News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Hassreligion' - Archiv:

Wer bisher geglaubt hat, dass Al-Qaida die radikalste, brutalste, fanatischte, menschenverachtendste und gewissenloseste islamische Terrorbande ist, sieht sich nun eines Besseren belehrt: Die Dschihadistentruppe “Islamischer Staat im Irak und in Syrien (ISIS)“, die momentan mit großer Unterstützung auch durch knapp 400 Mohammedaner aus Deutschland in Syrien ihr Unwesen treibt, hat sich von Al-Qaida losgesagt, da […]

Wie gestern vorausgesagt gab es in Nigeria schon wieder einen verheerenden Bombenanschlag der islamischen Terrorgruppe Boko Haram, dieses Mal in der Hauptstadt Abuja. Auf einem Busbahnhof wurden über 200 Menschen ermordet. Der Islam, angeblich eine Religion, ist nebenher (oder hauptberuflich?) die größte Terrororganisation der Welt! Schauen Sie auf diese Seite! Sie zählt aktuell 22.761 tödliche […]

Wieder einmal und sicher nicht zum letzten Mal! Angehörige der islamischen Terrorgruppe Boko Haram haben mehrere Dörfer angegriffen. 60 Menschen starben, Trinkwasserbrunnen wurden zerstört. Die Dörfer liegen im Bundesstaat Borno an der Grenze zu Kamerun. Die Terroristen haben die Orte mit Geländewagen, Motorrädern und zwei gepanzerten Fahrzeugen gestürmt, sagte der Behördenvertreter. Sie hätten Sprengsätze in […]

Wer in einem islamischen Land lebt, muss sich der dort herrschenden “religiösen” Ideologie kompromisslos unterwerfen, sonst kann das eigene Leben äußerst brutal enden. Irgendwo in Islam-Afrika soll ein junger Mann den “Propheten” Mohammed “beleidigt” haben, und das wurde bereits zu dessen Zeiten mit dem Tode bestraft. Knapp 1400 Jahre später hat sich nicht viel geändert: […]

Eine weitere Bereicherungsgeschichte aus der berühmt-berüchtigten Reihe “Der Islam gehört zu Deutschland”: Türke Lisani G. heiratet in der Türkei die sechzehnjährige Söngül und holt sie nach Frankfurt. Rasch sind zwei Söhne zur Welt gebracht. Trotz der von ihm als “Liebesheirat” bezeichneten Verbindung trennen sich die beiden. Lisani sieht seine Ex-Frau 28. Mai 2011 ohne Kopftuch […]

Und hier die vorletzte Folge “Deutschland ist Import-Weltmeister” mit der angesprochenen “Seepferdchen”-Prüfung..

In Wien ist es am Samstagnachmittag in vier Kirchen – darunter im Stephansdom – zu Vandalenakten gekommen. Wie die Erzdiözese Wien am Sonntag der APA erklärte, sind Beschädigungen in Gotteshäusern in diesem Ausmaß bisher nicht vorgekommen. Der angerichtete Gesamtschaden konnte vorerst nicht einmal ansatzweise beziffert werden. Betroffen sind außer dem Stephansdom die Lazaristenkirche in Wien-Neubau, […]

Der österreichische EU-Parlamentarier Ewald Stadler kritisierte am 11. März die verlogene Heuchelei des EU-Parlaments in Bezug auf die Türkei, Saudi Arabien und Katar. Stadler deckte dessen kritiklose Islam-Anbiederung auf, die bei uns in der gleichen Form von den Rathäusern über die Landtage bis hinauf in den Bundestag reicht. Gegen Ende seiner Ausführungen waren noch zwei […]

Bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes 2013 am vergangenen Donnerstag im Bayerischen Innenministerium gab es ein unübersehbares Paradoxon: Als momentan gefährlichste Bedrohung wurde zwar ganz klar der “islamistische Extremismus und Terrorismus” herausgestellt. Aber um sich ja nicht mit den Ursachen beschäftigen und sich damit einem medial-politisch-moslemischen Shitstorm aussetzen zu müssen, behauptet man einfach faktenwidrig, all das […]

Ein Jahr ist es nun her, dass Vorwürfe gegen einen 28-jährigen Christen laut wurden, er habe sich häufiger beleidigend über den Propheten Mohammed geäußert. Die Beschuldigung allein genügte in Pakistan, um einen Mob von mehreren Tausend Randalierern zu mobilisieren, die schlugen, Steine warfen und Häuser anzündeten. Nun fällte ein Gericht in Lahore das Urteil: Todesstrafe. […]

Seit der verheerenden islamischen Apokalypse vom 11. September 2001 in New York haben Moslems 22683 weitere Terroranschläge verübt. Meist halten sie demonstrativ in einer Hand den Koran, in der anderen eine Waffe. In ihren Testamenten verweisen sie häufig auf Tötungsbefehle des Korans. In der 1400-jährigen Geschichte des islamischen Djihad wurden 57 Länder unterworfen und 270 […]

Am Donnerstagabend drangen trotz strengster Sicherheitsvorkehrungen vier bewaffnete Terroristen in das Luxushotel „Serena“ in Kabul ein. Mit gezogenen Waffen stürmten sie das Restaurant des Hotels. Bei der darauffolgenden Schießerei wurden nach letzten Angaben mindestens zwölf Menschen, darunter auch zwei Kinder, getötet. In dem Hotel sind viele Diplomaten und Wahlbeobachter wegen der Präsidentschaftswahlen in zwei Wochen […]

Ein holländisches Rap-Video zeigt die Hinrichtung des Islamkritikers Geert Wilders. Verantwortlich für das Video mit dem Titel „Geertje“ ist der libanesischstämmige Rapper Hozny (kl. Foto l.). Darin wird ein Mann mit blonder Perücke von zwei Maskierten entführt. Er muß sich vor einer Kamera niederknien, während ihm die Entführer Pistolen an den Kopf halten. Ihm gegenüber […]

Vor ziemlich genau sieben Jahren wurden in der türkischen Stadt Malatya die drei Christen Necati Aydin, Ugur Yüksel und Tilmann Geske (Fotos v.l.n.r.) ermordet. Ziemlich schnell stellte sich heraus, daß die islamischen Mörder ihr Verbrechen aus religiösen Gründen begangen hatten. Und es stellte sich auch heraus, daß es nicht bloß Morde waren, sondern bestialische Morde […]

Eine 34-jährige Frau ist tot und ihre sieben Kinder wachsen nun ohne Mutter auf. Aber die Frau ist nicht einfach so gestorben, nein, sie wurde ermordet. Aber auch das nicht einfach so, es musste besonders grausam sein, äußerst brutal und extrem blutig. Moujumba B. (kl. Foto) wurde im rechtsrheinischen Köln-Dünnwald von ihrem Lebensgefährten Rajabu R. […]

Islam-Aufklärer kennen diese Schlachtungsvideos von Menschen, die sich nicht dem “einzig wahren Gott” Allah unterwerfen wollen, zur Genüge. Mohammedaner führen solche Köpfungen von Ungläubigen reihenweise und in bester Tradition ihres großen “Propheten”-Vorbilds durch. Dieser Fall in Syrien ist besonders abartig: Der gefangene Christ muss auf Knien völlig eingeschüchtert das islamische Glaubensbekenntnis aufsagen, dass es keinen […]

Der SPIEGEL berichtete gestern über eine “diplomatische Krise” am Golf: Die drei Golfstaaten Saudi-Arabien, Bahrain und die Vereinigten Arabischen Emirate hätten beschlossen, ihre Botschafter rasch aus Katars Hauptstadt Doha abzuziehen. Wenn sich schon das üble Mutterland des Islams, der Scharia-Staat Saudi-Arabien, von Katar distanziert, dann kann man sich vorstellen, welche grausame Terrorbanden von dort unterstützt […]

Gestern kurz vor 17 Uhr hat eine Gruppe jugendlicher Moslems die Islam-Aufklärerin Maria auf dem Münchner Stachus zusammen-geschlagen. Die Christin war mit Umhängeschildern unseres Bürgerbegehrens unterwegs, als sie von einem Dutzend männlicher und weiblicher Nachwuchs-Mohammedaner zuerst verbal diffamiert und dann körperlich heftig attackiert wurde. Eine aggressive Jung-Mohammedanerin besprühte sie mit Haarspray, andere bewarfen sie mit […]

Pamela Geller, Robert Spencer, Anders Gravers und viele weitere Islam-Aufklärer aus der ganzen Welt treffen sich am kommenden Wochenende in Melbourne zum „Ersten internationalen Symposium über Freiheit und Islam in Australien“. Unser australischer Freund Warren Raymond, der uns im vergangenen Frühjahr in München besuchte, lud uns hierzu ein. Aber in der heißen Phase des Kommunalwahlkampfes […]

Am 1. März haben Moslems mal wieder ein typisches Islam-Massaker an “Ungläubigen” verübt, in diesem Fall an Chinesen. Wie in Bombay 2008, als zehn moslemische Pakistaner 174 Menschen ermordeten (darunter den Münchner Ralph Burkei) und 239 verletzten, waren es diesmal zehn moslemische Uiguren, die in der Bahnhofshalle von Kunming wahllos auf Menschen einhackten, dabei 34 […]

Londons Bürgermeister Boris Johnson (Foto l.) zieht die Reißleine. Offenbar dämmert der britischen Gesellschaft langsam, dass das, was für die Gehirnwäsche in Kleinsekten gilt, auch für die Gehirnwäsche im sektiererischen Islam gilt: Kinder werden der Gesellschaft entfremdet und zu Marionetten ihres Glaubenssystems erzogen. Im worst case werden die Kinder zu Vollstreckern ihres mörderischen Glaubenssystems, das […]

Vor fast einem Jahr ist der ägyptischstämmige Magdi Allam (Foto) aus Protest gegen die Islamverharmlosung aus der katholischen Kirche ausgetreten, denn sie zeige sich als “zu schwach” gegenüber dem Islam. In einer Zeit, in der sich Medien, Politiker und Kirchenvertreter in der Schönfärbung dieser kriegerischen Ideologie gegenseitig übertreffen, ist es wichtig, einem Ex-Moslem genau zuzuhören, […]

Boko Haram heißt die islamische Terrorgruppe, die in Nigeria immer wieder für Blutbäder sorgt. Ihr Name bedeutet soviel wie: „Bücher in Lateinschrift sind Sünde“, oder „westliche Bildung ist verboten“, oder „die moderne Erziehung ist eine Sünde“.

Die Dschihadisten-Organisation „Islamischer Staat im Irak und in Syrien“ (ISIS) hat seit einiger Zeit die Provinz Al-Rakka im Norden Syriens unter ihrer Kontrolle und tobt sich dort ganz im Sinne eines islamischen Gottesstaates aus. Leidtragende sind alle nicht Korantreuen. Sie werden gezwungen „Zakat“ zu entrichten. Wer also etwas Sicherheit will zahlt Schutzgeld, das trifft hauptsächlich […]

Die Scharia bereichert Syrien: In der nördlich gelegenen Stadt Maskanah nahe Aleppo wurde kürzlich einem Dieb die Hand abgehackt. Da die frommen Moslems stolz darauf sind, das Gesetz Allahs ausgeführt und den Sünder damit “gereinigt” zu haben, sendeten sie die Aufnahmen des islamischen Strafvollzugs sogleich per twitter in die Welt. Damit auch wir in Europa […]

Die blutrünstigen Islamkonvertiten Michael Adebolajo und Michael Adebowale haben am 22. Mai 2013 den britischen Soldaten Lee Rigby († 25) in der Nähe seiner Kaserne mit ihrem Wagen umgemäht. Ihnen gefiel sein “Help for Heroes” Sweatshirt nicht. Sie stiegen aus und schlachteten den jungen Familienvater mit Messerstichen und Fleischerbeil-Hieben in den Hals ab. Das Gericht […]

Die islamische Terrororganisation Boko Haram hat im Nordosten Nigerias mindestens 43 Schüler ermordet. In den frühen Morgenstunden haben die Mohammedaner Feuer in einem Internat bei Damaturu im Bundesstaat Yobe gelegt. Flüchtende hätten sie erschossen oder ihnen die Kehlen durchgeschnitten, berichteten nigerianische Medien unter Berufung auf überlebende Zeugen. Das zu dem Schulkomplex gehörende Internat setzten die […]

weiter »
Suche...

Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Links

Kategorien