News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Dummheit' - Archiv:

Vor kurzem hatte der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein Urteil gefällt, nach dem die deutsche Regelung eines Nachweises von Deutschkenntnissen vor dem Ehegattennachzug rechtswidrig sei (PI berichtete). Dennoch will das Bundesinnenministerium an dieser Regelung festhalten, weil der Mangel an Sprachkenntnissen ein schwerwiegendes Integrationshindernis darstellt.

Rund 400.000 Dirnen, Huren, Prostituierte oder politkorrekt “Sexarbeiterinnen” soll es in Deutschland geben und viele von ihnen arbeiten billig, schon für 20 bis 25 Euro. Darum will die Frauen-Senatorin in Bremen, Anja Stahmann (Foto) von den Grünen, dem nun Abhilfe schaffen. In einer Anhörung zur Änderung des Prostitutionsgesetzes schlug sie vor, einen Mindestlohn beziehungsweise eine Art […]

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat für den 7. September eine „Friedensdemo“ zum „Antikriegstag“ in Esterwegen (Landkreis Emsland) geplant. Zu diesem Anlass hatte der DGB zunächst Gitta Connemann (Foto r. mit Reinhold Robbe), Mitglied des Bundestages (CDU) und Seit 2010 Vizepräsidentin der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, als Hauptsprecherin eingeladen. Doch dass sich Connemann im Gaza-Konflikt klar auf die Seite […]

Nachdem wohl von allen Seiten Kübel voller Spott auf ihn geschüttet wurden, hat der CSU-Bundestagsabgeordnete und Vizepräsident des Deutschen Bundestages Johannes Singhammer am gestrigen Mittwoch gegen 17 Uhr sein lachhaftes Video über Boko Haram und Islam von youTube entfernt. Nachdem das Internet aber nichts vergisst, hier die ewige Fassung von Livingscoop. Damit auch der Nachwelt […]

Am 1. August feiert die Schweiz ihren Bundesfeiertag, und dies bereits seit 1891 mit allem, was zu einem großen nationalen Fest dazugehört: Paraden, Festreden, Feuerwerk, Musik und natürlich auch Schweizer Fahnen. Aus Angst vor Nationalismus ruft nun der Zürcher Juso-Chef Fabian Molina (Foto) dazu auf, die Schweizerkreuz-Flagge am 1. August im Schrank zu lassen: «Wer […]

Das Schema ist immer dasselbe: Die Moslems werden in ihrer Mehrheit für friedliebend erklärt. Die “Mehrheit der friedliebenden Muslime” wird in die Waagschale geworfen, um Al-Qaida, Isis, Hamas, Hisbollah, Boko, Haram, Al-Shabaab, Taliban und die bei uns auf den Straßen gegen Juden hetzenden Moslems zu kompensieren, zu neutralisieren, ja aufzuwiegen und zu überbieten. Unter dem […]

Auf dem Foto sehen Sie den BILD-Chef Kai Diekmann, wie er als islamischer Kettenhund des Springer-Verlags den BamS-Vize Nicolaus Fest zurückbellt, der gestern einen wahren Kommentar über die Hassreligion Islam geschrieben hatte. PI hat gestern beide Kommentare bereits veröffentlicht, aber diese schnelle Reaktion muß nochmals thematisiert werden. Die Karriere von Nicolaus Fest bei den Islamkriechern […]

Am Dienstag hat ein Nazimob von 14 Leuten aus dem Umfeld der Partei „Die Rechte“ ein Fußballspiel zwischen einer Dortmunder Vorortmannschaft und dem israelischen Zweitligaclub Maccabi Netanya gestört. Netanya ist die israelische Partnerstadt Dortmunds. Die rechtsextreme Gruppe hat antisemitische Parolen gebrüllt und Palästinenserfahnen geschwungen, doch der Veranstalter des Spiels war auf einen derartigen Zwischenfall vorbereitet, […]

Und schon wieder hat ein deutscher Politiker den abgedroschenen Satz der abgehalfterten Präsidentenparodie Wulff nachgeplappert. Mit einem Welt-Interview, das für einen SPD-Politiker sogar phasenweise erstaunlich vernünftig klingt, schaufelt sich Stephan Weil von der SPD (Foto), der Ministerpräsident von Niedersachsen, sein eigenes politisches Grab. Wissen Politiker eigentlich nicht, wie sehr dieser Plappersatz ihrem Image schadet?

Es ist schon hart für so einen Hardcore-Muselmann, wenn er ohne Conditioner und mit verlottertem Äußeren seinen himmlischen Jungfrauen entgegentreten muss, da darf man auch schon mal auf Twitter um Abhilfe bitten. Der britische Dschihadist Abu Fulan al-Muhajir (kl. Foto), der nach Syrien in den Krieg für Allah gereist ist, hat nun dieses fundamentale Problem […]

Tolle Strände, tolle Menschen, immer gutes Wetter und Geschichten aus 1001 Nacht. So stellen sich sehr viele Frauen die Touristenziele Antalya, Side, Izmir, Bodrum, Marmaris etc. vor. Es ist immer etwas los – fun, fun, fun, Party, Party, Party… Und das wissen mohammedanische Touristenabzocker nur zu gut. Wenn es um „bezness“ (business) geht, geht es […]

Rainer Maria Woelki (Foto rechts) ist als neuer Erzbischof von Köln noch nicht im Amt, da schießt er schon den ersten Bock und predigt den Kölnern seinen Sozialismus, den er schon als Berliner Kardinal herbeisehnte. Die Kirche sei aufgerufen, sich für Menschen an sozialen Brennpunkten und für Flüchtlinge einzusetzen und solle als Anwalt derselben dienen, […]

Ich stand vor einer Kneipe in Kreuzberg und sah eine Tafel, auf der normalerweise die Gerichte des Tages aufgeschrieben sind. Statt der Namen der Speisen las ich die folgenden Anweisungen für die Gäste, die zum Fußball erwartet wurden. Da stand “Und wie immer: keine Hymnen, keine Flaggen, keine Tröten, keine doofen Hüte”. Ich fragte den […]

Zigeuner produzieren exorbitante Mengen Müll, das ist kein Geheimnis. Im Dortmunder Stadtteil Eving gibt es nun Ärger dadurch, dass sie nicht nur Mengen produzieren sondern auch nicht pflichtgemäß trennen, so dass aller Müll wahllos in die nächstbeste freie Tonne gestopft wird. Die Entsorgungsbetriebe lassen die Tonnen deshalb stehen, das Ergebnis: Der Müllberg wächst immer weiter. […]

weiter »
Suche...


Weblogs (Deutsch)