verantwortung gilt es endlich gerecht zu werden!

    Zieht endlich die Reißleine, bevor alles zu spät ist.“

    Auf diesen Artikel hatte ich sehnsüchtig gewartet. Nun bin ich sehr enttäuscht. Wo bleibt die Abrechnung des Mitbegründers und Silberrückens mit seiner Partei, deren Name er noch nicht einmal erwähnt. Wo sein Zorn über seine Ausbootung bei den Vorstandswahlen. Womöglich hat er aufgegeben und will die Legislaturperiode einfach aussitzen.

    Wir brauchen dringend die Gründung einer neuen konservativen Partei.

    Letztendlich ist das aber alles egal, da der totale Zusammenbruch unmittelbar bevorsteht oder in Wirklichkeit schon da ist.

    Ab geht’s in den Abyss.

    🎢

  8. Reissleine…

    Bis ein Fach Gutachten feststellt, ob Frau Baerbock überhaupt intellektuell in der Lage ist, ein Regierungsamt zu bekleiden, ist der Zug schon gegen die Wand gefahren.

  9. „Was muss denn noch geschehen in unserem Land? Auch das gehört zur Wahrheit: Der Souverän, und nicht der Untertan, das sind wir. Das ist der deutsche Bürger und Wähler. Und dieser Verantwortung gilt es endlich gerecht zu werden!

    Zieht endlich die Reißleine, bevor alles zu spät ist.“

    Das ist fast einen Haderer wert: Der Bürger, der demnächst mit stichsicherer Weste und FFP2-Maske im Zug zur Arbeit fährt, am Feierabend kalt duscht und in einer halb geheizten Wohnung einen Teller 5€-Nudeln ißt, soll an der Reißleine ziehen.

  10. .
    .
    Und der trottelige DE schaut nur zu und muss alles bezahlen.
    .
    Türken kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Libanesen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Zigeuner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Afghanen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Syrer kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Iraker kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Albaner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Rumänen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Bulgaren kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Afrikaner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    illegale Asykanten kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    UND NIEMAND wird sofort abgeschoben..
    .
    Es werden immer mehr rein geholt!

    .
    Was stimmt hier nicht mehr in diesem Ga-Ga-Land DE ??
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Drei verletzte Erntehelfer
    .
    Massenschlägerei auf Karls Erdbeerhof

    .

    Rövershagen – Tatort: Karls Erdbeerhof bei Rostock! Am Freitagabend kam es unter etwa 100 Erntehelfern zu einer brutalen Schlägerei auf dem bei Familien so beliebten Erlebnishof.
    .
    „Es geriet eine größere Gruppe ukrainischer Mitarbeiter mit einer Gruppe Rumänen in Streitigkeiten. In Zuge dieser Streitigkeiten griffen drei rumänische Staatsbürger zu gefährlichen Gegenständen und attackierten die Ukrainer“, erklärte Polizeisprecherin Sophie Pawelke.
    .
    https://www.bild.de/regional/mecklenburg-vorpommern/mecklenburg-vorpommern-news/massenschlaegerei-auf-karls-erdbeerhof-drei-erntehelfer-in-klinik-80579330.bild.html
    .

  11. .
    .
    Deutsch feindliche Kartell-Parteien fahren Deutschland mit voller Absicht und ohne Not in die Grütze.
    .
    ABER…. Putin darf ja nicht gewinnen. Da kann man auch schon mal das eigenen Land schwer schädigen oder gar zerstören.
    .
    Der korrupten Ukraine ist natürlich voll geholfen wenn DE Wirtschaft voll gegen die Wand fährt.. Das macht natürlich Sinn.. Bitte Herr Gott! Lass Hirn Regnen oder Steine. Hauptsache Du triffst.
    .
    Macht endlich Nordstream 2 auf ihr politischen Vollpfosten!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Gaskrise
    .
    Der deutsche Lehman-Moment?
    .
    Warum eine Uniper-Pleite so gefährlich wäre

    .

    Die deutsche Gaskrise spitzt sich zu. Energieriese Uniper ist von der Pleite bedroht und könnte eine Kettenreaktion auslösen. Wie lässt sich das verhindern?
    .
    Wenn Ökonomen vor einem drohenden „Lehman-Effekt“ warnen, dann herrscht Alarmstufe rot. Schließlich war es die Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers, die 2008 den amerikanischen Häusermarkt kollabieren ließ und eine globale Finanzkrise auslöste. Die Lehman-Pleite war der Auslöser, der ein im Verborgenen bereits länger marodes System schlagartig einstürzen ließ. In der Folge gerieten auch andere Banken in Schieflage, die Regierungen mussten massiv eingreifen, um einen Kollaps des Finanzsystems zu verhindern.
    .
    Seit Mitte Juni erhält Uniper nur noch 40 Prozent der vertraglich vereinbarten Gasmengen aus Russland. Um die Kunden, darunter zahlreiche Stadtwerke, weiter beliefern zu können, muss Uniper am Spot-Markt kurzfristig Gas zu einem Vielfachen des Preise zukaufen. Das verursacht tägliche Millionenverluste, denn weitergegeben wird das Gas – noch – zu den viel günstigeren Preisen, die vor der Gaskrise vereinbart wurden.
    .
    https://www.stern.de/wirtschaft/news/gaskrise–warum-eine-uniper-pleite-fuer-deutschland-so-gefaehrlich-waere-32505664.html

  12. Es herrscht feierliche Stimmung im Auswärtigen Amt in Berlin. Es wird gesungen, getrommelt und getanzt. „Ich bin berührt und aufgeregt“, sagt Nigerias Außenminister Zubairu Dada
    Frau Baerbock schaut auch ganz gerührt…
    https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/baerbock-macht-weg-frei-fuer-rueckgabe-von-benin-bronzen,TAMEf8m

    Nigeria: Drei schwule Männer zum Tod durch Steinigung verurteilt
    In Nigeria sind drei Männer wegen homosexueller Kontakte zum Tod durch Steinigung verurteilt worden. Das Urteil sei von einem islamischen Scharia-Gericht gefällt worden, teilte der Chef der Religionspolizei am Freitag mit.

    DAS ist „Feministische Außenpolitik“ eine Reißleine gibt es nicht, ist auch nicht vorgesehen.

  13. Drohnenpilot 2. Juli 2022 at 19:38
    Rövershagen – Tatort: Karls Erdbeerhof bei Rostock! Am Freitagabend kam es unter etwa 100 Erntehelfern zu einer brutalen Schlägerei auf dem bei Familien so beliebten Erlebnishof.

    unter etwa 100 Erntehelfern zu einer BUNTEN Schlägerei

  14. @ Barackler 2. Juli 2022 at 19:31


    Wir brauchen dringend die Gründung einer neuen konservativen Partei.

    Letztendlich ist das aber alles egal, da der totale Zusammenbruch unmittelbar bevorsteht oder in Wirklichkeit schon da ist.

    *************************

    Die Gründung einer neuen konservativen Partei wird nichts nützen. Diese Partei wird unter Garantie von Anfang an durch den polit-medialen Komplex, allen voran das zwangsfinanzierte Staatsfernsehen niedergehalten werden. Und verblödete deutsche Dumm-Michel wird es glauben, denn es kommt im Fernsehen.

    Das hat hat man damals schon gesehen, als 2013 die AfD unter Prof. Lucke und anderen Professoren gegründet wurde und an den Start ging. Die AfD hatte in diesem vergifteten Meinungsklima nie eine faire Chance. Später hat sich die AfD teilweise selber zerlegt durch unprofessionelles Auftreten und hat dann die Elfmeter selber geliefert, die dann in deren Tor gelandet sind.

    Die Alternative beschreiben Sie selber. Der Zusammenbruch. Da müssen jetzt durch, den Helm aufsetzen und hoffen, dass wir überleben. Und dann muss man hoffen, dass am Ende noch genügend Restsubstanz übrigbleibt, um dieses Land wieder aufzubauen.

    Anders als über Schmerzen lernt der Deutsche nicht.

    Das war bei den Braunen Sozialisten so, dann bei den Roten Sozialisten und jetzt machen wir das ganze noch einmal unter Führung der Grünen Sozialisten, um dann zu erkennen, das Sozialismus scheiße ist.

  15. ghazawat 2. Juli 2022 at 19:33
    Reissleine…

    Bis ein Fach Gutachten feststellt, ob Frau Baerbock überhaupt intellektuell in der Lage ist, ein Regierungsamt zu bekleiden, ist der Zug schon gegen die Wand gefahren.

    Hallooo?? Die hat 4 Silvester an der Unität für Völkerball menstruiert..

  16. @ Drohnenpilot 2. Juli 2022 at 19:38

    Und der Karl kann seinen Laden wohl dicht machen. Für normale Besucher, die ihren Kindern einen schönen Tag schenken wollen, wohl ab sofort eine No-Go-Zone. Oder sie werden sich mit blaugelben Fähnchen auf der Seite der UkrainerInnen ins Kampfgetümmel werfen.

    🎠

  17. Leider sind es nicht nur die einheimischen „Geistesgrößen“, die das Land auf ein Niveau herabgezogen haben, dass es, auf gut deutsch, der Sau graust. Und was die Reissleine angeht, die wird nicht gezogen, nicht von dieser Ampel und schon gar nicht von den Bewohnern des Landes, denn die wählen bei jeder Wahl weiter so. Sie wollen keine echte Veränderung, das macht ihnen zu viel Angst, Angst vor Kritik, Angst vor Konsequenzen, Angst vor Ausgrenzung, Angst vor allem und jedem.

  18. Barackler 2. Juli 2022 at 19:31

    (…)
    Wir brauchen dringend die Gründung einer neuen konservativen Partei.

    Letztendlich ist das aber alles egal, da der totale Zusammenbruch unmittelbar bevorsteht oder in Wirklichkeit schon da ist.
    (…)

    *****
    Das Zeitfenster ist zu klein und verringert sich von Tag zu Tag.
    Eine neue Partei auf die Beine zu stellen, bedeutet einen enormen Aufwand.
    Wir müssen wohl das essen, was auf den Tisch kommt, auch bei so mancher berechtigten Kritik und so manchem Zweifel.
    Und, es ist immer ein guter Tag, um mit dem Trinken erst gar nicht anzufangen, denn:
    Die Hoffnung stirbt zuletzt
    Wunder gibt es immer wieder
    Totgesagte leben länger

  19. Deutschland befindet sich seit 2015 im Krieg und die „Front“ ist überall!
    Auf jedem Bahnhof in jedem kleinen Kleckerdorf ist Krieg!
    Ohne Vorwarnung kann es jeden und jederzeit treffen.

    Nach dem gewaltsamen Tod einer 75-Jährigen deutschen Rentnerin in ihrem Schreibwarenladen in Obernkirchen hoffen die Ermittler auf Zeugen – und nennen erste Details in dem Mordfall. Die Frau ist nackt im Geschäft gefunden worden…..

  20. Massenschlägerei auf Karls Erdbeerhof: Drei Ukrainer in Klinik….

    Ukrainer an der „Westfront“ verletzt, das ruft nach Vergeltungsmaßnahmen!

  21. .
    .
    Merkt denn keiner die verarsche..?
    .
    Deutschen feindliche Kartell-Politiker, im Bundestag, mit Jahresgehältern von 250.000 Euro (plus viel mehr) sagen dem normalen dt. Durchschnitts-Bürger mit einem Jahresgehalt von 25, 30 bis 45 Tausend Euro (plus Kinder) das sie Gas sparen, Strom sparen, weniger duschen, kein Auto fahren und hungern sollen… nur damit Russland/Putin nicht gewinnt.
    .
    Olaf Scholz (Bundeskanzler) 30.139,81 Euro
    .
    Robert Habeck (Vizekanzler, Wirtschaftsminister) 25.573,08 Euro
    .
    Christian Lindner (Finanzminister) 25.573,08 Euro
    .
    Annalena Baerbock (Außenministerin)25.573,08 Euro
    .
    Im Monat!!!!
    .
    .
    Leute wacht auf!
    Leute wacht auf!
    Leute wacht auf!
    Leute wacht auf!
    Leute wacht auf!
    Leute wacht auf!

  22. Barackler 2. Juli 2022 at 19:31

    Wir brauchen dringend die Gründung einer neuen konservativen Partei.

    *Lach*
    Ja unbedingt brauchen wir die.

    Allerdings scheinen den Sarkasmus in dieser Aussage einige hier nicht bemerkt zu haben.

  23. Das_Sanfte_Lamm 2. Juli 2022 at 20:19
    Barackler 2. Juli 2022 at 19:31

    Wir brauchen dringend die Gründung einer neuen konservativen Partei.

    PI-Partei
    Das Parteiengesetz schreibt keine Mindestzahl von Parteimitgliedern vor. Allerdings muss eine Vereinigung auch nach der Zahl ihrer Mitglieder die Ernsthaftigkeit der Mitwirkung an der politischen Willensbildung gewährleisten (§ 2 Abs. 1 Satz 1 PartG). Eine konkrete Mitgliederzahl kann hierfür nicht genannt werden, da die Vereinigung in ihrem Gesamtbild gesehen wird.

    Das bekommen wir hin
    ich bin dabei, ich mach euch die Kanzlerin!!
    Alles wird gut 🙂

  24. Das_Sanfte_Lamm 2. Juli 2022 at 20:19

    Im Gesamtkontext gesehen ist der Sarkasmus aber verdammt gut versteckt.

  25. Habeck & Co lügen die Bevölkerung maximal an.
    Hier eine Liste, wo in D überall Erdgas gefördert wird.
    Komme aus der Erdöl-/Gasförderung – deshalb weiß ich, das alles gelogen ist was diese Volksverräter uns erzählen.
    Das sind keine einzelnen Förderstellen, sondern da sind unter dem Oberbegriff Name/Ort bis zu 15 Förderstellen zusammengefasst.

    Diese haben bis 2015 zu RWE Dea gehört, dann hat es RWE mit Zustimmung von Merkill u. der Gabriel-SPD diese an einen Russischen Investor verscherbelt. Hier kann man jederzeit Fracken (wenn man auf 90 diverse Chemikalien im Erdboden steht – ist dort aber so wie so egal, denn da wurde schon Jahrzehnte lang gefrackt)) u. die Kapazität jederzeit weiter ausbauen, wenn der Russische Investor mitspielt.

    Boetersen Niedersachsen
    Bramberge Niedersachsen
    Einloh Niedersachsen
    Fehndorf Niedersachsen
    GNSC A6/B4 Deutsche Nord See
    Hankensbuettel Niedersachsen
    Preyersmühle Niedersachsen
    Ruelzheim Niedersachsen
    Soehlingen Niedersachsen
    Worth Niedersachsen
    Apeldorn Niedersachsen
    Becklingen Niedersachsen
    Bleckmar Niedersachsen
    Boestlingen Niedersachsen
    Breitbrunn Eggstätt Bayern Erdgasspeicher
    Dieksand Schleswig Holstein
    Herbertshausen Bayern
    Inzenham Bayern
    Hemsbuende Niedersachsen
    Mittelplate Schleswig Holstein
    Voelkersen Niedersachsen
    Wardboehme Niedersachsen
    Weissenmoor Niedersachsen
    Wolfersberg Bayern Erdgasspeicher

    Diese Daten können jederzeit bei BASF-Wintershall auf Anfrage bestätigt werden, denn Wintershall hatte mit RWE-Dea ein Konsortium zum ausbeuten der Lagerstätten u. ist immer noch Mitkonzessionär bei dem jetztigen Eigentümer.
    BASF stellt übrigen alle Chemikalien für das Fracking her.

    2015 Asset-Tausch mit Gazprom: Wintershall steigt in die Erschließung zweier weiterer westsibirischer Erdgas- und Kondensatblöcke ein. Im Gegenzug überträgt das Unternehmen sein Erdgashandel- und Speichergeschäft vollständig an Gazprom und konzentriert sich auf seine Upstream-Tätigkeit.

    Aus Wintershall und DEA Deutsche Erdoel AG wird Wintershall Dea. Durch die Fusion entsteht Europas führendes unabhängiges Gas- und Ölunternehmen. Es hat Lizenzen weltweit, rund 3.000 Mitarbeiter:innen und startet mit einer täglichen Produktionsmenge von 575.000 Barrel Öläquivalent.
    https://wintershalldea.com/de/wer-wir-sind/historie

    RWE schließt Dea-Verkauf an Russen ab
    Der hoch verschuldete Energiekonzern RWE hat den
    Verkauf seiner Öl- und Gasfördertochter Dea an den russischen Oligarchen Fridman abgeschlossen. Der Preis beträgt rund 5,1 Milliarden Euro.
    https://www.dw.com/de/rwe-schlie%C3%9Ft-dea-verkauf-an-russen-ab/a-18288819

  26. Zusatz zu Barackler 2. Juli 2022 at 20:01:

    Vielleicht eine geniale neue Geschäftsidee. Kommen Sie in den Erlebnispark und kämpfen und sterben Sie für die Ukraine. Ohne lästige Reisezeiten. Die Waffen werden vorher in einer Tombola verlost, an der Sie bereits ab 100 € teilnehmen können. Ab und zu kommen überraschend Wolly, Klitsch und Klatsch zu Besuch und geben Tipps, wie Sie noch eindrucksvoller und blutiger verrecken können. Wichtig, dass Sie immer Ihre Kinder voraus schicken.

    🖤

  27. AggroMom 2. Juli 2022 at 20:23
    Drohnenpilot 2. Juli 2022 at 20:19
    .
    .
    Merkt denn keiner die verarsche..?
    .
    Deutschen feindliche Kartell-Politiker, im Bundestag, mit Jahresgehältern von 250.000 Euro (plus viel mehr) sagen dem normalen dt. Durchschnitts-Bürger mit einem Jahresgehalt von 25, 30 bis 45 Tausend Euro (plus Kinder) das sie Gas sparen, Strom sparen, weniger duschen, kein Auto fahren und hungern sollen… nur damit Russland/Putin nicht gewinnt.
    .
    Olaf Scholz (Bundeskanzler) 30.139,81 Euro
    .
    Robert Habeck (Vizekanzler, Wirtschaftsminister) 25.573,08 Euro
    .
    Christian Lindner (Finanzminister) 25.573,08 Euro
    .
    Annalena Baerbock (Außenministerin)25.573,08 Euro

    AggroMom 2. Juli 2022 at 20:23
    Das_Sanfte_Lamm 2. Juli 2022 at 20:19
    Barackler 2. Juli 2022 at 19:31

    Wir brauchen dringend die Gründung einer neuen konservativen Partei.

    PI-Partei
    Das Parteiengesetz schreibt keine Mindestzahl von Parteimitgliedern vor. Allerdings muss eine Vereinigung auch nach der Zahl ihrer Mitglieder die Ernsthaftigkeit der Mitwirkung an der politischen Willensbildung gewährleisten (§ 2 Abs. 1 Satz 1 PartG). Eine konkrete Mitgliederzahl kann hierfür nicht genannt werden, da die Vereinigung in ihrem Gesamtbild gesehen wird.

    Das bekommen wir hin
    ich bin dabei, ich mach euch die Kanzlerin!!
    Alles wird gut ?

    ich mach das ehrenamtlich! Wenn ich nur mein Land zurück bekomme!

  28. Visiting 2. Juli 2022 at 20:24

    Im Gesamtkontext gesehen ist der Sarkasmus aber verdammt gut versteckt.

    Also irgendwie finde ich die naive Kindlichkeit vieler süß, die felsenfest überzeugt sind, Wahlen bringen gravierende Veränderungen hin zum Besseren.

  29. Fallschirm
    Reissleine….

    leider habe ich beruflich etwas zu viel Einblick, die Infrastruktur Deutschlands ist, gelinde gesagt so im Arsch dass es einem graut.

    Nochmals zum Fallschirm, wir Deutsche werden alle den Möllemann machen….

  30. Das_Sanfte_Lamm 2. Juli 2022 at 20:29

    Ich bin davon nicht felsenfest überzeugt, gewiss nicht. Ich habe das auch ab und an in früheren Beiträgen, die Sie natürlich nicht alle kennen können, durchblicken lassen. Aber die Wahlergebnisse, wenn nicht kreativ verschönert, geben ein Meinungsbild und einen Stimmungslevel wieder. Das finde ich nicht unwichtig. Auch gute Reden im BT, die vllt den einen oder anderen hellhörig machen könnten
    Natürlich scheint der Zug eh abgefahren. Aber: Wer aufgibt, hat schon verloren.

  31. Jetzt rät die Regierung zur Anschaffung zu Notstromaggregaten! Von ihrer Verantwortung (Staatsvertrag) zur Energiebereitstellung kein Wort mehr. Wir zahlen nur noch Steuern. Wofür? Dafür, dass Milliarden in der Ukraine in einem Dauerfeuerwerk verbraten werden. Dass Milliarden an Nichtstuer verpulvert werden, für „Klimarettung“. Ich sag’s nicht gerne, aber diesem Volk ist nicht mehr anders zu helfen als durch einen Krieg. Die hier, die werden niemals aufwachen. Die glauben bis zum letzten Moment an die Kraft von Wind und Sonne. Wir leben bereits jetzt schon in afrikanischen Zuständen, nur eben, dass wir dafür noch Steuern abdrücken.

  32. Alles sicher richtig, lieber Herr Renner.
    „…Was muss denn noch geschehen in unserem Land? Auch das gehört zur Wahrheit: Der Souverän, und nicht der Untertan, das sind wir. Das ist der deutsche Bürger und Wähler. Und dieser Verantwortung gilt es endlich gerecht zu werden!…“
    Aber zur Wahrheit gehört auch, dass die Überzahl deutscher Schwachköpfe genau das gewählt haben, nämlich diese linksrotgrünschwarzversiffte Regierung. Es wird geliefert wie bestellt, wie schon andere Kommentatoren hier geschrieben haben. DEUTSCHLAND, wie wir es kennen, ist verloren, hat sich abgeschafft, schafft sich noch ab.

  33. @Das_Sanfte_Lamm 20:29h

    Veränderungen hin zum Besseren …

    Die wird es wahrscheinlich erst dann geben, wenn eine signifikant hohe Anzahl der Bevölkerung eine existentielle Bedrohung erlebt.
    Wie hoch diese Anzahl sein muss, ist die Frage. Die unteren 20% werden nicht reichen. Und wenn diese anfangen zu jammern, wird man sie so (mit noch mehr Sozialleistungen) oder so (mit Gewalt) ruhigstellen.

  34. Auch das gehört zur Wahrheit: Der Souverän, und nicht der Untertan, das sind wir. Das ist der deutsche Bürger und Wähler.
    ­——————————————————–
    Was hilft’s? Niemand ist so blind wie die, die nicht sehen wollen.

  35. Zum ziehen der Reißleine ist es schon längst zu spät. Genießen wir die restliche Flugzeit und „freut“ euch auf die Vereinigten Kalifate von Europa, demnächst in diesem Theater.

  36. Verpisst euch

    Am liebsten würden die deutschen Gecken
    mit Freude und mit Hochgenuss
    wieder den Arm in die Höhe recken
    zu einer Art neuem römischen Gruß.

    Heil Merkel, heil Rotgrün, heil Ukraine,
    fallen auf jede Lüge herein,
    die souffliert ihnen die Machtmaschine,
    der politmediale Verblödungsverein.

    Mehr und mehr sind sie dumm wie Stullen,
    die Masse des Volkes lebt wie im Wahn
    lassen sich von Propaganda einlullen,
    fast jeder ein folgsamer Untertan.

    Mit einem Maulkorb auf Mund und Nase,
    dienern sie vor der Obrigkeit,
    atmen freiwillig eins der giftigsten Gase,
    halten den Arm für ein Gengift bereit.

    Den Arm, den sie einst in die Luft erhoben,
    man in die andere Richtung jetzt lenkt,
    nicht anzuecken bei denen ganz oben,
    halten sie ihn untertänig gesenkt.

    Lassen sich als deutsches Volk dezimieren,
    wenn Handaufhalter erobern das Land,
    wobei sie frenetisch noch jubilieren
    verfolgen alle, die noch bei Verstand.

    Ebenso ist es nur noch zum Entsetzen,
    wenn vom grünen Bonn bis zum roten Berlin
    Politclowns und Anhang wie irre schwätzen,
    schwelgen in Phantasmen und Hysterien.

    Dazu klatschen die vom deutschen Stamm,
    statt Rattenfänger aus dem Lande zu jagen,
    Beifall wie dumme Claqueure stramm,
    lassen von Gaunern und Irren sich plagen.

    Denen, die machten sich Deutschland zur Beute,
    mein Vorschlag zu Güte, nehmt all euer Geld,
    bevor Deutschland ist bald endgültig Pleite,
    verpisst euch irgendwohin auf der Welt.

  37. Die Reißleine ist längst gerissen … durchgerissen … da öffnet sich kein Fallschirm mehr … genießt den Rest des freien Falls … der Michel meint: noch ist alles ok … der Aufschlag kommt ja erst noch … warum jetzt schon Sorgen machen … es läuft doch alles so gut …

  38. „AggroMom 2. Juli 2022 at 19:59
    Hallooo?? Die hat 4 Silvester an der Unität für Völkerball menstruiert..“

    HaaHaa! (o:)
    Außerdem stand bei ihr das Trampolin direkt unter der Kellerdecke, sie war also immer gaanz nah dran an der Materie und über alles bestens informiert…!

  39. Drohnenpilot 2. Juli 2022 at 19:38 .
    .
    Und der trottelige DE schaut nur zu und muss alles bezahlen.
    Es werden immer mehr rein geholt!
    ————————————
    PANAMA
    Bis August 2021 war es relativ billig und einfach, eine Aufenthaltserlaubnis zu bekommen. Mit Kosten von etwa $7.000 erhielten Antragsteller nach etwa einer Woche eine vorübergehende Aufenthaltserlaubnis und nach einem halben Jahre wurde in der Regel die endgültige vergeben. Heute müssen für die Beantragung einer Aufenthaltserlaubnis $200.000 investiert werden:

    DEUTSCHLAND
    Wie viel Tausend EURO muss ein Ausländer investieren, der bei uns eine Aufenthaltserlaubnis bekommen möchte?

  40. geschichte 2. Juli 2022 at 20:51

    Zum ziehen der Reißleine ist es schon längst zu spät. Genießen wir die restliche Flugzeit und „freut“ euch auf die Vereinigten Kalifate von Europa, demnächst in diesem Theater.
    ——————————
    Die „Flugzeit“ ist schon vorbei. Wir sind schon längst aufgeschlagen und befinden uns inzwischen mindestens einen halben Meter unter der Grasnarbe. Da ist es wenig sinnvoll, noch die Reißleine zu ziehen (tot eh nicht mehr möglich).

  41. Visiting 2. Juli 2022 at 20:39

    Ich bin davon nicht felsenfest überzeugt, gewiss nicht. Ich habe das auch ab und an in früheren Beiträgen, die Sie natürlich nicht alle kennen können, durchblicken lassen. Aber die Wahlergebnisse, wenn nicht kreativ verschönert, geben ein Meinungsbild und einen Stimmungslevel wieder. Das finde ich nicht unwichtig. Auch gute Reden im BT, die vllt den einen oder anderen hellhörig machen könnten
    Natürlich scheint der Zug eh abgefahren. Aber: Wer aufgibt, hat schon verloren.

    Bernhardiner 2. Juli 2022 at 20:49

    Veränderungen hin zum Besseren …

    Die wird es wahrscheinlich erst dann geben, wenn eine signifikant hohe Anzahl der Bevölkerung eine existentielle Bedrohung erlebt.
    Wie hoch diese Anzahl sein muss, ist die Frage. Die unteren 20% werden nicht reichen. Und wenn diese anfangen zu jammern, wird man sie so (mit noch mehr Sozialleistungen) oder so (mit Gewalt) ruhigstellen.

    Gewalt ist die Hebamme der Geschichte oder schnelle radikale Änderungen gibt es nur mit Blut und Eisen.
    Gewalt oder „Blut und Eisen“ lassen sich wiederum im Umkehrschluss ausschließlich nur durch schnelle und RADIKALE „Reformen von oben“ verhindern.
    Endlose Parlamentsdebatten, öffentliche Diskurse oder gar Wahlen mögen zwar ein Überdruckventil sein, mehr aber auch nicht.

    Gewalt oder „Blut und Eisen“ scheiden in Westeuropa der heutigen Zeit allerdings komplett aus. Und wenn es punktuell doch dazu kommen sollte, wird es definitiv nicht von der weissen Mittelschicht ausgehen.

  42. Viper 2. Juli 2022 at 21:27

    geschichte 2. Juli 2022 at 20:51

    Zum ziehen der Reißleine ist es schon längst zu spät. Genießen wir die restliche Flugzeit und „freut“ euch auf die Vereinigten Kalifate von Europa, demnächst in diesem Theater.
    ——————————
    Die „Flugzeit“ ist schon vorbei. Wir sind schon längst aufgeschlagen und befinden uns inzwischen mindestens einen halben Meter unter der Grasnarbe. Da ist es wenig sinnvoll, noch die Reißleine zu ziehen (tot eh nicht mehr möglich).
    ———-
    Nee, der Aufschlag steht uns erst bevor. Wenn es in den Hütten und Butzen kalt und dunkel wird und nix mehr zu Beißen für die Bewohner gibt.
    Laut Panikkarle bin ich zwar auch schon seit März tot, aber vielleicht hat der sich auch im Jahr geirrt.

  43. Wetten, dass am morgigen Tag auch nichts passieren wird? Und am übermorgigen? Und am überübermorgigen und dem überüberübermorgigen auch nicht? Und auch nicht am Donnerstag oder am Freitag oder…

  44. Psychos Only 2. Juli 2022 at 21:37
    Wetten, dass am morgigen Tag auch nichts passieren wird? Und am übermorgigen? Und am überübermorgigen und dem überüberübermorgigen auch nicht? Und auch nicht am Donnerstag oder am Freitag oder…

    Die Wette dürften Sie haushoch gewinnen.

  45. *Muss denn wirklich erst alles implodieren?*

    Ja, die deutschen sind in einem selbstzerstörungsrausch.

    Der „kater“ wird wird eher ein elefantenmann sin

  46. Willi Kammschott 2. Juli 2022 at 21:06
    „AggroMom 2. Juli 2022 at 19:59
    Hallooo?? Die hat 4 Silvester an der Unität für Völkerball menstruiert..“

    HaaHaa! (o:)
    Außerdem stand bei ihr das Trampolin direkt unter der Kellerdecke, sie war also immer gaanz nah dran an der Materie und über alles bestens informiert…!

    —————————————–

    Abschluss als Bitchelor oder Master of the Universe???

  47. Alles immer wiederholen? Wenn es schon zu spät ist? Wenn die Deutschen zu blöd sind? Der Deutsche nur durch Schmerz lernt? Da eh bald alles Richtung Abgrund geht? Wozu das hier immer und immer wieder schreiben, über Wochen, über Monate….
    ???????

  48. Erinnert sich noch jemand an das grosse Problem Feinstaub??? Wo ist er plötzlich hin, der Feinstaub??? Es gab früher sogar Feinstaubalarm!!! Feinstaub scheint kein Thema mehr zu sein …

    Und das Ozonloch ist auch längst in Pension gegangen.

  49. Hans R. Brecher 2. Juli 2022 at 21:46

    Erinnert sich noch jemand an das grosse Problem Feinstaub??? Wo ist er plötzlich hin, der Feinstaub??? Es gab früher sogar Feinstaubalarm!!! Feinstaub scheint kein Thema mehr zu sein …

    Und das Ozonloch ist auch längst in Pension gegangen.
    ————
    Dafür haben sie das Waldsterben wieder ausgegraben. Diesmal nicht wegen sauren Regens sondern wegen KLIMA.

  50. Zeit für die Reißleine

    Allerhöchste Zeit:

    Was ist eine Frau?
    Auf die Frage, was mit Frauen sei, die sich in der Sauna oder in der Umkleide beim Sport womöglich unsicher fühlten, wenn Menschen, die bisher Männer waren, diese Räume betreten, antwortete die grüne Familienministerin Lisa Paus: „Transfrauen sind Frauen, und deswegen sehe ich da jetzt keinen weiteren Erörterungsbedarf.“
    Was ist eine Frau?
    (Spoiler: Ein erwachsener weiblicher Mensch, weiblich bedeutet nicht Schminke, rasierte Beine oder Röcke, wie es das bürgerliche Geschlecht gender vorgibt, weiblich bedeutet, dass der Mensch die Anlage zur Ausbildung großer Keimzellen (Eier) besitzt. Männliche Menschen haben kleine Keimzellen, bzw. die Anlage zur Ausbildung dazu (Samen). Auch bei extrem seltenen Mutationen wie Intersexuellität lässt sich immer(!) eine Anlage zur Ausbildung großer oder kleiner Keimzellen feststellen.
    Dank des neuen Selbstbestimmungsgesetzes dürfen Mädchen und Frauen in Deutschland bald nicht mehr widersprechen, wenn Männer in Frauenschutzräume wie Duschen, Umkleidekabinen, Toiletten, Saunen, Frauenhäusern, Gefängnisse, etc. eindringen und dort ihren Fetisch – Autogynephilie – ausleben. Es gibt sehr viele Beispiele aus Ländern, in denen es die Self ID schon gibt: In den USA wurden Frauen in Gefängnissen vergewaltigt und schwanger. Natürlich von „Frauen“. In Norwegen drohen einer Frau 3 Jahre Gefängnis, da sie es gewagt hat die Wahrheit zu sagen – Männer können nicht lesbisch sein und keine Mütter sein und Frauen haben keine Penisse.

  51. Hans R. Brecher 2. Juli 2022 at 21:46

    Erinnert sich noch jemand an das grosse Problem Feinstaub??? Wo ist er plötzlich hin, der Feinstaub??? Es gab früher sogar Feinstaubalarm!!! Feinstaub scheint kein Thema mehr zu sein …

    Und das Ozonloch ist auch längst in Pension gegangen.
    —————————–
    Feinstaub heißt jetzt Mikroplastik und schwimmt im Meer (sonst ändert sich nix) und das Ozonloch ist zum Riesenklima-Arschloch mutiert.

  52. Das beste ist noch: die dummen Gesichter der Gutmenschen, wenn alles zusammenbricht … Dann heisst es wieder: Uns trifft keine Verantwortung. Wir haben nur Befehle befolgt, und die ersten werden sagen: Unter Merkel war ja nicht alles schlecht …

  53. Wir brauchen keine neue Partei, sondern die AfD brauchte, als sie entstand, ein demokratisches Land, um zu wirken.
    Das sind wir aber nicht mehr. Seit es sie gibt, wird sie bekämpft mit undemokratischen Mitteln und mit Hilfe des Staatsfunks.

    16 Jahre Merkel mit ihren NWO-Direktiven haben gereicht. Die skrupellose, ja verbrecherische AMPEL fegt nur noch ein wenig die Reste zusammen.
    Was in Kürze auf uns zukommt, haben einige Foristen hier längst mehrfach aufgelistet.
    Es dauert nur noch Monate.

  54. Hans R. Brecher
    2. Juli 2022 at 21:46
    Erinnert sich noch jemand an das grosse Problem Feinstaub??? Wo ist er plötzlich hin, der Feinstaub???
    ++++

    Ich lasse mich jedenfalls nicht täuschen!

    Das Schlimmste am 2. Weltkrieg war der Feinstaub.

    So wie heute in der Ukraine.

    Und die Politik hat nichts dazu gelernt!

    Wo sind sie denn, die E -Panzer und Solar-Kampfjets?

  55. Hans R. Brecher 2. Juli 2022 at 21:46

    Erinnert sich noch jemand an das grosse Problem Feinstaub??? Wo ist er plötzlich hin, der Feinstaub??? Es gab früher sogar Feinstaubalarm!!! Feinstaub scheint kein Thema mehr zu sein …

    Psssst, seien Sie doch bitte einfach still.

    Elektroautos sollen die saubere Zukunft seien, doch im Gegensatz zum Co2 sieht ihre Feinstaub-Bilanz schlecht aus. Deshalb könnten Fahrverbote drohen.
    Nun werden sogar Forderung nach Fahrverboten für bestimmte E-Autos mit besonders starker Feinstaubabgabe laut.
    Verbrenner-Motoren gelten als die Umweltsünder des Straßenverkehrs. Doch auch für Elektroautos rufen aktuell verkehrsbedingte Umweltsorgen hervor, der Grund dafür: die steigende Belastung durch Feinstaub-Emissionen.

    https://www.kreiszeitung.de/stories/autos-droht-fahrverbot-feinstaub-belastung-bedroht-die-gesundheit-91368370.html

  56. AggroMom 2. Juli 2022 at 20:07
    P-u-u
    next one please
    https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_92342770/komiker-nick-nemeroff-tot-mit-32-jahren.html

    Nick Nemeroff war ein erfolgreicher Comedian. Nun ist der gebürtige Kanadier überraschend im Alter von 32 Jahren verstorben.

    —————————————–

    Alle Coronakranken, die ich persönlich kenne, sind mehrfach geimpft. Die wenigen Ungeimpften in meinem sozialen Umfeld sind die letzten zwei Jahre gesund geblieben, hatten nicht mal ’nen Schnupfen.

  57. Bei Twitter fordern viele Neuwahlen.

    Aber was würde dann passieren?

    Die Grünen würden 20-25% holen.
    Es gäbe schwarz-grün oder Grün-rot-rot mit Kanzler Habeck.

    Was wäre da besser? Die Deutschen müssen jetzt erstmal spüren, was grün wählen bedeutet. Nämlich hungern, frieren, verarmen.

  58. PI-User_HAM 2. Juli 2022 at 19:56
    @ Barackler 2. Juli 2022 at 19:31

    Wir brauchen dringend die Gründung einer neuen konservativen Partei.
    ————————————————————————————-
    Sie glauben tatsächlich noch an faire Wahlen und eine „Parteienkleptokratie?

    Also der Zug mit einer Partei ist durch. Man kann noch 10 Parteien gründen und verschwinden sehen, das ist Zeit für das System schinden (Siehe AfD). Erst wenn die Massen Ihre Arbeit einstellen ändert sich was. In einer Kolonie bestimmt der Kolonialstaat was gemacht wird und wer den Kolonialstaat gegenüber seiner Bevölkerung vertritt, das ist schon seit hunderten Jahren so.

  59. Heute habe ich Putin wieder eins ausgewischt, weil ich mein Kotelett roh gegessen habe!

  60. Zeit für die Reissleine –
    ja längst… aber von wem ?
    Der Deutsche Michel ist in seiner Lethargie und bescheidenem Wohlstand unfähig auf den Wahnsinn entsprechend zu reagieren! So lange die Regale noch voll sind, wenn auch teuer und die Flughäfen
    mit Menschen überquellen, höchstwahrscheinlich beim nächsten Corona Alarm durch Lauterbah und Co.
    wieder alle mit Maske unterwegs sind.
    Ansonsten müssten schon längst Menschen . mindestens 1 Million dass es wirkt auf der Strasse !!

    Wenn man die neueste Meldung zum Gender und Transen Gaga der BILD liest, kann einem nur noch die Mutter des Wahnsinns einfallen –> Deutschland Absurdistan.

    BILD – 2.7.22 19.02 Uhr – >> NACH DRUCK VON RADIKALEN AKTIVISTEN<<
    -Humboldt-Uni sagt Geschlechter-Vortrag von Biologin ab
    -Sicherheitsbedenken nach Demo-Aufruf
    Zitat:….Die Humboldt-Universität in Berlin (HU) hat vor der „Langen Nacht der Wissenschaften 2022“ den Vortrag einer Wissenschaftlerin kurzfristig abgesagt.

    Die Biologin und Doktorandin an der HU, Marie-Luise Vollbrecht, darf ihren Vortrag „Geschlecht ist nicht gleich Geschlecht. Sex, Gender und warum es in der Biologie nur zwei Geschlechter gibt“ NICHT halten.

    Vollbrecht wollte nach eigener Aussage evolutionsbiologisch herleiten – auch mit Beispielen aus der Tier- und Pflanzenwelt – warum es aus biologischer Sicht nur zwei Geschlechter gibt und dass das biologische Geschlecht (Sex) und Geschlechterrollen (Gender) unterschiedliche Dinge sind.

    Doch der Vortrag wurde abgesagt – aus Sicherheitsgründen.
    Der Grund für die Sicherheitsbedenken: Der selbsternannte „Arbeitskreis kritischer Jurist*innen an der Humboldt Uni Berlin“ (AKJ) hatte zu einer Demonstration vor dem Hauptgebäude der Humboldt-Universität aufgerufen. Die Aktivisten werfen Vollbrecht „Trans*feindlichkeit“ vor. (….)
    https://www.bild.de/politik/2022/politik/biologin-darf-vortrag-ueber-geschlechter-nicht-halten-aktivisten-hatte-zu-demo-a-80578632.bild.html

    Merkel und Konsorten war der Input für all den Wahnsinn der rotGrünen Ideologen.
    Es gibt nichts mehr was es nicht gibt… und wir schauen zu !

  61. @ Viper 21:51

    Dass das ebenfalls Grün zu verdankende NICHTRECICLING und Verschiffen nach Übersee einen furchtbaren Drall verursacht hat, mal eben die „Tüten“ im Pazifik oder sonstwo über Bord zu werfen, wird überhaupt nicht thematisiert.

    Einfach alles, was von den GRÜNEN heute kommt, ist Mist und Müll und Schaden für DE.

    Allerdings haben wir einen Staatsfunk, der sich ÖRR nennt, von Angela eingerichtet und vor allem instruiert. Er hat die Anweisung, jede dumme grün/rote Blähung als unkritisierte Meldung herauszugeben

  62. „Das Ahrtal steht auf“ – Flutopfer demonstrieren in Mainz

    https://www.youtube.com/watch?v=xetkuD1oaWc

    Könnte mir vorstellen, dass die Landespolitiker jetzt echt sauer sind, dass das Pack, diese undankbaren Nazi-Kartoffeln, die Frechheit haben, zu demonstrieren. Es gibt doch soviel wichtigeres zu tun: zum Beispiel 50.000 afghanische Orts- und Fackkräfte einzufliegen und vollzuversorgen.

  63. Hans R. Brecher 2. Juli 2022 at 22:57
    Internationalsozialistische kommunistische Machtergreifung!
    Wer wehrt sich?
    NIEMAND

  64. „Wir brauchen die Gründung einer neuen konservativen Partei“ lese ich hier mehrfach.
    Das ist unsinnig, jede andere neue Partei, die nur einigermaßen in die politische Richtung der AfD geht und auch nur marginal vom Mehrheitswillen der Regime-Blockparteien abweicht, würde 1. der AfD sinnlos Stimmen kosten und 2. von den Regimemedien genau so systematisch „bis auf“s Blut“ bekämpft (und das ist absolut wörtlich zu nehmen!).
    Die einzige Chance auf Veränderungen besteht wirklich darin, daß es den meisten Leuten im Land erst noch WESENTLICH schlechter gehen muß als jetzt, damit Millionen von Leuten buchstäblich „mit dem Arsch an der Wand stehen“, sich weder Wohnung noch Essen leisten können und im Winter in Notquartiere ziehen müssen!

  65. Willi Kammschott 2. Juli 2022 at 23:14
    „Wir brauchen die Gründung einer neuen konservativen Partei“ lese ich hier mehrfach.
    […]

    Sie sind auf eine Satire hereingefallen.

  66. Wer soll denn die Reißleine ziehen? Es ist doch niemand da und bei der nächsten BTW dürfen die 16 und 17-jährigen Jungspunde mitwählen so wie bereits bei den LTW’len in Norddeutschen Bundesländern.
    Wir kommen grade vom Strand/Promenade/Beachclub zurück (Ostsee/Lübecker Bucht): Dort spricht fast keiner mehr deutsch. Nur noch in der Nähe von Campingplätzen und nahe liegenden Imbissen/Strandrestaurants. Camping ist „deutsch“ und ein Wohnmobil leisten sich nur Deutsche. Türke fährt lieber fette Karre, ey.

    2017 war die letzte Chance das Ruder rumzureißen. Nun fährt das Schiff auf den Eisberg zu.
    Es ist vorbei und die Deutschen wollen es ausdrücklich so!!! Die Grünen knallen auf 25% hoch und hauen sich vor Freude auf die Schenkel weil das Wahlvieh endlich Energie sparen muß.
    By the way: In Hamburg waren heute beim Schlagermove ca. 500.000 Personen. Das ist wirklich wichtig für die Leute! Nix Corona sonder Hossa!
    Die Grünen sind der Union dicht auf den Fersen, Fritze Merz / Söder spüren schon deren heißen Atem:
    https://dawum.de/
    Habeck kommt! Corona kommt! Putin kommt!

  67. „Das_Sanfte_Lamm 2. Juli 2022 at 23:16
    Sie sind auf eine Satire hereingefallen.“

    Dann ist es ja gut so, allerdings hatten wir hier das Thema ja schon vor dem AfD-Parteitag in Riesa, und damals war das durchaus ernstgemeint und ging wohl überwiegend von AfD-Wählern bzw. -Gliederungen in Mitteldeutschland aus, welche mit ihren West-Kollegen und deren Wahlergebnissen unzufrieden sind!

  68. ike 2. Juli 2022 at 23:22

    In M-V wird es leider auch täglich
    bunter!

    Familienstreit eskaliert

    Lüdersdorf –

    Am Nachmittag des 30.06.2022 kam es in Lüdersdorf im Kreis Nordwestmecklenburg zu einem Streit innerhalb einer Großfamilie. Nur durch ein massives Kräfteaufgebot der Polizei konnte eine körperlicheAuseinandersetzung der ca. 30 Personen verhindert werden. Ersten Erkenntnissen nach war eine Sachbeschädigung Auslöser des Einsatzes, an der sich die teils deutschen, teils bosnisch-herzegowinischen Familienmitglieder gegenüberstanden. Dabei griffen die Beteiligten zuSchaufeln, Steinen oder sogar einem Brotmesser. Durch die Hinzuziehung weiterer Kräfte unter anderem auch aus der Polizeidirektion Lübeck gelang es nach mehreren Stunden die Lage zu beruhigen. Verletzt wurde niemand. Die Parteien wurden am Ende mittels der Erteilung von Platzverweisen voneinander getrennt. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des schweren Landfriedensbruchs sowie der Bedrohung, Beleidigung und Sachbeschädigung.

    https://www.news.de/lokales/856357503/polizeimeldungen-aktuell-aus-luedersdorf-am-30-06-2022-sachbeschaedigung-heute/1/

    Passdeutsche sind keine Deutschen ❗

  69. … 23-jähriger Kieler … Fisnik Hoxha … der in Kiel geboren und wohnhaft ist …
    Wer den Tatverdächtigen Fisnik Hoxha sieht, wird gebeten, umgehend den Polizeiruf unter 110 anzurufen.
    Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der polizeibekannte Tatverdächtige eine Schusswaffe bei sich trägt, bittet die Polizei dringend darum, ihn nicht direkt anzusprechen. Auf Grund der bisherigen Ermittlungserkenntnisse gehen die Ermittlerinnen und Ermittler nicht davon aus, dass darüber hinaus eine Gefahr für die Öffentlichkeit vom Tatverdächtigen ausgeht. (Es wird gewarnt ihn anzusprechen, aber es geht keine Gefahr von ihm aus)

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14626/5260032

    In der vergangenen Nacht kam es im Kieler Stadtteil Gaarden zu einem Tötungsdelikt. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.

    Gegen 23:15 Uhr schoss ein Mann in der Straße Gustav-Schatz-Hof mehrfach auf offener Straße auf einen 31-jährigen Mann. Dieser verstarb trotz sofortiger Reanimationsversuche im Krankenhaus. Die rechtsmedizinische Untersuchung wird im Laufe des Tages erfolgen.

    Der Täter ist flüchtig.

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14626/5259312

  70. hiroshima 2. Juli 2022 at 22:21

    Einen Aufprall wird es nicht geben. Es steht uns ein endlos langes, qualvolles Siechtum bevor.
    _____
    So ist es!

  71. Wie der frühere Bundeskanzler und Parteiheilige der SPD sagte: „Die Belastungsfähigkeit der Wirtschaft testen!“ Nun folgt der Volllasttest Deutschlands: Was halten die Deutschen aus ?

  72. „Hans R. Brecher 2. Juli 2022 at 21:51
    Dann heisst es wieder: Uns trifft keine Verantwortung. Wir haben nur Befehle befolgt,…“

    Ja, so hieß das nach 1945 auch sehr oft…!
    Wie sich die Bilder gleichen…!

  73. In der Provinz OWL feiert man 100 J.
    Feuerwehr. Nach zwei Jahren
    Regierungsterror wegen Grippevirus
    Schützenfeste mit anschl. Hl. Messe.
    St. Sebastian… St. Hubertus sogar mit
    99. Vereinsjahr mit den Leitsätzen
    „Glaube, Sitte & Heimat“…,
    Geflügelzucht-, Obst- & Gartenbauverein.
    Die Familiennamen sind noch deutsch:
    Tigges, Schulz, Hensdiek, Buschsieweke,
    Westerbarkey, Steinbrink, Gottsleben,
    Kleimeier, Westerhorstmann. Dreesbeimdieke,
    Heidenfelder, Meiertoberens, Holtkemper,
    Brinkhaus, Brinkrolf, Wullenkord, Brummel,
    Sunder, Büscher, Budde, Kampe, Tigges, Reker,
    Kleibaumhüter, Köckerling, Isenborth,Schnitker,
    Epkenhans, Eggering, Flötotto, Kaupenjohann usw.

    Es gibt natürl. auch schon allerhand Zersetzung
    durch Fremdwurzelige. u. Popkultur. Dabei hat
    man sich seit Jahrzehnten auf die Jugend gestürzt.

  74. lorbas 23:35 02.07.22

    Passdeutsche sind keine Deutschen!

    Das sah/sieht der Scholzomat und
    die Grünen Khmer aber konträr anders!

    Jeder der nicht bei 3 auf dem Baum
    ist,wird eingedeutscht!

    Und dann wird irgendwann ,wenn
    die „Herzensangelegenheit“vollbracht
    ist,die Kriminalitätsstatistik sowie
    die Belegungsstatistik der JVA
    nur noch „Deutsches Gesindel“
    in der Kartei führen!

    Und danach wird den „Deutschen“
    eingehämmert ,wie schön und
    bunt und bereichernd,doch das Zusammenleben mit „Ausländern“
    wäre!

  75. „Zieht endlich die Reißleine, bevor alles zu spät ist.“

    Man kann so etwas langsam nicht mehr hören!! Wie denn? Was denn? Wo denn ??
    Allein „man müßte“ oder „man sollte“ reicht nicht. Was denn konkret???
    Diese Antwort bleiben alle schuldig!!
    Regierung abwählen? Sinnlos. Ich sehe keinen Parlamentarier, der den Mumm und das Charisma hat, „die Reißleine zu ziehen“.
    Wie reagiert das System auf „kritische“ Geister?? Bagdi, Hockertz, Brandenburg ?? Richter in Weimar ?? Richter in Lüneburg??
    Justiz gleichgeschaltet,
    Medien gleichgeschaltet
    Verwaltung gleichgeschaltet
    Wirschaft (Automobil, Energie) gleichgeschaltet
    Was bitte sehr soll passieren??
    Solange nicht der heftige Aufschlag – der uns dann leider alle trifft – kommt, solange ändert sich gar nichts!! Die Masse will es anscheinend so!!

  76. In Eaktueller Ergänzung meines Komm. von hezte 22.27 Uhr
    Zeit für die Reissleine Part 2

    Obwohl schon lange von der AfD und den Alternativen Medien veröffentlicht doch von der Regierung ex Merkel und den rot Grünen negiert und abgestritten:
    Jetzt kommt die BILD wie Kai aus der Kiste:
    BILD online bereits vom Oktober 2020 .>FAST 15 PROZENT BEI MORD UND TOTSCHLAG
    Asylzuwanderer häufiger tatverdächtig
    Heißt: Asylzuwanderer sind bei schweren Gewalttaten überrepräsentiert, da sie nur etwa ein Fünfzigstel der Gesamtbevölkerung repräsentieren.

    Allerdings: Bei der Statistik gilt zu bedenken, dass sie nur die ermittelten Strafverdächtigen zählt und nicht verurteilte Täter. Außerdem zählt sie nicht erfasste Zuwanderer nicht mit ein; diese spielten mit 2525 Tatverdächtigen jedoch auch keine so große Rolle. Und: Nur zu etwas mehr als jeder zweiten registrierten Straftat können überhaupt Tatverdächtige ermittelt werden.

    ?Junge Männer sind häufiger Täter, und Asylzuwanderer sind häufiger junge Männer: Jeder dritte Tatverdächtige in Deutschland ist zwischen 18 und 29. Unter den Asylerstantragstellern 2015 bis 2018 waren 36 Prozent in diesem Alter – unter der deutschen Bevölkerung sind es nur 13 Prozent.

    ?Allerdings erklärt auch das die Überrepräsentanz bei Gewaltdelikten nur teilweise. Sie lässt sich auch dann feststellen, wenn man ausschließlich junge Männer mit und ohne deutschen Pass miteinander vergleicht. Heißt: soziale und kulturelle Faktoren scheinen noch bedeutsamer zu sein.
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/kriminalitaet-asylzuwanderer-bei-mord-und-totschlag-haeufiger-tatverdaechtig-73463090.bild.html

    Die Reissleine hätte schon lange gezogen werden können und auch müssen…. nur von wem in Deutschland Absurdistan? Merkel, rot+Grün hat längst das früher ffunktionierende System Deutschland gekapert!
    Dazu: >> Systemfrage – Das Ende der BRD: Im Gespräch mit Manfred Kleine-Hartlage<<
    https://www.youtube.com/watch?v=dGtblGqZ3io

  77. Das „Problem“ ist freilich nicht, dass wir von korrupten unfähigen Wahn-Ideologen und wahnwitzigen Ideologien beherrscht werden, wie niemals zuvor in der Geschichte (und dass der Durchschnittsbürger das auch noch begrüßt, bis hin zu seiner eigenen Abschlachtung). Das alles ist natürlich auch der Fall.

    Aber viel gravierender ist, dass es sich um einen geplanten Holocaust an den Deutschen handelt. Nur dass er dieses mal ohne Gas stattfindet.

  78. @ INGRES 3. Juli 2022 at 00:26

    Das „Problem“ ist freilich nicht, dass wir von korrupten unfähigen Wahn-Ideologen und wahnwitzigen Ideologien beherrscht werden, wie niemals zuvor in der Geschichte (und dass der Durchschnittsbürger das auch noch begrüßt, bis hin zu seiner eigenen Abschlachtung). Das alles ist natürlich auch der Fall.

    Aber viel gravierender ist, dass es sich um einen geplanten Holocaust an den Deutschen handelt. Nur dass er dieses mal ohne Gas stattfindet.

    ********************

    So weit richtig, was Sie schreiben. Über den Einsatz von Giftgas ist vielleicht das letzte Wort noch nicht gesprochen.

    Ausserdem möchte ich empfehlen, anstelle von einem geplanten Holocaust von einer geplanten Ausrottung der Deutschen zu sprechen.

  79. INGRES 3. Juli 2022 at 00:26

    Das „Problem“ ist freilich nicht, dass wir von korrupten unfähigen Wahn-Ideologen und wahnwitzigen Ideologien beherrscht werden, wie niemals zuvor in der Geschichte (und dass der Durchschnittsbürger das auch noch begrüßt, bis hin zu seiner eigenen Abschlachtung). Das alles ist natürlich auch der Fall.

    Aber viel gravierender ist, dass es sich um einen geplanten Holocaust an den Deutschen handelt. Nur dass er dieses mal ohne Gas stattfindet.
    ____
    Danke INGRES!!!

  80. Maria-Bernhardine 3. Juli 2022 at 00:13

    @ lorbas 2. Juli 2022 at 23:46

    Hodscha, ein Muselmann vom Balkan.

    Zugewanderter A..c.a.m der hier seine Sitten und Gebräuche „pflegt“.

    Deutschland schafft sich ab und fast alle machen mit.

  81. ike 3. Juli 2022 at 00:13

    lorbas 23:35 02.07.22

    Passdeutsche sind keine Deutschen!

    Das sah/sieht der Scholzomat und
    die Grünen Khmer aber konträr anders!

    Jeder der nicht bei 3 auf dem Baum
    ist,wird eingedeutscht!

    Leider wurde das „Einbürgerungsvideo“ aus Berlin mit Heinz Buschkowsky gelöscht *, zu sehen war eine Einbürgerungszeremonie mit vielen bunten Bürger:Innen. Eine junge Frau sagt in die Kamera das sie viel lieber ihre eigene Nationalhymne gesungen hätte und das sie nur wegen dem Papier (Pass) mitgemacht hätte.
    Die Hymne wurde von den vielen bunten Bürger:Innen sehr eigenwillig interpretiert.

    * Ein Schelm der Böses dabei denkt.

    Mit jedem Tag der vergeht, rückt der Tag näher an dem Rundfunkanstalten, Behörden und Regierungsgebäude Besuch von Bürger:Innen erhalten.
    Ich freue mich schon darauf. 😀

  82. Eine Reissleine war im angebotenen Lieferumfang nicht enthalten, worauf auch hingewiesen wurde, wäre aber gegen Aufpreis ebenfalls erhältlich gewesen.

    🪂

  83. https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/ferda-ataman-neue-vorwuerfe-gegen-designierte-anti-hass-beauftragte-80577452.bild.html

    Mehmet Tanriverdi (59), Ehrenpräsident der Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände, geht mit der umstrittenen Aktivistin hart ins Gericht, wirft ihr unter anderem Wegschauen bei der Gefahr durch Islamisten vor.

    Auch die rechtsextremen Grauen Wölfe, extremistischer Islamismus und der Kopftuch-Zwang für kleine Mädchen seien Ataman „keine Erwähnung wert“, wie der Experte, der auch Vorstandsmitglied der Kurdischen Gemeinde in Deutschland ist, ausführt.

    Ataman habe die vorgegebene Sitzordnung bei einer Veranstaltung im Kanzleramt nach dem Anschlag von Hanau geändert, „weil sie nicht neben einem Kurden sitzen wollte“, wie Tanriverdi erzählt.

  84. hiroshima 2. Juli 2022 at 22:21

    Einen Aufprall wird es nicht geben. Es steht uns ein endlos langes, qualvolles Siechtum bevor.

    ****
    Wenn das mit der gefährlichen Säbelrasselei so weitergeht, stehen die Chancen gar nicht so schlecht, vor dem Siechtum zu verdampfen.

  85. @Visiting 2. Juli 2022 at 21:44
    Alles immer wiederholen? Wenn es schon zu spät ist? Wenn die Deutschen zu blöd sind? Der Deutsche nur durch Schmerz lernt? Da eh bald alles Richtung Abgrund geht? Wozu das hier immer und immer wieder schreiben, über Wochen, über Monate….
    ???????
    *****

    Unsere Meinung ist eben nicht die allgemeine. Wir sind zwar sozial, aber nicht sozialistisch. Versuch einem Sozialisten klar zu machen, daß wegen seiner Ideologie irgendwann die Kassen leer sind. Das geht nicht. Er gibt letztendlich noch sein letztes Hemd und ignoriert dabei die lachenden Dritten, die einer eigenen Ideologie frönen. Er sieht/erkennt die noch nicht mal.
    Der jetzige Zeitgeist wird sich auch wieder ändern aus der Not heraus. Und da hoffe ich, daß sich Geschichte in einer abgeänderten Form nicht wiederholt. Und das mach ich nicht nur an Deutschland fest.

  86. „Die Männer, die mit den Frauen am besten auskommen, sind dieselben, die auch wissen, wie man ohne sie auskommt.“

    „Was die Liebe so lästig macht, ist der Umstand, daß sie ein Verbrechen ist, das man nicht ohne Komplizen begehen kann.“

    „Bewahre dir deine Träume. Die Vernünftigen träumen nicht so schön wie die Verrückten.“
    (Was natürlich auch mal leicht auf jeden dahergelaufenen Perversling zutreffen kann.)

    Charles Baudelaire

    https://www.youtube.com/watch?v=QkrLmeeCrhY&ab_channel=RockAndFunk

  87. Der Zug ist abgefahren, wann er ganz entgleist ist nur noch eine Frage der Zeit

  88. Der Artikel steht jetzt seit über 12 Stunden.

    … zum Glück ist ja sonst nichts los auf der Welt …

  89. … zum Glück ist ja sonst nichts los auf der Welt …

    … libysches Parlament von Demonstranten gestürmt …

  90. … zum Glück ist ja sonst nichts los auf der Welt …

    … Wirtschaftskrise in Argentinien spitzt sich zu – Minister Guzman zurückgetreten …

  91. Ingres 03. Juni 2022 at 00:26

    Barackler 03. Juni 2022 at 00:50

    „ohne Gas“

    ich hätte „ohne“ großgeschrieben:

    „OHNE“

  92. … zum Glück ist ja sonst nichts los auf der Welt …

    … Usbekistan ruft nach Protesten Notstand in Teilrepublik aus …

  93. … zum Glück ist ja sonst nichts los auf der Welt …

    … neues Unabhängigkeits-Referendum in Schottland geplant …

  94. Wer jetzt die Reissleine zieht, wird überrascht sein, dass da kein Fallschirm ist.

  95. INGRES 3. Juli 2022 at 00:26
    Aber viel gravierender ist, dass es sich um einen geplanten Holocaust an den Deutschen handelt. Nur dass er dieses mal ohne Gas stattfindet.

    Beim letzten Mal haben unsere Feinde Spreng- und vor Allem Brandbomben genommen. Aber was nicht ist…

  96. exxpress.at »
    Neues Gesetz: Jeder Bürger darf ein Mal pro Jahr sein Geschlecht wechseln!
    Alle nich Konservativen in Eurioa lachen eure Refierung aus, nicht nur in Europa, fast 2/3 der Welt.
    Andere Sorgen scheint man in D/ nicht zu haben, wie zu „Transen und Gendern“
    Das würde ich den BRD -Männern beim Tennis vorschlagen, immer vor Wimbledon,
    und dann bei den Damen mitspielen, weil bei den Männern,
    wenn der Nicht-Bio-Deutsche Zverev spielt, ist nur kaum Mittelmas zu sehen,
    Facebook (deutsch) wurd nach Halle und Stuttgart, buchstäblich
    mit einer Ootte-Manie überschwemmt, aber Wimbledon ist eben anders,
    wie ein mittelmässig beseztes Turnier , wie in Deutschland

    In D/ wäre unsere heimliche Nationlhyme natürlich voll Rechts
    Mit „Dem Land Tirol die Treue” zum Europameister!
    https://www.unsertirol24.com/2022/07/02/dem-land-tirol-die-treue-bei-der-europeada-2022/

  97. @INGRES 00:26h

    “ … nur dass er dieses Mal ohne Gas stattfindet … “

    Ist Zehozwo etwa kein Gas?

  98. Lesenswert wie immer beschreibt der Beitrag unsere „erschreckende“ Lebenswirklichkeit.

  99. OT
    Heute beim ARD TV Krimi Wieder wieder mit nicht Heteros als mögliche Täter.
    Bei Servus TV ein 60 er SW Edgar Wallace,
    Ohne gender LBGTQ oder sonstwas

  100. Litauen will das EUGH-Urteil nicht so annehmen. Es geht um die Einwanderung über Asyl. Weltfremde Bürokraten in Brüssel wollen Länder zwingen, illegale aufzunehmen. Balten wollen das aber nicht.

  101. WISSENSCHAFTLERIN wird von RADIKALEN von UNI gejagt, darf keinen Vortrag halten.

    BILD: „Humboldt würde sich im Grabe herumdrehen.“

    Während unsere Regierung mit dem KAMPF gegen RECHTS beschäftigt ist,
    TERRORISIEREN die RADIKALEN LINKEN das LAND, schaffen unsere Demokratie ab, schaffen die Wissenschaft ab!

    https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/radikale-verhindern-vortrag-einer-biologin-die-humboldts-wuerden-sich-im-grab-um-80583732.bild.html

    Andere wissenschaftliche Meinungen von den RADIKALEN GENDER FREAKS unerwünscht!

    Demokratie ade!
    Meinungsfreiheit ade!
    Freie Rede ade!

  102. Wunschdenken:

    Nicht Reißleine, sondern eher eine Heißleine für
    das Land zugrunde richtenden Politiker wäre
    wünschenswert.

  103. Haremhab 3. Juli 2022 at 09:31

    Litauen will das EUGH-Urteil nicht so annehmen. Es geht um die Einwanderung über Asyl. Weltfremde Bürokraten in Brüssel wollen Länder zwingen, illegale aufzunehmen. Balten wollen das aber nicht.

    ——————————————

    Das haben die Länder davon wenn sie in die EU drängeln.
    Geschieht ihnen recht.
    Die werden dann zum Sammellager Asylanten.
    Selbst dran schuld.

  104. .
    .
    Falsche dt. Opfer!
    .
    Die deutschen Ahrtal-Flutgeschädigten sind halt die falschen Opfer.. Wenn sie Ukrainer, Syrer oder Afghanen wären würden sie sofort mit Mrd. über Mrd. zugeschüttet werden. Aber weil sie hat nur Deutsche sind, müssen sie sehen wie sie klar kommen.
    .
    „Das beste Deutschland was es je gab…“ gez. Bundes-UHU!
    .
    Diese BRD-Regime kann man nur hassen.
    .

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Demonstrationen – Mainz:
    .
    Betroffene von Flutkatastrophe
    .
    aus dem Ahrtal demonstrieren

    .
    Mainz (dpa/lrs) – Rund 350 Betroffene der Flutkatastrophe im Ahrtal haben am Samstag bei einer Demonstration in Mainz ihren Unmut kundgetan. Dabei gehe es vor allem um oftmals stockende Auszahlungen aus dem Wiederaufbaufonds und den beschlossenen Rückbau von Fluthilfe-Zentren im Ahrtal bis Ende Juli, sagten Initiatoren der Deutschen Presse-Agentur.
    .
    „Wir kämpfen seit einem Jahr im Ahrtal. Wir wollen mehr Beachtung und eine schnelle Auszahlung durch die ISB“, erklärte eine der Initiatorinnen, Iris Münn-Buschow. Betroffene, deren Häuser durch die Flut zerstört oder beschädigt wurden, können bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) Förderungen beantragen. Dieses Verfahren verlaufe aus Sicht der Demonstrierenden zu kompliziert und bürokratisch. Zudem gehe es ihnen um einen schnelleren Wiederaufbau.
    .
    https://www.sueddeutsche.de/politik/demonstrationen-mainz-betroffene-von-flutkatastrophe-aus-dem-ahrtal-demonstrieren-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-220702-99-886236
    .
    .

  105. 15 Stunden.

    MOD: Auch und besonders die Menschen, die hier jeden Tag gratis arbeiten haben ein Recht auf Urlaub. Es fehlen, wie in anderen Betrieben auch zur Urlaubszeit eben Mitarbeiter, ergo – an manchen Tagen weniger Content.

  106. „Antiwestlicher Block“ (Russland etc.) wird immer mächtiger.

    Selbst der FOCUS erkennt: Die Sanktionen haben Russland nicht zahlungsunfähig gemacht und kaum geschadet und kommen als Bumerang zu uns zurück.
    Zudem machen 80 % der Weltbevölkerung die Hatz auf Putin nicht mit.

    FOCUS drückt es so aus:
    „Überhaupt leben 80 Prozent der Weltbevölkerung in Ländern, die die westlichen Sanktionen gegen Putin nicht mittragen. Denn so bekommen China, aber auch Indien, Brasilien, Südafrika und andere den Energy-Drink, der ihnen wirtschaftliche Flügel verleiht, zum Schnäppchenpreis.“
    …. Und uns ruiniert, in die Steinzeit zurück katapultiert… Das fehlt als Schlusssatz.

    https://www.focus.de/finanzen/boerse/konjunktur/boersen-profi-robert-halver-der-westen-muss-sich-auf-die-zweiteilung-der-wirtschafts-welt-einstellen_id_108094274.html

    Es ist schon Shit wenn man auf einen Hund mit Steinen schmeißt, der von allen anderen gefüttert wird.

  107. Barackler 3. Juli 2022 at 10:16

    15 Stunden.

    —————————

    Was ist mit 15 Stunden?

  108. bet-ei-geuze
    3. Juli 2022 at 03:04

    „Der Wein wandelt den Maulwurf zum Adler.“
    Charles Baudelaire

    Xxxxxxxxx

    Haha
    Dazu :

    Der Geist ist willig aber das Fleisch ist schwach…..

    passt eher zu deutschen Männern, besoffen und mit fettem Ranzen meinen diese Alkoholiker Supermann zu sein, sauft weiter….

  109. Drohnenpilot 2. Juli 2022 at 19:38
    .
    .
    Und der trottelige DE schaut nur zu und muss alles bezahlen.
    .
    Türken kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Libanesen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Zigeuner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Afghanen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Syrer kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Iraker kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Albaner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Rumänen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Bulgaren kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Afrikaner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    illegale Asykanten kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    UND NIEMAND wird sofort abgeschoben..
    —————————————————————————-

    Das Schlimmste ist, dass die dazu passenden SECURITY LEUTE auch ALLE aus Ausländern bestehen, die nur zu deutschen Frauen rotzfrech werden, vor den Kriminellen und jugendlichen jungen Männern kuschen!

    Die unterstützen sich gegenseitig! Gehen nur auf wehrlose DEUTSCHE hauptsächlich Frauen los, da haben diese Ausländer ein freches Maul, spielen sich groß auf!

    Die machen in Deutschland alle was sie wollen!
    Der gemeinsame Hass auf alles was DEUTSCH ist, verbindet sie.

  110. Bei dem Europäischen Songcontest wurde uns Deutschen regelmäßig unser Beliebtheitsgrad in der Welt vorgeführt.

    Wenn wir hungern wird uns keiner was geben!
    Niemand.

    Es ist wie das alte Sprichwort:
    „Eine Mutter kann 14 Kinder versorgen, aber 14 Kinder können nicht eine Mutter versorgen!“

  111. @ Barackler
    Sinngemäß Zitat: ..“ Seit so und so vielen Stunden nichts neues los“

    Bemerkung: es gibt eigentlich genügend Themen für die „Reissleine“ –

    z.B. zum Coronawahnsinn und wie dies im Gegensatz zur Politik K.Lauterbach und anderen Verrückten
    auf Servus Tv diskutiert und interpretiert wird -erstaunlich -der deutsche gefällige Maulkorb Michel wird davon in den deutschen Medien vorassichtlich nichts erfahren –
    DIe Anschuldigungen und Beschimpfungen von der Politk und den Medien gegen die Coronakritiker, Demonstranten und Querdenkern waren seit 2 Jahren völlig unberechtigt und überzogen.Ex ORF Chef und Virologe wurden von Diskussionspartner scharf angegriffen. Bloße Entschuldigungen und wegducken reichen nicht mehr aus. Deren Attacken gegen Kritiker müssen vollends aufgearbeitet werden ….. Hochinteressant und aufschlussreich – doch gibts die Reissleine bei den Verantwortlichen?

    >>>> Servus TV Thema : „Ende der Debatte: Moralkeule statt Meinungsfreiheit?“
    Subtext/Kopie: Weh dem, der die Meinung der Mehrheit in Frage stellt: Was seit Beginn der Coronapandemie gilt, greift nun auch beim Thema Ukraine-Krieg um sich. Denn die Grenzen des Meinungsspektrums werden immer enger, und wer ausschert, bekommt schnell den Stempel „Schwurbler“, „Leugner“ oder „Wissenschaftsfeind“ verpasst. Sich öffentlich zu äußern, wird generell riskanter – es drohen Diffamierung, Anfeindung und Hass und nicht zuletzt finanzielle Einbußen bis hin zum Verlust des Arbeitsplatzes.
    Fehlt uns zunehmend die Bereitschaft, uns auch mit gegenteiligen Haltungen auseinanderzusetzen? Haben wir verlernt, fair zu streiten und uns im Austausch mit anderen weiterzuentwickeln? Muss umgekehrt tatsächlich jede Position gehört werden? Gibt es gefährliche Meinungen? Wer bestimmt, was richtig oder falsch ist? Und was bedeutet das für Demokratie und Debattenkultur? Zu Gast sind: die Politikwissenschaftlerin und Universitätsprofessorin Ulrike Guérot, die sich gegen Versuche wehrt, sie aufgrund ihrer Positionen zum Ukraine-Krieg und zur Coronakrise zum Schweigen zu bringen, und sich um die freie Meinungsäußerung sorgt; der ehemalige ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz, der die Berichterstattung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in der Pandemie verteidigt und dennoch für eine Verbesserung der Gesprächskultur plädiert; der Virologe Andreas Bergthaler, der als Mitglied der GECKO-Kommission die Regierung in Sachen Corona berät und davor warnt, in den Medien vermeintliche Experten zu Wort kommen zu lassen – das könne im schlimmsten Fall Menschenleben gefährden; und der Psychoneuroimmunologe Christian Schubert. Er wirft Politik und Medien vor, im Umgang mit den aktuellen Krisen massiv Angst und Panik zu schüren und so die Debattenkultur nachhaltig zu zerstören.“

    https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa-29cffmgpd1w11/

  112. Dortmunder Buerger 3. Juli 2022 at 09:14

    FDP fällt um – Maske für immer
    Wie vorauszusehen gibt die FDP nun alle Widerstände auf und solidarisiert sich mit den Corona-Verbrechern:
    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/corona-buschmann-haelt-maskenpflicht-wieder-fuer-moeglich-18145846.html

    Unsre Maske tragen wir voran
    unsre Maske ist die neue Zeit
    Und die Maske tragen wir bis in die Ewigkeit!
    Ja die Maske ist mehr als der Tod!
    Heil Corona!

    ——————————————————-

    Dann soll Buschmann einmal selbst in die Bahnen gehen, den Jungmännern die Masken aufsetzen!!
    Das wagt sich nicht mal die SECURITY, angeblich nicht deren Aufgabe.
    Und wenn man sich beschwert wird man noch von der Security „angefozt“ in übelster Art.

    Die Security darf die Männer nicht auffordern zum Maskentragen.
    Dafür ist die Bahndurchsage zuständig.
    Die dürfen auch nicht die Polizei holen, denn die käme dann angeblich nicht.
    Nichts können sie machen.
    Die maskenlosen Jungmänner dürfen auch nicht aus der Bahn verwiesen werden!
    S-Bahn, U-Bahn.

    Also braucht man auch selbst keine Masek mehr zu tragen.
    Denn es kann ja niemand etwas tun!!

    Eine Verarschung ist das, die zum Himmel stinkt!

  113. .
    .
    So habe mich jetzt 4 Wochen nicht geduscht, bin nur Fahrrad gefahren und habe nur Tofu gegessen (Fleisch ist ja verboten) nichts gekocht.. Gas sparen..
    .
    Ich merke schon wie ich Putin/Russland und Gazprom in die Knie zwingen werde.
    .
    Die haben nichts mehr zu lachen.. Putin wird sich sicher bei mir entschuldigen und mit dem Krieg aufhören.
    .
    Wir DE sind schon echt clever!
    .
    .

  114. Es geht schon los!
    ARME EU!

    Verona RATIONIERT TRINKWASSER!

    So werden wir in den Teutonischen Regenwäldern jetzt schon auf TRINKWASSER ZUTEILUNGEN vorbereitet.

    Die GRÜNE PEST greift immer weiter um sich!

    https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/italien-verona-rationiert-trinkwasser-wegen-duerre-80584350.bild.html

    Zum Schluss sollen wir noch dankbar sein, NUR EIN SCHLÜCKCHEN WASSER zu bekommen!
    Das sind ÖKOVERBRECHER, die uns nun mit WASSERVORENTHALTUNGEN terrorisieren!

  115. Demnächst wird man sich in seinen Garten wieder REGENTONNEN aufstellen müssen, um Regenwasser aufzufangen!

    Das kann man dann (schwarz) verkaufen! 🙂

  116. Sehr geehrter Herr Renner, wer bitte schön soll diese Reißleine die schon gerissen ist wierder zusammen fügen? Es gbt nur eine Partei die das machen könnte und das ist die AFD. Leider ist diese Partei nicht in der Lage dazu und zerfleischt sich im Moment selbst. Es ist ein Trauerspiel was da passiert. Hier im Osten sind gerade Landtagswahlen, und wer denkt das die CDU und Linke abgschlagen ist der hat keine Ahnung. Nach der Wende sind Hundertausende Menschen aus den Betrieben Arbeitslos geworden,nur in den Ämtern nicht . Im Gegenteil die sind immer mehr geworden. Und das sind die Bestimmer . Und solange das so bleibt, ist alles Reden umsonst. Die Unis sind voll mit Studenten in den sozialen Studiengängen. Die bestimmen dann in der Zukunft wo das Geld ausgegeben wird, das der Rest der Gesellschaft durch ehrliche Arbeit noch verdient .

  117. jeanette 3. Juli 2022 at 10:49
    .
    Es geht schon los!
    ARME EU!
    .
    Verona RATIONIERT TRINKWASSER!
    .
    So werden wir in den Teutonischen Regenwäldern jetzt schon auf TRINKWASSER ZUTEILUNGEN vorbereitet.
    .
    Wenn DE erst mal anfängt mit Fracking anfängt weil wir Gas brauchen, dann wird das Trinkwasser noch schmackhafter und man kann es zum kochen nehmen weil es brennt..
    .
    Das beste DE was es je gab….

  118. Habe ein Blatt NW vom Mo. 9. Mai 2022

    Teufelsrad* Schulze (SPD) will richtigerweise
    „Aus für Kraftstoff aus Lebensmitteln – international“.
    Ohne „international“ geht es für Deutschland nie.

    Sie thematisiert den Hunger auf der Welt,
    unseren Hunger nicht, obwohl Deutschland
    immer mehr vollgestopft wird mit Carnivoren,
    Vielessern aus Osteuropa, Orient u. Afrika.

    In Deutschland würden 2,7 Mrd. Liter jährl.
    Kraftstoff aus Pflanzenölen getankt, entspreche
    fast der halben Sonnenblumenernte der Ukraine.

    Und dann lügt u. hetzt die
    Bundesentwicklungsministerin. Ich tippe ab…

    O, hier ist es online
    bei der „Bild“:
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/ministerin-schulze-warnt-vor-groesster-hungersnot-seit-2-weltkrieg-80010728.bild.html

    Welche Rolle spielt Russen-Tyrann Wladimir Putin bei der drohenden Hungerkrise?

    Schulze: „Putin führt Krieg mit dem Hunger. Er nutzt aus, dass viele Länder auf der Welt abhängig sind von russischen und ukrainischen Agrarprodukten. Er hat Getreide aus der Ukraine gestohlen und wird es nur mit Ländern teilen, die sich zweifelsfrei zu Russland bekennen. Auf der UN-Vollversammlung haben 40 Länder, in denen die Hälfte der Weltbevölkerung lebt, Putins Angriffskrieg nicht verurteilt. Das ist auch ein konkretes Ergebnis der Erpressbarkeit durch Lebensmittel.“

    ++++++++++++++++++

    *Ich glaube, sie trägt die Brosche auch
    noch nachts im Bett.

    Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (englisch Sustainable Development Goals, SDGs; französisch Objectifs de développement durable) sind politische Zielsetzungen der Vereinten Nationen (UN), die weltweit der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene dienen sollen.[1] Sie wurden in Anlehnung an den Entwicklungsprozess der Millenniums-Entwicklungsziele (MDGs) entworfen und traten am 1. Januar 2016 mit einer Laufzeit von 15 Jahren (bis 2030) in Kraft.[2] Im Unterschied zu den MDGs, die insbesondere Entwicklungsländern galten, gelten die SDGs für alle Staaten.

    Der offizielle deutsche Titel lautet Transformation unserer Welt: Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (kurz: Agenda 2030);[3][4] synonym werden Globale Nachhaltigkeitsagenda, Post-2015-Entwicklungsagenda, Globale Ziele der UN und Weltzukunftsvertrag verwendet.[5]…
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ziele_f%C3%BCr_nachhaltige_Entwicklung
    Mit dabei in Deutschland: Städte u. Dörfer,
    Betriebe, Vereine, Stiftungen, Parteien usw.

  119. Kubicki ist nicht mehr Scheinopposition als die meisten Afdler.

    Er macht zumindest ab und zu den Mund auf.

    Ich erwarte mehr von der AFD

  120. Ganz schlimm ist eurer BK Scholz , dessen infame Lüge über die betreutes Denken Sendern, von den nur angeblichen
    „Nur Menschengemachten Klimawandel“ daherschwadroniert. Fakt ist , der Anteil des Klimawandel it zu 80%
    Natürlich ohne den menschlichen Einfluß, zpsp, die ober und unterirdischen Vulkane, die Unterirdischen
    im pazifischen Feuerring, erhitzen das Meer
    in einen Umkreis von 500 Qkm auf über 50 Grad auf, direkt darüber könnt man bei
    fast 100 Grad einen großen Hai in einer Minute kochen. Natürlich wird das warme Waaser über den ganzen Globus verteilt,
    und versärkt das Abkalben
    des Südpol und Nordpol Eismassen, habe erst kürzlich eine Doku auf BBC darüber gesehen,
    wo man diese Lügenfaschisten wie Scholz entlarft hat. Immer schön ARD und ZDF gucken, da sitzt man beim Belügen in der ersten Reihe

  121. Ich las gerade in einem interview zur Demo „Zeitenwende“ gestern in Berlin,
    „Ich bin ein vehementer Befürworter von breiten Bündnissen und habe mich mein ganzes politisches Leben immer dafür eingesetzt, dass wir das Gemeinsame suchen und das Trennende beiseiteschieben….“.

    Die Spaltung der Gesellschaft muss einem neuen Dialog weichen. Sonst wird das nichts mehr. Hier ein Link zur Veranstaltung gestern in Berlin (aber nicht gleich abschalten, weil es eher linke Gruppen waren, die zur Demo aufriefen):
    https://www.youtube.com/watch?v=eJsQ2hkQNTw&list=PLKdNIB3v2sDh0DvDDOWac_K674x7Eootz&index=3&t=557s

  122. Hans R. Brecher 2. Juli 2022 at 21:46

    Erinnert sich noch jemand an das grosse Problem Feinstaub??? Wo ist er plötzlich hin, der Feinstaub??? Es gab früher sogar Feinstaubalarm!!! Feinstaub scheint kein Thema mehr zu sein …
    ————————————————

    Sie meinen den Saharasand, der heute höchstens beim Putzen stört.

  123. Anita Steiner 3. Juli 2022 at 08:13

    exxpress.at »
    Neues Gesetz: Jeder Bürger darf ein Mal pro Jahr sein Geschlecht wechseln!

    ——————

    aber nur zweimal im Jahr duschen!

  124. Hallo Herr Renner,
    vielen Dank für Ihre (leider) wahren Worte, wieder mal.
    Doch es wird leider nix passieren und niemand wird die Reissleine ziehen, auch wenn wir es gerne anders hätten.
    Wir erleben eine postdemokratische historische Zeit, deren Auswirkungen die Folgen von WK1 und WK2 weit übertreffen werden. Es findet eine gewollte Transformation und Zeitenwende statt, die leider auch von vielen gewollt und unterstützt wird. Natürlich kapieren diese Antidemokraten nicht die Folgen ihres Handelns, doch was hilft diese Erkenntnis? Unser deutsches Lieb-Vaterland wird bewusst dem Niedergang geweiht und deindustrialisiert.
    Genau das schreien RotGrünBraune seit vielen Jahren und jetzt ist deren Endzeit von „Deutschland verrecke“. Und danach wird tatsächlich „Nie wieder Deutschland“ wahr werden, weil die Masseneinwanderung, Demographie und Islamisierung unveränderbare Tatsachen schafft.
    Wir erleben unsere eigene Abschaffung und bezahlen auch noch dafür.
    Nazis waren schon immer Links, es waren und sind Sozialisten.
    Nazis raus. Wehret den Anfängen. Nie wieder. Doch dafür ist es leider zu spät. Die RotGrünBraunen Nazistiefel marschieren durch und dieses Mal wird deren Ideologie der verbrannten Erde durchgesetzt. Die RotGrünBraunen haben leider gewonnen und deren Zenit noch nicht mal erreicht. So ist das leider.

  125. „Amos 2. Juli 2022 at 19:21
    Es ist gerade sehr warm und bis hin zum Herbst zu denken, überfordert leider die meisten Michel-Gehirne. Dass man bei Stromsperre im November das Finalspiel in Katar nicht sehen kann, ist zu abstrakt.“

    Macht nichts, da wird ohnehin keine deutsche Nationalmannschaft mitspielen . nicht einmal dann, wenn das Auswahlteam des DFB es wider Erwarten ins Endspiel schaffen würde.

  126. Es ist hier ein HYGIENE-DRECKSLAND!
    Und es wird immer schlimmer.

    Anstatt die Leute überall totzuimpfen, sollte man besser FÜR ALLE
    das TÄGLICHE DUSCHEN und Zähneputzen zur PFLICHT machen!

  127. Diesmal ist der Fokus im besonderen auf die HIV-Erkrankten gerichtet…

    .

    „Impfungen gegen Affenpocken in Niedersachsen gestartet

    Mehr als 1000 Fälle der seltenen Viruserkrankung Affenpocken sind inzwischen bundesweit registriert worden. Bisher erkrankten viele Männer, die Sex mit Männern hatten. Wie ist die Lage in Niedersachsen?

    Hannover. In Niedersachsen haben die Impfungen gegen Affenpocken begonnen. Wie das Gesundheitsministerium in Hannover mitteilte, wird in HIV-Schwerpunktpraxen geimpft. Dies hätten Bund und Länder vereinbart. Die Ärztinnen und Ärzte in diesen Praxen sind auf die Behandlung von HIV-infizierten beziehungsweise an Aids erkrankten Patienten spezialisiert.“

    https://www.haz.de/der-norden/niedersachsen-impfungen-gegen-affenpocken-gestartet-LDDA3PNSXRD4NVOYOFEVIM43XE.html

  128. BESCHEIDENE DEUTSCHE SENIOREN

    NW vom 9. Mai 2022
    Pflegeleistungen verfallen

    Laut einer Studie des Sozialverband VDK, bei der 56.000 Menschen befragt wurden, nehmen Pflegebedürftige jährlich 12 Milliarden Euro nur allein bei den drei wichtigsten Pflegeleistungen nicht in Anspruch. Je nach Pflegeleistungsart sind das, nach Ermittlungen der Wissenschaftler der Hochschule Osnabrück, zwischen 62 und 93 Prozent nicht beanspruchte Leistungen! Und hier:
    https://www.pflege-durch-angehoerige.de/wp-content/uploads/2022/06/pflegeleistungen_xb-1024×468.webp
    +https://www.pflege-durch-angehoerige.de/nicht-beantragte-pflegeleistungen/

  129. Vielen Dank Herr Renner. Sie sprechen mir aus der Seele. Trotz all dieser Missstände fallen immer noch viele Dummmichel auf die Lügen der Systemmedien herein.

  130. Amos 2. Juli 2022 at 19:21
    Es ist gerade sehr warm und bis hin zum Herbst zu denken, überfordert leider die meisten Michel-Gehirne.
    […]

    Nur Sie sehen sich als weise, intelligent und weitsichtig – richtig?

  131. OT
    Jetzt live im NDR TV
    Schützen fest Hannover
    Größtes Schützen Fest der Welt
    Schützen Ausmarsch
    1000de Schützen und Musikzüge ziehen durch Hannovers Straßen
    Alles ganz normale weiße Menschen
    Männer und Frauen
    Kinder und Jugendliche
    500 jährige Tradition
    Nix transgender LGBTQ o.ae
    800 000 Gäste werden erwartet

    DAS gibt es auch noch, das ist auch Deutschland
    Nicht der ganze Dreck, welcher uns jeden Tag eingebleut wird durch die GEZ Medien

  132. Die GRÜNE PEST
    Greift in die lebenswichtigen GÖTTLICHEN ELEMENTE ein,
    die da sind:

    WASSER
    ERDE
    LUFT
    FEUER

    WASSER zur Reinigung, Körperhygiene und zum Trinken.
    ERDE als Grundbesitz und Erholungsoase, den Bauern zum Anpflanze von Nahrung.
    LUFT die den Menschen mit den Masken zum Atmen genommen wird.
    FEUER, hier Feuerersatz die Elektrizität zum Kochen etc, die den Bürgern vorenthalten wird.

    Selbst die Kirche arbeitet mit den 4 Elementen:
    Wasser (Weihwasser)
    Erde/Salz (Bei Beerdigungen etc. /Reinigungen)
    Luft (Weihrauch)
    Feuer (Kerzen)

    Die GRÜNE PEST nimmt uns die LEBENSBEDINGUNGEN weg!

    Die GRÜNE PEST tötet so die Menschen.
    Es geht nicht um KLIMA, sondern um Verbrechen an der göttlichen Menschlichkeit!

  133. pro afd fan 3. Juli 2022 at 11:22
    Vielen Dank Herr Renner. Sie sprechen mir aus der Seele. Trotz all dieser Missstände fallen immer noch viele Dummmichel auf die Lügen der Systemmedien herein.

    Was genau sind Sie, wenn Sie andere als „Dummmichel“ bezeichnen?

  134. Barackler 3. Juli 2022 at 11:18

    16 Stunden.

    ————————————–
    Was soll dasß

    Könnten Sie sich erklären?
    Wollen Sie sich in 16 Stunden das Leben nehmen?

  135. OT
    Schützen Feste auch auf dem Land
    Überall in Niedersachsen finden jetzt
    Schützen Feste statt.

  136. Schätze Herrn BT-Abgeordneten Renner sehr als einen Vordenker mit Wetiblick, der allerdings für die meisten AfD-Funktionäre ein (geistig) Fremder ist. Sie sehen nicht, dass die Fallhöhe bereits unter 400 m beträgt. Seine NIcht-Wahl in den BuVo der AfD beweist dies.

    Seine oben publizierte geistige „Reißleine“ könnte ich mir gut vorstellen mit der
    >> Musik aus „Spiel mir das Lied vom Tod.“
    In diesem beeindruckenden Film geht es um einen Fremden (Charles Bronson), den alle nur „Mundharmonika“ nennen. Der hat mit dem Killer Frank noch eine offene Rechnung zu begleichen und stellt sich der Übermacht der Mörderbande.

    Im Film werden die Killer unschädlich gemacht. Nun, das ist ein Wild-West-Film, in dem menschliches Leben eher keinen hohen Stellenwert besitzt.

    In unserer heutigen – noch bruchstückhaft verhandenen – Zivilisation ist das Wohlergehen des Einzelnen inzwischen nahe am Niveau des Filmischen angekommen.

    Das Drehbuch der Ampel sieht m. E. in Einheimischen nur noch den Massenmenschen, den es so zu manipulieren gilt, dass er zum System und seinen totalitären Ambitionen passend geschliffen wird. Unterstützt durch die GEZ-Zwangs-Medien.

    Und wer nicht in diesem Sinne funktioniert, sich nicht anpasst, sich nicht opfert, der wird dehumanisiert, für vogelfrei erklärt, schließlich als „Aasgeier“ verunglimpft (Originalton des Grün-Maoisten Kretschmann aus BW).

    Der Wahl-Bürger wird so manipuliert, als würde man im besagten Film Charles Bronson den Revolver im Holster festkleben. Anders ausgedrückt: Dem Bürger wird die Reißleine festgeklebt – nur der systemgefällige Sofasitzer merkt es nicht einmal! Ihm wurde mehrheitlich der Verstand geraubt, seine Selbstreflexion wurde aberzogen. Die Statik des Lügengebäudes wackelt zwar, aber die Moniereisen halten!

  137. jeanette 3. Juli 2022 at 11:26
    Barackler 3. Juli 2022 at 11:18

    16 Stunden.

    ————————————–
    Was soll dasß

    Könnten Sie sich erklären?
    Wollen Sie sich in 16 Stunden das Leben nehmen?

    The Ring?
    „Noch 7 Tage“ ???

  138. lorbas 3. Juli 2022 at 01:02
    Kein Wort davon, dass es in den Niederlanden einen Bürgerkrieg gibt. Passt unseren Lügenmedien nicht ins Bild.
    Die Globalisten wollen Europa zerstören und auf diese Weise auch die Bevölkerungsreduzierung vorantreiben.

  139. Apropos Schützen in Hannover und Niedersachsen……

    Belit Onay(OB Hannover, grün) hat es erreicht, daß mit einer jahrhundertealten Tradition gebrochen wurde!

    .
    „Dürfen auch Frauen Bruchmeister auf dem Schützenfest werden? Hannovers OB will mit jahrhunderte­alter Tradition brechen“

    https://www.rnd.de/panorama/schuetzenfest-in-hannover-duerfen-frauen-bruchmeister-werden-gruener-ob-will-mit-tradition-brechen-RNX5V6Z5CZAN5I6UQ77Z2AATVY.html

    „?Ende einer Tradition nach 720 Jahren: Hannover bekommt die erste Bruchmeisterin“

    https://www.haz.de/lokales/hannover/schuetzenfest-hannover-erstmals-eine-frau-im-bruchmeister-amt-3UCCQAUE3W5MLV74MCDO5JMOMI.html

  140. jeanette 3. Juli 2022 at 11:26
    Barackler 3. Juli 2022 at 11:18

    16 Stunden.

    ————————————–
    Was soll dasß

    Könnten Sie sich erklären?
    Wollen Sie sich in 16 Stunden das Leben nehmen?

    Seit 16 Stunden kein neuer Artikel.

  141. Das_Sanfte_Lamm 3. Juli 2022 at 11:24
    Ich habe Vernunft und Verstand und wähle die AfD.
    Wer jetzt noch den Altparteien die Stimme gibt, ist mehr als dumm.

  142. Anita Steiner 3. Juli 2022 at 11:02
    Ja, menschengemachter Klimawandel ist Blödsinn. Der muss nur zum Abzocken herhalten.
    Unser Tagesschmierblatt schürt jetzt Panik mit Hitzetoten. Angeblich gab es bei uns in den vergangenen Jahren tausende Hitzetote. Mir ist kein einziger Fall bekannt.

  143. Barackler 3. Juli 2022 at 11:37

    @ AggroMom
    @ jeanette

    Geben Sie sich keinen falschen Hoffnungen hin.

    ———————————

    Barackler Sie sind doch sonst nicht so schüchtern, werden Sie mal konkret!
    Was soll das mit den 15/16 Stunden?
    Was ist los mit Ihnen?

    Wir haben schon genug Terror, da brauchen wir nicht noch Ihren Psychoterror!

  144. Marie-Belen 3. Juli 2022 at 11:38

    Apropos Schützen in Hannover und Niedersachsen……

    Belit Onay(OB Hannover, grün) hat es erreicht, daß mit einer jahrhundertealten Tradition gebrochen wurde!
    ———————-
    Heimatliebe gibt in D/ oberhalb der Weißwurstgrenze (Main) nur sehr wenig. und überhaupt
    sind es dort nur Schießstandverreine, haben aber mit Heimatverteidigung schon gar nichts gemein,
    die haben nicht gegen Napoleon gekämpft,
    sogar auch nicht mal die Bayern
    Alpenregionstreffen Schützen 2022
    https://www.youtube.com/watch?v=TW9ypd8iFoo

  145. Die wehrlosen PFLEGEBEDÜRFTIGEN sollen nun, am besten noch vor dem Herbst, totgespritzt werden!

    Die „freien Menschen“, also nicht die in den Pflegeheimen, die langsam wach werden, dem IMPFTERROR immer mehr entschlüpfen, die kann Lauterbach nicht mehr fangen, jetzt stürzt und konzentriert sich LAUTERBACH auf die letzte Bastion Hilfloser, auf die hilflosesten Menschen in den Pflegeheimen, die er im Herbst totspritzen will.

    Einfach widerlich dieser Pharmalobby Henker!
    Zugegeben hat er endlich, nach langem Drängen, dass es zu schweren Impfschäden kommen kann, (nachdem Tausende Impfinvaliden in Marburg Schlange stehen, nicht zu vergessen alle Todesfälle) mit seiner zulassungsfreien Brühe, die er als IMPFUNG anpreist, dennoch „impft“ er einfach weiter! So als wäre nichts!

    Jetzt geht es los auf die Wehrlosesten der Gesellschaft!

  146. Barackler 3. Juli 2022 at 11:46
    In einer halben Stunde wären es 17. Kommen Sie darauf ?

    Bei vielen hier denke ich eher nein.

  147. Unfassbare Unfähigkeit, entsetzliche Formen von Machtbesessenheit, Sadismus, Geldgier. Nur wenige der Eigenschaften, die ich in den letzten Jahren so bei einigen Volkszertretern feststellen musste. Machtwahn und Machtrausch. Diese Leute haben keine Skrupel, und schämen sich für nichts mehr. Was ist das für ein Wahn, einem ganzen Staat die Energie zu nehmen, und es so dazustellen, als hätte der eigentlich immer zuverlässige Lieferant dies verursacht? Ein Staat, der die Energiezufuhr zu sich selbst boykottiert. Das nennen dann diejenigen, die vielfach gegen das Grundgesetz verstossen, das Land mit Bewusstsein und Vorsatz in die Verarmung treiben, „Sanktionen.“ Ich nenne das schizophren. Sanktionen wegen was? Sanktionen weil Russland Krieg gegen die Ukraine führt, besser gegen das ukrainische Regime? Nur, was haben wir damit zu tun? Wir die Menschen, ob in Russland, der Ukraine oder Deutschland, haben damit überhaupt nichts zu tun. Wir sind die Opfer westlicher Intrigen. Wären Russland und die Ukraine einfach Nachbarn geblieben, sie hätten heute beide ausserordentlichen Wohlstand. Nur, als Russland die Krim besetzte, mussten die Russen und sogar das West- TV sehen, dass die ukrainischen Soldaten in vollen Westuniformen steckten. Der Helm war original US- und die Uniformen ebenfalls, nur in einem anderen Grün, und die Abziehbildchen waren andere. Was lief denn da seitens der Ukraine vorher ab? sollte die Ukraine durch schleichende Maßnahmen in die Nato eingefügt werden? Haben die Russen etwas erfahren, von dem sie überzeugt waren, dass sie handeln mussten? Zu den dauernden Übergriffen der Ukrainer, auf die beiden Donbass-Republiken, die zu 80% russischsprachig sind, ist zu sagen, dass man doch so etwas nur macht, wenn jemand, z.B., eine Macht, hinter einem steht. Glaubt jemand wirklich, dass die Ukraine in einem Kriegsfall gegen Russland, ohne Unterstützung der Nato, „des Westens“, eine Chance hätte? Warum dann diese vielen Angriffe auf die Donbass- Republiken, mit so vielen Toten und Verwundeten Menschen? „Der Bär muss aus der Höhle.“ Er muss zum Ziel werden, koste es an Menschenleben, insbesondere ukrainischen, was es wolle. Und was machen ausländische biologische Labore, in der Ukraine? Es sollten über 40 sein, unterhalb der Erde. Bis zum Schluss, bis es nicht mehr anders ging, wurden diese militärisch verteidigt. Ein kanadischer „ex General“ festgenommen. Und nun sollen wir, obwohl Deutschland von niemandem angegriffen worden ist uns selbst „sanktionieren? Etwas anderes ist das nicht. Wir sanktionieren uns selbst. „Einfach irre“, wenn man nur die Konsequenz daraus bedenkt. Wer hat hier die Feinde im Haus?

  148. Das_Sanfte_Lamm 3. Juli 2022 at 12:10

    Barackler 3. Juli 2022 at 11:46
    In einer halben Stunde wären es 17. Kommen Sie darauf ?

    Bei vielen hier denke ich eher nein.

    —————————————–

    Sie Beide ticken doch nicht mehr ganz richtig.

    Ein Geheimniskrämer
    und ein Klugscheißer!

    Wie bei kleinen Kindern!
    Machen wir hier Bastel und Rätselstunde?
    Keiner hat Zeit für solch einen Quatsch!
    Lächerlich.

  149. jeanette 3. Juli 2022 at 12:13

    Sie Beide ticken doch nicht mehr ganz richtig.

    Ein Geheimniskrämer
    und ein Klugscheißer!

    Wie bei kleinen Kindern!
    Machen wir hier Bastel und Rätselstunde?
    Keiner hat Zeit für solch einen Quatsch!
    Lächerlich.

    Amüsant, wie schnell jemand mit einfachsten Dingen überfordert ist.

  150. Humboldt-Universität sagt Vortrag zu Geschlecht und Gender ab

    https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/humboldt-uni-sagt-vortrag-ueber-geschlecht-und-gender-ab-18146161.html

    An der Humboldt-Uni in Berlin wollte die Biologin Marie Louise Vollbrecht über Geschlecht und Gender sprechen. Dagegen machte eine Gruppe wegen angeblicher „Transfeindlichkeit“ mobil. Die Uni sagt den Vortrag ab. Es gebe Sicherheitsbedenken.

    „Vormittags wollen sie das Klima retten und rufen, man solle der Wissenschaft folgen.
    Nachmittags ignorieren sie die Biologie“

    Lisa Eckhart

  151. Anita
    Napoleon ist lange her
    Gegen wen verteidigen deine
    Tiroler schützen heute die Heimat?
    Was willst Du über norddeutsche
    Traditionen wissen?

  152. Das_Sanfte_Lamm 3. Juli 2022 at 12:15

    jeanette 3. Juli 2022 at 12:13

    Sie Beide ticken doch nicht mehr ganz richtig.

    Ein Geheimniskrämer
    und ein Klugscheißer!

    Wie bei kleinen Kindern!
    Machen wir hier Bastel und Rätselstunde?
    Keiner hat Zeit für solch einen Quatsch!
    Lächerlich.

    Amüsant, wie schnell jemand mit einfachsten Dingen überfordert ist.

    ——————————

    Keiner will auf Ihr komisches Pferd aufhüpfen.
    Merken Sie das nicht?
    Kein Mensch will über Ihren Schwachsinn nachdenken?
    Haben Sie Beide zu tief ins Glas geschaut!
    Schon so früh am Tag.

    Wenn man von jedem Trunkenbold analysieren wollte, was er mit seinem Gelalle meint, da hätte man viel zu tun.

    Wo Sie herkommen werden offenbar keine vollständigen Sätze gesprochen.
    Da wirft man sich Brocken zu: „He Alter, rat mal was ich mein‘!“

    Bei Ihnen ist schon lange eine Schraube locker!

  153. NATO-Generalsekretär bestätigt: Aufrüstung der Ukraine seit 2014

    https://unser-mitteleuropa.com/nato-generalsekretaer-bestaetigt-aufruestung-der-ukraine-seit-2014/

    Westen leistete erheblichen Anteil zur Eskalation, die letzten Endes zum Krieg führte

    Auf ihrem Gipfeltreffen in Madrid beschließen die NATO-Staaten ein neues Strategie-Konzept, in dem Russland wegen des Ukrainekonflikts als „größte und unmittelbarste Bedrohung für die Sicherheit“ bezeichnet wird. Eine wirklich überraschend ist das nicht, schließlich arbeitet der Westen und sein Kriegsbündnis NATO seit Jahren daran, die Sicherheit im östlichen Europa abzubauen.

    Für solche Folter, Mord und unaussprechlichen, abgrundtiefen Bosheiten, sollen wir unseren Staat, unsere Kultur, unser Leben herunter fahren?

    https://unser-mitteleuropa.com/soeldner-des-schaechter-massakers-an-russischen-soldaten-nun-im-gefecht-eliminiert/

  154. See you later………

    Schwachsinn kann man hier schon wieder nicht mehr ertragen.
    Macht Eure lächerlichen Beschäftigungstherapien allein!

  155. jeanette 3. Juli 2022 at 12:34

    Keiner will auf Ihr komisches Pferd aufhüpfen.
    Merken Sie das nicht?
    Kein Mensch will über Ihren Schwachsinn nachdenken?
    Haben Sie Beide zu tief ins Glas geschaut!
    Schon so früh am Tag.

    Wenn man von jedem Trunkenbold analysieren wollte, was er mit seinem Gelalle meint, da hätte man viel zu tun.

    Wo Sie herkommen werden offenbar keine vollständigen Sätze gesprochen.
    Da wirft man sich Brocken zu: „He Alter, rat mal was ich mein‘!“

    Bei Ihnen ist schon lange eine Schraube locker!

    Es ging einfach nur um die Anzahl der Stunden, in der kein neuer Artikel bei PI erschienen war.
    Das war eigentlich schon von Anfang an für jeden erkennbar.

  156. Erst wenn Patrioten und Konservative die Grünlinken so hassen lernen wir sie uns hassen, wird sich etwas ändern, denn vorher sind wir immer im Nachteil, weil wir allzu gerecht sind.

  157. @Barackler

    Der Gedanke es so auszudrücken kam mir als ich mich gerade einige Minuten zum Schlafen gelegt hatte. Ich fand es dann präzise und kompakt und bin noch mal kurz aufgestanden um es nieder zu schreiben. Und ich habe auch keine Lust mehr u die Sache rum zu reden

    Dabei ging es mir i.w. um die Sanktionen, die in der Tat den von mir ausgedrückten Effekt haben werden. Die Ausführungen dazu im Mainstream werden immer präziser. Es ist jetzt von 20 Mio Energiearmen (also denen die verrecken werden, egal in welchem Zustand sie überleben sollten) die Rede.

    Es wird auch kein vorübergehender Zustand sein; denn die Nato bricht die Diplomatie ab und hat Rußland zum Feind erklärt. Also werden 20 Mio (sicher viel mehr) ihren Lebensuntergalt bald nicht mehr bestreiten können (was vermutlich milde ausgedrückt ist angesichts dessen was sich abspielen wird). Das Überleben hängt vom Einkommen und Reserven ab (also für den der in diesem Horror noch leben will. Aber es gibt ja zumindest genügend Krüppel, die die Sanktionen für die Freiheit gut finden, wobei sie freilich genügend Einkommen dafür haben müssen ).

    Es ist halt auch nicht der Holocaust, sondern wírd eben ein Holocaust. Und das alles ist ganz offen so geplant. Denn Niemand zwingt die Politik zu Sanktionen.

  158. Barackler 3. Juli 2022 at 07:36

    Der Artikel steht jetzt seit über 12 Stunden.

    … zum Glück ist ja sonst nichts los auf der Welt …

    Barackler 3. Juli 2022 at 07:50

    … zum Glück ist ja sonst nichts los auf der Welt …

    … libysches Parlament von Demonstranten gestürmt

    Barackler 3. Juli 2022 at 07:53

    … zum Glück ist ja sonst nichts los auf der Welt …

    … Wirtschaftskrise in Argentinien spitzt sich zu – Minister Guzman zurückgetreten …

    usw.
    —————————-
    Warum schreiben Sie nicht selbst einen Artikel? Kann hier jeder tun- An Themen scheint es Ihnen ja nicht zu mangeln.

  159. Wer die AfD nicht wählt, wählt brutale Gewalt und totale Abzocke durch illegalen Abschaum, Windräder und Genderwahnsinn. Wer die AfD nicht wählt, hat bei mir (innerlich) verschissen.

  160. @ Drohnenpilot 2. Juli 2022 at 19:38

    .
    Türken kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Libanesen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Zigeuner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Afghanen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Syrer kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Iraker kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Albaner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Rumänen kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Bulgaren kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    Afrikaner kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    illegale Asylanten kommen nach Deutschland.
    .
    Massenschlägereien!
    .
    UND NIEMAND wird sofort abgeschoben..

    —————–

    Ja, und in U-Haft wandern die Massenschläger selbst dann nicht, wenn sie jemanden halb oder ganz tot geprügelt oder ins Jenseits gemessert haben. Sie können schließlich einen festen Wohnsitz in einem Asylbewerberheim nachweisen, somit ist keine Flucht- oder Verdunklungsgefahr gegeben. Ganz im Gegensatz zu einem Michael Ballweg, den man ganz konsequent auf unbestimmte Zeit „wegknastet“. Er hat halt den Fehler gemacht, kein Asyl zu beantragen, keine Frau zu vergewaltigen und niemanden ins Koma zu prügeln. Sowas geht gar nicht im Linksstaat der Faesers, Langs und Haldenwangs. Ich glaube, der Mann muss noch einiges lernen.

  161. 400m? Da würde ich vom Sprungdienstleiter einen gewaltigen Anpfiff und Sprungverbot für mindestens eine Woche bekommen. Daher muß bei spätestens 800m der Schirm offen sein!

  162. Heute wohl wieder mal Lamm-Schlacht angesagt? Manchem scheint die Hitze nicht zu bekommen.

  163. Heisenberg73 3. Juli 2022 at 13:35

    Erst wenn Patrioten und Konservative die Grünlinken so hassen lernen wir sie uns hassen, wird sich etwas ändern, denn vorher sind wir immer im Nachteil, weil wir allzu gerecht sind.
    *****
    Wir, die Deutschen, müssen uns endlich davon befreie, uns selbst zu hassen. Dieser Selbsthass ist hier nahezu täglich wahrnehmbar, ja, selbst hier.

  164. Das_Sanfte_Lamm 3. Juli 2022 at 13:13
    jeanette 3. Juli 2022 at 12:34
    Keiner will auf Ihr komisches Pferd aufhüpfen.
    Merken Sie das nicht?
    Kein Mensch will über Ihren Schwachsinn nachdenken?
    Haben Sie Beide zu tief ins Glas geschaut!
    Schon so früh am Tag.
    Wenn man von jedem Trunkenbold analysieren wollte, was er mit seinem Gelalle meint, da hätte man viel zu tun.
    Wo Sie herkommen werden offenbar keine vollständigen Sätze gesprochen.
    Da wirft man sich Brocken zu: „He Alter, rat mal was ich mein‘!“
    Bei Ihnen ist schon lange eine Schraube locker!
    Es ging einfach nur um die Anzahl der Stunden, in der kein neuer Artikel bei PI erschienen war.
    Das war eigentlich schon von Anfang an für jeden erkennbar.
    ———————————————

    Für die Erbsenzähler war das vielleicht erkennbar, die sonst kein Leben haben!

    Auch bei PI sind Menschen, die vielleicht der Hitze ausgesetzt sind. Wer weiß!
    Oder am Ende wagt sich von PI noch jemand krank zu werden!

    Was wollen Sie denn hier noch alles UMSONST haben?
    Noch einen kalten Drink dazu? Mit Eis oder ohne Eis?
    Kennen Sie nicht das Sprichwort: „Dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul!“
    Außerdem ist heute Sonntag!
    Schon vergessen?

    Sind Sie jetzt auch schon wohlstandsverwahrlost?
    Nur noch fordern und Hand aufhalten, sonst nichts leisten.
    So wie Selenski, der weltweit die Moral verdirbt.

  165. Divers und Vielfältig gilt natürlich nicht für kritisch Hinterfragende, willst du nicht mein Bruder sein, so schlag ich dir den Schädel ein. Schüler lernen nicht einmal mehr, wie Geld funktioniert und meinen nach 13 Schuljahren das unser Wohlstand ein Naturgesetz sei. Deshalb kann man problemlos die Rahmenbedingungen abschaffen, wie es seit Jahrzehnten die Grünen fordern und nun, nach dem Marsch durch die Instanzen, auch realisieren.

  166. OT

    Proteste in den Niederlanden
    Bauern kippen Gülletank vor Haus
    von Umweltministerin aus 😛
    29.06.2022
    https://www.n-tv.de/politik/Bauern-kippen-Guelletank-vor-Haus-von-Umweltministerin-aus-article23429512.html

    Proteste: Niederländische Bauern
    machen Grenze im Emsland dicht
    30.06.2022
    +https://www.agrarheute.com/politik/proteste-niederlaendische-bauern-grenze-emsland-dicht-595222

    HOLLAND IN NOT 😀

    FEMINISTISCHE POLITIK droht
    mit ruppigen Polizeieinsätzen u.
    Militär im Inneren gegen aufständische
    Bauern

    Montag soll das Land stillgelegt werden
    02.07.2022
    Am Montag wollen die Bauern das gesamte Land still legen. Mark van den Oever, Leiter der Bauernprotestorganisation Farmers Defence Force (FDF), sagte in einer Video-Botschaft, dass er enorm viele Protestler auf den Straßen und Autobahnen erwartet. Formal werde FDF allerdings nichts organisieren.

    Bereits in den vergangenen Wochen haben die Bauern mit ihren großen Traktoren die Autobahnen quasi abgeriegelt. Van den Oever bittet seine Berufskollegen in dem Video darum, auf den Autobahnen zumindest den Standstreifen für Rettungswagen freizulassen. In der vergangenen Woche wurde eine Ambulanz im Einsatz von den Bauern blockiert.
    Ziel sind die Flughäfen in Amsterdam, Eindhoven und Maastricht

    Die zuständige Stickstoffministerin Christianne van der Wal bittet die Landwirte darum, nicht an Straßenblockaden teilzunehmen. Die niederländische Polizei, die Koninklijke Marechaussee, kündigte an, im Falle von Straßenblockaden mit den schweren Mitteln diese zu durchbrechen.

    Verteidigungsministerin Kasja Ollongren sagte, dass das Militär einsatzbereit sei, wenn es sein müsse…
    https://www.nrz.de/staedte/kleve-und-umland/niederlande-bauern-wollen-montag-die-flughaefen-blockieren-id235788719.html

  167. Maria-Bernhardine 3. Juli 2022 at 11:20

    BESCHEIDENE DEUTSCHE SENIOREN

    NW vom 9. Mai 2022
    Pflegeleistungen verfallen

    Laut einer Studie des Sozialverband VDK, bei der 56.000 Menschen befragt wurden, nehmen Pflegebedürftige jährlich 12 Milliarden Euro nur allein bei den drei wichtigsten Pflegeleistungen nicht in Anspruch. Je nach Pflegeleistungsart sind das, nach Ermittlungen der Wissenschaftler der Hochschule Osnabrück, zwischen 62 und 93 Prozent nicht beanspruchte Leistungen! Und hier:
    https://www.pflege-durch-angehoerige.de/wp-content/uploads/2022/06/pflegeleistungen_xb-1024×468.webp
    +https://www.pflege-durch-angehoerige.de/nicht-beantragte-pflegeleistungen/

    ———————————————

    Das ist offenbar auch kein Wunder.

    Das was ich so von Pflegestufen mitbekommen habe da müssen die Pflegepatienten schon halb bewusstlos im Bett liegen. Wer da noch zur Tür laufen kann bekommt gar nichts.
    Ein Bewusstloser kann ja für sich keinen Antrag mehr stellen.

    Die Angehörigen wissen gar nicht wie das geht mit den Pflegestufen, haben keine Ahnung.
    Ich habe auch keine Ahnung davon, wüsste gar nicht was ich machen sollte.
    Man weiß auch gar nicht was es alles gibt.

    Meine Freundin, Krankenschwester hat mir mal erklärt auf was man da alles achten muss, machen muss und machen kann, was man nicht machen darf.

    Da blickt ja kein Mensch durch.
    Zuletzt bei allen Angeboten und Überlegungen kam immer nur eins dabei heraus: Gibt nichts für die, die noch ein Lebenszeichen von sich geben, und für die anderen auch nur, wenn sie jemanden haben, der darüber Bescheid weiß und es beantragt.

  168. PSYCHO LAUTERLACH

    Lauterbach kritisiert Ende der FFP2-Maskenpflicht in Bayern
    Die Coronazahlen steigen erneut, aber Bayern lockert die Maskenpflicht. Für Karl Lauterbach ein »großer Fehler«. Der Gesundheitsminister ist sich sicher: Sein Landeskollege im Freistaat wurde überstimmt…
    02.07.2022
    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/coronavirus-karl-lauterbach-kritisiert-ende-der-ffp2-maskenpflicht-in-bayern-a-a4009581-1db5-4735-ae6a-4b2ebb2b4b6e

    PANIC-PSYCHO CARL

    Gesundheitsminister Lauterbach
    „Es wird ein schwerer Herbst werden“
    Stand: 02.07.2022, 09:02 Uhr

    Gesundheitsminister Lauterbach blickt mit Sorge auf den Herbst. Wegen der Omikron-Subvariante BA.5 rechnet er mit stark steigenden Corona-Fallzahlen, sagte er im tagesthemen-Interview. Die Bedeutung des Sachverständigenrat-Gutachtens relativierte er…
    https://www.tagesschau.de/inland/coronavirus-infektionen-lauterbach-herbst-101.html

  169. „Wir haben die maximale Fallgeschwindigkeit erreicht – und die 400-Meter-Marke bereits unterschritten. Höchste Zeit den Fallschirm zu öffnen.“
    —————————

    Lernen durch Fehler: Das nennt sich „am Boden der Realität ankommen“!

  170. Boah! Heute im Regionalexpress: drei bullige DB-Sicherheitskräfte mit gelben Westen patroullierten permanent im Zug rauf und runter und kontrollierten, ob die Masken auch richtig sitzen … Wo leben wir eigentlich!!!???

  171. Nach dem Horrorcrash am Start von Guanyu Zhou und dem folgenden Spektakelrennen beim Großen Preis von Großbritannien rückte die Protestaktion einiger Klimaaktivisten während der roten Flagge zu Rennbeginn beinahe schon in den Hintergrund.

    Insgesamt sieben Personen wurden nach der Protestaktion von „Just Stop Oil“ verhaftet, obwohl die Polizei von Northamptonshire eine friedliche Protestalternative angeboten hatte.
    Die Protestanten gaben sich als Streckenposten verkleidet aus und stürmten während der ersten Runde die Strecke auf die „Hangar-Straight“.
    Onboard-Aufnahmen aus der ersten Runde scheinen zu zeigen, dass die Demonstranten die Strecke am Fuß der Brücke auf der „Hangar Straight“ betraten und in der ersten Runde über die Absperrung sprangen, als der Führende Max Verstappen vorbeifuhr.

    Demonstranten setzten sich als Streckenposten verkleidet auf die Strecke
    „Ich dachte, es wären Marshalls, weil sie orange gekleidet waren“, sagt Charles Leclerc.
    „Dann habe ich gesehen, dass da etwas geschrieben stand, was ich nicht lesen konnte, weil wir zu schnell unterwegs waren.“

    Sebastian Vettel zeigt Verständnis für Protest
    Sebastian Vettel, der in letzter Zeit selbst immer mehr zum Sprachrohr für mehr Klimafreundlichkeit in der Formel 1 geworden ist, sympathisiert mit den Ängsten der Protestanten, stuft die Aktion aber auch als gefährlich ein.

    https://www.motorsport-total.com/formel-1/news/f1-boss-domenicali-verurteilt-total-dumme-protestaktion-in-silverstone-22070319

  172. Hans R. Brecher 3. Juli 2022 at 21:35
    Boah! Heute im Regionalexpress: drei bullige DB-Sicherheitskräfte mit gelben Westen patroullierten permanent im Zug rauf und runter und kontrollierten, ob die Masken auch richtig sitzen … Wo leben wir eigentlich!!!???“
    ***********************
    ja, wo leben wir eigentlich? Es ist historisch einmalig. Es drohen Lockdowns, Blackouts und kalte Winter. Die Dichter und Denker, zumindest die konservativen, haben sich für so etwas Schlucken angewöhnt.
    Derweil haben die anderen die Stricke festgezurrt und scheuen sich nicht auf ihren Baseball Schläger hinzuweisen. Die Nordkoreanisierung schreitet ungebremst fort. Antwort der Schafe beim Anblick von Baseball Schlägern und Stricken : schlucken, dichten und denken, denn Protest muß friedlich sein. Vielleicht ist das so, weil man ihnen das, was sich in Holland oder Italien gerade abspielt nicht öffentlich zeigt.
    Ich sehe inzwischen sehr gelassen und apathisch dem drohenden „harten Aufschlag“ entgegen.

  173. „Wo bleibt die Abrechnung des Mitbegründers und Silberrückens mit seiner Partei, deren Name er noch nicht einmal erwähnt. Wo sein Zorn über seine Ausbootung bei den Vorstandswahlen. Womöglich hat er aufgegeben und will die Legislaturperiode einfach aussitzen.
    Wir brauchen dringend die Gründung einer neuen konservativen Partei.“
    ——————
    Den Kampf gegen die AfD – also die einzige relevante Partei die sich gegen den Niedergang stemmt – als Priorität im Kampf für die Rettung Deutschland zu erklären ist mit Dummheit schon nicht mehr zu erklären.

    Die „konservative Partei“ die Sie als Wunderwaffe erklären wurde schon von Lucke gegründet, von Petry etc. Deren Schicksal zeigt, dass die Argumente für das Kuscheln mit dem System keinen Sinn machen.

  174. Leute, wie Faeser, Habeck, Fischer, Scholz und Bärbock fallen sanfter und notfalls liegen ein paar Deutsche unter ihrem Aufschlagpunkt, um die Wucht abzufangen

Comments are closed.