News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'EUdSSR' - Archiv:

Hört, hört! Die FAZ: Die Verweigerung von Sozialleistungen ist möglich, sogar die Ausweisung von jenen Unionsbürgern, deren „Beruf“ es ganz offensichtlich ist, Kostgänger zu sein. Die offenen Grenzen sind kein Argument dagegen, im Gegenteil: Sie dürfen nicht dazu führen, dass auswärtige Verteilungskonflikte und Kriege nach Deutschland importiert werden. Dass viele Übeltäter nicht nur EU-Bürger, sondern […]

Christian Wehrschütz ist Korrespondent des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Österreich und einer der letzten Reporter, die noch aus Donezk berichten. In einem Bericht für das österreichische Fernsehen schilderte Werschütz die Lage in der belagerten Stadt Donezk. Die barbarische ukrainische Armee forderte eine Million Zivilisten, Alte, Kinder, Kranke auf, Donezk zu verlassen, damit sie noch besser in […]

Der Gaza-Krieg geht weiter, die Hamas ist längst nicht entwaffnet. Was Israel dazu einfällt, wird sich zeigen. Da man den Krieg und die Bomben sehr human plaziert, ist eine solche Auseinandersetzung nicht zu gewinnen, was ja auch die Entwicklung der letzten Jahrzehnte zeigt. Palästina wird auf “ewig” ein Unruheherd bleiben. Anstatt daß aber dumme Schwätzer […]

Das ist doch der Gipfel der Heuchelei! Seit Wochen hetzt die FAZ gegen Putin und fordert Berlin und die EU zu immer neuen Russland-Sanktionen auf und würde am liebsten dort Krieg führen und einmarschieren, aber jetzt, nachdem Putin als Antwort einen Lebensmittel-Boykott gegen die EU startet, jammert dieses völlig unobjektiv gewordene Mistblatt doch tatsächlich über […]

Es wird keine Toten und Verwundeten geben. Nur Pleiten und Verluste. Aber auch ein Handelskrieg ist ein Krieg. Und wer einen Krieg beginnt, sollte Antworten auf zwei Fragen haben: Was ist das Ziel und wo ist der Ausgang? Aber die Feldherren von Brüssel haben keine Antwort. Der Westen hat sich in dem Ukraine-Konflikt eine kostspielige […]

In einem Artikel zum Abschuß des Passagierflugzeugs MH17 über der Ostukraine glaubt Leon de Winter (kl. Foto), das sei ein heilsamer Schock für die Niederlande. Die bösen ukrainischen Leichenfledderer am Boden zwischen den Leichen und Holland, das keine rechte Armee mehr habe. Nun, die Niederländer haben sich schon in Bosnien einst nicht durch übermäßigen Kampfwillen […]

Ein weiteres zentrales Element der europäischen Finanzpolitik landet in Karlsruhe: Das Bundesverfassungsgericht muss sich mit der Frage beschäftigen, ob die im Aufbau befindliche Bankenunion überhaupt rechtmäßig ist. Eine Gruppe von Professoren hat nach Informationen der “Welt am Sonntag” diese Woche Verfassungsbeschwerde gegen die gemeinsame europäische Bankenaufsicht eingelegt, die im November ihre Arbeit aufnehmen soll. “Die […]

weiter »